Apartments im Herzen von München

Apartments im Herzen von München

Im Januar 2012 eröffnet die A1 Wohnheime GmbH ein neues Apartmenthaus in München. Das neue Haus in der Lindwurmstraße 70 befindet sich im Münchner Stadtteil Ludwigsvorstadt. In unmittelbarer Nähe findet man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés.

Dabei ermöglicht das Apartmenthaus eine Alternative zu teuren Hotels, denn die preiswerten Apartments überzeugen mit einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis. Sie verfügen über gut ausgestattete Räumlichkeiten mit Balkon, Bad mit Dusche und WC sowie über eine Kitchenette. Dabei erfreut das Apartmenthaus nicht nur durch preiswerte Apartments, sondern überzeugt auch durch seine überaus zentrale Lage. Die nächste U-Bahnstation “Poccistraße” liegt direkt vor der Haustür. Von hier aus erreichen die Linien U3 und U6 die Innenstadt von München innerhalb von nur wenigen Minuten. Autofahrer können ihren PKW in der hauseigenen Garage abstellen. Außerdem sind die Autobahnen A8 Richtung Salzburg sowie der Autobahnring A99 in der Nähe des Apartmenthauses und ermöglichen eine schnelle Anbindung. Neben den bezahlbaren Apartments bereitet auch die zentrale Lage den Gästen einen angenehmen Aufenthalt.

Detaillierte Informationen über Apartments in München erhalten Sie im Internet unter www.a1wohnheime.de oder unter 089 / 2000 159 0.

Die A1 Wohnheime GmbH wurde im Jahr 2004 in München gegründet und ist mittlerweile der größte private Wohnheimanbieter in München. Die A1 Wohnheime GmbH ist weiter auf Expansionskurs! Im Mai 2010 wurde ein neues Apartmenthaus in München/Moosach eröffnet – im April 2011 folgte unser neues Objekt in Hamburg/Barsbüttel! Insgesamt bietet A1 knapp 2.000 Betten in 7 Häusern in und um München, Nürnberg und Hamburg an. Weitere Wohnheime, Hostels und Apartmenthäuser sind deutschlandweit in Planung.

A1 Wohnheime GmbH
Michael Pester
Untersbergstr. 68-72
81539 München
pester@a1wohnheime.de
08920001590
http://www.a1wohnheime.de

Quelle: pr-gateway.de

Preiswerte Apartments in München

Preiswerte Apartments in München

Im Januar 2012 eröffnet die A1 Wohnheime GmbH ein neues Apartmenthaus in München. Das neue Haus in der Lindwurmstraße 70 bietet seinen Gästen preiswerte Apartments in überaus zentraler Lage.

Das Apartmenthaus erlaubt eine Alternative zu teuren Hotels, denn die preiswerten Apartments überzeugen mit einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis. Sie verfügen über gut ausgestattete Räumlichkeiten mit Balkon, Bad mit Dusche und WC sowie über eine Kitchenette. Dabei finden die Besucher hier nicht nur preiswerte Apartments, sondern wohnen auch besonders zentral. Die nächste U-Bahnstation “Poccistraße” befindet sich direkt vor der Haustür. Die Linien U3 und U6 bringen die Gäste innerhalb von nur wenigen Minuten in die Innenstadt von München. Autofahrer können ihren PKW in der hauseigenen Garage abstellen. Außerdem sind die Autobahnen A8 Richtung Salzburg sowie der Autobahnring A99 in der Nähe des Apartmenthauses und ermöglichen eine schnelle Anbindung. Neben den preiswerten Apartments bereitet auch die zentrale Lage den Gästen einen angenehmen Aufenthalt.

Detaillierte Informationen über preiswerte Apartments in München erhalten Sie im Internet unter www.a1wohnheime.de oder unter 089 / 2000 159 0.

Die A1 Wohnheime GmbH wurde im Jahr 2004 in München gegründet und ist mittlerweile der größte private Wohnheimanbieter in München. Die A1 Wohnheime GmbH ist weiter auf Expansionskurs! Im Mai 2010 wurde ein neues Apartmenthaus in München/Moosach eröffnet – im April 2011 folgte unser neues Objekt in Hamburg/Barsbüttel! Insgesamt bietet A1 knapp 2.000 Betten in 7 Häusern in und um München, Nürnberg und Hamburg an. Weitere Wohnheime, Hostels und Apartmenthäuser sind deutschlandweit in Planung.

A1 Wohnheime GmbH
Michael Pester
Untersbergstr. 68-72
81539 München
pester@a1wohnheime.de
08920001590
http://www.a1wohnheime.de

Quelle: pr-gateway.de

Günstige Unterkunft in München

München ist ein Besuchermagnet für Touristen aus dem In- und Ausland. Die bayerische Landeshauptstadt erfreut seine Gäste zu jeder Jahreszeit mit einem vielfältigen Freizeitangebot. Eine günstige Unterkunft zu finden, ist dabei für die Besucher nicht immer einfach. Doch auch in München gibt es Möglichkeiten für eine günstige Unterkunft.

Eine bezahlbare Alternative zu einem teuren Hotel ist ein Hostel. Das Hostel Base Camp beispielsweise liegt herrlich zentral im Herzen von München. Nur 500 Meter von der U-Bahn Haltestelle Theresienwiese entfernt, ist das Hostel der ideale Ausgangspunkte für alle Ziele in und um München. Ob Besichtigungstour, Theaterbesuch oder Shopping, ob Innenstadt oder Münchner Umland, eine günstige Unterkunft macht einen Besuch in der Weltstadt mit Herz erst wirklich rund.

Weitere Informationen über eine günstige Unterkunft im Hostel Base Camp in München erhalten Sie unter 089 / 2000 159 0.

Das Hostel Base Camp wurde wurde im Jahr 2011 in München durch die TGM eröffnet und gehört zu einem der größten privaten Wohnheimanbieter in München. Insgesamt stehen knapp 2.000 Betten in 7 Häusern in und um München, Nürnberg und Hamburg zur verfügung. Weitere Wohnheime, Hostels und Apartmenthäuser sind deutschlandweit in Planung.

Hostel Base Camp
Michael Pester
Bayerstraße 89
80335 München
089/2000 159 0

http://www.a1wohnheime.de
info@a1wohnheime.de

Pressekontakt:
TGM / Hostel Base Camp
Sabine Sporrer
Bayerstraße 89
80335 München
info@sporrer-text.de
089/2000 159 0
http://a1wohnheime.de

Quelle: pr-gateway.de

Portal für internationale Business-Kontakte startet heute

Portal für internationale Business-Kontakte startet heute

Sarnen, 08.01.2012 – Am 09.01.2012 öffnet die Auftragsmaschine B2B offiziell ihre Pforten. Produzenten, Händler und Dienstleister aus Deutschland treffen hier auf Entscheider aus der ganzen Welt. Täglich suchen Millionen von Auftraggebern aus der ganzen Welt auf deutschen Webseiten nach Auftragnehmern. Bei B2B kommen Auftraggeber und Auftragnehmer zusammen.

“Made in Germany” ist nach wie vor gefragt. Seien es Produkte aus deutscher Herstellung oder Dienstleister aus Deutschland: “Made in Germany” steht für Zuverlässigkeit, Qualität und neuerdings auch für Umweltbewusstsein durch nachhaltige Produktionsmethoden. Bei der Auftragsmaschine B2B präsentieren sich deutsche Unternehmern der ganzen Welt und sichern sich dadurch ihre Zukunft im internationalen Markt.

B2B ist einzigartig und neu. Es gibt bei B2B keine starren Vorgaben, so dass die Branchenbezeichnung immer vollkommen zutreffend ist und Unternehmen optimal gefunden werden. So profitieren Unternehmen unter anderem auch von Top-Platzierungen, da sie ihre Unter-Branche selbst benennen können. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist der Übersetzungsdienst. Alle fremdsprachigen Anfragen und Aufträge werden kostenlos übersetzt. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Vertragsabschluss. Ein weiterer Service von B2B ist der kostenlose Einkommens-Ausfallschutz, der bei einer Betriebsunterbrechung eintritt.

Entscheider, die das Portal besuchen, haben einen konkreten Bedarf und vergeben qualifizierte Aufträge. Dadurch steigern die Unternehmen mit der Auftragsmaschine B2B ihre Umsätze dauerhaft und sichern sich ihren Platz auf dem Weltmarkt.

Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen international anbieten möchten, können sich bei der Auftragsmaschine B2B anmelden. Das Profil, das dann angelegt wird, kann nachträglich angepasst werden. Zum Beispiel, wenn neue Geschäftsfelder hinzugekommen sind. Auch dieser Service ist kostenlos. Der monatliche Beitrag für einen Eintrag in der Auftragsmaschine B2B beträgt gerade mal 55,00 Euro. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite.
Die Deutschland Group AG entwickelt innovative Geschäftsideen und setzt diese professionell um. Dabei nutzt das Team aktuelle Chancen und moderne Konzepte, es wendet zeitgemäße Methoden an und setzt auf anerkannte wissenschaftliche Erkenntnisse. Zuverlässigkeit, Service, Transparenz und Offenheit für Kreatives und Neues zeichnet die Firmenphilosophie der Deutschland Group AG aus.

Deutschland Group AG B2B
Jana Schemmel
Kernserstraße 17
6060 Sarnen
0800 – 8880308
www.b–2–b.de
service@b–2–b.de

Pressekontakt:
WORTKIND
Ursula Martens
Katharina-Geisler-Straße 16
85356 Freising
ursula.martens@wortkind.de
081 61 – 86 27 67
http://www.wortkind.de

Quelle: pr-gateway.de

Aus "Deutschlands Beste Shops" wird "Deutschlands Bestes Web"

Aus "Deutschlands Beste Shops" wird "Deutschlands Bestes Web"

Sarnen, 08.01.2012 – Im August 2011 startete das Branchenportal Deutschlands Beste Shops. Regelmäßig wurden seitdem Umfragen unter Online-Käufern durchgeführt. Basierend auf den Umfrageergebnissen wurde das Testsiegel “Test Online Shop sehr gut” vergeben. Bisher zeichnete das Portal ausschließlich Online-Shops aus, die sich durch Angebot und Service besonders hervorhoben. Jetzt bietet das Portal noch mehr Service, denn ab sofort wird die Auszeichnung auch an Webseiten ohne Warenkorb vergeben. Der Startschuss für das neue Portal Deutschlands Bestes Web fällt am 8. Januar.

Die ausgezeichneten Webseiten erhalten dann das neue Siegel “Deutschlands Bestes Web”. Alle ausgezeichneten Anbieter werden in einer der monatlich laufenden TV-Kampagnen namentlich erwähnt. Die genauen Termine für die TV-Werbung werden im Portal Deutschlands Bestes Web bekanntgegeben.

Deutschland Bestes Web unterstützt den potentiellen Kunden dabei, die besten Anbieter zu finden – in ganz Deutschland, im Internet sowie in der Werkstatt nebenan oder in den stationären Geschäftsräumen am Wohnort. Denn bei täglich 3.000 neuen Webseiten allein in Deutschland wird es immer schwerer, sich einen Überblick zu verschaffen. Welchem Anbieter kann man vertrauen? Wer liefert pünktlich und wer bietet den besten Service? Zugleich gewinnen der Internethandel und das Auftreten im Internet zunehmend an Bedeutung. Potentielle Kunden schauen erst einmal im Internet, bevor sie sich für einen Anbieter entscheiden.

Denic, Domainverwalter für deutsche Top-Level-Domains veröffentlichte im November 2011 beeindruckende Zahlen: Es gibt mittlerweile fast 15 Millionen registrierte .de-Domains und wie schon erwähnt, kommen täglich 3.000 neue .de-Domains dazu. Ungefähr 100.000 Mal pro Sekunde wird irgendwo auf der Welt eine .de-Domain aufgerufen. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Da gilt auch und ganz besonders im Internet. Ein professioneller Webauftritt ist zwar ein gutes Zeichen, sagt aber über den Service des Unternehmens nichts aus. Hier unterstützt Deutschlands Bestes Web den potentiellen Kunden mit dem Testsiegel als Indikator für gute Leistungen.

Unternehmen, die mit dem Testsiegel ausgezeichnet sind, haben ein neues Verkaufsargument und dürfen mit mehr Kunden und mit steigenden Umsätzen rechnen. Allein die Präsentation im Portal bringt täglich neue, interessierte Besucher auf die Webseite. Dazu kommen die zahlreichen Werbemaßnahmen und die Öffentlichkeitsarbeit von Deutschlands Bestes Web, die regelmäßig neue Besucher anzieht – ob über die TV-Werbung, Pressearbeit oder über die sozialen Netzwerke.

Die Deutschland Group AG entwickelt innovative Geschäftsideen und setzt diese professionell um. Dabei nutzt das Team aktuelle Chancen und moderne Konzepte, es wendet zeitgemäße Methoden an und setzt auf anerkannte wissenschaftliche Erkenntnisse. Zuverlässigkeit, Service, Transparenz und Offenheit für Kreatives und Neues zeichnet die Firmenphilosophie der Deutschland Group AG aus.

Deutschland Group AG
Jana Schemmel
Kernserstraße 17
6060 Sarnen
0800 – 8880308
www.deutschlandsbestesweb.de
service@deutschlandsbestesweb.de

Pressekontakt:
WORTKIND
Ursula Martens
Katharina-Geisler-Straße 16
85356 Freising
ursula.martens@wortkind.de
081 61 – 86 27 67
http://www.wortkind.de

Quelle: pr-gateway.de

Lampenfieber abbauen und in Energie umwandeln. Rhetorik Seminar in Leipzig, 8.-9. Februar 2012

Lampenfieber abbauen und in Energie umwandeln. Rhetorik Seminar in Leipzig, 8.-9. Februar 2012

Forst, 07.01.2012 – Die eigene Präsentation ist ein wichtiger Bestandteil, der über den beruflichen und auch privaten Erfolg entscheidet. Die meisten Menschen haben vor einer Präsentation, einem Vortrag, vor einer wichtigen Unterredung mit dem Vorgesetzten oder vor einem Auftritt mit Lampenfieber zu kämpfen. Lampenfieber entsteht durch eine Stresssituation, für welche der Körper Stresshormone ausschüttet. Körperliches Unwohlsein und Unsicherheit, Stottern, Bewegungsstörungen sind oft die Folge.

Wer tagtäglich Vorträge oder Auftritte absolviert, wie das zum Beispiel Politiker tun, lernt, mit dem Lampenfieber umzugehen und dieses zu händeln. Es gibt auch Menschen, die von Natur aus sehr selbstbewusst sind und sich ins beste Licht rücken können. Andere hingegen haben ein hohes Fachwissen, Fleiß und Fertigkeiten, werden aber oft unterschätzt. Sie können mit dem Lampenfieber nicht umgehen.

Ein geeigneter Rhetorik Kurs kann auch diesen Menschen zu ihrem verdienten Erfolg verhelfen. Es gibt nun einen Rhetorikkurs mit neuen und innovativen Ansätzen, der innerhalb kürzester Zeit Rhetoriktechniken vermittelt, die sofort angewandt werden können und dauerhaften Erfolg bringen. Das erste dieser besonderen Rhetorikseminare im Jahr 2012 findet vom 8. bis 9. Februar 2012 statt. Das Rhetorikseminar Leipzig vermittelt Fertigkeiten, mit dem Lampenfieber umzugehen. Es werden Techniken angeboten, die vom Körper durch das Lampenfieber freigesetzte Energien positiv umleiten und die Angst vor dem Auftritt in Freude und Selbstsicherheit umwandeln.

Spezielle Memotechniken werden eingesetzt, um Inhalte und Fachwissen im Gedächtnis zu festigen und jederzeit abrufbar zu machen. Argumentationen werden trainiert und die Selbstsicherheit gestärkt. Es finden zudem zahlreiche Übungen auf dem Rhetorikkurs Leipzig statt, sodass die erlernten Techniken gefestigt werden können. Informationen und weitere Termine gibt es auf der Seite www.rhetorikkurs.com

Über das Unternehmen Vogel – Training & Beratung:

Seit 2004 ist Rüdiger Vogel mit seinem Unternehmen für Training & Beratung auf den Markt und hat sich seither erfolgreich auf dem Sektor Rhetorik Training, Motivation und Beratung etabliert. Der Diplomtrainer für Rhetorik und Motivation unterstützt mit seiner Arbeit Firmen, deren Mitarbeiter und Führungskräfte, aber auch interessierte Einzelpersonen, die vom Erfahrungsschatz des Rhetoriktrainers profitieren möchten. Rüdiger Vogel hat sich hierbei ganz klar auf das Thema Rhetorik und Präsentation spezialisiert und bietet zum einenSeminare und Workshops zum Thema Rhetorik, Präsentation und freie Rede, zum anderen wird auch das Thema Reden schreiben sowie Vortragscoaching angeboten.

Kontaktdaten:

Vogel Training & Beratung
Hardtstraße 6
76694 Forst
Tel: 07251-9196118
Fax: 07251-9196117
Mail: info@vogeltraining.de
Internet: www.rhetorikkurs.com

Seit 2004 ist Rüdiger Vogel mit seinem Unternehmen für Training & Beratung auf den Markt und hat sich seither erfolgreich auf dem Sektor Rhetorik Training, Motivation und Beratung etabliert. Der Diplomtrainer für Rhetorik und Motivation unterstützt mit seiner Arbeit Firmen, deren Mitarbeiter und Führungskräfte, aber auch interessierte Einzelpersonen, die vom Erfahrungsschatz des Rhetoriktrainers profitieren möchten. Rüdiger Vogel hat sich hierbei ganz klar auf das Thema Rhetorik und Präsentation spezialisiert und bietet zum einenSeminare und Workshops zum Thema Rhetorik, Präsentation und freie Rede, zum anderen wird auch das Thema Reden schreiben sowie Vortragscoaching angeboten.

Vogel Training und Beratung
Rüdiger Vogel
Hardtstraße 6
76694 Forst
info@vogeltraining.de
07251-9196118
http://www.rhetorikkurs.com

Quelle: pr-gateway.de