Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff …

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff Accessoire neu

Görlitz / München, 19. Januar 2012 -Trendige Daunenjacken gehören bei Fashionistas zur Grundausstattung, wenn sie nicht gerade in Kalifornien wohnen. Die Daunenspezialisten von Yeti haben für die Saison 2012/13 jedoch eine smarte Idee, wie man auch unter modebewussten Menschen einzigartig bleibt: Daunen-Accessoires. Wo die Jacke endet, kommen ein kuscheliger Schal, witzige Stulpen und ein Cape zum Einsatz. Männer sind für jede Temperatur gewappnet mit der sportlichen Daunen-Schapka. Und beim Inneneinsatz verschwindet alles in der neuen It-Bag aus Daune. Yeti beweist, dass die feinen Crystal Downs nicht nur Jacken und Schlafsäcke formschön ausfüllen!

Was macht ein Outfit wirklich unvergesslich? Accessoires. Oder erinnert sich noch jemand, was Paris Hilton zur riesigen Sonnenbrille sonst noch getragen hat oder mit was Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow Bandana und Totenkopfflagge kombiniert hat? Und 2012 werden die Yeti-Accessoires im Gedächtnis bleiben! Die Yuko-Yamazaki-Linie mit ihrem Sophisticate-Design wird um Accessoires erweitert, die die Daune aus ihren herkömmlichen Behältnissen Bettdecke, Schlafsack oder Jacke befreit. Die letzten beiden hat Yeti durch edle, nachhaltig gewonnene Kristalldaunen, mit dem dünnsten daunendichten Material der Welt bzw. High-Tech-Funktionen bereits revolutioniert. Also auf zu neuen Style-Höhen!

Vorhang auf für die Daune
Die Winter-Queen 2012 zeigt Bein – und zwar im figurbetonten Daunen-Minirock Sense (UVP: 159,95 EUR). Im neuen Style kommt der Rock mit diagonalen Steppnähten, einer asymmetrischen Knopfleiste und Dehnungsnähten seitlich und hinten. Der Rock hält warm; die Daunenbefüllung trägt jedoch nicht dick auf. Ash black, ash grey und ash blue sind die Trendfarben und garantiert nichts für graue Mäuschen! Was aber, wenn die Schuhe dabei im Matsch versinken, auf dem Weg zum urbanen Hot Spot, zum Eislaufen oder zur Iglu-Party? Dann kommen die Yeti Daunen-Stulpen Notion (UVP: 179,95 EUR) zum Einsatz, die sowohl über schicken Stiefeletten als auch rustikalen Boots getragen werden können. Entweder Ton in Ton mit dem oder in schwarz, etwa zu einer bunten Leggins. Kalte Füße war gestern. Aber auf Getuschel hinter dem Rücken muss die Trägerin gefasst sein: “Hast du das gesehen? Wo die das wohl her hat! Das möchte ich auch!” Kein Problem: Gibt”s bei Yeti.

Der Herr trägt gern warme Öhrchen
Den Mann an ihrer Seite stört die Aufmerksamkeit auch nicht. Er zieht einfach seine Yeti Down Schapka (UVP: 99,95 EUR) etwas tiefer, eine Mütze mit Ohrenklappen, deren Vorläufer schon Soldaten unter Napoleon trugen. Die Yeti-Variante ist dank des Next-to-Nothing-Gewebes extrem leicht und anschmiegsam, die Crystal Downs (800+ European Downs 95/5 pro inch2) wärmen auch bei arktischen Temperaturen. Das sportliche Design macht die Mütze überall tragbar. Eher für besondere Gelegenheiten dagegen ist die witzige Men”s Down Pant (UVP: 179,95 EUR). Die knielange Shorts aus Daunen hat eine praktische Gesäßtasche und einen Kordelzug. Wer diese Hose trägt, muss auch auf die Tanzfläche – sei es im Club oder bei der Party auf der Zugspitze. Bei den Trendsettern in Japan ist die Yeti Daunen-Hose bereits das Must-Have für die kalten Tage. Deutsche Männer, traut euch!

Das Accessoire fürs Leben
Moderne Frauen haben etwas anderes im Kopf, als sich den ganzen Tag um ihr Outfit zu sorgen. Deshalb müssen sich die Accessoires an sie anpassen, nicht umgekehrt. Frauen müssen zur Uni, zur Arbeit oder die Kinder abholen; davor noch kurz in die Drogerie, danach auf einen Latte Macchiato mit der besten Freundin und dann den Liebsten treffen. Dafür braucht es eine Menge Equipment: Geldbeutel, Handy, Kosmetiktasche, Schal, Zeitschriften, Spielzeug für die Kleinen oder die Präsentation fürs Meeting… und das passt alles in die Oversized Bag aus Daune. Icon (UVP: 229,95 EUR)hat zwei stabile Tragehenkel, jede Menge Platz und ist eine witzige Neu-Interpretation der It-Bag, in den Farben grau, blau oder schwarz. Mit Icon hat es auch das Handy kuschelig warm! Und nach dem Alltag kommt der große Auftritt…

“Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens. Das fängt beim Reden an und endet beim Dekolletee.” Diesem Rat von Coco Chanel sollte man folgen und über das kleine Schwarze beim großen Abend-Event das Daunencape Entrance (UVP: 129,95 EUR) werfen. Dieses wärmende Accessoire ist die moderne, junge Version eines ansonsten eher damenhaften Stücks. Im passenden Moment abgenommen – und die Party gehört der Enthüllungskünstlerin. Durch die seitliche Knopfreihe wird die Frisur dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Accessoires von Yeti verschaffen einen Auftritt, der im Gedächtnis bleibt. Und damit ist die Mission Mode erfüllt.

Verfügbarkeit
Die Daunen-Accessoires aus der Yuko Yamazaki-Linie und die Down Schapka sind ab August 2012 im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.

Yeti
Die Yeti GmbH ist eine innovative Manufaktur für Produkte im Outdoor-Premiumbereich. Dazu zählen die leichtesten Daunenschlafsäcke der Welt sowie Expeditionsbekleidung und Daunenbekleidung in Form von Jacken, Mänteln und Westen. Die preisgekrönten Yeti-Produkte sind hoch innovativ, superleicht und stark komprimierbar.

Die denkmalgeschützten Gebäude der Manufaktur stehen im sächsischen Görlitz am Ufer der Neiße. An diesem Ort wurden jahrhundertelang erstklassige Tücher gewebt und gewalkt, zuletzt färbte hier die “VEB Volltuch” FDJ-Hemden und Marmorjeans. Heute fertigen hier die Yeti-Mitarbeiter rund 10.000 Daunen-Schlafsäcke im Jahr, die zu den besten der Welt und zur Standardausrüstung von Extremexpeditionen zählen. Yeti steht für “Handmade in Germany”, dafür hagelt es Auszeichnungen: Red Dot Award, Gear oft he Year (Outdoor Magazin), IF Gold Award, Silber vom Designpreis Deutschland.

Weitere Informationen zur Marke Yeti und Vertrieb finden Sie unter: www.yetiworld.com

Yeti GmbH
Kay Steinbach
Gewerbering 6
02828 Görlitz
089 444 467 436
www.yetiworld.com
yeti@bitecommunications.com

Pressekontakt:
Bite Communications
Ellen Boos
Flößergasse 4
81369 München
yeti@bitecommunications.com
089 444 467 436
http://www.bitecommunications.de

Quelle: pr-gateway.de

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff …

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff Accessoire neu

Görlitz / München, 19. Januar 2012 -Trendige Daunenjacken gehören bei Fashionistas zur Grundausstattung, wenn sie nicht gerade in Kalifornien wohnen. Die Daunenspezialisten von Yeti haben für die Saison 2012/13 jedoch eine smarte Idee, wie man auch unter modebewussten Menschen einzigartig bleibt: Daunen-Accessoires. Wo die Jacke endet, kommen ein kuscheliger Schal, witzige Stulpen und ein Cape zum Einsatz. Männer sind für jede Temperatur gewappnet mit der sportlichen Daunen-Schapka. Und beim Inneneinsatz verschwindet alles in der neuen It-Bag aus Daune. Yeti beweist, dass die feinen Crystal Downs nicht nur Jacken und Schlafsäcke formschön ausfüllen!

Was macht ein Outfit wirklich unvergesslich? Accessoires. Oder erinnert sich noch jemand, was Paris Hilton zur riesigen Sonnenbrille sonst noch getragen hat oder mit was Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow Bandana und Totenkopfflagge kombiniert hat? Und 2012 werden die Yeti-Accessoires im Gedächtnis bleiben! Die Yuko-Yamazaki-Linie mit ihrem Sophisticate-Design wird um Accessoires erweitert, die die Daune aus ihren herkömmlichen Behältnissen Bettdecke, Schlafsack oder Jacke befreit. Die letzten beiden hat Yeti durch edle, nachhaltig gewonnene Kristalldaunen, mit dem dünnsten daunendichten Material der Welt bzw. High-Tech-Funktionen bereits revolutioniert. Also auf zu neuen Style-Höhen!

Vorhang auf für die Daune
Die Winter-Queen 2012 zeigt Bein – und zwar im figurbetonten Daunen-Minirock Sense (UVP: 159,95 EUR). Im neuen Style kommt der Rock mit diagonalen Steppnähten, einer asymmetrischen Knopfleiste und Dehnungsnähten seitlich und hinten. Der Rock hält warm; die Daunenbefüllung trägt jedoch nicht dick auf. Ash black, ash grey und ash blue sind die Trendfarben und garantiert nichts für graue Mäuschen! Was aber, wenn die Schuhe dabei im Matsch versinken, auf dem Weg zum urbanen Hot Spot, zum Eislaufen oder zur Iglu-Party? Dann kommen die Yeti Daunen-Stulpen Notion (UVP: 179,95 EUR) zum Einsatz, die sowohl über schicken Stiefeletten als auch rustikalen Boots getragen werden können. Entweder Ton in Ton mit dem oder in schwarz, etwa zu einer bunten Leggins. Kalte Füße war gestern. Aber auf Getuschel hinter dem Rücken muss die Trägerin gefasst sein: “Hast du das gesehen? Wo die das wohl her hat! Das möchte ich auch!” Kein Problem: Gibt”s bei Yeti.

Der Herr trägt gern warme Öhrchen
Den Mann an ihrer Seite stört die Aufmerksamkeit auch nicht. Er zieht einfach seine Yeti Down Schapka (UVP: 99,95 EUR) etwas tiefer, eine Mütze mit Ohrenklappen, deren Vorläufer schon Soldaten unter Napoleon trugen. Die Yeti-Variante ist dank des Next-to-Nothing-Gewebes extrem leicht und anschmiegsam, die Crystal Downs (800+ European Downs 95/5 pro inch2) wärmen auch bei arktischen Temperaturen. Das sportliche Design macht die Mütze überall tragbar. Eher für besondere Gelegenheiten dagegen ist die witzige Men”s Down Pant (UVP: 179,95 EUR). Die knielange Shorts aus Daunen hat eine praktische Gesäßtasche und einen Kordelzug. Wer diese Hose trägt, muss auch auf die Tanzfläche – sei es im Club oder bei der Party auf der Zugspitze. Bei den Trendsettern in Japan ist die Yeti Daunen-Hose bereits das Must-Have für die kalten Tage. Deutsche Männer, traut euch!

Das Accessoire fürs Leben
Moderne Frauen haben etwas anderes im Kopf, als sich den ganzen Tag um ihr Outfit zu sorgen. Deshalb müssen sich die Accessoires an sie anpassen, nicht umgekehrt. Frauen müssen zur Uni, zur Arbeit oder die Kinder abholen; davor noch kurz in die Drogerie, danach auf einen Latte Macchiato mit der besten Freundin und dann den Liebsten treffen. Dafür braucht es eine Menge Equipment: Geldbeutel, Handy, Kosmetiktasche, Schal, Zeitschriften, Spielzeug für die Kleinen oder die Präsentation fürs Meeting… und das passt alles in die Oversized Bag aus Daune. Icon (UVP: 229,95 EUR)hat zwei stabile Tragehenkel, jede Menge Platz und ist eine witzige Neu-Interpretation der It-Bag, in den Farben grau, blau oder schwarz. Mit Icon hat es auch das Handy kuschelig warm! Und nach dem Alltag kommt der große Auftritt…

“Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens. Das fängt beim Reden an und endet beim Dekolletee.” Diesem Rat von Coco Chanel sollte man folgen und über das kleine Schwarze beim großen Abend-Event das Daunencape Entrance (UVP: 129,95 EUR) werfen. Dieses wärmende Accessoire ist die moderne, junge Version eines ansonsten eher damenhaften Stücks. Im passenden Moment abgenommen – und die Party gehört der Enthüllungskünstlerin. Durch die seitliche Knopfreihe wird die Frisur dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Accessoires von Yeti verschaffen einen Auftritt, der im Gedächtnis bleibt. Und damit ist die Mission Mode erfüllt.

Verfügbarkeit
Die Daunen-Accessoires aus der Yuko Yamazaki-Linie und die Down Schapka sind ab August 2012 im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.

Yeti
Die Yeti GmbH ist eine innovative Manufaktur für Produkte im Outdoor-Premiumbereich. Dazu zählen die leichtesten Daunenschlafsäcke der Welt sowie Expeditionsbekleidung und Daunenbekleidung in Form von Jacken, Mänteln und Westen. Die preisgekrönten Yeti-Produkte sind hoch innovativ, superleicht und stark komprimierbar.

Die denkmalgeschützten Gebäude der Manufaktur stehen im sächsischen Görlitz am Ufer der Neiße. An diesem Ort wurden jahrhundertelang erstklassige Tücher gewebt und gewalkt, zuletzt färbte hier die “VEB Volltuch” FDJ-Hemden und Marmorjeans. Heute fertigen hier die Yeti-Mitarbeiter rund 10.000 Daunen-Schlafsäcke im Jahr, die zu den besten der Welt und zur Standardausrüstung von Extremexpeditionen zählen. Yeti steht für “Handmade in Germany”, dafür hagelt es Auszeichnungen: Red Dot Award, Gear oft he Year (Outdoor Magazin), IF Gold Award, Silber vom Designpreis Deutschland.

Weitere Informationen zur Marke Yeti und Vertrieb finden Sie unter: www.yetiworld.com

Yeti GmbH
Kay Steinbach
Gewerbering 6
02828 Görlitz
089 444 467 436
www.yetiworld.com
yeti@bitecommunications.com

Pressekontakt:
Bite Communications
Ellen Boos
Flößergasse 4
81369 München
yeti@bitecommunications.com
089 444 467 436
http://www.bitecommunications.de

Quelle: pr-gateway.de

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff …

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff Accessoire neu

Görlitz / München, 19. Januar 2012 -Trendige Daunenjacken gehören bei Fashionistas zur Grundausstattung, wenn sie nicht gerade in Kalifornien wohnen. Die Daunenspezialisten von Yeti haben für die Saison 2012/13 jedoch eine smarte Idee, wie man auch unter modebewussten Menschen einzigartig bleibt: Daunen-Accessoires. Wo die Jacke endet, kommen ein kuscheliger Schal, witzige Stulpen und ein Cape zum Einsatz. Männer sind für jede Temperatur gewappnet mit der sportlichen Daunen-Schapka. Und beim Inneneinsatz verschwindet alles in der neuen It-Bag aus Daune. Yeti beweist, dass die feinen Crystal Downs nicht nur Jacken und Schlafsäcke formschön ausfüllen!

Was macht ein Outfit wirklich unvergesslich? Accessoires. Oder erinnert sich noch jemand, was Paris Hilton zur riesigen Sonnenbrille sonst noch getragen hat oder mit was Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow Bandana und Totenkopfflagge kombiniert hat? Und 2012 werden die Yeti-Accessoires im Gedächtnis bleiben! Die Yuko-Yamazaki-Linie mit ihrem Sophisticate-Design wird um Accessoires erweitert, die die Daune aus ihren herkömmlichen Behältnissen Bettdecke, Schlafsack oder Jacke befreit. Die letzten beiden hat Yeti durch edle, nachhaltig gewonnene Kristalldaunen, mit dem dünnsten daunendichten Material der Welt bzw. High-Tech-Funktionen bereits revolutioniert. Also auf zu neuen Style-Höhen!

Vorhang auf für die Daune
Die Winter-Queen 2012 zeigt Bein – und zwar im figurbetonten Daunen-Minirock Sense (UVP: 159,95 EUR). Im neuen Style kommt der Rock mit diagonalen Steppnähten, einer asymmetrischen Knopfleiste und Dehnungsnähten seitlich und hinten. Der Rock hält warm; die Daunenbefüllung trägt jedoch nicht dick auf. Ash black, ash grey und ash blue sind die Trendfarben und garantiert nichts für graue Mäuschen! Was aber, wenn die Schuhe dabei im Matsch versinken, auf dem Weg zum urbanen Hot Spot, zum Eislaufen oder zur Iglu-Party? Dann kommen die Yeti Daunen-Stulpen Notion (UVP: 179,95 EUR) zum Einsatz, die sowohl über schicken Stiefeletten als auch rustikalen Boots getragen werden können. Entweder Ton in Ton mit dem oder in schwarz, etwa zu einer bunten Leggins. Kalte Füße war gestern. Aber auf Getuschel hinter dem Rücken muss die Trägerin gefasst sein: “Hast du das gesehen? Wo die das wohl her hat! Das möchte ich auch!” Kein Problem: Gibt”s bei Yeti.

Der Herr trägt gern warme Öhrchen
Den Mann an ihrer Seite stört die Aufmerksamkeit auch nicht. Er zieht einfach seine Yeti Down Schapka (UVP: 99,95 EUR) etwas tiefer, eine Mütze mit Ohrenklappen, deren Vorläufer schon Soldaten unter Napoleon trugen. Die Yeti-Variante ist dank des Next-to-Nothing-Gewebes extrem leicht und anschmiegsam, die Crystal Downs (800+ European Downs 95/5 pro inch2) wärmen auch bei arktischen Temperaturen. Das sportliche Design macht die Mütze überall tragbar. Eher für besondere Gelegenheiten dagegen ist die witzige Men”s Down Pant (UVP: 179,95 EUR). Die knielange Shorts aus Daunen hat eine praktische Gesäßtasche und einen Kordelzug. Wer diese Hose trägt, muss auch auf die Tanzfläche – sei es im Club oder bei der Party auf der Zugspitze. Bei den Trendsettern in Japan ist die Yeti Daunen-Hose bereits das Must-Have für die kalten Tage. Deutsche Männer, traut euch!

Das Accessoire fürs Leben
Moderne Frauen haben etwas anderes im Kopf, als sich den ganzen Tag um ihr Outfit zu sorgen. Deshalb müssen sich die Accessoires an sie anpassen, nicht umgekehrt. Frauen müssen zur Uni, zur Arbeit oder die Kinder abholen; davor noch kurz in die Drogerie, danach auf einen Latte Macchiato mit der besten Freundin und dann den Liebsten treffen. Dafür braucht es eine Menge Equipment: Geldbeutel, Handy, Kosmetiktasche, Schal, Zeitschriften, Spielzeug für die Kleinen oder die Präsentation fürs Meeting… und das passt alles in die Oversized Bag aus Daune. Icon (UVP: 229,95 EUR)hat zwei stabile Tragehenkel, jede Menge Platz und ist eine witzige Neu-Interpretation der It-Bag, in den Farben grau, blau oder schwarz. Mit Icon hat es auch das Handy kuschelig warm! Und nach dem Alltag kommt der große Auftritt…

“Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens. Das fängt beim Reden an und endet beim Dekolletee.” Diesem Rat von Coco Chanel sollte man folgen und über das kleine Schwarze beim großen Abend-Event das Daunencape Entrance (UVP: 129,95 EUR) werfen. Dieses wärmende Accessoire ist die moderne, junge Version eines ansonsten eher damenhaften Stücks. Im passenden Moment abgenommen – und die Party gehört der Enthüllungskünstlerin. Durch die seitliche Knopfreihe wird die Frisur dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Accessoires von Yeti verschaffen einen Auftritt, der im Gedächtnis bleibt. Und damit ist die Mission Mode erfüllt.

Verfügbarkeit
Die Daunen-Accessoires aus der Yuko Yamazaki-Linie und die Down Schapka sind ab August 2012 im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.

Yeti
Die Yeti GmbH ist eine innovative Manufaktur für Produkte im Outdoor-Premiumbereich. Dazu zählen die leichtesten Daunenschlafsäcke der Welt sowie Expeditionsbekleidung und Daunenbekleidung in Form von Jacken, Mänteln und Westen. Die preisgekrönten Yeti-Produkte sind hoch innovativ, superleicht und stark komprimierbar.

Die denkmalgeschützten Gebäude der Manufaktur stehen im sächsischen Görlitz am Ufer der Neiße. An diesem Ort wurden jahrhundertelang erstklassige Tücher gewebt und gewalkt, zuletzt färbte hier die “VEB Volltuch” FDJ-Hemden und Marmorjeans. Heute fertigen hier die Yeti-Mitarbeiter rund 10.000 Daunen-Schlafsäcke im Jahr, die zu den besten der Welt und zur Standardausrüstung von Extremexpeditionen zählen. Yeti steht für “Handmade in Germany”, dafür hagelt es Auszeichnungen: Red Dot Award, Gear oft he Year (Outdoor Magazin), IF Gold Award, Silber vom Designpreis Deutschland.

Weitere Informationen zur Marke Yeti und Vertrieb finden Sie unter: www.yetiworld.com

Yeti GmbH
Kay Steinbach
Gewerbering 6
02828 Görlitz
089 444 467 436
www.yetiworld.com
yeti@bitecommunications.com

Pressekontakt:
Bite Communications
Ellen Boos
Flößergasse 4
81369 München
yeti@bitecommunications.com
089 444 467 436
http://www.bitecommunications.de

Quelle: pr-gateway.de

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff …

Von Kopf bis Fuß auf Daune eingestellt: Yeti definiert in der Saison 2012/13 den Begriff Accessoire neu

Görlitz / München, 19. Januar 2012 -Trendige Daunenjacken gehören bei Fashionistas zur Grundausstattung, wenn sie nicht gerade in Kalifornien wohnen. Die Daunenspezialisten von Yeti haben für die Saison 2012/13 jedoch eine smarte Idee, wie man auch unter modebewussten Menschen einzigartig bleibt: Daunen-Accessoires. Wo die Jacke endet, kommen ein kuscheliger Schal, witzige Stulpen und ein Cape zum Einsatz. Männer sind für jede Temperatur gewappnet mit der sportlichen Daunen-Schapka. Und beim Inneneinsatz verschwindet alles in der neuen It-Bag aus Daune. Yeti beweist, dass die feinen Crystal Downs nicht nur Jacken und Schlafsäcke formschön ausfüllen!

Was macht ein Outfit wirklich unvergesslich? Accessoires. Oder erinnert sich noch jemand, was Paris Hilton zur riesigen Sonnenbrille sonst noch getragen hat oder mit was Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow Bandana und Totenkopfflagge kombiniert hat? Und 2012 werden die Yeti-Accessoires im Gedächtnis bleiben! Die Yuko-Yamazaki-Linie mit ihrem Sophisticate-Design wird um Accessoires erweitert, die die Daune aus ihren herkömmlichen Behältnissen Bettdecke, Schlafsack oder Jacke befreit. Die letzten beiden hat Yeti durch edle, nachhaltig gewonnene Kristalldaunen, mit dem dünnsten daunendichten Material der Welt bzw. High-Tech-Funktionen bereits revolutioniert. Also auf zu neuen Style-Höhen!

Vorhang auf für die Daune
Die Winter-Queen 2012 zeigt Bein – und zwar im figurbetonten Daunen-Minirock Sense (UVP: 159,95 EUR). Im neuen Style kommt der Rock mit diagonalen Steppnähten, einer asymmetrischen Knopfleiste und Dehnungsnähten seitlich und hinten. Der Rock hält warm; die Daunenbefüllung trägt jedoch nicht dick auf. Ash black, ash grey und ash blue sind die Trendfarben und garantiert nichts für graue Mäuschen! Was aber, wenn die Schuhe dabei im Matsch versinken, auf dem Weg zum urbanen Hot Spot, zum Eislaufen oder zur Iglu-Party? Dann kommen die Yeti Daunen-Stulpen Notion (UVP: 179,95 EUR) zum Einsatz, die sowohl über schicken Stiefeletten als auch rustikalen Boots getragen werden können. Entweder Ton in Ton mit dem oder in schwarz, etwa zu einer bunten Leggins. Kalte Füße war gestern. Aber auf Getuschel hinter dem Rücken muss die Trägerin gefasst sein: “Hast du das gesehen? Wo die das wohl her hat! Das möchte ich auch!” Kein Problem: Gibt”s bei Yeti.

Der Herr trägt gern warme Öhrchen
Den Mann an ihrer Seite stört die Aufmerksamkeit auch nicht. Er zieht einfach seine Yeti Down Schapka (UVP: 99,95 EUR) etwas tiefer, eine Mütze mit Ohrenklappen, deren Vorläufer schon Soldaten unter Napoleon trugen. Die Yeti-Variante ist dank des Next-to-Nothing-Gewebes extrem leicht und anschmiegsam, die Crystal Downs (800+ European Downs 95/5 pro inch2) wärmen auch bei arktischen Temperaturen. Das sportliche Design macht die Mütze überall tragbar. Eher für besondere Gelegenheiten dagegen ist die witzige Men”s Down Pant (UVP: 179,95 EUR). Die knielange Shorts aus Daunen hat eine praktische Gesäßtasche und einen Kordelzug. Wer diese Hose trägt, muss auch auf die Tanzfläche – sei es im Club oder bei der Party auf der Zugspitze. Bei den Trendsettern in Japan ist die Yeti Daunen-Hose bereits das Must-Have für die kalten Tage. Deutsche Männer, traut euch!

Das Accessoire fürs Leben
Moderne Frauen haben etwas anderes im Kopf, als sich den ganzen Tag um ihr Outfit zu sorgen. Deshalb müssen sich die Accessoires an sie anpassen, nicht umgekehrt. Frauen müssen zur Uni, zur Arbeit oder die Kinder abholen; davor noch kurz in die Drogerie, danach auf einen Latte Macchiato mit der besten Freundin und dann den Liebsten treffen. Dafür braucht es eine Menge Equipment: Geldbeutel, Handy, Kosmetiktasche, Schal, Zeitschriften, Spielzeug für die Kleinen oder die Präsentation fürs Meeting… und das passt alles in die Oversized Bag aus Daune. Icon (UVP: 229,95 EUR)hat zwei stabile Tragehenkel, jede Menge Platz und ist eine witzige Neu-Interpretation der It-Bag, in den Farben grau, blau oder schwarz. Mit Icon hat es auch das Handy kuschelig warm! Und nach dem Alltag kommt der große Auftritt…

“Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens. Das fängt beim Reden an und endet beim Dekolletee.” Diesem Rat von Coco Chanel sollte man folgen und über das kleine Schwarze beim großen Abend-Event das Daunencape Entrance (UVP: 129,95 EUR) werfen. Dieses wärmende Accessoire ist die moderne, junge Version eines ansonsten eher damenhaften Stücks. Im passenden Moment abgenommen – und die Party gehört der Enthüllungskünstlerin. Durch die seitliche Knopfreihe wird die Frisur dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Accessoires von Yeti verschaffen einen Auftritt, der im Gedächtnis bleibt. Und damit ist die Mission Mode erfüllt.

Verfügbarkeit
Die Daunen-Accessoires aus der Yuko Yamazaki-Linie und die Down Schapka sind ab August 2012 im ausgesuchten Fachhandel erhältlich.

Yeti
Die Yeti GmbH ist eine innovative Manufaktur für Produkte im Outdoor-Premiumbereich. Dazu zählen die leichtesten Daunenschlafsäcke der Welt sowie Expeditionsbekleidung und Daunenbekleidung in Form von Jacken, Mänteln und Westen. Die preisgekrönten Yeti-Produkte sind hoch innovativ, superleicht und stark komprimierbar.

Die denkmalgeschützten Gebäude der Manufaktur stehen im sächsischen Görlitz am Ufer der Neiße. An diesem Ort wurden jahrhundertelang erstklassige Tücher gewebt und gewalkt, zuletzt färbte hier die “VEB Volltuch” FDJ-Hemden und Marmorjeans. Heute fertigen hier die Yeti-Mitarbeiter rund 10.000 Daunen-Schlafsäcke im Jahr, die zu den besten der Welt und zur Standardausrüstung von Extremexpeditionen zählen. Yeti steht für “Handmade in Germany”, dafür hagelt es Auszeichnungen: Red Dot Award, Gear oft he Year (Outdoor Magazin), IF Gold Award, Silber vom Designpreis Deutschland.

Weitere Informationen zur Marke Yeti und Vertrieb finden Sie unter: www.yetiworld.com

Yeti GmbH
Kay Steinbach
Gewerbering 6
02828 Görlitz
089 444 467 436
www.yetiworld.com
yeti@bitecommunications.com

Pressekontakt:
Bite Communications
Ellen Boos
Flößergasse 4
81369 München
yeti@bitecommunications.com
089 444 467 436
http://www.bitecommunications.de

Quelle: pr-gateway.de

Besondere Geschenkidee zum Valentinstag- die Freundschafts- oder Liebesbotschaft in Alphabet Fotos.

Besondere Geschenkidee zum Valentinstag- die Freundschafts- oder Liebesbotschaft in Alphabet Fotos.

Jeder freut sich über eine Liebeserklärung oder einen Freundschaftsbeweis – aber noch schöner ist das mit ein bisschen Herzklopfen, einer kleinen Puzzelei und dem warmen Gefühl, daß der Schenkende sich wirklich Gedanken gemacht hat. Es gibt Bilder, die das schaffen. Bilder, die auf den zweiten Blick echte Worte der Freundschaft und Liebe sind.
alphabetario packt “Liebe in den Umschlag” und bietet zu Valentinstag kreative Liebesgeschenke an.

Das Startup alphabetario aus Trebur hat zum Valentinstag eine neue Liebeserklärung entworfen – mit Stil und mit Gefühl. In einen dekorativen Umschlag mit Streuherzchen werden je nach Kundenwunsch schwarz-weiße oder antike Alphabet Fotos gefüllt, welche die Botschaften “Liebe” oder “I love you” abbilden, wenn man sie nebeneinanderlegt. Die Buchstaben werden aus den jeweiligen Alphabet Fotografien gebildet – so wird aus einem eisernen Türgriff ein “I”, Tonherzen bilden das “Love” und eine Skulptur mit erhobenen Armen ist das “U” für you. Wer´s moderner mag lässt sich seine Lieblings-Buchstabenbilder einfach aus schwarz-weißen Motiven moderner Architektur zusammenstellen. So werden aus feinsinnigen Alphabet Fotos, Worte voller Sehnsucht und Gefühl.
Wer solch eine kreative Liebesbotschaft (ab 9,90 Euro zzgl. Versand) verschenken möchte, kann sicher sein, ein besonderes Valentinstagsgeschenk zu machen – Glücksgefühle und Herzklopfen beim Empfänger inklusive.
Die Gründerin von alphabetario, Eleni Kämper, hat sich dieses Liebesgeschenk ausgedacht, weil es schon etwas anderes ist, den Liebes- oder Freundschaftsbeweis aus solchen ausgewählten Alphabet Fotos selbst herauszulesen – außerdem ist dieser “Liebesbrief”, bestehend aus Alphabet Fotos, Streuherzchen und Umschlag bisher einmalig in Deutschland. Auf der Homepage www.alphabetario.de finden Kunden noch mehr kreative Ideen rund um die Alphabet Fotografie und natürlich kann man sich jedes Wort nach Wunsch und eigenem Stil zusammenstellen. Die liebevollen Herzensgrüße im Umschlag gibt es jedoch nur zum Valentinstag.

Weitere Produktfotos finden Sie auf unserem Presse-Server:
http://www.presseteam.info/alphabetario

Produktinformationen: http://www.alphabetario.de/FixFertig

VCard: http://www.valentinstag-geschenke.tel/
alphabetario ist ein Onlineshop für individuelle Geschenke aus Alphabet Fotos.

Alphabet Fotos sind Fotografien von alltäglichen Gegenständen, die Buchstaben sichtbar machen. Der eigene Name oder jedes individuelle Schlüsselwort kann so kunstvoll zusammengefügt und als Kunstwerk gerahmt an die Wand gehängt werden.
Die natürlich vorhandenen Motive stammen alle von einem Team professioneller Fotografen mit dem besonderen Blick für Perspektiven und Ausschnitte.
Sitz des Unternehmens ist Trebur. Der Versand der Artikel erfolgt EU-weit.
Gründerin des Startup ist die Marketing Managerin Eleni Kämper, 41.
Seit September 2011 ist alphabetario online und bietet Alphabet Fotos, individuelle Fotogeschenke, “Namen im Rahmen” und Buchstaben auf Marmor an.
Der Onlineshop ist nach Schenkanlässen wie “Hochzeit&Liebe”, “Geburt&Taufe”, “Geburtstag”, “Für mich” gegliedert und ermöglicht jedem Besucher durch einen eigens entwickelten Konfigurator, aus seiner Botschaft, spielerisch, Kunst zu machen.
In der Rubrik “Aktuell” werden regelmäßig themenbezogenen Produkte präsentiert. Die Rubrik “Fix & Fertig” ermöglicht zeitsparendes Shoppen von Schlüsselworten wie LIEBE, DANKE, HOME. Schnell und doch wie selbst gemacht.

alphabetario
Eleni Kämper
Weidenstrasse 4
65468 Trebur Rhein-Main
06147-597976
www.alphabetario.de
service@alphabetario.de

Pressekontakt:
Presseteam Kämper
Martin Kämper
Weidenstrasse 4
65468 Trebur
mk@presseteam.de
06147-209729
http://www.presseteam.tel

Quelle: pr-gateway.de

CeBIT 2012: VLEXgroup sorgt mit Web-basierter ERP-Lösung VlexPlus für Effizienz im …

CeBIT 2012: VLEXgroup sorgt mit Web-basierter ERP-Lösung VlexPlus für Effizienz im Variantenmanagement

Kulmbach/Achim, den 19.01.12 – Auch in der vermehrt Internet-basierten Arbeitswelt bleibt der einzelne Mitarbeiter Dreh- und Angelpunkt des Geschäfts. Mobile Lösungen und Endgeräte, hohe Bandbreiten und neue Formen der Zusammenarbeit schaffen die Grundlage für eine “virtualisierte Workforce”, um Informationsflüsse unabhängig von Lokationen und eingesetzten Systemen zu optimieren und die eingesetzten Ressourcen effektiver zu nutzen. Mit VlexPlus erhalten Fertiger und Großhändler mit anspruchsvollem Variantenmanagement ein flexibles und durchgängiges System an die Hand, das ein optimales Zusammenspiel der einzelnen Geschäftsbereiche untereinander und mit externen Standorten, Mitarbeitern, Partnern, Kunden und Lieferanten erlaubt. Möglich macht dies der prozessorientierte und kollaborative Systemaufbau auf Basis neuester Java- und Internet-Technologie, um einerseits Unabhängigkeit von Hardware, Datenbanken und Betriebssystemen zu gewährleisten und andererseits bei Bedarf Prozesse und Drittsysteme nahtlos anbinden zu können.

VlexPlus schafft Transparenz und sorgt für effiziente Prozesse

Dank frei definierbarer Sachmerkmale in VlexPlus können Unternehmen sowohl technisch und kaufmännisch umsetzbare als auch geprüfte Kundenaufträge erzeugen, ohne für jede Ausführung eines Artikels pflegeintensive Stammdaten anlegen zu müssen. Die Variantengenerierung in VlexPlus ist so einfach wie sicher, indem sie alle Erzeugnisstrukturebenen und auch sämtliche Beschaffungsteile berücksichtigt. Auch variantenbezogene Kalkulationen samt Preisbildung sowie die Bestandsführung von Artikelvarianten sind mit VlexPlus ein Leichtes. Das notwendige Expertenwissen, das als Grundlage für das gesamte Variantenmanagement, die Kalkulation, den Einkauf, den Vertrieb und die Fertigung dient, wird in einem umfangreichen und einfach zu konfigurierenden Regelwerk abgebildet. VlexPlus sorgt dafür, dass Unternehmen ihren Aufwand für die Pflege des Artikel- und Variantenportfolios auf ein Minimum reduzieren und gleichzeitig kundenorientierter fertigen können.

VlexPlus – eine Lösung für jeden Bedarf

VlexPlus ist in verschiedenen Landes- und Sprachversionen erhältlich und wird sowohl als vor Ort installierbare “Inhouse”- Lösung als auch Cloud-basierte Miet-Lösung angeboten, um die Softwareeinführung speziell für den Mittelstand erschwinglicher und sicherer zu machen. Neben VlexView, einer leistungsstarken Business Intelligence Lösung auf Basis der Analyse- und Reporting-Anwendung QlikView, einem umfassenden CRM-System, einer EDI-Lösung für den elektronischen Datenaustausch sowie vollständig integrierten DMS- (Dokumentenmanagementsoftware) bzw. ECM-Lösungen (Enterprise Content Management) bietet die VLEXgroup weitere betriebswirtschaftliche Anwendungen etwa für Finanzwesen, Kostenrechnung und das Controlling an – vollständig modular und aus einer Hand. Speziell für im Objekt- und Bauelementegeschäft tätige Unternehmen wurde die zentrale Business-Plattform für das Objektmanagement VlexPlan nahtlos in VlexPlus integriert.
Zur Anmeldung eines persönlichen Gesprächstermins oder einer praxisorientierten Vorführung am VlexPlus-Demo-Point gelangen Besucher unter www.vlexplus.com.

Über die VLEXgroup

Die VLEXgroup ist mit ihren Standorten in Deutschland und in der Schweiz im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter von ERP-Systemen. Mit der Expertise aus über 30 Jahren Business Software Entwicklung und Projektgeschäft steht die Unternehmensgruppe für kundenorientierte und praxisbewährte Business Software im Mittelstand. Unsere Kunden sehen uns als mittelständischen Baustein für eine erfolgreiche IT-Unternehmensstrategie. Im Zentrum des Angebotes stehen die »Next Generation Lösungen« VlexPlus für den Variantenfertiger sowie den technischen Großhandel und VlexPlan für das Objekt-Management im Bereich von Bauelementen. Auf Basis modernster Web- und Javatechnologie bestechen die Systeme mit ihrem durchgängigen Varianten-Management über alle Unternehmensbereiche. Branchenbezogene Ausprägungen, hohe Variantenkompetenz, verlässliche Projektlaufzeiten, Verfügbarkeit auf den gängigsten Hardware- und Datenbanksystemen sowie Funktionalität und Technik auf hohem Niveau zeichnen die Lösungen darüber hinaus aus. Weiterhin unterstützt die VLEXgroup ihre Kunden bei der Auswahl, Beschaffung und Installation aller notwendigen Hard- und Software-Komponenten. Ein umfangreiches Partnernetzwerk sowie weitere Serviceleistungen runden das Portfolio ab und sichern den IT-Projekterfolg.

Die VLEXgroup ist mit ihren Standorten in Deutschland und in der Schweiz im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter von ERP-Systemen. Mit der Expertise aus über 30 Jahren ERP-Entwicklung und Projektgeschäft steht die Unternehmensgruppe für kundenorientierte und praxisbewährte Business Software im Mittelstand. Unsere Kunden sehen uns als mittelständischen Baustein für eine erfolgreiche IT-Unternehmensstrategie. Im Zentrum des Angebotes stehen die “Next Generation Lösungen” VlexPlus für den Variantenfertiger sowie den technischen Großhandel und VlexPlan für das Objekt-Management im Bereich von Bauelementen. Auf Basis modernster Web- und Javatechnologie, bestechen beide Systeme mit ihrem durchgängigen Varianten-Management über alle Unternehmensbereiche. Branchenbezogene Ausprägungen, hohe Variantenkompetenz, verlässliche Projektlaufzeiten, Verfügbarkeit auf den gängigsten Hardware- und Datenbanksystemen sowie Funktionalität und Technik auf hohem Niveau zeichnen die Lösungen darüber hinaus aus. Weiterhin unterstützt die VLEXgroup ihre Kunden bei der Auswahl, Beschaffung und Installation aller notwendigen Hard- und Software-Komponenten. Ein umfangreiches Partnernetzwerk sowie weitere Serviceleistungen runden das Portfolio ab und sichern den IT-Projekterfolg.

VLEXconsulting AG
Anja Wehrfritz
Albert-Schweitzer-Straße 16
95326 Kulmbach
+49 (0) 9221- 895 11-00
www.vlexplus.com
info@vlexplus.com

Pressekontakt:
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10-12
22769 Hamburg
ps@trendlux.de
+49 (0) 40-800 80 990-0
http://www.trendlux.de

Quelle: pr-gateway.de

Revolution für Solarproduzenten und die Photovoltaik

Freystadt/Oberpfalz – Gäbe es eine Weltmeisterschaft der Solarbranche, so wäre der J.v.G. Thoma GmbH ein Platz auf dem Siegertreppchen sicher. Denn das Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Produktionsanlagen für die Solartechnologie spezialisiert hat, ist Innovationsmotor der gesamten Branche.

Die jüngste Entwicklung aus dem Hause Thoma, ein geradezu revolutionäres Hochleistungsmodul, bricht tatsächlich gleich mehrere Rekorde. Zum einen ist es extrem hitzebeständig und damit sogar geeignet für den Einsatz in Wüstenregionen – es verträgt Temperaturen bis 125 °C. Zum anderen besitzt es gegenüber gleichwertigen Modulen eine dreifache Lebensdauer. Und es ist PID-frei, was von enormer Bedeutung für Betreiber von Solaranlagen ist. Denn die Potenzial Induzierte Degradation, kurz PID, ist eine der Hauptursachen für den Leistungsverlust von Solaranlagen über die Gesamtdauer ihrer Betriebszeit. Dieses neue Hochleistungsmodul entstand in enger Zusammenarbeit mit dem bayerischen Solarproduzenten Jurawatt. Auf die neue Technik sind bereits zahlreiche Patente angemeldet.

Möglich wurde die Entwicklung durch ein völlig neues Laminierverfahren. J.v.G. Thoma bietet diese Technologie als Prozess künftig allen Kunden an, die in eine Fertigungsanlage investieren wollen. Und eröffnet ihnen damit attraktive Chancen am Markt.

Die Jurawatt GmbH mit Sitz in Neumarkt wird die “wüstentauglichen” Hochleistungsmodule ab Januar 2012 in Serie produzieren. Beinahe zeitgleich startet auch die Produktion dieser Module in Korea, mit Fertigstellung der neuen Anlagen von Jurasolar im Februar 2012.

Das neue Modul wurde strengsten Tests nach IEC/DIN unterzogen. Dazu gehören unter anderem ein UV-Test, ein Temperatur-Cycling-Test, ein Humidity-Freeze-Test sowie ein Damp-Heat-Test, der über einen Zeitraum von 3.000 Stunden durchgeführt wurde. Überall gab es für das Modul Bestnoten. Die Werte wurden sowohl durch den TÜV Deutschland als auch das Institut National de l”Énergie Solaire (INES) bestätigt.

Die J.v.G. Thoma GmbH blickt auf eine mehr als 20-jährige Erfahrung zurück. Als Branchenführer im Bau schlüsselfertiger Solar-Produktionsanlagen ist das Unternehmen international aktiv und betreut Kunden in ganz Europa, Amerika und Asien. Das Leistungsspektrum umfasst die Beratung im Bereich der Solarproduktion, die Realisierung von Solarfabriken sowie den An- und Verkauf von Solarkomponenten. Darüber hinaus ist J.v.G. auch als Berater für Großkunden in Europa und Japan tätig.

J.v.G. Thoma GmbH
Birgit Thoma
Möningerberg 1a
92342 Freystadt
info@jvg-thoma.de
0049(0)9179 / 2747
http://www.jvg-thoma.de

Quelle: pr-gateway.de

EVITA: Energieberatung günstiger für Kunden

EVITA: Energieberatung günstiger für Kunden

Der Strom- und Gasanbieter EVITA setzt verstärkt auf konkrete Dienstleistungen im Bereich Energiesparen und Energieeffizienz. Vor diesem Hintergrund ist EVITA nun eine exklusive Kooperation mit der DEKRA Industrials GmbH eingegangen. Die Vorteile der Zusammenarbeit gibt EVITA direkt an seine Privat- und Gewerbekunden weiter: Sie erhalten einen Nachlass auf bestimmte DEKRA-Produkte zur Energieberatung. So zahlen Kunden 10 % weniger, wenn sie einen bedarfsorientierten Energieausweis, einen Energiepotentialcheck, eine Thermographie oder eine Energiepotentialanalyse bei der DEKRA beauftragen.

Energieberatung oder Energiepotentialcheck?

Eine Energieberatung deckt den Bedarf zur Modernisierung oder Sanierung eines Hauses auf. Wem eine komplette Energieberatung zu umfangreich ist, für den bietet sich ein Energiepotentialcheck an, der vor Ort schnell und unkompliziert durch-geführt werden kann. Der Energieberater der DEKRA schaut sich zusammen mit dem Eigentümer den energetischen Zustand der Immobilie an und erstellt ein Protokoll über das, was besprochen wurde.

Infrarot-Thermographie der DEKRA

Wer den Eindruck hat, in der kalten Jahreszeit viel zu heizen, ohne eine entsprechende Temperatur zu erzielen, sollte eine Thermographie in Erwägung ziehen. Hiermit erkennt der Energieberater mittels Wärmebildkamera Stellen an den Außenwänden, über die Heizenergie verloren geht und kann konkrete Maßnahmen zur Wärmedämmung vorschlagen. EVITA bietet seinen Kunden auch auf diese Leistung einen Nachlass von 10 %.

Energieeffizienz wichtiger denn je

Vor dem Hintergrund steigender Stromkosten und hoher Preise für Heizenergie wird es für Eigentümer und Mieter immer wichtiger, sich mit dem Thema Energieeffizienz auseinanderzusetzen. EVITA wird sich daher in Zukunft zunehmend in diesem Bereich engagieren. “Die Kooperation mit der DEKRA ist für uns ein entscheidender Schritt auf dem Weg zu einem Energiedienstleister mit breitem Angebotsportfolio im Bereich Energieeffizienz”, sagt Stefan Harder, Geschäftsführer der EVITA GmbH.

EVITA ist ein innovativer Energieversorger aus Stuttgart, der bundesweit Strom und Gas anbietet. Die EVITA GmbH hat ihren Ursprung in einem Dienstleistungsunternehmen mit über 110-jähriger Familientradition. Als konzernunabhängiges Unternehmen ist EVITA nur seinen Gewerbe- und Privatkunden gegenüber verpflichtet. Neben fairer Preispolitik und flexiblen Tariflösungen je nach Bedarf setzt der Strom- und Gasanbieter auf einen leistungsstarken Kundenservice.

EVITA GmbH
Inga Forster
Elwertstraße 3
70372 Stuttgart
presse@evita-energie.de
0711 9541 253
http://www.evita-energie.de

Quelle: pr-gateway.de

DISCOUNTER-STROM schickt Sie in die Sonne!

DISCOUNTER-STROM schickt Sie in die Sonne!

Für seine Neukunden hat DISCOUNTER-STROM ein ganz besonderes Geschenk: Wer online zu dem günstigen Stromanbieter wechselt, erhält automatisch einen Reisebonus im Wert von bis zu 150 EUR.

Möglich wird dieses Winter-Special durch die Kooperation von DISCOUNTER-STROM mit dem Reisebonus-Anbieter “HolidayTours24“. Jeder Strom-Neukunde erhält automatisch einen persönlichen Reisebonus zugesandt, den er über HolidayTours24 einlösen kann. Kunden suchen sich dafür einfach ihren Wunschurlaub aus dem Katalog eines HolidayTours24-Reisepartners aus. Hier findet sicherlich jeder seine individuelle Lieblingsreise, da zahlreiche namhafte Reiseveranstalter zu den Partnern gehören und aus deren Angeboten der Kunde wählen kann: TUI, DERTOUR, 1-2-FLY oder Neckermann sind nur einige der renommierten Unternehmen, deren Reisen auf www.holidaytours24.de gebucht werden können. Das funktioniert bequem per Onlineformular, E-Mail, Telefon oder Fax.

Dank DISCOUNTER-STROM kann der Urlaub somit ein richtiges Schnäppchen werden, denn Kunden erhalten als Reisebonus 5% des Reisepreises zurückerstattet. Maximal können dabei 150 Euro auf das Konto des Kunden zurück überwiesen werden.

Es lohnt sich also gleich doppelt, DISCOUNTER-STROM-Kunde zu werden: Einerseits kann man sich auf einen günstigen Traum-Urlaub freuen, andererseits mit den vorteilhaften Tarifen des Stromanbieters bares Geld sparen. Denn jede verbrauchte kWh ist bei Vertragsbeginn mindestens 3 Cent günstiger als der derzeitige allgemeine Tarif des örtlichen Grundversorgers. Da Kunden weder Vorkasse noch Kaution leisten müssen, zahlen sie auch nur das, was sie tatsächlich an Strom verbraucht haben. DISCOUNTER-STROM legt ebenfalls viel Wert auf Nachhaltigkeit: Dank des preiswertem Öko-Stroms im Portfolio, der zu 100% aus Wasserkraft erzeugt wird, kann jeder etwas zum Umweltschutz beitragen.

Mehr zum Winter-Special von DISCOUNTER-STROM erfahren Sie auf der Website www.discounter-strom.de
DISCOUNTER-STROM ist ein günstiger Energielieferant aus München, mit dem Verbraucher in Deutschland bei Strom und Gas sparen können.

Discounter-Strom
Frau Richard
Kistlerhofstraße 170
81379 München
presse@discounter-strom.de
49 (89) 71 04 21 – 348
http://www.discounter-strom.de

Quelle: pr-gateway.de

Mit LED Birnen Strom sparen und die Umwelt schonen

Die LED Technik (www.led-g9.de) hat sich in den letzten Jahren vom Status eines Produkts für Technikfreaks zu einem Haushaltsprodukt für Jedermann entwickelt.

Das gesetzliche Verbot bestimmter Glühbirnenstärken hat für ein Umdenken in den Köpfen vieler Bürger gesorgt, so dass in nahezu jedem privaten Haushalt die neuen Energiesparlampen vorhanden sind. Leider haben diese Leuchtmittel den großen Nachteil, dass sie eine gewisse Zeit benötigen, bis sie die volle Leuchtkraft aufgebaut haben. Dies kann im Einzelfall bis zu 3 Minuten dauern, was vielen ein Dorn im Auge ist.

Abhilfe schaffen hier die neuen LED-Birnen, die es mittlerweile für alle gängigen Fassungen gibt (LED G9, -GU10, E27 etc.). Diese Leuchtmittel sind nach dem Einschalten sofort hell und verbrauchen dabei nur einen Bruchteil des Stroms, den eine Energiesparlampe benötigt. Der Vergleich zu einer herkömlichen Glühbirne fällt noch deutlicher aus: Eine LED-Birne spart ca. 92% des Stroms, den eine normale Glühbirne benötigen würde. Ein weiterer Vorteil der neuen Technik ist die 5 bis 10-fache Lebensdauer der neuen LED-Lampen.
Wir erstellen professionelle Homepages zum monatlichen Festpreis, die für alle Bereiche einsetzbar sind. Unsere Kunden bekommen innerhalb von 14 Tagen eine komplette und suchmaschinenoptimierte Homepage, mit der sich aktiv Kunden und Verkäufe generieren lassen.

McHomepage.com
Claas Schaefer
Elsässer Straße 1
27570 Bremerhaven
04714902793
www.mchomepage.com
schaefer@mchomepage.com

Pressekontakt:
mchomepage.com
Claas Schaefer
Elsässer Straße 1
27570 Bremerhaven
schaefer@mchomepage.com
0494714902793
http://www.mchomepage.com

Quelle: pr-gateway.de