Globell übernimmt Vertrieb der Reallusion Grafik- und Foto-Produkte in der DACH-Region

Globell übernimmt Vertrieb der Reallusion Grafik- und Foto-Produkte in der DACH-Region
Reallusion iClone und CrazyTalk Animator

Reallusion, bekannt als einer der führenden Technologieentwickler für 3D-Animationen und Globell, etablierter Software Brand Manager in Europa, werden Partner für die deutschsprachigen Märkte in Europa. Ab sofort sind bei Globell iClone 5 und CrazyTalk Animator Deutsch in der Standard- und Pro-Versionen verfügbar.

2D- und 3D-Lösungen für Hobbyisten und Profis

Reallusion bietet sowohl für Hobbyisten als auch professionelle Anwender einfache 2D- und 3D-Animationslösungen wie CrazyTalk und die professionelle 3D-Software iClone mit der 3D-Filme in Echtzeit erstellt werden können.

iClone 5 und Microsoft Kinect für Animation in Echtzeit

iClone 5 unterstützt in seiner aktuellsten Version die Microsoft Kinect Motion Capture Technologie. Mit der Kinect Tiefenkamera von Microsoft können menschliche Bewegungen direkt auf virtuelle Charaktere in iClone übertragen und in Echtzeit aufgezeichnet werden. Mit der zusätzlichen physikalischen Simulation für Requisiten und Objekte und der vorlagenbasierten Erstellung von 3D-Szenen, stehen Anwendern von iClone 5 umfassende Möglichkeiten für eine schnelle Realisierung von Film- und Animationsprojekten zur Verfügung.

CrazyTalk Animator: Animation von Fotos und jeder beliebigen Vorlage

Mit der neuen Skelett-Technologie in der 2D-Animationslösung CrazyTalk Animator können Charaktere von Fotos direkt in der Software animiert werden. Animiert werden kann jede Art von Vorlagen wie Fotos, handgezeichnete Figuren oder Objekte sowie die Vorlagen aus der Softwarebibliothek. Mit der enthaltenen Morphing-Technologie können diese zu eigenen Cartoon-Figuren kombiniert werden. Figurenbewegungen werden in Echtzeit und mit Bewegungsvorlagen automatisch angepasst.

Einsatz von iClone und CrazyTalk in Fersehproduktionen

2D- und 3D-Lösungen von Reallusion werden durchgehend in professionellen Postproduktionen weltweit eingesetzt, denen Fernsehzuschauer täglich begegnen. Hervorragende Beispiele für den Einsatz von CrazyTalk Animator und iClone 5 sind beispielsweise die äußerst populäre US-amerikanische Late-Night-Show “Jimmy Kimmel Show” und das ZDF Morgenmagazin in Deutschland.

Preis und Verfügbarkeit

iClone 5 Standard und Pro Deutsch für 69,- bzw. 169,- Euro sowie CrazyTalk Animator Standard und Pro für 49,- bzw. 159,- Euro sind ab sofort im Globell Onlineshop www.software-choice.com und im Fachhandel erhältlich.

Medien & Blogger-Ressourcen
Zusätzliche Ressourcen wie Boxshots und Screenshots zu iClone 5 und CrazyTalk Animator sind unter http://de.globell.com/news erhältlich.

Über Reallusion
Reallusion Inc., mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien/USA, ist führend in der Entwicklung von 3D-Animationen in Kinoqualität. Das Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von Software für Charakter-Animation, Gesichts-Morphing, Sprach-, Bild- und Ton-Synchronisierung, sowie Lösungen für Echtzeit-3D-Filme und für professionelle Nachbearbeitung von 3D-Animationen.

Kerntechnologien von Reallusion werden weltweit durch führende Technologie- und
Telekommunikationsfirmen verwendet und sind in vielen namhaften Multimedia-Geräten des täglichen Gebrauchs integriert. www.reallusion.com

Globell B.V. ist ein Unternehmen mit Sitz im niederländischen Venlo und Tochter der am Münchener M:access notierten net SE aus Koblenz. Als Publisher von Marken wie X-OOM und Schule total sowie als Republisher der deutschen Version von WinZip ist Globell ebenso bekannt wie für die Vermarktung der Datacolor-Produkte und der ACDSee-Bildbearbeitungsprodukte im deutschsprachigen Europa.

Bei Globell geht es stets darum die tägliche Arbeit am PC zu erleichtern. Effektivität, Zuverlässigkeit und einfachste Bedienung sind hier die Attribute, die das Softwareangebot auszeichnen. www.globell.com

Globell B.V.
Hakan Keser
Noorderpoort 28
5916 PJ Venlo
presse@globell.com
+31 77 306 8100
http://www.globell.com

Quelle: pr-gateway.de

Acrolinx Appoints Markus Juhr-DeBenedetti as CEO

Berlin, Germany March 21, 2012 – Acrolinx, the leader in content quality software, announced today the appointment of Markus Juhr-DeBenedetti as Chief Executive Officer. Andrew Bredenkamp, Founder, assumes the role of President and will continue driving product innovation and serving customers.

Markus joined Acrolinx in March of 2011 as Chief Operating Officer. He has extensive experience in the technology industry, including multiple executive management roles spanning more than twenty years. Most recently, he served as EVP Global Field Operations for Crossgate AG (acquired by SAP AG) and held operational management roles at Chordiant Software (Pegasystems NASDAQ: PEGA). In each case, he led these firms through global expansion and hyper-growth.

“Markus offers a wealth of experience leading technology companies to success, and he brings a strong commitment to our employees and customers” said Andrew Bredenkamp. “He has proven his strengths as COO of Acrolinx, and we are delighted to follow his lead for the next chapter of the Acrolinx success story.”
A native of Germany, Markus is fluent in English, German, French and Italian. He earned his master”s degree in computer science from Rutgers University (US) and an MBA degree from INSEAD in France.
Acrolinx provides Content Quality Software that enables companies such as Adobe, Dell, Cisco, IBM, Philips, and Siemens to make their content easier to comprehend, cheaper to translate, and easier to find. Built on a powerful linguistic analytics engine, Acrolinx helps you analyze, measure, and improve the quality of the content you deliver to your customers.

Acrolinx GmbH
Ina Franke
Rosenstr. 2
10178 Berlin
ina.franke@acrolinx.com
030 2888 483 527
http://www.acrolinx.com

Quelle: pr-gateway.de

Acrolinx ernennt Markus Juhr-DeBenedetti zum CEO

Berlin, 21. März 2012: Acrolinx, führender Anbieter von Content Quality Software, ernennt Markus Juhr-DeBenedetti zum Chief Executive Officer (CEO). Unternehmensgründer Andrew Bredenkamp übernimmt die Rolle des President und wird sich weiterhin um Produktinnovationen und Kundenbeziehungen kümmern.

Markus Juhr-DeBenedetti kam im März 2011 als Chief Operating Officer (COO) zu Acrolinx. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Technologiesektor und hat im Laufe von mehr als zwanzig Jahren bereits verschiedene Führungspositionen besetzt. Zuletzt war er bei der Crossgate AG (übernommen von der SAP AG) als EVP Global Field Operations angestellt und übernahm verschiedene Managementpositionen bei Chordiant Software (Pegasystems Inc., NASDAQ: PEGA). In jeder dieser Positionen war er maßgeblich an den internationalen Expansionen und am Firmenwachstum beteiligt.

“Markus Juhr-DeBenedetti hat Erfahrung darin, internationale Technologieunternehmen zum Erfolg zu führen, und hat mit seinem Engagement Kunden und Mitarbeiter überzeugt”, so Andrew Bredenkamp. “Er konnte seine Stärken als COO von Acrolinx unter Beweis stellen und wir freuen uns, dass er nun die Richtung für das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte von Acrolinx vorgeben wird.”

Markus Juhr-DeBenedetti spricht neben seiner Muttersprache Deutsch auch fließend Englisch, Französisch und Italienisch. Er hat einen MBA-Abschluss vom INSEAD (Frankreich) sowie einen Master of Computer Science der Rutgers University (USA).

Acrolinx bietet Content Quality Software, mit der Unternehmen wie Adobe, Dell, Cisco, IBM, Philips und Siemens verständlichere Inhalte erstellen, die zudem kostengünstiger zu übersetzen und besser zu finden sind. Auf Grundlage seiner fortschrittlichen linguistischen Technologie kann mit Acrolinx die Qualität von Inhalten analysiert und optimiert werden.

Acrolinx GmbH
Ina Franke
Rosenstr. 2
10178 Berlin
ina.franke@acrolinx.com
030 2888 483 527
http://www.acrolinx.com

Quelle: pr-gateway.de

Douglas optimiert europäische Webshops mit Webtrekk

– Douglas trackt Onsite und Mobile exklusiv mit Webtrekk
– Start in sechs europäischen Ländern

Die Berliner Webtrekk GmbH, ein führender Anbieter für High-End-Webanalyse, gewinnt die international renommierte
Parfümeriekette Douglas exklusiv als Neukunden. Der Auftrag umfasst das Tracking des Webauftritts und der mobilen
Webpräsenzen in sechs Ländern. Weitere Länder sollen folgen.

Einheitlicher Blick auf alle Webpräsenzen und alle Länder

Überzeugt hat Douglas an Webtrekk neben dem umfangreichen Service, dass die Oberfläche von Webtrekk Q3 flexibel an die
besonderen Bedürfnisse eines Parfümerie-Unternehmens sowie an einzelne Länderanforderungen anpassbar ist. Die
Zusammenarbeit startet in der DACH-Region, Frankreich, den Niederlanden und Polen, eine weitere Internationalisierung in
europäische Länder soll folgen. Webanalyse mit Webtrekk ermöglicht es Douglas dabei, die Website Performance der
verschiedenen Länder miteinander zu vergleichen.

Einen weiteren Ausschlag für den Wechsel gab die Möglichkeit, Schnittstellen zu anderen Systemen selbst zu entwickeln oder
durch Webtrekk entwickeln zu lassen. Auch auf das offizielle Zertifikat für “Geprüften Datenschutz” des TÜV Saarland, welches
Webtrekk mit seiner Software Q3 hält und das die Datenschutzkonformität und Sicherheit der Software bestätigt, legte Douglas
bei der Auswahl seines Webanalyse-Anbieters größten Wert.

“Wir sind sehr stolz, dass wir eines der renommiertesten Parfümerie-Unternehmen Europas nach knapp zwei Jahren wieder für
uns begeistern konnten. Wir haben Douglas als Full-Service-Webanalyse-Anbieter überzeugt – für alle Webpräsenzen und in
allen Ländern, in denen Douglas vertreten ist”, erklärt Christian Sauer, Geschäftsführer von Webtrekk.

Über Webtrekk
Die Berliner Webtrekk GmbH ist ein führender Anbieter für High-End-Webanalyse und Pionier der Rohdaten-Technologie. Als Innovationstreiber der Branche entwickelt Webtrekk neue Analyse-Technologien, die auch die komplexesten Anforderungen erfüllen und nahezu unbegrenzte Auswertungsmöglichkeiten bieten. Führende Sites aus E-Commerce, Finance, Content und Medien tracken mit Webtrekk und nutzen den Technologievorsprung von Webtrekk Q3. Auch Start-Ups, die von Anfang an auf ein professionelles und dem neuen Geschäftsmodell anpassbares Analysesystem setzen wollen, sind mit Webtrekk gut beraten.

Webtrekk Q3 erhielt das offizielle Zertifikat für “Geprüften Datenschutz” des TÜV Saarland, der die Datenschutzkonformität und Sicherheit der Software bestätigt.

Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen Firmen wie BILD.de, Esprit, Tchibo, Zalando, Hotel.de, ProSiebenSat1 Digital, KfW Bankengruppe, DIE ZEIT, Bundesliga, Stiftung Warentest, Allianz, MEDION oder Hubert Burda Media. Neben dem Webanalysesystem Q3 bieten die Webtrekk-Experten auch umfassende Beratung zum Thema Webanalyse an. Derzeit beschäftigt die Webtrekk GmbH über 50 Mitarbeiter, die die Angebote des Unternehmens ständig inhouse weiterentwickeln und verbessern.
Weitere Informationen unter: http://www.webtrekk.com

Webtrekk GmbH
Juliane Kroy
Hannoversche Straße 19
10115 Berlin
+49 30 755 415 0

http://www.webtrekk.com
juliane.kroy@webtrekk.com

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Marietta Dräger
Schlesische Straße 28
10997 Berlin
marietta.draeger@frische-fische.com
030/62901173
http://www.frische-fische.de

Quelle: pr-gateway.de

\"Wir sprechen Industrie\" – Branchenlösungen für mittelständische Fertiger auf …

"Wir sprechen Industrie" - Branchenlösungen für mittelständische Fertiger auf der Hannover Messe 2012
Logo HMI

Landau/Steinfeld, 21.03.2012 – Je jünger die eingesetzte ERP-Software ist, desto zufriedener sind im Allgemeinen die Anwenderunternehmen – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Zufriedenheitsstudie des Zürcher Marktanalysten i2s unter mehr als 1.900 Unternehmen. Flexible, auf Basis von modernen Webtechnologien entwickelte ERP-Lösungen erfreuen sich daher immer größerer Beliebtheit, insbesondere wenn sie langjährige Lösungskompetenz und branchenspezifisches Prozess-Knowhow miteinander vereinen. Erstmalig stellt die DSS ihr Software-Portfolio rund um die als Cloud- und Inhouse-Version einsetzbare Komplettlösung GENESIS4Web auf der Hannover Messe Digital Factory vor und informiert live und vor Ort, wie Fertiger die Transparenz und Effizienz ihrer Prozesse in Planung, Produktion, Logistik und Vertrieb spürbar und nachhaltig automatisieren.

Königsdisziplin Unikat-Fertigung mit GENESIS4Web

Die kundenauftragsorientierte Einmalfertigung stellt Unternehmen insbesondere im Maschinen- und Anlagenbau oder im Werkzeug- und Formenbau immer wieder vor große Herausforderungen, da sowohl produktionsrelevante Informationen und Konstruktionen als auch Erzeugnis-Dokumentationen wie Stücklisten, Arbeitspläne oder Preise für kalkulatorische, planende und steuernde Zwecke jeweils neu zu entwickeln sind und in Anbetracht der geringen Stückzahl und zumeist kurzen Lieferfristen einen immensen Aufwand verursachen. Mit GENESIS4Web können mittelständische Fertiger nun eine individualisierte Leistungserstellung nach “Kundenwunsch” mit einem Minimum an Aufwand realisieren und sich dadurch langfristige Wettbewerbsvorteile erarbeiten. Dank dem integrierten Projekt- bzw. Produkt-Konfigurator können Fertiger nun “per Knopfdruck” alle diese ERP-relevanten Daten automatisch generieren. Eine manuelle oder dezentrale Neueingabe von produktionsrelevanten Daten ist nicht mehr erforderlich. Die sofortige Vorkalkulation der “Unikate” gibt Produktionsbetrieben Sicherheit in der Angebotsphase. Durch eine anschließende automatische Fertigungsauftragsanlage werden bei Bedarf alle Werkzeugsätze, Baugruppen, Erzeugnisse und Kaufteile vollautomatisch generiert, so dass sofort mit der Produktionsgrobplanung, Vorplanung und Feinplanung begonnen werden kann – sogar noch am selben Arbeitstag. Die mitlaufende Kalkulation bewertet “Real-Time” jede BDE- und Material-Verbrauchsmeldung. Eine ständig aktuelle Kostenübersicht bis hin zu komplexen Projektabrechnungen ist dabei jederzeit möglich. Die Bildung von “echten” IST-Herstellkosten sowie realen “Stückkosten” nach flexibel einstellbaren internen, steuerlichen und Handelsrechtlichen Kriterien ist nun auch für Unikate möglich.

Mobiles ERP und Personalzeiterfassung aus der Cloud

Neben den aktuellen GENESIS4Web Branchenlösungen u.a. für Automobilzulieferer, den Maschinen- und Anlagenbau, die Verpackungsindustrie oder für das metallverarbeitende Gewerbe präsentiert DSS ebenfalls Unternehmenslösungen für den mobilen Einsatz. Mit dem GENESIS4Web Managementinformationssystem erhalten Anwender über ein mobiles Endgerät standort- und plattformunabhängig Zugriff auf ein zentrales Cockpit mit allen relevanten Reportings, aggregierten Kennzahlen und Statusübersichten, um sich jederzeit auf den neuesten Stand zu bringen und geschäftskritische Prozesse zu überwachen. Erstmalig stellt das Unternehmen auch eine standalone-fähige Personalzeiterfassung vor, die speziell für den flexiblen und kostengünstigen Cloud-Betrieb konzipiert ist.

DSS auf der Digital Factory Stand D57 in Halle 7

Zur Anmeldung eines persönlichen Gesprächstermins oder einer Produkt-Präsentation am Demo-Point werden Interessenten gebeten, eine E-Mail an info@demandsoftware.de zu senden.
Über GENESIS4Web
Das mehrfach ausgezeichnete GENESIS4Web ist eine vollständig webbasierte und funktionell durchgängige ERPII-Software mit eigenem Rechnungswesen, leistungsfähigem CRM-Modul und integriertem Projektmanagement-Modul, mit dem sich Projekte nahtlos mit den Modulen Einkauf, Vertrieb oder Produktion verbinden lassen. Der hohe Leistungsumfang und die LAMP-Entwicklungsumgebung (Linux, Apache, MySQL und PHP) machen GENESIS4Web zu einer plattformunabhängigen Komplettlösung für den Mittelstand mit einem günstigen Preis-/ Leistungs-Verhältnis. GENESIS4Web ist mehrstufig in verschiedenen Betreibermodellen erhältlich, von der reinen Cloud-Lösung auf Mietbasis über die skalier- und anpassbare SaaS-Lösung bis hin zum Enterprise-Modell für den klassischen Inhouse-Betrieb.

Über Demand Software Solutions GmbH
Die Landauer Demand Software Solutions GmbH (DSS), gegründet 2004, ist Hersteller von individualisierbarer ERPII-Standardsoftware auf Basis modernster Technologien und kompetenter Dienstleister bei betriebswirtschaftlichen Softwareprojekten im Mittelstand. Mit der integrierten Komplettsoftware GENESIS4Web bietet DSS eines der modernsten und leistungsfähigsten Systeme am Markt, das dreimal in Folge mit dem Innovationspreis der Initiative Mittelstand ausgezeichnet wurde. Die erfahrenen, hoch qualifizierten Berater und Entwickler von Demand Software Solutions unterstützen die mittelständischen Kunden durch Organisationsberatung, Einführungsunterstützung, umfassende Schulungen und kundenspezifische Entwicklungen. Darüber hinaus bietet DSS bei Bedarf auch die benötigte Hardware an. Prozessnahe Dienstleistungen wie der gesicherte Rechenzentrumsbetrieb in variablen Verfügbarkeitsstufen runden das Angebot aus einer Hand ab. Mit den Hauptstandorten in 76829 Landau/Pfalz und 49439 Steinfeld/Oldenburg sowie dem Vertriebsbüro im mitteldeutschen 39393 Hötensleben/Börde und Systempartnern in 56220 Urmitz/Rhein, 80543 München und 66111 Saarbrücken bietet DSS deutschlandweit regionale Kundennähe.

Demand Software Solutions GmbH
Frank Uhlemann
Horstring 14
76829 Landau
+49 (0) 6341- 592 – 0
www.demandsoftware.de
uhlemann@demandsoftware.de

Pressekontakt:
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10-12
22769 Hamburg
ps@trendlux.de
+49 (0)40-800 80 990-0
http://www.trendlux.de

Quelle: pr-gateway.de

Ameropa: Mit Hochgeschwindigkeit nach Südfrankreich

Ameropa: Mit Hochgeschwindigkeit nach Südfrankreich
Die neue TGV-Verbindung bringt Bahnreisende direkt von Frankfurt am Main zur Hafenstadt Marseille. (Foto: ATOUT FRANCE)

Mit Ameropa starten Bahnreisende demnächst noch schneller in ihren Frankreichurlaub: In weniger als acht Stunden bringt sie die neue TGV-Verbindung ab 23. März 2012 täglich von Frankfurt direkt in die südfranzösische Hafenstadt Marseille. Der Hochgeschwindigkeitszug durchquert dabei die schönsten Ferienregionen Frankreichs und macht unter anderem Halt in Straßburg, Lyon, Avignon und Aix-en-Provence. Ameropa bietet für diese beliebten Städtedestinationen individuelle Reisebausteine, die mit dem Bahn-Sonderpreis “Europa Spezial” für die einfache Strecke mit dem TGV ab 39 Euro* kombiniert werden können.

So besticht Straßburg mit seinem dörflichen Charme und ist weltweit für seine einzigartige Fachwerkarchitektur und seine romantischen Wasserstraßen bekannt. Das besondere Flair der Stadt im Elsass genießen Ameropa Gäste im 4-Sterne Ambiente-Hotel Cour de Corbeau. Im alten Fachwerkstil errichtet, liegt es zentral mitten in der historischen Altstadt und am Ufer der Ill.

Das historische Lyon genießt Welterbestatus der UNESCO und hält eine Fülle an kulturellen und gastronomischen Angeboten für Besucher bereit. Diese können Urlauber mit Ameropa vom 4-Sterne Hotel Park & Suites Prestige Lyon Part-Dieu erkunden, das vom TGV-Bahnhof bequem zu Fuß zu erreichen ist. Das elegante Hotel bietet viele Annehmlichkeiten wie einen Spa-Bereich mit Sauna und Whirlpool.

Die Urlaubsregion Provence rund um Avignon ist reich an Natur und Kultur. Die Stadt selbst liegt am östlichen Ufer der Rhône und kann als ehemalige Papststadt neben mittelalterlichen Häusern einen gotischen Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert vorweisen. Die historische Altstadt zählt ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe. Ameropa Gäste übernachten im nahe gelegenen 3-Sterne Hotel Horloge und können von dort aus entspannt die umliegenden Sehenswürdigkeiten entdecken. Eine weitere beliebte Städtedestination ist Aix-en-Provence. Ameropa Reisende residieren direkt in der Altstadt im 3-Sterne Hotel Aquabella, das an das Spa “Thermes Sextius” angrenzt. Im Herzen der Provence liegt Marseille. Sie ist die älteste Stadt Frankreichs und bietet neben einem einzigartigen Kulturerbe auch eine außergewöhnliche Lage zwischen Hügeln und Meer. Nur 500 Meter vom nächsten Strand entfernt befindet sich das 4-Sterne Newhotel of Marseille, das Ameropa Gäste mit seiner bevorzugten Lage und dem geschmackvollen Design begeistern wird.

Weitere Informationen zu Ameropa-Reisen, Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

*Hin- und Rückfahrt mit dem TGV ab/bis Frankfurt am Main mit dem Europa Spezial in der 2. Klasse zu ausgewählten Reiseterminen nach Verfügbarkeit ab 78 Euro p.P.
Ameropa wurde vor sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere and die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer “Städtetouren” an Ameropa übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

Ameropa-Reisen
Martin Katz
Hewlett-Packard-Straße 4
61352 Bad Homburg
06172 / 109777
www.ameropa.de
reisen@ameropa.de

Pressekontakt:
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
info@claasen.de
0625768781
http://www.claasen.de

Quelle: pr-gateway.de

Sieben Gründe, warum Sonnen-Skilauf im Ski Center Obereggen-Latemar top ist

Sieben Gründe, warum Sonnen-Skilauf im Ski Center Obereggen-Latemar top ist
Ski Center Obereggen-Latemar: Sonnen-Skilauf und tolle Sonderangebote

Frühlingsgefühle in Südtirol: Die Tage sind schon länger, die Sonne wärmt Herz und Gemüt immer nachhaltiger und die gute Laune steigt. Für sonnenverliebte Skifreunde bricht jetzt die herrlichste Zeit des Jahres an. Denn Skigenuss und Sonnenbad lassen sich nach Frühlingsanfang besonders gut verbinden. Für Familien und Freunde des Sonnen-Skilaufs bietet das Skicenter Obereggen-Latemar deshalb jetzt gleich sieben trftige Gründe, um dort eine entspannte Urlaubswoche zu verbringen:

– Viel Schnee und bestens präparierte Pisten: Auf 1550 Meter beträgt die Schneestärke noch 75 cm, auf den Pisten auf 2000 sind es sogar noch 95 cm, bei aktuellen Temperaturen von 11 – 7 Grad zwischen 1550 und 2000 Metern. Das Skigebiet bleibt bis zum 15. April geöffnet und bestens präparierte 48 Pistenkilometer garantiert das Skicenter Obereggen-Latemar bis zum Ende der Osterferien am 15. April.
– Urige Hütten und gastfreundliche Hotels: Die urigen Hütten im Skigebiet mit ihren leckeren Südtiroler Spezialitäten bleiben allesamt bis zum Ende der Skisaison geöffnet. Die gastfreundlichen Hotels locken mit Sonderangeboten und der einzigartigen Ski- und Gourmetwoche. Die an der Aktion teilnehmenden Hotels sind: Hotel Sonnalp ****s, Sporthotel Obereggen ****s ,Hotel Erica ****s , Ganischgerhof Mountain Resort & SPA ****s , Hotel Maria **** , Hotel Pfösl **** und das Hotel Latemar ***.
– Gratis-Skipass und Sonderkonditionen für Familien: Bei Buchung von einer Woche Aufenthalt gilt 7=6, ein Urlaubstag ist also frei. Auch einen Skitag verschenkt das Skicenter Obereggen-Latemar:; Wer einen Skipass für sechs Tage bucht, bezahlt nur fünf Tage. Für Familien mit Kindern, die nach dem 26.11. 2003 geboren sind, gilt: Beim Kauf eines Mehrtages-Skipasses fährt pro Erwachsenen-Ticket ein Kind kostenlos.
– Sonne, Sonne, Sonne: Das Skicenter Obereggen Latemar ist eins der sonnigsten Skigebiete Südtirols. In nahezu allen Hütten gibt es auch Liegen für ein ausgiebiges Bad in der Frühlingssonne – und die professionellen Pistenmeister halten die Pisten trotzdem gut in Schuss.

Die besten Sonderangebote:

1.) Ski & Gourmetwoche vom 26. bis 31. März 2012
Der Tourismusverein Eggental, das Skigebiet Obereggen und die Südtiroler Sterne Köche laden zu einem gastronomischen Treffen der Extraklasse ein. Von Montag bis Samstag erleben Sie die Spitzenköche hautnah und genießen die ganz besonderen Gerichte auf den für Sie reservierten Tischen der jeweiligen Hütten. Am Mittwoch findet um 17 Uhr ein außergewöhnlicher Aperitiv mit kulinarischen Spezialitäten und musikalischer Höhepunkte im Fernheizwerk Obereggen statt. Ein Voucher, der für zwei Essen auf den Hütten berechtigt, kostet 50,00 Euro (Getränke extra).
PROGRAMM:
Montag, 26. und Dienstag 27. März 2012: auf der ZISCHG ALM kocht für Sie Wolfgang Kerschbaumer (1 Michelin-Stern) vom Restaurant “La Passion”
Mittwoch, 28. und Donnerstag 29. März 2012: auf der MAYRL ALM kocht für Sie Karl Baumgarnter (1 Michelin-Stern) vom Restaurant “Schöneck”
Freitag, 30. und Samstag 31. März 2012: GANISCHGER ALM kocht für Sie Heinrich Schneider
(1 Michelin-Stern) vom Restaurant “Auener Hof”
Kosten: Hotel****s ab EUR 752,00, Hotel***s ab EUR 547,00 mit Halbpension

2.) Sonnenskilauf Ski Center Latemar Obereggen mit Gratis-Skitag 24.03. bis 15.04.2012
7 Tage Unterkunft, 6 Tage zahlen. Dazu der optimale Skipass für 6 Tage zum Preis von 5. Gutschein zum Gratis-Skitag hat das Hotel.
Kosten: Hotel****s ab EUR 702,00, Hotel***s ab EUR 444,00, Gasthof** ab EUR 460,00 , Urlaub auf dem Bauernhof ab EUR 372,00 mit Halbpension

3.) Super Kids im Ski Center Latemar Obereggen vom 18.03. bis 15.04.2012
Gratis Skiurlaub im für Kids unter 8. Vom 18.03. bis 15.04.2012 läuft “Ski Special for Kids”. Kids zahlen nix! Denn für Kinder unter 8 (geb. nach 26.11.2003) sind Skipass und Unterkunft gratis – bei geichzeitigem Kauf eines Erwachsenen Skipasses – gratis. Youngsters unter 12 (geb. nach 26.11.1999) urlauben zum 1/2 Preis. Das Angebot gilt, bei allen beteiligten Betrieben und offenen Skigebieten, für max. 2 Kinder bei Mindestaufenthalt von 7 Tagen und Unterbringung der Kinder im Zusatzbett.
Hotel****s ab EUR 781,00, Hotel*** ab EUR 533,00

Tourismusverein Obereggen

Tourismusverein Obereggen
Helene Thaler
Straße
I-39050 Deutschnhofen
. +39 0471 616567

http://www.obereggen.com
helene@eggental.com

Pressekontakt:
Redaktion München
Heiner Sieger
Zugspitzstraße 140
85591 Vaterstetten
heiner.sieger@redaktionmuenchen.com
0049 15154679622
http://www.redaktionmuenchen.com

Quelle: pr-gateway.de

Korsika: Trekkerträume auf dem GR 20

Korsika: Trekkerträume auf dem GR 20
Bei der Bergerie de Vaccaghia, Korsika

Hagen – März 2012 Blühende Macchia, 50 Zweitausender und der berühmte GR 20. Auf Korsika erfüllen sich Trekkerträume. Wikinger Reisen bietet die Inselüberquerung erstmals auch für Individualurlauber an. Geführt gibt es die Königsroute von Süd nach Nord als Hüttentrekking mit Gepäcktransport.

Individuell trekken: 8 oder 15 Tage
Individuelle, konditionsstarke Trekker erobern Napoleons Insel von Nordwest nach Südost in zwei 8-tägigen Etappen. Im Gepäck detailliertes Routen- und Infomaterial und gebuchte Übernachtungen. Wer möchte, macht den Nord- und den Südteil. Beide sind aber auch einzeln buchbar und servieren die Gipfelwelt hautnah: rauschende Wasserfälle, Schluchten und abenteuerliche Hängebrücken inklusive.

Geführtes Trekking mit Gepäcktransport
Bei der geführten Tour nehmen die kleinen Wikinger-Gruppen den GR 20 in Nordrichtung. Dadurch kann der Marktführer für Wanderreisen die 3-Stiefel-Route mit Gepäcktransfer anbieten. Nur mit Tagesrucksack läuft es sich leichter – das erhöht den Naturgenuss. Diese Trekkingreise dauert 15 Tage.

Noch mehr Korsika: auch als “Natur & Kultur”-Trip und Insiderreise
Aktivurlauber finden die geführte Tour im Katalog “Trekking weltweit”. Das individuelle Programm steckt mit im Katalog “Wandern in Europa”. Dort gibt es auch noch weitere geführte Korsika-Angebote von leicht bis schwer: 8- oder 15-tägige Standort-wanderreisen, eine “Natur & Kultur”-Wanderstudienreise und einen Insider-Trip im Süden Korsikas. Außerdem eine komfortable Hochgebirgswandertour auf und abseits des GR 20 mit Hotelunterbringung. Bei allen Korsika-Terminen ist bereits jetzt die Durchführung gesichert.
Text 1.609 Zeichen inklusive Leerzeichen

Reisepreise und -termine:
Geführte Trekkingreise
http://www.wikinger-reisen.de/wandern/frankreich/6708T.php Korsika: GR 20 – von Süd nach Nord – 15 Tage ab 1.780 Euro, inklusive Charterflug nach Calvi oder Bastia und zurück, VP, Programm, Gepäcktransport, Wikinger-Reiseleitung.
Termine: 09. – 23.06., 23.06. -07.07., 07. – 21.07., 14. – 28.07., 25.08. – 08.09., 01. – 15.09., 08. – 22.09.12

Individuelle Trekkingreisen
http://www.wikinger-reisen.de/wandern/frankreich/7737-7739.php Der GR 20 auf Korsika – spektakulär! – 8 oder 15 Tage ab 942 Euro, inklusive beim Nordteil: F, 5 x A, 5 x Picknick, Transfers, Gepäcktransport, detaillierte Wegbeschreibungen und Karten mit markierten Routen.
Termine: Vom 09.06. – 22.09.12 Anreise jeden Samstag möglich.

Beim Südteil inklusive: F, 6 x A, 5 x Picknick, Transfers , Gepäcktransport, detaillierte Wegbeschreibungen und Karten mit markierten Routen.
Termine: Vom 02.06. – 22.09.2012 Anreise jeden Samstag möglich.

Geführte Wanderstudienreise
http://www.wikinger-reisen.de/wandern/frankreich/6721.php Natur & Kultur auf Korsika – 15 Tage ab 1.848 Euro, inklusive Charterflug nach Calvi oder Bastia und zurück, 14 Ü, HP, Programm, Wikinger-Studienreiseleitung.
Termine: 19.05. – 02.06., 25.08. – 08.09., 08. – 22.09.12

Die Philosophie von Wikinger Reisen
Urlaub, der bewegt. Das Wikinger-Motto für Reisen, die einen unverwechselbaren Stil haben. Aktivurlaub, der Sie in Bewegung bringt. Erlebnisreisen, die Ihnen bewegende Kontakte bescheren. Natur- und Kulturgenuss, der Ihre Sinne bewegt. Kommen Sie mit!
Seit 1969 veranstaltet Wikinger Reisen Wander-, Trekking-, Rad- und Entdeckerreisen weltweit. Ob Sie mit Wikinger Reisen auf eine Wander- oder Trekkingreise gehen, das Abenteuer in der Ferne suchen oder mit dem Rad unterwegs sind: Sie erwartet eine ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen sowie Erholung. Auf Reisen aktiv sein, intensiv eintauchen in unbekannte Welten, die Erlebnisse mit neu gewonnenen Freunden teilen, angesteckt werden von der Begeisterung der Wikinger-Reiseleiter und sich dabei immer gut und sicher aufgehoben fühlen – das ist die Idee einer Wikinger-Reise.
Die qualifizierte und sympathische Reiseleitung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal dieser Reisen. Mehr als 300 Wikinger-Reiseleiter schaffen weltweit eine angenehme, freundschaftliche Atmosphäre in den kleinen Reisegruppen.
Urlaub mit Freunden – in bester Gesellschaft:
Ein Prinzip dieser Reisen sind kleine, überschaubare Gruppen, die sich Zeit lassen für persönliche Gespräche und Begegnungen, die aber auch Teamgeist und Kooperation bei gemeinsamen Aktivitäten in der Natur erfordern. Ganz gleich, ob Gäste nun allein oder zu zweit verreisen – sie genießen ihren Urlaub unter Freunden und Gleichgesinnten.

Das Wikinger Reisekonzept:
– auf Reisen aktiv sein
– in kleinen Gruppen
– mit sympathischen Reiseleitern, die begeistern
– Übernachtungen in stilvollen, möglichst familiären Hotels
– Bevorzugung der regionalen Küche
– ideale Kombination aus Aktivitäten, Natur- und Kulturerlebnissen und Erholung

Wikinger Reisen GmbH
Eva Machill-Linnenberg
Kölner Str. 20
58135 Hagen
wikinger@mali-pr.de
02331 463078
http://www.wikinger-reisen.de

Quelle: pr-gateway.de

Summer in the city ab April

Summer in the city ab April

Hamburg, 21.03.2012 – Das Golfer mit Sand nicht nur den Bunker auf dem Golfplatz, sondern auch richtig cooles Strandfeeling in Verbindung bringen, beweist der hauseigene GOLF LOUNGE Beach Club mit feinstem weißen Sand. Zum Start der Beachclub-Saison im April lädt eine Strandhütte inklusive Cateringservice, Cocktail-Bar und dem angeschlossenen 9-Loch-Minigolf-Course “Pirates Course” erstmals jeden Mittwoch zum Entspannen und Feiern ein. Von 19-21 Uhr erwartet die Gäste neben einem LIVE DJ sowie LIVE Musikern und Künstlern, wechselnde Highlights und Aktionen verschiedener Kooperationspartner.

Von 19-20 Uhr gibt es alle Drinks zu “Happy Hour”-Preisen, außerdem wird jeden Mittwoch die “After Work Trophy” auf dem “Pirates Course” ausgespielt – die Sieger können sich auf einen Bootstrip auf dem Golf Lounge Boot in die Hafencity freuen. Bei chilliger Musik, etwas Leckerem vom Grill und mit Blick auf die Elbe können die Hamburger hier ideal einen stressigen Arbeitstag mit Freunden ausklingen lassen, den Sand zwischen den Zehen spüren, nette Leute treffen und einen kühlen “Aperol Spritz” oder “Hugo” genießen.

Ein weiteres Highlight: Zur EM im Juni und Olympiade im Juli und August wird der Beach Club zum Sportstudio umgebaut, neben Public Viewing Veranstaltungen kann auch der gesamte Beachclub für die eigene Fußballparty gemietet werden.

Als innovatives Freizeitunternehmen im Bereich Golf & Event bietet die GOLF LOUNGE als europaweit einzigartiges Driving Range Konzept ihren Kunden eine perfekte Kombination aus Training und Spiel. Hiermit bietet die GOLF LOUNGE neben einer optimalen Trainingsplattform eine stimmungsvolle Eventlocation für Firmen- und Privatfeiern.

Weitere Informationen unter www.golflounge.de sowie weitere News und Highlights für alle Facebook-Fans unter www.facebook.de/golflounge
Die GOLF LOUNGE ist ein innovatives Freizeitunternehmen im Bereich Golf & Event an den Elbbrücken in Hamburg, ca. 5 Autominuten von der Alster entfernt. Als europaweit einzigartiges Driving Range Konzept bieten wir unseren Kunden eine perfekte Kombination aus Training und Spiel. Die Lounge Bar lädt mit Elb-Panorama und dezenter Lounge-Musik zum Entspannen ein. Hiermit bieten wir eine optimale Trainingsplattform sowie stimmungsvolle Eventlocation für Firmen- und Privatfeiern gleichermaßen. Unsere eigene Event- und Cateringabteilung kümmert sich mit Fullservice um die Wünsche unserer Kunden. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz will die Golf Lounge möglichst vielen Menschen den Zugang zum Golfsport ermöglichen.

Die GOLF LOUNGE verfügt über eine Golf-Academy mit acht PGA-Golftrainern. Unter der Leitung von Headpro Paul Dyer bieten wir unseren Kunden Platzreifekurse, Gruppentrainings, Einzeltrainings für Spieler jeder Spielstärke sowie Kindergolfkurse an. Pro Jahr werden rund 500 Kunden durch unsere PGA-Professionals vom Schnupperer zum Neugolfer ausgebildet und auf ihrem Weg zum echten Golfer begleitet.

Als “GOLF LOUNGE e.V.” verfügen wir über einen eigenen DGV-Club Status. Wir verstehen uns hierbei als Golfheimat für unsere derzeit rund 800 aktiven Clubmitglieder. Als Partner der Golfclubs und Golfanlagen haben wir ein Partnerabkommen mit aktuell 23 “Partnerclubs” in Niedersachen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. In Kooperation mit den Partnerclubs bieten wir unseren Kunden ein “Fairway Package” (Greenfee-Angebot) sowie eine eigene Turnierserie, die “GOLF LOUNGE Challenge”, an. Insgesamt konnten wir mit diesem Konzept im Jahr 2011 ca. 3.500 Greenfees an unsere Partnerclubs weiter-geben und haben zusätzlich 20 Golfturniere auf diesen Anlagen veranstaltet.

Im Winter bietet die GOLF LOUNGE als Driving Range ein Trainingsdomizil für alle Golfer Hamburgs. Die PGA-Professionals unserer Partnerclubs nutzen unsere Trainingsangebote, wie überdachte, beheizte Trainingsflächen auf drei Ebenen mit 180 Meter Fairway, fünf Zielgrüns, großzügigem Kurzspielbereich, 9 Loch Pitch & Putt-Platz, radargestütztem Analyse- und Trainingssystem Trackman sowie Indoor-Golfsimulator für das Wintertraining mit ihren Kunden. Bei uns trainieren leistungsorientierte Golfer, Freizeitgolfer sowie Clubmannschaften unserer Partnerclubs. Vor diesem Hintergrund zählt unsere Datenbank heute rund 30.000 Adressen von Golfern und Golfinteressierten aus allen Golfclubs in und um Hamburg.

Die GOLF LOUNGE wurde 2005 gegründet und wird von unserem geschäftsführenden Gesellschafter Peter E. Merck sowie Marc Spangenberger geleitet. Professionalität, Service und Innovation sind unser Leitfaden. Vor diesem Hintergrund bietet die GOLF LOUNGE nicht nur eine perfekte Infrastruktur für Training und Events, sondern auch eine persönliche Rundum-Betreuung mit derzeit 28 angestellten Mitarbeitern.

Golf Lounge GmbH
Frauke Constantin
Billwerder Neuer Deich 40
20539 Hamburg
frauke.constantin@golflounge.de
040 8197879-6
http://www.golflounge.de

Quelle: pr-gateway.de<br

Mit dem Vortragscoach Akzente setzen und maximale Erfolge bei wichtigen Vorträgen erzielen.

Mit dem Vortragscoach Akzente setzen und maximale Erfolge bei wichtigen Vorträgen erzielen.
Rede halten

Forst, 21.03.2012 Der Rednercoach führt den Vortragenden innerhalb kürzester Zeit zu der Fähigkeit, sich frei und ohne Angst perfekt zu präsentieren. Eine Rede halten und dabei die Zuschauer begeistern, bedarf zunächst einer umfassenden und individuellen Vorbereitung. Dabei ermittelt der Vortragscoach zunächst die persönlichen Neigungen und Fähigkeiten des Vortragenden und erarbeitet Inhalt und Präsentation der Rede. Der diplomierte Rednercoach für Rhetorik und Motivation (BATB und BDVT) erarbeitet mit dem Vortragenden eine Präsentation, die punktgenau auf das Unternehmen, Publikum und dem besonderen Anlass ansetzt. Durch das individuelle und intensive Training wird der Vortragende innerhalb kürzester Zeit so geschult, dass er ohne Angst eine Rede halten kann, die Akzente setzt, und zu dem erwünschten Erfolg führen kann.

Das Privatcoaching kann in ganz Deutschland abgehalten werden und kann bereits ab einer Einheit von einem halben Tag gebucht werden. Der erfolgreiche Vortragscoach Rüdiger Vogel bietet außer den Privatcoachings auch Seminare an, welche die Vortragenden zu perfekten und sicheren Rednern schulen. Auf der Seite www.vortragscoach.com werden zahlreiche interessante Informationen über die Leistungen und Angebote durch den Rednercoach Rüdiger Vogel angeboten.

Vorab kann man sich bereits eine individuelle Rede erarbeiten lassen, die auf den Anlass und die Zuhörerschaft sowie die eigenen individuellen Fähigkeiten ausgerichtet sind. Die anschaulichen Informationen und Tutorials geben einen umfassenden Eindruck auf die Leistungen des erfolgreichen Rhetoriktrainers Rüdiger Vogel. Zahlreiche Führungskräfte auf höchsten Ebenen konnten sich bereits nach einem kurzen Training durch den Vortragscoach Rüdiger Vogel besonders erfolgreich präsentieren.

Über das Unternehmen Vogel Training & Beratung:

Das Unternehmen Vogel-Rhetorik wurde 2004 ins Leben gerufen. Rüdiger Vogels Training und Beratung hat sich von diesem Tag an stetig weiterentwickelt und ist mittlerweile vor allem in Unternehmen sehr gefragt. Sein Ziel ist es, sowohl Firmenmitarbeiter, als auch Einzelpersonen, im Bereich der Kommunikation so weit zu coachen, dass diese problemlos, angstfrei und überzeugend vor anderen Menschen reden können. Vogel hat seine Priorität auf drei wichtige Bereiche gelegt: Rhetorik, Präsentation und freie Rede. Viele Workshops und Seminare werden unter dieser Beschreibung angeboten.

Kontaktdaten:
Vogel Training & Beratung
Hardtstraße 6
76694 Forst
Tel: 07251-9196118
Fax: 07251-9196117
Mail: info@vogeltraining.de
Internet: www.vortragscoach.com

Seit 2004 ist Rüdiger Vogel mit seinem Unternehmen für Training & Beratung auf den Markt und hat sich seither erfolgreich auf dem Sektor Rhetorik Training, Motivation und Beratung etabliert. Der Diplomtrainer für Rhetorik und Motivation unterstützt mit seiner Arbeit Firmen, deren Mitarbeiter und Führungskräfte, aber auch interessierte Einzelpersonen, die vom Erfahrungsschatz des Rhetoriktrainers profitieren möchten. Rüdiger Vogel hat sich hierbei ganz klar auf das Thema Rhetorik und Präsentation spezialisiert und bietet zum einenSeminare und Workshops zum Thema Rhetorik, Präsentation und freie Rede, zum anderen wird auch das Thema Reden schreiben sowie Vortragscoaching angeboten.

Vogel Training und Beratung
Rüdiger Vogel
Hardtstraße 6
76694 Forst
info@vogeltraining.de
07251-9196118
http://www.rhetorikkurs.com

Quelle: pr-gateway.de