Die Frühjahrsmüdigkeit und ihre unangenehmen Begleiter beim Frühstück vertreiben

Die Frühjahrsmüdigkeit und ihre unangenehmen Begleiter beim Frühstück vertreiben

Der Frühling weckt die Lebensgeister und steigert das Bedürfnis, die Natur wieder in vollen Zügen zu genießen. Wanderungen, Fahrradtouren oder das erste Frühstück auf dem Balkon – die Möglichkeiten der Aktivitäten sind groß.
Doch häufig kommt der Körper im Frühjahr nicht richtig in Schwung. Man fühlt sich matt, unkonzentriert und müde. Scherzhaft wird dann von der Frühjahrsmüdigkeit gesprochen.
Tatsächlich muss sich der Körper erst an die wechselnden Umweltbedingungen anpassen. Mit den ersten wärmeren Tagen weiten sich die Blutgefäße und der Blutdruck sinkt. Die Folge davon ist Müdigkeit und Leistungsschwäche. Der Organismus braucht ca. vier Wochen, um sich an die frühlingshaften Temperaturen zu gewöhnen.
Um den Körper in dieser Zeit zu unterstützen, sollte man täglich etwas Zeit an der frischen Luft verbringen, für ausreichend Schlaf sorgen ( lieber mal etwas früher ins Bett ) und auf eine ausgewogene Ernährung achten.
Das beginnt bereits beim Frühstück. Mit wenig Mühe und Aufwand kann der Start in den Tag kraft- und energiespendend beginnen. Bereits bei den ersten Sonnenstrahlen des Tages warten ofenfrische Backwaren, wie Brötchen, Bretzeln oder Croissants an der Haustür des Frühjahrsmüden. Dafür haben die Morgengold Frühstücksdienste gesorgt. Ohne zeitlichen Eigenaufwand wird der morgendliche Einstieg in den Tag mit backfrischen Brötchen versüßt.
Die www.morgengold.de Frühstücksdienste liefern herrlich frische Brötchen direkt aus der Backstube bis an die Haustür. Die gewünschten Backwaren werden bequem, zeitsparend und unkompliziert in dem Kundenportal der Morgengold Frühstücksdienste ausgewählt und bestellt. Der Brötchenservice liefert täglich, oder auch nur am Wochenende, ofenfrische Brötchen zu bäckerüblichen Preisen und von bester Qualität.
Allen Frühjahrsmüden bieten die Morgengold Frühstücksdienste eine kostenlose und unverbindliche Probelieferung von unterschiedlichen Brötchen an.
Das bequeme Frühstück mit ofenfrischen Backwaren regt gleich am Morgen die lebensbejahenden Geister an. Mit einem vernünftigen Frühstück ist für ausreichend Energie und einem reibungslosen Stoffwechsel gesorgt. Müdigkeit, Stimmungsschwankungen und Kreislaufbeschwerden, die Begleiter der Frühjahrsmüdigkeit sein können, verschwinden im Nu und die Freude an den herrlichen Frühlingstagen gewinnt.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Ehrenhaldenstaffel 3
70192 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
www.morgengold.de
kontakt@morgengold.de

Pressekontakt:
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Sophienstr. 24b
70178 Stuttgart
presse-k1@nic-media.de
0711 3058949-0
http://www.nic-media.de

Quelle: pr-gateway.de

Schreibe einen Kommentar