Die Erste Seite Internet Marketing GmbH optimiert Ihr Firmenvideo

Die Erste Seite Internet Marketing GmbH optimiert Ihr Firmenvideo
Firmenvideo – Erste Seite Internet Marketing GmbH – Logo

Die Erste Seite Internet Marketing GmbH aus Stuttgart freut sich über die offizielle Veröffentlichung Ihres neuen Videos für Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Durch die Optimierung eines Firmenvideos können Neukunden auf ansprechende Art und Weise gewonnen werden. Ziel ist es hierbei, ein Firmenvideo auf der ersten Seite bei Google zu positionieren, auf der nach bestimmten Dienstleistungen gesucht wird. Mit dem neuen Video der Erste Seite möchte man Unternehmen zur Eigeninitiative bewegen und Ihnen Informationen über die Wichtigkeit einer herausstechenden Präsenz im Internet bieten. Durch Google können Informationen aus dem Internet durch eine Suchanfrage eingeholt werden. Der Suchmaschinengigant ist heute noch die meistbesuchte Seite im Internet.

Genau an dieser Stelle beginnt die Arbeit der Ersten Seite Internet Marketing GmbH. Nach einer kostenfreien Analyse werden für ein Unternehmen relevante Suchbegriffe erforscht. Hierdurch möchte man erreichen, dass das Unternehmen durch den Nutzer gefunden wird, aber auch dem Suchenden relevantes Material bereitstellen, das er für sich nutzen kann.

Durch ein Firmenvideo kann genau dieses Material bereitgestellt werden. Durch ein Firmenvideo offenbaren sich mehrere Vorteile. Im Bezug auf die Optimierung für Suchmaschinen wird neben den textuellen Suchergebnissen ein wählbares Standbild des Videos angezeigt. Das Video wird folgedessen optisch hervorgehoben. Über das Video selbst kann der Nutzer letztendlich auf die Hauptseite des Werbenden weitergeleitet werden. Durch die Videobeschreibung unter dem Firmenvideo werden ebenfalls Informationen in Textform vermittelt.

Die Erste Seite Internet Marketing GmbH kümmert sich nicht nur um die Platzierung eines Firmenvideos. Bei Bedarf wird ein eigenes Video auf Wunsch zugeschnitten. Lokal gibt es hier die Möglichkeit eines klassischen Imagevideos vor Ort, einer sogenannten Simple Show und anderen animierten Firmenvideos, für welche exklusive Grafiken gezeichnet und animiert werden. Für kleine Unternehmen kann ebenfalls eine Slideshow mit vorhandenen Bildern erstellt werden. Hier wird auf eine enge Zusammenarbeit mit den Kunden gebaut, um nicht nur die Wünsche und Ziele für die Unternehmen zu verwirklichen, sondern auch die vorhandene Firmenphilosophie auf die Arbeiten zu übertragen.

Die Erste Seite beschäftigt sich neben Ihrem Video Marketing Konzept ebenfalls mit der klassischen Optimierung von Internetseiten, sowie dem Erstellen und der Pflege der eigenen Firmenseite in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+.

Spielen Sie mit dem Gedanken Ihr Firmenvideo als Werbemittel zu verwenden, lassen Sie sich gerne noch heute von der Erste Seite Internet Marketing GmbH beraten.

Unsere SEO Agentur bietet erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung, SEO Beratung, Social Media Marketing sowie Internet Marketing Services in Stuttgart, Ingolstadt und deutschlandweit an. Unser Ziel ist Ihre Firma auf der ersten Google Seite zu positionieren und Ihnen damit zu neuen Kunden zu verhelfen.

Erste Seite Internet Marketing GmbH
Konstantinos Kokkinos
Tübinger Straße 6
70178 Stuttgart
presse@ersteseite.com
0711 – 12 89 69 60
http://www.ersteseite.com

Quelle: pr-gateway.de

Bonusdirekt.de setzt auf "Neue Einfachheit"

Studie von MoVendor zeigt: Fast 50% der Shop-Besucher mit Smartphones surfen dabei im WLAN, iPads sind praktisch nicht mobil Verbraucher schätzen zunehmend die Möglichkeit, mit Smartphones jederzeit und schnell etwas von unterwegs bestellen zu können. Während Mobile Commerce für den Onlinehandel inzwischen eine feste Umsatzgröße ist, hat der Hamburger M-Commerce Dienstleister MoVendor verglichen, wie oft … Weiterlesen »

Quelle: pr-gateway.de

All for One Steeb AG – keine Woche ohne Kundenveranstaltung. Großer Zuspruch

All for One Steeb AG - keine Woche ohne Kundenveranstaltung. Großer Zuspruch

Filderstadt, 20. April 2012 – Jedem SAP Netweaver-Release seinen eigenen Kernel? »Das war einmal«, bilanziert Thomas Stark, Technologie Experte bei der All for One Steeb AG. Im Tagesgeschäft der IT Abteilung gehen solche Neuerungen gerne unter. Erhebliches Verbesserungspotenzial bleibt ungenutzt. Über 60 Systemverantwortliche, allesamt Stammkunden von All for One Steeb, wollen das ändern und folgen gebannt Stark”s Präsentation über »Rolling Kernel Switch«. Reisen muss dazu niemand. Der überaus nutzbringende Technologiedialog erfolgt – weil als Websession aufgesetzt – von Schreibtisch zu Schreibtisch. Die Wiederholung ist zudem bereits terminiert. Wegen der enormen Resonanz.
»Seit dem Zusammenschluss von All for One und Steeb vergeht keine Woche ohne Kundenveranstaltung«, berichtet All for One Steeb Solutions Architekt Lars Büdenbender. Technologiefragen wie SAP Kernel 7.20 oder Datenbankkomprimierung, Hochgeschwindigkeitsanalysen mit SAP Business Analytics und SAP HANA, Anwendungsthemen wie XYZ Analysen oder Variantenkonfiguration, Integrationsszenarien für SAP Business All-in-One und SAP Business ByDesign, Vorteile von Cloud- und Virtualisierungstechniken beim IT-Betrieb aus dem Rechenzentrum, unzählige »Stellschrauben« zur Verbesserung branchentypischer Geschäftsabläufe bestimmen den Kundendialog eines SAP Komplettdienstleisters.
Neben Websessions, Fokustagen, der Präsenz auf Computermessen wie der CeBIT oder branchenspezifischen Foren wie VDMA PPS Tag, Deutscher Maschinenbau Gipfel oder Aachener ERP Tage, baut die All for One Steeb AG dazu auch ihr eigenes Eventformat »Tag der offenen Tür« weiter aus. Hier laden Kunden zu authentischen Live-Berichten Firmen ihrer Branche, ihrer Region oder ihres Netzwerks ins eigene Unternehmen zum konkreten Erfahrungsaustausch ein und sorgen damit – pragmatisch und direkt – für eine enorm gefragte Diskussions- und Informationsplattform.
Neben dem unverändert stark ausgeprägten Neukundengeschäft tut sich für All for One Steeb im Geschäft mit den Stammkunden – der Komplettdienstleister betreut die größte installierte SAP Mittelstandskundenbasis in der deutschsprachigen Region – schrittweise eine weitere, starke Wachstumssäule auf. Hier entwickeln sich rund um die SAP Business Suite mit hohem Tempo Märkte für Themen wie Business Analytics, Mobile Solutions, Outsourcing Services und On-Demand Lösungen. Erste Spuren hinterlässt die erweiterte Vertriebsausrichtung von All for One Steeb auch bereits in den Geschäftszahlen. Die Erlöse aus dem Verkauf von SAP Lizenzen (plus 77%), Outsourcing Services (plus 46%) sowie Consulting (plus 43%) sind im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2011/12 besonders kräftig gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 33,9 Mio. EUR (1. Quartal 2010/11: 22,5 Mio. EUR) angestiegen.
http://www.all-for-one.com/veranstaltungen

Die All for One Steeb AG zählt zu den führenden SAP Komplettdienstleistern im deutschsprachigen Mittelstandsmarkt. Das Portfolio des SAP Gold Partners umfasst ganzheitliche Lösungen und Leistungen entlang der gesamten IT-Wertschöpfungskette – von SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing und Application Management. Als One-Stop-Shop für alle Services rund um SAP ist All for One Steeb verlässlicher Generalunternehmer für den Mittelstand und betreut mit rund 700 Mitarbeitern über 2.000 Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilzulieferindustrie, der Konsumgüterindustrie, dem Technischen Großhandel und dem projektorientierten Dienstleistungsumfeld. Als Gründungsmitglied von United VARs, dem weltweiten Netzwerk führender SAP Mittelstandspartner, garantiert All for One Steeb in über 56 Ländern ein umfassendes Beratungs- und Serviceangebot sowie besten Vor-Ort-Support. All for One Steeb zählt zudem zu »Deutschlands beste Arbeitgeber« (Great Place to Work 2010) sowie zu »Beste IT Berater für den Mittelstand« (TOP CONSULTANT 2011).

Im Geschäftsjahr 2010/11 erzielte die All for One Steeb AG (All for One Midmarket AG) – ohne Einbezug von Steeb – einen Umsatz von 90 Mio. EUR. Die Gesellschaft notiert im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE0005110001, WKN 511 000).

Folgen Sie uns
www.youtube.com/allforonemidmarkettv
www.facebook.com/all41
www.twitter.com/AllforOneSteeb
www.xing.com/companies/allforoneMidmarketAG

All for One Steeb AG
Dirk Sonntag
Gottlieb Manz Str. 1
70794 Filderstadt
dirk.sonntag@all-for-one.com
+4971178807260
http://www.all-for-one.com

Quelle: pr-gateway.de

Wärmepumpen ersetzen zuverlässig Öl oder Gasheizungen

Weissenohe , April 2012. Dass Wärmepumpen die Heizung ersetzen dürfte mittlerweile bekannt sein. Wärmepumpen können als bivalente, d.h. als zwei Heizungs System eingesetzt werden und dadurch viel Energiekosten sparen. In der Regel werden bei neue und Altbauten mittlerweile nur noch Luftwärmepumpen eingebaut. Bei Luftwärmepumpen ist es wichtig, dass die Abtauautomatik richtig funktioniert. bei Temperaturen unter -10° kann zusätzlich die vorhandene Öl oder Gasheizung, oder eine Holzheizung zur Unterstützung dienen, wenn die Wärmepumpe die zusätzliche Energie anfordert. Grundsätzlich gilt, dass Wärmepumpen einen wesentlich geringeren Wartungsaufwand haben, wie die normale Öl- oder Gasheizung. Zusätzlich spart man Energiekosten und kann in der Regel auch Energie aus regenerativen Energiequellen nutzen das heißt auch Energie aus Photovoltaikanlagen. IKratos aus Weissenohe hat hier große Erfahrung bei der Installation von Wärmepumpen und berät fachmännisch und kompetent Endverbraucher in der so genannten Energiesprechstunde. So wurden in der Metropolregion Nürnberg Fürth und Erlangen bereits über 60 Wärmepumpen eingebaut.

ikratos arbeitet bundesweit im Bereich Solartechnik. Die Solarprofis der Metropolregion Nürnberg installieren Solar Photovoltaik und Wärmepumpenanlagen. Seit 13 Jahren bietet man Service rund um die Solartechnik. Bundesweite Baustellen zeugen von über 2000 Projekten. Weiterhin bietet man EFF3 Energiehäuser in Modulbauweise. Die Firma iKratos hat auch Außendienstmitarbeiter in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Herzogenaurach und Forchheim. Im Firmengebäude in Weissenohe berät man sie kompetent und neutral.

Ikratos GmbH
Willi Harhammer
Bahnhofstrasse 1
91367 Weissenohe
kontakt@ikratos.de
09192992800
http://www.ikratos.de

Quelle: pr-gateway.de

BHKW mit bestem elektrischen Wirkungsgrad seiner Klasse

BHKW mit bestem elektrischen Wirkungsgrad seiner Klasse
Kompakt-BHKW agenitor 406 der 2G Energietechnik

Heek, 19. April 2012 – 2G Energietechnik stellt ein neues Blockheizkraftwerk (BHKW) der 250-kW-Klasse für den Betrieb mit Erd- und Biogas erstmalig auf der Hannover Messe im Rahmen des Gemeinschaftsstands “Dezentrale Energieversorgung” (Halle 13, Stand C50) vor: das Kompakt-BHKW agenitor 406, das mit einer Leistung von 250 kW nach bislang 2,5 Jahren Entwicklungszeit neu auf den Markt kommt. Ein elektrischer Wirkungsgrad von 42,5 Prozent macht es zu einem der leistungsfähigsten BHKW seiner Klasse.

Christian Grotholt, Vorstandsvorsitzender der 2G Energy AG, deren 100-prozentige Tochter 2G Energietechnik GmbH das operative Geschäft betreibt, bewertet die Neuentwicklung als eine Antwort auf steigende Anforderungen an den elektrischen Wirkungsgrad in nationalen und internationalen Märkten. “Im Zuge der globalen Energiewende wird Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) insbesondere dann eine spürbar stärkere Rolle spielen, wenn sie durch hohe Wirkungsgrade einen größeren Anteil an der Stromversorgung übernehmen kann. KWK stellt somit eine ideale Ergänzung oder sogar den effizienten Ersatz bisher dominierender Großkraftwerke in der Energieversorgung dar. Wir beobachten nicht nur in Deutschland ein Umdenken in Richtung dezentraler KWK, sondern partizipieren zum Beispiel auch an einer dynamischen Entwicklung im nordamerikanischen KWK-Markt. Wirtschaftlich konnte 2G im abgelaufenen Geschäftsjahr als einer der führenden deutschen Hersteller von KWK-Anlagen von dieser Entwicklung stark profitieren.

So konnten wir die eigenen Umsatzerwartungen mit einem Anstieg von 82 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 167 Millionen Euro erneut deutlich übertreffen. Nach dem erfolgreichsten Quartal in der Unternehmensgeschichte zum Jahresende 2011 gehen wir auch langfristig weiterhin von einem dynamischen Wachstum nicht nur im Inland, sondern insbesondere auch in Nordamerika sowie in Zentral- und Osteuropa aus. Dementsprechend vergrößern wir unsere Produktionskapazitäten am Stammsitz in Heek um 3.000 m² auf 12.000 m² und starten mit der Produktion in den USA im ersten Halbjahr 2012. Dazu wurde im Februar 2012 die 2G Manufacturing Inc. in St. Augustine im Bundesstaat Florida gegründet. Aktuell bearbeitet 2G in acht verschiedenen Ländern mit eigenen Niederlassungen und Verbindungsbüros die nationalen Märkte, sodass 2G Module bereits in über 20 Ländern erfolgreich betrieben werden. Neben dem Ziel der Unabhängigkeit von einzelnen Märkten versuchen wir durch die Internationalisierung die oftmals stark saisonale Auslastung der Produktion ausgeglichener zu gestalten.”

Grotholt sieht die 2G Gruppe im Lichte der zunehmenden Bedeutung der KWK für die Umsetzung der politischen Klimaziele als gut aufgestellt an und erwartet, dass 2G gerade durch die Positionierung als sogenannter Solutionsprovider für BHKW-Anwendungen und als Spezialist für Sonderlösungen stark profitieren wird. Weiterhin eröffnet das breite Produktportfolio mit Anlagen für den Betrieb mit Erdgas und Biomethan sowie diversen Schwachgasen wie Biogas, Klärgas und Grubengas viele Möglichkeiten auf dem weltweiten Markt. Auf diese Weise können mit Hilfe der 2G Technologie Nah- und Fernwärmezentralen bis zu einer Leistung von 4.000 kW effizient gestaltet werden.

Das Kompakt-BHKW agenitor 406 basiert auf einem wassergekühlten Otto-Gasmotor mit Turboaufladung. Eine mikroprozessorgesteuerte Zündung ist für die optimierte Anpassung von Zündzeitpunkt und Zündenergie an die Gasqualität (Methanzahl) verantwortlich. Die zweistufige Gemischkühlung mit Nieder- und Hochtemperaturkreis ermöglicht eine optimale Ausnutzung der thermischen Leistung aus der Gemischwärme. Als erste Unternehmung arbeitet die 2G Gruppe im mittleren Leistungsbereich mit Autorisierungsgraden, die durch spezielle Softwarekeys überwacht werden. Erst wenn das Wartungspersonal eine ausreichende Qualifikation durch die Teilnahme an Lehrgängen erworben hat, ist es autorisiert, auch tiefergreifende Veränderungen der Einstellungen der Regelungsparameter vorzunehmen. Selbstverständlich werden diese Vorgänge protokolliert sowie archiviert und stehen somit jederzeit für eine Prüfung zur Verfügung. Dies gibt insbesondere auch den Betreibern im Erdgasbereich, die in der Regel nicht sehr häufig an der Anlage sind, zusätzliche Sicherheit, da jeder Arbeitsschritt am BHKW genau nachverfolgt werden kann.

Eine weitere Neuerung zur Verbesserung des After-Sales-Service stellt das 2G Customer Relationship Management (CRM) dar. Das Paket besteht aus Service- und Softwareleistungen, die den BHKW-Anlagenbetrieb optimieren und höchste Modulverfügbarkeiten generieren.
Die 1995 in Heek gegründete 2G Energietechnik GmbH gehört als 100-prozentige Tochtergesellschaft der 2G Energy AG (370 Mitarbeiter weltweit) zu den international führenden Anbietern von Blockheizkraftwerken mittels Kraft-Wärme-Kopplung. Das Unternehmen bietet mit der Entwicklung, Produktion und Installation von BHKW sowie Servicedienstleistungen ganzheitliche Lösungen im wachsenden Markt der hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung, der von dem politischen Willen zu einem verstärkten Klimaschutz in den kommenden Jahren stark profitieren wird.

2G Energietechnik GmbH
Stefan Liesner
Benzstr. 3
48619 Heek
+49 2568 9347-2135

http://www.2-g.de
s.liesner@2-g.de

Pressekontakt:
Press´n´Relations III GmbH
Rüdiger Haake
Zum Imberg 20
45721 Haltern am See
rha@press-n-relations.de
+49 2364 105 61 41
http://www.press-n-relations.de

Quelle: pr-gateway.de

Ausbildung zum Umweltschutztechniker für regenerative Energien

Ausbildung zum Umweltschutztechniker für regenerative Energien

Mit dem Ausstieg aus der Atomenergie sind die erneuerbaren Energien weiterhin auf dem Vormarsch. 2011 betrug der Anteil am gesamten Endenergieverbrauch bereits 12,2 Prozent, Tendenz steigend. Mit zunehmender Energiebereitstellung wächst auch der Bedarf an Fachkräften. Dabei spielt Bayerns erste Technikerschule für Umweltschutz und regenerative Energien eine tragende Rolle.

Die positive Entwicklung der regenerativen Energien wird auch zukünftig für die nationale Energieversorgung von großer Bedeutung sein. Aber wie sieht es mit qualifizierten Fachkräften in diesem expandierenden Wirtschaftsbereich aus? Die Technik der erneuerbaren Energien braucht neben Know-How für Forschung und Entwicklung auch Fachpersonal für die Herstellung, Installation und den Service von Energieanlagen.

Mit Eröffnung der zwischenzeitlich staatlichen Fachschule für Umweltschutztechnik und regenerativen Energien in Waldmünchen, Landkreis Cham, wurde auf diese Bedarfssituation reagiert. Seit 2011 werden an Bayerns erster Technikerschule für regenerative Energien Umweltschutztechniker /-innen ausgebildet.
In diesem Studiengang wird eine grundlegende systematische Ausbildung in den Bereichen Entwicklung, Planung sowie den Betrieb von regenerativen Energieanlagen vermittelt. Die enge Verzahnung von theoretischem und praktischem Wissen bietet den angehenden Technikern eine hoch qualifizierte Ausbildung im Bereich der erneuerbaren Energien.

Als Ausbildungsstätten für praktische Unterweisungen stehen der Fachschule in der Energieregion Waldmünchen ein modernes Biomasseheizkraftwerk sowie das Bioenergiedorf Schäferei zur Verfügung.

Die Dauer der Ausbildung beträgt 2 Jahre in Vollzeit. Voraussetzung für die Weiterbildung an der Technikerschule ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einer Vielzahl technischer Berufssparten wie z. B. Chemie, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Metalltechnik, Kfz-Technik u.v.m..
Mit Bestehen der staatlichen Technikerprüfung wird die allgemeine Zugangsberechtigung zur Hochschule erworben. Anmeldeschluss für das kommende Schuljahr 2012 / 2013 ist der 01. Juni 2012.

Anmeldeformulare und nähere Informationen unter www.technikerschule-waldmuenchen.de .
Die Technikerschule für regenerative Energien ist in der Energieregion Waldmünchen, Landkreis Cham, ansässig. Mit der Gründung der Fachschule für Umweltschutztechnik und regenerative Energien im Jahre 2011 wurde eine Weiterbildungsinstitution ins Leben gerufen, welche Pilotcharakter für ganz Bayern hat.
Die staatliche Fachschule ist räumlich und organisatorisch an die Werner-von-Siemens-Schule, Staatliche Berufsschule in Cham angegliedert.
Ziel der Technikerschule ist, qualifizierte Fachkräfte für den Bereich der erneuerbaren Energien auszubilden. Angeboten wird die Ausbildung zum Umweltschutztechniker/innen für regenerative Energien im 2-jährigen Vollzeitunterricht mit staatlicher Abschlussprüfung. Jedes Jahr werden 25 Schulplätze (Ausbildungsstart September) angeboten.

Staatliche Fachschule für Umweltschutztechnik und regenerative Energien Waldmünchen
Siegfried Zistler
Schulstraße 23
93449 Waldmünchen
09972-9400-0

http://www.technikerschule-waldmuenchen.de
presse@technikerschule-waldmuenchen.de

Pressekontakt:
pw webconcept
Petra Wutz
Höhenweg 16
93413 Cham
presse@technikerschule-waldmuenchen.de
09971-994590
http://www.pw-webconcept.de

Quelle: pr-gateway.de

Ameropa: Mit Fahrrad oder Mietwagen flexibel unterwegs

Beste Mobilität am Urlaubsort, auch ohne eigenes Auto? Ameropa, der führende Anbieter touristischer Bahnreisen, garantiert seinen Gästen volle Flexibilität auf ihren Reisen. Vielerorts können Urlauber die Sehenswürdigkeiten bei frühlingshaften Temperaturen mit dem Leihfahrrad “Call a Bike” der Deutschen Bahn erkunden. Diesen Service erhalten Ameropa Gäste dank des neuen Gutscheinhefts für einen Tag kostenlos. Wer am Urlaubsort nicht aufs Auto verzichten möchte, kann mit “Flinkster” Mietwagen der Deutschen Bahn in vielen deutschen Städten stunden- oder tageweise buchen. Ameropa Kunden erhalten mit dem Gutscheinheft eine kostenfreie Registrierung für “Flinkster” im Wert von 50 Euro. Das Gutscheinheft wird Gästen von Ameropa automatisch mit den Reiseunterlagen zugeschickt.

Clever kombiniert: Das Ameropa MOBILITY-Paket
Noch entspannter ist Mobilität vor Ort mit dem Ameropa MOBILITY-Angebot. Das Komplettpaket beinhaltet die Sitzplatzreservierung und Speisen im Bordrestaurant für die Bahnanreise. Die City Card garantiert freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch ein “Call a Bike” können Ameropa Gäste für einen Tag kostenfrei nutzen. Zwei Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels inklusive Frühstücksbuffet und weitere Leistungen, wie z.B. ein Abendessen, sind ebenfalls im Paket enthalten.

Weitere Informationen zu Ameropa-Reisen, Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de.

Preisbeispiele:

Das Ameropa MOBILITY-Angebot für Berlin (Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse ohne BahnCard; Sitzplatzreservierungen; Genussgutschein für die Bordgastronomie; Berlin Welcome Card 48h ABC für die öffentlichen Verkehrsmittel und mehr als 200 weitere Vergünstigungen vor Ort; 1 Tag kostenfreie Nutzung der DB-Fahrräder “Call a Bike”; 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet im Abion Spreebogen Waterside Hotel Berlin**** in der Zimmerkategorie Superior mit Spreeblick; Verzehrgutschein für das Hotelrestaurant im Wert von 10 Euro pro Zimmer; Late Check-Out bis 16 Uhr)buchbar ab ab 243 Euro pro Person.

Das Ameropa MOBILITY-Angebot für München (Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse ohne BahnCard; Sitzplatzreservierungen; Genussgutschein für die Bordgastronomie; München City Tour Card Innenraum 3 Tage Single für die öffentlichen Verkehrsmittel und mehr als 30 Vergünstigungen vor Ort; 1 Tag kostenfreie Nutzung der DB-Fahrräder “Call a Bike”; 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet im München Marriott Hotel****; ein 3-Gang-Menü nach Wahl des Küchenchefs im hoteleigenen Restaurant grill93) buchbar ab 284 Euro pro Person.

Das Ameropa MOBILITY-Angebot für Hamburg (Hin- und Rückfahrt mit der Bahn 2. Klasse ohne BahnCard; Sitzplatzreservierungen; Genussgutschein für die Bordgastronomie; Hamburg Card 3-Tage-Karte Einzel für die öffentlichen Verkehrsmittel und mehr als 150 Vergünstigungen vor Ort; 1 Tag kostenfreie Nutzung der DB-Fahrräder “Call a Bike”; 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet im Maritim Hotel Reichshof****; Hafenrundfahrt) buchbar ab ab 295 Euro pro Person.
Ameropa wurde vor sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere and die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer “Städtetouren” an Ameropa übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

Ameropa-Reisen
Martin Katz
Hewlett-Packard-Straße 4
61352 Bad Homburg
06172 / 109777

http://www.ameropa.de
reisen@ameropa.de

Pressekontakt:
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
info@claasen.de
0625768781
http://www.claasen.de

Quelle: pr-gateway.de

Infos und Hotelempfehlungen für den perfekten Urlaub auf Kreta

Die größte griechische Insel Kreta ist mit 300 Sonnentagen im Jahr die sonnigste Insel im Mittelmeerraum. Auf Grund des tollen Wetters und der Vielseitigkeit der Insel, ist Kreta zu einem wahren Urlaubsparadies, besonders für deutsche Touristen, geworden.
Hat man sich dazu entschieden seine freien Tage auf Kreta zu verbringen, beginnt die Qual, eine für sich und seine Familie geeignete Reise zu finden und zu buchen. Auf www.kreta-urlaub-infos.de findet man dazu Empfehlungen zu vielen Hotels, Clubanlagen und Beach-Resorts. Darüberhinaus informiert die Seite über allgemeine Themen, die für Kreta Aufenthalte interessant sind.

Ist der Urlaub gebucht und die Reise steht kurz bevor, findet man auf www.kreta-urlaub-infos.de ebenfalls interessante Tipps zu Ausflugsorten und Sehenswürdigkeiten. Auf Kreta gibt es viel zu entdecken, schenkt man der griechischen Mythologie Glauben, soll hier einst der Göttvervater Zeus geboren worden sein. An der Nordküste Kretas gibt es außerdem viele Palastanlagen aus minoischer Zeit. Besonders bekannt ist der Palast von Knossos, der sich nicht weit von Kreta’s Hauptstadt Iraklio entfernt befindet.

Für sportbegeisterte Urlauber ist Kreta ebenfalls hervorragend geeignet. Die Webseite liefert Ihnen Informationen zu den Golfplätzen und Wasserparks auf Kreta. Rad fahren und Wandern auf Kreta sind ebenfalls bei deutschen Touristen sehr beliebt. Schauen Sie doch einfach mal vorbei und informieren Sie sich, damit Ihr Urlaub auf Kreta etwas ganz Besonderes wird.
kreta-urlaub-infos.de ist eine Webseite, die Informationen und Empfehlungen für den Urlaub auf Kreta zur Verfügung stellt.

kreta-urlaub-infos.de
Andreas Müller
Rüggeberger Str. 94
58256 Ennepetal
info@kreta-urlaub-infos.de
02333659580
http://www.kreta-urlaub-infos.de

Quelle: pr-gateway.de

Hotel Merkur gehört bundesweit zu beliebtesten Hotels

Hotel Merkur gehört bundesweit zu beliebtesten Hotels

Baden-Baden. Nicht nur einige zufriedene Gäste zu haben, sondern auch immer mehr zufriedene Gäste zu haben, die ihr Lob gerne weitergeben – von diesem Erfolg kann das Hotel Merkur berichten. Zum wiederholten Mal hat es bei der Wahl der beliebtesten Hotels Deutschlands einen der vorderen Plätze belegt. Mit sehr guten Gästebewertungen, die per Beurteilungskarte nach dem Aufenthalt abgegeben wurden, hat es das Hotel auf den zweiten Platz in seiner Kategorie geschafft. Das ist das bisher beste Ergebnis der Wahl, bei der Hotels aus ganz Deutschland gegeneinander antreten.
Oft entscheiden nur wenige Punkte unter den vorderen Plätzen. Dass es das Baden-Badener 3-Sterne-Haus so weit an die Spitze geschafft hat, ist laut Hotelchef Matthias Hirsch dem Anspruch zu verdanken, die bisher erreichten Platzierungen als Ansporn zu sehen, die Qualität und den Service stetig weiter zu verbessern. Mit Erfolg, wie das gute Ergebnis zeigt, denn im vergangenen Jahr verpasste man ganz knapp die Top 10.
In den Vorjahren konnte sich das Drei-Sterne-Superior-Hotel mit seinem modernen Ambiente und dem freundlichen, zuvorkommenden Service Stück für Stück unter den Top 100 vorarbeiten. Für die Erfolge der vergangenen Jahre erhielt es von der EHF Hotel Marketing GmbH, dem Veranstalter der Gästewahl, bereits den Bronze-Award für wiederholt gute Ergebnisse.
Der Erfolg, der sich auch durch andere Auszeichnungen belegen lässt, resultiert aus einer ebenso einfachen wie grundlegenden Prämisse: “Persönlicher und freundlicher Service!” Alle Gäste werden zuvorkommend behandelt, Kongress- oder Businessgäste ebenso wie Kurgäste, Erholungssuchende oder Casinobesucher. Um diese Zufriedenheit belegen zu können und auch Kritikpunkten aktiv begegnen zu können, beteilige man sich seit mehr als elf Jahren an der Gästewahl, erläutert Matthias Hirsch.
Dabei verlässt sich das Hotelteam nicht allein darauf, dass die optimale Lage in der zentral gelegenen Hotel-Ruhezone und die vor wenigen Jahren stilvoll renovierten Zimmer die Gäste begeistern werden. Zusätzlich bietet das Hotelteam immer wieder neue Arrangements rund um Wellness und Erholung, Casino und Nightlife, aber auch Genuss und Ambiente im hauseigenen Restaurant “Sterntaler” und der Tapas-Bar “Livingroom”. Das Hotel erweitert und vervessert das Angebot regelmäßig. So werden in Zusammenarbeit mit Purezense nun auch hochwertige und professionell durch geführte Massagen direkt im Hotel angeboten.

www.hotel-merkur.com // www.beliebtestehotels.de
Das familiär geführte Hotel MERKUR liegt in einer verkehrsberuhigten Hotelruhezone im Zentrum von Baden-Baden. Das 3-Sterne Superior-Hotel wird gerne von Kongress- oder Businessgäste, aber auch privaten Gästen genutzt, die zur Kur, Erholung oder für den Casinobesuch in der Stadt weilen. Die Gästezimmer und Junior-Suiten sind modern, hochwertig und komfortabel ausgestattet. Für das Wohlbefinden der Gäste sorgen die familiäre Atmosphäre, der freundliche Service und eine hervorragende Gastronomie. Jahrelange Spitzenplatzierungen, wie der aktuelle 2. Platz deutschlandweit bei der Wahl zu den “Beliebtesten Hotels Deutschlands”, verdankt das Hotel MERKUR vielen zufriedenen Gästen. Zudem wurde das Hotel 2012 zum 5. Mal in Folge als eines der 500 beliebtesten Häuser Deutschlands ausgezeichnet, ausgewählt von der Gesellschaft für Wirtschafts- und Marktforschung, und erhielt den WIMAFO-Stern in Gold.
Hotel Merkur

Hotel Merkur ***S
Matthias Hirsch
Merkurstr. 8-10
76530 Baden-Baden
(0)7221 / 303-0

http://www.hotel-merkur.com
info@hotel-merkur.com

Pressekontakt:
Zum Oechsle – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Hotels und Gastronomie
Barbara Ochs
Ickerswarder Straße 79
40589 Düsseldorf
empfang@zum-oechsle.com
021198397414
http://www.zum-oechsle.com

Quelle: pr-gateway.de

Horst Schulze betreibt die besten Hotels der Welt

Horst Schulze betreibt die besten Hotels der Welt

Hamburg, 20. April 2012
Horst Schulze ist einer der wichtigsten Hoteliers unserer Zeit. Der aus Deutschland stammende Unternehmer steht wie kein anderer für die Prinzipien der Luxushotellerie und hat als langjähriger Chef von Ritz-Carlton gemeinsam mit dem weltweit renommierten Hotelkritiker Heinz Horrmann den legendären Leitsatz “We are Ladies and Gentlemen serving Ladies and Gentlemen” entworfen und geprägt. Mit seinen Capella Hotels hat Schulze die besten Hotels der Welt geschaffen – nichts Geringeres ist sein Credo – und entwickelt laut TOPHOTELPROJECTS, dem führenden Informationsdienstleister für internationale Hotelbau-Projekte, fünf weitere Top-Hotels und -Resorts.

Mit dem Spitzenresort Capella Cabro San Lucas in Mexiko setzt Horst Schulze international einen bislang unerreichten Maßstab: Bei einem Durchschnitts-Zimmerumsatz von etwa 800 US-Dollar pro Tag lässt er etablierte Grand Hotels und “Leading” Hotels links liegen. Seine Luxusherbergen müssen höchsten Ansprüchen genügen und sehr erfolgreich sein. Ist ein Hotelprojekt wider Erwarten dafür nicht geeignet, wird es eben abgegeben – so geschehen beim Schlosshotel Velden am Wörthersee in Österreich.

Für seine unlängst von West Paces Group in die Topmarke Capella Hotels umfimierte Unternehmensgruppe geht Horst Schulze in seiner nunmehr jahrzehntelangen Karriere als Hotelier auf die Suche nach außergewöhnlichen Destinationen und Standorten. In Mexiko entwickelt er ein zweites Top-Resort mit nur 86 Zimmern und Suiten (TOPHOTELPROJECTS Nr. 2518); Eröffung ist für Anfang 2013 geplant. In Bangkok ist ein Top-Stadthotel mit 100 Zimmern im Bau (TOPHOTELPROJECTS Nr. 6705). In Georgtown (US-Bundesstaat Washington D.C.) wird Ende des Jahres ein Luxus-Boutiquehotel mit nur 49 Zimmern eröffnet (TOPHOTELPROJECTS Nr. 8018). In Niseko/Japan kommt Mitte 2013 ein Bergresort mit 80 Zimmern (TOPHOTELPROJECTS Nr. 3301) hinzu. Und in Sochi, wo 2014 die Olympischen Winterspiele stattfinden, wird Mitte 2013 ein 59-Zimmer-Resort (TOPHOTELPROJECTS Nr. 11992) eingeweiht.

Horst Schulze ist ein Top-Hotelier vom alten Schlag. Er packt an, wo es geht, leitet sein neues Hotel in New York City für einige Wochen selbst und testet seine Häuser immer wieder aufs Neue. So entdeckt er bei jedem Besuch zum Beispiel im Breidenbacher Hof in Düsseldorf – das einstige Grand Hotel sollte einst ein Ritz-Carlton werden und ist nun eben ein Capella Hotel – neue Details, die zu korrigieren sind.

Sehen Sie dazu das Interview mit Horst Schuze bei “Hotelier TV”:
http://www.youtube.com/watch?v=ksQ7N0XV8NE
Über TOPHOTELPROJECTS: Die Online-Datenbank bietet über 4.700 Top-Hotelprojekte (nur First Class- und Luxushotels) mit kompletten Projektdaten und Ansprechpartnern. Monatlich kommen durchschnittlich 150 neue Hotelprojekte hinzu und mehrere hundert Hotelprojekte werden aktualisiert. Abonnenten von TOPHOTELPROJECTS sind führende Ausstatter und Zulieferer der Top-Hotellerie. Neben der Datenbank für Hotelbau-Projekte wird eine Datenbank mit Profilen aller wichtigen Hotelketten weltweit betrieben: TOPHOTELCHAINS bietet ausführliche Informationen zu allen bedeutenden Hotelmarken.

Weitere Informationen:
www.tophotelprojects.com
www.tophotelchains.com

TOPHOTELPROJECTS GmbH
Rolf W. Schmidt
Bahnhofstr. 6
27383 Hamburg
schmidt.r@tophotelprojects.com
04263980980
http://www.tophotelprojects.com

Quelle: pr-gateway.de