Belebend für Körper und Geist – Guarana

Kontakt |
Über Uns |
Unsere AGB |
FAQ |
Content-Partner |
Social Media |
Impressum

Quelle: pr-gateway.de<br

Insolvenzantrag der dtp Entertainment AG rückt Anlageberater in den Fokus

Insolvenzantrag der dtp Entertainment AG rückt Anlageberater in den Fokus

Insolvenzantrag der dtp Entertainment AG rückt Anlageberater in den Fokus

Die Anleger der dtp Game Portfolio 2007 Fondsgesellschaft mbH & Co. KG blicken unruhigen Zeiten entgegen.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Erst kürzlich informierte die Fondsgeschäftsführung die Anleger darüber, dass das Partnerunternehmen dtp Entertainment AG den Gang in die Insolvenz beantragt hat. Die dtp Entertainment AG entwickelt und vertreibt Spiele für die dtp Game Portfolio 2007 Fondsgesellschaft mbH & Co. KG. Die Fondsgesellschaft soll gegenüber der dtp Entertainment AG noch offene Forderungen in Höhe von über 750.000 Euro haben. Durch den Insolvenzantrag der dtp Entertainment AG rücken die Anlageberater anlässlich des Erwerbs von Beteiligungen an der dtp Game Portfolio 2007 Fondsgesellschaft mbH & Co. KG in den Fokus. Die dtp Game Portfolio 2007 Fondsgesellschaft mbH & Co. KG befindet sich möglicherweise als Folge der finanziellen Schwierigkeiten der dtp Entertainment AG in wirtschaftlicher Schieflage. Die den Anlegern versprochenen Ausschüttungen könnten damit in weite Ferne rücken.
Oftmals soll den Anlegern die Fondsbeteiligung als sichere Anlage dargestellt und der Reiz der Kapitalanlage durch die kurze Laufzeit hervorgehoben worden sein. Die Aufklärung über die mit der Beteiligung verbundenen Risiken soll demgegenüber häufig unterlassen worden sein.

Die betroffenen Anleger, welche nun von dem Insolvenzantrag der dtp Entertainment AG erfahren mussten und den Glauben an eine ertragreiche Investition zunehmend verlieren, verfolgen nun das Ziel, sich in Hinblick auf ihre Beteiligung schadlos zu halten.

Viele der Anleger hätten sich niemals auf eine solche Anlage eingelassen, wenn sie von den gravieren Risiken gewusst hätten. Oft sollen sie von Ihren Banken falsch beraten und insbesondere nicht über Rückvergütungen, die die Banken oftmals für die Vermittlung erhalten haben, aufgeklärt worden sein. Die neuste BGH-Rechtsprechung bestätigt aber, dass Banken dazu verpflichtet sind ihre Rückvergütungsprämien zu offenbaren. Unter diesen Voraussetzungen haben die Anleger gute Chancen Schadensersatzansprüche geltend zu machen und das von ihnen investierte Geld zurück zu bekommen.

Lassen Sie ihre Gamefonds-Beteiligung durch einen im Bank- und Kapitalmarktrecht tätigen Rechtsanwalt prüfen, um einen möglichen Verlust ihres investierten Geldes zu vermeiden.

Neben der Überprüfung des Anlegervertrages wird ein kompetenter Rechtsanwalt prüfen, ob und gegen wen rechtliche Ansprüche in Betracht kommen. Insbesondere wird überprüft, ob über die Risiken einer solchen Beteiligung umfassend aufgeklärt worden ist.

http://www.grprainer.com/dtp-Game-Portfolio-2007-Fondsgesellschaft-mbH-und-Co-KG.html

GRP Rainer LLP Rechtsanwälte Steuerberater www.grprainer.com ist eine überregionale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät von Rechtsanwälten und Steuerberatern. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München Stuttgart berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, vom Kapitalmarktrecht und Bankrecht über Gesellschaftsrecht bis hin zum Arbeitsrecht. Zu den Mandanten gehören Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft, Verbände, Freiberufler und Privatpersonen.

Kontakt:
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23
50672 Köln
02212722750
presse@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Quelle: pr-gateway.de

König & Cie. Schiffsfonds möglicherweise von Krise betroffen

König & Cie. Schiffsfonds möglicherweise von Krise betroffen

König & Cie. Schiffsfonds möglicherweise von Krise betroffen

Zahlreiche König & Cie. Schiffsfonds sollen sich nunmehr in Seenot befinden.

GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Auch die Anleger dieser Fonds sollen von der Schifffahrtskrise, die dieses Jahr noch einmal richtig in Fahrt kommen soll, nicht verschont bleiben. Die Krise führte in diesem Jahr beispielsweise dazu, dass die Anleger der Schiffsfonds König & Cie. Renditefonds 38 MS Stadt Lübeck und König & Cie. Renditefonds 62 MT King Edwin von Insolvenzanmeldungen Kenntnis erhalten mussten.
Nachdem bereits 2010 Sanierungsversuche für den Schiffsfonds König & Cie. Renditefonds 62 MT King Edwin unternommen worden seien, habe sich keine endgültige Verbesserung eingestellt. Auch sei der Renditefonds 38 MS Stadt Lübeck 2010 mit Anlegergeldern saniert worden. Vor dem endgültigen Einbruch habe aber auch dieser Fonds nicht geschützt werden können.
Die Anleger der betroffenen Fonds müssen jetzt vielleicht um ihr angelegtes Geld bangen und möglicherweise sogar mit dem Totalverlust rechnen.
In schwierigem Fahrtwasser sollen sich auch weitere Fonds des Hauses König & Cie. befinden: Die hohen Prognosen für die Ausschüttungen der in 2006 eingerichteten König & Cie. Renditefonds 50 MT King Dorian ließen sich wohl nicht realisieren und die Sanierung der König & Cie. Twinfonds I führe auch nicht zwangsläufig zu einer Rettung.

Die Entwicklungen einiger der König & Cie. Fonds zeigen mithin, dass die Krise der Schifffahrt die betroffenen Anleger hart treffen kann.
Die betroffenen König & Cie. – Anleger sollten ihre Situation nicht tatenlos hinnehmen und bloß die weiteren Entwicklungen abwarten. Sie sind keineswegs schutzlos gestellt und können eventuell einen Komplettverlust ihrer Anlage noch abwenden. Es empfiehlt sich, die bestehenden rechtlichen Möglichkeiten von einem versierten Rechtsanwalt überprüfen zu lassen. Oftmals sollen die Anlageberatungsgespräche aufgrund fehlender Aufklärung der Anleger über die Risiken nicht ordnungsgemäß verlaufen sein, sodass ihnen Schadensersatzansprüche zustehen könnten.
Lassen Sie sich als Schiffsfondsanleger durch einen im Bank- und Kapitalmarktrecht tätigen Rechtsanwalt beraten, der nicht nur umfangreich und einzelfallbezogen prüfen kann, ob und gegen wen Ihnen möglicherweise Ansprüche zustehen, sondern Ihnen ebenfalls helfen kann, in Zukunft die richtigen Entscheidungen zu treffen. Die Rechtsanwälte von GRP Rainer vertreten bereits eine Vielzahl geschädigter Anleger in außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren und verfügen so über die dazu notwendige Erfahrung und Kompetenz.

http://www.grprainer.com/Koenig-und-Cie-Schiffsfonds.html

GRP Rainer LLP Rechtsanwälte Steuerberater www.grprainer.com ist eine überregionale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät von Rechtsanwälten und Steuerberatern. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München Stuttgart berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, vom Kapitalmarktrecht und Bankrecht über Gesellschaftsrecht bis hin zum Arbeitsrecht. Zu den Mandanten gehören Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft, Verbände, Freiberufler und Privatpersonen.

Kontakt:
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23
50672 Köln
02212722750
presse@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Quelle: pr-gateway.de

Privatnutzung des Dienstwagens im Falle der Freistellung

Privatnutzung des Dienstwagens im Falle der Freistellung

Privatnutzung des Dienstwagens im Falle der Freistellung

Ein dienstlicher Pkw, der dem Arbeitgeber auch für private Zwecke zur Verfügung steht, ist im Einzelfall an den Arbeitsgeber im Falle einer Arbeitsfreistellung zurückzugeben.

GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 21.03.2012 (Az. 5 AZR 651/10) entschieden, dass eine Allgemeine Geschäftsbedingung, die regelt, dass ein Arbeitnehmer einen privat genutzten Dienstwagen für den Fall der Freistellung zurückgeben müsse, wirksam sei.
In diesem vom Bundesarbeitsgericht zu entscheidenden Fall stritten sich die Parteien über einen Entschädigungsanspruch für die entgangene Nutzung eines Dienstwagens im privaten Bereich. Die Parteien hätten im Arbeitsvertrag folgende Klausel vereinbart: “Im Falle einer Kündigung ist X berechtigt, den Mitarbeiter von der Verpflichtung zur Arbeitsleistung unter Weiterzahlung der Bezüge freizustellen.” Ferner sei vereinbart worden, dass der Arbeitnehmer den zur Verfügung gestellten Dienstwagen auch privat nutzen dürfe. Ein Widerruf der Dienstwagenüberlassung sei ebenfalls zwischen den Parteien vereinbart worden. Insoweit hätten die Parteien folgende Klausel vereinbart: “Der Arbeitgeber behält sich vor, die Überlassung des Dienstwagens zu widerrufen, wenn und solange der Pkw für dienstliche Zwecke seitens des Arbeitnehmers nicht benötigt wird. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn der Arbeitnehmer nach Kündigung des Arbeitsverhältnisses von der Arbeitsleistung freigestellt wird.”
Das BAG sah diese Klausel als wirksam an. Dies aus folgenden Gründen: Die Klausel sei formell als auch materiell wirksam. Der Widerruf der Nutzung des Dienstwagens auch für private Zwecke sei für den Arbeitnehmer nicht unzumutbar, da er zum einen aufgrund der Freistellung keine Arbeitsleistung mehr erbringen müsse sowie zum anderen keine Dienstfahrten mehr anfallen würden.
Dennoch sprach das BAG dem Arbeitnehmer einen Schadenersatzanspruch zu, da der Arbeitgeber das Widerrufsrecht nicht wirksam ausgeübt habe.
Letztlich merkte das Gericht an, dass im Einzelfall im Rahmen einer Interessenabwägung dem Arbeitgeber die Einräumung einer Auslauffrist aufzubürden sei. Dies begründete das Bundesarbeitsgericht damit, dass der Arbeitnehmer eine Pauschalversteuerung für den gesamten Monat abzuführen habe und aus diesem Grund eine unverzügliche Rückgabe unbillig erscheine.
Lassen Sie sich in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten von einem Anwalt beraten. In arbeitsrechtlichen Angelegenheiten benötigt der Arbeitnehmer aber auch der Arbeitgeber frühzeitig fachkundige anwaltliche Unterstützung.

http://www.grprainer.com/Arbeitsrecht.html

GRP Rainer LLP Rechtsanwälte Steuerberater www.grprainer.com ist eine überregionale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät von Rechtsanwälten und Steuerberatern. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München Stuttgart berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, vom Kapitalmarktrecht und Bankrecht über Gesellschaftsrecht bis hin zum Arbeitsrecht. Zu den Mandanten gehören Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft, Verbände, Freiberufler und Privatpersonen.

Kontakt:
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Hohenzollernring 21-23
50672 Köln
02212722750
presse@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Quelle: pr-gateway.de

Lexfati-srl liefert ein intelligentes Branchenverzeichnis mit vielfältigem Nutzten

Viele kennen es, man sucht eine bestimmte Firma weiß aber nicht mehr genau in welcher Stadt sich diese befand oder sie ist umgezogen. Bei den üblichen Branchenverzeichnissen treten hier schon die ersten Probleme auf, denn es muss der Name der Firma und die Stadt des Firmensitzes eingegeben werden, um diese zu finden.

Viel praktischer ist es doch einfach den Namen der Firma einzugeben und sie erscheint direkt, ohne noch weitere Infos eingeben zu müssen. Oder einfach vorhandene Informationen eingeben zu können und man bekommt direkt die Ergebnisse die gesucht waren, angezeigt. Dies dachte sich auch Herr Lascu Serghei und entwarf ein Verzeichnis für Firmen welches durch verschiedenste Eingabemöglichkeiten in seiner Suche nicht eingeschränkt wird und so gleich die richtigen Ergebnisse anzeigt. Auch für die Firmen ist es von Vorteil, wenn sie schneller und vor allem leichter gefunden werden, so kann ihr Bekanntheitsgrad vergrößert und Verkaufszahlen angekurbelt werden.
Die Welt wird immer hektischer, alles muss schnell gehen und jeder möchte am liebsten alles gleichzeitig erledigen. So kommt es, dass keiner mehr Zeit hat und alles auf einen Blick sehen möchte. Da hatte der Geschäftsführer der Lexfati srl einen guten Einfall. Warum nicht bei der Suche von Firmen schnell schauen wie das Wetter beim Nächsten Geschäftstermin wird, verlegt man ihn nach draußen oder doch lieber nach drinnen. Wie hat sich der Dax der gekauften Aktien entwickelt oder wie sieht es mit der Finanzwelt aus, wie verändern sich die Märkte? Diese Informationen erhalten die Nutzer von www.branchen-local.com während Ihrer Firmensuche.
So können mehrere Arbeitsgänge in einem erledigt werden, was für die Verbraucher von großem Nutzen ist. Da sie Zeit einsparen, welche sie für andere wichtige Arbeiten oder sogar mehr Freizeit nutzten können. Mit dieser Seite hat der Geschäftsführer HerrLascu Serghei von Lexfati srl seinen Traum von einem perfekten Branchenverzeichnis erfüllt.

600 Millionen Menschen nutzen regelmäßig das Internet, um sich Informationen zu beschaffen. Ein Unternehmen, das auf einen Internetauftritt verzichtet, scheint in Angesicht dieser Tatsache gerade zu fahrlässig zu handeln. Doch muss ein Internetauftritt einigen Anforderungen gerecht werden: ein angemessenes Design, Vermittlung aller wichtigen Daten, Kontaktmöglichkeiten. Schließlich sollte der Internetauftritt eine Initiative sein, die der Werbung für das Unternehmen dient.

Kontakt:
Lexfati Srl
Lascu Serghei
str. Voluntarilor, 8/3
2036 Chisinau
+33 32 289 79 58
kontakt@branchen-local.com
http://www.branchen-local.com

Pressekontakt:
Lefati Srl
lascu Serghei
str. Voluntarilor, 8/3
2036 Chisinau
+33 32 289 79 58
kontakt@banchen-local.com
http://www.branchen-local.com

Quelle: pr-gateway.de

Fachgerechtes Eloxieren im Rahmen der Alumniumbearbeitung

Verschiedene Vorgehensweisen bei Eloxieren

Fachgerechtes Eloxieren im Rahmen der Alumniumbearbeitung

Beim Aluminium eloxieren mit Gleichstrom, wird das Aluminiumwerkstück als sogenannte Anode geschaltet. Daher wird dieses Verfahren in der Aluminiumbearbeitungsbranche als Anodisieren bezeichnet. Die zweite Elektrode besteht meistens aus einem Material, das vom Elektrolyten nicht angegriffen wird.

Nach den Verfahren unterscheidet man beim Eloxal -Verfahren zwischen drei Arten.

Das sogenannte Eintauchverfahren:

Bei diesem Verfahren in ein ruhendes Bad, werden die Aluminiumwerkstücke ganz oder teilweise in das Bad eingetaucht, wobei die Stromquelle am Aluminium, und an der im “Bad” tauchenden Gegenelektrode befestigt wird.

Spritzverfahren:

Hierbei wird das Aluminiumwerkstück, und eine bewegliche Düse, aus der der Elektrolyt austritt, an die Stromquelle angeschlossen.

Durchlaufverfahren:

Beim Durchlaufverfahren in ruhenden Bädern wird das Aluminiumwerkstück gleichmaßig durch das Oxidationsbad gezogen. Die Stromquelle wird wie beim oben genannten Eintauchverfahren angeschlossen.

Weitere Informationen zu den Themen Glanzeloxieren, Eloxieren, Enteloxieren, Aluminiumverarbeitung und Glanzeloxal erhalten Sie auch auf der Internetpräsenz triotec.de.

Das Unternehmen Thriotec GmbH ist Ihr kompetenter und erfahrener Partner rund um das Eloxieren und Enteloxieren von Aluminium sowie das Galvanisieren und Veredeln von Metalloberflächen. Die Möglichkeiten, Oberflächen zu beschichten, sind unglaublich vielfältig. Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser Know-how und lassen Sie sich von den Ergebnissen beeindrucken.

Kontakt:
Thriotec Thrams innovative Oberflächentechnik GmbH
Jürgen Thrams
Weberstraße 11
59757 Arnsberg
02932 8994-270
presse@deine-seo.de
http://www.thriotec.de

Quelle: pr-gateway.de

Die Oberflächenbehandlung durch das Verzinken

Die Oberflächenbehandlung von Aluminium

Die Oberflächenbehandlung durch das Verzinken

Durch die Aluminiumverarbeitung entstehen bei dem Metall viele verschiedene Vorteile, die in der Industrie gern genutzt werden. Das Verzinken ist dabei ein sehr beliebtes Verfahren, da durch diese Art der Oberflächenbehandlung das Aluminium zum Beispiel einen besseren Korrosionsschutz erhält. Eine Weiterverarbeitung durch ein anderes Verfahren der Oberflächenbehandlung ist danach ebenso möglich.

Das Verzinken von Aluminium

Das Verzinken von Aluminium bei wiotec.com wird mit dem Verfahren der Galvanotechnik durchgeführt. Bei dieser Art der Aluminiumverarbeitung wird eine Legierung hergestellt, die aus Zinkelektrolyten besteht. An der Kathode, dem Minuspol, wird das Werkstück angebracht, das verzinkt werden soll. Die Anode ist der Pluspol und an diesem wird das Metall angebracht, welches aufgebracht werden soll. Beim Verzinken ist dies also Zink, welches so rein wie möglich sein sollte. Es wird dann Strom hinzugefügt, sodass sich die Zinkelektrolyte in Bewegung setzen, um sich dann an dem Werkstück nach und nach anzulagern. Je nachdem, wie lange der Strom zugefügt wird, verändert sich auch die Stärke der Legierung auf dem Aluminium.

Die Vorteile von dem Verzinken

Nach dem Verzinken kann eine weitere Oberflächenveredelung durchgeführt werden, da die Oberfläche des Aluminiums sehr glatt wird. So nutzt man beispielsweise als weitere Aluminiumverarbeitung die Pulverbeschichtung, um dem Werkstück den letzten Schliff zu verleihen. Das Verzinken als Aluminiumverarbeitung hat vor allem den Vorteil, dass der Korrosionsschutz erhöht wird und der Verschleiß der Gegenstände verringert. Es ist somit bis zu einem gewissen Grad vor äußeren Einflüssen geschützt, wodurch sich die Lebensdauer des Werkstücks verlängert. Des Weiteren entsteht eine höhere Belastbarkeit durch die Oberflächenbehandlung, was einen wichtigen Faktor in der Industrie darstellt. Die Optik des Aluminiums wird ebenfalls verbessert, sodass auch ohne eine weitere Oberflächenbehandlung die Metallverarbeitung durchgeführt werden kann.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner in allen Fragen der Metallveredelung und -bearbeitung. Mit Erfahrung und Know-how stehen wir Ihnen zur Verfügung und garantieren höchste Produkt- und Dienstleistungsqualität.

Flexibilität schreiben wir bei uns ganz groß. Wenn es um Fixtermine, kurze Vorlaufzeiten, die Herstellung von Prototypen oder die Verarbeitung großer und kleiner Stückzahlen unterschiedlichster Geometrie geht, dann sind wir der richtige Partner.
Wir sind spezialisiert auf:
Fachgerechte Veredelung von verschiedensten Produkten auf unterschiedlichsten Grundmaterialien:

Eisen
Kupfer
Messing
Aluminium
Zinkdruckguss
Aludruckguss

Ergänzende individuelle Dienstleistungen:

Sortieren / Verpacken / Kommissionieren*
Montage von Baugruppen
Markieren und Etikettieren
Ver- und Entstopfen von Rohren
Ein- und Aufdrücken von Kunststoffteilen
Gewindesicherung

*nach Kundenwunsch
Fertigungs- und abwicklungstechnische Beratung zu Oberflächenverfahren und Materialfragen sowie die Fertigung von kompletten Systemteilen:

Beratung/Planung
Einkauf
Metallbearbeitung
Oberflächenveredelung

Kontakt:
Wiotec Oberflächentechnik
Udo Wilmes
Auf den Geeren 9-11
59469 Ense-Höingen
02938 / 978330
presse@deine-seo.de
http://deine-seo.de

Quelle: pr-gateway.de

Erste Seite berät Sie kostenfrei und unverbindlich am Telefon

Die Erste Seite Internet Marketing GmbH lädt Sie zur Telefonberatung Ihrer Webseite im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ein.

Erste Seite berät Sie kostenfrei und unverbindlich am Telefon

Die Stuttgarter SEO Agentur Erste Seite freut sich mitteileilen zu dürfen, dass am 21. August 2012 von 10:00-17:00 Uhr eine kostenlose Telefonberatung stattfinden wird. Das Event wird über die Online-Plattform “XING” erstellt. Eine Anmeldung ist bis zum 17. August möglich. Bei der Anmeldung sollten Sie unbedingt die URL Ihrer Webseite angeben. Anhand Ihrer Domain wird im Vorfeld eine OnPage-Analyse durchgeführt. Diese Analyse beinhaltet keinerlei Risiko. Vielmehr wird Ihre Webseite auf mögliche SEO-technische Schwächen geprüft, die sich auf das Ranking, in Suchmaschinen wie Google, negativ auswirken können. Die Erste Seite berät Sie daraufhin kostenlos, wie Sie diese erfolgreich beheben können.

Bei der Optimierung von Webseiten im Bereich der SEO, werden im Vorfeld Seiten dahingehend angepasst, damit Sie von Suchmaschinen besser gelesen werden können und ihnen die nötige Relevanz signalisieren. Ein wichtiger Punkt ist auch das sogenannte “Monitoring”, das mit dem Einbetten von Webmaster-Tools wie z.B. “Google Analytics” auf der Webseite selbst ermöglicht wird. Hierdurch kann das verhalten Ihrer Webseitenbesucher detailliert verfolgt werden. Wie viele Besucher haben Sie? Wie lange verweilen diese auf Ihrer Webseite? Welche Seiten werden besucht? Wie viele unterschiedliche Seiten werden abgerufen oder wie gelangen Ihre Besucher überhaupt auf Ihre Webseite? Über eine direkte Eingabe? Verlinkungen? Oder durch eine Suchmaschine? All diese Fragen kann Ihnen Google Analytics beantworten.

Wurde die Webseite Suchmaschinen- und benutzerfreundlich optimiert, beginnt die Arbeit außerhalb der Seite. Hier wird die Relevanz Ihrer Webseite für Suchmaschinen gezielt gestärkt. Wichtig ist das Einhalten der Richtlinien der Suchmaschinen. SEO-Maßnahmen die den Richtlinien entsprechen, sind nämlich alles andere als unerwünscht und gehören zu den Standard-Vorgängen großer und kleiner Unternehmen, die die Wichtigkeit der Präsenz im Internet erkannt haben. Die jährliche Umfrage von “Absolit” hat ergeben, dass bereits 96,8% der Unternehmen auf Social Media und Suchmaschinen setzen. Knapp 25% der Unternehmen haben sogar bereits komplett auf eine Online-Vermarktung umgestellt – Tendenz steigend. Ein großes Problem ist und bleibt dennoch das nötige Wissen und die Erfahrung, weshalb professionelle SEO Agenturen wie die Erste Seite Internet Marketing GmbH zu Rate gezogen werden.

Durch die Telefonberatung möchte Ihnen die Erste Seite die Möglichkeiten Ihrer Webseite näher bringen und wie sich das volle Potenzial ausschöpfen lassen kann.

Die Teilnehmerzahl wurde auf 10 beschränkt, um eine möglichst gute Beratung zu gewährleisten. Bei weiteren Bewerbungen wird ggf. ein weiterer Termin bekanntgegeben.

Bei Fragen zur Suchmaschinenoptimierung wenden Sie sich gerne an die Erste Seite Internet Marketing GmbH aus Stuttgart.

Unsere SEO Agentur bietet erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung, SEO Beratung, Social Media Marketing sowie Internet Marketing Services in Stuttgart, Ingolstadt und deutschlandweit an. Unser Ziel ist Ihre Firma auf der ersten Google Seite zu positionieren und Ihnen damit zu neuen Kunden zu verhelfen.

Kontakt:
Erste Seite Internet Marketing GmbH
Konstantinos Kokkinos
Tübinger Straße 6
70178 Stuttgart
0711 – 12 89 69 60
presse@ersteseite.com
http://www.ersteseite.com

Quelle: pr-gateway.de

Neue Handy Applikation sorgt für Lacher

Waren früher Mobiltelefone vorzugsweise zum Anrufen da, hat sich im Laufe der Zeit das Handy zu einem echten Allrounder entwickelt. Es ersetzt Fotoapparat, Videokamera und Diktiergerät, kann als Taschenrechner, Stoppuhr und Taschenlampe genutzt werden. Telefonieren und SMS versenden kann man darüber hinaus mit den Handys der neuesten Generationen immer noch. Spiele sind natürlich beliebt und werden stets weiterentwickelt. Das gilt auch für die Handy Apps.

Es gibt eine Fülle von nützlichen Applikationen für I-Phones, Android- und andere Smartphones – und zuweilen auch recht skurrile Fun-Apps. Dazu zählt die nachstehend erläuterte Applikation, die man für kleines Geld auf sein Smartphone downloaden kann. Damit hat man garantiert die Lacher bei einer Party oder einem gemütlichen Beisammensein auf seiner Seite, allerdings sollten die “Opfer” Spaß verstehen und nicht verklemmt sein.

Wer seine Freunde schocken oder überraschen möchte, kann dies jetzt mit der ultimativen und einmaligen Funapplikation “Wixx App” tun. Damit kann jeder seine Freunde reinlegen. Man wählt dazu zunächst das Geschlecht des Probanden aus. Dann gibt man dem potenziellen “Opfer”, das natürlich nicht weiß, was es erwartet, das Handy in die Hand. Männer beispielsweise fordert man auf, das Handy zu schütteln. Schon nach relativ kurzer Zeit bekommt das Handy einen virtuellen Orgasmus. Es stöhnt kurz auf und zeigt ein Bild auf dem Display, was einem hellen Fleck täuschend ähnlich sieht. Sicher amüsieren sich die Freunde köstlich über diesen Gag mit der Spaß-Applikation. Hier kann man sie herunterladen: Download Fun Applikation

Mehralsmusik & Massimo Music Studios ist seit dem Jahr 2002 tätig und steht für professionelle Musikproduktionen und Kreativität. Künstler, für die Mehralsmusik & Massimo Music Studios schon produziert hat, sind unter anderem Namen wie Stevie B , Pitbull und Timbaland. Seit 2012 spezialisiert sich Mehralsmusik nun auf lustige Unterhaltungs Apps und wird demnächst noch einige weitere Apps auf den Markt bringen.

Kontakt:
Mehralsmusik & Massimo Music Studios
Massimiliano Krayer
Berliner Str. 7 – 11
63065 Offenbach am Main
0178 1573349
info@mehralsmusik.de
http://www.mehralsmusik.de

Pressekontakt:
ON-OFF – Das Onlineoffice
Heike Stopp
Mittelstraße 35
08280 Aue
+49 (0) 3771 722727
admin@officestopp.com
http://www.officestopp.com

Quelle: pr-gateway.de

Veranstaltungshinweis:

Was: Aktuelle Produktentwicklungen, Kundenpräsentationen, Workshops

Wann: Donnerstag, 9. Februar 2012; 09:30 – 17:00 Uhr

Wo: NH Hotel, Lyonerstrasse 5, 60528 Frankfurt am Main

Mit wem: Steve Daly, CEO
Tom Davis, CTO
Andy Baldin, VP Sales EMEA
Matthias Wehner, Area Director Eastern & Central Europe

LANDesk Software lädt auch in diesem Jahr wieder Kunden und Interessenten zum LANDesk Day ein. Der LANDesk Day findet in Frankfurt im NH Hotel statt und richtet sich an Kunden und Interessenten aus dem deutschsprachigen Raum. Im Fokus stehen der neue LANDesk Mobility Manager, sowie Produkt-Updates zu bestehenden LANDesk Lösungen.

Neben einem Vortag des CEO Steve Daly zu LANDesks Unternehmensstrategie und -entwicklung gibt es spannende Kundenvorträge bekannter Unternehmen, die herausragende Ergebnisse mit LANDesk-Lösungen erzielen konnten. Am Nachmittag finden Workshops für die Bereiche IT Service und System & Security Management statt und LANDesk-Experten aus den Bereichen Support, Consulting, Produktentwicklung, Vertrieb und Marketing stehen für Gespräche zur Verfügung.

Hier finden Sie Informationen zur vollständigen Agenda des LANDesk Day.

Über LANDesk Software
LANDesk Software ist ein führender Anbieter von Lösungen für Systems Lifecycle Management, Endpunktsicherheit und IT Service Management für PCs, Server und mobile Geräte im Unternehmen. Mit einer integrierten Konsole, einer kompakten Infrastruktur und ITIL-Lösungen, die sich durch einen hohen ROI auszeichnen und bei tausenden Kunden aus aller Welt einen erheblichen wirtschaftlichen Nutzen generieren, sorgt LANDesk dafür, dass IT-Organisationen die Kontrolle über die IT-Umgebungen ihrer Endbenutzer behalten. Das in Salt Lake City (Utah/USA) ansässige Unternehmen betreibt Niederlassungen in Nord- und Südamerika, in Europa sowie in der Region Asien/Pazifik. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Frankfurt am Main. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.landesk.de.

Copyright 2011, LANDesk Software, Inc. und Tochterunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. LANDesk und die entsprechenden Logos sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von LANDesk Software Inc. und deren Tochterunternehmen. Alle anderen aufgeführten Markennamen und Bezeichnungen können urheberrechtlich geschütztes Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber sein.

LANDesk Software
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstr. 79
81675 München
089-417761-13

http://www.landesk.de/
LANDesk@LucyTurpin.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstr. 79
81675 München
LANDesk@LucyTurpin.com
089 417761-13
http://www.lucyturpin.de/

Quelle: pr-gateway.de