Auf dem Weg nach oben mit Karriere- und Erfolgscoaching

Selbstgesteuerte Energien nutzen!

Auf dem Weg nach oben mit Karriere- und Erfolgscoaching

Leistungssportler hatten schon immer ihren persönlichen Coach. Er entwickelt einen optimalen Trainingsplan, hilft Stärken auszubauen und motiviert die Sportler zu Höchstleistungen. Nach einem ähnlichen System arbeitet der Coach in der Wirtschaft.

Es ist schon längst kein Privileg für Manager und Firmenbosse sich coachen zu lassen. Durch vermehrten Stress in Beruf, Familie und persönlichen Beziehungen nehmen Menschen aus allen Bereichen einen Coach zur Hilfe, um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden.

Das ganzheitliche Karriere- und Erfolgscoaching mit Prof. Klaus-Peter Dreykorn, langjähriger Trainer, Berater, Coach und Autor, verbindet Grundlagen der Energiebalance mit der ‘Magie der Worte’, damit die persönlichen und sozialen Kompetenzen ausgebaut und gesteigert werden können!

Menschen auf der Suche nach mehr Lebendigkeit und Freude am Leben,
– oftmals Hemmungen haben auszudrücken, was sie bewegt,
– bewusster wahrgenommen und anerkannt werden wollen
– und mehr beruflichen Erfolg anstreben wenden sich an Prof. Klaus-Peter Dreykorn.

Entsprechend den individuelle Zielen und Wünschen werden im Coaching die von ihm entwickelte Erfolgsmethode PROTORING® eingesetzt.

Sein Karriere- und Erfolgscoaching beinhaltet u.a.

– psychologische Wahrnehmungen in Signalen und Botschaften,
– Selbstwertgefühl und Selbstbehauptung,
– nonverbale Kommunikation und Interaktion (Körpersprache und -bewusstsein),
– nonverbale und verbale Praxis-Fallstudien.

Mit Rollenspielen und speziellen Fragetechniken leistet Prof. Dreykorn Hilfe zur Selbsthilfe. “Die Basis für den Erfolg eines Coachings ist gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen”, bestätigt Prof. Dreykorn. “Die im Coaching thematisierten Inhalte werden absolut diskret und vertraulich behandelt. Das ist für den Coachee sehr wichtig, damit er sich offen in das Coaching einbringen kann.”

Vielen Menschen konnte Prof. Dreykorn im beruflichen wie privaten Umfeld zum Erfolg verhelfen. Sein Ebook “Auf dem Weg nach oben – Tipps für den Start in eine erfolgreiche Karriere” ist eine Zusammenfassung von Erkenntnissen und praktischer Erfahrung, die er in seinen Seminaren, Coachings und Workshops sammeln konnte. Das Ebook kann bei Amazon Kindle erworben werden.

Weitere Informationen:
http://www.isf-consulting.de

Pressekontakt:
ISF-Promotion
Eva Maria Dreykorn
Bachstr. 16
56332 Niederfell
02607-961851
isfgermany@t-online.de
http://www.isf-promotion.de

Quelle: pr-gateway.de

Neuer Aufsichtsrat für den Telekommunikations-Spezialisten ic3s AG

Die Hauptversammlung der ic3s Information, Computer und Solartechnik AG, Tangstedt/Hamburg, hat am 8. August 2012 einen neuen Aufsichtsrat gewählt

Hamburg, 16. August 2012

Bei der turnusgemäßen Wahl des Aufsichtsrates des Telekommunikations-Spezialisten ic3s AG wurden Herr Jürgen Langhammer (Kaufmann), Herr Stefan Pietsch (Unternehmer) und Fr. Anja Hajduk (Dipl.-Psychologin) in den Aufsichtsrat der ic3s AG gewählt. Im Rahmen seiner konstituierenden Sitzung wählte der neue ic3s-Aufsichtsrat Herrn Jürgen Langhammer zum Aufsichtsratsvorsitzenden. Stefan Pietsch nimmt den stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitz ein. Die langjährigen Mitglieder des bisherigen Aufsichtsrates, Thomas Brandenburger und Wolfgang Kiehl, stellten sich nicht zur Wiederwahl. Stefan Fehlauer, Vorstand der ic3s AG, würdigte die Verdienste der beiden ehemaligen Aufsichtsratsmitglieder und dankte ihnen für ihre kompetente Beratung und die vertrauensvolle Zusammenarbeit während ihrer Amtszeit.

Die ic3s AG mit Sitz in Tangstedt bei Hamburg ist ein technischer Dienstleister, der professionelle IT-Lösungen für mobile Kommunikation mit dem Fokus auf individuelle Messaging- und Billing-Lösungen entwickelt und in hochverfügbaren Rechenzentren an zwei Standorten in Tangstedt und Norderstedt betreibt. Für die erfolgreiche Positionierung im wachsenden m2m-Markt erfolgte die Gründung der mdex GmbH 2006. Die mdex GmbH ist eine 100%-ige Tochter der ic3s AG. Sie vernetzt als m2m-Serviceprovider weltweit Maschinen und Leitstellen über Mobilfunk und Internet. Insbesondere für Projekte aus dem Umwelt- und Energiebereich hat die mdex GmbH spezielle Lösungen entwickelt.

Kontakt:
ic3S AG
Felix Welm
Bäckerbarg 6
22889 Tangstedt
04109-555-137
presse@mdex.de
http://www.ic3s.de

Quelle: pr-gateway.de

Happy Birthday: Der Auflade-Feuerlöscher wird 100 Jahre alt !

Der Auflade-Feuerlöscher wurde vor 100 Jahren patentiert. Aufwendige Feuerlöscher arbeiten heute nach dem gleichen Prinzip und nutzen Kohlendioxid als Treigas.

Happy Birthday: Der Auflade-Feuerlöscher wird 100 Jahre alt !

Vor 100 Jahren wurde der Feuerlöscher mit Kohlendioxid als Treibgas patentiert. Zum Patent angemeldet wurde der erste “Schnell-Trocken-Feuerlöscher”. Das Prinzip findet sich heute in allen Auflade-Feuerlöscher wieder.

“Das vor 100 Jahren patentierte Prinzip der Aufladung eines Feuerlöschers mit Kohlendioxid ist das Gleiche, die Entwicklung ist aber nicht stehengeblieben. Wie in allen Bereichen hat die Forschung und Entwicklung bei Feuerlöschern zu enormen Produktverbesserungen geführt”, weiß Christian Hansen, Vertriebsleiter des Feuerlöscher Shops Feuerking.com Feuerking.com, zu berichten. “Die Löschleistung der Feuerlöscher, angegeben in Löschmitteleinheiten (LE), ist bei modernen Feuerlöschern deutlich verbessert worden. Wir vertreiben heute Schaum Feuerlöscher mit bis zu 12 LE (Löschmitteleinheiten), bei 6 kg Pulver Feuerlöscher können wir bis zu 15 LE (Löschmitteleinheiten) anbieten.”

Die Löschmitteleinheiten (LE) werden bei unabhängigen, akkredierten Prüfinstituten unter standardisierten Bedingungen ermittelt. 15 Löschmitteleinheiten (LE) ist das größte mögliche Prüffeuer, das die gültige Feuerlöscher-Norm DIN EN3 als Prüfobjekt zuläßt.

“Unsere Kunden wollen sich so gut wie möglich schützen und fragen Feuerlöscher mit sehr hohen Löschleistungen wie 12 LE oder 15 LE regelmäßig nach,” so Christian Hansen. “Viele Kunden freuen sich, dass diese hohe Löschleistung auch bei 6 Liter Schaum Feuerlöscher oder 6 kg Pulver Feuerlöscher möglich sind. Schließlich sind diese Feuerlöscher deutlich leichter als 9 Liter Schaum Feuerlöscher oder 12 kg Pulver Feuerlöscher und können so auch leichter von Frauen benutzt werden. Die Gewichtsangaben beziehen sich auf die Menge des verwendeten Löschmittels. Das Bruttogewicht des kompletten Feuerlöschers ist natürlich größer.”

Der Focus der Produktentwicklung lag aber nicht nur auf der Verbesserung der Löschleistung von Feuerlöschern – so Hansen weiter – sondern auch auf der Vermeidung von Folgeschäden im Einsatzfall durch das verwendete Löschmittel. Im Innenbereich wie Büros, Praxen oder Wohnungen sind mittlerweile Schaumfeuerlöscher die erste Wahl. Schaum Feuerlöscher können zielgerichtet und dosiert gegen die Brandquelle eingesetzt werden. Das ist bei Pulver Feuerlöscher kaum möglich. ABC Löschpulver ist fein wie Puder. Der feine Löschpulverstaub setzt sich in die kleinste Ritze.
“Der Schaumstrahl eines Schaum Feuerlöschers läßt sich dosiert und zielgerichtet einsetzen,” so Christian Hansen, “das ist bei der Pulverwolke des ABC Pulver Feuerlöschers nicht möglich. Elektrische Geräte vertragen den feinen Löschpulverstaub gar nicht.”

Auch beim Feuerlöscher hat sich in den letzten 100 Jahren viel getan.

Der Feuerlöscher Shop Feuerking.com GmbH aus Hamburg verkauft in Deutschland versandkostenfrei professionelle Marken Feuerlöscher wie Schaumfeuerlöscher, CO2 Feuerlöscher und Pulverlöscher 6 kg. Alle EN3 geprüfte Feuerlöscher werden in Deutschland hergestellt und erfüllen anspruchsvolle Qualitätsansprüche. Im Brandschutz Shop vervollständigen Löschdecken, Rauchmelder, Brandschutzschilder und Erste Hilfe Schränke das Angebot.

Kontakt:
Feuerking.com GmbH
Christian Hansen
Lelka Birnbaum Weg 7
22457 Hamburg
0800 9040 900
info@feuerking.com
http://www.feuerking.com

Quelle: pr-gateway.de

Enthüllung des "Solarkaktus" in Solar City Weißenohe zusammen mit Politikern und Presse

Ein Symbol für Sonnenkraft und Energiespeicherung stellt der Solarkaktus bei iKratos in Weissenohe dar, die Enthüllung findet am Donnerstag den 23. August 2012 statt

Enthüllung des "Solarkaktus" in Solar City Weißenohe zusammen mit Politikern und Presse

Enthüllung des “Solar-Kaktus”, als Energiesymbol auf dem Gelände von ikratos in Weißenohe. Am 23. August um 13:00 Uhr ist es soweit. Auf dem Gelände von iKratos findet ein Presse Termin zur Eröffnung des “Solarkaktus”, als Symbol für Sonnenkraft und Energiespeicherung statt. Eingeladen wurden die Landräte Glauber und Irlinger sowie Kreisrat Thorsten Glauber, die Bürgermeister Braun, Wolf und Rast sowie stellvertretender Landrat Bachmeyer. Vertreter des Energiecampus Nürnbergs werden erwartet. Ein weiteres Highlight: der guatemaltekische Botschafter Carlos Jiménez Licona wird ebenfalls mit dabei sein zur gemeinsamen Enthüllung des neuen Solarcity-Symbol für Sonnenkraft ein. (ikratos spendete eine Solaranlage für ein Kinderhaus in Guatemala). Der Termin findet auf dem Gelände von iKratos Solar- und Energietechnik, Bahnhofstr. 1, 91367 Weißenohe, statt. Das 3,5 Meter große Kunstwerk wurde vom Erlanger Künstler Dieter Erhard geschaffen. Der sogenannte “Solarkaktus” ist ein Symbol für Energie und wurde weithin sichtbar, mit einer neuartigen Technik, dem sogenannten LiSa Material von Dieter Erhard gestaltet. Mehr unter www.ikratos.de

ikratos arbeitet bundesweit im Bereich Solartechnik. Die Solarprofis der Metropolregion Nürnberg installieren Solar Photovoltaik und Wärmepumpenanlagen. Seit 13 Jahren bietet man Service rund um die Solartechnik. Bundesweite Baustellen zeugen von über 2000 Projekten. Weiterhin bietet man EFF3 Energiehäuser in Modulbauweise. Die Firma iKratos hat auch Außendienstmitarbeiter in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Herzogenaurach und Forchheim. Im Firmengebäude in Weissenohe berät man sie kompetent und neutral.

Kontakt:
Ikratos GmbH
Willi Harhammer
Bahnhofstrasse 1
91367 Weissenohe
09192992800
kontakt@ikratos.de
http://www.ikratos.de

Quelle: pr-gateway.de

Die Atzen in Stuttgart

Viele Namen, einige Skandale, aber immer deutscher Rap vom Feinsten – das sind die Atzen. Und wer sich die beiden Rapper Frauenarzt und Manny Marc einmal live ansehen will, sollte am 15. September 2012 nach Stuttgart-Wangen kommen, denn dort sind sie ab 20:00 Uhr im LKA Longhorn zu sehen.

Preiswerte Hotels in Stuttgart finden Sie unter: www.expedia.de/Stuttgart-Hotel.d6047258.Reise-Angebote-Hotels

Frauenarzt, oder bürgerlich Vincente de Teba Költerhoff und Manny Marc, mit richtigem Namen Marc Schneider, sind die Atzen. Alle, die einen flotten Beat und den klassischen Electrosound der 1980er Jahre zu schätzen wissen, sollten in Stuttgart auf jeden Fall dabei sein. Nicht nur der Sound und die nicht immer ganz jugendfreien deutschen Texte der Atzen sind ein Erlebnis, auch die extravagante Show mit viel Körpereinsatz und gerne auch mal mit leicht bekleideten Damen als “Garnitur” haben die Atzen bekannt gemacht. Viele kennen Frauenarzt vielleicht noch unter den Namen DJ Kologe, MC Digital, Arzt, Gyniko oder einfach nur als Günther. Aber ganz gleich, unter welchem Namen Frauenarzt auch auf die Bühne kommt, der Rap stimmt und lässt die Herzen der Fans auch in Stuttgart mit Sicherheit höher schlagen. Mit der 2012 erschienenen Single “Disco Pogo” schafften es die Atzen sogar auf den 12. Platz in den deutschen Charts. Eine Woche später ging es rauf auf Platz sechs und damit überholte der Song den ersten großen Hit der Atzen “Das geht ab”. Heute hat der Song, den die beiden Jungs aus Berlin am 15. September auch in Stuttgart spielen werden, längst Gold bekommen und war zudem noch ein echter Kracher auf der Videoplattform YouTube.

Das 1999 gegründete Online-Reiseportal Expedia.de (www.expedia.de) bietet eine vollständige und attraktive Produktpalette rund um das Thema Reisen. Als erstes deutsches Online-Reiseportal ermöglichte Expedia.de neben der Buchung von Flug, Hotel, Mietwagen, Ferienwohnungen, Lastminute- und Pauschalreisen sowie Kreuzfahrten unter der Bezeichnung Click&Mix auch die flexible Zusammenstellung (“Dynamic Packaging”) von Flügen, Hotels und/oder Mietwagen sowie vielfältigen Angeboten in der Kategorie “Events&Tickets”. Das Online-Reiseportal ist Gründungsmitglied des Verbands Internet Reisevertrieb VIR und wurde bereits zum sechsten Mal in Folge mit dem TÜV-Siegel s@fer-shopping ausgezeichnet. Auch die sehr gute Kundenbetreuung und der hervorragende Service von Expedia.de sind TÜV geprüft – im März 2008 bekamen die Reiseexperten das Zertifikat “ServiceQualität” verliehen. Expedia.de ist ein Tochterunternehmen des weltweit größten Online-Reisebüros Expedia, Inc.. Dieses firmiert seit August 2005 unter dem Namen Expedia und ist börsennotiert in den USA (NASDAQ: EXPE).

Kontakt:
Expedia.com GmbH
Jill Lloyd
42 Earlham Street Covent Garden
WC2H 9LA London, United Kingdom
+44 2070192763
jlloyd@expedia.com
http://www.expedia.de

Pressekontakt:
Fleishman Europe / Pressestelle Expedia.de
Jill Lloyd
Landshuter Allee 10
80637 München
+49 69 405 702 777
meldungen@expedia.com
http://www.expedia.de

Quelle: pr-gateway.de

Dentaltourismus nach Ungarn boomt- Zahnurlaub in Budapest

Immer mehr Deutsche verbinden ihren Jahresurlaub mit einer Zahnbehandlung in der Hauptstadt Ungarns

Dentaltourismus nach Ungarn boomt- Zahnurlaub in Budapest

Das Vergleichsportal zahnimplantat-ungarn.com informiert interessierte Deutsche über die Möglichkeiten eines Dentalurlaubs in Ungarn. Seit der EU-Osterweiterung im Mai 2004 reisen jährlich immer mehr Deutsche in das nahe Ungarn.

Durch eine Kooperation mit der größten Zahnklinik in Ungarn können interessierte deutsche Zahntouristen eine Zahnbehandlung mit einem Urlaubsaufenthalt in Budapest verbinden.
Die Zahnklinik in Ungarn ist seit November 2011 ISO 9001 zertifiziert und behandelt Patienten aus ganz Europa.
Die Zahnklinik bietet auf über 7000 Quadratmeter nicht nur eine fachgerechte und medizinisch hochwertige Behandlung an, sondern auch die Möglichkeit sich in der Saunawelt zu entspannen oder im Jacuzzi vom Alltag zu entfliehen.
Ergänzt wird das Angebot durch einen Swimming-Pool sowie die Möglichkeit Massageangebote in Anspruch zu nehmen.

Der Marktplatz Portal zahnimplantat-ungarn.com hat sich auf die Vermittlung einer qualitativ hochwertigen arbeiteten Zahnklinik an reisewillige Deutsche spezialisiert. Eine Kostenersparnis von bis zu 70 Prozent gegeben über Zahnersatz, wie z.B. Implantate oder Kronen, ist möglich. Das Portal finanziert sich über Werbeeinnahmen. Die Dienstleistung ist für Verbraucher kostenfrei und unverbindlich.

Der Marktplatz informiert über die Abwicklung mit der Krankenversicherung und gibt Tipps zur Reiseplanung. “Wir freuen uns über das positive Feedback unserer Nutzer. Eine Umfrage bei unsern Kunden hat eine Gesamtnote 1,3 ergeben. Dies bestätigt die Qualität unseres Partners in Ungarn.” erläutert Inge Trapp, Gründerin der Plattform.

Zur Nutzung des Portals zahnimplantat-ungarn.com wird lediglich ein Heil- und
Kostenplan benötigt. Die wenigen weiteren Schritte können bequem online von zu Hause aus erledigt werden.
Unentgeltliche Reisetipps sowie Empfehlungen für eine preiswerte Unterkunft runden das kostenfreie Angebot ab.

Kontakt:
zahnimplantat-ungarn.com
Inge Trapp
Weinbergstr. 20
91623 Sachsen bei Ansbach
09827 – 207 321
info@zahnimplantat-ungarn.com
http://www.zahnimplantat-ungarn.com/presse.html

Quelle: pr-gateway.de

Wie hoch sind die durchschnittlichen Stromkosten im Haushalt

Wer wissen möchte ob im Haushalt zuviel Strom verbraucht wird, der kann als Richtwert die durchschnittlichen Stromkosten verwenden. Ist der eigene Stromverbrauch höher, so kann überlegt werden, wo man den Stromverbrauch und die Stromkosten senkt.

Wie hoch sind die durchschnittlichen Stromkosten im Haushalt

Bei Microtarife.de gibt es den Stromvergleich zum ermitteln der eigenen Stromkosten im Jahr. Dabei berechnet der Stromvergleich die Stromkosten des eigenen Tarifes und stellt bessere Tarife anderer Stromanbieter vor. Findet man hier einen besseren Stromtarif, so kann man kostenlos auf den billigeren Stromtarif wechseln. Dies senkt schon einmal die Stromkosten, oft um 20 bis 30 Prozent.

Weiter ist der eigene Stromverbrauch entscheidend. In der heutigen Zeit nutzen wir sehr viele elektrische Geräte im Haushalt und es kommen immer wieder Neue dazu, die unser Leben erleichtern. Der Preis ist ein höherer Stromverbrauch. Dabei kann man aber auch umsichtig mit dem Einsatz von elektrischen Geräten umgehen und so den Stromverbrauch senken. Wie hoch die Stromkosten im 1-Personen-Haushalt im Durchschnitt sind, stellt Microtarife.de vor.

Den Stromtarif auf einen billigeren Stromanbieter zu wechseln ist bei Microtarife.de durch den Stromvergleich machbar. Der Wechsel kann online vorgenommen werden. Dabei kann man sowohl nur den Stromtarif beim eigenen Stromanbieter wechseln oder auch komplett zu einem anderen Stromanbieter gehen. Der Wechsel ist grundsätzlich kostenfrei. Dazu wählt man aus dem Stromvergleich den besten Stromtarif aus und führt dann die Umstellung des Tarifes online durch. In vielen Fällen werden dabei rund 20 bis 30 Prozent bei den Stromkosten gespart, daher haben schon tausende Bürger in Deutschland den Stromtarif auf diese Weise gewechselt.

Der Stromvergleich zeigt auch transparent die Preisunterschiede bei den Strompreisen der Stromanbieter. So berechnet der Stromvergleich die konkreten Einsparungen bei den Stromkosten vom eigenen Stromtarif gegenüber einem besseren Stromtarif. Damit erfährt man ganz konkret wie groß der Preisunterschied zwischen den Stromanbietern ist und wie viel bei den Stromkosten durch den Wechsel eingespart werden.

Die Stromkosten berechnen sich also aus dem Stromtarif, den man selber hat, und dem Stromverbrauch. Den Stromverbrauch kann man unter Umständen senken indem man umsichtiger mit dem Verbrauch umgeht, dazu gehört zum Beispiel nicht alle Geräte dauerhaft auf Standby zu lassen sondern wenn diese weniger benötigt werden auch komplett auszuschalten. Dazu gibt es Steckdosen mit einem Knopf zum ausschalten. Auch das Licht sollte nur in Räumen brennen, in denen man sich auch aufhält. Weitere Stromfresser sind ältere Haushaltsgeräte, vor allem ältere Kühlschränke und Gefriertruhen. Hier ist die Anschaffung eines neuen Gerätes mit einer besseren Energieeffizienz oft sinnvoll und durch die Senkung des Stromverbrauches rechnet sich die Anschaffung neuer Geräte oft in wenigen Monaten. Dabei kann man darauf achten, dass man in die Nähe der Richtwerte für den Stromverbrauch kommt.

MicroTarife.de bietet Preisvergleiche mit Tarifrechnern.
Die Tarifrechner berechnen die Kosten und mögliche Einsparung.
Die Tarifvergleiche können kostenlos im Internet genutzt werden.
MicroTarife.de findet die günstigsten Tarife

Kontakt:
MicroTarife.de
Martin Brotzler
Gänsäckerstr. 5
71332 Waiblingen
01805-660225-0
redaktion@microtarife.de
http://www.microtarife.de

Pressekontakt:
OnlinePresse.info
Martin Brotzler
Gänsäckerstr. 5
71332 Waiblingen
01805-60225-0
redaktion@onlinepresse.info
http://www.onlinepresse.info

Quelle: pr-gateway.de

4. Golf-Charity-Classics im Grand Hotel Esplanade Berlin voller Erfolg

4. Golf-Charity-Classics im Grand Hotel Esplanade Berlin voller Erfolg

“Bei den 4. Golf-Charity-Classics haben wir eine Spendensumme von 10.000 Euro eingenommen, die an das Ronald McDonald Haus in Berlin – Wedding gehen. Wir freuen uns sehr, dieses wichtige Projekt unterstützen zu können und danken allen Spenderinnen und Spendern für ihr tolles Engagement”, erklärt Jürgen Gangl, Direktor der Grand Hotel Esplanade Berlin.

Soziale Verantwortung wird im Grand Hotel Esplanade Berlin großgeschrieben – aus diesem Grund fanden die “Golf Charity Classics” bereits zum vierten Mal statt, in diesem Jahr in Kooperation mit dem Golfclub Groß Kienitz. Zum ersten Mal wird das Ronald McDonald Haus mit der Schirmherrin Eva Padberg im Wedding unterstützt. Hier können Familien von schwerkranken Kindern während deren Behandlung wohnen und bekommen Hilfe, Rat und Beistand. 180 Gäste konnten nach einem spannenden Golfturnier die große Gala im Grand Hotel Esplanade Berlin genießen. Weitere Informationen erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter www.esplanade.de .

Bildrechte: Fotonachweis: Uwe Döbbeke, Mail fugger.doe@t-online.de

Das Grand Hotel Esplanade Berlin ist das Lifestylehotel in der deutschen Hauptstadt. Mit 354 Zimmern und 40 Suiten bietet das Haus sowohl Wochenendgästen als auch Firmenkunden und Gruppen flexible Übernachtungsmöglichkeiten. Zwischen Kurfürstendamm und Potsdamer Platz gelegen, lassen sich von hier aus alle Hot Spots der City schnell und bequem erreichen. In der Ellipse Lounge wird eine moderne Cross-Over-Küche serviert – und die legendäre Harry’s New York Bar bietet mehr als 200 Cocktails und Live Musik an jedem Abend der Woche an. Abgerundet wird das Angebot durch zwölf tageslichtdurchflutete Konferenzräume für bis zu 450 Personen und das “Afino Spa by Esplanade” mit Pool, modern ausgestattetem Fitnessraum, Saunalandschaft und Beauty-Spa, der zum Entspannen einlädt.

Kontakt:
Grand Hotel Esplanade Berlin
Deborah Wolters
Lützowufer 15
10785 Berlin
+49 (0) 30 25478 0
deborah.wolters@esplanade.de
http://www.esplanade.de

Pressekontakt:
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
+49 30 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Quelle: pr-gateway.de