Geeigneter Handytarif

Wenn es um die Entscheidung geht, welcher Handytarif der geeignetste ist, stellt sich grundsätzlich die Frage nach dem Telefonier Verhalten. Bester Handytarif ist demnach der, der sich mit dem Telefonier Verhalten perfekt ergänzt. Nicht in allen Fällen ist dies leicht zu ermitteln, da der Telefonkonsum ja auch schwankend sein kann. Zum Beispiel kann zu den Feiertagen durch die mittlerweile sehr beliebten Glückwunsch SMS, die oft zu Hunderten versendet werden, schon ein tiefes Loch in das Budget gerissen werden. Bester Handytarif ist also von dem Anbieter, der auch Schutzschirme für diese Anlässe bietet. Ein Handytarife Vergleich kann so wirklich dabei helfen, die berühmte unangenehme Überraschung zu vermeiden, wenn eine enorm erhöhte Telefonrechnung nach den Feiertagen ins Haus flattert. Die Frage, die sich grundsätzlich stellt, ist, ob man ein Vieltelefonierer ist oder ein Konsument, der das Telefon im normalen Umfang nutzt. Als Normaltelefonierer gilt nach landläufigen Werten in Deutschland ein Kunde, der um die 70 Minuten monatlich telefoniert. Besonders günstig steigt im Handytarife Vergleich für normale Nutzung der Anbieter Base aus. Da kann man gerade mal um 10 € Grundgebühr mit Vertrag telefonieren. Allerdings rechnet sich diese niedrige Grundgebühr nur für Konsumenten, die wirklich wenig telefonieren, denn hier sind keine Freiminuten inkludiert. Auch anderer Vorteile wie Rechnugsrabatt oder Kostenbremse sind hier nicht mit im Paket. Telefoniert wird innerhalb Deutschlands im Tarifnetz E-Plus. Bewertet wird der Tarif von Kunden und Experten allerdings eher gering, und zwar aus dem Grund, dass er auf dem ersten Blick wohl günstig aussieht, jedoch sehr schnell hohe Kosten entstehen können.
Als bester Handytarif kann daher im Bereich Angebote für normale Nutzung eher ein Angebot gewertet werden, das Inklusivminuten beinhaltet. Diese liegen meist bei einer Größenordnung von um 100, bei manchen Anbietern auch 120. Besonders beliebt sind da die Sparterife All-in 100 oder Congstar Smart 100, bei denen die Grundgebühr monatlich bloß bei 9,95 oder 19,99 liegt. Hier (bei Congstar Smart 100) stellt sich dann allerdings wirklich die Frage, warum man sich nicht gleich für eine Handy Flat entscheidet. Denn auch diese liegt bei Anbietern wie Simyo lediglich bei 19,90. Und da sind wirklich alle Telefonate ins deutsche Festnetz und Mobilnetz enthalten. Kostenfallen stellen hier Dienste wie SMS oder MMS oder Telefonate ins Ausland dar.