Das zivile Straßenverkehrsrecht

Was ist beim Schadensersatz- und Schmerzensgeldrecht sowie beim Ordnungsgeldverfahren zu beachten?

Das zivile Straßenverkehrsrecht

Nicht so häufig sind da schon die Fälle, in denen die Autofahrer ihren Führerschein wegen Drogenkonsum oder Alkohol am Steuer abgenommen bekommen. Allerdings hält nicht unbedingt jede Anordnung eines Bußgeldes, ein ausgesprochenes Fahrverbot oder die Entziehung der Fahrerlaubnis vor Gericht bestand. Denn auch die Polizeibeamten und die zuständigen Ordnungsbehörden können Fehler machen. Doch der juristisch Unerfahrene ist nicht in der Lage, diese Fehler zu erkennen und diese für sich zu nutzen. Hierzu bedarf es dann anwaltlicher Hilfe, um gegen angeordnete Maßnahmen der Ordnungs- und Polizeibehörden wirkungsvoll vorzugehen.

Das zivile Straßenverkehrsrecht

Vor allem aber ist nach einem Autounfall guter Rat gefragt. Besonders teurer kann es für den Unfallteilnehmer sein, nicht professionell rechtlich beraten zu sein. Die anschließende Abwicklung eines Verkehrsunfalls stellt für Nichtjuristen eine nicht zu bewältigende Aufgabe dar. Denn man muss zusätzlich zum vorhandenen Schrecken auch die Verhandlungen mit seiner KFZ-Versicherung und der gegnerischen KFZ-Haftpflichtversicherung führen, Atteste von Ärzte besorgen, Forderungen rechtzeitig anmelden, sich eventuell mit dem Unfallgegner herumschlagen und manchmal des Weiteren noch um den eigenen Führerschein bangen.

Diese mannigfachen Aufgaben kann man nur selten ohne professionelle Rechtsberatung bewältigen. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung auf diesem Gebiet, sind Rechtsanwälte nicht nur besser in der Lage, einen Verkehrsunfall effektiv abzuwickeln, sondern holen je nach Sachlage auch noch ein angemessenes Schmerzensgeld für deren Mandanten raus.

Weitere Informationen zu den Themen Verkehrsrecht Mannheim, Fahrverbot, Schadensersatz aber auch Arbeitsrecht Mannheim erhält man zudem auf der Internetseite kanzlei-redig.de – Rechtsanwalt Mannheim.

Die Anwaltskanzlei Redig & Redig mit Sitz in Mannheim und Mörlenbach ist eine alteingessene Anwaltskanzlei mit familärer Tradition. Zu den Rechtsgebieten der Anwälte Reinhold Redig und Marcus Redig gehören neben dem Zivilecht, Arbeitsrecht und Familienrecht auch das Erbrecht, Internetrecht, Verkehrsrecht und das Strafrecht.

Desweiteren gehört auch die Rechtsberatung zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu den Dienstleistungen der Anwaltskanzlei.

Kontakt:
Kanzlei Redig & Redig
Marcus Redig
Lärchenweg 3
69509 Mörlenbach
06209 / 7158-0
presse@deine-seo.de
http://kanzlei-redig.de

Quelle: pr-gateway.de

Markenbewertung mithilfe dem Marken Onlinetool

Marken bewerten und Marken schützen mithilfe der RVR Rechtsanwälte

Markenbewertung  mithilfe dem Marken Onlinetool

Der Markenwiki zeigt dem User die vorhandenen Suchtreffer für wortidentische sowie auch wortähnliche Marken und Markenworte wie auch Firmennamen die in Deutschland Markenschutz genießen. Somit ermöglicht man dem Suchenden einen schnellen und vor allem kostenlosen ersten Überblick.

Darüber hinaus ist es selbstverständlich zusätzlich anzuraten vor jeder Markenanmeldung eine weitere professionelle Ähnlichkeitsrecherche und Markenbewertung durchzuführen. Die eventuell vorhandene “Trefferliste” der professionellen Recherche sollte dann mit rechtsanwaltlicher Hilfe markenrechtlich analysiert und entsprechend bewertet werden. So eine professionelle Beratung und Überprüfung übernehmen zum Beispiel die RVR Rechtsanwälte aus Stuttgart.

Solche Anwälte die sich auf das Markenrecht spezialisiert haben, können das potentielle Risiko von möglichen Rechtsstreitigkeiten mit Inhabern älterer Rechte bewerten, die einer neuen Markenanmeldung widersprechen könnten.

Weitere Infos und Tipps zum Thema Markenrecht, sowie zu weiteren Themen wie beispielsweise Unternehmensübergabe, Markenrecherche, die Unternehmensnachfolge und viele andere erhält man auf der Internetseite rvr.de der RVR Rechtsanwälte – Anwalt Markenrecht .

Die Privatkanzlei steht für die Lösung von Rechtsproblemen im fa­miliären Bereich, sei es im Familienrecht, Erbrecht oder der Nachfolge in Familienunternehmen.

Ihre wirtschaftlichen Aktivitäten betreuen wir in der Wirtschaftskanzlei klassisch anwaltlich. Wir beraten, verhandeln, gestalten und setzen Ihre Rechte gerichtlich durch.

Kontakt:
RVR Rechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Thomas Kärcher
Augustenstr. 124
70197 Stuttgart
0711 / 166640
presse@deine-seo.de
http://rvr.de

Quelle: pr-gateway.de

Besondere Braut- und Abendmode in Landau!

Eine tolle Auswahl an Brautmode, Abendmode und Bräutigammode bietet das Meerweibchen Braut- und Festtagsmode
für alle, die Grund zum Feiern haben!

Besondere Braut- und Abendmode in Landau!

Brautpaare aufgepasst! Im Landauer Fachgeschäft Meerweibchen Braut- und Festtagsmode
erwartet Euch eine tolle Auswahl an Brautmode für jeden Geldbeutel!

In dem sympathischen Fachgeschäft erwartet die angehende Braut eine mit viel sorgfalt ausgewählte Kollektion an Brautkleidern in vielen Stilrichtungen. Von romantisch, verspielt, bis hin zu klassisch, elegant.
Für jeden Geschmack ist hier etwas zu finden. Vor allem die Kleider von Luxuar Magic Bride sind in ihrer Art einzigartig und für Bräute die gar kein Glitzer und Gefunkel mögen, genau richtig. Die Kleider bezaubern durch raffinierte Schnitte die nicht von der Braut ablenken sondern im Gegenteil, die Persönlichkeit der Trägerin vorteilhaft betonen. Dazu kommt noch ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis. Die Brautkleider von Magic Bride sind schon ab 399,– Euro im Meerweibchen Braut- und Festtagsmode zu haben. Für die Braut, die es eher ausgefallen und aufwendiger mag, wird bei dem Brautmodenlabel Amera Vera fündig, dass seit Mai 2013 im Meerweibchen Braut- & Festtagsmode geführt wird. Die aufwendig verarbeiteten Brautkleider aus Spitze, Tüll, Organza oder Satin sind mit vielen liebevollen Details und einer schönen Rückenschnürung versehen. Das Motto des Brautmodenherstellers kann nicht passender beschrieben werden: Einmal Prinzessin sein!
Damit die Braut in aller Ruhe die Kollektionen anprobieren kann, empfiehlt es sich auf jeden Fall, einen Beratungstermin zu vereinbaren. Unter der Telefon-Nummer: 06341-936386 oder unter http://www.meerweibchen.net können gerne Termine gemacht werden.

Die Festspielsaison hat im gesamt Rhein-/Maingebiet trotz des regnerischen Wetters bereits begonnen. Zahlreiche Events, Konzerte, Festivals und Veranstaltungen in Landau, Mannheim, Heidelberg oder Karlsruhe stehen auf dem Plan und hoffen auf viele Gäste.
Genug Grund sich mal wieder so richtig in Schale zu werfen und die Gelegenheit zu nutzen, das kleine Schwarze oder lange Abendkleid aus dem Schrank zu holen. Wer wissen möchte, was denn in der jetzigen Sommersaison 2013 im Bereich Festtagsmoden so aktuell und angesagt ist, der sollte sich schnell auf den Weg in”s Meerweibchen nach Landau machen. Hier findet
Frau die passenden Ballkleider, Abendkleider, Cocktailkleider, Etuitkleider in vielen Farben und Modellen, die es nicht überall gibt. Die Auswahl ist bunt gemischt von weit schwingenden, luftigen Kleidern bis hin zum eleganten 2-Teiler bestehend aus Kleid und Bolero. Für jede Figur ist etwas dabei. Gelegenheiten, die Cocktailkleider nicht nur auf Hochzeiten oder Bällen zu trägen gibt es mehr als genug.

Zum Beispiel die im Juni stattfindende Medici-Nacht in Mannheim als Fortsetzung der Barocknächte bietet eine solche Gelegenheit den Abend in einem schicken Kleid zu genießen. Oder Konzerte im Rosengarten Mannheim, Festivals im Capitol Mannheim oder besondere Events, wie das im August stattfindende “The Wedding” in Heidelberg, anlässlich der Heirat des pfälzischen Kurfürsten Friedrich V. mit der englischen Königstochter Elisabeth Stuart vor 400 Jahren.

Ein weiteres Highlight der diesjährigen Festspielsaison sind mit Sicherheit die Nibelungen Festspiele in Worms, die im Juli im Wormser Theater stattfinden.

Das Meerweibchen Braut- und Festtagsmode in Landau bietet zudem den Service eines Fachgeschäfts mit individueller sehr persönlicher und freundlicher Beratung an. Hier kann nach Herzenslust anprobiert werden und eventuelle Änderungswünsche am Kleid können direkt mit der hauseigenen Schneiderin besprochen werden.

Für Bräute die nicht die Möglichkeit oder Zeit haben nach Landau zu kommen, bietet der neue Onlineshop http://www.meerweibchen.net eine gute Gelegenheit bequem und günstig noch das ein oder andere Hochzeitsaccessoir wie Bolero, Haarschmuck, Brautschmuck oder besonders ausgefallene Hüte in Ruhe auszusuchen und bequem zu bestellen.

Das Meerweibchen Braut- und Festtagsmoden bietet wirklich einen perfekten Rund-Um-Service für Braut, Bräutigam und alle, die
etwas Besonderes zu Feiern haben, an. Telefonische Terminvereinbarungen von Montag-Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr oder unter http://www.meerweibchen.net.

Ja, ich will…
dieses Ja kommt aus tiefstem Herzen und nun suchen Sie das richtige Kleid für diesen unvergeßlichen Moment.

Hier bei uns in der Reiterstr. 19-21 in Landau finden Sie außergewöhnliche Brautmode und Accessoires für die Braut. Zudem führen wir Outfit´s für die standesamtliche Trauung, Mode für die Hochzeitsgäste, Abendkleider und Cocktailkleider und Kommunionkleider. Auch der Bräutigam findet bei uns seinen Hochzeitsanzug.

http://www.Meerweibchen.de
http://www.Meerweibchen.info

Kontakt:
Meerweibchen Braut & Festtagsmode
Th. Nagel
Reiterstraße 19-21
76829 Landau
06341 936386
indo@Meerweibchen.net
http://www.Meerweibchen.de

Quelle: pr-gateway.de

Kein "Land unter" beim 10. Internationalen Weltblutspendertag

Trotz Hochwasserkatastrophe nahmen am 14. Juni wieder Tausende Blutspender an den bundesweit angebotenen Blutspendeterminen zum 10. Internationalen Weltblutspendertag teil. In Berlin wurden 65 Mitbürger in feierlichem Rahmen für ihr Engagement geehrt.

Kein "Land unter" beim 10. Internationalen Weltblutspendertag

Die Hochwasserkatastrophe 2013 wird als eine der schlimmsten in die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eingehen. Unzählige Helfer der Bundeswehr, des THW, des DRK und anderen Hilfsorganisationen sind pausenlos im Einsatz, um den Leuten in den betroffenen Gebieten zu helfen. Von der Lage in den Hochwassergebieten ist auch eine der tragenden Säulen unter dem Dach des DRK betroffen – das Blutspendewesen. Etliche Blutspendetermine mussten abgesagt werden. Für die Versorgung der Patienten in den medizinischen Einrichtungen sind aber täglich deutschlandweit rund 15.000 Blutspenden nötig. Dem gestrigen 10. Internationalen Weltblutspendertag kam deshalb umso mehr die Aufgabe zu, eindringlich auf die Wichtigkeit der Blutspende hinzuweisen und an die Bürger, nicht nur in den Hochwassergebieten, zu appellieren die angebotenen Blutspendetermine wahrzunehmen.

Ein besonderer Appell musste an die 65 Personen, die gestern stellvertretend für jährlich 3,6 Millionen freiwillige altruistische Blutspenden beim Deutschen Roten Kreuz in einer zentralen Festveranstaltung im Rahmen des Weltblutspendertages bei einem Festakt im Schloss Charlottenburg geehrt wurden, nicht gerichtet werden. Sie haben im Laufe ihres zum Teil jahrelangen Engagements als Blutspenderin oder Blutspender insgesamt rund 6.000 Blutspenden geleistet. Das entspricht einer Anzahl von rund 3.000 Litern Blut, das zur Behandlung und Heilung schwerkranker Patienten eingesetzt werden konnte.

DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters und Rotkreuz-Botschafterin Carmen Nebel zeichneten Blutspender und ehrenamtliche Helfer in Berlin aus.

Den Höhepunkt des 10. Internationalen Weltblutspendertages bildete die feierliche Abendveranstaltung im Schloss Charlottenburg, bei der die Auszeichnung der Ehrengäste mit der von Jette Joop designten Ehrennadel und die Übergabe einer Ehrenurkunde durch den DRK-Präsidenten Dr. Rudolf Seiters sowie die Rotkreuz-Botschafterin Carmen Nebel erfolgte.

Daneben wurde den Ehrengästen während ihres Berlin-Aufenthaltes einiges geboten. Am Vorabend des Weltblutspendertags zählte ein Besuch der aktuellen Erfolgs-Produktion SHOW ME im Friedrichstadt-Palast zu den Highlights des Rahmenprogramms. Die Spendergruppe hatte dort Gelegenheit, hinter die Kulissen des größten und modernsten Showpalastes in Europa zu blicken und an einem Fotoshooting mit Hauptdarsteller Oscar Loya und den Gesangs-Solistinnen Talita Angwarmasse, Gina Marie Hudson und Amber Schoop teilzuhaben.

Zudem hatten die Ehrengäste reichlich Gelegenheit, Berliner Luft zu schnuppern. Beispielsweise in rund 100 Meter Höhe am Panoramapunkt Potsdamer Platz, der mit Europas schnellstem Fahrstuhl in 20 Sekunden erreicht werden kann. Oder bei einer Schifffahrt durch Berlins historische Mitte vom Schiffsanleger Märkisches Museum zum Schiffsanleger Friedrichstraße/Reichstagufer.

Das Motto des 10. Internationalen Weltblutspendertags lautet: “Give the gift of life: donate blood”. Dieser wird zu Ehren des Pioniers der Transfusionsmedizin – Karl Landsteiner (1868-1943) – am 14. Juni, seinem Geburtstag, international gefeiert. Bereits zum 10. Mal lud das Deutsche Rote Kreuz am 14. Juni zu diesem Anlass nach Berlin ein.

Unter den Personen, welche dieses Jahr ausgezeichnet wurden, befanden sich:

-aus Baden-Württemberg: Sabrina Burster aus Rastatt, Anneliese und Manuela Heinz aus Aulendorf, Fritz Hasenauer aus Sachsenheim, Jörg Höpfinger aus Kraichtal, Joachim Pleger aus Seelbach, Lothar Tautorius aus Bad Dürrheim, Günther Thorwart aus Tannhausen und aus dem Schweizer Grenzgebiet Andreas Arendt aus Untersiggenthal.

-aus Bayern: Melanie Häringer aus Pürgen, Friederike Korndörfer aus Fürth, Karola Rasser aus Harburg-Mauren, Ilse Semik aus Höchberg, Klaus Härtl aus Burglengenfeld, Günter Potzel aus Kirchenlamitz und Josef Steger aus Aiterhofen.

-aus Berlin: Günter Hülshorst aus Spandau.

-aus Brandenburg: Heidrun Kurth und Hans-Jörg Kurth aus Wiesenau, Hans-Joachim Clemens aus Cottbus und Klaus Schwenzer aus Potsdam.

-aus Bremen: Michael Pingel aus Bremen-Vahr.

-aus Hessen: Rosemarie Becker aus Frankfurt, Egon Höser aus Neu-Anspach, Karin Wiederhold aus Homberg, Nicole Windl aus Kriftel und Daniel Rabes aus Brensbach.

-aus Mecklenburg-Vorpommern: Anne-Kathleen Haack und Hannes Ewert aus Stralsund und Dr. Kristina Rimane aus Rostock.

-aus Niedersachsen: Belinda Adamek aus Wolfsburg, Heinrich Balke aus Schladen, Liane Lüttmann aus Rastede, Kerstin Meyerhof aus Bergen, Richard Bünker aus Emsbühren, Jörg Fleige aus Papenburg und Reinhard Sommer aus Oldenburg.

-aus Nordrhein-Westfalen: Käthe Gilles aus Baesweiler, Heike Neuenfeldt aus Solingen, Koudio-Edouard Appaou aus Soest, Hans-Werner Bachmann aus Siegen, Friedhelm Bennemann aus Oer-Erkenschwick, Udo Biel aus Lünen, Rudolf Dunkel aus Borgentreich, Herbert Goldmann aus Fröndenberg, Andreas Howald aus Bedburg-Hau, Hartmut Korn aus Herford, Knut Reimann aus Oelde, Walter-Georg Schwinn aus Düsseldorf und Rainer Stengel aus Bielefeld.

-aus Rheinland-Pfalz: Monika Gschwind aus Leimersheim, Lena Candels aus Harspelt und Walter Holzmann aus Vallendar.

-aus dem Saarland: Leo Dewald aus Losheim.

-aus Sachsen: Manuela Eisenschmidt aus Grünbach, Gabriele Jeschke aus Görlitz (OT Königshufen), Dieter Kölzig aus Lichtenstein, Volkmar Schneider aus Dresden und Bernd Viehweger aus Thalheim.

-aus Sachsen-Anhalt: Frank Hassel aus Sangerhausen (OT Wippra) und Klaus Wernecke aus Gardelegen.

-aus Schleswig-Holstein: Klaus Leppien aus Trittau, Rolf Maschmann aus Epenwöhrden und Axel Pascheberg aus Osterrönfeld.

-aus Thüringen: Ute Klemrath aus Altkirchen und Peter Röll aus Frankenheim.

Am Internationalen Weltblutspendertag wird aber nicht nur in Deutschland das Engagement von Blutspendern und ehrenamtlichen Helfern gewürdigt. Weltweit engagieren sich am 14. Juni die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRK), die Internationale Gesellschaft für Transfusionsmedizin (ISBT) und die Internationale Föderation der Blutspendeorganisationen (FIODS). Jedes Jahr übernimmt ein anderes Land die Schirmherrschaft, in diesem Jahr ist es Frankreich. Das Etablissement Francais du Sang (EFS), France richtete am 14. Juni in Paris die internationale Auftaktveranstaltung aus.

Warum ist Blutspenden beim DRK so wichtig?

Blutspender sind “Lebensretter”, etwa 75 Millionen Blutspenden werden weltweit pro Jahr benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Eine Vielzahl von Patienten verdankt ihr Leben fremden Menschen, die ihr Blut freiwillig und uneigennützig spenden. Neben Unfallopfern und Patienten mit Organtransplantationen sind vor allem Krebspatienten auf Blutpräparate angewiesen. Auch bei ungeborenen Kindern im Mutterleib konnten Ärzte bereits Leben erhalten und schwerste Schädigungen vermeiden, dank Blutspenden.

Sechs regional tätige Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes zeichnen verantwortlich für die flächendeckende, umfassende Versorgung der Patienten in der Bundesrepublik Deutschland – rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Bundesweit werden täglich 15.000 Blutspenden benötigt.

2013 führen in Deutschland die DRK-Blutspendedienste über 43.000 Blutspendetermine nach dem Grundsatz der Freiwilligkeit und Unentgeltlichkeit durch. Mit rund 3,6 Mio. Vollblutspenden pro Jahr wird so die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Deutschland zu 75 Prozent gesichert; nach strengen ethischen Normen – freiwillig, gemeinnützig und unentgeltlich.

Weitere Termine und Informationen zur Blutspende unter http://www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (bundesweit gebührenfrei erreichbar aus dem dt. Festnetz).

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
1.061 Wörter, 8.066 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/drk-weltblutspendertag

Über den Internationalen Weltblutspendertag:

Am Internationalen Weltblutspendertag am 14. Juni ehrt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) besonders verdiente Blutspender und Ehrenamtliche. Die Blutspendedienste des DRK laden dazu seit 2004 jedes Jahr 65 Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland stellvertretend für alle DRK-Blutspender/innen zu einer Festveranstaltung nach Berlin ein. Damit würdigt das DRK das freiwillige und unentgeltliche Engagement seiner besonders aktiven Blutspender und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Blutspendedienste.

Während ihres Hauptstadtaufenthaltes erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Höhepunkt ist ein festlicher Empfang und die Ehrung am Abend des Weltblutspendertages. Hier erhalten die Gäste aus der Hand des DRK-Präsidenten Dr. Rudolf Seiters und der DRK-Botschafterin Carmen Nebel eine Ehrenurkunde sowie die von der DRK-Botschafterin Jette Joop eigens für diesen Anlass gestaltete Ehrennadel der Blutspendedienste. Die Spendergruppe reist bereits am 13. Juni an und hat Gelegenheit, mit einem Sightseeing-Programm die Stadt kennenzulernen. In diesem Zusammenhang zählt am Vorabend des Weltblutspendertags ein Besuch der aktuellen Erfolgs-Produktion SHOW ME im Friedrichstadt-Palast zu den Höhepunkten des Rahmenprogramms. Die Spendergruppe hat dort Gelegenheit, hinter die Kulissen des größten und modernsten Showpalastes in Europa zu blicken. Die Spender werden an der Friedrichstraße 107 im Rahmen eines Fototermins mit Hauptdarsteller Oscar Loya und den Gesangs-Solistinnen Talita Angwarmasse, Gina Marie Hudson und Amber Schoop für das Engagement als Blutspender gewürdigt.

Die in diesem Jahr eingeladenen 65 Spenderinnen und Spender haben im Laufe ihres z. T. jahrelangen Engagements als Blutspenderin oder Blutspender insgesamt allein rund 6.000 Blutspenden geleistet. Das entspricht einer Anzahl von rund 3.000 Litern Blut, das zur Behandlung und Heilung schwerkranker Patienten eingesetzt werden konnte.

Internationaler Weltblutspendertag

Im Jahr 2004 hat die Weltgesundheitsorganisation WHO gemeinsam mit der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften und zwei weiteren Organisationen den Internationalen Weltblutspendertag ins Leben gerufen, um auf die Bedeutung der Blutspende und die humanitäre Leistung der Spender aufmerksam zu machen.

In Deutschland werden jährlich knapp fünf Millionen Vollblutspenden benötigt. Davon stellen die sechs DRK-Blutspendedienste jährlich 3,6 Millionen Vollblutspenden. Das entspricht 15.000 Blutspenden täglich oder elf Spenden pro Minute allein beim DRK. Das DRK deckt auf der Grundlage freiwilliger und unentgeltlicher Blutspenden knapp 75 Prozent der Blutversorgung in Deutschland ab. Die Grundsätze der Freiwilligkeit und Unentgeltlichkeit der Blutspende sind im ethischen Kodex der WHO und der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung festgesetzt und in den Richtlinien der EU und im deutschen Transfusionsgesetz umgesetzt.

Weitere Informationen: http://www.blutspende.de

Kontakt
Weltblutspendertag
Friedrich-Ernst Düppe
Feithstr. 182
58097 Hagen
+49 (0) 2331 8 07 – 110
f.dueppe@bsdwest.de
http://www.blutspende.de

Pressekontakt:
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

Die Handelsplattform eBay und die Anbieterkennzeichnung

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Anbieterkennzeichnungen und Widerrufsbelehrung im Internetrecht

Die Handelsplattform eBay und die Anbieterkennzeichnung

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind optimal dazu geeignet, dem Verkäufer die auf eBay vorliegenden Informationspflichten wiederzugeben. Insbesondere sind klare Informationen in der Sache zu tätigen, wie es bei eBay zu einem Vertragsschluss zwischen einem Verkäufer und dem Käufer bzw. Bieter kommt. Aus diesem Grunde ist es empfehlenswert einer der geltenden Rechtsprechung lückenlos entsprechende AGB sein eigen zu nennen.

In der AGB Onlineshop können zudem weitere sinnvolle Klauseln, beispielsweise die Regelung über die Rücksendekosten für Waren unter einem Kaufpreis von 40,00 Euro, vereinbart werden. Ist es gewünscht den Käufern diese Rücksendekosten aufzuerlegen und wird in der verwendeten Widerrufsbelehrung die entsprechende Klausel hineingeschrieben, erwartet die herrschende Meinung in der Rechtsprechung, dass dies zum Schutze des Käufers zusätzlich zur Widerrufsbelehrung nochmals separat mit dem Verbraucher vereinbart werden muss, da die Widerrufsbelehrung im Grunde keine vertragliche Vereinbarung, sondern lediglich nur eine Belehrung darstellt.

Fehlt es an einer solchen separaten Vereinbarung außerhalb der Widerrufsbelehrung, obwohl diese Klausel in der Widerrufsbelehrung enthalten ist, muss zum einen der Verkäufer die Kosten des Rückversands tragen. Zum anderen kann er von einem Mitbewerber kostenpflichtig abgemahnt und zur Abgabe einer Unterlassungserklärung verpflichtet werden.

Die Voraussetzung für eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung besteht aber bereits tatsächlich dann, wenn die eingesetzte Widerrufsbelehrung schon geringfügig von der Musterwiderrufsbelehrung abweicht. Schon die verwendung veralteter Vorschriften innerhalb der Widerrufsbelehrung stellt bereits einen Wettbewerbsverstoß dar.

Das eben beschriebene Szenario gilt selbstverständlich für die Verkäufer bei eBay, die dies gewerblich machen. Aber mögliche wettbewerbsrechtliche Ansprüche können bereits auch gegenüber privaten Verkäufern auf eBay geltend gemacht werden, sobald diese aufgrund ihrer Anzahl angetätigten Verkäufen als gewerbliche Verkäufer einzustufen sind. Das ist nach herrschender Meinung dann der Fall, sobald eine bestimmte Anzahl von Bewertungen durch Verkäufer (zweihundert in sechs Monaten) vorhanden sind, sowie auch neuwertige Artikel verkauft worden sind.

Weitere Informationen zu den Themen wettbewerbsrechtliche Abmahnung, Internetrecht, Urheberrechtsverletzung , AGB Onlineshop sowie auch Abmahnung Waldorf Frommer erhält man zudem auf der Website kanzlei-wrase.de.

Die Anwaltskanzlei aus Hamburg bietet eine umfassende und ergebnisorientierte Beratung an. Neben der außergerichtlichen Konfliktlösung, die stets im Vordergrund stehen sollte, aber auch nicht immer zu vermeiden ist, arbeitet die Kanzlei insbesondere in den Bereichen des Wettbewerbsrecht, Urheberrecht und Medienrechts sowie im Bereich des allgemeinen Internetrechts und Markenrechtspräventiv, um ggf. bevorstehende Auseinandersetzungen mit potenziellen Mitbewerbern zu vermeiden.

Mit dem Standort Hamburg bietet die Kanzlei Wrase eine moderne kommunikative Ebene für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Aufgrund der in Hamburg ansässigen Gerichte, die sich ausgeprägt mit urheberrechtlichen, markenrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Themenbereichen beschäftigten, kann eine Durchsetzung der Rechte des Mandanten zeitnah erzielt werden.

Kontakt:
Rechtsanwalt Björn Wrase
Björn Wrase
Willy-Brandt-Str. 69
20457 Hamburg
040 – 357 30 633
wrase@deine-seo.de
http://kanzlei-wrase.de/

Quelle: pr-gateway.de

Basis für Glück in Partnerschaft und Familie

In der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, den wirklich passenden Partner für eine harmonische Partnerschaft zu finden. Tipps zum Partnerglück.

Basis für Glück in Partnerschaft und Familie

Paare trennen sich und etwa jede zweite Ehe wird geschieden. Trotz zahlreichen Tipps von Freunden und Fachleuten gelingt es vielen Paaren nicht, eine dauerhafte glückliche Beziehung zu führen. Manchmal erscheint es einfacher, die Partnerschaft zu beenden, ganz nach dem Motto “neues Spiel, neues Glück”. Von Anfang an muss zu einer harmonischen Beziehung alles passen, sonst kann die Liebe nicht gelingen. Hört sich doch romantisch an und sogar sehr einfach. Das ist aber für eine lebenslange Liebe ziemlich unrealistisch und die falsche Einstellung. Gerne von Romantikern erträumt, gerne von bequemen Liebeskonsumenten gehofft.

Fachleute erstellen das Fundament zum Partnerglück

Anfangs ist in einer Partnerschaft alles interessant, was der/die andere erzählt, aber mit dem Faktor Zeit nimmt die Kommunikation als ständiger Prozess ab, man hört nur noch mit einem Ohr zu, der Gesprächsstoff neigt sich seinem Ende entgegen. Viele Paare reden oft aneinander vorbei. Das führt zu Streit. Gute Kommunikation beinhaltet unter anderem Offenheit, Respekt, aktives Zuhören und Dialogbereitschaft. Im Matching der Tim Taylor Partner Computer Group zählt die Kommunikation zu den wichtigen Präferenzen. Im wissenschaftlichen Persönlichkeitsprofil wird hier ein Ausgleich im Dialog des Paares gefordert. Wenn der eine erzählt, sollte der andere ihm seine Aufmerksamkeit schenken. Die meisten Menschen haben die Vorstellung, man müsse nur seinen Traum Typ finden, dann könne man sich entspannt zurücklehnen und dann würde man bis zum Rest seines Lebens mit der Prinzessin und dem Prinz in Glück und harmonischer Partnerschaft leben.

Die romantische Version der Liebe

Diese glorreiche verklärte Version von Liebe und Partnerschaft gibt es nur in Märchen, Liebesliedern und Spielfilmen. Im realen Leben funktioniert das anders. Wichtig ist die Basis. Die Basis des Glücks. Während einige Partneragenturen versuchen, mit handverlesenen Partnervorschlägen Partnerglück und Familien zu stiften, setzt die erfolgreiche Tim Taylor Partner Computer Group auf eine wissenschaftliche Methode der Singlevermittlung. Ein Test des Portals Partnervermittlungsvergleich zeigte, wie erfolgreich die Methode der TTPCG tatsächlich ist. Auch der spanische Vergleich von Partnerbörsen empfiehlt die Matching Methode der Tim Taylor Partner Computer Group.

Klassisch oder Internet? Der Verbund führt erst zum Erfolg!

Die Partnervermittlung war über Jahrzehnte eine Domäne von Agenturen, die ihre Dienste in den Wochenzeitungen bewarben. Es war ein Nischenmarkt für die gehobenen Stände. Der klassische Single beendete seine Einsamkeit auf dem Dorffest, in der Disco. Das hat sich verändert. Millionen Deutsche haben bisher einen Partner unter Zuhilfenahme des Internet gefunden. Singles zollen damit zwei gesellschaftlichen Trends Tribut: Erdrückt von Berufsstress bleibt vielen gut gebildeten und verdienenden Großstadt-Singles kaum noch Gelegenheit, jenseits des Büros Bekanntschaften zu knüpfen. Und das Internet hat es mit den Jahren geschafft, in nahezu alle Lebensbereiche der Menschen vorzudringen. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis die virtuelle Welt auch das Schlafzimmer erreichte. Es lag also auf der Hand, dass der Branchenriese aus den USA einen perfekten Verbund zwischen offline- und online Partnervermittlung schaffte. Center Manager wie Jutta Bachhuber sorgen im Team für harmonisches Partnerglück. Übrigens gelten heute die Internetbranche und die Branche der Singlevermittlungen zu den Branchen mit gewaltigem Zukunftspotenzial. Wer Interesse hat, als Kundenberater zu arbeiten, sollte mit dem erfolgreichen Unternehmen Tim Taylor Partner Computer Group in Kontakt treten.

Sie haben eine Pressemeldung der Wildfire Tierra de Encanto Marketing, Albuquerque NM 87104 USA gelesen. Vielen Dank dafür!

Wildfire Tierra de Encanto Marketing macht Werbung für aussergewöhnliche Unternehmen. Als eines der führenden Unternehmen in den USA machen wir PR für aussergewöhnliche Firmen weltweit. Ein Team von derzeit 53 Machern mit Biss ist ein Ideengarten für PR, das den Erfolg bringt. Unser Team aus New Mexico ist stolz darauf, die Tim Taylor Partner Computer Group Inc. in Sachen Public Relations rund um den Globus betreuen zu dürfen.

Kontakt
Wildfire Tierra de Encanto Marketing
John Clair
624 Rio Grande Boulevard Northwest
NM 87104 Albuquerque
+1.347.878.09.61
wildfirealbuquerque@gmail.com
http://www.ttpcg.com

Pressekontakt:
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Baker Harry
Wilhelm Röntgen Strasse 24-26
63477 Maintal
06181.4233882
marketing@partner-computer-group.com
http://www.partner-computer-group.com

Quelle: pr-gateway.de

Salir Tress, Über dieses Leben hinaus

Salir Tress, Über das Leben hinaus Nach dem Tod geht das Leben weiter Viele Menschen sehen sich in ihrem Umfeld irgendwann einmal mit dem Tod konfrontiert und fragen sich: Was geschieht in diesem Moment, wo geht die Seele hin? Gibt es ein Danach? Salir Tress ging es, als sie 50 Jahre alt wurde, gesundheitlich so … Weiterlesen »

Ganzen Beitrag ansehen

Quelle: pr-gateway.de

Olheizung oder Gasheizung einfach und problemlos mit einer Hybrid Wärmepumpe erweitern

Für kleines Geld kann man die bestehende Heizung mit einer ikratos Hybrid Wärmepumpe erweitern und dabei Energiekosten sparen

Wer kennt das nicht, man den Einbau einer neuen Heizungsanlage nach. Dabei sucht man verschiedene Alternativen. Neben Brennwertheizungen, Pelletheizungen und Erdwärmeheizungen des jetzt eine Alternative. Lassen Sie Ihre bestehende Heizung einfach im Keller und erweitern Sie das Heizungssystem um eine Hybridwärmepumpe. Im Grunde ist ihre Öl- oder Gasheizung technisch intakt. Ein weiterer Vorteil: die Hybridwärmepumpe ist nicht teuer. Bereits für unter 4000 EUR zu haben. Neben den Vorteilen wie Energieersparnis, Energie Kostenreduktion kann die Wärmepumpe auch ideal mit Photovoltaik kombiniert werden. iKratos hat daher ein Konzept entwickelt, das es erlaubt, die bestehende Öl- und Gasheizung weiterhin im Winter zu nutzen und trotzdem von den Vorteilen einer modernen Wärmepumpe zu profitieren. Im Frühjahr, Sommer und Herbst übernimmt die Hybrid-Wärmepumpe die alleinige Heiz- und Brauchwassererzeugung. Wer seine Photovoltaikanlage, die eigenen Strom erzeugt dazu benutzt, ist noch besser dran, denn man kann den Sonnenstrom gleich für die Wärmepumpe nutzen. Die Aufnahmeleistung beträgt ca. 700 W die Heizleistung ca. 3000 W. Gerade dann, wenn energetisch effizient nutzbare Außenlufttemperaturen über 5°C herrschen. So können Sie weiterhin Ihre Öl- oder Gasheizung an den Tagen nutzen, an denen es richtig kalt wird, und profitieren den Rest des Jahres von den Vorteilen einer effizienten iKratos Hybrid-Wärmepumpe. Hybrid-Luftwärmepumpen arbeiten wie folgt: Aus der Luft wird die Energiewärme entzogen und mittels eines Komprimierung Verfahrens in den Heizungsvorlauf eingebracht. Langt die Energie der Hybrid Wärmepumpe nicht mehr aus, schaltet Ihre bestehende Heizung, Öl oder Gas einfach wieder ein. Die Ersparnis ist enorm, zumal Sie in der Übergangszeit und natürlich im Sommer auf Öl und Gas komplett verzichten können. So gibt es die iKratos-Hybrid Wärmepumpe bereits für rund 3.700 Euro, hinzu kommt lediglich der Einbau. Über einen Großteil des Jahres ist die Hybrid-Wärmepumpe äußerst effizient, da Außenlufttemperaturen herrschen, die die Wärmepumpe sehr gut in Heizwärme umwandeln kann. Kombiniert man diese mit einer Luftwärmepumpe, so erzeugt man umweltfreundliche Wärme mit einer hohen Effizienz und hat trotzdem die Sicherheit. Daher ist die Kombination einer Hybrid-Wärmepumpe mit einer bestehenden Öl- oder Gasheizung gerade für Häuser interessant, die nur über eine geringe Dämmung und Heizkörper verfügen und somit auf eine hohe Vorlauftemperatur im Winter angewiesen sind. Noch idealer ist die Nutzung mit eigenem Solarstrom. iKratos liefert und installiert alle Komponenten auf Wunsch natürlich auch die Photovoltaikanlage, falls gewünscht.

ikratos arbeitet bundesweit im Bereich Solartechnik. Die Solarprofis der Metropolregion Nürnberg installieren Solar Photovoltaik und Wärmepumpenanlagen. Seit 13 Jahren bietet man Service rund um die Solartechnik. Bundesweite Baustellen zeugen von über 3000 Projekten. Weiterhin bietet man EFF3 Energiehäuser in Modulbauweise. Die Firma iKratos hat auch Außendienstmitarbeiter in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Herzogenaurach und Forchheim. Im Firmengebäude in Weissenohe berät man sie kompetent und neutral.

Kontakt:
Ikratos GmbH
Willi Harhammer
Bahnhofstrasse 1
91367 Weissenohe
09192992800
kontakt@ikratos.de
http://www.ikratos.de

Quelle: pr-gateway.de

Neu: Einbau einer Hybrid-Wärmepumpe für bestehende Öl und Gasheizung möglich.

Marlehn Thieme, Vorsitzende des RNE, im Gespräch mit recyclingnews Gelebte Verantwortung: Mehr als 130 Initiativen, Unternehmen und Kommunen präsentieren vom 15. bis zum 21. Juni ihre Visionen einer lebenswerten Zukunft. Anlass ist die “Deutsche Aktionswoche Nachhaltigkeit” des Rats für Nachhaltige Entwicklung (RNE). Die Vorsitzende des RNE Marlehn Thieme spricht mit recyclingnews über 100-prozentige Kreislaufführung, mögliche … Weiterlesen »

Ganzen Beitrag ansehen

Quelle: pr-gateway.de

Mit Ras-al-Khaimah.eu ein aufstrebendes Emirat entdecken

Der Online-Reiseführer http://www.ras-al-khaimah.eu bietet Interessierten, die einen Trip in den Orient planen, umfangreiche Informationen über das noch wenig bekannte Emirat Ras Al Khaimah (Ra”s al-Chaima). Hier erfahren Reiselustige alles Wichtige zu dem vielseitigen Land und seinen Bewohnern, zu spannenden Aktivitäten und zu all den Dingen, die bei der Vorbereitung einer solchen Reise zu beachten sind. Zudem sind auf dem Portal detaillierte Hotelbeschreibungen zu finden, die durch eine kompetente Beratung bei der Buchung von Pauschalreisen, Flügen, Mietwagen und Hotels ergänzt werden. Auch bei Fragen zu einer passenden Reiseversicherung stehen die Betreiber ihren Kunden mit langjähriger Erfahrung und fundiertem Fachwissen zur Verfügung.

Das Emirat Ras Al Khaimah – die Perle des Nahen Ostens
Ras Al Khaimah ist das nördlichste der sieben Arabischen Emirate und innerhalb einer Stunde vom Flughafen Dubai zu erreichen. Es besteht aus zwei Teilterritorien und macht mit seiner geringen Größe von 1.684 Quadratkilometern lediglich 2,17 Prozent der VAE aus. Reisende werden in Ras Al Khaimah mit malerischen weißen Sandstränden, ganzjährig warmen bis heißen Temperaturen und Hotels der Spitzenklasse verwöhnt. Die typisch orientalische Gastfreundschaft, erstklassiger Service und die vielfältige arabische Küche garantieren Besuchern jeder Altersklasse einen unvergesslichen und erholsamen Aufenthalt.

Unter dem Motto “A Rising Emirate” verfolgt Scheich Saud bin Saqr al Qasimi seit einigen Jahren das Ziel, Ras Al Khaimah zu einem ganzjährig attraktiven Reiseziel zu machen. Trotz der umfangreichen Investitionen in Infrastruktur und Tourismus behält die Regierung das niedrige Preisniveau im Auge, das weiterhin unter dem des Nachbarn Dubai bleiben soll. Das Konzept “Luxus zum günstigen Preis” kommt besonders bei deutschen Touristen gut an. Zur Zeit sind die Besucher aus der Bundesrepublik für das Emirat die wichtigsten im Geschäft mit dem Tourismus.

Neben Sonne, Strand und Meer kann Ras Al Khaimah mit vielfältigen kulturellen und architektonischen Highlights punkten. Natur- und Outdoorfreunde kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten – Segeln, Golf, Ausflüge in die Wüste und ausgedehnte Wanderungen durch das Hadschar-Gebirge sind nur einige von vielen Aktivitäten, die das kleine Emirat unternehmungslustigen Reisenden bieten kann. Anders als die meisten anderen Emirate verfügt Ras Al Khaimah zudem über eine üppige Vegetation sowie eine vielfältige Flora und Fauna.

Ras-al-Khaimah.eu – Orientreisen leicht gemacht
Ras-al-Khaimah.eu ist derzeit die einzige deutschsprachige Internetseite, die sich ausschließlich auf das kleine Emirat spezialisiert hat. Wer also gerne mehr über den Zauber und die Einzigartigkeit von Ras Al Khaimah erfahren möchte, für den ist http://www.ras-al-khaimah.eu genau die richtige Anlaufstelle.

Das Portal gehört zur Münchner Reiseagentur “Flug-Tours”, die sich bereits 2008 auf Dubai Reisen spezialisiert hat. Seit Mai 2013 bietet das Unternehmen auch Reisen in das Emirat Ras Al Khaimah an. Unter http://www.ras-al-khaimah.eu erhalten Interessenten einen Rundum-Service, der von der Planung über die Hotelsuche bis hin zur endgültigen Buchung reicht. Die Experten von “Flug-Tours” stehen ihren Kunden zu jeder Zeit mit vollem Einsatz zur Verfügung.

Umfangreiche Informationen über das noch wenig bekannte Emirat Ras Al Khaimah. Hier erfahren Reiselustige alles Wichtige zu dem vielseitigen Land und seinen Bewohnern, zu spannenden Aktivitäten und zu all den Dingen, die bei der Vorbereitung einer solchen Reise zu beachten sind. Zudem sind auf dem Portal detaillierte Hotelbeschreibungen zu finden, die durch eine kompetente Beratung bei der Buchung von Pauschalreisen, Flügen, Mietwagen und Hotels ergänzt werden.

Kontakt
Ras al Khaimah
Oliver Bornhak
Jakobusstrasse 3
82140 Olching
089 140 46 47
info@ras-al-khaimah.eu
http://www.ras-al-khaimah.eu

Pressekontakt:
Reiseziel Ras al Khaimah
Oliver Bornhak
Jakobusstrasse 3
82140 Olching
089-140 46 47
info@ras-al-khaimah.eu
http://www.ras-al-khaimah.eu

Quelle: pr-gateway.de