Sökeland & Leimbrink erstes nach dem TÜV Rheinland QualitätsStandard Planer am Bau …

100. QualitätsZertifikat Planer am Bau

Sökeland & Leimbrink erstes nach dem TÜV Rheinland QualitätsStandard Planer am Bau zertifiziertes Architekturbüro in Osnabrück

(NL/5131446795) Seit Anfang September ist das Architekturbüro Sökeland & Leimbrink das erste durch den TÜV-Rheinland in Osnabrück zertifizierte Architekturbüro nach dem QualitätsStandard Planer am Bau, und zugleich das bundesweit 100. Planungsbüro nach diesem spezifischen Standard für Ingenieur- und Architekturbüros

Das Architekturbüro Sökeland & Leimbrink aus Osnabrück (www.soekeland-leimbrink.de) ist für ihr Qualitätsmanagementsystem mit dem branchenspezifischen Zertifikat Planer am Bau des TÜV-Rheinland ausgezeichnet worden. In den vergangenen Monaten hat das Büro ein QM-System eingeführt, welches Ende August im Büro in Osnabrück dem umfangreichen Audit des TÜV-Rheinland unterzogen wurde. Heute konnten die beiden Geschäftsführer Rainer Sökeland und Ulf Leimbrink das Zertifikat TÜV-Rheinland QualitätsStandard Planer am Bau, QualitätsmanagementSystem für Architekten und Ingenieure entgegennehmen.

Die Osnabrücker Architekten sind das 100. Planungsbüro, das das begehrte Zertifikat nach erfolgreichem Audit überreicht bekommen hat.

Das Team von Architekten und Innenarchitekten legt sich somit hohe Standards auf und stellt sich künftig regelmäßigen Prüfungen.

Grundsätzlich haben wir und auch unsere Bauherren unsere Arbeitssystematik und -qualität schon vor der Einführung des QM-Systems als gut beurteilt. Gleichzeitig hatten wir aber den Anspruch, diesen Standard mit der Instrumentalisierung und Dokumentation eines Systems zu festigen und weiter zu verbessern., erläutert Geschäftsführer Rainer Sökeland die Beweggründe. Das Architekturbüro verfolgt das Ziel des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Mit der Einführung des QM-Systems werden interne Strukturen, Kundenorientierung und Arbeitsqualität des Architekturbüros weiter optimiert, um die Projektarbeit für alle Beteiligten effektiver zu gestalten. Insbesondere steht somit die Kundenzufriedenheit im Fokus. Wir freuen uns, dass wir unseren Bauherren nun noch professioneller begegnen und sind uns sicher, dass sie von unserer Zertifizierung profitieren., sagt Geschäftsführer Ulf Leimbrink bei der Übergabe der Urkunde.

Begleitet wurde das Architekturbüro Sökeland & Leimbrink bei der Entwicklung des QM-Systems und des QM-Handbuches durch den QualitätsVerbund Planer am Bau, welcher wiederum in Kooperation mit dem TÜV Rheinland arbeitet.

Das Architekturbüro Sökeland & Leimbrink bietet Architektenleistungen in den Bereichen Wohnen, Bildung, Finanzinstitute, Büro, Gesundheit, Sanierung und Möbeldesign an. Die Leistungen umfassen Objektplanung und Projektmanagement mit Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung sowie Bauleitung. Das Büro verbindet das Denken und Wirken eines Architekten mit dem eines Innenarchitekten. Mit den Geschäftsführern, Innenarchitekt Dipl.-Ing. Rainer Sökeland und Architekt Dipl.-Ing Ulf Leimbrink, bilden zwei weitere Mitarbeiter das Team in Osnabrück.

Der QualitätsVerbund Planer am Bau berät Architektur- und Ingenieurbüros bei der Einführung eines QualitätsManagement-Systems nach dem TÜV Rheinland-QualitätsStandard Planer am Bau. Dieses von Architekten und Ingenieuren mit entwickelte Qualitätssiegel ist für Planer eine Alternative zur Zertifizierung nach ISO 9001, da es schlanker, kostengünstiger und effizienter sowie branchenspezifisch auf die Bedürfnisse von Planungsbüros zugeschnitten ist. Da es sich um ein anerkanntes QM-System handelt (QZ Planer am Bau ist als Marke eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt), wird es auch von öffentlichen Auftraggebern bundesweit anerkannt. Initiatoren sind die langjährig erfahrenen Bauingenieure Dr.-Ing. Knut Marhold und Dr.-Ing. E. Rüdiger Weng.

Kontakt:
QualitätsVerbund Planer am Bau
Knut Marhold
Brunnenwiesen 9
73105 Dürnau
49 7164.1498350
km@planer-am-bau.de
http://www.planer-am-bau.de

Quelle: pr-gateway.de

Luxus, Golf und Wellness

Die besondere Golf- und Trainingsreise ins derzeit beste Golfresort im Mittelmeerraum! Vom 3. bis 10.11.2013 haben Golfinteressierte die Möglichkeit, ihr Spiel mental und technisch zu verbessern. Mit dabei: Eine erfahrener Golf-Pro und eine der renommiertesten Sportmentalcoaches.

Luxus, Golf und Wellness

Golf Mental
Eine ganze Woche im besten Golfresort des Mittelmeerraums nur für Sie – und Ihr Golfspiel!
Schluss mit Frustration auf dem Golfplatz! Auf zu Beständigkeit und Freude durch mentale Stärke. Erfolg beginnt im Kopf, und das gilt ganz besonders fürs Golfen.

Widmen Sie sich Ihren ganz persönlichen Herausforderungen auf dem Golfplatz: Etwa, wie Sie künftig besser mit Stress, Druck, Versagensängsten, negativen Emotionen wie Frustration und Wut, Kritik, unsympathischen Flight-Partnern und schlechten Schlägen umgehen. Sie erfahren zum Beispiel, wie Sie Ihre Emotionen kontrollieren und wie Sie konzentrierter spielen können. Erfahren Sie, wie Golfer aus dem Tal der negativen Spiel-Emotionen rasch und punktgenau herauskommen und die richtige Motivation und Freude an der Runde wieder finden. Stärken Sie Ihre Stärken, Ihr Selbstvertrauen und Ihren Glauben an sich für ein erfolgreiches Spiel. Mental und technisch gestärkt geht es danach auf den heimischen Golfplatz zurück.
Das Beste dabei: Die beschriebenen Übungen und Methoden zur Erhöhung der mentalen Stärke, Konzentration und Motivation helfen auch, die Herausforderungen des Berufslebens zu meistern. Wer mit Stress auf dem Golfplatz gut umgehen gelernt hat, kommt auch mit kritischen Alltagssituationen besser klar.

Inhalte
Pre Shot Routine, strategisches Spiel auf dem Platz, mentale Techniken und Übungen, Visualisierungs- und Wahrnehmungsübungen sowie die Arbeit am individuell optimalen Schwung – das mentale und technische Handwerkszeug für ein entspanntes und erfolgreiches Golfspiel vermitteln in dieser exklusiven Golfwoche zwei Profis ihres Faches:
Trainiert wird mit Golf-Pro Karl “Charly” Schuhbeck und Antje Heimsoeth.
Antje Heimsoeth hat zahlreiche internationale Mannschaften und Athleten, Ärzte, Unternehmen und Banken erfolgreich als ECA Sport Coach (Master Competence), Golf Fitnesscoach, Mental Coach und Coach, ECA und DVNLP, Gesundheitstrainerin, Beraterin für Stressmanagement und zert. Business Coach begleitet. Sie ist Keynote Speaker, Dozentin, Autorin von vielen Fachartikeln und Büchern (u.a. Golf Mental, 2012, pietsch). Weltweit tätig mit Vorträgen, Kader-, Inhouse- und Teamtrainings, Workshops, Ausbildungen und Seminaren. Mehr dazu auf der Website von Antje Heimsoeth und ihres eigenen Lehr- und Trainingsinstituts.

Seminarziele / Nutzen:
-Verbessern Sie Ihr Golfspiel und Ihr Handicap durch mentale Stärke.
-Gehen Sie künftig souveräner mit schlechten Schlägen und inneren und äußeren Störungen um.
-Erleben Sie (mehr) Spaß und Freude auf dem Golfplatz!
-Bereiten Sie sich optimal auf Golfturniere vor.
-Trainieren Sie effektiver und zielorientierter.
-Erwerben Sie mehr Gelassenheit und innere Ruhe.

Neugierig? Weitere Infos, u.a. zum Hotel und den Golfplätzen sowie die Anmeldung finden Sie auf Antje Heimsoeths Website. (mit pdf zum Runterladen)

Leistungen:
-Charterflug München – Kalamata – München mit Aegean Airlines in Economy
-Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
-7 Übernachtungen im Hotel The Westin Resort Costa Navarino***** im Doppelzimmer (Standard)
-Halbpension
-5x Green Fee (18 Löcher) wahlweise auf Dunes oder Bay Course incl. Trolley (Nicht in Anspruch genommene Trolleys werden nicht erstattet.)
-Unterricht durch Golf Pro Charly Schuhbeck; Golf Mental Coaching mit Antje Heimsoeth
-Benutzung der Range inkl. Bälle an den Golftagen

Kosten:
Preis pro Person im Doppelzimmer: Euro 1.550,-/Einzelzimmerzuschlag Euro 225,-
Optional können Sie ein Golf Mental Training mit Antje zusätzlich buchen: EUR 180,-.

Mehr über die SportNLPAcademy® und Antje Heimsoeth:

2003 stieg die SportNLPAcademy® in das mentale Training und Coaching (Sport, Golf, Gesundheit, Wirtschaft, Kinder) ein. Seitdem hat Antje Heimsoeth, Gründerin und Leiterin des Instituts, viele internationale Mannschaften und Athleten, Ärzte, Unternehmen und Banken erfolgreich als Mentaltrainerin und Coach begleitet.

Unter den Kunden und TeilnehmerInnen von Antje Heimsoeths Sportmentalcoachings, -trainings und -seminaren sind u.a. Sportler und Mannschaften aus folgenden Disziplinen: American Football, Motorcross, Triathlon (Olympia-Siegerin; Ironman), Tanzsport (Europameisterschaft), Basketball (2. Bundesliga, Einzel Nationalmannschaft), Handball (2. Bundesliga, div. Kader), Bogenschießen, Biathlon, Boxen, Reitsport (Welt- und Europameisterschaft, Pony, Western, div. Kader, Bundeskader, Jugend), Eishockey (div. Kader), Fussball (Landes- und Bezirksliga), Frauenfußball (2. Frauenbundesliga), Judo, Tennis (div. Kader), Golf (div. Kader, Epd-Tour, Challenge Tour), Feldhockey (div. Kader), Eisstockschießen, Schwimmen (div. Kader), Schießen, Luftpistole, Tischtennis (div. Kader), Mehrkampf, Marathon, Ski Alpin (FIS) und Nordisch, Snowboard, Leichtathletik, Formel 3, Bob, Rad (Welt- und Europameisterschaft, RAAM), u.v.m.. Mental trainiert wurden Mannschaften aus Deutschland, Österreich, Nepal, Frankreich und der Schweiz.

Antje Heimsoeth im Web:
www.sportmentaltraining.eu
www.gesundheitscoachings.eu
www.antje-heimsoeth.com

Kontakt
SportNLPAcademy
Antje Heimsoeth
Wendelsteinstr. 9b
83026 Rosenheim
0 8031 89 29 69
info@antje-heimsoeth.de
http://www.sportmentaltraining.eu

Pressekontakt:
Pressebüro Antje Heimsoeth
Elisabeth Sennhenn
Sachsenkam 3
83101 Rohrdorf
0 8032 988176
presse@antje-heimsoeth.de
http://www.antje-heimsoeth.com/

Quelle: pr-gateway.de

A&O HOTELS and HOSTELS kooperieren mit Fernbusanbieter FlixBus

11. September 2013 – Städtetrip per Fernbus und Übernachtung im Hostel: Die Kette A&O HOTELS and HOSTELS und Fernbusanbieter FlixBus starten die gemeinsame Vertriebskooperation “Bett & Bus”.

Das “Bett & Bus” Gutscheinheft im Bestellwert von 99 Euro enthält drei heraustrennbare Coupons mit je drei Übernachtungen im Mehrbettzimmer der A&O Hostels inklusive Bettwäsche und Gratis-WLAN sowie drei Coupons für drei Städteverbindungen mit FlixBus.

Oliver Winter, Geschäftsführer der A&O HOTELS and HOSTELS erklärt: “Das “Bett & Bus” Gutscheinheft ist das perfekte Produkt für Deutschland-Entdecker! Es lässt sich super verschenken und kommt auch perfekt zum Semesterstart auf den Markt! So kann man mit Freunden oder allein quer durch die Republik fahren.”

Für Jochen Engert, Geschäftsführer der FlixBus GmbH, liegt die Kombination zwischen Fernbus und Hostel auf der Hand: “Reisende mit kleinem Budget, die dennoch Wert auf Komfort legen, wählen immer häufiger den FlixBus für die Anreise zu ihrem Städtetrip. A&O ist bei dieser Zielgruppe als Übernachtungsmöglichkeit bereits seit Jahren etabliert. Die perfekte Ausgangslage für die gemeinsame Zusammenarbeit.”

Die Fahrten und Übernachtungen können kombiniert oder separat genutzt werden und gelten für alle angebotenen Städte beider Unternehmen; davon bereits zwölf Städte mit gemeinsamen Hostel- bzw. Liniennetz. Das Prepaid Voucherheft ist über shop.aohostels.com erhältlich und kann direkt telefonisch oder per Mail über den jeweiligen Kundenservice beider Dienstleister eingelöst werden.

Weitere Informationen erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter http://shop.aohostels.com/bett-bus-gutscheinheft-1.html .

Druckfähige Bilder, © A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG: www.aohostels.com/infos/bilder

Im Jahr 2000 gegründet, sind die A&O HOTELS and HOSTELS mit 22 Standorten in vierzehn Städten (Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Graz, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Prag und Wien) und drei Ländern (Deutschland, Österreich und Tschechien) derzeit der größte unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe konnte in 2012 mehr als 2 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von 53,5 Mio. Euro verzeichnen und wächst derzeit mit rund 20 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung. A&O vereinen Hostel (Book Orange) und Hotel (Book Blue) unter einem Dach. Seminarräume, Frühstücksbuffet, Lobby und Bars stehen stets allen Gästen gemeinschaftlich zur Verfügung. Rund 8.000 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (60 Prozent) und der Businesstourismus (10 Prozent). Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. Das Unternehmen ist 4****-Sterne QMJ zertifiziert, vom TÜV auf den “Youth Hostel Quality Standard” geprüft und trägt das Jugendreisen-Qualitätssiegel des Reisenetzes Deutschland.

A&O engagieren sich aktiv im Sport- und Bildungsbereich und unterstützen seit 2004 die SOS-Kinderdörfer sowie seit 2010 den Mädchen-Jugendsport des 1. FC Union Berlin (B-Jugend) und alle deutschen Floorball-Nationalmannschaften (Damen-, Herren- und U19-Teams).

Bilder unter http://picasaweb.google.de/aohostel

Kontakt
A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG
Oliver Winter
Köpenicker Str. 126
10179 Berlin
030 80 947 0
oliver.winter@aohostels.com
http://www.aohostels.com

Pressekontakt:
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
030 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Quelle: pr-gateway.de

Steigende Nachfrage nach hochwertigen Übertragungslösungen in Südafrika führt zum Ausbau …

Südafrikanische Unternehmen wie Telemedia können jetzt Videoinhalte international übertragen

Broomfield, Colorado, 11 Sept. 2013 Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) hat heute den Ausbau der Vyvx-Services Übertragungsinfrastruktur auf Südafrika bekanntgegeben. Mit diesem Schritt soll die steigende Nachfrage nach Videoinhalten in einem der bevölkerungsreichsten Staaten Afrikas befriedigt werden.

Über den Level 3 Vyvx Point of Presence (PoP, Standort Johannesburg) können südafrikanische Unternehmen jetzt Sport, aktuelle Nachrichten und andere Videoinhalte für Zuschauer aus aller Welt schneller übertragen. Der neue PoP bietet außerdem Unternehmen aus Nordamerika, Westeuropa und Lateinamerika die Möglichkeit, ihre Inhalte schneller und einfacher nach Südafrika zu übertragen.

“Mit der Nutzung des umfassenden afrikanischen Telekommunikations- und Media Netzwerks von Level 3 positioniert sich Südafrika für Wachstum im internationalen Broadcast Sektor”, versichert Mark Taylor, Vice President von Media and IP Services bei Level 3. “Level 3 freut sich, eine Infrastruktur für schnellere und zuverlässige Videoübertragungen in und aus Südafrika bieten zu können.”

Mit dem Ausbau ist der südafrikanische Level 3 Kunde Telemedia jetzt in der Lage, seine lokalen Netzwerkkunden mit Zugang zu Inhalten aus aller Welt zu versorgen.

“Die immer umfassendere Level 3 Infrastruktur für Übertragungsservices und die Netzwerkskalierbarkeit bieten uns die Möglichkeit, unsere Geschäftaktivitäten auf neue Märkte in der ganzen Welt zu expandieren”, erklärt Tom Salmon, Manager von Data Services bei Telemedia. “Als Südafrikas führender Anbieter von Übertragungsservices haben wir bei Telemedia den Anspruch, unseren Kunden die nationale und internationale Reichweite zu bieten, die sie benötigen – und Level 3 spielt dabei eine Schlüsselrolle.”

Weitere Informationen über das hochmoderne Netzwerk von Level 3 und die Serviceangebote finden Sie unter www.level3.com.

Kontaktdaten Investoren:
Mark Stoutenberg
+1 720-888-2518
Mark.Stoutenberg@Level3.com

Über Level 3 Communications
Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen und bietet lokale, nationale und globale Kommunikationsdienste für Unternehmen, Behörden und Carrier-Kunden an. Level 3 bietet ein umfassendes Portfolio an sicheren, gemanagten Lösungen, darunter Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenkommunikation auf IP-Basis, Ethernet-Dienste für WANs, Video- und Contentverteilung sowie Lösungen für Rechenzentren und die Cloud. Level 3 betreut Kunden in mehr als 500 Märkten und 55 Ländern. Dazu nutzt es eine globale Service-Plattform, die auf eigenen Glasfasernetzen in drei Kontinenten mit Anbindung an extensiv ausgebaute Seekabeltechnik aufbaut. Level 3 Services werden von Tochterunternehmen der Level 3 Communications, Inc. bereitgestellt.Weitere Informationen finden Sie unter www.level3.com.

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3 Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken der Level 3 Communications, LLC und/oder einer der Konzerngesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen hier aufgeführten Dienstleistungsnamen, Produktnamen, Firmennamen oder Logos sind Handelsmarken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Level 3-Leistungen werden von Tochterunternehmen der Level 3 Communications, Inc. bereitgestellt.

Website mit Zugriff auf Unternehmensdaten
Level 3 betreibt unter www.level3.com seine zentrale Web-Präsenz. Dort finden sich auf den Seiten für Investoren unter http://lvlt.client.shareholder.com/ weitere Informationen zum Unternehmen. Level 3 nutzt seine Website als Vertriebskanal für wichtige Informationen über das Unternehmen. Auf seinen Webseiten zu Investor Relations veröffentlicht Level 3 regelmäßig Finanzdaten und andere wichtige Informationen zum Unternehmen und seinen Geschäftsfeldern, zur finanziellen Lage und zu Aktivitäten.

Im Bereich “Investor Relations” können sich Besucher der Website SEC-Vorgänge von Level 3 einschließlich der regelmäßigen und aktuellen Meldungen auf den Formblättern 10-K, 10-Q und 8-K ansehen und ausdrucken, sobald dies nach Einreichung bei der SEC vertretbar und praktikabel ist.

Im Bereich “Investor Relations” sind auch die Statuten der vom Aufsichtsrat von Level 3 gebildeten Gremien für Auditing, Vergütung, Nominierung und Governance abrufbar, ebenso die Corporate Governance Guidelines und der Code of Ethics des Unternehmens sowie Pressemitteilungen und Präsentationen von Tagungen für Analysten und Investoren.

Bitte beachten Sie, dass auf beliebigen Websites von Level 3 enthaltene Informationen nicht durch bloßen Verweis in ein bestimmtes Dokument eingebunden werden oder als Bestandteile eines solchen Dokuments zu betrachten sind, es sei denn, die entsprechenden Informationen wurden durch einen Verweis innerhalb des betreffenden Dokuments ausdrücklich in dieses aufgenommen.

Kontakt
Level 3 Communications
Beatrice Martin-Vignerte
10 Fleet Place
EC4M 7RB London
+44(0)330-060-7342
Beatrice.Martin-Vignerte@level3.com
http://www.level3.com

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Quelle: pr-gateway.de

EBook Reader Vergleich – Die besten Vergleichsportale kurz vorgestellt.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die drei besten eBook Reader Vergleichsportale vor.

Vergleichsportale für Strom, DSL sowie Kfz-Versicherungen sind vielen Internetnutzern durch intensive Werbung in den Medien sehr bekannt. Diese Vergleichsportale werden gerade vor Ablauf eines Vertrages strategisch genutzt, um in einen günstigeren Tarif zu wechseln und somit Geld zu sparen. Nun eröffnet sich ein neuer sehr stark wachsender Markt für digitale Lesegeräte, so genannte eBook Reader, die um die Gunst der Kunden wetteifern. Die Nachfrage nach den eBook Readern ist so groß, dass nicht nur die Hersteller mit immer neuen Produkten Kunden gewinnen wollen, sondern auch Vergleichsportale diesen Markt als zusätzliche Einnahmequelle entdeckt haben.

Um Kunden für einen neu aufgebauten eBook Reader Vergleich zu gewinnen, werden technische Daten und Preise hinterlegt, die der Internetnutzer abrufen kann. Der Mehrwert für diese liegt auf der Hand. Er muss die Daten nicht selbst zusammentragen und erhält auch weiterführende Informationen zum eBook Readern und Herstellern in Form von News oder Testberichten. Auch können Preise von unterschiedlichen Anbietern verglichen werden, so dass man beim Kauf bequem Geld sparen kann.
Die Vergleichsmöglichkeiten sind je nach Vergleichsportal mehr oder weniger detailliert. Auch die Anzahl der eingepflegten eBook Reader ist sehr unterschiedlich. Bemängeln muss man bei vielen eBook Reader Vergleichsportalen die Aktualität und die unvollständig recherchierten Informationen zu den Geräten.

Bei unseren Recherchen nach dem besten eBook Reader Vergleich sind wir auf drei Vergleichsportale gestoßen, die umfangreiche Informationen liefern und zeitnah die Preisangaben auf ihren Portalen aktualisieren. Ein weiterer wichtiger Punkt umreißt die Notwendigkeit einer umfangreichen Produktpalette. Eine Vergleichsseite mit nur fünf eBook Readern macht wenig Sinn und kann auch nicht als seriöser Vergleich bezeichnet werden.

– Top 1 –

EBook Reader Vergleich – www.ebook-reader-vergleich.de

Die auf eBook Reader spezialisierte Internetseite geht als Testsieger hervor. Das Vergleichsportal bietet mit aktuell 38 eBook Readern die größte Anzahl an Geräten. Hinzu kommen noch viele Informationen zu Vorgängergeräten. Besonders gut umgesetzt sind die Suche anhand von Wunschkriterien sowie die Möglichkeit, alle technischen Informationen diverser eBook Reader vergleichend gegenüberzustellen. Auch ein Ratgeber sowie aktuelle News fehlen nicht auf diesem Portal. Ein kleines Manko ist, dass keine Testberichte zu eBook Readern zu finden waren.

– Top 2 –

Chip – www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-EBook-Reader–index/index/id/1050/

Die Internetseite von Chip widmet sich vielen IT-Themen. Ein Bereich davon sind eBook Reader. In der aktuellen Liste können zurzeit zwölf Geräte verglichen werden. Alle wichtigen technischen Informationen sind vorhanden, jedoch ist die horizontale Darstellung der technischen Informationen etwas ungeschickt gelöst. Klickt man auf die Bezeichnung eines Gerätes, gelangt man direkt zur detaillierten Beschreibung mit einem Fazit und Alternativvorschlägen. Aufgrund der geringen Anzahl der Geräte und das Fehlen eines Ratgebers landet dieser Vergleich auf Platz zwei.

– Top 3 –

Allesebook – www.allesebook.de/ebook-reader-vergleich

Dieses Internetangebot ist das dritte Vergleichsportal, welches gut abschneidet. Neben den Produktinformationen veröffentlicht Allesebook auch Testberichte und sehr interessante News. Die technischen Angaben im Produktvergleich sind auf die wesentlichen Eckdaten beschränkt. Möchte man mehr Informationen abrufen, kann man dies über den Link Datenblatt. Was fehlt, ist jedoch ein direkter Vergleich aller technischen Informationen. Auch die gemischte Darstellung von eBook Readern und Tablets, alter und neuer Geräte in einer Liste ist nicht ganz optimal. In unserem Test mussten wir erst einmal die Filterung verstehen, um ein akzeptables Trefferergebnis zu bekommen.

EP-Solutions ist ein professionelles Web-Development und Online-Marketing Unternehmen. Spezialisiert hat sich EP-Solutions auf Vergleichsportale welche von der Firma selbst erstellt und anschließend vermarktet werden.

Kontakt:
EP-Solutions
Berbel Krause
Schillerstraße 7
14451 Potsdam
0331/4521002
presse@ebook-reader-vergleich.de
http://www.ebook-reader-vergleich.de

Quelle: pr-gateway.de

Infotech eröffnet neues RSC Entwicklungszentrum in Indien

Infotech Enterprises unterzeichnet neuen 5-Jahres-Rahmenvertrag mit Alstom Transport für Schienenfahrzeug- und Komponentenentwicklung

(NL/3401699338) Bangalore, 11. September 2013 Infotech Enterprises hat ein neues Entwicklungszentrum für Schienenfahrzeuge und technische Komponenten (Rolling Stock and Components (RSC) Engineering Center) für seinen langjährigen Partner Alstom Transport in Bangalore, Indien, errichtet.

Bei diesem Anlass unterzeichnete Infotech einen 5-Jahres-Rahmenvertrag mit Alstom, der die weitere Unterstützung regelt, aufbauend auf Infotechs nachgewiesener Fachkompetenz und Leistung. Infotech ist seit mehr als acht Jahren lokaler Entwicklungspartner von Alstom. Die Entwicklung dieser Partnerschaft zwischen Infotech und Alstom ist das Ergebnis einer besonders engen Zusammenarbeit von Sourcing und Engineering Teams. Über einen Zeitraum von neun Monaten haben wir besonders hart daran gearbeitet, eine solide Basis für eine nachhaltige und effiziente Beziehung aufzubauen. Dabei berücksichtigt wurden das Feedback vergangener Jahre, Make or Buy sowie die RSC Engineering Vision, erklärte Philippe Brochard (Alstom Sourcing Transverse Commodities Director).
Das neue RSC Entwicklungszentrum wird alle Entwicklungsbereiche abdecken, mit besonderem Schwerpunkt auf dem mechanischen Bereich. Innerhalb von drei Jahren werden 350 Personen den Entwicklungsplan von Alstom in Indien unterstützen. Dieser Plan basiert auf Qualität und kontinuierlichem Ausbau von Kompetenzen. Das neue RSC Entwicklungszentrum von Infotech wird dann in der Lage sein, alle Standorte von Alstom Transport zu unterstützen.
B.V.R. Mohan Reddy, Gründer und Vorsitzender von Infotech Enterprises, erklärte: Infotech Enterprises ist äußerst stolz darauf, mit Alstom Transport zusammen zu arbeiten. Unser Ziel ist es, vertrauensvolle Partnerschaften mit unseren Kunden aufzubauen, um die Wertsteigerung innerhalb ihrer Organisationen durch kontinuierliche Verbesserungen in den Bereichen Qualität und Produktivität über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg zu unterstützen. Durch diese wichtige Partnerschaft mit Alstom verpflichtet sich Infotech, das Wachstum Alstoms in der Region Asien-Pazifik zu unterstützen, wo das Unternehmen zunehmend tätig ist.

Über Infotech Enterprises
Infotech Enterprises wurde 1991 gegründet und stellt großen Unternehmen aus aller Welt führende Entwicklungslösungen, einschließlich Produktentwicklung und Lebenszyklus-Support, Prozess- und Netzwerkentwicklung sowie Content Engineering, bereit. Über zwanzig Jahre kontinuierlichen Wachstums haben ein “globales Bereitstellungs- und Collaborative Engineering”-Modell ergeben, das messbare und beträchtliche Nutzenversprechen für die Kunden von Infotech ermöglicht. Infotech Enterprises ist der ideale Partner für Unternehmen, die innovative Produkte schneller entwickeln, Forschungs-/ Entwicklungskosten optimieren, den Marktanteil erhöhen, die Effizienz der Betriebsabläufe verbessern bzw. die Rendite von Netzwerkinvestitionen maximieren möchten.

Infotech beschäftigt weltweit mehr als 10.000 Mitarbeiter an 38 Standorten. Mit unseren erstklassigen Implementierungszentren in Nordamerika, Europa, Nahost und im asiatisch-pazifischen Raum können wir unsere Kunden pro aktiv unterstützen. Unsere Kunden kommen aus verschiedenen Industrien, z. B. Luft- und Raumfahrttechnik, Verbrauchsgüter, Energie, Medizintechnik, Schwermaschinenbau, Bergbau, Schienenverkehr, Halbleiter, Telekommunikation und Versorgungsunternehmen, und umfassen 22 “Fortune 500″-Unternehmen und 27 “Global 500″-Blue-Chip-Unternehmen.. Weitere Informationen finden Sie unter www.infotech-enterprises.de.

Kontakt:
Agentur public touch GmbH
Sigi Riedelbauch
Marktplatz 18
91207 Lauf
0 91 23/97 47-13
riedelbauch@publictouch.de www.publictouch.de

Quelle: pr-gateway.de

"Business-Weiterbildung ohne Hemmschwellen und Kosten zugänglich machen"

Nächster ´Offener Tag der Weiterbildung´ mit 24-Stunden-Charity-Webinar am 20. September

"Business-Weiterbildung ohne Hemmschwellen und Kosten zugänglich machen"

Köln/Schweinfurt, 10.09.2013 – Zum vierten Mal heißt es am 20. September 2013 “uuund Action!” für den bekannten 24-Stunden-Webinar-Marathon der Wirtschafts-Weiterbildungsinitiative “Wir sind Umsatz” (WSU). Im Bonner Kameha Grand finden sich 26 renommierte Fachtrainer und Vortragsredner zusammen, um von 00.00 – 24.00 Uhr ein Charity-Webinarprogramm für ein soziales Projekt zu gestalten. Einwählen kann sich jeder im Internet unter www.wir-sind-umsatz.de
Die Initiatoren Andreas Buhr, Cemal Osmanovic, Martin Limbeck und Steffen Ritter verfolgen mit dem Programm rund um Führung und Selbstführung, Verkauf und Vertrieb, Management und Unternehmensführung aber auch noch einen weiteren Zweck: unternehmerische Weiterbildung für einen Tag lang wirklich jedem Interessierten kostenfrei – respektive ab einem Charity-Euro – zugänglich zu machen.

Interessierte können sich mit jedem internetfähigen Rechner oder Smartphone weltweit in die Webinare einwählen. “Im vierten Jahr in Folge richten wir diesen ´offenen Tag der Weiterbildung´ jetzt schon aus, damit sich auch die Menschen, Mitarbeiter, Selbstständigen, die nicht den Zugang zu großen Trainings haben, umfassend über neue Businessstrategien und -entwicklungen informieren können”, erläutern die “Wir sind Umsatz”-Initiatoren. Denn gerade auch extrem begehrte teure internationale Top-Speaker wie Brian Tracy kann bei Weitem nicht Jeder auf dem deutschsprachigen Markt erleben. Da alle Vortragsredner bei “Wir sind Umsatz” auf ihr Honorar verzichten, ist es möglich, einen für die Teilnehmer im Wesentlichen kostenfreien Tag anzubieten. “Neben dem Charity-Aspekt zugunsten von Innocence in Danger e.V. haben wir von Anfang an ein Ziel verfolgt, das man vielleicht mit ´Demokratisierung von unternehmerischer Weiterbildung´ beschreiben kann: Außer einem Computer, einem Internet-Zugang und einem Spenden-Euro braucht man nichts, um die kompletten 24 Stunden mitzumachen. Willkommen ist jeder, der sich weiterbilden will, keine Hemmschwellen, keine weiteren Kosten – einfach anmelden und los. Und das machen jedes Jahr einige Tausend Begeisterte”, resümieren die “Wir sind Umsatz”-Initiatoren. Die heiße Phase der Anmeldung läuft jetzt:

www.wir-sind-umsatz.de
Wir sind Umsatz 2013: 20. September 2013, 00 – 24 Uhr
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=gmxpAPBH0t4

Sprecher der Initiative:
Andreas Buhr (CSP), Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG
Grafenberger Allee 115 – 117 . D-40237 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 – 9 66 66 45 . E-Mail: a.buhr@buhr-team.com

Organisatorischer/technischer Ansprechpartner:
Cemal Osmanovic, smile2 GmbH
Telefon: 09721 / 97 870 20, E-Mail: co@smile2.de

smile2 ist ein führendes Unternehmen für Weiterbildung über Live-Seminare im Internet (Webinare)im deutschsprachigen Raum. Seit der Gründung im März 2009 wurden mehr als 1.200 Webinare mit mehr als 60.000 Teilnehmern durchgeführt. Die Aufzeichnungen dieser Webinare wurden in diesem Zeitraum von mehr als 170.000 Nutzern angesehen. Geschäftsführer der smile2 GmbH ist Cemal Osmanovic, der zwischen 1999 und 2008 die umsatzstärkste IT-Kooperation Deutschlands als Gründer, Unternehmer und Geschäftsführer führte.

Kontakt
smile2 GmbH
Cemal Osmanovic
Hans-Weinzierl-Str. 17
97422 Schweinfurt
09721 / 97 870 20
info@smile2.de
http://www.smile2.de

Pressekontakt:
text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke
Christiane Gierke
Schanzenstr. 23
51063 Köln
0221-956490570
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de

Quelle: pr-gateway.de

30 Jahre Tagesklinik Lankwitz – ein wichtiger Beitrag für den Bezirk

In 30 Jahren hat die Tagesklinik Lankwitz vielen psychisch erkrankten Patienten die Rückkehr in den Alltag ermöglicht. Am Mittwoch, den 11. September 2013, veranstaltet sie dazu im Garten der Tagesklinik eine große Jubiläumsfeier mit eingeladenen Weggefährten und Menschen aus dem Bezirk.

30 Jahre Tagesklinik Lankwitz - ein wichtiger Beitrag für den Bezirk

Berlin (11.09.2013):
In diesem September wird das jährliche Grillfest der Tagesklinik Lankwitz zu einem besonders erfreulichen Ereignis: Das nunmehr 30-jährige Bestehen wird im Garten der Tagesklinik gebührend gefeiert. Was die Arbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bis heute so wichtig macht, ist das engagierte Wirken um die Verkürzung bzw. Vermeidung stationärer Behandlung von Patienten, die unter Psychischen Störungen, Depression oder Persönlichkeitsstörungen leiden. Die frühzeitige Rückkehr in den Alltag ist das gemeinsame Ziel – das spiegelt sich im integrativ ausgerichteten Therapiekonzept, im vielseitigen Behandlungsangebot und im multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern, Ergo-, Musik- und Kunsttherapeuten sowie Pflegekräften wider.

Die Tagesklinik Lankwitz gestern und heute: Eröffnet wurde sie im Herbst 1983 als Modellprojekt der Bundesregierung und in Teilträgerschaft der AWO. Im Jahr 2009 dann übernahm das Theodor-Wenzel-Werk e.V. die volle Trägerschaft und knüpfte an die gute Entwicklung an. Heute ist die Tagesklinik Lankwitz angegliedert an die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie II der Kliniken im TWW. Mit ihren 20 Behandlungsplätzen ist sie Teil des regionalen psychiatrischen Versorgungsangebotes im Bezirk Steglitz-Zehlendorf und kann nach Maßgabe freier Plätze auch Patienten anderer Bezirke aufnehmen. Allen Gästen, die der Jubiläumsfeier am 11. September 2013 beiwohnen werden, wünscht das gesamte Team der Tagesklinik Lankwitz einen interessanten und vergnüglichen Abend. Wer sich vorab über das breite Behandlungsspektrum und die aktuellen Gegebenheiten vor Ort informieren möchte, ist eingeladen, im Web vorbeizuschauen unter www.tww-berlin.de .

Die Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen im stationären klinischen sowie im Pflegebereich ist seit vielen Jahrzehnten die wichtigste Aufgabe des Trägervereins mit seinen verschiedenen sozialen Einrichtungen. Im GESUNDHEITSNETZWERK des TWW werden die medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Leistungsangebote gebündelt. Darüber hinaus finden auch Angebote präventiver Maßnahmen für die ambulante Gesundheitsvorsorge der breiten Bevölkerung ihre Aufnahme. Insgesamt sichern mehr als 700 Beschäftigte die ärztliche und pflegerische Versorgung sowie der Bereitstellung weiterer Serviceleistungen für jährlich ca. 8000 Menschen.

Kontakt
Theodor-Wenzel-Werk e.V.
Claudia Noack
Quantzstraße 4 A
14129 Berlin
03081091005
Claudia.Noack@tww-berlin.de
http://www.tww-berlin.de/

Pressekontakt:
mcs marketing communication solution GmbH
Jens Schemmel
Friedrichstraße 125
10117 Berlin
03078089980
schemmel@agentur-mcs.de
http://www.agentur-mcs.de/

Quelle: pr-gateway.de

Endlich wieder Montag

Attraktive Arbeitsplätze von massivum: Stilvolle Schreibtische, Sekretäre, Regale und Schränke bringen wohnliche Atmosphäre ins Büro

Endlich wieder Montag

(NL/3788053316) Leipzig/Stuttgart, im September 2013 Ob cooler Industriestil oder rustikaler Country-Schick: Mit dem natürlichen Charme echten Holzes beleben die hochwertigen Büromöbel von massivum den Arbeitsalltag. Das Angebot des Online-Möbelanbieters umfasst die komplette Ausstattung für Home-Office und Büro, vom zierlichen Mini-Sekretär bis zum großzügigen Schrank in zahlreichen Varianten. Die sorgfältig verarbeiteten Massivholzmöbel sind in vielen unterschiedlichen Stilen aus dunklem und hellem Pinien- oder Palisanderholz erhältlich. Zwischen traditionellem Chesterfield-Sessel und lässigem Schreibtisch im angesagten Vintage-Stil lassen sich so individuelle Arbeitsbereiche für jedes Umfeld zusammenstellen. Alle Möbel können unkompliziert im Webshop bei massivum bestellt werden ohne Versandkosten.

Mit einem Schreibtisch oder Regal aus der Serie Avadi zieht das Flair Südostasiens ins Büro ein. Jedes Möbelstück ist ein handgearbeitetes Unikat aus recyceltem Teakholz. Die Oberflächen wurden gewachst und mit kleinen Gebrauchsspuren versehen. Mit ihren farbigen Flächen und Einsprengseln setzen die Möbel in jeder Umgebung originelle Akzente ob im Büro oder Home-Office.

Eleganten englischen Stil verbreitet dagegen die Serie Cambridge mit ihrem markantem Walnuss-Ton und der klassischen Form. Die Möbel werden aus hochwertigem, massivem Hartholz sorgfältig hergestellt. Very british: Der Schreibtisch ist stilecht mit Ledereinlagen auf der Tischplatte verziert.

Auch für kleine Arbeitsplätze hat massivum passende Lösungen im Angebot. So passt der praktische Eckschreibtisch aus der Serie Arizona sogar ins Mini-Apartment. Dabei bietet die Arbeitsplatte reichlich Platz und hält zudem eine Ablage für Laptop oder Unterlagen bereit.

Klassischer Kolonialstil oder frischer Landhaus-Charme? Die Serie Antonio II ist teilmassiv aus edel gemasertem Pinienholz gefertigt und in dunkelbraun und weiß erhältlich. Skandinavische Leichtigkeit bringen Möbel der Serie Odette ins Büro: Absichtliche dezente Abschürfungen sorgen für die lässige Optik.

Für Fans schnörkelloser Möbel hält massivum die repräsentative Linie Cube bereit. Der Schreibtisch ist aus hochwertigem Palisander mit markanter Maserung gefertigt, einem besonders schweren und harten Holz. Dazu passend die außergewöhnliche Optik mit geschlossener Rückseite wie die gesamte Oberfläche aufwändig gewachst und poliert. Der honigfarbene Schreibtisch wurde in Handarbeit hergestellt und ist somit ein echtes Unikat.

Wohlfühlen im Büro die Vielfalt und individuellen Arrangements machen es möglich. Für alle, die Ideen, aber noch keine genauen Vorstellungen haben, bietet massivum eine kostenlose Kundenberatung.

Die Büromöbel sind versandkostenfrei bei www.massivum.de erhältlich.
Weitere Informationen zu den Büromöbeln von massivum: http://www.massivum.de/bueromoebel-massiv

Über massivum

massivum ist Experte für hochwertige Massivholzmöbel mit Hauptsitz in Leipzig und beschäftigt über 70 Mitarbeiter. Neben zwei Möbelhäusern in Leipzig und Stuttgart bietet massivum auch einen Online-Versand für sein breites Portfolio an stilvollen, eleganten und einzigartigen Massivholz-Möbeln für ein exklusives Ambiente an.
Edler Kolonialstil, romantischer Landhaus-Chic, moderne Büroeinrichtung oder mediterranes Flair massivum steht für Stil in allen Einrichtungsbereichen, vom Esszimmer über die Badeinrichtung, vom Schlafzimmer bis hin zu vielfältigen Polstermöbeln. Passende Accessoires runden das Gesamtbild ab.
Die Verwendung nachwachsender und natürlicher Rohstoffe wie Palisander, Teakholz, Pinie, rustikale Wildeiche, Akazie oder helle Birke schont die Umwelt nachhaltig. Weitere Materialien wie Leder, Treibholz, Rattan und Bananenblatt sorgen zusätzlich für den einzigartigen und unverwechselbaren Charakter der massivum-Produkte.
Weitere Informationen finden Sie unter www.massivum.de

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
81369 München
089 242416-95
a.weinholz@profil-marketing.com
http://shortpr.com/oslfb4

Quelle: pr-gateway.de

Biométhodes beginnt Bau von Pilotanlage in Virginia (USA)

Evry, Frankreich und Norton, USA, 9. September 2013

Das französische Biotechnologie-Unternehmen Biométhodes und seine amerikanische Tochter OptaFuel haben heute den Beginn der Bauarbeiten für ihre Pilotanlage in Norton, Virginia verkündet. Biométhodes hat eine Bioraffinerie-Technologie entwickelt, die auf Non-Food-Biomasse basiert.

“Der Bau unserer ersten Pilotanlage bedeutet eine umfangreiche Investition von 24 Millionen US-Dollar und ist das Ergebnis großer Anstrengungen im Labor sowie auf der voroperationellen Stufe. Die Anlage stellt eine wichtige Etappe auf dem Weg zur Industrialisierung dar und ist ein bedeutender Fortschritt für die Bio-Ökonomie auf der Basis von Non-Food-Biomasse,” sagt Gilles Amsallem, CEO von Biométhodes. “Wir freuen uns zudem sehr darüber, dass unser amerikanisches Team in Virginia mit mehr als 24 Wissenschaftlern und Ingenieuren in Kürze in die neue Anlage einziehen kann.”

In Norton wird der vom Unternehmen entwickelte Prozess zur Umwandlung von Non-Food-Rohstoffen vom Labor- in den Pilotmaßstab hochskaliert. Die Technologie ermöglicht die Herstellung von nicht-petrochemischen Treibstoffen, Materialien und Chemikalien in zwei Schritten: einer chemischen Vorbehandlung des Lignocellulose-Materials und dem Einsatz von eigens durch Biométhodes entwickelten Enzymen.

In der Anlage wird hauptsächlich Hartholz aus der umgebenden Region verarbeitet. Es werden aber auch Versuche mit einer Vielzahl von anderen Rohstoffen durchführt. Die Pilotanlage ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer industriellen Anlage und wird wichtige Erkenntnisse für die weiteren Entwicklungsaktivitäten liefern. Die Pilotanlage wird voraussichtlich Anfang 2014 in Betrieb genommen.

Biométhodes S.A., gegründet im Jahr 1997, ist ein französisches Unternehmen im Genopole Biocluster in Evry nahe Paris. Das Unternehmen ist auf Bioengineering und die Optimierung von Proteinen und industriellen Enyzmen spezialisiert. Seit 2008 hat Biométhodes seine Technologien auf die Bio-Chemie und die Umwandlung von Non-Food Biomasse ausgerichtet. Das Ergebnis ist ein wettbewerbsfähiger Prozess, der Lignocellulose-Verbindungen produziert. Sie dienen der Industrie als Ersatz für Petroleum. Die Technologie verbindet erfolgreich zwei entscheidende Schritte: chemische Vorbehandlung und enzymatische Hydrolyse. OptaFuel U.S., Inc., die amerikanische Tochter, hat ihren Sitz in Virginia, wo Biométhodes eine Pilotanlage baut. Andere Projekte werden in Frankreich und im Ausland entwickelt. Biométhodes hat die Cleantech Open France 2011 und den Chemstart’up 2011 gewonnen.
www.biomethodes.com

Kontakt
Biométhodes S.A.
Romain Fouache, Unternehmensentwicklung
1 rue Pierre Fontaine
91058 Evry Cedex
0033 (0) 1 60 91 21 21
contact@biomethodes.com
http://www.biomethodes.com

Pressekontakt:
vom Hoff Kommunikation
vom Hoff Kommunikation
Prinz-Georg-Straße 104
40479 Düsseldorf
021151580524
info@vomhoff.de
http://www.vomhoff.de

Quelle: pr-gateway.de