Das 1 x 1 der Zwangsvollstreckung

Das 1 x 1 der Zwangsvollstreckung

Aber Vorsicht, wer einmal in diesen Teufelskreis gerät, kommt nicht so schnell wieder heraus. Als Kunde verliert man leicht den Überblick über seine Ratenzahlen besonders dann, wenn mehrere Konsumgüter gleichzeitig bezahlt werden müssen. So sind schnell mehrere Hundert Euro an Raten fällig. Bei vielen Menschen übersteigen die Ausgaben die monatlichen Einnahmen. Hier bleibt dem Gläubiger nur noch der letzte Weg, die Zwangsvollstreckung.

Arten der Zwangsvollstreckung gliedern sich in bewegliches Vermögen, in Forderungen, aber auch in unbewegliches Vermögen wie zum Beispiel die Zwangsversteigerung eines Hauses oder einen Autos, sowie die Zwangsverwaltung oder die Eintragung einer Sicherungshypothek im Grundbuch.

Die Sachpfändung wird immer durch einen Gerichtsvollzieher durchgeführt. Dabei prüft dieser, ob der Schuldner zu pfändende Habe besitzt, wie Bargeld oder Wertgegenstände. Allerdings ist darauf zu achten, dass Sachen des persönlichen Gebrauchs oder dem Haushalt dienende Sachen im Rahmen einer bescheidenen Lebens – oder Haushaltsführung, sowie Arbeitsmittel nicht gepfändet werden dürfen. Dies ist in der Zivilprozessordnung im Paragraphen 811 geregelt.
Bei der Zwangsvollstreckung in Forderungen pfändet der Gläubiger Forderungen des Schuldners gegen einen Dritten (Drittschuldner).

Mit dem erwirkten Mahnbescheid stellt der Gläubiger beim zuständigen Amtsgericht einen “Antrag auf Pfändungs- – und Überweisungsbeschlusses” kurz genannt PFÜB. Dieser Antrag bewirkt das Verbot der Zahlung an den Schuldner durch den Drittschuldner.

Beispiele für Pfändbare Forderungen sind zum Beispiel Bankguthaben, Arbeitslohn, Dispositionskredite, Erbansprüche, Gesellschaftsanteile, Hypotheken und Grundschulden, Versicherungen, Steuererstattungsansprüche, Mieteinnahmen sowie Pachteinnahmen.

Die Zwangsvollstreckung in unbeweglichen Sachen wird wie folgt geregelt. Bei der Zwangsversteigerung werden Haus oder Grundstück dem Meistbietenden überlassen, dass heißt dieser bekommt den Zuschlag. Zwangsverwaltungen werden meist über Rechtsanwälte abgewickelt. Hier gibt es keine Verwertung des Grundstückes oder Haus, sondern die Mieteinnahmen werden gepfändet. Durch eine Zwangshypothek wird die Forderungshöhe im Grundbuch des Schuldners eingetragen. Aus dieser kann die Zwangsversteigerung betrieben werden. Dieser Prozess ist allerdings sehr kostspielig und zeitaufwendig.

Weitere Informationen zu den Themen Anwalt Forderungsmanagement, Anwalt Gläubigerrecht, IT-Forensik, Anwalt Zwangsvollstreckung aber auch Marken schützen findet man auch auf der Website rvr.de – Anwalt Stuttgart.

Die Privatkanzlei steht für die Lösung von Rechtsproblemen im fa­miliären Bereich, sei es im Familienrecht, Erbrecht oder der Nachfolge in Familienunternehmen.

Ihre wirtschaftlichen Aktivitäten betreuen wir in der Wirtschaftskanzlei klassisch anwaltlich. Wir beraten, verhandeln, gestalten und setzen Ihre Rechte gerichtlich durch.

Kontakt:
RVR Rechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Volker Rabaa
Augustenstr. 124
70197 Stuttgart
0711 / 166640
presse@deine-seo.de
http://rvr.de

Quelle: pr-gateway.de

Beginn, Ende und Dauer einer Abschreibung

Beginn, Ende und Dauer einer Abschreibung

Wann beginnt die Abschreibung?

Die Abschreibung von Wirtschaftsgütern beginnt grundsätzlich mit der Betriebsbereitschaft. Demnach startet die AfA nicht erst zu Beginn der realen Nutzung eines Gegenstandes im Unternehmen. Wird ein Gegenstand in einem Unternehmen angeschafft, beginnt die Abschreibung überwiegend mit dem Kauftag oder dem Liefertag. Diese Regelung bezieht sich ausschließlich auf bewegliche Wirtschaftsgüter. Werden unbewegliche Wirtschaftsgüter abgeschrieben, beginnt der Zeitraum der AfA grundsätzlich mit dem Tag der Übergabe. Ein weiterer Richtwert ist der Tag der Abnahme. Dies ist überwiegend der Fall, wenn Gebäude durch ein Unternehmen übernommen werden. Die Abschreibung erfolgt bei diesen Gütern grundsätzlich monatsgenau, also pro rata temporis.

Wann endet eine Abschreibung?

Die AfA endet grundsätzlich mit dem voraussichtlichen Ende der Nutzungsdauer. Möchte ein Unternehmen ein Wirtschaftsgut über den Zeitraum von fünf Jahren nutzen, endet nach dieser Zeit auch die Abschreibung. Pro Jahr werden dann 20 Prozent des Wertes abgeschrieben. Grundsätzlich müssen Abschreibungen eines Wirtschaftsgutes so lange vorgenommen werden, bis diese aus dem Unternehmen ausscheiden. Dies ist sowohl durch einen Verlust als auch durch Verschrottung oder Verkauf möglich. Durch die planmäßige Abschreibung wird erreicht, dass das Anlagegut eines Betriebes im letzten Nutzungsjahr in der Bilanz einen Buchwert von 0 Euro hat.

Sollte ein Unternehmen trotz der vollständigen Abschreibung eines Wirtschaftsgutes dies auch weiterhin nutzen, kann in den Büchern ein Erinnerungswert von 1 Euro vermerkt werden. Dies wird durch das deutsche Steuerrecht jedoch nicht vorgeschrieben. Allerdings muss darauf geachtet werden, dass dies nur dann nicht nötig ist, wenn das Wirtschaftsgut im Anlageverzeichnis des Unternehmens zu finden ist. Eine Berechnung eines möglichen Verkaufswertes eines Wirtschaftsgutes nach der vollständigen Abschreibung ist überwiegend nur für das interne Rechnungswesen relevant und kann der Veranschaulichung der Möglichkeiten dienen.

Weitere Informationen zu Themen mehrerer Rechtsgebieten erhält man auch auf der Website www.scharf-und-wolter.de – Website der Rechtsanwaltskanzlei Scharf und Wolter in Hamburg – Ihr Anwalt Hamburg.

Die Anwaltskanzlei Scharf und Wolter in Hamburg besteht aus fünf Fachanwälte im Arbeits-, Familien- und Strafrecht und ein weiterer Anwalt, die jeweils zum Zwecke der Spezialisierung nur ein bis maximal drei Rechtsgebiete bearbeiten und sich regelmäßig auf Fachanwaltsniveau fortbilden.

Die Kanzlei hat zwei Standorten in Hamburg. Die Büros in Eppendorf und Barmbek sind ab 9.00 Uhr ohne Pausen für die Mandanten erreichbar – in Barmbek sogar bis 20.00 Uhr und samstags bis 13.00 Uhr! In beiden Kanzleien finden die Mandanten auch verständlich geschriebene Broschüren zu vielen Rechtsfragen in mehreren Sprachen.

Kontakt:
Rechtsanwälte Scharf und Wolter
Gernot Wolter
Fuhlsbüttler Str. 118
22305 Hamburg
040 – 611 300 25
wolter@deine-seo.de
http://scharf-und-wolter.de

Quelle: pr-gateway.de

Abnehmen durch Bodymed Sana-Fit mit bis zu 70% Eiweiß

Bodymed Kurse zur Gewichtsreduktion und zum Leberfasten im Bodymed Center Ansbach. Eiweiß-PowerShakes und stärkende Vitamine versandkostenfrei im Bodymed Shop Ansbach bestellen.

Abnehmen durch Bodymed Sana-Fit mit bis zu 70% Eiweiß

Übergewicht ist eine Thema, das aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist. Daher boomt der Markt an Angeboten, wie man sein Übergewicht wieder in den Griff bekommen kann. Wie effektiv aber die einzelnen Angebote wirklich sind, merkt man oft erst, wenn der versprochene Erfolg nicht einsetzt. Daher macht es Sinn, die angebotenen Möglichkeiten zur Gewichtsreduktion genauer unter die Lupe zu nehmen. Das vom Bodymed Center Ansbach http://www.bodymed-ansbach.de angebotene Bodymed Ernährungskonzept baut auf vermitteltes Wissen über gesunde Ernährung und strebt beim Kursteilnehmer eine Ernährungsumstellung an, mit deren Hilfe Gewicht reduziert und dann auch gehalten werden kann.

Neben der Ernährungsberatung unterteilt sich der Bodymed Kurs in vier Abschnitte: Startphase, Reduktionsphase, Stabilisierungsphase und Erhaltungsphase. Dabei wird das Eiweißnährstoffkonzentrat Sana-Fit in den ersten drei Phasen als Ersatz für Mahlzeiten zu sich genommen. Vor allem in der Startphase ersetzt es die Mahlzeiten komplett. In der Reduktionsphase werden nur noch zwei Mahlzeiten durch Sana-Fit ersetzt, die dritte bildet eine vollwertige Mischkost. Die Stabilisierungsphase sieht zwei vollwertige Mischkostmahlzeiten vor und einen Sana-Fit Drink und die Erhaltungsphase baut vollkommen auf den Verzehr von Mahlzeiten nach der LOGI-Methode. Das heißt, viel Obst, Gemüse und mageres Fleisch oder Fischmahlzeiten mit einem geringen Anteil an Kohlenhydraten. Keine Süßigkeiten, keine Zwischenmahlzeiten. Darüber hinaus kann man während der Erhaltungsphase immer wieder Sana-Fit-Phasen einlegen, die erneut beim Abnehmen unterstützen, sollte man doch hie und da gesündigt haben.

Alle Bodymed Sana-Fit Produkte erhält man jedoch nur dann im Bodymed Online Shop, nachdem man einen Bodymed Kurs und das notwendige Wissen dazu erworben haben. Bei der Erstbestellung einfach einmalig eine Bodymed Kursbestätigung übermitteln und Sie können problemlos jederzeit die effektiven Sana-Fit Produkte bestellen. Das Abnehmen mit dem Ernährungskonzept ist keine Diät, sondern Reduktion von Gewicht in Hinblick auf ihre Gesundheit. Die dazu gehörende Ernährungsberatung zeigt, wie man sein Gewicht hält und dem Körper seine Gesundheit bewahrt. Übergewicht ist auch nicht immer an äußeren Merkmalen zu erkennen. Oft sind Organe, vor allem die Leber, verfettet. Ist das der Fall, bietet sich das ebenfalls angebotene Leberfasten an, das einer nicht alkoholischen Fettleber entgegen wirkt. Der Shop https://www.bodymed-ansbach-shop.de hält eine Menge Bodymed Produkte für Ihre Gesundheit bereit. Auch ein Verzehr der Bodymed Produkte bei Laktoseintoleranz ist möglich. Ist einmal die Teilnahme an einem Bodymed Kurs nachgewiesen, sind alle weiteren SANA-FIT Produkte jederzeit ohne weitere Bestätigung frei bestellbar.

Bodymed Center Ansbach wurde im Jahr 1999 gegründet und ist seitdem erfolgreich in der Ernährungsberatung und der Vitalstoff-Beratung nach Bodymed Konzept tätig. Das Bodymed Ernährungskonzept wurde Mitte der 90er Jahre von deutschen Ärzten für Ärzte entwickelt und von Anfang an wissenschaftlich begleitet. Dabei werden die Besonderheiten des Stoffwechsels berücksichtigt. Mit dem Bodymed Ernährungskonzept erreichen Sie eine sinnvolle Gewichtsreduzierung und langfristige Stabilisierung des Körpergewichts. Dabei steht nicht die bloße Gewichtsreduktion im Vordergrund, sondern dass diese bei weitestgehender Erhaltung Ihrer Muskulatur durch einen Abbau von Körperfett geschieht. Bodymed Produkte sind sowohl vor Ort als auch online erhältlich: versandkostenfrei über den Bodymed Shop Ansbach.

Kontakt:
Bodymed Center Ansbach
Meike Benjes-Meyer
Kanalstraße 6-10
91522 Ansbach
0981 – 977 50 80
info@bodymed-ansbach-shop.de
http://www.bodymed-ansbach-shop.de

Quelle: pr-gateway.de

Eric Mozanowski, Stuttgart: Münster als Fahrradparadies – Warum?

Ein Trend zum Fahrrad ist bei der Entwicklung der Fortbewegung in Städten klar zu spüren – Städte mit ausbaufähiger Fahrradinfrastruktur liegen klar im Vorteil

Eric Mozanowski, Stuttgart: Münster als Fahrradparadies - Warum?

Städteplanung unterliegt der Beachtung der ständigen Veränderung aus Wirtschaft, Kultur, technologischem Fortschritt und der damit verbundenen Lebensqualität der Bewohner. Was macht die Attraktivität einer Stadt für die Bewohner aus? Zu viele deutsche Städte sind vom Leerstand bedroht, dadurch sinkt die Attraktivität und das Gegenwirken zur Abwärtsentwicklung entwickelt sich zum Kraftakt. Der Trend entwickelt sich zum gesunden miteinander. Der Buchautor – Investieren in Denkmale – äußert sich in dem Beitrag, der Teil eines Vortrags in Berlin war, zu den Gründen, warum Münster ein Fahrradparadies ist. Seine Beiträge rund um die Erwachsenenbildung werden im Blog veröffentlicht.

Mozanowski einführend: “Münster bleibt das große deutsche Fahrradparadies, nicht zu vergleichen mit Stuttgart oder anderen Städten, die nicht im Flachlandland liegen. Spitzenreiter ist als fahrradfreundlichste deutsche Großstadt fühlen. Dieses ergibt sich aus Untersuchungen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (Kategorie 200.000 Einwohner). Die Stadt Freiburg – ok, nicht gerade Flachland – ist auf dem zweiten Platz.
In der Kategorie Städten mit 100.000 bis 200.000 Bewohner verteidigte Erlangen seinen Titel. Bei den kleineren Kommunen mit weniger als 100.000 war es die Stadt Bocholt.

Münster führt als Fahrradstadt? Warum?

Geografische Lage, Förderung durch die Politik, junge Stadtbevölkerung, dass sind die Punkte, die Fahrradstädte ausmachen.

Münster hat Vorteile, weil das norddeutsche Flachland eine Ausbreitung der Stadt möglich macht. Es sind kaum Steigungen vorhanden. Auf der anderen Seite ist Münster nicht so groß, dass die Nutzung von Fahrrädern aufgrund der Entfernungen nicht sinnvoll ist. Städte in Gebirgen, mittelalterliche enge Innenstädte machen Radnutzungen nicht möglich. Studenten – Freiburg und Münster als Universitätsstädte helfen. Ganz wichtig: Förderung durch die Politik. Das Hauptaugenmerk muss auf einer Trennung von Kfz.- und Lkw.-Verkehr und Radverkehr liegen. Nachträgliche städtebauliche Umbauten sind hier kostenintensiv und komplex. Vorteile haben hier wiederum Gemeinden, der ursprünglich breite Verkehrsschneisen unproblematisch genutzt werden können. Radfahrstädte sind im Kommen, so Mozanowski. Untersuchungen belegen, dass die Möglichkeit sicher und ohne Schwierigkeiten Fahrräder zu nutzen, von der Bevölkerung als erhebliche Steigerung der Lebensqualität empfunden wird.

Regelmäßig werden Städte vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und dem Bund für Umwelt und Naturschutz der so genannte Fahrradklimatest durchgeführt. Durch diese Umfrage wird die fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands gekürt. Die Stadt Münster gewann schon fünfmal diese Auszeichnung, obwohl auch manche Stimmen finden, dass die Radfahrer durch ihr massives Auftreten und ihrer gefühlten Überlegenheit ein gewisses “rüpelhaftes Verhalten” an den Tag legen. Aber auch aufgrund der Auszeichnungen ist Münster über die deutschen Grenzen sehr bekannt. Aus aller Welt werden Verkehrs- und Städteplaner von Münsters Stadtbauamt empfangen. Verkehrsplaner erfahren praxisnah, wie Fahrradverkehr innerstädtisch gegenüber dem Kraftverkehr ausgebaut und umgesetzt werden kann. Aus der Praxis und dem selbererleben werden Erfahrungen gesammelt.

V.i.S.d.P.:

Eric Mozanowski
Der Verfasser ist für den Inhalt verantwortlich.

Eric Mozanowski führte in Berlin / Leipzig sowie Stuttgart im Rahmen von Seminarveranstaltungen die Vortragsreihe zum Themengebiet Denkmalschutz in Deutschland fort. Wichtige Wissensmodule werden auf Wunsch auch im Internet veröffentlicht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Geschichte von Denkmalimmobilien und der Wandel in die heutige Zeit mit den gegebenen Veränderungen und Ansprüchen, die Modernisierung und Sanierung von Denkmalimmobilien mit sich bringen. Weitere Informationen unter: www.immobilien-news-24.org

Kontakt:
Mozanowski
Eric Mozanowski
Theodor-Heuss-Strasse 32
70174 Stuttgart
+49 (0)711 220 631 73
mozanowski@yahoo.de
http://www.immobilie-news-24.org

Quelle: pr-gateway.de

Socialmedia Club seit 21. November 2013 wieder geöffnet

Steinach/St. Gallen im Dezember 2013 Der von Robert Nabenhauer ins Leben gerufene Socialmedia Club unter http://www.socialmediaclub.eu ist seit dem 21.11.2013 wieder für neue Teilnehmer geöffnet.

Robert Nabenhauer hatte den exklusiven Club bereits kurz nach der Eröffnung im Sommer 2013 aufgrund des großen Andrangs für neue Mitglieder schließen müssen. “Der Grund für den Aufnahmestopp liegt darin, dass die Teilnahme am Socialmedia Club mit verschiedenen persönlichen Coaching-Angeboten verknüpft ist. Durch den großen Andrang direkt nach der Eröffnung des Clubs waren entsprechend viele Termine für Webinare und persönliche Coachings zu vereinbaren. Inzwischen sind die Termine zeitnah bearbeitet und es sind Ressourcen für das nächste Jahr vorhanden” sagt Geschäftsführer und Inhaber vom Socialmedia Club, Robert Nabenhauer.

Der Socialmedia Club bietet an Online Marketing Interessierten die Möglichkeit, sich in über 400 Videos und weiteren Artikeln, Anleitungen und passenden Tools die Strategie für das eigene Unternehmen zu erarbeiten. “Anders als andere Angebote bietet der Socialmedia Club konkrete Hilfestellungen und einen angeschlossenen Done-for-you Service, der auf Wunsch auch direkt Arbeiten wie Newsletterversand und Landingpageerstellung übernimmt. Wichtig war mir für den Socialmedia Club, dass das persönliche Coaching und exklusive Webinare mit Inhalten direkt zur XING-Strategie verknüpft sind. Meine Socialmediaclub Mitglieder erhalten eine umfassende und intensive praktische Betreuung” führt der Autor und PreSales Marketing Erfinder Robert Nabenhauer weiter aus.

Der Grund für die Gründung vom Socialmedia Club war für Robert Nabenhauer, dass viele seiner Coachingkunden die Umsetzung der PreSales Marketing Strategie technisch schwierig fanden. “Es scheiterte oft daran, dass viele Neueinsteiger im nline Marketing weder die Zeit noch das Interesse daran haben, sich intensiv mit der Programmierung einer Landingpage, der Gestaltung einer Facebook Fanpage und so weiter zu beschäftigen. Gleichzeitig ist das Budget für neue Vertriebswege oft eingeschränkt, weshalb die Coaching Kunden im Grundsatz alles notwendige gern selbst erledigen möchten. Mit dem Socialmedia Club ist jetzt das Rundumpaket online, in dem Interessierte sowohl alles zur automatisierten Vertriebsanbahnung als auch zur praktischen Umsetzung nachlesen, anschauen und direkt mitmachen können”, so Robert Nabenhauer.

Unter http:// www.socialmediaclub.presalesmarketing.com sind die Details für die Mitgliedschaft abrufbar. Und hier gibt es auch aktuelle Webinare zu diesem Thema: http://www.webeinladung.presalesmarketing.com/socialmedia

Nabenhauer Consulting GmbH (www.nabenhauer-consulting.com) in Steinach/St. Gallen ist ein Consulting-Unternehmen mit den Schwerpunkten Schulung/Vertrieb/Marketing/E-Marketing sowie Social Network Marketing. Geschäftsführende Gesellschafter sind Robert Nabenhauer und Anita Schleiss.

Kontakt:
Nabenhauer Consulting GmbH
Robert Nabenhauer
Weidenhofstr. 22
9323 Steinach
01805 – 55833 1
service.presse@nabenhauer-consulting.com
http://www.nabenhauer-consulting.com

Quelle: pr-gateway.de

Solarer Reichtum – Wohlstand für alle

Das Ölscheichtum Abu Dhabi gehört zu den Vereinigten Arabischen Emiraten. Es verdankt seinen riesigen Reichtum zu 98 % dem schwarzen Gold.

Solarer Reichtum - Wohlstand für alle

Aber ausgerechnet hier soll 2009 die erste solare Industriestadt der Welt gebaut werden. 57.000 Menschen und 1.500 Firmen werden im Ölscheichtum zu 100 % mit Erneuerbarer Energie leben und arbeiten. Utopie? – Nein! Doch Wirklichkeit.

Im Rahmen einer weiteren Seminarveranstaltung der Valoro AG erläutert Herr Bock mit Referenten aus dem Bereich Solar- und Erneuerbarer Energie neu geplante Projekte der Verwirklichung von Photovoltaikanlagen der Firma Valoro AG und deren Marktchancen. Weltweit entstehen neue Projekte und das Projekt in Masdar wirkt utopisch, aber kann man davon lernen? Dazu teilte der Leiter des Projektes, Sultan Al Jaber, in einem Interview einmal total überzeug mit, Zitat: “dass er sich sicher ist, dass eines Tages alle Städte so gebaut werden.” Der Stadtplaner von Masdar ist der bekannte englische Architekt Norman Foster, der sowohl geplant hat, dass der Reichstag in Berlin zu 95 % mit Erneuerbarer Energie versorgt wird als auch das Energiesparhochhaus der Commerzbank in Frankfurt nach diesen Vorstellungen geplant hat. Foster erwähnte in einem Bericht, “Solararchitektur ist keine Modeerscheinung, sondern die Überlebensfrage der Menschheit.” Kann Masdar tatsächlich überall werden? Europa wacht allmählich auf. Aber auch die deutschen Stromkunden werden wacher und sind nicht mehr länger bereit, von den alten Energiekonzernen abgezockt zu werden. Unsere Erde ist sehr reich. Es reicht für alle – theoretisch. Wie aber schaffen wir es, dass es auch praktisch für alle reicht?

Albert Einstein sprach davon, dass wir Heutigen höchstens 10 % der in uns schlummernden Intelligenz nutzen. Wenn wir es schaffen, künftig statt 10 % der uns angeborenen Intelligenz 11 % zu mobilisieren, können wir Hunger und Umweltzerstörung, Kriege und Klimachaos hinter uns lassen. Nur: Weshalb fällt es uns Menschen so schwer, auch nur etwas vernünftiger zu handeln? Auch auf diese Frage versuchen wir eine Antwort. Unsere Erde verdankt ihren Reichtum der Sonne. Die Sonne schickt uns jede Sekunde 15.000-mal mehr Energie, wie zurzeit alle 6,6 Milliarden Menschen verbrauchen. Aber wir nutzen diesen natürlichen Reichtum viel zu wenig, weil er uns nicht bewusst ist. Wir liegen noch in den Ketten der alten atomar-fossilen Energiewirtschaften gefangen. Und dieser Zustand der Gefangenschaft bedeutet Kriege, Umweltzerstörung, Ausbeutung, Armut für viele und Wirtschaftsvernichtung für alle.

Um unseren heutigen Energiebedarf zu decken, holen wir Öl aus Arabien, Gas aus Sibirien und Uran aus Australien. Aber die umweltfreundliche, preisgünstige heimische Energie aus Sonne, Wind, Biomasse, Wasserkraft und Erdwärme nutzen wir bisher nur zu wenigen Prozenten. Zitat: “Wir leisten uns damit das größte Marktversagen der Menschheitsgeschichte”, wie der frühere Chefvolkswirt der Weltbank, Sir Niclas Stern, unsere heutige aberwitzige Energiepolitik nennt. Das größte Marktversagen der Menschheitsgeschichte.”

Und die größte denkbare Naturzerstörung, muss gleich hinterhergeschickt werden. Denn die unglaublichen Folgekosten für unsere Kinder und Enkel sind heute noch nicht absehbar. Wir wissen nicht, wie das gehen soll. Allein deshalb gilt: Die Zukunft gehört der Sonne, die noch einige Milliarden Jahre scheinen wird, und das kostenlos. Ohne Sonne kein Leben, ohne Sonne keine Zukunft, ohne Sonne niemals Reichtum für alle. Die alte atomar-fossile Energienutzung führte bisher nicht zu einem Reichtum für alle, sondern nur zu einem Reichtum für wenige und zu einer Armut für die meisten. Weitere Punkte wurden diskutiert und die Referenten standen den Seminarteilnehmern für Fragen zur Verfügung.

V.i.S.d.P.:

Ulrich Bock
Geschäftsführer

Die Valoro AG mit Sitz im Fürstentum Lichtenstein ist ein international ausgerichtetes Vertriebsunternehmen. Die Valoro AG schafft neue innovative Lösungen durch intelligente Verknüpfung der am Markt verfügbaren Produktkomponenten. Spezialisierte Bereiche der Valoro AG umfassen Erneuerbare Energien, vordergründig Photovoltaik und physischer Rohstoffhandel. Das Leistungsspektrum der Valoro AG beinhaltet den Verkauf von Solar-Paketen, Vermittlung eines Rohstoffplans mit aktiver Rohstoffverwaltung sowie die Koordination, Schulung, Betreuung und Abrechnung von Vertrieben, Vertriebsgesellschaften, Finanzdienstleistern und freien Handelsvertretern und Vertrieblern. Weitere Informationen unter www.valoro.li

Kontakt:
Valoro Handelshaus AG
Ulrich Bock
Landstrasse 114
9495 Triesen
+423 230 31 23
presse@valoro.li
http://www.valoro.li

Quelle: pr-gateway.de

Lana Grossa und Lang Yarns Wolle Kollektion 2014 zuerst im Wollstudio

Die Lana Grossa + Lang Yarns Wolle Kollektion 2014 zeigt als erster Wollstudio.com
Das Hobby mit Wolle Stricken entwickelt sich in der Gesellschaft zu einem absoluten Trendthema.

Lana Grossa und Lang Yarns Wolle Kollektion 2014 zuerst im Wollstudio

Immer mehr junge Neueinsteiger, aber auch eine große Zahl an Wiedereinsteigern entdecken Wolle und Stricken als coole und kreative Freizeitgestaltung. Das hat uns einen riesigen Schritt nach vorne gebracht. Sie können sich darauf verlassen, dass wir alles daran setzen, diese Tendenz nachhaltig und langfristig zu stärken. Aus Erfahrung wissen wir, das jeder Trend erst ein gewisses “Kick off” benötigt, um losgetreten zu werden. Darauf baut sich eine kontinuierliche Weiterentwicklung auf, die im Einzelhandel und im Team Wollstudio.com dauerhaft stabilisiert werden kann. Wir versprechen Ihnen schon heute umfangreiche Sonderangebote rund um Lana Grossa und Lang Yarns Wolle im Wollstudio.com. Lassen Sie sich überraschen.

Natürlich hat die stets steigende Nachfrage an Lana Grossa Wolle und Lang Yarns Garnen in der Vergangenheit auch Anpassungen an unsere organisatorische und logistische Seite gestellt. Wir haben bereits im letzten Jahr viele Artikel in einem Zwischenlager für Sie bevorratet, um in der Hauptnachfragezeit lieferfähig zu sein und die Mengen bewältigen zu können, die von Ihnen bestellt wurden. Durch die Einrichtung einer Früh- und einer Spätschicht, die sich sehr gut etabliert hat, konnten wir im großen Ganzen unsere Kunden angemessen zeitnah beliefern. Im kommenden Jahr erwarten wir in einem allgemein positiven Umfeld eine weitere stets steigende Nachfrage an Lana Grossa und Lang Yarns Garnen. Wir glauben, dass wir erst am Anfang eines allgemeinen Trends der Gesellschaft stehen und die Spitze des Eisbergs lange nicht erreicht ist. Ohne die tolle Partnerschaft zu unseren Endkunden wäre eine solche Prognose nicht möglich. Dafür möchte ich mich vom Team Wollstudio stellvertretend für das ganze Team Wolle+Design – Handarbeitscenter bedanken.

Die Wolle Kollektion 2014 Frühjahr – Sommer ist im Wollstudio.com bereits online gestellt. Nehmen Sie sich die Zeit und Muße, doch heute schon einmal nach Lana Grossa Garnen und Lang Yarns Wolle zu stöbern. Klare Linien und edle Materialien prägen 2014 die aktuellen Modetrends hinsichtlich aktueller Fashiontrends und in Sachen Wolle ist bei Wollstudio.com die Auswahl noch nie so groß gewesen wie 2014. Egal ob Unifarben, melierte Farbkombinationen oder farbenfrohe Streifenfolgen, – wer einen Augenblick innehält um sich die vielen Wolle Kombinationen von Lana Grossa und Lang Yarns anzusehen wird am Ende seine benötigten Knäuel bei allumfänglicher Auswahl an Lana Grossa und Lang Yarns Garnen gerne im Wollstudio.com bestellen.

Das Wollstudio bietet Wolle und Garne von Lana Grossa, ONline, Pro Lana und Schachenmayr Regia im Ladengeschäft vor Ort, oder über den Wollversand an. 14 Mitarbeiter stehen in mit Rat und Tat auf derzeit 450m² zur Seite. In Homberg-Efze, der Wollehandelsstadt des Mittelalters halten wir an alter Wolle Tradition fest.

Kontakt:
Wolle+Design
Christiane Kuhr
Hospitalstr. 19-20
34576 Homberg
05662-939676
kontakt@wollstudio.com
http://www.wollstudio.com

Quelle: pr-gateway.de

Rauchen aufhören mit Hypnose – Elmar Basse – Hypnose Hamburg

Hypnose bei Dr. Elmar Basse in der Praxis für Hypnose Hamburg ist ein effektiver, bewährter Weg zur Raucherentwöhnung. Oft reicht schon eine einzige Hypnose-Sitzung, um mit dem Rauchen aufzuhören. Was der bewusste Wille allein nicht erreicht, kann mithilfe des Unbewussten gelingen.

Rauchen aufhören mit Hypnose - Elmar Basse - Hypnose Hamburg

Rauchfrei werden gehört zu den besten Entscheidungen, die man in seinem Leben treffen kann, erklärt Dr. Elmar Basse, der Inhaber der Praxis für Hypnose Hamburg. Jahrelanges Rauchen stellt bekanntermaßen eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit dar, zudem ist es teuer, so Elmar Basse, und hat auch psychische und soziale Folgeschäden: Nicht allein wird man womöglich davon ausgehen können, dass die Kosten für Zigaretten eher steigen, als zu sinken, auch die soziale Akzeptanz des Rauchens befindet sich laut Elmar Basse in einem Abwärtstrend. Psychische Folgekosten ergeben sich zu einem guten Teil, wenn langjährige Raucher sich als süchtig erleben, aber keinen Erfolg im Kampf gegen das Rauchen erreichen können, wodurch ihr Selbstwertgefühl geschmälert werden kann.
Prinzipiell ist es heikel, so Elmar Basse, wenn Menschen sich selbst attestieren, gewisse für sie wichtige und prinzipiell auch realisierbare Dinge in ihrem Leben nicht erreichen zu können. Speziell solche Sätze wie “Ich kann einfach nicht aufhören zu rauchen” oder “Ich habe es immer wieder versucht, mit dem Rauchen aufzuhören, aber es hat nie geklappt” führen leicht in eine Spirale der Selbstabwertung.
Sich selbst einzugestehen, dass man mit gewissen Dingen in seinem Leben vielleicht überfordert ist, wäre dabei nicht unbedingt das Problem, so Elmar Basse. Jeder Mensch hat seine besonderen Begabungen und Fähigkeiten, aus denen sich sowohl Möglichkeiten als auch Begrenzungen ergeben. Wenn man lange versucht hat, etwas zu erreichen, aber immer nur Misserfolge erleidet, ist es sicherlich sinnvoll, zu hinterfragen, ob das Ziel bzw. die Herangehensweise an das Ziel die richtige ist.
Rauchfrei zu werden ist jedoch ein Ziel, das zu erreichen jedem Menschen prinzipiell möglich ist. Wer immer wieder daran scheitert, könnte sich, so Elmar Basse, allerdings fragen, ob seine bisherigen Versuche, mit dem Rauchen aufzuhören, tatsächlich die richtigen waren. So wählen viele Raucher laut Elmar Basse die Methode Willenskraft, um rauchfrei zu werden. Doch sich allein durch die Aktivierung des eigenen Willens vom Rauchen zu befreien bürdet laut Elmar Basse dem Bewusstsein, dem bewussten Willen, eine Menge Arbeit auf und vernachlässigt die Kräfte des Unbewussten.
Mittels Hypnose, wie sie Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg seit vielen Jahren anbietet, ist es hingegen möglich, Bewusstes und Unbewusstes zusammenarbeiten zu lassen. Hypnose ist ein schlafähnlicher Zustand, in dem die Kräfte des Unbewussten aktiviert werden können. Der bewusste Wunsch, rauchfrei zu werden, kann an das Unbewusste gesandt und von diesem gemeinsam mit dem Bewussten umgesetzt werden.

In der Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse klassische Hypnose, klinische Hypnose und tiefe Hypnose an. Hypnose kann für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten eingesetzt werden, unter anderem für die Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Bewältigung von Ängsten und Schmerzen und vieles mehr. Für diese Anwendungsbereiche, die zur klinischen Hypnose gehören, braucht der Hypnotiseur eine staatliche Therapiezulassung. Termine in der Praxis für Hypnose Hamburg können Sie online oder per Telefon vereinbaren. Schon in der ersten Sitzung kann mit der Hypnose begonnen werden.

Kontakt:
Praxis für Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.hypnose-hamburg.biz und http://www.rauchen-hypnose.com und http://www.dr-basse.de

Quelle: pr-gateway.de

Bau-PR und Bau-Marketing: Erfolg durch Vernetzung

“Bau-PR” und “Bau-Marketing” sind relativ junge Spezialdisziplinen des allgemeinen Marketings und konzentrieren sich auf die speziellen Marktgegebenheiten und Anforderungen im Baubereich. Dabei gewinnt das Online-Baumarketing neben der Print-Bau-PR stark an Bedeutung.

Bau-PR und Bau-Marketing: Erfolg durch Vernetzung

“Ohne Online-Marketing geht es heute auch in der Baubranche nicht mehr”, konstatiert Norbert Weimper, Inhaber der Pforzheimer Agentur “Prometheus Bau-Marketing.community”. Denn das Internet biete große Möglichkeiten für mehr Aufträge und höhere Umsätze – gerade auch für eher regional orientierte Bauunternehmen wie zum Beispiel Hausbaufirmen. Info: Bau-Marketing.community auf www.bau-marketing.eu

Bau-PR Print bleibt wichtig

Laut Branchenkenner Weimper läuft die Informationssuche beispielsweise von Bauinteressenten sehr oft so ab: Die Interessenten gehen an den Kiosk und kaufen einzelne, oft auch eine ganze Reihe von Bauzeitschriften, um sich einen ersten Überblick über die Hausanbieter zu verschaffen. Danach geht die gezielte Anbietersuche im Internet weiter.

Bau-Marketing Online zur Ergänzung

“Bau-PR und Bau-Marketing müssen dieses Wissen gezielt einsetzen”, sagt Kommunikationsexperte Weimper. Für ihn bedeutet das: Bau-PR in den Printmedien ist wichtig für das Unternehmensimage und die Marke. Das Baumarketing Online führt Interessenten auf die Unternehmens-Website, zu den Unternehmens-Präsentationen in Social Media und konzentriert sich darauf “gute Adressen” im Internet zu generieren.

Bau-PR Print und Online nutzen

Die Bau-Marketing.community setzt auf eine intensive Vernetzung der Bau-PR Print und Online sowie mit den erfolgreichen Instrumenten eines strategisch sauber geplanten Online-Bau-Marketings.

Bau-PR in Foren & Co.

Die Basis bildet die Firmen-Website des Kunden. Weitere Online-Instrumente/Online-Kanäle für die Vernetzung sind unter anderem “Google Adwords”, Aktivitäten in Sozialen Netzwerken und gezielte Online-PR-Kampagnen. Mit QR Codes usw. kann man diese bekannt machen.
Dazu kommt die Präsenz in Blogs, Foren und Artikelverzeichnissen.

Keywords für Bau-PR

Elementar ist beim Online-Bau-Marketing und bei Online-Bau-PR der Einsatz von wohl ausgesuchten Schlüssel-Begriffen, den Keywords; also die Worte, die Interessenten auf der Suche nach bestimmten Leistungen, Produkten oder Firmen in Suchmaschinen hauptsächlich eingeben.

Online-Bau-PR-Kampagnen

Für maximale Reichweite im Netz sorgen bei einem erfolgreichen Baumarketing sogenannte Online-PR-Kampagnen, als besondere Form der Bau-PR. Dabei werden suchmaschinenoptimierte Texte, die die gleichen Keywords wie die Firmen-Website und Google AdWords verwenden, eingesetzt.
Diese Texte kann man über zahlreiche kostenlose Presse- und Informationsportale sowie Artikelverzeichnissen (z.B. online-zeitung.de, firmenpresse.de, online-artikel.de usw.) verbreiten.

Online-Bau-Marketing regional

Interessant ist: Das “world wide web” lässt sich bei Bedarf auch sehr regional nutzen! Wenn Suchbegriffe mit Ortsangaben kombiniert werden – beispielsweise “Kellerbauer Musterdorf” oder “Effizienzhäuser Musterdorf” – sind sie regional in den Internet-Suchmaschinen wirksam. Sprich, es lässt sich direkte Nachfrage vor Ort erzeugen.

Bau-PR in Social Media

“Regionales Bau-Marketing funktioniert natürlich auch in Sozialen Netzwerken wie Facebook oder Google+”, versichert Agenturchef Weimper. Beispielsweise indem man sich mit den Fanpages der Stadt oder Gemeinde und des Landkreises, mit Immobilienseiten, der örtlichen Bank und Sparkasse, der Tageszeitung usw. verbindet. Auch bietet Facebook die außergewöhnliche Möglichkeit online regional zu werben. Die Agentur Bau-Marketing.community bietet Unternehmen der Baubranche zum Thema “Facebook regional für den Vertrieb nutzen” spezielle Seminare. Info: http://www.baumarketing.eu/seminarkurs-reihe-facebook/

Bau-PR und strategisches Baumarketing

Fazit der Pforzheimer Kommunikationsfachleute um Norbert Weimper: “Stand heute ist Bau-PR Print noch wichtig, doch Bau-PR Online und ein strategisch ausgerichtetes Bau-Marketing gehören dazu.”

Bildrechte: Bau-Marketing.community

Die Prometheus Bau-Marketing.community…
…ist eine INHABERGEFÜHRTE KOMMUNIKATIONSAGENTUR mit einem TEAM von Spezialisten für vernetzte Bau-PR und Bau-Marketing im Bereich Architektur, Bauen und Wohnen.

Wir setzen seit 25 Jahren auf BEWÄHRTES und entwickeln NEUE KONZEPTE und Lösungen für unsere Kunden. Dabei bauen wir auf eigene Kompetenz und ein Netzwerk aus Freien Mitarbeitern und Partnerunternehmen. Der Kunde hat in uns einen festen Ansprechpartner.

Der reiche Erfahrungsschatz gestandener Journalisten und PR-Fachleute bekommt frischen Wind durch Medienexperten mit neuer Ausbildung und neuem Denken – in einer Zeit, die uns wie nie zuvor tagtäglich neue Herausforderungen und Möglichkeiten
bietet!

Kontakt:
PROMETHEUS Bau-Marketing.community
Norbert Weimper
Hohenzollernstraße 23
75177 Pforzheim
07231.9385-716
nw@bau-marketing.eu
http://www.bau-marketing.eu

Quelle: pr-gateway.de

Eine glänzende Idee macht Sie zum Mittelpunkt

Chromoletters stellen eine der edelsten und hochwertigsten Formen exklusiver Beschriftung dar.

Eine glänzende Idee macht Sie zum Mittelpunkt

Neunkirchen, Dezember 2013. Kleines Detail, großer Auftritt: Mit diesen Chrombuchstaben gibt man nicht nur ein optisches Statement ab, sondern nimmt auch eine ganz eigene Positionierung vor – ein “must have”. Zudem begeistert die Marke durch erstklassige Materialien neuester Generation.

Mit wenigen Klicks kann man bei CHROMOLETTERS.de seinen eigenen 3D-Schriftzug selbst zusammenstellen. Vom eigenen Text über Logos bis zum edlen KFZ-Rahmen aus Edelstahl ist alles im Shop erhältlich. Die in Handarbeit vormontierten, wetterfesten und selbstklebenden Schriftzüge machen aus jedem CHROMOLETTER ein unverwechselbares und exklusives Einzelstück. Die sanft abgerundeten Seiten lassen sich auch zwischen den Buchstaben perfekt reinigen und der Schwamm bleibt ganz. Neuartige Herstellungsverfahren verleihen den Oberflächen einen verchromten Look und -als kostenlose Dreingabe- eine wertige und maskuline Optik. Eine große Auswahl an Chromsymbolen lässt keine Wünsche für den Chromliebhaber offen. CHROMOLETTERS hören nie auf zu werben und sind ein regelrechter Eyecatcher! Neu sind außerdem beschichtete KFZ-Rahmen; jetzt in tollen Farben erhältlich.

Wer Edles und Sportliches schätzt, wird von den Lösungen bei http://chromoletters.de/ begeistert sein. Die kompetente Beratungshotline steht unter Tel. 0 27 35/78 15 46 oder per Mail: info@chromoletters.de zur Verfügung. Welcome to the world of CHROMOLETTERS!

25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Grafik und Beschriftung zeichnet das inhabergeführte Unternehmen Chromotrade, das zu der HDW-Gruppe (www.hdw-group.com) gehört, aus. Im innovativen Onlineportal “chromoletters.de” können KFZ-Rahmen und Chromtexte selbst individuell erstellt und kombiniert werden und eröffnen dem kreativen Chromfan auf diese Weise völlig neue Gestaltungsideen. Chromoletters werden in Handarbeit von derzeit vier geschulten Mitarbeitern im Firmensitz in 57290 Neunkirchen mit eigenen Fertigungsmöglichkeiten auf ca. 300qm sorgfältig vorgefertigt und montagefreundlich per Übertragungstape innerhalb weniger Tage geliefert.

Kontakt
Chromotrade
Carolin Daniel
Am Hammergraben 6
57290 Neunkirchen
02735781546
info@chromoletters.de
http://www.chromoletters.de

Pressekontakt:
Haus der Werbung
Daniel Martin
Am Scheid 3
57290 Neunkirchen
02735-781546
info@hdw-group.com
http://www.hdw-group.com

Quelle: pr-gateway.de