Bayern-Domains, Laptops und Lederhosen

Bayern-Domains, Laptops und Lederhosen

Gott mit dir du Land der Bayern,
Heimaterde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
Walte seine Segenshand!
Er behüte deine Fluren,
Schirme deiner Städte
Bau Und erhalte dir
die Farben Deines Himmels,
Weiß und Blau!

Jeder, der die Zeitgeschichte kennt und Zeitung liest, weiß, daß die CSU nicht ein Landesverband der CDU ist und Bayern nicht ein normales Bundesland. Bayern hat nach dem Zweiten Weltkrieg das Grundgesetz nicht unterschrieben und mit der Unabhängigkeit geliebäugelt. Die Bayern sind stolz auf ihren Freistaat, ihre “libertas bavariae” und ihr Stück Unabhängigkeit. Im Internet will sich Bayern jetzt tatsächlich mit der eigenen Bayern-Domain unabhängig machen. Die Zukunft, in der es bayern-domains gibt, ist ein Stück näher gerückt. ICANN hat die Bayern-Domains gebilligt.

Bayern ist das Texas Deutschlands. Zum Image von Bayern – Laptop mit Lederhosen, Kuhstall + Hightech- passen die Bayern-Domains perfekt.

Die Registrierungsstelle der Bayern-Domains plant die Sunrise Period für 2014. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Wenn auch der Traum der Bayern-Partei von einem unabhängigen weiß-blauen Freistaat nicht wahr wird, so wird Bayern doch 2014 eine eigene Identität im Internet erhalten.

Schirmherr der Bayern-Domain ist Prinz Leopold von Bayern, ein direkter Nachfahre von König Ludwig II. Prinz Leopold von Bayern setzt sich dafür ein, daß bayerische Tradition und Brauchtum zeitgemmäß überlebt und sieht in der Bayern-Domain die Chance, Bayern im Internet eine virtuelle Heimat zu geben. Das Engagement von Prinz Leopold ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wie sich in Bayern Tradition und Zukunft die Hand reichen.

Mit bayern-Domains kann sich die bayrische Wirtschaft besser darstellen. Jeder kann den Inhaber einer bayern-Domain sofort mit Bayern in Zusammenhang bringen. Unzählige domains haben das Wort “bayern” als Bestandteil. Der Bayerische Landtag kann sich mit einer bayern-Domain statt mit www.bayern.landtag.de einfach als landtag.bayern darstellen.

Die Darstellung mit der bayern-Domain ist attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

ICANN-Registrar Secura bietet Interessenten an, bereits jetzt ihre Namen und Begriffe unter den wichtigsten neuen Top Level Domains vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/bayern-domains.html
Mehr zu Bayern-Domains

Bildrechte: Jollymama

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura ist bei ICANN für alle generischen Domains akkreditiert, also fuer .com, .net, .org, info, .biz, .name, aero, coop, museum, travel, jobs, mobi,asia, cat und kann daher alle generischen Domains registrieren. Secura kann darüber hinaus alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt:
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Quelle: pr-gateway.de

Schreibe einen Kommentar