Neue Skitouren-Route und Freeride-Paket in Bayern

Auf dem Kranzberg in Mittenwald können Skibergsteiger ab dem Winter 2013/14 eine neue Route mit Skitouren-Lehrpfad ausprobieren. Sie eignet sie sich vor allem für Einsteiger oder Feierabend-Sportler. Für erfahrene Wintersportler gibt es das neue Paket “Freeride im Dammkar” der Alpenwelt Karwendel.

Neue Skitouren-Route und Freeride-Paket in Bayern

Die neue Skitouren-Route führt von der Talstation des Sesselliftes in Mittenwald (Bayern) zum Kranzberggipfel auf 1.391 Meter, dem Hausberg Mittenwalds. Die Bergwacht hat sie in Zusammenarbeit mit den Skiliftbetreibern und Hüttenwirten ausgearbeitet. Auf diesem neuen Skitouren-Lehrpfad in Bayern weisen zwölf Informationstafeln – gespendet vom Sportartikelhersteller K2 – den Weg und geben Tipps zur Skitourentechnik und zum Verhalten in der Natur.

Tausendsassa Kranzberg
Der neue Lehrpfad in der Alpenwelt Karwendel soll zu einem konfliktfreien Miteinander von Alpin-Skifahrern, Tourengehern, Rodlern sowie Winter- und Schneeschuhwanderern beitragen. Denn auf dem Parade-Aussichtsberg Kranzberg in Oberbayern befinden sich auch ein kleines Skigebiet, eine Rodelbahn und Winterwanderwege. Mit 450 Höhenmetern und einer Länge von 3,6 Kilometer Länge eignet sich die Skitour am besten für Einsteiger, Langschläfer oder Feierabend-Sportler. Apropos Feierabend: Jeden Mittwoch finden Skitourenabende mit Hüttenzauber statt. Dazu bleiben die Korbinianhütte, der Berggasthof St. Anton und das Kranzberg-Gipfelhaus abends geöffnet.

Deutschlands längste Skiroute
Gegenüber des Kranzbergs liegt das Dammkar. Schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts zieht es Skibergsteiger an. Nach dem Bau der Gondelbahn 1967 wurden dann 1999 die Pistenbullys verbannt. Seither sind vor allem Freerider oder Variantenfahrer auf den rund sieben Kilometern unterwegs. Deutschlands längste Skiroute wird übrigens von einer Lawinenkommission überwacht. Tiefschnee-Fans können seit diesem Winter wieder den “Powder-Alarm” bei der Karwendelbahn in Bayern abonnieren. Per Dammkar-Newsletter erfahren sie dann, sobald die Schneelage gut ist und die Route von den Lawinenexperten freigegeben wurde.

Freeride-Paket mit Guide im Dammkar
Die Abfahrt über 1.300 Höhenmeter durch den Powder und die einzigartige Felskulisse des Dammkars ist für viele Skifahrer und Boarder ein Highlight in Bayern. Die lange Skiroute ist aber auch eine Herausforderung an Fahrtechnik und Kondition. Neuerdings kann man bei der Karwendelbahn oder der Alpenwelt Karwendel ein Freeride-Paket buchen. Ein erfahrener Ski-Guide begleitet dabei die Wintersportler durchs Dammkar, verbessert ihre Fahrtechnik im Tiefschnee und gibt eine Einweisung in die Sicherheitsausrüstung (LVS-Ausrüstung und ABS-Lawinenrucksack). So kann man in Bayern Freeride-Feeling gemeinsam mit einem Kenner erleben. Das Paket beinhaltet Ausrüstung, Liftpass und drei Stunden Ski-Guide.

Mehr Skitouren rund um Mittenwald, Krün und Wallgau
Neben dem Kranzberg sind auch die Soierngruppe, das Estergebirge und natürlich das Karwendel selbst variantenreiche Skitourengebiete in Bayern, die man in Kürze aus Mittenwald, Krün oder Wallgau erreicht. Wer die Faszination Skitour erleben, aber noch nicht auf eigene Faust los möchte, dem bieten die Skischulen der Region und die Bergschule Alpenwelt Karwendel geführte Touren inklusive Ausrüstung an.

Bildrechte: Hubert Hornsteiner/Karwendelbahn

“Wo Natur von Herzen kommt”, lautet das Credo der Alpenwelt Karwendel, der oberbayerischen Urlaubsregion um Mittenwald, Krün und Wallgau. Sie liegt rund 100 km südlich von München im Werdenfelser Land, am Rande des größten zusammenhängenden Schutzgebietes der Ostalpen. Die frisch entsprungene Isar fließt mitten durch das Natur-, Wander- und Radelparadies. 350 km Wanderwege und 1.000 Kilometer Fahrrad- und Mountainbike-Routen führen durch landschaftliche Vielfalt und ursprüngliche Atmosphäre. Urlauber schätzen die neun Bergseen als Bade- und Rastplätze, Naturkenner und Fotografen aus aller Welt die artenreichen Buckelwiesen und Isarauen sowie die Blütenmeere mit Panorama. International ließ man mit Deutschlands höchst gelegenem Naturinformationszentrum, der “Bergwelt Karwendel” auf 2300 Metern aufhorchen, das von der Alpenkonvention ausgezeichnet wurde. Die Region ist auch Heimat des Biathlon-Stars Magdalena Neuner. Im Winter kann man der sympathischen Wallgauerin auf dem 150-km-Loipennetz und beim Gäste-Biathlon nacheifern. Könner schätzen Deutschlands längste Skiroute im Dammkar, Familien das gemütliche Skigebiet samt Rodelbahn am Kranzberg. Auch bei Kulturfreunden punktet die Alpenwelt Karwendel mit Ursprünglichkeit: Sie ist gespickt mit kunstvollen Lüftlmalereien und echtem Brauchtum. Mittenwald ist bekannt für seine über 330 Jahre alte Geigenbau-Tradition.

Kontakt
Alpenwelt Karwendel Tourismus GmbH
Sabrina Blandau
Dammkarstraße 3
82481 Mittenwald
08823-33981
info@alpenwelt-karwendel.de
http://www.alpenwelt-karwendel.de

Pressekontakt:
peak pr – Berge, Natur, Tourismus
Andrea Schmölzer
Riedener Weg 41
82319 Starnberg
(08151) 773 773
schmoelzer@peak-pr.de
http://www.peak-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Baltische Staaten: Schnieder Reisen verlängert Frühbucher-Ermäßigung bis 15.02.

Gruppenreisen ins Baltikum um 50EUR pro Person reduziert. Estland, Lettland und Litauen für Frühbucher !

Baltische Staaten: Schnieder Reisen verlängert Frühbucher-Ermäßigung bis 15.02.

Der Baltikum-Reisespezialist Schnieder Reisen hat seine Frühbucher Ermäßigung auf Baltikum-Gruppenreisen bis 15. Februar 2014 verlängert. Frühbucher erhalten für Baltikum-Autorundreisen, für Gruppen Radreisen durchs Baltikum und für Baltikum-Rundreisen eine Ermäßigung von 50EUR pro Personen gegenüber dem Katalogpreis. Die 7-tägige geführte Baltikum-Rundreise im komfortablen Linienbus von Vilnius nach Tallinn wird mit Flug von deutschen Flughäfen und von Wien und Zürich statt ab 695EUR für 645EUR angeboten. Diese Reise ist für den preisbewussten Baltikum-Urlauber konzipiert und kann auch individuell verlängert werden. Ein weiterer Reisetipp von Schnieder Reisen: Die Große Baltikum-Rundreise ab/bis Riga. Auch diese 16-tägige Busrundreise mit einem Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung ist für Frühbucher reduziert. Diese Baltikum-Rundreise ist daher ab 1399EUR zu buchen. Die Flüge in die diesjährige Europäische Kulturhauptstadt Riga sind ebenso im Reisepreis enthalten wie viele Ausflüge. Die Höhepunkte des Baltikums werden auf dieser Busrundreise vorgestellt. Das Baltikum und St. Petersburg lassen sich gut als gemeinsames Reiseziel verbinden. Schnieder Reisen hat auch für diese Kombination eine geführte Reise im Angebot. Die Reise “das Baltikum und St. Petersburg entdecken” führt ab Vilnius bis nach St. Petersburg. Die Baltischen Metropolen Vilnius, Riga, Tallinn werden besucht. Die finnische Hauptstadt Helsinki und die russische Kulturmetropole St. Petersburg sind auf dieser 13-tägigen Gruppenreise außerdem Reiseziele. Kultur, Architektur und Geschichte sind Schwerpunkte dieser Baltikum und Russland Erlebnisreise. Schnieder Reisen hat diese Reise mit garantierter Durchführung im Baltikum-Programm. Alle Baltikum Frühbucher Ermäßigungen sind auf www.schnieder-reisen.de gekennzeichnet. Einen Baltikum-Katalog mit vielen Reisetipps für Litauen, Lettland und Estland; aber auch für Polen und Russland kann bei Schnieder Reisen (Hellbrookkamp 29, 22177 Hamburg, Telefon 040/3802060) angefordert werden.

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH ist ein Baltikum Reiseveranstalter, der seit 1997 im Baltikum Tourismus tätig ist. Ausserdem: Polen, Russland, Ukraine und Irland im Reiseprogramm. Schnieder Reisen hat für seine Zielgebiete einen Katalog. Alle Reisen sind auch auf der website zu lesen. Geführte und individuelle Reisen sind ebenso dabei, wie Rad-, PKW, Gruppen,-Bus- und Flugreisen.

Kontakt:
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 38020617
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

Quelle: pr-gateway.de

Die eigene berufliche Entwicklung selbst optimieren mit dem NEURONprocessor

Oft ist man in der eigenen beruflichen Entwicklung gefangen, gebremst oder unzufrieden.

Die eigene berufliche Entwicklung selbst optimieren mit dem NEURONprocessor

Der NEURONprocessor bietet hier ein Instrument, in regelmäßigen Abständen eine Standortbestimmung und erforderliche Kurskorrekturen vorzunehmen.

Der NEURONprocessor selbst wird als App (Web / iPad) oder in Form von Papiervorlagen angewendet.

Durch dessen Anwendung werden Informationen aus dem eigenen Gehirn ausgekoppelt, die unterhalb unseres normalen Alltagsdenken und unserer etablierten Alltagswahrnehmung liegen. Sprich, wir greifen auf die tieferen Instanzen unseres Gehirns zu, an die wir sonst nur durch aufwändige Intuitions- und Kreativitätstechniken herankommen.

WEITERE INFORMATIONEN:

NEURONprocessor Beschreibung
http://beschreibung.neuron-processor.net

NEURONprcoessor Web App
http://www.neuron-processor.net

NEURONprcoessor iPad App
App Store

NEURONprocessing Institut – Die Wissensleute.de

WISSEN ERWEITERN: INDIVIDUELL & MIT SCHWARMINTELLIGENZ
NEURONprocessing bietet Methoden und Apps für den erhöhten Gehirnzugriff und die Anwendung von Schwarmintelligenz. Damit werden einzigartige und neuartige Konzepte, Lösungen, etc. geschaffen.

INHALTE UND DIGITALE WERTE AUFBEREITEN & WELTWEIT PUBLIZIEREN
NEURONprocessing ermöglicht wertvolles geistiges Eigentum mit dem Web2Touch Internet Publishing System aufzubereiten und international anzubieten. Optional werden diese Inhalte als eBooks oder Apps produziert und in den führenden Stores publiziert.

Kontakt
NEURONprocessing Institut
Thomas Tankiewicz
Postfach 762121
22069 Hamburg
+49 40 46871237
contact@neuron-processing.eu
http://www.neuron-processing.eu

Pressekontakt:
NEURONprocessing – Pressestelle
Thomas Tankiewicz
Postfach 762121
22069 Hamburg
+49 40 46871237
news@neuron-processing.eu
http://www.neuron-processing.eu/presse/

Quelle: pr-gateway.de

Prezi lernen – Workshops in Zürich, Basel, Stuttgart und Freiburg

Mit Prezi sehen Sie nicht nur verdammt gut aus, sondern erzielen auch den maximalen Lerneffekt bei Ihren Zuhörern. Preziworkshop.de bietet Schulungen auf deutsch jetzt auch in der Schweiz an – als berufliche Fortbildung oder persönliches Training.

Präzi, Presi, Prezi – worum geht es hier?
Prezi ist ein web basiertes Präsentationsprogramm. Und nicht irgendein Präsentationsprogramm, sondern das Präsentationsprogramm, mit dem Sie ihre Zuhörer bei Laune halten können.

Warum sich eine Prezi Schulung lohnt
Prezi unterscheidet sich grundsätzlich von dem Ihnen sicherlich gut bekannten Powerpoint, da es eine ganz andere Philosophie verfolgt: Sie werden nicht mehr gezwungen, Sachverhalte linear darzustellen, sondern können auf einem virtuellen unendlich großem Blatt Papier in einer frei wählbaren Struktur präsentieren. Anstatt von einem Slide zum nächsten zu wechseln, können Sie sich in der Struktur frei bewegen und – genau das ist so charakteristisch für Prezi – frei nach Bedarf rein- und rauszoomen.

Ein ideales Tool für verschiedene Arten von Präsentationen: Von Kurzvorträgen auf Konferenzen über Workshops hin zu größeren wissenschaftlichen Zusammenhängen. Ob Sie nach einer beruflichen Fortbildung suchen oder Prezi für private Zwecke lernen wollen, ein Prezi Kurs lohnt sich in jedem Fall. Preziworkshop.de bietet Seminare auf deutsch und verschiedenen Niveaus an und liefern Ihnen deshalb genau das, was sie suchen: Eine Anleitung über die grundlegenden Funktionen des Programms oder professionelles Coaching für Fortgeschrittene. Holen Sie sich gleich jetzt ein unverbindliches Angebot ein!

Sie suchen nach einem Handbuch, dass Sie auf ihren ersten Prezi-Schritten begleitet?
Ich verrate ihnen, wie Sie noch effektiver lernen können: Visuelle Kommunikation lernt man über visuelle Medien. Hier können Sie meinen Prezi-Video-Kurs gratis herunterladen und wissen dann genau, was Sie erwartet.

Martin Metzmacher ist Verhaltenswissenschaftler und Unternehmer.

In diesem Workshop kombiniert er sein psychologisches Wissen und seine Präsentationsfähigkeiten zu einem einzigartigen Erlebnis.

Durch seinen Werdegang hat er sowohl Erfahrung mit Präsentationen im Bereich Wissenschaft und Lehre, als auch mit Projekt- und Salespräsentationen im Businessbereich.

Als Digital Native ist sein Leben eng mit dem Werdegang des Internets verknüpft. Seine Fähigkeiten im Bereich Psychologie & Coaching setzt er gekonnt ein um Sie zur Höchstform im Bereich Präsentation zu coachen.

Kontakt
Serious Marketing
Martin Metzmacher
Schulplatz 6
78073 Bad Dürrheim
+49 231 58 68 94 28 0
info@seriousmarketing.de
http://preziworkshop.de

Pressekontakt:
Serious Marketing
Martin Metzmacher
Am Schluplatz 6
78073 Bad Dürrheim
+49 231 58 68 94 28 0
info@seriousmarketing.de
http://seriousmarketing.de

Quelle: pr-gateway.de

LANA GROSSA – Lana-Moda goes Filati

Da sind sie, die neuen Lana Grossa Garne Perla, Argentina und Allgro bei Lana-Moda erhältlich.

LANA GROSSA - Lana-Moda goes Filati

Wenig Schnickschnack, klare Linien mit gekonnt platzierten Details – nur wenig Romatisches und noch weniger Verspieltes, so präsentieren sich die neuen Machenlooks für diesen Sommer. Stattdessen beherrschen lässige Basics, unkomplizierte Klassiker und damit ein unverwechselbarer Easy-Chic die Strickszene, der mit bequemer Silhouette, starke Farben und effektvollen Print- und Strukturgarnen für die gewünschte Nodernität sorgt.
Wie wunderbar passen dazu die Leichtigkeit der Looks und damit die neuen LANA GROSSA Garnideen, die meist auf dem Lieblingsmaterial des Sommers basieren: Baumwolle. Glänzende Metallicfarben sind die Krönung der Sommerlooks 2014.
Ob in Form von Glasperlen oder mit Lurexfäden als Schimmereffekt. Glamour to go ist die Devise. Mit PERLA machen Sie aus Basic ein glitzerndes Statementpiece. Das Rundstrickgarn ist aus feinstem, mercerisiertem Baumwollzwirn und sorgt mit seinen eingearbeiteten Glasperlen, die je nach Farbe des Garns in silber oder anthrazit sind, für den Stricklook de-luxe.
Die perfekte Wahl für den entspannten Glamour ist ARGENTINA , ein Metallic-Garn, das nicht nur Ihrem Pulli einen glanzvollen Look verpasst. Das Baumwollbändchen ist einerseits mit einem Lurexstreifen belegt, dann mit einem Bicolor Viscosefaden umgarnt, der sich allerdings nur um einen Teil des Garns legt.
Weil sowohl die Glanz Seite wie auch die Baumwolle durchscheinen, entwickelt sich beim Stricken ein Faszinierender metallic Look.
Klar ist: in diesem Sommer setzen wir auf cool glänzendes. Dafür gorgt auch das Fantasiebändchen ALLEGRO – ein Mix aus matter Baumwolle und glänzender Viscose, das im Doppelprint und in kurzen Abständen bedruckt ist. Was auf Ihrem Pulli oder Cardigan eine auffallende, matt schimmernde Optik hervorbringt.
Das ist doch eine gländende Idee.

Das Wollstudio bietet Wolle und Garne von LANA GROSSA, LANG YARNS, ONline, Pro Lana und SCHACHENMAYR Regia im Ladengeschäft vor Ort, oder über den Wollversand an. 14 Mitarbeiter stehen in mit Rat und Tat auf derzeit 450m² zur Seite. In Homberg-Efze, der Wollehandelsstadt des Mittelalters halten wir an alter Wolle Tradition fest.

Kontakt:
Wolle+Design
Christiane Kuhr
Hospitalstr. 19-20
34576 Homberg
05662-939676
kontakt@wollstudio.com
http://www.wollstudio.com

Quelle: pr-gateway.de

Das Gehirn mit dem NEURONprocessor in einen erweiterten Betriebszustand bringen

Der NEURONprocessor ermöglicht seinem Anwender einen erhöhten Zugriff auf sein Gehirn. Hierzu wird das Gehirn einfach nur alternativ abgefragt und in einen anderen Betriebszustand gebracht.

Das Gehirn mit dem NEURONprocessor in einen erweiterten Betriebszustand bringen

Im Ergebnis wird das Denken in eingefahrenen Bahnen umgangen und man erhält einen Zugriff auf die darunter liegenden Informationen. Gesteuert wird der Prozess durch eine App (Web / iPad) oder Papiervorlagen, die den Anwender leiten.

Im Gegensatz zu anderen Methoden wird das Gehirn hierbei nicht in einen alternativen Bewusstseinszustand gebracht. Man ist jederzeit in der Lage den Prozess zu steuern und wird nicht von dem Erleben getragen, wie in kontemplativen Zuständen – z.B. Meditationen.

Die Anwendungsmöglichkeiten des NEURONprocessor sind genauso vielfältig, wie das Gehirn selbst: Effektivere Entwicklung von neuartigen Ideen, Konzepten, Produkten, etc. oder die Lösung von Problemen durch alternative und erweiterte Sichtweisen und Denkansätze.

WEITERE INFORMATIONEN:

NEURONprocessor Beschreibung
http://beschreibung.neuron-processor.net

NEURONprcoessor Web App
http://www.neuron-processor.net

NEURONprcoessor iPad App
App Store

NEURONprocessing Institut – Die Wissensleute.de

WISSEN ERWEITERN: INDIVIDUELL & MIT SCHWARMINTELLIGENZ
NEURONprocessing bietet Methoden und Apps für den erhöhten Gehirnzugriff und die Anwendung von Schwarmintelligenz. Damit werden einzigartige und neuartige Konzepte, Lösungen, etc. geschaffen.

INHALTE UND DIGITALE WERTE AUFBEREITEN & WELTWEIT PUBLIZIEREN
NEURONprocessing ermöglicht wertvolles geistiges Eigentum mit dem Web2Touch Internet Publishing System aufzubereiten und international anzubieten. Optional werden diese Inhalte als eBooks oder Apps produziert und in den führenden Stores publiziert.

Kontakt
NEURONprocessing Institut
Thomas Tankiewicz
Postfach 762121
22069 Hamburg
+49 40 46871237
contact@neuron-processing.eu
http://www.neuron-processing.eu

Pressekontakt:
NEURONprocessing – Pressestelle
Thomas Tankiewicz
Postfach 762121
22069 Hamburg
+49 40 46871237
news@neuron-processing.eu
http://www.neuron-processing.eu/presse/

Quelle: pr-gateway.de

Video zu VMF Service Plus®

Mit dem Z-E5514M löst Zenec ein Problem vieler Seat Ibiza Fahrer und bringt eine Multimedia-Navigation auf den Markt, die sich technisch und optisch in den Seat Ibiza integriert. Zenec Z-E5514M: Nachrüst-Navi für Seat Ibiza Marktführer Zenec startet das Jahr 2014 mit einem neuen E>GO-Modell: dem Z-E5514M, einer fahrzeugspezifischen Navi für Seat Ibiza 6J. Ibiza-Fahrer wissen, … Weiterlesen »

Ganzen Beitrag ansehen

Quelle: pr-gateway.de

Fuhrparkradio mit Tipps und Trends

Das Audio-Journal für Fuhrparkverantwortliche im Internet / Bundesverband beschreibt die Herausforderungen 2014

Fuhrparkradio mit Tipps und Trends

Seit etwas mehr als einem Monat ist www.fuhrparkradio.de “auf Sendung” gegangen. Mit dem neuen Audiokanal im Internet sollen relevante Themen rund um das Fuhrparkmanagement gesendet werden. Statt Inhalte zum Lesen, werden Audiobeiträge wie z. B. Interviews, Berichte und Kommentare als Podcasts gepostet. Die Frequenz hängt von Neuigkeiten und dem Input ab. Die Redaktion plant mindestens einen neuen Beitrag pro Woche. Über einen News-Ticker gibt es auch Links zu relevanten Print-Informationen.

In dieser Woche ist eine Serie zu den wichtigen Themen für Fuhrparkbetreiber gestartet. Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement steht Rede und Antwort.

Fachlichen Input gibt es über den Kooperationspartner, den Bundesverband Fuhrparkmanagement. Die Podcasts sind über RSS-Feeds abonnierbar, so dass die Inhalte mit einem Smartphone abgerufen werden können und auch bequem während des Autofahrens zu hören sind. Der Partner-”Sender” Management-Radio hat inzwischen 100.000 Besucher und 50.000 Downloads – im Monat.

Fuhrparkradio ist für Hörer kostenlos. Die Macher laden alle Menschen ein, die sich in und für Unternehmen mit dem Thema Fuhrpark beschäftigen.

Reinhören: www.fuhrparkradio.de

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement wurde im Oktober 2010 als Initiative von Fuhrparkverantwortlichen gegründet. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die Fuhrparks zwischen 5 und 3.000 Fahrzeugen betreiben. Mitglieder sind unter anderem Unternehmen wie Axel Springer Services & Immobilien GmbH, Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, KPMG AG, CANCOM IT, KAEFER Isoliertechnik, FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e. V., Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH oder Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH.

Vorstandsmitglieder des Verbandes sind Marc-Oliver Prinzing (Vorsitzender), Bernd Kullmann (Fuhrparkleiter Ideal Versicherung), Guido Krings (Fuhrparkleiter Siemens-Enterprise) und Dieter Grün (Fuhrparkleiter Stadtwerke Heidelberg Netze). Geschäftsführer des Verbandes ist Axel Schäfer. Der Sitz des Verbandes und der Geschäftsstelle ist Mannheim.

Kontakt:
Bundesverband Fuhrparkmanagement
Axel Schäfer
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
0621-76 21 63 53
presse@fuhrparkverband.de
http://www.fuhrparkverband.de

Quelle: pr-gateway.de

Neue Mitglieder gewinnen und begeistern

Kennen Sie Ihre Mitglieder, ihre Fragen, Sorgen und Bedürfnisse? Welche Motive sind ausschlaggebend für die Mitgliedschaft in Ihrem Verband? Die Antworten sind der Schlüssel zu emotionaler Mitgliederbindung.

Neue Mitglieder gewinnen und begeistern

Jeder Verband kann nur durch aktive und engagierte Mitglieder erfolgreich werden und bleiben. Doch wie kann es gelingen, neue Mitglieder zu gewinnen, sie zur aktiven Mitarbeit und Mitgestaltung zu motivieren?

Für Carsten Müller, Inhaber der auf Verbandsmarketing spezialisierten Agentur Müller & Partner, ist die Antwort auf diese Frage ebenso einfach wie anspruchsvoll: Mitglieder (und solche, die es werden sollen) müssen begeistert werden und sich in ihren Bedürfnissen und Ansprüchen im Verband wiederfinden. Doch wie begeistert man Mitglieder, wie erreichen Verantwortliche eine emotionale Bindung zum Verband und seiner Arbeit?

Dieser und anderen Fragen geht der Infoabend der Agentur Müller & Partner auf den Grund, der in Hamburg-Blankenese am 13. Februar 2014 von 17:00 bis 19:00 Uhr unter der Leitung von Carsten Müller veranstaltet wird. Aus mehr als 20 Jahren Erfahrung im Mitgliedermarketing wird er Best Practice-Beispiele vorstellen und konkrete Hilfestellung und Tipps vermitteln, mit denen Verbände neue Mitglieder gewinnen und ihr Profil schärfen können.

Die Anmeldung zu dem Infoabend kann ab sofort unter http://www.verbandsprofi.de vorgenommen werden, die Anmeldegebühr von 39 Euro können Besucher direkt vor Ort bei Veranstaltungsbeginn entrichten. Der Infoabend über erfolgreiches Mitgliedermarketing findet im Elsa Brändström Haus – Weißes Haus in der Kösterbergstraße 62 in 22587 Hamburg-Blankenese statt und richtet sich an Entscheider und Verantwortliche aus Verbänden jeder Art.

Müller & Partner ist seit mehr als 20 Jahren am Markt und betreut erfolgreich Verbände, Vereine und Stiftungen, die in ihrer Kommunikation und ihrem Marketing noch besser werden wollen. Gemeinsam mit dem Auftraggeber finden wir heraus, wo der Verband heute steht, wer die Zielgruppe ist und wie der Verband seine Ziele am Besten erreicht. Müller & Partner arbeitet partnerschaftlich mit seinen Kunden zusammen und findet funktionierende Lösungen für ihr Marketing und ihre Verbandskommunikation.

Kontakt
Müller & Partner
Carsten Müller
Brunnenkoppel 28
22041 Hamburg
040-6525230
info@verband-marketing.de
http://www.verband-marketing.de

Pressekontakt:
Müller & Partner, Agentur für Verbände und Stiftungen
Carsten Müller
Brunnenkoppel 28
22041 Hamburg
040-6525230
info@verband-marketing.de
http://www.verband-marketing.de

Quelle: pr-gateway.de

ccc engagiert sich in Sachen Energiemanagement mit MES

Softwarehaus nutzt seine Projekterfahrungen zur gezielten Beratung klein- und mittel-ständischer Unternehmen. Das Wissen aus aktiver Mitgliedschaft in der VDI-Arbeits-gruppe rund um das Thema effiziente Energienutzung fliest in konkrete Beratungen ein.

ccc engagiert sich in Sachen Energiemanagement mit MES

Energiewende und rasant steigende Energiepreise zwingen die mittelständischen Unternehmen immer mehr dazu, ihre Fertigung energieeffizienter zu gestalten, also aktives Energiedatenmanagement zu betreiben. Der gezielte Umgang mit Energie wird zum Wirtschaftsfaktor Nummer eins der Zukunft, er entscheidet mit über die Existenzsicherung der Unternehmen. Aus diesem Grund engagiert sich die CCC Software GmbH aktiv im VDI-Fachbereich Informationstechnik, Fachausschuss 146 des VDI-GPP (Gesellschaft für Produkt- und Prozessgestaltung). “Wichtig ist uns, dass wir unser Wissen aus diesem Ausschuss aktiv in die Beratungen der klein- und mittelständischen Unternehmen einfließen lassen”, erläutert Sven Bergmann, Geschäftsbereichsleiter der CCC Software GmbH, Leipzig.
Die Beteiligung an einem solchen Ausschuss ist für die Leipziger kein Selbstzweck. “Uns geht es darum, wichtige Informationen rund um das Thema Energiedatenmanagement für unsere Projekte mitzunehmen”, betont Bergmann. In diesem Fachausschuss haben sich namhafte MES-Anbietern und Berater zusammengeschlossen, die gemeinschaftlich die bestehende Richtlinie VDI 5600 (MES – Manufacturing Execution System) um das Thema “Energiemanagement mit MES” ergänzen wollen. Ziel ist es, den Entscheidern in den Unternehmen die Potentiale zu verdeutlichen, die ihnen ein MES in Bezug auf effizientes Energiemanagement bietet. “MES Systeme werden in den Unternehmen immer mehr zu Informationsdrehscheiben. Im Fokus dieses Richtlinienprojektes steht die durchgängige Verarbeitung der Energiedaten”, erläutert der Leipziger MES-Experte.
Zentrale Fragestellung der Arbeitsgruppe ist, welche Hilfsmittel MES bereitstellen müssen, um Energiedaten durchgängig zu protokollieren und zu kommunizieren. Um die Energienutzung zukünftig effizienter zu machen, muss zunächst der Energieverbrauch im Rahmen eines Energiemanagements am Ort seiner Entstehung, also unmittelbar in der Fertigung erfasst werden. “Für uns bedeutet dies, wir nutzen die MES-Lösungen, die bereits unmittelbar im gesamten Wertschöpfungsprozess Daten sammeln und interpretieren, auch für die Erfassung und Auswertung von Energieverbrauchsdaten”, beschreibt Bergmann. Grundlage der Interpretation von Verbrauchsdaten sind standardisierte Kennzahlen, die eine verlässliche und vergleichbare Aussage zulassen. Wie ein MES zu einer nachhaltigen Steigerung der Energieeffizienz in den Unternehmen beitragen kann und welche Potentiale sich damit erschließen lassen, darüber gibt der VDI Arbeitskreis Antworten.

Bildrechte: Fotolia

ccc wurde 1990 gegründet und steht seitdem für die erfolgreiche Umsetzung von IT-Lösungen zur Fertigungssteuerung. Die Optimierung der Unternehmensprozesse, vor allem in der diskreten Fertigung, im Blick, arbeitet ccc gemeinsam mit den Kunden an maßgeschneiderten Lösungen. Jede Lösung entsteht im engen Dialog mit den Kunden. Branchenschwerpunkte sind die metallverarbeitende Industrie, Werke der glasverarbeitenden Industrie sowie Automobilzulieferer. Die Lösungen optimieren das Fertigungsmanagement und schließen die informationstechnische Lücke in der Produktion zwischen der Unternehmensleitebene und der Automatisierungsebene.
Die ccc software gmbh ist ein Mittelständler mit den spezifischen Vorteilen, die nur ein Unternehmen dieser Größe bieten kann. ccc ist klein genug, um auf jede Herausforderung schnell, flexibel und individuell zu reagieren und zugleich groß genug, um beispielsweise 7/24-Service dauerhaft sicherstellen zu können.

Kontakt:
ccc software gmbh
Christine Lötters
Mozartstraße 3
04107 Leipzig
+49 (341) 30548 – 44
presse@ccc-software.de
http://www.ccc-industriesoftware.de

Quelle: pr-gateway.de