Unser Gold-Mädel, Christina Schwanitz

my-sauna und Finsterbusch Wellness Factory gratulieren Christian Schwanitz zur Goldmedaille im Kugelstoßen bei der Leichtathletik-EM in Zürich. Die Chemnitzerin holte die dritte Gold-Medaille für das deutsche Leichtathletik-Team und gewann gleichzeitig ihren ersten großen Freiluft-Titel.

Die Kugelstoßerin vom LV Erzgebirge wurde neben der Russin Jewgenija Kolodko bereits im Vorfeld der Europameisterschaft als heimliche Favoritin gehandelt. Ihren Führungsanspruch setzte sie souverän mit einem klasse 19,90 Meter-Stoß durch. Kolodko kam mit ihrer Weite von 19,39 Metern auf Platz Zwei (Silber). Bronze ging an die Ungarin Anita Marton (19,04 Meter). Als zweitbeste Deutsche kam die U18-Weltmeisterin Lena Urbaniak mit einer Weite von 17,77 Metern auf den achten Platz.

Die erfolgreiche Sportsoldatin und Testimonial der Wellness-Betreiber my-sauna GmbH und Finsterbusch Wellness Factory setzt mit Gold einen weiteren glanzvollen Höhepunkt ihrer Sportkarriere. Tatkräftige Unterstützung in den Trainingsphasen und auch zur Entspannung bieten ihr unter anderem Wärmeanwendungen in der Sauna und Infrarotkabine, die ihr von ihren Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. In ihrem Facebook-Profil hält die sympathische Sportlerin und frisch gebackene Goldmedaillen-Gewinnerin ihre Fans auf dem Laufenden. Man darf auf den nächsten Bestweiten und Erfolge der vielversprechenden Athletin gespannt sein.

Sponsoren Links:
http://www.infrarot-waermekabinen.de
http://www.finsterbusch-sauna.de

my-sauna GmbH wurde im Jahr 2006 von Norbert Casellini und seiner Ehefrau Sylvia gegründet. Im gleichen Jahr fiel der Startschuss für den Onlineshop www.infrarot-waermekabinen.de, der sich auf den Vertrieb und die Beratung über hochwertige Infrarot Wärmekabinen spezialisiert hat. Die erfolgreichen Shop-Gründer verzeichnen seitdem kontinuierlich wachsende Kunden- und Umsatzzahlen, was auf drei wesentliche Erfolgskriterien zurückzuführen ist:
– Infrarotkabinen sind eine echte Alternative zur Sauna in Bezug auf Verträglichkeit, Platz- und Installationsaufwand.
– Die im Onlineshop vorgestellten Infrarotwärmekabinen sind geprüfte und zertifizierte Qualitätsprodukte in Selbstbauweise aus hochwertigen Hölzern und technischer Ausstattung
– Die hohe Beratungsqualität sowohl online als auch im persönlichen Kontakt über die kostenlose Info-Hotline oder bei einem Besuch in den Ausstellungsräumen der my-sauna GmbH sind herausragende Qualitätsmerkmale für eine optimale Kundenberatung und -betreuung.

Kontakt
my-sauna GmbH
Barbara Rübsam
Am Weiher 8
61250 Usingen
0800 6972862
norbert@my-sauna.de
http://www.infrarot-waermekabinen.de

Quelle: pr-gateway.de

Steigende Kriminalität macht Transportbegleitung von Wirtschaftsgütern notwendig

Mehr Sicherheit bei Waren- und Datensendungen für Spediteure und Logistikdienstleister

Der grenzenlose Warenverkehr in Europa hat hinsichtlich des Transports auch seine Schattenseiten. Der Anstieg von Überfällen auf LKWs und der Diebstahl von Waren, zwingen immer mehr Logistiker eine Transportbegleitung einzusetzen.

Seitdem es keine Grenzkontrollen mehr zwischen den europäischen Ländern gibt und der Warenverkehr vereinfacht wurde, ist die Arbeit für die Logistiker und Spediteure nicht einfacher geworden. Während sich aufseiten der Verwaltung viel verbessert hat, müssen die Verantwortlichen sich mit ganz anderen, immer gravierender werdenden Problemen herumschlagen: nämlich mit Überfällen und Diebstahl ihrer Transporte.

Das macht immer mehr den Schutz von Fahrern und dessen Fracht notwendig. Getrieben wird diese Entwicklung nicht zuletzt durch steigende Auflagen von Versicherungen, die Transporte ab einem gewissen Warenwert nur noch mit der Auflage einer Transportbegleitung absichern.

Nicht viel anders geht es Unternehmen der ITK-Branche. Hier ist es jedoch mehr ein Vertrauensschwund, der Softwarehersteller und die IT-Dienstleister dazu bewegt, Daten per Kurier zu transportieren, anstatt sie in der Cloud zu versenden. Datenkriminalität und der NSA-Skandal sind hier die Triebfedern des Handelns.

Mit dieser Problematik beschäftigt sich das Securityunternehmen FAIR GUARDS aus Fulda. Es bietet neben Bewachungs- und Wertschutzdiensten eine Transportbegleitung für Spediteure und Logistikdienstleister an.

Durch die Transportbegleitung, die mit einer separaten GPS-Ortung gekoppelt ist, wird sichergestellt, dass der Auftraggeber jederzeit weis, wo sich gerade sein Transport befindet. Gefahren wird in einer Eskorte, sodass Transportfahrzeug und Begleitung nicht getrennt werden.

Mithilfe der Transportbegleitung wird die Ware solange nicht aus den Augen gelassen, wie sie sich auf dem Transportweg befindet. Bei Bedarf werden Beladungs- und Entladungsvorgänge überwacht sowie bei Standzeitzeiten/Pausen das Transportfahrzeug gesichert. Durch die Flexibilität des FAIR-GUARDS-Teams können Transportbegleitungen kurzfristig beauftragt werden. Selbstverständlich ist eine lückenlose Dokumentation des Transports gewährleistet.

Informationen zu den Security-Diensten des Sicherheitsdienstleisters finden Interessenten weitere Informationen unter http://www.fair-guards.de .

Bildrechte: iStockphoto

FAIR GUARDS Security hilft privaten, wie gewerblichen Kunden Übergriffe und Bedrohungspotenziale auf Menschen und Güter auszuschalten. Das Sicherheitsunternehmen mit ganzheitlichem Ansatz stellt mit einem flexiblen und agilen Team den Schutz von Gut und Leben rund um die Uhr sicher. Neben der fachlichen Kompetenz bringt das in Eichenzell bei Fulda (Hauptsitz) beheimatete Unternehmen ein hohes Maß an Seriosität, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit mit. Die Einsatzgebiete des Sicherheitsdienstleisters liegen im Rhein-Mai-Gebiet, im bayerischen Unterfranken sowie im Ballungsraum der Metropolen Köln, Düsseldorf.

Firmenkontakt
FAIR GUARDS Security
Frau Stefan Ketterer
Wasserkuppenstr. 15
36124 Eichenzell
06659 9866-31
info@fair-guards.de
http://www.fair-guards.de

Pressekontakt
Der Internet-Redakteur
Herr Thomas Noll
Bieneller Str. 2
36145 Hofbieber
06657 2399960
t.noll@der-internet-redakteur.de
http://der-internet-redakteur.de

Quelle: pr-gateway.de

UNIT4 verdoppelt Budget für Forschung und Entwicklung im Bereich ERP

– Umsatz aus SaaS-Geschäft wächst um 40 Prozent stärker als Lizenzverkauf
– Geplante Verdopplung der F&E-Kapazitäten (Forschung & Entwicklung), um Innovationen in den Bereichen Social, Mobile, Analytics und Cloud voranzutreiben
– Ausbau vertikaler

München, 19. August 2014 – UNIT4 hat im ersten Halbjahr 2014 mit dem SaaS-Geschäft 40 Prozent mehr Umsatz erzielt als mit dem – ebenfalls wachsenden – Verkauf von Dauerlizenzen. Aufgrund der Dynamik im Cloud-Geschäft wird UNIT4 seine Innovationskapazität weiter erhöhen: Die Ressourcen für F&E rund um die Agresso ERP-Plattform werden verdoppelt.

Weltweit ergreifen Unternehmen die Chancen, die ihnen Social, Mobile, Analytics und Cloud-Lösungen bieten und modernisieren ihre Anwendungen entsprechend: Kunden erhalten so ein Nutzerlebnis, das sie bereits aus ihrem privaten Umfeld kennen und schätzen. UNIT4 hat in jüngster Vergangenheit schon wesentliche Investitionen in die nächste Generation seiner Enterprise Software getätigt, wie die jüngste Version der Agresso ERP-Lösung zeigt.

Aufbauend auf dem bisherigen Erfolg wird UNIT4 seine Kapazitäten im Bereich F&E noch einmal erhöhen. Damit soll die Weiterentwicklung der nächsten Generation von ERP-Lösungen vorangetrieben und den zu erwartenden Anforderungen moderner Nutzer von Unternehmenssoftware nachgekommen werden. Gleichzeitig soll die vertikale Spezialisierung für Branchen, wie Hochschulen & Forschungseinrichtungen, Dienstleistungen, Non-Profit-Organisationen und öffentlicher Sektor ausgebaut werden.

UNIT4 plant die Verdopplung der F&E-Ressourcen für die Agresso-Produktlinie über die kommenden zwei Jahre. Bewährte Funktionen der Agresso-Plattform, wie die hohe Anpassungsfähigkeit an sich ändernde Geschäftsanforderungen, Benutzerfreundlichkeit und flexible Einsatzmöglichkeiten für die Public, Private und Hybrid Cloud, werden auf alle UNIT4-Lösungen ausgeweitet.

Die zusätzlichen Entwicklungskapazitäten konzentrieren sich auf die Standorte Breslau in Polen und Granada in Spanien, wo UNIT4 bereits über 150 Entwickler beschäftigt. Im Zentrum der künftigen Entwicklung von Agresso stehen weiterhin die UNIT4 F&E-Teams in Norwegen, mit Schwerpunkt auf Innovation und Architektur.

“Der Markt für Unternehmenssoftware befindet sich an einem historischen Wendepunkt”, erklärt Jose Duarte, CEO von UNIT4. “Neue Technologien und Geschäftsmodelle sind entstanden und bestimmen fortan die Marktführer für Business Software. All unsere Investitionen in Innovationen sind Zeichen der Verpflichtung gegenüber unserer Kunden, Partnern, Mitarbeitern und deren erfolgreicher Zukunft. Basierend auf unserem bisherigen Erfolg werden wir noch stärker in Innovation sowie F&E investieren. Polen und Spanien verfügen über eine Vielzahl qualifizierter Kräfte, die es uns ermöglichen, unsere bestehende und bewährte Entwicklungstätigkeit weiter auszubauen.”

– Ende –

Über UNIT4 Business Software GmbH
UNIT4 Business Software ist einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen für ERP, Finanz- und Rechnungswesen, BI und Personal mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. UNIT4 unterstützt erfolgreich über 1.600 Kunden im deutschsprachigen Raum, sich effizient, schnell und kostensparend an sich verändernde Geschäftsanforderungen anzupassen. Mit seinen Lösungen für die öffentliche Hand und die Privatwirtschaft bietet UNIT4 eine Softwarearchitektur, die insbesondere dynamischen Organisationen Unabhängigkeit und Flexibilität sichert. Die Business-Anwendungen können wahlweise on Premise, in der Cloud oder Hybrid betrieben werden. Die Muttergesellschaft UNIT4 hat mehr als 4.000 Mitarbeiter in 26 Ländern und ist an der Euronext Amsterdam notiert (EURONEXT – U4AGR) sowie in den Amsterdam Midcap Index (AMX) integriert. Der Konzernumsatz belief sich 2012 auf 469,8 Millionen Euro.

Firmenkontakt
UNIT4
Frau Claudia Roth
Marcel-Breuer-Straße 22
80807 München
089-419599-89/66
unit4@maisberger.com
http://www.unit4software.de

Pressekontakt
Maisberger – Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Herr Philipp Hühne Alois Lang
Claudius-Keller-Straße 3c
80807 München
089-41 95 99-89/66
unit4@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Quelle: pr-gateway.de

Weltweit Erstes Höhenluft-Therapiesystem mit Medizinzulassung

Die Weltneuheit wird ab sofort in Deutschland exklusiv von der Höhenbalance GmbH vertrieben

Hypoxietraining wird seit Jahren erfolgreich im Spitzen- und Bergsport eingesetzt. Als Therapieform wurde sie in der ehemaligen Sowjetunion schon in den 50er Jahren zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, Stoffwechselstörungen, und zur Verbesserung des Energiemanagements der Zellen eingesetzt.

Weniger Sauerstoff – mehr Energie

Die gezielte Verringerung des Sauerstoffs in der Atemluft führt zu vielfältigen Reaktionen im menschlichen Organismus. Mitunter werden die Kraftwerke unserer Zellen, die sogenannten Mitochondrien der Art gereizt, dass diese sich vermehren und dadurch mehr Energie liefern. Darüber hinaus werden die weniger leistungsfähigen Mitochondrien eliminiert, die neueren Studien zufolge Auslöser für viele Krankheitsbilder wie z.B. Diabetes 2, nitrostativer Stress etc. sind. Forscher der Otto von Guericke Universität in Magdeburg fanden sogar positive Veränderungen nach IHT Behandlungen hinsichtlich der kognitiven Fähigkeiten bei älteren Patienten.

Weltneuheit

Russische Forscher haben zusammen mit deutschen Ingenieuren ein neuartiges System entwickelt, welches abwechselnd Höhenluft und sauerstoffreichere Luft über eine Atemmaske abgibt. Hierbei werden alle wichtigen Vitalparameter des Patienten kontrolliert und individuell angepasst. Weltweit einzigartig ist das ReOxy System als Medizinprodukt zertifiziert, so dass der Einsatz dieser Therapieform in Kliniken und Arztpraxen sicher und kontrolliert stattfinden kann. Der Patient kann entspannt im Liegen physiologisch einen Spaziergang in den Bergen absolvieren. Schon nach wenigen Sitzungen werden positive Ergebnisse erzielt und dies ganz ohne negative Nebenwirkungen.

Die Höhenbalance Marketing & Vertriebs GmbH hat ihren Firmensitz in Köln. Deutschlandweit wird das Höhenbalance–Konzept an über 50 Standorten angeboten. Als Marktführer im Bereich Hypoxietraining und Therapie, zählen führende Forschungs- und Leistungssporteinrichtungen, Kliniken, Mediziner und ausgesuchte Reha- und Fitnessanlagen zu ihren Kunden.
Darüber hinaus bietet die Höhenbalance GmbH auch kostengünstig die Vermietung des Höhentrainingsequipments an.
Zielgruppen sind neben Ausdauersportlern auch Trekkingbegeisterte, die sich im Flachland vorakklimatisieren können, Abnehmwillige, stressgeplagte Manager. Mit den medizinischen Systemen werden vorwiegend Stoffwechsel- Atemwegs und Herzkreislauferkrankungen therapiert oder präventiv behandelt.
Weitere Infos auf www.hoehenbalance.de

Kontakt
Höhenbalance Marketing&Vertriebs GmbH
Herr Harry Mutschler
Auf der Vierzig 30
50859 Köln
0221 50055860
hmutschler@hoehenbalance.de
http://hoehenbalance.de

Quelle: pr-gateway.de

CloudFX kündigt Einführung von CloudSelect an — die innovativste Plattform für Cloud Services Brokerage (CSB)

CloudSelect ist eine erweiterte \”Anything-as-a-Service\”-Vermittlungsplattform und die erste CSM-Plattform in der Branche mit offenen Standards für das Cloud-Service-Management

(Mynewsdesk) SINGAPORE — (Marketwired) — 08/19/14 — Die CloudFX Group, eines der innovativsten asiatischen Technologieunternehmen laut Bewertung von CIO Asia, führt CloudSelect ein, die modernste und innovativste Cloud Services Brokerage-Plattform in der Branche, die auf offenen Standards basiert. CloudSelect stellt eine Weltneuheit im wachstumsstarken Sektor Cloud-Servicemanagement für CSB (Cloud Service Brokering) dar.

Bei der Markteinführung wird CloudSelect über 200 hochwertige und vollkommen automatisierte Cloud-Dienste anbieten, die Unternehmer und Dienstanbieter in die Lage versetzen werden, \”Anything-as-a-Service\” anzubieten — einschließlich der zugrunde liegenden IT-Infrastruktur, Plattformen zur Entwicklung von Applikationen und vollständig konfigurierter Softwareanwendungen für Unternehmen. Die CloudSelect-Plattform unterscheidet sich von allen anderen weltweit verfügbaren Plattformen, da sie Mehrwertdienste anbietet, die auf Compliance, Konfiguration, Performance-Monitoring, Kapazitätenmanagement, Sicherheit, Verfügbarkeit, Komplettversorgung und Veränderungsmanagement basieren.

Die CloudFX Group befindet sich seit über 5 Jahren im asiatisch-pazifischen Raum in einer Vorreiterrolle bei der Förderung von IT-Transformationen und des Einsatzes von Cloud-Diensten. Die Einführung von CloudSelect war dank der bestehenden Geschäftssparten Cloud-Beratung, IT-Transformationsberatung, Cloud-Dienstautomation, Cloud-Dienstmanagement und SaaS-basierte IT-Entscheidungsfindung möglich, womit nun das umfangreichste spezialisierte Portfolio mit Cloud-basierten Transformationslösungen in der Branche zur Verfügung steht.

Die CloudSelect-Plattform unterscheidet sich von allen anderen weltweit verfügbaren Plattformen, da sie Mehrwertdienste anbietet, die auf Compliance, Konfiguration, Performance-Monitoring, Kapazitätenmanagement, Sicherheit, Verfügbarkeit, Komplettversorgung und Veränderungsmanagement basiert. Unternehmen verwenden CloudSelect, um jene Cloud-Dienste aussuchen zu können, die ihren Geschäftsanforderungen am besten gerecht werden. Sie verwalten dieses Portfolio an Cloud-Diensten von verschiedenen Anbietern dann mithilfe des sicheren und personalisierten Kundenportals von CloudSelect und einer einzigen monatlichen Abrechnung.

\”Wir haben CloudSelect von Grund auf neu entwickelt, um den Anforderungen von Cloud-Firmenkunden und Cloud-Dienstleistern (CSP) gerecht zu werden und sie in die Lage zu versetzen, die Übernahme und Transformation von Cloud-Diensten erfolgreich zu beschleunigen und Mehrwertdienste zu differenzieren und anzubieten. Dank des integrierten Service-Managements unterstützt unsere Cloud-Beschaffungs- und Managementlösung bereits viele Unternehmen, und Cloud-Dienstanbieter in aller Welt sind mit ihren Cloud-Angeboten erfolgreich\”, sagte Damian Crotty, Gründer und CEO der CloudFX Group.

Crotty fügte ferner hinzu: \”CloudFX Select ist die erste Plattform, welche die Vorzüge des traditionellen IT-Managements — operative Qualität, Automation und Modelle zur Dienstbereitstellung — mit der Dynamik von Cloud-Architekturen vereint.\”

Die erweiterten und verwalteten Cloud-Dienste von CloudSelect werden direkt über www.cloudselect.com als dedizierte, vor Ort einsetzbare Enterprise-Appliances angeboten, wobei CloudFX eine komplette \”IT-as-a-Service\”-Transformation in weniger als 45 Tagen garantiert, womit Jahre an Veränderungsmanagement eingespart sowie Kosten und Komplexität reduziert werden. Schließlich werden von Dienstleistern White-Label-Appliances für strategische Partner angeboten, die sich im Bereich der öffentlichen Cloud-Dienste engagieren möchten.

Firmenlogo http://release.media-outreach.com/i/Download/1966

Kontakt:
Donald Sequeira
Donald.Sequeira@CloudFX.com

Damian Crotty
Damian.Crotty@CloudFX.com

=== CloudFX kündigt Einführung von CloudSelect an — die innovativste Plattform für Cloud Services Brokerage (CSB) (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/gxlk51

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/cloudfx-kuendigt-einfuehrung-von-cloudselect-an-die-innovativste-plattform-fuer-cloud-services-brokerage-csb

Kontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Quelle: pr-gateway.de

Heilsteine mit Naturmaterialien neu verarbeitet

Hildegard von Bingen beschrieb schon die vielfältigen Wirkungen von Achatsteinen. Das Atelier Handwerkskunst Rauh entwickelte mit diesen fantastischen Steinen moderne Design Lampen.

Kaisheim – 19. August 2014 – Das Atelier Handwerkskunst Rauh entwickelt moderne Design Lampen mit Achatsteinen und Hirnholz. Die heilende Wirkung von Achatsteinen wurde schon von Hildegard von Bingen beschrieben. Bei den Ägyptern galt der Achatstein als Glücksbringer und Schutzstein. Mit den Lampen entfaltet sich vor allem die seelische Wirkung: Sicherheit und Geborgenheit.

Jedes Lichtobjekt ist ein Unikat und kann individuellen Vorstellungen angepasst werden. Die Lampen strahlen ein sehr warmes Licht aus, das dem Betrachter ein beruhigendes Gefühl vermittelt. Die angenehme Atmosphäre lässt den Körper zur Ruhe kommen und hilft bei Verspannungen.

Bei den Lampen werden ausschließlich Naturmaterialen wie Buche, Linde und Fichte verwendet. Die Achatsteine werden speziell für die Lampen ausgesucht. Die Holzteile der Lampen sind entweder geölt oder mit einem umweltfreundlichen Lack behandelt. Als Reflektor des Lichts dient Blattgold, mit dem die Innenwände beschichtet sind.

Die Achatlampen passen zu jedem Einrichtungsstil und eignen sich zudem aufgrund der entspannenden Wirkung auch optimal für Praxen, Wellnessbereiche oder Massagestudios.

Neben der Lampenkollektion erstellt Handwerkskunst Rauh auch Skulpturen mit Achatsteinen und anderen Heilsteinen.

Handwerkskunst Rauh fertigt mit Naturmaterialen Lichtobjekte sowie Skulpturen und Wandobjekte für Innen, aber auch für den Außenbereich.

Kontakt
Handwerkskunst Rauh
Frau Judith Rauh
Haidwang 94
86687 Kaisheim
09099/921406
judith@rauh-kaisheim.de
http://www.achatkunst.de

Quelle: pr-gateway.de

Fondskompetenz aus einer Hand: V-BANK kooperiert mit HANSAINVEST

(Mynewsdesk) München/Hamburg, 19. August 2014. Um das eigene Angebot abzurunden, kooperiert die V-BANK AG (www.v-bank.com) bei den Dienstleistungen einer externen Kapitalverwaltungsgesellschaft für Investmentfonds zukünftig mit der HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH (www.hansainvest.de/). Die Bank der Vermögensverwalter reagiert damit auf die Nachfrage bei ihren Kunden. Außerdem besteht die Möglichkeit, bei der Strukturierung und Erstumsetzung von Fondsprojekten den Geschäftspartner gemeinsam zu beraten. Ein eigenes Angebot aufzubauen, hätte, so Vorstandssprecher Jens Hagemann, längere Vorlaufzeiten und ein entsprechendes Investitionsrisiko bedeutet. Die HANSAINVEST sei dagegen bereits als Service-KVG eine der ersten Adressen am Markt. Allein in den letzten zehn Jahren konnte die HANSAINVEST das verwaltete Vermögen von knapp 7 Mrd. Euro auf über 17 Mrd. Euro steigern. „Durch die Kooperation können wir unseren Kunden aus dem Stand heraus eine perfekte Lösung aus einer Hand anbieten.“

Beide Häuser planen zudem, ihre Kompetenzen bei der Vertriebsunterstützung zu bündeln. So hilft die V-BANK ihren Geschäftspartnern bei ihrer täglichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die HANSAINVEST bietet über verschiedene Bausteine wie Veranstaltungen, Webinare oder Publikationen den Zugang zu ihrem Vertriebsnetzwerk.

„Unsere beiden Häuser sprechen Vermögensverwalter und Asset Manager mit unterschiedlichen Dienstleistungen an und ergänzen sich daher perfekt“, freut sich Dr. Jörg W. Stotz, Geschäftsführer der HANSAINVEST über die neue Zusammenarbeit. „Unsere Erfahrung zeigt, dass offene Investmentvermögen die bevorzugte Anlageform sind, um vermögensverwaltende Konzepte umzusetzen.“

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im V-BANK AG.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/brtq4l

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/fondskompetenz-aus-einer-hand-v-bank-kooperiert-mit-hansainvest-77451

Über die V-BANK
Die V-BANK fokussiert sich als Deutschlands erste Bank der Vermögensverwalter mit ihrem
Geschäftsmodell ganz auf die Depot- und Kontoführung sowie auf die Wertpapierabwicklung für unabhängige Vermögensverwalter und ausgewählte Kunden wie Family Offices. Mit ihrer Zielgruppe unabhängige Vermögensverwalter setzt die moderne Privatbank auf einen Wachstumsmarkt, der in Deutschland erst am Beginn seiner Entwicklung steht. Aufgrund einer effizienten IT-Plattform und schlanker Strukturen beansprucht das Institut für sich, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt anzubieten. Zum 30. Juni 2014 betreute die V-BANK für 313 Vermögensverwalter ein Kundenvermögen in Höhe von 9,3 Milliarden Euro. Hauptaktionär ist die Wüstenrot und Württembergische AG mit 48,9 Prozent. Die weiteren Aktienanteile halten bankenunabhängige Vermögensverwalter sowie Management und Mitarbeiter. Die V-BANK beschäftigte zur Jahresmitte 54 Mitarbeiter.

Über HANSAINVEST
Die Hamburger Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH verwaltet in mehr als 130 Publikums- und 50 Spezialfonds über 17,5 Mrd. Euro an Fondsvermögen und blickt auf 45 Jahre Expertise im Investmentgeschäft zurück. Die HANSAINVEST verfügt in der Fondsadministration liquider und illiquider Asset-Klassen über umfangreiches Know-how und langjährige Erfahrung. Im Wertpapierbereich verwaltet das Unternehmen sowohl OGAW- als auch AIF-Investmentvermögen. HANSAINVEST steht für hanseatische Grundsätze: Verlässlich, Konservativ, Partnerschaftlich, Weltoffen. Die Partner und Kunden der HANSAINVEST profitieren von einer persönlichen Betreuung, kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien und einer hohen Serviceorientierung und Flexibilität des Unternehmens. HANSAINVEST ist eine Tochter der SIGNAL IDUNA Gruppe und damit ein integraler Leistungsträger eines der größten deutschen Versicherungs- und Finanzdienstleistungskonzerne.

 

Kontakt

Markus Kiefer
Arnulfstraße 58
80335 München
089 740 800 160
presse@v-bank.com
http://shortpr.com/brtq4l

Quelle: pr-gateway.de

Chancen und Risiken des öffentlichen Auftritts

“Wir schicken Ihnen ein Team zum Interview vorbei” – wer sich bei dieser Ankündigung nicht freut sondern erschrickt, sollte dringend ein Medien- und Interviewtraining absolvieren. Das hilft – und erhöht die Chancen ungemein.

Wie fühlen Sie sich vor einem Interview mit der Presse (Fernsehen, Radio, Print)? Aufgeregt? Das wäre nicht schlecht, denn dann sind Sie vorsichtig. Aber sehen Sie dabei auch vorsichtig aus und hören sich so an? Das wäre nicht gut, denn den vorsichtigen Menschen gehören heutzutage nicht die positiven Schagzeilen. Sie müssen mehr bieten: gute Informationen, souveränes Auftreten, glaubhafte Reaktionen auf kritische Fragen. Schütteln Sie das alles aus dem Ärmel?

Glückwunsch, dann brauchen Sie vielleicht kein Medien- und Interviewtraining (oder nur eine alljährliche Auffrischung). Wenn Sie aber kleinste Zweifel haben, sich noch niemals selber dabei zugesehen haben, wenn Sie nervös werden – dann sollten Sie sich einen Journalisten suchen, der Ihr Sparringspartner wird. Er soll genau die Fragen stellen, die Sie nicht beantworten möchten, denn Übung macht den Meister.

Es gehört so viel dazu, gut anzukommen in der Öffentlichkeit. Kurz müssen Sie sein (auch die Kanzlerin bekommt nur 15 bis 30 Sekunden maximal in einem Beitrag), konkret, klar. Die Kernbotschaften müssen sitzen, in der Argumentation tut die 5-Satz-Technik gut, und Sie sollten auch ihr eigenes Themenmanagement beherrschen.
Das alles lernen Sie im Medientraining. Und noch mehr: wie Sie Ihre Botschaft in der Öffentlichkeit platzieren – und wie sie hängen bleibt. Sie wissen, wie Sie wirken und können Ihre Außenwirkung gezielt einsetzen, das haben Sie im Videofeedback mit eigenen Augen gesehen. Sie können auch unangenehme Fragen parieren und ihre positiven Botschaften glaubwürdig präsentieren.
Auch, wenn heute noch nicht Journalisten und Redaktionen vor Ihrer Tür campieren – eine gute Vorbereitung auf die Fragen von Journalisten gibt Ihnen auch Sicherheit im Gespräch mit Kunden, Partnern, Mitarbeitern. Sie erweitern Ihre kommunikativen Kompetenzen und könne sich freuen, wenn der Anruf kommt: “wir schicken Ihnen ein Team vorbei, um ein Interview zu machen”.

PROFIL Katharina Gerlach
26 Jahre Erfahrung bei Radiostationen als Moderatorin und Redakteurin
Erfahrung als Fernseh-Autorin und Zeitungs-Autorin
Moderatorin von Events und Workshops
7 Jahre Erfahrung als selbständige Beraterin, Kommunikations-Trainerin
Moderatorin, Beraterin, Trainerin.
Kompetenz: Kommunikation.
Meine Erfahrungen:
25 Jahre aktive Medienarbeit als Moderatorin, Redakteurin und Autorin (Radio, TV, Print). Moderatorin von öffentlichen Veranstaltungen. Systemischer Business-Coach.
Kommunikationstrainerin, Medientrainerin.
Event- Seminar- und Workshop-Moderatorin.
Ausbildung im Prozess- Projekt- Qualitätsmanagement.

Kontakt
Katharina Gerlach
katharina Gerlach
Kattfußstr.46
13593 Berlin
0173 6259754
info@katharina-gerlach.de
http://www.katharina-gerlach.de

Quelle: pr-gateway.de

Eugen Schulte, Die Wiederentdeckung der Freude

Möchten Sie wieder aus ganzem Herzen strahlen können? Sich Ihrer selbst in all Ihren Facetten bewusst sein? Der Schlüssel dazu, das Leben unabhängig von außen wieder als sprudelnd und spannend zu erleben, liegt bereits in Ihnen. Eugen Schulte zeigt in diesem Buch wie Sie als Frau den inneren Schalter umlegen und die unendliche Freude und Fülle Ihrer Weiblichkeit wiederentdecken und sie dauerhaft zurückerobern können. Durch eine Wiederannäherung an das weibliche Potential wird dem schöpferischen Frausein in Offenheit, Freude, Kreativität und Herzenswärme ein Raum zur Entfaltung gegeben. Und gibt es ein größeres Geschenk, das man sich selbst machen kann, als die Fülle seiner Gefühle zu leben, sie Schritt für Schritt zu integrieren und aus ihnen heraus in jeder Sekunde kraftvoll und unbeschwert zu sein? Die Zeit dafür ist nicht später, sondern jetzt!
Die Beziehung zu sich selbst aufbauen
Die Suche nach einem guten Verhältnis zum eigenen Frausein richtet sich in vielen Fällen nach außen. Um aber dauerhaft glücklich zu sein, ist es notwendig, diese Freude in sich selbst zu festigen und immer wieder zu spüren.
In sieben Schritten führt dieses Buch Sie zur Wiederentdeckung Ihrer unabhängigen Freude. Es widmet sich dabei ganz besonders auch denjenigen Themen, denen Frauen auf dem Weg zu sich selbst heute besonders häufig begegnen.
Sich auf den herausfordernden und letztlich so beglückenden Weg zur inneren Ganzheit zu machen ist die Grundvoraussetzung für eine neue Gemeinschaft zwischen Männern und Frauen. Sie beruht nicht mehr auf Konkurrenz, sondern gesteht jeder und jedem zu, ein authentisches Selbst zu leben. Erst wenn Frauen (und Männer) für sich selbst zu ihrer inneren Tiefe und Kraft gefunden haben, werden Beziehungen möglich, die von Beständigkeit und echter Nähe geprägt sind.
In seinem Buch hebt Eugen Schulte das speziell Weibliche und Männliche für einen Moment hervor, um den natürlichen und ursprünglichen Qualitäten in Männern und Frauen einen Raum zur Entfaltung anzubieten. Es geht dabei aber nicht darum, nur die jeweils eine Seite zu sehen, entweder die Männliche oder die Weibliche, sondern darum, dass jeder Mensch in sich selbst das entdecken und leben darf, was sich stimmig anfühlt.

tao.de, Imprint der J.Kamphausen Mediengruppe, ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten, Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet.

Firmenkontakt
tao.de in J.Kamphausen Mediengruppe GmbH
Frau Marianne Nentwig
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521 560 520
info@tao.de
http://tao.de/presseportal

Pressekontakt
J.kamoabhbg
Marianne Nentwig
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521 560 520
info@tao.de
http://tao.de/presseportal

Quelle: pr-gateway.de

Fallbeispiel Online-PR: In 3 Schritten auf Seite 1 bei Google

OnLyme-Aktion.org gelingt mit Online-Pressemitteilungen der Sprung auf die Spitzenplätze der Suchmaschinen

Das Aktionsbündnis OnLyme-Aktion.org hat mit seiner Online-Pressemitteilung zum Thema “Zeckenstich-Borreliose” die Google-Ergebnisliste erobert. Das Fallbeispiel zeigt, wie dem gemeinnützigen Verein mit einer Pressemeldung, relevanten Inhalten und einer weitreichenden Verbreitung über PR-Gateway eine starke Präsenz in den Suchmaschinen gelingt und den Weg zur direkten Zielgruppen-Kommunikation ebnet.

Das Fallbeispiel jetzt ansehen:
“Fallbeispiel: Eine Pressemitteilung erobert Google”

In 3 Schritten auf Seite 1 bei Google

Schritt 1: Mit relevanten Inhalten Aufmerksamkeit erzeugen

OnLyme-Aktion.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen über die Gefahren zeckenübertragender Infektionen aufzuklären. Aus diesem Grund greift das Aktionsbündnis auf das Kommunikationsinstrument der Online-Pressemitteilung zurück, um möglichst viele Interessenten im Internet direkt zu erreichen. “Für uns ist die Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen […] sehr wichtig, weil viele Betroffene sich zum Thema Borreliose Google Alerts erstellt haben. Diese Personen erreichen wir über Online-Meldungen sehr gut.”, erläutert Birgit Jürschik-Busbach, Vorsitzende von OnLyme-Aktion.org. In ihrer Online-Pressemitteilung “Zeckenstich-Borreliose. OnLyme-Aktion.org fordert bessere medizinische Versorgung” kommuniziert der Verein Inhalte, die sich im Informationsbedürfnis der Zielgruppe wiederspiegeln. Auf allgemeine Informationen zur Zeckenstich-Borreliose folgen interessante Hintergründe zum aktuellen Therapie- und Forschungsstand.

Schritt 2: Weitreichende Verbreitung über PR-Gateway

Zeckenübertragende Infektionen sind ein wichtiges Thema, welches OnLyme-Aktion.org mit einer weitreichenden Verbreitung fest im Bewusstsein der Öffentlichkeit verankern möchte. Daher hat sich das Aktionsbündnis dazu entschlossen, seine Online-Pressemitteilung zur Zeckenstich-Borreliose über PR-Gateway an viele verschiedene Presse-, Themen-, Branchen- und regionale Netzwerke sowie Social Media Profile, Bilder- und Dokumenten-Netzwerke zu versenden. Mit einer Veröffentlichung schafft der gemeinnützige Verein zahlreiche wertvolle Fundstellen (Touchpoints) im Internet, die zusätzliche Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe erzeugen. Bei Titeleingabe der Online-Pressemitteilung präsentiert Google insgesamt 4.510 Fundstellen auf allen an PR-Gateway angebundenen Kommunikationskanälen.

Schritt 3: Mit wenig Aufwand Google erobern

Auf der Suche nach den Keywords (Schlüsselwörtern) “Zeckenstich-Borreliose” und “Versorgung” taucht die Online-Pressemitteilung 8x auf Seite 1 bei Google auf. Das sind 80 Prozent aller Ergebnisse auf der ersten Seite der Suchmaschine. OnLyme-Aktion.org gelingt mit einer einzigen Online-Pressemitteilung, der Bereitstellung relevanter Inhalte und einer weitreichenden Verbreitung über PR-Gateway auf vielen verschiedenen Kommunikationskanälen eine imposante Präsenz im Internet. Die Auffindbarkeit der Inhalte des Aktionsbündnisses erhöht sich aufgrund der Veröffentlichung auf Presseportalen, Social Media und Dokumenten-Netzwerken signifikant. Der gemeinnützige Verein erzielte diesen Erfolg mit geringem Aufwand. Mit nur einem Klick verbreitete OnLyme-Aktion.org die Online-Pressemitteilung an über 250 verschiedene Kommunikationskanäle. Mit der gewonnenen Zeit kann sich das Aktionsbündnis neuen und wichtigen Aufgaben und Projekten zuwenden.

Das Fallbeispiel jetzt ansehen:
“Fallbeispiel: Eine Pressemitteilung erobert Google”

PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Online-Dienst, mit dem Unternehmensnews und Social Media News zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Portalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen. PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Viele namhafte Unternehmen und Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Online-PR und ihr Social Media Marketing, darunter die Generali Versicherung, Frische Fische, Hill+Knowlton und HolidayCheck.

Kontakt
Adenion GmbH
Michael Schirrmacher
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Quelle: pr-gateway.de