Neues Lederjacken-Outlet in Chemnitz

Lederjacken Lagerverkauf

Das bekannte Lederjacken-Outlet Lederjacke24.de ist in neue Geschäftsräume in Chemnitz gezogen und präsentiert seine enorme Auswahl an günstiger und vor allem modisch angesagter Markenware in einer ansprechenden Umgebung. Neben dem bewährten Online-Shop eröffnet sich die Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH in der Palmenstraße 17-19 in Chemnitz somit neue Kundengruppen, denen das Stöbern vor Ort und das Anprobieren verschiedener Modelle nach wie vor wichtig ist. Das Lederjacken-Outlet hält permanent einen Bestand von mehr als 6.000 Jacken, Hosen und Röcken aus Echt-Leder, die von renommierten Labels, wie zum Beispiel bruno banani, camel active oder Otto Kern auf den Markt gebracht wurden, auf Vorrat. Der besondere Vorteil des Lederjacken-Outlets besteht in den sehr günstigen Preisen, bis zu 70 Prozent Rabatt sind durch die Vermeidung von Groß- und Einzelhandel durchaus möglich.

Leder-Fans finden hier nicht nur lukrative Schnäppchen, sondern die topaktuelle Mode für die kommende Herbst- und Winter-Saison. Keine der großen Marken verzichtet nämlich auf den natürlichen Werkstoff, der in den verschiedensten Formen in den aktuellen Kollektionen zu sehen ist. So gehören Stiefel und stylische Jacken zu den unverzichtbaren Elementen für die kühle Jahreszeit, der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die Auswahl im Lederjacken-Outlet umfasst daher nicht nur Modelle im trendigen Bikerstyle, die mit extrem gewaschenem Nappa und typischen Designs cool daher kommen, es finden sich ebenso elegante und klassische Modelle aus feinem Leder sowie dicke Lammfelljacken. Darüber hinaus dürfen sich Liebhaber der Trachten-Mode freuen, die hier die passende Ausstattung vom Dirndl bis zur Krachledernen zusammenstellen können. Mit Röcken, Hosen und Westen rundet das Lederjacken-Outlet sein sehr umfangreiches und vielseitiges Angebot ab – und lädt zum ausgiebigen Einkaufsbummel ein.

Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf von Lederbekleidung.
Über 30 Jahre Erfahrung im Verkauf von Lederjacken.
Die Firmengründung 1982 erfolgte als Einzelfirma.
1991 als Studio L Lederbekleidungs GmbH,
1995 in Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH.
H. Reising als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter.
Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf von Lederbekleidung und Accessoires.
Ab 2004 strategische Neuausrichtung und
Konzentration auf das begonnene Online-Shop-Geschäft: shop.lederjacken24.de.

Firmenphilosophie:
Die beste Kombination aus Preis und Leistung für jeden Kunden.

Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH
Straße der Nationen 99, 09113 Chemnitz. Tel./Fax 0371/4505993
E-Mail: service@shop.lederjacken24.de

http://shop.lederjacken24.de

Kontakt
Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH
Helmut Reising
Palmstraße 17-19
09130 Chemnitz
0371/4505993
service@shop.lederjacken24.de
http://shop.lederjacken24.de

Quelle: pr-gateway.de

Paradision – Der Roman. Verschwörung oder Verschwörungstheorie?

Der Roman “Paradision” von Christian von Kamp ist eine Utopie mit Gegenwartsbezug. Darin wird eine paradiesische und doch versteckten Verbrechen ausgelieferte Gesellschaft beschrieben, verflochten mit einer Agenten-Persiflage.

Seit Anfang August ist der Roman “Paradision” des Düsseldorfer Autors Christian von Kamp, veröffentlicht im Verlag New Sun Books, im Buchhandel erhältlich. Die fesselnde Story beginnt scheinbar harmlos mit einer paradieshaften Utopie. Auf der verzweifelten Suche nach einem entführten Jungen macht ein Erzieherpaar grauenhafte Entdeckungen. Parallel dazu gerät in der Gegenwart der Erzähler, ein Schriftsteller, in die Fänge einer mysteriösen Organisation, die ihn für ihre Zwecke missbrauchen will.

“Paradision” beschwört die Vision eines zukünftigen Paradieses herauf. Verborgene Maschinen steuern das Klima und die Vegetation, und alle Menschen leben nackt wie Adam und Eva, glücklich und zufrieden. Alle sind Künstler, sogar die Beamten. Ein Rat der Weisen regiert das Land. Es gibt keine Krankheiten und Behinderungen mehr. Kein Untergang von Völkern und Kulturen durch Kinderlosigkeit und Lebensüberdruss ist zu befürchten. Mittels ständig wiederholter Glücksformeln und dank einer ausgewogenen Lebensweise lernen die Menschen von Kindheit an, ihren Charakter zum Positiven zu formen. Neid und Hass sind unbekannt. Alle sind gleichwertig, was sich in der Nacktheit zeigt, die Dichter ebenso wie die Regierungskünstler. Mai und Jun, schon von Kindheit an als Paar zusammengebracht, widmen sich der Erziehung. Da wird eines ihrer Kinder entführt.

In der Rahmenhandlung wird der Roman über dieses “Immerwährende Reich” zum Bestseller. Doch dann folgen Drohungen eines geheimnisvollen Agenten. Könnten die Ideen aus der Zukunft zu einer Bedrohung in der Gegenwart werden? Oder könnte die mysteriöse Organisation sie sich zunutze machen? Auch andere Künstler scheinen unter Beobachtung zu stehen. Durch parodistische Elemente steigert von Kamp die “Agentenstory” fast schon ins Lächerliche. Hierdurch setzt er einen Kontrapunkt zu den ernsten Akzenten, mit denen er auf aktuelle Entwicklungen anspielt, die alle mit Menschenverdummung zu tun haben. Beschäftigt sich der Roman mit einer Verschwörungstheorie, oder will er auf eine echte Verschwörung aufmerksam machen?

In seinem Blog http://paradision-roman.blogspot.com verfolgt von Kamp die weitere Entwicklung nach dem Beginn der Erscheinung von “Paradision” und setzt so seinen Roman in Echtzeit fort. Und wieder geschehen Dinge, die darauf hindeuten, dass die Menschen verdummt werden sollen.

Autor seit 1988, Wohnort Düsseldorf. Er schreibt Utopien, Romane über Spätzeiten und untergehende Kulturen sowie biografische Romane.

Firmenkontakt
von Kamp Christian
Herr von Kamp
Benrather Schloßallee 17 D
40597 Düsseldorf
0211-54281022
reichin@aol.com
http://paradision-roman.blogspot.com

Pressekontakt
v. Kamp Christian
Christian v. Kamp
Benrather Schloßallee 17 D
40597 Düsseldorf
0211-54281022
reichin@aol.com
http://paradision-roman.blogspot.com

Quelle: pr-gateway.de

Nexenta stellt Software-definierte Objektspeicherlösung vor

“NexentaEdge”: Hochleistungsfähige Block-, Swift- und S3-Objekt-Dienste für OpenStack- und Big-Data-Infrastrukturen – Erste globale Inline-Deduplizierung in Clustern der Petabyte-Größenordnung

Nexenta, der weltweit führende Anbieter von Software-Defined-Storage-Lösungen (SDS), gab heute die Einführung von NexentaEdge 1.0 bekannt. NexentaEdge ist die erste rein Software-gestützte Scale-out-Block- und -Objektspeicherlösung auf dem Markt für leistungsstarke, globale Inline-Deduplizierung in Clustern der Petabyte-Größenordnung. NexentaEdge ist eine Ergänzung zu NexentaStor, der führenden Software-definierten Speicherlösung für Unternehmen. Die Erweiterung eignet sich besonders für zukunftsweisende OpenStack-Infrastrukturen und Big-Data-Speicher, die Performance, Skalierbarkeit und niedrige Gesamtbetriebskosten erfordern.

NexentaEdge hilft Unternehmen dabei, die wachsende Menge unstrukturierter Daten zu speichern und zu verwalten, beispielsweise Filme, medizinische Bilder, Grafiken, Designs und Cloudsicherungen/-archive. Die Lösung versetzt Benutzer in die Lage, beliebige Datenmengen in einem einzigen, hochverfügbaren Speicher zu verwalten. Die Gesamtbetriebskosten sind dank Inline-Datendeduplizierung die niedrigsten der Branche. Inline-Deduplizierung bedeutet, dass die Daten nicht erst in voller Menge gespeichert werden und nachträglich dedupliziert werden, sondern bereits während des Speichervorgangs von redundanten Inhalten bereinigt werden.

Zu den Merkmalen von NexentaEdge 1.0 gehören:

– iSCSI-Block-, Cinder-, Swift- und S3-Objekt-APIs
– Scale-out-, Shared-Nothing-Architektur beliebiger Größe
– Stets verfügbare, leistungsstarke globale Inline-Deduplizierung und -Kompression
– Permanente Echtzeit-Optimierung der Performance und der Kapazitätsauslastung
– Netzwerkoptimierung zur Reduzierung des Bandbreitenbedarfs und zur Vermeidung von Überlastung
– Funktionen zur Selbst-Reparatur unter Verwendung von kryptografischem Hashing, um die Datenintegrität zu garantieren
– Konzipiert für die Nutzung von hochwertigen, für zukunftsweisende Scale-out-Objektspeicherung optimierten Festplatten wie zum Beispiel Seagate Kinetic
Produktseite NexentaEdgeAuslastung von x86-Servern unter Ubuntu oder Red Hat Linux entsprechend der Industriestandards

Die Lösung wird erstmals auf der VMworld US 2014 vorgestellt, die vom 24. bis 28. August in San Francisco stattfindet. NexentaEdge wird ab dem vierten Quartal 2014 weltweit erhältlich sein.

Objektspeicherung rückt als Option zur Unterstützung neuer Cloud-basierter und Big-Data-Anwendungen verstärkt in den Mittelpunkt. Moderne Objektspeicher überwinden die mit Legacy-Speicherlösungen für Unternehmen verbundenen Einschränkungen. Sie sind speziell darauf ausgelegt, auf extrem kostengünstigen Shared-Nothing-Clusters, also Architekturen ohne einen zentralen Flaschenhals, ausgeführt zu werden, sowie sämtliche Speicherkapazität als einen einzigen Pool zu präsentieren. Zu den Hauptmerkmalen gehört die praktisch unbegrenzte Skalierbarkeit, die leichte Verwaltung und die hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Geräte- und Knotenausfällen.

IDC zufolge wird der weltweite Umsatz im Bereich Datei- und Objektspeicher bis 2017 auf 38 Milliarden US-Dollar ansteigen. Dies entspricht einem Plus von 65 Prozent im Vergleich zu dem im Jahr 2013 erzielten Umsatz von schätzungsweise 23 Milliarden US-Dollar. Und was noch wichtiger ist: IDC prognostiziert, dass bis 2017 Datei- und Objektspeicher mit einer Gesamtkapazität von 173 Exabyte ausgeliefert werden. Das heißt, die Analysten rechnen mit einer Vervierfachung der ausgelieferten Kapazität innerhalb von nur vier Jahren.

“Die Explosion unstrukturierter Daten infolge der Entwicklungen sozialer Netzwerke, mobiler Geräte, dem Internet der Dinge und Big Data lassen sich nur schwer ignorieren,” merkt Tarkan Maner, der CEO von Nexenta, an. “Weder herkömmliche Storage-Hardware noch neue anwendungsbasierte Systeme wurden dafür entwickelt, Arbeitslasten sowie Datentypen und -mengen dieser Art zu bewältigen. Mittlerweile ist es für Legacy-Anbieter zur Norm geworden, das Problem mit immer mehr Hardware lösen zu wollen. Nexenta liefert das umfassendste Software-Defined-Storage-Portfolio für jede beliebige Hardware-Plattform und alle Arten von Protokollen oder Arbeitslasten. Mit der heutigen Ankündigung von NexentaEdge erweitern wir unser bahnbrechendes Technologieangebot. Wir stellen jetzt ein hochmodernes Portfolio von Software-Defined-Storage-Lösungen für Unternehmen und Cloud-Dienstleister bereit, das extreme Skalierbarkeit, erstklassige Performance und die branchenweit niedrigsten Gesamtbetriebskosten für Block- über Datei- bis hin zu Objektspeicher auf jeder beliebigen Plattform und für jede beliebige Arbeitslast oder Anwendung liefert.”

“Als Unternehmen an der Spitze der OpenStack-Bewegung konzentrieren wir uns auf die Entwicklung einer zukunftsweisenden Unternehmensinfrastruktur, die zukünftige Cloud-Anwendungen unterstützt”, so Randy Bias, der Gründer und CEO von Cloudscaling. “Objektspeicherung wird bei der Umsetzung dieser Vision eine fundamentale Rolle spielen und ist von Bedeutung für Unternehmen, die kostengünstigen Speicher der Petabyte-Größenordnung für speicherintensive Anwendungen benötigen. NexentaEdge ist eine innovative Objektspeicherlösung, die Unternehmen dabei hilft, Abhängigkeit von der Hardware bestimmter Anbieter zu vermeiden, die Speicherkosten anhand von Deduplizierung zu senken und problemlos Hunderte von Petabytes an Daten zu verwalten.”

“Die Herausforderung für IT-Entscheidungsträger ergibt sich aus der Tatsache, dass das Wachstum unstrukturierter Daten enormen Druck auf bereits knappe IT-Budgets ausübt”, erklärt Ashish Nadkarni, Storage Systems Research Director, IDC. “Datei- und Objekt-basierte Lösungen sind weitaus vielseitiger als unflexiblere, Hardware-basierte Optionen und werden diese schnell hinter sich lassen. Software-basierte Speicherlösungen auf der Grundlage von Standard-Hardware-Plattformen werden den Markt für Datei- und Objektspeicher anführen.”

“Die Citrix CloudPlatform ist eine sofort einsatzbereite Cloud-Orchestrierungslösung basierend auf einer offenen und flexiblen Architektur, die jede Anwendungs-Arbeitslast in der erforderlichen Größenordnung und unkompliziert ausführen kann”, erläutert Krishna Subramanian, Vice President of Marketing, Cloud Platform Group bei Citrix. “NexentaEdge komplettiert diese Philosophie mit einer sowohl speicher- als auch netzwerkoptimierten Objektspeicher-Softwarelösung für herausragende Performance. Wir freuen uns darauf, NexentaEdge für den von unserem weltweiten CloudPlatform-Kundenstamm installierten Bestand zur Verfügung zu stellen.”

“Als reiner OpenStack-Anbieter arbeiten wir mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um die richtige Infrastruktur für sie bereitzustellen”, erklärt Boris Renski, Mitbegründer und Chief Marketing Officer bei Mirantis. “Die Kunden erkennen, dass zu den größten Vorteilen von OpenStack Offenheit und Interoperabilität zählen. NexentaEdge erweitert die Infrastruktur um eine offene Software-Defined-Storage-Lösung und bietet so hervorragende Unterstützung für Scale-out-Speicher, der Petabytes von Daten aufnehmen wird.”

“Software-Defined Storage ist eine Kernkomponente der Hosting-Dienstleistungen, die wir für unsere Kunden in Nordamerika erbringen”, führt Chris Orlando, Mitbegründer und Chief Social Media Officer bei ScaleMatrix, aus. “Unsere Kunden haben mit der Verwaltung und Speicherung unstrukturierter Daten zu kämpfen. Aufgrund dessen entwickelt sich Objektspeicherung für uns zu einer unverzichtbaren Technologie. NexentaEdge wird eine perfekte Ergänzung unserer Cloud-, Hosting- und IaaS-Lösungen für Kunden darstellen. “

“Seagate liefert mit der Seagate Kinetic Open Storage Platform bahnbrechende Innovation und Wirtschaftlichkeit im Bereich Scale-out-Objektspeicher”, kommentiert Kaustubh Das, Vice President, Advance Storage Solutions bei Seagate Technology. “Diese Technologie bietet die Gelegenheit, die Ineffizienz herkömmlicher Rechenzentren zu beseitigen, deren Legacy-Architekturen für die Explosion von unstrukturierten Daten und Anwendungen nicht gerüstet sind. NexentaEdge ergänzt die Seagate-Kinetic-Vision perfekt, und wir freuen uns angesichts der Markteinführung beider Produkte auf eine andauernde Partnerschaft.”

Über Nexenta Systems
Nexenta Systems ist Marktführer für softwaredefinierte Speicherlösungen. Nexentas Flaggschiff-Produkt, die Software-Plattform NexentaStor, bietet sichere, hoch leistungsfähige, extrem skalierbare Lösung, die für Cloud- und Virtualisierungslösungen optimiert ist und auf Standard-Harware eingesetzt werden kann. Damit beseitigt NexentaStor Fesselverträge mit Herstellern und bietet offenes Unified Storage-Management zu einem Bruchteil der Kosten eines Systems etablierter Anbieter. Globale Partner von Nexenta sind Cisco, Dell, VMware und andere führende IT-Anbieter. www.nexenta.com
Partner, die Geräte aufbauend auf standardisierter Hardware und NexentaStor anbieten, sind unter www.nexenta.com/partners zu finden.
Nexenta bei Twitter, Facebook und LinkedIn
Nexenta and NexentaStor sind Handelsmarken von Nexenta Systems, Inc..

Kontakt
Nexenta Systems
Herr Carsten Wunderlich
Friedenstr. 27
95050 Puchheim
+49 89 21552632
deutschland@touchdownpr.com
http://www.touchdownpr.com

Quelle: pr-gateway.de

Instrumente clever eintüten

Rotterdam, 20. August 2014 – Der führende Dentalhersteller Hu-Friedy hat ab sofort selbstklebende Sterilisationstaschen in acht verschiedenen Größen im Sortiment. Aus besonders stabilem Material hergestellt, werden sie auch höchsten Ansprüchen gerecht. Zu den weiteren Vorzügen gehören verstärkte Nähte und integrierte Indikatoren.

Die praktischen “Bagettes” überzeugen außerdem mit einfachem Handling: Ein breiter, selbstklebender Streifen versiegelt die Beutel schnell und sicher, dank der Aussparung für den Daumen lässt sich der Verschluss unkompliziert wieder öffnen. Zwei Indikatoren an der Innen- und Außenseite der Tüten verifizieren den Sterilisationsvorgang. Sie überprüfen die Parameter Zeit, Temperatur sowie Dampfsättigung und eignen sich neben dem Dampf- auch für den Gasprozess, daher müssen keine unterschiedlichen Taschen vorgehalten werden.

Hu-Friedy Bagettes sind aus besonders haltbarem, hochwertigem Material gefertigt. Das mehrschichtige, blaue Gewebe schützt zuverlässig vor Kassetten- oder Instrumentenbruch und erleichtert die Identifikation etwaiger Risse in der Oberfläche. Die Sterilisationstüten sind frei von Blei und Latex und daher unbedenklich für Personal und Patienten, ein großer Vorteil im Umgang mit Latexunverträglichkeit oder Allergien. Eine Kontamination von Mensch und Umwelt durch Blei ist ausgeschlossen, Besonderheiten bei der Abfallentsorgung müssen nicht berücksichtigt werden.

Die Taschen sind in acht verschiedenen Größen von 57mm x 102mm bis 330mm x 508mm erhältlich. Sie eignen sich für die Sterilisation von Kassetten, Instrumenten und Kleinteilen wie Kofferdam-Klammern, Bohrer oder Handstücke. Bagettes von Hu-Friedy gewährleisten die Integrität korrekt aufbereiteter Geräte bis zu einem Jahr, solange die unbeschädigten Tüten korrekt versiegelt bei Temperaturen zwischen 15 und 35°C und einer Luftfeuchtigkeit von unter 70 Prozent gelagert werden.

Bildrechte: Copyright Hu-Friedy

Über Hu-Friedy

Der führende Dentalhersteller Hu-Friedy entwickelt und produziert Handinstrumente, Scaler und Hygieneartikel. Das Sortiment umfasst mehr als 10.000 Produkte, die weltweit in über 80 Länder verkauft werden. Die hochwertigen Qualitätserzeugnisse sind bekannt für ihre Leistung, Präzision und Haltbarkeit. Das global aufgestellte Unternehmen mit Sitz in Chicago wurde vor 105 Jahren gegründet. Weitere Standorte befinden sich in Rotterdam, Mailand, Shanghai, Tokio sowie Tuttlingen, Deutschland.

Firmenkontakt
Hu-Friedy Mfg. B.V.
Herr Customer Care Department
P.O. Box 29025
3001 GA Rotterdam
00800 48 37 43 39 gratis
00800 48 37 43 40
info@hufriedy.eu
http://www.hu-friedy.eu

Pressekontakt
KONNEKT PR
Frau Sonja Britta Reber
Postfach
69115 Heidelberg
+49 (0)6221-894 086 0
reber.konnekt@email.de
http://www.konnektpr.de/

Quelle: pr-gateway.de

 

Leidenschaft vereint.

Brachthäuser Mineralöle ist neuer Partner des VfL Gummersbach

Finnentrop/Gummersbach. In der am kommenden Wochenende startenden DKB Handball- Bundesliga Saison 2014/15 tritt erstmals der Finnentroper Industrieschmierstoff- und Filtrationsspezialist Brachthaeuser Mineraloele als Sponsor in Erscheinung. Brachthaeuser unterstutzt den 1861 gegrundeten Traditionsverein VfL Gummersbach, der als zwoelffacher deutscher Meister auf eine einzigartige Erfolgsserie in der Bundesliga-Geschichte zuruckblicken kann, und wird bei allen 18 Heimspielen in der Gummersbacher “Schwalbe Arena” mit großflachiger Bandenwerbung vertreten sein.
In der bevorstehenden Spielzeit erwartet den Rekordmeister aus Oberberg, dessen letzter Bundesliga-Titel mittlerweile 23 Jahre zuruckliegt, ein Mammut-Programm, das nur mit sehr viel Gemeinsinn, harter Arbeit und sportlicher Kontinuitat zum Erfolg gebracht werden kann. Mit dem juengsten Kader der Vereinsgeschichte und einer Vielzahl an deutschen Spielern treibt der Verein unter Trainer Emir Kurtagic seine sportliche Entwicklung in der weltstaerksten Handball-Liga kombiniert mit einem wirtschaftlich durchdachten Konzept weitsichtig voran. So fungiert der VfL Gummersbach mit seiner Sport-Akademie heute als eines der wichtigsten Ausbildungszentren fur den Spielernachwuchs in Deutschland.

Die Philosophie der Blau-Weißen, die mit dem “EHF Cup-Winner”s Cup” 2011 ihren bislang letzten europaeischen Titel holten und hoch motiviert in die neue Saison starten, passe hervorragend zum Brachthauser Maschinenfitness-Konzept, so Karl-Josef Brachthaeuser, Geschaftsfuehrender Gesellschafter des neuen Sponsors: “Wie in der Produktion unserer zahlreichen Industrie- Kunden, so geht es auch bei unseren sportlichen Partnern standig um hochste Effizienz, optimale Performance und maximalen Output. Wir unterstuetzen das ehrgeizige Vorhaben des VfL Gummersbach, durch weitsichtige Maßnahmen wie den ambitionierten Aufbau des eigenen Nachwuchses aus eigener Kraft Schritt fur Schritt voran zu schreiten, um mit einer guten Strategie mittelfristig wieder Anschluss an die Spitze der Liga zu finden”.
Genau dafur stehe Brachthaeuser Mineraloele: Hoechstleistung und Effizienz – gerade unter herausfordernden Bedingungen.
Brachthaeuser: “Dem Team des VfL Gummersbach wuenschen wir viel Erfolg auf dem Spielfeld. Wir freuen uns auf spannende Partien und gute Unterhaltung fur die Fans”.

Brachthaeuser Mineraloele ist der geeignete Ansprechpartner, wenn es um Industrieschmierstoffe, Kuhlschmierstoffe und Filtration im professionellen Einsatz geht. Die hochentwickelte Schmierstofftechnologie und intelligente Filtrationstechnik seiner Premium- Partner sowie die mehrfach ausgezeichnete 60-jaehrige Anwendungs-Expertise und daraus gereiften Total Fluid Management Services sind die Bausteine der “Brachthaeuser Maschinenfitness”. Fur sichere Prozesse, niedrige Kosten und volle Leistung in der Produktion.

Brachthaeuser Mineraloele ist der geeignete Ansprechpartner, wenn es um Industrieschmierstoffe, Kuhlschmierstoffe und Filtration im professionellen Einsatz geht.

Firmenkontakt
Brachthäuser Mineralöle GmbH & Co. KG
Herr Vimala Brachthaeuser
Zum Elberskamp 14
57413 Finnentrop
49 2721 60 33 0
info@brachthaeuser.de
http://www.brachthaeuser.de

Pressekontakt
correlio kommunikation & marketing gmbh & co. kg
Herr Manuel Fleper
Zum Elberskamp 14
57413 Finnentrop
492721127980
mf@correl.io
http://correl.io

Quelle: pr-gateway.de

 

Papierprodukte für die Zukunft

Die grüne Seite deutscher Traditionsunternehmen

Digitale Medien boomen. Doch von einer papierlosen Kommunikationswelt sind wir Lichtjahre entfernt. Die Vorzüge des haptisch-visuellen Mediums Papier können durch virtuelle Instrumente nicht ersetzt werden. Grüne Argumente treffen bei den Unternehmen, die in Deutschland Papier erzeugen und verarbeiten, längst auf offene Ohren. Ihr Engagement für Nachhaltigkeit prädestiniert sie zu Vorreitern der Bio-Ökonomie.

Im Zeichen nachhaltiger Forstwirtschaft stammt ein Großteil des verarbeiteten Holzes heute aus zertifizierten Waldflächen. Mittlerweile werden mehr als 70% der Papierprodukte aus Altpapier hergestellt, mit einem entsprechenden Anstieg der strukturellen Kosten. Rund 7 Mal kann eine Papierfaser recycelt werden, bevor sie nicht mehr für die Papierherstellung brauchbar ist.

Die Traditionsmarke Brunnen bietet ihre Papierprodukte seit Jahren auch in FSC-Qualität an. Das Gütesiegel des Forest Stewardship Council – einer international agierenden Non-Profit-Organisation – wird nur an Unternehmen vergeben, die die strengen Herstellungs- und Verarbeitungskriterien einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung einhalten.

Seit April 2013 fokussiert man bei der Kernmarke der Heilbronner Schneider Group zudem klimaneutrale Werbemittel und Produkte für den PBS-Handel. Die bei Herstellung und Transport von Kalendern, Notizbüchern und Schulheften freigesetzten Treibhausgase werden von der Umweltschutzberatung ClimatePartner bilanziert.

Der so genannte CO2-Fußabdruck wird durch den Ankauf von Emissionszertifikaten kompensiert. Kein symbolischer Akt, sondern konkretes Investment, beispielsweise in die Waldaufforstung.

Die komplexen Anforderungen der Nachhaltigkeit werden sukzessive weiter ausgebaut. Wie Günter Eisele, Leitung Vertrieb Werbemittel bei Brunnen, erläutert: “Wir setzen jetzt auch umweltgerechte und nachhaltige Einbandmaterialien ein. Dazu gehören Leder-, Papier- und Holzeinbände. Zukünftig gilt unser Engagement verstärkt dem Bereich der PU-Materialien, die wir durch biologisch abbaubare Materialien ergänzen werden.”

Auch bei dem Traditionsunternehmen Brendow & Sohn, einem Print- und Mediendienstleister mit umfassendem Portfolio, wurde die Materialwirtschaft 2009 auf FSC-zertifizierte Methoden umgestellt. Geschäftsführer Hans-Dieter Holthuis kommentiert: “Holz ist der Hauptrohstoff der Druck- und Papierindustrie, daher trägt unsere Branche eine besondere Verantwortung. Wir nutzen vorzugsweise Papier aus nachhaltiger Produktion. Darüber hinaus bezieht Brendow seit dem 1. Mai 2012 seine Energie über ENNI. Damit konzentrieren wir uns zu 100% auf erneuerbare Energiequellen ohne CO2-Emissionen und Atomstrom.” Die Abnahmemenge summiert sich jährlich auf 863.749 kWh.

Beide Unternehmen zählen zu den Premiumherstellern von Kalendern “Made in Germany” – ein Gütesiegel, das ebenfalls der Nachhaltigkeit dient: neben der Einhaltung strenger Qualitätsrichtlinien ein Garant für den Erhalt von Arbeitsplätzen sowie für reduzierte und kurze Transportwege.

Das Bewusstsein für die Notwendigkeit nachhaltiger Prozesse und Produkte steigt nach lange verhaltener Resonanz auch auf Kundenseite. “Umweltgerechtigkeit, dokumentiert durch den Einsatz von FSC-Papieren und CO2-Klimaneutralität, gewinnt auch auf Seiten der Auftrageber immer stärkere Bedeutung”, betont Eisele. “Im Werbeartikelmarkt wird dieses existenzielle Thema jetzt immer wichtiger.”

Vor dem Hintergrund ihres weiter wachsenden Engagements resümiert Holthuis: “Grüner und nachhaltiger als Papierprodukte können Werbeartikel kaum sein. Unser Werkstoff schont die natürlichen Ressourcen und wächst nach. Damit empfehlen sich unsere Produkte als zukunftsgerichtete Werbemedien, die nicht nur das Image stärken, sondern tatsächlich auch zur Verbesserung der Umwelt beitragen.”
Beide Unternehmen sind Mitglieder der AG Zukunft, die für verantwortungsvolles Handeln im Bereich des papierverarbeitenden Wirtschaftszweiges steht. Mit ihrem Engagement für ökologisch unbedenkliche und nachhaltige Produkte arbeiten sie mit daran, einer zukünftig biobasierten Industrie den Weg zu ebnen.
Bergisch Gladbach, 19. August 2014

Abdruck honorarfrei.
Belegexemplar erbeten.

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Rückfragen und Interviewwünsche

Sabine Wegner
Pressereferentin
AG Zukunft

Tel.: 02202 – 964 88 74
Mobil: 0178 – 888 2003
Mail: sw@stapag.com

c/o stapag
Agentur für Neue Kommunikation
Dr. Stallbaum GmbH
Hubertusstraße 31
51465 Bergisch Gladbach

Bildzeile Motiv “klimaneutrales Kalenderprojekt”

Download unter: http://www.stapag.com/presse/2014/AG-ZUKUNFT-Klimaneutral_cmyk300dpi.jpg

Vorbildlich in Sachen Nachhaltigkeit und Werbewirkung: der CO2-klimaneutral produzierte Kalender für den Energiedienst Rheinfelden.
(Copyright: BRUNNEN Baier & Schneider GmbH & Co. KG)

Bildzeile Motiv “Baumspross”

Download unter: http://www.stapag.com/presse/2014/AG-ZUKUNFT-Baumspross_cmyk300dpi.jpg

Verantwortungsbewusstsein trifft ökonomischen Weitblick: Die Mitglieder der AG Zukunft haben sich nachhaltigen Papierprodukten verschrieben.
(Bildquelle: BRUNNEN Baier & Schneider GmbH & Co. KG)

Hintergrundinformation
Über die AG Zukunft
Unter dem Dach der AG Zukunft verbinden sich neun mittelständische Traditionsunternehmen: acht deutsche und ein italienischer Hersteller von Kalendern und anderen hochwertigen Print-Werbemitteln.
Basis der Kommunikation sind die gemeinsamen Werte. Die Mitglieder der AG Zukunft stehen für ökologisch unbedenkliche und nachhaltige Produkte, für Wertschöpfung und den Erhalt qualifizierter Arbeitsplätze in Deutschland und Mitteleuropa.
Ihre Mission: nachhaltige, messbar wirksame Werbemedien, made in Europe.
Mit ihrem neuen Online-Informationsportal informiert die AG Zukunft über Hintergründe, wissenschaftliche Studien, nachhaltige Themen und Trends.
Der Blog wird in Kürze eröffnet, die Website aktuell weiterentwickelt.
Die AG Zukunft im Netz
www.ag-zukunft.de

Die Mitglieder der AG Zukunft

Joh.Brendow & Sohn Grafischer Großbetrieb und Verlag GmbH & Co. KG
www.brendow.de

BRUNNEN Baier & Schneider GmbH & Co. KG
www.brunnen-werbeartikel.de

Bühner Werbemittel GmbH & Co. KG
www.buehner-kalender.de

EILERS-WERKE Fritz Eilers junr. GmbH & Co. KG
www.eilers-werke.de

Geiger Notes AG
www.geiger-notes.ag

Lediberg Kalender GmbH
www.lediberg.de

Schiffmann Kalender GmbH & Co. KG
www.schiffmann.de

WALTER Medien GmbH
www.walter.de

Zettler Kalender GmbH
www.zettler.de

Bildrechte: BRUNNEN Baier & Schneider GmbH & Co. KG

Unter dem Dach der AG Zukunft verbinden sich neun mittelständische Traditionsunternehmen: acht deutsche und ein italienischer Hersteller von Kalendern und anderen hochwertigen Print-Werbemitteln.

Basis der Kommunikation sind die gemeinsamen Werte. Die Mitglieder der AG Zukunft stehen für ökologisch unbedenkliche und nachhaltige Produkte, für Wertschöpfung und den Erhalt qualifizierter Arbeitsplätze in Deutschland und Mitteleuropa.

Ihre Mission: nachhaltige, messbar wirksame Werbemedien, made in Europe.

Mit ihrem neuen Online-Informationsportal informiert die AG Zukunft über Hintergründe, wissenschaftliche Studien, nachhaltige Themen und Trends.
Der Blog wird in Kürze eröffnet, die Website aktuell weiterentwickelt.

Firmenkontakt
AG Zukunft
Frau Sabine Wegner
Hubertusstraße 31
51465 Bergisch Gladbach
02202 – 964 88 74
sw@stapag.com
http://www.ag-zukunft.de

Pressekontakt
stapag Dr. Stallbaum GmbH
Sabine Wegner
Hubertusstr. 31
51465 Bergisch Gladbach
02202 – 964 88 74
sw@stapag.com
http://www.stapag.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Effizientes Heizen mit einem Digital Thermostat – ALM Controls

Digital Thermostat EL1 für Fußbodenheizung 16A

Intelligent heizen mit dem Digital Thermostat EL1 für Fußbodenheizung / Elektroheizung

Ansprechend im Design, überzeugend in seiner Handhabung und Funktion. Das Digital Thermostat Fußbodenheizung EL1 eignet sich hervorragend als Raumtemperaturregler für Elektro- als auch wasserführende Fußbodenheizungen. Für eine optimale Temperierung des Raumes, verfügt das Raumthermostat über einen internen Sensor, der die Raumtemperatur misst. Liegt die durch das Digital Thermostat gemessene Temperatur unterhalb der gewünschten bzw. am Digital Thermostat eingestellten Raumtemperatur, so erfolgt ein automatischer Heizkontakt. Diese innovative Thermostat Fußbodenheizung Technologie lässt die Installation eines Bodenfühlers bei wasserführenden Fußbodenheizungen überflüssig werden. Falls Sie jedoch einen Temperaturwert an einer anderen Stelle als die Platzierung des Digital Thermostats ist, messen möchten, lässt sich dennoch ein externer Temperatursensor bzw. Bodenfühler an das Raumthermostat Fußbodenheizung anbringen. Für Elektroheizungen wird der externe Bodenfühler unbedingt benötigt, da er als Heizungsbegrenzer bzw. als Überheizungsschutz fungiert und somit essentiell zur Sicherheit von Elektroheizungen beiträgt sowie eine Überhitzung des Fussbelags vermeidet.

Ein Raumthermostat mit intuitiver Bedienoberfläche und Glasoptik

Das Digital Thermostat EL1 lässt sich sowohl manuell unkompliziert bedienen als auch mit zeitlichen Heizprogrammen nutzen. Auf dem sehr intuitiv gestalteten LCD-Display des Raumthermostat für Fußbodenheizung und Elektroheizung werden Ihnen die aktuelle Raumtemperatur, aktuelle Uhrzeit sowie aktives Zeitintervall angezeigt. Dank der einfachen Bedienbarkeit kann in wenigen Schritten ein persönliche auf Ihre Temperaturvorlieben zugeschnittenes Tages- oder Wochenheizprogramm vorgegeben werden. Dabei sind verschiedene Blockzonen nutzbar, um die gewünschten Raumthermostat – Sollwerte im Tages- bzw. Wochenprogramm festzulegen. Dies ermöglicht ein überaus effizientes und ökologisches Heizen, das für eine spürbare Reduzierung der Energiekosten sorgt. Ein voreingestelltes Werksprogramm gibt bei der Neuinstallation des Digital Thermostat Fußbodenheizung bereits ein Tages- und Wochenheizprogramm vor, welches Ihren individuellen Wünschen mühelos angepasst werden kann.

Die Eigenschaften des Digital Raumthermostat Fußbodenheizung EL1

Das Raumthermostat Fußbodenheizung lässt sich mit wenigen Handgriffen montieren, sodass dies auch von handwerklich versierten Heimwerkern vorgenommen werden kann. Auf Tastendruck wird die Hintergrundbeleuchtung des Digital Thermostat Fußbodenheizung aktiviert und kann somit auch bei ungünstigen Lichtbedingungen bedient werden.

Bei dem Raumthermostat Fußbodenheizung handelt es sich um ein wartungsfreies Digital Thermostat, welches auch bei einem Stromausfall die vorgenommenen Einstellungen und Meßwerte abspeichert und somit die Temperaturregelung bei erneuter Verfügbarkeit des Stromes sofort wieder in gewünschter Form aufnimmt. Ebenfalls ist das Digital Thermostat Fußbodenheizung für wasserführende Fußbodenheizungen mit Stellmotoren geeignet, die je nach Stromzufuhr und Voreinstellung offen oder geschlossen sind.

Die individuelle Programmierung ist in sechs Zeitintervallen an Werktagen und zwei Zeitintervallen am Wochenende programmierbar. Das Raumthermostat Wochenprogramm läßt sich in drei verschiedenen Variationen steuern:

– 5 + 2 Tage (6 Blöcke gültig an allen Werktagen Mo-Fr, 6 Blöcke gültig am Sa und So)

– 6 + 1 Tage (6 Blöcke gültig an Wochentagen Mo-Sa, 6 Blöcke gültig am So)

Zusätzlich ist das Raumthermostat Fußbodenheizung mit einer Kindersicherung bzw. Tastensperre ausgestattet, was ein unbefugtes Verändern der Einstellungen vermeiden kann.

Die Sonderfunktionen des Raumthermostat Fußbodenheizung

Neben der regulären Heizfunktion verfügt das Digital Thermostat Fußbodenheizung über weitere Funktionen, wie:

– eine Bodentemperaturbegrenzung. Sie ermöglicht, speziell für Elektroheizungen, die Festlegung eines maximalen Bodenheizwertes und ist bei Elektroheizungen zwingend notwendig.

– eine Frostschutzfunktion, welche die Raumtemperatur nicht unter 5 Grad Celsius fallen lässt. Vorausgesetzt: Sie haben die Frostschutzfunktion aktiviert.

Ebenfalls verfügt das Digitalthermostat über eine Temperaturkalibrierung, die den angezeigten Istwert stetig mit dem tatsächlichen Raumtemperaturwert abgleicht und gegebenenfalls korrigiert. Im Sensor Modus des Raumthermostat Fußbodenheizung können Sie festlegen, ob die Raumtemperierung nur über den internen Temperatursensor oder über einen externen sowie über beide Sensoren erfolgen soll. Weiterhin können Sie eine sogenannte Schaltdifferenz zwischen 0,5 Grad Celsius und 5 Grad Celsius einstellen. Mit dieser können gewünschte Temperaturbereiche (beispielsweise 20,5 Grad Celsius bis 21,5 Grad Celsius – Schalthysterese) einstellen, die das Digital Thermostat erreichen soll.

Für individuelle Ansprüche und Bedürfnisse finden sich im ALM Controls Sortiment eine Vielfalt an Digital Thermostaten. Wer die Verbindung über Funk bevorzugt, kann ein Wireless Thermostat für die kabellose Übertragung der Signale wählen. Im Design sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Digital Thermostat Modelle gibt es in unterschiedlichen Farben, in diversen Designs und mit unterschiedlicher Beleuchtung des Displays auf Knopfdruck. Ein Wireless Thermostat für die Automation von Heizungs- und Klimaanlage erspart die doppelte Anschaffung eines Geräts und sorgt im Winter für Heizwärme, sowie in den Sommermonaten für eine angenehm kühle Raumtemperatur.

Kontakt
ALM Controls e.K.
Herr Alexander Almendinger
Bahnhofsweg 1F
65582 Diez
06432 / 9167045
info@alm-store.de
http://www.alm-store.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Ein Paradebeispiel der Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland

Karlsruhe – joimax® eröffnet das 3. Trainings- & Referenzzentrum in China, Shanghai, im Changzheng Hospital an der Tongji-Universität, unter der Leitung von Prof. Ye Xiaojian. Die renommierte Universität sowie das daran angeschlossene Tung-Chee Hospital wurden 1907 von der deutschen Regierung, als erstes großes Projekt auswärtiger Kulturpolitik gegründet. Ein Paradebeispiel für die deutsch-chinesische Zusammenarbeit, wie sie bis heute an der Tongji-Universität gepflegt wird. Ebenso in den weiteren Zentren in Chongqing, am Xin Qiao Hospital unter der Leitung von Prof. Prof. Zhou Yue und in Beijing, am General Hospital of People”s Liberation Army unter der Leitung von Prof. Zhang Xifeng, welche in 2008 gegründet wurden. Die Trainings- & Referenzzentren machen im Rahmen des joimax®
Education Programms, Chirurgen gezielt mit den endoskopischen Behandlungsmethoden an der Wirbelsäule vertraut. Allen voran TESSYS®, die Methode des transforaminalen Zugangs zur Lendenwirbelsäule für die Behandlung von Bandscheibenvorfällen und Stenosen- die knöcherne Einengung des Spinalkanals. Eine qualifizierte und standardisierte Ausbildung in diesen Operationstechniken ist daher von großer Bedeutung und Wichtigkeit. Damit unterstützt joimax® das zugrunde liegende Prinzip, dass Patienten immer eine hochwertige, zuverlässige und sichere Therapie erhalten, die dem neuesten Stand der Technik und des wissenschaftlichen Fortschritts entspricht.

Über joimax®
Die joimax® GmbH aus Karlsruhe zählt zu den führenden Medizintechnikunternehmen für minimal-invasive Chirurgie im Bereich der Wirbelsäule (“joined minimal access”). Der Fokus liegt speziell auf der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Technologien und Methoden der endoskopischen Wirbelsäulen-Chirurgie. Die Komplettsysteme von joimax® bieten bestmögliche Visualisierung, Gewebeentfernung, falls notwendig auch Stabilisierung und Dokumentation in einem, sodass der Chirurg flexibel, eigenständig und kosteneffizient arbeiten kann. Um die Operationsmethoden zielgerichtet anzuwenden, werden die Chirurgen in einem dreistufigem joimax® CM3 Education Programm ausgebildet. Neben Hospitationen und Präparateworkshops beinhaltet die Ausbildung auch die Begleitung von Operationen durch erfahrene Medical Trainer oder Applikationsspezialisten. joimax®, TES®, TESSYS®, iLESSYS®, CESSYS®, intENTS®, EndoLIF®, Percusys®, Vitegra®, Camsource®, Shrill®, Versicon®, Endovapor®, Vaporflex®, Legato®, Kyverment®, Tigrip®, Intracs® und SPOT® sind eingetragene Marken der joimax® GmbH.

Kontakt
joimax
Frau Christine Braun
Amalienbadstrasse 41
76227 Karlsruhe
0721-25514212
christine.braun@joimax.de
http://www.joimax.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Partnerrückführung Liebesmagie Erfahrungen?

Sie vermissen Ihren EX Partner und wollen eine Partnerrückführung?

Ist eine Partnerrückführung wirklich möglich? Welche Erfahrungen gibt es mit Liebesmagie?
Es gibt hier viele verschiedene Anbieter die eine Partnerrückführung versprechen.
Wenn die Partnerschaft beendet ist, ist der Trennungsschmerz vom EX Partner oft nicht leicht zu verkraften. Es beginnt die schwierige Zeit der Einsamkeit, der Traurigkeit und Liebeskummer.

Gibt es Möglichkeiten mit Liebesmagie den EX Partner zurückzubekommen?
An wen können sich verlassene wenden? Wie kann man sich richtig Verhalten in dieser Situation? Mit Liebesmagie?

Professionelle Hilfe wird häufig im Internet angeboten. In dieser schwierigen Zeit kann eine neutrale und erfahrene Person eine gute Hilfe sein. Dabei kann die verlassene Person z. B. am Telefon vollkommen anonym die Probleme aussprechen und schildern. Es werden im Gespräch verschiedene Situationen und Verhaltensweisen aus der bisherigen Partnerschaft aufgearbeitet und bewertet. Oder etwas mit Liebesmagie?

PR Journal Weiss

Kontakt
PR Journal Weiss
Herr Friedrich Weiss
Kögelstr. 12
13403 Berlin
030-498820
info@pr-journal-weiss.de
http://www.pr-journal-weiss.de

Quelle: pr-gateway.de

Kunstharmonium meisterhaft gespielt

St. Martin Springe OT Bennigsen
Freitag, 22. August 2014, 19 Uhr
Kunstharmonium meisterhaft gespielt
Konzert mit Joris Verdin (Antwerpen/Belgien)
und
Samstag, 23. August 2014, 10.30 bis 16.30 Uhr
Harmonium-Workshop mit Joris Verdin
Kartenrese

Wir möchten Sie gern auf eine besondere Veranstaltung im Rahmen des Kultursommers der Region Hannover aufmerksam machen. Mit Joris Verdin aus Antwerpen haben wir einen der besten Kunstharmonium-Spieler weltweit zu Gast. Er ist ein wahrer Meister dieses schon fast vergessen geglaubten Instrumentes, das sich im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts in Salons und Konzertsälen in Europa, Amerika und Asien großer Beliebtheit erfreute. Berühmte Komponisten wie Alexandre Guilmant, Cesar Franck, Camille Saint-Saens und Sigfrid Karg-Elert komponierten nicht nur für die Orgel, sondern widmeten zahlreiche Werke dem Harmonium. Dessen Expressivität wurde durch das 1860 von Victor Mustel entwickelte Kunstharmonium (Orgue expressif oder Harmonium d’Art) zu technischer Perfektion gebracht.
Joris Verdin präsentiert sein Programm mit Originalkompositionen u.a. aus Frankreich und Deutschland auf einem solchen Mustel Kunstharmonium, das er eigens für das Konzert aus seiner Instrumentensammlung mitbringt.

Es ist schon etwas Besonderes, wenn Joris Verdin diese Musik wieder zum Klingen bringt. Sein Können und Wissen wird er zudem allen Interessierten in einem Workshop vermitteln. Eingeladen sind alle Interessierte, die einfach das Instrument näher kennenlernen oder ihre Kenntnisse und Fertigkeiten vertiefen möchten, Tastenspieler aller Art und Könnens. Der Workshop ist als Tagesveranstaltung geplant (Informationen und Anmeldung über unsere Kirchenmusikerin Sabine Nauber).

Joris Verdin ist Organist, Musikwissenschaftler und mehrfach ausgezeichneter Harmoniumspieler. Er ist Professor für künstlerisches Orgelspiel am Königlichen Konservatorium Antwerpen (Musikhochschule Antwerpen) und an der Fakultät der Künste der Universität Leuven.
Sein Repertoire ist breit gefächert und umfasst sowohl vergessene Kompositionen alter Meister als auch zeitgenössische Werke. Joris Verdin ist “Organista honorario” in Torre de Juan Abad (Spanien) auf der historischen Orgel von Gaspar de la Redonda aus 1763.
Joris Verdin ist außerdem Mitarbeiter des Göteborg Organ Art Center (Schweden). Neben diesen Aktivitäten komponiert und engagiert er sich auf dem Gebiet des Verlagswesens: u.a. Gesamtausgabe der Harmoniumwerke von Cesar Franck, ein Handbuch für Harmoniumspiel und Faksimile-Ausgaben aus dem 19. Jahrhundert sowie wissenschaftliche Beiträge. 2002 war er Musiker des Jahres im “Festival van Vlaanderen”. Seit 2007 ist er Mitwirkender des Programms “Voix Celestes” in Royaumont, Frankreich.
Joris Verdin kann auf über 40 CD-Produktionen verweisen: im Mai 2000 bekam er den “Diapason d”Or” und im März 2001 den “Cecilia Preis” der Belgischen Musikpresse, 2011 den “Preis der deutschen Schallplattenkritik” und im März 2012 den “Diapason d’Or” für seine Aufnahme von Lefebure-Wely’s Suites pour Harmonicorde. “The American Record Guide”, November 2011: “Verdin, the apparent dean of harmonium players, certainly knows how to get the most from the harmonium”.

Es handelt sich hier um einen gemeinnützigen Verein zur Förderung der Kirchenmusik in unserer Kirchengemeinde. Die Förderung der Kirchenmusik und auch der Musik in der Kirche umfasst finanzielle aber auch praktische Unterstützung z.B. bei der Bewerbung von Veranstaltungen.

Kontakt
Förderverein für die Kirchenmusik der Ev.-luth. Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen (KiMus) e.V.
Gabriele Rose
Wilhelm-Raabe-Straße 9
31832 Springe
05045-5819099
g.rose@kabelmail.de
http://www.kimus-bennigsen.com

Quelle: pr-gateway.de