APCEO trifft auf Pop Art Kunst von Tanja Playner

China/ Eine der bekanntesten Pop Art Künstlern Tanja Playner ist mit ihren farbefrohen Motiven weltweit beliebt. Ihre Kunstwerke sind für jeden leicht zu verstehen. Mit ihren bunten Kunstwerken schafft es die Künstlerin von internationalen Kunstmessen und Galerien eingeladen zu werden. Begeistert von ihren Pop Art Kunst sind nicht nur Kunstliebhaber und Kunstsammler, sondern auch die Wirtschaftstreibende Elite.

“Ich sehe meine Kunst als Kommunikationsform, die jeder Mensch auf der Welt versteht. Die Verantwortlichen der Asien-Pazifik-CEO Association haben dies auch erkannt und mich eingeladen” – sagt Pop Art Künstlerin Tanja Playner.

Durch die hohe Popularität der Künstlerin Tanja Playner, bekam sie eine Einladung vom Director of Asien-Pazifik-CEO Association in China Fiona Qi, Xian Hui (Vice Governor Gansu Provincial Government of China) und Zheng Xiongwei (Global Executive Chairmon APCEO) zu “The 3rd International Culture Industry Summit” und “The 7th International Culture Expo”. Beide Veranstaltungen sind die wichtigsten Events der internationalen Kooperation und Industrieförderung in der globalen Kulturindustrie, und wurden durch die APCEO ins leben gerufen. “The 3rd International Culture Industry Summit” wird durch den chinesischen Präsident, Leaders der chinesischen Ministerien, internationalen Organisationen, Staatsleaders der Länder der Seidenstrasse und Leader der provinz Gansu gemeinsam eröffnet. Auf dem “International Culture Industry Summit” sind Leiter der Unesco und anderen internationalen Organisationen; Staatsleader, Regierungsbeamte der Kulturabteilungen, Botschafter und Kulturberater der Länder der Seidenstrasse; Führungskräfte und CEOs aus den Unternehmen der Fortune Global 500 Companies, Forbes 2000 Companies, und andere börsennotierten Unternehmen aus aller Welt. Weiters die weltweit führenden Unternehmen in der Kulturindustrie; Geschäftsleiter der damit verbundenen globalen Organisationen in der Kulturindustrie so wie renommierte Wissenschaftler in den Kulturellen und wirtschaftlichen Feldern an zu treffen.
Die Asien-Pazifik-CEO Association ist einer der wichtigsten internationalen Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit.
APCEO hat seine Co-Sitze oder Chefbüros in den USA, China, Australien, Kanada und Frankreich.

Modern Art Love – Portal für Kunstliebhaber und Kunstsammler. Sie finden auf Modern Art Love zahlreiche interessante Neuigkeiten über Kunst, Künstler und Kunstmarkt.

Firmenkontakt
Modern Art Love
Frau Tanja Playner
Heiligengeistgasse 50
5270 Mauerkirchen
+436642142885
tanja-playner@paint-art.at
http://www.modern-art-museum-gallery.com

Pressekontakt
Tanja Playner Artist
Tanja Playner
Heiligengeistgasse 50
5270 Mauerkirchen
+436642142885
tanja-playner@paint-art.at
http://www.pop-art-tanja-playner-art.com

Quelle: pr-gateway.de

Pop Art Künstlerin Tanja Playner im Louvre Museum Paris.

Louvre Museum/ Paris. Die weltweit bekannte Pop Art Künstlerin Tanja Playner zeigt ihre farbenfrohen Kunstwerke im Louvre Museum in Paris. Die Kuratoren der Ausstellung waren von den fantasievollen Kunstwerken der Künstlerin überzeugt und haben die Künstlerin Tanja Playner eingeladen, ihre Herzwärmende Motive im Louvre Museum zu zeigen.

Von Los Angeles über Washington, Miami, New York, über Paris, Monaco, Madrid, Hamburg, München, Wien, Innsbruck, Salzburg, Mailand über Moskau, Dubai, New Delhi, Seoul, Tokyo, Sydney, Brisbane und Rio de Janeiro bis zu Süd Afrika ist Pop Art Kunst von Tanja Playner bekannt und beliebt. Der amerikanischen Autor John Pirillo schrieb in seiner Kritik “reminds me of Andy Warhol mixed with a touch of Picasso”.

Gezeigt werden die Kunstwerke der Künstlerin im Carrousel du Louvre von 25 bis 26 Oktober 2014. Kunstsammler haben eine hervorragende Möglichkeit Pop Art Kunstwerke von Tanja Playner in Frankreich im Louvre Museum live zu geniessen und können diese auch erwerben.
25 et 26 octobre 2014 – 11h à 20h
14 et 15 juin 2015 – 11h à 20h
Carrousel du Louvre
99, rue Rivoli, 75001 Paris
Metro : Palais Royal – Musee du Louvre (ligne 1)

Pop Art Künstlerin Tanja Playner. Ihre Werke sind einzigartig und unverkennbar. Die Künstlerin ist bei Kuratoren der Museen und Kunstsammlern sehr beliebt. Mit Ihren Botschaften Liebe, Lebensfreude, Lifestyle und Optimismus begeistert Pop Art Künstlerin Tanja Playner die Welt.

Kontakt
Tanja Playner Artist
Tanja Playner
Heiligengeistgasse 50
5270 Mauerkirchen
+436642142885
tanja-playner@paint-art.at
http://www.pop-art-tanja-playner-art.com

Quelle: pr-gateway.de

Helene Fischer trifft auf Pop Art Kunst von Tanja Playner

Rund um die Welt ist Pop Art Künstlerin Tanja Playner für ihre farbenfrohen und optimistischen Motive bekannt. Ihre Politiker und Stars Pop Art Portraits sind sehr beliebt.

Die weltweit bekannte Pop Art Künstlerin präsentiert ihr neues Kunstwerk “Helene Fischer Musicworld”. Der in Sibirien geborene Schlager-Star hat es bis an die Spitze der Musik-Charts geschafft. Angefangen mit ihrem ersten Album “Von hier bis unendlich” im Jahr 2006 erzielte Helene Fischer mit ihrem Album “Farbenspiel” im Jahr 2013 den ersten Platz der deutschen Singel-Charts.

So sieht Tanja Playner die Schlagerstar Helene Fischer – zart, feminine mit einem zauberhaftem Blick, fliegenden blonden Haaren und Herz-Noten erobert die Sängerin mit ihrer Musik die Welt.

Ihre Fans haben die Möglichkeit Helene Fischer an den nachfolgenden Terminen live erleben zu können:

25.09.2014
Riesa / Erdgas Arena

27.09.2014
Frankfurt/ Festhalle Frankfurt

28.09.2014
Frankfurt/ Festhalle Frankfurt

30.09.2014
Oberhausen/ König-Pilsener-ARENA

01.10.2014
Oberhausen/ König-Pilsener-ARENA

03.10.2014
Bremen/ÖVB-Arena

04.10.2014
Bremen/ ÖVB-Arena

06.10.2014
Leipzig/ Arena Leipzig

07.10.2014
Leipzig/ Arena Leipzig

09.10.2014
Hannover/ TUI Arena

10.10.2014
Hannover/ TUI Arena

21.10.2014
Zürich/ Hallenstadion

22.10.2014
Zürich/ Hallenstadion

24.10.2014
Wien/ Stadthalle D

25.10.2014
Wien/ Stadthalle D

27.10.2014
Stuttgart/ Hanns-Martin-Schleyer-Halle

28.10.2014
Stuttgart/ Hanns-Martin-Schleyer-Halle

30.10.2014
München/ Olympiahalle

31.10.2014
München/ Olympiahalle

02.11.2014
Köln/ Lanxess Arena

03.11.2014
Köln/ Lanxess Arena

05.11.2014
Mannheim/ SAP Arena

06.11.2014
Mannheim/ SAP Arena

08.11.2014
Hamburg/ O2 World

09.11.2014
Hamburg/ O2 World

12.11.2014
Berlin/ O2 World

13.11.2014
Berlin/ O2 World

14.11.2014
Berlin/ O2 World

Pop Art Künstlerin Tanja Playner. Ihre lebensfrohen Farben, Herzerwärmende Motive sind bestens als Werbesujet für Unternehmen geeignet. Die Künstlerin Tanja Playner versteht es ausgezeichnet Werbebotschaften in ihre Kunstwerke einzubinden, und ist bei Unternehmen sehr beliebt. Durch Ihre Kunstprojekte und ihr Motto: “Gewinnen Sie neue Kunden durch Kunst!” gewinnen diese Unternehmen immer wieder neue Kunden.

Kontakt
Tanja Playner Art
Tanja Playner
Heiligengeistgasse 50
5270 Mauerkirchen
+436642142885
tanja-playner@paint-art.at
http://www.paint-art.at

Quelle: pr-gateway.de

Apple iPhone 6 leaks | GOLDBLACK mit iPhone 6 Case Back Cover

Am 09. September ist es soweit… soweit man allen Gerüchten trauen kann, ist das der Termin für die Vorstellung des neuen iPhone 6 von Apple. Geht es dann nach dem üblichen Apple-Zeitplan, wird es 10 Tage später im Verkauf sein. Viele iPhone 6 “leaks” brachten schon technische Einzelheiten, Designelemente oder iPhone 6 Cases in Umlauf. Auch ein Mitarbeiter der Firma GOLDBLACK, die für ihre hochwertigen iPhone Cases, bzw. Back Cover aus Leder bekannt sind, hielt offensichtlich schon ein Exemplar in den Händen. Denn das stilvolle und vor allem passgenaue iPhone 6 Case in edlem Saffiano-Leder mit dem bekannten gold-schwarzen Metall-Logo ist schon ab dem 30. August lieferbar – über eine Woche vor dem iPhone 6 Launch!

Alle Spekulationen, ob in den Printmedien oder online, gehen davon aus, dass das Apple iPhone 6 größer, vom Gehäuse wieder etwas abgerundeter und natürlich leistungsstärker wird. Mit einem Preis von ca. EUR 800,- muss man sicherlich ebenfalls wieder rechnen. Da ist eine Handytasche für ein paar Euro eher unangemessen. Feinstes, leicht glänzendes, schwarzes Ziegenleder lässt deshalb bei GOLDBLACK der gemeinen Handyhülle aus Gummi oder Plastik keine Chance. Das iPhone 6 Back Cover aus dem Online Shop von Goldblack.de wurde zusammen mit einem sehr leichten, schmalen Case aus Spezial-Kunststoff verarbeitet, der einen guten Schutz vor Stößen, Bruch und Kratzern bietet. Das exquisite Saffiano-Leder mit seiner typischen Oberflächentextur umhüllt das Apple iPhone-6 Back Cover und veredelt das Handy-Cover zu einem exklusiven Mobilfunkaccessoire – natürlich in bester Handarbeit, und… mit der unbedingten Maßgabe, nicht aufzutragen. Das heißt, das iPhone 6 Back Cover kommt extrem schlank daher, da Material vom Case durch das Leder ersetzt wurde, und deshalb die Hülle nicht zusätzlich “dick” macht. Die einfache Snap-on-Anbringung, gepaart mit dem eleganten Echt-Leder, ist exakt gearbeitet, und spart geschickt und formschön alle Anschlüsse und Tasten des neuen Apple iPhone 6 aus.

Weitere Leder- und Farbvarianten der Handyhülle – ähnlich wie man Sie beim iPhone 5 und 5s im Online Shop sehen kann – werden auch für die iPhone 6 Backcover folgen. Die Expertise von GOLDBLACK mit eigener Ledermanufaktur und handwerklicher Tradition drückt sich dabei auch in den weiteren Produkten aus: von der Businesstasche, in der auch Laptop oder Tablet Ihren eigenen Platz finden, über Leder-Cases für das Apple iPad oder das Samsung Tab, bis hin zu Visitenkarten und den neuen Smart-Wallets, ist alles für den Liebhaber modischer und hochwertiger Business-Accessoires vorhanden. Bei letzteren handelt es sich um eine Kombination aus Geldbörse, Kartenetui und Smartphonefach, das ein Mobiltelefon bis zu einer Displaygröße von 5,7 Zoll sicher verstaut. Wer echtes Leder mag und Wert auf eine hochwertige Verarbeitung legt, der kann sich unter www.goldblack.de über das komplette Sortiment informieren.

GOLDBLACK Premium Accessoires GmbH & Co. KG | Firmensitz: Köln – Entdecken Sie die Welt von GOLDBLACK – feinste und funktionelle Accessoires aus echtem Leder in bester Verarbeitungsqualität. Von Smartphone-Accessoires für Apple iPhone oder Samsung Galaxy über iPad Cases, Business- und Tablet-Taschen bis hin zu Handtaschen, Portemonnaies und Smart-Wallets. Im Design moderner Klassiker gehalten, unterstreichen die hochwertigen Accessoires von GOLDBLACK den stilvollen Auftritt auf dezente Weise. Modisch-aktuellen Kunden werden in der Kollektion des Online Shops zudem moderne Farben und außergewöhnliche Prägungen, wie Croco oder Royal Anaconda vorgestellt. Die hohe Verarbeitungsqualität in der eigenen Ledermanufaktur wird dabei überwiegend durch traditionelle Handarbeit erreicht. Die bruch-, kratz- und stoßfesten Kunststoffe, die bei Handycases, bzw. Back Cover für den Schutz und die Snap-on-Anbringung eingesetzt werden, sind frei von Schadstoffen nach der strengen EU-Norm.

Firmenkontakt
GOLDBLACK GmbH & Co. KG
Herr Muhammed Ali Genc
Hauptstr. 367
51143 Köln
02203 80 69 195
info@goldblack.de
http://www.goldblack.de

Pressekontakt
Die Webtexter
Herr Marc Favre
Amsterdamer Straße 133
50735 Köln
0163 69 69 69 0
info@die-webtexter.de
http://www.die-webtexter.de

Quelle: pr-gateway.de

Lederjacken24 eröffnet Outlet- Lagerverkauf

Lederjacken günstig kaufen

Wer Lederjacken zu günstigen Preisen, aber dennoch in hochwertiger Qualität erwerben möchte, der schaut sich im Online-Shop oder direkt im Outlet Lagerverkauf von lederjacken24.de um. Dort startet nämlich der Outlet Lagerverkauf, bei dem zu kleinen Preisen Top Damen Lederjacken sowie Herren Lederjacken als echte Schnäppchen gekauft werden können. Dabei kommen Kunden in den Genuss zahlreicher Modelle, die sich sowohl in Farbe und Schnitt als auch in der verwendeten Lederart unterscheiden können. Egal, um welche es sich bei Letzterer handelt: Auf lederjacken24.de erwirbt jeder Kunde ausschließlich eine Lederjacke aus bestem Leder. Die gewählten Lederjacken können auch ganz einfach im Chemnitzer Lager, wo auch der Lagerverkauf vonstattengeht, abgeholt werden. Somit eröffnen sich sowohl online als auch offline beste Möglichkeiten, Top-Mode zu kleinen Preisen erwerben zu können.

Tausende Lederjacken warten auf ihre Träger

Unter den knapp 10000 Herren Lederjacken und Damen Lederjacken, die sich im Outlet von lederjacken24.de befinden, entdeckt jedermann das passende Stück. Sowohl traditionelle Farbtöne wie Schwarz oder Braun als auch modisch-innovative Farben wie Black-Red, Black-Cognac, Rot, Blau, Orange oder Sunset bilden den Rahmen des – nicht nur farblich – vielseitigen Sortiments von lederjacken24.de und seinem Outlet Lagerverkauf. Black-Red oder Black-Cognac sind dabei Beispiele für Farbtöne, die den Spagat zwischen Tradition und Moderne gekonnt meistern. Als Lederarten finden Lammnappa, Ziegenleder, echtes Leder oder auch Kalbsleder Verwendung. Dies ermöglicht zugleich die Verwendung als robustes Kleidungsstück, dem so leicht nichts etwas anhaben kann. Frauen freuen sich über eine eng geschnittene Lederjacke, die die Taille betont.
Hohe Qualität bei gleichzeitig vorhandenem modischem Chic ist garantiert bei den Herren Lederjacken und Damen Lederjacken von lederjacken24.de – sowohl online als auch offline im Outlet.

Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf von Lederbekleidung.
Über 30 Jahre Erfahrung im Verkauf von Lederjacken.
Die Firmengründung 1982 erfolgte als Einzelfirma.
1991 als Studio L Lederbekleidungs GmbH,
1995 in Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH.
H. Reising als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter.
Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf von Lederbekleidung und Accessoires.
Ab 2004 strategische Neuausrichtung und
Konzentration auf das begonnene Online-Shop-Geschäft: shop.lederjacken24.de.

Firmenphilosophie:
Die beste Kombination aus Preis und Leistung für jeden Kunden.

Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH
Straße der Nationen 99, 09113 Chemnitz. Tel./Fax 0371/4505993
E-Mail: service@shop.lederjacken24.de

http://shop.lederjacken24.de

Kontakt
Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH
Helmut Reising
Palmstraße 17-19
09130 Chemnitz
0371/4505993
service@shop.lederjacken24.de
http://shop.lederjacken24.de

Quelle: pr-gateway.de

Dr. Galwelat cimdata GmbH Berlin bietet monatlichen Einstieg in 14 Berufsausbildungen durch modulares Konzept

Ab sofort 14 Bildungsgänge für Medienberufe, IT-Berufe und kaufmännische Berufe wählbar

Die cimdata Akademie Berlin bietet ab sofort Ausbildungen in 14 verschiedenen Bildungsgängen statt wie bisher in 5. Damit trägt die staatlich anerkannte Berufsfachschule und Ergänzungsschule dem stark gestiegenen Interesse an Berufsausbildung mit einem praxisorientierten Hintergrund Rechnung. Gleichzeitig erlaubt das neue modulare Bildungskonzept einen Einstieg in die jeweiligen Ausbildungsgänge im Vier-Wochen-Takt.

Wegen starken Interesses Ausbildungsgänge von 5 auf 14 erweitert

Das Interesse an Ausbildungen mit praxisorientiertem Bezug ist während der letzten Jahre stark gestiegen. Seit Gründung der Akademie wurde der Schwerpunkt in Ausbildung und Weiterbildung im Medienbereich gewählt. Für Schulabgänger ist die Einbindung von Medien für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben nicht nur zunehmend interessanter, sondern in vielen Branchen eine Grundvoraussetzung. Gleichzeitig wünschen sich viele Jugendliche und junge Erwachsene nach der theorielastigen Schulzeit für die anschließende Ausbildung mehr Praxisbezug. Diesem Interesse kommt die Berufsakademie cimdata.de entgegen und weitet ihr Angebot an Ausbildungsgängen von 5 auf 14 aus. Alle haben einen Bezug zu den Medien und werden gleichzeitig den individuellen Interessen der Schüler gerecht. So bietet cimdata jeweils einen Schwerpunktbereich Medien, IT und Kaufmännische Berufe.

Neue Berufsfelder mit Zukunft

Die 1983 gegründete cimdata Akademie Berlin vereint als staatlich anerkannte private Berufsfachschule und Ergänzungsschule die theoretische Schulausbildung mit einer praktischen Ausbildung in Betrieben. Dabei hat sich cimdata seit ihrer Gründung kontinuierlich mit den aktuellen Trends in der Bildungslandschaft und nach den Wünschen der Schulabgänger weiterentwickelt. Der Schwerpunkt lag dabei immer auf den Medien in all ihren Facetten. Da der Medienmarkt stetig wächst und immer neue Berufsbilder hervorbringt, hat cimdata entsprechend darauf reagiert. So ist der IT-Bereich im Zeitalter von Computer, Internet und digitalen Medien neu entstanden, Ausbildungen darin sind begehrt und zukunftssicher. Im kaufmännischen Bereich in Verbindung mit Medien bieten heute ebenfalls neue Berufsbilder wie Sport- und Fitnesskaufmann/-frau oder Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation Schulabgängern mit entsprechenden Interessen berufliche Perspektiven. Auch zum Mediengestalter für Digital und Print oder für Bild und Ton wird an der cimdata Medienakademie zeitgemäß und den veränderten Anforderungen entsprechend ausgebildet.

Private cimdata Akademie staatlich anerkannt und flexibel

Ein Bildungsgang an der cimdata Medienakademie Berlin ist der Ausbildung im dualen System gleichgestellt und schließt ebenso mit der IHK-Prüfung des jeweiligen Ausbildungsganges ab, Als Teilnehmende einer Ergänzungsschule und Berufsfachschule kommen sie auf Antrag in den Genuss eines Schüler-BAföGs. Auf der anderen Seite beweist das private Institut seine Stärke mit innovativen Ausbildungsgängen und einem individuell und flexibel zu gestaltenden Beginn. Auch in diesem Punkt orientiert sich cimdata an zeitgemäßen Wünschen der Schulbesucher. So wissen es die Schüler der cimdata-Bildungsgänge zu schätzen, dass die Ausbildung individuell planbar ist. Mit der Einführung des neuen modularen Systems weicht die private Medienakademie von einem starren Ausbildungsbeginn ab und bietet den flexiblen Einstieg im Vier-Wochen-Rhythmus. So kann jeder Schüler seine Ausbildungszeit auf die individuelle Lebensplanung abstimmen.

Die cimdata Medienakademie Berlin ist ein Institut für Weiterbildung und IHK-Ausbildung in den Bereichen Multimedia, Neue Medien, Design, IT, Bauwesen, Technik, Informatik, Handel, Logistik, Maschinenbau, Architektur sowie Kultur und ein Unternehmen, dass private Arbeitsvermittlung für seine Absolventen betreibt.

Seit 1983 bietet cimdata berufliche Qualifizierung mit Full Service für Ausbildungssuchende, Weiterbildungsinteressierte und Unternehmen an. 65% bis 75% der Absolventen haben innerhalb eines halben Jahres Ihre persönliche berufliche Entwicklung mit Hilfe der cimdata-Coaches realisiert.

Es existieren diverse Förderungsmöglichkeiten für Ausbildung, Umschulung und Weiterbildung.

Weiterbildung:
Alle Seminare werden modular durchgeführt. Dieses Baukastensystem ermöglicht individuelles und passgenaues Lernen. Geschult wird an modernster Computertechnik in großzügigen Räumen unter Einsatz moderner Lehrmethoden und in kleinen Lerngruppen.

Berufsausbildung/Umschulung:
14 Berufsausbildungen werden angeboten in den Bereichen :

1. Medien
2. IT
3. Kaufmännischer Bereich

Die Ausbildungen sind staatlich anerkannt, die Abschlussprüfungen werden vor der Industrie- und Handelskammer Berlin abgelegt.

Weiterbildung für Unternehmen
Für Unternehmen bietet cimdata Kurzseminare und Workshops in den Fachbereichen Neue Medien, Design, Technik / Maschinenbau, Bauwesen und Informatik zur anwendungsorientierten Qualifizierung der Mitarbeiter. Auch Entscheider und Führungskräfte finden passende Seminare.

Kontakt
Dr. Galwelat cimdata GmbH
Catharina Amann
Windscheidstr. 18
10627 Berlin
030/32799120
marketing@cimdata.de
http://www.cimdata.de/

Quelle: pr-gateway.de

Online Marketing Profi (m/w)


Steigern Sie den Erfolg Ihrer Online-PR


PR-Gateway verteilt Ihre Unternehmens-News, Produkt-News und Online Pressemitteilungen über ein reichweitenstarkes PR-Netzwerk von mehr als 1000 angeschlossenen Internetportalen.


Stellen Sie Ihre Online Pressemitteilungen einfach bei PR-Gateway ein und wählen Sie die gewünschten Portale für Ihre Veröffentlichung aus. Der Online Presseverteiler PR-Gateway übernimmt den Rest.


Verbreiten Sie Ihre Veranstaltungstermine oder auch werbliche Produkt-News auf speziellen Termin- oder Verbraucherportalen.


Senden Sie kostenlose Kurzmitteilungen an Social Media wie Twitter, Facebook & Co.


Erhöhen Sie die Reichweite und Sichtbarkeit Ihrer Online Pressemitteilungen und erreichen Sie mehr Kunden und Medienkontakte in kürzerer Zeit durch den Presseverteiler PR-Gateway.


Quelle: pr-gateway.de

Mister Germany 2014 präsentiert "GLÖÖCKLER exclusive for engbers" Kollektion von Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER

Der amtierende Mister Germany 2014, Oliver Sanne, präsentiert am 28. August im Berliner nhow Hotel zusammen mit den aus der Fernsehshow “Der Bachelor” bekannten Christian Tews und Jan Kralitschka die Kollektion “GLÖÖCKLER exclusive for engbers”.

Der Prince of Pompöös HARALD GLÖÖCKLER sorgt bei seinen Produktpräsentationen immer für jede Menge Furore. So wird bei der morgen im Berliner nhow Hotel stattfindenden Präsentation der “GLÖÖCKLER exclusive for engbers” Kollektion neben den aus der Fernsehshow “Der Bachelor” bekannten Christian Tews und Jan Kralitschka auch der amtierende Mister Germany 2014, Oliver Sanne, die Entwürfe des Star-Couturiers tragen.

“Ich freue mich darüber, dass mit dem amtierenden Mister Germany 2014 ein weiteres prominentes Gesicht die Kollektion zeigen wird, aber letztendlich geht es ja um meine Mode und nicht darum, wer sie präsentiert. Die von mir für engbers designte Kollektion spricht für sich selbst und zeichnet sich durch ihren besonderen Chic aus”, so HARALD GLÖÖCKLER.

Weitere Informationen über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
182 Wörter, 1.299 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Prêt-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

• Fashion
• Uhren und Schmuck
• Interior Design und Häuser
• Heimtextilen
• Parfüm und Kosmetik
• Lederwaren und Taschen
• Reitsportkollektion
• Tierbedarf
• Tapeten
• Pralinen
• TV-Realities und Show
• Musik- und Tonträgerproduktion
• Accessoires für mobile Endgeräte
• Bücher & Kataloge
• Online Business
• Teleshopping

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler & Harald Glööckler International GmbH
Herr Harald Glööckler
Unter den Linden 16
10117 Berlin
+49 (0) 30 30 12 95 07
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Herr Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
10117 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

hessnatur setzt auf Leder "Made in Germany"

Alle Lederschuhe pflanzlich gegerbt und garantiert schwermetallfrei

Ab Herbst 2014 bezieht hessnatur, weltweit führender Anbieter von Naturmode, sein Schuhleder komplett von Anbietern aus Deutschland und bietet die Schuhe unter eigenem Namen an. Die neue Schuhkollektion erfüllt höchste Anforderungen einer nachhaltigen Produktion, denn für Leder und Schuhe gilt bei hessnatur der gleiche Ansatz wie bei Textilien: rundum ökologisch und frei von Schadstoffen die Mensch oder Umwelt belasten können. Deshalb setzt hessnatur bei Stiefeln, Boots, Pumps und Sneakern jetzt auf kurze Wege und auf Leder “Made in Germany”. Für das gesamte Schuhsortiment wird nur reines, chromfreies und pflanzengegerbtes Leder verwendet, das mit natürlichen Fetten und Wachsen bearbeitet wird. Die Schuhe tragen durch-gängig das hessnatur Logo. Mit neu gestalteten Verkaufskartons, Seidenpapier und beiliegende Informationskärtchen demonstriert hessnatur den neuen Markenanspruch auch bei Schuhen. “Wir wollen unser Schuhsortiment mit einer eigenen Handschrift ausbauen und den nachhaltigsten Schuh der Branche entwickeln. Heute kann ein ökologisch und sozial fair produzierter Schuh einfach modern aussehen.”, sagt Maximilian Lang, Geschäftsführer hessnatur. Lederschuhe von hessnatur sind sicher schadstofffrei. Die nachwachsenden Rohstoffe für die Gerbung sind nicht nur unbedenklich für Mensch und Umwelt. Durch den vollständigen Verzicht auf Chromsalze ist die Gefahr, dass giftige Substanzen an die Haut gelangen von vornherein ausgeschlossen.

Nachhaltigkeit imprägniert
hessnatur setzt sich seit vielen Jahren für höchste soziale und ökologische Standards in der Schuhproduktion ein. Wer sozial und ökologisch fair produzierte Textilien bevorzugt, will auch bei seinen Schuhen auf der sicheren Seite stehen. Deshalb verfolgt hessnatur seinen ganzheitlichen Ansatz über die komplette Wertschöpfungskette auch bei Schuhen und verzichtet seit über 20 Jahren auf chromgegerbtes Leder. Die Gerbung mit natürlichen und biologisch abbaubaren Extrakten aus den Schoten des peruanischen Tara-Baums oder den Früchten der Valonea-Eiche zeigt, dass ein leistungsfähiges und bewährtes Verfahren alternativ zur Chromgerbung möglich ist. Viel-fältige Allergieentwicklungen sowie die inzwischen nachgewiesene Krebs fördernde und erbgutverändernde Wirkung von Chrom VI auf den Körper zeigen den dringenden Bedarf für eine Lederverarbeitung ohne Schadstoffe.

Die Gerbung ist der Schlüssel
Obwohl Schlachtabfälle seit Jahrhunderten zu Leder verarbeitet werden, bleibt das Verfahren eine große Herausforderung für Mensch und Umwelt. Durch hohe Spezialisierung innerhalb des arbeitsteiligen Prozesses und aus Kostengründen wird das Leder oft transportiert und dafür mit Chemikalien konserviert. Bei der Gerbung mit Chrom entsteht ein giftiger Cocktail, der Gewässer belastet. Außerdem kann Chromdioxid zu giftigem Chrom VI zerfallen, das für Mensch und Umwelt extrem belastend ist. Bei Färbung und Oberflächenbehandlung können schwermetallhaltige Farben und Kunststoffe an das Leder gelangen, die beim Tragen durch Schweiß und Wärme mit der Haut reagieren. Es lässt sich nicht übersehen, dass eine möglichst kurze Produktionsdauer, massentaugliche Maschinen und Prozesse sowie kostengünstige Rohstoffe mit gravierenden Nebenfolgen erkauft werden. Das hessnatur Leder durchläuft einen einstufigen Verarbeitungsprozess bei dem keine synthetischen Konservierungsstoffe eingesetzt werden. Das Leder kann einfach mit Salz und Kühlung gelagert werden. Außerdem verzichtet hessnatur komplett auf die Oberflächenbehandlung mit Kunststoffbeschichtungen. Sohlen aus PVC sind grundsätzlich nicht zugelassen. Durch den Einsatz natürlicher Fette und Wachse bleibt das Leder natürlich geschmeidig und atmungsaktiv.

Leder nach strengen Richtlinien
Der Ledereinsatz bei hessnatur entspricht den strengen Vorgaben des Industrieverbandes Naturtextilien (IVN). Der IVN-Standard definiert u.a. Kriterien für den Einsatz natürlicher und chemischer Textilhilfsmittel, wie Farbstoffe, Prozesschemikalien und Ausrüstungsmittel. Das Siegel bekommt nur, wer die gesamte Kette ab dem Schlachthof zertifizieren lässt. Eingeschlossen sind dabei auch Sozialstandards, die sich an den Kernarbeitsnormen der ILO orientieren. Mit dem Einsatz modernster Technik und klaren Richtlinien und Vorgaben für die Produktion können so in der Lederindustrie Energie, Rohstoffe und Abfälle eingespart werden.

hessnatur ist der weltweit größte Anbieter für natürliche Mode und Vorreiter für öko-logische und soziale Standards in der Textilproduktion. Das 1976 von Heinz und Dorothea Hess gegründete Unternehmen brachte die erste natürliche Babykollektion auf den Markt, kleidete Anfang der 1980er Jahre die Grünen ein und baute 1991 in globaler Pionierleistung die erste Bio-Baumwolle an. Heute betreibt hessnatur mit mittlerweile einer Million Kunden und insgesamt rund 360 Mitarbeitern, neben seinem Versandgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Läden in Butzbach, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München.

Kontakt
Hess Natur-Textilien GmbH
Sven Bergmann
Marie-Curie-Straße 7
35510 Butzbach
06033991221
presse@hess-natur.de
http://www.hessnatur.com

Quelle: pr-gateway.de

Speziell für Einsteiger und Senioren: Die.Anleitung erklärt die Bedienung von Smartphones und Tablets auf einfache Weise – jetzt auch für Android

Entschuldigung, ich kann die Seite nicht finden.

Wenn Sie dem Link von einer anderen Seite gefolgt sind, ist es möglich, dass die Seite nicht mehr existiert oder umbenannt wurde. Nutzen Sie die Suche, um den gewünschten Inhalt zu finden:

Quelle: pr-gateway.de