Geräuscharme Brushless Motoren: Schweizer Electromag fertigt für Einsatz in der Medizintechnik

Geräuscharme Brushless Motoren: Schweizer Electromag fertigt für Einsatz in der Medizintechnik

Bei der Konstruktion medizintechnischer Geräte gibt es besondere Herausforderungen: Hohe Qualität und Präzision sind Pflicht, schließlich geht es in der Praxis nicht selten um Leib und Leben. Doch das ist nicht alles: Bei Beatmungsgeräten, in der Notfallmedizin oder in der Zahntechnik werden immer häufiger geräuscharme Brushless Motoren nachgefragt, die entsprechend leise sind. Der Schweizer Hersteller Electromag ist auf diese Technologie spezialisiert und entwickelt für Kunden maßgeschneiderte “Produkte.

Ruhe und Erholung sind wichtige Faktoren für eine schnelle Genesung von Patienten. Moderne Medizintechnologie spielt eine entscheidende Rolle für Diagnose und Therapie. Doch sind entsprechende Geräte beim Einsatz in der Arztpraxis, im Krankenhaus oder Zuhause zu laut, entsteht Stress. Im schlimmsten Fall verzichten Patienten dann ganz auf die Therapie – und machen damit eine schnelle Genesung unmöglich. Aus diesem Grund hat sich der Schweizer Hersteller Electromag auf geräuscharme Brushless Motoren spezialisiert, die beispielsweise bei CPAP-Beatmungsgeräten (CPAP = Continuous Positive Airway Pressure) zum Einsatz kommen. Die geringe Geräuschbelastung ist hier besonders wichtig, da das Gerät direkt neben dem Bett des Patienten aufgestellt wird. Die geräuscharmen Brushless Motoren des Herstellers für den CPAP-Bereich haben eine Leistung von 5 bis 20 Watt, keinen Hallsensor und können direkt in das Gerät eingebaut werden – teure Kosten für Dämmmaterialien entfallen somit.

Auch in Notfall-Beatmungsgeräten kommen Electromag-Motoren zum Einsatz. Sie sind für den Batteriebetrieb konzipiert (12 VDC), erreichen 30.000 bis 70.000 Umdrehungen pro Minute und funktionieren in Gegenwart von Sauerstoff. Auch hier setzt der Hersteller auf geräuscharme Brushless Motoren, um Störgeräusche zu vermeiden.

Electromag ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion elektronisch kommutierter Motoren (bürstenlose Motoren). Die Produkte decken einen Leistungsbereich bis 200 Watt ab und kommen in der Medizintechnik bei Beatmungsgeräten, in der Dentaltechnik (Endodontie, Implantologie und Labor) sowie in der Fußpflege zum Einsatz. Electromag ist Hersteller Motoren mit hoher Drehzahl, die besonders geräuscharm sind.

Firmenkontakt
Electromag SA
– –
Chemin de Dévant 7
1024 Ecublens
004121 6941600
info@electromag.ch
http://www.electromag.ch

Pressekontakt
Agentur PUBLIC EFFECT
Matthias Still
Burchardstraße 19
20095 Hamburg
040 23554568
info@publiceffect.de
http://www.PublicEffect.de

Quelle: pr-gateway.de

Hersteller von Motoren mit hoher Drehzahl

Schweizer Electromag fertigt für Einsatz in der Medizintechnik

Hersteller von Motoren mit hoher Drehzahl

Bei der Konstruktion medizintechnischer Geräte gibt es besondere Herausforderungen: Hohe Qualität und Präzision sind Pflicht, schließlich geht es in der Praxis nicht selten um Leib und Leben. Doch das ist nicht alles: Bei Beatmungsgeräten, in der Notfallmedizin oder in der Zahntechnik werden immer häufiger Motoren mit hoher Drehzahl nachgefragt, die entsprechend leise sind. Der Schweizer Hersteller Electromag ist auf diese Technologie spezialisiert und entwickelt für Kunden maßgeschneiderte “Produkte.

Ruhe und Erholung sind wichtige Faktoren für eine schnelle Genesung von Patienten. Moderne Medizintechnologie spielt eine entscheidende Rolle für Diagnose und Therapie. Doch sind entsprechende Geräte beim Einsatz in der Arztpraxis, im Krankenhaus oder Zuhause zu laut, entsteht Stress. Im schlimmsten Fall verzichten Patienten dann ganz auf die Therapie – und machen damit eine schnelle Genesung unmöglich. Aus diesem Grund hat sich der Schweizer Hersteller Electromag auf Motoren mit hoher Drehzahl spezialisiert, die beispielsweise bei CPAP-Beatmungsgeräten (CPAP = Continuous Positive Airway Pressure) zum Einsatz kommen. Die geringe Geräuschbelastung ist hier besonders wichtig, da das Gerät direkt neben dem Bett des Patienten aufgestellt wird. Die Motoren mit hoher Drehzahl des Herstellers für den CPAP-Bereich haben eine Leistung von 5 bis 20 Watt, keinen Hallsensor und können direkt in das Gerät eingebaut werden – teure Kosten für Dämmmaterialien entfallen somit.
Auch in Notfall-Beatmungsgeräten kommen Electromag-Motoren zum Einsatz. Sie sind für den Batteriebetrieb konzipiert (12 VDC), erreichen 30.000 bis 70.000 Umdrehungen pro Minute und funktionieren in Gegenwart von Sauerstoff. Auch hier setzt der Hersteller auf Motoren mit hoher Drehzahl, die dennoch Störgeräusche vermeiden.

Electromag ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion elektronisch kommutierter Motoren (bürstenlose Motoren). Die Produkte decken einen Leistungsbereich bis 200 Watt ab und kommen in der Medizintechnik bei Beatmungsgeräten, in der Dentaltechnik (Endodontie, Implantologie und Labor) sowie in der Fußpflege zum Einsatz. Electromag ist Hersteller Motoren mit hoher Drehzahl, die besonders geräuscharm sind.

Firmenkontakt
Electromag SA
– –
Chemin de Dévant 7
1024 Ecublens
004121 6941600
info@electromag.ch
http://www.electromag.ch

Pressekontakt
Agentur PUBLIC EFFECT
Matthias Still
Burchardstraße 19
20095 Hamburg
040 23554568
info@publiceffect.de
http://www.PublicEffect.de

Quelle: pr-gateway.de

Report: 7 +1 Faktoren für den geglückten Messeerfolg

Er enthält die Quintessenz der Vorträge der fünf Messetagungen Ulm und das Straßenwissen aus über 15 Jahren Messepraxis von fairbrain Inhaber Michael Kolb.

Report: 7 +1 Faktoren für den geglückten Messeerfolg

Anläßlich der kommenden 6.ten Messetagung Ulm hat der Messeprofi Michael Kolb einen Report und ein Hörbuch für Aussteller auf Fachmessen zusammengestellt. Wie rollen Sie den Teppich für Ihren Messeerfolg aus? Was sind die größten Probleme für Aussteller und welche neuen Lösungsansätze gibt es? Welche Prinzipien sind ausschlaggebend für Messeerfolg und dürfen in der Vorbereitung nicht vernachlässigt werden? Welche Fallen gibt es, durch die sinnlos Geld auf Fachmessen verbrannt wird?

Herr Kolb ist Mitautor des Fachbuches “Erfolgsfaktor Kommunikation bei Messeauftritten”. Erschienen im Verlag Wissenschaft & Praxis Dr. Brauner Verlag mit der ISBN 978-3-89673-636-9.
Für viele Unternehmen erscheinen Messebeteiligungen als Geheimwissenschaft, obwohl Industrie und Handel sie schon immer nutzten. Annähernd 60000 Unternehmen in Deutschland stellen regelmäßig auf Fachmessen aus. Für die Aussteller und die jährlichen 10 Millionen Fachbesucher, stellen die wenigen Messetage einen Höhepunkt im Marktgeschehen dar. 85% der Entscheider in deutschen Unternehmen besuchen Fachmessen und für vier fünftel von Ihnen sind die persönlichen Gespräche am Messestand sehr wichtig oder wichtig. Dies verpflichtet die Aussteller, auf die persönlichen Fachgespräche mit den verschiedensten Besuchergruppen vorbereitet zu sein und Erfolge zu kontrollieren.
Obwohl es in der auma Bibliothek über 500 wissenschaftliche Arbeiten rund um das Thema Messe gibt fehlt es Unternehmen im technischen Bereich zuweilen über das aktuelle Straßenwissen. Dazu leistet dieser Report einen Beitrag.

Im Kapitel Messeziele geht er anhand einem konkreten Beispiel auf die Problematik ein, dass zwar Ziele auf dem Papier definiert werden und dann doch das alte Lied gesungen wird. Er beschreibt wie mit zwei Technicken, der Veränderungsprozess bei den Mitarbeitern iniziiert werden kann damit die aktuellen Ziele auch gelebt werden.
Positionierungsgrundsätze für Ihren Messeauftritt ist ein weiteres Thema des Reports. Viele Unternehmen gehen mit Ihrem kompletten Bauchladen auf die Messe. Ob dies Sinn macht, wenn man z.B. neue Interessenten gewinnen möchte oder ob es erfolgsversprechender sein kann, wenn man seine Botschaft, wie mit einem Brennglas bündelt wird anhand mehrerer Positionierungsprinzipien diskutiert.
Der Report stellt praxiserprobte Ideen für das Besuchermarketing am Mssestand vor und nennt die Kriterien für den soliden Messebau. Dies als Basis für Ihr Gespräch mit dem Messebauer.

Michael Kolb ist Inhaber von fairbrain

Michael Kolb und sein Team entwickeln seit 1999 interaktive Lösungen für mehr qualifizierte Messekontakte. U.a. für Firmen wie z. B. GE Healthcare, E.ON Ruhrgas, citel, Jacob, Metallux… Er ist Dozent an der DHBW Heidenheim. Er dozierte an der Karlshochschule International University zum Thema Live-Marketing auf Messen. Er ist Herausgeber einer Podcastreihe mit Interviews zum Thema Messeerfolg

Kontakt
fairbrain
Michael Kolb
Erich-Rittinghaus-Straße 2/1
89250 Senden
07307-956564
presse@fairbrain.de
http://www.fairbrain.de

Quelle: pr-gateway.de

Jetzt klappt"s: Biken ohne zu schwitzen!

Was nützt einem die elektrische Unterstützung von E-Bikes, wenn man damit in Stoßzeiten nicht den öffentlichen Nahverkehr nutzen darf? Antwort gibt das eCommerce-Unternehmen Latupo mit seinem neuen E-Faltbike ProVelo NEX 320: Da klappt einfach alles!

Jetzt klappt"s: Biken ohne zu schwitzen!

Hamburg, 07. April 2015. Ob im Urlaub oder daheim: Entspannt ans Ziel kommt nur noch, wer flexibel verschiedene Verkehrsmittel kombiniert. Das E-Klapprad ProVelo NEX 320 von Latupo überzeugt in dieser Beziehung mit “eingebauter Vorfahrt”: Dank StVZO-Zulassung ist es auf Feld- und Fahrradwegen genauso zuhause wie auf der Straße – und zusammengeklappt darf es jederzeit im öffentlichen Nahverkehr mitgeführt werden! Gleichzeitig passt es überall hin: ob in Flur, Büro, Yacht oder Wohnmobil. Im Unterschied zu manchem seiner Klappgefährten fährt es sich mit diesem smarten Zwerg ausgesprochen komfortabel: durch seinen kräftigen aber flüsterleisen E-Motor, der in drei Geschwindigkeitsstufen per Samsung Akkupower (36V/250W) für echte 35 km Unterstützung sorgt, eine zuverlässliche 3-Gang-Nabenschaltung von Shimano, aber auch dank Aluminium-Federsattelstütze und ZOOM Federgabel vorn.

Längst schon ist das E-Klapprad ProVelo NEX 320 erfolgreich HANSECONTROL-zertifiziert, hat mit Bravour Bruch-, Fall-, Elektrik-, Brems- und Reichweitentests bestanden. Technische und vor allem Bremsmängel an E-Bikes? “Inakzeptabel!”, findet Gregor Czempiel, Geschäftsführer des Hamburger eCommerce-Unternehmens Latupo: “Von Anfang an wollten wir ein E-Bike an den Start bringen, das zu einem moderaten Preis mit hoher Qualität, smartem Design und verlässlichem Service dauerhaft überzeugt. Diesen Anspruch haben wir gemeinsam mit der erfahrenen Fahrradmarke Monz und unserem Servicecenter konsequent umgesetzt.”

Mit seiner kräftigen hydraulischen Scheibenbremse vorn plus Rücktrittbremse hinten, dem ergonomisch günstigem Einstieg und einem zulässigen Maximalgewicht von stolzen 130 kg begeistert dieses 20 Zoll E-Klapprad u. a. seniore oder auch kräftig gebaute Interessenten. Und doch orientiert sich sein cooles, zeitlos wirkendes Design samt leichtem Alurahmen in schwarzweißer Qualitätslackierung eher an jugendlicher Ästhetik mit Hightech-Anspruch. Kaum erwähnenswert, dass sich sowohl die Länge des Lenkers als auch der Sattelstütze individuell justieren lassen – passend für Frau und Mann, Groß und Klein, Jung und Alt. Ab sofort wird jeder Fahrrad-Trip zum Vergnügungsfaktor!

Schnellstmöglich ans Ziel? Dank ProVelo NEX 320 klappt”s im Handumdrehen!
Wer den Klappmechanismus verschiedener Falträder vergleicht, wird das E-Klapprad ProVelo NEX 320 lieben: Schon nach kurzer Übung mutiert der treue Weggefährte in weniger als 15 Sekunden zum kompakten, mit nur 19 kg ausgesprochen leichten Gepäckstück – und das trotz hochsolide ausgelegter Faltmechanik. Das Entfalten geht übrigens genauso rasant! Kein Wunder, dass schon jetzt Unternehmen wie Amazon und Otto das NEX 320 anbieten. So viel Qualität kommt eben an – in jeder Beziehung!

eFaltbike ProVelo NEX 320 -Funktionen und technische Daten:

Kinderleicht zusammenklappbar und platzsparend verstaubar
Hochwertiger Aluminium-Rahmen 6061 mit Sicherheits-Faltmechanik
Vorderradnabenmotor (wartungsfrei, bürstenlos, 250W/36V/9Ah,
bis 25 km/h Fahrunterstützung)
Fahrunterstützung individ. anpassbar
(Geschwindigkeitsstufen: “light”, “Med”, “High”)
Anzeige Akkustand und Geschwindigkeitsstufen
Abschließbarer Lithium-Ionen-Akku Samsung SDI: 36V/9Ah
Reichweite ca. 35 km (HANSECONTROL zertifiziert)
3-Gang Drehgriffschaltung SHIMANO NEXUS
ZOOM Federgabel vorn und Aluminium-Federsattelstütze
Reifengröße: 20 Zoll, 20 x 1,75 KENDA mit Reflexstreifen
Lenker, Felgen, Faltpedale, Seitenständer, Gepäckträger aus Aluminium
Frontscheinwerfer und Rücklicht: LED mit Standlichtfunktion (ohne Dynamo)
Akkuladezeit: ca. 7h, Akkugewicht: ca. 2,3 kg
Lenkergriffe: Ergonomische Kraton Griffe
Sattel: Velo City Sattel Double Density
StVZO zugelassen; CE-Kennzeichnung nach EU-Recht
Gewicht (inkl. Akku): ca. 19 kg – Zulässiges Gesamtgewicht: 130 kg
(Fahrer, Rad, Gepäck)
Faltmaß (L/B/H): ca. 83/42/68 cm
Farbe: weiß/schwarz
Weitere Ausstattung: Klingel, Klettband zur Transportsicherung
Zubehör: Akku-Ladegerät und Bedienungsanleitung
unverbindliche Preisempfehung: EUR 1.299,00
Hinweis: Das Fahrrad wird vormoniert geliefert und ist mit wenigen Handgriffen fahrbereit (98 % vormontiert)

Das Hamburger Unternehmen Latupo kreiert, produziert und vertreibt Produkte und eigene Marken, die Ihren Käufern Qualität und echten Mehrwert garantieren. 2012 gegründet, ist Latupo noch Start-up, zugleich aber bereits ein weltweit tätiges eCommerce-Unternehmen, das seine Produkte höchst erfolgreich sowohl direkt als auch an namhafte Handelsketten und große Online-Händler vertreibt. Die Produktbandbreite reicht von Sportgeräten (Marke “SportPlus”) über Lifestyle- und Gebrauchsartikel bis hin zu Fashion und Gartenmöbeln. Allen Artikeln gemeinsam sind ihre hohe Funktionalität und ein nahezu ideales Preis-Leistungsverhältnis. Dank eigenen Marken-, Produkt- und Supply Chain Managements – inklusive Design- und, Vertriebsabteilung sowie Servicecenter – profitieren Latupo-Großkunden von hoher Online-Kompetenz verknüpft mit flexibel integrierbaren Strukturen. Innovative Produktideen und Marken finden so sicher und erfolgreich ihren Weg in den Handel und auf die führenden Online-Plattformen. Nähere Informationen unter www.latupo.com

Firmenkontakt
Latupo GmbH
Gregor Czempiel
Waterloohain 9
22769 Hamburg
+49 (0) 40 432 824 29 10
mail@latupo.com
http://www.latupo.com

Pressekontakt
Reymann Kommunikation
Sönke Reymann
Heidehofweg 156
22850 Norderstedt
040-5270040
presse@reymann-kommunikation.de
http://www.reymann-kommunikation.de

Quelle: pr-gateway.de

Planeten-Klangschale Lilith – die weibliche Kraft entdecken, Offenheit erleben und Schattenseiten annehmen lernen

Planeten-Klangschale Lilith - die weibliche Kraft entdecken, Offenheit erleben und Schattenseiten annehmen lernen

Der Planetenton Lilith kann uns helfen, unsere Schattenseiten zu erkennen und diese liebevoll als Teil unseres Selbst anzuerkennen. Letztlich hilft uns Lilith, uns auf allen Ebenen zu öffnen, zur Ganzheit zu finden und lehrt uns auf diesem Weg Annahme und Akzeptanz.

Planetenschalen mit dem Ton Lilith schwingen in der Frequenz eines so genannten “sensitiven Punktes” auf der Umlaufbahn des Mondes. Deshalb steht Lilith mit den Themen des Mondes in Verbindung. Es geht um unsere Gefühle, unser Seelenleben, das Finden der eigenen Identität und um das mütterliche, umsorgende Prinzip. In jedem von uns steckt eine männliche, sowie eine weibliche Seite. Weiblichkeit wird dabei gerne mit Sinnlichkeit und Leidenschaft in Verbindung gebracht und ebenso mit dem empfangenden Prinzip. Aber auch das Gebären von Leben und von kreativen Ideen ist ein weibliches Attribut.

Wir lernen durch Lilith, stark zu werden und sie gibt uns die Chance, Autonomie und unsere ganz eigene Identität zu finden. Die Lilith-Kraft steht für Eigenständigkeit und das Finden zur Ganzheit. Sie kann uns letztlich helfen, in der eigenen inneren Mitte und damit in der inneren Ruhe anzukommen. Deshalb können Planetenschalen mit der Schwingung von Lilith auch ein angenehmes und wohltuendes Hilfsmittel in der Meditation sein.

Hannelore Traugott ist eine der bekanntesten Lilith-Expertinnen. Sie schreibt: “Lilith steht für etwas, was aus unserem Bewusstsein gefallen ist und heimdrängt. Nennen wir es archaische Energie, spirituelle Weiblichkeit, das Wissen der Göttin oder wie immer auch, solange wir keinen Zugang zu dieser Kraft haben, erleben wir hier, psychologisch interpretiert, Verlust, Unterdrückung, Einsamkeit, Leere, Sucht und vor allem Machtkämpfe.”

Wirkung von Lilith-Planetenschalen
-Weibliche Kraft
-Schenkt Ruhe
-Fordert auf der Gefühlsebene zum Hinterfragen auf
-Kann Kontakt zu den eigenen Gefühlen schaffen
-Kann Gefühle bewusst machen
-Hilft Schattenseiten zu erkennen und anzunehmen
-Schenkt stärkende und unterstützende Energie im Bauchbereich
-Stärkung des Manipura-Chakras (Selbstbewusstsein, Tatkraft)
-Stärkung des Sakral-Chakras (Emotionen, Sexualität, Kreativität)

Der Lilith-Ton
-Frequenz: 123,02 Hz
-Ton: etwas tiefer als H
-Chakra: Sakral-Chakra (Element: Wasser) und Solarplexus-/Manipura-Chakra (Element: Feuer)
-Einsatzgebiet: zwischen unterem Bauch und Solarplexus

Der Planetenton Lilith ist ein klassischer Planetenton nach Hans Cousto.

Lilith und Astrologie
In der ellipsenförmigen Umlaufbahn des Mondes um die Erde ist Lilith ein “sensitiver Punkt”. Betrachtet man die Verbindungsachse der beiden Punkte, die von der Erde am weitesten entfernt sind, befindet sich Lilith auf dieser Achse gegenüber der Erde. Lilith ist also neben der Erde der zweite Brennpunkt der Mondumlauf-bahn. Für einen Umlauf benötigt Lilith 3.232 Tage, was etwa der Dauer von 8,9 Jahren entspricht.

Es gibt ebenso die Auffassung, dass Lilith der erdfernste Punkt auf der Umlaufbahn des Mondes ist. Dieser Punkt wird auch Apogäum genannt. In gewisser Weise stimmt aufgrund der besonderen Form der Mondumlaufbahn beides, obwohl der zweite Brennpunkt und Apogäum nicht identisch sind.

Es gibt außerdem noch zwei weitere Phänomene, die man in der Astrologie als Lilith kennt:
In der Antike glaubte man an einen zweiten Erdtrabanten, der sich angeblich immer hinter dem Mond befinden soll und deshalb von der Erde aus nicht gesehen werden kann. Das ist aber nach den astronomischen Gesetzen nicht möglich. Im Asteroidengürtel zwischen den Bahnen von Mars und Jupiter gibt es einen Asteroiden, der den Namen Lilith trägt.

Mythologie
Der Name Lilith kommt vom babylonischen Wort Lilitu und bedeutet Windgeist.
Im Talmud wird berichtet, dass Gott an Adams Seite eine Frau namens Lilith schuf. Beide waren völlig gleichberechtigt und einander ebenbürtig. Lilith verstand sich als ein freies Wesen, dem Unterordnung völlig fremd war, sie war stolz und selbstbewusst. Letztlich geriet das Paar in einen schrecklichen Streit, da Adam nicht bereit war, Lilith als gleichberechtigte Partnerin anzuerkennen. Daraufhin verließ sie Adam und dieser bat Gott darum, ihm eine neue Gefährtin zu schenken, die wir aus der Bibel als Eva kennen. Dieses Mal Bein von meinem Bein, soll Adam gebeten haben.

Lilith selbst soll sich mit einem Dämon vermählt haben und bis heute wird sie häufig als verteufeltes Weib dargestellt, als kindermordende Dämonin oder auch als verruchte Verführerin. Man könnte in ihr allerdings auch ein Symbol für Freiheit, Selbstbestimmung und Unabhängigkeit sehen, wie es in manchen feministischen Strömungen geschieht.
Oft wird sie von Kopf bis Nabel als wunderschöne Frau dargestellt, hüftabwärts aber als brennendes Feuer, was ein Verweis auf ihre starke erotische Leidenschaft und ihre innere Stärke sein dürfte.

Einsatzmöglichkeiten der Planetenschale Lilith:

In Kontakt mit den eigenen Gefühlen kommen
Setzen oder stellen Sie sich aufrecht hin. Halten Sie eine Planetenschale Lilith auf Höhe des Bauchraums vor sich und spielen Sie die Schale in Richtung Ihres Körpers an. Sie können die Schale auch in Höhe Ihres Beckens halten. Genießen Sie die Schwingung, die in Ihren Bauchraum bzw. Ihren Beckenraum strömt, so lange, Sie möchten und atmen Sie dabei tief in ihren Bauch.

Die gefühlvolle Schwingung spüren und annehmen
Legen Sie sich auf den Rücken und stellen Sie sich eine Planetenschale Lilith auf den Bauch in etwa in Höhe des Nabels oder auf Ihren unteren Bauch. Spielen Sie die Schale behutsam in Richtung des Kopfes an und spüren Sie der Schwingung, die sich in Ihrem Körper ausbreitet, nach. Verbinden Sie die Übung mit einer Affirmation, wenn Sie möchten. Sprechen Sie laut oder in Gedanken den Satz “Alles, was in mir ist, alle Gefühle, Gedanken, Stimmungen, Empfindungen, all das darf da sein” oder “Ich nehme mich liebevoll mit all meinen Facetten an.”

Meditationshilfe
Stellen Sie eine Planetenschale Lilith vor sich auf. Setzen Sie sich in einen aufgerichteten Sitz. Atmen Sie ein und lenken dabei den Fokus auf Ihre Stirn, der im Yoga als Sitz der Intuition gilt, beim Ausatmen konzentrieren Sie sich auf Ihren Bauchraum oder auch auf Ihren unteren Bauch und Beckenraum. Entspannen Sie Ihren Bauch, lassen sie ihn weich werden und seine natürliche Form annehmen. Beginnen Sie voller Achtsamkeit, die Schale in Ihre Richtung anzuspielen und tauchen Sie ein in Schwingung und Klang. Wenn Sie eine größere Schale besitzen, können Sie diese auch behutsam durch Anreiben zum Schwingen bringen.

Planetenschalen Lilith sind im Online-Shop von Abaton Vibra erhältlich: https://www.sound-spirit.de/shop/c63_Klangschalen_Planetenschalen_Lilith.html

Abaton Vibra bedeutet “Schwingungen des Allerheiligsten”. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Abaton Vibra bedeutet \\\”Schwingungen des Allerheiligsten\\\”. Die schwäbische Firma gibt es bereits seit 1993. Begonnen hat der Firmengründer Frank Plate mit dem Handel von Tibetischen Klangschalen und Planetenklangschalen, was bis heute die Spezialität des Esoterik-Großhandels ist. Gleichzeitig begann er, die Klangmassage mit Planetenschalen zu entwickeln. Sein Wissen darüber gibt er seit 1997 in Seminaren weiter. Christina Plate ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV) und Meditationskursleiterin. Seit 2009 unterrichtet sie bei Abaton Vibra u.a. den Einsatz von Planetenklangschalen im Yoga.

Kontakt
Abaton Vibra
Frank Plate
Jahnstrasse 40
70771 Leinfelden-Echterdingen
0711-701356
info@abaton-vibra.de
http://www.sound-spirit.de

Quelle: pr-gateway.de

In Musik investieren lohnt sich! Piamo Invest GmbH schüttet planmäßig Zinsen aus.

Die Piamo Invest GmbH schüttet nach dem 1. Geschäftsjahr des Entertainmentproject Nr. 1 planmäßig die Zinsen für alle Investoren aus!

In Musik investieren lohnt sich! Piamo Invest GmbH schüttet planmäßig Zinsen aus.

Das Entertainmentproject Nr. 1 ist die erste deutsche Finanzierungsplattform für Live Musik Künstler. Im April startet der erste Teil der bundesweiten Club-Tour mit dem zweiten Projekt “The Rebel Tell Band”. Die Investoren erhalten nun planmäßig ihre Ausschüttung für das investierte Kapital von 6% für das Geschäftsjahr 2014. Die Geschäftsleitung der Piamo Invest GmbH ist trotz des schwierigen Marktumfeldes für Direktinvestments und geschlossene Beteiligungen im Jahr 2014 sehr zufrieden.
Es ist gelungen, mit dem Geld der Investoren zwei Musikprojekte an den Start zu bringen und mit dem Konzertsommer in Bad Belzig ein Festival zu finanzieren.
Aus diesen Investitionen rechnet die Geschäftsleitung für 2015 mit soliden Gewinnen.
Das Entertainmentproject Nr. 1 ist für Investoren noch bis zum 31.12.2015 ab einem Investitionsvolumen von EUR 5.000,00 zu zeichnen.
Näheres zu den vier Projekten, die im Jahr 2015 finanziert werden, wird die Geschäftsleitung der Piamo Invest GmbH im Sommer bekannt geben.

Bildquelle: Fotolia

Piamo Invest GmbH

Firmenkontakt
Piamo Invest GmbH
Sascha Janus
Ansbacher Straße 5
10787 Berlin
030 54 78 56 52
sascha.janus@piamo-gmbh.de
http://www.entertainmentproject.de

Pressekontakt
Wolkenschloss Musikpromotion GbR
Carolin Frölian
Im Fisserhook 34
46395 Bocholt
02871-2355090
info@wolkenschloss-musik.de
http://www.wolkenschloss-musik.de

Quelle: pr-gateway.de

congstar spendet 7.200 Euro für KIEZHELDEN

Aktion zur Handytausch Option unterstützt soziale Projekte in St. Pauli

congstar spendet 7.200 Euro für KIEZHELDEN

Köln, 7. April 2015. congstar spendet für die gute Sache: Der Kölner Mobilfunkanbieter unterstützt KIEZHELDEN, die soziale Seite des FC St. Pauli, die unter anderem soziale Projekte im Hamburger Stadtteil St. Pauli realisiert, mit einer Spende von 7.200 Euro. Das Geld stammt aus einer vierwöchigen Sonderaktion aus dem Zeitraum zwischen Dezember 2014 und Januar 2015 zur Handytausch Option, einem speziellen Angebot, durch das Smartphone-Nutzer jedes Jahr ein neues Endgerät erhalten können. Einen Teil der Einnahmen lässt congstar nun dem guten Zweck zukommen. Der Spendenscheck wurde im Rahmen des Spiels FC St. Pauli gegen Fortuna Düsseldorf am gestrigen Abend von congstar Marketingleiter Stephan Heininger an FC St. Pauli Vereinspräsident Oke Göttlich im Millerntor-Stadion übergeben, der diesen stellvertretend für KIEZHELDEN entgegen nahm. “KIEZHELDEN” (www.kiezhelden.com) ist die Hilfsinitiative des FC St. Pauli. Sie bündelt soziale Kräfte vor Ort und setzt sich mit zahlreichen wohltätigen Projekten unter anderem für einen toleranteren und lebenswerteren Stadtteil ein. Der FC St. Pauli betreibt die Website und wählt zudem die Projekte aus. congstar begleitet den FC St. Pauli seit Sommer 2014 wieder als Haupt- und Trikotsponsor.

“Der FC St. Pauli ist fest mit dem Kiez verbunden und engagiert sich hier stark für den Stadtteil. congstar als Hauptsponsor des Vereins sieht sich hier auch als Teil des Teams. Für uns ist es deshalb eine Herzensangelegenheit, mit der Spende an KIEZHELDEN aktiv die soziale Arbeit des FC St. Pauli zu unterstützen und damit ein Zeichen für mehr Vielfalt auf dem Kiez zu setzen. Das Geld hilft dem Verein, nachhaltige Projekte zu realisieren, von denen der ganze Stadtteil profitiert”, so congstar Marketingleiter Stephan Heininger. Bereits zu Weihnachten 2014 hatte congstar anstelle von Geschenken an seine Geschäftspartner ebenfalls an KIEZHELDEN gespendet.

Unter www.congstar.de gibt es alle weiteren Informationen zu congstar und den congstar Produkten.

Über congstar:
Der Kölner Marken-Discounter congstar bietet Mobilfunk-Produkte im Prepaid- und Postpaid-Bereich sowie DSL- und VDSL-Komplettanschlüsse und regionale Highspeed-Internet-Angebote an. Damit ist congstar Deutschlands einziger Telekommunikations-Discounter mit vollständigem Produktportfolio. Seinen Unternehmenserfolg seit dem Marktstart im Jahr 2007 verdankt congstar der Kombination aus hervorragender D-Netz-Qualität, günstigen Preisen und flexiblen Vertragslaufzeiten. Davon profitieren mittlerweile mehr als drei Millionen Kunden. congstar Produkte und Services werden regelmäßig ausgezeichnet. Im Dezember 2014 erhielt congstar das Handelsblatt-Qualitätssiegel \\\”Marke des Jahres 2014\\\” in der Kategorie Mobilfunk und Kommunikation. Focus Money verlieh congstar 2012, 2013, 2014 und 2015 das Siegel \\\”Fairster Mobilfunkanbieter\\\”. Die Leser von Europas führender Fachzeitschrift für Telekommunikation connect wählten congstar 2014 bereits zum dritten Mal in Folge zum \\\”Mobilfunkanbieter des Jahres\\\”. congstar Produkte können über www.congstar.de oder die Bestell-Hotline unter 01806 50 75 00, Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr (20 Cent/Verbindung aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Mobilfunknetz 60 Cent/Verbindung) bestellt werden. Einen Beitrag zum Umweltschutz leistet congstar durch CO2-neutrales Arbeiten am Unternehmensstandort.

Ansprechpartner für Journalisten:
congstar GmbH
Pressestelle
Postfach 27 02 07, D-50678 Köln
Telefon: 02 11 960 817 82
Telefax: 02 11 960 817 91
E-Mail: congstar@navos.eu
Internetadresse: www.congstar.de

Ansprechpartner für Kunden:
congstar Kundenservice: www.congstar.de/kontakt/
Telefon für Bestellungen: 01806 50 75 00 (20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz. 60 Cent/Verbindung aus dem Mobilfunk.)
Telefon für Kundenanfragen: 01806 324 444 (20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz. 60 Cent/Verbindung aus dem Mobilfunk.)

Firmenkontakt
congstar GmbH
Timo Wakulat
Weinsbergstraße 70
50823 Köln
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
http://www.congstar.de

Pressekontakt
navos Public Dialogue Consultants GmbH
Olaf Strubelt
Volmerswerther Str. 41
40221 Düsseldorf
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
http://www.congstar.de/presse

Quelle: pr-gateway.de

Neue Plattform für die Wirtschaft jetzt online

Fakten der Wirtschaft. Regionale Nachrichten aus und für Unternehmen

Neue Plattform für die Wirtschaft jetzt online

Aurich/Weser-Ems. “Handelsforum” heißt die neue Plattform für Unternehmer in Weser-Ems, die jetzt online gegangen ist. Das “Handelsforum” ist ab sofort unter www.handelsforum.org im Internet zu erreichen. Das neue Online-Wirtschaftsmagazin liefert Fakten aus der Wirtschaft, insbesondere Nachrichten aus und für Unternehmen. Dazu gehören Mitteilungen aus den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern. Im Fokus stehen jedoch ganz eigene Inhalte und Formate, die das Handelsforum künftig vor allem aus dem Raum Weser-Ems liefern wird.

Zu den eigenen Inhalten und Formaten beim “Handelsforum” gehören gerade spannende Interviews mit Unternehmern aus der Region, ebenso wie Portraits über Unternehmer und Unternehmen. Aber auch aktuelle Bundesthemen aus Politik und Wirtschaft werden lokal aufbereitet. Künftig sind auch Videoformate geplant.

“Wir freuen uns sehr, dass wir die Idee, mit der wir uns schon lange beschäftigen, endlich realisieren konnten”, freuen sich Joe Rahn und Gerold Becker, Geschäftsführer des Auricher Unternehmens BR Concepts. Dabei werde sehr viel Wert auf die redaktionelle Qualität gelegt. Nicht ohne Grund habe man sich mit Ingrid de Wolf und Hans-Peter Heikens zwei erfahrene Journalisten für die redaktionelle Realisierung des Projektes mit ins Boot geholt

Handelsforum – Fakten der Wirtschaft. Regionale Nachrichten aus und für Unternehmen.

Firmenkontakt
Handelsforum – Fakten der Wirtschaft
Joe Rahn
Tjüchkampstraße 12
26605 Aurich
04941-6970700
info@handelsforum.org
http://www.handelsforum.org

Pressekontakt
BR CONCEPTS Becker & Rahn GbR
Joe Rahn
Tjüchkampstr.12
26605 Aurich
04941-6970700
info@br-concepts.com
http://www.br-concepts.com

Quelle: pr-gateway.de

Deutscher Skål-Tag widmet sich dem "Barrierefreien Reisen"

Podiumsdiskussion mit Expertin Kerstin Tacke MdB – Jahrestagung in Celle und Hannover

Deutscher Skål-Tag widmet sich dem  "Barrierefreien Reisen"

Es betrifft Rollstuhlfahrer, Sehbehinderte und überhaupt alle Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Zunehmend erkennt die Gesellschaft ihr Bedürfnis, wie alle anderen auch am öffentlichen Leben teilzunehmen. Entscheider und Planer denken inzwischen barrierefrei. Lobenswertes ist in dieser Hinsicht bereits geschehen. Thüringens Hauptstadt Erfurt beispielsweise hat auf dem historischen Fischmarkt alle störenden Bordsteine beseitigt. Und in Frankfurt gibt es einen gedruckten Stadtführer mit genauen Beschreibungen und Maßangaben speziell für die Betroffenen.

Das sind Leuchttürme einer Entwicklung, der sich nun auch der Deutsche Skål-Tag annimmt. “Barrierefreies Reisen – nicht nur für Mobilitätseingeschränkte” lautet das Thema einer Podiumsdiskussion, die Kerstin Tacke MdB, behindertenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, moderiert.

Der Deutsche Skål-Tag, zu dem rund 150 Teilnehmer aus den 29 deutschen Skål-Clubs erwartet werden, findet dieses Jahr vom 1. bis 3. Mai in Celle und Hannover statt. Gastgeber ist der Skål-Club Hannover, der das zentrale Treffen aller deutschen Skål-Mitglieder mit der Feier seines 60. Geburtstages verbindet. Neben dem Fachprogramm haben die Organisatoren viel Raum für Sightseeing und Geselligkeit eingeplant.

Mit Kaffee und Kuchen beginnt die Tagung am Freitag um 15 Uhr in der Congress Union Celle. Eine Stunde später läutet Skål-Deutschland-Präsident Rolf Wenner zur Jahresdelegiertenversammlung. Auf der Agenda steht unter anderem die Wahl von zwei Vorstandsmitgliedern. Begleiter der Delegierten

schauen sich derweil das ehemalige Zisterzienserkloster Wienhausen an oder bummeln – auf den Spuren der heiligen Hildegard – durch den Heilpflanzengarten. Im Foyer der Congress Union geht der erste Tag mit einem Get together zu Ende.

Celles Schloss und die romantische Altstadt lernen die Teilnehmer am Samstag bei einer zweistündigen Führung kennen. Zum Mittagessen werden sie – je nach persönlicher Entscheidung – im Restaurant “Martas”, im “Thaers Wirtshaus” oder im Historischen Ratskeller erwartet. Gut gestärkt, folgt am Nachmittag die Podiumsdiskussion zur Barrierefreiheit, und am Abend wird im Rittersaal des Schlosses das Jubiläum mit einer festlichen Gala gefeiert.

Am Sonntag geht es nach Hannover, wo Skål-Mitglied Ronald Clark die Teilnehmer zu einer Führung durch die Herrenhäuser Gärten und das neue Schlossmuseum erwartet. Zum Mittagessen im Gartensaal des Neuen Rathauses wird dann Oberbürgermeister Stefan Schostock die Gäste willkommen heißen. Freilich bleibt nur noch wenig Zeit, die Gastfreundschaft der Landeshauptstadt zu genießen, denn nach dem Mittagessen endet der Deutsche Skål-Tag, und die Teilnehmer treten die Heimreise an.

Bildquelle: celle-tourismus

Skål International ist ein weltweites Netzwerk von Personen, die in der Tourismuswirtschaft Verantwortung tragen. Rund 17.000 Mitglieder in 84 Ländern fühlen sich dem Gedanken der Freundschaft und Völkerverständigung verpflichtet.

Firmenkontakt
Skål International Deutschland e.V.
Katja Kruse
Glashütter Damm 83
22850 Norderstedt
040 38 07 66 20
kruse@kkkruse.de
http://www.skal.de

Pressekontakt
Pressereferentin
Claudia Ehry
Heidelberger Landstraße 224
64297 Darmstadt
06151 35996-10
claudia.ehry@y-pr.de
http://www.y-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Brocade bringt Innovationen für Campus LANs

Brocade ICX 7250 Switch: höchste Skalierbarkeit für Campus-Netzwerke

Switch Port Extender der HyperEdge-Architektur: mehr Optionen für Netzwerkskalierung und Automatisierung mit Shared Services und Managementkonsolidierung für ICX 7000 Switches

Brocade bringt Innovationen für Campus LANs

Garching b. München, 07. April 2015: Hinter den Brocade Innovationen für das Campus-LAN-Produktportfolio steht die Vision vom “Effortless Network” und das Ziel, die Basis für “The New IP” zu legen. Neu sind der ICX 7250 Switch, die neue HyperEdge-Architektur-Technologie Switch Port Extender und der OpenFlow 1.3 Support für die ICX 7450 und ICX 7750 Switches.

Der neue Brocade ICX 7250 Switch bietet die branchenweit höchste 10GbE-Port-Dichte seiner Klasse und wird mit den hohen Video- und Wireless-Bandbreitenanforderungen von Campus-Netzwerken spielend fertig. Der Switch Port Extender, eine neue HyperEdge-Architektur-Technologie, vereinfacht das effiziente Aufsetzen und die kontinuierliche Wartung eines Netzwerks. Durch zusätzliche Automatisierung können Shared Network Services und Management zwischen den Diensten der ICX 7000 Switches im gesamten Campus zur Verfügung gestellt werden. Brocade hat zudem den OpenFlow 1.3 Support auf seine ICX 7450 und ICX 7750 Switches erweitert, um SDN-Lösungen in LAN-Architekturen bereitstellen zu können. In Kombination mit dem Brocade Vyatta Controller können Kunden jetzt alle Möglichkeiten der SDN-Automation ausschöpfen.

“Mobilgeräte und Rich Media boomen und die Erwartungen der Anwender steigen ständig. Unternehmen brauchen dafür hochleistungsfähige und skalierbare Campus-LAN-Infrastrukturen”, so Jason Nolet, Senior Vice President der Switching, Routing, and Analytics Products Group bei Brocade. Ein gutes Beispiel für neue Anforderungen an Campus Netze bietet Healthcare: In Krankenhäusern werden zunehmend neue Lösungen für Klinik und Notaufnahme sowie mobile Arzt-Patienten-Geräte integriert. Um diese Ansprüche an Campus-Netzwerke zu erfüllen, benötigt man ein Netzwerk mit der größtmöglichen Flexibilität. “Netzwerklösungen mit Automations- und Managementkonsolidierungsfunktionen helfen, die IT-Agilität zu steigern und die Betriebskosten (OpEx) zu senken”, bestätigt Nolet.

Genau diesen Bedürfnissen wird Brocade mit seinen neuen Campus-Switches und SDN-Verbesserungen gerecht. Seine umfassenden Hardware- und Softwarelösungen sind auf höchste Skalierbarkeit, einfaches Management und offene Standards auf Basis von Interoperabilität mit Multivendor-Netzwerken ausgelegt.

Ein genauerer Blick auf die Produkte

-Der Brocade ICX 7250 bietet eine um 50 Prozent höhere Stacking-Dichte als vergleichbare Produkte und konsolidiert dabei bis zu 576 GbE Ports in einem virtuellen Chassis bzw. einem einzelnen Management-Touchpoint. Mit dem ICX 7250 stellt Brocade umfassende Layer-3-Services zur Verfügung. So Unternehmen können ihre Netzwerkdienste flexibel an die Entwicklung der Endanwendungen anpassen und gleichzeitig Kosten senken.
-Der zentral gemanagte Switch Port Extender ermöglicht es den der ICX 7250 und ICX7450 Switches die modernen ICX 7750 Funktionen zu übernehmen und den Investitionsaufwand durch einfacheres Management zu senken.
-Alle Brocade ICX Switches, egal ob einzeln oder in gemischten bzw. verteilten Stacks eingesetzt, unterstützen OpenFlow 1.3 und bieten damit eine enorme SDN-Implementierungsflexibilität für Verteilerschränke.
-Die Familie der Brocade ICX Switches ist mit dem Open-Daylight-basierten Brocade Vyatta® Controller zertifiziert und unterstützt auch andere Open-Daylight-konforme Controller.

Preise und Verfügbarkeit

Der ICX 7250 Switch ist ab diesem Monat zu Preisen ab 2.000 US-Dollar verfügbar. Der Switch Port Extender, dessen Produkteinführung für Ende 2015 geplant ist, unterstützt gemischte Domains aus ICX 7750 und ICX 7450 Switches. Spätere Versionen werden dann Support für alle Produkte der ICX 7000-Familie bieten. Die ab diesem Monat verfügbaren ICX 7450 und ICX 7750 OpenFlow 1.3 Implementierungen unterstützen zunächst den Standalone-Modus und werden in einer späteren Softwareversion auch umfassenden Stacking-Support bieten.

Mehr Informationen zu Brocade finden Sie auf dem Brocade Deutschland Blog sowie täglich auf Twitter sowie speziell zum Thema SDN, NFV und Open Networking auch unter www.software-defined-network.com

Bildquelle: @Brocade

Brocade (Nasdaq: BRCD) Netzwerklösungen unterstützen die weltweit führenden Unternehmen beim nahtlosen Übergang in eine Welt, in der sich Applikationen und Informationen überall befinden können.

Firmenkontakt
Brocade Communications UK Ltd
Abigail Watts
One The Braccans 2
RG12 2XH Bracknell
+44 (0) 20 8432 5174
brocade@maisberger.com
http://www.brocade.com

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Verena Schulz
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
089 / 41 95 99 85
brocade@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Quelle: pr-gateway.de