Wohnkultur: Die ästhetische Schönheit

Interaktive Reise zur “Stilkultur des Wohnens” – Diskussionsbeitrag mit Immobilienexperten Eric Mozanowski aus Stuttgart

Wohnkultur: Die ästhetische Schönheit

Die ästhetische Schönheit obliegt allen Gegenständen, die von jeglichem raumfüllenden Mobiliar befreit sind. Es dürfte deshalb auch kaum ein Zufall sein, dass die Kreativität der Künstler gegenwärtig vollem Aufschwung erleben. Eric Mozanowski, erfahrener Immobilienkaufmann sowie Autor des Fachwerks “Investieren in Denkmale” nimmt in regelmäßigen Seminar- und Weiterbildungsveranstaltungen die eingeladenen Teilnehmer und Interessierten mit auf interaktive Reisen durch verschiedene Zeitepochen und deren Wohnkulturen. Eric Mozanowski weiß aus der praxisnahen Erfahrungen, dass nicht nur im Denkmalschutz und der Denkmalpflege sich Stellenwert und Ziel im Laufe der Jahrhunderte verändert haben, sondern dies im Besonderen auch auf den Stil der Wohnkultur zutrifft. Lebst du schon oder wohnst du noch, so ein bekannter Werbespruch, der das heute in der Stilkultur des Wohnens stark geprägt hat. “Jeder, der dem Rahmen seines täglichen Lebens eine besondere harmonische, erlesene und persönliche Note zu geben versucht, steht vor der Qual der Wahl. Schnelle Veränderungen prägen die Gesellschaft. Mittlerweile ist der Gegensatz Landleben Stadtleben längst überholt ist. Städte erleben einen sogenannten grünen Boom, denn die Stadtbewohner und Metropolen fordern eine Renaturierung: Dächer begrünt, Terrassen zu Pflanzparadiesen, kanalisierte Flüsse bekommen begehbare Ufer und in Stadtparks entstehen natürlich belassene Flächen”, führt Immobilienexperte Eric Mozanowski in die Diskussionsrunde ein.

Wohnkultur: Fortschritt und Individualismus

Die traditionellen Künste, die Teppichweberei, Fenstermalerei, die man untergegangen wähnte, erleben eine Renaissance. Malerei, Skulptur, Keramik, Silber sind Gegenstand neuer Studien, neuer Versuche, neuer Erfahrungen. “Es ist bemerkenswert, wie im selben Augenblick, in dem der Möbelbau zu einer automobilbauähnlichen Massenindustrie geworden ist, die Kunst zu ihren handwerklichen Quellen zurückkehrt und sich von der Serienfabrikation abwendet. Ist es vielleicht ähnlich wie im 19. Jahrhundert, als auf dem Fortschritt eine Sehnsuchtswelle folgte? Die Dampfmaschinen eroberten die Städte und der Fabrikarbeiter löste den Bauern ab. Fast gleichzeitig entstand der Wunsch nach Natur und die Naturbewegung war geboren”, so Eric Mozanwoski. Besondere Liebe wird dem Mythos des deutschen Waldes mit starker Überzeugung ungebrochen entgegenbracht. Geschichtlich betrachtet orientierte sich die Epoche der Romantik schon nicht an der Natur selbst, sondern nur von der Vorstellung an die Natur. Eric Mozanwoski gibt zu bedenken, dass somit das Streben der Künstler das unwiederholbare, von allen Dingen unterscheidbare Original schaffen möchte. Daher seine irrationalen, unlogischen, absichtlich unvollendeten Formen, die sich der Maschine entgegenstellen zu scheinen? Oder auch eine gewisse absichtliche Unfertigkeit, die der unmenschlichen Perfektion des industriellen Objekts so krass entgegensteht?

Dies nicht die einzige Einstellung des Künstlers. Eric Mozanwoski lenkt den Blick der Teilnehmer in eine andere schöpferische Strömung dieser Zeit, die bis heute bestand hat. Diese versucht sich die fortschrittlichsten Entwicklungen von Wissenschaft und Technik untertan zu machen. Film, Fotografie, Elektronik, die Kunststoffe werden zum Gegenstand neuer künstlerischer Aktivität, die die Menschheit verwirren können, wäre sie nicht schon tief im Kunstschaffen heutiger Zeit verankert. “Veränderliche Bildexponate, mobile Skulpturen, gewisse Filmprojektionen sind noch zu neu, als dass wir sie mit Sicherheit qualifizieren können. Aber wir fühlen uns bereit, dass sie innigst mit unserem Wohnstil von morgen verschmelzen, als dessen Elemente wir sie eins nach dem anderen entstehen sehen. Die vielen Versuche können uns jedenfalls beweisen, dass das Wohnen der Zukunft vom anonymen Zellendasein weit entfernt ist und die Kunst einen außergewöhnlichen Platz einräumt. Vielleicht werden wir dann entdecken, dass die Dekoration, wie wir sie seit fünf oder sechs Jahrhunderten erleben, nur eine Etappe auf dem Weg zu höheren und besseren Konzepten des Wohnens ist”, so Eric Mozanowski im Austausch in der offenen Diskussionsrunde.

Fazit: Alle wollen in der Stadt leben und vermissen dann die Natur? Oder: Wohnen bitte modern und funktional eingerichtet sein, doch individuell und künstlerisch einmalig!

“Alte Möbel werden uns vielleicht nur noch wie platzraubende, unnötige Objekte, wie ungeschickte Versuche vorkommen. Wenn man heute bereits einen Boule-Schrank neben die Werke gewisser junger Stilisten stellt, dann wirken sie für manch einen Menschen der modernen Generation prätentiös. Die schönen Emaillearbeiten der Renaissance, die entzückendsten Porzellane des 18. Jahrhunderts sind, mit modernen Kunstgegenständen verglichen, nicht weit davon entfernt, an die kindlich anmutenden Schätze der Merowinger Könige zu erinnern”, fordert der Veranstalter Eric Mozanwoski die Teilnehmerrunde zu weiteren Diskussionsansätzen auf.

Je mehr wir über Kunst nachdenken, desto näher liegt die Vermutung, dass die komplizierten Einrichtungen unserer Wohnungen hier zum Hindernis wurden, während es nur natürlich ist, dass die umgebenden Rahmen hinter den Kunstwerken zurücktreten werden. Städter und Metropolen möchten die Natur um sich haben, der grüne Lebensstil in den Städten trägt zudem massiv positiv zur Klimaveränderung bei. Ist die Stadt grün, brauchen die Bewohner nicht mehr am Wochenende auf”s Land fliehen, denn die Zeit der unerträglich verdichteten Städte ist vorbei. Hierzu führt Immobilienkaufmann Eric Mozanowski als Beispiel Berlin an, dass dort im öffentlichen Raum Obstbäume gepflanzt wurden und die Bevölkerung die Ernte genießen können. Weiteren Hinweis für die Umkehrung Stadt/Land bestätigt sich darin, dass immer mehr Honig mittlerweile in den Städten gewonnen wird. Dieser ist qualitativ nicht schlechter als der sogenannte Landhonig, denn in Städten werden in den Grünflächen seltener Pflanzenschutzmittel eingesetzt.

V.i.S.d.P.:
Eric Mozanowski
Der Verfasser ist für den Inhalt verantwortlich

Eric Mozanowski führte in Berlin / Leipzig sowie Stuttgart im Rahmen von Seminarveranstaltungen die Vortragsreihe zum Themengebiet Denkmalschutz in Deutschland fort. Wichtige Wissensmodule werden auf Wunsch auch im Internet veröffentlicht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Geschichte von Denkmalimmobilien und der Wandel in die heutige Zeit mit den gegebenen Veränderungen und Ansprüchen, die Modernisierung und Sanierung von Denkmalimmobilien mit sich bringen. Weitere Informationen unter: www.immobilien-news-24.org

Kontakt
Mozanowski
Eric Mozanowski
Theodor-Heuss-Strasse 32
70174 Stuttgart
+49 (0)711 220 631 73
mozanowski@yahoo.de
http://www.immobilie-news-24.org

Quelle: pr-gateway.de

Worauf es bei Berufsunfähigkeitsversicherungen ankommt

Worauf es bei Berufsunfähigkeitsversicherungen ankommt

Bonn (news4today) – Berufsunfähig, und dann? Wer durch Unfall oder Krankheit seinen Job nicht mehr ausüben kann, steht oft ohne Einkommen da. Die Familie muss weiter versorgt, eine Reha oder der behindertengerechte Umbau der Wohnung bezahlt werden. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung haben dennoch laut Versicherungsstatistik nur 45 Prozent der Paare mit Kindern abgeschlossen. Zögern lässt so manchen die Sorge vor einem komplizierten Vertragswerk und die Frage nach den Kosten. Dennoch: Verbraucherschützer sehen eine Berufsunfähigkeitsversicherung als unverzichtbar an. Top-Manager der Versicherungsbranche wie Ralph Brand, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe in Deutschland, raten dazu, bei der Wahl der passenden Versicherung die Kundenorientierung des Anbieters im Auge zu behalten.

Finanzielle Vorsorge gehört nicht unbedingt zu den Lieblingsthemen der meisten Menschen. Welche Versicherungen habe ich, was brauche ich, damit im Ernstfall der Lebensstandard abgesichert ist? Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist dabei eine der wichtigsten Policen, wie unter anderem die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hervorhebt. Wer die passende Versicherung finden will, kommt um eine ausführliche Beratung nicht herum. Verbraucherschützer und Versicherungsexperten können im Beratungsgespräch erklären, worauf es bei einem Vertrag ankommt.

Wie hoch etwa der Beitrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist, hängt nach Auskunft des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft zunächst davon ab, ob es sich um eine selbstständige oder zusätzliche Versicherung handelt. Weitere Faktoren seien gewünschte Rentenhöhe, ausgeübter Beruf und Vertragslaufzeit. Entscheidenden Einfluss habe auch das Ergebnis der Risikoprüfung, wobei unter anderem Alter, aktueller Gesundheitszustand, Vorerkrankungen oder gefährliche Hobbys in die Bewertung einfließen können. Liegen gesundheitliche Risiken vor, sei oft dennoch eine Berufsunfähigkeitsversicherung möglich, wenn bestimmte Ausschlusskriterien in die Police aufgenommen werden. Unbedingte Ehrlichkeit, so die Stiftung Warentest, sei bei den Gesundheitsfragen Pflicht. Werden Vorerkrankung oder Behandlungen verschwiegen, könne der Versicherer den abgeschlossenen Vertrag im schlimmsten Fall für nichtig erklären und die Leistung verweigern.

Aber auch die Versicherer sind in der Pflicht. Das sehen auch Top-Manager der Branche wie Ralph Brand so. Dies gilt besonders für die Kundenorientierung. “Ein transparentes Produktangebot und ein verständliches Antragsformular gehören zu einer kundenorientierten Angebots- und Antragsphase vor Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung”, so Ralph Brand. Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft, hob in einer Branchenanalyse mit Blick auf das Leistungsangebot der Versicherer hervor: “Einfachheit, Zugänglichkeit und Plausibilität sind mehr denn je gefragt.” Gerade bei der Kundenorientierung komme es auf Details an, unterstreicht Ralph Brand: “Kundenorientierung im Leistungsangebot erkennt der Versicherungskunde auch daran, dass neben einem Basisangebot zur Absicherung von Berufsunfähigkeit weitere bedarfsgerechte Absicherungen angeboten werden, wie zum Beispiel eine garantierte Rentensteigerung und eine Nachversicherungsgarantie.”

Bildquelle: © Zurich Gruppe Deutschland

news4today ist eine deutschsprachige, für Leser kostenfreie Informationsseite. news4today ist auf der Hauptseite / Startseite frei von Werbeeinblendungen. news4today verbreitet Informationen aus eigenen und fremden Quellen. news4today achtet stets auf die Seriosität seiner Nachrichtenquellen.

Kontakt
news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 94
6300 CH-Zug
015158753265
info@news4today.de
http://www.news4today.de

Quelle: pr-gateway.de

Management für Prominente

http://www.prominente.management – Website der Agentur PR4YOU als Management-Agentur und Booking-Agentur für Prominente jetzt online.

Management für Prominente & Booking-Agentur für Prominente: Agentur PR4YOU

“Die in Berlin ansässige Full-Service Agentur PR4YOU betreut seit 2001 Prominente in den Bereichen Künstlermanagement, PR-Management, Communications und Media Relations. Zudem ist die Management-Agentur PR4YOU als Booking-Agentur für Prominente für Events und Werbung tätig”“, erklärt Holger Ballwanz, Inhaber und Geschäftsführer der Agentur PR4YOU.

Dienstleistungen für Prominente

– Künstlermanagement: Personality Management für Prominente
– PR-Management: Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
– Event-Organisation und -betreuung
– Betreuung und Beratung bei der Auswahl von Projekten
– Führen von Gagen- und Vertragsverhandlungen
– Beratung in Fragen des Medien- und Presserechts

Künstlermanagement für Prominente

“Dabei bieten wir Künstlern und Persönlichkeiten aus Entertainment, Sport, Moderation, Schauspiel und Social Media alles, was ein professionelles Künstlermanagement ausmacht: Dazu gehören effektive Strategien, kreative Ideen, eine langfristige Karriereplanung, das Arrangement aktueller Termine und die Fähigkeit zur optimalen und nachhaltigen Vermarktung. Unser Repertoire umfasst dabei sowohl langfristige Karriereplanungen als auch situationsabhängige PR-Beratung.”

Zu den Dienstleistungen für Prominente gehören:

– Künstlermanagement: Personality Management für Prominente
– Betreuung und Beratung bei der Auswahl von Projekten
– Bookings & Vermittlung
– Führen von Gagen- und Vertragsverhandlungen

VIP-Einladungsmanagement

“Die Agentur PR4YOU bietet Veranstaltern und Eventmanagern den speziellen Service “VIP-Einladungsmanagement” und “Event-PR für Red Carpet Events” mit Prominenten aus einer Hand. Wir verfügen über mehr als 3.000 personalisierte Kontakte zu nationalen und internationalen Prominenten (u. a. SchauspielerInnen, SportlerInnen, Musik-Stars, PolitikerInnen, KünstlerInnen) und können auf ein breites Netzwerk an direkten Kontakten zu Künstlermanagements, Schauspiel- und Sportagenturen sowie Talentscouts zurückgreifen.

Weitere Informationen: http://www.prominente.management

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
255 Wörter, 2.168 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/pr4you

Über die PR-Agentur PR4YOU:

Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen lokal, regional, national und international in den Bereichen Public Relations, klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations, Mediaberatung, Mediaplanung, Werbung und Werbeschaltung, Corporate Communications, Corporate Publishing und Corporate Design.

Das Angebot reicht vom strategischen PR-Consulting über die operative Umsetzung bis hin zur kontinuierlichen PR-Betreuung mit variablen und kundenspezifischen Honorarmodellen. Dazu zählen PR-Beratung und PR-Betreuung, aktive Pressearbeit, Medienarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, Marken-PR und Produkt-PR, Unternehmens-PR, Event-PR, Messe-PR, Personal-PR, Personality-PR, Corporate Social Responsibility PR, Krisen-PR, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations (Social Media PR, PR 2.0), Radio-PR und Radiowerbung, TV-PR und TV-Sponsoring, Mediaplanung, Werbeschaltung sowie Gestaltung und Herstellung von Kommunikationsmitteln.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater und PR-Redakteure, Mediaberater und Mediaplaner, Grafiker und Mediendesigner sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Mediaplanung und Werbung.

Weitere Informationen über die PR-Agentur PR4YOU sind im Internet unter http://www.pr4you.de abrufbar.

Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Incentives, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen: http://www.events4you.de

Kontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
030 43734343
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

Eine Knolle für das Wohlbefinden

Natura Vitalis, ein führender Hersteller natürlicher Nahrungsergänzung und anderer Gesundheitsprodukte, lässt in Japan hochwirksamen Aomori-Knoblauch herstellen, der sehr positiv aufs Herz-Kreislauf-System wirkt.

Eine Knolle für das Wohlbefinden

Die allermeisten Menschen kennen ihn nur als Zutat beim Essen, die zwar gut schmeckt, aber auch für einen Duft beim Essenden sorgt, den manche als störend empfinden. Aber nur die wenigsten denken bei Knoblauch an dessen Rolle als uralte Heilknolle. “Bereits im Alten Ägypten gab der Knoblauch den Pyramiden-Arbeitern Ausdauer und Kraft, und seit Tausenden von Jahren wird Knoblauch in der Heilkunde eingesetzt. Er hilft bei Erkrankungen der Atemwege, des Darms und der Haut, ebenso sagt man dem Knoblauch eine umfassende Wirkung auf das Blut nach. Unter anderem wird die Fließfähigkeit verbessert”, sagt Dr. Sebastian Pleuse, Humanmediziner und Gesundheitsexperte bei Natura Vitalis aus Essen, einem führenden Hersteller von pflanzlicher Nahrungsergänzung und Gesundheitsprodukten. Nun hat das Unternehmen ein Produkt mit Aomori-Knoblauch nach alter japanischer Tradition neu herausgebracht. “Unser Aomori-Knoblauch wird selbstverständlich direkt in Japan produziert und anschließend schonend als Extrakt aufgearbeitet. Und er verursacht keinen unangenehmen Geruch nach dem Verzehr.”

Dieser besondere Knoblauch wird einem sogenannten natürlichen Fermentationsprozess unterzogen. Diese spezielle Art und Weise der Zubereitung sei ein wesentlicher Punkt für die Wirkung des neuen Produktes. “Die gesunden Inhaltsstoffe des Knoblauchs sind in seinen Zellen praktisch eingeschlossen – jede einzelne Pflanzenzelle muss aufgebrochen werden, um an diese Schätze heranzukommen”, erläutert der Gesundheitsexperte. “Das bedeutet für unseren Darm schwere Arbeit und häufig kommt nur ein Bruchteil der gesunden Knoblauchstoffe im Organismus an – das Meiste wird unverdaut ausgeschieden, es wird quasi verschenkt.”

Daher wird der Aomori-Knoblauch für 40 Tage schonend in reinem Meerwasser gelagert, wodurch die Pflanzenzellen schonend aufgebrochen werden. Dadurch sei die Bioverfügbarkeit aller Inhaltsstoffe besonders hoch, betont Sebastian Pleuse. Die Bioverfügbarkeit gibt an, wie schnell und in welchem Umfang der Stoff aufgenommen wird und am Wirkort zur Verfügung steht – beim Aomori-Knoblauch ist das eben das gesamte Herz-Kreislauf-System. Durch diese zügige Verbesserung der Durchblutung stiegen die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit.

“Die positive Wirkung des Knoblauchs auf das Herz-Kreislauf-System ist auch in neuesten Studien belegt worden. So verringert Knoblauch beispielsweise die Menge der Blutfette, die bekanntlich in Zusammenhang mit Bluthochdruck stehen, der Volkskrankheit Nummer Eins. Weniger Blutfette bedeuten, dass das Blut besser fließen kann und die Gefahr von Arterienverkalkung vermindert wird”, sagt Dr. Pleuse. Die Cholesterinwerte ließen sich durch den regelmäßigen Knoblauch-Verzehr ebenfalls deutlich senken, bestätigte auch Margret Morlo vom Verband für Ernährung und Diätetik. Es sei erwiesen, dass die Sulfide im Knoblauch “den Cholesterol- und Triglyceridspiegel im Blut – also die Blutfettwerte – reduzieren”, wie die Expertin mitteilt. Das reduziert auch das Risiko der gefürchteten Arterienverkalkung.

Die Gesundheit der Menschen ist die Leidenschaft von Natura Vitalis. Unter dem Motto \\\\\\\”natürlich gut\\\\\\\” stellt das Essener Unternehmen Natura Vitalis seit mehr als 15 Jahren Gesundheitsprodukte auf rein natürlicher Basis her, um so Wohlergehen und Wohlbefinden zu fördern und langfristig zu erhalten. Die Bandbreite ist groß: Natura Vitalis, das zu den führenden Herstellern in diesem Segment in ganz Deutschland gehört und vor allem durch Gründer und Inhaber Frank Felte aus dem TV bekannt ist, bietet die passenden Produkte für so gut wie alle Anwendungsbereiche, von der Nahrungsergänzung bis hin zu Hyaluron-Gels und -Kapseln zur Behandlung von Falten. Ein traditioneller Schwerpunkt ist die vitalstoffreiche Mikroalge Spirulina. Die Algen werden aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften mittlerweile bei der Raumfahrtbehörde NASA eingesetzt. Natura Vitalis war das erste Unternehmen, das Spirulina, dieses \\\\\\\”Kraftwerk der Natur\\\\\\\”, eingesetzt hat und kultiviert die Alge auf einer eigenen Farm. Natura Vitalis ist ein offizieller Partner des \\\\\\\”GOGREEN\\\\\\\”-Programms und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Weitere Informationen auf www.naturavitalis.de.

Kontakt
Natura Vitalis GmbH
Dr. Patrick Peters
Adlerstraße 29
45307 Essen
0170 5200599
patrick.peters@naturavitalis.com
http://www.naturavitalis.de

Quelle: pr-gateway.de

Ein Abenteuer bringt mehr Dynamik in den Arbeitsalltag

(Bad Krozingen, 10.05.15)

Mit den Eingeborenen in Botswana jagen gehen, auf Sumatra einen wild lebenden Sumatra-Tiger sichten, sich ein Narben-Tattoo in Papua-Neuguinea stechen lassen: Dem Dokumentarfilmer Richard Gress ist kein Abenteuer zu groß, er teilt seine Erlebnisse mit einem staunenden Publikum. Ursprünglich war dieser Mann ein unauffälliger KFZ-Lackierer. Auch die Eventagentur AReffekt macht aus ganz normalen Menschen echte Abenteurer.

Was ist eigentlich ein Abenteuer?

Der Duden definiert “Abenteuer” als ein außergewöhnliches, erregendes Geschehen. Es reißt die Menschen förmlich aus ihrem Alltagstrott und erregt ihre Sinne. Ein bestandenes Abenteuer kann wie ein Motivationsschub wirken, es stärkt das Selbstbewusstsein und lässt uns die Welt mit ganz neuen Augen sehen. Auch im Arbeitsalltag wirkt eine gemeinsam erlebte, spannende Abwechslung erholsam, regt die Kreativität an und stärkt den Teamzusammenhalt.

Die richtige Dosis Abenteuer für Firmenmitarbeiter

Dafür muss der Kollegenkreis nicht wie Richard Gress mit den Löwen tanzen oder wie der berühmte australische “Crocodile Hunter” Steve Irwin Krokodile mit der Hand füttern. Es gibt zum Glück auch gefahrlose Abenteuer, die trotzdem an den Nerven kitzeln und neue, frische Gedanken ins Spiel bringen. Ein Unternehmen, das seinen Mitarbeitern regelmäßig ein teamstärkendes Abenteuer gönnt, bewirkt oft eine positive Veränderung im Arbeitsleben.

Rätsel lösen, Segway fahren und Bogenschießen

Ein spannungsgeladener Geocaching-Parcours bringt alles mit sich, was zu einem guten Abenteuer dazugehört: Die einzelnen Teams bahnen sich mit Hilfe eines Navigationsgerätes ihren Weg durch die Natur und bewältigen an den einzelnen Stationen herausfordernde Aufgaben. Die Eventagentur AReffekt bereitet alles professionell vor und stellt auch die Ausrüstung bereit, von Pfeil und Bogen über Quads und Segways bis hin zu den Wurfäxten. Auch schlaue Köpfe sind gefragt, denn knifflige Rätsel warten darauf, gelöst, zu werden.

Ein solches Event bereitet langanhaltende Freude, die Firmenmitarbeiter lernen sich gegenseitig besser kennen und das eine odere andere besondere Talent kommt zum Vorschein. Die Dynamik eines solchen spannungsgeladenen Tages überträgt sich oftmals auf den Arbeitsalltag und kann zu überraschend positiven Ergebnissen führen.

Das ist die Eventagentur AReffekt

Die Eventagentur AReffekt hat ihren Sitz in Bad Krozingen, das erfahrene Mitarbeiterteam steht unter der Leitung von Dipl. Ing. (FH) Jörg Kürschner. Die Agentur organisiert Geocaching-Events für große und kleine Unternehmen in ganz Deutschland. Auch das heitere Spiel “Fußballgolf” befindet sich im Angebot, hierbei gibt es vor allem viel zu lachen. Die Homepage www.areffekt.org liefert weitere Informationen für Interessierte.

AReffekt, Spezialist für GPS-Rallyes als Team – Event, Teambuilding und Betriebsausflug!

Kontakt
AReffekt
Jörg Kürschner
Kabiserweg 25
79189 Bad Krozingen
076339808300
areffekt@areffekt.de
http://www.areffekt.org

Quelle: pr-gateway.de

Neue Homepage der Firma Welcon ist online

Ab sofort ist die komplette Produktpalette der Firma Welcon aus Giesen auf der Homepage welcon-wellness.de beschrieben. Der Versender für Luxus- und Wellness Produkte informiert auf der neuen Homepage über Keyton Massagesessel, Massageautomaten, Strässle Relaxsessel und Fernsehsessel, Boxspringbetten sowie über Wasserfilter aus dem Hause Aqua Living.

Neues aus dem Hause Welcon über Massagesessel, Münzmassagesessel, Relaxsessel, Fernseh- und TV-Sessel, Boxspringbetten und Wasserfilter können Kunden und Interessenten im täglich aktuell gehaltenen Blog nachlesen. Hier werden auch regelmäßig Kundenmeinungen zu den Produkten der Firma Welcon veröffentlicht.

Wer sich nicht nur im Internet belesen, sondern persönlich testen und vergleichen möchte, kann den Showroom der Firma Welcon in der Kampstr. 14 in 31180 Giesen direkt an der A7 zwischen Hildesheim und Hannover nach Terminabsprache besuchen. Hier können jederzeit 40 bis 50 Massagesessel und Relaxsessel, Boxspringbetten in allen zur Verfügung stehenden Härtegraden und Wasserfilter getestet werden.

Welcon Europe verkauft innovative Wellness-Produkte seit 1995. Massagesessel und Relaxsessel können im firmeneigenen Showroom ausgiebig getestet werden. Für die gesamte Produktpalette werden attraktive Leasing- und Finanzierungskonditionen angeboten. Massagesessel können von Unetrnehmen auch tagesweise gemietet werden, um auf einer Messe beispielsweise einen Wellnessbereich einzurichten.

Kontakt
Welcon Europe Ltd. & Co. KG
Stefan Iburg
Kampstr. 14
31180 Giesen
05121/779132
info@welcon.de
http://www.welcon-wellness.de/kontakt

Quelle: pr-gateway.de

Gefährdungsbeurteilung: Arbeitsplatzunsicherheit folgt Burnout

Druck führt in Unternehmen zu Krankheitszahlen durch Burnout und Depression

Gefährdungsbeurteilung: Arbeitsplatzunsicherheit folgt Burnout

“Das as erschöpfte Selbst” nennt es der Arbeitssoziologe Alain Ehrenberg. In seinem gleichnamigen Buch beschreibt er bereits im Jahr 2008 ein Phänomen, das bis heute zahlenmäßig deutlich zugenommen hat und zur Realität in vielen Unternehmen gehört: Die psychische Erkrankung von Arbeitnehmern aufgrund von hoher Arbeitsbelastung, chronischem Stress und steigendem Effizienzdruck in Wirtschaftsbetrieben. So hat nach einer Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Betriebsforschung die Zahl der Arbeitnehmer mit einem befristeten Vertrag seit 1996 tendenziell zugenommen. Wie ein Damoklesschwert schwebt das drohende Ende des Beschäftigungsverhältnisses über den Arbeitnehmern, die sich selbst dadurch hohe Leistungsgrenzen setzen. Ein weit verbreitetes Phänomen besonders unter jungen Akademikern. Unter dem Stichwort Burnout Syndrom werden alle Symptome zusammengefasst, die sich ursächlich auf hohe Arbeitsbelastung und eine unausgeglichene Work-Life-Balance zurückführen lassen. Vor allem in großen Dax-Unternehmen, in denen eine strikte Leistungsbewertung des einzelnen Mitarbeiters eine permanente Kontrolle darstellt, fühlen sich Arbeitnehmer belastet und einer unterschwelligen Bedrohung ausgesetzt. Vielfach führt dies zu Krankmeldungen aufgrund von Symptomen wie Erschöpfung, Kopf- und Rückenschmerzen, Migräne, Depressionen und Tinnitus, wie Studien der Techniker Krankenkasse und der DAK-Gesundheit jüngst wieder herausgestellt haben. Noch nie war die Zahl der Krankentage durch Depressionen so hoch wie aktuell gemessen.

Arbeitgeber greifen auf die Unterstützung von Experten der Balance-Helpcenter zurück: Die Gefährdungsbeurteilung

Wenn der Arbeitnehmer nicht als Mensch sondern nur unter Effizienzgesichtspunkten wahrgenommen wird, ist das für einzelne oftmals schwierig auszuhalten. Die Folge sind dann häufig psychosomatische Erkrankungen. Weil man diesen Zusammenhang auch in Unternehmen erkannt hat und die steigenden Kosten durch Fehltage der Mitarbeiter registriert, findet aktuell ein Umdenken statt. Auch der Gesetzgeber sieht die Unternehmen mehr in der Pflicht. Um die psychischen Gefährdungsgrundlagen in Betrieben zu analysieren, greifen viele Arbeitgeber auf die Unterstützung von Experten der Balance-Helpcenter zurück. Deren Auditoren eröffnen Perspektiven, wie am Arbeitsplatz gezielt einer psychischen Erkrankung der Mitarbeiter vorgebeugt werden kann. Stichwort: Verhältnisprävention. Darunter werden alle Faktoren zusammengefasst, die zu einer positiven Ausgestaltung des Arbeitsplatzes beitragen. Ziel dabei ist die Gestaltung gesundheitsförderlicher Arbeitsstrukturen. Aus Unternehmerperspektive macht diese präventive Maßnahme aus zweierlei Gründen Sinn: Sie dokumentiert betriebliches Gesundheitsmanagement mit Blick auf psychische Erkrankungen und entlässt Arbeitgeber dadurch aus der Haftung, wenn eine Depression nachweislich im Zusammenhang mit chronischem Stress steht. Außerdem führt sie zur Abnahme von Krankentagen und damit von Kosten im Unternehmen.

Bildquelle: @ underdogstudios – Fotolia

Das Balance-Helpcenter unterstützen Arbeitgeber bei der Thematik Psychische Gefährdung / Burnout und erstellen auch eine Gefährdungsbeurteilung. Um die Mitarbeiter auf der Führungsebene im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements für die Thematik Burnout zu sensibilisieren, sind Schulungen unerlässlich. Nur wer Symptome der physischen Erschöpfung erkennt, kann bereits bei den ersten Anzeichnen gegensteuern und Krankentage sowie Frustration, Depression und damit einen Burnout der Mitarbeiter vermeiden. Ganz zentral kommt es dabei auf einen motivierenden Führungsstil an. Und das kann man lernen, wie die Experten im Balance-Helpcenter wissen. Arbeitgeber brauchen ein starkes Netzwerk als Partner, damit betriebliches Gesundheitsmanagement gezielt gegen Ausfällen wegen Stress und Burnout wirken kann. Das Thema Burnout gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Kontakt
Balance-Helpcenter der Sali Med GmbH
Jürgen Loga
Maybachstr. 5
74245 Löwenstein
07130 – 4032540
07130 – 4032570
mail@webseite.de
http://www.balance-helpcenter.info

Quelle: pr-gateway.de