84. Mittagstreffen im Bürgersaal im alten Rathaus Weinheim

Erfolgreiches Networking der Wirtschaftsförderung Ende Juni in Weinheim

84. Mittagstreffen im Bürgersaal im alten Rathaus Weinheim

Nach der Begrüßung durch Herrn Jens Stuhrmann wird die Agenda vorgelegt. Die Themen heute sind für alle Beteiligten sehr interessant: Breitbandprojekt und Citypool. Bei dem Breitbandprojekt geht es laut Herrn Jens Stuhrmann um Folgendes: Das Ziel des 2014 gegründeten Zweckverbandes High-Speed-Netz Rhein-Neckar ist ein flächendeckendes, bedarfsgerechtes und zukunftssicheres Glasfasernetz für den Rhein-Neckar-Kreis. Es soll kostengünstig und mit schnellen Anschlüssen für Gewerbebetriebe und Haushalte zur Verfügung zu stellen.

Beim zweiten Vortrag geht es um das Netzwerken innerhalb der Metropolregion Rhein-Neckar: Im Rahmen des Mittagstreffs präsentiert Birgit Lampert, Geschäftsführerin MLW KommunikationsForm GmbH in Worms, die Unternehmerplattform CITYPOOL. Der CITYPOOL bietet innerhalb der Metropolregion Rhein-Neckar eine neue Form der Unternehmensvernetzung. Im CITYPOOL-Netzwerk verbinden sich Kooperation, Moderation und Strategie zielorientiert nach dem jeweils unternehmerischen Bedarf.

Nach einer kurzen Rede vom Oberbürgermeister Herrn Heiner Bernhard gab es ein leckeres Mittagessen, anwesende Veganer wurden ebenfalls grosszügig berücksichtigt. Das gemeinsame Netzwerken findet nun während des Mittagessens statt. Auch dieses Mal waren Weinheimer Unternehmer anwesend, für die es heute das erste Mal war. Unternehmer aus den Bereichen und Branchen Immobilien, Consulting, Datenschutz, Gebäudetechnik, Versicherungen, Gesundheit, Personaldienstleistungen, Medien, Banken, Architekten, Informationstechnologie und Kommunikation und viele andere nahmen heute teil. Zusammenfassend geht das 84. Mittagstreffen im alten Rathaus erfolgreich zu Ende. Das 85. Mittagstreffen findet am 31.07. statt.

suhling management consulting bietet externe Datenschutzbeauftragung, Managementberatung, Datenschutzaudits, Begleitung zur Zertifizierung und Siegelerteilung durch Implementierung von ISO 9001, ISO 14001, ISO 27001, BDSG und Datenschutzstandards, Integration von Managementsystemen und Auditierung von Managementsystemen.

Firmenkontakt
suhling management consulting – Datenschutz intelligent integriert
Peter Suhling
Nördliche Hauptstraße 1
69469 Weinheim
+49 6201 8725124
info@suhling.biz
http://suhling.biz

Pressekontakt
Blogsupport
Peter Suhling
Nördl. Hauptstr.1
69469 Weinheim
+4932121240862
blogsupport@me.com
http://blogsupport.me

Quelle: pr-gateway.de

Bitkom Akademie erneut ausgezeichnet

Comenius EduMedia Award für Online-Seminarplattform

Berlin, 26. Juni 2015
Zum dritten Mal in Folge erhält die Bitkom Akademie das Comenius EduMedia Siegel. Im Rahmen des Europäischen Comenius EduMedia Wettbewerbs zeichnete die Jury erneut die Online-Seminarplattform der Bitkom Akademie aus. “Die wiederholte Auszeichnung bestätigt die hohe Qualität der interaktiven Live-Online-Seminare auf unserer virtuellen Plattform”, sagt Anja Olsok, Geschäftsführerin der Bitkom Servicegesellschaft mbH.

Als Weiterbildungsinstitution des Digitalverbands BITKOM führt die Bitkom Akademie jährlich rund 160 Live-Online-Seminare zu IT-Themen und digitalen Trends mit mehr als 4.000 Anmeldungen durch. Seminarinhalte sind beispielsweise die Auswirkungen des IT-Sicherheitsgesetzes in der Praxis, das Management von Cyberkrisen, Big-Data-Analysen in Unternehmen oder auch Karrierechancen mit Xing.

Die Comenius-Awards werden seit 1995 jährlich von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) verliehen. Die GPI würdigt mit der Auszeichnung pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende ITK-basierte Bildungsmedien.

Die Bitkom Servicegesellschaft mbH ist ein Unternehmen des Branchenverbandes der digitalen Wirtschaft BITKOM e.V. Ihr Angebot richtet sich sowohl an Mitgliedsunternehmen als auch an alle anderen Unternehmen der IT-Branche sowie der Anwenderbranchen. Die Bitkom Servicegesellschaft bietet verschiedene Serviceleistungen: Sie betreibt die Weiterbildungseinrichtung Bitkom Akademie, führt Kongresse sowie Gemeinschaftsstände auf der CeBIT durch, bietet Sonderkonditionen für Unternehmen und deren Mitarbeiter und betreibt mit dem WEEE-FULL-SERVICE eine insolvenzsichere Ausfallbürgschaft für die Hersteller und Importeure von Elektro- und Elektronikgeräten. Zudem beraten die Experten der Bitkom Servicegesellschaft in Fragen des Datenschutzes und des Vergaberechts.

Kontakt
Bitkom Servicegesellschaft mbH
Christoph Krösmann
Albrechtstraße 10
10117 Berlin
030-27576-125
c.kroesmann@bitkom-service.de
http://www.bitkom-service.de

Quelle: pr-gateway.de

Wie Unternehmenswachstum heute noch gelingt

Die Manufaktur für Wachstum ist als “Top-Consultant” für den Mittelstand ausgezeichnet worden – in der Kategorie Organisationsentwicklung

Wie Unternehmenswachstum heute noch gelingt

Emotionen im Geschäftsleben schaffen Erfolg: Die Manufaktur für Wachstum hat es jetzt mit Brief und Siegel. Für ihre kundengerechte und mittelstandsorientierte Arbeit wurde die Manufaktur als “Top-Consultant” ausgezeichnet. Von heute an darf sie das Siegel in der Kategorie “Organisationsentwicklung” zwei Jahre lang führen.
Insgesamt werden jedes Jahr 55 Unternehmen ausgezeichnet – je elf in fünf verschiedenen Kategorien. Die Manufaktur für Wachstum hat sich einen Platz als einer der besten Organisationsentwickler erobert. Das Siegel dient Mittelständlern als Orientierung im Beraterdschungel, denn die ausgezeichneten Unternehmen sprechen in besonderer Weise die Sprache des Mittelstands. “Die Auszeichnung ist ein emotionaler Meilenstein in nunmehr zwölf Jahren Aufbauarbeit”, freut sich Geschäftsführer Stephan Stockhausen. “Sie bestätigt den Wert, der entsteht, wenn Kunden spüren und äußern: Da steckt Liebe drin.”

Die Manufaktur – einer der elf besten Organisationsentwickler
Das Siegel “Top-Consultant” wird von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) verliehen. Verantwortlich zeichnen Professor Dietmar Fink von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Bianka Knoblach. Grundlage ist ein wissenschaftlich fundiertes Benchmarking: Die Bewerber für den “Top-Consultant” müssen zehn Referenzkunden nennen, die sich für eine Befragung durch das Bewertungsgremium zur Verfügung stellen. Geprüft werden Zufriedenheit, Performance und Beratungsleistung.

Klarheit im Miteinander – Voraussetzung für Unternehmenswachstum
“Heißen Sie Ihre Emotionen willkommen” ist die Botschaft der Manufaktur für Wachstum. Erst die Auseinandersetzung mit den Emotionen schafft die Grundlage für “reine Luft” in den Teams und Organisationen. Die Manufaktur bricht damit ein Tabu. In der heutigen Arbeitswelt gelten Emotionen als etwas, das jeder am besten für sich behält. Doch das Tabu beruht auf einem Missverständnis: Die Manufaktur will niemanden dazu ermuntern, seinen Launen nachzugeben. Vielmehr sieht sie ihre Aufgabe darin, verschüttete Wege zu den Emotionen freizumachen. Wenn Menschen ihre Emotionen bewusst wahrnehmen und ausdrücken, können sie sie konstruktiv verarbeiten.
Wenn die Mitglieder eines Teams ihre eigene Position geklärt haben sowie ihr Verhältnis zueinander, ist der Boden für eine vertrauensvolle und kreative Zusammenarbeit gelegt. Die Arbeit macht Spaß und die Teams wachsen über sich hinaus. Insofern schafft die Auseinandersetzung mit Emotionen mehr Wert. “Die Auszeichnung bestärkt unsere Vision und treibt uns weiter an, unseren Beitrag zu einer Arbeitswelt zu leisten, in der Mensch und Wirtschaft natürlich verbunden sind”, kommentiert Geschäftsführerin Susanne Trepmann.
Einblick in ihre Arbeit gibt die Manufaktur für Wachstum auf ihrer Website mit einem Video und Artikeln aus ihrem Beratungs-Alltag: www.manufaktur-wachstum.de

Über die Manufaktur für Wachstum
Die Manufaktur für Wachstum GmbH ist darauf spezialisiert, die Führungs-, Team- und Unternehmenskultur ihrer Kunden zu entwickeln. Die Einsatzbereiche reichen von Teamentwicklung über Leadershipcoaching bis zur Organisationsentwicklung. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen kulturelle Werte wie Selbstbestimmung, Wertschätzung und Verbundenheit sowie emotionale Aspekte des Miteinanders.
Mit der Haltung ‘Emotion schafft mehr Wert’ setzen sich die geschäftsführenden Gesellschafter Stephan Stockhausen und Susanne Trepmann sowie vier weitere Coaches dafür ein, menschliche Bedürfnisse und ökonomische Ziel natürlich miteinander zu verbinden. Die Manufaktur wurde 2003 gegründet und hat ihren Sitz in Bochum.

Kontakt
MANUFAKTUR für WACHSTUM GmbH
Susanne Trepmann (Geschäftsführerin)
Castroper Str. 91a
44791 Bochum

Tel: 0234 7095845
Mail: trepmann@manufaktur-wachstum.de
Web: www.manufaktur-wachstum.de
Manufaktur für Wachstum Top Consultant für den Mittelstand

Die Manufaktur für Wachstum GmbH ist darauf spezialisiert, die Führungs-, Team- und Unternehmenskultur ihrer Kunden zu entwickeln. Die Einsatzbereiche reichen von Teamentwicklung über Leadershipcoaching bis zur Organisationsentwicklung. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen kulturelle Werte wie Selbstbestimmung, Wertschätzung und Verbundenheit sowie emotionale Aspekte des Miteinanders.
Mit der Haltung \’Emotion schafft mehr Wert\’ setzen sich die geschäftsführenden Gesellschafter Stephan Stockhausen und Susanne Trepmann sowie vier weitere Coaches dafür ein, menschliche Bedürfnisse und ökonomische Ziel natürlich miteinander zu verbinden. Die Manufaktur wurde 2003 gegründet und hat ihren Sitz in Bochum.

Kontakt
Manufaktur für Wachstum GmbH
Susanne Trepmann
Castroper Str. 91a
44791 Bochum
0234 7095845
Trepmann@manufaktur-wachstum.de
http://www.manufaktur-wachstum.de

Quelle: pr-gateway.de

Expense Reduction Analysts als Top-Consultant ausgezeichnet

Expense Reduction Analysts als Top-Consultant ausgezeichnet

Expense Reduction Analysts ist mit dem Siegel “Top-Consultant” als eine der besten Beratungsfirmen für den Mittelstand ausgezeichnet worden. Grundlage der Auszeichnung ist ein Prüfverfahren unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dietmar Fink (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg), in dem Kunden die Beratungsunternehmen nach Professionalität und Beratungsleistung bewertet haben.

“Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung”, sagt Klaus Jeschke, Managing Director DACH von Expense Reduction Analysts. Die Auszeichnung zeige, dass der Mittelstand Expense Reduction Analysts als verlässlichen Partner im Bereich Kostenmanagement wahrnehme. “Da wir nur erfahrene Experten mit mindestens 10 Jahren Branchen- und Führungserfahrung in unserem Team haben, verstehen wir die Probleme mittelständischer Geschäftsführer sehr gut”, so Jeschke weiter. Nur so hätte man in den sieben Jahren, seitdem Expense Reduction Analysts im DACH-Raum aktiv ist, über 1.000 Unternehmen als Kunden gewinnen können. Allerdings zeige die detaillierte Auswertung der Bewertungen auch, dass es laut Jeschke noch Bereiche mit Verbesserungspotenzial gebe. “Unser Ziel ist es, uns stetig zu verbessern, um unseren Kunden möglichst hohe Einsparungen in ihrer Kostenstruktur generieren zu können”, so Jeschke.

Den bundesweiten Beratervergleich “Top Consultant” haben das Unternehmen compamedia und Prof. Fink zum fünften Mal durchgeführt. Die Unternehmen werden in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Expense Reduction Analysts erhält das Siegel als einer der besten Management-Berater. Alle ausgezeichneten Unternehmen haben bei dem Benchmarking ein sehr gutes oder gutes Ergebnis erzielt.

Expense Reduction Analysts wurde 1992 gegründet und ist auf die Reduzierung von Beschaffungskosten spezialisiert. Das Unternehmen betreibt mit Experten in über 30 Ländern pro-aktives Kostenmanagement mit nachhaltigen Ergebnissen in über 40 Kostenarten. Die 700 Experten von Expense Reduction Analysts verfügen über langjähriges Know-how in Kostenarten wie Energie, Versicherung, Logistik, Telekommunikation, Entsorgung, Marketing und Fuhrparkmanagement. Durchschnittlich erzielt Expense Reduction Analysts Einsparungen im zweistelligen Prozentbereich. In Deutschland hat Expense Reduction Analysts über 1.000 Kunden.

Weitere Informationen unter www.expensereduction.com

Firmenkontakt
Expense Reduction Analysts GmbH
Herr Thomas Löwer
Spichernstraße 10
50672 Köln
0049 221 922 957 10
tloewer@expensereduction.com
http://www.expensereduction.com

Pressekontakt
Expense Reduction Analysts
Thomas Löwer
Spichernstraße 10
50672 Köln
0049 221 922 957 10
tloewer@expensereduction.com
http://www.expensereduction.com

Quelle: pr-gateway.de

Geberit setzt Deutschland aufs Dusch-WC

Geberit setzt Deutschland aufs Dusch-WC

Was ist ein Dusch-WC und wie fühlt sich das an? Viele Deutsche kennen diese neue Art der Reinigung und ihre großen Vorteile noch nicht. Jetzt gibt es die Gelegenheit zum Testen: Unter dem Motto “Mein erstes Mal” tourt Geberit von Juli bis September mit dem AquaClean-Mobil quer durch Deutschland. Hier kann man erleben, wie sich die Reinigung mit Wasser anfühlt. Analog zum berühmten “ersten Mal” verspricht der Hersteller für Sanitärprodukte ein außergewöhnliches Erlebnis. Infos und Termine gibt es unter www.geberit-aquaclean.de/mein-erstes-mal.

Wasser ist sauberer und hygienischer als Papier

Wasser spielt bei der persönlichen Hygiene eine große Rolle, nur im Intimbereich nicht. Auf deutschen Toiletten wird nach wie vor mit trockenem Papier gerieben, obwohl die Reinigung mit Wasser viel schonender und hygienischer ist. Dabei gibt es mit dem Dusch-WC Geberit AquaClean längst eine komfortable Lösung: Per Knopfdruck wird der Intimbereich sanft mit warmem Wasser gereinigt.

Ein sensibles Thema an die Öffentlichkeit bringen

Das Thema der Intimreinigung ist immer noch tabubehaftet und wird in der Öffentlichkeit kaum diskutiert. Dabei hat die Reinigung mit Wasser große Vorteile. Studien zeigen zudem, dass sich viele Menschen nach der herkömmlichen Reinigung mit Papier nicht richtig sauber fühlen (Studie GfK 2008 und tns emnid 2011). Jetzt geht Geberit mit diesem Thema an öffentlichen Orten direkt auf die Menschen zu. Denn die Erfahrung zeigt: Ein Selbstversuch überzeugt zumeist.

Video soll Neugierde der Menschen wecken

Mit einem Video wirbt Geberit für die Kampagne. Regisseur Zoran Bihać ist vor allem durch seine Videoproduktionen für die Musikindustrie bekannt. Er arbeitete mit zahlreichen Bands wie Rammstein und Die Fantastischen Vier zusammen. Für Geberit hat er Menschen aufs Dusch-WC gesetzt und dabei gefilmt. Das Video vermeidet unangenehme Assoziationen mit der Toilette, setzt stattdessen auf leisen Humor und echte Gefühle.

“Japanische Toilette” – eine Schweizer Erfindung

Häufig wird das Dusch-WC als “japanische Toilette” bezeichnet, denn es hat in Japan einen enorm hohen Verbreitungsgrad: Rund 80 Prozent der Privathaushalte sind damit ausgestattet. Dabei wurde das Dusch-WC in den 1950er Jahren vom Schweizer Hans Maurer erfunden. Nach Auslauf des Patents entwickelten sowohl das Schweizer Unternehmen Geberit als auch japanische Hersteller das Dusch-WC weiter und brachten eigene Modelle auf den Markt. In Japan, wo man sich traditionell mit Wasser reinigt, fand die neue Technik schnell Anklang. In Europa hemmten bislang vor allem die Tradition des Toilettenpapiers und das Redetabu über Intimhygiene die Verbreitung des Dusch-WCs.

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen 35 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit mehr als 12’000 Mitarbeitenden in über 40 Ländern erzielt Geberit einen Umsatzerlös von CHF 2,9 Milliarden. Die Geberit Aktien sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Seit 2012 sind die Geberit Titel Bestandteil des SMI (Swiss Market Index).

Firmenkontakt
Geberit Vertriebs GmbH
Katharina Schulz
Theuerbachstraße 1
88630 Pfullendorf
07552/934 7173
katharina.schulz@geberit.com
http://www.geberit.de

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Grit Wehling
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711 92545-11
g.wehling@anselmoellers.de
http://www.anselmoellers.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Faszinierende Kreativwelten aus Kinetic Sand

Sand ganz anders erleben mit Spin Master!

Faszinierende Kreativwelten aus Kinetic Sand

Mit der bemerkenswerten Neuentwicklung Kinetic Sand hat der kanadische Spielwarenhersteller Spin Master im vergangenen Jahr ein unglaubliches Gefühl in Kinderhände gezaubert. “Kinetic Sand ist ein sehr innovatives Produkt, das es schon den Kleinsten erlaubt, sich auf spielerische Art und Weise kreativ zu entfalten”, erklärt Andrea Herre, Marketing Director Central Europe bei Spin Master. “Durch das ganz besondere haptische Erlebnis werden die sensorischen Fähigkeiten kleiner Baumeister ab drei Jahren auf pädagogisch wertvolle und anerkannte Weise gefördert.”

Mit seiner feinkörnigen Textur fühlt sich Kinetic Sand fast an wie echter Sand. Er ist außerordentlich dynamisch und unglaublich geschmeidig. Einmal mit ihm gespielt, will man ihn nicht mehr aus der Hand geben, denn die ungewöhnliche Haptik ist extrem faszinierend. Kinder sind begeistert, weil sie unbegrenzt damit modellieren und immer wieder tolle unterschiedliche Formen gestalten können. Kinetic Sand besteht zu 98 Prozent aus reinem Sand. Der Kniff für den tollen Sandspielspaß liegt in den restlichen magischen zwei Prozent. Diese bestehen aus einem nicht-toxischen polymeren Bindemittel, das den Sand schön formbar macht. Kinetic Sand ist gluten-, weizen- und kaseinfrei, antimikrobiell, staubfrei und vollkommen unbedenklich. Eltern lieben ihn, weil der Sand nicht austrocknet. Er klebt nicht an Händen oder Kleidung und ruck, zuck ist er nach
dem Spielen zusammengeschoben und entfernt.

Kunstwerke mit Schimmerpartikeln und in Edelsteinfarben
Von Spin Master gibt es den ungewöhnlichen Sand nicht nur in sechs bunten Neonfarben, sondern jetzt auch in neuen Varianten mit feinen Schimmerpartikeln. So können märchenhafte Sandburgen, Meerestiere oder andere Figuren mit einem gewissen Etwas gezaubert werden. Ob in Gold oder Silber, die im Sand enthaltenen, glänzenden Teilchen beflügeln die Fantasie, wenn es ums Formen, Bauen und Modellieren geht. Ein echtes optisches Highlight ist auch der Kinetic Sand in Edelsteinfarben. Nicht nur die Textur beeindruckt die Kids: Die satten Nuancen Smaragdgrün, Saphirblau und Amethyst-Violett bringen Farbe ins Spiel.

Sand ganz anders!
Kinetic Sand ist in verschiedenen Farben und Packungsgrößen erhältlich. Ideal für den Einstieg ist das Spielset mit einem stabilen Minisandkasten und verschiedenen Förmchen in Form von Muscheln, Seepferdchen oder Türmchen. Damit können Kinder ihre eigene Sandburg oder Strandszene direkt im Kinderzimmer oder auf allen Oberflächen in Haus oder Wohnung bauen oder kreative Ideen auf Parkett oder Teppich realisieren.

Mehr Infos gibt es auch unter kineticsand.com und auf der Facebook-Fanpage von Spin Master Deutschland unter www.facebook.com/SpinMasterDe

Uber Spin Master

Der Spielzeughersteller Spin Master wurde 1994 in Toronto von den Freunden Ronnen Harary, Anton Rabie und Ben Varadi gegründet. Seitdem steht der Name Spin Master für innovative Ideen, hochwertige Produkte und kreative Designs. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen, zum Beispiel der vielfache Gewinn des Toy of the Year Award. Zu den Erfolgsmarken zählen unter anderem Air Hogs®, Bakugan®, Flutterbye™, Kinetic SandTM, MeccanoTM, Paw Patrol™, Spin Master GamesTM, Spy Gear™, Tech Deck® und Zoomer™. Mit der Tochtergesellschaft Spin Master Entertainment ist das Unternehmen im Kindermedienmarkt aktiv und konzen-triert sich auf Design, Entwicklung und Produktion von TV- und Medienformaten. Spin Master ist einer der am schnellsten wachsenden Hersteller der Branche und zählt zu den Top 5 der führenden Spielwarenhersteller in Nordamerika. Die Produkte von Spin Master werden global vertrieben. Spin Master beschäftigt rund 900 Mitarbeiter am Hauptsitz in Toronto (Kanada) und den Dependancen in den USA, Frankreich, Großbritannien, Holland, Hong Kong, China, Mexiko und der Slowakei. Weitere Informationen unter www.spinmaster.com.

Firmenkontakt
Spin Master
Alexandra Tschacher
Beim Alten Gaswerk 5
22761 Hamburg
040 4313023-2
a.tschacher@impact.ag
http://www.spinmaster.com

Pressekontakt
Impact Agentur für Kommunikation
Alexandra Tschacher
Beim Alten Gaswerk 5
22761 Hamburg
040 4313023-2
a.tschacher@impact.ag
http://www.spinmaster.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Regenwasser in Haus und Garten nutzen mit Betonzisternen

Mit Regenwassernutzung Geld sparen und die Umwelt schonen

Die Sicherstellung von genügend Trinkwasser sowie dessen Aufbereitung ist ein aufwendiger Prozess, der angesichts von Klimawandel und steigender Erdbevölkerung global gesehen zu einer immer größeren Herausforderung wird. Die Nutzung von Regenwasser für die Bewässerung des Gartens und im Haushalt beispielsweise für die Toilettenspülung hat sowohl ökonomische als auch ökologische Vorteile. Jeder Hauseigentümer kann einen Teil dazu beitragen, wertvolles Trinkwasser zu sparen und gleichzeitig spart er Kosten für die Nutzung des Leitungswassers. Das Unternehmen “Die Regensammler” bietet zahlreiche Lösungen zur Nutzung von Regenwasser beispielsweise für Garten und Haushalt. Besonders für Neubauten, wo eine Regenwassernutzungsanlage bereits in der Planungsphase vorgesehen ist, bietet sich der Einbau einer Betonzisterne an.

Regenwasser für Pflanzenbewässerung, Toilettenspülung und Wäschewaschen

Im Vergleich zu einer einfachen Regentonne sind Betonzisternen dafür geeignet, Regenwasser aufzufangen, das nicht nur im Garten, sondern auch im Haushalt genutzt werden kann. Mit dem Wasser aus der Zisterne können dann auch die Toilettenspülungen und die Waschmaschine betrieben werden, was den Trinkwasserbedarf um bis zu 50 Prozent reduziert. Eine Betonzisterne kann zum Beispiel in der Hofeinfahrt oder unter dem Carport eingebaut werden. Ist die Zufahrt für einen Kran und Lkw gewährleistet, gestaltet sich der Einbau einer Betonzisterne einfach und schnell. Die Fläche ist später befahrbar.

Weitere Information zu den Produkten erhalten Interessenten bei Bernd Hader Regenwassernutzungsanlagen, Langenselbold Tel. 06184-929473 oder www.dieregensammler.de

Im Onlineshop des Unternehmens erhalten Kunden alle Produkte, die man zur Installation von Regenwassernutzungsanlagen und Regenwassersammlern benötigt. Fragen zum Zubehör in Form von Regenwassertonnen oder einem Regentank für den Einbau als Erdtank sowie Betonzisternen mit entsprechendem Rohrmaterial im Bezug auf nachhaltige Umweltschonung und Wasser sparen, beantwortet das Unternehmen kompetent und zuverlässig.

Kontakt
Bernd Hader Regenwassernutzungsanlagen
Bernd Hader
Robert-Koch-Str. 32
63505 Langenselbold
06184-929473
info@dieregensammler.de
http://www.dieregensammler.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Spedition Schiffers spendet anlässlich 70-jährigen Bestehens

Mönchengladbacher Spezialist für individuelle Transportlösungen überreicht 6.000 Euro an das Kinderhospiz Regenbogenland Düsseldorf

Spedition Schiffers spendet anlässlich 70-jährigen Bestehens

(NL/7688505459) Am 09. Mai dieses Jahres feierte die Spedition Schiffers ihr 70-jähriges Bestehen im Rahmen eines Festtages mit Kunden, Geschäftspartnern und Freunden. Anstelle von Präsenten bat die Familie Schiffers ihre Gäste um eine Spende zugunsten des Düsseldorfer Kinderhospizes Regenbogenland. Nun können 6.000 Euro an Andrea Binkowska, Mitglied des Vorstands des Fördervereins Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V und zuständig für die Spendenbetreuung, übergeben werden.

Mönchengladbach, 20.05.2013 Am 09. Mai dieses Jahres feierte die Spedition Schiffers ihr 70-jähriges Bestehen im Rahmen eines Festtages mit Kunden, Geschäftspartnern und Freunden. Anstelle von Präsenten bat die Familie Schiffers ihre Gäste um eine Spende zugunsten des Düsseldorfer Kinderhospizes Regenbogenland. Nun können 6.000 Euro an Andrea Binkowska, Mitglied des Vorstands des Fördervereins Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V und zuständig für die Spendenbetreuung, übergeben werden.

Wir sind sehr stolz auf die Summe, die zusammengekommen ist und wir freuen uns, sie an das Regenbogenland weitergeben zu können, so Guido Schiffers, Geschäftsführer der Spedition Schiffers. Seit vielen Jahren schon ist die Spedition Schiffers offizieller Unterstützer des Kinderhospizes, so geht unter anderem auch die jährliche Weihnachtsspende an das Regenbogenland.
Mit dieser Fülle an Geldspenden hatten wir überhaupt nicht gerechnet, so Schiffers. Umso mehr freuen wir uns für das Regenbogenland und möchten uns für die Großzügigkeit unserer Gäste ganz herzlich bedanken.

Das Team, das im Regenbogenland großartige Arbeit leistet, ist Familie Schiffers mittlerweile ans Herz gewachsen. Sehr gerne unterstützt die Spedition daher die extrem wichtige und notwendige Begleitung der trauernden Familien, aber auch Angebote für hauptamtliche und ehrenamtliche Helfer.
Das Regenbogenland finanziert sich zu 75 Prozent aus Spendenmitteln und freut sich daher über jeden Unterstützer, der den Kindern und deren Familien ein Stück Lebensfreude ermöglicht.

Aus Sicht der Spedition Schiffers ist die Feier des 70jährigen Jubiläums rundum gelungen. So konnten zahlreiche Gäste begrüßt werden, die Atmosphäre war herzlich und viele interessante Gespräche wurden geführt.

Das Düsseldorfer Kinderhospiz Regenbogenland ist ein Haus für Kinder, die wegen einer unheilbaren Erkrankung oder einer schweren Behinderung nur eine eingeschränkte Lebenserwartung haben und bietet Ihnen ein zweites Zuhause, in das sie immer wieder zu Kurzaufenthalten zurückkommen können. Zum anderen bietet das Regenbogenland den Familien der betroffenen Kindern Entlastung und die Möglichkeit, die noch verbleibende Zeit gemeinsam mit ihren Kindern positiv zu gestalten.

Weitere Informationen unter www.spedition-schiffers.de

Über die Spedition Schiffers
Die Spedition Schiffers ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Mönchengladbach und bietet Gütertransporte im Nah- und Fernverkehr mit eigenem Fuhrpark an. Schwerpunkte des Leistungsangebotes sind Baustellenlogistik, Überbreite-, Langgut und Spezialtransporte sowie die Beförderung empfindlicher Maschinen.

Gegründet 1945, befördert Schiffers Stückgut sowie Teil- und Komplettladungen in der Bundesrepublik Deutschland, in den Niederlanden, in Belgien und in Luxemburg sowie in Österreich und in der Schweiz. Dabei kann die Spedition auf über 29 Fahrzeuge vom Typ Euro6 zurückgreifen, mit einer Bandbreite, die vom 7,5t-Zubringer bis hin zum 40t-Fernzug reicht.

Seit 70 Jahren ist das Unternehmen erfahrener und kompetenter Logistikpartner für Kunden verschiedenster Branchen. Gut ausgebildete Mitarbeiter stehen Kunden in allen Fragen zu individuellen Transportmöglichkeiten, zu Fragen der Sicherheit sowie zu übergreifenden Transportlösungen für Straße, Schiene, Luft oder Wasser als Berater zur Seite.

Das Unternehmen legt hohen Wert auf Termintreue sowie auf die Sicherheit von Fahrern, Gütern und Fahrzeugen. So werden mit Hilfe von aktiven GPS-Systemen und einer vollständigen Telemetrieübermittlung, mit der alle Fahrzeuge ausgestattet sind, sämtliche Transportabläufe metergenau per Satellit überwacht. Darüber hinaus sind alle Fahrzeuge bei Schiffers mit einem Safety Package einem eingebautem Kontrollsystem, genannt \”Active Brake Assistance\” ausgestattet, das unter anderem das Risiko von Auffahrunfällen, insbesondere an Stauenden oder bei Nebel, um 98 Prozent minimiert.
Das Unternehmen bildet regelmäßig Nachwuchskräfte als Kaufmann/-frau für
Spedition und Logistikdienstleistung aus und ist zudem seit vielen Jahren offizieller Unterstützer des Kinderhospizes Regenbogenland Düsseldorf.

Weitere Informationen unter www.spedition-schiffers.de

Kontakt
marvice! GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a
41061 Mönchengladbach
02161 826 97 43
info@marvice.de
http://www.marvice.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Four Senses verhilft Philipp zur Reise ins Glück

Mönchengladbacher Restaurant Four Senses veranstaltet Benefizveranstaltung am 04. Juni zu Gunsten einer Delphintherapie für den fünfjährigen Philipp Wolf.

Four Senses verhilft Philipp zur Reise ins Glück

(NL/6239576840) Das Mönchengladbacher Restaurant “Four Senses” lädt zu einer Benefizveranstaltung am 04. Juni 2015, ab 11 Uhr, ein. Alle Erlöse werden für den kleinen schwerbehinderten Philipp Wolf gespendet.

Mönchengladbach, 22.05.2015 Gutes tun und dabei den eigenen Gaumen verwöhnen lassen. Dazu haben Gäste und Freunde des Gladbacher Restaurants Four Senses und natürlich alle Interessierten am Donnerstag, den 04. Juni 2015, Gelegenheit. Denn dann veranstaltet das Four Senses ab 11 Uhr eine Benefizveranstaltung zu Gunsten einer Delphintherapie für den schwerstbehinderten Philipp Wolf. Gegen eine Spende von 25 Euro können Gäste an diesem Tag so viel essen und trinken, wie sie mögen, die kompletten Erlöse spendet das Four Senses anschließend der Familie Wolf.

Unser Freund Phillip ist bereits mit einer sehr schweren Behinderung zur Welt gekommen, schildert Gisela Hüsges Schnabel, Geschäftsführerin des Four Senses, das Schicksal des kleinen Jungen. Er leidet an einer Vielzahl unterschiedlichster Symptome, unter anderem an Epilepsie, einer angeborenen Sehschwäche, einer Gehirnblutung 1.Grades sowie einer taktilen, sensorischen Störung, so Hüsges Schnabel weiter. Eine Delphintherapie würde ihm helfen, seine Körperwahrnehmung, aber auch seine sprachliche, körperliche und geistige Entwicklung weiterhin zu verbessern, um eventuell eines Tages alleine laufen zu können, führt Hüsges Schnabel aus.

Philipp Wolf ist 5 Jahre alt, kommt aus Korschenbroich und geht in einen integrativen Kindergarten. Dank aktueller Medikation leidet er zurzeit unter 3-5 Epilepsie-Anfällen statt 30-50 Epilepsie-Anfällen pro Stunde. Er ist zudem auf vielerlei Hilfsmittel angewiesen, die ihm das alltägliche Leben erleichtern. Philipp entwickelt sich sehr langsam, aber stetig weiter auch dank verschiedener tierunterstützter Therapien. Philipps Eltern setzen ihre Hoffnungen daher jetzt auf die von dem amerikanischen Neuropsychologen und Verhaltensforscher Dr. David E. Nathanson entwickelte Delphintherapie. Wir sind sehr glücklich, dass das Four Senses uns so großartig unterstützt, bringt Yvonne Wolf, Philipps Mutter, ihre Freude zum Ausdruck. Je mehr Gäste am 04. Juni in das Four Senses kommen, desto größer stehen Philipps Chancen, eine Delphintherapie machen zu können, so Wolf weiter. Um möglichst große Erfolge zu erzielen, sollte die Therapie mindestens 2 Wochen dauern, dies ist natürlich mit erheblichen Kosten verbunden.

Für das Team des Four Senses ist das Engagement selbstverständlich und eine große Freude dazu. Engagiert sich das Spitzenrestaurant doch selbst seit seiner Eröffnung 2012 für Menschen mit Handicap. Als anerkanntes Integrationsunternehmen ist das Four Senses nicht nur Arbeitsplatz, sondern auch Heimat für Sehbehinderte und Blinde.

Es erfüllt uns mit großer Freude, mit dieser Benefizveranstaltung helfen zu können, unterstreicht Hüsges Schnabel ihre Unterstützung. Neben Speisen und Getränken wird es am 04. Juni auch viele Aktionen geben, wie eine Hüpfburg und Kinderschminken, so Hüsges Schnabel weiter. Zudem werden wir einige lukrative Preise versteigern, die von Gönnern gespendet wurden es lohnt sich also gleich in mehrfacher Hinsicht zu kommen!

Karten für die Benefizveranstaltung am 04. Juni 2015 sind im Four Senses erhältlich:
Telefon 02161 967 77 26, info@four-senses.de

Weitere Informationen auch unter www.four-senses.de

Über das Four Senses
Das Four Senses Mönchengladbach bietet seit 2012 moderne Gastronomie der Extraklasse. Unter der Leitung von Chefkoch David Esser werden Klassiker der deutschen Küche neu interpretiert und mit Einflüssen der asiatischen und auch der Molekularküche kombiniert.
Als eine besondere Sinneserfahrung bietet das Four Senses auch ein Dunkelrestaurant mit ca. 60 Plätzen an.
Das von Gisela Hüsges Schnabel und ihrem Mann Thomas Hüsges geführte Restaurant bietet ein a la carte Restaurant mit etwa 50 Plätzen, zudem eine Terrasse mit ca. 80 Plätzen sowie eine Candle Light Lounge mit ca. 12 Plätzen.
Zum weiteren Angebot des Four Senses zählen zudem Catering sowie die Durchführung von Veranstaltungen. Hier bietet das Restaurant Platz für einen Stehempfang mit etwa 200 Gästen, eine Bankettbestuhlung mit ca. 130 Plätzen sowie Dégustations Menüs für bis zu 200 Gäste.
Das Four Senses ist anerkanntes Integrationsunternehmen für Sehbehinderte und Blinde.
Weitere Informationen unter www.four-senses.de

Kontakt
marvice! GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a
41061 Mönchengladbach
02161 826 97 43
info@marvice.de
http://www.marvice.de

Quelle: pr-gateway.de

 

marvice GmbH feiert 10jähriges Bestehen

Mönchengladbacher Agentur für B2B-Kommunikation unterstützt Unternehmen dabei, Marken erfolgreich zu positionieren.

marvice GmbH feiert 10jähriges Bestehen

(NL/4936766059) Seit 10 Jahren ist marvice kompetenter Partner für die B2B-Kommunikation mittelständischer Unternehmen.

Mönchengladbach, 19. Juni 2015 Seit 10 Jahren ist marvice kompetenter Partner für die B2B-Kommunikation mittelständischer Unternehmen. Gegründet im Juni 2005 als Einzelunternehmung, ist die Agentur heute zu einer GmbH herangewachsen, die Kunden unter anderem aus den Bereichen Beratung und Dienstleistung, IT und Industrie, in allen Fragen zu Strategie, Positionierung, Marktkommunikation und Markenführung betreut.

Wir können es eigentlich gar nicht glauben, wie schnell die Zeit vergangen ist, kommentiert Karin van Soest-Schückhaus, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin von marvice, das eigene Jubiläum. In den letzten Jahren haben wir viel erlebt, sowohl als Unternehmen, aber auch in der Branche, so van Soest-Schückhaus weiter. Wir sind aber auch stolz, sagen zu können, dass wir viel erreicht haben, freut sich van Soest-Schückhaus unumwunden.

Für das Erreichte spricht so manche Zahl: marvice blickt auf über 3.500 Groß- und Kleinstprojekte zurück, pflegt Beziehungen zu rund 100 Kunden und verzeichnet über 1 Million geschriebene Zeichen. Wehmut aber kommt im Rückblick nicht auf. Im Gegenteil, bei marvice freut man sich bereits auf die nächsten 10 Jahre. Seit unserer Gründung haben wir auch sehr viele fachliche Veränderungen miterlebt, führt Annette Bouteiller, Prokuristin der marvice GmbH, aus. Egal, ob die Entwicklung der Social Media oder Veränderungen in der PR-Arbeit, wir haben uns solchen Neuentwicklungen gegenüber nie verschlossen, so Bouteiller weiter.

Diese Neugier, die uns auszeichnet, Trends aufzuspüren und im Sinne unserer Kunden zu prüfen und einzusetzen, das ist es, was uns mit Spannung und Vorfreude in die nahe Zukunft blicken lässt, ist sich van Soest-Schückhaus sicher.

Anlässlich des 10jährigen Bestehens hat marvice unter anderem eine eigene Unternehmenszeitung ins Leben gerufen. Pünktlich zum Jubiläum erscheint die Erstausgabe des marvicer und geht an alle Kunden, Freunde und Geschäftspartner. Und noch ein Geschenk gibt es zum 10jährigen: die eigene Internetpräsenz unter www.marvice.de erstrahlt im neuen Look und Feel!

Über marvice

Wir sind Berater und Agentur für B2B-Kommunikation und helfen mittelständischen Unternehmern und Unternehmen dabei, Marken erfolgreich zu entwickeln und zu positionieren.

Wir konzentrieren uns dabei auf die Branchen Beratung/Dienstleistung, IT und Industrie.

Der Fokus unserer Beratung liegt auf der schnellen und schrittweisen Umsetzung. Unsere Wurzeln liegen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, daher sind Strategie und starke Nutzenorientierung in allen unseren Konzepten und Maßnahmen die Basis unseres Handelns.

Seit 2005 sind wir als inhabergeführte Agentur in Mönchengladbach ansässig und betreuen Kunden deutschlandweit.

Weitere Informationen unter www.marvice.de.

Kontakt
marvice! GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a
41061 Mönchengladbach
02161 826 97 43
info@marvice.de
http://www.marvice.de

Quelle: pr-gateway.de