10 Kilo abnehmen: Mit SlimShape jetzt auch in Deutschland zum Idealgewicht

10 Kilo abnehmen: Mit SlimShape jetzt auch in Deutschland zum Idealgewicht

Das in den USA sehr erfolgreiche Diät-Programm SlimShape ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Männer und Frauen, die gerne 10 Kilo abnehmen oder ihr Idealgewicht erreichen wollen, können das Diät Produkt online bestellen bei myslimshape.de . SlimShape sorgt mit einer 3fach-Formel dafür, dass Pfunde verloren gehen: Es wirkt appetithemmend, aktiviert gleichzeitig den für Fett- und Kohlehydratverbrennung zuständigen Stoffwechsel und bindet mit der Nahrung aufgenommene gesättigte Fettsäuren.

Mehr als 15.000 Anwender, die 10 Kilo abnehmen wollten, haben weltweit mit SlimShape ihr Idealgewicht erreicht. Jetzt können auch deutsche Kunden das Diät Produkt online bestellen. “Mir taten noch bis vor Kurzem die Knie weh und ich hatte Rückenschmerzen, weil ich übergewichtig war. Ich habe viel versucht, um mein Gewicht zu reduzieren. Ich wusste, so geht es auf Dauer nicht weiter. Aber funktionieren wollte nichts”, berichtet Bankkaufmann Torsten Krumbholz (32) von seinen Erfahrungen, sein Idealgewicht zu erreichen. “Dann hat mir ein Kollege SlimShape empfohlen, weil er selbst damit extrem abgenommen hat. Ich habe es dann einfach ausprobiert und mir den Shake und die SlimShape Kapseln bestellt. Ich war überrascht, dass SlimShape mir auch geholfen hat, mein Wohlbefinden zu steigern. Das Geniale ist, es hat keinen Jo-Jo-Effekt”.
10 Kilo abnehmen oder mehr, das wünschen sich viele. Auch Hausfrau Christiana Shoikhet (62) berichtet positiv über die Wirkungen des Diät Produkts: “Meine Schwiegertochter erzählte mir von diesem Shake zum Abnehmen. Ich habe schon viele Diäten gemacht. Die meisten führten auch zum Erfolg – allerdings nur, weil man auf Vieles verzichten musste. Wenn man dann wieder normal gegessen hat, hatte man das Doppelte wieder auf den Hüften. Darum war ich skeptisch. Aber meine Schwiegertochter ist sehr überzeugt gewesen und so probierte ich es auch aus. Ich bin froh, dass sie so hartnäckig geblieben ist, denn ich habe inzwischen 15 Kilo verloren – und das problemlos ohne Einschränkungen.”
Wer mit SlimShape erfolgreich 10 Kilo abnehmen und sein Idealgewicht erreichen möchte, kann das Diät Produkt jetzt online bestellen unter myslimshape.de

Über myslimshape.de:
Im Online-Shop myslimshape können Kunden Diät Produkte der Marke SlimShape online bestellen. SlimShape gibt es als Kapseln und als Drink, mit dem man Mahlzeiten sinnvoll ersetzen kann. Männer und Frauen können aus unterschiedlichen, passenden Programmen auswählen und so 10 Kilo abnehmen oder mehr.

Kontakt
Joe Bennett Management GmbH
Marcel Leske
Königsallee 61
40215 Düsseldorf
(01806) 776006
info@myslimshape.de
http://www.myslimshape.de

Quelle: pr-gateway.de

jobclipr auf dem Weg zum führenden Jobportal

55.000 Stellenanzeigen sowie Eigenmarketing-Möglichkeiten setzen Anreize für Bewerber

jobclipr auf dem Weg zum führenden Jobportal

Köln, 09.07.2015 – Erst wenige Monate auf dem Markt, entwickelt sich die Pattform jobclipr bereits zu einem der führenden Jobportale. Auf circa 30.000 Stellenanzeigen von mehr als tausend Unternehmen können registrierte Bewerber unter www.jobclipr.com aktuell zugreifen. In Kürze wird die Zahl der Jobinserate auf 55.000 steigen – möglich durch eine Partnerschaft mit dem marktführenden E-Recruiting-Dienstleister GermanPersonnel. Damit rückt jobclipr dicht an den gegenwärtigen Marktführer unter den Jobbörsen, StepStone, heran. “Ich bin davon überzeugt, dass wir es noch ganz an die Spitze schaffen. Schließlich bietet jobclipr weitaus mehr als eine Vielzahl an Stellenanzeigen und hebt sich von klassischen Stellenbörsen deutlich ab”, sagt Tjalf Nienaber. Der Managing Director bei jobclipr spielt damit auf die Eigenmarketing-Möglichkeiten des Portals an: Nach dem Motto “Inspire to hire” können Kandidaten sich bei jobclipr kostenfrei mit Text, Bildern, Video, Social Media Feeds und Dokumenten vorstellen und so die Aufmerksamkeit von Unternehmen auf sich lenken. Diese haben dann ihrerseits die Gelegenheit, direkt über die Plattform mit dem Kandidaten Kontakt aufzunehmen und sogar ein erstes Kennlerngespräch per Video zu führen.

“Für Unternehmen ist jobclipr das ideale Employer-Branding-Portal”
“Marketing in eigener Sache und Bewerbungswege abseits der klassischen Stellenanzeigen werden heutzutage immer wichtiger. Der Recruiting-Markt wird sich hier in Zukunft weiter verändern – und genau dieser Entwicklung entspricht jobclipr”, erläutert Tjalf Nienaber. Nicht nur den Bewerbern wird dabei die Chance gegeben, sich umfassend zu präsentieren. Das Konzept der Plattform sieht vor, dass sich auch die Unternehmen – unter anderem mit Company- und jobbezogenen Videoclips – virtuell vorstellen. “Für Unternehmen ist jobclipr das ideale Employer-Branding-Portal: Sie können auf der Plattform anschaulich darstellen, was sie als Arbeitgeber ausmacht und die Unternehmenskultur sowie den menschlichen Faktor in ihrem Betrieb durch Videos für potenzielle Bewerber bestmöglich greifbar machen”, so Nienaber. Da die Möglichkeit besteht, über die Plattform den ersten Kontakt zu knüpfen und sich per Echtzeit-Video-Interview kennenzulernen, wird dann schnell klar, ob neben dem ersten gegenseitigen Interesse von Unternehmen und Bewerbern auch die Chemie zwischen ihnen stimmt. Das macht den Bewerbungsprozess für beide Seiten effizienter.

jobclipr.com – die \\\”Jobbörse 2.0\\\” – ist ein Produkt der jobclipr LLC mit Sitz in Delaware USA. Als CEO zeichnet Tjalf Nienaber verantwortlich, der sich zuvor insbesondere mit der Gründung und Geschäftsführung der networx Holding GmbH einen Namen gemacht hat. Aus dieser gingen verschiedene soziale B2B-Netzwerke hervor wie beispielsweise das bekannte Personaler-Netzwerk HRnetworx. Gemeinsam mit seinen Managementpartnern Andreas Prager und Stephan Krull will Tjalf Nienaber mit jobclipr einen völlig neuen Markt zur Selbstpräsentation und zum gegenseitigen Kennenlernen von Unternehmen und Bewerbern schaffen. Mit der Vision, die weltweit größte Jobbörse 2.0 zu sein, strebt jobclipr LLC nach dem Ausbau der Sales-Aktivitäten in der DACH-Region die Expansion in den englischsprachigen Raum an. Für den Vertrieb von jobclipr.com in Deutschland Österreich und der Schweiz ist die clipr GmbH mit Sitz in München zuständig.

Firmenkontakt
clipr GmbH
Andreas Prager
Freibadstraße 30
81543 München
089-716779370
sales-dach@jobclipr.com
http://www.jobclipr.com

Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Gierke
Petra Walther
Schanzenstraße 23
51063 Köln
0221 – 95 64 90 570
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de

Quelle: pr-gateway.de

Bei Schluga-Camping – Von Kinderprogramm bis Zumba

Familiengerechte Komfortplätze mit reichlich Badespaß und vielem mehr im Kärntner Gailtal

Bei Schluga-Camping - Von Kinderprogramm bis Zumba

9. Juli 2015. Hermagor (Dialog/prw), Urlaub mit viel eigenem Freiraum: Dafür steht seit jeher das Campen. Schön, wenn Campingfreunde es dann auch noch in einer wunderschönen Landschaft mit Möglichkeiten zum Wasser- und Badespaß, für unterschiedlichste Aktivitäten und natürlich zum Relaxen genießen können. Die Schluga-Anlagen im Gailtal im südwestlichen Kärnten sind seit über 60 Jahren bekannt dafür, “Camping mit allem Drum und Dran” zu bieten, einschließlich vieler Möglichkeiten für Kinder.

Spielplätze, Streichelzoo, Kleinkinderbereich im Edelstahl-Freibad, Topi-Club als Kindergarten, Programme für Kinder und mehr: Eltern wissen, wie angenehm es im Urlaub ist, wenn der Nachwuchs beschäftigt ist – unabhängig davon, so manches auch gemeinsam zu unternehmen. Der Platz Naturpark Schluga Seecamping ist von Wald und Wiesen umgeben und nur rund 200 Meter vom warmem Pressegger See mit hauseigenem Strandbereich entfernt. Bei Schluga Camping Hermagor warten Naturschwimmteich, Edelstahl-Freibadbecken und Hallenbad sowie Saunen im AlpinSPA. So bieten sich für “Wasserratten” zig Möglichkeiten, Boot fahren auf dem See eingeschlossen. Aber das ist nur ein Teil der Medaille, auf der anderen Seite kann jetzt während der Hochsaison ein vielfältiges Programm genutzt werden. Wie wäre es zum Beispiel, Bogenschießen oder Zumba, diese tänzerische südamerikanische Sportart, zu lernen? Das sind einmal ganz neue Aspekte des Campingurlaubs – neben begleiteten Wanderungen und Bergtouren “Auf zum Gipfel” sowie lohnenden Radtouren. Einfach mal auf den Seiten schluga.com schauen, was es alles für Groß und Klein gibt!

Feste besuchen, mitfeiern
Nicht alltäglich ist der begleitete Besuch von Festen. In der Sommersaison stehen da zum Beispiel noch der Villacher Kirchtag mit Trachtenumzug, das Honigfest in Hermagor und das urige Rattendorfer Waldfest am 8. August an. Manche Gäste der Region planen ihren Urlaub so, dass sie am Waldfest teilnehmen können. Immer aber stehen Spaß und gute Laune im Vordergrund. Und für den älteren Nachwuchs gibt es auch den Discoshuttle nach Hermagor. Wer will, stärkt sich vorher noch in Schluga’s Wirtshaus mit Deftigem oder anderem Guten. Das Gasthaus gehört ebenso zum Platz wie das Fitnessstudio.

Ohne Wohnwagen reisen
Camping ja, aber den Caravan nicht am Haken haben – geht auch! Dann reist man mit PKW oder Bahn an und mietet ein Mobilheim auf einem der Plätze. Zurzeit ist das auf dem Platz Naturpark Seecamping ab 15. August und am Platz Camping Hermagor ab 22. August wieder möglich. Außerdem stehen die Appartements de Luxe**** zur Verfügung. Ob so oder so: In beiden Fällen kann man alle Einrichtungen und Programme nutzen. Und nach einem erlebnisreichen Tag sitzt man draußen, schaut in die Bergwelt und freut sich auf den nächsten Urlaubstag.

Informationen, auch zu Anfahrmöglichkeiten, und Anfragen bei Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments, Vellach 15, A-9620 Hermagor-Pressegger See,
Telefon (0043 / 4282) 20 51, Fax … 2051 20,
E-Mail camping@schluga.com. Oder gleich im Internet schauen bei www.schluga.com

Foto: Für den Nachwuchs gibt’s auch jede Menge Ferienspaß! (Foto: schluga.com)

Für Redaktionen: Download über die Seite “Tourismus-Medientexte” auf http://www.presseweller.de
Zu weiteren Fotos bitte anfragen

Schluga-Camping-Mobilehomes-Apartments in Hermagor im Kärntner Gailtal bietet die Plätze Schluga Camping Hermagor als Ganzjahresplatz und Naturpark Schluga Seecamping mit eigenem Strand am Pressegger See. Beide Plätze sind modern mit den verschiedensten Einrichtungen ausgestattet. Gäste können auch ein Mobilheim oder Appartement mieten. 2014 feierte man das 60-jährige Bestehen. Zur Ausstattung gehören unter anderem auch der AlpinSPA mit Hallenbad und Wellnessbereich. Ganz nach Vorliebe bieten sich aufgrund der Lage Radeln, Mountainbiken, Wandern, Bergtouren und Ausflüge an. Es gibt auch gemeinsame Festbesuche. Im Winter locken Pisten, Loipen und Eislaufmöglichkeiten.
Das PR- und Medienbüro DialogPresseweller hat neben seinen journalistischen Reiseberichten seit über 30 Jahren einen seiner Schwerpunkte in Tourismusberatung und -PR-Marketing.

Firmenkontakt
Schluga – Camping-Mobilehomes-Apartments
Norbert Schluga
Vellach
9620 Hermagor-Pressegger See
0043/4282/ 20 51
0043/4282/2051-20
camping@schluga.com
http://www.schluga.com

Pressekontakt
PR-Medienbüro DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271/334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Quelle: pr-gateway.de

Kleine Revolution: Yamaha reface Mobile Mini Keyboards – legendärer Sound, ultramobiles Design, vernetzte Kreativität

Legendärer Sound trifft auf eine mobile Musikergeneration: Mit den reface Mobile Mini Keyboards zeigt Yamaha die kleine Revolution.

Kleine Revolution: Yamaha reface Mobile Mini Keyboards - legendärer Sound, ultramobiles Design, vernetzte Kreativität

Von Pink Floyd über Michael Jackson bis U2 – mit über 40 Jahren Synthesizer-Historie hat Yamaha die Rock- und Popmusik geprägt wie kein zweiter Instrumenten-Hersteller. Legendäre Modelle und Serien wie die CS Control Synthesizer oder der DX7 sind fester Bestandteil der Musikgeschichte. Zeit für eine kleine Revolution: Mit den reface Mobile Mini Keyboards präsentiert Yamaha vier ultrakompakte Instrumente, die durch ihr mobiles Design und webbasierten Soundaustausch die Brücke zwischen der Sound-Tradition der legendären Urväter und der kooperativen Musikproduktion über das Internet schlagen.

Eine neue mobile Instrumenten-Generation
Es begann als Skizze eines jungen Yamaha Designteams. Unter dem Konzeptnamen “reimagined interfaces of classic Yamaha keyboards” präsentierte die Gruppe eine Serie von vier kompakten Instrumenten, die sowohl in der Klangerzeugung als auch vom Design her völlig eigenständig sind. Jedes einzelne orientiert sich an einem großen Yamaha-Vorbild, ohne jedoch an eigenem Charakter einzubüßen. Gleichsam integriert das Konzept einen webbasierten Sound-Austausch und ermöglicht so gemeinsames Klangforschen. Mit reface wird diese Vision jetzt Realität.

Inspiration garantiert
Ob zu Hause, im Studio, im Park oder im Zug – durch das kompakte Design und das integrierte leistungsfähige Stereo-Lautsprecher-System ist Inspiration zu jeder Zeit möglich, ohne langwierigen Aufbau. Dabei kann Kreativität überall entstehen: Die reface Mobile Mini Keyboards sind dank Batteriebetrieb auch ohne Steckdose einsatzbereit und zur Aufzeichnung und zum Speichern von Sounds im Handumdrehen mit Notebook, iPhone oder iPad verbunden.

(K)ein Spielzeug!
Die vier reface Modelle laden als “Spielzeug” jederzeit zu kreativen Soundexperimenten ein. Dennoch verstehen sie sich trotz ihrer Größe als professionelle Synthesizer, die kreative Tonschaffende überall hin begleiten. Für ein pointiertes Spiel steht eine HQ Mini-Action Tastatur mit 37 Tasten (3 Oktaven) zur Verfügung. Die weiteren Bedienelemente sind dem jeweiligen Instrument angepasst, wie beispielsweise Zugriegel für die Orgel des reface YC oder kapazitive Multi-Touch-Oberflächen beim reface DX.

reface CS: Analog-Synthesizer
Mit der legendären Yamaha Control Synthesizer Serie, die 1976 vorgestellt wurde, schrieben Vangelis, Stevie Wonder und Michael Jackson Musikgeschichte. In dieser Tradition vereint der reface CS einfache Bedienung, kreative Klänge und massive Dynamik. Dabei ist er kein monophoner Analog-Klon: Der achtstimmig polyphone Synthesizer verfügt über fünf Oszillator-Typen (Multi Saw, Pulse, Oscillator Sync, Ring Modulation, Frequency Modulation), die eine große Bandbreite aufregender Sounds von analog brachial bis digital prägnant bereithalten. Sämtliche Parameter werden über gerasterte oder stufenlose Schieberegler intuitiv eingestellt.

reface DX: FM Synthesizer
Die Yamaha FM-Synthesizer haben mit ihrer Synthese den Sound der 1980er Jahre geprägt wie keine andere Instrumentengruppe. Mit dem reface DX lassen sich diese legendären Klänge auf spielerische Art und Weise wiederentdecken – und gleichsam eine neue Welt der FM-Sounds erschaffen. Ein sorgfältig entwickeltes Bedienkonzept bietet auch Anfängern einen intuitiven Zugang zur FM-Klangerzeugung: Dabei helfen die kapazitiven Multi-Touch Controller-Flächen, die eine dynamische Modifikation der Klangwelten ermöglichen. Der reface DX ist achtstimmig polyphon und verfügt über sieben Effekte.

reface CP: Electric Piano
Das Design zeigt es zweifelsfrei: Das reface CP steht in bester Tradition der einzigartigen Stage-Keyboards der 1970er Jahre. Damit transportiert es gefühl- wie kraftvolle Vintage-Sounds in die moderne mobile Welt, ohne Kompromisse in Sound, Spielbarkeit oder Polyphonie einzugehen. reface CP bietet als Combo Piano sechs klassische Keyboard-Sounds in hervorragender Qualität vor allem dank SCM (Spectral Component Modeling) und AWM2 Klangerzeugung. Sorgfältig ausgewählte Vintage-Effekte verhelfen den Sounds zu noch mehr Authentizität, die sofort legendäre Beispiele aus der Rock- und Pop-Musikgeschichte wie Titel von Keane, U2, Genesis, Billy Joel in Erinnerung rufen.

reface YC: Electric Combo Organ
Fette, punchy Klänge sind sein Metier: Der reface YC steht für die additive Synthese in Kombination mit der einzigartigen Ausdruckskraft über neun Zugriegel und virtuelle Rotary Speaker. Das Instrument kombiniert fünf unterschiedliche Orgelmodelle, deren Klang von einem speziellen “Organ Flutes Tonegenerator” produziert wird. Abgesehen davon, dass es wohl kaum eine rückenschonendere Methode gibt, fünf Orgeln – in einer Hardware – mit sich herumzutragen, überzeugt vor allem das Orgel-Feeling auf kleinstmöglicher Bedienoberfläche.

Sounds im Web entdecken und teilen
Die reface-Modelle bieten ein reichhaltiges Potenzial zu kreativer Soundgestaltung – und die Möglichkeit mit der ganzen Welt in Kontakt zu treten: Mit Soundmondo schafft Yamaha ein Web-Portal, das die reface-Community weltweit verbindet. Soundmondo ermöglicht das kreative Erschaffen, Teilen und Entdecken von Klängen. Die intuitive Anbindung erfolgt direkt über eine spezielle Web MIDI Technologie für Google Chrome. Sobald ein reface-Modell angeschlossen wird, besteht die Möglichkeit der direkten Synchronisation. Voices und Set Lists können dabei sowohl in einem persönlichen Bereich gespeichert als auch der Allgemeinheit freigegeben werden.

reface iOS App für iPhone und iPad
Spielend leicht Sounds speichern und verwalten an iPhone und iPad: Mit der kostenlosen reface iOS App für die Apple Mobilgeräte ist der Datenaustausch besonders einfach. Gespeicherte Voices lassen sich mit Namen, Tags und einem Bild versehen sowie unterschiedlich sortieren. Auch eine Suchfunktion ist implementiert. Mittels einer Set List können Voices in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet und durch einfaches Tippen nacheinander abgerufen werden. Bemerkenswert ist der Austausch von Voices über QR-Codes: Aus einer gespeicherten Voice lässt sich der Code generieren und über die iOS-typischen Wege freigeben. So lässt er sich beispielsweise via E-Mail versenden oder mit Hilfe der Kamera eines anderen iPads einlesen und so in die App importieren.

Verfügbarkeit
Die vier Yamaha reface Modelle sind ab September 2015 im Handel erhältlich.

Für die Verbindung von Apple iPhone und iPad ist das Apple Camera Connection Kit notwendig, das separat erworben werden muss.

Yamaha Music Europe GmbH Firmenprofil
Yamaha ist weltgrößter Hersteller von Musikinstrumenten und einer der führenden Hersteller von Home- und Professional-Audio-Equipment. Das Unternehmen Yamaha wurde vor über 125 Jahren in Japan gegründet. Die Yamaha-Europavertretung, die seit 2009 unter dem Namen Yamaha Music Europe GmbH firmiert, besteht bereits seit 1966 und ist die zentrale europäische Vertriebsorganisation für alle Produktbereiche des Konzerns von Musikinstrumenten über Pro-Audio-Geräte bis hin zu Home-Entertainment-Produkte.
de.yamaha.com

Firmenkontakt
Yamaha Music Europe GmbH
Claus Kruse
Siemensstraße 22-34
25462 Rellingen
04101/303-0
claus.kruse@music.yamaha.com
http://de.yamaha.com

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/979220-80
yamaha@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

TIBCO erweitert sein Angebot auf dem AWS Marktplatz

Cloud-Lösungen von TIBCO finden immer stärkere Verbreitung. Erweiterung des Partner-Netzes.

München, 09. Juli 2015 – TIBCO Software Inc., ein weltweit führender Anbieter von Infrastruktur- und Business-Intelligence (BI)-Software, hat auf dem AWS Summit in New York von anhaltenden, weltweiten Erfolgen seiner Analytics-Softwarelösungen mit Amazon Web Services™ (AWS™) berichtet. TIBCO nutzt dazu die operative Effizienz von AWS und das breite Portfolio an Cloud Services. Das Unternehmen bietet auf dem AWS Marktplatz BI- und Infrastruktur-Lösungen für Geschäftsanwender an, die nach einer sofort verfügbaren Analytics-Lösung suchen. Aber auch technische Anwender, die ihre eigenen Cloud Services für TIBCO Software entwickeln wollen, profitieren von dem Angebot.

“Wir haben uns für AWS als Infrastrukturkern für unsere Cloud-Angebote entschieden, denn es bietet eine leistungsfähige Auswahl von Cloud Services. So können wir unseren Kunden ein Paket von Analytics-Lösungen anbieten, das sie schnell, sicher und effizient einsetzen können”, sagt Karl Van den Bergh, Vice President Product und Cloud bei TIBCO Analytics. “Wir haben im Ergebnis nicht nur die Kundenzufriedenheit bei Business- und IT-Anwendern gesteigert, sondern auch unsere Cloud-Hosting-Kosten um die Hälfte reduziert.”

Die erweiterte Zusammenarbeit umfasst eine Reihe wesentlicher Angebote in verschiedenen Bereichen:

* TIBCO ist dem neuen AWS Marketplace Consulting-Partner-Programm beigetreten, um Kunden, die über AWS gekauft haben, einfacher Unterstützung bei der Konfiguration ihrer Softwarelösung bieten zu können. Dafür stehen ihnen sowohl TIBCO Professional Services als auch eine Reihe internationaler Systemintegrationspartnern zur Auswahl, darunter Artha Solutions, DEFTeam und Xtivia.

* Neue und aktualisierte Angebote auf dem AWS Marktplatz:
– TIBCO® Clarity (https://aws.amazon.com/marketplace/pp/B0100V7G7S/ref=_ptnr_pr-nyc_tibco-clarity): Das neue Produkt bietet Funktionalitäten zur Verbesserung der Datenqualität.
– TIBCO Spotfire® for AWS, Version 7 (https://aws.amazon.com/marketplace/pp/B00PB74KYY/), die aktuelle Version von TIBCO Spotfire mit erweitertem Support für Amazon Redshift.
– TIBCO Jaspersoft® for AWS, Version 6.1 (https://aws.amazon.com/marketplace/pp/B00B527JQ0/), die aktuelle Version von TIBCO Jaspersoft, die nun auch Clustering und Fehlertoleranz bietet.

“Ein beachtlicher Teil unserer AWS Marktplatz-Kunden wünscht sich Consulting-Partner, die den Einsatz ihrer Software auf AWS optimieren, und zwar nach dem Kauf”, sagt Dave McCann, Vice President AWS Marketplace bei Amazon Web Services, Inc. “Wir wollen die BI-Kunden auf dem AWS Marktplatz mit den führenden Systemintegratoren und Lösungsexperten von TIBCO zusammenbringen, damit die Integration und die Umsetzung der AWS Softwareangebote reibungslos funktioniert.”

Weitere Informationen zu den Vorteilen des Angebots von TIBCO bei AWS unter:
https://www.youtube.com/watch?v=vZw-QUiKIHQ&feature=youtu.be

Informationen zum AWS Marketplace Consulting-Partner-Programm unter:
http://aws.amazon.com/partners/aws-marketplace/

TIBCO Software Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Infrastruktur- und Business-Intelligence-Software. Egal, ob es um die Optimierung von Warenbeständen geht, das Cross-Selling von Produkten oder das Verhindern von Problemen im Vorfeld: Nur TIBCO bietet Unternehmen “The Two-Second Advantage”, also die Möglichkeit, die richtige Information zur rechten Zeit zu erfassen und aufbauend darauf proaktiv zu handeln, um sich somit einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Die innovative Produkt- und Dienstleistungspalette macht TIBCO zum strategischen Technologiepartner, dem Unternehmen weltweit vertrauen. Weitere Informationen unter www.tibco.com.

Firmenkontakt
TIBCO Software
Lindsey Ashjian
3307 Hillview Avenue
CA 94304 Palo Alto
+1 650 846-5025
lashjian@tibco.com
http://www.tibco.com

Pressekontakt
Campaignery
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+4989 61469093
tibco@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Quelle: pr-gateway.de

Diese Saucen dürfen 2015 bei Grill und Barbecue nicht fehlen

Ralf”s FatPad: Mit dem neuen Entfettungs-Vlies werden nicht nur selbstgemachte Saucen zur kalorienarmen Delikatesse

Diese Saucen dürfen 2015 bei Grill und Barbecue nicht fehlen

Saucen sind das i-Tüpfelchen jeder Grill- und Barbecue-Party. Auch wenn die Deutschen mit einem Verbrauch von 270.000 Tonnen pro Jahr Europas-Spitzenreiter im Ketchup-Konsum sind, gibt es beim Thema Grillsaucen bekanntlich viel mehr zu entdecken und zu probieren als diese und andere Fertigprodukte aus dem Supermarkt.

Eine gute Alternative zu den vielfältigen und meist auch hochwertigen Produkten im Handel sind selbstgemachte Grillsaucen. Die Vorteile liegen auf der Hand und später auf dem Teller: Man kann bei den eigenen Kreationen der Kreativität freien Lauf lassen. Und man weiß, welche Inhaltsstoffe sich in der eigenen Sauce befinden. Viele tafelfertige Saucen sind wahre Kalorienbomben und beinhalten große Mengen Zucker und Fett. Stichwort Fett: Wer Saucen oder auch Suppen, Brühen oder Eintöpfe selber macht, fürchtete dabei bislang das wichtige, aber zeitaufwendige Problem des Degraissierens. Saucen und Co. mussten erst abkühlen, bis mühsam mit einer Schöpfkelle überflüssiges Oberflächenfett und Fettaugen abgeschöpft werden konnten. Mit diesen und anderen Tricks wurde zwar ungewollt wichtige Substanz der Saucen entfernt, das Fett blieb aber dennoch zu großen Teilen in der Flüssigkeit.

Mit der intelligenten Innovation Ralf´s FatPad (www.ralfs.net) gelingt das Degraissieren von Saucen, Suppen usw. kinderleicht und endlich mit einem rund um perfekten Ergebnis: Das Entfettungs-Tuch ist ein hygienisches Vlies-Grill- und Küchengadget, das durch direkten Kontakt mit festen oder flüssigen Lebensmitteln deren Fettgehalt um 90 Prozent minimiert. Angewendet wird das FatPad direkt nach der Zubereitung, wenn die pflanzlichen und tierischen Fette Geschmack und Aroma geliefert haben. Wasser sowie andere Zutaten werden von Ralf”s FatPad abgestoßen, nur Fett wird von dem Degraissiert-Tuch aufgesaugt und später tropffrei und sauber mit dem Vlies im Hausmüll entsorgt. Auf diese Weise reduziert das Kalorien-weg-Tuch den Fettgehalt von festen und flüssigen Speisen um bis zu 90 Prozent, Geschmack und Haptik bleiben unverändert erhalten.
Mit dieser neuen Lösung für die schlanke Sommer-Küche lassen sich würzige und leckere Alternativen zu den handelsüblichen Grill- uns BBQ-Saucen zaubern, ohne versteckte Fette und Kalorien zu servieren. Auch wenn das traditionelle Ketchup bei vielen Grillpartys nicht wegzudenken ist, geht der Trend in den letzten Jahren stark in Richtung Barbecue-Sauce mit Raucharoma oder Chilli-Sauce.

Zwar ohne die persönliche Note wie bei einer selbstgemachten Sauce, aber auf jeden Fall abwechslungsreich ist das Saucen-Angebot im Handel. Die Rezepturen dabei folgen meist jedoch immer dem gleichen Prinzip: Vergleichbar mit dem Tomatenmark im Ketchup beinhalten sie meist Früchte oder deren Mark. Dazu kommen dann Essig als Säuerungsmittel, Salz und Öle als zusätzliche Geschmacksträger sowie Zucker. Für eine pikante Geschmacksnote werden oft getrocknete Kräuter oder Gewürze beigemischt. Viele Hersteller verwenden zusätzlich noch Emulgatoren, Verdickungsmittel und Stabilisatoren, um eine möglichst angenehme Konsistenz zu erreichen.
Wer Saucen, Suppen und andere Speisen selber machen und dabei zum Wohl der Gesundheit und der Figur auf überflüssiges Fett verzichten will, der findet hier weitere Infos zu der neuen “Fett weg ohne Geschmacksverlust-Methode”: www.ralfs.net
#ralfsfatpad

Fine Food Enterprises ist ein junges Unternehmen aus dem Feinkostsegment, das hochwertigste Lebensmittel vermarktet.

Firmenkontakt
Fine Food Enterprises GmbH
Jens Bauer
Grünstraße 24c
40667 Meerbusch
02132 – 6 85 83 01
j.bauer@fine-food-enterprises.de
http://www.ralfs.net

Pressekontakt
Schmidt-Garve
Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4
40667 Düsseldorf
0211-58586815
k.schmidt-garve@berg-communication.de
http://ralfs.net/

Quelle: pr-gateway.de

Bonner Licht für Münchener Forschung

LABLed Klimmakammern setzen neue Standards

Bonner Licht für Münchener Forschung

Am Biozentrum der Ludwig-Maximilians Universität München setzt innovative Lichttechnik aus Bonn neue Standards in der Forschung. Die begehbaren Klimakammern mit leistungsstarken LED-Lichtsystemen werden seit einem knappen Jahr im Institut für Botanik eingesetzt.
Pflanzen beziehen ihre Energie aus dem Licht der Sonne, das aus einem breiten Spektrum von kurzwelliger ultraviolett- bis zu langwelliger infrarot- Strahlung zusammengesetzt ist. Darüber hinaus werden Wachstum und Entwicklung der Pflanzen, wie zum Beispiel die Keimung oder die Blütenbildung, durch Licht gesteuert. Selbst das Vorkommen von Inhaltsstoffen, die für die Heilwirkung von Pflanzen oder den besonderen Geschmack wichtig sind, können durch bestimmte Anteile des Lichtspektrums beeinflusst werden.
Die LabLeds Lichtsysteme der Bonner RHENAC GreenTec AG bieten erstmals reproduzierbare Beleuchtungsszenarien für physiologische Untersuchungen in der Forschung sowie für optimierte Erträge in der Produktion. Dabei kann die spektrale Zusammensetzung des Lichts den Anforderungen entsprechend gesteuert werden. Die Verfügbarkeit des gesamten Tageslichtspektrums bei geringster Wärmeabstrahlung ist hier der entscheidende Vorteil gegenüber herkömmlichen Neonröhren oder Halogenlampen, die nur wenige Linien des sichtbaren Lichts und einen erheblichen Anteil an Wärme abstrahlen. “Erst mit der LED-Technologie haben wir ein breites Spektrum über alle Wellenlängen verteilt und das bietet die Chance zu Umweltsimulationen unter tageslichtähnlichen Bedingungen” sagt Professor Dr. Jürgen Soll vom Biozentrum der LMU München.
Die Fotorezeptoren, die die Entwicklung und Differenzierung der Pflanzen regulieren, wie beispielsweise die Phytochrome, die im Bereich um 700 Nanometer liegen, könne man durch diese Technologie gezielt ansteuern. Gleiches gelte für die Blaulichtrezeptoren, wie Cryptochrom und dem Phototropin, die im kurzwelligen Ultraviolett- bzw. Blaulichtbereich noch bei 400-500 Nanometer angesprochen werden können. Die Steuerung der Rezeptoren ist aus Forschungssicht sehr wichtig, weil nur so die umweltgerechte Phänotypisierung realisiert werden kann.
Die neuen von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierten Klimakammern wurden in Bonn entwickelt und gebaut. Mit diesen Phytotron-Kammern können die Umweltbedingungen in Bezug auf Licht, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Windgeschwindigkeit sehr genau gesteuert und geregelt werden.
Professor Soll sieht sowohl für die Forschung wie auch für die Pflanzenproduzenten nur Vorteile durch die Anwendung der neuen LED-Technik: “Wir haben die Kammern für die verschiedensten Pflanzenarten ausgetestet und dabei deutliche Änderungen gegenüber den Versuchsanordnungen in den herkömmlichen Kammern festgestellt. Das gilt im Forschungsbereich für beispielsweise Arabidopsis genauso wie für die Nutzpflanze Raps. Bei Arabidopsis haben wir viel ausdrucksstärkere Phänotypen und beim Raps gedrungenere Wuchsformen ähnlich wie im Freiland erhalten. Für die Anwenderseite kommt hinzu, dass er später einen wesentlich geringeren Bonituraufwand hat.” Die Wissenschaftler der LMU wollen als nächstes die Auswirkungen bei Mutanten und weiteren Nutzpflanzen wie der Erbse erforschen.
Mehr Informationen unter www.lableds.de
Eine Marke der RHENAC GreenTec AG.

Die RHENAC GreenTec entwickelt, produziert und vertreibt LED-Lichttechnik-basierte
Biotechnik-Systeme für die Pflanzenforschung, Pflanzenproduktion und Applikationen
für Pflanzenkultivierung in geschlossenen Räumen (Indoor Farming). Darüber hinaus
entwickelt und vertreibt das Unternehmen vollautomatische Systeme zur berührungslosen Kultivierung (Düngung, Bewässerung und Belichtung) von Spielrasen für Fußballstadien (System RBL 7500 plus) sowie für andere rasenbasierte Spiel- und Sportstätten. Unter der Marke FluxLed werden zudem Lichttechnik-Applikationen und Steuerungssysteme für die Architektur (Architectual Lighting) entwickelt, hergestellt und vermarktet. Das Unternehmen beliefert Forschungseinrichtungen im In- und Ausland von einfachen LED-Lichtsystemen bis zu komplett eingerichteten und vollautomatisierten Klimakammersystemen mit Klima- und Tageslicht-Simulationen.

Firmenkontakt
RHENAC GreenTec AG
Amandus Waterkamp
Christian-Lassen-Str. 16
53117 Bonn
+49 228 909027 0
+49 228 909027 10
info@rhenac-systems.de
http://www.rhenac-systems.de/

Pressekontakt
Headware GmbH
Lutz Wagner
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244-9208-25
l.wagner@headware.de
http://www.headware.de

Quelle: pr-gateway.de

LEDA Werk: Ambiente-Tipp – Eleganter Feuerturm macht die Terrasse zum Kaminzimmer

LEDA Werk: Ambiente-Tipp - Eleganter Feuerturm macht die Terrasse zum Kaminzimmer

Leer. – Flackerndes Flammenspiel, wohlige Wärme und ein unvergleichliches Ambiente – wer jetzt an einen gemütlichen Kaminabend im heimischen Wohnzimmer denkt, wird vom “OutFire” Feuerturm von LEDA eines Besseren belehrt: Denn die elegante Feuerstelle aus schwerem Qualitätsguss bringt einzigartige Kaminzimmer-Atmosphäre in den Außenbereich. Ganz gleich ob im Garten oder auf der Terrasse, das schlicht schwarze Designerstück des Traditionsherstellers aus dem ostfriesischen Leer bietet überall einen exklusiven Rahmen für außergewöhnlichen Flammengenuss.

Mit 60 Zentimetern Höhe und 30 Zentimetern Durchmesser gewährleistet die runde, geschlossene Konstruktion des Feuerturms einen sauberen und sicheren Abbrand. Dafür sorgt nicht zuletzt der hochwertige Werkstoff der Feuerstelle: Guss ist nicht nur besonders robust, langlebig und formstabil, das Material ist zudem extrem hitzebeständig und vollkommen spannungsfrei. So gibt es beim Aufheizen und Abkühlen keine lästigen Knackgeräusche. Außerdem verfügt Guss über hervorragende Wärmespeicher-Eigenschaften.

Ausgeklügelte Zündhilfe für lebhaftes Flammenspiel in Sekunden

In zwei separaten Kartons geliefert lässt sich der Feuerturm mit wenigen Handgriffen aufbauen. Das massive Gewicht von knapp 40 Kilogramm sorgt dabei für einen sicheren und stabilen Stand. Neben seiner hochwertigen Verarbeitung überzeugt der Feuerturm zudem durch die einfache Handhabung: Die Holzscheite aufrecht in den Feuerraum stellen, Anzündhilfe auf dem Aschekasten platzieren, anzünden und zurückschieben. Dank der vertikalen Konstruktion und der optimal positionierten Zündhilfe entsteht augenblicklich ein romantisches Feuer.

Selbst die anschließende Reinigung ist kinderleicht: Asche und Holzreste fallen durch eine Mulde direkt in den Aschekasten und können so – nachdem sie vollständig erkaltet sind – bequem entsorgt werden. Und schon ist der Feuerturm wieder bereit für den nächsten Kaminabend auf der Terrasse.

Der “OutFire” Guss-Feuerturm kann im Online-Shop www.leda-direkt.de in Deutschland versandkostenfrei bestellt werden.

LEDA Werk GmbH & Co. KG – Viele Kompetenzen aus einem Guss

Harter Wettbewerb gehört für LEDA seit den Gründungstagen im Jahr 1873 zum Kerngeschäft: Aus der Eisengießerei entwickelte sich Zug um Zug ein führender Hersteller in den Bereichen Heiztechnik und Industrieguss, zunächst deutschland-, inzwischen europaweit.

LEDA verfügt über lange Erfahrung, vertieftes Wissen und vor allem hohe, kundenorientierte Flexibilität in Konstruktion, Design und Herstellung innovativer Bauteile aus Eisenwerkstoffen. Eine stabile Basis, um hochwertige Produkte und Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen und Bedarfe zu schaffen. Sei es in der Fertigung von Einzelstücken, in der Serienfertigung oder beim Bau hochwertiger Kachelofen-Heizeinsätze, Kamineinsätze und -öfen: LEDA steht für perfekte Lösungen.

Wir sind ein führender Hersteller von Gussprodukten für HEIZTECHNIK und INDUSTRIEGUSS, der zu ihrer Profitabilität beitragen möchte.

Kontakt
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Anja Steenweg
Groninger Str. 10
26789 Leer
+49 (0)491 60 99 0
+49 (0)491 60 99 290
info@www.leda.de
http://www.leda.de

Quelle: pr-gateway.de

Unverkennbar sigikid!

Die neue Baby- und Kindermode für Herbst und Winter

Unverkennbar sigikid!

Hochwertige Materialien und bequeme Schnitte. Kindgerechtes Design mit zauberhaften Alloverprints, Stickereien und aufwendigen Applikationen. Tolle Kombinationsmöglichkeiten und Lieblingsstücke zum Wenden. Mit den neuen Kollektionen für Herbst und Winter 2015/2016 bleibt die Kindermarke sigikid ihrem Stil und ihrem Motto treu: First Class for Kids.
Attraktive Wohlfühlmode fürs Kids zu kreieren, das hat sich die Kindermarke sigikid auf die Fahnen geschrieben. Jedes Kleidungsstück erzählt eine kleine Geschichte, in jedem Gestaltungselement steckt viel Liebe zum Detail. “Wir wollen Kinder gut anziehen, aber nicht verkleiden oder einengen”, unterstreicht sigikid-Geschäftsführer Axel Gottstein das Konzept. So lassen bequeme Schnitte Babys und Kids genug Bewegungsfreiheit beim Spielen und Entdecken. Verschlüsse sind leicht zu öffnen und zu schließen. Alle Nähte sind haltbar und dehnfähig. Beim Material setzt sigikid auf ausgesuchte Qualitäten mit hervorragenden Pflegeeigenschaften. Hochwertige Baumwolle, kuscheliger Strick und weiches Polarfleece dominieren die neuen Herbst- und Winterkollektionen.

Märchenhaft & bärenstark: Kindermode mit Fantasie

Thematischer Mittelpunkt der ersten Liefertermine im Herbst ist der “Märchenwald”, eine fröhliche Herbststory, die das sigikid-Designteam mit bunten Pilzen, lustigen Eulen, Blättern und Pünktchen kindgerecht gestaltet hat. Ob Baby (Größe 62 bis 92) oder Mini (Konfektionsgröße 98 bis 128), je nach Alter wird das Designthema mal liebevoll-niedlich, mal dekorativ-witzig umgesetzt. Nicht fehlen dürfen dabei sympathische Tiercharaktere wie die “Wichtelmaus” oder der kleine Fuchs.
Der Modewinter bei sigikid wird “bärig”. Auf warmen Shirts, Jacken, Mänteln und Kleidern erzählen die sigikid-Designerinnen “Grizzly Geschichten”. Bei der Mädchenmode legen sich Eisblumen über den bunten Blütenteppich und lassen eine außergewöhnliche Winterstimmung in Rot-Blau-Bunt entstehen. Die gleichen Colorits finden sich auch bei den Jungs wieder, mal breit, mal schmal gestreift und wirkungsvoll ergänzt durch silbergraue Unis.

Mode für die Allerkleinsten

Mit einer neuen Newborn-Kollektion begeistert sigikid im Herbst/Winter 2015 auch die Allerkleinsten. Bequeme Schnitte und praktische Verschlüsse, die den jungen Eltern das An- und Ausziehen so einfach wie möglich machen. Die aufwendig gestaltete Erstlingskollektion (Größe 50 bis 68) in zartem Rose, Bleu und klassischem Marineblau, uni und gestreift, besteht aus wunderbar weichen Shirts, Jäckchen, Höschen und Stramplern aus reiner Baumwolle. Bedruckt und bestickt wurdedie Kollektion mit zauberhaften Schäfchenmotiven.

Kindlich, klassisch und mit viel Liebe zum Detail: Kindermode von sigikid ist Mode, die Spaß macht! Im Mittelpunkt der Kollektionen stehen zauberhafte Tiercharaktere. Hochwertige Drucke, aufwendige Stickereien und Applikationen machen Shirts, Hosen und Jacken zu etwas ganz Besonderem. Zudem begeistert Kindermode von sigikid durch die hohe Qualität von Material und Verarbeitung. Die Lieblingsstücke sehen selbst nach häufigem Waschen noch gut aus: kein Pilling, kein Einlaufen, keine Farbverluste. Dehnfähige Nähte, hochwertige Knöpfe und Reißverschlüsse von Markenherstellern runden den hohen sigikid-Qualitätsanspruch ab. Und das Öko-Tex Label “Textiles Vertrauen” gewährleistet Eltern höchste Sicherheitsstandards. Wichtig ist dem Designteam, Kinderkleidung zu entwerfen, die den Bewegungsdrang von Babys und Kindern nicht einschränkt und mit der sich dank bequemer Schnitte und hautfreundlicher Materialien wunderbar toben und spielen lässt.

sigikid erfüllt Kinderträume – die großen und die kleinen. Kuschelweiche Spielideen, Schmusefreunde aus Plüsch, tolle Taschen und Accessoires und hochwertige Kinderkleidung, damit hat sich sigikid einen Namen gemacht. Seit mehr als 45 Jahren gibt es die starke Marke nun bereits, und viele, die als Kinder schon sigikid-Fans waren, geben ihre Liebe zu den kuscheligen Produkten des Familienunternehmens heute an ihre eigenen Kinder weiter. Kindgerechtes Design und hochwertige Verarbeitung – dafür steht die Marke sigikid. Hunderte von Neuheiten kreiert das Designerteam am Standort Mistelbach bei Bayreuth pro Jahr und dennoch steckt in jedem noch so kleinen sigikid-Produkt jede Menge Liebe zum Detail.

Kontakt
sigikid H. Scharrer und Koch
Katrin Müller
Am Wolfsgarten 8
95511 Mistelbach
09201-70509
katrin.mueller@sigikid.de
http://www.sigikid.de

Quelle: pr-gateway.de

Prof. Dr. Wolfgang Friedt mit Eminent Scientist Award ausgezeichnet

Prof. Dr. Wolfgang Friedt mit Eminent Scientist Award ausgezeichnet

Anlässlich des Internationalen Rapskongresses in Saskatoon, Kanada, wurde Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Friedt, Universität Gießen, der Eminent Scientist Award für sein Lebenswerk in der Züchtungsforschung bei Raps verliehen. Mit diesem Preis zeichnet die GCIRC (Groupe Consultatif International de Recherche sur le Colza) im Rahmen ihrer im vierjährigen Turnus stattfindenden Konferenz verdiente Wissenschaftler auf dem Gebiet der Rapsforschung aus.

Nach Prof. Dr. Gerhard Röbbelen, Universität Göttingen, ist Prof. Dr. Friedt der zweite deutsche Wissenschaftler, dem diese Auszeichnung verliehen wurde. In seiner Laudatio vor über 900 Teilnehmern würdigte Dr. Martin Frauen, Vorstandsmitglied in der GCIRC, die verdienstvolle Arbeit von Prof. Friedt auf dem Gebiet der Genomanalyse bzw. der Genomforschung bei Raps unter Hinweis auf einige richtungsweisende Projekte. Zu diesen gehören das vom Bundesforschungsministerium geförderte Verbundvorhaben Napus 2000, GABI-CARS und GABI-Canada zur Etablierung einer deutsch-kanadischen Forschungskooperation.

In seiner früheren Tätigkeit an der Universität Gießen promovierten bei Prof. Friedt mehr als 100 Studenten, davon 30 zu Forschungsthemen bei Raps. Prof. Friedt verfügt damit national wie international bis heute über ein umfangreiches Netzwerk an Wissenschaftlern. Mit seiner Kompetenz unterstützt Prof. Friedt als Vorsitzender des Fachbeirates seit 2002 die wissenschaftliche Ausrichtung der Förderaktivitäten der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP). Hierzu gehörte auch die Vorbereitung der Zusammenstellung der deutschen Delegation zu diesem Kongress. Mit Unterstützung der UFOP wurde vor allem Jungwissenschaftlern die Teilnahme und Präsentation ihrer Forschungsergebnisse ermöglicht.

Der nächste Internationale Rapskongress wird 2019 in Berlin stattfinden. Prof. Friedt hat sich bereit erklärt, die Kongresspräsidentschaft zu übernehmen.
(Foto: Shea Michelle Photography)

Bildquelle: Shea Michelle Photography

Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) vertritt die politischen Interessen der an der Produktion, Verarbeitung und Vermarktung heimischer Öl- und Eiweißpflanzen beteiligten Unternehmen, Verbände und Institutionen in nationalen und internationalen Gremien. Die UFOP fördert Untersuchungen zur Optimierung der landwirtschaftlichen Produktion und zur Entwicklung neuer Verwertungsmöglichkeiten in den Bereichen Food, Non-Food und Feed. Die Öffentlichkeitsarbeit der UFOP dient der Förderung des Absatzes der Endprodukte heimischer Öl- und Eiweißpflanzen.

Firmenkontakt
Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V.
Stephan Arens
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
030/31904-202
info@ufop.de
http://www.ufop.de

Pressekontakt
WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG
Norbert Breuer
Saarbrückerstr. 36
10405 Berlin
030/440388-0
berlin@wpr-communication.de
http://www.wpr-communication.de

Quelle: pr-gateway.de