Hypnosebehandlung Panikattacken | Dr. Elmar Basse

Hypnose gegen Panikattacken – Dr. Elmar Basse

Hypnosebehandlung Panikattacken | Dr. Elmar Basse

Panikattacken sind ein Problem, das äußerst belastend sein kann, weiß der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Das liegt einerseits an dem anfallsartigen Charakter, der den Panikattacken eigen ist. Sie scheinen “aus heiterem Himmel” zu kommen. Gerade bei ihrem ersten Auftreten, so erklärt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse, wirken sie so eindrucksvoll, weil die Betroffenen gar nicht darauf “vorbereitet” sind. Viele berichten im Nachhinein, sie hätten so etwas noch nie erlebt. Sie können sich meist auch nicht erklären, wie es dazu kommen konnte – das ist der zweite Punkt, der Panikattacken belastend macht.

Wir Menschen versuchen verständlicherweise, alles Geschehen rational zu durchdringen, sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse. Wir wollen Gründe und Ursachen verstehen. Denn das, was wir verstehen, können wir auch einordnen und zielen dann darauf ab, geeignete Weisen zu finden, damit umzugehen oder das Geschehen zu vermeiden.

Bei Panikattacken entsteht aber bei den Betroffenen laut dem Hypnosetherapeuten Dr. Elmar Basse meist der Eindruck, dass der rationale Zugriff versagt, was sie noch ratloser zurücklässt. Es lassen sich meistens keine Auslösereize feststellen, die irgendwie plausibel erklären könnten, warum es gerade in dieser speziellen Situation zu einer Panikattacke kommen konnte.

Solange dies aber ungeklärt ist, kann sich die Psyche nur schwerlich der Sorge entziehen, dass es jederzeit wieder zu einer Panikattacke kommen könnte. Das aber führt mehr und mehr zu einer innerlich und äußerlich angespannten Haltung aufseiten der Panikattackenpatienten.

Zwar suchen die meisten Betroffenen nach der ersten Panikattacke einen Arzt auf. Das ist auch dringend erforderlich, sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse, und zwar schon deswegen, um etwaige bislang nicht festgestellte Begleit- oder Grunderkrankungen festzustellen, die womöglich einen Einfluss auf das Geschehen haben können. Wo es aber keine Befunde gibt, bleibt nicht selten unklar, worauf das Problem zurückzuführen ist. Die betroffenen Patienten fühlen sich dann mitunter noch hilfloser als vorher.

Doch dass es keine “rational einleuchtende” Erklärung derart gibt, heißt laut dem Hypnosetherapeuten Dr. Elmar Basse meist nur, dass wir mit unseren bisherigen Deutungsschemata nicht weiterkommen. Auch die überraschendste Panikattacke hat Gründe. Doch liegen diese meist nicht in Geschehnissen, die unserem bewussten Verstand zugänglich sind. Vielmehr entstehen Panikattacken oft aus einer emotionalen Notfallreaktion, die unter Umgehung unserer rationalen, verstandesmäßig steuernden Prozesse eine akute Stressreaktion auslöst.

Auf diese unterhalb der Verstandesebene angesiedelten Prozesse, also auf das Unbewusste, kann die Hypnosetherapie bei vielen Patienten einen steuernden, helfenden Einfluss nehmen, sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse. Denn die Hypnose ist eine Heilbehandlung, die mittels Suggestionen innere Veränderungen in Gang setzen kann.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.

In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de

Quelle: pr-gateway.de

HC Erlangen ist Mannschaft des Jahres 2016 in Erlangen

Der HC Erlangen wurde am Samstagabend beim “Ball des Erlanger Sports” zur Mannschaft des Jahres 2016 gewählt

HC Erlangen ist Mannschaft des Jahres 2016 in Erlangen

(Erlangen) – Es war vielleicht das erfolgreichste Jahr in der bisherigen Geschichte des HC Erlangen. Frühzeitig sicherer Aufsteiger, Zweitligameister und Zweitliga-Weltrekordhalter mit über 8.300 Fans in der Arena Nürnberger Versicherung. Der HC Erlangen hat ganz besonders im Jahr 2016 in der gesamten Metropolregion Nürnberg und auch darüber hinaus großartige Werbung für den Handball-Sport Erlangen geleistet. Kein anderer Verein transportiert die Sportbotschaft seiner Heimatstadt Erlangen in dieser positiven, emotionalen und kraftvollen Art wie der erfolgreichste Handball-Bundesliga-Aufsteiger der letzten zehn Jahre.

Diese Verdienste an seiner Heimatstadt ehrte die Stadt Erlangen am Samstagabend beim 53. Ball des Erlanger Sports. Mit deutlich über 50 Prozent der Stimmen wählten die Hugenottenstädter das größte sportliche Aushängeschild zur Mannschaft des Jahres.

Der HC Erlangen auch in sozialen Netzwerken vorne mit dabei

Mit aktuell über 26.000 Facebook-Fans zählt der fränkische Handballverein zu den 25 erfolgreichen Handballvereinen im europäischen Social-Media-Ranking. Die aktuelle Tabelle des Medienportal “Result Sports” veröffentlicht regelmäßig seine Ergebnisse, die den HC Erlangen im Kreis der aktivsten und reichweitenstärksten Handballmannschaften Europas zeigt. Der Erstliga-Aufsteiger aus Mittelfranken tummelt sich dabei unter den internationalen Spitzenteams, wie Rhein-Neckar Löwen, THW Kiel, Füchse Berlin, RK Zagreb oder Spitzenreiter FC Barcelona.

Unentscheiden im ersten Testspiel

Der HC Erlangen trennt sich am Samstag im ersten Test der Wintervorbereitung vom Zweitligisten SG BBM Bietigheim 28:28 (16:17). Die Mannschaft von HCE-Cheftrainer Robert Andersson zeigte trotz einer mehr als anstrengenden ersten Trainingswoche eine ansprechende Leistung.

Das zweite Vorbereitungsspiel bestreitet der fränkische Erstligist am 21. Januar in Saalfeld gegen den Champions League Teilnehmer Motor Zaporoshye. Den Abschluss wird am 28. Januar das Eintagesturnier in Öhringen bilden. Dort trifft der HC Erlangen beim 3. Hohenlohe-Cup im zweiten Halbfinale auf den österreichischen Topclub Bregenz Handball. Außerdem treffen im ersten Halbfinale FRISCH AUF! Göppingen und der TV 1893 Neuhausen aufeinander.

hl-studios ist offizieller Medienpartner des HC Erlangen: Denn Sport begeistert die Menschen und bringt sie emotional zusammen. Die Agentur aus Erlangen unterstützt seit Jahren den Erlanger Handballsport mit großer Leidenschaft und Freude sowie ehrenamtlich mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Darüber hinaus ist hl-studios die berufliche Heimat von Bastian Krämer und der Spielerpartner und Förderer von Jugendnationalspieler Kevin Herbst.

Informationen unter http://www.hc-erlangen.de

hl-studios ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Rund 100 Mitarbeiter engagieren sich seit 25 Jahren in Erlangen und Berlin für Markt- und Innovationsführer der Industrie. Das Portfolio reicht von Strategie und Konzeption über 3D/CGI-Animationen, Print, Film, Foto, Hybrid Studio, Public Relations, Interactive online und offline, Apps, Touch-Applikationen, Messen und Events bis hin zur Markenführung.

Kontakt
hl-studios GmbH – Agentur für Industriekommunikation
Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
09131 – 75780
hans-juergen.krieg@hl-studios.de
https://www.hl-studios.de

Quelle: pr-gateway.de

Wellness Geschenke für die kühle Jahreszeit

Wohlfühlprodukte für die pure Entspannung

Wellness Geschenke für die kühle Jahreszeit

Das Unternehmen Presendix bietet in seinem Geschenkeshop Wellness Geschenke für die pure Entspannung an. Aus dem Beauty Angebot von Presendix können Käufer hochwertige Wellness Sets oder Wellnesskörbe auswählen. Die Wellnessprodukte enthalten Badezusätze oder Seifen in Form von Badesalzen, Badepralinen, Badekugeln oder gerollten Duftseifen. Die Seifen werden überwiegend in heimischer Produktion hergestellt.

“Die kühle Jahreszeit ist Hochsaison für Wellness. Dazu gehören warme Bäder und das Gefühl der Entspannung. Und das ermöglichen die Badezusätze auf eine wohlige Weise. Wir haben uns bei den Produzenten und Händlern umgesehen und besondere Produkte in unser Angebot aufgenommen.”, erklärt Florian Fries, Geschäftsführer der Presendix GmbH.

Das Angebot von Wellnessprodukten ist eine weitere Option für Käufer, passende Geschenke für jeden Anlass und für jede Jahreszeit zu finden. Käufer können mit einem Geschenkset aus Wellnessprodukten dafür sorgen, dass die Beschenkten entspannter und mit Wohlbefinden durch die kühle Jahreszeit gelangen. Der Geschäftsführer verspricht: “Eine Badepraline oder Badekugel im Entspannungsbad ist ein Kurzurlaub für die Haut und steigert auf alle Fälle die gute Laune”.

Bildquelle: @Lashuma

Die Presendix GmbH ist mit einem Geschenkeshop in Form eines Online Marktplatzes in Deutschland tätig. Ein Schwerpunkt des Geschäfts ist das Angebot von Geschenkservices. Diese beinhalten die Bewerbung eines hochwertigen Sortiments, die gezielte Unterstützung der Käufer auf der Suche nach Geschenkideen, die Option von Einpackservices und die Möglichkeit der Sendungsbeilage mit persönlichen Grußbotschaften. Ziel ist es, Käufer in dem Prozess von der Generierung von Geschenkideen bis zum Geschenkversand zu unterstützen und diesen Geschenkprozess einfach zu gestalten.

Firmenkontakt
Presendix GmbH
Florian Fries
Schrammsweg 20
20249 Hamburg
+49 40 4143184360
kontakt@presendix.com
https://www.presendix.com

Pressekontakt
Presendix GmbH
Stephanie Schmidt
Schrammsweg 20
20249 Hamburg
+49 40 4143184360
kontakt@presendix.com
https://www.presendix.com

Quelle: pr-gateway.de

Capara Burotime: Büromöbel, Bürostuhl und Büroeinrichtung

Capara Burotime: Büromöbel, Bürostuhl und Büroeinrichtung

Wenn man die weltbekannte ORGATEC zu Recht als internationale Leitmesse für Office und Objekteinrichtungen bezeichnet, welche die englische Bezeichnung: “ORGATEC – Leading International Trade Fair for Office and Facility” trägt, so ist es gerechtfertigt, die Berliner Objekteinrichter der CAPARA Holding GmbH, mit seiner neuen Niederlassung in Frankfurt am Main, als innenarchitektonischen Volleinrichter zu betiteln. Die CAPARA Holding unter Führung von Adem Capar, ist seit mehr als 25 Jahren ein alter Objekthase – in puncto Büromöbel und Bürostühle.

Die neue Niederlassung von CAPARA, mit der Eigenmarke Capara24 – würde hierbei mit seinem weitblickend architektonischen Stil, von dem weltbekannten Designer Philippe-Patrick Starck, als Vertreter des “Neuen Designs”, voll des Lobes sein. Auf mehr als 600 Quadratmetern hat sich die CAPARA Holding – mit seinem Leading-Partner: Burotime – an der Mainzer Landstraße 351-353, in Frankfurt am Main, im Herzen des Frankfurter Börsen- und Finanzzentrums, ein Showroom-Fragschiff erster Güte geschaffen. Wer die 600 m2 an der Mainzer Landstraße betritt, wird überwältigt, die einmalige Objekteinrichtungswelt, lässt sich ohne Weiteres mit elitären Marken wie: Bosse Design, USM-Haller, Sedus Stoll und Interstuhl, vergleichen. Im Vordergrund des neuen Showrooms steht die kundenorientierte Abbildung von verschiedenen Arbeitsplatz-Simulationen, im Zusammenspiel mit diversen Besprechungsräumen- und Geschäftsführerarbeitsplätzen. Im Bundesvergleich stehen hier die äußerst günstigen Preise, für die hochwertig gefertigten Burotime Büromöbel im Vordergrund. Nicht zuletzt sieht sich hierbei die CAPARA Holding, mit ihrer langen Tradition als Objekteinrichter von mehr als 5000 Businesskunden, ihrem Inhaber verpflichtet. Adem Capar bringt sich bei der CAPARA Holding sowohl als Namensgebers des Unternehmens ein, ähnlich wie Philippe-Patrick Starck gilt er auch als Kreativdesigner des Hauses – im Bereich Innenarchitektur, Gestaltung und Planung.

Zu den Kunden gehören neben Konzernen, vor allem internationale Hotelketten, Botschaften und Behörden. Als Direktvertrieb der international bekannten Marke Burotime.com – bietet CAPARA seiner Kundschaft günstigste Preise, mit Finanzierungsmöglichkeit – im Bürostuhl, Beleuchtungs- und Büromöbelsegment. Vor allem die langfristige Kundenbindung, eines vertrauensvollen Miteinander ist bei CAPARA in Frankfurt am Main, jeden Besuch wert. Alles aus einer Hand ist daher bei CAPARA keine der üblich leeren Marketingphrasen.

Webseite: Capara24.de

CAPARA Holding ist mit seinem Salespartner Burotime – einer der führenden deutschen Büro- und Objekteinrichter – für Unternehmen.

Firmenkontakt
CAPARA Holding GmbH
Jasmin Capar
Mainzer Landstrasse 351-353
60326 Frankfurt am Main
+496992031255
+496992031256
Capara@Capara24.de
http://www.Capara24.de

Pressekontakt
CAPARA Holding GmbH
Yvonne Schmidt
Mainzer Landstrasse 351-353
60326 Frankfurt am Main
+496992031255
+496992031256
Presse@Burotime.de
http://www.Capara24.de

Quelle: pr-gateway.de

RecoveryLab Datenrettung Konstanz: Festplatte nach Feuerschaden professionell wiederhergestellt

zu schwaches Kabel verursacht Brand an Festplatte, verschmorte Festplattenelektronik konnte rekonstruiert werden

RecoveryLab Datenrettung Konstanz: Festplatte nach Feuerschaden professionell wiederhergestellt

Der Schreck war gewaltig, als aus der Kabelzuführung zum Netzteil plötzlich kleine Flammen schlugen und auf den Desktop-PC übergriffen. Das Feuer machte auch vor der eingebauten Hitachi-Festplatte vom Typ OF10381 nicht Halt. Dem Betroffenen, einem Geschäftsmann, überkamen große Sorgen – schließlich befanden sich auf der 3,5 Zoll-Hard Disk jede Menge wichtige Dokumente. Waren alle Dateien jetzt unwiederbringlich verloren?

Auf Anraten eines guten Bekannten nahm der Mann schließlich Kontakt zu RecoveryLab in Konstanz ( https://www.recoverylab.de/datenrettung-konstanz/ ) auf. Die defekte interne Festplatte mit einem Speichervolumen von 500 GB wurde zur Analyse ins Datenrettungslabor gebracht. Die Elektronik der Hard Disk war durch die Hitzeeinwirkung leicht angeschmolzen. Der Datenträger war nicht mehr funktionsfähig, die darauf befindlichen Dateien aber höchstwahrscheinlich noch zu retten.

Die Mitarbeiter von RecoveryLab übermittelten dem Mann nach Abschluss der Diagnose ein entsprechendes Schadensgutachten sowie ein Festpreisangebot. Nachdem der Kunde seine Zusage zu einer professionellen Datenwiederherstellung erteilt hatte, machten sich die IT-Experten mit langjähriger Branchenerfahrung an die Arbeit. Ein Feuerschaden ist anspruchsvoll.

Im Labor konnte die Elektronik der beschädigten Festplatte ausgetauscht werden. Anschließend wurde die Firmware angepasst und die Daten zu 100 Prozent rekonstruiert. Indes wurde auch die Ursache des Kabelbrandes aufgeklärt: Der Kunde hatte Unterverteilerkabel zum Netzteil genutzt, um die Zahl der existierenden Molex-Anschlüsse zu steigern. Diese Kabel waren augenscheinlich von minderwertiger Qualität. Sie hielten einer Dauerbelastung nicht stand, sodass sie sich überhitzten und selbst entflammten. Die wiederhergestellten Daten konnten dem Kunden per Ersatzmedium überreicht werden. Mit diesem glücklichen Ausgang hatte der Konstanzer Geschäftsmann nicht gerechnet.

Link zum Fall: https://www.recoverylab.de/datenrettung-hitachi-0f10381-nach-feuerschaden-ursache-kabelbrand/

RecoveryLab Datenrettung bietet professionelle IT-Services zur Wiederherstellung von Daten. Die Bandbreite der wiederherstellbaren Datenträger ist groß und erstreckt sich von Festplatten aller Art über RAID-Arrays, virtuelle Speichersysteme und Flashspeicher verschiedenster Bauarten und Hersteller. Die Rekonstruktion erfolgt je nach Erforderlichkeit im Reinraumlabor. Datenschutz und Qualität der wiederhergestellten Daten stehen bei RecoveryLab im Vordergrund.

Kontakt
RecoveryLab Datenrettung
Stefan Berger
Nonnenstr. 17
04229 Leipzig
0341/392 817 89
info@recoverylab.de
https://www.recoverylab.de

Quelle: pr-gateway.de

Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Jetzt geht´s los: Startschuss beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2017

Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Jetzt geht´s los: Startschuss beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2017

(Mynewsdesk) Nürnberg, 15. Januar 2017. Ab sofort können sich Schülerfirmen unter www.bundes-schuelerfirmen-contest.de wieder für den Titel der besten Schülerfirma Deutschlands bewerben. Als Anreiz winken Preisgelder im Wert von insgesamt 8000 Euro sowie eine Reise in die Bundeshauptstadt.

Teilnehmen können Schülerfirmen aller Schularten und Jahrgangsstufen aus ganz Deutschland. Dazu legen sie auf dem Portal www.bundes-schülerfirmen-contest.de ein Profil an und beschreiben dort ihre Geschäftsidee, ihre Produkte und Dienstleistungen. Natürlich können dort auch Bilder, Videos und Verlinkungen zu Social Media Kanälen oder der eigenen Homepage hochgeladen werden.

Danach gilt es, andere auf sich aufmerksam zu machen: Von Januar bis Juli kann jeder Website-Besucher per Email zugunsten seiner Lieblings-Schülerfirma abstimmen. Dieses Voting wird täglich aktualisiert, so dass die Schülerfirmen genau verfolgen können, ob sie gerade die Nase vorn haben oder noch die Werbetrommel rühren sollten. Dazu haben sie bis Ende Juli 2017 Zeit. Aus den 20 Schülerfirmen, die bis dahin die meisten Votes gesammelt haben, wählt die BSC-Jury die Top 10 aus, die zur Preisverleihung nach Berlin, ins Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, eingeladen werden.

Alle Informationen zur Anmeldung und Teilnahme beim Bundes-Schülerfirmen-Contest gibt es unter www.bundes-schuelerfirmen-contest.de.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Bundes-Schülerfirmen-Contest

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/l0fxk4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/vermischtes/wer-wird-deutschlands-beste-schuelerfirma-jetzt-geht-s-los-startschuss-beim-bundes-schuelerfirmen-contest-2017-45261

Über den Bundes-Schülerfirmen-Contest

Der Bundes-Schülerfirmen-Contest ist ein Onlinewettbewerb für alle reellen Schülerfirmen in Deutschland, ungeachtet, welcher Schulart sie angehören. In Schülerfirmen erfahren junge Menschen wirtschaftliche Grundkenntnisse in Theorie und Praxis, sie erwerben Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Der Bundes-Schülerfirmen-Contest möchte den deutschen Unternehmernachwuchs fördern und Jugendliche darin unterstützen, sich bereits während der Schulzeit unternehmerisch zu betätigen. Das Projekt wurde 2010 von der Unternehmensfamilie Müller Medien ins Leben gerufen.

Firmenkontakt
Bundes-Schülerfirmen-Contest
Edda Mammen
Pretzfelder Str. 7-11
90425 Nürnberg
0911 – 951 59 215
info@bundes-schuelerfirmen-contest.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/wer-wird-deutschlands-beste-schuelerfirma-jetzt-geht-s-los-startschuss-beim-bundes-schuelerfirmen-contest-2017-

Pressekontakt
Bundes-Schülerfirmen-Contest
Edda Mammen
Pretzfelder Str. 7-11
90425 Nürnberg
0911 – 951 59 215
info@bundes-schuelerfirmen-contest.de
http://shortpr.com/l0fxk4

Quelle: pr-gateway.de

AGRAVIS Technik Heide-Altmark siegt beim Agrartechnik Service Award

AGRAVIS Technik Heide-Altmark siegt beim Agrartechnik Service Award

Die AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH wird zum Stammgast bei der Preisverleihung zum Agrartechnik Service Award. Im Januar 2017 wurde erneut ein Standort des Unternehmens zur Siegerehrung auf die große Bühne gebeten: Während einer Gala der Landtechnischen Unternehmertage im Congress Centrum Würzburg erhielt die Niederlassung in Königslutter die Auszeichnung als Regionensieger Nord (Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen). Erst im Jahr 2016 hatte der Standort Stendal einen Bundes- und einen Regionensieg gefeiert.

“Für den Landtechnik-Handel ist dieser Branchenpreis von großer Bedeutung, da er von einer unabhängigen und objektiven Jury vergeben wird und die stetigen Bestrebungen nach dem optimalen Service für alle Kunden belohnt. Wir freuen uns sehr, dass unsere Bemühungen honoriert werden”, fasst Wolfgang Diedrich, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Heide-Altmark GmbH, zusammen. “Leistungsfähiger Service wird in der Landtechnik ein immer wichtigerer Wettbewerbsfaktor”, betont sein Geschäftsführer-Kollege Jörg Denekas. Die Technik-Standorte der AGRAVIS Raiffeisen AG setzten das Motto “Service ist unser Feld” vorbildlich um.

Die Bewerbung um den Agrartechnik Service Award ist für die beteiligten Niederlassungen echte Fleißarbeit. “Die Checkliste umfasst gut 450 Fragen zu allen Bereichen des Unternehmens. Zu einer Vielzahl müssen die Antworten in mehreren Sätzen niedergeschrieben werden”, erläutert Silke Reinbeck, die die Bewerbung für den Standort Königslutter federführend zusammengestellt hat. Die Antworten müssen außerdem mit Belegen entsprechend dokumentiert werden.

“Die Auszeichnung bestärkt uns darin, weiter in hohem Maß in die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, die Modernität und Schlagkraft unserer Standorte sowie in unser umfangreiches Serviceangebot für die unterschiedlichen Kundenansprüche zu investieren”, erklärt Gerd Schulz, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Holding GmbH.

Am Standort Königslutter arbeiten aktuell 17 Mitarbeiter, darunter ein Auszubildender. Hauptlieferanten sind Fendt, Krone, Amazone, JCB und Rauch. In den vergangenen Jahren wurden der Ersatzteillager-Verkaufsraum sowie die Meister- und die Verkäuferbüros umgebaut und der ehemalige AGRAVIS-Baumarkt in ein Fachzentrum für die Marke JCB mit Schulungsraum für 50 Personen und eine Erntetechnik-Werkstatt umgewandelt. In zwei Werkstätten auf 1.225 Quadratmetern ist genug Platz für Erntetechnik und Landmaschinen.

Der Agrartechnik Service Award wird seit 2001 jährlich von der Fachzeitschrift “Agrartechnik” (Deutscher Landwirtschaftsverlag) vergeben. Er ist ein renommierter Branchenpreis, der Landmaschinen-Fachbetriebe in der ganzen Republik animiert, ihre Dienstleistungen im Sinne des Kunden zu überprüfen und zu verbessern. Der Wettbewerb ermittelt den leistungsstärksten Landtechnikbetrieb und gilt als einziger herstellerunabhängiger Markttest in Europa.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Geschäftsfeldern Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie, Bauservice und Raiffeisen-Märkte.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit 6.300 Mitarbeitern rund 7 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Schönmackers aktualisiert Smartphone App

MüllALARM mit mehr Features

Schönmackers aktualisiert Smartphone App

Schönmackers stellt eine neue Version der MüllALARM App zur Verfügung. Bürger/innen aus dem Kreisen und Gemeinden Düren, Euskirchen, Heinsberg, Kleve, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Kreis-Neuss, Viersen und Wesel profitieren von neuen und zusätzlichen Funktionen. Die neue Version steht ab Januar für die Betriebssysteme Android, IOS und Windows Phone zur Verfügung und ist den jeweiligen App Stores kostenfrei erhältlich.

Mit der Schönmackers MüllALARM App verpassen Bürger/innen auch bei Verschiebungen durch Feiertage keinen Termin mehr.

Zuverlässig erinnert die Anwendung Nutzer an jeden Entsorgungstermin und zwar für bis zu zehn Standorte pro User. Das ist besonders für Hausmeister oder Hausverwaltungen interessant. Die Informationen lassen sich zudem nach den verschiedenen Abfallarten filtern.

Sperrgutanmeldungen sowie Bestellungen von Gelben Säcken/Tonnen sind direkt über die App möglich. Darüberhinaus bietet die Schönmackers-App viele weitere hilfreiche Services an.

Damit haben sie auch jederzeit Zugriff auf praktische Entsorgungstipps aus dem Abfall ABC. Wichtig ist, dass Nutzer der bisherigen Version sich die neue App downloaden. Weitere Informationen finden Bürger/innen auf www.schoenmackers.de

Bildquelle: Schönmackers

1956 von Josefine und Theo Schönmackers in Kempen am Niederrhein als reines Entsorgungsunternehmen gegründet, hat sich der konzernunabhängige Familienbetrieb zu einem erfahrenen Technologie- und Systemführer der Kreislaufwirtschaft in NRW entwickelt. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen an 20 Standorten innovative Entsorgungs- und Recycling-Angebote für Wirtschaft, Kommunen und Privathaushalte bereit. Mit mehr als 550 modernen Fahrzeugen, maßgeschneiderten Services sowie seinem zukunftssicheren fairPLUS Entsorgungskonzept steht der gelb-grüne Service des umfassend zertifizierten Betriebs dabei bis heute für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft – und trägt unter dem Motto “Heute für morgen sorgen” der Zielsetzung der Firmengründer weiter Rechnung.

Kontakt
Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG
Anika Schuh
Hooghe Weg 1
47906 Kempen
+49 (2152) 207 6630
+49 (2152) 207 706629
anika.schuh@schoenmackers.de
http://www.schoenmackers.de

Quelle: pr-gateway.de

Fritsch und Freunde gewinnen German Design Award 2017

Fuldaer Werbeagentur siegt mit “TATORT FRISCHE” in der Kategorie Integrative Kampagne

Fritsch und Freunde gewinnen German Design Award 2017

Wenn es um die eigene Vermarktung geht, gilt für die Werbeagentur Fritsch und Freunde der Grundsatz der “Vornehmen Zurückhaltung”. Doch angesichts des Designerpreises, den das Team um Harald Jürgen Fritsch beim German Design Award 2017 Special Mention gewonnen hat, darf endlich mal in eigener Sache “dick aufgetragen” werden.

Die Nominierung zum German Design Award 2017 durch den German Design Council im Mai dieses Jahres war schon ein kleiner Erfolg. Jedoch als im August die Mitteilung kam, dass Fritsch und Freunde in der Kategorie “Integrative Kampagne” die Auszeichnung Special Mention erhalten wird, ist das ein Grund zum Feiern.

Den renommierten Design-Preis hat die Full-Service-Werbeagentur für die Aktionskampagne “TATORT FRISCHE” erhalten, die für die Genuss & Harmonie Holding GmbH in Mannheim konzeptioniert und umgesetzt wurde. Das Unternehmen, das in der Betriebs- und Seniorengastronomie tätig ist, arbeitet bundesweit mit fast 1000 Mitarbeitern täglich für über 20.000 Gäste in 90 Restaurants.

Unter dem Motto “Die Frische Macher” verfolgt der Contract-Caterer das Ziel seine Gäste in den Betrieben mit handwerklicher Kochkunst zu verwöhnen, die jenseits typischer Kantinenkulinarik angesiedelt ist. Die Inhouse-Restaurants bieten ihren Gästen eine individuelle Frischküche auf Restaurantniveau.

Um die Gäste von dem Frischekonzept zu überzeugen und mit Ihnen zu kommunizieren wurde von Fritsch und Freunde die Aktionskampagne “TATORT FRISCHE” ins Leben gerufen. Die Story, die einen Tatort inszeniert, bei dem Fertigprodukte keinen Zutritt haben, transportiert auf pfiffige Weise, wie sehr sich der Contract-Caterer zu Genuss, Qualität und Natürlichkeit seiner Gerichte bekennt. TATORT FRISCHE schafft aufseiten der Gäste mehr Aufmerksamkeit für den Wertschöpfungsprozess der Gerichte. Gleichzeitig ist die Aktion auch eine Motivation für die Mitarbeiter der Betriebsgastronomie.

Das Feedback der Gäste wird nicht über einen langweiligen Fragebogen eingeholt, sondern über eine mit einem Gewinnspiel kombinierten Zeugenbefragung. Zu gewinnen gibt es – passend zur Kampagne – ein Krimihörbuch.

“Der Preis ist für uns schon etwas Besonderes”, erklärt Harald Jürgen Fritsch. “Es bestätigt uns in unserem Denken und unserer Haltung zu Design und Werbung. Mehr denn je benötigen Unternehmen emotional inszenierte Kampagnen, wenn es darum geht sich nachhaltig in Szene zu setzen”, erklärt der Diplom-Designer.

Informationen zum Projekt sind auf der Website der Agentur unter www.fritschundfreunde.de. veröffentlicht. Interessenten können gerne das “Book of Range” bei der Geschäftsleitung anfordern. Die Printausgabe enthält eine Auswahl von Projektbeispiele und Referenzen namhafter Marken und Unternehmen.

Fritsch und Freunde ist eine Werbeagentur mit den Schwerpunkten Marken- und Unternehmenskommunikation. Mit viel Erfahrung, Talent und einem guten Bauchgefühl werden für Kunden Werbekonzepte entwickelt, die von beispielloser Nachhaltigkeit beherrscht sind. Das derzeit achtköpfige Team arbeitet nicht auf der Oberfläche, sondern tief in den Werten, Gedanken und strategischen Zielsetzungen von Marken und Unternehmen. Fritsch und Freunde deckt das gesamte Portfolio der werblichen Kommunikation ab und entwickelt jedes Corporate Design von Grund auf neu.

Firmenkontakt
Fritschundfreunde UG
Harald Jürgen Fritsch
Christian-Wirth-Str. 7
36043 Fulda
0661 94 25 81-0
kontakt@fritschundfreunde.de
http://www.fritschundfreunde.de

Pressekontakt
Der Internet-Redakteur
Thomas Noll
Bieneller Str. 2
36145 Hofbieber
06657-2399960
t@der-internet-redakteur.de
http://der-internet-redakteur.de

Quelle: pr-gateway.de

"Yacht Law – Law Firm of the Year " auf boot Düsseldorf

"Yacht Law - Law Firm of the Year " auf boot Düsseldorf

Frankfurt, Düsseldorf, Januar 2017

Auch dieses Jahr wird Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann auf der boot Düsseldorf vertreten sein und Interessenten in rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen rund um (Super)Yachten beraten und begleiten.

“Bau, Erwerb und Betrieb einer Superyacht sind hochkomplex, vergleichbar mit einer schwimmenden Unternehmens-Insel mit einer bestimmten Hoheitsflagge und teuren Assets in dynamisch wechselndem Rechtsumfeld. Hier ist eine professionelle und seriöse Begleitung zur Risikominimierung und zum konfliktfreien Betrieb unabdingbar” kommentiert Christoph Schließmann, Der-Yacht-Anwalt, Gründer und Inhaber von CPS Schließmann Wirtschaftsanwälte in Frankfurt am Main. “Wir machen immer wieder die Erfahrung, dass die Emotion “Yacht” dazu führt, übliche Professionalität und Sorgfalt außer Acht zu lassen, keine Fachberatung zu nutzen oder Dienstleistern zu vertrauen, deren leider oft nicht erkennbare Unkenntnis und dadurch mangelhafte Leistung enormen Schaden anrichten. Das fängt z.B. bei massiv fehlerhaften Musterverträgen für den Bau und Kauf von Superyachten an und geht über Mißgestaltungen im Flaggen- und Registerrecht bis hin zum Verkennen komplexer internationaler Steuerrecht-Fragen rund um Superyachten”, betont Christoph Schließmann.

Christoph Schließmann steht vom 23. bis 26. Januar 2017 allen Interessierten auf der boot Düsseldorf gerne für ein Gespräch zur Verfügung. Vereinbarungen über sein Büro.

CPS Schließmann Wirtschaftsanwälte – Der-Yacht-Anwalt mit Sitz in Frankfurt am Main wurde 1994 vom Inhaber Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann gegründet und zählt heute zu den führenden Kanzleien in der SuperYacht-Branche in der EU. Die Kanzlei ist grundsätzlich auf internationales Wirtschaftsrecht spezialisiert und gerade in jüngster Zeit mehrfach international ausgezeichnet worden, so Winner of the 2015, 2015 und 2017 Corporate Intl Magazine Legal Award: “Yacht Law – Law Firm of the Year in Germany” und 2017 “International Contract Law – Law Form of the Year in Germany” oder Winner of the 2014/15 and 2016 ACQ5 Law Awards and ACQ5 Global Awards in six categories.

Christoph Schließmann ist Fachanwalt für int. Wirtschaftsrecht, lehrte in St. Gallen über 16 Jahre Strategische Unternehmensführung und Leadership, heute an der Universität Salzburg. Er ist Vortragsredner sowie Publizist von Wirtschaftsbeiträgen und 10 Fachbüchern. Als leidenschaftlicher Skipper überträgt Christoph Schließmann sein Wissen und seine Erfahrungen auf die Besonderheiten der internationalen Yacht-Branche, die er seit vielen Jahren kennt. Daraus hat sich ein Spezialangebot für Hersteller und Eigner private Superyachten-Yachten entwickelt: Über langjährige Partnerschaften pflegt er ein internationales Netzwerk mit Partnerkanzleien und Dienstleistern, um Yacht-Herstellern und -Eignern ein Full-Service-Konzept vom Erwerb über den Betrieb bis zur Außerbetriebnahme oder Verkauf einer Yacht anbieten zu können.

Kontakt
Der-Yacht-Anwalt
Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann
Hansaallee 22
60322 Frankfurt am Main
069/663779-0
mail@der-yacht-anwalt.de
http://www.der-yacht-anwalt.de

Quelle: pr-gateway.de