bergler industrieservices ist Aussteller auf der LogiMAT 2017

bergler industrieservices ist Aussteller auf der LogiMAT 2017

Auch auf der diesjährigen LogiMAT vom 14. bis 16. März in Stuttgart ist der Fulfillment-Anbieter bergler industrieservices GmbH aus Gelnhausen vertreten. In diesem Jahr liegt das Augenmerk auf neue Trends im Handel und Online-Handel, die die Logistik vor neue Herausforderungen stellen, beispielsweise die zunehmende Voll- und Teilautomatisierung und der Einfluss des Internets. Mit Dienstleistungen von der Verpackung bis zum Versand und seinem speziellen Service für Online-Händler ist bergler industrieservices aus Gelnhausen wieder auf der Messe mit eigenem Stand dabei (Halle 6, Stand 6D42), um mit Know-how und Erfahrung Händler bei Auftragsabwicklung und Versand zu unterstützen.

Besondere logistische Herausforderungen im Online-Handel

Die Aufgaben, die erledigt werden müssen, bevor Waren in den Regalen der Läden angeboten bzw. an Käufer versandt werden können, sind vielfältig. Von der Kommissionierung über Konfektionierung und Verpackung bis hin zur Abwicklung von Versand und Auslieferung, in logistischen Prozessen sind Erfahrung und eingehende Kompetenz gefragt. Dabei stellt besonders der zunehmende Online-Handel Logistiker vor neue Herausforderungen: Viele Aufträge gehen ein, die bestellten Posten werden oftmals kleiner, die Prozesse vielfältiger.

Viele Unternehmen, gerade kleinere Online-Händler, können dies kaum aus eigener Kraft und eigenen Ressourcen bewältigen und vertrauen daher die Abwicklung von Montage und Versand Fulfillment-Dienstleistern wie bergler industrieservices an. Bergler versteht sich als Rundum-Service-Anbieter, der individuelle, zeitgemäße Lösungen für seine Kunden umsetzt. Der Aussteller, der auf der 15. LogiMAT in Halle 6 an Stand 6D42 anzutreffen ist, legt Wert auf den aktuellen Austausch mit Kollegen und schätzt die Möglichkeit, interessierten Händlern direkt auf der Messe mögliche Lösungen für ihre jeweilige Situation zu erläutern. Einen guten Rahmen dafür bietet die TradeWorld-Messe, die im Rahmen der LogiMAT stattfindet, und als besondere Zielgruppe den Online-Handel anspricht.

Fulfillment-Dienstleister mit Erfahrung und vielfältigem Kundenstamm

Das Unternehmen bergler industrieservices GmbH aus Gelnhausen wickelt als Fulfillment-Experte für zahlreiche Kunden aus der DACH-Region alle Logistik-Aufgaben von der Montage bis zum Versand mit persönlichem Service ab. Eine eigene LKW-Flotte sowie ein Hol- und Bring-Service gewährleisten die besondere Handlungsfähigkeit. Das Team um Geschäftsführer Raimund Bergler legt höchsten Wert auf effektive und kostengünstige, aber dennoch individuelle Lösungen. Es versteht sich als Partner seiner Kunden, der hilft dafür zu sorgen, dass Produkte zügig und unversehrt zum Bestimmungsort gelangen.

bergler industrieservices GmbH ist ein in Gelnhausen ansässiges Unternehmen, das sich auf Outsourcing-Dienste spezialisiert hat. Es übernimmt Aufgaben wie Verpacken, Konfektionieren, Montieren und die Lagerung, die ein Unternehmen nicht selbst übernehmen kann oder will. Sowohl bei der Konfektionierung als auch beim Verpacken sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Firmenkontakt
bergler industrieservices GmbH
Raimund Bergler
Im Steinigen Graben 7
63571 Gelnhausen
06051 9128 0
06051 9128 15
berglerindustrieservices@gmail.com
http://www.industrieservices.de/

Pressekontakt
WIV GmbH
Bernd Weidmann
Clamecystrasse 14-16
63571 Gelnhausen
06051 – 97 11 0
presse@wiv-gmbh.de
http://www.wiv-gmbh.de

Quelle: pr-gateway.de

Tim Taylor bietet den einmaligen Erfolgsweg

Tim Taylor bietet den einmaligen Erfolgsweg

Hamburg, 28.01.2017 – Unternehmenserfolg wird immer von Menschen gemacht. Daher ist es wichtig, dass Führungskräfte, Entscheider und Mitarbeiter wissen, wohin sie gemeinsam steuern und was sie einzigartig macht. Eine gemeinsame Vision leben, klare Ziele und Strategien sowie gelebte Werte sind der Garant für den Erfolg des Unternehmens.

Meilensteine seit dem Jahr 1981 – Tim Taylor Partner Computer Group

Die Unternehmenskultur hat einen starken Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens. Eine gelebte Wertekultur erlaubt es Unternehmen, flexibel auf die heute immer schneller werdenden und allgegenwärtigen Veränderungen flexibel zu reagieren und innovativ zu bleiben. Solch eine Unternehmenskultur zeigt sich in der Historie der Partnervermittlung Tim Taylor Partner Computer Group. Das Unternehmen setzte immer Meilensteine und brachte einzigartige Features in den Markt der Partnervermittlungen und Franchisegeber. Bereits im Jahr 1982 führte die Partnervermittlung eine wissenschaftliche Methode ein. Mit dieser wurde schon damals sichergestellt, dass sich nur Singles begegnen, die vom Wesen zueinander in der Partnerschaft auch passen. Für ein so erfolgreiches Unternehmen wie die Tim Taylor Group ist permanente Weiterentwicklung Pflicht. Aus der einstigen wissenschaftlichen Methode wurde das heutige Tim Taylor Matching im Paarverhalten. Anspruchsvolle Singles erhalten dazu, wenn gewünscht, eine biometrische Gesichtstypenauswahl. Einmalig weltweit.

Das Verbinden zweier Geschäftsmodelle brachte TTPCG den umfangreichen Erfolg

Die Verbreitung des Mediums Internet brachte Ende der 90er Jahre eine Ergänzung der bisherigen Methoden der Partnervermittlungen. Online Plattformen ergänzten fortan die bisherigen Partnervermittlungen. Was lag für Tim Taylor Partner Computer Group also näher, als beide Geschäftsmodelle miteinander zu verbinden. Während herkömmliche Partnervermittlungen träge und teuer sind, bieten Plattformen Internet Tempo für geringe Gebühren. Jedoch haben beide Geschäftsmodelle neben Vorteile auch spezifische Nachteile. Und hier setzte die Tim Taylor Idee im Jahr 1999 exakt ein. Die Beratung der Kunden ist besser als bei den klassischen Partnervermittlungen. Hier bietet TTPCG erfolgshungrigen Menschen die Chance der beruflichen Sicherheit, direkt in einem der besten Franchise Angeboten weltweit. Die Tim Taylor Singleberater werden bestens geschult und zertifiziert. Kunden auf der Partnersuche erleben mehr Tempo als bei den Plattformen im Internet. Dazu eine sehr hohe Qualität und Einmaligkeit in der Vermittlungsmethode. Ein weltweites Novum stellt die 24-7 Betreuung aller Kunden und Franchisenehmer der Tim Taylor Partner Computer Group dar. Und bekanntlich kommt die allerbeste Nachricht immer zum Schluss: Die Gebühren für das Partnerglück sind bei dieser Partnervermittlung so günstig wie bei den meisten Plattformen im Internet. Kein Wunder also, dass die Nachfrage ständig ansteigt. Tim Taylor Partner Computer Group sucht weitere Franchise-Partner, die den Tim Taylor Erfolgsweg gehen wollen. Auch für die Begeher des Erfolgsweges sind die Leistungen einmalig und günstig noch dazu.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Karlheinz Möller c/o PARTNER COMPUTER MARKETING, Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26, 63477 Maintal gelesen. Vielen Dank dafür!

TTPCM ist ein noch junges Unternehmen. Von der Konzernmutter TTPCG Inc. USA im Jahr 2003 gegründet, startete das Team mit acht Mitarbeitern. Marken schaffen Begehrlichkeiten und fördern so den Umsatz. Mit einem ganzheitlichen Marketingkonzept schaffte das Tim Talor Team die Grundlage für die Marke TTPCG und die Vermarktungsstrategie. Heute sind in vier Ländern 93 Marketingmacher für TTPCM LLC USA und TTPCM Ltd. Europe am Werk.

Firmenkontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Harry Baker
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com

Pressekontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com

Quelle: pr-gateway.de

GS YUASA übernimmt Bleibatterien-Geschäft von Panasonic

Übernahme durch Anteilskauf zu 85,1% abgeschlossen

GS YUASA übernimmt Bleibatterien-Geschäft von Panasonic

Düsseldorf, Januar 2017 – GS YUASA International Ltd. (GY), Tochtergesellschaft der GS YUASA Corporation, hat 85,1% der Anteile an Panasonic Storage Battery Co., Ltd übernommen. Die Anteilsübernahme betrifft das Geschäftsfeld der Blei-Säure-Batterien der Panasonic Corporation.

Mit der Übernahme wurde nicht nur die Panasonic Storage Battery Co., Ltd zu einer konsolidierten Tochtergesellschaft von GY, auch der Firmenname wurde in GS Yuasa Energy Co., Ltd. umbenannt. Binnen der nächsten zwei Jahre soll der Kauf der restlichen Anteile von 14,9 Prozent folgen, um das neue Unternehmen GS YUASA Energy Co., Ltd. zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von GY zu machen.

Ziel dieses Transfers ist es, das vorhandene Know-how des ehemaligen Panasonic-Geschäftsbereichs hinsichtlich Produktentwicklung, Produktionstechnologie und Qualitätskontrolle zu nutzen, um laut GS YUASA “die Erträge des bestehenden Geschäfts auszuweiten und neues Geschäft zu entwickeln.” Daraus entstehende Synergieeffekte will das Unternehmen möglichst früh nutzen und so den weltweiten Marktanteil im Blei-Säure-Batterien-Geschäft ausbauen.

YUASA ist einer der größten Hersteller und Lieferanten von wiederaufladbaren Batterien mit Produktionsstätten weltweit und einem weitreichenden Marketing- und Distributionsnetzwerk in Europa. Das breite Angebot an Blei-Säure- und Lithium-Ionen-Batterien von YUASA deckt die meisten bekannten Applikationen, wie Sicherheits- und Alarmsysteme, USV-Systeme, Notlichtsysteme und OEM-Ausrüstung, ab.

Die YUASA Battery (Europe) GmbH in Düsseldorf wurde 1983 gegründet. Von hier aus erfolgt die Betreuung von 15 Ländern innerhalb Europas. Mit ihren drei Geschäftsbereichen Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen), Automotive (Automobil-Starterbatterien) und Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) deckt sie die wichtigsten Marktsegmente für Batterieanwendungen ab.

YUASA ist offizieller Teampartner von F95 Fortuna Düsseldorf und stattet den Mannschaftsbus mit Batterien aus.

Firmenkontakt
YUASA Battery (Europe) GmbH
Raphael Eckert
Wanheimer Str. 47
40472 Düsseldorf
+49 (0)211 41790-0
info@yuasa-battery.de
http://www.yuasaeurope.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Beate Lorenzoni
Landshuter Str. 29
845435 Erding
08122 / 559170
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Quelle: pr-gateway.de

Welche Risiken hat die Katarakt OP?

Der Eingriff am Auge bei einer Katarakt OP birgt nur sehr geringe Risiken

Welche Risiken hat die Katarakt OP?

Ohne einen operativen Eingriff sind die Aussichten für das Sehvermögen ab etwa 60 Jahren unter Umständen trüb. Der Graue Star oder die Katarakt, wie sie von Medizinern genannt wird, durchzieht die natürlichen Augenlinsen im Alter fortschreitend mit einem milchigen Grauschleier. Die Sehfähigkeit nimmt dann ab. Bei der Katarakt handelt es sich nicht um eine Krankheit, sondern um eine übliche Alterserscheinung. Dennoch belastet sie Betroffene und sorgt für eine kontinuierliche Abnahme der Lebensqualität. Viele Patienten fürchten eine Grauer Star Operation und die damit verbundenen Risiken. Dabei können sie dem in der Regel ambulant und in rund 20 Minuten pro Auge vollzogenen Eingriff entspannt und gelassen entgegensehen. Annähernd 99 Prozent der Augenoperationen an der Katarakt bleiben gänzlich komplikationsfrei. Für Augenärzte ist diese Operation ein Routineeingriff.

Was genau passiert bei einer Katarakt Operation? Chance für besseres Sehvermögen

Da dem Altersstar nicht mit einer medikamentösen Behandlung beizukommen ist, verbleibt als Lösung für das Problem der Ersatz der natürlichen Augenlinsen durch künstliche Implantate. Die modernen Intraokularlinsen (IOL) eröffnen Fachärzten der Augenheilkunde und Patienten dabei eine Fülle neuer (Seh-) Welten. Längst beschränkt sich der Anwendungsbereich der qualitativ hochwertigen Linsenimplantate nicht mehr nur auf die Beseitigung der getrübten Linsen. Neben den monofokalen Standardlinsen sind es die Premiumlinsen, die gleichzeitig andere vorhandene Sehschwächen mit ausgleichen können. Ob Sonnenschutz oder Brillenfreiheit bei Alterssichtigkeit -die Premiummodelle lassen kaum Wünsche offen. Es obliegt dem Augenarzt zusammen mit dem Patienten die jeweils passende Linse nach den individuellen Gegebenheiten auszuwählen. Während der kurzen Operation wird die natürliche Linse aus dem Auge entfernt und die künstliche Linse eingesetzt. Die Operation am Grauen Star ist aufgrund einer üblichen Lokalanästhesie weitestgehend schmerzfrei.

Nicht erwünschte Folgen einer Katarakt OP sehr selten

Neben den allgemeinen Operationsrisiken realisieren sich äußerst selten spezifische Risiken eines Eingriffes an der Cataracta. Blutungen, Hornhaut- und Netzhautschädigungen sowie eine Erhöhung des Augeninnendrucks treten sehr selten auf. Ausgesprochen selten kommt es zu einem sogenannten Nachstar, einer nochmaligen Trübung der künstlichen Augenlinse. Im Normalfall schaffen die Linsenimplantate für den Rest des Lebens Abhilfe gegen die Katarakt. Niemand sollte also aus Furcht vor Operationsrisiken auf die Vorteile der Intraokularlinsen und sein Stück Lebensqualität verzichten.

Bildquelle: © purplequeue – Fotolia.com

Die Operation bei Grauem Star kann in der Regel ambulant durchgeführt werden. Dabei handelt es sich um einen minimalinvasiven Eingriff, bei dem die Linsenvorderkapsel geöffnet und die Linse meist mithilfe von Ultraschall oder durch einen Femtosekundenlaser zerkleinert und anschließend entfernt bzw. abgesaugt wird. Danach wird eine spezielle Kunstlinse, eine sogenannte Intraokularlinse, in den leeren Kapselsack eingesetzt. Auch die Ausheilung erfolgt in der Regel komplikationslos – die kleine Öffnung verschließt sich von selbst. Katarakt-Operationen sind nach heutigem Standard ein sehr sicherer Eingriff. Dadurch, dass die Kunstlinse individuell angepasst wird, kann eine bestehende Fehlsichtigkeit korrigiert werden.

Kontakt
Bundesverband Medizintechnologie e.V.
Elke Vogt
Reinhardtstr. 29b
10117 Berlin
030 / 246255-0
030 / 246255-99
mail@webseite.de
http://www.initiativegrauerstar.de

Quelle: pr-gateway.de

ADHS bei Erwachsenen in München behandeln

Im neuroCare Therapiezentrum München wird ADHS auch bei älteren Patienten erfolgreich behandelt

ADHS bei Erwachsenen in München behandeln

MÜNCHEN. ADHS ist eine psychische Störung, die nur das Kindesalter betrifft? Keinesfalls, wissen die Therapeuten von der neuroCare Group München. Die typischen Symptome wie Hyperaktivität, Impulsivität und mangelnde Konzentrationsfähigkeit können bis ins hohe Erwachsenenalter anhalten. Für Betroffene kann die Erkrankung ADHS mit erheblichen sozialen Problemen verbunden sein. Medikamente wie zum Beispiel Ritalin gehen mit teils erheblichen Nebenwirkungen einher. Zudem lehnen viele die Einnahme von Psychopharmaka generell ab. Eine Lösung auch für erwachsene Patienten mit ADHS kann das Verfahren Neurofeedback sein, bei dessen Anwendung im neuroCare Therapiezentrum gute Erfolge erzielt werden.

Neurofeedback bei ADHS in der neuroCare Group München: Netzwerke im Gehirn aufbauen und aktivieren

Ob Neurofeedback die individuell passende Behandlungsmethode bei ADHS darstellt, wird im Therapiezentrum der neuroCare Group in München in umfassenden Voruntersuchungen geklärt. Teil dieser Untersuchungen sind ein ausführliches diagnostisches Interview, ein Elektroenzephalogramm (EEG) auf insgesamt 26 Kanälen sowie eine sogenannte Aktigraphie. Dabei beurteilen sich die Patienten mithilfe eines Fragebogens selbst und tragen ergänzend dazu einen sogenannten “Actigraph”, eine Art Uhr, die das Schlafverhalten und die körperliche Aktivität sowie die Lichtverhältnisse dokumentiert. Sowohl der Schlaf als auch das Umgebungslicht spielen bei ADHS eine bedeutende Rolle. Die Aktigraphie dient auch dazu, die Erfolge und Veränderungen durch die Therapie abzubilden.

Gehirnaktivität trainieren – darum geht es beim Neurofeedback in München

Wie genau läuft das Neurofeedback Training ab? Der Patient nimmt vor einem Computer Platz, und Elektroden werden auf seinem Kopf platziert. Die Gehirnaktivität wird nun aufgezeichnet und auf dem Computer abgebildet. Abhängig von den individuellen Voraussetzungen des Patienten kommt ein bestimmtes Behandlungsprotokoll zum Einsatz. Über die Gehirnaktivität wird durch ein akustisches oder visuelles Feedback unmittelbar Rückmeldung und Belohnung gegeben – je nachdem, ob die gewünschte Gehirnaktivität erreicht wurde oder nicht. Ziel dabei ist es, das Verhalten so zu konditionieren, dass es zu einer verbesserten Selbstregulation kommt und die ADHS-Symptome abnehmen – Trainingsleistung für eine ausgewogene Gehirnaktivität sozusagen.

Bildquelle: © neuroCare München.

Das Therapiezentrum neuroCare in München bietet kompetente Hilfe unter anderem auf den Gebieten rTMS für Depression und OCD sowie tDCS und Biofeedback bei chronischen Schmerzen.

Kontakt
neuroCare Therapiezentrum München
Christoph Niemitz
Rindermarkt 7
80331 München
089 215 471 2990
mail@webseite.de
http://www.neurocaregroup.com/neurocare-zentren-muenchen.html

Quelle: pr-gateway.de

Entschlacken und entgiften mit der ältesten Heilkunst Ayurveda

Wer einmal eine Ayurveda Darmreinigung erlebt hat, weiß um das belebende und befreite Gefühl

Entschlacken und entgiften mit der ältesten Heilkunst Ayurveda

Ayurveda ist die älteste ganzheitliche Medizin der Menschheit. Wie auch die traditionelle chinesische Medizin ist Ayurveda schulmedizinisch nicht abgesichert. Das liegt insbesondere daran, weil die lebensnahe indische Heilkunst Ayurveda auf einem völlig anderen Fundament aufgebaut ist als die westliche Schulmedizin. Eine ayurvedische Darmreinigung, die entschlackt und entgiftet, kann vieles auf körperlicher und geistiger Ebene wieder in ein Gleichgewicht bringen. Das Individuum im Einklang mit seiner Umwelt – eines der zentralen Elemente der ayurvedischen Heilkunst. In diesem Sinne ist der Mensch dann gesund, wenn Stoffwechselprozesse im Körper ungehindert und in einem Gleichgewicht stattfinden können. Umgekehrt kommt es zu Erkrankungen, wenn diese Prozesse gestört sind. Eine ayurvedische Entschlackung des Darms dient also vor allem der Gesunderhaltung des Körpers.

Ayurvedische Entschlackung des Darms dient der Gesunderhaltung des Körpers

Die erste Jahreshälfte ist im ayurvedischen Jahreskalender ein guter Anlass für eine Entschlackung des Darms. Den Körper befreien von angesammelten Belastungen. Die Darmreinigung bringt neue Vitalität und Leichtigkeit. Gleich mehrere Ziele werden mit der Entschlackung des Darms verfolgt. Einerseits wird das Verdauungsfeuer, das sogenannte “Agni”, entfacht, damit die Darmschlacken (“Agni”) beseitigt werden. Auch soll der Zellstoffwechsel angekurbelt werden. Rund drei Viertel des menschlichen Immunsystems konzentriert sich auf unseren Darm. Vom Zustand unseres Darms hängt unsere Gesundheit maßgeblich ab. Eine sanfte Entschlackung mit Kräutern fördert die Darmgesundheit und damit das Wohlbefinden des gesamten menschlichen Organismus. Abwehrkräfte werden gestärkt, Erkrankungen können vorgebeugt werden.

Darmreinigung: Es gibt verschiedene Methoden der Entschlackung

Es gibt verschiedene Methoden der Darmreinigung. Besonders bewährt hat sich die AyurVedic-Colon-Cleaning Methode mit dem Malasudhi-Colon-Clean® Pulver. Die sanfte Darmreinigung für zu Hause dauert etwa zwei bis drei Stunden. Danach sollte man sich ausruhen. Die ayurvedische Kur zielt dabei auf den gesamten Verdauungstrakt ab. Immer mehr Menschen vertrauen auf die natürliche Ayurveda Heilmethode. Sie reinigen ihren Darm mit der ganzheitlichen AyurVedic-Colon-Cleaning Methode und profitieren im Alltag von Gesundheit und Vitalität.

Bildquelle: © Gina Sanders – Fotolia.com

Ayurvedic-Colon-Cleaning steht für Darmgesundheit durch Entschlackung. Das Unternehmen hat sich auf eine sanfte Darmreinigung für zu Hause spezialisiert. Die Entschlackung geht auf die ayurvedische Heilkunst zurück. Und fördert so die Gesundheit im Darm sowie das Immunsystem in unserem Körper. Lebensfreude und Schwung kehren in den Alltag zurück.

Kontakt
acc-vertrieb
Martin Böllinger
Dorfstraße 73
77749 Hohberg
07808 506 227
07808 506 228
mail@webseite.de
http://ayurvedic-colon-cleaning.com

Quelle: pr-gateway.de