Personal Coach für Frauen nach der Herzfeld Methode

Herzfeld Akademie in Potsdam vergibt ein Teilstipendium für die berufsbegleitende Ausbildung

Für die nächste berufsbegleitende Ausbildung zum Personal Coach für Frauen vergibt die Herzfeld Akademie in Potsdam ein Teilstipendium im Wert von 2.410 EUR netto (zzgl. 19 % MwSt.), das ist die Hälfte der Ausbildungsgebühr von 4.820 EUR netto.

Die Vision der Herzfeld Akademie lässt sich in wenigen Sätzen zusammenfassen: Mehr Chancengleichheit und Vielfalt in den Führungsetagen. Mehr ethischer Führungsstil in Unternehmen. Mehr Förderung von Frauen in der Wirtschaft. Mit diesen Gedanken gründete Meri Temuin die Herzfeld Akademie und fördert Teilnehmerinnen mit unterschiedlichsten Hintergründen.

Die Ausbildung beginnt im März 2017 und richtet sich an Frauen, die ihr Qualifikationsprofil durch Coaching-Kompetenzen erweitern möchten. In zwölf intensiven, erlebnisorientierten Modulen erlernen die Teilnehmerinnen in einer kleinen Gruppe die Methoden und Techniken des Coachings und erfahren ganz nebenbei eine Menge über sich selbst. Die Präsenztermine finden einmal monatlich am Wochenende statt.

Die Konzeption der Ausbildung ist deutschlandweit einzigartig. Das ganzheitliche Programm reicht von wissenschaftlichen Grundlagen aus Psychologie und Kommunikationswissenschaften, Coachingtools, aktuellen Erkenntnissen aus der Emotionsforschung über ethische Aspekte und Selbstvermarktung bis zu Schwerttraining und pferdegestütztem Coaching.

Wer sich auf das Stipendium bewerben möchte, findet die zu bearbeitende Aufgabe auf www.herzfeld-akademie.de Erläutern Sie weshalb Sie sich für die Ausbildung zum Personal Coach interessieren und warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt dafür ist. Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2017.

Die Angebote der Herzfeld Akademie in Potsdam richten sich an Fach- und Führungskräfte, Selbstständige und Freiberufler, ein Teil des Programms ist speziell für Frauen konzipiert. Die Angebote richten sich auch an Unternehmen, die ihre Fach- und Führungskräfte, Young Professionals oder ganze Teams nachhaltig und zukunftsfähig weiterbilden möchten. Die Vision der Herzfeld Akademie lässt sich in wenigen Sätzen zusammenfassen: Mehr Chancengleichheit und Vielfalt in den Führungsetagen. Mehr ethischer Führungsstil in Unternehmen. Mehr Förderung von Frauen in der Wirtschaft.

Firmenkontakt
Herzfeld Akademie GmbH
Meriç Temuçin
Otto-Erich-Straße 11/13
14482 Potsdam
+49 (0)331/287 915 12
meric.temucin@herzfeld-akademie.de
http://www.herzfeld-akademie.de

Pressekontakt
Herzfeld Akademie GmbH
Julia Lischka
Otto-Erich-Straße 11/13
14482 Potsdam
+49 (0)331/287 915 12
julia.lischka@herzfeld-akademie.de
http://www.herzfeld-akademie.de

Quelle: pr-gateway.de

Service-Wohnungen in Hamburg-Bergedorf

Neubau von 50 Wohnungen mit Service vom ASB Hamburg.

Service-Wohnungen in Hamburg-Bergedorf

Auf dem Grundstück Vierlandenstraße 29 in Hamburg-Bergedorf entsteht eine Wohnanlage mit 50 seniorengerechten ASB Service-Wohnungen. Seit 1997 bietet IMMAC privaten und institutionellen Anlegern erstklassige Immobilienbeteiligungen an. Dabei hat sich IMMAC seit mehr als 20 Jahren zum führenden, auf die Sozialwirtschaft spezialisierten Investor entwickelt. IMMAC verantwortet Investitionen von über 1,4 Milliarden EUR Gesamtinvestitionsvolumen aus dem Bereich Sozialimmobilien wie stationäre Pflegeeinrichtungen, Kliniken und betreute Wohnanlagen. Der Performance-Bericht bestätigt die Qualität des Managements. IMMAC ist der führende Investment-Spezialist für soziale Investitionen in Europa.

Die herausragenden Merkmale:

Begehrte Lage am Top-Standort Hamburg

50 Senioren-Wohnungen mit Service vom ASB Hamburg

Service-Wohnungen sind flexibel

Barrierefreie Wohnungen mit Balkon, Aufzug und Gemeinschaftsflächen (TG-Stellplatz auf Wunsch)

Wachstumsmarkt Service-Wohnen mit großer Nachfrage in Hamburg (Warteliste vom ASB)

Gefragte Architektur mit durchdachten Grundrissen

Erfahrener Partner IMMAC, Marktführer für Sozialimmobilien

Günstige KFW-Finanzierung möglich (100.000 EUR + 5.000 EUR Tilgungszuschuss)

Fertigstellung Sommer 2017

Erfahrenes Management AA+ “Sehr gut”

Auszeichnung: Deutscher Beteiligungspreis 2016 Top-Innovatives Produkt “Vierlande”

Weitere Informationen und Bilder von der Baustelle unter http://www.seniorenbetreutes-wohnen.de

Tel. 0800 22 100 22 gebührenfrei oder 040 600 385 42 24

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments im Bereich Sozialimmobilien. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal und von der attraktiven Rendite.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@seniorenbetreutes-wohnen.de
http://www.seniorenbetreutes-wohnen.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@seniorenbetreutes-wohnen.de
http://www.seniorenbetreutes-wohnen.de

Quelle: pr-gateway.de

Goldankauf Oldenburg – Tagespreise für ihr Gold

Holen sie sich noch heute ihr Angebot.

Goldankauf Oldenburg - Tagespreise für ihr Gold

Goldankauf Oldenburg – SG Pfand und Leihhaus

Das SG Pfand und Leihhaus in Oldenburg kauft ihr Gold, Altgold, Bruchgold und Zahngold zum aktuellen Tagespreis. Das bedeutet für sie als Kunden, sie bekommen stets den tagesgenauen Preis für ihre Wertgegenstände aus Gold.

Warum wir so viel für ihr Gold zahlen können fragen sie sich jetzt?

Im Gegensatz zur Konkurrenz, die ihren Hauptverdienst aus dem Ankauf von Gold bestreiten und somit hohe Margen einfahren müssen, liegt unser Kerngeschäft in der Vergabe von Pfandkredit, wie auch dem Handel mit Luxusuhren. Somit können wir ihnen, da wir nicht auf extrem hohe Margen abzielen, stets einen guten Preis für ihr Goldstücke garantieren.

Sie sind im Besitz von Goldschmuck und möchten diesen gerne verkaufen?

Für Goldstücke die mit Edelsteinen verziert sind, wie auch für Schmuck Namhafter Hersteller zahlen wir ihnen weit mehr als nur den reinen Goldpreis. Hier nehmen sich unsere experten ausreichend Zeit um ihr Stücke aus Gelb Gold, Rose Gold oder Weiß Gold für den Ankauf genau zu begutachten.

Unsere Erfahrung und Arbeit spiegelt sich in den Kundenbewertungen wieder!

Ausgezeichnet durch das Ekomi Goldsiegel sind wir sehr stolz auf unsere nun mehr fast 300 Kundenbewertungen und möchten ihnen gerne ein paar Auszüge aufzeigen:

Zitat vom 19.01.2017:

“Ich war am Anfang skeptisch mein Gold im Pfandhaus zu verkaufen aber bei den Preisen konnte ich gar nicht anders und habe es ohne zu zögern verkauft.”

Zitat vom 12.01.2017:

“Goldankauf verlief ohne Probleme. Schnelle und gute Schätzung. Perfekt”

Zitat vom 26.11.2016:

“Keiner zahlt so gut für Zahngold”

Vertrauen sie auf unsere langjährige Erfahrung und holen sie sich noch heute ihr Angebot beim Goldankauf Oldenburg – SG Pfand und Leihhaus.

Für Fragen stehen wir ihnen jederzeit zur Verfügung.

SG Pfand und Leihhaus

Pfandkredite

Goldankauf

Luxusuhren Ankauf

Bernstein Ankauf

Ankauf und Verkauf aktueller Elektronik

In Oldenburg und Umgebung.

Kontakt
SG Pfand und Leihhaus Oldenburg
Shehide Delija
Heiligengeiststr. 1
2621 Oldenburg
044196030165
info@oldenburg-leihhaus.de
http://www.oldenburg-leihhaus.de

Quelle: pr-gateway.de

Nabenhauer Consulting auf Erfolgskurs mit Social Media Linksammlung

Nabenhauer Consulting auf Erfolgskurs mit Social Media Linksammlung

Steinach im Januar 2017 In der Social Media Linksammlung ist eine fertige Liste mit über 100 Einträgen aufgeführt, in der Sie alle wichtigen Schlüsselseiten für Ihr Unternehmen wieder finden. Die aktuellsten News zu Social Media Linksammlung finden Sie hier: http://linksammlung.presalesmarketing.com/

Die Online Marketing boomt: Seit kurzem ist nun auch die Nabenhauer Consulting mit dabei im Wettbewerb um die Gunst der Kunden. Das Unternehmen präsentierte ihr aktuelles Produkt namens Social Media Linksammlung und konzentriert sich damit verstärkt auf das Kerngeschäft. Mit dem neuen Angebot kommt Bewegung in den Markt, denn ist sehr beliebt. Experten und Branchenkenner sind von Social Media Linksammlung angetan und stellten der Neuentwicklung ein gutes Zeugnis aus. Verirren Sie sich nie wieder im Dschungel der zahllosen Internetinformationen. Wenn Sie auf der Suche nach Informationen zu Facebook, Twitter oder ganz allgemeinen Social Media Marketing Themen sind – dann stoßen Sie auf zahlreiche Informationen im Internet. Sparen Sie sich das filtern und sortieren diese Suchergebnisse.

Gewiss ist auch der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting vom unternehmerischen Erfolg des aktuellen Produkts überzeugt: “Die Marktprognosen stimmen uns sehr positiv. Selbst wenn wir mit Social Media Linksammlung nur die Hälfte der Erwartungen erzielen, wird dies ein Ausrufezeichen setzen – nicht nur für unser Unternehmen, sondern auch für die Branche.”

Was ist so praktisch an der Social Media Linksammlung?

-Sparen Sie Zeit, indem Sie die Linkliste verwenden – vergeuden Sie keine Zeit darauf, mehrere einhundert Suchergebnisseiten nach passenden Treffern zu durchsuchen

-Aktuelle, geprüfte Informationen zu wichtigen Internet Marketing –

Themen auf einen Blick in der Social Media Linksammlung

-Zur Einarbeitung in Twitter, Facebook oder XING arbeiten Sie einfach die Linksammlung durch, alle wichtigen Informationen lassen sich darin nacheinander anklicken

Die Nabenhauer Consulting reizt die Grenzen des Möglichen und Machbaren schon seit immer weiter aus. Mit ihren Mitarbeitern ist die Nabenhauer Consulting einer der Ton angebenden Vertreter der Online Marketing.

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Firmenkontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
08 44 00 01 55
info@nabenhauer-consulting.com
http://www.nabenhauer-consulting.com

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstr. 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
presse@nabenhauer-consulting.com
http://www.nabenhauer-consulting.com

Quelle: pr-gateway.de

Kreuzfahrtberatung unter den Top 10 beim bundesweiten Wettbewerb oder warum Julia am Ende glücklich ist . . .

Mit einem innovativen Erklär-Video hat es die Kreuzfahrtberatung auf Anhieb auf Platz 7 beim bundesweiten Wettbewerb der Fachzeitschrift touristik aktuell geschafft. In der Rubrik [Beste Kreuzfahrt-Aktion] wurden aus einer Vielzahl von Einsendungen

Kreuzfahrtberatung unter den Top 10 beim bundesweiten Wettbewerb oder warum Julia am Ende glücklich ist . . .

Mit einem innovativen Erklär-Video hat es die Kreuzfahrtberatung auf Anhieb auf Platz 7 beim bundesweiten Wettbewerb der Fachzeitschrift touristik aktuell geschafft. In der Rubrik [Beste Kreuzfahrt-Aktion] wurden aus einer Vielzahl von Einsendungen kreative Marketing-Ideen ausgezeichnet und kürzlich in Frankfurt am Main einem breiten Fachpublikum präsentiert.

Im immer härter werdenden Wettbewerb und der ständigen Flottenerweiterungen der Kreuzfahrt-Reedereien bietet die Kreuzfahrtberatung dem Kreuzfahrteinsteiger aber auch dem erfahrenen Kreuzfahrer einen neutralen und unabhängigen Überblick über das vielfältige Angebot an Reedereien, Schiffen & Fahrtgebieten. Die persönliche und individuelle Beratung des Kunden steht dabei immer an erster Stelle. Mit 25 Jahren Erfahrung in der Touristik, einer Vielzahl von eigenen Kreuzfahrten und Schiffsbesichtigungen erhält der Kunde eine geballte Fachkompetenz und einen sehr persönlichen Service.

• Was Persönliche Kreuzfahrtberatung zu allen Fluss- und Hochseekreuzfahrten

• Wer Heiko Wiltfang

• Wie Online-Werkzeuge + Datenbanken sowie persönliche Erfahrung

• Warum Steigender Bedarf an professioneller Unterstützung bei der Suche nach dem besten Angebot

H.Wiltfang: Der gut informierte Kunde erwartet heute eine fundierte Sachkenntnis, eine Erreichbarkeit auf vielen Kanälen und einen außerordentlichen Service. Alle diese on- und offline Faktoren verbinden wir auf unserem Kreuzfahrtportal. Auch und gerade im Online-Bereich setzt der Kunde mehr & mehr auf persönliche Ansprachpartner anstatt auf Call-Center.

Die positiven Bewertungen unserer Kunden bestätigen uns auf diesem Weg.

https://www.provenexpert.com/kreuzfahrtberatung-de/

Das Video findet man auf der Webseite und auf YouTube: https://youtu.be/actQUapIaY0

Die Kreuzfahrtberatung hat das Ziel den Kunden sehr persönlich und individuell zum Thema Kreuzfahrten zu beraten.

Was wir Ihnen bieten:

+ Professionelle & unabhängige Beratung zu allen Fluss- und Hochseekreuzfahrten weltweit

+ günstige Reedereipreise (ohne Gebühren, Zuschläge)

+ Online-Buchungsservice für über 35 Reedereien

+ Persönliche Ansprechpartner von A-Z (kein Call-Center!)

+ Zeitersparnis – wir übernehmen die Recherche im Internet für Sie!

Firmenkontakt
KREUZFAHRTBERATUNG
– –
Eekbusch 46
22395 Hamburg
040-60014478
info@kreuzfahrtberatung.de
http://www.touristiklounge.de/reisebueros-vertrieb/kreuzfahrtberatung-unter-den-top-10-beim-bundesweiten-wettbewerb-oder-warum

Pressekontakt
KREUZFAHRTBERATUNG
– –
Eekbusch 46
22395 Hamburg
040-60014478
info@kreuzfahrtberatung.de
http://-

Quelle: pr-gateway.de

Kommunikationsagentur HBI schließt 2016 mit Top-Ergebnissen ab

Neue Kunden und Projekte, ein erfolgreicher Blog und die Vergrößerung des Teams sind einige der Highlights

Kommunikationsagentur HBI schließt 2016 mit Top-Ergebnissen ab

München, 30.01.2017 – Die HBI Helga Bailey GmbH, die integrierte Kommunikationsagentur mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der PR-Branche, präsentiert ausgewählte Leistungen und Erfolge aus 2016.

Einige der erfolgreichen Neuakquisitionen des Jahres 2016 unterstreichen die Vielseitigkeit des Kunden-Portfolios von der PR-Agentur. So betreut HBI seit dem letzten Jahr unter anderem den Hersteller der patentierten Kopfhörer mit Knochenleittechnologie AfterShokz, das Smart-Location-Unternehmen Tile, das Unternehmen für Netzwerklösungen Netgear und Criteo, ein Technologieunternehmen für Performance-Marketing. HBI unterstützt die Kunden dabei, ihre Produkte in Deutschland sowohl einzuführen, als auch bekannter zu machen. Zu den Aufgaben der Agentur gehört die klassische PR-Arbeit, Event-PR, aber auch Social Media und den damit verbundenen Ausbau der Blogger-Relations.

HBI führte auch 2016 ihr Engagement in der Worldcom Public Relations Group fort. So wurde Corinna Voss, Managing Director bei HBI, im Frühjahr zum Recruitment Chair EMEA ernannt, gefolgt von der Ernennung zum Recruitment Chair Global. In dieser Position ist es ihre Aufgabe, neue Agenturen für die Worldcom zu gewinnen und so neue Märkte für Kunden zu erschließen. HBI erhielt zudem das Worldcom Certificate of Professional Excellence und beweist somit ihre Expertise und Professionalität.

Eine weitere Erfolgsnachricht lieferte der HBI PR-Blog. Dieser wurde vom PR Stunt-Blog zu den wichtigsten deutschsprachigen PR-Blogs ernannt. Ein Grund dafür seien die hohe Bandbreite an interessanten Themen und der Mix aus aktuellen Technologie- und PR-Themen sowie Kommentaren von Gastautoren.

Intern konnte HBI sich ebenfalls weiter verstärken. Mit Ebru Özalan, Stefan Schmidt, Andrej Kornienko und Simon Herrmann sind vier neue Account Manager für die Kunden zuständig. Sie alle verfügen über reichlich Erfahrung in der PR-Branche. In Teams nehmen sie am Worldcom Next Generation Meeting teil, bei dem sie ihre Erfahrungen und Expertise mit anderen Teilnehmern der Worldcom Partner-Agenturen austauschen können. So profitiert der gesamte Worldcom-Nachwuchs von diesem Wissensaustausch.

Im vergangenen Jahr hat HBI insgesamt 569 Pressemitteilungen und Media Alerts seiner Kunden veröffentlicht und sie erfolgreich bei 76 Events unterstützt, darunter internationale Messen wie die CES in Las Vegas, die IFA in Berlin und kleinere Events.

“Wir betreuen bekannte Marken wie auch Start-Ups und aufstrebende Unternehmen. Im letzten Jahr haben wir ihre innovativen Produkte und Services im deutschsprachigen Markt etabliert und ihren Bekanntheitsgrad gesteigert. Wir freuen uns darauf, 2017 ein mindestens ebenso erfolgreiches wie spannendes Jahr zu erleben”, sagt Corinna Voss, Managing Director von HBI und Recruitment Chair Global der Worldcom PR Group.

Interessierte erfahren mehr über HBI auf der Homepage der Agentur und Facebook-Seite. Natürlich ist HBI auch weiterhin auf Xing, Twitter und LinkedIn präsent. Außerdem können Nutzer auf dem HBI PR-Blog die regelmäßigen Beiträge des HBI-Teams lesen.

Über Worldcom Public Relations Group

Worldcom Public Relations Group ist das weltweit führenden Netzwerk unabhängiger PR-Beratungsfirmen und umfasst weltweit 143 Partnerbüros mit mehr als 2300 Mitarbeitern in 107 Städten auf sechs Kontinenten. Insgesamt erzielten die Worldcom-Partneragenturen 2012 einen Gewinn von 343 Millionen US-Dollar und betreuten 3286 Kunden. Etwa 90 Kunden von Worldcom-Partneragenturen bekamen durch ihre Agenturen wertvolle Geschäftskontakte zu anderen Worldcom-Partnern vermittelt. Die Gruppe wurde 1988 gegründet, damit die stärksten, kompetentesten unabhängigen Public-Relations-Agenturen nationale, internationale und multinationale Kunden mit der Flexibilität und Kundenorientierung beraten, wie sie nur unabhängige Agenturen bieten. Durch die Worldcom PR Group haben Kunden den unmittelbaren Zugang zur umfassenden Kompetenz von PR-Profis, die die jeweilige Landessprache beherrschen und auch mit Kultur und Märkten ihrer Region bestens vertraut sind.

Verbinden Sie sich mit Worldcom Public Relations Group via Facebook www.facebook.com/worldcompr und LinkedIn www.linkedin.com/company/worldcom-public-relations-group. Informieren Sie sich über die Worldcom Public Relations Group unter www.worldcomgroup.com sowie www.worldcomprgroupemea.com.

Bildquelle: HBI Helga Bailey GmbH

Die HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom wurde vor über 30 Jahren in München gegründet und ist heute eine der dynamischsten und innovativsten Technologie-Agenturen in Deutschland. HBI erzielt herausragende Ergebnisse für Unternehmen aller Größenordnungen und zählt Start-Ups sowie multinationale Konzerne zu seinen Kunden, von denen viele bereits fast ein Jahrzehnt mit HBI zusammenarbeiten. Die Berater der Agentur bestechen durch ihre Leidenschaft für Technologie und sind Experten für Unternehmenssoftware, Telekommunikation, industrielle Automatisierung, medizinische Geräte und Unterhaltungselektronik. HBI ist auf integrierte Kommunikation spezialisiert und bietet neben klassischer und digitaler PR auch Beratung und Trainings sowie Marketing und Event Services. Die Agentur ist seit vielen Jahren Partner der Worldcom PR Group und unterstützt deutsche Unternehmen bei der internationalen Expansion sowie internationale Firmen beim Markteintritt in Deutschland.

Informieren Sie sich über HBI unter www.hbi.de, www.prblog-hbi.de sowie www.facebook.com/hbi.gmbh

Firmenkontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87-0
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Jasmin Rast
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 0
jasmin_rast@hbi.de
http://www.hbi.de

Quelle: pr-gateway.de

Neustart Zertifikatslehrgang "Bildungsmarketing (DIM)"

Einmaliges Live-Webinar am 10. Februar!

Neustart Zertifikatslehrgang "Bildungsmarketing (DIM)"

Anfang Februar startet der neue Durchgang des Zertifikatslehrgangs “Bildungsmarketing (DIM)” vom Deutschen Institut für Marketing. Das erste Modul “Basiswissen Bildungsmarketing” können Bildungsmarketing-Interessierte als Live-Webinar einzeln am Freitag, den 10. Februar 2017 um 10.00 Uhr buchen und so herausfinden, ob der Lehrgang “Bildungsmarketing (DIM)”, die passende Weiterbildungsmöglichkeit ist.

Das heutige Bildungsumfeld zeichnet sich durch eine stetig wachsende Dynamik und eine große Anzahl von Wettbewerbern aus. Daher spielt Bildungsmarketing für den Erfolg von im Bildungsmarkt agierenden Unternehmen eine entscheidende Rolle. Mit einer maßgeschneiderten Bildungsmarketing-Strategie können Bildungsunternehmen mehr Reichweite erzielen, Interaktion fördern und somit die Nachfrage und resultierende Buchungen für Bildungsangebote erhöhen. Hier setzt der Zertifikatslehrgang “Bildungsmarketing (DIM)” des Deutschen Institut für Marketing an, der nun wieder als neuer Durchgang startet. Auf Basis jahrelanger Erfahrung vermitteln führende Experten des Bildungsmarketing, Führungskräften sowie Mitarbeitern das relevante Know-how und alle wichtigen Qualifikationen, um effektives Bildungsmarketing in die Tat umzusetzen. Es ist ab sofort möglich, dass Bildungsmarketing-Interessierte das Live-Webinar “Basiswissen Bildungsmarketing” einzeln buchen können. Das Webinar findet einmalig live statt und eröffnet Teilnehmern so die Möglichkeit, den Lehrgang zu testen und noch besser einschätzen zu können. Die Kosten des Webinars werden erstattet, wenn sich Teilnehmer dazu entscheiden, den ganzen Lehrgang zu absolvieren.

Der Ablauf des Zertifikatslehrgangs “Bildungsmarketing (DIM)”

Der Lehrgang “Bildungsmarketing (DIM)” ist insgesamt auf eine Studienzeit von drei Monaten ausgerichtet und dabei zeitlich sowie örtlich flexibel. Bei Bedarf kann die Studienzeit verlängert werden. Um sich beispielsweise neben dem Beruf weiterzubilden, können Teilnehmer individuell festlegen, wann und wo sie lernen. Die breit aufgestellten Inhalte der zwölf Webinare werden durch zwei zusammenfassende Lehrbriefe ergänzt, die den wichtigsten Lernstoff noch einmal präzise zusammenfassen. Außerdem beinhalten die Lehrbriefe viele Praxisbeispiele, um den Transfer in die Arbeitswelt sicherzustellen. Zudem bietet der Lehrgang passende Selbstlernaufgaben und Selbsteinschätzungen, basierend auf automatisierten Multiple-Choice-Fragen. Für die abschließende, automatisierte Online-Prüfung sollten die Teilnehmer ungefähr eine Stunde Bearbeitungszeit einplanen. Nach Bestehen der Prüfung wird das Zertifikat vom Deutschen Institut für Marketing vergeben.

Die Inhalte des Zertifikatslehrgangs “Bildungsmarketing (DIM)”

Im Ganzen umfasst der Online-Lehrgang “Bildungsmarketing (DIM)” zwölf Module, die alle relevanten Themen zum Bildungsmarketing behandeln.

1. Basics – Einführung und Fundamentbildung

2. Geschäftsmodelle in der Weiterbildung

3. Der Kunde, das unbekannte Wesen

4. Produktmanagement – Vom Syllabus zur Produktpositionierung

5. Das Marketing-Audit – Mit Strategie zum Erfolg

6. Kommunikationsstrategie für mehr Erfolg

7. Online Marketing

8. Online Werbung

9. Social Media Marketing im Bildungsmarkt

10. Aktiver Vertrieb – Direktansprache im Bildungsbereich

11. Kampagnenmanagement im Bildungsbereich

12. Pricing, Controlling & Co.

Weitere Informationen zum Zertifikatslehrgang “Bildungsmarketing (DIM)”

Zuständige für das Marketing von Bildungseinrichtungen, die sich weiterbilden möchten, sich aber nicht sicher sind, ob der Zertifikatslehrgang passend ist, bietet das Deutsche Institut für Marketing nur das erste Modul als Live-Webinar an. Dieses findet am Freitag, den 10. Februar 2017 um 10.00 Uhr statt! Direkt zur Buchung geht es unter folgendem Link: https://www.marketinginstitut.biz/shop/Downloads/e_learning/Basiswissen_Bildungsmarketing_Webinar.html

Weitere Informationen zum Lehrgang finden sich unter:

https://www.marketinginstitut.biz/seminare/zertifikatslehrgaenge/bildungsmarketing-weiterbildung/

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein auf Marketing spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen mit den Kompetenzfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Marketingtrainings. Im Zentrum der Arbeit stehen praxis- und prozessorientierte Lösungen im Marketingumfeld der Kunden. Dabei verknüpft das Institut fundierte Forschung mit innovativer Unternehmenspraxis. Das DIM wurde mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2014 in Bronze und dem Premium Standard des ITCR ausgezeichnet.

Kontakt
DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH
Prof. Dr. Michael Bernecker
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
0221 99 555 100
presse@marketinginstitut.biz
http://www.marketinginstitut.biz

Quelle: pr-gateway.de

Pferdegestützte Führungsseminare und Teamtrainings

Trainertreffen mitten in Deutschland

Pferdegestützte Führungsseminare und Teamtrainings

Am 28. und 29. Januar 2017 trafen sich 14 lizenzierte HorseDream PartnerInnen zu einem Strategiemeeting auf dem Zeidlerhof in Oberbeisheim (bei Kassel). HorseDream bildet seit 2004 Trainerinnen und Trainer zum Pferdecoach weiter und lizenziert seit 2006 HorseDream Partner. Inzwischen gibt es mehr als 150 internationale Partner weltweit.

Das HorseDream Konzept des pferdegestützten Managementtrainings wurde bereit 1996 entwickelt. Es handelt sich um einen professionellen Trainingsansatz, der sukzessive Eingang in die Personalentwicklung von Unternehmen gefunden hat.

Die deutschsprachigen HorseDream PartnerInnen diskutierten Seminar-Erfahrungen und Marketing-Aktivitäten. Ein gemeinsames Konzept für Großveranstaltungen und Marketingkooperationen standen im Mittelpunkt des Meetings.

Die HorseDream Pferde waren ebenfalls involviert. Am ersten Tag wurde eine Übung des HorseDream Gesundheitsseminars vorgestellt. Stressoren aufzudecken hilft Burnout zu verhindern. Das Führungsverhalten von Vorgesetzten spielt hierbei eine besondere Rolle. Im Seminar werden mit Hilfe der Pferde unbewusste Reaktionen transparent. Pferdecoaching stellt sich dabei als wirksame Methode im Gesundheitskonzept von Unternehmen heraus.

Am zweiten Tag ging es um Diversity. Anja Schröer, HorseDream Nordrhein-Westfalen, stellte zusammen mit Heike Andreschak die Begegnung unterschiedlicher Kulturen, repräsentiert durch eine Gruppe von Menschen einerseits und vier HorseDream Pferden andererseits, vor.

Das internationale Angebot der lizenzierten HorseDream Partner ist auf der Website horsedream.com zu finden, das deutschsprachige Angebot auf horsedream.de. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Dachverbandes EAHAE International Association for Horse Assisted Education: eahae.org.

HorseDream ist der Pionier der pferdegestützten Aus- und Weiterbildung. Seit 20 Jahren sind wir auf Führungstrainings und Teamentwicklung mit Pferden als Medium spezialisiert. Auf der Basis unseres Konzepts arbeiten inzwischen weltweit über 125 lizenzierte HorseDream Partner. Gut 350 TrainerInnen sind durch unsere Train the Trainer Seminare gegangen und bieten pferdegestützte Seminare haupt- oder nebenberuflich an. Mehr als 300 Mitglieder hat die von uns 2004 gegründete EAHAE International (früher European) Association for Horse Assisted Education.

Kontakt
G&K HorseDream GmbH
Gerhard Krebs
Lichtenhagener Straße 8
34593 Knüllwald
056859224233
gjk@horsedream.com
http://www.horsedream.de

Quelle: pr-gateway.de

Rückenschmerzen den Kampf ansagen

Wie ein Pad die Volkskrankheit lindern könnte

Rückenschmerzen den Kampf ansagen

In der Rangliste der zehn Erkrankungen mit den längsten Arbeitsunfähigkeitszeiten liegen die Rückenschmerzen seit Jahren auf den vorderen Plätzen. Knapp jeder zweite Deutsche leidet unter der Volkskrankheit – dabei ist es egal, ob er als Arbeitnehmer eine vorwiegend sitzende, stehende oder körperlich anstrengende Tätigkeit ausübt. Doch was ist der Grund für diese so weit verbreitete Krankheit? Tatsächlich ist die Ursache der Mehrzahl der Fälle nicht sicher festzumachen. Weder eine umschriebene Krankheit, noch ein krankhafter Prozess oder eine anatomische Schmerzquelle können sicher als Grund für die Schmerzen genannt werden. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass diese unspezifischen Rückenschmerzen auf eine Instabilität in der Lendenwirbelsäule zurückzuführen sind. Eine Firma aus Osnabrück hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, dieser Instabilität den Kampf anzusagen. “3K-Pads bringen dem Fuß und somit auch der Lendenwirbelsäule die natürliche Stabilität zurück. So wirken sie sich auch positiv auf Schmerzen jeglicher Art aus, vor allem aber auf Rückenschmerzen”, erklärt Geschäftsführer Oliver Scheu. “Man klebt die dezenten Pads einfach in seinen Schuh und gibt dem Fuß so mehr Halt. Dass unsere Pads einen aktiven Einfluss auf unsere Muskelaktivität haben, konnten wir bereits mit einem EMG-Test nachweisen.”

Besonders spannend ist, dass die Pads im Gegensatz zu vielen anderen Therapien, wie Fango oder Akupunktur, wesentlich günstiger sind. “Wir hoffen, dass das Potenzial unserer Pads Gehör findet. Die Pads könnten zum Beispiel auch Teil der gesundheitlichen Vorsorge am Arbeitsplatz werden. Geräuschempfindlichen Mitarbeitern stellt so mancher Arbeitgeber ja schließlich auch Ohrstöpsel zur Verfügung, wieso also keine Einlegepads für Mitarbeiter mit Rückenschmerzen?”

3K Pads

Kontakt
KIWI.Group GmbH
Oliver Scheu
Bramscher Str. 14
49088 Osnabrück
0541668580
hallo@3k-pads.de
https://www.3k-pads.de

Quelle: pr-gateway.de

Mehr Standards erleichtern die Planung von Smart Buildings

Axis präsentiert die Trends für Planer, Errichter und Architekten für 2017

Mehr Standards erleichtern die Planung von Smart Buildings

In den letzten Jahren sind die einzelnen Gewerke immer mehr zusammen gewachsen. Dabei ist die Sicherheitstechnik längst ein integrierter Bestandteil eines Smart Buildings. Facherrichter, Fachplaner und Architekten müssen deshalb vermehrt technische Kompetenzen der unterschiedlichen Gewerke aufweisen. Doch auch die Hersteller selbst müssen umdenken. Wo früher proprietäre Anlagen als die Zukunft galten, basieren heute die neuen Systeme auf gemeinsamen Standards. Denn ohne eine gemeinsame Sprache kann die Einbruchmeldeanlage weder mit dem Zutrittssystem kommunizieren, noch ein Livebild der Videokamera an den Hausbesitzer senden. Axis Communications, Marktführer für IP-Video, zeigt sich überzeugt, dass sich diese Entwicklung 2017 fortsetzen wird.

An dem Thema Sicherheitstechnik kommt heutzutage kaum ein Fachplaner, -errichter oder Architekt vorbei. Und dies ergibt durchaus Sinn, haben sich doch Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Co inzwischen als fester Bestandteil im Smart Building etabliert. Das vernetzte, intelligente Haus ist gefragt und die verantwortlichen Bauherren sind gut beraten, bereits vorab alle Aspekte in der Planung zu berücksichtigen. Von großer Bedeutung sind hier Standards.

Trend: Standards gewinnen weiterhin an Bedeutung

Digitale Lösungen erleichtern die Vernetzung verschiedener Systeme miteinander. Diese können untereinander auf Basis eines TCP/IP-Netzwerks mit standardisierten Hilfs- und Anwendungsprotokollen kommunizieren. Die Stromversorgung sichert Power over Ethernet (PoE). Das erleichtert die Notstromversorgung der angeschlossenen Geräte und spart das sonst zusätzlich benötigte Kabel.

Im Sicherheitsbereich gibt es bereits seit 2008 das offene Branchenforum ONVIF, das inzwischen auf über 400 Mitglieder angewachsen ist. Auf dieser Basis entwickelten sich weltweit Standards für IP-basierte physische Sicherheitsprodukte. Seit 2013 ist mit dem Profil C auch der Bereich Zutrittskontrolle integriert. Standards werden auch 2017 weiterhin an Bedeutung gewinnen.

Trend: Leitfaden für Videosicherheitsanlagen – DIN EN62676-4 wird maßgebend

Für viele Bauherren ist der Bereich Sicherheitstechnik oftmals Neuland. Doch eine gut durchdachte Planung ist essentiell, damit das System danach auch die gewünschten Ergebnisse erzielen kann. Hinzu kommt außerdem die Betrachtung des Datenschutzes, da durch Videoüberwachung personenbezogene Daten erhoben werden können.

Mit der Veröffentlichung der Anwendungsregeln der DIN EN 62676-4:2016 einigte sich die Sicherheitsindustrie auf eine Erweiterung der europäischen EN 50132-7:2012, die vor einigen Jahren einen globalen Standard für Videoanalgen geschaffen hat. Sie wird auch in 2017 und in den darauffolgenden Jahren eine wichtige Rolle bei der professionellen Planung von Gebäuden spielen.

Allgemein erfüllt die Norm folgende drei Aspekte:

– Das Bereitstellen eines Rahmenwerks, um Auftraggeber, Errichter und Benutzer bei der Erstellung ihrer Anforderungen zu unterstützen.

– Die Unterstützung von Fachplanern und Benutzern bei der Festlegung der geeigneten Anlagenteile, die für eine vorgegebene bzw. gewünschte Anwendung des Sicherheitssystems erforderlich sind.

– Und das Bereitstellen von Mitteln zur objektiven Bewertung der Eigenschaften einer Videosicherheits-Anlage.

Trend Building Information Modelling in 4D oder 5D

Building Information Modelling (BIM) ermöglicht Fachplanern, Errichtern und Architekten mittels 3D-Planungsprogrammen bereits in der Planung, alle möglichen Aspekte eines Smart Buildings zu kalkulieren. Während 3D-Darstellungen inzwischen gang und gäbe sind, geht der Trend 2017 klar in Richtung 4D und sogar 5D. Ein gut geplantes Gebäude hilft auch, die veranschlagten Bau- sowie auch Instandhaltungskosten einzuhalten. Hier spielt unter anderem das Total-Cost-of-Ownership-Konzept eine große Rolle. Oftmals bringt es langfristig gesehen mehr, in intelligentere Produkte mit angebotenen Service- und Supportleistungen zu investieren, als in auf den ersten Blick günstigere Produkte, bei denen für diverse Leistungen Extra-Kosten anfallen.

Trend Cybersecurity

Die letzten Monate haben es deutlich gezeigt: Der Schutz von IT-Systemen, egal ob es sich um den privaten PC zu Hause, das Smartphone, oder eben das vernetzte Haus handelt, ist für Technikfans nicht mehr optional, sondern ein Must-have. Unternehmen wie Endanwender müssen mehr denn je auf die Sicherheit ihrer Netzwerk-Produkte achten. Fachplaner und auch Facherrichter müssen sich mit den Möglichkeiten auseinandersetzen, wie sie ihre IT-Systeme schützen – virtuell wie physisch. Die Sicherheit von Netzwerk-Produkten wird dabei nicht nur 2017 ein Thema sein, sondern sämtliche IT-Prozesse auf einen langen Zeitraum gesehen begleiten.

“Für Facherrichter, Fachplaner und Architekten bleibt es auch in Zukunft spannend – und herausfordernd, denn von einem Smart Building wird immer mehr erwartet. Zum Glück gibt es auch zahlreiche positive Entwicklungen im Markt, wie eben die neue DIN EN Norm 62676-4 oder die Entwicklung von 3D- und 4D-Programmen. Auch die Hersteller haben eine große Verantwortung bei der Planung und dem Einsatz von Videosicherheitstechnik und müssen bei Bedarf die Fachplaner mit Planungstools, Beratung oder auch Schulungsangeboten unterstützen”, erklärt Jochen Sauer, Business Development Manager bei Axis Communications.

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform.

Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk.

Axis beschäftigt über 2.100 engagierte Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und arbeitet mit über 80.000 Partnern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert.

Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com

Kontakt
Axis Communications
Silke Stumvoll
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
+49 811 555 08 21
axis@schwartzpr.de
http://www.axis.com/de/

Quelle: pr-gateway.de