40. Gründermarkt von Forum Kiedrich soll Gründerkultur im Rhein-Main-Gebiet stärken

Startups mit innovativem Technologiehintergrund können sich bis zum 13. Mai 2017 bewerben.

40. Gründermarkt von Forum Kiedrich soll Gründerkultur im Rhein-Main-Gebiet stärken

Wiesbaden, 8. Mai 2017. Gleich zwei Gründe zum Feiern gibt es beim kommenden Gründermarkt des Forum Kiedrichs: Der Gründerwettbewerb für Startups aus dem deutschsprachigen Raum wird am Samstag, 24. Juni 2017, bereits zum 40. Mal veranstaltet. Zum gleichen Zeitpunkte besteht das Forum Kiedrich dann bereits seit 20 Jahren. Das Gründer- und Mentorennetzwerk hat sich zur Aufgabe gemacht, Gründer vor allem in den Bereichen innovative Technologien und angrenzende Themenfelder zu unterstützen. Zum 40. Gründermarkt trifft sich die Gründerszene gemeinsam mit erfahrenen Investoren und Business-Angels erstmals in Mainz – den feierlichen Rahmen verleiht hierbei das Kurfürstliche Schloss als Veranstaltungsort. Die Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden wollen anlässlich des 40. Gründermarktes gemeinsam die Gründerkultur im Rhein-Main-Gebiet stärken.

Wirtschaftsdezernent Christopher Sitte, Stadt Mainz: “Wir freuen uns, als Gastgeber in Kooperation mit dem Forum Kiedrich der Metropolregion Rhein-Main einen wichtigen Impuls im Startup-Bereich geben zu können. Mainz und Wiesbaden, beides startup-freundliche Landeshauptstädte, ziehen dabei kräftig an einem Strang, um interessante Gründer aus dem deutschsprachigen Raum in unserem Hotspot willkommen heißen zu können. ”

Die Bewerbungsfrist für Gründer endet am 13. Mai 2017. Die Bewerbungsunterlagen stehen als beschreibbares PDF zum Download bereit: http://www.forum-kiedrich.de/gruendernetzwerk/bewerbung

Eine Fachjury wählt unter den Bewerbern 20 Startups aus, die ihre Geschäftsidee im Rahmen des Gründermarkts vorstellen werden. Bei der Auswahl wird vor allem Wert darauf gelegt, dass die Geschäftsidee deutlich beschrieben ist und der Kundennutzen sowie die Alleinstellungsmerkmale aus der Bewerbung genau hervorgehen. Weitere Kriterien sind Angaben zu Kapitalbedarf und Erlösen. In der Jury sind erfolgreiche Gründer, erfahrene Unternehmer und Business-Angels vertreten.

“Die Gäste und Jungunternehmer erwartet zu unserem Jubiläums- Gründermarkt wieder ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm. Die Pitches der Gründer sind auf je zehn Minuten angesetzt. Darüber hinaus geben weitere interessante Vorträge Einblicke in erfolgreiches Unternehmertum. Und selbstverständlich wird es ausreichend Zeit zum Netzwerken geben”, verspricht Heilgard Sinapius, Geschäftsführerin der Forum Kiedrich GmbH.

Der Gründermarkt von Forum Kiedrich wird jährlich bis zu zwei mal veranstaltet. Junge Firmen mit Wachstumspotenzial zu identifizieren und zu fördern, ist das erklärte Ziel des Gründer- und Mentorennetzwerks. Der Gründermarkt ist eine hochwertige Kontakt-Plattform für Gründer, Mentoren, Investoren und Gründerinteressierte. Ein Schwerpunkt liegt auf innovativen Technologien.

Gründern bietet sich im Rahmen des Wettbewerbs neben interessanten Kontaktmöglichkeiten zu Mentoren und Kapitalgebern eine ernst zunehmende Chance für das persönliche Wachstum: Im zehnminütigen Pitch müssen Business-Idee, Marktchancen und Kapital- oder Unterstützungsbedarf überzeugend dargestellt werden. Hierbei kann gleichzeitig auch die Tragfähigkeit von Konzept und Vermarktungsansatz überprüft werden.

Bildquelle: Detlev Amma

Forum Kiedrich ist ein Gründer- und Mentoren-Netzwerk, das bundesweit Gründerteams in sämtlichen Phasen des Unternehmensstarts unterstützt. Gefördert werden vor allem der Know-how-Transfer und Finanzierungen. Der Fokus liegt dabei auf Gründungsideen, die auf innovativen Technologien basieren. Neben Workshops und Einzelcoachings wird halbjährlich ein Gründermarkt durchgeführt, auf dem je 20 ausgewählte innovative Start-ups ihre Geschäftsidee vor interessierten Mentoren und Investoren vorstellen.

Die Forum Kiedrich GmbH ging Ende 2001 aus der Gründerinitiative Forum Kiedrich hervor. Initiatoren waren Klaus C. Plönzke, Vorstandsvorsitzender der Plönzke Holding AG und Jürgen Fuchs, Autor und damaliges Geschäftsleitungsmitglied der CSC Ploenzke AG. Weitere Gesellschafter sind Friedrich von Diest, Sirius Equity Partners GmbH und Heilgard Sinapius, Forum Kiedrich GmbH. Die Gründerinitiative selbst besteht bereits seit April 1997. Das Forum Kiedrich finanziert sich aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie der P&I Personal und Informatik AG, der Giegerich & Partner GmbH, der CSC Deutschland Solutions GmbH, der Plönzke Holding AG, dem High-Tech Gründerfonds, der Landeshauptstadt Wiesbaden und weiteren Logopartnerschaften.

Firmenkontakt
Forum Kiedrich GmbH
Heilgard Sinapius
Biebricher Allee 22
65187 Wiesbaden
0611 / 5058845
0611 / 5058846
info@forum-kiedrich.de
http://www.forum-kiedrich.de

Pressekontakt
Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Adelheidstr. 79
65185 Wiesbaden
0611 / 34172410
L.Walter@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Quelle: pr-gateway.de

AKQUINET expands Qlik Sense add-on with fully integrated reporting module

Company-wide reporting system based on familiar Excel front end

AKQUINET expands Qlik Sense add-on with fully integrated reporting module

Hamburg, 08. May 2017. The IT consultancy company AKQUINET has just developed a new reporting module as an extension of the Qlik Sense add-on Sense Excel. Sense Excel Reporting now allows Sense Excel users to generate analysis and key statistics automatically in the form of a standard report, and distribute them to an unlimited number of recipients. With the help of the well-known Excel front end, reports can be created based on the WYSIWYG principle (“What you see, is what you get”) in standard formats such as pdf, Excel or html. Distribution of the reports can either be effected automatically at defined times, or remain flexible, the documents being supplied when requested by the user. Use of the Qlik entitlements system ensures that the reports will be distributed to precisely defined target groups and restricted to legitimate users. Task, report and user filters provide a basis for the user-specific individualisation of report templates. The module can be fully integrated with the Qlik Sense server, no special hardware being required. Nor is there any need for Excel to be installed on the server, as the complete range of functions will be replicated by way of Sense Excel.

“Sense Excel Reporting makes it possible to provide company-wide reports in an uncomplicated and automated way, on the basis of a consistent data infrastructure and key statistics valid for all parts of the company. In this way companies can ensure that both employees and managerial staff can make use of analysis and key statistics when making their decisions in cases where interactive or visual dashboards are not so relevant,” commented Konrad Mattheis, Managing Director of AKQUINET and Qlik Luminary 2017.

The new module will be presented to the general public for the first time at this year”s Qonnections, Qlik”s worldwide users” conference, which is taking place from 15 to 18 May in Orlando. On the occasion of the international event Konrad Mattheis and Alexander Nagler, Senior Solution Architect at AKQUINET, will moreover be speaking on the subjects of advanced analytics and the creation of server side extensions.

Further information about the event may be found at http://www.qlikqonnections.com

About akquinet AG

akquinet AG is an internationally active and steadily growing IT consultancy firm with its corporate headquarters in Hamburg. Operating on a broad technological base, it helps companies make their IT processes speedier, simpler and more secure. The company specialises in the introduction of ERP and BI systems and on the individual development of software solutions in the fields of Java, SAP, QlikView, Qlik Sense and Microsoft. Over 750 specialists work for the company at head office and at subsidiary branches in Germany, Poland and Austria. Working in mechanical and systems engineering, in insurance and the public sector, in the social economy and in logistics, AKQUINET has many years of experience in all these fields and offers certified solutions. Aquinet operates its TÜV-IT-certified computing centres in Hamburg, Itzehoe and Norderstedt on an integrated basis. AKQUINET is a Microsoft Gold Partner, SAP Partner and an Elite Solution Provider for QlikView and Qlik Sense. akquinet AG is an independent company without a stock market listing.

Firmenkontakt
akquinet
Michael Walther
Paul-Stritter-Weg 5
22297 Hamburg
+49 40 881732617
michael.walther@akquinet.de
http://www.akquinet.de

Pressekontakt
marketing & public relations on demand
Andrea Fischedick
Brahmsstraße 7
63225 Langen
+49 6103 2021885
fischedick@mupod.de
http://www.mupod.de

Quelle: pr-gateway.de

Innovatives Online-Coaching mit Rednerin Nicola Fritze

Die Motivationsfrau verhilft zu mehr Lebensfreude

Innovatives Online-Coaching mit Rednerin Nicola Fritze

Stress, Hektik und Unsicherheit, was die Zukunft bringt, belasten immer mehr Menschen privat und im Berufsleben. Die Anforderungen sind hoch, ständig werden Bestleistungen erwartet – um mitzuhalten, geben wir ständig unser Bestes und selbst Pausenzeiten dienen nur der Regeneration für den nächsten großen Kraftakt. Was dabei häufig auf der Strecke bleibt: Die Freude am Leben selbst – eines der wichtigsten Elemente des Lebens. Motivationsfrau Nicola Fritze hat deshalb mit Freude Funken ein innovatives Online-Coaching-Programm entwickelt, das handlungsbasiert ist und Lebensfreude in zehn Schritten vermittelt.

Die zentrale Komponente von Freude Funken ist das Ding-Coaching: Das gesamte Konzept des Programms ist völlig neuartig Es macht einfach Spaß und lässt sich spielend in den Alltag integrieren, weil der Alltag selbst zur Veränderung genutzt wird. Besonders nachhaltig und intensiv wird Freude Funken durch persönliche Coaching-Gespräche mit Motivationsfrau Nicola Fritze selbst. Dazu kommen über vier Stunden Impuls- und Coaching-Videos für jeden der zehn Schritte, ein persönliches Schreibbuch – zugesandt in einem Paket mit weiteren Coaching-Utensilien, ein eigener Account mit Foto-Upload und persönlicher Betreuung durch das Freude Funken Team sowie motivierende und inspirierende E-Mails – passend zur individuellen Entwicklung.

Rednerin Nicola Fritze ist Deutschlands Motivationsfrau und sagt: “Für mich ist Lebensfreude das wichtigste überhaupt: aus ihr entstehen Glück, Gesundheit und Erfolg.” Sie hat mit ihren interaktiven Vorträgen bereits über 100.000 Menschen wertvolle Impulse gegeben und begleitete mehr als 20.000 Menschen intensiv in Veränderungsprozessen.

Viele Coaching-Programme bedeuten für die Teilnehmer noch zusätzliche Aufgaben im ohnehin schon übervollen Alltag. Freude Funken dagegen wird in den Alltag integriert. Es ist ein Mitmach-Programm, bei dem sich die Teilnehmer durch ihre Handlungen weiterentwickeln. Durch Online- und Offlinekomponenten entsteht ein neuartiges Konzept, das nicht überfordernd, sondern konsequent aktivierend und einladend ist – jeder kann alles sofort umsetzen. Alle Infos und zum Coaching-Programm Freude Funken gibt es hier.

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie die Motivationstrainer Nicola Fritze, Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente.

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Tanja Ohnesorg
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Quelle: pr-gateway.de

Lagerkapazitäten verfünffacht

Nachfrage nach Schließfächern bei EMS Werteeinlagerung steigt stetig

In den strengstens gesicherten Tresorräumen der Firma EMS Werteeinlagerung e.K. in Heidenheim reihen sich dicht an dicht große und kleinere Schließfächer. In den vergangenen Wochen hat das Unternehmen die Lagerkapazitäten zur sicheren Aufbewahrung von Wertgegenständen aller Art vom ursprünglichen Umfang verfünffacht. “Wir haben mehrere hundert zusätzliche Schließfächer in Hochsicherheitsschränke einbauen lassen”, berichtet der Gesellschafter, Bernd Elsenhans.

Es muss nicht immer der klassische Goldbarren sein: Auch Schmuck, wichtige Dokumente, Verträge, Datensicherungen, Patente, Kunstobjekte oder wissenschaftliche Arbeiten sind im “schwäbischen Fort- Knox” des EOS Sicherheitsdienstes, in dessen Räumen auch die EMS Werteinlagerung beheimatet ist, absolut sicher aufbewahrt. Würden solche Werte verloren gehen oder zerstört werden, wäre der Verlust oft unermesslich, weil es Dinge gibt, die sich nicht einfach ersetzen lassen. Die Folgen könnten sowohl für Privatleute als auch für Unternehmen katastrophal sein.

Bernd Elsenhans hat schon vor Jahren erkannt, wie notwendig ein bis ins kleinste Detail durchdachtes System zur sicheren Werteinlagerung ist. Mit dem Neubau des Firmensitzes 2009 im Heidenheimer Gewerbegebiet “In den Tieräckern” hat er dieser Erkenntnis Rechnung getragen – und damit genau richtig gelegen: Acht Jahre nach der Eröffnung hat er nun das Angebot an Schließfächern verfünffacht.

“Die Nachfrage nach bankenunabhängiger Lagerung steigt stetig”, erklärt der Unternehmer. Dies führt er vor allem auf die schlechten Erfahrungen zurück, die Anleger in der Vergangenheit mit Banken gemacht haben. Die Werteinlagerung in dem rund um die Uhr überwachten Tresorraum in Heidenheim mache die Kunden unabhängig von Geldinstituten. Die Bearbeitung und der Umgang mit persönlichen Daten erfolgen anonym und diskret. Der Kunde bestimmt allein, welche Person Zugriff auf sein mit zwei Schlüsseln ausgestattetes Schließfach haben darf. Bei der Übergabe des Faches werden ihm die einzigen existierenden Schlüssel ausgehändigt. Möchte er sein Schließfach aufsuchen, wird er in einer vor Blicken geschützten PKW-Schleuse von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in Empfang genommen und in die Tresorräume begleitet – und dies rund um die Uhr zu jeder Tages- oder Nachtzeit.

Elsenhans: “Unser Hochsicherheitstresorraum erfüllt die höchsten technischen und baulichen Sicherheitsstufen und -Standards.” Selbst bei Schweizer Banken seien diese Standards längst nicht überall zu finden. Der Tresorraum ist nach dem Europäischen Standard für Einbruchschutz zertifiziert und weist zudem eine der höchsten Sicherheitsstufen nach VdS-Schutzklasse auf. Durch Schutzmaßnahmen wie unter anderem biometrische Sicherheitsschleusen und eine hochmoderne Videosensorik gehört dieser Lagerort zu einem der sicherten im Europäischen Raum.

Nationale sowie internationale Kunden genießen unzählige Vorteile dieser privaten und diskreten Lagermöglichkeit mit durchgängiger Zugriffsmöglichkeit an 365 Tagen im Jahr.

“Das Sicherheitsunternehmen” und die Marke EOS wurden vor 28 Jahren im Jahre 1989 durch Bernd Elsenhans gegründet und Mitte der Neunziger beim Deutschen Patentamt eingetragen. Heute zählt EOS zum leistungsstärksten und bekanntesten Sicherheitsdienst und Markennamen im Großraum Ostwürttemberg. Durch die langjährige Erfahrung im Bereich “Sicherheitsdienstleistungen” entwickelte sich EOS vom klassischen Sicherheitsunternehmen zum Spezialisten für Schutz und Wertesicherung. Die Werteinlagerung in einem der modernsten und sichersten, unterirdischen Bunkeranlagen sowie der Handel mit Tresoren aller Art runden das Spektrum der vielseitigen Sicherheitsdienstleistungen ab. Im Jahre 2014 feierte das Unternehmen sein 25-jähriges Firmenjubiläum.

Kontakt
EOS Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG
Bernd Elsenhans
In den Tieräckern 7
89520 Heidenheim
DAS Sicherheitsunternehmen
b.elsenhans@eos-online.de
http://www.eos-online.de

Quelle: pr-gateway.de

Siegener Kanzlei erhält Auszeichnung "TOP-Steuerberater"

Steuerberater im Test: Siegener Kanzlei erhält zum zweiten Mal in Folge Auszeichnung “TOP-Steuerberater”

Siegener Kanzlei erhält Auszeichnung "TOP-Steuerberater"

Steuern & Recht – FOCUS-MONEY-Test 2017: Liste mit 300 Top Steuerberatern

Im anspruchsvollen Auswahlverfahren zu den TOP Steuerberatern 2017 konnte sich die Kanzlei von Tobias Schmidt im diesjährigen Test von Focus Money unter 10.000 Steuerberaterkanzleien qualifizieren. Mit der Fragestellung “Wie sieht die Steuerkanzlei der Zukunft aus?” wurde die Kompetenz und Spezialisierung von Steuerberatern in einer empirischen Erhebung auf den Prüfstand gestellt. Die Auswertung von 22 kniffligen Fachfragen zu Steuerdetails wurde in der Zusammenarbeit mit der Leibniz Universität in Hannover durchgeführt.

Als einzige Steuerberaterkanzlei in der Region Siegen-Wittgenstein darf sich die Tobias Schmidt Steuerberatungs-GmbH im zweiten Jahr in Folge zu den 300 TOP Steuerberatern in Deutschland zählen. “Das ganze Team freut sich sehr über die Auszeichnung” erläutert der Steuerberater und Rechtsanwalt, “zudem zeigt der Test, dass wir bei den wichtigen Themen unserer Branche: Digitalisierung, Weiterbildung und Kundenkommunikation auf dem richtigen Weg sind. Wir sehen darin auch eine Anerkennung für die Anstrengungen und Investitionen in den vergangenen Monaten.”

Ergebnisse der Focus Money Umfrage

Mit der Überschrift “Berater statt Roboter” beleuchtet die Studie einige Zukunftsszenarien der Steuerberaterbranche. Trotz angekündigter Revolutionen durch Supercomputer und künstlicher Intelligenz wird es weiter einen Markt für qualifizierter Beratung und einem verlässlichen und erfahrenen Partner geben, der verschiedene Szenarien aufzeigt und mit dem man Chancen und Risiken diskutiert.

Selbstverständlich muss der Steuerberater der Zukunft die neuen Technologien einsetzen, um selbst wirtschaftlich und effektiv seine Dienstleistung anbieten zu können.

Tobias Schmidt Steuerberatungsgesellschaft mbH wurde 2014 gegründet und beschäftigt seit der Übernahme der Kanzlei Gerhart Albus an den Standorten Siegen und Wilnsdorf fünf Mitarbeiterinnen und fünf Mitarbeiter. Tobias Schmidt ist Steuerberater und Rechtsanwalt und seit 2010 auch Fachanwalt für Steuerrecht. Die Tobias Schmidt Steuerberatungsgesellschaft mbH übernimmt für ihre Mandanten Buchhaltung und Lohnbuchhaltung, erstellt Steuererklärungen und Jahresabschlüsse und berät darüber hinaus zu den Themen betriebswirtschaftliche Unternehmensführung, Nachfolgeplanung sowie Steuerstrafrecht.

Kontakt

Tobias Schmidt

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Tel 0271- 39 33 70

Info@Tobias-Schmidt-Steuerberatung.de

www.Tobias-Schmidt-Steuerberatung.de

Kanzlei Siegen: Kölner Straße 58 57072 Siegen

Kanzlei Wilnsdorf: Lindenplatz 2 57234 Wilnsdorf Niederdielfen

Firmenkontakt
Tobias Schmidt StB-GmbH
Thomas Kiechle
Lindenplatz 2
57234 Wilnsdorf
0271393370
T.Kiechle@Tobias-Schmidt-Steuerberatung.de
http://www.Tobias-Schmidt-Steuerberatung.de

Pressekontakt
Tobias Schmidt StB-GmbH
Thomas Kiechle
Lindenplatz 2
57234 Wilnsdorf
0271393370
t.kiechle@tobias-schmidt-steuerberatung.de
http://www.tobias-schmidt-steuerberatung.de

Quelle: pr-gateway.de

U.S. Börsengang – IPO für kleine Unternehmen.

So bringen Sie Ihr Unternehmen an die Börse

E-news Hamburg 08.05.2017

U.S. Börsengang – IPO für kleine Unternehmen.

Going Public – So bringen Sie Ihr Unternehmen an die Börse

Der Prozess des Börsenganges kann eine große Herausforderung sein, besonders wenn man keine oder nur wenig Erfahrungen mit den Aktienmärkten hat.

Gerade kleinere Firmen oder auch Start-Ups sind nicht immer direkt qualifiziert für Börsenplätzen wie NASDAQ, NYSE oder AMEX.

Die Voraussetzungen für die Großen Börsenplätze sind speziell für kleine Unternehmen unabhängig der Branche kaum erreichbar.

Es gibt jedoch alternativen welche meist Unternehmen in Europa oder gar in Deutschland gänzlich unbekannt sind.

OTC Market ist ein Börsenplatz welcher den Einstieg eines U.S. Listings ermöglicht auch für kleine Unternemen mit geringen Umsätze oder Mitarbeiter sowie auch Start Ups aus verschiedensten Ländern.

Eine wesentliche Voraussetzung für ein Börsenlisting am OTCBB ( OTC Market) ist die Genehmigung der Aufsichtsbehörde FINRA ( Financial Industry Regulatory Authority) oder auch der SEC (Securities and Exchange Commission)

Welche Vorteile bringt es einem kleinen Unternehmen an die Börse zu gehen?

Nun seit der Finanzkrise in 2008 sind die Auflagen für eine Kreditvergabe der Banken sehr viel strenger. Auch Venture Capital oder Angel Investors haben Ihren Focus nicht gerade bei den kleinen Unternehmen sofern diese nicht gerade das nächste Whats App oder Snapchat erfunden oder entwickelt haben.

Auch für Investoren ist ein kleines oder gar ein Start UP- Emerging Growth Unternehmen mit sehr hohem Risiko behaftet, da meist keine Fundamental Daten von solchen Firmen gibt noch eine EXIT Strategie planbar ist.

Hedge Funds oder Institutionelle Investoren sind daher meist auf der Suche nach Unternehmen mit hoher Liquidität oder Aktien die bereits im Handel sind.

Wie kann nun ein Unternehmen Kapital beschaffen oder Investoren für ein Investment überzeugen um seine Wachstum zu finanzieren?

Ein Lösung bietet daher das untere Tier der Börsenplätze in den USA .

Immer mehr große Unternehmen aus verschiedensten Branchen wie z.B. die Allianz sind in den USA an dem OTC/ PINK gelisted wie auch Nestle, Nissan und viele mehr, da Sie erkannt haben wie wichtig der Zugang zum U.S Aktienmarkt ist.

Eine weitere Herausforderung ist jedoch für 99% aller Unternehmen, wie bekommt man sein Unternehmen an die Börse.

Kleine oder mittelständische Unternehmen können meist das entsprechende Eigenkapital für solch eine Going Public Finanzierung vorab nicht selbst erbringen. Ein Nasdaq oder NYSE IPO kann schon mal 5 Mio USD kosten.

Hierbei müssen viele Experten / Auditoren / Accounting Firmen und Rechtsanwälte beauftragt werden die im Vorfeld alle bezahlt werden müssen.

Ein CEO eine Unternehmen bringt in über 97% aller Fälle nicht die Fähigkeiten mit dies im Alleingang umzusetzen und all diese einzelnen Experten zu beauftragen und ein S1. U.S Verkaufsprospekt zu verfassen.

Ein sogenanter small IPO am OTC Market ist im direkten Vergleich weit günstiger.

GH Capital Inc ist selbst ein U.S börsennotiertes Unternehmen und bietet mit seiner IPO Advisory Abteilung kleinen und Start Up Unternehmen Hilfestellung beim Going Public Prozess.

Das in Miami / Florida beheimatete Unternehmen bittet einen komplett “Going Puplic “Lösung direkt aus einer Hand. GH Capital Inc. verfügt über ein professionelles Netzwerk von ehemaligen Investment Bankern,

Accounting Firmen und Rechtsanwälte aus dem Bereich U.S Aktienrecht. Der Service beinhaltet auch Acquisation & Merger, Private Placement, FINRA und SEC Rules. Market Maker, Transfer Agent.

GH Capital Inc. begleitet und unterstützen internationale Unternehmen aus den USA, Kanada, Europa und Asien, bevor, während und nach dem Börsengang.

Ein öffentlich gehandeltes Unternehmen hat viel größere Chancen und Möglichkeiten. Es kann potenzielle Investoren auf der Grundlage eines aktiven liquiden Marktes für Käufer und Verkäufer anziehen.

Diese Liquidität kann den Wert des Unternehmens signifikant erhöhen, bedingt natürlich auf verschiedene Faktoren .

Ein besonderer Vorteil im direkten Vergleich zu reinen Sponsored Banks ist die so genannte ONE STOP SHOP Lösung, da ein Unternehmen während des gesamten Initial Public Offering ( IPO) Prozess nur einen Ansprechpartner hat. GH Capital www.ipo-angels.com bietet auch deutschsprachigen support.

Das Unternehmen überzeugt jedoch noch mit einem weiteren wesentlichen Punkt, denn es biete eine sehr Kosten Effiziente Lösung welche meist aus einer Inital Gebühr besteht und auch einem Equity Deal. Dies verschafft dem Unternehmen mehr Liquidität da ein Teil der IPO Kosten durch eine Unternehmensbeteiligung beglichen werden kann. Diese mix Equity Finanzierungen erfolgt nach Prüfung und wird von Fall zu Fall einzeln entschieden.

Weitere Informationen Rund zu dem Thema IPO in den USA für kleine Unternehmen finden

Interessenten unter http://www.ipo-angels.com/de

Source © Focus Equity 2017|OTC Insights

Jetzt weitere Informationen anfordern

E- Unity Solutions PR- Service

Firmenkontakt
E- Untiy Solution
Mark Heinrich
Koenigsallee 54A
70286 Ludwigsburg
0049-8304-65789
press@clickdirectpay.com
http://www.ipo-angels.com

Pressekontakt
E- Untiy Solutions
Mark Heinrich
Koenigsallee 54A
70286 Ludwigsburg
0049-8304-65789
Press@clickdirectpay.com
http://www.clickdirectpay.com

Quelle: pr-gateway.de

m2m Consulting am 09. und 10. Mai 2017 auf der Personal Süd

Die Experten für das Thema Leadership 4.0 sind auch auf der Personal Süd 2017 in Stuttgart

m2m Consulting am 09. und 10. Mai 2017 auf der Personal Süd

Die Experten für das Thema Leadership 4.0 sind auch auf der Personal Süd 2017 in Stuttgart

Wer mit Personal zu tun hat, setzt sich unweigerlich auch mit dem Thema Führung auseinander. Einer der Experten auf diesem Gebiet ist das Beratungsunternehmen

m2m consulting GmbH & Co. KG. Daher ist es für m2m-Geschäftsführer Ulrich Mahr und sein Team selbstverständlich, auf der Personal Süd zu zeigen, wie Führen und Entwickeln dazu beitragen kann, dass Veränderung zum Besseren möglich wird. Zu finden sind die Experten für Leadership in Halle 1, Stand F.22.

Gerade mit dem Thema Komplexität ist jeder mittlerweile konfrontiert. “Hier braucht es eine agile Unternehmenskultur und Führungskräfte, die auf Augenhöhe führen”, so Ulrich Mahr, der mit seinem Team nicht nur als Konzeptentwickler komplexer Anforderungen für Unternehmen da ist, sondern auch als Umsetzer und Gefährte. “Wir begleiten auch eine Wegstrecke lang durch schwieriges Gelände, wenn der Kunde das wünscht.”

Die Personal Süd gilt als das HR-Event in Süddeutschland und kann in diesem Jahr mit über 300 Top-Ausstellern aufwarten. Ulrich Mahr wird dort am Mittwoch, dem 10.05.2017, einen Vortrag halten mit dem Titel: Wie sich Leadership 4.0 das Leben nimmt. Impulse für eine VUCA-robuste Führungskräfteentwicklung. Dieser Vortrag wird im Praxisforum 3, Halle 1, ab 10:50 Uhr stattfinden.

Die Experten für Führen und Entwickeln, damit Veränderung zum Besseren möglich wird – m2m consulting auf der Personal Süd – Halle 1, Stand F.22.

Mehr Informationen zur m2m consulting GmbH & Co. KG finden Sie unter: www.m2m-consulting.de

m2m consulting sind Experten zu den Themen Führung und Veränderung. In Hinblick auf die komplexen Anforderungen ihrer Kunden erarbeiten sie Entwicklungskonzepte und setzen sie nachhaltig um. Das systemische Beratungsunternehmen macht Unternehmen wieder agil und die Arbeit lebendig. Führungskräfte führen auf Augenhöhe, die Zusammenarbeit wird leichter. Die m2m-Berater öffnen den Blick auf´s Ganze und erweitern den Horizont. Die Unternehmen erkennen den Sinn der Veränderungen und die Wichtigkeit ihrer Werte. In den Untermehmen entstehen Zuversicht und Optimismus, Entwicklung wird leicht.

Neben der Konzeptentwicklung und Umsetzungsbegleitung finden Unternehmen für ihre Führungskräfte und Mitarbeiter bei m2m auch Weiterbildungsangebote in Form individueller Inhouse-Trainings. Attraktive Formate zu allen Schlüsselqualifikationen, wie zum Beispiel die MiniMax-Angebote zu den Themen Kommunikation, Teamentwicklung, Change und Stressmanagement stehen hier im Mittelpunkt. Weitere Lernevents – auch spektakulärer Art wie auf dem Wasser oder in der Wüste – bietet die m2m-Akademie an. Entwicklung macht Spaß.

Kontakt
m2m consulting GmbH & Co. KG
Ulrich Mahr
Taunusstraße 7
76275 Ettlingen
+49 (0)7243 / 7 66 77 – 0
+49 (0)7243 / 7 66 77 – 19
info@m2m-consulting.de
http://www.m2m-consulting.de

Quelle: pr-gateway.de

Buchbinder Auktion: Bisher nie dagewesene Markenvielfalt

Vom 26.-28. April kamen bei der großen Buchbinder Auktion rund 1.000 Fahrzeuge von über 20 Herstellern unter den Hammer. Dabei wurde eine Verkaufsquote von über 90% realisiert.

Buchbinder Auktion: Bisher nie dagewesene Markenvielfalt

Vom 26. bis 28. April hieß es in Neunburg vorm Wald wieder “zum Ersten, zum zweiten, zum Dritten” bei der großen Auktion von Buchbinder Sale (eine Handelsmarke der Charterline Fuhrpark-Service GmbH). Bei der Auktion wurde mit Fahrzeugen von über 20 Herstellern eine Markenvielfalt geboten, die ihresgleichen sucht. Neben PKW und Nutzfahrzeugen standen dieses Mal auch Luxusfahrzeuge aus der Buchbinder Premiumflotte und sogar Abschleppfahrzeuge und Anhänger zur Versteigerung.

+++ Verkaufsquote von über 90% +++

Weit über 100 Händler vor Ort sowie mehrere Hundert Online-Teilnehmer lieferten sich teilweise harte Bietergefechte. Bei einem Angebot von über 1.000 Fahrzeugen und einer so noch nie dagewesenen Angebotsbreite quer durch alle Fahrzeugklassen, musste aber keiner wirklich befürchten, am Ende leer auszugehen. Die Verkaufsquote von über 90% und die abermals gestiegenen Teilnehmerzahlen – sowohl online als auch vor Ort – zeigen, dass die Angebote von Buchbinder Sale von den Händlern sehr gut angenommen wurden. Einer der Höhepunkte der Auktion war die Versteigerung eines Porsche 911 Coupe bei der sogar die 100.000 Euro Marke überschritten wurde.

+++ Vor Ort Besuch wird immer beliebter +++

Auch wenn die Online-Darstellung der Fahrzeuge im Prinzip keine Wünsche offen lässt, nutzen immer mehr Händler die Möglichkeit, bei den Buchbinder Auktionen live vor Ort mit dabei zu sein. Es könnte am hervorragenden Betreuungsservice des Buchbinder Teams und dem stets attraktiven Rahmenprogramm liegen, aber ein vor Ort Besuch bietet natürlich auch den handfesten Vorteil, dass man sich die Fahrzeuge vorher persönlich anschauen kann. Nicht zu unterschätzen ist auch die Kontaktpflege und der Austausch beim Networking mit den Händlerkollegen.

“Die letzte Auktion hat ganz deutlich gezeigt, dass wir mit unserem Ansatz, ein möglichst breit aufgestelltes Angebot – mit großer Markenvielfalt, unterschiedlichen Zuständen der Fahrzeuge und Laufleistungen von unter 30.000 km bis zu Langläufern – zu präsentieren, goldrichtig liegen. Das spiegelt sich insbesondere in den abermals gestiegenen Teilnehmerzahlen wieder. Auch immer mehr internationale Händler nutzen unsere Angebote. Wir werden diesen eingeschlagenen Weg weitergehen”, – Dagmar Teufel, Mitglied der Geschäftsleitung der CharterLine Fuhrpark-Service GmbH, zum Ergebnis der Auktion.

Weitere Informationen:

http://www.buchbinder.de

http://www.buchbinder-sale.de

http://www.auto-auktion.de

http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten

366 Wörter, 2.704 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/buchbinder

Über Buchbinder.de:

Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus 150 Vermietstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.

Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.

Weitere Informationen:

http://www.buchbinder.de

http://www.buchbinder-sale.de

Firmenkontakt
Buchbinder Sale
Dagmar Teufel
Ladestraße 1
93173 Wenzenbach
+49 (0) 941 69 555 18
+49 (0) 941 79 20 40
d.teufel@buchbinder.de
http://www.buchbinder-sale.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43 73 43 43
030 44 677 399
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

Innovation und Effizienz – VYZVOICE und ITENOS erweitern Datacenter um neueste Technik

Innovation und Effizienz - VYZVOICE und ITENOS erweitern Datacenter um neueste Technik

ITENOS, Bonn, und vyzVoice, Luxemburg, sind eine Partnerschaft eingegangen, die modernste Lösungen ins Data Centre Infrastructure Management (DCIM) bringen und Datacenter-Kunden neue innovative Services liefern soll.

Den Betrieb optimieren, sich für Kunden engagieren

Durch das anhaltende Nachfragewachstum nach Dateneinrichtungen und -diensten ist die Anzahl an Datacentern weltweit rapide gestiegen.

Bereits heute verbrauchen Datacenter bis zu 3 % der weltweiten Stromversorgung und hinterlassen eine CO2-Bilanz, die mit der Luftverkehrsbranche vergleichbar ist. Effizientes Energiemanagement und der wachsende Rückgriff auf erneuerbare Energien sind Schlüsselelemente, diesem Wachstum Rechnung zu tragen und gleichzeitig die Einhaltung von Nachhaltigkeitszielen und rechtlichen Rahmenbedingungen zu gewährleisten.

Nach einer Analyse des Borderstep Instituts für Innovation und Nachhaltigkeit haben Datacenter allein in Deutschland in 2016 insgesamt 12,4 Mrd. kWh an Strom verbraucht – und der Verbrauch wird voraussichtlich auf 15 Mrd. kWh bis zum Jahre 2020 steigen.

Die Nachfrage nach Speicher, Verfügbarkeit und Sicherheit hat sich ebenso erheblich ausgeweitet, zusammen mit einem sich ständig verschärfenden regulatorischen Umfeld in Bezug auf Schutz personenbezogener Daten.

Wenn man DCIM mit dem Potential zur Schaffung neuer Services kombiniert, wird wirksames DCIM zum entscheidenden Unterscheidungsmerkmal für Datacenter-Betreiber.

Den Betrieb optimieren, Kunden Chancen eröffnen

ITENOS betreibt derzeit vier Datacenter in Deutschland. Die vyzVoice-Lösung für DCIM wird an allen Standorten bereitgestellt werden.

vyzVoice wird in die bereits vorhandene Infrastruktur integriert und bietet Datenanalytik in allen Ebenen des Datacenter-Betriebs, vom Management der physikalischen Infrastruktur bis hin zur Optimierung des Energieverbrauchs. Die Lösung beinhaltet Funktionen zur Energie- und Kapazitätsplanung ebenso wie das Asset Management der gesamten Hardware. Kundenindividuelle Benachrichtigungsverfahren und die Automatisierung von Prozessen sorgen für Effizienz im Betrieb und eine optimal verfügbare Betriebszeit.

Durch diese Partnerschaft wird ITENOS seinen Datacenter-Kunden vyzVoice-Lösungen liefern, die fortschrittliche, integrierte Services über das gesamte Ökosystem bieten. “Durch die Zusammenarbeit”, sagt Robert Spicer, vyzVoice CEO, “ist es ITENOS und yvzVoice gelungen, die digitale Transformation voranzubringen, für Datacenter und Kunden.

Mit Einblicken in Energieeffizienz und Kapazitätsoptimierung auf Kundenebene und in Echtzeit, bekommt ITENOS eine führende Rolle in der Datacenter-Branche, indem es seine Kunden mit Werkzeugen ausstattet, zu “datengestützten” Entscheidungen zu gelangen.

Über ITENOS

Die ITENOS GmbH mit Hauptsitz in Bonn plant und realisiert kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Networks, Datacenter und Managed IT-Services und betreibt die entsprechenden Systeme in eigenen Rechenzentren. ITENOS ist ein eigenständiges Unternehmen, das zum Konzernverbund der Deutschen Telekom AG gehört. Der Kundenstamm besteht vorwiegend aus mittelständischen Unternehmen; ihnen steht ITENOS seit über 20 Jahren als kompetenter Partner in IT- und Telekommunikationsfragen zur Seite.

www.itenos.de

Firmenkontakt
ITENOS GmbH
Rainer Stolle
Lievelingsweg 125
53119 Bonn
Telefon: 0228/7293-4270
rainer.stolle@itenos.de
http://www.itenos.de

Pressekontakt
Presse und Redaktionsbüro Danielle Schoof
Pierre Schoof
Lindemannstrasse 13
40237 Düsseldorf
Telefon:0211-6790089
info@schoof-pr.de
http://www.schoof-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Kids train like professionals thanks to our sponsorship

Rehm Thermal Systems supports the fifth Kids’ Kickabout at the Blautopf School in Blaubeuren

Kids train like professionals thanks to our sponsorship

Obesity, concentration issues and an inability to perform simple coordination tasks are increasingly affecting our children. A lack of exercise can contribute to these problems. This is why Rehm Thermal Systems is involved in a variety of social projects aimed at getting children and young people more excited about sport and exercise. The end of April saw another Kids’ Kickabout football day at the Blautopf School in Blaubeuren, already in its fifth year, in cooperation with Rehm, the Stuttgart football academy “GOAL” and the company FutureSport – and it was a great success!

“Social involvement is a part of our company culture and helping children and young people is something that’s close to our hearts. That’s why we have been supporting FutureSport’s regional projects with financial and material donations for several years now. This way we can really get things moving for young people, in the truest sense of the word,” says Johannes Rehm, Managing Director of Rehm Thermal Systems.

Kids’ Kickabouts take place across the country. For pupils at the Blautopf School in Blaubeuren, the event has virtually become a tradition already. On 26 April 2017, 47 third-grade pupils spent an entire day improving their football skills with professional coaches and strengthening their team spirit. Instead of Maths and German classes, warm-ups, coordination and football training techniques were on the timetable.

As a special highlight of this year’s event, a famous face made an appearance. “The brilliant support from our sponsors helped us book the former professional footballer and coach Andre Trulsen – who counts VFB Stuttgart, FC St. Pauli and 1. FC Köln among his former clubs – for the Kids’ Kickabout. His professional experience brought something extra special to the event and this day was once again a brilliant experience for the children at the Blautopf School,” says Thomas Hilsenbeck, head teacher at Blaubeuren’s Blautopf School.

Ralph Pfender, a project manager at FutureSport, is also enthusiastic about the sponsors” involvement. “Due to a lack of funds, the school usually only has the financial resources left to buy the essentials. Sponsoring allows us to give the children and young people the best opportunities to develop physically and mentally. We are immensely grateful to the sponsors for their support – these events couldn’t happen without them!”

More information can be found at www.futuresport.de and www.kinderfussballtage.de

Bildquelle: IStock

As a specialist in the field of thermal system solutions for the electronics and photovoltaics industries, Rehm is a technology and innovation leader in the modern and economical production of electronic modules. As a globally operating manufacturer of reflow soldering systems with convection, condensation or vacuum, drying and coating systems, functional test systems, equipment for the metallisation of solar cells as well as numerous customer-specific special systems, we are represented in all relevant growth markets and, as a partner with more than 25 years of industry experience, we implement innovative manufacturing solutions that set standards.

Kontakt
Rehm Thermal Systems
Anna-Katharina Peuker
Leinenstraße 7
89143 Blaubeuren
07344 9606 746
07344 9606 525
ak.peuker@rehm-group.com
http://www.rehm-group.com

Quelle: pr-gateway.de