Omega Ankauf und Verkauf

Luxus Uhren Ankauf beim SG Pfand und Leihhaus

Omega Ankauf und Verkauf

Omega Ankauf und Verkauf

Das SG Pfand und Leihhaus im Herzen von Oldenburg ist ihr erfahrener Partner, wenn sie ihre Omega Uhr verkaufen wollen.

Seit mehr als einem Jahrzehnt versteht sich das SG Pfand und Leihhaus neben der täglichen Vergabe von Pfandkrediten und dem Goldankauf auch auf den Handel mit Luxusuhren, insbesondere Omega Uhren.

Sie wollen zuerst einmal wissen was uns ihre Omega Uhr wert ist?

Dann vereinbaren sie gerne einen Termin mit uns. Unsere Uhren Experten nehmen sich gerne für sie Zeit und begutachten ihre Omega Uhr in ihrem Beisein. Für diesen Vorgang nehmen wir uns natürlich die Zeit, die es braucht um eine faire und vor allem Marktgerecht Bewertung treffen zu können. Denn neben den rein Optischen Eindrücken, zählen bei einer Omega Armbanduhr vor allem auch die inneren Werte, wie zum Beispiel der Zustand des Uhrwerkes, die Ganggenauigkeit etc.

Nach erfolgreicher Begutachtung und Taxierung unterbreiten wir ihnen gerne ein Angebot das stets auf der aktuellen Marktpreislage für Luxusuhren basiert. Zeigen sie sich mit dem Angebot einverstanden, so erhalten sie den Ankaufsbetrag sofort und ohne Abzüge in Bar ausbezahlt.

Welche Omega Modelle wir ankaufen fragen sie sich nun?

Wir kaufen alle Uhren Modelle aus dem Hause Omega. Um einige zu nennen , kaufen wir Beispielsweise die Omega Seamaster, Omega Seamaster Planet Ocean, Omega Seamaster Aqua Terra, Omega Speedmaster, Omega Speedmaster Racing,Omega De Ville,Omega Globemaster,Omega Constellation wie auch die Omega Olympische Kollektion.

Sie finden ihre Uhr in der Aufzählung nicht wieder oder möchten eine Uhr eines anderen Herstellers verkaufen?

Auch dann sind sie bei uns an der richtigen Stelle. Für eine erste Anfrage nutzen sie gerne unser Kontaktformular oder direkt und Formular für den Luxusuhren Ankauf. Wenn sie eine Rückrufnummer mit angeben setzen wir uns in der Regel noch am selben Tag mit ihnen in Verbindung.

Ihre Uhr funktioniert nicht mehr richtig oder ist defekt?

In diesem Fall können sie uns nichts desto trotz ihre Uhr zum Verkauf anbieten, denn das SG Pfand und Leihhaus in Oldenburg kauft auch defekte Uhren jeglicher Luxus Uhren Hersteller wie zum Beispiel Rolex, Breitling, Omega, Tag Heuer, IWC, Patek Phlippe etc. an.

SG Pfand und Leihhaus

Pfandkredite

Goldankauf

Luxusuhren Ankauf

Ankauf und Verkauf aktueller Elektronik

In Oldenburg und Umgebung.

Kontakt
SG Pfand und Leihhaus Oldenburg
Shehide Delija
Heiligengeiststr. 1
2621 Oldenburg
044196030165
info@oldenburg-leihhaus.de
http://www.oldenburg-leihhaus.de

Quelle: pr-gateway.de

Weissenhäuser Strand: Zum 8. Mal L-Beach an der Ostsee nur für Frauen

11. Mai 2017 – Vom 11. bis 14. Mai 2017 findet im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee zum achten Mal das Festival L-Beach statt. “Zu Europas größtem Frauen-Indoor-Festival kommen jedes Jahr rund 4.000 Frauen an den Weissenhäuser Strand, um gemeinsam zu feiern und Spaß zu haben. Wir freuen uns, dass dieses Event mit vielen Gästen unter dem Motto #beachforever wieder bei uns stattfindet”, erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Mit einem Programm von Donnerstagnachmittag bis Sonntag findet hier ein Lifestyle-Event statt, das die schönen Seiten von Musikfestivals mit einem erholsamen Strandurlaub verbindet. Viele Gäste verlängern das Wochenende an der Ostsee zu einem Kurzurlaub. Das Programm für dieses Jahr ist ein spannender Mix aus Musik, Party, Kino, Talks, Sport und Freizeitspaß. Queere Themen wie der Regenbogen-Family-Treff oder der von Annie Heger moderierte Talk Trans*Normal werden von vielen Live-Acts wie BOY und Nessi, DJs wie Whitney Day und Miss Betty Ford und Specials wie die Impro Comedy Show oder Warm Up Power mit Billa Christe umrahmt. Übernachtungen können direkt über den Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand unter Tel 04361-5540 dazu gebucht werden, es stehen verschiedene Apartmentgrößen in Kombination mit Eintrittstickets für das Festival zur Verfügung. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de oder http://www.l-beach.com/de/home/festival/

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/Hohwachter Bucht ist mit seinen umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness- und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Auf 950.000 Quadratmetern können Gäste zwischen Apartment, Ferienhaus, Penthouse und 4-Sterne-Hotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängige Ferien: Subtropisches Badeparadies, Wasserski- und Wakeboardanlage WaWaCo, Abenteuer Dschungelland, Heimspiel, Animation, Kidz Club, Sport- und Spielpark sowie Dünenbad. Auch gastronomisch wird auf Vielfalt gesetzt. Vom Dschungel-Restaurant über das Spezialitätenrestaurant “Sonnenrose” und die “Osteria” hin zum Bistro und zum “Möwenbräu” inklusive Buffet-Bereich, Live-Cooking-Station, A-la-carte-Restaurant, Eventbereich und Ausschank des Hausbiers “Möwenbräu” – kulinarisch ist für alle etwas dabei. www.weissenhaeuserstrand.de

Firmenkontakt
Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Sabrina Ollmann
Seestrasse 1
23758 Weissenhäuser Strand
04361 55 27 16
04361 55 27 30
marketing@weissenhaeuserstrand.de
http://www.weissenhaeuserstrand.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Prof. Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Quelle: pr-gateway.de

Wohnkosten im Studium: Mieten dürfen nicht die Wahl des passenden Studiengangs beeinflussen.

Wohnkosten im Studium: Mieten dürfen nicht die Wahl des passenden Studiengangs beeinflussen.

(Mynewsdesk) Service-Reihe: Studienfinanzierung

Wohnkosten im Studium: „Mieten dürfen nicht die Wahl des passenden Studiengangs beeinflussen.“

Die Miete ist bei den studentischen Lebenshaltungskosten der mit Abstand größte Block. In Städten wie Frankfurt, München oder Hamburg zu studieren, wird mit Preiserhöhungen von bis zu 42 Prozent innerhalb weniger Jahre zunehmend auch eine Frage der Studienfinanzierung, aber nicht nur dort: Auch kleinere Städte wie Konstanz oder Darmstadt sind teurer geworden.

„Steuern kann man die Mietkosten auch über die Wahl der Wohnform“, sagt Anja Hofmann, Vorstandsmitglied der auf Studienförderung spezialisierten Deutschen Bildung, die bei Studenten auch wachsende Ansprüche an Lage und Komfort der Wohnungen beobachtet. „Studenten wünschen sich häufig eine möglichst zentral gelegene Ein-Zimmer-Wohnung, die sie allein bewohnen, aber das belastet natürlich das monatliche Budget.“

Außerhalb des Elternhauses sind die Wohnheimplätze der staatlichen Studentenwerke die günstigste Art zu wohnen. Darauf macht das Deutsche Studentenwerk aktuell aufmerksam. Durchschnittlich 238 Euro kosten die Wohnheimplätze im Durchschnitt. 191.000 Plätze stellt das Studentenwerk bereit. „Wir empfehlen Studenten, sich zunächst um ein solches Zimmer zu bewerben“, sagt Hofmann.

Gerade in der ersten Zeit des Studiums sei es auch eine Option, bei den Eltern wohnen zu bleiben, „vorausgesetzt die Fahrt zur Uni dauert pro Weg nicht wesentlich länger als eine Stunde, denn sonst wird es schwierig, die für den Studienerfolg sehr wichtigen Kontakte aufzubauen und sich Lerngruppen anzuschließen“, sagt Hofmann. Auch sollte die Wahl des wirklich passenden Studiengangs immer Vorrang vor der Wohnkostenfrage haben, „denn die individuell richtige Qualifikation ist für den weiteren Lebensweg relevant.“

Klassiker unter den Wohnformen sind Wohngemeinschaften und Untermietverhältnisse bei Privatpersonen. Zwar sind auch hier die Preise deutlich angestiegen, „mit etwas Flexibilität bei der Lage lassen sich jedoch bezahlbare Zimmer finden“, sagt Hofmann. Neben der klassischen Studenten-WG sind auch andere Wohngemeinschaften im Kommen, z.B. generationenübergreifend bei älteren Menschen oder Familien, wo die Studenten als Gegenleistung auch Alltagshilfe bieten können.

Mit etwa 10.000 bis 15.000 neuen Plätzen sind aktuell auch private Studentenwohnheime im Trend, die oft sehr hohen Komfort anbieten. Häufig kosten diese Appartements 600 Euro im Monat, im Extremfall auch bis zu 800 Euro, was bereits den durchschnittlichen monatlichen Gesamtkosten für ein Studium entspricht. Wenn das Preisniveau in der jeweiligen Stadt ohnehin schon sehr hoch ist, können Lage und Komfort die Miete aber rechtfertigen“, sagt Hofmann.

Fazit: „Wir empfehlen Studenten, ihre Ansprüche an Lage und Komfort einerseits kritisch zu hinterfragen, dabei aber keine Abstriche zu machen, die das passende Studium verhindern oder gefährden.“

Deutsche Bildung AG

Stefanie Müller

Weißfrauenstraße 12-16

60311 Frankfurt

Telefon 069 / 920 39 45 18

Telefax 069 / 920 39 45 10

www.deutsche-bildung.de/presse

Pressekontakt PR-Agentur:

GFD Finanzkommunikation

Lars Haugwitz

Telefon 069 / 97 12 47 34

Telefax 069 / 97 12 47 20

Haugwitz(at)gfd-finanzkommunikation.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Bildung

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/f0jhvn

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/sozialpolitik/wohnkosten-im-studium-mieten-duerfen-nicht-die-wahl-des-passenden-studiengangs-beeinflussen-99181

Als Social Business unterstützt die Deutsche Bildung mit ihrer Studienförderung angehende Akademiker seit dem Jahr 2007. Das Unternehmen verknüpft eine flexible Studienfinanzierung mit einem Förderprogramm für fachübergreifende und berufsrelevante Qualifikationen. Angesprochen sind Studenten sämtlicher Fachrichtungen, die ihr Studium an staatlich anerkannten Hochschulen im In- oder Ausland absolvieren. Absolventen zahlen einen vereinbarten Anteil ihres Einkommens an den nachhaltigen Studienfonds zurück, an dem sich Investoren im Sinne zukünftiger Generationen beteiligen.

www.deutsche-bildung.de 

Firmenkontakt
Deutsche Bildung
Stefanie Müller
Weißfrauenstraße 12-16
60311 Frankfurt am Main
+49 (0)69 – 920 39 45 – 18
stefanie.mueller@deutsche-bildung.de
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/wohnkosten-im-studium-mieten-duerfen-nicht-die-wahl-des-passenden-studiengangs-beeinflussen-99181

Pressekontakt
Deutsche Bildung
Stefanie Müller
Weißfrauenstraße 12-16
60311 Frankfurt am Main
+49 (0)69 – 920 39 45 – 18
stefanie.mueller@deutsche-bildung.de
http://shortpr.com/f0jhvn

Quelle: pr-gateway.de

Deutsche Alzheimer Gesellschaft zum Internationalen Tag der Pflege: Die Rahmenbedingungen für die Pflege müssen dringend verbessert werden!

Deutsche Alzheimer Gesellschaft zum Internationalen Tag der Pflege: Die Rahmenbedingungen für die Pflege müssen dringend verbessert werden!

(Mynewsdesk) Berlin, 11. Mai 2017. Am 12. Mai wird international der Tag der Pflege begangen. Pflegekräfte leisten eine wichtige und wertvolle Arbeit. Gute Pflege bedeutet für Menschen mit Demenz, dass sie so selbstständig wie möglich leben können, sich sicher fühlen, Zuwendung und Wertschätzung erfahren. Nach wie vor werden die meisten Menschen mit Demenz von Angehörigen gepflegt. Diese sollte auch an einem solchen Tag (und nicht nur an diesem) wertgeschätzt werden.

Allerdings kommen die meisten Angehörigen irgendwann an ihre Grenzen und benötigen dann Unterstützung durch die professionelle Pflege. Für die Angehörigen bedeutet gute Pflege, dass sie sich darauf verlassen können, dass Menschen mit Demenz Unterstützung bei den Toilettengän­gen und beim Essen erhalten, wenn sie sie benötigen, dass sie Ansprache und Beschäftigung haben, dass jemand da ist, der sie sanft wieder ins Haus begleitet, wenn sie den Drang haben, einem unbekannten Ziel entgegen zu laufen.

Die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz erfordert neben Fachwissen ein besonders hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Verständ­nis und Geduld. Doch die Rahmenbedingungen, unter denen Pflege in Deutschland geleistet wird, führen oftmals zu einer mangel­haften Versorgung der Betroffenen. Helga Schneider-Schelte, Koordi­natorin des Alzheimer-Telefons der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, berichtet: „In den Beratungsgesprächen hören wir immer wieder und in den letzten Jahren zunehmend, dass aufgrund von Personalmangel schon bei der Grundpflege nicht genügend Zeit bleibt, um die Bedürfnisse und den Wunsch nach Selbstständigkeit von Menschen mit Demenz ausreichend zu berücksichtigen. Statt beispielsweise Hilfestellungen beim Waschen zu geben, übernehmen die Pflegekräfte das Waschen selbst, weil es so schneller geht.“

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert deshalb zum Tag der Pflege eine Verbesserung der Rahmenbedingungen in der Pflege. Pflegeberufe müssen für junge Menschen attraktiver werden. Gleichzeitig müssen die Arbeitsbedingungen so gestaltet werden, dass Pflegekräfte nicht bereits nach wenigen Jahren im Beruf ausgebrannt oder körperlich verbraucht sind. Denn nur wenn Pflegekräfte motiviert und unter guten Rahmenbedingungen arbeiten, können sie Menschen mit Demenz und ihre Familien angemessen unterstützen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/pnbunt

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/vermischtes/deutsche-alzheimer-gesellschaft-zum-internationalen-tag-der-pflege-die-rahmenbedingungen-fuer-die-pflege-muessen-dringend-verbessert-werden-88779

Heute leben in Deutschland etwa 1,6 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen. Ungefähr zwei Drittel davon leiden an einer Demenz vom Typ Alzheimer. Die Zahl der Demenzkranken wird bis 2050 auf 3 Millionen steigen, sofern kein Durchbruch in der Therapie gelingt.

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz ist der Bundesverband von derzeit 134 regionalen Alzheimer-Gesellschaften, Angehörigengruppen und Landesverbänden. Sie nimmt zentrale Aufgaben wahr, gibt zahlreiche Broschüren heraus, organisiert Tagungen und Kongresse und unterhält das bundesweite Alzheimer-Telefon mit der Service-Nummer 01803 171017 (9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) oder 030 – 259 37 95 14 (Festnetztarif).

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Friedrichstr. 236

10969 Berlin

Tel.: 030 – 259 37 95 0

Fax: 030 – 259 37 95 29

E-Mail: info@deutsche-alzheimer.de 

www.deutsche-alzheimer.de  

Firmenkontakt
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Susanna Saxl
Friedrichstr. 236
10969 Berlin
030259379512
susanna.saxl@deutsche-alzheimer.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/deutsche-alzheimer-gesellschaft-zum-internationalen-tag-der-pflege-die-rahmenbedingungen-fuer-die-pflege-muesse

Pressekontakt
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Susanna Saxl
Friedrichstr. 236
10969 Berlin
030259379512
susanna.saxl@deutsche-alzheimer.de
http://shortpr.com/pnbunt

Quelle: pr-gateway.de

Portopiccolo SPA by Bakel eröffnet

Portopiccolo SPA by Bakel eröffnet

Der Startschuss für eines der exklusivsten Wellness-Center an der Adriaküste ist gefallen. Das italienische Immobilienprojekt Portopiccolo hat mit dem Portopiccolo SPA by Bakel ein weiteres attraktives Erholungsangebot geschaffen. Das nur 100 Meter vom Meer entfernte und 3.600 Quadratmeter große Spa verfügt über drei Ebenen. Design und Ausstattung sind inspiriert vom Meer und dem Karst-Stein, der aus dem Steinbruch stammt, aus dem Portopiccolo entstanden ist. Durch große Glasfenster blicken die Gäste auf die Adria während sie neue Energien im Wellness- oder Fitnessbereich tanken.

Beauty Spa

Portopiccolo SPA by Bakel bietet eine große Auswahl an Behandlungen, die in der Region Friaul ihren Ursprung finden. So tragen die Anwendungen typische und für die Gegend charakteristische Namen wie Bora (Wind), Miramare (Meerblick), Falesia (Kliff) oder Sommac (Karstpflanze). Angeboten werden Facials, Peelings, Massagen oder Ganzkörperbehandlungen. Portopiccolo arbeitet mit der italienischen Spa-Marke Bakel zusammen, die von Dr. Raffaella Gregoris entwickelt wurde. Bakel setzt bei seinen Produkten ausschließlich auf aktive und natürliche Wirkstoffe, die durch die ständige Zusammenarbeit mit Hochschulen, Dermatologen und kosmetischen Chirurgen wissenschaftlich geprüft sind. Sowohl Portopiccolo und Bakel stehen für kompromisslose Qualität.

Wellnessbereich

Im Wellnessbereich dominiert bei der Ausstattung der elegante Karst-Stein, der aus der Gegend rund um Triest stammt. Hier befinden sich ein Ruheraum, Innen- und Außenpool mit Meerblick, Hamam, Bio-Sauna, Kneippbecken, Eisbrunnen und die Cocoon Bar. Von der Bar blicken die Gäste direkt auf die Adria und genießen vegane, vegetarische und auf Wunsch auch laktosefreie Speisen.

Panoramic SPA Suite

Wellness mit 180 Grad Blick erleben Gäste in der Panoramic SPA Suite. Ein Floating-Becken, eine Sauna mit Glaswänden und Meerblick, ein Solarium sowie Behandlungsräume für Paar-Treatments eignen sich ideal für Familien und frisch verliebte Paare.

Private SPA

Das Private SPA bietet Gästen ein Höchstmaß an Privatsphäre. Der Bereich verfügt über ein Dampfbad, Kneippbecken, Whirlpool, Sauna, Erlebnisduschen und einen Ruhebereich. Auf Wunsch können Gäste das Private SPA auch für spezielle Anlässe wie eine Hochzeit oder eine Verlobung exklusiv mieten.

Fitness

Fit halten können sich Gäste im 20 Meter langen Schwimmbecken und im Fitnessbereich mit Trainingsgeräten von Technogym unter Anleitung professioneller Trainer. Die Fitnessräumlichkeiten verteilen sich über alle drei Ebenen des Spas.

Portopiccolo liegt knapp 20 Kilometer entfernt von Triest am nördlichsten Ende der Adria und grenzt an die Bucht und den Jachthafen der kleinen Ortschaft Sistiana. Die Bucht von Sistiana wird oft als die Schönste der oberen Adria bezeichnet, sie ist ein verstecktes Juwel zwischen den felsigen Kliffen von Duino mit seinem Schloss. Das Umfeld dieser beeindruckenden Immobilienentwicklung bietet Besuchern, Hauseigentümern und Hotelgästen Zugang zu einer der landschaftlich schönsten und abwechslungsreichsten Umgebungen Italiens, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Traumhafte Buchten, üppige Vegetation und eine atemberaubende Aussicht auf den Yachthaften machen Portopiccolo zu einem bezaubernden Ort. Nur wenige Autominuten von Triest und eine knappe Stunde Fahrt von Venedig entfernt, präsentiert sich Portopiccolo als Wahlheimat derer, die die Lebensqualität eines umweltfreundlichen Dorfes zu schätzen wissen. Zu der Entwicklung gehört auch das Fünf-Sterne-Hotel Falisia, a Luxury Collection Resort & Spa, Portopiccolo. Das Hotel liegt direkt an der Hafenpromenade und hat 65 Zimmer und Suiten. Das Resort gehört zur Luxury Collection von Starwood und verfügt über 65 Zimmer und Suiten, einen Privatstrand mit Infinity-Pool, zwei Restaurants mit Gourmet- und Vital-Küche, eine Lounge Bar, einen Spa-Bereich sowie drei Konferenzräume.

Weitere Informationen finden sich unter www.portopiccolosistiana.it Weitere Informationen zum Hotel finden sich unter www.falisiaresort.com

Firmenkontakt
Portopiccolo
Verena Grill
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 00
+49 (0)89 130 121 77
vgrill@prco.com
http://www.prco.com/de/

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Verena Grill
Trautenwolfstraße 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 00
+49 (0)89 130 121 77
vgrill@prco.com
http://www.prco.com/de/

Quelle: pr-gateway.de

Die Welt gehört dem, der sie genießt

Die Welt gehört dem, der sie genießt

Es gibt nicht oft Anlässe, die einen wirklich guten Drink erfordern. Dann aber muss er ein Genuss für alle Sinne sein. Die Martele Bar Kollektion von Robbe & Berking macht aus jedem Drink oder Cocktail ein kleines Kunstwerk. In der alltäglichen Küche ebenso wie bei einem sehr guten Essen. Bei den besten Barkeepern ist jeder Drink ein Kunstwerk. Für sie werden die liebevoll gefertigten Martele Gefäße zur besonderen Bühne ihres besonderen Schaffens. Manu factum. Mit der Hand gemacht. Aus den besten Zutaten – wie das Getränk für das sie geschaffen wurden. Doch bei aller Tradition und Emotion ist die Martele Bar Kollektion auch einfach die Erweiterung einer der erfolgreichsten Robbe & Berking Besteckserien. Die hohe Temperaturleitfähigkeit des Silbers zum Beispiel lässt jedes Gefäß sofort die Temperatur des Getränkes annehmen. Anders als bei allen anderen Materialien spürt man die angenehme Kühle und Frische sofort in der Hand und am Mund. Die Produkte von Robbe & Berking sind stets hoch-exklusiv und qualitativ auf dem höchsten Niveau. Die Martele Bar Kollektion von Robbe & Berking können Sie, genauso wie alle andere wunderschöne Silberwaren, bei Online Shop BREGNER Luxury & Lifestyle für sich entdecken und sofort bestellen. Diese neue Kollektion – Martele Bar Kollektion von Robbe & Berking – lässt niemanden desinteressiert oder gleichgültig. Das ist etwas besonderes und edles in unübertroffene handwerkliche Qualität. Handmade in Germany!

BREGNER Luxury and Lifestyle ist ein Onlineshop, der auf einer Plattform viele Luxusfirmen vereint. Ebenso vereint BREGNER verschiedene Kategorien, angefangen von Schmuck, über Möbel und Accessoires bis Gourmetprodukte. Die Serviceleistungen erfolgen auf ganz hohem Niveau und der Versand in die ganze Welt. Der Sitz des Unternehmens ist in der Nähe des Berliner Kurfürstendamms.

Kontakt
Bregner Luxury & Lifestyle
Alexandra Ponomareva
Emser Str. 10
10719 Berlin
03080908198
service@bregner.com
http://www.bregner.com/

Quelle: pr-gateway.de

Panasonic Projektor gewinnt PIPA-Award auf der Prolight + Sound 2017

Panasonic´s leistungsstarker Laserprojektor PT-RZ31K bekommt von Journalisten führender europäischer Fachmagazine den PIPA Award verliehen

Panasonic Projektor gewinnt PIPA-Award auf der Prolight + Sound 2017

Wiesbaden, 11.05.2017 – Der 30.000 Lumen starke Panasonic PT-RZ31K Laser-Phosphor Projektor mit SOLID SHINE Technologie wurde auf der Prolight + Sound 2017 mit dem Prolight + Sound International Press Award (PIPA) in der Kategorie “Video Projection Devices” ausgezeichnet. Unter der Federführung des MM-Musik-Media-Verlags prämierte eine internationale Riege von Fachjournalisten herausragende Produkte in den Bereichen Recording, Pro Audio und Lights/Video. Die Awards wurden auf der feierlichen PIPA Award Zeremonie mitsamt anschließender Feier auf der Prolight+ Sound 2017 am 6. April verliehen.

“Wir freuen uns sehr über den PIPA für den PT-RZ31K”, sagt Hartmut Kulessa, Marketing Manager Projectors Europe. “Wir haben diesen 30.000 Lumen starken Laserprojektor insbesondere für die Eventbranche entwickelt und er kam bereits unter anderem bei den Eröffnungsfeiern der Elbphilharmonie und den Feierlichkeiten zur europäischen Kulturhauptstadt in Aarhus, Dänemark, zum Einsatz.”

Der PT-RZ31K verfügt über eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten (WUXGA) und ist trotz seines kompakten und leichten Gehäuses der leuchtstärkste Projektor von Panasonic. Seine einzigartige duale Lichtquelle ermöglicht kontinuierliche Projektionen. Durch die redundante Bauweise wird auch bei einem technischen Fehler weiter projiziert. Damit eignen sich die Projektoren unter anderem ideal für den Einsatz in der Veranstaltungs- und Vermietbranche.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:

– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.

– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).

– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.

– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.

– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Eduard Gajdek
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611-235149
Eduard.Gajdek@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stephan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8730
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Quelle: pr-gateway.de

KPS liegt auf Platz 8 der umsatzstärksten E-Commerce-Agenturen

Top 10 Agenturen verzeichnen größtes Wachstum

KPS  liegt auf Platz 8 der umsatzstärksten E-Commerce-Agenturen

KPS steigt kontinuierlich nach oben im E-Commerce Ranking des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BDVW) und belegt im diesjährigen Ranking bereits den 8. Platz. Dies ist insbesondere angesichts des intensiven Wettbewerbs in den vorderen Rängen ein sehr erfreuliches Ergebnis, denn die Top 10 der Branche verzeichnen die größten Umsatzsteigerungen, während mittlere und kleinere Agenturen Umsatzanteile abgeben müssen. Insgesamt konnten die deutschen Full-Service-Internetagenturen im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2016 ihre Umsätze um 18 Prozent steigern und damit das Umsatzwachstum des Vorjahres nochmals übertreffen. Die Branche steht damit für einen Umsatz von knapp 1,7 Mrd. Euro. Wachstumstreiber ist insbesondere der E-Commerce.

Das Ranking des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist das Branchenbarometer der deutschen Internet-Agenturlandschaft und wird jährlich gemeinsam mit den Kooperationspartnern HighText iBusiness, Horizont und werben & verkaufen erhoben. Es wird auf Grundlage der Honorarumsätze des Geschäftsjahres 2016 ermittelt und dokumentiert damit die umsatzstärksten Agenturen aus der digitalen Wirtschaft. Um die Qualität der Angaben zu sichern, müssen die Angaben der 50 größten Unternehmen mit einem Testat eines Wirtschaftsprüfers oder Steuerberaters validiert werden. Das Ranking stellt zugleich ein Branchenbarometer der interaktiven Wirtschaft dar und macht deutlich, dass die digitale Transformation der Wachstumstreiber der Branche bleibt.

Über die KPS AG

KPS ist europaweit die führende Unternehmensberatung für Business-Transformation und Prozessimplementierung im Handel. Das Unternehmen bietet durchgängige Strategie- und Prozessberatung zusammen mit langjähriger Kompetenz in der Umsetzung für die Bereiche Warenwirtschaft, E-Commerce und Kundenmanagement. Kunden der KPS profitieren von der umfassenden Projekterfahrung und den exzellenten Branchenkenntnissen der Berater, die insbesondere auch Omnichannel- und digitale Transformationsprojekte in kürzester Zeit zum Erfolg führen. Verbunden mit der von KPS entwickelten Rapid Transformation® Methode werden Projekte um bis zu 50 Prozent beschleunigt und zugleich Standards hinsichtlich Effizienz und Transparenz gesetzt. KPS wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt rund 700 Berater. Das Unternehmen mit Hauptsitz in München verfügt über weitere fünf Standorte in Deutschland sowie Niederlassungen in Dänemark, den Niederlanden, der Schweiz und den USA. In den kommenden Jahren wird KPS durch richtungsweisende Projekte rund um die digitale Transformation ihre Marktposition im Handel- und Konsumgüterbereich weiter ausbauen. www.kps.com

Firmenkontakt
KPS AG
Neriman Çetinkaya
Beta-Str. 10 H
85774 Unterföhring
+49 89 35631-3310
presse@kps.com
http://www.kps.com

Pressekontakt
KPS AG
E-M. Schober
Beta-Str. 10 H
85774 Unterföhring
+49 89 35631-3310
presse@kps.com
http://www.kps.com

Quelle: pr-gateway.de

Fabromont Kugelgarn – unkaputtbar für starke Büros

Fabromont Kugelgarn - unkaputtbar für starke Büros

Fabromont Kugelgarn – Kollektionen und Einsatzgebiete

Fabromont Kugelgarn besitzt eine Oberfläche aus 100 % sphärischen Garnen, die aus speziellen Fasermischungen gesponnen und so fixiert wird, dass ein äußerst strapazierfähiger und optisch unverwechselbarer Bodenbelag entsteht. Die besondere Löschschicht verleiht dem Fabromont Kugelgarn eine hohe Sicherheit im Brandfall.

Insgesamt neun Kugelgarn-Kollektionen stehen zur Verfügung. Jede dieser Kollektionen bringen andere Optiken und Materialzusammensetzungen und damit unterschiedliche Eigenschaften mit.

Fabromont Kugelgarn – herausragende Eigenschaften

Fabromont Kugelgarn ist einfach zu verlegen, extrem strapazierfähig, langlebig und weist eine lange Nutzungszeit auf. Selbst bei intensiver Nutzung hinterlassen Möbel und Stuhlrollen keine sichtbaren Eindrücke.

Aufgrund der textilen Oberfläche bietet der trittschall- und raumschalldämmende Fabromont Kugelgarn einen sicheren Halt – kein Gleiten, Abdriften von Rollstühlen oder Rutschen. Damit hat der Bodenbelag einen wesentlich geringeres Unfallrisiko als harte und elastische Bodenbeläge.

Dank der schmutzabweisenden Faserzusammensetzung kann der antistatische Bodenbelag einfach gereinigt und gepflegt werden. Ganz einfach mit einem Bürstsauger gereinigt, sind Reinigung und Pflege denkbar einfach und wirtschaftlich. Bei Schäden oder Flecken lassen sich Reparaturstücke dank der richtungsfreien Optik nahtlos einfügen.

Neun Kugelgarn-Kollektionen – mehr Flexibilität

Insgesamt neun Kugelgarn-Kollektionen bietet Fabromont in Kugelgarn-Qualität.

Fabromont Resista Impression Kugelgarn

Fabromont Resista Impression Kugelgarn besitzt einen dreischichtigen Aufbau. Eine Polschicht aus Polyamid und Polypropylen garantiert höchste Haltbarkeit und Pflegeleichtigkeit. Dank einer richtungsfreien Optik und einer intensiven Musterung lässt sich der Bodenbelag problemlos austauschen. Ein hoher Anteil an farbigen Colorpunkt-Kugeln ergibt eine dreidimensional wirkende Farbkomposition in neun Farbstellungen.

Fabromont Resista®, Resista COLORpunkt® und Resista Cosmic Kugelgarn

Fabromont Resista und Resista COLORpunkt ist der Klassiker bei Fabromont. Sein dreischichtiger Aufbau und die Polschicht aus Polyamid und Polypropylen bieten eine hohe Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit.

Fabromont Graffiti Kugelgarn

Fabromont Graffiti Kugelgarn besitzt eine elegante Feinkugelstruktur. Trotz seiner zurückhaltenden Optik ist Graffiti ein Bodenbelag mit einer klaren Farbaussage in zehn Farbstellungen.

Fabromont Creation Kugelgarn

Dieser Uni-Belag in leicht melierten, dezent gedeckten Pastell- und Dunkeltönen verleiht vor allem Büroräumen ein angenehmes Ambiente mit einer ruhigen Ausstrahlung. Insgesamt zwölf Farbstellungen garantieren eine flexible Auswahl.

Fabromont Symphonie Kugelgarn

Kleine Kugeln mit hellen Pin-points schaffen eine feine Kugelstruktur mit einer ruhigen Optiken und dezenten Farben in zwölf Farbstellungen. Dank seines zweischichtigen Aufbaus und der Polschicht aus Polyester und Polyamid ist Fabromont Symphonie Kugelgarn ein strapazierfähiger und pflegeleichter Bodenbelag.

Fabromont Kugelgarn Orbital® 07 & Orbital 07 COLORpunkt®

Eine kontrastreiche Feinkugeloptik mit farblich abgestimmten, meist monochromen Color-Punkten in zehn Farbstellungen bilden den Schwerpunkt dieser Kugelgarn Kollektion. Auch dieser zweischichtiger Bodenbelag überzeugt mit Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit.

Fabromont Atlas Kugelgarn

Fabromont Atlas Kugelgarn ist der perfekte Bodenbelag für Objekte. Neun Farbstellungen in modernen Objektfarben bieten eine große Auswahl bei einer richtigungsfreien Optik.

Fabromont Jamila Kugelgarn

Kräftige Ton-in-Ton-Farben in zwölf Varianten und eine richtungsfreie Optik lassen viel Raum für eine kreative Raumgestaltung. Dank des zweischichtigen Aufbaus bietet der Bodenbelag eine hohe Strapazierfähigkeit.

Bildquelle: @ Fabromont

allfloors.de, der Bodenbelag Fachhandel mit versandkostenfreier Lieferung bietet Bodenbeläge aller bedeutenden Hersteller. allfloors.de liefert versandkostenfrei, bietet fachlich fundierte auch telefonische Beratung, Angebotserstellung, Musterservice. Für Gewerbetreibende der Bereiche Ladenbau, Wohnungsbau, Wohnungsvermietung bzw. Hausverwaltungen, Raumausstatter und Maler bietet allfloors attraktive Händlerkonditionen.

Kontakt
allfloors Service Center Berlin – mbb Ihr Bodenausstatter GmbH
Maik Möller
OdF-Platz 2
16775 Löwenberger Land
033094-71987-0
webmaster@allfloors.de
http://www.allfloors.de

Quelle: pr-gateway.de

Konflikte? Ja bitte!

Wie Konflikte sauber gelöst werden, weiß Executive Consultant Thomas Gelmi

Konflikte? Ja bitte!

Unangenehm – genau das sind Konflikte für die meisten Menschen, weshalb sie lieber gerne vermieden werden. “Dabei wird allerdings übersehen, dass Konflikte in der Tat etwas Positives haben”, weiß Executive Consultant und Experte für interpersonelle Kompetenz Thomas Gelmi und erklärt, dass ein Konflikt sogar zur Folge haben kann, eine Beziehung zu verbessern und zu stärken – und zwar dadurch, dass der Konflikt gelöst und gemeinsam beseitigt wird. Als Coach und Sparringspartner begleitet er Führungspersönlichkeiten in deren beruflichem Alltag und plädiert dafür, sich Konflikten zu stellen.

Allein der Konflikt ist in der Lage, Meinungsverschiedenheiten aufzuzeigen und klarzustellen, um sich dann auf einer sich gegenseitig verstehenden Ebene wiederzufinden. Ein solches Vorgehen kann Hindernisse aus dem Weg schaffen, die Zusammenarbeit verbessern und erzeugt gleichzeitig eine wertschätzende und konstruktive Atmosphäre. Auch und gerade, wenn es um Kundenbeziehungen geht: “Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass zufriedenstellend bearbeitete Kundenbeschwerden eine erhöhte Kundenbindung zur Folge haben”, so Gelmi. Das zeigt: Selbst wenn Probleme entstehen oder Fehler vorkommen – wer den Kunden erst nimmt mit seinem Anliegen, kann punkten und dadurch noch die Bindung stärken.

Unterschätzt werden dürfen Konflikte aber dennoch nicht, denn sie bergen durchaus auch Gefahren. So kann die Beziehungsebene großen Schaden nehmen. “Aus diesem Grund ist es essentiell, Konfliktsymptome frühzeitig wahrzunehmen und mit der nötigen Sorgfalt zu agieren”, erklärt der Experte für interpersonelle Kompetenz und gibt genau drei Tipps. Zuerst: “Put the fish on the table”. Ein Konflikt ist wie ein toter Fisch, wenn er zu lange liegt, stinkt er. Also am besten direkt auf den Tisch mit ihm und entschieden und entschlossen angehen.

Zweiter Tipp: Grundhaltung ändern. “Jeder Mensch hat immer Recht – aus seiner Perspektive”, sagt Gelmi klar. Höchst förderlich ist es deshalb, den Konflikt vom Menschen zu trennen. Wer immer noch Ja zum Menschen sagt, kann sich um den Inhalt ruhig streiten. Und der dritte Tipp: Ego zurückstellen. Wer Recht haben will, will gewinnen. Wenn einer gewinnt, gibt es auch einen Verlierer. Niemand möchte, dass sich ein Kunde wie ein Verlierer fühlt. Fragen wie: “Was ist der übergeordnete Sinn, um den es hier geht und was braucht es in dieser Situation jetzt?” führen nach Ansicht von Thomas Gelmi viel eher zu einer Lösung, mit der beide Konfliktparteien gut leben können.

Mehr Informationen zu Thomas Gelmi unter www.gelmi-consulting.com

Thomas Gelmi begleitet unter dem Label “Thomas Gelmi – InterPersonal Competence” weltweit Führungskräfte und deren Teams in Unternehmen unterschiedlichster Größe und verschiedenster Branchen. Dazu gehören global tätige Unternehmen wie Siemens, Roche, oder Syngenta, aber auch KMUs und Privatkunden. Sein Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von Selbst- und Beziehungskompetenz in Führung, Zusammenarbeit und Kundenkontakt.

Kontakt
Thomas Gelmi – InterPersonal Competence (Movadis GmbH)
Thomas Gelmi
Europaallee 41
8004 Zürich
+41 56 535 7996
info@gelmi-consulting.com
http://www.gelmi-consulting.com/

Quelle: pr-gateway.de