Für Senioren-Assistenten: Helga Rohra "Ja zum Leben trotz Demenz"

Am 01.Dezember kommt die weltweit bekannte an Demenz erkrankte auf Einladung der Senioren-Assistenten Ausbildungsstätte HELP Akademie ins Schloss Nymphenburg.

Für Senioren-Assistenten: Helga Rohra "Ja zum Leben trotz Demenz"

Dort berichtet sie über ihr Leben mit der Erkrankung und stellt ihr Buch “Ja zum Leben trotz Demenz” vor. Der gesamte Vortragsnachmittag wird von der HELP Akademie, die Senioren-Assistenten auf die Betreuung von Demenz erkrankten Menschen vorbereitet, organisiert und ausgerichtet. Weitere Kapazitäten wie Dr. Christian Günther (weltweit anerkannter Osteoperose-Facharzt, u.a. Mitglied im wissenschaftlichen Beirat mobiles Leben von Senioren), Dr. Martin Runge, Chefarzt und Inhaber der Privatklinik “Dr.Runge” in Esslingen mit Schwerpunkt Demenz (bekannt durch sein “Demenzkonzept 5 Sinne” und “die 5 Esslinger”) und Frau Dipl. Pflegew. (FH) und Syst. Coach (ECA)Susanne Englisch,(Dozentin der Weiterbildungsangebote für Führungskräfte in Pflegeberufen. Lehrbeauftragte Hamburger Fernhochschule, Diakonie in München, der Gesundheitsakademie Ostbayern und Volkshochschule Landshut. Seit vielen Jahren gefragte Fachfrau zum Thema Demenz) alle drei zählen zu den hochkarätigen Dozenten der Help Akademie, sie ergänzen das Programm durch Ihre Fachbeiträge und Diskussionsrunde.

Vor sechs Jahren erhielt Helga Rohra die Diagnose Demenz.

Statt zu resignieren, hält sie bundesweit Vorträge über die Stigmatisierung von Menschen mit Demenz. Damit ist sie in Funk und Fernsehen (u.a. bei Sandra Maischberger und Markus Lanz) bekannt geworden.

Die Akademie HELP richtet sich damit an Seniorenassistenten als eine wissenschaftliche Fortbildung und an Angehörige zur Unterstützung Ihrer Aufgabe. Sie hat ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen zum Thema Demenz – ebenfalls aus der Dozentenschaft der Akademie- sowie den sich für Senioren einsetzenden aktiven Arzt und Musiker Herrn Dr. Christian Günter engagiert.

Musikangebote sind für Menschen mit Demenz ein großer Gewinn

Der Einsatz von Instrumenten in der Demenzbegleitung hat sich in Studien positiv ausgewirkt. In den vergangenen Jahren wurden zunehmend therapeutische Effekte auf das Gefühlsleben von Menschen mit Demenz erforscht und bestätigt.

Unter dem Motto “Gedanken in Bewegung bringen” wird die Akademie HELP den Vortragsnachmittag mit Frau Helga Rohra und anderen mit einem Musikstück von Bach auf Trompete, gespielt von Dr. Christian Günter, eröffnen.

Die positive Wirkung von Musik im Bereich Basale Stimulation auf den Menschen und sein Befinden ist inzwischen bekannt.

Nach den Vorträgen findet eine Podiumsdiskussion statt, in die interessierte Zuhörer mit einbezogen werden können.

Für das leibliche Wohl ist bestens vor Beginn und in der Pause gesorgt.

Einlass ist 11:00 Uhr, Beginn 11:45 Uhr geplantes Ende der Veranstaltung gegen 16:00 Uhr

Die Gastgeberin “HELP-Akademie” wurde im Jahr 2015 von Frau Ursula Mayr gegründet, seit Ende 2016 ist sie aktiv in der Erwachsensenfortbildung zu Seniorenassistenten tätig. Die Akademie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebenssituation von Seniorinnen und Senioren, hier vor allem auch Demenzkranken und ihren Angehörigen, entscheidend zu verbessern. HELP ist stets an den neuesten Forschungen im Kampf gegen die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzerkrankungen interessiert und lädt Kapazitäten aus Medizin und Forschung zu Vorträgen und Tagungen ein. Damit unterstützt HELP indirekt die Wissensbildung auf dem Gebiet der Demenz-Forschung und hierdurch entstand die Verbindung zu Frau Helga Rohra. Die Ausbildung der HELP-Akademie trägt durch die gut ausgebildeten Seniorenbetreuer und Seniorenassistenten mit dazu bei, das Leben von demenziell Erkrankten und ihren Familienangehörigen zu erleichtern und Alternativen in der häuslichen und Betreuung und in Einrichtungen aufzuzeigen.

Der Kartenvorverkauf für dieses einmalige Event beginnt am 16.10.2017, Hier kann man Karten buchen

Presserecherche fürs Netz zu den verschiedensten Themen

Kontakt
Jolante PR
Michael Jolante
Kölnerstr 12
34121 Kassel
01781701689
jolantepr@web.de
https://www.facebook.com/jolantepr

Quelle: pr-gateway.de

Ehren Zuckerwarenfabrik – Gebrannte Mandeln neu interpretiert

Ehren Zuckerwarenfabrik - Gebrannte Mandeln neu interpretiert

Gebrannte Mandeln traditionell selber machen

In der Ehren Zuckerwarenfabrik werden gebrannte Mandeln traditionell im Kupferkessel hergestellt. In kleinen Mengen und in liebevoller Handarbeit macht die Ehren Zuckerwarenfabrik die gebrannten Mandeln selbst. Es bedarf Fingerspitzengefühl, den Zucker im richtigen Moment über die Mandeln zu streuen damit sie glänzen. Damit die gebrannten Mandeln genauso schmecken, wie man sie vom Jahrmarkt kennt, werden sie gleich nach der Produktion in kleine Tütchen verpackt. So bleiben sie schön knackig und frisch. Schon seit 1955 gibt es die Ehren Zuckerwarenfabrik, die gebrannten Mandeln haben hier Tradition. Die gebrannten Mandeln der Ehren Zuckerwarenfabrik schmecken, wie sie sollen, knackig und frisch.

Gebrannte Mandeln neu interpretiert – Ausgefallene Sorten

Auch neue Kreationen werden in der Ehren Zuckerwarenfabrik angeboten. Neben gebrannten Mandeln gibt es Honig-Salz Mandeln und Kokos-Mandeln. Diese gebrannten Mandeln schmecken lecker und es gibt sie in Bioqualität. Einen weiteren Luxusartikel hat die Ehren Zuckerwarenfabrik kreiert. Die Gold-Mandeln sind mit echtem Gold überzogen. Das hat seinen Preis und findet großen Zuspruch unter Kennern. Die Bio-Mandeln werden im Naturkostfachhandel angeboten. Jeder Geschmackstyp findet hier seine richtige Sorte. Im Onlineshop der Ehren Zuckerwarenfabrik, sind sie bald ebenfalls erhältlich. Auch im Werksverkauf sind die gebrannten Mandeln zu kaufen sowie bei den Schokoschurken auf der Limitenstraße 58, in Mönchengladbach-Rheydt.

Gebrannte Mandeln online kaufen – Der Ehren Online-Shop

Die gebrannten Mandeln der Ehren Zuckerwarenfabrik werden neben dem Werksverkauf und dem stationären Ladenlokal ebenfalls online im Shop auf der Website www.ehren.de angeboten. Dort ist es möglich die gebrannten Mandeln online zu bestellen und nach Hause liefern zu lassen. Aktuell befinden sich die normalen gebrannten Mandeln in verschiedenen Abfüllmengen im Online-Sortiment. Die neuen Sorten, Honig-Salz-, Kokos- und Bio-Mandeln folgen in kürze.

Gebrannte Mandeln – Welche Sorte und aus welchen Land?

Wie gebrannte Mandeln selber gemacht werde, dass weiß die Ehren Zuckerwarenfabrik. Dafür werden beste Mandeln aus Spanien genutzt. Dazu kommt Zucker und ein kleines bisschen Vanille. “Der Rest ist Können auf höchstem Niveau”, sagt Inhaber der Ehren Zuckwerwarenfabrik Valentin Wessels. Konzentration und Feingefühl sind für das Fertigen von gebrannten Mandeln notwendig. In einem Kupferkessel über offenem Feuer wird der Zucker langsam auf die Mandeln gestreut.

Doch warum spanische Mandeln und keine Mandeln aus Kalifornien? Die meisten Mandeln werden in den Vereinigten Staaten von Amerika, genauer in Kalifornien, angebaut. Die Ehren Zuckerwarenfabrik entscheidet sich bewusst für Mandeln aus Spanien. Der Unterschied ist die Qualität. Die Largueta Mandel aus Spanien ist im Vergleich zu anderen Sorten im Geschmack intensiver. Am wichtigsten ist ihre harte Schale, diese macht den Unterschied zu den Mandeln aus Kalifornien. Die harte Schale bietet mehrere Vorteile. Die Mandel ist besser gegen Schädlinge geschützt. Zusätzlich schützt diese harte Schale vor Feuchtigkeit, das ist wichtig für den Kern im Inneren, der ansonsten faul wird. In Kalifornien werden überwiegend Mandeln mit weichen Schalen angebaut, die spanische Mandel ist hier mit ihrer harten Schale besser geeignet.

Einfaches Rezept – Gebrannte Mandeln selber machen

Gebrannte Mandeln Zuhause selber machen, ist mit diesem Rezept kein Problem. Man benötigt an Zutaten Mandeln, Zucker, Vanille, Wasser und eine Prise Salz. Anstelle der Vanille oder zusätzlich kann Zimt hinzugegeben werden, das ist Geschmackssache. Dazu wird noch eine Pfanne benötigt und ein Backblech oder ähnliches auf das die fertigen (heißen!) gebrannten Mandeln zum Schluss gelegt werden. Zunächst stellt man eine Art Sirup her. Dazu das Wasser zusammen mit dem Zucker, ein wenig Vanille und einer Prise Salz in die Pfanne geben. Diese Masse verrühren und aufkochen. Sobald der Sirup kocht, die Mandel hinzugeben und mit dem Sirup vermischen. Es bildet sich eine glänzende Masse. Jetzt weiter rühren. Zunächst wird das Wasser komplett verdunsten. Danach weiter rühren. Die Masse wird matter, trockener und glänzt nicht mehr. Mit dem rühren fortfahren. Nach kurzer Zeit fängt der Zucker an zu karamellisieren. Ab jetzt langsamer rühren um zu vermeiden, dass die Mandeln anbrennen, da dann der Zucker grau wird und die gebrannten Mandeln bitter schmecken. Ansonsten warten bis alle Mandeln karamellisiert sind. Die Mandeln glänzen jetzt. Die gebrannten Mandeln auf das Backblech oder ähnliches geben. Solange die selbst gebrannten Mandeln noch heiß sind, kann man diese mit Hilfe eines Löffels oder Gabel voneinander trennen, damit sie am Ende nicht alle zusammenkleben. Nach wenigen Minuten ist die Temperatur genug abgekühlt, damit man diesen Schritt mit den Händen erledigen kann. Die selbst gebrannten Mandeln sind jetzt fertig. Inklusive dem Trennen der gebrannten Mandeln hat alles zusammen knapp 15 Minuten gedauert. Gebrannte Mandeln Zuhause selber machen ist nicht schwer. Die selbst gebrannten Mandeln schmecken gut, natürlich gibt es einen Unterschied im Geschmack im Vergleich zu gebrannten Mandeln aus einen Kupferkessel, das Rezept bietet eine alternative für alle die gebrannte Mandeln selber herstellen möchten.

Wie bewahre ich die selbst gebrannten Mandeln auf?

Das Lagern der gebrannten Mandeln ist wichtig, ansonsten werden diese schnell pappig und schmecken nicht mehr. Sobald eine Tüte gebrannte Mandeln angebrochen ist, ist es zu empfehlen diese luftdicht zu verpacken. Dabei ist es egal ob es ein Behälter oder ein Beutel mit zum Beispiel Zipper-Funktion ist. Wichtig ist, dass die gebrannten Mandeln luftdicht verschlossen werden. So bleiben sie länger frisch und knackig.

Ehren Zuckerwarenfabrik

Seit 1955 stellt die Ehren Zuckerwarenfabrik Bonbons in allen verschiedenen Formen und Farben nach traditionellen Rezepten des Gründers Hubert Ehren her. Vor drei Jahren übernahm Valentin Wessels die Ehren Zuckerwarenfabrik, bewahrt seitdem die Tradition und stellt das Unternehmen durch Qualitätsstandards und neu Vertriebswege und Produkte für die Zukunft auf. Im Werksverkauf werden die Bonbons und die gebrannten Mandeln angeboten. Genauso wie online oder im stationären Handel. Ein Highlight sind die Lastenräder, die regional auf Märkten eingesetzt werden. Seit August 2017 eröffnete die Ehren Zuckerwarenfabrik ein Ladenlokal in Mönchengladbach Rheydt unter der Marke Schokoschurken. Neben den traditionell gefertigten Bonbons und gebrannten Mandeln werden dort handgefertigte Pralinen und Schokoladen angeboten.

Seit 1955 fertigt die Ehren Zuckerwarenfabrik Kräuterbonbons und Fruchtbonbons in der Tradition und nach den Rezepturen des Gründers Hubert Ehren. Der Werksverkauf in Mönchengladbach-Rheydt, Königstraße 115 ist täglich von 8-16 Uhr geöffnet. Und Rund um die Uhr kann man am Werksverkaufs-Automaten auf der Königstraße 115 und im Ehren Onlineshop unter EHREN.de süße Leckereien kaufen.

Die Ehren Schokoschurken fertigen in einer Schauproduktion handgemachte Pralinen und Schokoladen. Limitenstraße 58, 41236 Mönchengladbach

Kontakt
Ehren Zuckerwarenfabrik e. K.
Melissa Strecker
Königstraße 115
41236 Mönchengladbach
02166 466 35
info@ehren.de
http://www.ehren.de

Quelle: pr-gateway.de

Ernst Crameri empfiehlt The Secret des Online Marketing

Es gibt einige wenige die haben richtig viel Erfolg im Online Marketing

Ernst Crameri empfiehlt The Secret des Online Marketing

Der Traum des Erfolges wird von ganz vielen Menschen geträumt. Auch die berühmte Goldzeitgräberstimmung, die zurzeit im Internet herrscht, ermöglicht es einigen tatsächlich mit Erfolg unterwegs zu sein.

Erfolgreich im Online Marketing zu sein, hängt dann doch noch oft an einem seidenen Faden. The Secret des Online Marketing löst endlich diese Lücke.

Jakob Hager und Said Shiripour, Jungunternehmer haben hierzu eine All-in-One-Lösung gefunden. Täglich wird massig Content aus allen Kanälen produziert und dieser bleibt dann nach der einmaligen Anwendung, in der Regel liegen.

Das heißt, der Content wird dann nicht mehr weiter verwendet. Das ist sehr schade, vor allem für den gesamten Aufwand, bis so ein Content steht. Oftmals wird vom sogenannten Recycling gesprochen, der dann nur mühsam per Hand umgesetzt werden kann.

Das Geheimnis der beiden Pioniere ist den Content so zu digitalisieren und in die Automation zu bringen. Wodurch automatisch Tag und Nacht neue Kunden in hoher Zahl fürs Business gewonnen werden können, ohne dabei stets aktiv eingreifen zu müssen.

Ein weiterer sehr wichtiger Faktor ist die so oft zitierte Kundenbindung im langfristigen Bereich. Die Gewinnung von neuen Kunden kostet im Schnitt das 7-fache des Aufwandes. So ist es wesentlich sinnvoller, das Kundenbindungspotenzial zu aktivieren und dadurch den Umsatz über viele Jahre sukzessive zu erhöhen.

Vorstellung der All-in-One-Lösung ist in einem kostenlosen Webinar. In den vergangenen Jahren haben die beiden damit über 5 Millionen Euro Umsatz erzielt. Der Vorteil ist ganz klar, mehr Conversion, mehr Kunden, mehr Kundenbindung für langfristig mehr Umsatz und letztlich mehr Zeit für das, was wirklich wichtig ist.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten

– Naturkosmetik-Schönheitsfarm

– Lehrgänge u. Seminare im Management

– Erfolgs-Coaching

– Bücherverlag

Geschäftsführerin:

Gisela Nehrbaß

Registergericht: Ludwigshafen

HRB 12098

Steuernummer: 31/659/0458/6

USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.cramerishop.com

Quelle: pr-gateway.de

Shabany ist die neue Marke für trendbewusste Mütter und Väter

Der Onlineshop www.shabany.co für hochwertige Baby-Tragetücher und Ring-Slings in trendigen Farben geht live.

Shabany ist die neue Marke für trendbewusste Mütter und Väter

Das Tragen eines Babys im Tragetuch ist etwas ganz besonderes. Für das Kind bedeutet es das Gefühl von Geborgenheit und Vertrauen. Für die Mutter und den Vater entsteht die Möglichkeit, dem Baby nah zu sein, während sie ihren Alltag meistern.

“Als es auch für mich an der Zeit war, mich über Babytragen und Tragetücher zu informieren, hat mir ein Produkt gefehlt, dem ich komplett vertrauen konnte, was aber auch zu meinem Lifestyle passte. So kam ich auf die Idee, mit Shabany eine Marke zu schaffen, die genau das zu ihrer Aufgabe macht. Wir wollen jungen Eltern die Möglichkeit geben, das Babytragen sowohl emotional als auch modisch zu genießen. Der Name “Shabany” bedeutet mir sehr viel. Er ist abgeleitet von meinem Namen und ist schon seit Kindheitstagen mein Spitzname.” erklärt Saban Denis Dasgin, der Gründer und Inhaber von Shabany.

Die Tragetücher von Shabany werden biologisch nach Global Organic Textile Standard (GOTS) in Europa produziert. Die Farben sind besonders trendig und ergänzen das Outfit von modebewussten Müttern und Vätern. Aktuell werden die Tücher im Onlineshop www.shabany.co zum Einführungspreis angeboten.

Baby Wraps & Carriers with Love

Firmenkontakt
Shabany
Saban Dasgin
Graf-Adolf-Str. 55
40210 Düsseldorf
022163552927
support@shabany.co
http://www.shabany.co

Pressekontakt
Shabany
Barbara Peukert
Graf-Adolf-Str. 55
40210 Düsseldorf
022163552927
support@shabany.co
http://www.shabany.co

Quelle: pr-gateway.de

3. Ausgabe des Magazins Mi Guia Hispania (DE-ES) Herbst

123 Verteilzentren in MUC, FS, N, IN u.a.

3. Ausgabe des Magazins Mi Guia Hispania (DE-ES) Herbst

München, 29.September 2017

Mi Guía Hispania Herbstausgabe wird verteilt

Mi Guía Hispania ist die erste vierteljährlich erscheinende zweisprachige Zeitschrift (Spanisch -Deutsch) in Deutschland. Mi Guia Hispania gibt es seit erst März dieses Jahres. Die dritte und letzte Ausgabe dieses Jahres ist die Herbstausgabe, die vom 29. September bis 12. Oktober in München und Umgebung verteilt wird.

Mi Guía Hispania ist an immer mehr Auslagestellen sowie an den Volkshochschulen in München und in Freising wie auch in immer mehr Restaurants der Region erhältlich.

Inzwischen hat Mi Guía Hispania 1.187 Abonnenten und mehr als 1.153 “gefällt mir” in Facebook.

Mi Guía Hispania richtet sich nicht nur an die spanischsprachigen Gemeinschaft in München, sondern auch an diejenigen, die Interesse an der spanische Sprache haben. Daher orientieren sich die Themen an den Interessen der Gemeinschaft.

In der Herbstausgabe empfehlen wir Ihnen 6 peruanischen Restaurants aus der Region, wobei das Nasca Restaurant mit einer der besten peruanischen Küche besonders hervorzuheben ist. Wir stellen auch die Band Las Nueces mit ihrem neuen musikalischen Werk vor.

Die Zeitschrift ist in den mehr als 120 Auslagestellen in München, Freising, Nürnberg e Ingolstadt und in vielen weiteren kostenlos erhältlich. Auf unserer Homepage www.miguiahispania.com finden Sie eine Auslagestelle in Ihrer Nähe.

e-paper Herbstausgabe: e-paper: Herbstausgabe

Kontakt

Mi Guía Hispania

Valentina Backhaus-Sánchez

Pressestelle: E-Mail: redaktion@miguiahispania.com

Tel.-+49 (0) 15207777976

Tel. 081614925014

www.miguiahispania.com

Mi Guía Hispania hat einen farbenprächtigen, multikulturellen Hintergrund, der sich aus Lateinamerika, Spanien und, zweifelsohne, dem positiven Einfluss des Landes zusammensetzt, in dem wir derzeit leben und uns entwickeln: Deutschland. Wir erreichen unsere Ziele durch die Arbeit in einem multikulturellen und fachübergreifenden Team, das unserer Zeitschrift Tag um Tag zu mehr Stärke und Qualität verhilft.

Firmenkontakt
Mi Guía Hispania
Selene Arroyo
Waltherstr. 33
80377 München
01745825389
redaktion@miguiahispania.com
http://miguiahispania.com/

Pressekontakt
Pressestelle MGH
Selene Arroyo
Agricolastr. 8f.
80687 München
01745825389
redaktion@miguiahispania.com
http://miguiahispania.com/

Quelle: pr-gateway.de

Vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit bei Air Berlin? Was kann der Arbeitgeber tun?

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit bei Air Berlin? Was kann der Arbeitgeber tun?

Kürzlich hat sich eine Vielzahl von Piloten von Air Berlin beinahe zeitgleich krankschreiben lassen. Das war vielfach als Protest der Mitarbeiter bzw. als Streik aufgefasst worden. Um einen Streik handelte es sich dabei aber wohl nicht. Die Gewerkschaft hat verlauten lassen, dass sie nicht zu einem Streik aufgerufen habe. Es dürfte sich deshalb vielmehr um einen vielfachen Verstoß der entsprechenden Mitarbeiter gegen ihren Arbeitsvertrag handeln. Wie können Arbeitgeber in einem solchen Fall vorgehen?

Vermutung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung widerlegt

Der Arbeitgeber ist einem solchen Verhalten der Arbeitnehmer nicht hilflos ausgeliefert. Zwar ergibt sich aus einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, die ein Mitarbeiter vorlegt, die Vermutung, dass dieser tatsächlich nicht in der Lage ist, seine vertraglich geschuldete Arbeitsleistung zu erbringen. Allerdings kann diese Vermutung durch besondere Umstände, wie im Fall von Air Berlin die hohe Anzahl an zeitgleichen Krankmeldungen, auch widerlegt werden.

Vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit und Arbeitszeitbetrug

Im Raum steht in einem solchen Fall neben der beschriebenen vorgetäuschten Arbeitsunfähigkeit an sich auch ein Arbeitszeitbetrug zulasten des Arbeitgebers. Der Arbeitgeber leistet dann nämlich aufgrund der vermeintlichen Krankheit Entgeltfortzahlung, ohne eigentlich dazu verpflichtet zu sein, sodass ihm aufgrund der Täuschung des Arbeitnehmers auch ein Schaden entsteht. Diese Vorwürfe sind grundsätzlich dazu geeignet, eine fristlose, jedenfalls aber eine ordentliche Kündigung des Arbeitgebers zu rechtfertigen.

Problem der Beweisbarkeit der Vorwürfe

Kommt es in der Folge zu einem Kündigungsschutzprozess, muss der Arbeitgeber diese Vorwürfe dann aber auch beweisen können. Die Vermutung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist in einem solchen Fall dann zwar widerlegt, der Arbeitnehmer kann aber durch zusätzlichen Vortrag wiederum darlegen, dass er tatsächlich nicht in der Lage war zu arbeiten. Sofern der Arbeitgeber dann keine Zeugen, Chatverläufe oder dergleichen zur Verfügung hat, die seine Vorwürfe belegen, kann es schwer werden, mit der Kündigung Erfolg zu haben.

Verdachtskündigung kann ausreichen

Um diesem Risiko zu entgehen, können Arbeitgeber in einer solchen Situation auch zu einer Verdachtskündigung greifen. Dafür reicht schon der begründete Verdacht aus, dass entsprechende Verfehlungen auf Arbeitnehmerseite vorliegen. Zwingende Voraussetzung für die Wirksamkeit einer solchen Verdachtskündigung ist aber die vorherige Anhörung des Arbeitnehmers zu den Vorwürfen.

Was wir für Sie tun können

Wir vertreten Arbeitnehmer und Arbeitgeber deutschlandweit im Zusammenhang mit dem Abschluss von arbeitsrechtlichen Aufhebungsverträgen, Abwicklungsverträgen und dem Ausspruch von Kündigungen.

Besprechen Sie Ihren Fall zunächst mit dem Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rufen Sie Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck an und besprechen Sie zunächst telefonisch, kostenlos und unverbindlich die Erfolgsaussichten eines Vorgehens im Zusammenhang mit der Kündigung oder dem Abschluss eines Aufhebungsvertrages. Wie hoch sind Ihre Chancen? Wie hoch sind Ihre Risiken? Und welche Fristen gibt es zu beachten.

Spezialseite Kündigung für Arbeitgeber

Hier finden Sie umfassende Informationen über Ihre Möglichkeiten, einen Arbeitnehmer zu kündigen. Wann besteht Kündigungsschutz? Sie finden Musterkündigungen mit Ausfüllhinweisen. Daneben gibt es umfassende Informationen zur Betriebsratsanhörung und ein Musterformular mit Ausfüllhinweisen. Wir stellen den Ablauf des Kündigungsschutzprozesses dar und geben Beispiele für einen gelungenen Vortrag im Verfahren zu den jeweiligen Kündigungsgründen. Des Weiteren können Sie auf ein Muster für einen Aufhebungsvergleich mit typischen Formulierungen und Hinweisen zum Ausfüllen zugreifen. Das besondere Angebot: der Onlinecheck für die von Ihnen vorbereitete Kündigung zum Preis von 250 € zuzüglich MwSt. Das alles hier: www.arbeitgeberanwalt-kuendigung.de

02.10.2017

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter: www.fernsehanwalt.com

Alles zum Arbeitsrecht: www.arbeitsrechtler-in.de

Rechtsanwaltskanzlei

Bredereck & Willkomm

Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Quelle: pr-gateway.de

Der kleine Unterschied bringt hohe Zinsen!

Der kleine Unterschied bringt hohe Zinsen!

(NL/4062929783) Veranstaltungshinweis:

BörsenTAG kompakt in Nürnberg

Samstag, den 14. 10. 2017, von 9:30 bis 16 Uhr

in der Meistersingerhalle Nürnberg, Münchner Str. 21

Beim BörsenTAG kompakt in Nürnberg können sich Privatanleger über Geldanagen und Börsenthemen informieren. Natürlich spielen dabei nachhaltige und sinnvolle Investments eine wichtige Rolle. Man darf auf den UDI-Vortrag mit dem Thema: Energie Im Markt der Zukunft erzielen Sie weiterhin Top Zinsen gespannt sein.

Der Umgang mit Geld ist den Wenigsten in die Wiege gelegt, so die Erfahrung des UDI-Geschäftsführers Georg Hetz. Der Trend zu nachhaltigen und ökologisch sinnvollen Investition ist leider auch kein Zeichen für aufgeklärte Anleger. Vielen fehlt immer noch das Wissen um die konkreten Zusammenhänge, wenn es um Geldanlagen geht. Schon deshalb ist der Börsentag wichtiger denn je. Er richtet sich speziell an Privatanleger und bietet komprimiert Fachwissen, so Hetz weiter. Die Besucher können direkt mit den Anbietern ins Gespräch kommen und ein umfangreiches Vortragsprogramm informiert rund um Geldanlage und Börse. Es finden immer drei Vorträge parallel statt, so kann sich jeder Besucher ganz individuell sein Tagesprogramm zusammenstellen.

In der Vortragsreihe der Fachleute greift die Agraringenieurin Elisabeth Arnold von der UDI-Gruppe das Thema auf: Energie Im Markt der Zukunft erzielen Sie weiterhin Top Zinsen. Die UDI zählt zu den Pionieren in diesem Sektor und beschäftigt sich bereits seit neunzehn Jahren mit ökologischen und nachhaltigen Geldanlagen. Die Referentin wird in ihrem Vortrag um 11 Uhr den Bogen von den erneuerbaren Energien über grünes Geld allgemein und im Vergleich zum Angebot der Banken, bis hin zu konkreten Geldanlage bei der UDI spannen. Wenn man bedenkt, dass derzeit jährlich 70 Mrd. Euro für Energie-Importe ausgegeben werden, dann wird schnell klar, wie wichtig der Ausbau der erneuerbaren Energie-Erzeugung ist. Erneuerbare Energien halten die Wertschöpfung in unserem Land, erklärt Elisabeth Arnold. Wenn man dann hier noch mit einbezieht, dass die erneuerbaren Energien laut Umweltbundesamt bis 2050 die fossilen und atomaren Energieträger in Deutschland überflüssig machen sollen, dann wird einem schnell klar, was das für ein interessanter Markt ist.

Der kleine Unterschied bringt hohe Zinsen.

Elisabeth Arnold weist aber auch auf den Unterschied zwischen einer Geldanlage bei der Bank und bei der UDI hin. Die UDI investiere die Gelder direkt in die Objekte, während Banken das Geld einem Kreditnehmer überließen, der seinerseits dann in Objekte investiere. Hier ist einfach noch ein Zinsnehmer zwischengeschaltet. Das macht den kleinen Unterschied. Deshalb ist es uns möglich höhere Zinsen zu zahlen. – Natürlich muss man sich auch mit unseren Geldanlagen intensiv beschäftigen, um für sich die richtige Anlageentscheidung zu treffen. Aber es lohnt sich! Ob Windräder, Solar- und Biogasanlagen oder auch energieeffiziente Immobilien, vorrangiges Ziel unserer Geldanlagen ist: Werte zu schaffen und Werte zu erhalten.

Der Börsentag kompakt liefert Antworten und individuelle Beratung rund um Anlagestrategien. Wir freuen uns natürlich auf die Besucher an unserem Stand, schließt Elisabeth Arnold.

Der Eintritt zum Börsentag kompakt sowie der Besuch der Vorträge sind kostenfrei. Weitere Infos finden Sie unter: www.udi.de

*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Kurzportrait der UDI-Gruppe

1998 gegründet, gehört UDI schon seit vielen Jahren zu Deutschlands Marktführern im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Geschäftsführer Georg Hetz ist ausgebildeter Banker und blickt auf langjährige Erfahrungen in Consulting, Marketing und Vertrieb zurück.

Dem Wissen der 60 Mitarbeiter des UDI-Teams und der Qualität der Beteiligungsangebote vertrauen bereits rund 16.700 Anleger. UDI unterhält keinen teuren Außendienst, sondern betreut die Kunden bundesweit im Direktvertrieb schnell und effektiv. Das bis dato vermittelte Eigenkapital von über 499,7 Mio. Euro ermöglichte zusammen mit dem Fremdkapital den Bau von 382 Windkraftanlagen, 46 Biogasanlagen sowie 80 Solarprojekten und einer grünen Immobilie. Mit dem jährlich erzeugten Ökostrom können schon über 1,7 Millionen Menschen mit umweltfreundlicher Energie versorgt werden. Der Umwelt werden dadurch rechnerisch jedes Jahr rund 1,6 Millionen Tonnen Kohlendioxid erspart.

Seit der Gründung der UDI-Gruppe hat sie sich vom Vertrieb für die Einwerbung von Eigenkapital für Windparks zu einer renommierten Anbieterin für Windkraft-, Solar- und Biogaskraftwerke entwickelt. Von der Projektentwicklung und Konzeption über die Vermittlung von ökologischen Geldanlagen an Privatinvestoren, verfügt die UDI über langjährige Erfahrung und Kompetenz. Auch auf dem Gebiet der Festzinsanlagen ist die Gruppe seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Die ab 2007 bis heute emittierten verzinslichen Vermögensanlagen waren bei den Kunden stets begehrt.

Firmenkontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://

Pressekontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
http://www.futureconcepts.de

Quelle: pr-gateway.de

Start-up ifesca GmbH in zweiter Finanzierungsrunde

Start-up ifesca GmbH in zweiter Finanzierungsrunde

Nach dem erfolgreichen Launch der hauseigenen Plattform ifesca.AIVA führt die ifesca GmbH nun die zweite Finanzierungsrunde durch. Business Angel, VC Investoren oder auch Privatanleger können sich im Rahmen dessen Anteile an ifesca sichern. Das eingeworbene Kapital will ifesca für den internationalen Markteintritt und die Internationalisierung ihrer Plattform verwenden. Interessierte können sich gern unter der angegebenen Adresse melden und die Investmentbedingungen erfragen.

In der Vergangenheit beteiligte sich bereits die Thüringer Aufbaubank-Tochter bm|t (bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh) über den TSF (Thüringer Start-up-Fonds) mit einem hohen sechsstelligen Betrag an der ifesca GmbH. Damit wurde die Finanzierung des Unternehmensaufbaus sowie der Entwicklung dieser neuartigen Softwarelösung sichergestellt. Die Künstliche Intelligenz AIVA, die die Nutzer dieser Software eng begleitet, ist derzeit einzigartig. Dazu gehört auch ein intelligenter Cloudservice, der als “Forecast as a Service” (FaaS) nutzbar ist. Geschäftsführer Sebastian Ritter und Andreas Reuter als operativer Leiter sehen angesichts der Digitalisierung hierin die Zukunft u. a. in der Energiewirtschaft: “Mit dem System können die ständig steigenden Anforderungen und die extreme Zunahme zu erstellender Prognosen z. B. durch den Smart Meter Rollout wieder beherrscht werden.” Die Künstliche Intelligenz namens AIVA überwacht das System und optimiert selbständig im Hintergrund die Prognosekonfiguration. “Für die Unternehmen bedeutet dies eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und die Möglichkeit, dem ständig wachsenden Kostendruck standhalten zu können”, weiß Sebastian Ritter um die Mehrwerte, die eine Unterstützung durch Künstliche Intelligenz liefert.

Über den TSF: Der TSF hat ein Volumen von EUR 18,75 Mio. und kann bis zu EUR 1,2 Mio. in junge, innovative Start-up-Unternehmen aus Thüringen in Form von Minderheitsbeteiligungen investieren. Die Gründung darf nicht länger als 5 Jahre zurückliegen.

Über die bm|t: Die bm|t mit Sitz in Erfurt ist eine Tochter der Thüringer Aufbaubank und eine der ersten Adressen für Beteiligungen in Thüringen. Die bm|t führt aktuell acht Fonds mit einem Gesamtvolumen von rund 320 Millionen Euro, die sich an innovativen Unternehmen nahezu aller Branchen und in allen Phasen der Unternehmensentwicklung sowohl in der Gründungs- als auch in der Wachstumsphase oder in Unternehmensnachfolgesituationen beteiligen.

Die ifesca GmbH wurde im Dezember 2016 gegründet und ist in Ilmenau angesiedelt. Die Kompetenzen des bereits seit vielen Jahren zusammenarbeitenden Teams liegen in den Bereichen Datenanalyse und Softwareentwicklung. Die innovative Cloudplattform ifesca.AIVA ist seit September online und bildet mit der Künstlichen Intelligenz AIVA das Kernprodukt der Firma.

Kontakt
ifesca GmbH
Sebastian Ritter
Am Vogelherd 10
98693 Ilmenau
03677 7613240
info@ifesca.de
http://www.ifesca.de

Quelle: pr-gateway.de

Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zur Ernte 2017

Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zur Ernte 2017

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist eines der größten und ergebnisstärksten Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Ihr Kerngeschäft ist das Agribusiness. AGRAVIS versteht sich als Partner im ländlichen Raum. Die Landwirtschaft und ihr Umfeld beinhalten sehr vielfältige Faktoren, die unser aller Leben beeinflussen. Diese Faktoren den Verbrauchern in Daten und Zahlen zu erklären, ist dem Agrarhandels-Unternehmen sehr wichtig.

Die AGRAVIS-Infografik des Monats bietet schnelle und kompakte Informationen zu verschiedenen Themen aus dem Agribusiness und aus der “AGRAVIS-Welt”.

Wie fiel die Getreideernte 2017 quantitativ und qualitativ aus? Was sind Ursachen für Ertragsrückgänge? Wofür wird Getreide verbraucht? Wie lief die Obst- und Gemüseernte?

Antworten gibt es in der AGRAVIS-Infografik des Monats Oktober.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Geschäftsfeldern Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie, Bauservice und Raiffeisen-Märkte.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG erwirtschaftet mit mehr als 6.000 Mitarbeitern über 6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Quelle: pr-gateway.de

Abgelehnte Bewerbung wegen Kopftuchs: Entschädigung für Berliner Lehrerin

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Abgelehnte Bewerbung wegen Kopftuchs: Entschädigung für Berliner Lehrerin

Bewerbung wegen Kopftuchs abgelehnt: Eigentlich werden in Berlin händeringend Lehrerinnen und Lehrer gesucht. Trotzdem wurde vor kurzem wieder eine Bewerberin abgelehnt, weil sie in Aussicht stellte, ihr muslimisches Kopftuch aus religiösen Gründen auch im Unterricht tragen zu wollen. Es folgt die Ablehnung, woraufhin die Betroffene vom Land Berlin eine Entschädigung wegen Diskriminierung verlangt. Nach Ansicht des Landesarbeitsgerichtes Berlin-Brandenburg auch zu Recht.

Berliner Neutralitätsgesetz als Grundlage für Ablehnung: Das Land Berlin hatte sich bei der Ablehnung auf das Berliner Neutralitätsgesetz gestützt. Der § 2 des Gesetzes sieht vor, dass Lehrkräfte und andere Beschäftigte mit pädagogischem Auftrag in den öffentlichen Schulen nach dem Schulgesetz innerhalb des Dienstes keine sichtbaren religiösen oder weltanschaulichen Symbole, die für die Betrachterin oder den Betrachter eine Zugehörigkeit zu einer bestimmten Religions- oder Weltanschauungsgemeinschaft demonstrieren, und keine auffallenden religiös oder weltanschaulich geprägten Kleidungsstücke tragen dürfen. Diese Norm sei jedoch entsprechend der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zu dem Thema im Lichte der Religionsfreiheit verfassungskonform so auszulegen, dass eine Untersagung nur bei einer konkreten Gefahr für die Neutralität an der Schule in Betracht komme.

Das LAG Berlin-Brandenburg: § 2 Satz 1 des Berliner Neutralitätsgesetzes ist verfassungskonform dahin auszulegen, dass das Land Berlin Lehrkräften das Tragen religiös geprägter Kleidungsstücke dann untersagen kann, wenn dadurch die weltanschaulich-religiöse Neutralität einer öffentlichen Schule oder sämtlicher öffentlicher Schulen in einem bestimmten Bezirk gegenüber Schülerinnen und Schülern gefährdet oder gestört wird (LAG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 09.02.2017 – 14 Sa 1038/16).

Entschädigung in Höhe von zwei Monatsgehältern: Da eine solche Gefahr im konkreten Fall der angehenden Lehrerin nicht geltend gemacht worden war, verurteile das LAG das Land Berlin zur Zahlung einer Entschädigung von zwei Brutto-Monatsgehältern (8.680,00 €).

Besprechen Sie Ihren Fall zunächst mit dem Fachanwalt für Arbeitsrecht. Rufen Sie Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck unter 030/40004999 an und besprechen Sie zunächst telefonisch, kostenlos und unverbindlich die Erfolgsaussichten eines Vorgehens in Ihrem Fall. Wie hoch sind Ihre Chancen? Wie hoch sind Ihre Risiken? Und welche Fristen gibt es zu beachten?

2.10.2017

Videos und weiterführende Informationen mit Praxistipps zu allen aktuellen Rechtsfragen finden Sie unter: www.fernsehanwalt.com

Alles zum Arbeitsrecht: www.arbeitsrechtler-in.de

Rechtsanwaltskanzlei

Bredereck & Willkomm

Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Quelle: pr-gateway.de