Cork-Comfort für Raumklima und Rücken – Schöner Wohnen Korkboden

Kork-Parkett in seiner hochwertigsten Art als Fertigparkett – gesund, stylisch, ökologisch

Cork-Comfort für Raumklima und Rücken - Schöner Wohnen Korkboden

Mit der neuen Korkboden Kollektion hat Schönen Wohnen wieder einmal Trends und nachhaltiges Denken im Blick – dank ständiger Analysen und gelang es, einen Bodenbelag zu schaffen, der Korkböden ein völlig neues Image verleiht. Schöner Wohnen Kollektion stellt mit dieser Kollektion ein echtes Naturprodukt und seine Vorteile Vordergrund schöneren Wohnens.

Die neuen Schöner Wohnen Kork-Parkett Bodenbeläge kaufen Sie günstig online auf allfloors.de

Die neue Korkboden Kollektion orientiert sich gemäß der SW-Philosophie an den Grundsätzen nachhaltigen Wohnens. Herausgekommen sind neue Kork-Oberflächen mit erstaunlicher Optik. Mithilfe modernster Technologien wurden zusätzlich die Texturen, Schliffe und Lackierungen des Kork-Bodenbelags verbessert. So werden noch mehr Tiefe und Wirkung des Bodenbelags bei der Einrichtung des Innenraums realisiert.

Innovative Abmessungen (600 mm x 450 mm) der Kork-Planken erleichtern und verbessern nicht nur die Verlegung des Korkbodens. Dank des neuen Formats hat sich auch die Gestaltungsvielfalt mit dem Kork-Bodenbelag erweitert. So sind nun einzigartige Kompositionen für lebendige und warme Räume möglich. Schöner Wohnen nutzt bei dieser Kollektion die typischen Eigenschaften der Kork-Bodenbeläge. Wärmeisolierung, Komfort, Widerstandsfähigkeit, Geräuschdämmung und Umweltschutz sind die Werte, die im Naturmaterial Kork verborgen sind.

Schöner Wohnen Kork-Parkett (mit Klicksystem) überzeugte uns auf Anhieb. Die Kollektion enthält sowohl Oberflächen mit echtem Kork-Furnier als auch Fotodruck-Designs. So entstanden innovative Kork-Bodenbelag in neuem Gewand. Mit dem Aussehen eines echten Holzbodens und den Vorteilen des Naturstoffes Kork sind einige dieser Korkboden-Produkte auch eine hervorragende Alternative zu teuren Echtholz-Parkettböden. Attraktive Kompositionen für eine warme und lebendige Wohnraumgestaltung, das ist Schöner Wohnen Korkboden.

Und so beschreibt Schöner Wohnen seine Korkboden Kollektion:

Hätten Sie es erkannt? Was in diesem schicken Altbau aussieht wie Eiche rustikal, ist in Wahrheit unser Korkboden “Sylt”. Wer also die endlosen Weiten der Nordseeküste liebt und die Füße gerne in den weichen Sand gräbt, kann sich mit “Sylt” sein Inselglück nach Hause holen. Wir haben mit der feinen Holzmaserung die Ruhe und mit dem hellen Farbton das Licht des Nordens eingefangen. Und wer das weiche Material betritt, spürt den Sandstrand fast unter den Füßen. Gleichzeitig sind die hellen Dielen ein guter Grund für dunkle Möbel, weil sie einen spannenden Kontrast bilden. Übrigens: Wussten Sie schon, dass die Rinde der portugiesischen Korkeiche gerade in neuem Look ihr Comeback feiert? Neben dem typischen Granulatlook gibt es Kork jetzt in vielen aktuellen Optiken wie Holz, Stein oder Beton. Die täuschend echten Nachbildungen werden dafür auf die Korkdielen gedruckt. Der Bodenbelag ist von Natur aus isolierend, schall- und stoßdämpfend und dazu noch pflegeleicht. Mit seiner Oberflächenversiegelung ist er sofort nach dem Verlegen begehbar, verzeiht viel und liegt unter dem Esstisch einfach richtig. Überrascht, dass die Natur so innovativ, vielfältig und zeitgemäß ist?

Bildquelle: @ Schöner Wohnen

allfloors.de, der Bodenbelag Fachhandel bietet Parkettböden bedeutender Hersteller. allfloors.de liefert versandkostenfrei, bietet fachlich fundierte auch telefonische Beratung, Angebotserstellung, Musterservice. Für Gewerbetreibende der Bereiche Ladenbau, Wohnungsbau, Wohnungsvermietung bzw. Hausverwaltungen, Raumausstatter und Maler bietet allfloors attraktive Händlerkonditionen.

Kontakt
allfloors Service Center Berlin – mbb Ihr Bodenausstatter GmbH
Maik Möller
OdF-Platz 2
16775 Löwenberger Land
033094-71987-0
webmaster@allfloors.de
http://www.allfloors.de

Quelle: pr-gateway.de

TOP-BUCH: breites Angebot für Selbstverleger

Professioneller digitaler Buchdruck eigener Werke aus einer Hand.

Autoren, die ihre Bücher im Eigen- bzw. Selbstverlag veröffentlichen wollen, können nicht auf das Netzwerk großer Verlagshäuser zurückgreifen. Im Umkehrschluss haben Self-Publisher jedoch i. d. R. auch größere Freiheiten bei der Gestaltung. In jedem Falle benötigen auch sie professionelle Unterstützung bei der Produktion. Die Online-Buchdruckerei TOP-BUCH.de des Offenbacher Verlags T. Lindemann hält diesbezüglich eine umfassende Palette an Leistungen bereit.

Von der PDF-Datei hin zum fertigen Buch

Ausgehend vom Manuskript in Form einer druckfertigen PDF-Datei, bietet TOP-BUCH den Selbstverlegern vielfältige Optionen im Hinblick auf Materialien und Bindungen. So steht etwa Kunden, die ein seitenstarkes Taschenbuch drucken und binden lassen möchten, die Kombination aus Softcover und Werkdruckpapier offen. Ein hochwertiges Kochbuch mit edlem Hardcover und Bilderdruckpapier ist darüber hinaus ebenso möglich wie die kostengünstige Realisierung von Büchern unter Verwendung von Wire-O-Bindungen und Recyclingpapier. Alle verfügbaren Papiersorten sind alterungsbeständig, chlor- und säurefrei sowie FSC-zertifiziert.

Weitreichender Service für Self-Publisher

Auch in puncto Service hat TOP-BUCH ein weit gefächertes Leistungsangebot in petto. Selbstverleger, die sich unschlüssig über den Buchdruck und die hierfür benötigten Budgets sind, stehen die Ansprechpartner des Verlags für eine unverbindliche, fundierte Beratung zur Verfügung. Der Online-Preisrechner gibt schnell und variantenspezifisch Auskunft zu den zu veranschlagenden Kosten, das online anzufordernde Standard-Musterbuch vermittelt optische und haptische Eindrücke.

Eine Übersicht der Möglichkeiten und Leistungen findet sich auf der Website von TOP-BUCH.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten beim Verlag T. Lindemann, Offenbach, Telefon: +49 (0) 69 – 83 83 0150, http://www.top-buch.de

Der Verlag T. Lindemann ist spezialisiert auf Dienstleistungen aus dem Bereich digitaler Buchdruck. Online wendet man sich über die Website TOP-BUCH u. a. an Autoren, die ein eigenes Buch drucken und binden lassen möchten, jedoch ebenfalls an Studierende, Firmen, Vereine und andere Interessenten mit Bedarf an professionell gestalteten Drucksachen. Über einen Preisrechner lassen sich die anfallenden Kosten schnell und einfach online kalkulieren.

Kontakt
Verlag T. Lindemann
Thorsten Lindemann
Stiftstrasse 49
63075 Offenbach
+49 (0) 69 – 83 83 0150
+49 (0) 69 – 83 83 0190
verlag-lindemann@t-online.de
http://www.top-buch.de

Quelle: pr-gateway.de

22. Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße, 10178 Berlin-Mitte

Am 1. + 2. und 3. Adventswochenende 2017
02. & 03. Dezember + 09. & 10. Dezember + 16. & 17. Dezember 2017
jeweils samstags von 12:00 – 20:00 Uhr, sonntags von 11:00 – 19:00 Uhr

22. Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße, 10178 Berlin-Mitte

Seit 22 Jahren immer noch ein Geheimtipp: Der Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße! Nur einen Katzensprung von den Hackeschen Höfen entfernt, entrückt man dem Weihnachtstrubel und findet sich einer der ältesten Straßen Berlins wieder. Nostalgisch, heimelig bestaunt man in malerischer Atmosphäre eine erstaunliche Auswahl an Angeboten.

Von jungen Berliner Kreativen, über hochwertige Bio-Produkte, bis hin zu Fairtrade-Artikeln und trendigem Kunsthandwerk verzaubert dieser Kiez-Markt, unter der Mitwirkung von Lichtkünstlern, kleinen Chören und Aktionstheater alle Besucher. Ein Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach Neuem sind.

In diesem Jahr sind es nur drei Wochenenden, an denen die Besucher das Ungewöhnliche und Besondere finden können, weil der vierte Advent genau auf Heiligabend fällt.

+++ Skurrile Weihnachtsboten, Lichterglanz und Wasserwirbler +++

Am Sonntag, den 03.12., präsentiert das international bekannte Aktionstheater Kamaduka eine Welturaufführung mit skurrilen Weihnachtsboten, welche die Stille Nacht beflügeln wollen. Die Berliner Lichtkünstler Moritz Wermelskirch und Dag Büschel sorgen für atmosphärischen Lichterglanz.

Gottfried Graupner revitalisiert mit seinem Bio-Wasserwirbler herkömmliches Leitungswasser, um die eigene Vitalität und Lebensqualität zu steigern.

Den traditionellen Weihnachtsmarkt mit Kiez-Charakter gibt es bereits seit 1995. Der Weihnachtsmarkt stellt eine willkommene Alternative zu den üblichen Märkten in Berlin dar. In diesem Jahr präsentieren über 80 verschiedene Händler ihre kunstvolle, hochwertige und außergewöhnliche Ware. Neben blauem Bernstein und zertifizierter Naturkosmetik gibt es außerdem pädagogisches Spielzeug aus schwedischem Design, Keramikgeschirr in organischen Formen und zahlreiche weitere Angebote.

+++ Handgefertigte und kunstvolle Unikate +++

Ein eindrucksvolles Highlight auf dem Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße stellen die verschiedenen Kunsthandwerker dar. Vor Ort erschaffen sie Kunstgegenstände, Schmuck und Kreationen aus Edelsteinen, wie zum Beispiel aus einem seltenen blauen Bernstein.

Originelle Unikate Berliner Designer und mit viel Liebe zum Detail gefertigte Kunstwerke geben diesem Markt seine unvergleichliche Note.

+++ Von Klassikern bis internationale Köstlichkeiten +++

Natürlich dürfen kulinarische Köstlichkeiten auf einem Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Neben den Klassikern, wie Crepes, gerösteten Mandeln und Glühwein, bietet der Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße auch Besonderheiten, wie indonesische Pancakes. Surabi ist ein traditionelles indonesisches Streetfood aus West-Java. Gebacken in original Tontöpfen, kombiniert mit süßen oder herzhaften Toppings, ist es für einen Weihnachtsmarkt ideal. Neben fertigen Kombinationen können sich die Kunden auch alles selbst mixen oder mitnehmen.

+++ Unterstützung für die Umwelt +++

Doch wieso heißt dieser Weihnachtsmarkt eigentlich “Umweltmarkt”? “Wir verbrauchen wenig Energie, verzichten völlig auf Fahrgeschäfte und sonstigen Schnick-Schnack. Wir geben Berliner Start-Ups eine Plattform für deren kreative Produkte und eine große Anzahl der 80 Händler produziert selbst, handelt fair und unterstützt Hilfsprojekte in ärmeren Ländern der Welt. Darüber hinaus fördern wir regionale, schulische Einrichtungen, denn eine gute Bildung unserer Kinder beeinflusst deren Umgang mit unserer Umwelt”, so Organisator Ralf Bielefeldt.

Standort:

Sophienstraße, 10178 Berlin-Mitte

Eintritt frei!

Öffnungszeiten:

1. Wochenende: 02.12. – 03.12.2017

2. Wochenende: 09.12. – 10.12.2017

3. Wochenende: 16.12. – 17.12.2017

jeweils samstags von 12:00 – 20:00 Uhr, sonntags von 11:00 – 19:00 Uhr

Weitere Informationen:

http://www.weihnachtsmarkt-sophienstrasse.de

http://facebook.com/weihnachtsmarkt.sophienstrasse

http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten

513 Wörter, 4.034 Zeichen mit Leerzeichen

+++ Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung +++

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/weihnachtsmarkt-sophienstrasse

Über die Kommunikations- und PR-Agentur PR4YOU

Die in Berlin ansässige PR-Agentur & Kommunikationsagentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen national und international in den Bereichen PR, Kommunikation, Werbung und Events.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater und PR-Redakteure, Mediaberater und Mediaplaner, Grafiker und Mediendesigner sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Mediaplanung und Werbung.

Weitere Informationen: http://www.pr4you.de

Über die Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Red Carpet Events, Premieren, Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Incentives, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen: http://www.events4you.de

Kontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Str. 2
10405 Berlin
0049 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

FLOWFACT Mandantenverwaltung

Steuern Sie Ihre Firmen- Vorlagen direkt aus FLOWFACT

FLOWFACT Mandantenverwaltung

Sie möchten in FLOWFACT mehrere Firmen mit individuellen Userrechten anlegen?

Sie möchten, mit nur eine Brief-, eMail-, Rechnungs-, … Vorlage in FLOWFACT erstellen und diese jeweils nach ausgewählten Mandanten individuell durch FLOWFACT befüllen lassen?

Kein Problem. Mit FLOWFACT Mandant können Sie dies alles individuell steuern.

Selbst bei der Objekt-Übertragungen zu den Immobilien-Portalen nach dem OpenImmo-Standard werden die Unternehmens- und Ansprechpartner-Daten automatisch mandantengerecht geändert.

Die CRMPRO-Mandantenverwaltung ermöglicht es Ihnen,

-mehrere Firmen und auch Filialen in FLOWFACT zu führen.

-Dokumente mit verschiedenen Firmendaten zu erstellen.

-die gleichen Vorlagen – Word-Dokumente, HTML-Vorlagen, E-Mail-Signaturen – für mehrere Firmen zu verwenden, sofern es keine prinzipiellen Abweichungen im Layout gibt.

-dass z.B. die Sekretärin mit den korrekten Daten eines Mitarbeiters ein Dokument erstellt.

In FLOWFACT stehen hierfür Auswahlboxen für die Firmen und Filialen sowie die eingepflegten Mitarbeiter zur Verfügung.

Die CRMPRO-Mandantenverwaltung zeichnet besonders aus, dass neue Datensätze automatisch mit dem aktuellen Mandanten in einem Feld befüllt werden. Ebenso ist das nachträgliche Eintragen des Mandanten in vorhandene Datensätze möglich. Bei entsprechender Freigabe können auch mehrere Mandanten einem Datensatz zugeordnet werden.

Eine spezielle Funktion ermöglicht es Ihnen, die Datensätze einer Auflistung nach einem Mandanten zu filtern.

Die CRMPRO-Mandantenverwaltung ermöglicht Ihnen ebenfalls weitgehend automatisch verschiedene E-Mail-Adressen im E-Mail-Verkehr zur verwenden. Hierfür muss sichergestellt sein, dass Ihre FLOWFACT-Einrichtung mit den E-Mail-Absender auch versenden kann.

Während der Objekt-Übertragungen zu den Immobilien-Portalen nach dem OpenImmo-Standard werden die Unternehmens- und Ansprechpartner-Daten automatisch mandantengerecht geändert.

Die Einrichtung der Mandantenverwaltung, d.h. die Eingabe der Daten je Mandant, Filiale und Mitarbeiter wird durch ein gesondertes Eingabeformular vorgenommen.

Hier alle Infos

Wir präsentieren Ihnen gerne jederzeit FLOWFACT Universal CRM ganz nach Ihre Anforderungen und Vorstellungen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und wir können Ihnen alle Funktionen und Optimierungsmöglichkeiten rund um FLOWFACT per Fernzugriff auf Ihrem Monitor oder bei Ihnen vor Ort zeigen.

Selbstverständlich können an der Präsentation auch mehrere Ihrer Mitarbeiter, auch über unterschiedlichste Standorte, teilnehmen.

Wir nehmen uns Zeit für alle Ihre Fragen!

Kontakt
CRMPRO GmbH
Markus Ludwig
Memelerstraße 6
83064 Raubling
+49 8031 304280
+49 8031 3042870
flowfact@crmpro.de
https://www.crmpro.de

Quelle: pr-gateway.de

In jedem dritten Unternehmen könnte Arbeitszeit auf 10 Stunden steigen

Aktuelle Studie untersucht Lockerung des Arbeitszeitgesetzes

In jedem dritten Unternehmen könnte Arbeitszeit auf 10 Stunden steigen

Deutschlands Arbeitnehmer sollten sich schon mal auf längere Arbeitstage einstellen. Schon seit einiger Zeit rütteln die Wirtschaft und einzelne Parteien am Acht-Stunden-Tag. Im Rahmen der aktuellen Randstad-ifo-Personalleiterbefragung wurde jetzt untersucht, welche Folgen eine Lockerung des Arbeitszeitgesetzes hätte. Das Ergebnis: Jedes dritte Unternehmen würde die tägliche Arbeitszeit auf bis zu zehn Stunden anheben.

In 61% der Unternehmen in Deutschland beträgt die Arbeitszeit für Beschäftigte in Vollzeit derzeit acht Stunden. Doch vielen Betrieben reicht das längst nicht mehr aus. In jedem achten ist der Bedarf nach längeren Arbeitstagen vorhanden, am dringlichsten im Dienstleistungssektor. Schon jetzt arbeiten 19% der Arbeitnehmer dort länger als acht Stunden, der höchste Wert im Branchenvergleich.

Flexible Arbeitszeiten sollen das Berufsleben an die digitalisierte Welt anpassen und die Wirtschaft wettbewerbsfähig halten. Ein Vorschlag ist, das Arbeitslimit von täglich acht Stunden auf 48 Stunden pro Woche zu ändern. Angestellte könnten dann selbst bestimmen, an welchen Tagen sie länger bleiben oder eher gehen. Was in der Theorie wie ein Gewinn für alle klingt, könnte in der Praxis aber schlecht für Arbeitnehmer ausgehen. Für diejenigen, die bereits jetzt länger arbeiten, können flexible Arbeitszeiten noch mehr Nächte im Büro bedeuten. Einen kleinen Teil würde es besonders hart treffen: Fünf Prozent der Unternehmen planen, mehr als zehn Stunden tägliche Arbeitszeit zu etablieren, falls sie den rechtlichen Freiraum dazu bekämen.

“Flexible Arbeitszeitmodelle sind wichtig und zukunftsweisend, aber es gilt darauf zu achten, dass sich alle Beteiligten ihrer Verantwortung bewusst sind, sowohl jeder Mitarbeiter selbst, aber auch die Führungskräfte. Mehr Freiheit bei der Zeiteinteilung setzt gegenseitiges Vertrauen voraus, und das gilt bei der Erfassung selbst sowie bei dem Umgang mit Plus- oder auch Minusstunden”, so Petra Timm, Director Communications bei Randstad Deutschland.

Zur Randstad-ifo-Personalleiterbefragung

Die in Zusammenarbeit von Randstad und dem ifo-Institut entwickelte Randstad-ifo- Personalleiterbefragung zeigt die langfristige Bedeutung und Funktion von Flexibilisierung im Personaleinsatz. Dazu werden vierteljährlich mehr als 1.000 Personalleiter befragt. Im Rahmen der Sonderfrage werden zusätzlich aktuelle Personalthemen aufgegriffen. Mehr Informationen und den kompletten Berichtsband der Studie zum Download gibt es unter www.randstad.de/publikationen

Mit durchschnittlich rund 58.000 Mitarbeitern und rund 500 Niederlassungen in 300 Städten sowie einem Umsatz von rund 2,1 Milliarden Euro (2016) ist die Randstad Gruppe der führende Personaldienstleister in Deutschland. Randstad bietet Unternehmen unterschiedlicher Branchen umfassende Personalservice-Konzepte. Neben der klassischen Zeitarbeit gehören zum Portfolio der Randstad Gruppe unter anderem die Geschäftsbereiche Professional Services, Personalvermittlung, HR Lösungen und Inhouse Services. Mit seinen passgenauen Personallösungen ist Randstad ein wichtiger strategischer Partner für seine Kundenunternehmen. Durch die langjährige Erfahrung unter anderem in der Personalvermittlung und Personalüberlassung sowie individuelle Leistungs- und Entwicklungsangebote für Mitarbeiter und Bewerber, ist Randstad auch für Fach- und Führungskräfte ein attraktiver Arbeitgeber und Dienstleister. Als Impulsgeber für den Arbeitsmarkt hat Randstad bereits im Jahr 2000 einen flächendeckenden Tarifvertrag mit ver.di abgeschlossen, der als Grundlage für die geltenden tariflichen Regelungen in der gesamten Branche diente. Randstad ist seit knapp 50 Jahren in Deutschland aktiv und gehört zur niederländischen Randstad Holding nv: mit einem Gesamtumsatz von rund 20,7 Milliarden Euro (Jahr 2016), über 620.000 Mitarbeitern täglich im Einsatz und ca. 5.800 Niederlassungen in 40 Ländern, ist Randstad einer der größten Personaldienstleister weltweit. Zur Randstad Gruppe Deutschland gehören neben Randstad auch die Unternehmen GULP, Randstad Sourceright und Randstad Outsourcing.

Firmenkontakt
Randstad Deutschland
Petra Timm
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196/4081770
06196-408 1775
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Pressekontakt
Randstad Deutschland Pressestelle
Helene Schmidt
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196/4081701
06196-408 1775
helene.schmidt@randstad.de
http://www.randstad.de

Quelle: pr-gateway.de

"Green Box" Feinstaubfilter von Better-Air erobern die Welt

Unternehmer planen die Einführung der Feinstaub-Filteranlage “GreenBox” in Spanien, Osteuropa und China. 30 Arbeitsplätze könnten dadurch in Spittal/Drau entstehen.

"Green Box" Feinstaubfilter von Better-Air erobern die Welt

Als erste Stadt Österreichs hat Spittal bereits 2013 auf allen Kommunalfahrzeugen je eine GreenBox” Feinstaubfilteranlage der Spittaler Firma “Better Air” angebracht. “Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Erhöhung der Luftqualität. Wir wollen in Sachen Umweltschutz mit gutem Beispiel vorangehen”, sagte Bürgermeister Gerhard Pirih.

Feinstaub-Filteranlage

Nun sieht es so aus, als ob die patentierte Erfindung von Spittal aus die Welt erobern wird. Die Unternehmer Nicolas Manrique de Lara aus Spanien und Gerald Scharrer aus Bulgarien haben sich in Spittal von der Funktion des einzigartigen Feinstaubfiltersselbst überzeugen können und sind von davon begeistert. Manrique de Lara möchte die “GreenBox”, in Spanien einführen. “In den großen Städten ist die Luftverschmutzung ein Riesenproblem für die Gesundheit. Diese Erfindung ist hierfür eine sehr gute und innovative Lösung. Ich sehe große Chancen, dass diese bei uns Anklang finden wird, weil sich alle der Feinstaub-Problematik bewusst sind”, so der Spanier.

Einzigartige Technik

Gerald Scharrer ist bestrebt, die “GreenBox” ( http://www.green-box.at) in Osteuropa und China auf den Markt zu bringen. “Die Technik der Feinstaub-Filteranlage ist einzigartig. Es gibt Städte, in denen täglich dutzende Menschen wegen Atemluft-Problemen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wenn wir die Spittaler Erfindung einführen können – die Chance dafür ist groß – dann würden wir eine unvorstellbare Menge an ,GreenBoxen” benötigen”, sagt Scharrer. Beide Geschäftsleute sind bereits erfolgreich in der Branche für erneuerbaren Energie tätig.

Neue Arbeitsplätze im Gespräch

Sollte es zum Abschluss kommen, prophezeit “Better-Air” Geschäftsführer Toni Kluge neue Arbeitsplätze für Spittal. “Wenn alles so läuft, wie es derzeit aussieht, können 20 bis 30 Arbeitsplätze in Spittal geschaffen werden. Das wäre ein Gewinn für die Stadt und die Wirtschaftsregion Oberkärnten”, so Kluge.

In Spittal sind derzeit gleich mehrere Standfilter von Better-Air stationiert, die den Feinstaub aus der Luft filtern. Mittlerweile laufen diese mit Photovoltaik-Strom. Geschäftsführer Toni Kluge freut es, dass die Stadt Spittal hinter solchen Projekten steht. “Wenn wir die Standfilter flächendeckend aufstellen würden, könnten wir, in Verbindung mit den “GreenBoxen” auf den Fahrzeugen (kommunale Busse), zu einer Vorzeigestadt für ganz Europa werden”, sagt Kluge.

Umweltbotschafter Franz Klammer

Unterstützt wird das Projekt auch von der Ski-Legende Franz Klammer, der sich als Umweltbotschafter sieht: “Ich stehe schon lange hinter dieser Technologie, weil mir die Idee gefällt und es auch wichtig ist, etwas für die Umwelt zu tun”, sagt der Skikaiser. Mit dieser Technologie ist es erstmals möglich, den aufgewirbelten, schädlichen Feinstaub im Straßenverkehr nachweislich einer effizienten und nachhaltigen Filterung zuzuführen.

Die Luft wird in einem speziellen Filtersystem im Inneren der Anlage zu 99 Prozent vom gesundheitsgefährdenden Feinstaub der Größe PM10 gereinigt. Zugleich werden aber auch noch kleinere Partikel bis zu einer Größe von PM1 bis zu 95 Prozent gefiltert, sodass die Luft nahezu feinstaubfrei wieder an die Umgebung abgegeben wird. Die wissenschaftlich nachgewiesene Wirksamkeit (TU Graz als Projektpartner) spricht für sich: eine einzige “GreenBox” reinigt je nach Variante 11.000 Kubikmeter Luft pro Stunde.Ein Standfilter reinigt laut Untersuchungen der TU Graz pro Stunde 5000 Kubikmeter Luft.

Better Air GmbH, Am Bahndamm 8, A-9800 Spittal/Drau, Tel.: 04762-36200 office@green-box.at

Quelle: http://www.kleinezeitung.at/kaernten/oberkaernten/aktuelles_oberkaernten/4822507/Spittal_Green-Box-soll-von-Spittal-aus-die-Welt-erobern

Mit derGreenBox, einer auf intensiven Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten basierenden, mobil eingesetzten Umwelttechnologie, bieten wir eine innovative und einzigartige Technologie, mit welcher die gesundheitsschädlichen Feinstaubpartikel aus der aufgewirbelten Umgebungsluft im Straßenverkehr herausgefiltert werden können.

Kontakt
Better AirGmbH
Anton Kluge
Am Bahndamm 8
9800 Spittal a.d. Drau
+43 4762-36200
office@green-box.at
http://www.green-box.at

Quelle: pr-gateway.de

Sparen bei schuhplus – Schuhe in Übergrößen – mit 15 Prozent zum 1. Advent

Sonderrabatt beim Spezialisten für große Damenschuhe sowie große Herrenschuhe – schuhplus – aus 27313 Dörverden

Sparen bei schuhplus - Schuhe in Übergrößen - mit 15 Prozent zum 1. Advent

Ob Stiefel, Halbschuhe, Pumps, Stiefeletten oder Boots: Die kalte Jahreszeit zeigt sich in der Schuhwelt von ihrer schönsten Seite – und das gilt selbstverständlich auch im Bereich der großen Schuhe, wie schuhplus – Schuhe in Übergrößen – Geschäftsführer Kay Zimmer betont. “Seit Jahren ist das Thema Auswahl im SchuhXL-Segment zum Glück kein Thema mehr, denn dank Übergrößen-Spezialisten wie schuhplus können alle Kunden sich über eine Auswahl freuen, die den Standard-Größen in nichts nachsteht”, so der 42-Jährige. Ob Damenschuhe in den Größen 42 bis 46 oder Herrenschuhe in den Größen 46 bis 54: Bei schuhplus gibt es nahezu alles, was das Herz begehrt – und zur Weihnachtszeit ist das Begehren noch mit einer weiteren Emotion behaftet. “Immer wieder bieten wir unseren Kunden Sparaktionen oder Sonderrabatte. Das machen wir von Herzen, denn unsere Kunden haben uns schließlich zu einem der größten Versandhäuser Europas in Sondergrößen erst gemacht. Passend zum ersten Advent gibt es deshalb einen 15-Rabatt-Gutschein, der für das gesamte Sortiment gültig ist. Mit dem Gutscheincode SP-6336 kann der Rabatt direkt im Warenkorb eingelöst werden. Alternativ kann ein Ausdruck dieses Berichts auch mit ins Schuhgeschäft für Übergrößen in Dörverden genommen werden: Dann gibt es den Rabatt ebenfalls an der Kasse”, so Zimmer.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von über 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
info@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Quelle: pr-gateway.de

Mit PAVAGO – das Energiemaklerunternehmen, konsequent Einkaufsvorteile sichern mit Hilfe unserer Energiemakler !

Mit PAVAGO - das Energiemaklerunternehmen, konsequent Einkaufsvorteile sichern mit Hilfe unserer Energiemakler !

Der Strom ist in den vergangenen zehn Jahren deutlich teurer geworden. Zwar gab es zuletzt einen minimalen Rückgang, doch mit spürbar sinkenden Preisen ist in nächster Zeit nicht zu rechnen. Der Strompreis setzt sich aus drei Komponenten zusammen: den Vertriebskosten der Anbieter, den Netzentgelten sowie den Steuern und Umlagen. So sind es vor allem Letztere, die den Strom in der Vergangenheit teurer gemacht haben.

Mit Pavago haben Sie die Möglichkeit die Energiepreise zu senken.

Pavago – Ihr Energieprofi

Als unabhängiges Energiemaklerunternehmen helfen wir bundesweit Privathaushalten, Gewerbe- und Industriekunden Energiekosten dauerhaft zu senken. Wir suchen nach passenden Tarifen und stehen unseren Kunden beim Strom- und Gasanbieterwechsel zur Seite. Die sparen so Jahr für Jahr bares Geld. Geld, das für andere Dinge ausgegeben werden kann!

Durch einen Strom- und Gasanbieterwechsel sparen Privathaushalte, Gewerbe- und Industriekunden je nach Verbrauch bis zu mehreren hundert Euro jährlich ein. Wir von Pavago bringen Licht in den Tarifdschungel der Energieanbieter und helfen so, die Kosten deutlich zu senken. Werden Sie Kunde von Pavago und profitieren so von sinkenden Energiekosten!

Hohe Einsparungen durch Stromvertrieb

Mit der Dienstleistung von Pavago sparen Sie nicht nur Energiekosten sondern auch Zeit. Sinkende Energiekosten und damit mehr verfügbares Budget sind gute Argumente Pavago als Ihren persönlichen Energiemakler zu beauftragen

Umfassender Service unserer Energiemakler

Zu Beginn müssen Sie lediglich ein Aufnahmeformular – ein Maklermandat – ausfüllen. Wir recherchieren dann den passenden Tarif für Sie. Sie erhalten anschließend eine ausführliche Einsparungsberechnung – den Rest übernehmen wir für Sie. Sämtliche Bürokratie bleibt bei uns. So sparen Sie nicht nur viel Zeit, sondern können sich auch noch über mehr Geld in der Tasche erfreuen.

Vertragsverwaltung

Als Kunde von Pavago verwalten wir Ihre Energielieferverträge. Unsere Dienstleistungen umfassen die Prüfung Ihrer Strom- und Gasabrechnung, die Kontrolle auf korrekte Weitergabe der Netzentgelte, Steuern und Abgaben sowie die Überwachung Ihrer Vertragsfristen.

Gewerbe- und Industriekunden helfen wir im Energievertrieb

Durch unseren Pavago Energiepool stärken wir unsere Verhandlungsposition bei den einzelnen Energieanbietern und erzielen somit bessere Einkaufskonditionen – ein Vorteil, welchen wir unseren Kunden gerne weitergeben!

Sie suchen eine neue Herausforderung? Werden Sie Vertriebspartner, Strommakler, Energiemakler der PAVAGO GmbH:

Lukrative Verdienstmöglichkeiten

Die Dienstleistung von Pavago ist ein perfektes Ergänzungsprodukt für Ihren Kundenstamm. Sinkende Energiekosten und damit mehr verfügbares Budget sind gute Argumente in Verkaufsverhandlungen. Zusätzlich erhalten Sie von Pavago ab dem erstmaligen Abschluss und bei Folgeabschlüssen Ihrer Kunden attraktive Provisionen und bauen sich somit auch ein Passiveinkommen auf. Werben Sie nicht nur Kunden für Pavago, sondern auch weitere Vertriebspartner.

Sie profitieren dann regelmäßig und dauerhaft von den Umsätzen der von Ihnen geworbenen Partner.

Ihre Partnerschaft mit PAVAGO als Energiemakler, Strommakler im Energievertrieb

Der Markt der Energiebranche befindet sich im Wachstum. Werden Sie jetzt Vertriebspartner und vermarkten Sie Strom- und Gaslieferverträge an Kunden, egal ob im privaten oder gewerblichen Bereich oder der Wohnungswirtschaft . Als Vertriebspartner im Energievertrieb schaffen Sie Ihren Kunden also immer einen finanziellen Vorteil in Form einer Energiekostenreduzierung.

Zu Beginn müssen Sie lediglich einen Einheitsantrag – ein Maklermandat – aufnehmen. Als Energiemakler recherchieren Sie keine Verträge oder vergleichen Angebote. Auch das Bearbeiten von Anträgen und Verwalten von laufenden Verträgen entfällt. Die ganze Bürokratie übernehmen wir für Sie. Sie sparen viel Zeit und können sich ganz auf den Energievertrieb konzentrieren.

Positive Kundenbindung

Eine auf Wunsch personifizierte Pavago-Website sowie individuell erstellte Kundenanschreiben vermitteln ein professionelles Auftreten. So können Sie überzeugend beim Kunden punkten. Durch den persönlichen und direkten Kontakt zu unseren Mitarbeitern werden Sie darüber hinaus in allen Belangen der Vertriebstätigkeit als Energiemakler oder Strommakler unterstützt. Dazu gehören auch regelmäßige Informationen zu aktuellen Themen und Neuigkeiten aus unserem Unternehmen.

Die Energiekosten Ihrer Kunden stets im Blick

Auf Basis der letzten Energieabrechnung suchen wir für Ihre Kunden den preiswertesten Energieversorger. Wir verwalten und überwachen die laufenden Energielieferverträge. Bei Preiserhöhungen überprüfen wir erneut und stehen bei einem Wechsel zu einem günstigeren Anbieter zur Seite. Im Gewerbebereich bündeln wir das Energievolumen mehrerer Unternehmen. Durch unseren Pavago-Energiepool profitieren Unternehmen von besonders attraktiven Einkaufskonditionen. Damit senken wir Energiekosten nachhaltig.

Fallbeispiel: Gewerbekunde Strom

Energieeinkauf Strom Gewerbe

Lieferstelle: *** in 77933 Lahr

Sehr geehrte Damen und Herren der Firma Hotel ***

als Ihr Energiemakler haben wir uns wieder für Sie stark gemacht und unser Versprechen eingelöst, für Sie optimale Energiepreise bei einem leistungsstarken Versorger zu verhandeln.

Im Rahmen unserer Energieausschreibung von 95.151 kWh Stromverbrauch freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir für Sie eine Energiekostenjahreseinsparung von 2.154,87 EUR zzgl. ges. MwSt. erzielen konnten.Bitte beachten Sie die beigefügte Ergebnisdarstellung, dort ist die Berechnung detailliert dargestellt.

Hier die Eckdaten zu Ihrer neuen Energieversorgung:

Zählernummer: **723

Lieferbeginn: 01.02.2019 oder zum nächstmöglichen Termin

Energiepreis: 21,29 cUkWh und 48,36 EUR Grundgebühr I Jahr zzgl. ges. MwSt.

Energiepreisgarantie: 31.12.2021

Gesamteinsparung Gewerbekunde: 2.154,87 Euro pro Jahr

Fallbeispiel: Gewerbekunde Gas

Lieferstelle :*** in 06647 Bad Bibra

Sehr geehrte Damen und Herren der Firma ***,

vielen Dank für die Erteilung des Maklerauftrags und Ihrem damit entgegengebrachten Vertrauen. W ir übernehmen nun für Sie in Zukunft Ihren Energieeinkauf. Sie müssen sich somit um nichts mehr kümmern, wenn es um Ihre Energieversorgung geht.

ImRahmenunsererEnergieausschreibung von162.629kWh Gasverbrauch freuenwir uns Ihnen mitteilen zu können, dasswir für Sie trotz Ihres bereits sehr gutenEnergiepreises eine Energiekostenjahreseinsparung von 393,46 EUR zzgl. ges. MwSt. erzielen konnten. Bitte beachten Sie die beigefügte Ergebnisdarstellung, dort ist die Berechnung detailliert dargestellt.

Hier die Eckdaten zu Ihrer neuen Energieversorgung:

Energielieferant: ***

Energieart: Gas

Zählernummer: **16003423

Lieferbeginn: 01.06.2017 oder zum nächstmöglichen Termin

Energiepreis: 4,83 ct./kWh und 224,53 EUR Grundgebühr I Jahr inkl.ges. MwSt.

Energiepreisgarantie: 31.12.2019

Gesamteinsparung Gewerbekunde: 393,46 Euro pro Jahr

Als unabhängiges Energiemaklerunternehmen helfen wir Privathaushalten, Gewerbekunden und Kunden aus der Wohnungswirtschaft beim professionellen Einkauf von Strom und Gas sowie der Energiekostenoptimierung.

Durch unsere langjährige Tätigkeit als Energiemakler sind wir mit dem Energiemarkt vertraut und realisieren konsequent Einkaufsvorteile für unsere Privatkunden, Gewerbekunden und Kunden aus der Wohnungswirtschaft.

Neben attraktiven Konditionen durch individuelle Rahmenverträge, stabilen Abwicklungsprozessen und kostensenkenden Zusatzdienstleistungen betreuen wir unsere Kunden nachhaltig und stellen regelmäßige Kostenauswertungen zur Verfügung.

Kontakt
PAVAGO GmbH
Pascal Hauffe
Ruster Str. 6
77975 Ringsheim
078228618699
info@pavago.de
https://www.pavago.de

Quelle: pr-gateway.de

Betriebsbedingte Kündigungen bei Alno – Kündigungsschutzklage einreichen?

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Betriebsbedingte Kündigungen bei Alno - Kündigungsschutzklage einreichen?

Küchenhersteller Alno: Ein Mittelstands-Unternehmen geht in die Insolvenz, und ein Großteil der Belegschaft erhält die betriebsbedingte Kündigung. Das berichten Medien, beispielsweise der Tagesspiegel am 24.11.2017. Was ist den Mitarbeitern von Alno zu raten, lohnt sich eine Kündigungsschutzklage?

Wenn das Unternehmen einigen Mitarbeitern früher kündigt, als anderen, sollte man prüfen lassen, ob der Arbeitgeber dabei alle arbeitsrechtlichen Vorgaben eigehalten hat. Generell gilt: Jede Kündigung ist “fehleranfällig”, bei der betriebsbedingten Kündigung muss der Arbeitgeber besonders viele Regeln beachten, vor allem wenn das Kündigungsschutzgesetz anwendbar ist, was bei den meisten Alno-Mitarbeitern der Fall sein dürfte. Daran gebunden ist grundsätzlich auch der Insolvenzverwalter.

Mit einer Kündigungsschutzklage bleibt man “im Spiel”. Nach einer Kündigung kämpft man um seinen Arbeitsplatz oder um eine Abfindung regelmäßig am besten mit einer Kündigungsschutzklage. Bei Alno kann das auch deshalb sinnvoll sein, weil Medienberichten zufolge die Staatsanwaltschaft Stuttgart eine “mögliche Insolvenzverschleppung” bei Alno sehen könnte und deshalb wohl prüft, ob sie deshalb ein Ermittlungsverfahren einleitet. Das berichtet der Südkurier in seiner Online-Ausgabe vom 28.11.2017 in einem Artikel mit der Überschrift “Experten aus Stuttgart prüfen Alno-Insolvenz”. Es kann aber auch andere Gründe geben, um seine Chancen auf eine Abfindung oder eine Weiterbeschäftigung zu verbessern, beispielsweise ein Betriebsübergang, der sich erst im Nachhinein ergibt.

Arbeitnehmer, die eine Rechtsschutzversicherung haben, sollten in jedem Fall prüfen, ob sich eine Kündigungsschutzklage lohnt. Die Vorteile, die man mit der Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht erreicht, überwiegen regelmäßig die Kosten, die einem durch die Klage entstehen, beispielsweise die Selbstbeteiligung. In den meisten Fällen ist die Abfindung in einem gerichtlich protokollierten Abfindungs-Vergleich höher als die Sozialplan-Abfindung.

Gehören Sie zu den Alno-Mitarbeitern, die bereits jetzt die betriebsbedingte Kündigung erhalten haben? Haben Sie Fragen zu Ihrer Kündigung und zu der Abfindung? Wollen Sie wissen, ob sich eine Kündigungsschutzklage lohnt? Rufen Sie mich an in meiner Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht, gern bespreche ich mit Ihnen die beste Vorgehensweise für Ihren Fall. Die telefonische Ersteinschätzung ist bei mir kostenlos und unverbindlich. Meine Mitarbeiter und ich freuen uns auf Ihren Anruf!

Über 18 Jahre Erfahrung mit Kündigungsschutzklagen und Abfindungs-Verhandlungen, Vertretung bundesweit:

Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Prenzlauer Allee 189

10405 Berlin

Tel: 030.4000 4999

Fax: 030.4000 4998

Kündigungshotline: 0176.21133283

Ruhrallee 185

45136 Essen

Telefon: 0201.4532 00 40

Kündigungshotline: 0176.21133283

Fachanwalt Bredereck im Web:

http://kuendigungen-anwalt.de: Website für Kündigung und Abfindung

www.fernsehanwalt.com: Videos zu Kündigung, Abfindung und Arbeitsrecht

www.arbeitsrechtler-in.de: Alles zum Arbeitsrecht

Rechtsanwaltskanzlei

Bredereck & Willkomm

Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam

Kontakt
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
030 4000 4999
berlin@recht-bw.de
http://www.recht-bw.de

Quelle: pr-gateway.de

Andreas Lamping wird neuer Head of Corporate Legal bei Hellmann Worldwide Logistics

Andreas Lamping wird neuer Head of Corporate Legal bei Hellmann Worldwide Logistics

Osnabrück, 30. November 2017. Zum 1. Dezember 2017 konnte Hellmann Worldwide Logistics Herrn Andreas Lamping als neuen Head of Corporate Legal gewinnen.

Der Volljurist arbeitete zuvor knapp zehn Jahre bei Bilfinger SE in Mannheim, einem international führenden Industriedienstleister. Dort besetzte er zuletzt die Funktion des Legal Director M&A Corporate Finance Legal und war konzernweit für gesellschaftsrechtliche und allgemeine juristische Fragestellungen, Mergers & Acquisitions, die jährliche Hauptversammlung sowie für das Thema Fremdfinanzierung verantwortlich. Des Weiteren leitete er konzernweite Umstrukturierungen und etablierte organisatorische Strukturen bei Bilfinger.

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück und Bayreuth sowie dem Referendariat in Frankfurt am Main arbeitete Andreas Lamping zunächst als Managing Associate bei Linklaters LLP in Frankfurt und London, wo er in allen finanzrechtlichen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen Projektfinanzierung, Akquisitionen und Restrukturierung beratend tätig war.

“Wir freuen uns, dass wir die Stelle des Head of Corporate Legal mit Herrn Lamping so hochqualifiziert besetzen konnten”, sagt Dr. Thomas Knecht, CEO Hellmann Worldwide Logistics. “Herr Lamping bringt nicht nur Expertise aus Großunternehmen, sondern für uns auch überaus wichtige internationale Erfahrungen mit.”

Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Das Unternehmen ist mit einem weltweiten Netzwerk mit 19.500 Beschäftigten in 437 Büros in 162 Ländern vertreten. Die Hellmann Gruppe hat 2016 mit 13.371 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 3,0 Mrd. EUR erzielt. Die Dienstleistungspalette umfasst die klassischen Speditionsleistungen per LKW, Schiene, Luft- und Seefracht, genauso wie ein umfangreiches Angebot für KEP-Dienste, Contract Logistics, Branchen- und IT-Lösungen.

Firmenkontakt
Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
Kirsten Willenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Pressekontakt
Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
Kirsten Wilenborg
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0541-605 1279
marketing-de@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Quelle: pr-gateway.de