Freude unter dem Tannenbaum: Smartphone zu Weihnachten verschenken

Auf dem Markt existieren zahllose Smartphone-Typen. Die Preisspanne reicht vom zwei- bis zum vierstelligen Bereich. Entsprechend schwierig fällt es, ein entsprechendes Gerät zu Weihnachten oder beispielsweise zum Geburtstag zu verschenken. Die folgenden Tipps sollen Ihnen dabei helfen, keinen kostspieligen Fehlkauf zu tätigen.

Android oder iOS: Das Betriebssystem ist für viele Menschen entscheidend

Die meisten Menschen besitzen bereits ein Smartphone und möchten mit einem neuen Gerät kein neues Betriebssystem erlernen müssen. Den Markt haben Googles Android und Apples iOS unter sich aufgeteilt. Geräte mit Android gibt es von zahlreichen Herstellern in allen Preisklassen.

Bei Apple sieht es etwas anders aus: Smartphones mit iOS sind lediglich die hauseigenen iPhones. Billig-Modelle existieren nicht. Das günstigste iPhone ist das Modell „SE“. Es ist im mittleren Preissegment (300 bis 400 Euro) beheimatet. Für das Topmodell iPhone X müssen Sie mit einem Kaufpreis von mehr als 1000 Euro rechnen.

Kamera, Displays und Rechenpower treiben Preise nach oben

Wie teuer das Smartphone sein wird, das Sie verschenken, hängt wesentlich vom Verwendungszweck ab. Kameras, OLED-Displays und starke Prozessoren treiben Preise nach oben. Ähnliches gilt für Akkus. Fotografiert der künftige Nutzer beispielsweise gerne oder betrachtet häufig Filme auf dem Handy, so wird das Smartphone teuer. Ein guter Tipp, um zumindest etwas Geld zu sparen, sind die Top-Modelle aus dem Vorjahr – beispielsweise das Google Pixel 1 oder das Samsung Galaxy S7.

Hat der zu Beschenkende einen Vertrag?

Helfen bei der Wahl des richtigen Smartphones kann auch der Vertrag des zu Beschenkenden. Hat er überhaupt keinen, sondern nutzt eine Prepaidkarte, so können Sie in der Regel zu einem relativ günstigen Modell greifen. Prepaid-Karten erlauben es natürlich ebenso wie Laufzeitverträge, SMS-Nachrichten zu versenden, zu telefonieren, im Netz zu surfen oder Messenger zu benutzen. Viele Prepaid-User nutzen ihr Mobilgerät jedoch eher sporadisch. Ein leistungsstarkes Smartphone wird daher meist nicht gebraucht.

Hat der zu Beschenkende hingegen einen Smartphone-Tarif, dessen Internetflatrate ihm monatlich ein großes Datenvolumen (2 GB und mehr) garantiert (z.B. von PremiumSIM), surft er viel. Vermutlich streamt der von Ihnen zu Beschenkende auch Videos und nutzt das Gerät, um online zu arbeiten. In einem solchen Fall sollten Sie wenigstens zu einem Mittelklasse-Modell greifen.

Starke Workwear Seiten für Dickies

Bei der amerikanischen Marke Dickies wird Funktionalität mit Stil gekonnt verbunden. Für die Kultmarke produzierte die Werbeagentur ROT GRÜN BLAU in Pforzheim den neuen Workwear Styles Katalog 2017/2018.

Starke Workwear Seiten für Dickies

Langlebige, strapazierfähige aber auch stylische Arbeitskleidung, die die Bewegung nicht einschränkt und jedem Anspruch genügt – das ist Dickies Workwear.

Genau diesen Look gilt es auch in den Print-Projekten mit Dickies so realitätsgetreu wie möglich im neuen Workwear Styles Katalog 2018 beizubehalten.

Mit Models, die ganz nah am harten Arbeitsalltag sind und einem “Used-Look”- Konzept, das sich durch den kompletten Katalog zieht, konnte die Pforzheimer Werbe- und Marketingagentur die anstrengende und harte Schrauberszene auch im Printbereich authentisch und realitätsgetreu abbilden. Auf insgesamt 43 Seiten stecken harte Arbeit und durchdachte Strategien des Pforzheimer Teams – vom Layout bis zur Druckdatenerstellung. Hier setzt die Werbeagentur aus Pforzheim eben auf ein Full-Service-Angebot, das sich von den ersten Layouts über die zielgruppengenaue Vermittlung der Botschaft bis hin zur Erstellung der Druckdaten professionell um die gesamte Produktion des Katalogs kümmerte. Vollgepackt mit einer ganzen Reihe neuer und innovativer Produkte und Serien harmonieren Grafik und Produkt so gut wie die Textilien mit den Schraubern – eben typisch Dickies. Widererkennungswert, Stil und vor allem Funktionalität strahlt der neue Dickies Workwear Styles Katalog gekonnt aus und kann so Fachhändler auf voller Linie überzeugen.

Stark in allen Bereichen – mit der Katalogproduktion für Dickies ( www.dickiesworkwear.de) beweist die ROT GRÜN BLAU Werbeagentur in Pforzheim ( http://www.rot-gruen-blau.com) einmal mehr, dass komplexe Inhalte und perfekt in Szene gesetzte Image-Werte auch in Print-Projekten perfekt umgesetzt werden können.

ROT GRÜN BLAU ist ein innovatives Medien-Unternehmen aus Pforzheim, das Marketing- und Kreativdienstleistungen für den Mittelstand bietet. Starke Webkonzepte, Imagewerbung und Werbemittel aller Art sind die Spezialität des Unternehmens. Mit seinen Presseservices und PR-Angeboten informiert ROT GRÜN BLAU regelmäßig mit spannenden Artikeln, Reportagen und Workshops aus den verschiedensten Themengebieten. Das Themenspektrum umfasst Neuigkeiten aus der Welt der IT, neue Medien und Sport/Medizin, Kunst.

Kontakt
ROT GRÜN BLAU Werbeagentur
Jörg Rieger
Bleichstraße 68
75173 Pforzheim
072311332480
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com

Quelle: pr-gateway.de

Romantisch: Winter-Camping mit SPA im Kärntner Gailtal

Bei Schluga Camping Hermagor gibt es auch Appartements und mehr zu mieten

Romantisch: Winter-Camping mit SPA im Kärntner Gailtal

Hermagor-Pressegger See. 6. November 2017 (DiaPrw). Wenn der Schnee glitzert und sich die Landschaft in die Winterruhe begeben hat, macht man es sich gemütlich. Für Winter-Camper hat das zugleich etwas Romantisches. Auf dem Ganzjahresplatz Schluga Camping Hermagor ( www.schluga.com) im Kärntner Gailtal ist das nichts Neues. Seit Jahrzehnten ist dort Winter-Camping im Angebot und beliebt. Schließlich ist das bekannte Skigebiet Nassfeld in der Nähe, und es gibt noch so vieles mehr, was man nutzen und erleben kann. “Am wichtigsten ist uns aber”, sagt Norbert Schluga III, “dass die Gäste es bequem haben und sich wohlfühlen.” Dazu trägt auch der AlpinSPA mit Hallenbad, Ruhe- und Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen bei. Außerdem sind Fit-Trainingscenter und Restaurant am Platz.

Beschaulich ist’s, wenn im Gailtal im Südwesten Kärntens Schnee die Wiesen, Hänge und Berge bedeckt. Es ist die Zeit für Spaziergänge, Langlauf, Schneeschuhwanderungen und Rodelpartien. Und natürlich fürs Skivergnügen. Ganz nach Gusto: abschalten oder aktiv sein. Für das Skigebiet Nassfeld, das rund 110 Pistenkilometer bietet, gibt es für Schluga-Gäste ermäßigte Tageskarten. Praktisch: Der Gratis-Skibus für Skifahrer und Spaziergänger hält direkt am Platz. Von dort geht es zur Talstation und später wieder zurück.

Damit es die Gäste komfortabel haben, werden nach Bedarf die Haupt- und Nebenstrecken des Campingplatzes geräumt und gegebenenfalls gekieselt. Es stehen drei großräumige Sanitäranlagen zur Verfügung sowie Familien-Mietkabinen. Die Gasflasche bringen Mitarbeiter zum Caravan, eigene Gasflaschen können täglich gefüllt werden. Zum Entspannen bietet sich der AlpinSPA an. Kuschelig und romantisch wird es beim Blick in die Berge und im Ruheraum, wo das Licht des Gasflammenkamins flackert.

Wer zur Advents-, Weihnachts- und Neujahrszeit kommt, schaut sich gerne in Hermagor und in den Dörfern um. Dort wird noch reges Brauchtum gepflegt, das stimmungsvoll ein Stück dieser besonderen Zeit in den Bergen vermittelt.

Camping-Fässer und mehr/ 2018 weiteres Extra

Wer nicht selbst mit Caravan oder Wohnmobil anreisen will, kann dennoch Winter-Camping bei Schluga erleben. Zur Auswahl stehen urige Camping-Fässer und die AlpinLodge mit Apartments. Jeder so, wie er es mag.

Im nächsten Jahr will man bei Schluga das Mietangebot nochmals erweitern. In Planung für 2018 sind neue Mobilheime De Luxe****. Sie werden zum Beispiel mit großer überdachter Terrasse, Klimaanlage und Heizung, eingerichteter Küche und zwei Badezimmern ausgestattet sein. Perfekt auch für den Winterurlaub!

Mehr zu den zahlreichen Einrichtungen, Preisen, einschließlich Nachlässen für Kinder, und Möglichkeiten für schönes Winter-Camping bei Schluga sind auf der Homepage zu lesen und sehen.

Infos und Prospekte erhält man kostenlos bei: Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments, Vellach 15, A-9620 Hermagor-Pressegger See, Telefon (0043 / 4282) 20 51, Fax … 2051 20,

E-Mail camping@schluga.com. Im Internet www.schluga.com

Foto: Ein schöner Camping-Tag im weißen Bergrund. (Foto: schluga.com)

Direkter Downlaod über “Tourismus” auf www.presseweller.de

Zu weiteren Fotos bitte anfragen

Bei Schluga – Camping, Mobilehomes, Apartments in Hermagor-Pressegger See im Kärntner Gailtal laden der ganzjährig geöffnete Platz Schluga Camping Hermagor auch zum Winter-Camping ein sowie – bis in den September hinein geöffnet – der Naturpark Schluga Seecamping. Die Schluga-Anlagen, oft ausgezeichnet, sind seit Jahrzehnten bei Campern bekannt, Sie bieten zahlreiche Einrichtungen, einschließlich AlpinSPA.

Für Gäste, die nicht mit Wohnwagen oder Wohnmobil anreisen, gibt es diverse Mietmöglichkeiten, vom urigen Camping-Fass bis zum Apartment in der AlpinLodge.

Das PR- und Medienbüro DialogPresseweller hat neben seinen journalistischen Reiseberichten seit über 30 Jahren einen seiner Schwerpunkte in Tourismusberatung und -PR-Marketing.

Firmenkontakt
Schluga – Camping-Mobilehomes-Apartments
Norbert Schluga
Vellach 15
9620 Hermagor-Pressegger See
0043/4282/ 20 51
0043/4282/2051-20
camping@schluga.com
http://www.schluga.com

Pressekontakt
PR-Medienbüro DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstraße 8
57074 Siegen
0271/334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Quelle: pr-gateway.de

Infografik zur Website-Konzeption und SEO 2018

Die Münchner SEO Beratung hat eine Vorlage (blueprint) entwickelt, mit deren Hilfe praktisch jede Website konzipiert werden kann.

Infografik zur Website-Konzeption und SEO 2018

Webseiten werden immer länger: in Deutschland hat eine URL in den top 10 von Google bereits durchschnittlich 1.300 Wörter, International sind es bereits rund 2.300 Wörter. Damit man wettbewerbsfähig wird und bleibt, werden zunehmend sehr lange und thematisch umfangreiche Seiten entwickelt, man spricht von einer “holistischen Optimierung”. Doch welche Informationen kommen auf so einer Seite wohin? Dieser Frage widmet sich DELUCKS-Geschäftsführer und SEO-Berater Severin Lucks in seiner neuen Infografik.

Zum Blogbeitrag

Infografik als Grafik

Infografik als PDF

2006 als Internetagentur von Severin Lucks gegründet, 2014-2017 erfolgreich zur Beratungs- und Softwarefirma transformiert. Heute ist die DELUCKS GmbH bekannt für das hauseigene WordPress SEO Plugin, welches in über 20 Ländern auf 4 Sprachen vermarktet wird. Zu den Kunden gehören KMU und Konzerne wie OSRAM oder der FC Bayern München.

Kontakt
DELUCKS GmbH
Severin Lucks
Auenstraße 9
80469 München
+498951617071
kontakt@delucks.com
https://delucks.com

Quelle: pr-gateway.de

Neuauflagen der Zen-Weisheiten von Kodo Sawaki

Aus Anlass der Doku “Zen for Nothing” auf ARTE über den Tempel Antaiji

Neuauflagen der Zen-Weisheiten von Kodo Sawaki

(NL/5639877049) “Familie bedeutet den Ort, an dem Eltern und Kinder sich gegenseitig verderben,

wo Mann und Frau gemeinsam verrotten.”

“Wer sich auf seinen Lebenslauf beruft, ist ein Versager.”

Aus Anlass der in der Nacht vom 6. auf 7.11. auf ARTE ausgestrahlten Doku “Zen for Nothing”, die das Leben im Zen-Tempel Antaiji zeigt, wurden Texte seines ehemaligen Abtes Kodo Sawaki neu aufgelegt. Die Bände “Zen ist die größte Lüge aller Zeiten” und “An Dich” vereinen kurze, knackige Weisheiten, die von Muho Nölke übersetzt wurden, der heute diesen Tempel leitet.

Kodo Sawaki (geb. 16. Juni 1880 in Tsu; gest. 21. Dezember 1965 in Kioto) war ein japanischer Zen-Meister. Kodo Sawakis Eltern starben früh, und er wuchs von einem Onkel und später von anderen adoptiert in ärmlichen Verhältnissen auf. Mit 16 lief er von zuhause weg, um Mönch im Eiheiji, dem Haupttempel der Soto-Schule, zu werden. 1897 wurde er von Koho Sawada, Abt des Soshinji, ordiniert und nahm den Mönchsnamen Kodo an. Es folgten lange Jahre der Übung und Wanderschaft, später begann er Vorträge zu halten und die Praxis des Zazen, die damals selbst innerhalb der Soto-Schule fast vergessen war, von neuem sowohl für Laien als auch für Mönche zu lehren.

Kodo Sawaki wurde in den 1930er Jahren zum Professor an die angesehene buddhistische Komazawa-Universität berufen und übernahm nach dem Krieg gleichzeitig Verantwortung für den Antaiji, einen Tempel für die Zazen-Praxis, der damals noch im nördlichen Kioto gelegen war. Seinen Spitznamen “Landstreicher Kodo” verdiente er sich durch seine pausenlosen Reisen durch ganz Japan, auf denen er Zazen lehrte. Sawaki starb am 21. Dezember 1965 im Kloster Antaiji, das heute vom deutschen Abt Muho geleitet wird.

Weitere Infos zu den Büchern auf: www.angkor-verlag.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Angkor Verlag
Guido Keller
Foockenstr. 5
65933 Frankfurt

angkor_verlag@posteo.de
http://

Pressekontakt
Angkor Verlag
Guido Keller
Foockenstr. 5
65933 Frankfurt

angkor_verlag@posteo.de
http://www.angkor-verlag.de

Quelle: pr-gateway.de

Fallbeschreibungen aus der Tierarztpraxis

Homöopathie in der Tiermedizin

Fallbeschreibungen aus der Tierarztpraxis

(NL/3287944167) Für Tierärzte, die im Bereich der klassischen Homöopathie arbeiten oder sich dafür interessieren, stellt die Tiermedizinerin Dr. Ina Luz eine Informationsplattform Fälle aus dem Bereich der Veterinärhomöopathie und Informationen zu sonstigen Themen in der Veterinärmedizin in Form eines Weblog ins Netz.

Die Plattform richtet sich an Seminarteilnehmer / innen, die sich auf die Zusatzbezeichnung Homöopathie vorbereiten möchten (Tierärzte, Studenten, Doktoranden der Tiermedizin und der Humanmedizin), aber auch an interessierte Patientenbesitzer.

Im Mitgliederbereich (nur für Tierärzte) befinden sich Fälle aus der klassischen Veterinärhomöopathie, die Fallbearbeitungen und Lösungen. Für alle notwendigen Weiterbildungskurse der Fort- und Weiterbildung für Tierärzte liegen die Weiterbildungsermächtigungen, die Anerkennungen der ATF und der Tierärztekammern für die Anrechnung zur Zusatzbezeichnung Homöopathie vor, sowie die Anerkennung in der Schweiz und in Österreich (FTA für Homöopathie).

Es handelt sich um Fallbeschreibungen aus der Praxis, die eine lange Nachbeobachtungszeit haben und als Beispiele dienen sollen.

Die Tierärztin publiziert Fallbeispiele mit den Kategorien Pferde, Hunde, Katzen und Nutztiere -, im Mitgliederbereich, zusätzlich mit Fall-Lösung, Repertorisation und follow up.

Link: http://www.fortundweiterbildungfuertieraerzte.de/

Dr. med. vet. Ina Luz, (D), Fachtierärztin für Pferde

Zusatzbezeichnung Homöopathie, Weiterbildungsermächtigung. Frau Luz arbeitet seit 2003 als Tierärztin überwiegend in den Bereichen der klassischen Homöopathie, Akupunktur und Diagnostik – mit Schwerpunkt Pferde und Kleintiere niedergelassen in eigener Praxis in München.

Webseite: http://www.tiermedizin-luz.de/

Firmenkontakt
Synergie Süd Bildungsgesellschaft mbH
Joachim Fischer
Postfach 750190
81331 München
49 (0) 89-74299203
blog@fuwft.de
http://

Pressekontakt
Synergie Süd Bildungsgesellschaft mbH
Joachim Fischer
Postfach 750190
81331 München
49 (0) 89-74299203
blog@fuwft.de
http://www.fuwft.de

Quelle: pr-gateway.de

EQUILA feiert glanzvolle Weltpremiere im SHOWPALAST MÜNCHEN

Spektakuläre Weltpremiere im SHOWPALAST MÜNCHEN mit viel Prominenz auf dem Roten Teppich und beim großen Finale auf der Showbühne.

EQUILA feiert glanzvolle Weltpremiere im SHOWPALAST MÜNCHEN

(Mynewsdesk) München, 06. November 2017 – Mega-Show im Fantasieland: Mit vielen prominenten Gästen aus Entertainment, TV und Gesellschaft feierten gestern Abend rund 1.700 geladene Zuschauer die Weltpremiere von EQUILA. Münchens neues Showerlebnis mit besonderer Faszination quittierte das begeisterte Publikum mit tosendem Schlussapplaus und Standing Ovations.

Über den Roten Teppich flanierten u.a. Michelle Hunziker, Lisa & Thomas Müller, Arjen Robben und seine Familie, Heino Ferch mit seiner Frau und Kindern, Rebecca Mir, Karen Webb, Magdalena Neuner, Mareile Höppner, Michael Brandner, Andrea Kaiser, Annica Hansen, Aiman Abdallah, Max Alberti, Julia Frank-Tewaag, Ali Güngörmü?, Diana Herold, Kim Hnizdo, Natalie O’Hara, Alexandra Polzin, Carolin Reiber, Heiko Ruprecht, Tommy Scheel, Sigmar Solbach und Jochen Schweizer.

Krönender Abschluss des Abends: Michelle Hunziker, Heino Ferch, Rebecca Mir und Mareile Höppner ließen es sich nach dem umjubelten Schlussapplaus zum großen Finale nicht nehmen, den zwei- und vierbeinigen Darstellern auf der Bühne zur glanzvollen Premiere zu gratulieren.

Prominente Stimmen am Premierenabend:

Michelle Hunziker: „Hypnotisierend und zauberhaft: Eine Show, die mit einer grandiosen Mischung aus Emotionen und wunderschönen Pferden das Herz berührt.“

Heino Ferch: „Das ist das Schönste, was man mit Pferden machen kann. Es ist eine emotionale Show, die mich komplett vom Hocker reißt.“

Rebecca Mir: „Ich bin sprachlos. Es ist etwas völlig Neues. Man hatte das Gefühl, ganz nah dabei zu sein.“

Mareile Höppner: „Equila ist ein Feuerwerk und ein Ort, an dem man sich verzaubern lassen kann.“

Carolin Reiber: „Es war sensationell. Wer das nicht sieht, versäumt etwas.“

Karen Webb: „Ein wunderschönes Erlebnis für die ganze Familie! Meine Tochter ist begeisterter Pferdefan und saß die ganze Zeit fasziniert mit offenem Mund da.“

Epische Momente, atemberaubende spektakuläre Reitkunst, begeisternde Akrobatik und eine bewegende Geschichte über Mut, Freundschaft und den berührenden Zauber der Begegnung zwischen Mensch und Pferd machen EQUILA zu einem einzigartigen Showerlebnis. EQUILA erzählt von der großen Freundschaft von Phero und seinem Pferd Arkadash. Beide wollen am jährlichen Turnier der besten Reiter des Landes teilnehmen und begeben sich dafür auf eine Reise durch das sagenumwobene Land EQUILA, um den Gipfel der Helden zu erreichen. Unterwegs erwarten sie faszinierende Abenteuer. Phero lernt nicht nur von den geschicktesten Reitern des Landes, sondern auch von der schönen Amara, um sich schließlich in der heimatlichen Wettkampfarena der großen Herausforderung zu stellen.

Ab sofort verwandelt sich der SHOWPALAST MÜNCHEN sechs Mal pro Woche in das Land EQUILA. Das zweieinhalbstündige Live-Ereignis beginnt mit einer Pre-Show 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Eine Show-Crew bestehend aus 120 Cast-Mitgliedern, Kreativen, Bühnentechnikern und 65 Pferden lässt das magische Reich allabendlich in München-Fröttmaning neu erwachen. Tickets von 29,90 Euro bis 129,90 Euro. Mehr Informationen unter www.apassionata.com

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/6pja42

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/kultur/equila-feiert-glanzvolle-weltpremiere-im-showpalast-muenchen-75972

=== Michelle Hunziker beim Schlussapplaus der Weltpremiere von EQUILA (Bild) ===

Shortlink:

http://shortpr.com/26bijs

Permanentlink:

http://www.themenportal.de/bilder/michelle-hunziker-beim-schlussapplaus-der-weltpremiere-von-equila

=== EQUILA feiert Weltpremiere (Bild) ===

Shortlink:

http://shortpr.com/13er31

Permanentlink:

http://www.themenportal.de/bilder/equila-feiert-weltpremiere

Firmenkontakt
APASSIONATA Park München GmbH & Co. KG
Frederike Koppetsch
Hans-Jensen-Weg 3
80939 München
089 121 402 541
frederike.koppetsch@apassionata.com
http://www.themenportal.de/kultur/equila-feiert-glanzvolle-weltpremiere-im-showpalast-muenchen-75972

Pressekontakt
APASSIONATA Park München GmbH & Co. KG
Frederike Koppetsch
Hans-Jensen-Weg 3
80939 München
089 121 402 541
frederike.koppetsch@apassionata.com
http://shortpr.com/6pja42

Quelle: pr-gateway.de

Star Finanz kooperiert mit McAfee

Mehr Sicherheit beim Online-Banking

Star Finanz kooperiert mit McAfee

Hamburg, 06. November 2017. Mit StarMoney bietet die Star Finanz ihren Kunden eine TÜV-zertifizierte Software, mit der Nutzer Bankgeschäfte unabhängig von Gerät oder Plattform sicher erledigen können. Dazu zählt u.a. ein aktiver Schutz vor Trojanern, Keylogger-Angriffen und Datenmissbrauch auch auf infizierten Rechnern – und dies seit 20 Jahren. Um den treuen Kunden der Software einen weiteren Mehrwert zu bieten, kooperiert die Star Finanz ab sofort mit dem Sicherheitssoftware-Anbieter McAfee. Kunden, die sich für die StarMoney Flat entscheiden, erhalten McAfees geräteübergreifenden Sicherheitsschutz “McAfee LiveSafe” für die Dauer von 90 Tagen gratis dazu. Weiterer Pluspunkt: Nach Ablauf der Frist entscheidet der Kunde, ob er die Sicherheitssoftware, verbunden mit einem Preisnachlass von 70 Prozent auf das erste Jahr, erwerben möchte. Wenn nicht, läuft der Dienst ohne gesonderte Kündigung einfach aus.

StarMoney und McAfee: Software erfüllt höchste Sicherheitsansprüche

Mit dem Flat-Modell von StarMoney haben Nutzer geräteübergreifend Zugriff auf alle Anwendungen der StarMoney Produktfamilie und profitieren von einer maximalen und TÜV-zertifizierten Datensicherheit. Die Software synchronisiert auf Wunsch alle Endgeräte, verschlüsselt jegliche Nutzdaten individuell und speichert sie über ein zertifiziertes deutsches Rechenzentrum. Nur die Kunden können ihre sensiblen Daten einsehen.

Für alle anderen Aktivitäten im Internet außerhalb von StarMoney bietet die preisgekrönte Sicherheitssoftware “McAfee LiveSafe” ihren Nutzern einen umfassenden Schutz vor Hackern, Phishing-Attacken, Malware, Spam und Ransomware. Die integrierte McAfee True Key-Software speichert außerdem Benutzername und Kennwörter für bevorzugte Websites sicher auf allen Geräten – lediglich ein Masterkennwort kommt zur Anwendung, mit dem sich die Software einloggt und alle Kennwörter synchronisiert. Den Schutz der Kundendaten garantiert das Programm mit dem Einsatz einer speziellen Stimm- und Gesichtserkennungstechnologie. Kunden haben damit über die Cloud und mithilfe einer biometrischen Authentifizierung auch von unterwegs Zugriff auf wichtige Kopien ihrer Finanzberichte, Reisepass oder vertrauliche Dokumente.

Maximaler Schutz für zuhause, im Büro und unterwegs

“Immer mehr Menschen sind vernetzt und verwenden eine große Anzahl an Endgeräten. Mit StarMoney bieten wir unseren Kunden seit inzwischen mehr als zwanzig Jahren einen umfassenden Schutz für ihre Bankdaten, ganz egal ob zuhause, im Büro oder unterwegs”, sagt Dr. Christian Kastner von der Star Finanz.

Nick Viney, Vice President EMEA Consumer bei McAfee, ergänzt: “Computer, Tablets und Handys sind heute selbstverständlicher Bestandteil vieler Aktivitäten in Beruf und in der Freizeit. Mit der steigenden Bedeutung digitaler Zugänge und Speichermedien wächst auch die Notwendigkeit, diese Daten zu schützen. Unsere Sicherheitssoftware “McAfee LiveSafe” reduziert das Sicherheitsrisiko auf allen Plattformen signifikant, ohne die Geräteleistung zu beeinträchtigen. Sowohl für den privaten als auch den beruflichen Gebrauch bietet dies die Lösung für einen zeitgemäßen Sicherheitsschutz.”

Die StarMoney Flat kostet 5,49 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar. Die Sicherheitssoftware “McAfee LiveSafe” können Kunden der StarMoney Flat 90 Tage lang (statt der regulären 30 Tage) kostenlos und vollumfänglich nutzen. Im Anschluss kostet die Software 26,98 Euro im ersten Jahr (statt 89,95 Euro UVP). Das Angebot gilt auch beim Kauf von StarMoney 11 Deluxe, StarMoney 11 und StarMoney Business 8.

Über Star Finanz:

Star Finanz, ein Unternehmen der Finanz Informatik, ist führender Anbieter von multibankenfähigen Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Seit 20 Jahren prägt das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Hannover mit derzeit über 180 Mitarbeitern das Online-Banking entscheidend mit.

Privatkunden, Mittelständlern und großen Unternehmen bietet die Star Finanz eine umfassende Palette an innovativen Finanzprodukten, darunter die Produktlinien StarMoney, StarMoney Deluxe und StarMoney Business sowie die Electronic-Banking-Software SFirm. Mit der Online-Banking-Software StarMoney ist Star Finanz als einziger Anbieter deutschlandweit auf 5 Plattformen nativ vertreten. StarMoney für Privatanwender ist auf allen fünf Plattformen durch die Synchronisationsmöglichkeit innerhalb der StarMoney Banking Cloud miteinander verbunden. Zum Leistungsspektrum gehört ebenso die Unterschriftenmappe, eine App zur mobilen Zahlungsfreigabe für Geschäftsleute mittels EBICS.

Darüber hinaus realisiert Star Finanz erfolgreich individuelle Software-Lösungen, mit denen Unternehmen und Finanzinstitute neue Maßstäbe setzen. Dazu gehören die Apps Sparkasse und Sparkasse+ für die Sparkassen-Finanzgruppe, die zu den führenden Mobile-Banking-Anwendungen für iOS sowie Android zählen oder das pushTAN-Verfahren, das den Empfang und die Verwendung von TANs auf ein- und demselben Endgerät ermöglicht. Die mobilen Finanzapplikationen der Star Finanz wurden inzwischen mehr als 20 Millionen Mal in den unterschiedlichen App-Stores heruntergeladen.

Mit dem Aufbau des Sparkassen Innovation Hub als zentralen “Andockpunkt” der Sparkassen-Finanzgruppe für FinTechs etabliert sich das Unternehmen zudem als Treiber von innovativen Entwicklungen. Darüber hinaus verantwortet Star Finanz die kontinuierliche Weiterentwicklung und den technischen Betrieb des Onlinebezahlverfahrens giropay.

Kontakt
Star Finanz GmbH
Birte Bachmann
Grüner Deich 15
20097 Hamburg
040 23728 336
presse@starfinanz.de
http://www.starfinanz.de

Quelle: pr-gateway.de

Baumaschinen und Bagger rollen nach K 1 Karree

Ab November beginnen die Bauarbeiten für Mannheims neues Shoppingzentrum

Baumaschinen und Bagger rollen nach K 1 Karree

Mannheim, 06. November 2017 – Nach mehreren Abstimmungen mit der Stadt liegt der K 1 Verwaltungs GmbH der rote Punkt und damit die Baugenehmigung für das neue Shoppingcenter im Quadrat K 1 vor. Die Bauarbeiten sollen Anfang November beginnen. Die Firma HEBERGER Hoch-, Tief- und Ingenieurbau GmbH ist Generalunternehmer bei dem rund einjährigen Bauprojekt.

Mit dem roten Punkt beginnen Anfang diesen Monats die umfangreichen Bauarbeiten für das Shoppingzentrum in Neckarnähe. “Wir hatten mehrere Abstimmungen mit der Stadt, sodass wir länger auf den roten Punkt warten mussten als geplant. Dafür bieten wir Mietern wie Kunden jetzt ein hervorragendes Raumkonzept”, erklärt Ömer Nohut, Geschäftsführer der K1 Verwaltungs GmbH. Um zu verhindern, dass die zeitlichen Verzögerungen Einfluss auf die Sanierungsarbeiten und letztlich auf die Eröffnung des mehrstöckigen Shoppingzentrums nehmen, beginnen die Umbaumaßnahmen zeitnah. “Wir fangen im November mit der Erneuerung der Fassade an”, so Nohut.

Offen und lichtdurchflutet

Das ehemalige Mömax-Gebäude präsentiert sich dann in einem völlig neuen Erscheinungsbild – weg von einer geschlossenen Fassade und hin zu lichtdurchfluteten großen Fensterfronten. Binnen eines Jahres soll aus dem ehemaligen Möbelgeschäft eine Shoppingoase entstehen, welche die Lebenswelten Lifestyle, Arbeiten und Shopping verbindet. Für die interkulturelle Zielkundschaft wird K 1 Karree auch ein Internationales Restaurant Konzept sowie internationale Bekleidungsgeschäfte beherbergen.

Mit HEBERGER ein versiertes Generalunternehmen gewonnen

Seit August verantwortet die HEBERGER Hoch-, Tief- und Ingenieurbau GmbH als Generalunternehmer den Innenausbau des rund 21.000 Quadratmeter großen K 1 Karrees in der Breiten Straße. Das international tätige Unternehmen übernimmt die kompletten Planungs- und Bauleistungen. Darunter fallen neben Elektrik auch Statik sowie die Lüftungssysteme des künftigen Shoppingzentrums. Wichtiges Kriterium im Bauplan ist das Zeitmanagement, sodass die Mieter pünktlich einziehen können.

Großes Projekt für Mannheims Einzelhandel

“HEBERGER überzeugt mit seiner langjährigen Expertise aus vielfältigen Projekten. Davon wird auch K 1 Karree profitieren”, begründet Ömer Nohut seine Wahl. Den ersten Kontakt hatten die beiden Firmen bereits im Dezember 2016. Seitdem laufen in dem ehemaligen Mömax-Gebäude die Entkernungsarbeiten, die HEBERGER weiterkoordinieren wird. “K 1 soll als Teil der Mannheimer Innenstadt ein zentraler Anlaufpunkt für die Menschen dort sein. Wir arbeiten an einem großen Projekt mit”, sagt HEBERGER-Geschäftsführer Christian Hildenbrand.

Bildquelle: @k1karree

Die K 1 Verwaltungs GmbH mit Firmensitz in Mannheim wurde im Januar 2017 exklusiv für das K 1 Karree gegründet. Bei der Planung des Großprojekts ist die GmbH für die zukünftige Verwaltung und die Projektsteuerung zuständig. Ömer Nohut wurde zum Geschäftsführer bestellt. Projektleiter sind Rama Aithal und Jochen Müller.

Firmenkontakt
K1 Verwaltungs GmbH
Rama Aithal
Louisenring 34
68159 Mannheim
+49 (621) 78 953 78 17
aithal@k1karree.de
http://www.k1karree.de/

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Annette Weber
Gaisbergstraße 16
69115 Heidelberg
06221-5878733
annette.weber@donner-doria.de
https://www.donner-doria.de/

Quelle: pr-gateway.de

In nur wenigen Stunden: Ein neuer Heizeinsatz für den alten Kachelofen

In nur wenigen Stunden: Ein neuer Heizeinsatz für den alten Kachelofen

Vom Gesetz her müssen Ende diesen Jahres alle alten Feuerstätten mit einer Zulassung vor dem 1. Januar 1985 stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie den verschärften Anforderungen der 2. Stufe der 1. BImSchV nicht entsprechen. Die betroffenen Holzfeuerungen sind zum Stichtag bereits über 32 Jahre alt. Eine weitere Frist folgt Ende 2020 für alle Geräte, die ihre Zulassung vor 1995 erhalten haben und dann bereits mindestens 25 Jahre Winter für Winter eingeheizt haben. Sie sind technisch veraltet und werden den heutigen Ansprüchen an Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz nicht mehr gerecht, denn diese Geräte verfügen über eine Verbrennungstechnik aus dem letzten Jahrhundert.

Für alle Kachelofenbesitzer, die den Heizeinsatz noch nicht ausgetauscht haben, heißt es jetzt: Schnell handeln. Speziell für den schnellen und unkomplizierten Austausch hat LEDA, einer der führenden deutschen Hersteller hochwertiger Heiztechnik, den Heizeinsatz RUBIN entwickelt. Aus Gusseisen gefertigt, eignet er sich besonders für den Dauerbetrieb. Guss ist ein in der Ofentechnik seit langem bewährter Werkstoff, dessen außerordentliche Hitzebelastbarkeit und Formstabilität für eine besonders lange Lebensdauer sorgen. In fünf unterschiedlichen Frontmaßen sowie zahlreichen Tiefen und Breiten erhältlich, kann dieser fast alle alten Heizeinsätze ersetzen, da diese mit einheitlichen Abmessungen hergestellt wurden.

Optisches Gesamtbild bleibt erhalten

Für den Austausch wird der alte Heizeinsatz einfach aus der Ofenanlage herausgezogen, der neue eingeschoben und an das Rauchrohr angeschlossen – fertig! Der RUBIN ist durch sein separates Aschefach optisch den klassischen Anlagen angepasst, sodass das Gesamtbild der Ofenanlage erhalten bleibt. Ein optionaler Rost steht zudem für das Heizen mit Briketts zur Verfügung. Der hohe Wirkungsgrad von über 82 Prozent sorgt für effiziente Verbrennung, einen sparsamen Brennstoffverbrauch und somit für umweltgerechtes Heizen.

Weitere Informationen auch im Internet unter www.leda.de

LEDA Werk GmbH & Co. KG – Viele Kompetenzen aus einem Guss

Harter Wettbewerb gehört für LEDA seit den Gründungstagen im Jahr 1873 zum Kerngeschäft: Aus der Eisengießerei entwickelte sich Zug um Zug ein führender Hersteller in den Bereichen Heiztechnik und Industrieguss, zunächst deutschland-, inzwischen europaweit.

LEDA verfügt über lange Erfahrung, vertieftes Wissen und vor allem hohe, kundenorientierte Flexibilität in Konstruktion, Design und Herstellung innovativer Bauteile aus Eisenwerkstoffen. Eine stabile Basis, um hochwertige Produkte und Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen und Bedarfe zu schaffen. Sei es in der Fertigung von Einzelstücken, in der Serienfertigung oder beim Bau hochwertiger Kachelofen-Heizeinsätze, Kamineinsätze und -öfen: LEDA steht für perfekte Lösungen.

Wir sind ein führender Hersteller von Gussprodukten für HEIZTECHNIK und INDUSTRIEGUSS, der zu ihrer Profitabilität beitragen möchte.

Kontakt
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Anja Steenweg
Groninger Str. 10
26789 Leer
+49 (0)491 60 99 0
+49 (0)491 60 99 290
info@www.leda.de
http://www.leda.de

Quelle: pr-gateway.de