Infografik: So googelt Deutschland seine Vorsätze

Infografik: So googelt Deutschland seine Vorsätze

Das Jahr mit guten Vorsätzen zu beginnen, hat hierzulande Tradition. Das spiegelt sich inzwischen auch im Suchverhalten bei Google und Co. wider. Die Online-Marketing Experten von AnalyticaA haben die Daten von Google analysiert und einige wichtige Trends im Suchverhalten zu Jahreswende

ausgemacht.

Insgesamt hat AnalyticaA die Anzahl der Suchanfragen für 5 wichtige Themenfelder bzw. Keywords bei Google abgefragt: Sport (Fitnessstudio), Gesunde Ernährung, Abnehmen, Rauchen aufhören und Job. Alle untersuchten Begriffe weisen rund um Neujahr einen rapiden Anstieg der Suchanfragen auf.

Das höchste Suchvolumen bei Google erzielt ganzjährig das Thema “Karriere”, gefolgt von den Themen “Abnehmen” und “Fitnessstudio”. Im Vergleich zum Thema Karriere sind die Themen “Gesunde Ernährung” und “Rauchen aufhören” sehr unbedeutend.

Im Dezember ist bei den Suchbegriffen “Job” und “Abnehmen” ein Rückgang der Anzahl der Suchanfragen zu verzeichnen. Wie nicht anders zu erwarten, verlieren die Themen Abnehmen und Karriere in der Weihnachtszeit an Relevanz.

Mit der steilste Anstieg des Suchvolumens ist beim Thema “Rauchen aufhören” festzustellen. Allerdings geht das Suchinteresse der Menschen in den Tagen nach Jahresbeginn genauso schnell wieder zurück, wie es zuvor zugenommen hat.

Beim Thema Abnehmen ist ebenfalls ein sehr plötzlicher Anstieg der Suchanfragen zu beobachten. Nach einem Rückgang des Suchvolumens in Vorweihnachtszeit beginnt das Suchinteresse schon in ersten Woche nach Heiligabend schlagartig zuzunehmen und erreicht seinen Höhepunkt mit als erstes fast punktgenau am 01.01.

Weitere Informationen und die von uns für Ihre Verwendung erstelle Infografik finden Sie in unserem Magazinbeitrag: https://www.analyticaa.com/suchvolumentrends-der-neujahrsvorsaetze/

Über AnalyticaA

Als mehrfach zertifizierte Agentur bietet AnalyticaA Leistungen im Online-Marketing mit den Schwerpunkten SEA, SEO, Affiliate-Marketing und digitale Beratung. AnalyticaA gehört mit einer Online-Marketing-Erfahrung, die bis 1998 zurückreicht, zu den Pionieren der Branche. Die durchschnittliche Kundenlaufzeit liegt mit über 5 Jahren bei AnalyticaA doppelt so hoch wie der Branchenschnitt. Zum permanenten Kundenkreis zählen nationale wie internationale Branchenführer aus Fashion, Retail, Finance, FMCG, Telecommunication und weitere.

Kontakt
AnalyticaA Performance Marketing GmbH
Christian Steiner
Sonnenstr. 20
80331 München
+49 89 381535350
+49 89 381535351
pr@analyticaa.com
https://www.analyticaa.com/

Quelle: pr-gateway.de

PapaRegierung, die Stunde des Bundestages!

Die Video-Serie “Fair World Community, FW-C” bietet der Politik einen Ideenwettbewerb um Lösungen für drängende, gesellschaftliche Probleme an.

PapaRegierung, die Stunde des Bundestages!

Essen, 28. Dezember 2017****** Das Netz innovativer Bürger und Bürgerinnen NiBB hat ihr elftes YouTube-Video als Ideenwettbewerb mit der Politik um kreative Lösungen unter https://youtu.be/nHBShxZ5cnc eingestellt. Es enthält einen Vorschlag, wie deutsche Bundestagsabgeordnete über politisches Lagerdenken hinweg innovativ ihre Chance nutzen können, um einen politisch fundamentalen Neuanfang zu starten. Eine parteiübergreifende Parlamentsregierung (PapaRegierung) berücksichtigt, dass der Wähler keine GroKo mehr wollte und gleichzeitig die Lösung von Problemen angegangen werden, die bisher in den verschiedenen Koalitionen nicht gelöst wurden. Die Details dazu sind dem Buch “Der befreite Mensch”, Lau Verlag, Reinbek zu entnehmen.

Erneut steht die Bundesrepublik vor der Bildung einer großen Koalition, weil der Bundestag in seiner Gesamtheit nicht erkennt, dass er auch selbst, aus seiner Mitte heraus eine Regierung bilden könnte. Im Video wird eine solche parteienübergreifende Parlamentsregierung (PapaRegierung) vorgeschlagen. Sie wäre in der Lage, unabhängig von Parteiprogrammen die großen Probleme unserer Zeit anzugehen.

Hans-Diedrich Kreft, der Initiator der Videoserie zum Videoinhalt: “In siebzig Jahren Bundestagsgeschichte ist klargeworden, dass Probleme wie zunehmender Abstand zwischen Arm und Reich, Arbeitslosigkeit, weltweite Flüchtlingsströme nicht durch Parteienpolitik zu lösen sind. Bilden die Bundestagsabgeordneten über politisches Lagerdenken hinweg eine Parlamentsregierung ergibt sich eine neue, politische Gestaltungsmöglichkeit, um große Probleme mit der jeweiligen Mehrheit im Parlament anzugehen. Der Wähler hat den Bundestag dazu legitimiert, weil er der großen Koalition massiv Stimmenanteile entzogen hat und weil er neue Parteien in das Parlament gebracht hat. Es ist an den Abgeordneten, unsere Demokratie mit einer PapaRegierung auf eine ganz neue Weise zu stärken!”

Die gesamte FW-C Videoserie ist unter dem Link https://goo.gl/dwGN5E zu finden.

Hans-Diedrich Kreft, geb. 1943 in Hamburg, Dipl. Ing., ist erfolgreicher Erfinderunternehmer (u.a. Erfinder der SmartCard), Träger des Bundesverdienstkreuzes, der Rudolf-Diesel-Medaille in Gold und des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft sowie weiterer Auszeichnungen.

prtogo ist der Name für eine Kommunikationsberatung, die kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Selbständigen schnell und preiswert hilft, ihre Produkte und Dienstleistungen in der für sie relevanten Zielgruppe bekannt zu machen.

Kontakt
prtogo
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@prtogo.de
http://www.prtogo.de

Quelle: pr-gateway.de

10 Tipps für den öffentlichen Auftritt

Wie kommen Sie in der Öffentlichkeit gut an?

10 Tipps für den öffentlichen Auftritt

1. Überzeugung ist nicht alles! Aber ohne Überzeugung geht gar nichts. Wenn Sie nicht von dem überzeugt sind, was Sie tun, anbieten, sind – dann können Sie nichts verkaufen. Zugegeben: diese Chaka-Chaka-Verkäufer gehen vielen von uns gehörig auf die Nerven, aber ein kleines Stück davon täte uns gut. Ohne Übertreibung.

2. Das eigene Ziel kennen. Die Gesprächsführung variiert enorm bei unterschiedlichen Zielen: stellen Sie sich eine romantische Liebesszene vor – hier sind die Überzeugungsversuche völlig anders, als bei einem Hintergrundgespräch über feuerfeste Baumaterialien. Nur, wenn Sie Ihr Ziel kennen, können Sie zielgerecht kommunizieren.

3. Die innere Haltung. Aus der inneren haltung entsteht Ihre Präsenz, Ihr Ausdruck. Wenn Sie keine Lust auf die Aufgabe haben, dann merkt das Ihr Gegenüber. Wenn Sie sich bewußt auf ihn eingestellt haben und sich darauf freuen, ihn zu sehen und ein Geschäft abzuschließen, dann wird er sich freudig auf Sie einlassen.

4. Die Zielgruppe kennen und zielgerecht ansprechen. Ein Fachkunde hat ein anderes Vorwissen als ein Branchenfremder. Überlegen Sie vor dem Treffen, was Ihr Gesprächspartner weiß, womit Sie ihn überraschen können, welche Vorteile Ihres Produktes ihn besonders interessieren könnten, weil sie ihm eine Lösung für ein Problem bieten?

5. Ein Perspektivwechsel ist vor jedem Auftritt äußerst hilfreich: Der Journalist ist der Stellvertreter für die Zielgruppe, für die er schreibt / fragt. Natürlich müssen Sie die Zielgruppe kennen, um sie überzeugen zu können. Das bedeutet: ein Interview / Auftritt in den Medien muss geplant werden. Immer mit dem Blick von außen auf sich selbst, Ihr Unternehmen, Ihr Produkt, Ihre Idee.

6. Der Anfang muss stimmen. Ihr Publikum merkt in den ersten Sekunden Ihres Auftritts und urteilt über Sie – ohne boshaft zu sein, das machen wir alle. Proben Sie die ersten Momente Ihres Auftritts, der Anfang ist das Wichtigste.

7. Das Ende. Was wir zuletzt hören, bleibt uns in Erinnerung. Planen und proben Sie auch das Ende Ihres Auftritts, denn hier haben Sie die Chance, noch einmal zusammen zu fassen, die 3 wichitgsten Argumente zu bringen. Wiederholungen sind hier nicht schlimm, sondern richtig!.

8. Fragen Sie einfach! Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihren Gesprächspartner einschätzen können, dann fragen Sie ihn, was hn interessiert. Auch bei Journalisten sollten Sie Fragen stellen, und zwar im Vorgspräch. Damit Sie auch hier wissen, mit welcher Zielgruppe Sie sprechen, in welchem Umfeld Sie gefragt werden (vielleicht kommt ein Konkurrent zu Wort und Sie können punkten…). Im Interview selber sind Gegenfragen allerdings nicht gern gesehen.

9. Aktiv zuhören. Wer Fragen stellt, muss auch Zuhören. Und zwar richitg! Nachfragen stellen, Gehörtes in eigenen Worten wiederholen, um die Richtigkeit zu überprüfen, wahres Interesse an den Antworten zeigen. “Ah, ja”, “mhmmm”, “verstehe” – das sind die zustimmenden Worte und Laute, die unser Gesprächspartner schätzt. Dann fühlt er sich wohl und verstanden.

10. Vorbereitung mit einem Profi. Wenn es um etwas geht, wenn ein Interview angefragt wurde, wenn Sie öfter moderieren sollen, wenn Sie Ihre Außendarstellung verbessern möchten, wenn eine Imageveränderung ansteht, wenn Sie bei einer Podiusmdiskussion als Gast oder Moderator auftreten sollen, wenn Sie in den sozialen Medien sichtbar sein möchten, wenn Sie gern wissen möchten, ob Sie in Gesprächen gut und berzeugend sind – dann buchen Sie einen professionellen Medien- und Interviewtrainer oder einen Kommunikatiosncoach. Dann können Sie sicher sein, eine distanzierte Fachmeinung zu hören, können sich im Video-Feedback selber sehen, wenn Sie unter Anspannung stehen (bei einem Interview oder einer Präsentation) und können Ihr Auftreten optimieren.

Durch ein Training können Sie Ihre Kommunikation in allen Bereichen des Lebens verbessern, denn Sie werden aufmerksamer und sprechen strukturierter. Damit versteht man Sie leichter und unterhält sich gern mit Ihnen. Privat und geschäftlich.

Professionelle Moderatorin für Präsentation, Kongress, Award, Podiumsdiskussion, Workshop, auch für politische und gesellschaftliche Themen.

25 Jahre Erfahrung beim öffentlich-rechlichen Rundfunk. Medientrainerin, Kommunikationscoach.

Kontakt
Katharina Gerlach
katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
info@katharina-gerlach.de
http://www.katharina-gerlach.de

Quelle: pr-gateway.de

PAKS Gallery zeigt zeitgenössische Kunst in Wien

Mit der neuen Ausstellung “Contemporary Art. Kunst ist grenzenlos” setzt Kurator Heinz Playner ein besonderes Zeichen

PAKS Gallery zeigt zeitgenössische Kunst in Wien

28 Dezember 2017

Wien. Wenn es um zeitgenössische Kunst geht ist ein Besuch bei der PAKS Gallery ein muss. Mit internationalen Ausstellungen, Messen und Künstlertreffen zeitgenössischer Künstler zeigt Kurator Heinz Playner seit Jahren auffallende Künstler in der PAKS Gallery. Mit der neuen Ausstellung “Contemporary Art. Kunst ist grenzenlos” setzt Kurator Heinz Playner ein besonderes Zeichen: “Kunst hat viele Gesichter, viele Ideen, Gedanken, Ausdrucke, Techniken. Jedes Land mit seiner einzigartigen Kultur bringt besondere Künstler auf den Kunstmarkt. Ich möchte mit der Ausstellung zeigen die Vielseitigkeit der Kunst zeigen. In der Kunst werden Grenzen einfach wegradiert: es zählt nur die Kunst und darauf freue ich mich” – sagt Kurator Heinz Playner.

Die Ausstellung bietet eine Schau ausgewählter Kunstwerke von über 30 Künstler aus 5 Kontinenten. Zu sehen sind Pop Art, figurative Malerei bis zu abstrakte Kunst, Fotografie und Skulpturen, aufstrebender und etablierter Künstler.

Die Ausstellung zeigt wie wichtig im 21. Jahrhundert Gefühle des Menschen sind, aber auch der Umgang mit Menschen. In den Arbeiten zeigen Künstler wie ihre innere Welt in unserer modernen Zeit aussieht und was das Herz und Seele der Künstler berührt. In der Ausstellung sind auch Kunstwerke einflussreicher Akteure der modernen Kunstszene wie Pop Art Künstlerin Tanja Playner zu sehen. Sie hinterlässt mit ihrer Authentizität wichtige Botschaften mit den Kunstwerken die positive Emotionen durch das Betrachten ihrer Kunstwerke erwecken. Auch der Enkel von Ferdinand Porsche – Ernst Piech wurde von ihren Kunstwerken beeindruckt und hat ihr eine Solo Ausstellung gewidmet. Die Künstlerin war im Juli 2017 auf dem Platz 11 aus mehr als 320.000 Künstler neben Damien Hirst, Pablo Picasso, Jeff Koons, Gerhard Richter, Andy Warhol und Roy Lichtenstein unter den Top 300 Künstler weltweit auf artnet gelistet. Ihre Kunstwerke wurden während des Cannes Film Festival 2016 und 2017, fiac Kunstwoche in Carrousel du Louvre Paris 2017, als auch auf der International Fine Art Biennale Basel während der Art Basel Woche 2017 gezeigt. Die Künstlerin ist bei Sammlern in New York, London, Miami, Kalifornien, Österreich usw. sehr beliebt. Auf der Ausstellung präsentiert Tanja Playner neue Kunstwerke, die bestehenden und neuen Sammler ihre neue Seite zeigen.

Zum ersten Mal in Österreich sind auch die Kunstwerke der hochkarätigen abstrakten Maler aus Kanada Kim Hinkson zu sehen, als auch ruhige und meditative Kunstwerke von John Shelton aus den USA. Einen ausgezeichneten Fotokünstler Chema Gil aus Mexico entdeckte Heinz Playner für Österreich und zeigt im Rahmen der Ausstellung seine mysteriös und hochqualitativ ausgearbeitete Fotokunst.

In einem persönlichen Gespräch wird der Galerist Heinz Playner Sie bei der Suche nach einem passenden Kunstwerk für Sie behilflich sein.

www.paks-gallery.com

Die PAKS Gallery spezialisiert sich auf dem Verkauf von Unikaten, Mischtechniken, Druckgrafiken, Fotokunst als auch Kunstdrucke in limitierten Editionen mit einer guten Provenienz. Die Galerie repräsentiert erfolgreiche internationale etablierte und aufstrebende zeitgenössische Künstler der Gegenwart mit auffallendem Stil und besonderen Platz in der zeitgenössischen Kunstszene.

Firmenkontakt
PAKS Gallery
Heinz Playner
Schlossallee 32
3372 Blindenmarkt
+43 664 2142 885
management@paks-gallery.com
http://www.paks-gallery.com

Pressekontakt
MAMAG Modern Art Museum and Gallery GmbH
Heinz Playner
Schlossallee 32
3372 Blindenmarkt
+43 664 2142 885
management@paks-gallery.com
http://www.paks-gallery.com

Quelle: pr-gateway.de

Bei einer Abflussreinigung immer die Rohrreinigung Esslingen Pros

Wir sind der führende Partner für Rohrreinigungen in Esslingen. Wir sind uns sicher, sie werden von unseren herausragenden Service überzeugt sein.

Kommt es zu einer Rohrverstopfung, dann ist es wichtig, dass Sie ein Unternehmen engagieren, das sich auf diesem Gebiet hervorragend auskennt. Nur auf diese Weise kommt es zu einer professionellen und hochwertigen Abflussrohrreinigung. Es wichtig, dass Sie sich gleich an einen Betrieb wenden, der Ihnen durch sein Fachwissen hilft. Wenn Sie mit Hausmitteln oder Rohrreinigungsmitteln aus dem Handel arbeiten, kommt es nur zu Verschlimmerungen, was zu einem höheren Arbeitsaufwand und somit steigenden Kosten für Sie führt. Die Rohrreinigung Esslingen Pros http://www.rohrreinigungesslingen.de ist die beste Wahl, wenn Sie einen Betrieb benötigen, der sich auf den Bereich Kanalreinigung spezialisiert hat.

Der Rohrreinigung Notdienst ist für Sie immer erreichbar. Dafür wurde eine Hotline eingerichtet, die den ganzen Tag besetzt ist. Welche Argumente sprechen für die Rohrreinigungsfirma in Esslingen https://goo.gl/maps/Y9w7WdK2MpT2 ? Daher kommt es innerhalb von kürzester Zeit zur Problemlösung, ohne dass es zu weiteren Schwierigkeiten kommt, oder Folgeschäden entstehen, welche die Reparaturen komplizierter und damit teurer machen. Ist eine Rohrsanierung notwendig, dann stehen die Fachleute Ihnen zur Verfügung. Jeder Mitarbeiter hat im Rohrreinigungbereich eine Lehre erfolgreich abgeschlossen und verfügt daher über umfangreiche Kenntnisse. Bei den Instandsetzungsmaßnahmen kommen Spezialgerätschaften zum Einsatz, die einen schnellen Erfolg garantieren und viel Zeit sparen. Durch eine TV – Kanaluntersuchung können die Fachmänner beispielsweise eine Verstopfung oder ein Leck leicht orten. Es ist nun nicht mehr notwendig, dass das ganze Rohrreinigung in Esslingen Rohrsystem freigelegt wird. Mit minimalen Anstrengungen ist der Erfolg garantiert. Daher sparen Sie Zeit und Geld. Gerne nehmen die Mitarbeiter auch regelmäßige Wartungen vor, denn auf diesem Weg können sich keine gefährlichen Ablagerungen bilden.

Rohrreinigung Esslingen Pros – Baden-Württemberg

Kontakt
Rohrreinigung Pro
Chris Adjei
Humboldtstraße 30 – 32
70771 Leinfelden-Echterdingen
071196749622
anfrage@rohrreinigungesslingen.de
http://www.rohrreinigungesslingen.de/

Quelle: pr-gateway.de

Falk Rodig – AfD: "Kirchenvertreter sind unmenschlich zum Volk"

Falk Rodig - AfD: "Kirchenvertreter sind unmenschlich zum Volk"

Kurz nach dem Besuch der weihnachtlichen Christmette, um 00:48 Uhr am 25.12.2017, machte Ulf Porschardt, Chefredakteur der Zeitung “Die Welt”, seinem Ärger Luft mit folgender Twitter-Botschaft:

“Wer soll eigentlich noch freiwillig in eine Christmette gehen, wenn er am Ende der Predigt denkt, er hat einen Abend bei den #Jusos bzw. der Grünen Jugend verbracht?”

In dieser Nacht schliefen anscheinend viele Linksliberale schlecht und lieferten einen Shitstorm (eine Fülle herabwürdigender Anschreiben), der verkürzt zusammengefasst darauf hinauslief, dass nur eine linksliberale Geisteshaltung christlich sei – eine rechte Geisteshaltung sei hingegen unchristlich. Am nächsten Tag betitelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen Artikel mit “Debatte um einen Tweet: Wie “links-grün-versifft” sind Weihnachtspredigten.”

Die Auseinandersetzung fand Widerhall in der Alternative für Deutschland (AfD), insbesondere in der Bundesvereinigung “Christen in der AfD”, die auf Facebook Stellung nahm: “Solche Erfahrungen sind Legion und zeigen, wie desolat die Zustände in den großen Kirchen sind. Unsere “Oberen” reden sich die Situation schön, weil Sie nur die immer noch beträchtliche Zahl an Kirchensteuerzahlern sehen. Es gibt schon noch einigermaßen intakte Gemeinden, aber wenn man genau hinschaut, liegt das oft an wenigen Personen, die sich engagieren.”

Erst wenige Tage zuvor hatte sich der Bundestagsabgeordnete der AfD Dr. Anton Friesen gegenüber der Evangelischen Kirche in Thüringen wie folgt geäußert: “Liebe Diakonie, liebe Sonneberger Tafel, Sie haben völlig Recht: die Positionen der AfD sind mit denen der Evangelischen Kirche unvereinbar. Die AfD nämlich hält an christlichen Werten fest, während Sie das Christentum verraten und verkauft haben. Mit freundlichen Grüßen Dr. Anton Friesen” Auslöser war, dass die Diakonie seine Geldspende an die Sonneberger Tafel, die Bedürftige mit Essen versorgt, per Post an Dr. Friesen zurückgesandt hatte, weil die Kirche keine Spenden von der AfD annehmen wolle.

Die bislang schärfste Kritik an den Kirchen hatte Alice Weidel, die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, vorgetragen. “Die Trennung von Staat und Kirche wird nicht mehr eingehalten”, sagte Alice Weidel in einem Interview “Damit spielen weite Teile der Kirchen bis auf wenige Ausnahmen genau die gleiche unrühmliche Rolle, die sie auch im Dritten Reich gespielt haben.” “Wir wissen mittlerweile, dass die Amtskirchen, egal ob evangelisch oder katholisch, durch und durch politisiert sind.” “Die AfD ist die einzige christliche Partei, die es noch gibt.” “Das C bei der CDU ist ad absurdum geführt worden”, sagte Weidel. Christliche Werte spielten dort keine Rolle mehr.

Die Kirchen traten zuvor gegenüber der AfD gleichfalls aggressiv auf. Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki schreibt in seinem Buch “AfD, Pegida und Co – Angriff auf die Religion?” wie folgt: “Die Kirche lehnt die politische Programmatik des Rechtspopulismus ab, bestimmten rechtspopulistischen Positionen und Kampagnen widerspricht sie entschieden und ächtet sie”. Die Kirche trete ein für die ethnische, kulturelle und religiöse Vielfalt. “Denn Christen unterscheiden nicht nach Herkunft, Kultur oder Religion, sondern erkennen in jedem Menschen das Abbild Gottes.”

Der Berliner AfD-Politiker Falk Rodig äußerte sich zur Rolle der Kirche in einem Interview gegenüber der BERLINER TAGESZEITUNG in diesem Zusammenhang: “Kritikwürdig ist, dass die Kirchenvertreter sich vom Volk abwenden und hartherzig und narzisstisch den Menschen gegenübertreten.”

Falk Rodig führte weiter aus: “Wer von den Menschen verlangt, nicht mehr nach Herkunft oder Kultur zu unterscheiden, ist narzisstisch und größenwahnsinnig. Die Menschen brauchen Orientierung und Halt. Die Menschen brauchen Orte und Kulturen, wo sie hingehören und sich auskennen.” “Die multiethnische Gesellschaft wird wie ein Naturgesetz indoktriniert, doch sie ist für Menschen existenziell bedrohlich”, sagte der Berliner AfD-Politiker Falk Rodig unter Bezugnahme auf die Theorien des Psychoanalytikers Hans-Joachim Maaz.

Der Berliner AfD-Politiker Falk Rodig wies darauf hin, dass die derzeitige gesellschaftliche Krise in Ostdeutschland von den Kirchen als Chance zur Rechristianisierung hätte genutzt werden können. Stattdessen hätten sich die Kirchenvertreter narzisstisch am eigenen Gutmenschentum berauscht, die eigenen Möglichkeiten überschätzt und kritische Positionen abgewertet. Die Kirchen seien gegenüber realen Sorgen und Ängsten empathielos aufgetreten. Die Kirchvertreter seien nicht in der Lage, eigenen Fehler einzugestehen. Sie hätten ihre politische Verantwortung durch eine irrationale Moral ersetzt, warf AfD-Politiker Falk Rodig den Kirchenvertretern in einem Interview mit BERLINER TAGESZEITUNG vor.

Die BERLINER TAGESZEITUNG (BTZ) ist eine täglich erscheinend liberalkonservative deutsche Zeitung.

Firmenkontakt
BERLINER TAGESZEITUNG (c/o: BTZ OOO – Obschtschestwo s ogranitschennoi otwetstwennostju)
Konstantyn Suvorov
Ulitsa Karla Libknekhta (Quartier 22) 407
33006 Tiraspol (Transnistria / PMR)
+14022590658
+14022590658
Info@BerlinerTageszeitung.de
http://www.BerlinerTageszeitung.de

Pressekontakt
BERLINER TAGESZEITUNG (c/o: BTZ OOO – Obschtschestwo s ogranitschennoi otwetstwennostju)
Malik Akhmadov
Ulitsa Karla Libknekhta (Quartier 22) 407
33006 Tiraspol (Transnistria / PMR)
+14022590658
+14022590658
Presse@BerlinerTageszeitung.de
http://www.BerlinerTageszeitung.de

Quelle: pr-gateway.de

Jetzt große Winter-App-Aktion, um fit ins Neue Jahr zu starten.

UPMC mobile sorgt für Bewegung und eine schlanke Figur.

Jetzt große Winter-App-Aktion, um fit ins Neue Jahr zu starten.

Bereits jeder Zweite nutzt Fitness-Apps, wie eine repräsentative Umfrage des IT-Branchenverbandes BITKOM ergab. Dabei gibt es eine Auswahl von Apps, um Kalorien oder Schritte zu zählen oder Gesundheits-Apps, die die Pulsfrequenz während des Sports messen und an zusätzliche Gadgets wie die Apple Watch weiterleiten.

UPMC mobile hat ihre Fitness-Apps (iOS) zu ganzen Workouts (Yoga, Pilates, BBP, Fatburner, Skifit, Intervalltrainings uvm.) bis einschließlich 6. Januar zwischen 30 % und 65 % reduziert. Alle Android Apps kosten bis einschließlich 31.12.2017 nur 2.99 EUR anstatt 4.99 EUR.

Gerade nach den Feiertagen lohnt es sich, seine Ziele für eine straffere Figur und bessere Gesundheit durch Fitness umzusetzen. Abnehmen, fit werden, Spaß haben – und das rund um die Uhr und überall auf der Welt: Mit den UPMC mobile Apps gibt es das Urlaubsfeeling gratis dazu, denn viele Workouts wurden an traumhaften Stränden in ganz Europa gedreht.

Pressekontakt:

UPMC GmbH

Christiane Haase

Kirchstr. 18

69115 Heidelberg

Fon: 06221-868 11-21

E-Mail: christiane.haase@upmc.de

Bildquelle: UPMC mobile

Die UPMC GmbH produziert und vermarktet seit vielen Jahren sehr erfolgreich hochwertige Fitness-DVDs. Sie haben bereits mit Kunden und Zeitschriften wie Fit For Fun, Vital, BRIGITTE, Weight Watchers, Women’s Health, Men’s Health und dem GU-Verlag zusammen gearbeitet. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.upmc.de oder unter www.fitnessRAUM.de, dem Online-Fitness-Studio mit Hunderten von Online-Fitness-Kursen.

Firmenkontakt
Unit Production Media Company GmbH
Christiane Haase
Kirchstr. 18
69115 Heidelberg
06221-868 11-21
christiane.haase@upmc.de
http://www.fitnessraum-shop.de

Pressekontakt
Unit Production Media Company GmbH
Christiane Haase
Uzèsring 45
69198 Schriesheim
06203-954609
christiane.haase@cjhaase.de
http://www.cjhaase.de

Quelle: pr-gateway.de

GUTE VORSÄTZE MACHEN KRANK!

Psychologe warnt vor beliebtem Neujahrs-Ritual!

GUTE VORSÄTZE MACHEN KRANK!

Jedes Jahr dasselbe Spiel: Zum Jahreswechsel wollen viele Menschen ihr Leben ändern, doch die guten Vorsätze verpuffen genauso schnell wie die Sylvester-Raketen am Neujahrs-Himmel. Gerade einmal bei jedem Zehnten führen die guten Vorsätze zu tatsächlichen Verhaltensveränderungen. Dies ist nicht nur bedauerlich, sondern für die restlichen 90% sogar gefährlich. Dies behauptet der Diplom-Psychologe und Buchautor Rolf Schmiel (44).

“Wer regelmäßig bei selbstgesteckten Vorhaben scheitert, fühlt sich langfristig als Versager”, so der Psychologe. Die Erfahrung des Scheiterns reduziert das Selbstwertgefühl und kann zum psychologischen Phänomen der “Erlernten Hilflosigkeit” führen. Als “Erlernte Hilflosigkeit” wird in der Psychologie das Gefühl eines Menschen bezeichnet, der den Eindruck hat, dass er sein Leben nicht unter Kontrolle hat und egal was er versucht, unterm Strich dann doch scheitert. Dieser Eindruck gepaart mit einem schwachen Selbstwertgefühl führt nachweislich zu psychosomatischen Erkrankungen und Depressionen.

“Anstatt uns immer wieder optimieren zu wollen, sollten wir lernen uns selbst anzunehmen. Selbstakzeptanz ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben und nicht die nächste Diät oder ein größeres Haus.” Durch den regelmäßigen Vergleich mit anderen – gerade in den sozialen Netzwerken, wie Facebook oder Instagram – entsteht der Eindruck, dass wir so wie wir sind, nicht ausreichen. Es gibt immer jemanden, der ein größeres Auto besitzt, mit einem hübscheren Partner zusammenlebt oder die interessantere Urlaubsreise genossen hat. Diese Vergleiche machen unzufrieden oder sogar traurig.

Um dieser Selbstwertfalle zu entkommen, empfiehlt der Psychologe, sich täglich mindestens 10 Antworten auf die Frage “Warum ich mich mag?” zu notieren. Anfänglich fühlt es sich komisch an, doch mit der Zeit verbessert sich die Selbstwahrnehmung. “Menschen, die sich selbst annehmen können, leben im Durchschnitt gesünder, da sie weniger Alkohol trinken und sich mehr bewegen. Außerdem haben sie deutlich weniger Konflikte mit ihren Mitmenschen. Selbstakzeptanz ist der Schlüssel zu einem glücklichen und gesundem Leben.”

Psychologie für Menschen, Medien & Marken

Kontakt
Dipl.-Psych. Rolf Schmiel
Rolf Schmiel
Schulstr. 40
45549 Sprockhoevel
+49491735372315
office@rolfschmiel.de
http://www.rolfschmiel.de

Quelle: pr-gateway.de

Rüttermann Consulting verstärkt sein TEAM um einen Volljuristen für das Vergabe- und Vertragsrecht

Wachstum im Bereich der EU-Vergaben von FM-Dienstleistungen

Rüttermann Consulting verstärkt sein TEAM um einen Volljuristen für das Vergabe- und Vertragsrecht

Die Rüttermann Consulting GmbH verstärkt sich zum 15. Januar mit einem Volljuristen für das Vergabe- und Vertragsrecht. Herr Jürgen Rudloff wird das TEAM insbesondere bei öffentlichen Ausschreibungen unterstützen. Gerade vor dem Hintergrund der Digitalisierung der Angebotsabgabe im Jahr 2018 ist der Zeitpunkt bewusst gewählt.

“Drei Viertel unserer Kunden sind öffentliche Auftraggeber. Bisher haben wir mit externen Juristen zusammengearbeitet. Aber angesichts der eigenen Geschäftsentwicklung – wir haben unseren Umsatz in 2017 um 25% gesteigert – wollen wir diese Ressource nun in das eigene Haus holen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden nicht einfacher”, sagt Geschäftsführer Matthias Rüttermann.

Weiterhin verlangen die Kommunen und Städte zunehmend nach einer entsprechenden Expertise des Beratungsunternehmens. Und da zudem der Anteil komplexerer FM-Ausschreibungen – über Reinigungs- und reinigungsnahe Dienstleistungen hinaus – bei Rüttermann Consulting weiter zunimmt, ist der Schritt folgerichtig.

Hierzu erneut Matthias Rüttermann:

“Wir kommen historisch aus dem Feld der Reinigungsberatung. Hier haben wir uns über fast zwei Jahrzehnte ein breites Stammkunden-Potential aufgebaut. Über die Entwicklung unseres eigenen, nach der DIN EN 13549 zertifizierten RCRC-Qualitätsmesssystems und einer Datenbanklösung für das Reinigungsmanagement bedienen wir unsere Klienten nun nicht mehr nur in den Phasen der Ausschreibung, sondern kontinuierlich. Auch dies erfordert den personellen Zuwachs.”

Zudem bildet sich ein langjähriger Berater des Hauses – Herr Gazi Efe – im Jahr 2018 zum Fachwirt im Gebäudemanagement fort. Die Weichen für ein weiteres, organisches Wachstum sind also gestellt. Zum Schluss noch einmal Matthias Rüttermann:

“Auch die Zusammenarbeit mit den Auftragnehmern von Gebäudedienstleistungen hat sich intensiviert. So haben wir in diesem Jahr unter anderem Tools zur Automatisierung der Revierplanung in mehreren Projekten erfolgreich implementiert. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2018.”

Die Rüttermann Consulting GmbH ist Partner im renommierten Netzwerk FM-Connect.com. Ihr Fokus liegt auf dem Reinigungsmanagement und der Reinigungsberatung. Sie begleitet (EU-weite) Ausschreibungen und implementiert Konzepte zur ergebnisorientierten Reinigung. Weiterhin führt sie mehrere Workshops zum infrastrukturellen Facility Management durch.

Kontakt
Rüttermann Consulting GmbH
Matthias Rüttermann
Bergstedter Chaussee 36
22395 Hamburg
040 2418 4267
mr@ruettermann-consulting.de
http://www.ruettermann-consulting.de

Quelle: pr-gateway.de

TRECATO erwirb mehrheitlich Anteile an der canacoon GmbH

TRECATO erwirb mehrheitlich Anteile an der canacoon GmbH

Bad Homburg, 21. Dezember 2017 – Stefan Tewes ( TRECATO Verwaltung GmbH) und Thomas Esselen übernehmen die Anteile der mayato GmbH an der canacoon GmbH. Sie investieren damit in die Eigenständigkeit des Beratungshauses. Die Gesellschafter der canacoon GmbH, einem Beratungshaus mit Fokus auf die Bereiche Datenschutz und IT-Sicherheit, setzen weiterhin auf ein an den Bedürfnissen des Marktes und an hohen Standards orientiertes Angebot von Beratungsdienstleistungen im Bereich IT Security. “Das werteorientierte Handeln und die hohe Zuverlässigkeit und Qualität haben uns in der Vergangenheit einen soliden Kundenstamm und erfolgreiche Projekte gesichert. Mit diesem Anspruch werden wir das hochwertige Beratungsgeschäft der canacoon weiter ausbauen” so Stefan Tewes (geschäftsführender Gesellschafter der canacoon GmbH und der TRECATO Verwaltung GmbH). Der Firmensitz der canacoon wurde im gleichen Zuge von Berlin nach Bad Homburg verlegt. Durch den Verkauf der Anteile der mayato GmbH schied Georg Heeren aus der Geschäftsführung sowie Sven Hensen als Prokurist aus. canacoon bedankt sich für vier erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit mit der mayato GmbH.

Social Media

Xing: https://www.xing.com/companies/canacoongmbh

Twitter: https://twitter.com/canacoongmbh

Kununu: https://www.kununu.com/de/canacoon

canacoon ist spezialisiert auf die Erbringung von Beratungsdienstleistungen im Bereich von geschäfts- und lösungsorientierter Informations- und IT-Sicherheit. Zum Portfolio gehört die gesamte Kette der business security von der Ermittlung und Definition von Anforderungen, über die Entwicklung von Strategien, Analyse und Konzeption von Prozessen und effektivem Change Management bis hin zur technisch fundierten Beratung für die geschäfts- und risikogerechte Absicherung und Definition von Architekturen und Systemen. Nähere Infos unter auf der Webseite der canacoon unter www.canacoon.com

Kontakt
canacoon GmbH
Stefan Tewes
Kirdorfer Straße 5
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
+4961729183130
+4961729183131
info@canacoon.com
https://www.canacoon.com

Quelle: pr-gateway.de