Mineralwasser-Absatz 2017

Deutsche Mineralbrunnen füllen auf stabil hohem Niveau ab

Mineralwasser-Absatz 2017

Die deutschen Mineralbrunnen haben im Jahr 2017 Mineral- und Heilwasser auf einem stabil hohen Niveau abgefüllt. Mit insgesamt 11,3 Milliarden Litern wurde der Wert des Jahres 2016 erneut erreicht. Auch der Gesamtabsatz der Branche, der sich aus den Werten für Mineralwasser, Heilwasser und Mineralbrunnen-Erfrischungsgetränken berechnet, entsprach mit 14,7 Milliarden Litern dem Vorjahreswert. Diese Zahlen basieren auf einer Hochrechnung, die der Verband Deutscher Mineralbrunnen e.V. (VDM) jetzt veröffentlicht hat.

VDM-Geschäftsführer Udo Kremer kommentiert das solide Ergebnis wie folgt: “Die vorläufigen Zahlen für das Jahr 2017 spiegeln wider, dass natürliches Mineralwasser den anhaltenden Wunsch der Verbraucher nach einer ausgewogenen, natürlichen und hochwertigen Ernährung erfüllt. Als unverfälschtes und bestens kontrolliertes Naturprodukt, das als einziges Lebensmittel in Deutschland eine amtliche Anerkennung erhält, steht Mineralwasser in besonderem Maße für Qualität, Reinheit, Sicherheit und Transparenz. Diese hervorragenden Eigenschaften werden von den Verbrauchern geschätzt.”

Die beliebteste Mineralwasser-Sorte des Jahres 2017 war Mineralwasser mit wenig Kohlensäure. Hier lag der Absatz bei knapp 5 Milliarden Litern, gefolgt vom klassischen Sprudel mit einer Abfüllmenge von 4,1 Milliarden Litern. Den größten Zuwachs verzeichnete mit einem Plus von 7,5 Prozent Mineralwasser ohne Kohlensäure. Einen leichten Rückgang von 1,5 Prozent musste das Heilwasser bei einem Abfüllvolumen von 81 Millionen Litern hinnehmen. Der Pro-Kopf-Verbrauch von Mineral- und Heilwasser entsprach im Jahr 2017 mit knapp 148 Litern dem hohen Vorjahresniveau.

Neben Mineral- und Heilwasser füllten die deutschen Mineralbrunnen im Jahr 2017 insgesamt 3,4 Milliarden Liter Erfrischungsgetränke ab. Hierzu zählen Schorlen, Limonaden, Brausen und Wellnessgetränke auf Mineralwasser-Basis.

Der Verband Deutscher Mineralbrunnen vertritt die politischen und wirtschaftlichen Interessen der Mineralbrunnenbranche. Die zu einem großen Teil mittelständisch geprägten deutschen Mineralbrunnen füllen über 500 verschiedene Mineral- und 34 Heilwässer sowie zahlreiche Mineralbrunnen-Erfrischungsgetränke ab. Mit rund 12.500 Arbeitnehmern sind sie wichtige Arbeitgeber der Ernährungsindustrie.

Der Verband Deutscher Mineralbrunnen e. V. (VDM) vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen und politischen Interessen seiner knapp 200 Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene. Er tritt dabei insbesondere für die Erhaltung und Vertiefung des Qualitätsgedankens innerhalb der deutschen Mineral- und Heilbrunnen ein.

Kontakt
VDM – Verband Deutscher Mineralbrunnen e. V.
Wibke Spießbach
Kennedyallee 28
53175 Bonn
0228-95990-21
spiessbach@vdm-bonn.de
http://www.vdm-bonn.de

Quelle: pr-gateway.de

Als der Ofen aus war, waren Spezialisten der Guenther Baumann GmbH gefragt

JCO Oberflaechentechnik braucht für Hoechstleistungen verlaessliche Partner

Als der Ofen aus war, waren Spezialisten der Guenther Baumann GmbH gefragt

Seit 2004 betreibt Joachim Caps mittlerweile die JCO Oberflächentechnik. Inzwischen einer der gefragten Oberflächenveredler in der Region und darüber hinaus. Schon 2 Jahre nach Gründung kam, nach Gönningen, eine zweite Fertigungsstätte in Betzingen dazu. In Gönningen können größere Teile realisiert werden. 3.500x 2.500 x 2.000 mm bei einem Gewicht bis zu 2. Eine noch größere Anlage am neuen Standort Pfullingen bei Reutlingen wurde jetzt neu aufgebaut. Hier können dann Teile in der Dimension bis 7.500 x 3.000 x 2.500 mit einem Gewicht von bis zu 4,5 Tonnen verarbeitet werden.

Damit eine solche Anlage sich amortisieren kann, muss sie laufen. Die Auftragsbücher sind voll. Gerade jetzt gegen Jahresende wollen viele Kunden ihre Aufträge noch erledigt haben. Die Kunden kommen aus den Kreisen namhafter Hersteller des Anlagenbaus, aus dem Metallbau, der Gebrauchsgüterindustrie, der Reinraumtechnik und vielen anderen mehr.

Wer in der Industrie unterwegs ist, hat bestimmt schon Teile gesehen, die im Hause JCO beschichtet worden sind. Die Kunden wollen ihre Aufträge pünktlich bekommen. Das heißt auch, dass die Anlage zuverlässig und stetig laufen muss. Ansonsten kann es schnell zu Verzögerungen und Problemen kommen. In der Anlage in Betzingen war das der Fall. Ein Brenner war ausgefallen, bzw. defekt. Der Ofen war schon so lang zuverlässig im Betrieb, dass es vom Hersteller keine Ersatzteile mehr gab und es schien keine kurzfristige Alternative in Aussicht.

Die Lösung des Problems war ein Anruf beim Heizungsanlagen Spezialist, der Baumann Weishaupt Reutlingen. Die Service-Profis der Günther Baumann GmbH konnten das Problem sofort und schnell vor Ort analysieren und die Möglichkeiten prüfen. Am Tag darauf konnten sie bereits einen Ersatzbrenner aus dem eigenen Lager liefern und ein Notfall-Team für den direkten Einbau schicken. Dieser Brenner für den Pulvereinbrennofen ist eine der wichtigsten Komponenten im Produktionsablauf. Für die kurze Überbrückung konnte mit einem kleinen Ersatzofen gearbeitet werden, der aber für den produktiven Durchlaufprozess in der täglichen Produktion nicht geeignet war.

Durch die spontane Hilfe der Günther Baumann GmbH konnten dadurch viele Folgeprobleme vermieden werden. “Die schnelle unbürokratische Hilfe, die kompetente Beratung und die hohe Flexibilität der Spezialisten von Baumann muss hervorgehoben werden. Sie ist heute leider nicht mehr selbstverständlich.” Joachim Caps ist von der Dienstleistungsqualität der Baumann GmbH absolut überzeugt, hat sie ihm doch in einer schwierigen Situation bestens geholfen. Auch in der neuen Großteilbeschichtungsanlage in Pfullingen wird Caps daher auf Anlagen von Weishaupt Reutlingen und dem Service der Baumann-Spezialisten zurückgreifen. So wird dann auch die Gastherme für die Beheizung des Prozessbades von Geschäftsführer Winfried Baumann”s Team geliefert werden.

Dieser verlässliche Service ist für eine stabile Produktion, hohe Kundenzufriedenheit und zur Vermeidung von Lieferengpässen von unschätzbarem Wert. Es nimmt Stress von den Verantwortlichen und die Auftraggeber werden es dankend annehmen.

Weitere Informationen unter:

http://www.jco-web.de

http://baumann-weishaupt-reutlingen.de/

Wir sind Ihre Öl- und Gasfeuerungsfachfirma mit Montage- und Kundendienst seit 50 Jahren

Wir planen für Sie und betreuen Sie – rund um die Uhr – mit der bewährten Weishaupt Heiztechnik:

– Modernste Technologie in anspruchsvollem Design

– Von der Heizanlage im Einfamilienhaus bis zur komplexen Heizanlage

– Ihr Ansprechpartner für Heizungsbau im Handwerk

Günther Baumann GmbH- Weishaupt Werksvertretung in Reutlingen.

Die Fachfirma mit dem hervorragenden Montage- und Kundendienst.

Firmenkontakt
Günther Baumann GmbH
Winfried Baumann
Am Heilbrunnen 78
72766 Reutlingen
07121-94690
info@APROS-Consulting.com
http://www.baumann-weishaupt-reutlingen.de

Pressekontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Quelle: pr-gateway.de

Internetnutzung in Deutschland: Spitzenreiter ist NRW – Bayern und Thüringen sind hinten dran

Karte des Monats von Nexiga zeigt: Einwohner in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Niedersachsen verbringen überdurchschnittlich viel Zeit online. Thüringen schneidet eher schlecht ab, weite Teile von Bayern nur unterdurchschnittlich.

Bonn, 10 Januar 2018_ Die “ARD/ZDF-Onlinestudie 2017″ hat gezeigt, dass 50,2 Millionen Deutsche im Durchschnitt 149 Minuten am Tag im Internet surfen. Nexiga macht an dieser Stelle mit der aktuellen Karte des Monats deutlich, dass die Online-Nutzung aber nicht gleichverteilt ist in Deutschland, wenn diese auf Ebene der Kreise und kreisfreien Städte betrachtet wird. Denn: Während die Bundesbürger der Länder Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Niedersachsen am längsten und häufigsten online sind, hinken Bundesländer wie Bayern und Thüringen in Sachen Online-Nutzung hinterher. Hier sind die Einwohner unterdurchschnittlich online.

Bei der Betrachtung der Online-Nutzung in Deutschland wird ein Stadt-Land-Gefälle sichtbar. Gerade in Ballungszentren wie Hamburg, Hannover, Köln, Bonn, Frankfurt und Stuttgart sind die Menschen länger und häufiger im Internet. In ländlichen Gegenden wie dem Thüringer Wald, der Eifel-Hunsrück-Region und abseits der städtischen Speckgürtel herum zeichnet sich eine “weit unterdurchschnittliche” bis “sehr weit unterdurchschnittliche” Tendenz ab. Außerdem ist Deutschland zweigeteilt bei der Internetnutzung. Wenn man zwischen Kiel im Norden und Kempten im Süden eine Linie zieht und damit Deutschland ungefähr genau in der Mitte zwischen Ost und West teilt, wird deutlich: Bezogen auf die Gesamtbevölkerung ist vor allem in diesem Westteil des Landes eine weit überdurchschnittliche Online-Nutzung zu erkennen, in diesem Ostteil eine eher unterdurchschnittliche.

Die aktuelle Karte des Monats basiert auf der “ARD/ZDF-Onlinestudie 2017″, aus der hervorging, dass die Deutschen täglich im Durchschnitt 149 Minuten online sind. Diesen Durchschnittswert hat Nexiga als Index (100 entspricht 149 Min./Tag) gewählt, um so in der Karte die Online-Nutzung in sechs farblich abgegrenzte Abstufungen von “sehr weit unterdurchschnittlich” bis “weit überdurchschnittlich” zu visualisieren.

Quellen: Eigene Daten von Nexiga, berechnet aus den Marktdaten verknüpft mit den Daten der Onlinestudie von ARD und ZDF: http://www.tagesschau.de/inland/onlinestudie-107.html.

Über Nexiga

Die Nexiga GmbH ist Pionier und einer der Marktführer für Geomarketing. Mit der zunehmenden Integration von Geomarketing-Komponenten in den Geschäftsprozessen der Unternehmen unterstützt der Full-Service-Anbieter diese in der Planung und Bewertung von Standorten, Vertriebsgebieten, Zielgruppen und der Ermittlung von Marktpotenzialen.

Mit LOCAL® – der ganzheitlichen Geomarketing-Lösung – bietet Nexiga neben einer enormen Datenbasis auch die notwendigen Technologien für detaillierte und passgenaue Analysen: So beschreiben die hausgenauen Daten von LOCAL® Data Standorte anhand von Markt- und Geodaten samt branchenspezifischer Merkmale und liefern damit essentielle Inhalte für genaue Analysen über das Marktpotenzial sowie die Infrastruktur der Standorte vor Ort. Eine systematische Marketing- und Vertriebsplanung ist über die automatische Anreicherung von Datensätzen mit raumbezogenen Informationen durch die Geomarketing-Systeme von LOCAL® Systems möglich. Adressen werden schnell und präzise verifiziert, lokalisiert und dargestellt, so dass sie als Basis für die strategische Marktbearbeitung dienen. Werbe- und Marketingmaßnahmen sind mess- und planbar, weil genau ermittelt werden kann, wo potenzielle Neukunden zu erreichen sind. LOCAL® Competence rundet das Full-Service-Paket von Nexiga ab. Das erfahrene Expertenteam sorgt mit seiner langjährigen Erfahrung und dem gezielten Einsatz von umfassenden Analyse-, Planungs- und Berechnungsmethoden für eine zuverlässige Beratungskompetenz.

Über Geomarketing

“All success is local”: Die räumliche Komponente spielt in der Wirtschaft eine herausragende Rolle und hilft Unternehmen, optimal und effizient zu steuern und strategisch fundierte Entscheidungen mit minimalem wirtschaftlichem Risiko zu treffen. Für die wirtschaftliche Betrachtung und Bewertung eines Marktes macht Nexiga räumliche Zusammenhänge nach den relevanten Parametern für die weitere Bearbeitung transparent und beantwortet zusätzlich durch exakte Geoinformationen und -daten die wichtige Frage nach dem “Wo”. Darüber hinaus gibt der Kompetenzführer für Geomarketing Unternehmen ergänzende Marktinformationen und -daten an die Hand, mit denen sie die für sich interessanten Gebiete nach wirtschaftlichen und soziodemographischen Gesichtspunkten, wie Kaufkraft, Alter, Wohnumfeld oder Produktaffinität noch besser und exakter einschätzen können. Auf dieser Basis erhalten Kunden eine optimale Planungsgrundlage für Up- und Cross-Selling-Maßnahmen sowie Neukundengewinnung.

Weitere Informationen unter www.nexiga.com

Firmenkontakt
Nexiga GmbH
Ina Wagner
Mozartstraße 4-10
53115 Bonn
+49 (0)228 8496-272
wagner@nexiga.com
http://www.nexiga.com

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
089 – 720 137 20
nexiga@elementc.de
http://www.elementc.de

Quelle: pr-gateway.de

Rasenroboter-Händlerseite

Neue Kunden und mehr Umsatz über Häußler-Partnerseite

Rasenroboter-Händlerseite

Partnerbetriebe profitieren von Häußlers großer Online-Reichweite

Unter den Rasenroboter-Händlern ist Häußler eine etablierte Größe. Mittlerweile beliefert das Unternehmen aus dem baden-württembergischen Schwörzkirch Kunden in ganz Deutschland. Um zukünftigen Interessenten jederzeit Beratung und Service vor Ort bieten zu können, hat Häußler eine Partnerseite entwickelt, auf der Fachbetriebe in Deutschland und im europäischen Ausland aufgeführt werden. Kunden und Interessenten finden hier ein einzigartiges Netzwerk führender Rasenroboter-Händler. Die gelisteten Betriebe profitieren von der Häußler-Partnerseite durch mehr Besucher auf ihren Webseiten und zahlreiche neue Kunden.

Wunsch nach Beratung und Service vor Ort

“Die große Mehrheit unserer Kunden wünscht Beratung, Installation und Service vor Ort”, erläutert Michael Häußler, Inhaber und Geschäftsführer von Häußler. Das habe ihn überzeugt, diesen Schritt zu gehen, denn sein Ziel sei es, “begeisterte Kunden” zu haben. “Wir werden mit Sicherheit Rasenroboter-Umsätze verlieren”, so Häußler. Er gehe jedoch davon aus, dass er diese Einbußen durch steigende Umsätze der Partnerseite kompensieren könne, die sehr erfolgreich gestartet sei.

Händler profitieren stark von Eintragung auf Partnerseite

Für Händler ist die Eintragung auf der Partnerseite von Häußler mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Bereits heute werden etwa 80 Prozent aller Verkäufe von Rasenrobotern über das Internet getätigt – Tendenz steigend. Die ständig wachsende Zahl der Rasenroboter-Enthusiasten erreicht Häußler wie kein zweiter Händler in Deutschland. Denn das Schwörzkircher Unternehmen ist nicht nur eine starke Marke im Rasenroboter-Markt, sondern besitzt dank seiner professionellen Auftritte auf Plattformen wie YouTube, Facebook und Twitter auch eine einzigartige Online-Reichweite. So beziehen mehr als 50.000 Abonnenten den wöchentlichen Häußler-Newsletter. Mit der Listung auf der Häußler-Partnerseite erhalten Partnerbetriebe Zugriff auf diese Zielgruppe – und damit Kontakt zu zahlreichen potenziellen neuen Kunden in deren Region.

Wertvolle Kontakte für Partnerbetriebe

Über den Backlink von der Häußler-Partnerseite erhöht sich das Besucheraufkommen auf den Webseiten der Partnerbetriebe, was sich schließlich in steigenden Umsätzen niederschlägt. Zugleich verbessert sich auch das Google-Ranking der teilnehmenden Unternehmen, da ein Backlink von der Häußler-Seite als äußerst wertvoll eingestuft wird. Mehr als 1 Million Aufrufe der Seite robomaeher.de, knapp 1 Million Besuche auf Häußlers YouTube-Kanal und mehr als 16.000 Facebook-Fans machen Häußler zu einer der ersten Anlaufstellen für Rasenroboter im Netz – eine Popularität, die sich Partnerbetriebe zunutze machen können.

Eintragung auf Partnerseite bis zum 31. März 2018 kostenlos

Die auf der Partnerseite von Häußler gelisteten Rasenroboter-Händler können besondere Vor-Ort-Events – wie zum Beispiel Tage der offenen Tür – oder Sonderangebote über den Häußler-Newsletter bewerben und so ihre Zielgruppe noch besser erreichen. Für alle am Partnerprogramm teilnehmenden Unternehmen veranstaltet Häußler zweimal im Jahr ein Händler-Meeting, bei dem sie wichtige Informationen zu produkttechnischen Fragen und aktuellen Marketing-Themen erhalten. Bis zum 31. März 2018 ist die Eintragung auf der Partnerseite kostenlos, die weitere Listung ist kostenpflichtig.

Weitere Informationen zur Registrierung für Händler:

http://robomaeher.de/partnerseite-fuer-rasenroboter-haendler/

Die Händlerseite

http://robomaeher.de/blog/rasenroboter-haendler-ganz-in-ihrer-naehe/

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen für Garten- u. Haushaltsgeräte, sowie Industriereiniger. Gegründet 1984 von Karl Häußler kümmern wir uns inzwischen mit 7 Mitarbeitern um die Belange unserer Kunden. Neben unseren Produkten wie Rasenmäher Roboter und Dampfsauger bieten wir selbstverständlich auch den Kundendienst und den Service für unsere Geräte und Maschinen an. Wir sind immer bestrebt, die Haus- u. Gartenarbeit so einfach wie möglich zu machen. Mit den Rasenrobotern und Saugrobotern können bereits Mäh- und Saugarbeiten vollautomatisch erledigt werden.

Kontakt
Häußler – Motor- u. Reinigungsgeräte
Michael Häußler
Grundweg 10
89604 Schwörzkirch
4973917726655
michael-haeussler@karlhaeussler.de
http://robomaeher.de

Quelle: pr-gateway.de

Geneses

Die größte Genesis Tribute Show Europas

Geneses

Geneses – die größte Genesis Tribute Show Europas

Seit mehr als 50 Jahren begeistert die legendäre Rockgruppe Genesis generationsübergreifend die Herzen von Millionen Fans. Bis heute hat die Faszination um Phil Collins, Mike Rutherford, Tony Banks sowie Peter Gabriel und Steve Hackett nie abgenommen. Allerdings gibt es seit über einer Dekade keine Liveauftritte der Band und auch künftig sind die Chancen gering, die Musiker in irgendeiner Genesis-Konstellation noch einmal zusammen sehen zu können. Wer trotzdem nicht auf das packende Erlebnis verzichten möchte, hat die Möglichkeit diese Musikgeschichte live auf der Bühne zu erleben.

Geneses nehmen das Publikum mit auf eine Zeitreise durch das musikalische Schaffenswerk von Genesis. Fans der Peter Gabriel Ära kommen mit Songs wie “I Know What I Like” “In The Cage” oder “Carpet Crawlers” genauso auf ihre Kosten wie Anhänger der Folgezeit mit Phil Collins am Gesang. Angefangen mit Klassikern wie “Dance on a Volcano” über “Home By The Sea” bis hin zu den Hits “Turn It On Again”, “Mama”, “Jesus He Knows Me” oder “I Can’ t Dance”.

Und wie zu jeder guten Genesis Show gibt es auch ein knalliges Drum Duett.

Geneses unterstreichen ihre Authentizität nicht nur durch die sichtbare Leidenschaft in der Performance, sondern auch durch ein ausgefeiltes Klangbild, welches von einer designen Lichtshow untermalt wird. Auch das Team um Geneses besteht aus erfahrenen Leuten aus der Veranstaltungsbranche. Daher verwundert es nicht, dass seit Dezember 2017 Andre Fedorow (ex-Manager Simon Collins, www.andrefedorow.com ) als kreativer Berater mit an Board ist.

Das schreibt die Presse über GENESES:

“Collins und Gabriel auf der Bühne vereint!” – Weser Kurier

“Die top-besetzte Band hat dem Eckernförder Publikum eindrucksvoll zu Gehör

gebracht, welch bedeutendes Erbe Genesis der Welt hinterlassen hat und hat auf

diese Weise beste Werbung in eigener Sache gemacht.” – SHZ

“Die Cover-Band wird ihrem Anspruch gerecht, eine möglichst authentische

Genesis- Show abzuliefern.” – Braunschweiger Zeitung

“Geneses entfachte Jubelstürme in Emden” Ostfriesen-Zeitung

“Am Ende gab es minutenlangen Applaus und natürlich eine Zugabe, die

konsequenterweise erneut aus zwei Stücken aus der Progressive- und der

Mainstream-Phase stammten.” – Delmenhorster Kurier

“Ein stimmungsvolles, spieltechnisch interessantes Konzert, nicht nur für Genesis-

Experten geeignet.” – Emder Zeitung

“Vom begeisterten Publikum gab es dann zum Schluss noch Standing Ovations.” – Neue Osnabrücker Zeitung

Geneses – die größte Genesis Tribute Show Europas sind 2018 auf großer Deutschland Tournee. Die ersten Termine bis Mai 2018 stehen bereits fest. Karten sollten rechtzeitig gesichert werden, denn der Andrang ist groß. Das erste Konzert dieses Jahres spielte die Band im ausverkauften Kulturkraftwerk in Goslar.

09.02.2018 – Berlin – Freiheit Fünfzehn

10.02.2018 – Flensburg – C.ulturgut (AUSVERKAUFT)

16.02.2018 – Paderborn – Paderhalle

17.02.2018 – Salzgitter – Kulturscheune

23.02.2018 – Bad Rothenfelde – Kursaal

24.02.2018 – Friedberg, Hessen – Stadthalle

10.03.2018 – Bad Salzuflen – Stadttheater

16.03.2018 – Holzminden – Stadthalle

17.03.2018 – Werl – Stadthalle

23.03.2018 – Wolfsburg – Congress Park

24.03.2018 – Neubrandenburg – HKB

06.04.2018 – Osterode – Stadthalle

07.04.2018 – Boppard – Stadthalle

13.04.2018 – Wunstorf – Stadttheater

14.04.2018 – Rheine – Stadthalle

20.04.2018 – Hildesheim – Audimax

21.04.2018 – Aurich – Stadthalle

26.05.2018 – Datteln – Stadthalle

27.05.2018 – Fulda-Petersberg – Probsteihaus

Tickets sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Eventim http://www.eventim.de/geneses-the-genesis-tribute-show-tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&kuid=520969

Reservix https://www.reservix.de/tickets-geneses-the-genesis-tribute/t9366

Künstler- & Konzertagentur aus der Region Braunschweig.

http://www.konzertagentur-piekert.de

Firmenkontakt
Konzertagentur Piekert
Andre Fedorow
Fuhsering 21
38229 Salzgitter
+49 5341 / 2963530
fedorow@konzertagentur-piekert.de
http://www.konzertagentur-piekert.de

Pressekontakt
Konzertagentur Piekert
Fabian Piekert
Fuhsering 21
38229 Salzgitter
+49 5341 / 2963530
presse@konzertagentur-piekert.de
http://www.konzertagentur-piekert.de

Quelle: pr-gateway.de

HARMAN Ignite Secure Cloud-Lösung eröffnet neue Service-und Umsatz-Möglichkeiten für OEMs im Automobilbereich

Harman Ignite Plattform ist die erste Wahl für globale OEMs, um vernetzte Fahrzeuge zu verbinden, zu schützen, zu personalisieren sowie Mehrwertdienste zu implementieren.

HARMAN Ignite Secure Cloud-Lösung eröffnet neue Service-und Umsatz-Möglichkeiten für OEMs im Automobilbereich

Las Vegas (USA)/ München, 09. Januar 2018 – HARMAN International, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Samsung Electronics und führender Anbieter von vernetzten Technologien für den Automobil-, Consumer- und Unternehmensmarkt, hat den Start der nächsten Generation seiner Lösung HARMAN Ignite angekündigt. HARMAN Ignite ist die erste, vollständig integrierte Cloud-basierte Plattform zur Entwicklung, Verwaltung, Sicherung und Bereitstellung von Mehrwert-Applikationen und Diensten im Fahrzeug.

Die HARMAN Ignite Cloud Plattform setzt auf HARMANs Remote Vehicle Updating Over-The-Air (OTA) Lösung zur Aktualisierung der Soft- und Firmware sowie zur Integration neuer Leistungseigenschaften und Funktionen in 30 Millionen Fahrzeugen. Die neuen Updates zur HARMAN Ignite Lösung unterstützen zahlreiche neue Cloud Angebote sowie die Integration der HARMAN SHIELD Automotive Cyber Security Plattform. Sie bietet Automobilherstellern damit eine robuste Lösung zum Schutz vor Cyber-Attacken in Fahrzeugen. 29 global aufgestellte OEMs setzen bereits die HARMAN Ignite Cloud Plattform ein, 18 OEMs weltweit auch die OTA-Lösung.

HARMAN Ignite schafft neue partnerschaftliche Geschäftsmodelle im Automobilsektor, mit grenzenlosen Möglichkeiten für neue Fahrzeug-Dienste und Fahrerlebnisse. Laut einer Untersuchung von Frost & Sullivan aus dem Oktober 2017 soll der sogenannte “Automotive Data Monetization” Markt bis 2025 auf 33 Milliarden US-Dollar anwachsen, und aufgrund ihrer guten Positionierung im Markt ist die HARMAN Lösung auch künftig die Automotive Cloud-Plattform erster Wahl für OEMs.

Roger Lanctot, Leiter Automotive Mobility beim Marktforschungs- und Analystenhaus Strategy Analytics, bestätigt: “Die tiefgreifende Integration von Cloud-Lösungen in der HARMAN Ignite Plattform ermöglicht OEMs eine stärkere Differenzierung gegenüber Mitbewerbern – durch die Entwicklung neuer Dienste und Geschäftsmodelle sowie eine bessere Markensichtbarkeit über angepasste und personalisierte Services für Fahrer und Mitfahrer. HARMAN Ignite eröffnet einer größeren Zahl von Drittanbietern neue Möglichkeiten für OEM-Partnerschaften, um ihren Marktanteil in den Bereichen Vernetztes und Autonomes Fahren mithilfe von Fahrzeug-Diensten zu erhöhen.

Auf der CES 2018, der internationalen Consumer Electronics Show, präsentiert HARMAN erstmals die neue Version seiner Ignite Plattform mit folgenden, neuen integrierten Cloud-Lösungen:

Kontrolllösung für Eltern

Dieses vorgefertigte SaaS-Angebot ermöglicht OEMs die schnelle Einrichtung eines Kontroll-Dienstes für Eltern. Dieser beinhaltet eine mobile Anwendung für Autobesitzer zur Fernüberwachung des Fahrzeug-Standortes und dessen Zustands inklusive:

– Verfolgen der Fahrzeuggeschwindigkeit sowie starker Beschleunigung oder Bremsaktivität

– Einrichten und Überwachen geographischer Bewegungsgrenzen (“Geo-Fences”)

– Definieren und Überwachen von Ruhezeiten

– Überwachen der Geschwindigkeitsbegrenzung

Sprachagenten mit Künstlicher Intelligenz (KI)

HARMAN Ignite bietet Cloud-Abstimmung und ergänzende Funktionalitäten für OEMs zur Bereitstellung mehrerer KI-Sprachagenten, wie Samsung Bixby, IBM Watson und Amazon Alexa. Diese Lösung erweitert die traditionellen On-board Spracherkennungs- und Sprachverarbeitungsfunktionen mit Cloud-basierter Unterstützung zur Ergänzung von Basisanforderungen in Echtzeit, wie etwa der Zugriff auf Sportergebnisse und Kalendertermine.

Durch die Verfügbarkeit mehrerer KI-Sprachagenten in einem einzigen Fahrzeug können Familienmitglieder, die sich ein Fahrzeug teilen, jeweils ihren individuellen KI-Agenten frei auswählen. Auch Anbieter von Car-Sharing Programmen können ihren Kunden je nach persönlicher Präferenz den Zugang zu verschiedenen KI-Agenten anbieten.

HARMAN Intelligente Plattform

HARMAN Ignite ist eine intelligente Plattform mit maschinellen Lernalgorithmen, die von OEMs in einer breiten Palette neuer Anwendungen und Dienste integriert werden kann. Dazu gehören erweiterte Personalisierungsfunktionen für Fahrer und Insassen sowie die Überwachung des Fahrers nebst Fahrzeugzustand. Die Bereitstellung vorgefertigter Algorithmen erfordert erheblich weniger Aufwand und führt zu schnelleren Bereitstellungszeiten sowie niedrigeren Kosten. Die Over-The-Air-Update-Funktionen von HARMAN Ignite ermöglichen OEMs die Aktualisierung und Verbesserung von Algorithmen, sobald diese in den Fahrzeugen installiert sind.

HARMAN Cyber Security Analysis Center

Das neue Cyber Security Analysis Center von HARMAN SHIELD bietet OEMs und Flottenbetreibern einen einzigartigen Überblick über alle Sicherheitsereignisse innerhalb der verbundenen Fahrzeuge in ihrem Netzwerk. Die HARMAN SHIELD Plattform wird zum Teil von einer Reihe fahrzeuginterner Agenten, darunter ECUSHIELD und TCUSHIELD, gesteuert. Darüber hinaus kann das Cyber Security Analysis Center in bestehende SOC- bzw. SIEM-Lösungen integriert werden, um als echte Cyber Security-Lösung vernetzte und autonome Fahrzeuge vor Cyber-Angriffen zu schützen.

Nexshop Automotive Retail Suite

Die Nexshop Automotive Retail Suite ist eine analytische Lösung, mit der Autohändler den Kaufentscheidungsprozess von der Online Suche über die Verkaufsverhandlung bis hin zum Abschluss straffen und so das Kundenerlebnis verbessern können. Die Lösung ermöglicht die aktive Interaktion und eine auf Verbraucher,- Produkt- und Werbedaten basierte Personalisierung. Daten werden aus verschiedenen Quellen gesammelt und analysiert, um dann Händlern und Kunden aussagekräftige Handlungsempfehlungen zu liefern.

SmartAuto

Über einen in die Ignite Plattform integrierten OBD-II Dongle können auch Fahrzeugen ohne Cloud-Zugang vernetzt werden und unmittelbar neue Medienangebote, Fahrzeug-Verfolgung und -Diagnosefunktionen sowie Unternehmensanalaysen in Echtzeit nutzen.

“Mit der neuen Generation von HARMAN Ignite sprengen wir die Grenzen des gegenwärtigen Cloud-Ökosystems und definieren es neu”, erklärt Sanjay Dhawan, Executive Vice President und President der Connected Services Division sowie Chief Technology Officer bei HARMAN. “Mit Begeisterung beobachten wir, wie sich unsere Plattform entwickelt und ihre Position als marktführende Lösung mit jeder Anwendungsgeneration behauptet. Alle Unternehmen, die Fahrzeug-Dienste und -Applikationen anbieten möchten, haben nun die Möglichkeit, mit HARMAN Ignite den Markt für Automobil-Connectivity erfolgreich für sich zu erschließen.”

HARMAN auf der Tech-Messe CES 2018

Besuchen Sie das HARMAN Showcase während der CES 2018 und erleben Sie das gesamte Unternehmensportfolio an Fahrzeug- und Lifestyle-Audiosystemen für das vernetzte Leben. Das HARMAN Experience Showcase befindet sich im Hard Rock Hotel. Folgen Sie HARMAN auch online während der CES 2018:

– Mehr Neuigkeiten finden Sie im HARMAN Newsroom

– Erfahren Sie mehr über HARMAN Connected Services

– Geben Sie HARMAN Connected Services auf Facebook Ihr “Like”

– Verbinden Sie sich mit HARMAN Connected Services auf LinkedIn

– Probieren Sie unseren YouTube Channel aus

– Folgen Sie HARMAN Connected Services auf Twitter @HARMANservices

– Diskutieren Sie mit uns unter dem Hashtag #Harman CES

Eine Infografik zu dieser Meldung finden Sie unter: https://www.gcpr.de/presse-meldungen/harman-ignite-secure-cloud-loesung/

Bildquelle: copyright©HARMAN

Über HARMAN

HARMAN ( www.harman.com) entwickelt und produziert ein umfangreiches Spektrum vernetzter Produkte und Lösungen für Automobilhersteller, Verbraucher und Unternehmen weltweit. Dazu zählen unter anderen Lösungen für die Bereiche Connected Car, audiovisuelle Produkte, Automatisierungs-lösungen für Unternehmen und Services zur Unterstützung des IoT-Bereichs. Mit zahlreichen Premiummarken wie AKG®, HarmanKardon®, Infinity®, JBL®, Lexicon®, Mark Levinson® und Revel® genießt HARMAN die Anerkennung von Audiophilen sowie Musikern und stattet führende professionelle Entertainer und deren Veranstaltungsorte aus. Weltweit sind heute mehr als 50 Millionen Fahrzeuge unterwegs, die mit HARMAN Audio- und Connected-Car-Systemen ausgestattet sind. Die Softwarelösungen des Unternehmens treiben Milliarden mobiler Endgeräte und Systeme an, die über alle Plattformen vernetzt, integriert und gesichert sind – egal ob zu Hause, am Arbeitsplatz, im Auto oder unterwegs. HARMAN beschäftigt aktuell rund 30.000 Mitarbeiter, in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa sowie Asien. Im März 2017 wurde HARMAN zu einer 100prozentigen Tochtergesellschaft der Samsung Electronics Co., Ltd..

© 2018 HARMAN International Industries, Incorporated. All rights reserved. Harman Kardon, Infinity, JBL, Lexicon and Mark Levinson are trademarks of HARMAN International Industries, Incorporated, registered in the United States and/or other countries. AKG is a trademark of AKG Acoustics GmbH, registered in the United States and/or other countries. Features, specifications and appearance are subject to change without notice.

Firmenkontakt
Pressoffice HARMAN
Wibke Sonderkamp
Münchner Str. 14
85748 Garching bei München
+49 89 360 363-40
wibke@gcpr.net
http://www.harman.com/

Pressekontakt
GlobalCom PR Network
Martin Uffmann
Münchner Str. 14
85748 Garching bei München
+49 89 360 363-41
martin@gcpr.net
http://www.gcpr.de/

Quelle: pr-gateway.de

Physiotherapie van Rossenberg investiert und renoviert Praxis

Komplette Betreuung von Vor- bis Nachsorge

Physiotherapie van Rossenberg investiert und renoviert Praxis

Weiterbildung bringt neue Erkenntnisse. Weiterbildung bringt den realen Blick auf den Ist-Zustand. Begeisterung für die eigene Tätigkeit bringt Weiterentwicklung in der eigenen Arbeitsumgebung. All dies kann dem Team der Physiotherapie van Rossenberg in der Eninger Hauptstraße, der ehemaligen Traube Post, zugeschrieben werden. Schon mit der kidKG, Physiotherapie speziell auf Kinder zugeschnitten, haben sie gezeigt, dass Ihnen der Erfolg ihrer Arbeit sehr am Herzen liegt. Sie wollen ihre Patienten bestmöglich bei der Genesung begleiten. Aus diesem Grund wurden nun die Räume in der ehemaligen Traube Post mit neuen Möglichkeiten für die Patienten ausgebaut.

Ausbau heißt in einem historischen Gebäude, man muss auf die Vorgaben des Denkmalschutzes Rücksicht nehmen. Das ist in der Praxis von Gertjan van Rossenberg hervorragend gelungen. Die Räume wurden aber nicht nur für neue Geräte renoviert und ausgebaut. Der Behandlungsansatz und die Prozesse wurden weiterentwickelt und es wurde in ein Wohlfühlambiente für alle investiert.

Da, wie die Erfahrung zeigt, in der klassischen Therapie und im Ziel-Heilungsprozess in der Regel ein wichtiger Baustein fehlt, wurde in medizinische Geräte investiert. Patienten kommen mit Schmerzen zur Therapie und die normale Behandlung hört in der Regel bei 60-70% des erreichbaren Resultates auf. Die Patienten haben aber das verständliche Ziel, nach der Therapie den Alltag voll oder noch besser meistern zu können.

Nun kann hier auf Patientenwunsch begleitet angesetzt werden. Ein Präventionstraining kennen ja schon viele bei Gertjan van Rossenberg. Die bekannte Rückenschule ist ein Beispiel dafür kann. Solche Maßnahmen werden von den Kassen bezuschusst.

Mit dem Umbau, den neuen Geräten, den erweiterten Räumlichkeiten, kann sich die Physiotherapiepraxis nun auch als medizinisches Trainingszentrum anbieten und die Patienten konsequent auf ihrem Weg begleiten. Der erwachsene Mensch mag nach der Therapie wieder schmerzfrei sein, aber es gelingt noch nicht, das Enkelkind auf den Arm zu nehmen. Es mag klein klingen, doch das Ziel ist groß – und erreichbar.

Die Prävention und Therapie wird nun um die Möglichkeit eines Anschlusstrainings erweitert. Die Wiedererlangung des gewünschten und machbaren Grades der Fitness ist das Ziel. Die Patienten haben die Angebote, mit Gerätetraining Aufbauarbeit zu leisten.

Medizinisches Gerätetraining ist etwas, was van Rossenberg schon immer am Herzen gelegen ist, um neben der Therapie oder ergänzend ein Angebot, für diejenigen, die weiter machen wollen, zu haben. Bisher konnte das in den Räumen der Praxis nicht realisiert werden. Daher wurde beschlossen, die Traube Post umzubauen und das Angebot zu erweitern.

Die Zielgruppe des neuen Angebotes sollen Gesundheitsbewußte und auch bestehende Patienten sein, um für sie eine Anschlussbetreuung sicher zu stellen. Patienten werden heutzutage gut versorgt, aber meist ist nur eine Grundversorgung im Rahmen der Kassenleistungen vorgesehen. Um sicherzustellen, dass die Patienten weiterkommen können, wurde die Anschluss- und Begleitmöglichkeit jetzt dazu genommen. Oft sind es noch 30-40 %, die nach dem Behandlungsprozess bis zur endgültigen Fitness fehlen. Das sind die Erfahrungen des Praxisteams. Und um diese Lücke schließen zu können, wird nun diese Art der Weiterbehandlung angeboten.

Im “normalen” Fitness-Studio bekommen die Kunden eine kurze Einweisung in die Benutzung der Geräte und werden sich in der Regel selbst überlassen. Im neuen Trainingszentrum bei van Rossenberg werden die Kunden von geschulten Physiotherapeuten während der Trainings begleitet. Das Training wird individuell auf die Person geplant und in kleinen Gruppen durchgeführt. Fehler werden auf diese Art vermieden und man kann spezifisch auf persönliche Probleme eingehen. Außerdem wurde in Geräte der neusten Generation investiert.

Sogenannte geführte Geräte funktionieren nicht mit Gewichten, sondern elektrisch-hydraulisch. Das heißt, wenn während der Ausführung ein Schmerz verspürt wird, kann direkt aufgehört werden und es gibt keinen weiteren Widerstand des Gerätes. Das Gewicht ist sofort weg, die Muskulatur kann sofort entspannen. Ein Sicherheitsgedanke, der durchaus wichtig ist und den Trainierenden ein Gefühl der Sicherheit geben wird.

Die Trainingsgeräte sind computergesteuert. Die Kraft, die aufgewendet werden muss, wird über den gesamten Trainingszyklus immer gleichbleibend gehalten und ist durch die Mechanik unterschiedlich. Beim Training kann der Trainingserfolg verfolgt und überwacht werden. Kraft und Geschwindigkeit werden optisch während der Übung veranschaulicht und der Computer hilft so, sich und seine Bewegungen einfach zu steuern. Auch zählt der Computer nur volle Ausführungen einer Bewegung, die vorher bestimmt wurde. So wird sichergestellt, dass durchgängig die gleiche Ausführung optimal für die Entwicklung überwacht werden kann.

Solch computergestützte Geräte gibt es für Oberschenkel, Po, Beine, Rücken, Bauch, Schulter, Vorder- und Rückseite – quasi für den gesamten Bewegungsapparat. Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch die klassischen Seilzugapparate für Arme oder Beine mit Schlaufen. Dort können verschiedene Muskelgruppen kombiniert und funktionell trainiert werden.

Auch ein Galileo Vibrationstrainingsgerät ist vorhanden. Das wird auch schon in der normalen Therapie verwendet. Wackelbewegungen, wie auf einer Wippe, oder Laufbewegungen werden damit nachempfunden und die Muskeln werden gestärkt. Mit 3 mal 3 Min Training wird so für die Muskeln die gleiche Anstrengung erzeugt, wie eine halbe Stunde laufen. Jedoch ohne das es auf das Herz-Kreislaufsystem geht.

Alle Möglichkeiten hier aufzuzeigen, würde den Rahmen sprengen. Klar ist aber, dass es im neu aufgebauten Trainingszentrum in der Physiotherapie van Rossenberg die Möglichkeit zum individuellen Aufbau-oder Erhaltungstraining gibt. Am besten lässt man sich von den Fachleuten in der Hauptstraße 21/1 in Eningen direkt beraten.

Weitere Informationen: www.physiotherapie-van-rossenberg.de

Behandlungen in der Physiotherapie van Rossenberg

Ob Säugling, Kind oder Erwachsener, wir wollen Sie unterstützen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden wiederzuerlangen. Nach einer ausführlichen Anamnese und Untersuchung wird ein Behandlungsplan erstellt, wobei wir auf Ihre Ziele eingehen. Mittels Übungen, Beratung und Therapietechniken unsererseits wollen wir zusammen mit Ihnen diese Ziele erreichen.

Gesundheitliches Wohlbefinden in Eningen Reutlingen

Da wir sehr viel Wert auf hohe Qualität legen, besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und Seminare. Durch das Integrieren neuer Therapiemethoden und Erkenntnisse in unserer Behandlung profitieren Sie als Patient. Wir sehen uns selbstverständlich als Partner in Sachen Ihres gesundheitlichen Wohlbefindens.

Firmenkontakt
Physiotherapie van Rossenberg
Gertjan van Rossenberg
Hauptstrasse 21/1
72800 Eningen
07121 820866
info@APROS-Consulting.com
http://www.physiotherapie-van-rossenberg.de

Pressekontakt
APROS Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Quelle: pr-gateway.de

zentrada.Distribution startet mit Mix-Order

Ein neues Zeitalter im digitalen Großhandelseinkauf für Konsumgüter

zentrada.Distribution startet mit Mix-Order

Wenn ein Internetunternehmen die physische Logistik übernimmt steckt mehr dahinter. zentrada freut sich über die sehr erfolgreiche Einführung seiner europaweiten Distributionslogistik und startet zum Jahresende mit “Mix-Order” die nächste Stufe zum einzigartigen digitalen Großhandelseinkauf in Europa.

“Die Distributionslogistik hat es uns ermöglicht viele wirklich große Lieferanten für den europaweiten Onlinevertrieb zu gewinnen, und mit Mix-Order ist es gerade für die Masse der kleinen selbständigen Einkäufer attraktiv deren Waren zentral über unsere Beschaffungsplattform anbieterübergreifend zu bestellen und geliefert zu bekommen”, erklärt zentrada CEO Ingo Schloo die Motivation für die aufwändige Entwicklung.

Die Strategie von zentrada schafft eine Verbindung zwischen den größten und attraktivsten Sortimenten und deren Lieferanten mit den kleinsten Händlern und unterstützt so deren zukünftiges Überleben und Erfolg.

Erfolg im Handel braucht heute breitere und laufend wechselnde Sortimente um die bestehende Kundenfrequenz optimal zu nutzen, erklärt Martina Schimmel, Deutschland Managerin von zentrada den Trend. Der wertige Fachhandel wandert ins Internet, aber der stationäre Handel bedient mit aktiver Sortimentspolitik eine lokale Kundenstruktur mit akuten Bedürfnissen und Ideen und ist hierfür auf einen immer flexibleren Beschaffungskanal angewiesen.

Das Internet wird somit in der Beschaffung zum Erfolgskonzept, während es im Vertrieb mehr ein Wettbewerber ist.

zentrada wurde für dieses Szenario entworfen und bietet heute 400.000 Artikel von 500 Lieferanten zum Bezug über seine Plattform an.

zentrada.Distribution ist der Meilenstein für einen funktionierenden europaweiten digitalen Supply Chain. In den ersten 9 Monaten wurden schon 2.000 Händler in 15 Ländern beliefert. Über Mix-Order spart sich der Einkäufer die Mindestbestellwerte und Versandkosten einzelner Lieferanten über eine zentrale Bestellung und Lieferung. Schon im Startmonat November wurden 35% der Distributionslieferungen als Mix-Order geliefert.

Inzwischen sind fast 60.000 Artikel von führenden Lieferanten aus den verschiedensten Sortimentsbereichen im Mix-Order zu beziehen und das Angebot wird auch in 2018 laufend erweitert.

“Unabhängige Einzelhändler sind ganz nah am Kunden, aber oft weit weg von den besten Lieferanten”.

Das zentrada.network bietet seinen gewerblichen Wiederverkäufern einen einfachen Online-Zugang zu über 400.000 gelisteten Sortimentsprodukte, Trend- und Markenartikel sowie Sonderposten aus allen Warengruppen des Konsumgüterhandels an.

Seit 2005 ist zentrada mit eigenen Servicebüros und Marktplätzen in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Niederlande, Polen, Ungarn und einer englischen EU-Version vertreten, Pionier und absoluter Marktführer in der europaweiten Geschäftsabwicklung. Mit der integrierten TradeSafe Bestell- und Zahlungsabwicklungsplattform können auch kleinere Händler vom riesigen Warenangebot und den guten Preisen des europäischen Marktes profitieren, ohne Risiken und ohne dass Sprachkenntnisse notwendig sind.

Seit Anfang 2017 liefert zentrada.Distribution die Waren großer Lieferanten und Handelsmarken auch über sein Logistikzentrum in Würzburg aus.

Die zentrada-Mitgliedschaft und TradeSafe ist zum gewerblichen Großhandelseinkauf dauerhaft kostenfrei. Gegen eine günstige Quartalsgebühr lässt sich die FreeD!-Flatrate zur kostenfreien Lieferung ergänzen.

http://www.zentrada.de

http://www.tradesafe.eu

Firmenkontakt
zentrada Europe GmbH & Co KG
Martina Schimmel
Friedrich-Bergius-Ring 32b
97076 Würzburg
0931/35981-10
presse@zentrada.de
http://www.zentrada.de

Pressekontakt
zentrada Europe GmbH & Co KG
Simone Wegert
Friedrich-Bergius Ring 32b
97076 Würzburg
0931/35981-10
presse@zentrada.de
http://www.zentrada.de

Quelle: pr-gateway.de

Digitales Handwerk 2018 – pds informiert auf bundesweiter Stadiontour

Roadshow durch Deutschland: “pds Impuls @ Stadion – Antrieb. Software. Mittelstand.”

Digitales Handwerk 2018 - pds informiert auf bundesweiter Stadiontour

Handwerker-Apps, mobile Zeiterfassung, digitale Wartung oder die Cloud als Datendrehscheibe und zentrale Prozessplattform – die digitale Transformation übt heute bereits einen großen Einfluss auf die Abläufe und Geschäftsfelder im deutschen Handwerk aus. Welche Veränderungen, Chancen und Herausforderungen die Digitalisierung für das Bau- und Baunebengewerbe mit sich bringt und wie Handwerksbetriebe diese Entwicklungen schon heute für sich und ihr Tagesgeschäft nutzen können, darüber informiert die pds GmbH im Rahmen ihrer exklusiven Stadiontour durch Deutschland.

Mit der Veranstaltungsreihe “pds Impuls @ Stadion” hat der führende Spezialist für Cloud- und App-fähige Handwerkersoftware und Preisträger des “Digital Award Handwerk 2017″ pds eine exklusive Kommunikations- und Informationsplattform ins Leben gerufen, um Kunden und Interessenten den Weg in die digitale Zukunft zu erleichtern und einen praxisorientierten Dialog zur Digitalisierung im Handwerk zu ermöglichen.

In interaktiven Workshops mit Themen rund um mobile Handwerker-Apps, Augmented Reality, digitale Monteure und die Automatisierung von Betriebsabläufen unter anderem in der Lohn- und Finanzbuchhaltung geben pds und die pds Partner spannende Impulse zur gezielten Umsetzung individueller Digitalisierungsstrategien.

Handwerk 4.0 – Champions von morgen

Vernetzung, Transparenz im Team, effiziente Kommunikation, Agilität und Anpassungsfähigkeit – das sind nicht nur essenzielle Anforderungen an erfolgreiche Handwerksbetriebe. Stefan Kuntz, ehemaliger Fußball-Nationalspieler, Bundesliga-Torschützenkönig, Europameister und heutiger Cheftrainer der U21-Nationalmannschaft zeigt die gemeinsamen Erfolgsfaktoren von Champions im Profisport und der Digitalwirtschaft auf und rundet die Veranstaltungsreihe mit einem Impulsvortrag ab.

Termine und Anmeldung

Kunden und Interessenten können sich schon heute für die kostenfreie Teilnahme an der pds Stadiontour 2018 unter https://pds.de/impuls registrieren. Die Tourdaten der Veranstaltungsreihe “pds Impuls @ Stadion” im Überblick:

– 20. April 2018, Allianz Arena München

– 25. April 2018, Commerzbank-Arena Frankfurt

– 26. April 2018, Volksparkstadion Hamburg

– 08. Mai 2018, Signal Iduna Park Dortmund

– 09. Mai 2018, Red Bull Arena Leipzig

Bildquelle: Fotolia, fujipics

Die pds GmbH ist führender Anbieter für Handwerkersoftware im Bau- und Baunebengewerbe. Mehr als 185 auf Branchen- und kaufmännische Lösungen spezialisierte Mitarbeiter arbeiten im niedersächsischen Rotenburg (Wümme) an der stetigen Weiterentwicklung der Softwareprodukte für Handwerksbetriebe. Seit der Firmengründung 1973 liegt der Fokus auf der Entwicklung von Software mit Branchenanforderungen sowie allen gewerkspezifischen Besonderheiten des Baugewerbes. Neben klassischer ERP-Software mit Auftragsabwicklung und betrieblichem Rechnungswesen (inkl. eines Baulohns) beinhalten pds Lösungen auch mobile Apps für die Baustelle, wie mobiler Kundendienst- und Wartungsservice, Fahrzeugortung und Baustellenzeiterfassung. Die zukunftsweisende Technologie der pds Software gibt den ca. 3.000 mittelständischen pds Anwenderunternehmen die Sicherheit, auch in Zeiten der Cloud einen langfristig orientierten und zuverlässigen Partner an der Seite zu haben. Die Implementierung und Schulung der Software ermöglichen die pds Partner in Kombination mit den pds Seminarzentren in Rotenburg, Frankfurt/Main, Weinstadt b. Stuttgart und München. Für eine ganzheitliche Vor-Ort-Betreuung und Implementierung aller IT-Themen sorgen 20 pds Partnerunternehmen.

Firmenkontakt
pds GmbH
Sarah Tietjen
Mühlenstr. 22-24
27356 Rotenburg
+49 (0) 4261 – 855-304
+49 (0) 4261 – 855-371
marketing@pds.de
http://www.pds.de

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestraße 10 – 12
22769 Hamburg
+49 (0) 40-800 80 990-0
+49 (0) 40-800 80 990-99
ps@trendlux.de
http://www.trendlux.de

Quelle: pr-gateway.de

Smarte Technik für einen gesunden Schlaf – Presseinformation der myGEKKO | Ekon GmbH

Drei Möglichkeiten, wie Smart Home gesunden Schlaf fördern kann

Smarte Technik für einen gesunden Schlaf - Presseinformation der myGEKKO | Ekon GmbH

Smart Home steht für gesteigerten Komfort und ein effizientes Energiemanagement in den eigenen vier Wänden. Darüber hinaus profitiert auch die Gesundheit von smarter Unterstützung im Haus: Intelligente Gebäuderegler wie myGEKKO verwandeln das Schlafzimmer in eine Wohlfühloase und tragen zu einer erholsamen Nacht bei.

Gesunder Schlaf ist wichtig für die körperliche, geistige und psychische Erholung. Das Schlafbedürfnis ist dabei individuell verschieden und muss nicht immer sieben bis acht Stunden betragen. Für die Gesundheit ist wichtig, so viel zu schlafen, dass man sich tagsüber wach, leistungsfähig und ausgeruht fühlt. Ein Smart Home schafft dabei optimale Voraussetzungen, um einen erholsamen Schlaf zu fördern.

Smarte Technik für gesunden Schlaf

Gesunder Schlaf benötigt eine angenehme Schlafumgebung. Eine Luftfeuchtigkeit von 50 bis 60 Prozent, Dunkelheit und eine Zimmertemperatur von 16 bis 18 Grad Celsius bilden ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Schlaf.

Gebäudeautomationssysteme wie myGEKKO ermöglichen diese Bedingungen ohne größeren Aufwand. Heizung, Lüftung und Beleuchtung lassen sich problemlos in ein System integrieren und somit perfekt aufeinander abstimmen. Der Nutzer kann mit dem myGEKKO Slide auch einen individuellen Schlafmodus erstellen: Dazu werden Heizungssystem, Sensoren zur Luftfeuchtigkeit und eine dezentrale Lüftungsanlage mit dem Regler vernetzt, der dann selbstständig für ideale Bedingungen im Schlafzimmer sorgt.

Dabei lässt sich das Smart Home optimal auf die individuellen Bedürfnisse anpassen: “Der Anwender gibt seine Wohlfühlwerte für Temperatur und Luftfeuchtigkeit an. Danach reicht ein Klick und der Slide bereitet automatisch alles für eine erholsame Nacht vor – nur schlafen muss man noch selbst”, erläutert Hartwig Weidacher, Geschäftsführer der myGEKKO Ekon GmbH, die Vorzüge eines automatisierten Heims.

Meeresrauschen im Schlafzimmer

Für einen noch komfortableren Schlaf gibt es zusätzliche intelligente Geräte, die sich in das Smart Home einbinden lassen. Smarte Lichtwecker zum Beispiel erleichtern und Aufwachen. Neben bekannten Wecker-Funktionen wie Snooze, Radio und unterschiedlichen Wecktönen können Sonnenauf- und Untergang simuliert werden. Diverse Melodien und Lichtstimmungen sorgen für ein entspanntes Ambiente.

Fazit

Smart Home-Lösungen können zu einem gesunden und erholsamen Schlaf der Bewohner beitragen. Mithilfe von intelligent vernetzten Anwendungen lassen sich die Bedingungen für eine wohltuende Nachtruhe optimieren und individuell anpassen.

Weitere Informationen unter www.my-gekko.com

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 2.524

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials “myGEKKO | Ekon GmbH” als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Bildquelle: myGEKKO | Ekon GmbH

Über die myGEKKO | Ekon GmbH

Die Ekon GmbH mit Sitz in Bruneck (Südtirol / Italien) ist seit 1999 mit ihrem Produkt myGEKKO eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der Hausautomation. myGEKKO ist ein ortsunabhängiges, hersteller- und plattformübergreifendes Regel- und Automatisierungssystem, mit dem alle Anlagen und Geräte zentral erfasst, gesteuert sowie kontrolliert werden. myGEKKO bietet im Bereich der Installation alle möglichen Schnittstellen an die verschiedenen Installation- und Medienbussystemen. Ob Modbus, EnOcean oder KNX – die optimale Verkabelungsart hängt von den Bedingungen des Gebäudes und des Benutzers ab. Derzeit bedient die Ekon GmbH die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien.

Mehr Informationen unter www.my-gekko.com

Firmenkontakt
myGEKKO | Ekon GmbH
Beatrix Balsiger
St. Lorenznerstraße 2
39031 Bruneck
+49/(0)89/998 461-22
+49/(0)89/998 461-20
mygekko@hartzkom.de
http://www.my-gekko.com

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Beatrix Balsiger
Hansastraße 17
80686 München
+49/(0)89/998 461-22
+49/(0)89/998 461-20
mygekko@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Quelle: pr-gateway.de