New Solutions absolviert erfolgreich Rezertifizierung für ISO/IEC 27001

Die New Solutions GmbH, Anbieter von Softwarelösungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen auf dem “Shopfloor” absolviert erfolgreich erste Rezertifizierung für ISO/IEC 27001.

New Solutions absolviert erfolgreich Rezertifizierung für ISO/IEC 27001

Die New Solutions GmbH, ein mittelständischer Anbieter von Softwarelösungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen auf dem “Shopfloor”, verfügt seit 2015 über ein wirksames Informationssicherheitsmanagement (ISMS) gemäß ISO/IEC 27001 und hat sich nun erfolgreich einer Rezertifizierung gestellt. Das bestätigte der TÜV Rheinland Ende Januar 2018 mit der erneuten Ausstellung des Zertifikats. Die Zertifizierung bezieht sich auf die Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten sowie die Standardsoftwareprodukte Finito, Checkware und Synoset.

“Informationssicherheit ist ein fortlaufender Prozess, dessen Wirksamkeit regelmäßig verbessert und überprüft werden muss. Mit der Rezertifizierung unseres Informationssicherheitsmanagements belegen wir, dass wir uns und unsere Kunden kontinuierlich vor Datenverlusten und Kapitalschäden jeglicher Art schützen können”, bestätigt Christian Grabmaier, der Informationssicherheitsbeauftragte (ISB) von New Solutions.

Jährliche Überwachungsaudits / Umfassende Rezertifizierung alle drei Jahre

Die internationale Norm ISO/IEC 27001 ist der Standard für die Umsetzung eines wirksamen Informationssicherheitsmanagements (ISM) und Grundlage für den Schutz vertraulicher Daten. Die Entwicklung der Informationstechnologie und die Digitalisierung lassen permanent neue technische, gesetzliche und normative Anforderungen entstehen.

Neben den jährlichen Überwachungsaudits erfolgt im Turnus von drei Jahren ein umfassendes Audit zur Rezertifizierung, welches bei New Solutions im Januar 2018 durchgeführt wurde. Neben vielen Dokumenten zur Umsetzung der Informationssicherheit im Unternehmen unterzog der Auditor auch die Infrastruktur des Rechenzentrums einer sorgfältigen Prüfung. Christian Grabmaier informierte den Auditor über den Status Quo der Informationssicherheit. Stichprobenartig wurden sicherheitsrelevante Prozesse für den Betrieb der aller Unternehmensteile auditiert.

ISM wichtig für KRITIS-Betreiber

Der Kompetenznachweis erleichtert vor allem großen Konzernen sowie den Betreibern kritischer Infrastrukturen (KRITIS) die Auswahl des passenden Dienstleisters und Softwareanbieters. Seit Inkrafttreten des IT-Sicherheitsgesetzes Mitte 2015 sehen sich KRITIS-Betreiber verschärften Auflagen für die Netz- und Informationssicherheit gegenüber. Außerdem tritt im Mai 2018 die neue (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) in Kraft, die noch einmal deutlich höhere Anforderungen an den Datenschutz stellt.

Von der anerkannten und international vergleichbaren Akkreditierung verspricht sich New Solutions deshalb weitere Wettbewerbsvorteile – speziell, was industrielle Kunden angeht. Geschäftsführer Christian Ehrenschwendtner dazu: “Die Zertifizierung bezieht sich auf die Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten sowie unsere Standardsoftwareprodukte Finito, Checkware und Synoset. Wettbewerber können oft nur eine Zertifizierung des Rechenzentrumsdienstleisters vorlegen, wir sind auch als Programmanbieter zertifiziert.”

Seit der Gründung im Jahr 1999 hat sich die New Solutions GmbH zu einem führenden Anbieter von Softwarelösungen für die Digitalisierung von produktionsnahen Prozessen entwickelt. Mit dem digitalen Schichtbuch “Finito” bietet das Unternehmen eine modulare, webbasierte und somit werks- und unternehmensübergreifende Schichtbuchlösung an. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit “Checkware” eine Softwarelösung für elektronische Checklisten und Formulare an. “Synoset”, eine Software zur ganzheitlich Verwaltung von technischen Assets für mittelstandständische Unternehmen bis hin zur Großindustrie rundet das Lösungsportfolio ab. Zudem bietet New Solutions Wartungs- und individuelle Beratungsleistungen an. Zu den langjährigen Kunden zählen führende Unternehmen aus verschiedenen Branchen (z.B. Total, Lanxess, Evonik oder OMV).

Kontakt
New Solutions GmbH
Christian Grabmaier
Marktler Straße 61
84489 Burghausen
08677 87760
info@new-solutions.com
https://www.new-solutions.com

Quelle: pr-gateway.de

Silbernes Dienstjubiläum bei der Rüsselsheimer Volksbank

Silbernes Dienstjubiläum bei der Rüsselsheimer Volksbank

Auf eine fünfundzwanzigjährige Tätigkeit bei der Rüsselsheimer Volksbank eG kann Frau Claudia Studenski zurückblicken.

Ihre Laufbahn in der Bank begann Frau Studenski am 1. April 1990 als Serviceberaterin in unserer Geschäftsstelle Adolf-von-Menzel-Straße. Seit 1999 unterstützt sie als Sachbearbeiterin in internen Abteilungen die Kollegen und seit 2007 steht sie zusätzlich in der Telefonzentrale den Kunden als kompetente Ansprechpartnerin in allen Angelegenheiten zur Verfügung.

Am 19. März 2018 wurde in einer Feierstunde der Jubilarin Dank und Anerkennung für die engagierte, erfolgreiche Mitarbeit und Betriebstreue ausgesprochen. Frau Studenski wird mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Silber des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes e.V. ausgezeichnet.

Die Rüsselsheimer Volksbank ist Ihr kompetenter Finanzdienstleister in Rüsselsheim. Sie unterstützt ihre Kunden mit einem individuell auf sie ausgerichteten Finanzplan bei der Erreichung von finanziellen Wünschen und Zielen. Der persönliche Kontakt zum Kunden steht stets im Vordergrund. Zum angebotenen Produktportfolio gehören Produkte für Privat- und Firmenkunden ebenso wie Existenzgründer. Das genossenschaftliche Credo garantiert dabei verlässliche und sichere Kundenbeziehungen.

Firmenkontakt
Rüsselsheimer Volksbank
Timo Schmuck
Bahnhofsstrasse 15-17
65428 Rüsselsheim
06142/857-218
timo.schmuck@R-Volksbank.de
http://www.r-volksbank.de/

Pressekontakt
Rüsselsheimer Volksbank
Timo Schmuck
Bahnhofsstrasse 15-17
65428 Rüsselsheim
06142/ 857-218
timo.schmuck@r-volksbank.de
http://www.r-volksbank.de/

Quelle: pr-gateway.de

 

Stand-Alone-Dia-Scanner und Negativscanner mit 9 Megapixel-Sensor und TFT-Display

Die kostbaren Dias ins digitale Zeitalter retten – ganz ohne Computer!

Stand-Alone-Dia-Scanner und Negativscanner mit 9 Megapixel-Sensor und TFT-Display

– Scannen und Speichern von Dias und Negativstreifen ohne Computer

– Integriertes Display für Scan-Kontrolle

– Direkt an den Fernseher anschliessbar

– Einfache Bedienung für schnelles Scannen

– Umfangreiches Zubehör

Dias und Negative lassen sich mit dem Scanner von Somikon ganz einfach digitalisieren: So sind die wertvollen Erinnerungen geschützt vor Alterserscheinungen und Beschädigungen.

Das Scannen ist einfach: Die praktischen Schlitten für Dias und Negative richten die Bilder automatisch aus. So kann man gleich eine ganze Reihe hintereinander scannen. Das spart viel Zeit und macht das manuelle Ausrichten überflüssig.

Jetzt hat man die volle Aufnahme-Kontrolle: Sofort kann man die Scans auf dem Farb-Display direkt am Gerät sehen. Über die praktischen Tasten bearbeitet man die Scans direkt am Gerät. Die Bilder lassen sich einfach auf SD-Karte speichern oder auf den Computer übertragen.

Die Scans kann man auch auf dem Fernseher ansehen: Dort erstrahlen die Bilder in ungeahntem Glanz. Das passende Netzteil für den langen Einsatz abseits von PC und Notebook ist inklusive!

– Scanner für Dias und Negative

– Scannt Dias (mit und ohne Rahmen, 5 x 5 cm) und 35-mm-Negativ-Filmstreifen

– Scannt ohne Computer: speichert Fotos auf SD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)

– Hohe Scan-Geschwindigkeit: ca. 20 Dias pro Minute

– Hochauflösend dank CMOS-Sensor mit 9 Megapixeln: 5.040 x 3.360 Pixel, Abtastqualität: 2.400 dpi

– Format: JPG

– Grosses TFT-Farbdisplay mit 6 cm Diagonale (2,36″) für Scan-Kontrolle, Wiedergabe und Einstellungen

– Einfache Bedienung mit 4 Tasten: Eingabe, links/runter, rechts/hoch, ein/aus

– Automatische Anpassung von Helligkeit und Farbe

– Manuelle Bildbearbeitung direkt am Gerät: Bild drehen, Bild spiegeln, Helligkeit und Farbe (rot, grün, blau) anpassen

– Bildübertragung per USB an PC und Notebook

– Direkter Anschluss an Fernseher und Monitore mit Video-Cinch-Anschluss

– Status-LED für Betriebsanzeige

– Interner Speicher mit 24 MB

– Gummierte Füsse für rutschfesten Stand

– 3 Schlitten: Dia-Schlitten, Dia-Schlitten mit Magazin und Negativ-Schlitten zum bequemen Scannen

– Stromversorgung per Mini-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)

– Masse: 82 x 152 x 86 mm, Gewicht: 420 g

– Scanner inklusive Dia-Schlitten, Dia-Schlitten mit Magazin, Negativ-Schlitten, Video-Cinch-Kabel, Mini-USB-Kabel, USB-Netzteil, Anti-Statik-Bürste und deutscher Anleitung

Preis: CHF 99.95 statt empfohlenem Herstellerpreis von CHF 149.95

Bestell-Nr. NX4403

Zum Stand-Alone-Dia- und Negativscanner mit 9 Megapixel-Sensor und TFT-Display

Die PEARL Schweiz GmbH wurde 1996 als eigenständiges Unternehmen der PEARL-Gruppe gegründet um speziell auf den Schweizer Markt einzugehen. Das Produktsortiment umfasst vor allem Computer- und Druckerzubehör, Unterhaltungselektronik, Navigationsgeräte, Tablet-PCs, Smartphones und Software sowie zahlreiche Artikel für Haushalt, Wellness, Lifestyle, Sport, Freizeit und Fun. Der Onlineshop www.pearl.ch zählt inzwischen über 15’000 Produkte und ist zusammen mit dem grossen 300-seitigen Katalog, der sechsmal im Jahr erscheint, der Hauptabsatzkanal.

PEARL Schweiz hat bereits über 250’000 zufriedene Stammkunden in der ganzen Schweiz, darunter zahlreiche Firmen, Versicherungen, Schulen und Behörden. In den Factory Outlets in Basel (BS), Egerkingen (SO), Pratteln (BL) und Spreitenbach (AG) können die Artikel auch direkt erworben werden. Weitere Eröffnungen von Factory Outlets in der ganzen Schweiz sind in Planung.

Firmenkontakt
PEARL Schweiz GmbH
Vanessa Brunner
Grüssenhölzliweg 5
4133 Pratteln
+41 61 826 10 60
+41 61 826 20 22
serviceteam@pearl.ch
https://www.pearl.ch

Pressekontakt
PEARL Schweiz GmbH
Ursula Hermann
Grüssenhölzliweg 5
4133 Pratteln
+41 61 827 52 50
+41 61 826 20 22
presse-schweiz@pearl.ch
https://www.pearl.ch

Quelle: pr-gateway.de

 

BIONIC Arbeitsplatzmatten – ein Onlineshop stellt sich vor

Der Natur nachempfundenes Produkt für Stehbereiche

BIONIC Arbeitsplatzmatten - ein Onlineshop stellt sich vor

Die Marke BIONIC hat sich auf ergonomisches Stehen und Gehen in Stehbereichen spezialisiert. Im Onlineshop www.bionic-arbeitsplatzmatten.de wird ein breites Sortiment an ergonomischen Arbeitsplatzmatten aus Polyurethan und Gummi für nahezu alle Verwendungszwecke und Einsatzgebiete vertrieben. Qualität zum günstigen Preis.

Hintergrund

Rücken- und Gelenkbeschwerden sind ein allgegenwärtiges Thema im Berufsleben. Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind jedoch ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen.

Weil sie von so hoher Bedeutung sind und jeder Krankheitstag vermieden werden sollte ist es wichtig, dass die Mitarbeiter wo auch immer möglich unter besten Bedingungen arbeiten. BIONIC Antiermüdungsmatten leisten im Bereich Arbeitsschutz und Betriebsausstattung einen wichtigen Beitrag dazu.

Langes Stehen auf harten Böden ist für den menschlichen Körper eine unnatürliche Anstrengung. BIONIC Arbeitsplatzmatten sind natürlichen Böden nachempfunden und entlasten Muskeln und Gelenke durch Ihre körperschonende Bauweise. Durch eine Bodenmatte mit ergonomisch gestalteter Ober- und Unterseite wird der Kreislauf permanent angeregt, der Mitarbeiter ermüdet nicht so schnell und arbeitet so konzentrierter und produktiver.

Zusätzlich wirkt eine Arbeitsmatte isolierend bei kalten Industrieböden, Vibrationen werden wirksam absorbiert und der Boden vor herunterfallenden Teilen geschützt. BIONIC Matten überzeugen gleichermaßen durch ihre hohe Ergonomie, sowie durch ihre Robustheit.

BIONIC Arbeitsplatzmatten bieten eine langfristige Entlastung in Geh-, Steh- und Drehbereichen. Am Arbeitsplatz, beim Hobby oder im privaten Einsatz.

Die Bionik beschäftigt sich mit dem Übertragen von Phänomenen der Natur auf die Technik.

Der menschliche Körper ist nicht dafür geschaffen dauerhaft auf harten Industrieböden zu stehen.

In diesem Sinne sind auch unsere BIONIC Arbeitsplatzmatten natürlichen Böden nachempfunden und entlasten Muskeln und Gelenke durch Ihre weiche und körperschonende Bauweise.

Wir arbeiten stetig daran einen noch gesünderen und komfortableren Stand bei den heutigen Arbeitsbedingungen zu ermöglichen.

Unser Ziel ist es unseren Kunden stets ein umfangreiches Sortiment an Polyurethan- und Gummimatten für unterschiedlichste Verwendungszwecke und Einsatzgebiete anzubieten.

Kontakt
BIONIC Arbeitsplatzmatten
Sertan Daglar
Zeppelinstr. 3
72285 Pfalzgrafenweiler
074458581030
info@bionic-arbeitsplatzmatten.de
https://bionic-arbeitsplatzmatten.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Sodexo baut Kita-Trägerschaft in Deutschland aus

Sodexo eröffnet Kindertagesstätte in München – frühkindliche Förderung im Fokus

Sodexo baut Kita-Trägerschaft in Deutschland aus

(NL/7276314784) Der Multi-Dienstleister Sodexo eröffnet seine zweite Kita in Deutschland. In der neuen Kinderkrippe Kids Attitude am Edinburghplatz im Münchener Stadtteil Riem finden 36 Kinder Geborgenheit und kreativen Raum zum Spielen, Forschen und Entdecken.

Rüsselsheim, 19.03.2018 In der zurückliegenden Woche feierten Kinder, Eltern, Erzieher und Vertreter der Stadt München gemeinsam die Einweihung der neuen Kinderkrippe Kids Attitude am Edinburghplatz im Stadtteil Riem. Sodexo übernahm nach gewonnener Ausschreibung die Trägerschaft der Einrichtung und betreut in dem neu errichteten Gebäude seit September letzten Jahres mit 12 Mitarbeitern Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren. Die Kita bietet Platz für 36 Kinder und ist an den Wochentagen von 7 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Leiterin für die Kindertageseinrichtungen im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München, Frau Dr. Susanne Herrmann, überbrachte die Grüße von Oberbürgermeister Dieter Reiter sowie der erkrankten Stadträtin Gabriele Neff. Anschließend zelebrierte Frau Dr. Herrmann zusammen mit Erzieherinnen und der Geschäftsführerin von Sodexo sowie zwei Kindern die symbolische Eröffnung der Einrichtung mit der feierlichen Trennung des Bandes. Gäste konnten im Anschluss die Räumlichkeiten besichtigen und sich bei einer Kostprobe aus der Kita-eigenen Küche, in der für die Kinder täglich frisch gekocht wird, über das pädagogische Konzept informieren.

Wir freuen uns sehr, dass uns Sodexo mit der Kinderkrippe Kids Attitude am Edingburghplatz beim Ausbau der Betreuungskapazitäten in München unterstützt. Eine qualitativ anspruchsvolle und hochwertige Kindertagesbetreuung ist für unsere stark wachsende Stadt von größter Wichtigkeit. In einem sehr aufwendigen Trägerschaftsauswahlverfahren hat sich München für das Kids Attitude Konzept von Sodexo entschieden. Die Kids-Attitude-Kinderkrippe ist eine wichtige Unterstützung für Familien bei der Bewältigung des Alltags, unterstrich Frau Dr. Susanne Herrmann, Leiterin für die Kindertageseinrichtungen im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München.

Mit Sodexo holt sich die Stadt München einen international erfahrenen Partner in Sachen Kinderbetreuung an Bord, der sich seit 2005 auf die Erziehung und Bildung von Kindern zwischen 0 und 3 Jahren spezialisiert hat. Das Unternehmen leitet in Frankreich und Luxemburg bereits 160 Einrichtungen und betreut etwa 7.500 Kinder. In München überzeugte Sodexo in der Ausschreibung mit einem außergewöhnlichen Gesamtkonzept, das von der Raumgestaltung über den pädagogischen Ansatz bis hin zur Direktverpflegung reicht und sicherte sich so den Zuschlag für die Trägerschaft.

Mit seiner umfassenden Erfahrung in der Planung, im Aufbau und in der Leitung von Kindertagesstätten unterstützt Sodexo nun auch Unternehmen und Kommunen in Deutschland beim Ausbau und der Bereitstellung qualitativ hochwertiger Kinderbetreuungsangebote, die sich mit dem Alltag berufstätiger Eltern vereinbaren lassen und auf ihre Bedürfnisse und Ansprüche zugeschnitten sind.

Der Betrieb unserer Krippe ist bereits vor einem halben Jahr gestartet und hat sich erfreulich entwickelt. Die gute Partnerschaft zwischen unseren Pädagogen, den Kindern und ihren Eltern liegt uns sehr am Herzen. Wir spüren, dass wir hier mit unserem Wissen und unseren langjährigen Erfahrungen aus den Sodexo-Kitas in Europa positive Impulse in die tägliche Arbeit vor Ort einbringen können. Zu den Schwerpunkten von Kids Attitude gehören Sprache, Ernährung, das Erleben der Natur und die interkulturelle Erziehung. Für Kinder aus 14 Nationalitäten haben wir einen Ort der Liebe und des Vertrauens geschaffen, an dem sie zu neugierigen und offenen jungen Menschen heranwachsen können, betonte Delphine Stahl, die Leiterin der Münchner Kita.

Die Kinderkrippe in der Messestadt-West befindet sich in einem neu gebauten Wohnhaus. Das Raumkonzept wurde in Zusammenarbeit mit Pädagogen und Innenarchitekten entwickelt und sorgt mit tageslichtdurchfluteten Gruppenräumen, gemütlichen Ruheinseln, viel Holz und fröhlichen Farben für ein Wohlgefühl wie zu Hause. Im Außenbereich können die Kinder ihren Bewegungs- und Entdeckungsdrang auf einem Abenteuerspielplatz ausleben und in einem angelegten Lern- und Gemüsegarten den Gang der Jahreszeiten beobachten und aktiv begleiten [SX190218NM].

Sodexo beschäftigt heute in der D|A|CH-Region rund 15.000 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich knapp 500.000 Nutzer in über 2.000 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kliniken und Senioreneinrichtungen.

Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 100 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 50 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 427.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden. Sodexo ist in den Indizes CAC 40 und DJSI enthalten.

KENNZAHLEN (per 31. August 2017)

Sodexo weltweit

20,7 Mrd. Euro Konzernumsatz

427.000 Mitarbeiter

Nr. 19 der größten Arbeitgeber weltweit

80 Länder

32.000 Standorte

100 Mio. Verbraucher jeden Tag

17 Mrd. Euro Marktkapitalisierung

(per 10. Januar 2018)

Sodexo in Deutschland

601 Mio. Euro Umsatz (On-site Services*)

11.200 Mitarbeiter (On-site Services*)

1,1 Mio. Verbraucher jeden Tag

10.300 Kunden (Benefits & Rewards)

713 Betriebe (On-site Services)

100.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)

* inkl. managed revenue

Firmenkontakt
Sodexo Services GmbH
George Wyrwoll
Eisenstr. 9
65428 Rüsselsheim
06142 1625-265
george.wyrwoll@sodexo.com
http://

Pressekontakt
Sodexo Services GmbH
George Wyrwoll
Eisenstr. 9
65428 Rüsselsheim
06142 1625-265
george.wyrwoll@sodexo.com
http://www.sodexo.de

Quelle: pr-gateway.de

JOLEKA Nachwuchsförderung

Schreinerei-Erlebnis-Tag zu gewinnen

JOLEKA Nachwuchsförderung

Die auf Fensterbau und Haustüren spezialisierte JOLEKA GmbH & Co. KG ruft unter dem Motto “Gemeinsam Handwerk erleben” einen Wettbewerb für Kindergarten- und Grundschulkinder aus. Zu gewinnen gibt es insgesamt vier “Schreinerei Erlebnistage” im Werk des Familienunternehmens in Kalenborn-Scheuern. Aber auch wer nicht gewinnt, geht nicht leer aus. Als Trostpreis erhalten alle Teilnehmer ein tolles Kinder-Buch rund um das Thema Arbeiten mit Holz.

Im Vordergrund des Wettbewerbs steht die Nachwuchsförderung im Bereich Handwerk. Bei einem der vier Schreinerei Erlebnistage können junge Schulkinder und Kindergartenkinder ab 4 Jahren das Handwerk praxisnah erleben. Unter fachkundiger Aufsicht dürfen die Kleinen in der betriebseigenen Schreinerei in Kalenborn selber werkeln und allerhand ausprobieren.

Schreinermeister Frank Humble: “Gemeinsam setzen wir mit den Kindern ein Holzprojekt, wie beispielsweise den Bau eines Vogelhäuschens, um.” JOLEKA Geschäftsführer Daniel Rieder ergänzt: “Natürlich dürfen die Kleinen ihre Werke im Anschluss mit nach Hause nehmen.”

Bereits im letzten Jahr fand solch ein Erlebnistag für eine Gerolsteiner Grundschulklasse statt. Der Erfolg war überwältigend. Eine Mutter aus dem Kindergarten in Kalenborn berichtet: “Mein Großer durfte im letzten Jahr beim Erlebnistag dabei sein. Er war so begeistert, dass er noch heute davon spricht und jedem sein selbst gebautes Vogelhäuschen vorzeigt. Sehr zum Ärgernis der kleinen Schwester. Doch zum Glück bekommt auch unsere Kleine jetzt die Chance.”

Denn der Kalenborner Kindergarten “Rappelkiste” darf im April den Anfang machen. Fabian Rieder, Geschäftsführer JOLEKA: “Die Verbindung zum örtlichen Kindergarten ist natürlich besonders eng. Hinzu kommt, dass die Kita in diesem Jahr – genau wie wir – Jubiläum feiert. Da wollten wir es uns nicht nehmen lassen, den Vorschulkindern hier ein besonderes Geschenk zu machen”. Ein Angebot, das Gabi Finken, Leiterin der Einrichtung gerne annimmt: “Die Kinder und wir freuen uns schon sehr auf den Tag bei JOLEKA. Wir haben bereits begonnen, mit den Kindern das Thema Holz spielerisch zu erarbeiten. Der Besuch der Schreinerei wird sicherlich ein besonderes Highlight.”

Aber auch alle anderen Kindergärten, Grundschulen oder andere Kindergruppen im Umkreis können in den Genuss eines JOLEKA Erlebnistages kommen. Von April bis Juli 2018 sind interessierte Klassen oder Gruppen herzlich eingeladen, sich mit einem kreativen Beitrag direkt bei JOLEKA in Kalenborn oder auf der JOLEKA Facebook-Seite zu bewerben: Es können Plakate, Briefe, Gebasteltes, Fotos oder sogar Videos eingereicht werden. Hauptsache ist, dass sich die Kinder mit dem Thema “Arbeiten mit Holz” oder “Schreinerei-Handwerk” auseinandersetzen. Denn das Ziel der Aktion ist es, bei den jungen Menschen – insbesondere auch bei den Mädchen – Interesse zu wecken an einer handwerklichen Ausbildung. Jeweils zum Ende des laufenden Monats wird eine Gruppe für einen der vier Schreinerei Erlebnistage ausgewählt.

Das Wettbewerbsformular, Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens. Das JOLEKA Team freut sich schon jetzt auf zahlreiche kreative Bewerbungen.

Die JOLEKA GmbH & Co. KG ist ein Familienunternehmen in der 4. Generation, mit Sitz in Kalenborn-Scheuern, Verbandsgemeinde Gerolstein. Der Eifeler Traditionsbetrieb beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter. Darunter Ingenieure, Schreinermeister, Monteure und Fachberater.

Das Fertigungs- und Service-Programms des Unternehmens richtet sich an Hauseigentümer in und rund um die Eifel. Es reicht von der Beratung über die eigene Produktion der Kunststoff-Produkte bis hin zum fachgerechten Einbau von Wintergärten, Haustüren und Fenstern. Das Unternehmen bietet zudem zusätzliche Service-Angebote wie Gebäude-Sicherheits-Checks oder Smart-Home-Einrichtungen, sowie einen ausführlichen Beratungsbereich auf der neuen Website.

Kontakt
JOLEKA GmbH & Co. KG
Fabian Rieder
Hauptstraße 2
54570 Kalenborn-Scheuern
06591 95200
06591 952030
info@joleka.de
http://www.joleka.de

Quelle: pr-gateway.de

Virtueller Überflieger für Deutschlands echte Städte der Pro City Consulting UG

Das Internet-Angebot der Pro City Consulting UG bietet vollen Karten-Service mit Branchen-Information

Virtueller Überflieger für Deutschlands echte Städte der Pro City Consulting UG

Wir alle sind auf Streifzügen durchs Internet meist auf der Suche nach zweierlei Dingen: Perfekt aufbereitete und gebündelte Informationen, gepaart mit etwas Unterhaltung in Form von kleinen, technischen Gimmicks, informativen und oft witzigen Häppchen, die das Leben einfacher machen.

Das Internet-Portal www.Online-Stadtplan.de der Pro City Consulting UG bietet genau diese Kombination und ist auf die Bedürfnisse eines jeden Internetusers zugeschnitten: interaktiver Stadtplan, Branchenverzeichnis, Fotoarchiv und eine Art Sushi-Buffet mit informativen Haupt- und Nebensachen rund um Deutschlands Städte, das Reisen an sich und die Geschichten dahinter – alles in einem. Auf der Startseite liegt schon alles bereit: Deutschland in einer Hybrid-Ansicht aus Luftbild und Karte. Man braucht jetzt nur auf eine der mit Namen eingezeichneten Städte zu klicken, um gleich mittendrin zu sein: in der Innenstadt, durch die man sich stufenlos schwenkend und zoomend in Luftbild-plus-Stadtplan-Ansicht bewegen kann.

Können Sie sich noch dran erinnern, wann Sie zum letzten Mal etwas in den Gelben Seiten gesucht haben? Sind Telefonbücher in Zeiten der digitalen Medien überhaupt noch in Mode?

Die Vorteile des Internets liegen auf der Hand: Kein stundenlanges Blättern, kein kompliziertes “von Hand notieren” auf einem Notizzettel, der dann doch irgendwo rum liegt, nur nicht da, wo man ihn braucht. Nutzen Sie zu Ihrer Suche doch gleich den Service der Pro City Consulting UG auf der online-stadtplan-Seite: Die umfangreichste und schnellste Online-Branchensuche der Pro City Consulting ug.

Mit nur einem Klick haben Sie in Windeseile nicht nur die Route und die Adresse der gesuchten Firmen in Ihrer Nähe, sondern auch auf einen Blick viele weitere nützliche Informationen aus der Umgebung. Suchen Sie eine ganze bestimmte Adresse, können Sie auch gleich zu Beginn Straße und Hausnummer plus die Postleitzahl eingeben und schon sind Sie am Ziel. Lassen Sie sich die Route zu einem beliebigen Ziel berechnen, schauen Sie sich in der Umgebung auch gleich die dazugehörigen Geschäfte oder die schönsten Plätze für die Mittagspause mit an. Die online-stadtplan-Seite der Pro City Consulting UG lässt keine Wünsche offen!

Wem das nicht reicht, findet in der Kategorie “Stadtleben”, Unterkategorie “Straßengeschichten” gleich noch eine Geschichte zu seiner oder der jeweiligen Straße.

A propos Straße: Der eigene Straßenname – immer ein Stück Heimat!

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie oft es den Name Ihrer Straße noch in Deutschland gibt? Oder andersrum: ob es vielleicht auch eine Straße mit Ihrem Namen gibt?

Mit dem Tool https://www.zeit.de/interactive/strassennamen haben Sie die Möglichkeit, genau dieses herauszufinden. Einfach den gewünschten Straßennamen eingeben und schon wird Ihnen eine Liste den genauen Standorten in Deutschland angezeigt und Sie sehen, wer noch in Ihrer Heimatstraße wohnt, wenn auch an einem anderen Teil in Deutschland. Oder schauen Sie doch mal nach einer Straße, die nach Ihrem Idol genannt ist oder nach dem Namen Ihres Partners? Vielleicht versteckt sich die Straße ja ganz in Ihrer Nähe? Finden Sie es heraus!

Online-Stadtplan.de ist als Stadtplanportal der Pro City Consulting.ug auf Stadtplaene in Deutschland spezialisiert. In Kategorien wie Spitzenreiter Deutschland, Mobil in Deutschland, Stadtleben oder Deutschland auf einen Klick werden Anregungen für einen Kurztrip zu den Besonderheiten Deutschlands gegeben.

Bildquelle: @ Pro City Consulting UG

Die Pro City Consulting UG stellt im Internet Plattformen zur Verfügung, welche es Unternehmen, freiberuflich Tätigen und Institutionen ermöglicht, ihren Bekanntheitsgrad durch eine kostenpflichtige Veröffentlichung ihrer firmenrelevanten Daten zu erhöhen und mit möglichen Kunden und Geschäftspartnern direkt in Verbindung zu treten.

Kontakt
Pro City Consulting UG haftungsbeschränkt
Klaus Becker
Rheinhessenstraße 16a
55545 Bad Kreuznach
0671 207 868 00
info@pro-city-consulting.de
http://www.kommunal.net

Quelle: pr-gateway.de

EVO goes INTERNORGA

EVO goes INTERNORGA

Zwischen Foodporn und Gaumengeflüster rockte evoDRINKS vom 09. bis 13. März 2018, die kulinarischen Messe Internorga in Hamburg.

Auf über 100.000 Quadratmetern lieferten sich alteingesessene Unternehmen ein Kopf an Kopf Rennen mit Hippster Newcomern. Ganz vorne mit dabei: evoDRINKS!

Zum ersten Mal war EVO mit den “Natural Power Drinks” evoACTIVE und evoPURE auf der Messe und kämpfte sich sofort an der Spitze der Beliebtheit!

Am rotgelben evoStand im zweiten Stock der Halle B4, die als Newcomer Ecke angepriesen wurde, gab es eine Verkostung der beiden Superstars. Ob Gastronom oder Endverbraucher, hier konnte sich jeder der rund 95.000 Besucher ein eigenes Bild der evoBrüder machen.

Das Resultat war immer das gleiche: SUPER LECKER! Und dabei noch natürlich!

Viele der Besucher waren überrascht was EVO so alles zu bieten hat! Denn neben der reinen Süße durch den Bio-Argavensaft, enthält jeder evoDRINK auch SUPERFOOD Spirulina, Silizium und jede Menge Vitamin B12! Die Powerzutaten und Geschmacksrichtungen, Ingwer/Limette und Granatapfel/ Aronia, punkteten gewaltig bei dem internationalen Publikum der Internorga. Also ein weiteres erfolgreiches Event für evoDRINKS!

evoDRINKS erfrischend anders!

EVO goes INTERNORGA!

Right between foodporn and foodielisious, evoDRINKS showed off at the Internorga, a very popular international culinary fair in Hamburg during the 9th till the 13th of March 2018!

On over 100.000 m 2 the fight between traditional and newcomer companies started, and right in the center of action: evoDRINKS!

It was the first time attending for EVO and their “natural power drinks” evoAVTIVE and evoPURE, but right away the DRINKS were at the top of the list for popularity!

At the red yellow EVOstand on the second floor, in hall B4, which was called the newcomer corner, EVO presented the superstar drinks. Restauranteur or consumer, almost every one of the round 95 thousand visitors got a tasting of the evobrothers. The result was always the same: AMAZING! And natural in addition!

Many of the fair guests were surprised by what EVO had to offer. Because next to the purely natural sweetness by the juice of organic- argave, every evoDRINK contains SUPERFOOD spirulina, silicon and a lot of vitamin B12! The power ingredients and flavors, ginger/ lime and pomegranate/ aronia, flashed the international audience of the Internorga. So it was an additional great event for evoDRINKS!

evoDRINKS – natural power!

Die Evo Drinks Group wurde im Jahr 2009 in Oregon gegründet.

Die Entwicklung von Evo Drinks hat in den letzten 2 Jahren alle Erwartungen übertroffen und verfügt derzeit über Niederlassungen und Lizenzpartner in verschiedenen Ländern für die Vermarktung von Evo Drinks. Der Hauptsitz für Europa wurde aus strategischen Gründen in Großbritannien eingerichtet, hierbei handelt es sich um die Evo Drinks Europe Ltd. mit Sitz in Northwood.

Weiterhin verfügt Evo Drinks über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Australien, Spanien, Italien, Belgien und Frankreich.

Den Vertrieb bzw. die Distribution von Evo Drinks® wird durch Lizenznehmer übernommen, welche in den einzelnen Ländern auf eigene Rechnung tätig sind. Hierzu wurden Exklusiv-Verträge in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Italien, Frankreich, Sri Lanka, Indien, Arabische Emirate, Iran und Irak geschlossen. Insgesamt derzeit in ca. 15 Ländern weltweit und täglich kommen neue Vertriebspartner hinzu.

Wussten Sie eigentlich…. dass in Bezug auf Getränkedosen etwa 70% aller verkauften Dosen der Getränkebranche recycelt werden, bei der Produktion 95% der Energie eingespart wird und jede Dose zu 100% recycelbar und in weniger als 60 Tagen wieder im Verkaufsregal steht ? Nur einige Fakten zur Getränkedose welche die Weltmeere nicht verschmutzt!

Firmenkontakt
EVO DRINKS
Max Märker
Ahauser Str. 120
46325 Borken
+49(211) 54 76 14 24
m.maerker@evodrinks.de
http://www.evodrinks.de/team/max-maerker/

Pressekontakt
Rebecca Köstner PR
Rebecca Köstner
Knorrstraße 9
26384 Wilhelmshaven
015224244619
rebecca.koestner@web.de
http://www.xing.de

Quelle: pr-gateway.de

Graduierungsfeier 2018

149 Absolventen feiern ihren Masterabschluss

Am vergangenen Freitag, den 16.03.2018, fand die Graduierungsfeier der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule Berlin im Stuttgarter Haus der Wirtschaft statt. 149 Absolventen wurden am Abend geehrt. In den Management-Studiengängen MBA in General Management und M.Sc. in International Management studierten die diesjährigen Absolventen, berufsintegriert für zwei Jahre. In Kooperation mit ihren Partnerunternehmen reiften sie zu kompetenten Nachwuchsführungskräften, die nun qualifiziert sind, Managementpositionen zu übernehmen.

Innerhalb der Studienzeit konnten die Absolventen das theoretisch vermittelte Wissen unverzüglich in ihrem projektgebenden Unternehmen, in der Praxis, anwenden. Die erlernten Methoden boten die Grundlage für die Entwicklung zukunftsfähiger und innovativer Lösungen.

Das Studium der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) ermöglicht es den Akademikern, parallel zur Vollzeit-Berufstätigkeit einen anspruchsvollen, transferorientierten Masterabschluss zu erlangen.

Neben dem Masterabschluss haben die Absolventen der SIBE den Sprung in die Arbeitswelt gemeistert. Viele der Absolventen in diesem März werden von ihrem projektgebenden Unternehmen übernommen oder haben bereits eine Anstellung in einem neuen Unternehmen gefunden. In ihren neuen oder alten Unternehmen übernehmen die Absolventen leitende Positionen im Projektmanagement, im Controlling, im HR-Bereich oder als Assistenten/-innen der Geschäftsführung.

In der Karl-König-Halle, im Haus der Wirtschaft in Stuttgart, fanden sich neben Familien, Bekannten und Angehörigen der SIBE, außerdem Vertreter von projektgebenden Unternehmen aus ganz Deutschland zusammen, um die ehemaligen und gegenwärtigen Kollegen und Mitarbeiter zu feiern.

Die Grundlage der berufsintegrierten Masterstudiengänge der SIBE ist das Experience Based Curriculum (EBC). Hier steht der Transfergedanke, also die praktische Anwendung von theoretisch fundiertem Wissen in wirtschaftlichen Unternehmen, im Vordergrund. Dieser ist im Sinne der SIBE-Lehrphilosophie ein unverzichtbarer Bestandteil der qualitativen Ausbildung von zukünftigen Führungskräften.

Die SIBE wünscht den Absolventen und Absolventinnen alles Gute für ihre berufliche und private Zukunft.

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Herrenberg und wird geleitet von Prof. Dr. Dr. h. c. Werner G. Faix und Dr. Stefanie Kisgen.

Mit Master-Studienprogrammen seit 1994, derzeit über 700 Studierenden, über 4.000 erfolgreichen Absolventen und über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Business Leadership Education und damit für Innovation, Wachstum und Globalisierung.

Firmenkontakt
School of International Business and Entrepreneurship
Nick Lange
Kalkofenstraße 53
71083 Herrenberg
+49 7032 94 58 68
lange@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de

Pressekontakt
School of international Business and Entrepreneurship
Nick Lange
Kalkofenstraße 53
71083 Herrenberg
+49 7032 94 58 68
lange@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de

Quelle: pr-gateway.de