Schimmel im Bad

Schimmel im Bad

Was tun bei Schimmel im Bad?

In diesem Beitrag wird erläutert, was bei Schimmelbefall im Bad zu tun ist und wie dieser Schimmel bekämpft wird.

Das Bad kann schnell von Schimmel betroffen sein, dabei spielt es keine Rolle ob es sich in einem Alt-oder Neubau befindet.

Die regelmäßig entstehende Feuchtigkeit in diesem Raum begünstigt den Schimmel.

Auch eine Waschmaschine und ein nicht gereinigter Abfluss können zu Schimmel führen.

Viele Faktoren spielen eine Rolle, ob und wie schnell ein Bad von Schimmel betroffen wird und wie schnell sich der Schimmel wieder entfernen lässt.

Schimmel kann bei der Entfernung sehr hartnäckig sein, weswegen es spezielles Reinigungsmittel für Schimmel gibt.

Oftmals werden der Abfluss in der Dusche oder die Wände im Bad vergessen und es wird nicht bedacht, dass durch Unachtsamkeit auch hier Schimmel entstehen kann.

Unter allen Faktoren, die zu einer Bildung von Schimmel beitragen, ist das eigene Verhalten der größte.

Wird nicht nach jedem Benutzen der Dusche richtig und lange genug gelüftet, kann Schimmel im Bad sehr schnell entstehen.

Es sollte mindestens drei bis fünf Minuten bei weit offenem Fenster gelüftet werden, sodass die Luft im Bad gut zirkulieren kann.

Ein Kippen des Fensters hat oftmals nicht den gewünschten Effekt, da die feuchte Luft nur schwer dem Bad entweichen kann.

Dadurch kann Schimmel entstehen und bereits bestehender Schimmel entwickelt sich.

Schimmelbildung entsteht meistens erst in den Ecken der Dusche sowie in den Fugen der Fliesen.

Es sollte darauf geachtet werden, dass der Abfluss der Dusche nicht durch Haare oder Ähnliches verstopft ist. Der Abfluss kann durch viele verschiedene Dinge verstopft werden.

Diese Verstopfung gilt es mittels einer Abflussreinigung direkt zu entfernen, sodass das Wasser in den Abfluss fließen kann.

Auch im Rohr können Ablagerungen enthalten sein und dadurch zu einer Rohrverstopfung und Schimmel führen.

In diesem Fall muss eine Rohrreinigung von einer Sanitärfirma oder einem Klempner durchgeführt werden.

Erste Hilfe bei Bildung von Schimmel im Bad?

Die Sporen eines Schimmelpilzes sind sehr giftig und können viele Krankheiten verursachen.

Daher muss bei der Beseitigung von Schimmel im Bad schnell und gründlich vorgegangen werden.

Erkennbar ist der Schimmel an seiner auffälligen Farbe, die meistens auf den Sanitär Anlagen oder weißen Fugen sehr schnell sichtbar wird.

Es ist möglich, den Schimmel mit einer Essiglösung zu entfernen.

Spezielle Reinigungsmittel eignen sich auch sehr gut, um Schimmel im Bad entfernen zu können. Mit diesen ist es auch möglich, den Abfluss zu reinigen und dadurch dem Schimmel vorzubeugen.

Auch mit dem einfachen Abziehen von restlichem Wasser an den Fliesen kann Schimmel im Bad vorgebeugt werden.

Schimmel im Bad kann auch durch das richtige Silikon vorgebeugt werden.

Professionelle Hilfe gegen Schimmel?

Der Kanal kann durch einen Sanitär Notdienst oder einen anderen Notdienst, beispielsweise der, der Klempner in Berlin gereinigt werden.

Ist lediglich der Abfluss verstopft, ist diese Ursache meist ganz einfach selbst zu entfernen und Schimmel vorzubeugen.

Darum ist das richtige Lüften im Bad und für einen freien Abfluss zu sorgen, die wichtigsten Maßnahmen um Schimmel vorzubeugen.

Quelle: https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/schimmel-im-bad/

Quelle: https://spechtrohrreinigungberlin.tumblr.com/

Wir sind ein Kanal & Rohrreinigungsunternehmen in Berlin. Wir machen Ihren Abfluss wieder fit. Egal ob verstopftes Klo, Badewanne, Abfluss oder Kanal, wir machen es wieder Frei. Unsere Sanitärfirma reinigt es wieder.

Firmenkontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas Specht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com

Pressekontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas SPecht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com

Quelle: pr-gateway.de

No-Go im Business: Das Kurzarmhemd

No-Go im Business: Das Kurzarmhemd

Kaum klettern die Temperaturen in die Höhe, holt Mann seine luftigere Garderobe aus dem Schrank. Darunter ist auch das Kurzarmhemd. Es wird geliebt und gehasst. Die Befürworter schätzen es wegen der Luftigkeit bei hohen Außentemperaturen. Die Gegner sehen in diesem Kleidungsstück einen Kulturverfall. Tatsächlich gibt es einige Gründe, im Geschäftsleben auf kurze Ärmel zu verzichten, so Wirkungsverstärkerin Nicola Schmidt aus Köln.

In früheren Zeiten war das Herrenoberhemd ein Bestandteil der Herrenunterwäsche. Das Leibchen war aus Baumwolle und sorgte für ein angenehmes Körperklima. Baumwolle kann viel Feuchtigkeit aufnehmen. Der halbsteife Kragen wurde separat an das Hemd drangeknöpft. Zusätzlich wurde die darüber getragene Kleidung geschont. Um 1900 wurde die durchgängige Knopfleiste herstellt, so dass der Herr das Hemd nicht mehr über den Kopf ziehen brauchte. Als die Weste verschwand, wurde das Hemd modischer. Mit und ohne Muster, mal weit und mal figurbetont geschnitten, mit Riesenkragen und später mit kleinem Kragen. Die Knöpfe wurden mal verdeckt und dann wieder sichtbar.

Das Hemd war früher ein Statussymbol und zeigte, dass sein Träger keine körperlich anstrengende Arbeit verrichtete.

Kurze Ärmel

Die Saumweite eines Kurzarmhemds kann je nach Kragengröße und Schulterbreite bei klassischen Modellen durchaus 43 Zentimeter erreichen. Das bedeutet, wenn sein Träger den Arm hebt, sind Dinge zu sehen, die wir im Berufsalltag nun wirklich nicht sehen wollen.

“Vögelchen flieg!” Die flatternden Ärmel stehen meistens so weit und ungünstig ab, dass es zum Abheben ist. Besonders dann, wenn eine Bügelfalte sorgfältig hineingepresst wurde. Wer nun nicht auf kurze Ärmel im Business verzichten möchte, sollte auf engere Exemplare, wie zu Beispiel ein Polohemd ausweichen. Ein durchtrainierter Arm vorausgesetzt. Im klassischen Business kommt jedoch nur ein Oberhemd in Frage, ein Poloshirt ist dem Business-Casual vorbehalten und natürlich der Freizeit.

Im Geschäftsleben ist die langärmlige Variante gefragt. Schließlich soll unter dem Jackettärmel das Hemd circa einen Zentimeter hervorschauen, wenn Mann den Arm anwinkelt. Wenn es dann doch zu warm ist und das Sakko ausgezogen wird, kann Mann immer noch die Ärmel umkrempeln, sollten die Temperaturen in sommerliche Hitze klettern.

Ärmel umkrempeln funktioniert nicht bei der Doppelmanschette, sondern nur mit der einfachen Sportmanschette.

Ein Hemd aus Baumwolle ist dem bügelfreien Exemplar vorzuziehen. Wer sich viel bewegt, kommt ins Schwitzen. Ein bügelfreies Hemd knittert zwar nicht, dafür riecht es dank der Chemiefasern beim Schwitzen sehr unangenehm.

Der kurze Arm beim Herrenhemd hat endlich ausgedient.

Nicola Schmidt ist Querdenkerin und Visionärin. Die kreative Impulsgeberin lebt ihre Werte: Klarheit und Authentizität, sehr hohe Empathie und Ehrlichkeit, Qualität und Wertschätzung sowie Respekt.

Nicola Schmidt – Wirkungsverstärkerin und Stilprofilerin

Nicola Schmidt, Trainerin, Speaker und Coach – ist die Expertin für die Erfolgsfaktoren Outfit, Umgangsformen und Ausdruck.

In ihren lebendigen Veranstaltungen bekommen die Teilnehmer schnell ein Gespür dafür, welche Chancen und Kraft sich hinter der Persönlichkeit verbergen.

Die Geheimnisse der nonverbalen und verbalen Wirkung sind Ihr Steckenpferd. Sie macht aus Ihren Kunden optische Kompetenzträger, die wissen warum Sie erfolgreich werden.

Vom individuellen Wirkungsprofil bis zur Businessgarderobe.

Zu ihren Kunden zählen Menschen die in der Öffentlichkeit stehen, auch Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft. Gerade wenn die Wirkung auf dem Prüfstand steht und das Image weiter verbessert werden soll.

Kontakt:

Nicola Schmidt Image Impulse

Referentin und Rednerin

Image- und Managementtraining/ Vorträge

Willi-Lauf-Allee 2

50858 Köln

Telefon: +49 221.58 98 06 21

Telefax: +49 221.58 98 06 22

Mobil: 0163.33 20 955

contact@image-impulse.com

www.image-impulse.com

Kontakt
Nicola Schmidt Image-Impulse
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 2
50858 Köln
0221-58980621
contact@image-impulse.com
http://www.image-impulse.com

Quelle: pr-gateway.de

Neue Förderrichtlinie des BMVI für Dieselbusse – Stellungnahme des Fuhrparkverbandes

ÖPNV-Busse sollen sauberer gemacht werden / “Politik hätte früher reagieren müssen” / Probleme werden mit Steuergeldern gelöst / Richtlinie gilt seit 29.3.2018

Neue Förderrichtlinie des BMVI für Dieselbusse - Stellungnahme des Fuhrparkverbandes

Mannheim, im April 2018. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat ein 107-Millionen-Euro schweres Förderprogramm auf den Weg gebracht, um Diesel-Busse nachzurüsten. “ÖPNV-Busse legen täglich tausende Kilometer in den Kommunen zurück. Mit unserer neuen Förderrichtlinie unterstützen wir jetzt Verkehrsunternehmen finanziell, damit sie ihre Diesel-Busse mit Abgasnachbehandlungssystemen umweltfreundlicher machen”, so Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). Das Ziel ist natürlich unterstützenswert, nämlich die Luft in den Städten spürbar besser zu machen. “Jetzt könnte man sagen, besser spät als nie. Allerdings: Hier zeigt sich abermals, dass der Steuerzahler für politische Versäumnisse aufkommen muss”, sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement (BVF).

Die Fahrzeuge entsprachen bisher den Zulassungsbestimmungen, die Politik hätte viel zu spät reagiert. “Dazu kommt, dass es auch einen Investitionsstau in den Kommunen gibt, bei dem man als Bund früher hätte unterstützen und gegensteuern müssen”, so Schäfer. Jetzt fahren Kommunen scheinbar völlig veraltete Busse, da die rechtzeitige Neuanschaffung aufgrund bekannter finanzieller Rahmenbedingungen und viel zu geringer Unterstützung des Bundes keine Spielräume lässt. “Es ist traurig, es zu sagen: Die Politik hat auf beiden Seiten versagt: Emissionsseitig die falschen Vorgaben gemacht und finanziell sinnvolle Investitionen der Kommunen nicht unterstützt”, so der BVF-Geschäftsführer. Das sei extrem ärgerlich.

Die Förderrichtlinie gehört zum vom Bund aufgelegten Sofortprogramm “Saubere Luft 2017-2020″, ein Maßnahmenpaket für bessere Luft in Städten. Das Sofortprogramm umfasst eine Milliarde Euro. Gegenstand sind neben der Nachrüstung von Diesel-Bussen im ÖPNV mit Abgasnachbehandlungssystemen vor allem Maßnahmen für die Elektrifizierung des urbanen Verkehrs und die Errichtung von Ladeinfrastruktur, für die Digitalisierung von Verkehrssystemen. Alle Maßnahmen sollen bis 2020 Wirkung entfalten.

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement ist Mitglied der European Fleet and Mobility Management Association EUFMA und wurde im Oktober 2010 als Initiative von Fuhrparkverantwortlichen in Deutschland gegründet. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die Fuhrparks zwischen 5 und über 20.000 Fahrzeugen betreiben. Mitglieder sind u. a. Unternehmen wie Axel Springer Services & Immobilien GmbH, Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, CANCOM IT, DB Fuhrparkservice GmbH, Efaflex, FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e. V., KPMG AG, SAP AG, SEG Sparkassen Einkaufs-Gesellschaft mbH oder Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH.

Vorstandsmitglieder des Verbandes sind Marc-Oliver Prinzing (Vorsitzender), Dieter Grün (stv. Vorsitzender, Fuhrparkleiter Stadtwerke Heidelberg Netze), Bernd Kullmann (stv. Vorsitzender, Fuhrparkleiter Ideal Versicherung). Geschäftsführer ist Axel Schäfer. Sitz des Verbandes und der Geschäftsstelle ist Mannheim.

Firmenkontakt
Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V.
Axel Schäfer
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
0621-76 21 63 53
presse@fuhrparkverband.de
http://www.fuhrparkverband.de

Pressekontakt
Bundesverband Fuhrparkmanagement
Axel Schäfer
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
0621-76 21 63 53
presse@fuhrparkverband.de
http://www.fuhrparkverband.de

Quelle: pr-gateway.de

Damit nach dem Grillen nicht die Feuerwehr anrückt

Glut und heiße Asche noch nach Tagen brandgefährlich

Damit nach dem Grillen nicht die Feuerwehr anrückt

Selten ist man sich so einig: Grillen ist ein Volkssport, eine Lebensphilosophie, eine Haltung. Auch die Brandursachenermittler des Instituts für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS) stehen regelmäßig am Grill – leider meist nach einem Schadenfeuer.

“Die Glühzeiten werden massiv unterschätzt. Es kommt immer wieder zu Brandausbrüchen, weil die Grillasche falsch entsorgt wird”, sagt Dr. Hans-Hermann Drews, Geschäftsführer des Institutes. Diese Brände treten in der Regel nicht auf, während man sich um das letzte Würstchen streitet, sondern Stunden später.

Ein Brandausbruch in der Mülltonne ist ein “Klassiker” dieser Kategorie, denn Glutnester sind oft nicht zu sehen, wenn die Asche aus dem Grill in die Kunststofftonne geschüttet wird. Bei Brandversuchen im IFS haben die Schadenforscher eine Brandgefahr durch Glut und heiße Asche noch nach mehr als zwei Tagen festgestellt. Um eine Brandentstehung auszuschließen, empfiehlt das Institut, die Kohlereste nach dem Grillen mit Wasser abzulöschen oder drei Tage in einem feuerfesten Behälter abkühlen zu lassen.

Die Asche einfach im Grill zu lassen, ist keine Lösung, wie schon einige Hausbesitzer auf kostspielige Weise lernen mussten. Ein Windstoß genügt, und glühende Grillkohlereste setzen den Terrassenfußboden oder die Gartenmöbel in Brand.

Für eine sichere Grillsaison hat das IFS die wichtigsten Tipps zusammengestellt:

– Vorsicht, Lebensgefahr: Niemals Brennspiritus oder Benzin benutzten.

– Kinder über die Gefahren aufklären und nicht unbeaufsichtigt lassen.

– Feuerfesten Untergrund im Freien als Standort wählen und ein standsicheres Gerät verwenden.

– Nur mit geeigneten Zündhilfen arbeiten, wie (elektrischen) Anzündern, Zündwürfeln, Pasten oder Grillstartern.

– Beim Einkauf auf sichere und geprüfte Qualität achten, die in der Regel durch DIN- oder GS-Zeichen dokumentiert wird.

– Ausreichend Sicherheitsabstand von Feld, Wald und Flur sowie von brennbaren Stoffen einhalten und auf die Windrichtung achten wegen des Funkenfluges.

– Grillhandschuhe ohne Kunstfasern und lange Grillzangen benutzen.

– Selbst bei schlechtem Wetter gehört ein Grill nicht unter den Sonnenschirm und schon gar nicht in einen geschlossenen Raum. Rauch ist giftig und lebensgefährlich.

– Kohle und Briketts nach dem Grillen mit Wasser sorgfältig ablöschen oder drei Tage in einem feuerfesten Behälter auskühlen lassen. Asche ist nicht kompostierbar und gehört in den Restmüll.

Das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung e. V. wurde 1976 gegründet. Es geht zurück auf das Brandverhütungslabor, das 1884 von der Schleswig-Holsteinischen Landesbrandkasse ins Leben gerufen wurde. Heute hat der Verein mit Hauptsitz in Kiel bundesweit neun Standorte. Ein Team aus Naturwissenschaftlern und Ingenieuren untersucht im Schwerpunkt Brand- und Brandfolgeschäden, Leitungswasser- und Feuchteschäden. Die Erkenntnisse aus den Ursachenermittlungen dienen der allgemeinen Schadenverhütung und werden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Kontakt
IFS Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V.
Ina Schmiedeberg
Preetzer Straße 75
24143 Kiel
0431 – 7 75 78 – 10
schmiedeberg@ifs-ev.org
http://www.ifs-ev.org

Quelle: pr-gateway.de

E-Bikes: Vorsicht beim Start in die Saison

Worauf Besitzer von Elektrofahrrädern im Frühjahr achten sollten

E-Bikes: Vorsicht beim Start in die Saison

Rund 3,5 Millionen Elektrofahrräder sind hierzulande bereits unterwegs, und ihre Anzahl steigt weiter. Die Energie für den Motor liefern bei diesen Rädern Lithium-Akkus. Sie sind wahre Kraftpakete – und echte Sensibelchen, die bei falscher Handhabung schon mal in die Luft gehen. Bei der Energiedichte dieser Speicher ist das brandgefährlich.

“Wo Mobilität und hoher Energiebedarf zusammenkommen, sind Lithium-Akkus heute Stand der Technik. Allerdings sind sie anfällig für technische Defekte”, sagt Dr. Hans-Hermann Drews, Geschäftsführer des Instituts für Schadenverhütung und Schadenforschung. Die Stärke des Akkutyps – viel Energie auf wenig Raum – ist zugleich seine Schwachstelle. Mechanische Beschädigungen, niedrige Temperaturen oder Tiefentladungen können zu einem Defekt führen. Besonders der Ladevorgang ist dann kritisch. Der Akku kann thermisch durchgehen, das bedeutet, die gespeicherte Energie entlädt sich explosionsartig. Auf diese Weise sind schon sehr viele Brände entstanden; Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

Den Start in die Saison sollten Elektroradler vorsichtig angehen lassen. Denn gewöhnlich hat das Rad samt Akku den ganzen Winter in der Garage verbracht, war dabei Kälte ausgesetzt und wurde über Monate nicht geladen. “Vor und beim ersten Laden sollten Sie darum etwas genauer hinsehen”, empfiehlt Drews.

Generell sollten Lithium-Akkus auf einer nicht brennbaren Unterlage geladen werden, da in dieser Phase die meisten Brände entstehen. Ein Rauchmelder in der Nähe hilft, ein eventuell entstehendes Feuer zu entdecken. Laden Sie die Akkus Ihres E-Bikes nur mit dem vom Hersteller empfohlenen Ladegerät. Mit einem ungeeigneten Ladegerät kann es zur Überladung kommen, und auch darauf reagieren Lithium-Akkus explosiv.

Was passiert, wenn Lithium-Akkus thermisch durchgehen, und was man tun kann, um es zu verhindern, zeigt das IFS in einem Videobeitrag:

Video

Das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung e. V. wurde 1976 gegründet. Es geht zurück auf das Brandverhütungslabor, das 1884 von der Schleswig-Holsteinischen Landesbrandkasse ins Leben gerufen wurde. Heute hat der Verein mit Hauptsitz in Kiel bundesweit neun Standorte. Ein Team aus Naturwissenschaftlern und Ingenieuren untersucht im Schwerpunkt Brand- und Brandfolgeschäden, Leitungswasser- und Feuchteschäden. Die Erkenntnisse aus den Ursachenermittlungen dienen der allgemeinen Schadenverhütung und werden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Kontakt
IFS Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V.
Ina Schmiedeberg
Preetzer Straße 75
24143 Kiel
0431 – 7 75 78 – 10
schmiedeberg@ifs-ev.org
http://www.ifs-ev.org

Quelle: pr-gateway.de

GEL-Betten jetzt auch für Hunde!

Hochwertige GEL-Hundebetten, elegant und gesund zugleich

GEL-Betten jetzt auch für Hunde!

DoggyBed® bietet Ihnen hochwertige, orthopädische GEL – Hundebetten mit Kunstleder-Bezug, die unter Berücksichtigung der aktuellen Kenntnisse aus der Tiermedizin in Deutschland hergestellt werden und einen besonders hohen Liege- und Schlafkomfort bieten.

Das orthopädische GEL- Hundebett mit Kunstleder, passt sich der Körperform der Hunde an und gibt Ihrem Hund ein Gefühl von Schwerelosigkeit. Das verwendete Material ist eine Weiterentwicklung des Visko-Schaumstoffes (Memory Foam) und wird seit ca. 2 Jahren mit Erfolg bei humanen Patienten verwendet, die lange liegen müssen oder die Probleme mit den Bandscheiben, den Hüftgelenken oder anderen Knochengelenkproblemen haben. Das GEL -Hundebett bietet die höchste Qualität in Funktion und Technik.

GEL-Schaumstoff

Die Unterschiede zu orthopädischen Hundebetten mit Visko-Schaumstoff, ist die Thermoelastizität.

Bei Kälte wird der Visko-Schaumstoff härter. Gelschaum ist jedoch temperaturneutral. Auch bei kühleren Temperaturen behält das Material eine hohe Anpassungsfähigkeit und eine schnellere Rückstellkraft als Visko-Schaum. Das offenporige Material Gel -Schaum, ist noch zusätzlich besonders luftdurchlässig. Es reguliert die Köpertemperatur und beugt so starken Schwitzen vor. Es kann kein Hitzestau in der Liegefläche entstehen. Es ist zudem feuchtigkeitsregulierend und besonders atmungsaktiv.

Integrierte Belüftung

Die einzigartige Belüftung der Füllung. Zusätzlich ist der gesamte Innere Bereich der GELAX® – Hundebetten belüftet.

Luft wird in “Röhren” durch die Füllung abgeleitet und entweicht seitlich und durch das Bodenflies auf der Unterseite. Hierdurch ist ein schneller Feuchtigkeitsabtransport möglich. Gerüche in der Füllung werden so ebenfalls vermieden. Es entsteht somit eine exzellente Luft- und Feuchtigkeitszirkulation für ein wohltuendes Schlafklima. Es kann, wie bei anderen Materialien, kein Hitzestau unter dem Bezug, entstehen.

Seit 2007 entwickelt, produziert und vertreibt die DoggyBed Hundebetten Manufaktur aus Lünen/NRW orthopädische Hundebetten, Hundematten und Hundekissen. Diese entlasten mit ihrer speziellen Füllung aus viskoelastischem Schaum Knochen, Muskeln und Gelenke: Das sorgt für schmerzfreien Schlaf – auch bei Arthrose, Übergewicht und Hüftgelenk- oder Ellenbogendysplasie.

Alle Artikel werden per Handarbeit in Deutschland und aus zertifizierten Materialien hergestellt, vorab von Tierärzten geprüft und sorgfältig getestet.

Außerdem bietet DoggyBed seit 2008 Hunde-Wasserbetten und seit 2011 auch medizinische Katzenschlafplätze an. Zusätzlich sind Maßanfertigungen in Sondergrößen möglich.

Kontakt
DoggyBed & CatBed
Uwe Holler
Schützenstr. 32-34
44534 Lünen
02306-206743
02306-979311
info@doggybed.de
http://www.doggybed.de

Quelle: pr-gateway.de

Duschabtrennung für das Bad

Nachfolgend Tipps zum Thema Dampfdusche

Duschabtrennung für das Bad

Nachfolgend Tipps zum Thema Dampfdusche (mit Duschabtrennung beziehungsweise Duschwand)

Will man sich etwas Besonderes gönnen, so sollte darüber nachgedacht werden, sich eine Dampfdusche anzuschaffen.

Egal ob bei der Sanierung des Badezimmers oder aber als “Wohlfühl-Gadjet”, zum Beispiel im Schlafzimmer.

Sofern dort ein Abfluss vorhanden ist beziehungsweise ein Abfluss geschaffen werden kann.

So eine Dampfdusche, auch bekannt als Dampfbad, am besten immer gleich mit einer Duschtasse und Duschabtrennung beziehungsweise Duschwand kaufen.

Es klingt doch sehr erholsam, wenn man nur daran denkt, dass eine Dampfdusche mit Duschtasse und Duschabtrennung, wohltuende Wärme abgibt und man sich dadurch eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen kann.

Spielt man nun mit dem Gedanken sich eine Dampfdusche, also eine Duschkabine mit Duschtasse und Duschabtrennung, anzuschaffen, so sollten einige Punkte bereits vor dem Kauf beachtet werden.

Eines kann aber schon vorab verraten werden, eine Dampfdusche sorgt nicht nur für die wohltuende Entspannung.

Erwähnt werden sollte, dass eine Dampfdusche oftmals als ein sogenanntes Stilobjekt mutiert.

Dies ist jedoch nicht unbedingt der Hauptaspekt für den Erwerb einer Dampfdusche, weshalb nun einige Infos zu diesem Thema folgend werden.

Wichtig ist ein vorhandener Abfluss beziehungsweise die Möglichkeit einen neuen Abfluss zu schaffen.

Ferner sollten folgende Fragen geklärt werden:

Was tun, wenn der Abfluss verstopft ist?

Ist ein Dampfbad überhaupt etwas für mich?

Die Dampfdusche im Set, also die Duschkabine mit Duschtasse und Duschabtrennung, kaufen oder individuell zusammen stellen?

Es kann generell gesagt werden, dass man eine Dampfdusche mit Duschabtrennung in jeden Badezimmer installieren kann, sofern ein Abfluss vorhanden ist beziehungsweise ein Abfluss geschaffen werden kann.

Jedoch müssen manchmal Abstriche gemacht werden, was das Design und auch die Ausstattung angeht.

Auf jeden Fall sollte aber an eine Duschabtrennung beziehungsweise eine Duschtrennwand gedacht werden.

Den mit einer Duschabtrennung beziehungsweise einer Duschtrennwand entfaltet sich die Wirkung des Dampfes erst richtig und strömt so nicht einfach in alle Richtungen unkontrolliert aus.

Möchte man ein Designerstück, damit dem Badezimmer eine gewisse Exklusivität verliehen wird, so muss man etwas tiefer in die Tasche greifen.

Aber auch eine Dampfdusche aus einer sogenannten Serienproduktion kann durch gute Verarbeitung überzeugen und macht in jeden Badezimmer etwas her.

Farblich gesehen bleiben kaum Wünsche offen.

So kann jeder seine Dampfdusche individuell dem Badezimmer anpassen.

Egal ob in weiß oder aber einer auffälligen Farbe. Jeder entscheidet selbst darüber, welche Farbe favorisiert wird.

Darüber hinaus kann man die Dampfdusche aber auch noch mit einer ganz individuellen Beleuchtung in Szene setzen.

Auch ein integriertes Radio kann im Dampfbad angebracht werden.

Natürlich kann man auch eine Dampfdusche für zwei auswählen, damit man mit der Partnerin oder dem Partner schöne gemeinsame Momente verbringen kann.

Man kann also klar erkennen, egal um was es sich handelt, viele Wünsche können erfüllt werden.

Duschabtrennung

Auch die Duschabtrennung kann individuell und je nach Größe des Geldbeutels gestaltet werden.

Warum eigentlich eine Dampfdusche?

Durch die Kombination aus Wärme und Feuchtigkeit wird der Kreislauf angeregt und die verstopften Poren werden auf natürlich Art gereinigt.

Zudem werden Muskeln sowie Gewebe entkrampft und der gesamte Körper wird dadurch entspannt und natürlich gepflegt.

Besonders in der kalten Jahreszeit ist eine Dampfdusche eine Wohltat.

Man wird diese nicht mehr missen wollen, wenn man einmal darin saß und das warme Gefühl kennt, sobald die Dampfdusche eingeschalten ist.

Ein Dampfbad hilf auch in einer kränklichen Phase.

So zum Beispiel wenn die Nase verstopft ist.

Binnen kurzer Zeit sind die Atemwege befreit und man kann wieder richtig durchatmen.

Eine Dampfdusche ist wie ein kleiner Erholungsurlaub.

Man kann sogar sagen, dass man sich den Gang in die Sauna beziehungsweise in das Spa künftig sparen kann.

Sanitär Notdienst

Egal ob der Abfluss im Bad verstopft ist oder Verstopfungen im Keller vorliegen es gibt überall eine Sanitärfirma die einen Notdienst haben.

Klempner beziehungsweise Klempner in Berlin zu finden ist dank Internet sehr leicht geworden.

Egal ob ein Rohr oder ein Kanal Verstopfungen vorweisen, ein Notdienst im Bereich Sanitär wird sich umgehend um das Problem kümmern.

Arbeiten wie Rohrreinigung bei Rohrverstopfung oder aber Abflussreinigung gehören zum täglichen Geschäft einer Sanitärfirma.

Aber auch die Beseitigung von Verstopfungen in einem Abfluss und die anschließende Reinigung des Abfluss gehören zu den gängigen Aufgaben eines Klempners.

Quelle: https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/duschabtrennung-fuer-das-bad/

https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/

Wir sind ein Kanal & Rohrreinigungsunternehmen in Berlin. Wir machen Ihren Abfluss wieder fit. Egal ob verstopftes Klo, Badewanne, Abfluss oder Kanal, wir machen es wieder Frei. Unsere Sanitärfirma reinigt es wieder.

Firmenkontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas Specht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com

Pressekontakt
Specht Rohrreinigung Hamburg – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas Specht
Oberschlesische Strasse 55
22049 Hamburg
040 40110032
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://klempner-hamburg.specht-rohrreinigung-berlin.com/

Quelle: pr-gateway.de

Heiztechnik von morgen im "Haus der Energiezukunft"

Interessierte können Brennstoffzelle besichtigen und sich erklären lassen

WUNSIEDEL. Ob die Klimaschutzziele in Deutschland erreicht werden, wird stark von der Entwicklung im Wärmesektor abhängen, so die Experten. Die SWW Wunsiedel GmbH will deshalb dazu beitragen, effiziente Heiztechnik bekannter zu machen – unter anderem mit der Ausstellung einer Brennstoffzelle in dem kürzlich eröffneten “Haus der Energiezukunft” in der Rot-Kreuz-Straße 1, Wunsiedel. “Als lokaler Energieversorger sehen wir uns in der Pflicht, in allen Bereichen für mehr Zukunftsfähigkeit in Sachen Energie zu sorgen”, so SWW-Geschäftsführer Marco Krasser.

In Sachen Heizen heißt das: zum einen hoher Wirkungsgrad sowie geringe Emissionen, also Schonung von Umwelt und Klima. Zum anderen werden sich nur Heizungen durchsetzen, die komfortabel und wirtschaftlich für den Nutzer sind. Die Brennstoffzelle erfüllt all diese Bedingungen. Zudem kann sie optimal für den Bedarf eines Ein-, Zwei oder Mehrfamilienhauses oder auch für gewerblich genutzte Gebäude ausgelegt werden. Man kann die innovative Technik sowohl als alleinige Heizung als auch als Beistellgerät verwenden. Sie eignet sich für den Neubau, aber auch für Sanierungen von Altbauten.

Grundprinzip der Anlage ist eine kontrollierte Reaktion von Wasserstoff, das im Energieträger Erdgas enthalten ist, und Sauerstoff. Durch eine sogenannte “kalte Verbrennung” entstehen Strom sowie Wärmeenergie in Form von Warmwasser, so dass die zugeführte Energie sehr gut ausgenutzt wird. Im Vergleich zu Blockheizkraftwerken, die ebenfalls stromerzeugende Heizungen sind, hat man bei der Brennstoffzelle weniger Verschleiß sowie einen noch höheren Wirkungsgrad. Allerdings ist die moderne Heiztechnik bisher kaum bekannt. Um das für ihre Region zu ändern, hat sich die SWW in Zusammenarbeit mit der Gasversorgung Wunsiedel GmbH für die Brennstoffzellen-Heizung im Haus der Energiezukunft entschieden.

Geeignet für Durchschnittshaushalt

“Was neu ist, das muss man sehen und anfassen können”, ist Krasser überzeugt. “Und man muss die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen, die sich bei Lösungen jenseits des Üblichen immer ergeben.” All das ist in Wunsiedel kein Problem, denn im Haus der Energiezukunft arbeitet nicht nur eine Brennstoffzelle, sondern es steht auch eine im Ausstellungsraum. Mit 750 Watt elektrischer und 600 Watt thermischer Leistung ist diese eine praktikable Alternative zu anderen Heizungen für den Durchschnittshaushalt. Krasser weist dabei auf einen wichtigen Punkt hin: Pro erzeugter Kilowattstunde Wärme produziert eine Brennstoffzelle viel mehr Strom als ein Blockheizkraftwerk. Mehr Strom heißt aber mehr Einsparung – egal, ob der Strom eingespeist und vergütet oder selbst verbraucht wird. Bei der Berechnung der Wirtschaftlichkeit sollte außerdem die Förderung durch den Staat berücksichtigt werden, der bis zu 11.100 Euro zu den Investitionskosten dazuzahlt.

Info

Ein Besichtigung inklusive fachkundigen Erläuterungen durch den SWW-Experten Matthias Wagner ist nach einer Terminvereinbarung unter Telefon 09232 887-122 möglich.

Die SWW Wunsiedel GmbH ist eine Tochter der Stadt Wunsiedel. Zu den Geschäftsfeldern gehören die Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung sowie die Sparte Telekommunikation. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Energiezukunft aktiv zu gestalten. Die dafür entwickelten Strategien werden als WUNsiedler Weg bezeichnet.

Firmenkontakt
SWW Wunsiedel GmbH
Marco Krasser
Rot-Kreuz-Str. 6
95632 Wunsiedel
09232 887 0
info@s-w-w.com
http://www.s-w-w.de

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Siynet Spangenberg
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921/75935-53
s.spangenberg@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Ayurveda-Massage-Ausbildung – ein sinnerfüllter Beruf

Ayurveda kann nicht nur Beruf sein, sondern auch Erfüllung und Berufung in einem sinnerfüllten Beruf.

Ayurveda-Massage-Ausbildung - ein sinnerfüllter Beruf

Im Juni 2018 beginnt in der Ayurvedaschule im Rosenschloss die neue Ausbildung zum Ayurveda-Massage-Spezialisten.

Im Ayurveda Pur im Rosenschloss erfahren wir immer wieder, wie intensiv und tief die Menschen berührt sind von den ayurvedischen Massagen.

…warme wohlriechende Öle, sanfte Behandlungsgriffe, eine liebevolle, warme Umgebung, das bringt die Menschen wieder zu sich selbst.

Wolfgang Neutzler – der Ausbildungs-Leiter der Ayurvedaschule – betreut Ayurveda Pur fachlich und bekommt dies fast täglich zu hören.

Auch in den Ayurveda-Fachfortbildungen und Ayurveda-Ausbildungen in der Ayurvedaschule im Rosenschloss kann man dies immer wieder hören, denn das Einüben der Massagen geschieht gegenseitig, die Lernenden bekommen diese Massagen auch immer selbst, damit sie nicht nur theoretisch wissen, wie gut dies tun. So können die Ayurveda-Praktizierende auch aus eigene Erfahrung sprechen.

Für Wolfgang Neutzler sind diese persönlichen Erfahrungen auch ganz wichtig – genauso wie die individuelle Betreuung während der Ausbildungszeit und auch danach.

Auf Dauer wird jemand mit diesem sinnerfüllten Beruf nur dann zufrieden und glücklich sein, wenn die Arbeit, die oft ganz hingebungsvoll durchgeführt wird, auch richtig honoriert wird und das Unternehmen erfolgreich ist. Auch hier bekommen die Ayurveda-Massage-Spezialisten das Rüstzeug, um dies erfolgreich umsetzen zu können.

In einer guten Kooperation mit entsprechender Vernetzung und einem guten Konzept ist Erfolg für Jeden Ayurveda-Praktizierenden möglich und soll das auch sein und wird von der Ayurvedaschule im Rosenschloss auch gefördert.

Und im Juni 2018 beginnt dann die Ayurveda-Ausbildung: Massage-Spezialist. In dieser wird dann die ayurvedische Massage von der Pike auf unterrichtet.

Für Absolventen aus der Umgebung vom Ayurveda Pur im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau könnte das auch eine Möglichkeit sein, im Ayurveda Pur als Mitarbeiterin das Wissen und die Kenntnisse auszuüben und dabei auch noch immer mehr Erfahrungen zu sammeln.

Und wer sich bis zum 15. Mai zu dieser Ausbildung Ayurveda-Massage-Spezialist anmeldet, dem erwarten auch noch attraktive Sonderkonditionen.

Weitere Informationen zu den Ayurveda-Massage-Ausbildung

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, die anstehende Probleme lösungs-orientiert angehen wollen.

Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.

Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.

Seit 2013 betreut er den Ayurveda-Lifestyle-Verlag.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.

Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Quelle: pr-gateway.de

Immobilienbericht für Gilching bei München

Immobilienbericht für Gilching bei München

Rund 10 Kilometer westlich von München liegt die Gemeinde Gilching mit ihren knapp 19.000 Einwohnern. Gilching ist ein attraktiver Wohnort mit guter Infrastruktur und bietet gute Freizeitmöglichkeiten vor den Toren Münchens. Es ist seit jeher sehr beliebt bei Münchnern, die sich ein “Häuschen im Grünen” wünschen. Es gibt eine gute Verkehrsanbindung, München ist mit der S-Bahn erreichbar.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Gilching, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise April 2017 – April 2018):

Häusermarkt Gilching:

Im letzten Jahr waren in Gilching insgesamt 56 bestehende Häuser und 41 Neubauhäuser (ab Baujahr 2017) zum Verkauf ausgeschrieben. Es waren Häuser aller möglicher Kategorien angeboten, auch Reihen- und Mehrfamilienhäuser, hauptsächlich wurden aber Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften offeriert. Bei Bestandsobjekten lagen die Quadratmeterpreise für Einfamilienhäuser bei durchschnittlich 5.100 EUR pro m², für Doppelhaushälften bei 5.500 EUR pro m² und Reihen- und Mehrfamilienhäuser meist zwischen bei 4.000 und 5.000 EUR pro m². Ein übliches Einfamilienhaus mit 175 m² Fläche beispielsweise kostete im Angebot rund 900.000 EUR. Im Neubausegment entfielen die meisten Angebote auf Doppelhaushälften, durchschnittlicher Quadratmeterpreis ca. 5.750 EUR pro m², bei etwa 150 m² Durchschnittsfläche war mit rund 800.000 EUR Kaufpreis zu rechnen. Daneben gab es bei neuen Doppelhaushälften eine Reihe sehr großer Objekte zwischen 240 und 460 m², die ein Bauträger durchgehend für 825.000 EUR anbot.

Wohnungen in Gilching:

Für Wohnungen gab es 80 Verkaufsangebote, wobei der Neubauanteil hier mit nur 4 neuen Objekten eher gering ausfiel. Insgesamt nimmt die Angebotszahl im Vorjahresvergleich leicht zu, die Preise im Wohnungssegment zeigen sich relativ gleichbleibend. Gegenwärtig liegt der Quadratmeterpreis für gebrauchte Wohnungen im Schnitt bei 4.450 EUR, für neu gebaute Wohnungen bei 5.800 EUR. Die Angebote des vergangenen Jahres zeigen eine durchschnittliche 50 m² Wohnung in Gilching bei etwa 230.000 EUR Verkaufspreis, eine 100 m² Wohnung bei etwa 430.000 EUR.

“Gilching wird als gehobener Wohnort mit guter Infrastruktur und sehr guten Freizeitmöglichkeiten eingestuft.”, findet Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: Wikipedia, gilching.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Immobilienmaklers. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Die Schwedeklang vermarktet ihr eigenes Patent, welches gehörrichtiges Musikhören erstmals möglich macht und die Fehler aus den Fletcher Munson Kurven somit eliminiert. Mit überschaubarem Aufwand können Hifi Hersteller das Schwedeklang Konzept in ihr System (z.B. Aktivlautsprecher) integrieren. Der Klangvorteil bei Musik in Zimmerlautstärke ist beeindruckend. Das Patent wurde 2015 vollumfänglich und ohne jegliche Einschränkung erteilt.

Kontakt
Schwedeklang, Georg Kirsch und Bernhard Schwede GbR
Rainer Fischer
Blumenstr. 28
82110 Germering
089-26212936
schwedeklang@gmx.de
http://www.schwedeklang.de

Quelle: pr-gateway.de