Zeckenalarm nach einem kalten Winter, Regengüssen und Temperaturanstieg im Frühling

Die Zeckenaktivität im Frühjahr ist von Temperaturanstieg und Feuchtigkeit abhängig: derzeit herrschen ideale Bedingungen – jetzt ist Hochsaison.

Zeckenalarm nach einem kalten Winter, Regengüssen und Temperaturanstieg im Frühling

Nach einem langen Winter sind die Zecken ausgehungert und machen sich auf die Suche nach ihrer ersten Blutmahlzeit des Jahres. Hunde, Katzen und auch der Mensch sind besonders beliebt. Wenn die Höchsttemperatur an zwei oder drei aufeinanderfolgenden Tagen etwa 10°C erreicht, ist mit den ersten aktiven Zecken (Gemeiner Holzbock, Ixodes ricinus) zu rechnen. Erwachsene Zecken und Nymphen krabbeln aus ihrem Winterquartier und gehen auf Wirtssuche.

Zecken reagieren auch auf Feuchtigkeit. Bei langen Trockenperioden im Frühjahr schützen sich die Zecken vor Austrocknung, indem sie sich in der Laubstreu verstecken.

Regnet es dann wieder, verlassen die Zecken schnell ihr Versteck und suchen verstärkt nach Wirten. Das sind Situationen, in denen die Zeckenaktivität regelrecht explodieren kann.

Streift nun ein Wirtstier vorbei, klammern sie sich blitzartig an diesem fest und suchen anschließend zum Ansaugen geeignete Hautregionen auf, meist an Hals, Ohren und Kopf sowie Schenkel- und Achselhöhlen, wo die Haut besonders dünn ist.

Der eigentliche Zeckenstich hat für die Tiere zwar meist wenig Folgen. Eine sehr viel größere Bedeutung haben Zecken aber als Überträger von gefährlichen, vor allem für den Hund teils lebensbedrohlichen Krankheiten, wie der Borreliose oder der Babesiose. Auch die für den Menschen gefährliche Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird durch von Zecken übertragene Viren ausgelöst. In Europa sind Zecken die wichtigsten Überträger für Infektionskrankheiten. Aktuelle Studien weisen darauf hin, dass infizierte Zecken Kälte und Hitze sogar noch besser überleben als Zecken, die nicht infiziert sind.

Eine weitere Studie zeigt, dass in Haushalten mit Haustieren das Risiko eine angeheftete Zecke an einem Familienmitglied zu finden um das 1,8fache steigt im Vergleich zu Haushalten ohne Haustiere. Daher ist zu empfehlen Haustiere nach einem Aufenthalt im Freien auf Zecken abzusuchen. Da Zeckenlarven und -nymphe aufgrund ihrer Größe in der Regel übersehen werden, sollten Hund und Katze mit geeigneten Mitteln, die die Zecken abtöten geschützt werden. Dabei ist auf einen schnell einsetzenden, langanhaltenden und insbesondere lückenlosen Schutz zu achten.

Für einen derartigen Schutz sollten ausschließlich Ektoparasitika angewendet werden, die für die zu behandelnde Tierart geprüft und zugelassen sind. Zeckenschutz Hund

Über MSD Tiergesundheit

MSD Tiergesundheit – die Tierarzneisparte der MSD – ist auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb von innovativen, hochwertigen Tiergesundheitsprodukten tätig. Das Produktsortiment umfasst Impfstoffe für Groß- und Kleintiere, Geflügel und Fische sowie Antiparasitika, Antiinfektiva und endokrine Substanzen.

http://www.msd-tiergesundheit.de/

Firmenkontakt
Intervet Deutschland GmbH
Heide Dongus
Feldstraße 1a
85716 Unterschleißheim
+49 (0)8945614100 
+49 (0)800 01 85 714 
info@deed-muc.com
http://www.msd-tiergesundheit.de/

Pressekontakt
DEED Communication Agency
Ivar Vage
Kolosseumstr. 1
80469 München
+49 89 210 288 390
info@deed-muc.com
http://www.deed-muc.com

Quelle: pr-gateway.de

ISC West 2018: VIA stellt sein neues, intelligentes Gesichtserkennungs- und Sicherheitssystem vor

ISC West 2018: VIA stellt sein neues, intelligentes Gesichtserkennungs- und Sicherheitssystem vor

Lösung steigert Sicherheit und Komfort in Gebäuden

Taipeh (Taiwan), 12 . April 2018 – VIA Technologies, Inc., einer der führenden Anbieter energieeffizienter ARM- und x86-basierter IT- und Embedded Plattformen, präsentiert auf der ISC West 2018 erstmals sein neues VIA Gesichtserkennungs- und Sicherheitssystem (“Smart Facial Recognition Security System”). Die ISC West findet vom 11. bis 13. April im Sands Expo Kongresszentrum in Las Vegas statt. Interessenten finden VIA Technologies dort am Stand Nummer 35050.

Mit seiner schnellen und präzisen Gesichts- und Objekt-Erkennungssoftware ermöglicht es das System Gebäude-Managern, die Sicherheit zu erhöhen und gleichzeitig Mitarbeitern und Besuchern in Bürogebäuden raschen und ungehinderten Zugang zu gewähren. Dank Schlüsselfunktionen wie Emotions-, Alters- und Geschlechtserkennung sowie Personenzählung und -verfolgung kann die Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen zur Gebäudesicherheit konfiguriert werden, darunter:

– Zugangs- und Anwesenheitskontrolle von Mitarbeitern und Besuchern

– Erfassung von Eindringlingen und Zugangsverweigerung, um sich vor potenziellem Diebstahl und Störungen zu schützen

– Schnelles Erfassen, Zählen und Wiederauffinden von Einzelpersonen

– Überwachung verdächtiger Personen, Objekte und Aktivitäten und Absetzen von Warnmeldungen

– Erhöhung der Sicherheit für Bereiche mit Zugangsbeschränkung

“Das intelligente Gesichtserkennungs-und Sicherheitssystem von VIA ist ein unverzichtbares Werkzeug für Eigentümer und Verwalter von Bürogebäuden, um die Sicherheit ihrer Einrichtungen zu gewährleisten,” erklärt Richard Brown, Vice President International Marketing bei VIA Technologies, Inc. “Mit seiner sehr präzisen Software, den hochmodernen KI-Funktionen sowie der Unterstützung hochwertiger Überwachungskameras, gewährleistet das System eine sichere und produktivere Umgebung für Mitarbeiter und Besucher.”

Verfügbarkeit des VIA Gesichtserkennungs- und Sicherheitssystems

Das VIA Gesichtserkennungs- und Sicherheitssystems ist ab sofort erhältlich. Es beinhaltet unter anderem die folgenden Hauptfunktionen:

– Robustes Systemgehäuse

– NVIDIA Jetson TX2-Modul

– Vier FAKRA-Anschlüsse für Kameras

– Flexible Optionen zur Unterstützung drahtloser Konnektivität, einschließlich 4G/3,75G LTE; Wi-Fi 802.11a/b/g/n/ac Dual-Band 22 MIMO, Bluetooth 4.1 und GPS

– HD-DVR-Option

– 5+ Jahre Lebensdauer und Support im Rahmen des Produktlebenszyklus

Darüber hinaus steht eine umfassende Auswahl von Hardware- und Software-Anpassungsdiensten zur Verfügung, durch die sich die Markteinführungszeit verkürzen und die Entwicklungskosten minimieren lassen.

Mehr Informationen zum Auftritt von VIA auf der ISC West finden Sie unter:

https://www.viatech.com/en/about/events-2018/isc-west/

Weitere Informationen zum intelligenten VIA Gesichtserkennungs- und Sicherheitssystem erhalten Sie unter: https://www.viatech.com/en/solutions/facial-recognition-security/

Bildmaterial zu dieser Pressemeldung erhalten Sie unter: http://www.viagallery.com/facial-recognition-security/

Bildquelle: © VIA Technologies

Über VIA Technologies, Inc.

VIA Technologies, Inc. ist eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von hochintegrierten Embedded Plattform- und Systemlösungen für M2M-, IoT- und Smart City-Anwendungen, von Video Walls und Digital Signage Systemen bis zu Lösungen in der Gesundheitsversorgung und der industriellen Automation. Mit Stammsitz in Taipei, Taiwan, verbindet VIAs globales Netzwerk die High-Tech-Zentren der Vereinigten Staaten, Europas und Asiens. VIAs Kundenstamm umfasst viele der weltweit führenden Marken der High-Tech-, Telekommunikations- und Unterhaltungselektronik. http://www.viatech.com

Hinweis an Journalisten, Redakteure und Autoren: VIA bitte immer in Großbuchstaben.

The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.

Firmenkontakt
Pressekontakt VIA Technologies
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching bei München
+49 (0) 89/ 360 363 41
martin@gcpr.net
http://de.viatech.com

Pressekontakt
GlobalCom PR-Network GmbH
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching bei München
+49 (0)89 360 363-41
martin@gcpr.net
http://www.gcpr.de

Quelle: pr-gateway.de

Ivalua von Spend Matters als Value Leader für das komplette Source-to-Pay ausgezeichnet

Ivalua ist der einzige Anbieter, der in den SolutionMaps für den kombinierten Prozess und für jede einzelne Kategorie als Value Leader anerkannt wurde

Frankfurt am Main – 12. April 2018 – Ivalua, ein führender, weltweiter Anbieter von cloudbasierten Spend-Management-Lösungen, ist von Spend Matters als Value Leader gleich mehrfach ausgezeichnet worden: sowohl in der neuen, kombinierten SolutionMap für Source-to-Pay, als auch in dem aktualisierten Bericht für das 1. Quartal in jeder einzelnen Kategorie der SolutionMap. Ivalua ist damit der einzige Anbieter, der in jeder Kategorie als Value Leader anerkannt wurde.

Die neue Ausgabe der SolutionMap von Spend Matters beinhaltet einen kompletten Bericht über Source-to-Pay-Suites. Beurteilt wird die Kompetenz der Anbieter integrierter End-to-End-Suites. Die Einstufung als Value Leader, also auf dem höchsten Niveau, erfordert hohe Bewertungen des Produkts und der Kunden im Vergleich zu den Mitbewerbern. Ivalua erreichte den Status Value Leader bei jeder Buying Persona der SolutionMap. Dies zeigt, dass die Plattform schnell für Mehrwert sorgt und gleichzeitig unternehmensspezifische Anforderungen erfüllen kann.

“Spend Matters bestätigt die Mission von Ivalua. Ein rigider, pauschaler Technologieansatz eignet sich nicht, um den Einkauf in der unsicheren und dynamischen Marksituation von heute zu stärken”, sagt David Khuat-Duy, Corporate CEO von Ivalua. “Nur Ivalua bietet mit Best-of-Breed-Funktionalitäten eine schnelle Wertschöpfung und einen maximalen, langfristigen Wert mit einer integrierten Suite, die mühelos einzigartige oder sich wandelnde Anforderungen erfüllt. Dies ist, in Verbindung mit unserer engen Zusammenarbeit mit den Kunden, der Grund für die branchenführende Kundenbindungsrate von Ivalua – über 98 Prozent seit über 17 Jahren.”

Ivalua ist die Plattform zur Stärkung der unternehmensweiten Beschaffung. Sie ist von Gartner und anderen Analysten als Leader anerkannt und mehr als 250 Unternehmen setzen die Source-to-Pay Suite bereits weltweit ein. Sie steuern damit ein Einkaufsvolumen für direkte und indirekte Ausgaben von über 500 Milliarden US-Dollar. Mitarbeiter und Lieferanten arbeiten gerne mit Ivalua, denn die Plattform mit dem breiten und tiefgreifenden Funktionsumfang ist sehr benutzerfreundlich. Außerdem lässt sie sich in sehr kurzer Zeit implementieren. Dank ihrer hohen Flexibilität erfüllt Ivalua auch individuelle sowie sich ändernde Anforderungen. Dies spiegelt sich in einer Kundenbindungsrate von über 98 Prozent wider. Weitere Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten von Ivalua finden sich unter www.ivalua.com

Firmenkontakt
Ivalua
Fanny Lucas
Schumannstraße 27
60325 Frankfurt
+49 (0)69 – 5050 2726 2
flu@ivalua.com
http://www.ivalua.com

Pressekontakt
campaignery – Petra Spitzfaden
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+49 (0) 89 61 46 90 93
ivalua@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Quelle: pr-gateway.de

Sortimentserweiterung

Purina PRO PLAN verstärkt Angebot für ältere Hunde kleiner Rassen

Sortimentserweiterung

Im Laufe eines Hundelebens verändern sich die Ernährungsbedürfnisse und damit die Anforderungen an die Nahrung. Auch im Alter möchten Hundehalter ihre Haustiere mit den Nährstoffen versorgen, die auf ihre Situation abgestimmt sind und die sie dabei unterstützen, fit und aktiv zu bleiben. Deshalb hat Purina PRO PLAN sein umfangreiches OPTINUTRITION Sortiment speziell für kleine und sehr kleine Hunde ab neun Jahren um das Neuprodukt OPTIAGE Small & Mini 9+ Adult ergänzt. Die Super-Premium-Marke Purina PRO PLAN bedient mit der OPTIAGE Erweiterung den anhaltenden Trend von Spezialitätenkonzepten für unterschiedliche Hundegrößen, Lebensalter sowie Gesundheitsbedürfnisse. Ebenfalls verfügbar ist die Varietät Purina PRO PLAN mit OPTIAGE Medium & Large für mittelgroße und große Hunde ab sieben Jahren.

Maßgeschneiderte Nährstoffversorgung für kleine Seniorhunde

Eine speziell zusammengesetzte Nährstoffversorgung ist besonders wichtig für ältere Vierbeiner, die unter eingeschränkter Beweglichkeit oder sinkenden mentalen Funktionen leiden. Ernährungswissenschaftler und Tierärzte haben in jahrelanger Forschung das neue Purina PRO PLAN mit OPTIAGE Small & Mini 9+ Adult entwickelt. Das Alleinfuttermittel der Super-Premium-Marke von PURINA enthält eine einzigartige Nährstoffkombination, die die Gehirnfunktion alternder Hunde verbessert. Darüber hinaus kann die Aktivität gesteigert und das Interesse und die Wachsamkeit länger aufrechterhalten werden.

Der Durchbruch in der Ernährungswissenschaft: Alternative Energiequellen für das Gehirn

Die einzigartige Mischung von Nährstoffen in Purina PRO PLAN mit OPTIAGE Small & Mini unterstützt Hunde nachweislich bei der Bewältigung von Alterserscheinungen. So werden beispielsweise mittelkettige Triglyceride aus pflanzlichen Ölen leichter vom Körper aufgenommen und liefern eine alternative Energiequelle für aktive Gehirnzellen. Diese Triglyceride verbessern nachweislich die Aufmerksamkeit und geistige Aktivität von Hunden. In umfangreichen Tests wurde nachgewiesen, dass der Nährstoffmix nicht nur das Gedächtnis und die Aufmerksamkeitsspanne fördert, sondern auch die Fähigkeit, mit neuen Situationen umzugehen. Außerdem soll die patentierte Nährstoffzusammensetzung die Gesundheit der Gelenke unterstützen – damit Vierbeiner auch im Alter fit und aufgeweckt bleiben!

Purina PRO PLAN mit OPTIAGE Small & Mini ist ab sofort in der 3kg Packung erhältlich.

Bildquelle: Nestlé Purina PetCare

PR Agentur

Kontakt
pure brands
Dr. Stefanie Wehnert
Pickhuben 4
20457 Hamburg
040/30069680
presse@pure-brands.de
http://www.pure-brands.de

Quelle: pr-gateway.de

Lust auf einen herrlich entspannenden Day-Spa Tag?

Der Frühling ist die beste Zeit dafür

Lust auf einen herrlich entspannenden Day-Spa Tag?

Die Sonne scheint und der Frühling lässt sich nicht mehr stoppen. Zeit auch unserem Körper wieder mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, denn der lange Winter setzt nicht nur unserem Gewicht und Gemüt zu, sondern auch unseren Haaren, unserer Haut und den Nägeln. Also wird es jetzt höchste Zeit für ein Rundum-Wohlfühl-Programm.

Dayspaprogramm

Wellness und Entspannung pur erwartet Sie bei unserem Verwöhnprogramm.

Begrüßungsgeschenk, Beautycheck, Fußbad, Aquabrasionsgesichtsbehandlung, Gesichtsmassage, Aromaölmassage, Maniküre, Fußpflege, Snack, Make-up, Waschen & Föhnen der Haare

–> Dauer: 5 Stunden, Preis: 389,-

Dayspa de Luxe

Auszeit pur! Volles Programm von Kopf bis Fuß.

Begrüßungsgeschenk, Beautycheck, Fußbad, Gesichtsbehandlung Elixier, Lomi Lomi Masssage, Maniküre, Fußpflege, Snack, Make-up, Waschen & Föhnen der Haare

–> Dauer: 6,5 Stunden, Preis: 420,-

Jetzt einen Tag aus dem alltäglichen Stress ausklinken und sich bei beautystyle von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Sie brauchen dafür nicht extra verreisen, sondern erleben alles vereint bei beautystyle.

Bildquelle: Fotolia

Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger gründete 1996 die Firma beautystyle Andrea Reindl. Hier findet man alles zum Thema Beauty unter einem Dach vereint: Farb-Typ-Imageberatung, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und Mode.

Welches Beautythema auch immer, beautystyle Andrea Reindl hat für alle Themen eine Antwort.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Quelle: pr-gateway.de

Das ist unser Tag – die neue Hitsingle von SaWà

Das ist unser Tag - die neue Hitsingle von SaWà

SaWà ist ein Duo aus dem Süden Baden-Württembergs. Mit dem Titel “Das ist unser Tag” haben sie nun einen neuen deutschsprachigen Partyschlager auf den Markt gebracht. Sarah und Walter besingen einen wunderbaren Tag aus ihrem Leben.

Seit längerer Zeit ist das Duo bei dem Erfolgsproduzent Gerd Lorenz/TSL Records und seinen Partner Walter Kutt unter Vertrag. “Das ist unser Tag” wurde von Walter Dannecker getextet und von Gerd Lorenz und Walter Dannecker komponiert. Gerd Lorenz produzierte bereits für die halbe Schlagerwelt. Als Texter und Komponist hat er unter anderem für Anita und Alexandra Hofmann, Norman Langen und die Amigos gearbeitet.

Für Sarah Gihr und Walter Dannecker ist die Musik seit über einem Jahrzehnt nicht nur ein Hobby, sondern neben ihrer Ehe auch ein fester Bestandteil ihres Lebens. 1994 kamen Sie durch Auftritte der legendären “Eldorados” zusammen. Von 1997 bis 2004 sangen beide abwechselnd die Solostimmen der “wilden Älbler”. Im Jahre 2002 entschlossen sie sich, das singende Duo SaWà zu gründen. Mit viel Erfolg sind Sie nun über 80mal im Jahr auf den Bühnen, die Ihnen einfach so viel bedeuten. Mit viel Spass, Energie, Fleiß und Engagement werden Sie noch viel von sich hören lassen, denn die deutsche Schlagermusik wohnt in ihren Herzen.

SaWà – Das ist unser Tag

Musik: Gerd Lorenz/Walter Dannecker Text: Walter Dannecker

Label: TSL Records; Labelcode: 50440

Produzent: Gerd Lorenz

VÖ-Datum: 11. April 2018

Mehr Infos über SaWà gibt es im Web unter www.sawa-musik.de und bei Ihnen auf Facebook

Info- und Bildquelle: Büro Sawa Musik

Bildquelle: Büro Sawa Musik

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Quelle: pr-gateway.de

Beautystyle macht Sie schön für den Frühling

Beautystyle macht Sie schön für den Frühling

Jipppie, der Frühling steht vor der Tür! Und damit auch endlich wieder T-Shirts, bunte Kleider, nackte Beine und vielleicht sogar offene Schuhe. Damit Sie sich für die wärmeren Tage einmal rundum schön machen lassen können, verwöhnen wir Sie von Kopf bis Fuß und machen Sie für den Frühling bereit.

Fuoco Fettverbrennungsbehandlung

Die Fuoco Körperbehandlung eignet sich besonders im Kampf gegen Cellulite und Fett. Das Gewebe wird aktiviert, es werden Zeichen der Hautalterung bekämpft und Fetteinlagerungen reduziert. Vor allem als Kur mit vier Behandlungen lassen sich nachhaltige Ergebnisse erzielen.

Dauer: 1,5 Stunden, € 99,-

4er Tageskur als Paket: € 360,-

Kristallsalzmassage

Salzkristalle prickeln auf der Haut und lösen Verhornungen und tote Hautplatten. Zugleich wird das Gewebe massiert und durchblutet. Durch den sanften Peelingeffekt ist die Haut besonders aufnahmefähig für das Öl. Die Haut ist anschließend samtig weich und gut genährt.

Dauer: 1 Stunde, € 75,-

Terra Bodywrap

Der moderne Lebensstil, aber auch Ermüdung und Stress stören den Rhythmus der aktiven Zellen oft mehr als Umweltfaktoren. Das Körperprofil erscheint ungleichmäßig, wenig kompakt und schlaff. Die Terra Bodywrap Behandlung sorgt für Entschlackung, Modellierung und Straffung des Gewebes.

Bodywrap Problemzone: Bauch & Beine & Po Dauer: 1 Stunde, € 75,-

Als Kur 6+1: sechs Behandlungen bezahlen und eine Behandlung gratis dazu.

Preis: € 450,-

Oberarmbehandlung

Peeling, Microdermabrasion, Esserine (Ätherisches Hautöl), Notox

Dauer: 25 Minuten, € 39,-

Für einen Termin oder weitere Beratung kontaktieren Sie beautystyle in München.

Die Beautyexpertin Andrea Reindl-Krüger gründete 1996 die Firma beautystyle Andrea Reindl. Hier findet man alles zum Thema Beauty unter einem Dach vereint: Farb-Typ-Imageberatung, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und Mode.

Welches Beautythema auch immer, beautystyle Andrea Reindl hat für alle Themen eine Antwort.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Quelle: pr-gateway.de

AVEVA begründet mit Abschluss der Fusion ein führendes Software-Unternehmen

AVEVA und die Sparte Industrie-Software von Schneider Electric schließen sich zu einem führenden Unternehmen für Engineering- und Industrie-Software zusammen

AVEVA begründet mit Abschluss der Fusion ein führendes Software-Unternehmen

Neuss, 12.04.2018 – AVEVA gibt seinen Zusammenschluss mit der Sparte Industrie-Software von Schneider Electric bekannt. Dessen Ziel ist es, bei Unternehmen in kapitalintensiven Branchen die digitale Transformation im gesamten Lebenszyklus von Anlagen und Betriebsabläufen voranzubringen. Das umfassende Ende-zu-Ende-Angebot ermöglicht den beiden Branchenführern, die Profitabilität sowie operative Exzellenz zu steigern und dadurch die Kapitalrendite zu maximieren.

“88 Prozent der führenden Unternehmen aus kapitalintensiven Branchen geben an, dass Digitalisierung ihren Umsatz erhöhen würde*”, so Craig Hayman, Chief Executive Officer von AVEVA. “Doch weniger als die Hälfte dieser Unternehmen sind bereits dabei, eine digitale Strategie umzusetzen. Das bietet AVEVA die großartige Möglichkeit, der Partner für die digitale Transformation unserer Kunden zu werden.”

“Die Digitalisierung erfordert ein grundlegendes Umdenken in der Arbeitsweise von Organisationen”, führt Hayman weiter aus. “Sie müssen sich darauf verlassen können, dass ihre Investitionen in Technologien eine hohe Kapitalrendite bringen werden und die Gesamtkosten für den Besitz an Vermögenswerten senken können. AVEVA kombiniert bewährte Lösungen, branchenspezifisches Wissen sowie ein globales Partner-Ecosystem und wird damit im Rahmen der digitalen Transformation, die die Unternehmen anstreben, in den kapitalintensiven Branchen Innovationen vorantreiben.”

Der Zusammenschluss bringt die Kompetenzen von AVEVA in den Bereichen Design, Engineering und Konstruktion mit dem Industrie-Software-Geschäft von Schneider Electric zusammen, das von der Simulation bis hin zur Steuerung von Herstellungsprozessen in Echtzeit reicht. So entsteht ein weltweit führendes Angebot von Engineering- sowie Industrie-Software, das es dem Unternehmen ermöglicht, mehr Märkte und Branchen zu bedienen. Die Kunden profitieren von Verbesserungen im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Leistungsstärke.

AVEVA beschäftigt mehr als 4.400 Mitarbeiter an 80 Standorten in über 40 Ländern. Sein weltweiter Hauptsitz befindet sich in Cambridge in Großbritannien.

Zu den Branchen, die das Unternehmen bedient, gehören Chemie; Lebensmittel und Getränke; Infrastruktur und Smart Cities; Life Sciences; Bergbau, Mineralien und Metalle; Öl und Gas (Upstream, Midstream und Downstream); Energie und Versorgung; Schiffsbau sowie Wasser und Abwasser.

So äußern sich die Analysten:

Monica Schnitger, Schnitger Corporation:

“Die Kombination aus AVEVA und dem Industrie-Software-Geschäft von Schneider Electric bringt CAPEX und OPEX zusammen. So entsteht ein Digitalisierungspfad, der von Konzeptentwurf bis hin zur Inbetriebnahme und vom Betrieb bis hin zu Modernisierungen reicht. Viele Industrieunternehmen nutzen bereits Software beider Unternehmen und freuen sich auf die Vorteile, diese Produkte über einen einzigen Entwickler beziehen zu können. Produktions-Performance in Echtzeit bringt die Branche einen Schritt näher an die Umsetzung eines digitalen Assets, dessen Betrieb sich auf eine umfassende Kenntnis seiner räumlichen Anordnung sowie der dem durchgeführten Prozess zugrundeliegenden Physik stützt. Ich freue mich darauf zu sehen, wie AVEVA Prozesse, Produkte und Menschen integrieren wird.”

Craig Resnick, ARC Advisory Group:

“Neue Technologien beschleunigen die Zusammenführung der Bereiche virtuelles Design und physische Ausstattung. Dies erfordert neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, die die Konvergenz aus IT, OT und ET unterstützen müssen, um digitale Services zu ermöglichen. Durch die Zusammenführung der Lösungen von AVEVA und dem Industrie-Software-Geschäft von Schneider Electric können die Kunden das vollständige Technologie- und Lösungsspektrum in Anspruch nehmen, das sie brauchen, um ihren Umsatz sowie ihren Ertrag zu erhöhen und in einer nachhaltig von Konkurrenz geprägten globalen Wirtschaft optimal bestehen zu können.”

*Digitalisation in the process plant industries, Vanson Bourne, 2018.

Bildquelle: AVEVA

Über AVEVA

AVEVA ist ein weltweit führender Anbieter von Engineering- und Industrie-Software, der die digitale Transformation kapitalintensiver Branchen über den gesamten Asset- und Betriebslebenszyklus hinweg vorantreibt.

Die Lösungen des Unternehmens für die Bereiche Engineering, Planung und Betrieb, Asset Performance sowie Überwachung und Steuerung liefern bewährte Ergebnisse für mehr als 16.000 Kunden weltweit. Die Kunden profitieren vom größten Industrie-Software-Ecosystem, zu dem 4.200 Partner und 5.700 zertifizierte Entwickler gehören. AVEVA hat seinen Hauptsitz in Cambridge, Großbritannien, und beschäftigt mehr als 4.400 Mitarbeiter an 80 Standorten in mehr als 40 Ländern.

www.aveva.com

Copyright © 2018 AVEVA Solutions Limited. Alle Rechte vorbehalten. AVEVA Solutions Limited befindet sich im Eigentum der AVEVA Group plc. AVEVA, die AVEVA-Logos und die AVEVA-Produktnamen sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der AVEVA Group plc oder seiner Tochtergesellschaften in Großbritannien und anderen Ländern. Weitere Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken der jeweiligen Unternehmen.

Firmenkontakt
AVEVA
Gordon Benzie
High Cross Madingley Road 1
CB3 OHB Cambridge
+1 (949) 639 1662
gordon.benzie@aveva.com
http://www.aveva.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Quelle: pr-gateway.de

Für Familien mit Kindern ist die Wohnungsnot am schlimmsten

Hans Moser, Vorstand der GARANT Immobilien AG, fordert mehr Baugrund und Abbau von Investitionshemmnissen

Für Familien mit Kindern ist die Wohnungsnot am schlimmsten

Ein Student kann sich die hohe Miete in München nicht leisten. Er kauft sich eine BahnCard 100 und lebt seitdem im Zug. Medienberichte darüber machten im letzten Jahr auf das Problem des akuten Wohnraummangels spektakulär aufmerksam. “So exotisch der Fall auch war – aktuell veröffentlichte Zahlen unterstreichen die Dramatik der Situation”, so Hans Moser, Vorstand der GARANT Immobilien AG.

Laut Monatsbericht der Deutschen Bundesbank sind die Kaufpreise in den Großstädten mittlerweile um rund 35 % überbewertet. Insgesamt lägen die Immobilienpreise in den Städten etwa 15 % bis 30 % über einem angemessenen Niveau. Damit einher gingen kräftige Mieterhöhungen. Bei Neuverträgen habe die Steigerung 2017 bei durchschnittlich 7,25 % gelegen, in Großstädten sogar bei 9,25 %. Nach Angaben der GARANT Immobilien AG, einer der größten Maklerketten mit 42 Niederlassungen in Süddeutschland, habe diese Entwicklung inzwischen auch die Ballungsrandzonen und ländlichen Regionen erreicht. Die Preisexplosion spiegele ein eklatantes Missverhältnis zwischen Bedarf und Angebot wider. “Leidtragende sind vor allem Familien mit Kindern, die bei sich einstellendem Nachwuchs zurzeit bis zu zwei Jahre benötigen, um eine passende und gleichzeitig bezahlbare Wohnung zu finden”, so GARANT-Vorstand Hans Moser. Alarmierend sei auch der Mangel an altersgerechten Wohnungen.

Moser verweist auf eine Drucksache des baden-württembergischen Landtags vom 16. Januar (16/3291). In dieser wird auf eine Erhebung des Marktforschungsinstituts Prognos Bezug genommen, nach der von 2011 bis 2015 in diesem Bundesland 88.000 Wohnungen zu wenig gebaut wurden. Um den Bedarf zu decken, der sich aus der überdurchschnittlichen Bevölkerungszunahme und der Zunahme der Wohnhaushalte im Land ergebe, müssten über diese fehlenden 88.000 Wohnungen hinaus bis zum Jahr 2020 jährlich 54.000, im Zeitraum 2021 bis 2025 jährlich 43.000 Wohnungen gebaut werden. Bundesweit fehlen nach Expertenschätzungen rund 1 Million Wohnungen.

Moser warnt: Der im Koalitionsvertrag vereinbarte Bau von 1,5 Millionen neuen Wohnungen bis 2021 werde scheitern, wenn nicht grundlegende Voraussetzungen geschaffen würden. “Dazu gehört neben präziseren, durch örtliche Behörden willkürlich oder restriktiv auslegbaren Landesbauordnungen vor allem die Ausweisung von deutlich mehr erschließbarem Baugrund durch die Kommunen”, so der GARANT-Chef. Dass von den historisch niedrigen Zinsen kein größerer Investitionsschub ausgehe, sei bezeichnend genug.

Mit über 280 Immobilienmaklern in 42 Maklerbüros ist die GARANT Immobilien AG das größte inhabergeführte Immobilienmakler-Unternehmen in Süddeutschland.

Kontakt
GARANT Immobilien AG
Hans Moser
Strohberg 8
70180 Stuttgart
0711/23 95 5-0
d.trampe@garant-immo.de
https://www.garant-immo.de

Quelle: pr-gateway.de

Keine Zeit für Marketing? 15 Minuten am Tag reichen aus!

Kundenbetreuung, Fulfillment, Website-Pflege, Buchhaltung: Als Online-Händler hat man alle Hände voll zu tun. Da kann das Marketing leicht auf der Strecke bleiben – vor allem, wenn es kein Team gibt, das sich ausschließlich mit der Optimierung von Kampagnen oder dem Testen neuer Werbekanäle beschäftigt.

Dabei sind Investitionen in Marketing unheimlich wichtig, damit Sie kontinuierlich neue Kunden auf Ihren Shop lenken können. Aber auch ohne ein engagiertes Marketing-Team können Sie mit nur fünfzehn Minuten pro Tag viel erreichen. Denn mit Marketing verhält es sich wie mit Fitness: Ein wenig tun ist immer noch weitaus besser als gar nichts tun.

Jeden Tag ein Schritt – jeden Tag 15 Minuten Marketing

Schritt 1: Ideen sammeln

Bevor Sie Ihren Online-Shop effektiv bewerben können, müssen Sie zunächst herausfinden, womit sie starten wolle. Was passt zu Ihrem Shop und was sagt Ihnen am meisten zu? Ist es Werbung über Facebook oder Instagram? Content Marketing? Social Selling? Oder klassisches E-Mail-Marketing? Informieren Sie sich zunächst über die verschiedenen Marketing-Kanäle und denken Sie darüber nach, wie Sie diese intelligent einsetzen können. Neue Marketingtechniken mögen kompliziert erscheinen, aber lassen Sie sich davon nicht abhalten.

Nutzen Sie die 15 Minuten vor allem zu Beginn in Ruhe für sich. Sie können Einsteiger-Videos zu einem Thema ansehen, in der Mittagspause ein E-Book lesen oder auf dem Weg zur Arbeit einen Podcast hören. Indem Sie täglich ein wenig in die Erforschung eines Themas wie Facebook-Werbung, SEO oder Content Marketing investieren, werden Sie schnell zum Experten. Haben Sie noch Zeit? Besuchen Sie eine inspirierende Veranstaltung rund um das Thema E-Commerce-Marketing.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie eine Marketing-Taktik in ihren Grundzügen verstanden haben wird es Zeit für…

Schritt 2: Testen

Egal für welche Option Sie sich entschieden haben, jetzt müssen Sie sie ausprobieren. Ob es um die Veröffentlichung eines ersten Blogeintrags, die erste Anzeige auf Facebook, den ersten Kontakt mit Influencern oder den ersten Instagram-Post geht, das erste Mal erfordert immer Überwindung. Wagen Sie es einfach, laufen Sie los. Versenden Sie verschiedene Arten von Beiträgen, verwenden Sie unterschiedliche Einstellungen und analysieren Sie die Ergebnisse gründlich; welche Inhalte fallen auf und welche Zielgruppe erreiche ich? Jetzt können Sie Ihre täglichen 15 Minuten in die Analyse und Aktualisierung investieren. Diese Erfahrungen werden Ihnen auf lange Sicht sehr nützliche Informationen liefern.

Schritt 3: Geduld haben

Es ist natürlich spannend, wenn der erste Blogbeitrag online ist. Doch möglicherweise wird er nur zweimal gelesen. Ihre erste Werbekampagne generiert einfach keinen Verkauf. Oder auf Ihre erste Facebook-Werbung erhalten Sie gleich einen negativen Kommentar. Lassen Sie sich davon nicht entmutigen!

Bei Ihren ersten Aktionen wird bestimmt nicht alles glatt laufen. Aber was klappt im Leben schon auf Anhieb? Ob Laufen lernen, Auto fahren oder einen Kuchen backen: Nichts haben wir beim ersten Versucht perfekt gemeistert.

Geben Sie Ihrer Werbekampagne Zeit und beobachten Sie, was funktioniert hat und was nicht. Lernen Sie aus Ihren Fehlern und verbessern Sie diese das nächste Mal. Mit ein wenig Geduld werden Sie so immer besser und können bald profitable Werbung erstellen, weil Sie genau wissen wie es geht.

Schritt 4: Ziele setzen und belohnen

Setzen Sie sich Marketingziele – große und kleine. 10.000 neue E-Mail-Adressen, eine 20-prozentige Konversionsrate oder ein zehnfacher ROI sind ambitionierte Ziele. Und auch die sollten Sie haben.

Aber vor allem am Anfang ist es ratsam, mit kleineren Schritten zu beginnen. Diese können innerhalb kurzer Zeit realisiert werden, was sie umso motivierender macht. Beginnen Sie zum Beispiel mit 100 neuen E-Mail-Adressen, dann 200 usw. Oder versuchen Sie, zum ersten Mal einen positiven ROI zu erreichen und diesen dann zu verdoppeln. Das ist machbar, visualisiert das Wachstum in der Kampagne und gibt somit auch mehr Zufriedenheit, als einem Ziel nachzujagen, das Sie vielleicht erst in zehn Jahren erreichen werden – oder nie.

Vergessen Sie nicht, die erreichten Ziele zu feiern! Eine längere Mittagspause, ein Stück Kuchen, ein früher Feierabend oder was Ihnen sonst Freude macht: Das motiviert Sie noch mehr, sich am nächsten wieder 15 Minuten für Ihre Marketing-Aktivitäten zu reservieren.

Schritt 5: Dranbleiben und Neues entdecken

Ihre Werbeanzeigen bringen Ihnen jetzt stetigen Umsatz und Sie sammeln kontinuierlich neue Kontakte? Glückwunsch! Ruhen Sie sich jetzt nicht auf den Erfolgen aus und achten Sie darauf, nicht in alte Gewohnheiten zurückzufallen: Aus einem Tag Pause – es läuft ja gerade so gut – werden schnell zwei oder drei, bis die Hemmschwelle, wieder durchzustarten immer größer wird.

Lassen Sie das nicht zu – im Gegenteil! Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Raum für neue Entwicklungen zu schaffen. Sie haben jetzt drei Möglichkeiten:

1.Sie geben Vollgas und stecken mehr Budget in Ihr erfolgreiches Marketing. Dabei können Sie höhere Ziele anstreben und Ihren Umsatz maximieren oder neue Marketing-Strategien erforschen und damit experimentieren. Mit ein wenig Geschick werden Sie so zu den Innovatoren Ihrer Branche und lassen Ihre Mitbewerber hinter sich.

2.Sie geben das Lenkrad ab und suchen sich einen Fahrer, der für Sie auf das Gaspedal tritt. Ob Sie einen erfahrenen Marketer einstellen, mit dem Sie zusammen arbeiten, oder einen Trainee anlernen: Sie können sich neuen Aufgaben widmen und sich trotzdem über den steigenden Umsatz freuen.

3.Sie machen in Sachen Marketing weiter wie bisher. Sie betreuen Ihre Kampagnen mit minimalem Zeitaufwand, generieren so kontinuierlichen Umsatz und können die gewonnene Zeit in andere Bereiche investieren.

Egal für welche Option Sie sich entscheiden: Neue Wege zu entdecken wird immer ein Faktor sein, der darüber entscheidet, ob Ihr Online-Shop auch in zehn Jahren noch floriert. Bleiben Sie dran! Schließlich kostet es Sie nur fünfzehn Minuten am Tag.

Trusted Shops ist Europas Vertrauensmarke im E-Commerce. Das Kölner Unternehmen stellt mit dem Gütesiegel inklusive Käuferschutz, dem Kundenbewertungssystem und dem Abmahnschutz ein “Rundum-sicher-Paket” bereit: Anhand von strengen Einzelkriterien wie Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz überprüft Trusted Shops seine Mitglieder und vergibt sein begehrtes Gütesiegel. Mit dem Käuferschutz, den jeder zertifizierte Online-Shop bietet, sind Verbraucher etwa bei Nichtlieferung von Waren abgesichert. Darüber hinaus sorgt das Kundenbewertungssystem für nachhaltiges Vertrauen bei Händlern und bei Käufern. Das Trusted Shops Projekt “Locatrust” verhilft lokalen Händlern zu echten Bewertungen ihrer Kunden. Damit bietet Trusted Shops lokalen Händlern die Möglichkeit, mehr Sichtbarkeit für ihr Geschäft und ihr Sortiment im Netz zu schaffen, um den Local Commerce zu stärken. Das Projekt wird im Rahmen des Strukturfonds EFRE (Europäische Fonds für Regionale Entwicklung) von der Europäischen Union gefördert.

Kontakt
Trusted Shops GmbH
Mustafa Ucar
Subbelrather Str. 15c
50823 Köln
0221/77536-7531
mustafa.ucar@trustedshops.de
http://trustedshops.de

Quelle: pr-gateway.de