Brandschutz Dortmund erhält neue Sitze

PARTY SITZ by Kringe Management stattet Brandschutz Dortmund mit maßgeschneiderten Sitzen aus.

Brandschutz Dortmund erhält neue Sitze

Dortmund: Brandschutz Dortmund Inhaber Karl-Heinz Sprigade war schon lange auf der Suche nach geeigneten Sitzmöglichkeiten für seine Kunden aus dem Bereich Brandschutzprävention welche viele Firmen benötigen um gesetzlichen Vorlagen und Richtlinien nachzukommen.

Da das Auto meistens voll mit allen möglichen Gerätschaften bestückt ist, war die Vorgabe, dass man etwas benötigt was schnell und ohne viel Stauraum zu vergeuden untergebracht werden kann. Und irgendwie sollte es auch exklusiv und ein wenig ausgefallen sein, um sein Unternehmen in Szene zu setzen.

Über einen Netzwerkpartner erfuhr Herr Sprigade von Kringe Management wo individuelle Party Sitze angefertigt werden. Nach dem ersten Treffen und einem mitgebrachten Muster stand für Herrn Sprigade vom Brandschutz Dortmund sofort fest: “Das werden meine neuen Sitze.”

Der so genannte “Party Sitz” erfüllt alle Bedürfnisse. Wenig Stauraum und zudem noch stylisch ausgefallen. Der ca. 10cm hohe Schaumblock aus formstabilem Schaum und einen Bezug aus pflegeleichtem Kunstleder ermöglicht einen exklusiven Sitzkomfort. Der Party Sitz / die Bierkasten-Sitzauflage passt auf jede handelsübliche 20 x 0,5l Bierkiste und minimal modifiziert auch auf jede Cola Kiste.

Das edle Kunstleder ist nicht nur angenehm weich, sondern wurde auch speziell für den Brandschutz Dortmund bedruckt. Mit den bedruckten Daten verwandelt sich jeder Bierkastensitz von Herrn Sprigade jetzt auch noch zu einem attraktiven Werbeträger.

“Jetzt brauche ich nur einen Bier- oder Getränkekasten der fast immer vor Ort ist. Egal, ob gefüllt oder leer. Nun nur noch meinen Party Sitz – und es entsteht ein komfortabler Sitzplatz für meine Kunden.”

Die Presse Agentur Zedda ist seit 2008 eine unabhängige, Inhabergeführte Presseagentur für Öffentlichkeitsarbeit und Markenkommunikation mit internationalem Hintergrund.

Langjährige Erfahrung als freier Journalist, “Ghostwriter”, als Pressesprecher, Marketingleiter und PR-Berater für Führungskräfte und Vorstände.

Kompetent und fundiert schreiben wir für verschiedene Zielgruppen.

Als PR + Presseagentur nutzen wir die angesagten Themencluster Luxus, Kunst, Mode, Beauty, Travel etc. für unkonventionelle Pressetermine, Fotocalls, Events, Modenschauen, Ausstellungen, Produktpräsentationen, Pressereisen oder Promis und besetzen damit das gesamte moderne PR Portfolio – für viele gute Clippings. Wir arbeiten im Westen: in Dortmund inmitten einer großen Metropolregion mit 18 Millionen Menschen.

Wir bieten kreative Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt und produzieren Gesprächsstoff, der Menschen bewegt.

Kontakt
Agentur Michele Zedda
Michele Zedda
In der Heide 22
44267 Dortmund
023043390933
info@8seconds.eu
http://www.8seconds.eu

Quelle: pr-gateway.de

 

Im Kärntner Gailtal kommt Urlaubslust auf

Almen, Radwege und viel mehr/ Ein beliebtes Ziel für uns ist Rattendorf

Im Kärntner Gailtal kommt Urlaubslust auf

28. Mai 2018 (DiaPrw). Grüne Wiesen und Wälder, der Gailfluss und Berggipfel malen im westlichen Gailtal in Kärnten zwischen Kötschach-Mauthen und Pressegger See ein wunderschönes Landschaftsbild. Das Gailtal, umrahmt von Gailtaler und Karnischen Alpen, in denen auf der Höhe die Grenze zu Italien verläuft, ist so vielseitig und romantisch, dass viele Gäste immer wieder hierher kommen. Mit seinen Almen, den Brauchtumsfesten, dem warmen Pressegger See, den Wander-, Rad- und Mountainbikewegen einerseits sowie dem international bekannten Skigebiet Nassfeld andererseits ist es seit Jahrzehnten ein beliebtes Sommer- und Winterziel! Uns ist seit Jahren ein Dorf ans Herz gewachsen: Rattendorf.

Rattendorf kennen wir seit der Jugend. Der Name hat nichts mit den Nagern zu tun, sondern könnte mit “Roden” zusammenhängen. Seit Jahren quartieren wir uns gerne in einer Ferienwohnung mit inklusivem Frühstück ein. Das ermöglicht zum Beispiel der Kastnerhof ( www.kastnerhof.com). Neben den großzügigen Ferienwohnungen gibt es auch Zimmer – alles hübsch und gut ausgestattet. Die Ungezwungenheit sowie die freundlichen und sich kümmernden Gastgeber lassen uns stets sagen: “Wir fühlen uns hier wohl!”

Spielspaß für Kinder und Enkel

Aufgrund der vielen Stammgäste im Gailtal mag es anderen Gästen mit dem Wohlfühlen ebenso gehen wie uns. Kinder oder Enkel werden ihre Freude haben. Bei Kastner gibt es einen kleinen Spielplatz im Vorgarten, wo die Eltern oder Großeltern aus der idyllischen Laube zuschauen können, gleich gegenüber liegt für den Urlauber-Nachwuchs und die Dorfkinder der größere Gemeinde-Spielplatz. Abends sitzen die Erwachsenen gerne zu gemütlich-fröhlichen Runden zusammen. Man erzählt sich über die Erlebnisse des Tages und vieles andere, und oft endet der Abend mit dem Resümee: “Das war wieder einmal ein rundum schöner Urlaubstag.” Der Kastnerhof steht hier zugleich für andere Urlaubsbetriebe im Dorf und im Tal, von der Ferienwohnung über Pensionen und Campinganlagen bis zu Viersternehotels.

Radweg, Almweg und Spazierstrecken

Rattendorf liegt quasi direkt am Gailtal-Radweg R 3. Auf dem nahezu ebenen und gut ausgeschildertem Weg, der von Kötschach-Mauthen bis bei Villach führt, können kleinere und größere Etappen unter die Räder genommen werden. Da er größtenteils abseits der Hauptverkehrsstraßen verläuft und immer wieder in Dörfer abgezweigt werden kann, eignet er sich auch gut für Familien. Wenn das Bike nicht dabei ist: Es gibt verschiedene Ausleihmöglichkeiten. Zum Teil halten auch die Gastbetriebe Räder vor. Mountainbiker haben in den Karnischen Alpen zig Möglichkeiten, hoch zu schnaufen und sich nachher beim Downhill den Wind um die Ohren wehen zu lassen. Motorbiker finden vom Tal aus zig lohnende Strecken in der Umgebung. Zu Spaziergängen laden in Rattendorf zum Beispiel der Wasser-Erlebnis-Weg und der Weg zur Fischzucht ein. Für mehrstündige Wanderungen, zum Beispiel zur Rattendorfer Alm, wo während der Saison der schmackhafte Almkäse produziert wird, gibt es viele Möglichkeiten.

Von der Alm unterhalb des fast 2300 Meter hohen Trogkofels steigen Wanderfreunde in den Karnischen Höhenweg ein, den Fernwanderweg Via della Pace, den Friedensweg. Ringsum gibt es zahlreiche Almen. Deshalb beschrieb bereits vor Jahrzehnten der westfälische Autor Georg Hainer das Gailtal als “Tal der Almen”. Vom Frühsommer bis zum Spätherbst lohnt sich die Fahrt mit dem Millennium-Express. Die Talstation der Kabinenbahn im Rattendorfer Nachbarort Tröpolach liegt nur rund zwei Kilometer entfernt. Endstation ist auf knapp 2000 Metern auf der Madritsche, mitten in einer fürwahr aussichtsreichen Bergwelt rund um das bekannte Nassfeld und in der Sommerzeit mit vielen Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Erwachsene.

Badespaß, Bummel, Einkehr und mehr

Viele verbinden Sommer mit Badespaß. In etwa 20 Auto-Minuten ist von Rattendorf aus der Pressegger See mit seinen Strandbädern erreicht: schwimmen, planschen, Bötchen fahren. Außerdem lockt dort der “1. Kärntner Erlebnispark”. Schwimm- und Badespaß lässt sich auch im Freibad Kirchbach erleben. Mit dem Auto ist es von Rattendorf aus in wenigen Minuten erreichbar. Ähnlich nah ist der Golfplatz.

Mit Kindern spazieren Gäste gern an den Doberbach, zum Beispiel, um “Steinmandln” zu bauen, oder fahren zu einer Alm, um auf den umliegenden Wegen Fossilien zu suchen oder Bergblumen zu entdecken.

Wer einen “Bummeltag” einlegen will, fährt zum Beispiel nach Hermagor oder Kötschach-Mauthen. Aufgrund der zentralen Lage von Rattendorf ist es auch nicht sehr weit nach Villach oder ins italienische Tarvisio mit seinem großen Markt.

Wenn es ums “Einkehren und Essen” geht, haben Gäste rund um Rattendorf die Auswahl aus vielen Gasthöfen und Restaurants, in denen Bodenständiges und Internationales serviert wird. Ein Tipp ist, von Jenig aus die Bergstraße hoch nach Kreuth zum Hotel Presslauer zu fahren. Die Speisenkarte ist reichlich, das Essen klasse. Im Panoramarestaurant oder auf der Terrasse gibt es den Blick auf die Karnischen Alpen. “Drinnen oder draußen” heißt es ebenfalls beim Waidegger Wirt mit dem runden und guten Speisenangebot. Der “Wirt” liegt nur unweit vom Golfplatz entfernt. Bodenständiges, von der Leberknödelsuppe bis zum Zwiebelrostbraten, ist richtig lecker. Wir haben es schon gerne im Tröpolacher Hof genossen. Schräg gegenüber ist der Pizzastadl. Dort gibt es Pizza, Pasta und mehr. Natürlich finden sich im Umland viele weitere Möglichkeiten guter Einkehr. Schließlich ist das Gailtal der Slow-Food-Bewegung angeschlossen. In Rattendorf selbst lädt das kleine aber gemütliche Cafe Maier – ein Dorfprojekt – auf Snacks bis zur Pizza ein. Eine großer Gastgarten gehört dazu. Für einen abendlichen Fußweg lohnen sich auch die Jeniger Stubn im Nachbarort Jenig, wo es ebenfalls Kleinigkeiten zum Essen gibt. Zu den je nach Saison aktuellen Öffnungszeiten sollte man sich vor Ort informieren.

Feste und mehr

Von Frühsommer bis Herbst laden im Gailtal zahlreiche bodenständige Festlichkeiten zum Mitfeiern ein. Hinzu kommen verschiedene Genussfeste wie das überregional bekannte Gailtaler Speckfest in Hermagor, das jetzt wieder am 2. und 3. Juni 2018 läuft. In Rattendorf sind es über den Sommer bis in den September hinein zum Beispiel der Kirchtag, das beliebte Waldfest und schließlich der Almabtrieb. Überall sind Urlauber stets gern dabei – so, als gehöre man dazu! Weil das so ist, ist vielen Gästen das Gailtal längst zur “Urlaubs-Heimat” geworden.

Für Termin-Informationen zu Veranstaltungen und Genussfesten empfiehlt sich die Regionsseite www.nlw.at Dort erfährt man auch mehr zu den vielfältigen Aktivmöglichkeiten.

Anreisestrecken bieten sich je nach Herkunftsort an, zum Beispiel über die Tauernautobahn (Vignette erforderlich plus Tunnelmaut) oder, von uns gerne genutzt, über die Felbertauernstraße, wo ebenfalls Tunnelmaut anfällt. Es gibt darüber hinaus andere schöne Routen. (jw)

Infos: Zum Gebiet: www.nassfeld.at Unter “Suche” Rattendorf eingeben.

www.kastnerhof.de, Tel./Fax: (0043) /0/ 4285 443, E-Mail: kastnerhof@speed.at

Auf der Seite gibt es mehr Infos und Fotos zum Haus, inklusive Preisen.

Foto: Die Rattendorfer Alm, Seitenansicht des Kastnerhofs und Radweghinweis. (Fotos: presseweller)

Der gesamte große bebildertete Reisebericht ist über die Seite “Tourismus” auf www.presseweller.de aufrufbar. Bei Fotowünschen bitte bei Presseweller anfragen.

DialogPresseweller hat seine Schwerpunkte in Reisen und Tourismus sowie Auto und Verkehr. Inhaber Jürgen Weller schreibt und veröffentlicht seit 40 Jahren Reiseberichte sowie Auto-Praxistests. Dadurch stehen umfangreiche Bildarchive zur Verfügung. Bei Reiseberichten (verschiedene deutsche, österreichische, italienische, slowenische Regionen) heißt es oft “etwas abseits der Hauptverkehrsrouten”. Im PR-Bereich war und ist DialogPresseweller für verschiedene Auftraggeber tätig.

Es werden einige Themen-Blogs gepflegt.

Firmenkontakt
Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Pressekontakt
Medienbüro + PR DIALOGPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Quelle: pr-gateway.de

Kurzurlaube mit Tim Taylor Partner Computer Group

Kurzurlaube mit Tim Taylor Partner Computer Group

Biarritz, 28.05.2018 – Dass alle Menschen ihr Leben im Partnerglück geniessen können, das ist die Mission aller Unternehmen der Tim Taylor Group.

Und alle Anzeichen sprechen für eine ungebrochene Reisefreudigkeit der meisten Menschen. Was spricht da für eine frische Brise zwischendurch? Seit 2004 bieten Unternehmen der Tim Taylor Group ihren Mitgliedern auf Partnersuche Reiseboxen mit Gutscheinen als Bonuspräsent. Geschenke sind ja bekanntlich dafür da, lieben Menschen eine Freude zu machen. Auch hier spiegelt sich ein Leitmotto der TTPCG ® “Don’t be evil” – tu nichts Böses.

Vielfältige Auswahl wird dabei geboten

Ein verträumtes Romantik-Wochenende in ausgewählten Kuschelresorts und Luxushotels zum Start einer Liebesbeziehung bringt fun pur. Ein Candle Light Dinner, anregende Massagen und der reizvolle Zauber romantischer Stunden voller Zärtlichkeit warten als Bonusgeschenk für neue Mitglieder der TTPCG ®. Neben den bekannten Vorzügen zeitgemässer Wellnesshotels bieten die Romantikhotels der Luxusklasse vor allem eines: Ein ganz besonderes Flair und Ambiente, das Kunden der Partnervermittlung Tim Taylor Partner Computer Group ® Stück für Stück dabei hilft, sich fallen zu lassen und alle Vorzüge der neu gewonnenen Zweisamkeit zu entdecken.

Tim Taylor live in style startet am 01. Juni 2018

Jedem neuen Mitglied, das das Exklusiv Erfolgsprogramm der Taylor Group bucht, wird von Tim Taylor beschenkt mit einer Auszeit, verliebt zu zweit natürlich. Durch einmalige Features wie einem Matching System mittels schneller sicherer Datenübertragung mit controlled automatic safe data transmission, dazu auf Wunsch eine Bildershow Vorauswahl, verbunden mit persönlichem Marketing durch eine Marketinggesellschaft der Taylor Group, einer 24 Stunden Unterstützung an 7 Tagen jede Woche durch das Customer Team der TTPCG ® und einigen Features mehr, stellt sich das ersehnte Partnerglück mit dem wirklich passenden Partner meist sehr schnell ein. So können die Reisegutscheine auch zu zweit genutzt werden. Tim Taylor bietet live in style bedeutet, dass neue Tim Taylor Mitglieder, welche die günstige Gebühr zum Dienstleistungspaket Exklusiv Erfolgsprogramm schnell bezahlen, verliebte Tage am Meer verbringen werden.

Der Sonnenuntergang am Meer wartet auf die frisch Verliebten.

Ein paar entspannte Tage am Meer werden einfach unvergesslich sein. Sonne, Strand, eine frische Brise und das salzige Meerwasser auf der Haut machen ganz einfach Lust aufs Leben. Baden, lesen, faulenzen am Meer. Ausgesuchte Top-Hotels am Meer freuen sich auf den Besuch frisch Verliebter. TTPCG ® Mitglieder können aus einem Katalog viele Hotels am Meer aussuchen. Immerhin hält diese aussergewöhnliche Partnervermittlung 2 Kurzurlaube für 2 Personen mit je 2 Übernachtungen im Doppelzimmer bereit und dies überwiegend in 3- und 4-Sterne Hotels. Gratis versteht sich!

Wer Enttäuschungen bei der Partnersuche meiden will, bucht das Tim Taylor Modul I like you hinzu und bekommt Traumtage dazu

Weltweit einmalig ist der Service, den Unternehmen der Tim Taylor Group mit dem Modul I like you den Nutzern bieten kann.

Das Modul I like you bietet TTPCG ® Mitgliedern den Service einer Vorabauswahl mittels Bildershow. Das Modul I like you kann zum Tim Taylor Exklusiv Erfolgsprogramm gleich preisgünstig hinzu gebucht werden. Als einmaligen Service stellt das Modul I like you sicher, dass es zu keinen Enttäuschungen wegen des Aussehens des vorgeschlagenen Partners kommen kann. Und bei der Zubuchung des Moduls I like you schenkt Tim Taylor Mitgliedern etwas ganz Besonderes. Das Urlaubsarrangement der Taylor Group für Mitglieder, die das Aussergewöhnliche lieben. Wohlfühlzeit zu zweit! Wenn der Stress im Beruf oder im Privatleben wieder einmal zu viel wird, dann hilft nur eines: Drei Tage einfach abtauchen, die Seele wieder einmal so richtig baumeln lassen und eine besondere Zeit geniessen, die nur TTPCG ® Mitgliedern ganz alleine frisch verliebt mit dem passenden Partner an ihrer Seite gehört. In einem der ausgesuchten Wohlfühlhotels werden Mitglieder dieser einmaligen Partnervermittlung gemeinsam mit dem passenden Partner an der Seite rasch Erholung finden und neue Energie für den Alltag tanken. Hier hält dieser Gutschein zu einem aussergewöhnlichen Kurzurlaub für 2 Personen mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, inkl. Frühstücksbuffets, inkl. 60,- EURO Wertgutschein für Hotelleistungen, natürlich überwiegend 4-Sterne Hotels, mit kostenloser Buchungsbetreuung bereit. Gratis versteht sich!

Wer TTPCG ® gratis testen will, kann dies tun. Das Singledasein kann sich schnell in ein Leben im Partnerglück ändern und Reisegutscheine gibt es dazu.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Pascal Dubois aus F 64200 Biarritz © 2018 gelesen. Vielen Dank dafür.

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch

Quelle: pr-gateway.de

Pack4Food24 baut Angebot an Bio Einwegverpackungen weiter aus

Der Onlineshop der Pro DP Verpackungen bietet zu zahlreichen herkömmlichen Verpackungen immer mehr nachhaltige und umweltfreundliche Alternativen.

Pack4Food24 baut Angebot an Bio Einwegverpackungen weiter aus

Aktuell sind die Einwegverpackungen aus Plastik und Kunststoffen wieder in aller Munde, denn die EU erwägt Verbote von Strohhalmen, Einwegbestecken und Verpackungen, um dem globalen Verbrauch und der oftmals damit verbundenen Verschmutzung entgegenzuwirken. Nun verfügt gerade Deutschland und Westeuropa sicher über eines der effektivsten Recyclingsysteme, und die Pläne der Brüsseler Bürokraten scheinen ein wenig von Aktionismus durchzogen, aber natürlich ist der positive Effekt von weniger ölbasierten Kunststoffen in der Umwelt unumstritten.

Im Grunde muss aber kein Restaurantbesitzer, Imbissbetreiber oder Streetfood Aktivist in seinem Foodtruck Angst haben seine Produkte in Zukunft nicht mehr serviceorientiertverkaufen zu können. Längst gibt es im Bereich des modernen Gastronomiebedarfs adäquate und nachhaltige Alternativen zu herkömmlichen Kunststoffverpacken und Einweglösungen aus Plastik.

Ein Spezialist rund um den Bereich der umweltfreundlichen To-Go- und Takeawayverpackungen ist z.B. das Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen Pro DP Verpackungen, welches am Markt u.A. mit dem B2B Onlineshop Pack4Food24.de aktiv ist. Zwar umfasst das Sortiment des weltweit agierenden Verpackungsspezialisten auch zahlreiche Produkte aus Kunststoff, was in vielen Bereichen auch ökologisch nicht von Nachteil sein muss, aber immer mehr Imbissberpackungen und Gastronomielösungen sind mittlerweile aus umweltfreundlichen oder nachhaltigen Materialien lieferbar.

Egal ob es sich um Papiertrinkhalme, Zuckerrohr Menüboxen, Palmblattgeschirr, Papiertragetaschen oder Trinkbecher, Salatschalen und Bestecke aus dem Bio Kunststoff PLA handelt, im Sortiment von Pack4Food24.de, bzw. der Pro DP Verpackungen finden umweltbewußte Gastronomen längst die passende Alternative für den gehobenen ökologischen Anspruch.

Pro DP Verpackungen ist ein Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen für den täglichen Bedarf an Serviceverpackungen und Einweglösungen in Gastronomie, Hotel, Imbiss und Lebensmittelhandel.

In einem riesigen Sortiment finden Restaurants, Bars, Imbissbetriebe, aber auch Lebensmittelhersteller, Einzelhändler, Kantinen oder Hotels praktische und innovative Einweglösungen für den täglichen Einsatz in Produktion, Verkauf und Service.

Das Sortiment umfasst dabei praktische Einwegverpackungen, moderne To Go Verpackungen, günstiges Einweggeschirr aber auch qualitative Hygieneartikel und Reinigungsmittel.

Firmenkontakt
Pack4Food24.de
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
+49 (0) 36602 / 289 000
+49 (0) 36602 / 289 005
info@pack4food.de
http://www.bioverpackungen.kaufen

Pressekontakt
Pro DP Verpackungen
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
036602/289000
036602/289005
info@pro-dp-verpackungen.de
https://www.pro-dp-verpackungen.de/sortiment/moderne-bio-einwegverpackungen/

Quelle: pr-gateway.de

Za futbol! (Auf den Fußball!) – LTA versichert zur WM Gruppenreisen für Fußballfans

Fußballfans fiebern der WM in Russland entgegen und die Glücklichen, die Tickets bekommen haben, planen die Reisen zumeist als Gruppe. Doch was ist, wenn einer oder mehrere Reisende plötzlich ausfallen? LTA bietet entsprechende Versicherungen an.

Za futbol! (Auf den Fußball!) - LTA versichert zur WM Gruppenreisen für Fußballfans

“Na sdorowje” ist entgegen der allgemeinen Meinung nicht das russische Wort für Prost. Zur WM dürfte man dort schon eher Za futbol! hören, was so viel wie “Auf den Fußball!” bedeutet. Fans, die zu den Spielen in das größte Land der Erde reisen wollen, haben weite Wege vor sich, denn die einzelnen Spielstätten liegen teilweise über 2.000 Kilometer auseinander. In den meisten Fällen treten Fußballfans diese Reisen als Gruppe an. Doch was ist, wenn kurzfristig einer oder mehrere Gruppenmitglieder ausfallen? In diesem Fall ist man gut beraten, im Vorfeld entsprechende Versicherungen abzuschließen. Mit den Gruppenreisen-Tarifen der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) haben Fußballfans und alle anderen Gruppen die Möglichkeit, ihren Versicherungsschutz ganz den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen.

+++ Weltweite Deckung mit allen Verkehrsmitteln +++

Der LTA Gruppenreisen-Versicherungsschutz umfasst zwei Leistungspakete: Basic und Basic Travel. Während der Basic Tarif die Leistungen für Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und Reise-Ausfallschutz (Abbruchkosten) abdeckt, umfasst der Tarif Basic Travel zusätzlich noch die Leistungen für Reisegepäck-Versicherung, Auslandsreise-Krankenversicherung (inklusive Reiserückholkosten, auch im Inland), Reise-Assistance- und Beistandsleistungen sowie eine Umbuchungsgebühren-Versicherung.

+++ Nur 8 Freunde müsst ihr sein +++

Die LTA-Gruppenreisetarife sind bereits ab 8 Personen buchbar. Normalerweise können die Gruppenreisetarife bis 30 Tage vor der Abreise gebucht werden. Wer sich aber jetzt, oder später beim Beginn der KO-Phase, noch spontan für einen Trip nach Russland entscheidet, hat auch direkt bei der Reisebuchung noch die Gelegenheit den Versicherungsschutz zu buchen. Dabei besteht die Wahl zwischen den Tarifen “flexible” oder “together”. Zudem ist das Ausfallrisiko eines Reiseleiters bei beiden Optionen mit versicherbar.

Ausführliche Informationen zu den LTA Gruppenreisen Tarifen sind hier zu finden:

http://www.lta-reiseschutz.de/de/tarife/gruppenversicherung/

“Gruppenreisen werden immer beliebter, nicht nur bei Fußballfans. Um dem Rechnung zu tragen, haben wir unsere Gruppen-Reiseschutz-Tarife entwickelt und bieten dabei mit der Tarifoption “together” eine absolute Besonderheit. Denn hier sind alle Teilnehmer untereinander als Risikopersonen versichert. Das bedeutet, wenn ein Reisender ausfällt und dadurch die ganze Gruppe die Reise nicht mehr antreten möchte, so sind alle versichert”, so Dr. Michael Dorka, Geschäftsführer der LTA.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten

385 Wörter, 2.973 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Quelle: pr-gateway.de

Crowdinvesting und Crowdfunding über Prozesskostenbeteiligung

Crowdinvesting und Crowdfunding über Prozesskostenbeteiligung

Mit Crowdinvesting und der Beteiligung an den Prozesskosten ansprechende Renditen zu erreichen, ist das erklärte Ziel des Startup Prozesskostenbeteiligungsportal. www.pkbp.de Die Crowdinvestoren erzielen je nach Beteiligung Renditen, welche mit herkömmlichen Finanzdienstleistungsprodukten nicht vergleichbar sind. Der Gewinnhebel liegen je nach Beteiligung zwischen dem 5- und 20- fachen des eingesetzten Kapitals und teilweise auch darüber. Das Portal weist darauf hin, dass die Crowdinvestoren je nach Beteiligung zwischen 500% und 5.000% erzielen. Dem steht natürlich gegenüber, dass jede Klage mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Jedoch werden die eingestellten Klagen vorher auf ihre grundsätzliche Durchführbarkeit überprüft. Gegebenenfalls werden externe Fachanwälte zu den Vorprüfungen hinzugezogen. Erst wenn alle Vorzeichen mehrheitlich auf Positiv stehen, werden die Klagen eingereicht. Ein monatliches Reporting informiert die Anleger über den jeweiligen Stand der einzelnen Verfahren. Überzeichnungen werden durch eine Kenntlichmachung bei den jeweiligen Produkten angezeigt. Den Anlegern bietet sich dann die Gelegenheit, auf anderen Beteiligungsangebote auszuweichen. Der Anlagemindestbetrag liegt bei 100 € oder 200€, es kann jedoch auch ein Mehrfaches dieser Beträge gezeichnet werden. Das Portal bietet ebenfalls im aktuellen Dieseskandal den Betroffenen seine Hilfe an. Die Geschädigten können sich über das Portal registrieren und somit an den jeweiligen Sammelklageverfahren teilnehmen. Für die Teilnahme und dem Listing wird ein Betrag von 5€ erhoben, dieser dient ausschließlich dem administrativen Aufwand für die Vorbereitung und Durchführung der Klage. 95% der Klageergebnisse fließen an die Geschädigten zurück. Lediglich die Anwalts- und Gerichtskosten werden hiervon in Abzug gebracht. Auch hierzu weist das Portal darauf hin, dass die Anwaltskosten gesondert verhandelt werden. Das Portal ist ebenfalls auf der Suche nach Klagen, z.B. aus dem Finanzdienstleitungsbereich, bietet hier bei gleichgelagerter Schadensgrundlage, den Geschädigten seine Unterstützung, bzw. die Vorbereitung und Durchführung entsprechender Klagen an. Interessierte Business Angel sind herzlich eingeladen, sich als weitere Gründer zu beteiligen. Das Portal weist darauf hin, dass noch zu bestimmende Umsatzanteile in eine Stiftung fließen, welche sich ausschließlich bedürftiger Kinder annimmt. Weitere Informationen hierzu sind auf dem Portal hinterlegt.

Bildquelle: aachen-ihk.de

Prozessfinanzierung über Crowdinvest, bzw. Crowdfunding

Kontakt
PKBP
Heinz Marqua
Holbeinstraße 61
50226 Frechen
02234657767
pkb-portal@t-online.de
http://www.pkbp.de

Quelle: pr-gateway.de

immoverkauf24-Umfrage: Fallende Immobilienpreise? Glaub ich nicht!

“Die Immobilienpreise werden mittelfristig deutlich fallen” – solche Aussagen waren von Immobilienexperten in den letzten Monaten häufig zu hören. Und was meint Otto Normaleigentümer? Laut einer immoverkauf24-Umfrage ist er erstaunlich optimistisch

Ökonomen der Bundesbank gehen davon aus, dass Immobilien in deutschen Städten 15 bis 30 Prozent überbewertet sind, in Metropolen um bis zu 35 Prozent. Im Frühjahrsgutachten 2018 des Zentralen Immobilienausschusses (ZIA) wird in Städten wie München, Berlin und Stuttgart sogar ein Rückgang der Immobilienpreise von einem Viertel bis zu einem Drittel innerhalb der nächsten fünf Jahre prognostiziert. Ausschlaggebend für die Entwicklung sind laut der Experten ein abnehmender Zuzug in die Städte, ein durch Neubau erhöhtes Wohnungsangebot und nicht weiter fallende Bauzinsen – allesamt Faktoren, die dafür sorgen, dass sich die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage schließt.

Die Mehrheit glaubt: Die Immobilienpreise werden sich auf hohem Niveau stabilisieren

Trotz dieser plausiblen Erklärungen schließen sich die von immoverkauf24 Befragten der Expertenmeinung nicht an. Eine Mehrheit von fast 40 Prozent der 1.023 Teilnehmer glaubt vielmehr, dass sich die Preise auf hohem Niveau stabilisieren werden. Rund ein Drittel ist sogar der Überzeugung, dass Immobilien noch jahrelang weiter im Wert steigen werden. 20 Prozent gehen davon aus, dass die Immobilienpreise nur wenig sinken werden. Und nur eine Minderheit von rund 10 Prozent stimmt den Experten zu und glaubt: “Ja, die Preise werden drastisch einbrechen.”

“Die Diskussion um fallende Immobilienpreise oder gar eine Immobilienblase wird von den meisten Immobilieneigentümern zwar wahrgenommen. Jedoch glauben nur wenige an entsprechende Prognosen und fühlen sich nicht betroffen – das jedenfalls ergibt sich aus unseren täglichen Beratungsgesprächen mit Menschen, die eine Immobilie verkaufen wollen oder eine Immobilienbewertung benötigen”, sagt Dr. Niels Jacobsen, Geschäftsführer von immoverkauf24.

Viele Eigentümer würden verkaufen, wenn sie eine Anschlussimmobilie hätten

“Die Furcht vor sinkenden Preisen ist so auch selten ein Grund für Immobilieneigentümer ihre Immobilie auf den Markt zu bringen”, weiß Jacobsen. “Meist verkaufen sie wegen veränderter Lebensumstände. Allerdings erst dann, wenn eine Anschlussimmobilie vorhanden ist. Wer jedoch bereits eine Immobilie besitzt, hat vom neuen Eigenheim häufig besonders konkrete Vorstellungen – und die lassen sich auf dem zur Zeit abgegrasten Immobilienmarkt und den seit Jahren steigenden Kaufpreisen oft nicht realisieren. Ergebnis ist, dass verkaufswillige Immobilieneigentümer, die nicht unbedingt verkaufen müssen, ihr Objekt erst mit einigen Jahren Verzögerung auf den Markt bringen.” 2016 stieg so die Zahl der Transaktionen von Wohnimmobilien im Vergleich zum Vorjahr um lediglich ein Prozent auf 727.000, während der Geldumsatz um sechs Prozent auf 155,5 Milliarden Euro stieg. *

* Vgl. Immobilienmarktbericht Deutschland 2017 der Gutachterausschüsse in der Bundesrepublik Deutschland

immoverkauf24 ist ein Immobilienportal, das auf die Beratung rund um den Immobilienverkauf spezialisiert ist. Rund 500.000 Nutzer finden hier monatlich Beratung – ob auf dem großen Ratgeberportal oder durch einen persönlichen Ansprechpartner – zum Immobilienverkauf, zur Wertermittlung oder zur Baufinanzierung. immoverkauf24 wurde 2011 als erstes auf den Immobilienverkauf spezialisiertes Onlineportal von Dr. Niels Jacobsen gegründet und umfasst ein Team von rund 40 Mitarbeitern am Standort Hamburg und mehr als 700 Regionalpartnern, bestehend aus Sachverständigen und Immobilienmaklern.

Kontakt
immoverkauf24 GmbH
Charlotte Salow
Schillerstr. 44A
22767 Hamburg
040 / 300 3965 19
presse@immoverkauf24.de
https://www.immoverkauf24.de/

Quelle: pr-gateway.de

ENGIE Deutschland weiht Batteriespeicher in Bayern ein

Zukunftsweisende Kombination aus Batteriespeicher und Wasserkraft

ENGIE Deutschland weiht Batteriespeicher in Bayern ein

-Innovativer Batteriespeicher von ENGIE Deutschland ist mit 12,5 Megawatt einer der größten Lithium-Ionen-Speicher in Bayern

-Feierliche Einweihung mit dem Bayerischen Wirtschafts- und Energieminister Franz Josef Pschierer am 25. Mai 2018 in Pfreimd

-ENGIE Deutschland forciert Stabilität für das deutsche und europäische Verbundnetz

Berlin, 28. Mai 2018 – Die Energieerzeugung wird zunehmend dezentral und erneuerbar. Viele kleine Erzeugungsanlagen speisen je nach Wind und Sonne unregelmäßig Strom in das Stromnetz ein. Um das Netz stabil zu halten, werden Speicher benötigt, die sekundenschnell Abweichungen von Stromerzeugung und Stromverbrauch ausgleichen können, indem sie sogenannte Regelenergie bereitstellen. Hier sind hochflexible Anlagen notwendig, denn die Primärregelenergie muss innerhalb von 30 Sekunden vollständig erbracht werden. Diese Fähigkeit haben sowohl Batteriespeicher als auch moderne Pumpspeicher. In einem deutschlandweit einzigartigen Projekt hat ENGIE Deutschland beide Speichertypen kombiniert und auf dem Gelände der Kraftwerksgruppe Pfreimd in der Oberpfalz einen Batteriespeicher errichtet. Voraussetzung war der 2015 erfolgte Umbau des Pumpspeicherkraftwerks Reisach für die Erbringung von Regelenergie. Zusammen mit dem Austausch der Laufräder und der Errichtung des Batteriespeichers hat ENGIE drei zukunftsweisende Projekte in drei Jahren am Standort der Kraftwerksgruppe Pfreimd umgesetzt und knapp 20 Millionen Euro investiert.

Speicher als Baustein für das Stromsystem der Zukunft

Am Freitag, 25. Mai 2018, erfolgte die feierliche Einweihung des Vorzeigeprojekts im Beisein von Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Franz Josef Pschierer. “Hier ist mit der Kombination aus Batteriespeicher und Wasserkraftwerk eine Lösung entstanden, die zeigt, wie Technik und Natur Hand in Hand gehen können. Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Bruttostromerzeugung liegt mit 43 Prozent in Bayern weit über dem Bundesdurchschnitt. Neue Technologien wie der Großbatteriespeicher mit kurzen Reaktionszeiten ergänzen die bewährten Technologien und sind ein wichtiger Baustein für das Stromsystem der Zukunft. Die Versorgungssicherheit hat gerade auch nach dem Abschalten der Atomkraft höchste Priorität. Und wir wollen möglichst viel CO2 einsparen, ohne unsere Wettbewerbsfähigkeit zu gefährden”, betonte der Minister. Der dezentrale Batteriespeicher ergänzt die bestehende Anlage des Pumpspeicherkraftwerks, das bereits heute rund fünf Prozent der Regelenergie für das deutsche Netz bzw. ein Prozent für das westeuropäische Übertragungsnetz liefert. Über ein Pooling beider Anlagen sorgt ENGIE für die nötige Besicherung der Regelenergiekapazitäten.

“Mit der zunehmenden Umstellung der Stromerzeugung auf volatile erneuerbare Energiequellen steigt auch der Bedarf an Speichern. Durch die intelligente Kombination eines Batteriespeichers mit einem Pumpspeicherkraftwerk, die beide innerhalb weniger Sekunden startbereit sind, tragen wir zu einer sicheren Energieversorgung im Rahmen der Energiewende bei”, sagte Manfred Schmitz, CEO von ENGIE Deutschland. Zentraler Bestandteil des Batteriespeichers sind Lithium-Ionen-Zellen. Durch 39.600 in Reihe und parallel geschaltete Batterien wird chemische in elektrische Energie umgewandelt und umgekehrt. Die Batterien sind in 180 Schränken mit einer Kapazität von jeweils 76 Kilowattstunden zusammengefasst, verteilt auf die vier Batteriecontainer. Ein weiterer Container enthält den Frequenzumrichter zur Wandlung von Gleichstrom in Wechselstrom und umgekehrt, und die sogenannte Schaltanlage. Die Netzanbindung erfolgt über drei 20-Kilovolt-Transformatoren und speist in das Netz der Bayernwerke AG ein. Das schlüsselfertige Batteriespeichersystem vom Typ SIESTORAGE wurde von der Siemens AG geliefert. Zum Lieferumfang gehört auch das Steuerungssystem des Batteriespeichersystems, welches direkt an das Leitsystem der Kraftwerksgruppe Pfreimd angeschlossen wurde.

Wasserkraft für ein stabiles Energienetz

Das von ENGIE Deutschland betriebene Pumpspeicher- und Laufwasserkraftwerk am Fluss Pfreimd wurde im Jahr 2015 umfassend modernisiert und seine Leistung um rund acht Prozent gesteigert. Die vorhandenen hochflexiblen Pumpspeichersätze, die sich unter anderem im hydraulischen Kurzschluss betreiben lassen, eignen sich hervorragend für ein Pooling mit anderen Regelenergiekapazitäten.

Bildmaterial

Bildunterschrift: Knopfdruck als symbolischer Start: Jasmin Amm, Leiterin Kraftwerksgruppe Pfreimd, Franz Josef Pschierer, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie, Etienne Jacolin, CEO ENGIE Europe, und Manfred Schmitz, CEO ENGIE Deutschland (v. l.) weihten den Batteriespeicher auf dem Gelände der Kraftwerksgruppe Pfreimd ein.

Bildquelle: Mike Auerbach

ENGIE Deutschland ist einer der deutschlandweit fuehrenden Spezialisten fur gebäudetechnischen Anlagenbau, Anlagen- und Prozesstechnik, Facility Management, Energiemanagement, Energiebeschaffung, Energiehandel

und industrielle Kältetechnik. ENGIE Deutschland bundelt seit Juni 2016 die Kompetenzen u.a. der ENGIE Deutschland GmbH (ehemals Cofely Deutschland GmbH), der ENGIE Refrigeration GmbH (ehemals Cofely

Refrigeration GmbH), der ENGIE Deutschland AG (vormals GDF SUEZ Energie Deutschland AG), der ENGIE Energielösungen GmbH (vormals GDF SUEZ Energy Sales GmbH) und der H.G.S. GmbH. ENGIE Deutschland ist bundesweit an 30 Niederlassungen vertreten und erwirtschaftete im Jahr 2017 mit 3.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,9 Mrd. Euro. Der französische Mutterkonzern ENGIE SA ist als börsennotiertes Unternehmen weltweit fuehrend uber die gesamte Wertschöpfungskette der Energie und erzielte im Jahr 2017 mit 150.000 Mitarbeitern rund 65 Mrd. Euro Umsatz.

Firmenkontakt
ENGIE Deutschland GmbH
Alexa Schröder
Friedrichstraße 200
10117 Berlin
030 72 6153-547
s.lutz@agentur-publik.de
http://www.engie-deutschland.de

Pressekontakt
Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Stefanie Lutz
Rheinuferstraße 9
67061 Ludwigshafen am Rhein
0621/963600-41
s.lutz@agentur-publik.de
http://www.agentur-publik.de

Quelle: pr-gateway.de

Sommercamp für Kinder vom 13. -17. August in Köln

Spiel, Sport und Spaß für drinnen und draußen

Sommercamp für Kinder vom 13. -17. August in Köln

Wer rastet, der rostet. Auch in den Ferien ist Bewegung von allergrößter Bedeutung. Denn wer sich viel und gezielt bewegt, bleibt nicht nur fit, sondern lernt auch konzentrierter und ausdauernder.

Für Ferienkinder bieten wir in unserem Sommercamp vom 13. bis 17. August in Köln Dellbrück Sport, Spiel und Spaß für drinnen und draußen. Kinder, was haltet ihr von Waveboard, Skateboard, Parcours, Trampolin und Slackline? Auch Sensoboard, Fun-Sportarten wie Ultimate Frisbee, Fun-Hockey und diverse Ballsportarten werden ausprobiert.

Es besteht außerdem die Gelegenheit, das Deutsche Sportabzeichen zu machen. Zunächst ein paar Tage Training mit unseren erfahrenen Übungsleitern, dann können die Kinder ihr Sportabzeichen ablegen.

Das Sommercamp findet im Kölner Osten, im Stadtteil Dellbrück, statt. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Mehr Infos gibt es unter pistenkids.de. Dort findet sich auch das Anmeldeformular. Direkte Anfragen bitte an paul@pistenkids.de

Preise:

Mitglieder (pistenkids oder TVD): 139,00 EUR, Nichtmitglieder: 149,00 EUR

Durch mehr Bewegung Spaß am Lernen und schulischen Erfolg haben? Das ist seit 2011 das Ziel des Vereins pistenkids e.V. in Kooperation mit Prof. Dr. Memmert, Deutsche Sporthochschule Köln.

Unser ganzjähriges, inklusives Förderprogramm vermittelt mit viel Spaß Grundlagen für Lernen und Leisten in Kita und Grundschule.

Sozial-kognitive und motorische Fähigkeiten werden ohne Konkurrenzdruck durch eigens ausgebildete Sport-Übungsleiter in den Gruppen/Klassen jeder Institution gefördert.

Mit der Sporthochschule evaluieren wir gemeinsam entwickelte Lehrbücher und Bewegungskonzepte in acht Kölner Grundschulen mit über 50% Migrationshintergrund. Mit unserer Studie möchten wir die Zusammenhänge von Motorik und Kognition und die Verbesserung im Lern- und Sozialverhalten – damit auch der beruflichen Chancen – belegen.

Und ganz davon abgesehen: Haben die Kinder und wir eine ganze Menge Spaß mit unseren Bewegungsprogrammen.

Kontakt
pistenkids e.V.
Thomas Paul
Colonia Allee 13-15
51067 Köln
0221-962561-81
0221-962561-85
paul@pistenkids.de
http://pistenkids.de

Quelle: pr-gateway.de

Billig Entrümpler

Billige Entrümpelungen für München und Umland

Billig Entrümpler

Entrümpeln in München

Wir entrümpeln und entsorgen für Sie im gesamten Münchner Stadtgebiet und Umgebung. Wir arbeiten mit Festpreisen und berechnen Ihnen keine Anfahrtskosten und Abfahrtskosten. Wir besprechen vor Ort mit Ihnen kostenlos den Umfang und beraten Sie gerne. Wir machen Ihnen ein Festpreisangebot und bieten spezielle Rabatte für unsere Neukunden. Nach der Entsorgung geben wir die Räumlichkeiten besenrein ab. Ob Einbauten, Küchen, Einbauschränke oder Teppichböden. Vereinbaren Sie jetzt einen Besichtigungstermin oder fragen Sie nach einem Angebot.

Stressfrei und unkompliziert entrümpeln in München

Als professionelles Entrümpelungsunternehmen bieten wir Ihnen einen umfangreichen Service. Wir planen alles mit Ihnen durch und richten uns nach Ihren Vorstellungen und Ihrem Zeitplan. Natürlich übernehmen wir die Anfahrts- und Abfahrtskosten. Uns liegt am Herzen, dass die Entrümpelung und die daraus folgende Entsorgung für Sie als Auftraggeber stressfrei und unkompliziert ablaufen.

Sie haben noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen haben oder mehr Infos zum Thema Entrümpeln in München, können Sie uns jeder Zeit telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Am besten nutzen Sie unser bereits vorgefertigtes online Formular auf unsere Kontaktseite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Billig Entrümpler

Steinsdorfstr. 21

80538 München

Tel. 0157/71 99 11 31

E-Mail: info@billig-entruempler.de

30 Jahre Berufserfahrung zeichnet uns aus! Mit der Zeit haben wir bemerkt, dass unsere Stärken in den Bereichen der Entrümpelung und der Entsorgen liegen. Da wir uns auf diese zwei Themengebiete spezialisiert haben, können wir Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Trotz dieser günstigen Preise achten wir sehr stark darauf, jede Entrümpelung und/oder Entsorgung mit Sorgfalt und Disziplin anzugehen und zu beenden.

Kontakt
Billig Entrümpler
Bernhard Ebner
Steinsdorfstraße 21
80538 München
015771991131
presse@billig-entruempler.de
https://www.billig-entruempelung.de/

Quelle: pr-gateway.de