Günstiger Bauen mit dem neuen Baukindergeld ab 2018

Junge Familien mit Kindern profitieren beim Bauen

Günstiger Bauen mit dem neuen Baukindergeld ab 2018

Überraschende Eigenheimzulage für Familien mit mindestens einem Kind, die ab 01.01.2018 ein Haus bauen wollen. Das Baukindergeld für junge Familien soll noch im laufenden Jahr eingeführt werden und zwar rückwirkend zum Januar 2018 zusätzlich zur KfW-Förderung des Effizienzhauses.

Die neue Bundesregierung zeigt sich spendabel für Bauwillige, da sich der Wohnraum in den letzten Jahren stark verteuert hat. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat teilt mit: “Zur Stärkung der Wohneigentumsbildung werden wir ein Baukindergeld auf den Weg bringen. Mit diesem Baukindergeld werden wir gezielt Familien mit Kindern bei der Bildung von selbstgenutztem Wohneigentum unterstützen.

Das Baukindergeld senkt die individuelle Finanzierungsbelastung. Sie ermöglicht dadurch Schwellenhaushalten den Schritt ins Wohneigentum. Die Einkommensgrenze von 75.000 Euro zu versteuerndem Einkommen und die Freibeträge von jeweils 15.000 Euro je Kind pro Jahr begrenzen den Kreis der Anspruchsberechtigten auf die Haushalte, die eine Förderung zur Schaffung von Wohneigentum brauchen.”

Pro Kind und Jahr sollen Eltern, die erstmals Wohneigentum erwerben, über zehn Jahre einen staatlichen Zuschuss von 1200 Euro erhalten, also insgesamt 12.000 Euro. Bei 2 Kindern sind es schon 24.000 €. Die Beantragung erfolgt über die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau).

Das Ratgeber-Portal für Holzhäuser und den Holzbau, Holzbauwelt.de, hat die folgenden Fragen, wie angehende Baufamilien von der neuen Bauförderung profitieren, auf einen Blick zusammen gefasst:

Sinn und Zweck des Baukindergeldes

Voraussetzung für die Beantragung des Baukindergeldes?

Definition erstmaliger Erwerb von Wohneigentum

Welche Gebäude fallen unter die Wohneigentumsförderung?

Ab wann gilt die Leistungserbringung?

Bis zu welchem Alter wird das Baukindergeld gewährt?

Welche Einkommensgrenzen gelten bei der Beantragung des Baukindergeldes?

Definition: Zu versteuerndes Einkommen beim Baukindergeld?

Wo und ab wann ist das Baukindergeld zu beantragen?

Auswirkung des Baukindergeldes auf die Baufinanzierung?

Informieren Sie sich umfassend über das Baukindergeld im vollständigen Artikel auf dem Ratgeber-Portal Holzbauwelt.de.

Zum neuen Baukindergeld gibt es nach wie vor die KfW-Fördergelder zum Bau eines KfW-55-Hauses oder eines KfW-40 Haus-Neubaus oder KfW-40plus-Hauses. Einen Überblick über die Hausbau-Förderungen der KfW für den Bau eines Fertighauses, Holzfertighauses oder Holzhauses erhalten sie ebenfalls auf der Portalseite.

Holzbauwelt.de ist das Ratgeber Portal für Holzhäuser und den Holzbau.

Kontakt
Holzbauwelt.de
Sigurd Maier
Goldbergstrasse 47A
70327 Stuttgart
07118829860
holzhaeuser@holzbauwelt.de
http://www.holzbauwelt.de

Quelle: pr-gateway.de

Ernst Crameri feiert seinen Speaker Slam Award Sieg in Venedig vom 25. – 26.08.2018

Ernst Crameri der Gewinner des Speaker Slam Award in München

Ernst Crameri feiert seinen Speaker Slam Award Sieg in Venedig vom 25. - 26.08.2018

Ernst Crameri gehört zu den ganz großen, internationalen Top-Speakern auf dem Markt. Seine Leistung und sein Können hat er diesen Winter bei der Speaker Slam Award Challenge unter Beweis gestellt und gleich den ersten Platz belegt! Unzählige Presseberichte und TV-Auftritte sind seitdem gefolgt. Letzte Woche war ein ganzen Tag lang das Kamerateam vom SWR bei ihm in Bad Dürkheim, um aus seinem erfolgreichen Leben zu berichten.

Vor lauter Terminen war bis jetzt noch keine Zeit, diesen Sieg gebührend zu feiern. Vom 25. bis 26.08.2018 findet die Feier in Venedig statt. Teilnehmen kann jeder, der sich bewirbt. Ernst Crameri möchte nicht nur mit seinen Freunden feiern, sondern auch anderen Menschen die Chance geben, dabei zu sein. Hier geht es zur direkten Bewerbung um dabei zu sein.

Individuelle Anreise nach Venedig. Vom Flughafen Marco Polo aus geht es mit Privatbooten nach Venedig. Alleine das ist schon ein absoluter Traum und dann dem Canale Grande entlang, bis zum 5* Luxushotel. Nach dem Zimmerbezug Apero am Pool und gemütliches Relaxen. Gemeinsames Abendessen und Feiern in einer traumhaften Location. Venedig by night vom Wasser und Land aus.

Am zweiten Tag gemeinsames Frühstück und Relaxen direkt an der Lagune, auf der Terrasse. Bootsfahrt nach San Marco und Bummeln durch die Altstadt von Venedig. Mittags Relaxen am Pool und anschließend Teetime. Am späten Nachmittag Transfer mit dem Privatboot durch den Canale Grande zum Flughafen.

Es besteht auch die Möglichkeit bereits am Freitag anzureisen. Alternativ, wer sich den besonderen Luxus gönnen möchte, auch mit dem Privat-Jet ab Speyer/Mannheim direkt nach Venedig.

Hermann Scherer hat den Speaker Slam ins Leben gerufen und das gehört zu den höchsten Auszeichnungen. Als Preis hat Ernst Crameri eine Ausbildung im Lee Strasberg Theater und Film Institut in New York gewonnen.

Crameri-Naturkosmetik GmbH als umfassender Dienstleister:

– Herstellung und Vertrieb von Naturkosmetik-Produkten

– Naturkosmetik-Schönheitsfarm

– Lehrgänge u. Seminare im Management

– Erfolgs-Coaching

– Bücherverlag

Geschäftsführerin:

Gisela Nehrbaß

Registergericht: Ludwigshafen

HRB 12098

Steuernummer: 31/659/0458/6

USt-IdNr: DE 237693547

Kontakt
Crameri-Naturkosmetik GmbH
Gisela Nehrbaß
Mannheimer Str. 11b
67098 Bad Dürkheim
06322 – 5734
crameri@crameri.de
http://www.cramerishop.com

Quelle: pr-gateway.de

Tradition in Zeiten der Digitalisierung

60 Jahre Club 55: Europas Marketing- und Verkäufer-Elite feiert ein rundes Jubiläum

Tradition in Zeiten der Digitalisierung

Ein Zusammenschluss von den Besten der Besten – das ist der Club 55, der in diesem Jahr sein 60. Jubiläum feiert. “Es gibt heute im Fachgebiet Marketing und Sales keine andere Vereinigung von Experten mit vergleichbarer Historie”, sagt Michael Ehlers, amtierender Präsident der renommierten Gemeinschaft der Europäischen Marketing- und Vertriebsexperten. Unter dem Leitgedanken “Das Feuer weiter tragen – nicht die Asche” wurden sechs Jahrzehnte an Expertenwissen nicht nur zelebriert, sondern auch starke Visionen für die Zukunft entwickelt.

Der Club 55 wurde im Jahr 1958 in Lugano gegründet. Das internationale Netzwerk für Trainer und Berater fungiert als Fachvereinigung hochkarätiger Experten und hat seinen juristischen Sitz in Genf (Schweiz). Die Mitgliederstruktur setzt sich aus maximal 55 Experten zusammen. Ehlers: “Keine vergleichbare Organisation bringt so viele Kenner aus den Bereichen Marketing, Verkauf und Management zusammen.” Die Mitglieder nutzen den intensiven fachlichen Austausch um ihre Expertise zu steigern und Vernetzung der Fachgebiete voranzutreiben. “Die Welt spricht über Agilität und die Mitglieder des Club 55 leben sie Jahr für Jahr um unsere Expertise immer weiter zu verfeinern”, so Ehlers.

Langjährige Traditionen, anspruchsvolle Handlungen, innovativen Visionen – darauf fußt die “European Community of Experts in Marketing and Sales”. Die Mitglieder der Fachvereinigung sind nach einer eigenen Qualitäts- und Ethikcharta zu höchsten Standards in ihrer Arbeitsweise verpflichtet. Nicht zuletzt dadurch werden die Mitglieder des Club 55 zu führenden Experten in ihren jeweiligen Disziplinen. Ehlers: “Der Club 55 ist kein Verband. Er ist ein lebender Mythos.” Eine Mitgliedschaft kann nicht auf Eigeninitiative erfolgen, sondern nur auf persönliche Einladung eines aktiven Clubmitglieds. “Damit darf der Club 55 zu Recht stolz sein auf seine hohe fachliche Kompetenz und sein internationales Ansehen.”

Mitgliedschaft als exklusives Privileg

Die strengen Aufnahmekriterien werden seit Jahrzehnten konsequent eingehalten: Im ersten Jahr sind Kandidaten als Gast mit dabei, im kommenden Jahr gibt es einen Fachvortrag, den die Experten bewerten und anschließend eine mögliche Aufnahme diskutieren. “Wer hier besteht, besteht auch am Markt”, resümiert der Präsident der Fachvereinigung. “Die Mitgliedschaft im Club 55 ist ein exklusives Privileg, denn der Club und sein Mythos sind etwas Besonderes.” Um die gleichbleibend hohe Qualität des Austauschs und Wissenstransfers zu gewährleisten, muss sich jedes Mitglied des Club 55 jährlich erneut beweisen: durch Vorträge, Publikationen und Referenzprojekt, geprüft von seinesgleichen. Michael Ehlers: “Von diesem Prozedere profitieren alle Mitglieder. Denn so gewinnen sie durch den kontinuierlichen Austausch und gemeinsame Projekte an Inspirationen und halten ihr Wissen auf dem neuesten Stand.”

Who-is-Who aus Wirtschaft und Wissenschaft

Die hochrangigen Mitglieder, interessanten Gäste und angesehenen Preisträger belegen die Besonderheit dieser Vereinigung. Auf dem jährlich stattfindenden fünftägigen Kongress kommt das Who-is-Who aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, um sich über die Entwicklungen der Zukunft auszutauschen, Kontakte zu vertiefen und von der gegenseitigen Expertise zu profitieren. So steht nicht nur der nachhaltige Erfolg der Branche auf der Agenda des Club 55, sondern auch Aspekte wie gemeinsames Engagement, persönliche Verantwortung und gesellschaftlicher Mehrwert. Der Jubiläumskongress fand dieses Jahr in Kitzbühel (Österreich) unter dem Motto “Story. Telling. Selling.” mit mehr als 100 Experten als Mitwirkende und Teilnehmer statt.

Austausch und Wissenstransfer – das ist der Anspruch des alljährlichen Kongresses des Club 55, der an ausgewählten, wechselnden europäischen Standorten stattfindet. Hier pflegen die Mitglieder ihre Kontakte und fördern die Rolle des Clubs als effizienten Vermittler der Marketing- und Salesbranche und selektiven Förderer in Theorie und Praxis. Neben einem hochkarätigen Vortragsprogramm und viel Raum zum Austausch bietet der Jahreskongress die Möglichkeit zum gemeinsamen Arbeiten an neuen Erkenntnissen und Fachpublikationen – wie beispielsweise dem Bestseller “Sales Code 55″, in dem die Erfolgsgeheimnisse von Europas Verkäufer-Elite zusammengetragen wurden.

Auszeichnungen, die hohe Wellen schlagen

Anlässlich seines Jahreskongresses verleiht der Club 55 seit dem Jahr 1976 den Award of Excellence. Preisträger sind namhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, die sich für die Belange der sozialen Marktwirtschaft einsetzen oder für herausragende Leistungen in Marketing und Vertrieb stehen.

Im Rahmen eines Festaktes wird die Auszeichnung persönlich am Ort des Jahreskongresses überreicht. “Das ist eine Auszeichnung, die Wellen schlägt: Sowohl im Umfeld der Mitglieder als auch in Wirtschaftsmedien, bei Auftraggebern und in den Unternehmen der Award-Preisträger ist der Award of Excellence hoch angesehen”, sagt Ehlers.

Beim 60. Jahreskongress des Club 55 in Kitzbühel (Österreich) wurde der Award of Excellence an Jean-Remy von Matt und Holger Jung, der Lifetime Award an Oscar Schwenk und der Special Award sowohl an Sir Richard Paterson als auch an Neven Subotic übergeben.

www.club55-experts.com

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.

Bildquelle: Wosilat Fotografie

Der Club 55 wurde im Jahr 1959 als Gemeinschaft europäischer Marketing- und Vertriebskoryphäen in Lugano gegründet. Das internationale Netzwerk für Trainer und Berater fungiert als Fachvereinigung hochkarätiger Experten und hat seinen juristischen Sitz in Genf (Schweiz).

Die Mitgliederstruktur setzt sich aus maximal 55 Experten-Mitgliedern zusammen. Keine vergleichbare Organisation bringt so viele Kenner aus den Bereichen Marketing, Verkauf und Management zusammen. Die Mitglieder stammen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Frankreich.

Langjährige Traditionen, anspruchsvolle Handlungen, innovativen Visionen – darauf fußt die “European Community of Experts in Marketing and Sales”. Die Mitglieder der Fachvereinigung sind nach einer eigenen Qualitäts- und Ethikcharta zu höchsten Standards in ihrer Arbeitsweise verpflichtet. Der Club 55 vergibt jährlich den “Award of Excellence” an herausragende Persönlichkeiten der Branche.

www.club55-experts.com

Firmenkontakt
Club 55
Michael Ehlers
Obere Königstraße 1
96052 Bamberg
0049 951 60 10 977-0
info@michael-ehlers.de
http://www.club55-experts.com

Pressekontakt
Titania PR
Simone Dr. Richter
Rüderner Straße 46
73733 Esslingen
01709031182
richter@titania-pr.de
http://www.titania-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Buchtipp: Finde deinen Style! Fühle dich wohl mit dir selbst

Der Styleguide von Miyabi Kawai & Manuel Cortez

Buchtipp: Finde deinen Style! Fühle dich wohl mit dir selbst

Du möchtest dich gerne stylisch kleiden, bist aber oft ratlos beim Klamottenkauf? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel. Wir verlosen zwei Exemplare des brandaktuellen Styleguides von Miyabi Kawai und Manuel Cortez. Und für große Fans packen wir noch eine Autogrammkarte mit dazu. Die Teilnahmebedingungen findest du am Ende des Beitrags.

Doch zuerst zum Buch: Miyabi und Manuel sind Fashionexperten und Stilikonen. Sympatisch und relaxed geben sie in der TV-Sendung “Schrankalarm” Mode-Ratschläge. Das Duo, das auch Privat ein Paar ist, verhilft Lieblingsteilen zu einem Revival und gibt dem Selbstbewusstsein so mancher Kandidatin einen charmanten Schups in die positive Richtung.

“Finde deinen Style!” heißt die Neuerscheinung, in der die Stylingexperten ihr Know-how und ihre Erfahrungen einbringen. Für die Beiden ist Schönheit keine Frage der Kleidergröße. Sie möchten die Leserinnen mit dem Buch dabei unterstützen ihren eigenen Style zu finden und sich damit wohl zu fühlen.

Klamotten-Detox

Spätestens dann, wenn die Frühjahrs-Sonne lacht beginnt das Umschichten in den Kleiderschränken. Wintermode nach hinten. Sommermode nach vorn. So manche Schrankleiche taucht auf. Teile, die man zwar gekauft, aber nie mit Leidenschaft getragen hat. “Klamotten-Detox” heißt hier das Zauberwort. Doch was muss raus, was darf bleiben? Hier geben Miyabi Kawai und Manuel Cortez Tipps zum Erstellen eines individuellen Stylebooks, das gleichzeitig Hilfestellung beim Kauf neuer Kleidungsstücke ist. Den gesamten Beitrag finden Sie unter PlusPerfekt.

Bildquelle: Credits: Rowohlt Verlag

PlusPerfekt.de – Online-Magazin für Plus-Size-Fashion, Lifestyle, News & Trends.

PlusPerfekt.de steht für ein neues Selbstbewusstsein. Für die Lust am Leben und den Spaß an der Mode. Gerade und erst Recht mit Plus Size!

Firmenkontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
https://www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.scharfpr.de

Quelle: pr-gateway.de