Weihnachtseinkäufe online erledigen

Wenn die meisten von uns an Weihnachtseinkäufe denken, stellen wir uns überfüllte Einkaufszentren, Einkaufsmöglichkeiten, schwierige Einparkmöglichkeiten und Verkaufsständer in völliger Unordnung vor. Für manche Menschen ist dieses hektische Chaos das, worum es beim Weihnachtseinkauf geht, und sie würden niemals in Betracht ziehen, den Trubel der Weihnachtszeit für irgendetwas zu vermeiden. Für diese Personen ist dies ein sehr wichtiger Teil der Weihnachtszeit. Für Käufer, die diese Szene als zu frustrierend und zu stressig empfinden, gibt es jedoch eine hervorragende Alternative. Weihnachtseinkäufe online ist ein relativ neues Konzept, aber jedes Jahr wenden sich immer mehr Menschen dem Online-Einkauf zu, um alle oder sogar nur einen Teil des Weihnachtseinkaufs abzuschließen. In diesem Artikel erhalten Sie nützliche Tipps für den Online-Einkauf von Weihnachten.

Einer der nützlichsten Tipps für den Weihnachtseinkauf im Internet ist, den Weihnachtseinkauf früh, aber nicht zu früh zu erledigen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Online-Weihnachtszeit früh genug abschließen, damit der Artikel rechtzeitig an den Empfänger versandt werden kann, um vor Weihnachten ankommen zu können, ohne dass für den eiligen Versand Gebühren anfallen. Dies ist wichtig, weil Sie möchten, dass Ihr Freund oder Ihr Familienmitglied das Geschenk rechtzeitig erhält, Sie aber nicht viel extra Geld für den Versand zahlen müssen. Standardversandpreise sind normalerweise recht günstig, aber Expressversandpreise können ziemlich teuer sein. Obwohl es wichtig ist, Ihren Online-Weihnachtseinkauf früh genug abzuschließen, um das Geschenk vor Weihnachten an einen Freund oder ein Familienmitglied zu erhalten, möchten Sie, dass das Geschenk nicht zu früh kommt. Obwohl technisch nichts dagegen spricht, kann dies dazu führen, dass das Geschenk vorzeitig geöffnet wird oder der Empfänger das Geschenk bis Weihnachten an einen sicheren Ort bringt und dann vergisst, dass es jemals erhalten wurde.

Ein Problem, das auftreten kann, wenn Sie Ihre Weihnachtseinkäufe online erledigen, ist, dass der gekaufte Artikel online besser aussieht als in der Realität. Um dieses Problem zu vermeiden, sollten Sie Artikel nur dann online kaufen, wenn Sie absolut sicher sind, wie der Artikel tatsächlich aussieht. Beispielsweise haben Sie möglicherweise ein bestimmtes Modell einer Kaffeemaschine in den Geschäften gesehen. Wenn Sie den Artikel online kaufen, sollten Sie die Modellnummer vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie den gewünschten Artikel kaufen. Wenn Sie dies tun, werden Sie und der Empfänger des Geschenks wahrscheinlich mit dem Kauf zufrieden sein. Wenn Sie den Artikel noch nie persönlich gesehen haben, ist es wichtig, den Artikel sorgfältig zu betrachten. Sie sollten alle angegebenen Informationen einschließlich der Messungen studieren, um sicherzustellen, dass der Artikel, den Sie sich vorstellen, beim Anzeigen der Online-Werbung der Artikel ist, den Ihr Freund oder Familienmitglied in der E-Mail erhalten wird.

Schließlich ist es beim Weihnachtseinkauf im Internet wichtig, nur Einkäufe bei seriösen Einzelhändlern zu tätigen. Sie könnten versucht sein, Artikel zu kaufen, die ein unglaubliches Schnäppchen zu sein scheinen, aber wenn der Einzelhändler einen schlechten Ruf hat oder Sie den Ruf des Einzelhändlers nicht bestätigen können, ist es möglicherweise eine bessere Idee, den Artikel bei einem anderen Einzelhändler zu erwerben, der über eine etabliertere Einrichtung verfügt Ruf, ihren Kunden exzellente Produkte und Dienstleistungen anzubieten. In diesem Fall zahlen Sie möglicherweise etwas mehr, aber Sie erhalten die Sicherheit, sich mit einem seriösen Einzelhändler zu befassen und Sie müssen sich nicht um die Qualität des von Ihnen ausgewählten Produktes oder die Versandpraktiken des Einzelhändlers kümmern.

Attraktive Angebote an passenden Geschenken, für Frauen, Männer, Familie, Freunde, Kollegen oder für sich Selbst.

Firmenkontakt
Geschenk-Verschenken.de
Klaus Brüggemann
Peter-Rasspestr. 46
42651 Solingen
0157/88808008
info@die-pferdewurst.de
https://www.geschenk-verschenken.de/

Pressekontakt
Regionale Geschenke NRW
Klaus Brüggemann
Peter-Rasspestr. 46
42651 Solingen
0171/6156788
sgkl33@t-online.de
https://www.nrw.geschenk-verschenken.de/

Quelle: pr-gateway.de

Neue IP-Endgeräte von Panasonic sorgen für intuitive Kommunikation

Panasonic stellt eine neue Serie von IP-System-Endgeräten vor, die für eine intuitive Kommunikation konzipiert sind und einfache Bedienung sowie Anpassungsmöglichkeiten je nach Geschäftsanforderungen bieten.

Neue IP-Endgeräte von Panasonic sorgen für intuitive Kommunikation

Hamburg, 05.11.2018 – Mit den neuen IP-Terminals KX-NT680 und KX-NT630 profitieren User von einer guten Übersicht über ihre geschäftliche Kommunikation, da die LC-Displays jedes Detail mit Markierungen oder Symbolen anzeigt und so das Informationsverständnis erleichtert.

Das KX-NT680 verfügt über ein sehr intuitiv bedienbares Farb-LCD, das mit einer gezielten Verwendung unterschiedlicher Farben und Icons die Usability erhöht. Das Endgerät-Interface speichert bis zu 48 frei konfigurierbare Tastenbelegungen, indem verschiedene „Screens“ verwendet werden, die auf vier Ebenen verteilt sind. Das KX-NT680 lässt sich noch weiter anpassen: Eine Bilddatei kann, über das Kommunikationssystem, importiert und auf dem LCD angezeigt werden. Das ermöglicht unkompliziert Corporate Branding oder die dauerhafte Anzeige von Informationen im ganzen Unternehmen. Des Weiteren kann die Display-Hintergrundfarbe bei diesem Endgerät manuell gewählt werden, zur Auswahl stehen hier die Farben Weiß oder Schwarz.

Das KX-NT630 ermöglicht zudem bis zu 24 Tastenbelegungen, die ebenfalls auf vier Ebenen verteilt sind. Damit speichern User wichtige Informationen zu Rufnummern und profitieren von einem schnellen Zugriff auf Kommunikationsmöglichkeiten.

Die Terminals sind in den Farben Schwarz oder Weiß erhältlich, einfach zu installieren, verfügen über High Definition Audio und werden über ein zentrales Managementsystem verbunden, das in die IP-Infrastruktur integriert ist. Alle Einstellungen können über das Netzwerk übertragen und aus der Ferne angepasst werden, was unkompliziert Firmware-Updates, Peer-to-Peer-Verbindungen, VLAN- und IP-Portflexibilität ermöglicht. Darüber hinaus bietet das KX-NT680 EHS (Electronic Hook Switch) und integriertes Bluetooth für die Verbindung von Headsets.

Dank des integrierten Secure Real-Time Transport Protocol (SRTP) steigt die Sicherheit. Denn Mithilfe von SRTP verschlüsselt Panasonic die Kommunikation und schafft so eine sichere und solide Verbindung zwischen Kommunikationssystem und Endgerät.

Beim Einsatz von IP-Systemen ist einfache Nutzbarkeit der Kommunikationsmittel entscheiden. User sollten sich voll auf das Gespräch konzentrieren können. Dazu sind sie immer dann in der Lage, wenn sie wissen, dass die Technologie verlässlich funktioniert. Diese neuen IP-Endgeräte der KX-NT600-Serie bieten exzellente Konnektivität, einfache Navigation und ein verbessertes LCD-Interface, mit dem sich das Benutzererlebnis individuell anpassen lässt.

Zur Zeit bietet Panasonic, über autorisierte Distributionspartner, ein attraktives Not-For-Resale-Paket für die neuen Endgeräte der KX-NT600-Serie sowie ein IP SIP Trunk Bundle mit dem IP Communication Server

KX-NS700 an.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/kommunikations-losungen

Bildquelle: Panasonic

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.

Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Isabela Romanski
Winsbergring 15
22525 Hamburg
+49 (0) 40 85 49 20 44
pbxvertrieb@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 993887-30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Quelle: pr-gateway.de

Philips Professional Display Solutions: Vier neue 75-Zoll-Displays für jeden Bedarf

Philips Professional Display Solutions: Vier neue 75-Zoll-Displays für jeden Bedarf

Amsterdam, 5. November 2018 – Ganz gleich, welche Kundenanforderungen oder Standortumgebungen es gibt: Mit der Palette von vier unterschiedlichen 75″-Displays deckt Philips Professional Display Solutions jeden Bedarf ab. Damit erhalten Kunden in dieser sehr gefragten Größenklasse eine umfangreiche Auswahl für jede Lösung.

Alle vier 190,5 cm (75″)-Modelle haben eine 4K/UHD-Auflösung. Sie bieten die Vorzüge des Betriebssystems Android, entweder integriert oder via Android OPS Modul CRD50. Dadurch erzielen Sie eine hohe Performance bei der Ausführung von CMS APPs, die einfach und schnell installiert werden können. Die Displays sind mit CMND ausgestattet, dem unternehmenseigenen Content- und Fernzugriff-Management-System. Zudem unterstützen alle Displays die TeamViewer-APP, um einen komfortablen Fernzugriff zu ermöglichen. Je nach Einsatzzweck bieten sie unterschiedliche Funktionen und sind in ihrer Klasse hervorragend positioniert.

Das High-Brightness-Modell 75BDL3003H beeindruckt mit 3000 cd/m²

Unübersehbar hell leuchtend ist das neue Premium-Modell 75BDL3003H aus der H-Line. Mit 3000 cd/m² wird das Display zum Blickfang und Verkaufsmagneten in jeder Umgebung. Selbst in sehr hellen Räumen liefert es noch kontrastreiche Darstellungen. Um Energie zu sparen, ist optional ist ein Lichtsensor erhältlich, der die Helligkeit automatisch regelt. Das Modell unterstützt OPS Module. Nutzen Sie entweder unser CRD50 mit LTE Slot, oder ein OPS Modul mit alternativen Betriebssystemen.

Das neue 75″ UHD Display der erfolgreichen Q-Line

Das Modell 75BDL3050Q erweitert die wegen ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr geschätzte UHD BDL3050 Q-Line-Serie um ein weiteres Modell mit Android-Lösung. Schnelle Reaktionszeiten und ein großer Betrachtungswinkel bieten klare Darstellungen aus nahezu jeder Perspektive.

Die beliebte 24/7 Serie D-Line bekommt Zuwachs

Auch die populäre D-Line Serie offeriert mit dem 75BDL4150D ein neues 75″-Modell und erweitert die Möglichkeiten der Installation. Das Modell ist mit dem 4K unterstützenden Android 7 ausgestattet. Ein integrierter Mini-PCI-Slot ermöglicht den Einsatz von 4G LTE-Modulen zur mobilen Datenübertragung und Display-Steuerung. Es verfügt über 64GB internen Speicher und zwei Prozessoren der neusten Generation.

Interaktives Whiteboard mit 10-Punkt-Touch

Für perfekte Interaktion im Bildungssektor steht das 75BDL3151T mit 10-Punkt-Touch-Technik, die schnell und präzise auf Berührung reagiert. Das Frontpanel mit HDMI und USB Anschlüssen erlaubt einen leichten Zugang für externe Geräte. Ob Schreiben, Zeichnen, im Internet surfen oder Videos präsentieren: Das Modell überzeugt stets durch gestochen scharfe Darstellungen und schnelle Reaktionszeiten.

Rainer Bloch, Business Director D/A/CH, kommentiert: „75 Zoll Displays erfreuen sich einer großen Nachfrage. Ob Einstieg, Allrounder, High-Brightness oder Multi-Touch, wir bieten unseren Kunden professionelle Lösungen, die jeder Anforderung und Budgetlage gerecht werden.“

Über Philips Professional Display Solutions

Philips Professional Display Solutions wird operativ von TP Vision und MMD geführt, beides Tochtergesellschaften von TPV. Das Unternehmen wurde 2009 im Zuge eines Markenlizenzabkommens mit Philips gegründet. TP Vision und MMD entwickeln, produzieren und vermarkten Philips Professional TVs, Philips Digital Signage Displays und Philips Monitore weltweit. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Herstellungskompetenz von TPV in der Displayfertigung haben TP Vision und MMD einen schnellen und fokussierten Angang und bringen innovative Produkte auf den Markt. TP Vision und MMD haben ihre globale Unternehmenszentrale in Amsterdam, Niederlande.

Firmenkontakt
Philips Professional Display Solutions
Eva van der Kuip
Steindamm 98
20099 Hamburg
+49 40 7511980
Eva.vanderKuip@tpv-tech.com
https://www.philips.de/p-m-pr/professionaldisplays

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 7890760
Philips.PDS@united.de
http://www.united.de

Quelle: pr-gateway.de

Neue Trikots für TSV Eningen C-Jugend Nachwuchskicker

Neue Trikots für TSV Eningen C-Jugend Nachwuchskicker

Die Nachwuchskicker des TSV Eningen können sich auf dem Fußballfeld ab sofort in neuen Trikots präsentieren. Als Hauptsponsor hat die Physiotherapiepraxis für Kinder und Jugendliche kidKG die Nachwuchsspieler der C-Jugend mit einem Satz hochwertiger Fußballtrikots ausgestattet. Für die Unterstützung bedankten sich die kleinen Ballkünstler gemeinsam mit ihrem Trainerteam (Lukas Koschmieder, Jack Luz und Mika Rilling) persönlich bei Mitarbeiterteam von Gertjan van Rossenberg, dem Inhaber der Kinderphysiotherapie kidKG und der Physiotherapie van Rossenberg für Erwachsene in Eningen.

„Schon unsere ganz jungen Nachwuchsspieler wissen, dass Fußball ein Mannschaftssport ist“, sagt die Jugendleiterin Melanie Seibold. Für die einzelnen Spieler sind die einheitlichen grün-weißen Trikots ein schönes Zeichen dafür, dass sie Teil eines Teams sind.“

Genau dieses Wir-Gefühl möchte die kidKG mit ihrem Engagement für den TSV Eningen stärken. „Der Verein leistet hervorragende Jugendarbeit“, lobt Gertjan van Rossenberg. Die Trainer würden es schaffen, die Kinder auf spielerische Weise an sportliche Aktivitäten heranzuführen, diese weiter zu entwickeln und den Kindern gleichzeitig den Teamgedanken zu vermitteln. „Es ist das soziale Miteinander, das das Leben in Eningen so besonders macht. Wenn wir als lokales Unternehmen die wichtige Arbeit der Vereine unterstützen können, tun wir das immer wieder sehr gerne.“

Seit 2015 gibt es die spezielle Physiotherapie für Kinder in Eningen und Herr van Rossenberg hofft, dass er die Kids nicht als Folge von Sportverletzungen auf dem Fußballplatz in unserer Praxis wiedersehen. Wir wünschen der C-Jugend eine erfolgreiche Saison und viel Spaß beim Sport.

Weitere Informationen: www.kidKG.de

Behandlungen in der Physiotherapie van Rossenberg

Ob Säugling, Kind oder Erwachsener, wir wollen Sie unterstützen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden wiederzuerlangen. Nach einer ausführlichen Anamnese und Untersuchung wird ein Behandlungsplan erstellt, wobei wir auf Ihre Ziele eingehen. Mittels Übungen, Beratung und Therapietechniken unsererseits wollen wir zusammen mit Ihnen diese Ziele erreichen.

Gesundheitliches Wohlbefinden in Eningen Reutlingen

Da wir sehr viel Wert auf hohe Qualität legen, besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und Seminare. Durch das Integrieren neuer Therapiemethoden und Erkenntnisse in unserer Behandlung profitieren Sie als Patient. Wir sehen uns selbstverständlich als Partner in Sachen Ihres gesundheitlichen Wohlbefindens.

Firmenkontakt
Physiotherapie van Rossenberg
Gertjan van Rossenberg
Hauptstrasse 21/1
72800 Eningen
07121 820866
info@APROS-Consulting.com
https://www.physiotherapie-van-rossenberg.de

Pressekontakt
APROS Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Quelle: pr-gateway.de

So genussvoll kann Umweltschonen sein: Die neue Pfannenserie Resource von Tefal

Umweltfreundlicher Pfannenkörper aus 100 Prozent recyceltem Aluminium / Perfekte Bratergebnisse und optimale Temperaturkontrolle durch Thermo-Spot® / Widerstandsfähig und langlebig durch Titanium PRO Antihaft-Versieglung

So genussvoll kann Umweltschonen sein: Die neue  Pfannenserie Resource von Tefal

Mit vollem Genuss kochen, braten und schlemmen – und dabei noch etwas zum Umweltschutz beitragen. Tefal macht es möglich mit der neuen Resource-Pfannenserie: Die Pfannenkörper bestehen aus 100 Prozent recyceltem Aluminium. Wer sich für eine Pfanne der Resource-Serie entscheidet, tut der Umwelt etwas Gutes, denn für die Herstellung der Pfannen werden kaum neue Materialien und Rohstoffe verbraucht. Der exklusive Thermo-Spot® gibt eine gute Orientierung für die optimale Brat-Temperatur und hilft so, Energie einzusparen. Dabei behält die Pfannenserie alle hochwertigen Eigenschaften, für die Tefal-Pfannen bekannt sind: beste Bratergebnisse durch robuste Antihaftbeschichtung und Langlebigkeit.

Tefal Resource: Umweltfreundliche Produktionskette

Tefal, die Marke, die Familien und Haushalte seit mehr als 60 Jahren begleitet, legt großen Wert auf Umweltschutz und gesunden Genuss. Deshalb hat Tefal den Lebenszyklus von Pfannen untersucht und diese Erkenntnis bei der Entwicklung der Resource-Pfannen einfließen lassen. Der Lebenszyklus besteht aus vier Stationen: Der Gewinnung der Rohstoffe, der Produktion, der Benutzung und der Entsorgung. Bei den Resource-Pfannen hat Tefal besonders darauf geachtet, Ressourcen zu schonen: Kaum neue Rohstoffe werden für die Resource-Pfannen benötigt. Bei der Herstellung von recyceltem Aluminium können bis zu 95 Prozent Energie eingespart werden, im Vergleich zur Primärerzeugung von Aluminium. Auch bei der Haltbarkeit punktet die Resource-Serie durch Umweltfreundlichkeit: Durch die robuste Titanium PRO-Beschichtung ist eine besonders lange Benutzung gewährleistet. Die metallische Hartgrundierung mit Titan und Topcoat macht die Pfanne extra-widerstandsfähig. Die Beschichtung ist sogar für metallische Küchenhelfer geeignet. Die Oberflächen-Versiegelung garantiert optimale Antihaft-Eigenschaften, die auch nach intensivstem Gebrauch nicht nachlassen. Durch die Antihaftversiegelung braucht man beim Kochen mit den Resource-Pfannen wenig bis kein Fett. Zusätzlich ist die Versiegelung frei von PFOA, Blei und Cadmium, was sie umweltschonend und gesundheitlich vollkommen unbedenklich macht. Damit leistet Tefal einen Beitrag zu fettarmer Ernährung und zum gesunden Kochen. Zudem können die Resource-Pfannen am Ende ihrer langen Lebensdauer auch selbst wieder in den Recycling-Kreislauf eingeführt werden.

Typisch Tefal: Thermo-Spot® für gesunde Bratergebnisse

Die Resource-Pfannen verfügen auch über den Tefal-typischen Thermo-Spot®, einen integrierten Temperaturanzeiger. Dieser weist darauf hin, wann eine Pfanne die optimale Brattemperatur erreicht hat, um das Bratgut hineinzugeben. Dadurch ist es möglich, den Geschmack und die Nährstoffe zu erhalten. Darüber hinaus ist der Thermo-Spot® ein guter Indikator, um die Pfanne auf der idealen Temperatur zu halten: Das schützt vor einem Überhitzen der Pfanne und spart zudem Energie ein.

Perfekte Hitzeverteilung und optimale Planstabilität

Die Resource-Pfannen eignen sich für alle Herdarten, auch für Induktionsherde. Ein starker Pfannenboden mit eingearbeiteter, ferromagnetischer Edelstahlplatte gewährleistet bestmögliche Hitzeverteilung und sorgt für optimale Planstabilität. So wird verhindert, dass sich der Boden verformt und sich Teile des Bratgutes in tieferen Stellen sammeln und überhitzen. Der ergonomische Thermokunststoff-Griff sorgt für eine ultraleichte und komfortable Handhabung.

Tefal: Unangefochtene Nummer 1 im Pfannen-Segment

In der Welt der Pfannen ist Tefal Experte und weltweit die Nummer 1 im Bereich Pfannen, Töpfe und Schnellkochtöpfe. Verbraucher vertrauen auf Tefal und die Expertise des Marktführers. Als Erfinder des Thermo-Spots® und der Antihaft-Pfanne weiß Tefal ganz genau, worauf es bei hochwertigen Pfannen ankommt: auf perfekte Bratergebnisse und Langlebigkeit. Durch die lange Haltbarkeit der Pfannen und den Einsatz umweltschonender Materialien wie recyceltes Aluminium bei der Resource-Pfannenserie trägt Tefal zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen bei.

Bildquelle: Groupe SEB Deutschland GmbH

Wegweisende Innovationen, clevere Funktionen, außergewöhnliches Design: Seit 60 Jahren begeistern die hochwertigen Haushalts- und Elektrokleingeräte von Tefal die Menschen. Viele unserer Produkte waren geradezu revolutionär, haben völlig neue Maßstäbe gesetzt und wurden vielfach ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Tefal (Groupe SEB Deutschland GmbH)
Henrike Döring
Theodor-Stern-Kai 1
60596 Frankfurt am Main
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.tefal.de

Pressekontakt
becker döring communication
Henrike Döring
Löwenstr. 4-8
63067 Offenbach
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Quelle: pr-gateway.de

Neues Konzept für die BAU 2019

Ein Stand aus Käuferle-Produkten

Neues Konzept für die BAU 2019

Mit einem neuen Standkonzept präsentiert sich Käuferle auf der BAU 2019. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Arnold / Werner aus München hat der Hersteller von Toren, Trennwänden, Fenstern und Türen ein neues Standkonzept erarbeitet. Dabei sind die verschiedenen Käuferle-Produkte in den gesamten Aufbau des Standes integriert und in Aktion zu sehen. Käuferle zeigt auf der Messe das mit dem German Design Award ausgezeichnete HT-Tor, das bewährte Kipptor NA, seine UTS-Trennwandsysteme zur Abtrennung von Kellern und Dachböden sowie die neue Variobox. „Unser Messestand überzeugt durch seine besondere architektonische Gestaltung“, erklärt Sebastian Käuferle, Geschäftsführer der Käuferle GmbH und Co. KG. „Wir möchten unsere Kunden nachhaltig für unserer Marke gewinnen und mit unseren Produkten begeistern.“ Käuferle ist auf der Messe in Halle B3 an Stand 311 zu finden.

Ausgezeichnetes Tor zur individuellen Gestaltung

Käuferle präsentiert auf der BAU 2019 unter anderem sein prämiertes und speziell auf den Privatbereich zugeschnittenes HT-Tor. Die Torkonstruktion vereint die Vorteile von Kipp- und Sektionaltoren: Wie ein Sektionaltor schwenkt es während des Öffnungs- und Schließvorgangs nicht über die Torebene hinaus. So können Bewohner dicht an das Tor heranfahren oder dort parken. Gleichzeitig ist durch die horizontale Teilung der Schwenkradius im Inneren der Garage sehr gering. Durch die horizontale Teilung reduziert sich außerdem im Vergleich zur Sektionaltorkonstruktion das Fugenbild. Dadurch ist eine individuelle Beplankung des Torflügels möglich, was zusätzliche Freiheiten in der Gestaltung eröffnet. Da Zarge und Torflügel flächenbündig angelegt sind, lässt sich die Toranlage nahtlos in Fassaden einfügen. 2018 hat das Unternehmen dafür den German Design Award in der Kategorie „Excellent Product Design, Building and Elements“ entgegengenommen. Zudem ist am Käuferle-Stand das bewährte, nicht-ausschwenkende Kipptor NA in Aktion zu sehen. Diese Tor-Lösung ist ideal für alle Sammelgaragen mit geringem Platzangebot bei der Ein- und Ausfahrt. Durch die Alu-Leichtbauweise ist es verschleiß- und geräuscharm und bietet zudem fast uneingeschränkte Einbau- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Flexibel und sicher: Einhausungen und Trennsysteme

Ein weiteres Messehighlight ist die neue Variobox. Sie kann nun noch flexibler an die Anforderungen verschiedenster Bauprojekte angepasst werden: Die optisch ansprechende Lösung lässt sich in nahezu jegliche Umgebungsarchitektur integrieren, da beliebige Materialien als Wandfüllungen verwandt werden können. Damit ist das System im Bestands- und im Neubau vielfältig einsetzbar, egal ob als Wertstoffsammelstelle, Fahrradabstellraum oder Carport. Die UTS-Trennwände sind ebenfalls Teil des Standes. Sie eignen sich vor allem dafür, Keller und Dachböden abzuteilen. Die Elemente können den verschiedenen Räumen individuell angepasst werden. Das bewährte System von Käuferle lässt sich schnell und einfach montieren, ist stabil und bietet die Möglichkeit, Regalkonsolen anzubauen. Auf der BAU zu sehen ist zum einen der UTS-Typ LB, mit Elementen aus verzinktem Stahllochblech sowie die Typen S und H, aus Stahllamellen und Holz.

Neues Konzept – Von Architekten für Architekten

Mittelpunkt des Standes bildet ein Kubus, in dessen Mitte sich ein Besprechungsbereich befinden. Zwei gegenüberliegende Seiten des Kubus bestehen aus dem nicht-ausschwenkenden Kipptor NA sowie dem horizontal teilbaren HT-Tor. An den Außenseiten des Standes sind die UTS-Trennwandsysteme sowie die Variobox angebracht. Der Blick durch die unterschiedlichen Materialien, wie Holz, verzinkter Stahl oder Lochblech, ermöglichen den Besuchern immer wieder eine neue Sicht auf den Stand. „Wir haben den Stand ausschließlich mit Käuferle-Produkten konzipiert. Klare, transparente Formen mit großen Öffnungen machen den Stand einladend und offen für Besucher“, erklärt Steffen Werner, Geschäftsführer von Arnold / Werner. Der besondere Eyecatcher ist eine LED-Wand, die auf dem Kubus befestigt ist. Auf der LED-Wand werden unter anderem Produktvideos gezeigt.

Bildquelle: Sven Rahm fotografie

Als mittelständisches Familienunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern hat die Käuferle GmbH & Co KG im bayrisch-schwäbischen Aichach die gesamte Produktpalette konsequent auf die Bedürfnisse der Baubranche ausgerichtet. Käuferle bietet dem Wohnungs-, Gewerbe- und Kommunalbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein umfassendes Programm von Toren und Trennsystemen bis hin zu Fenstern und Türen aus Kunststoff und Aluminium. Weitere Informationen unter www.kaeuferle.de

Firmenkontakt
Käuferle GmbH & Co. KG
Sebastian Käuferle
Robert-Bosch-Straße 4
86551 Aichach
08251/9005-0
kaeuferle@kaeuferle.de
http://www.kaeuferle.de

Pressekontakt
HEINRICH Agentur für Kommunikation
Katharina Riepl
Gerolfinger Straße 106
85049 Ingolstadt
0841/99 33 955
katharina.riepl@heinrich-kommunikation.de
http://www.heinrich-kommunikation.de

Quelle: pr-gateway.de

Ausgezeichnete Rohrreinigung von Dorr im Allgäu und in Schwaben

Der Service für Rohrreinigung Dorr aus Memmingen hilft in Notfällen der Rohrreinigung rund um die Uhr. Auch am Wochenende und am Feiertag.

Rohrreinigung ist kein Thema, mit dem man sich befasst, bevor man sich wirklich damit befassen muss. Dabei ist es ein Thema, mit dem jeder Hausbesitzer und auch so mancher Mieter immer wieder einmal konfrontiert wird. Gut, wenn man dann eine kompetente Hilfe an der Seite hat. Im Allgäu und in Schwaben bieten sich hier die Dienste der Firma Dorr GmbH & Co KG an. Seit mehr als 70 Jahren ist die Firma Dorr als zuverlässiger Partner für die Kanalreinigung und die Rohrreinigung für Privathaushalte, Gewerbebetriebe und kommunale Einrichtungen bekannt.

Die Firma Dorr ist ausgestattet mit 20 spezialisierten Einsatzfahrzeugen und zählt damit zu den leistungsfähigsten Unternehmen der Kanaltechnik im süddeutschen Raum. Der Anbieter setzt auf kurze Anfahrtswege und einen schnellen 24-Stunden Service. Auch an Wochenend- und Feiertagen ist die Firma Dorr GmbH & Co KG für Notfälle erreichbar.

Schwerpunkte der Firma Dörr sind Inspektion und die Sanierung von Rohr- und Kanalleitungen ab einem Rohrdurchmesser von 5 Zentimetern. Die Einsatzgebiete von Dörr beinhalten Hausanschlussleitungen, Fallleitungen und auch Küchenleitungen. Dabei setzt der Dienstleister auf eine Technik, die immer wieder den modernsten Anforderungen angepasst und zeitgemäß aktualisiert wird. Die Einsatzfahrzeuge sind ausgestattet mit Hochdruckanlagen, leistungsfähigen Kamerasystemen und motorbetriebenen Spiralen. Auch Lageverlaufsvermessungen und Video-Dokumentationen sind im Kontext der Einsätze möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.dorr.de/index.php?Rohrreinigung

Seit 1945 ist die Firma Dorr GmbH & Co KG als Dienstleister für die Entsorgung und die professionelle Abfallbeseitigung im Allgäu bekannt. Das Familienunternehmen wird mittlerweile in der dritten Generation geführt. Auch im schwäbischen Raum ist der Service der Firma Dorr verfügbar. Das Angebot des Dienstleisters umfasst auch den Container-Service, die Rohstoffversorgung und die Kanalreinigung.

Kontakt
Dorr GmbH & Co. KG
Brita Dorr
Unterwanger Straße 8
87439 Kempten (Allgäu)
0831 59117-0
dorr@ihtahrkan.de
https://www.dorr.de

Quelle: pr-gateway.de

Bestforhome liefert exklusive Leinwandbilder des Künstlers Paul Sinus

Abstrakte Leinwandbilder mit Motiven des Künstlers Paul Sinus werden exklusiv über Bestforhome vertrieben.

Durch Bilder erhalten Räumlichkeiten ihre Seele. Die Auswahl der Motive zeigt die Persönlichkeit der Bewohner der Räume. Außergewöhnliche Kunst auf Leinwandbildern wird von der Firma Bestforhome vertrieben. Hier warten zeitlose Klassiker und abstrakte Werke auf den Freund interessanter Motive. Bestforhome zeichnet sich selbst durch ein großes Kunstverständnis aus und nutzt diese Gabe auch bei der Auswahl der Werke.

Große Leinwandbilder sind ein Blickfang. Dieser Kunst kann sich kein Auge entziehen. Vor allem dann, wenn abstrakte Motive dargestellt werden. Das regt Geist und Seele an, das beflügelt die Fantasie und ist eine Quelle der Inspiration. Nicht nur Künstler selbst nutzen diese Anregung, auch in Büros oder Wohnzimmern sind die Leinwandbilder von Bestforhome eine Augenweide. Abstrakte Wandbilder sind ein Zeichen der Persönlichkeit und des guten Geschmacks. Unterschiedliche Menschen ziehen einen ganz unterschiedlichen Wert aus abstrakter Kunst. Das macht abstrakte Wandbilder zu einer gleichzeitig individuellen, wie auch massenverträglichen Kunst.

Bestforhome bietet exklusive Leinwandbilder mit der abstrakten Kunst von Paul Sinus an. Abstrakt verfremdete Naturmotive aus den Elementen Himmel, Wasser oder Eis beweisen stilistische Sicherheit und eine große künstlerische Bandbreite. Diese Leinwandbilder von Paul Sinus werden exklusiv über Bestforhome vertrieben.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.bestforhome.de/leinwandbilder/abstrakt

Bestforhome ist der Experte für die Individualisierung von Räumlichkeiten. Außergewöhnliche Motive und liebevoll ausgewählte Angebote kennzeichnen das Sortiment von Bestforhome. Von Leinwandbildern, Postern, Bilderrahmen über Designertassen und Kissenbezügen bietet Bestforhome exklusive Designerartikel direkt vom Künstler an.

Kontakt
bestforhome
Maren Schwesig
Ackerstraße 8
16303 Schwedt/Oder
030 510 60 155
bestforhome@ihtahrkan.de
https://www.bestforhome.de

Quelle: pr-gateway.de

Asahi Kasei presents concept car at electronica 2018

Asahi Kasei presents concept car at electronica 2018

Düsseldorf, November 05, 2018 – The Japanese technology company Asahi Kasei will present its technologies and solutions in the areas of sensor technology and premium audio at this year’s electronica, the renowned electronics trade fair in Munich. For the first time at a European trade fair, the electric concept vehicle „AKXY“ will also be present at the booth.

Asahi Kasei presents 36 innovative materials and solutions for the mobility of the future with its specially designed „rolling competence center“ AKXY. Thereby, the cross-divisional innovation approach of the company, which combines the business areas electronics, synthetic rubber, high-performance plastics and textiles, becomes evident. The second highlight at the fair is a „Premium Audio Lounge“, where visitors can experience Asahi Kasei’s premium audio solutions live on site.

Safety drives with you: Sensors for safe and comfortable driving

A special focus of the electronic components in the AKXY is on solutions that make driving safer and more comfortable. For example, the progressive CO2 sensor solution „Sensor Sunrise“, which ensures more concentrated and safer driving. It measures the carbon dioxide content in the car cabin and contributes to better air quality. Senseair Sunrise is produced by the Swedish subsidiary Senseair and is the world’s first optical solid-state NDIR sensor for measuring gases such as carbon dioxide. With an unsurpassed low power consumption – six times lower than that of comparable NDIR sensors – it can easily be integrated into battery-powered systems.

Undisturbed conversations in the car

Driving fast or the playing of music can considerably impair the conversation between driver and passengers. The consequences are inattentive driving and an increased risk for all road users. Asahi Kasei has developed a special solution for this: The digital signal processor (DSP) – as an in-car communication application – ensures safe and comfortable conversations in the car without the driver having to turn his head. With its Engine Sound Creator application, the DSP contributes to an improved driving experience and increased road safety by providing a realistic engine sound.

Solutions for autonomous driving

Intelligent driver assistance systems are experiencing tremendous market growth, with radar sensors playing an important role in the overall system architecture due to their unique capabilities. With the Transceiver IC, Asahi Kasei offers a standard component that increases the performance and precision of the radar sensor in object localization and contributes to improved discrimination accuracy between people and vehicles.

„Sensor island“ and „Premium Audio Lounge“

Asahi Kasei will be exhibiting its concept car in Hall B4 – Booth 516. Additionally, the company will show further sensor solutions on its „sensor island“. A highlight in addition to CO2 and 3D sensors is a newly developed presence sensor, which has very low energy consumption and does not require a lens at all. Further sensor solutions will be presented by Senseair in Hall B3 – Booth 441.

Asahi Kasei has been a premium supplier of D/A and A/D converters as well as digital signal processors (DSP) for high-class audio applications for 25 years. In a specially equipped „Premium Audio Bar“, visitors can convince themselves of the product quality on site. Registrations for a guided tour will be accepted at the booth.

Bildquelle: @Asahi Kasei

The Asahi Kasei Group is a diversified group of companies led by Asahi Kasei Corp., with operations in the Material, Homes, and Health Care business sectors. Asahi Kasei distributes its innovative technologies and unique materials on markets worldwide.

With more than 30,000 employees around the world, the Asahi Kasei Group serves customers in more than 100 countries. Asahi Kasei is „Creating for Tomorrow“ with all operations sharing a common mission of contributing to life and living for people around the world.

Firmenkontakt
Asahi Kasei Europe GmbH
Sebastian Schmidt
Am Seestern 4
40547 Düsseldorf
+49 (0)211 280 68 139
Sebastian.Schmidt@asahi-kasei.eu
https://www.asahi-kasei.eu/

Pressekontakt
financial relations GmbH
Henning Küll
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
+49 (0) 6172 27159 12
h.kuell@financial-relations.de
http://www.financial-relations.de

Quelle: pr-gateway.de

Hier liegt der "Focus" auf Design, Technologie und Sicherheit

Der neue Ford Focus Turnier als attraktives Herbstangebot bei den Ford Partnern Hamburg

Hier liegt der "Focus" auf Design, Technologie und Sicherheit

Der Herbst 2018 steht bei den Ford Partnern Hamburg ganz im Zeichen des neuen Ford Focus. Mit der Premiere des Bestsellers in der vierten Generation präsentiert Ford ein vollständig überarbeitetes Modell, das in der Kompaktklasse Bestwerte aufweist und Maßstäbe setzt. Dazu gehören hochentwickelte EcoBoost- und EcoBlue-Motoren, ein neues 8-Gang-Automatikgetriebe und zahlreiche moderne Assistenztechnologien. Zum Beispiel ist der Ford Focus die erste europäische Ford-Baureihe mit Head-Up-Display. Infos zur Ausstattung geben die Ford Partner Hamburg unter www.fordpartner-hamburg.de

Als maßgeschneidertes Angebot stellen die Ford Partner jetzt die Karosserievariante Turnier „in den Focus“. Sie sprechen damit all jene an, die tolles Design und Fahrspaß mit dem Komfort eines Kombis verbinden wollen. Der Ford Focus Turnier bietet ein souveränes Platzangebot bei nur minimal verlängerten Außenmaßen und einen Gepäckraum, der auf 1.653 Liter Ladevolumen maximiert werden kann. Die sensorgesteuerte Heckklappe ermöglicht den Zugang zum Kofferraum über eine einfache Fußbewegung unter der Heckschürze.

Auf der gemeinsamen Plattform www.fordpartner-hamburg.de können Interessierte mehr über den Ford Focus Turnier „erfahren“. Mit insgesamt zehn Filialen sind die Ford Partner zwischen Hamburg und Lübeck, Stade und Lüneburg nah und bequem erreichbar. Schließlich stehen keine Geringere als drei renommierte Autohandelsunternehmen hinter der gemeinsamen Plattform: Die Autohäuser Tobaben, Krüll und Hugo Pfohe sind als „Ford Partner Hamburg“ ein Begriff, auch da Neueinführungen und attraktive Angebote dort unweigerlich zuerst auftauchen.

So auch bei der aktuellen Ford Focus Turnier-Initiative. Schon in der Version Trend enthält das neue Modell innovative Systeme in Serie: wie etwa den Pre-Collision-Assistenten inklusive Auffahrwarnsystem und einen Fahrspur-Assistenten, der bei Bedarf eingreifen kann. Nicht umsonst hat der neue Ford Focus Höchstwerte bei der unabhängigen NCAP-Crashtestprüfung erzielt, dient die neue Technik doch in erster Linie dazu, Unfälle zu vermeiden oder die Unfallschwere zumindest zu verringern.

Bereits standardmäßig in allen Ford-Modellen, und somit auch im neuen Turnier, ist das angenehme LED Tagfahrlicht, der Berganfahr-Assistent und Ford Easy Fuel als Schutz gegen Fehlbetankung. Als optisches Extra verfügt das Modell der Ford Partner Hamburg zudem über schicke Stahlräder mit Radzierblenden und 205/60-dimensionierten Reifen.

Führt der Weg also in eine der Ford-Filialen von Hugo Pfohe, Autohaus Tobaben oder Krüll Motor Company, profitieren Kunden von der Hamburger Ford Partnerschaft. Alle Ansprechpartner in und um die Hansestadt präsentieren sich übersichtlich auf www.fordpartner-hamburg.de

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Focus Trend Turnier 1.0l EcoBoost-Benzinmotor 63kW/85PS, 6-Gang Schaltgetriebe bestückt mit Stahlrädern 6,5 J x 16 mit Radzierblenden und Reifen 205/60 R 16: 6,3 (innerorts), 4,5 (außerorts), 5,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: 116 g/km (kombiniert).

Auf www.fordpartner-hamburg.de sind Informationen rund ums Auto nur einen Klick entfernt. Neueste Angebote und Nachrichten aus der Motorwelt werden aktuell bereitgestellt und sind per Download leicht zu erhalten. Oder interessieren Sie sich für innovative Techniken? Anschaulich wird in bewegten Bildern demonstriert, wie beispielsweise die Ford-Einparkhilfe oder der Müdigkeitswarner funktionieren.

Die gemeinsame Darstellung von attraktiven Angeboten der traditionsreichen Hamburger Autohäuser Hugo Pfohe GmbH und Krüll Motor Company GmbH & Co KG ist in dieser Form einzigartig im Hamburger Stadtgebiet. Dabei liegt die Stärke auf der Hand: Beide Unternehmen haben Ihre Wurzeln in der Hansestadt und bieten dem Interessenten die größte Ford Markenkompetenz.

Firmenkontakt
Hugo Pfohe GmbH
Thomas Reher
Alsterkrugchaussee 355
22335 Hamburg
040-500 60-0
info@fordpartner-hamburg.de
https://www.fordpartner-hamburg.de

Pressekontakt
Autohaus Tobaben GmbH & Co. KG
Viktor Hafner
Buxtehuder Str. 84-92
21073 Hamburg
040-766261 0
040-766261 66
info@fordpartner-hamburg.de
https://www.fordpartner-hamburg.de

Quelle: pr-gateway.de