Wir suchen auf der Insel Rügen zum Kauf Ferienhäuser Ferienwohnungen Reethäuser Baugrundstück Sonneninsel Rügen GmbH Ihr Rügenspezialist seit 1995

Wir suchen auf der Insel Rügen Reethäuser Ferienhäuser und Ferienwohnungen zum Kauf

Wir suchen auf der Insel Rügen zum Kauf Ferienhäuser Ferienwohnungen Reethäuser Baugrundstück Sonneninsel Rügen GmbH Ihr Rügenspezialist seit 1995

Wir suchen zum Kauf in Glowe und Breege Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen.Neu oder Altbau.

Wenn Sie auf der Insel Rügen Ihre Ferienimmobilie oder Ihr Baugrundstück verkaufen möchten sollten Sie zuerst mit uns reden.

Wir verkaufen Ihre Immobilie auf der Insel Rügen ganz diskret und zum besten Preis!

Insel Rügen – Urlauben in einzigartiger Natur

Salzige Seeluft einatmen, Möwengeschrei lauschen und fangfrischen Matjes genießen – mit allen Sinnen erleben Sie Ihren Urlaub auf der Insel Rügen.

Tauchen Sie ab vom Alltag und ein in die klare Ostsee. Machen Sie Urlaub auf Deutschlands größter und vielfältigster Insel.

Lassen sie alles, was Sie belastet, zurück, weit weg. Nehmen Sie sich eine Auszeit und die, die ihnen am liebsten sind, mit ans Meer. Kommen Sie zur Ruhe und hören Sie dem immerwährenden Spiel der Wellen zu. Machen Sie es sich mit einem guten Buch und einem Glas Wein im Strandkorb gemütlich.

Auf der Ostseeinsel erleben sie Natur pur. Wann haben sie das letzte Mal direkt am Straßenrand Felder voller Korn- und Mohnblumen gesehen? Oder einen Storch beobachtet, der hoch oben am Ortseingang eines Dorfes brütet? Wann sind Sie mit Auto oder Fahrrad über mit Kopfstein gepflasterte Straßen gerollt, die seitlich von Alleenbäumen gesäumt werden? Doch nicht nur all diese Details sind typisch für Rügen.

Das Wahrzeichen der Insel sind die schroffen, steil abfallenden Kreidefelsen, die zum türkisblauen Meer einen gelungenen Kontrast bilden. Bekannt ist das Eiland aber auch durch die meterhohen Buchen im Nationalpark Jasmund. Die Bäume der Buchenwälder zählen zum UNESCO-Weltnaturerbe und reichen bis vorne an die Klippen.

Vielfältig ist aber auch das Freizeitangebot auf der Insel, ob Sightseeing in Schlössern oder auf dem Gelände und in der KdF-Anlage in Prora, Flanieren in mondänen Seebädern, Einkehren in urigen Fischerdörfern, gemütlicher Urlaub mit den Kindern am Strand, Wandertouren an der Hochuferküste entlang – für jeden bietet die Insel ein passendes Programm. Apropos spannendes Programm: Jedes Jahr präsentieren die Störtebeker-Festspiele eine neue Geschichte auf der Freilichtbühne am Jasmunder Bodden in Ralswiek. Über 150 Mitwirkende, 30 Pferde, 4 Koggen sowie etliche pyrotechnische Effekte machen jede Vorführung zu etwas Besonderen.

Einzigartig sind aber auch die vielen Sonnenstunden, die auf der Insel gemessen werden. Nirgendwo sonst scheint die Sonne so oft wie hier – warten Sie nicht länger. Kommen Sie mit nach Rügen

Sonneninsel Rügen

Immobilienvertriebs GmbH

Wir haben die besten Lagen !

www.immoblienfranchise.info

www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de

www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de

www.ostseeparadies.de

www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Quelle: pr-gateway.de

 

gesund-mit-genuss.com | Endlich gesünder leben

Gesunde Ernährung weder schwer noch zeitaufwändig

gesund-mit-genuss.com | Endlich gesünder leben

Vielleicht sind Sie der Meinung, dass gesunde Ernährung nicht schmeckt. Dann sind Sie mit dieser Meinung wahrscheinlich nicht alleine. Wir haben da ganz andere Erfahrungen gemacht.

Das Ziel unseres Projektes ist es, Aufschluss im Bereich gesunder Ernährung zu geben. Denn viel zu häufig werden Fehlinformationen verbreitet. Ein gutes Beispiel dafür ist die Low Carb Diät. Wenn man eine Low Carb Diät macht, ist das erstmal nicht schlecht. Um aber wirklich abzunehmen, muss sich der eigene Körper in einem Kaloriendefizit befinden. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. Wenn man weniger Energie in Form von Kalorien zu sich nimmt, als der Körper benötigt spricht man von einem Kaloriendefizit. Um den Energiehaushalt auszugleichen, verbrennt der Körper dann eigene Körperfettreserven und Sie nehmen ab. Das ist Gesetz der Biochemie und wissenschaftlich belegt. Das gilt genauso für eine Low Carb Diät, wie für jede andere Diät auch. Bei Diäten kommt es auf die Vorliebe bezüglich des Essens an. Der Eine isst lieber mehr Obst (mehr Kohlenhydrate), der andere isst lieber mehr Käse und Butter (mehr Fett). Man könnte noch weiter über das Abnehmen und Low Carb Diäten schreiben, aber das sprengt den Umfang des Textes. Auf unserer Webseite https://www.gesund-mit-genuss.com gehen wir auf diese Themen spezifischer und mit wissenschaftlichen Belegen ein.

Wir beschäftigen uns aber nicht nur mit Diäten, sondern auch beispielsweise mit Rezepten. Wir zeigen Ihnen wie Sie Gerichte kochen, die schnell zubereitet werden können und gesund sind. Denn gesunde Ernährung muss nicht zeitintensiv sein, mit den richtigen Tipps und Tricks, kann das Kochen auch manchmal nur eine Angelegenheit von ein paar Minuten sein.

Neben Rezepten und Ratgeberartikel haben wir beliebte Küchenhelfer getestet, um den Koch-Alltag zu vereinfachen. Getestet werden: Wassersprudler, Spiralschneider, Heißluftfritteusen und noch viele weitere Küchenhelfer, die einerseits das Kochen vereinfachen sollen und dabei helfen sollen gesundes leckeres Essen zu kochen. Die Heißluftfritteuse spart überschüssiges Fett. Kartoffeln und Gemüse schmecken extrem lecker und sind kalorienärmer. Mit einen Spiralschneider kann man schneller und zeitsparender sein Gemüse und Obst schneiden.

Wir möchten Ihnen dabei helfen, sich gesünder zu ernähren, sich wohler zu fühlen und mehr Kontrolle über den eigenen Körper zu haben. Aus diesem Grund produzieren wir jede Menge Inhalte rund um dieses Thema. Weitere Ratgeber, oder Küchenhelfer finden Sie auf unserer Webseite. Falls Sie eine Frage haben immer her damit.

Vielen Dank fürs Lesen.

Ihr gesund-mit-genuss.com Team

Gesunde Ernährung ist ein schwieriges Thema. Aus diesen Grund haben wir die Seite ins Leben gerufen um Licht in dieses Thema zu bringen.

Kontakt
Lukas Obermeier und Andreas Markl Gbr
Boris Matuga
Südstraße 7
86391 Stadtbergen
+49176558475
borismatuga8@gmail.com
https://www.gesund-mit-genuss.com

Quelle: pr-gateway.de

Multimedia Giant: ZENEC Infotainer Z-N956 with Huge Display

Equipped with 9″/22.9 cm High Definition touchscreen, the new ZENEC 2-DIN system provides maximum entertainment with the greatest possible ease of use

Multimedia Giant: ZENEC Infotainer Z-N956 with Huge Display

With the new 9″/22.9 cm HD display infotainer Z-N956, the Swiss multimedia specialist ZENEC has an absolute premium device in its product range: a multimedia system equipped with every refinement for anyone wanting maximum entertainment, maximum comfort, and maximum safety in their car.

RESPONSIVE 9″ HD DISPLAY

Highlight of the new ZENEC infotainer is the big capacitive 9″ / 22.9 cm touchscreen with a tough glass surface and a HD LCD-TFT display with 1280 x 720 pixels resolution. Whether you are looking at videos or maps in the navigation mode – the high definition screen impresses with its natural color rendering, detailed image presentation, high brightness level and large contrast range.

SAFE DRIVING BY EASE OF USE

Especially for infotainers with a large range of functions, the ease of use is an important quality aspect. The highly responsive capacitive touchscreen of the Z-N956 is operated by light swiping and tapping only. Intuitively controlled functions, the logical menu navigation, and the well laid out design with large touch buttons enable safe operation of the system while driving.

ENTERTAINMENT TO SATISFY THE HIGHEST DEMANDS

Ease of use and modern entertainment functions – that is what the new ZENEC 2-DIN infotainer stands for. The integrated DAB+ twin tuner offers digital radio reception with impressive sound quality. Uninterrupted reception is ensured by the DABDAB/DABFM Service Following function.

The Z-N956 has two USB ports that can be used for A/V playback and for connecting iPhones or Android smartphones. In addition a Bluetooth unit provides comfortable hands-free calling and music streaming via A2DP. Also convincing are the sophisticated audio functions of the Z-N956, incorporating a DSP chip with 5-channel time alignment, a 10-band graphic equalizer, as well as an active crossover with high and low-pass filters.

ANDROID AUTO SMARTPHONE INTEGRATION

The Z-N956 is Google Android Auto certified, integrating supported apps of Android smartphones for easiest access and control via device display: for example Google Maps, Spotify, Youtube or huge online music libraries. Upon connection of an Android smartphone, the apps appear on the display of the Z-N956, for most convenient control by touchscreen, or the Google voice command assistant.

NAVIGATE SAFELY – IN PASSENGER CARS AND MOTORHOMES

For the Z-N956 two navigation packages are available that expand the infotainer for specific purposes: the Z-EMAP56 for cars, and the Z-EMAP56-MH suited for motorhomes. Both navigation packages contain digital maps for 47 European countries with 6.5 million Premium POIs. The map data can be updated for 3 years free of charge.

In the case of Z-EMAP56-MH important special functions for motorhomes are provided, such as preconfigured vehicle profiles, the input of vehicle parameters, and a comprehensive camping and motorhome stopover sites database. Of interest for use in motorhomes is the feature whereby up to three rear-view cameras can be connected to the Z-N956 – controlled directly via the CAM soft key. In addition, the Z-N956 can transmit audio signals to external Bluetooth speakers and headphones so that you can also enjoy your music outside your motorhome.

The brand Zenec stands for pure in-car multimedia. Moniceivers, naviceivers, roof mount and universal monitors sum to a well rounded portfolio of in-car products. Added to that are accessory components like rear view cameras and headphones. All Zenec devices are perfectly compatible with one another.

The Zenec multimedia range is perceived to follow the edge of technology, but also to stand out with an exceptional price/performance value. Yet, quality before quantity is the other important maxim given, Zenec is strictly adhering to.

In 2008, Zenec brought the first E>GO model onto the market, thereby immediately establishing a completely new category of device: the vehicle-specific naviceiver. E>GOs are a perfect fit – visually and technically – in the respective target vehicle, without additional bezels, adapters and hours of installation work. With the new line up 2018 there are E>GOs to fit into over 60 models of vehicle.

Firmenkontakt
Zenec by ACR (engl.)
Denny Krauledat
Bohrtumweg 1
5300 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
denny.krauledat@acr.eu
http://www.zenec.com

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
http://www.punctum-berlin.de

Quelle: pr-gateway.de

Leitfaden für den richtigen Waschmaschinentrockner

Leitfaden für den richtigen Waschmaschinentrockner

Die Rolle von Waschmaschinen ist in unserem Leben nicht wegzudenken. Waschmaschinen und ihre Waschtrockner gehen Hand in Hand und beide müssen von optimaler Qualität sein, um maximale Vorteile zu erzielen. Waschmaschinen sind auf der ganzen Welt sehr gefragt, da sie unser Leben unkompliziert und stressfrei machen. Moderne Maschinen sind vielseitig einsetzbar und helfen uns beim Waschen von Bettwäsche verschiedener Typen, darunter normale Kleidung sowie schwere Vorhänge und Teppiche. Tests-Trockner ist die Online-Plattform, die Menschen dabei hilft, die perfekte Maschine zu finden, nachdem verschiedene Faktoren und verschiedene Maschinen und ihre Funktionen auf einer einzigen Plattform betrachtet wurden.

Maschinen klassifizieren:

Waschmaschinen lassen sich leicht in breitere Kategorien einteilen. Diese basieren normalerweise auf ihrem Arbeitsmechanismus. Es gibt folgende Klassifizierungen für Waschmaschinen: Toplader, mit Trockner und Frontlader. Zahlreiche Marken, von denen jede behauptet, die Besten zu sein, sind auf dem Markt zu finden. Daher kann es eine schwierige Entscheidung darstellen, eine Maschine mit der besten Leistung auszuwählen. In einer solchen Situation bieten Plattformen wie Tests-Trockner eine gute Möglichkeit für Vergleiche, um am meisten zu profitieren.

Testparameter:

Waschmaschinen haben unterschiedliche Parameter, auf deren Grundlage sie getestet werden. Obwohl es viele verschiedene Waschmaschinen gibt, sind nicht alle Maschinen geeignet. Als Kunde spielen Sie hier eine wichtige Rolle. Sie müssen alle Optionen sorgfältig prüfen und dann eine Maschine auswählen, die alle ihre Anforderungen erfüllt. Eine Online-Plattform wie Tests-Trockner hilft Benutzern, Waschmaschinen zu überprüfen, die in verschiedene Kategorien eingeteilt sind, darunter ihre Trockner. Es ist hier zu beachten, dass Trockner verschiedener Typen verfügbar sind, zu denen unter anderem Abluft-, Kondensatoren- und Wärmepumpentrockner gehören. Benutzer haben die Möglichkeit, ihre Waschmaschinen aus einigen der Top-Marken auszuwählen, darunter AEG, Comfee, Bosch, Beko und Miele.

Glauben Sie, dass nur teure Geräte gute Ergebnisse erreichen?

Beim Kauf von Geräten ist das Budget möglicherweise nicht sehr hoch. Wenn Sie sich für eine Plattform wie Tests-Trockner entscheiden, können Sie die verschiedenen Preise und die Spezifikationen der Maschinen miteinander vergleichen. So können Sie ein gutes Angebot erhalten. Käufer können auch alle Informationen abrufen, die sie benötigen, unter Berücksichtigung der verschiedenen Parameter, welche die Leistung beeinflussen. Zu diesen Parametern gehören Faktoren wie Wasserverbrauch, Energieverbrauch und Abtragskapazität, die beim Kauf einer Waschmaschine berücksichtigt werden müssen. Tests-Trockner hilft bei der Bewertung der Leistung der Maschinen und hilft bei der einfachen Auswahl des gewünschten Modells. Die Online-Plattform ordnet die Waschmaschine auch so ein, dass sie die Kunden leiten kann.

Um mehr über die Online-Plattform zu erfahren, besuchen Sie bitte die Webseite: https://tests-trockner.de.

Über Tests Trockner:

Tests Trockner ist eine Online-Plattform, auf der verschiedene Waschmaschinen, ihre Spezifikationen und einzigartigen Funktionen verglichen werden können. Dies ist eine benutzerfreundliche Plattform, die eine umfassende Anleitung zur Auswahl des richtigen Geräts für eine Vielzahl von Zwecken bietet.

Tests Trockner ist eine Online-Plattform, auf der verschiedene Waschmaschinen, ihre Spezifikationen und einzigartigen Funktionen verglichen werden können.

Kontakt
Backb ApS
Amett Adelberg
Munkebjergvænget 13F
5230 Odense M
+45 061772947
amettadelberg@yahoo.com
https://tests-trockner.de

Quelle: pr-gateway.de

Auswahl der besten Spülmaschinen für Ihr Zuhause

Auswahl der besten Spülmaschinen für Ihr Zuhause

Die Verwendung eines Geschirrspülers ist in vielerlei Hinsicht von Vorteil. Es verringert die Arbeitsbelastung beim Spülen von Geschirr, Besteck oder Gläsern. Diese Spülmaschinen werden heute in fast allen Haushalten eingesetzt, wo das Reinigen von Geschirr viel Zeit kostet. Das Reinigen von Geschirr ist langwierig und zeitaufwändig, aber es bedarf voller Hingabe, da es gesundheitliche Faktoren mit sich bringt.

Geschirrspüler helfen, Geschirr schnell und ziemlich effizient zu reinigen. Diese Geräte werden von einigen der führenden Marken angeboten. Sie haben verschiedene Funktionalitäten und sind zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Mit einem Geschirrspüler können Sie Ihre Küche völlig frei von Unordnung halten. Daher ist die Investition in eine gute Geschirrspülmaschine in vielerlei Hinsicht von Vorteil. In Anbetracht der Nachfrage nach solchen Geschirrspülern gibt es zweifellos mehrere Unternehmen, die Spülmaschinen von höchster Qualität anbieten.

Vor dem Kauf eines Geschirrspülers ist es wichtig, Marken, Merkmale, Funktionen und natürlich die Preise zu vergleichen. Online-Plattformen wie Tests-Geschirrspuler helfen bei der Auswahl des Geschirrspülers gemäß Ihren Anforderungen und berücksichtigen dabei Ihre spezifischen Anforderungen. Die Online-Plattform ist die perfekte Plattform für alle, die Spülmaschinen suchen, aber ein wenig Anleitung benötigen, denn bei so vielen ähnlichen Produkten ist die Auswahl schwierig. Diese Online-Plattform bietet einen intelligenten Vergleich verschiedener Geschirrspülmaschinen und hilft bei der Auswahl des perfekten Geschirrspülers. Die Online-Plattform bieten einen Vergleich verschiedener Marken, darunter einige der führenden Marken wie Bosch, Siemens und AEG.

Vergleichsbasis:

Tests-Geschirrspuler führt Benutzer anhand verschiedener Faktoren zur Auswahl der besten Marke von Geschirrspülern. Geschirrspüler werden auf ihre Energieeffizienz, den Wasserverbrauch, die Nennleistung und die Trocknungseffizienzklasse getestet. Das Unternehmen testet die Spülmaschinen anhand verschiedener Parameter und ordnet sie dann ein. Diese Geschirrspülmaschinen werden dann basierend auf ihren Bewertungen verglichen.

Mit solchen Rängen und Bewertungen, die zur Unterstützung bereit stehen, fällt die Kaufentscheidung leichter, da Sie sich der Effektivität und Funktionalität der Maschine bewusst sind. Ein solcher Vergleich durch Tests-Geschirrspuler ist für die Käufer durchaus vorteilhaft. Sie erhalten eine Vorstellung von den besten Geschirrspülern und ihrer Leistung. Die Online-Plattform bietet auch die Möglichkeit, Preise, Funktionen, Merkmale und andere Vorteile zu vergleichen. Der Käufer kennt also den Geschirrspüler gründlich, bevor er ihn kauft.

Um mehr über solche Tests und Vergleiche zu erfahren, klicken Sie auf https://tests-geschirrspuler.de/

Über das Unternehmen:

Tests-Geschirrspuler ist eine Online-Plattform, die Benutzern hilft, verschiedene Spülmaschinen anhand bestimmter Kriterien zu vergleichen. Ein solcher Vergleich erfolgt unter Berücksichtigung bestimmter Parameter, zu denen Eigenschaften in Bezug auf Energieverbrauch, Wasserverbrauch und Energieeffizienz gehören.

Tests-Geschirrspuler ist eine Online-Plattform, die Benutzern hilft, verschiedene Spülmaschinen anhand bestimmter Kriterien zu vergleichen.

Kontakt
Backb ApS
Amett Adelberg
Munkebjergvænget 13F
5230 Odense M
+45 061772947
williampedersen97@yahoo.com
https://tests-geschirrspuler.de/

Quelle: pr-gateway.de

Ist es lohnend, momentan Gold zu erwerben?

Ist es lohnend, momentan Gold zu erwerben?

Es ist manchmal mühsam, seine Komfortzone zu verlassen. Die Herausforderung ist nicht selten ungemein größer, sofern man darüber nachdenkt, irgendwas zu tun, was man noch nie gemacht hat. Aber wenn man realisiert, dass alte Glaubenssätze zu zerfallen drohen, ist es tatsächlich an der Zeit, Neues zu versuchen.

Je älter man wird, desto schwieriger wird es, eingetretene Pfade zu verlassen. Von klein auf, wird man geprägt, dass das Geld ins Sparschwein, als nächstes auf das Sparbuch und als nächstes zur Bank muss, damit es sicher ist. Vieles, was zu diesen Glaubensätzen gehört, ist heute widerlegt.

Früher dachten wir, Lebensversicherungsgesellschaften können nicht pleitegehen

Heute wissen wir, Lebensversicherungsgesellschaften können sehr wohl pleitegehen. Es begann mit der Mannheimer – wie die Mannheimer Lebensversicherung AG im Volksmund vereinfacht genannt wurde. Im Sommer 2003 passierte das, was niemand bislang auch nur ansatzweise hätte glauben können. Ein Ruck ging durch die Versicherungsbranche! Die erste deutsche Lebensversicherungsgesellschaft stand vor der Pleite. Der Glaube der Versicherten wurde erschüttert und das konnte man sich selbstverständlich in keiner Weise leisten. Man wollte es nicht unbedingt, aber es musste sein. Die Branche musste Retter in der Not werden und die notleidende Mannheimer vor dem Schlimmsten bewahren. Man schuf Protektor, eine Auffanggesellschaft, die die Versicherungsverträge von insolventen Versicherern im Insolvenzfall fortführen und folglich die Versicherten vor Verlusten bewahren soll.

Protektor wird von den Versicherungsgesellschaften mit finanziellen Mitteln versorgt. Die Finanzkraft von Protektor ist somit auch nur so groß, wie die der Versicherer. Die Frage ist erlaubt, wie viele Pleiten aus den eigenen Reihen sich die Branche leisten kann. Fachleute wissen, dass Protektor nicht einmal ansatzweise über eine ausreichende Kapitaldecke verfügt, um die Verträge mehrerer insolventer Gesellschaften aufzunehmen. Wie sollte das auch funktionieren? Aktuell zahlen die Lebensversicherer an ihre Kunden aufgrund der bestehenden Lebensversicherungsverträge höhere Zinsen aus, als sie derzeit erwirtschaften. Somit muss man sich an den Reserven bedienen, was die Finanzkraft der Unternehmen erheblich vermindert. Es hat den Anschein, als würde man keine weiteren Insolvenzen mehr verkraften. Insofern ist es für jeden, der an seiner kapitalbildenden Lebens- oder Rentenversicherung festhalten möchte, ratsam zu beten, dass nicht noch eine weitere Gesellschaft insolvent wird.

Früher dachten wir, Banken gehen nicht pleite

Heute wissen wir, Banken können sehr wohl pleitegehen. Kreditinstitute sterben nicht mit einem Paukenschlag. Sie sterben still, so still, dass man es meist nicht bemerkt. Aber sie verschwinden und das schon sehr viel länger, als seit der letzten Bankenkrise. Hierbei geht es keineswegs um eine Hypo-Real-Estate oder dergleichen. Nein, Banken gehen, seit es Kreditinstitute gibt. Die Branche regelte das hinter vorgehaltener Hand durch sogenannte Übernahmen. Diese Verfahrensweise ist auch unerläßlich, denn genau wie das Vertrauen in die Versicherungsgesellschaften keinesfalls erschüttert werden darf, muss es in die Kreditinstitute erst recht bestehen bleiben, denn die Kreditinstitute verwalten die meisten Vermögensanteile der Deutschen. Käme es hier zur Abkehr, wären die Auswirkungen fatal. Anleger, die bangen, Ihr Geld zu verlieren, würden ihr Geld abheben wollen.

Keine Bank oder Sparkasse hat hinreichend Bargeldreserven, um ihre Kunden auszuzahlen – nicht einmal Bruchteile wären an die Kunden auszahlbar. Die Bargeldbestände sind stets bloß in der Höhe des üblichen Bargeldverkehrs plus einer kleinen Reserve vorrätig. Somit müssen bekanntlich größere Bargeldabhebungen vorab angemeldet werden, damit das Bankhaus zum nötigen Zeitpunkt gebührend Bargeld besorgen kann.

Würden plötzlich unvermittelt viele Kunden gleichzeitig ihr gesamtes Guthaben abheben wollen, wäre das nicht möglich. Der psychologische Effekt, sein eigenes Guthaben nicht abheben zu können, würde die Lage zuspitzen, sich wie ein Lauffeuer verbreiten und sich am Ende sogar auf die gesamte Banken- und Volkswirtschaft eines Landes negativ auswirken. Deswegen ist es so wichtig, Bankenpleiten hinter vorgehaltener Hand intern zu regeln und jegliches Aufsehen zu verhindern.

Im Land der Dichter und Denker starben seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland sehr wohl schon zahlreiche Bankhäuser. Wieviele, ist den wenigsten Menschen bewusst. Das Bankensterben nach der Lehman-Krise wurde im Übrigen nur durch den Staat mithilfe von Steuergeldern verhindert. Und ob ein Einlagensicherungsfonds dazu sein wird, die Guthaben der Deutschen im Falle massiver Bankenpleiten zu schützen, bleibt abzuwarten, ist jedoch tendenziell unwahrscheinlich. Zwar ist der Höchstbetrag der Besicherung limitiert, doch die Masse macht´s. Kein System ist in der Lage, Lawinen aufzuhalten. Eine Lawine von Bankenpleiten wird den Einlagensicherungsfonds mit Sicherheit an seine Grenzen führen. Wird der Staat folglich dafür aufkommen? Der Staat kann ja bekanntlich nicht pleitegehen, oder doch?

Früher dachten wir, Staaten können nicht pleitegehen

Heute wissen wir, Staaten gehen sehr wohl pleite. Im März meldete der Focus, dass 119 Nationen von Insolvenz bedroht sind, 119! Die größte Volkswirtschaft, die USA hangeln sich von einer Zahlungsunfähigkeit zur nächsten und wie es in der Europäischen Union aussieht, weiß gegenwärtig jeder aus den Zeitungen.

Die einheitliche Währung für so viele verschiedene Volkswirtschaften erscheint heute immer mehr, eine unglückliche Idee gewesen zu sein. Nun muss man zusehen, wie man die auftretenden Probleme löst. Die Europäische Zentralbank versucht mit ihrer Zinspolitik und ihrem gewaltigen Anleihenaufkaufprogramm zu helfen. Aber die Nationen sind ebenfalls gefragt, wenn der Euro nicht scheitern soll. Eine gemeinsame Lösung bedeutet bekanntlich immer, der Stärkere hilft den Schwächeren und jeder nach seinen Möglichkeiten.

Resüme

Alte Glaubenssätze haben ihre Berechtigung verloren. Jeder Einzelne ist gut beraten, seine Augen zu öffnen, seinen gesunden Menschenverstand walten zu lassen und sich nicht auf die Wohlfühl-Sprüche der „Sicherheits“-Lobby zu verlassen. Harren, bis es noch schlimmer wird, wäre der falsche Weg. Es gilt, prompt aktiv zu werden! Die Lösung: Sachwerte!

Die richtigen Sachwerte

Sehr beliebt sind Edelmetalle. Die Vergangenheit zeigt eindeutig, dass die Eigentümer von Edelmetallen Krisen besser gemeistert haben als diejenigen, die auf Geldwerte setzten. Die gute Nachricht ist, dass man mit Edelmetallen mittlerweile ganz gut diversifizieren kann.

In Bezug auf Streuung wird es mit Edelmetallen recht einfach. Gold hat sich dabei sehr bewährt. Man muss bei Edelmetallen jedoch nicht ausschließlich auf Gold bauen, sondern kann auch andere Metalle erwerben, die durch ihre Besonderheiten einen hohen Nutzen für die Industrie haben. Rohstoffe sind nicht unbegrenzt verfügbar und somit wertbeständig.

Die PIM Gold und Scheideanstalt GmbH bietet als Experte für Edelmetalle die Möglichkeit, in vier der bedeutendsten Edelmetalle zu investieren, nämlich Gold, Silber, Platin und Palladium. Schwerpunkte liegen jedoch auf den beliebtesten Edelmetallen, Gold und Silber.

Lohnt es sich, jetzt Gold zu kaufen?

Eine Kaufentscheidung bei Edelmetallen ist übrigens einfach. Entscheidet man sich, z.B. mit einem festen Monatsbeitrag regelmäßig zu investieren, ist die Frage nach dem besten Zeitpunkt zweitrangig. Beim Einsatz eines festen Geldbetrages kauft man immer richtig ein. Wenn die Preise vergleichsweise hoch sind, kauft man automatisch weniger Edelmetall ein und wenn die Preise niedrig sind, kauft man entsprechend mehr Edelmetall ein. Auf längere Sicht kann man so einen stattlichen Bestand aufbauen.

Die Produktionskosten für kleine Barren/Münzen sind im Verhältnis zum Materialwert um ein Vieles höher als für größere Barren/Münzen, da sich da die Produktionskosten besser verteilen können. Doch um große Barren wie z. B. 1 kg Gold zu kaufen muss man den entsprechenden Kaufpreis von momentan ca. 36.381 Euro zur Verfügung haben. Wer das nicht kann, muss kleinere Stückelungen erwerben oder monatlich ansparen.

Die PIM Gold und Scheideanstalt GmbH mit CEO Mesut Pazarci, aus Heusenstamm ermöglicht den physischen Kauf der Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium. Somit können die Chancen verschiedener Edelmetalle kombiniert werden. Die kostengünstige Lagerung im Zollfreilager versetzt die PIM-Kunden in die komfortable Lage, jederzeit ihre Edelmetalle in physischer Form abzuholen und mit nach Hause zu nehmen. Mehr Sicherheit ist nicht möglich.

Bildquelle: Fotolia, Urheber: Ekler, ID: #21592799

Die PIM GOLD und Scheideanstalt GmbH ist einer der führenden Edelmetalllieferanten in Deutschland und auch in Europa. Der Markt der Edelmetallraffinerien und -großhändler ist überschaubar. PIM GOLD zeichnet sich im Wettbewerb durch seine Flexibilität, seine Vielfalt und vor allem durch seine guten Preise aus.

Seit der Gründung im Jahr 2008 hat sich innerhalb der jungen Firmenhistorie vieles verändert. Schritt für Schritt und Jahr für Jahr entwickelt sich das Wachstum unseres Unternehmens immer weiter und das mit großem Erfolg.

Kontakt
PIM Gold und Scheideanstalt GmbH
Mesut Pazarci
Industriestraße 31
63150 Heusenstamm
+49 (0) 6104 802 96 0
morderator@pim-presse.de
http://pim-gold.com

Quelle: pr-gateway.de

Zinsentwicklung: Baukredite bleiben vorerst auch 2019 günstig

Zinsentwicklung: Baukredite bleiben vorerst auch 2019 günstig

(Mynewsdesk) Der Leitzins der EZB bleibt bis mindestens Sommer 2019 stabil und damit die Bauzinsen niedrig. Bauwillige sollten die günstigen Kreditkonditionen für den Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen nutzen. Hauseigentümer sind unabhängig von Mietwucher und investieren zudem in ihre private Altersvorsorge.

Der Blick auf den Leitzins der EZB ist wie ein Blick in die Zukunft: Die Zinsen werden bis mindestens Sommer 2019 auf dem jetzigen niedrigen Niveau bleiben. Das hat die Europäische Zentralbank (EZB) kürzlich zugesichert. Für Bauwillige, die von einem eigenen Haus träumen, ist das eine gute Perspektive. Denn der Leitzins der EZB ist die Richtlinie für die Zinsentwicklung, die direkte Auswirkung auf Sparer und Kreditnehmer hat.

Derzeit liegt der Leitzins bei null Prozent. Dies macht die Zinsen für Tages- und Festgeld sowie Baukredite niedrig: schlecht für Sparer, gut für Hausbauwillige. Der Zinssatz ist nun schon seit Ende 2016 stabil auf einem sehr niedrigen Niveau. Deshalb spekulieren Experten, wann die Zinsen wieder steigen werden. Vorerst ist ein Anstieg nicht vor Herbst 2019 zu erwarten.

Bauwillige, die den Hausbau mit einem Kredit finanzieren, sollten immer die aktuelle und zukünftige Zinsentwicklung betrachten. Denn die Bauzinsen haben direkten Einfluss auf die Kosten des Hauses: je niedriger die Zinsen sind, umso günstiger ist der Baukredit. Denn nur ein paar Prozente wirken sich auf die Kreditfinanzierung aus und können den Kredit deutlich teurer machen.

Immobilienexperten, die für den Marktmonitor Immobilien 2018 von immowelt.de befragt wurden, erwarten 2019 eine leichte Anhebung des Leitzinses auf etwa 0,5 Prozent. Damit würden Wohnbaukredite auf einen Zinssatz von rund 2 Prozent bei einer Laufzeit von 5 bis 10 Jahren steigen. Das klingt nicht viel, macht sich jedoch bereits in der Finanzierungsplanung bemerkbar.

Ein Baukredit über 200.000 Euro bei einer Laufzeit von 10 Jahren und monatlicher Tilgung von 800 Euro wäre bei einem Zinssatz von beispielsweise 1,55 Prozent im Vergleich zu 2 Prozent knapp 7.000 Euro günstiger. Gerade für Bauherren mit wenig Eigenkapital sind die niedrigen Zinsen von Vorteil.

Niedrige Zinsen langfristig für Baukredit sichern „Die Bedingungen für die Finanzierung eines eigenen Hauses sind weiterhin ideal. Aufgrund der günstigen Zinsen und der gestiegenen Mieten ist Bauen fast günstiger als Mieten. Der Hausbau ist zu mietähnlichen Konditionen machbar. Dies ist wichtig, da das Eigenheim und damit die Unabhängigkeit von den Mietpreisen ein immer wichtigerer Bestandteil der privaten Altersvorsorge wird“, sagt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus.

Selbst bei einer leichten Zinserhöhung, so eine Studie des IWD Köln, stehen Wohneigentümer noch besser da als Mieter.

Neben der Zinshöhe bestimmt die Dauer der Zinsbindung die Konditionen für ein Baufinanzierungsdarlehen. Baukredite werden mit einer Zinsbindung von 5, 10, 15, 20 oder 30 Jahren angeboten. Die niedrigsten Zinsen gibt es für eine kurze Laufzeit von 5 Jahren. Je länger der Zins gesichert ist, umso höher sind die Zinskosten. Gleichzeitig sinkt aber auch das Zinsänderungsrisiko und damit die Gefahr beim Auslaufen der Zinsbindung zu deutlich schlechteren Zinssätzen den Baukredit verlängern zu müssen. Da die Zinsen tendenziell eher steigen als sinken werden, sollten Bauherren sich die günstigen Zinsen mit einem Kredit mit langer Laufzeit sichern.

Bankenunabhängige Baufinanzierungsberater unterstützen Paare oder Familien bei der Verwirklichung ihres Traumhauses – von der Analyse der individuellen finanziellen Lage, den persönlichen Vorstellungen bis hin zur möglichen Kredithöhe, optimalen Tilgungsrate und Laufzeit des Baukredites. Denn die Finanzprofis kennen die Stellschrauben für den individuell besten Kredit.

Große Hausbau-Unternehmen wie Town & Country Haus bieten einen kostenlosen Finanzierungsservice an – so erhalten Bauherren ein optimal aufeinander abgestimmtes Komplettpaket aus Finanzierung, Haus und Grundstück.

Fazit: Der Finanzierung eines Massivhauses ist nach wie vor für Normalverdiener zu mietähnlichen Bedingungen machbar. Selbst wenn die Zinsen leicht ansteigen, ist die Investition in das eigene Haus günstiger als langfristig eine hohe Miete zu zahlen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/gm21w5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/zinsentwicklung-baukredite-bleiben-vorerst-auch-2019-guenstig-84372

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands.

Im Jahr 2017 verkaufte Town & Country Haus mit über 300 Franchise-Partnern 4.466 Häuser und erreichte einen Systemumsatz-Auftragseingang von 844,29 Millionen Euro. Mit 2.790 gebauten Häusern 2017 und einem Systemumsatz-gebaute Häuser von 512,92 Millionen Euro ist Town & Country Haus erneut Deutschlands meistgebautes Markenhaus.

Rund 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den Deutschen Franchise-Preis. Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem Green Franchise-Award ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis TOP 100 der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert und erhielt im Jahr 2017 den Hausbau-Design-Award für das Doppelhaus Aura 136 in der Kategorie Moderne Häuser. 

Firmenkontakt
Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH
Annika Levin
Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich OT Behringen
03625475282
presse@tc.de
http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/zinsentwicklung-baukredite-bleiben-vorerst-auch-2019-guenstig-84372

Pressekontakt
Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH
Annika Levin
Hauptstraße 90 E
99820 Hörselberg-Hainich OT Behringen
03625475282
presse@tc.de
http://shortpr.com/gm21w5

Quelle: pr-gateway.de

Nur mit freier Sicht bei Eis und Schnee!

ARAG Experten warnen vor zusätzlichen Bußgeldern im Winter

Die Schneefallgrenze sinkt – die Wetterfrösche im Fernsehen haben auch in niederen Regionen den ersten Schnee angekündigt. Während viele Menschen den ersten Schnee des Jahres sehnlichst erwarten, gibt es mindestens eine Bevölkerungsgruppe, die dem weißen Zauber mit Argwohn entgegenblickt: Autobesitzer! Denn die weißen Flöckchen können in Kombination mit Eis und Glätte im Straßenverkehr schnell lästig oder aber zu einer echten Gefahr werden. Wer sich nicht auf die erschwerten Bedingungen im Verkehr einstellt, riskiert zu allem Überfluss auch noch ein saftiges Bußgeld. Vor den häufigsten Bußgeldern rund ums Autofahren bei Schneefall warnen Sie die ARAG Experten.

Freie Sicht!

Wer morgens mit dem Auto zur Arbeit fährt, der erlebt dieser Tage häufig sein weißes Wunder. Das Auto hat sich über Nacht in einen riesigen Schneeberg verwandelt. Nun heißt es schippen, kratzen, enteisen. Doch hier ist Gründlichkeit geboten. Wer zum Beispiel meint, ein kleines Guckloch in der Windschutzscheibe reiche, um das Auto sicher zu bewegen, der irrt. Stattdessen sollten neben allen Scheiben sogar Scheinwerfer, Blinker, Rückleuchten und die Motorhaube vom Schnee befreit werden. Sonst winken 10 Euro Bußgeld. Mit derselben Summe wird im übrigen auch das Warmlaufenlassen des Motors bestraft, da vermeidbare Abgasbelastungen hierzulande verboten sind.

An Scheinwerfer und Co. denken!

Noch kostspieliger kann es sogar werden, wenn Scheinwerfer, Rüchlichter oder Blinker nicht vom Schnee befreit wurden. Da das Auto dann für andere Verkehrsteilnehmer nicht gut erkennbar ist und soeine erhöhte Unfallgefahr besteht, kann diese Vergesslichkeit bis zu 35 Euro kosten. Auch das Übersehen des Schneeketten-Gebots kann teuer werden – wer sich hier nicht nach der Beschilderung richtet, der ist um 20 Euro ärmer. Richtig günstig hingegen kann man davonkommen, wenn man beim Parken in Bereichen mit Parkscheinautomat die Vorderscheibe nicht von Schnee befreit. Hier zeigen sich die Ordnungsämter meistens großzügig, wir empfehlen aber dennoch die Sicht auf den Parkzettel freizulegen, da sonst ein Parkverstoß eintreten kann, und dieser ist ja bekanntlich auch nicht umsonst.

Ruhig und vorsichtig fahren!

Damit Sie nicht nur Bußgelder, sondern auch Gefahren vermeiden, sollten beim Autofahren während, vor und nach dem Schneefall einfache Grundregeln befolgt werden: Angefahren werden sollte behutsam und das im zweiten Gang – sonst könnten die Reifen durchdrehen und sich das Auto nicht von der Stelle bewegen lassen. Während der Fahrt sollte eher in einem höheren Gang gefahren werden, denn eine zu niedrige Drehzahl kann den Wagen ins Schleudern bringen. Und auch wenn man trotz aller Vorsicht ins Rutschen oder Schleudern gerät: hier hilft Ruhe, Auskoppel und ein gefühlvolles Gegenlenken.

Download des Textes:

https://www.arag.de/service/infos-und-news/rechtstipps-und-gerichtsurteile/auto-und-verkehr/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Positionen ein. Mit 3.800 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von mehr als 1,7 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
brigitta.mehring@arag.de
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92428215
thomas@redaktionneunundzwanzig.de
http://www.ARAG.de

Quelle: pr-gateway.de

Bayern-Buch-Gewinnspiel 250 wertvolle Bücher gewinnen

Bayerische Bücherwochen mit Buch-Gewinnspiel

Bayern-Buch-Gewinnspiel 250 wertvolle Bücher gewinnen

Bayerische Bücherwochen: 250 wertvolle Bücher, handsignierte Exemplare, Bildbände aus und über Bayern zu gewinnen. Teilnahme ist bis 28. Februar 2019 möglich. Zu gewinnen gibt es jeweils drei handsignierte Exemplare von Robert Harris Bestseller „München“, drei handsignierte Exemplare von „Silent Space – München“, 50 Exemplare „Fränkische Schweiz – Wandern und Einkehren“, 50 Exemplare „Märchenwald Neue Märchen für Groß und Klein“, 50 Exemplare „Heimat im Glas, Vergessene Köstlichkeiten“ plus je ein Gläschen Apfelgelee der Autorin, 50 Exemplare „Die schönsten Familienwanderungen in den bayerischen Alpen“ und 50 Exemplare von Roswitha Gruber „Meine aufregendsten Weihnachtsgeschichten“. Teilneilnehmen kann jedermann unter dem Link https://buchszene.de/bayern-gewinnspiel-2018/

Zu gewinnnen gibt es Bücher der Verlage Anton Pustet, Bergverlag Rother, Edition Lichtland, Heyne, SüdWest Verlag, Bassermann und Rosenheimer Verlagshaus.

Bildquelle: canadastock/Shutterstock.com

buchszene.de ist ein kostenfreies Literatur- und Kulturportal für interessierte Bücherfans. Aktuell werden Bestseller und intereressante Bücher aus unterschiedlichsten Thmenbereichen besprochen.

Firmenkontakt
BUCHSZENE.DE – Buchwerbung der Neun GmbH
Hans Haller
Landsberger Straße 410
81241 München
089-235556-3
hhaller@bwd9.de
https://buchszene.de

Pressekontakt
BuchSzene
Hans Haller
Landsberger Straße 410
81241 München
089-235556-3
hhaller@bwd9.de
https://buchszene.de

Quelle: pr-gateway.de

Neues Portal für regionale Kleinanzeigen gestartet

Das Portal Regional-Kleinanzeigen.de jetzt Online

Neues Portal für regionale Kleinanzeigen gestartet

Unter dem Motto „Verkaufen und Kaufen in Ihrer Nähe“ ist ein neuer regionaler Kleinanzeigenmarkt im Internet gestartet: regional-kleinanzeigen.de. Das Konzept: Nach einer Registrierung können Privatleute und Kleinunternehmer schnell, bequem und vor allem kostenlos ihre lokalen Kleinanzeigen publizieren. Jeder Nutzer wählt dabei eine Stadt oder Region. Wie es sich für Kleinanzeigen gehört, sind viele Produkte und Dienstleistungen aufgelistet – ob Kleinartikel, Flohmarktware, gebrauchte Autos, Serviceleistungen für Haus und Garten, Wohnungen und Gewerberäume sowie Jobs.

Durch die klare regionale Aufbereitung finden Käufer und Interessierte unkompliziert alle Angebote in ihrer Region. Gründer und Betreiber des Portals ist Andre Schulze aus Peine. „Was früher eine lokale Kleinanzeigenzeitung war, ist heute regional-kleinanzeigen.de. Wir sind ein Marktplatz mit regionaler Ausrichtung. So finden die Nutzer unkompliziert zueinander und können zum Beispiel Möbel, Haushaltsgeräte, Autos, Fahrräder und anderes vor Ort begutachten“, schildert er das Konzept.

Kleinanzeigenmarkt ist kostenlos und werbefrei

Ein Novum von regional-kleinanzeigen.de ist: Wer hier inseriert, zahlt keine Gebühr und wird auch nicht mit Werbung beim Surfen belästigt. Auch per E-mail gibt es keine Werbe-Newsletter oder Sonderangebote (z.B. kostenpflichtige Premiumplatzierungen, größere Anzeigen etc.). Auf diese Art und Weise will das Portal Anbieter und Käufer gewinnen, die schnell, ehrlich und regional zueinander finden. Im Mittelpunkt steht immer die Kundenzufriedenheit und der faire Verkaufsabschluss vor Ort. „Es wird noch eine Weile dauern, bis wir in den Zielregionen einen großen Kundenstamm aufgebaut haben“, sagt Andre Schulze. „Wenn uns dies aber gelungen ist, wird unser Kleinanzeigenmarkt im Internet einen festen Platz in dieser Branche einnehmen.“

Immobilienmarkt: Kauf und Vermietung vor Ort

Über den Internet-Marktplatz können Immobilien angeboten werden: zur Vermietung oder zum Kauf. Ebenso können Wohnungssuchende nach ihrerm Traumobjekt suchen bzw. ein Miet- oder Kaufgesuch veröffentlichen. Plus: Eine Dienstleistung rund um Haus und Garten ist ebenfalls gut platziert. Natürlich sind auch diese Rubrikseiten komplett werbefrei und regional ausgerichtet auf eine bestimmte Gegend. Was bei Immobilien sehr wichtig ist: Fotos vom Objekt. So bestehen Anzeigen bei regional-kleinanzeigen.de immer aus einem Text- und Bildmodul.

Gebrauchtwagen finden, Job finden

Zwei weitere wichtige Bereiche im sogenannten Offertenmarkt bilden Kfz-An- und Verkäufe sowie eine Stellenbörse. Das ist auch bei regional-kleinanzeigen.de so. Bei den Autos werden vor allem Gebrauchtwagen angeboten. Schnell finden Interessierte hier ein passendes Modell und können einen Besichtigungstermin in der Nähe vereinbaren. In der Stellenbörse von regional-kleinanzeigen.de finden sich Nebenjobs wie Hunde ausführen und Kehrwoche machen, aber auch Teilzeitstellen für Menschen jeden Alters.

Schrittweiser Ausbau der digitalen Dienstleistung geplant

Der Start von regional-kleinanzeigen.de verlief vielversprechend. In allen Rubriken konnten schnell Inserate platziert werden und die ersten Geschäfte gingen schon erfolgreich über die Bühne. Schrittweise soll nun der Bekanntheitsgrad in den Regionen gesteigert werden. Außerdem will Gründer Andre Schulze lokal tätige Unternehmen wie Immobilienmakler, Gebrauchtautohändler oder Händler allgemein für regional-kleinanzeigen.de gewinnen. Seine Vision: „Über unseren Digitalmarkt für Kleinanzeigen können langfristig Geschäftsbeziehungen und Folgeverträge entstehen, wenn sich vor Ort Käufer und Verkäufer kennengelernt haben.“

Charity-Aktion: Gutes tun und anderen helfen

Der Betreiber des Portals hat mit Beginn des Jahres 2019 eine Spendenaktion gestartet: Für jede neue Anzeige im Monat Januar spendet regional-kleinanzeigen.de 0,50 Cent bis zu einem Betrag von 100 Euro (das entspricht 200 Anzeigen). Im Februar wird dann bekanntgegeben, welches soziale Projekt davon profitieren wird. Über einen Link auf der Webseite können Interessierte aber auch selbst etwas vorschlagen. Nach dieser Charity-Premiere soll es auch in Zukunft ähnliche Aktionen geben.

www.regional-kleinanzeigen.de

Wir sind ein StartUP welches den Kleinanzeigenmarkt für Regionale Kleinanzeigen neu aufstellen will.

Gegründet im Dezember 2018 noch ganz frisch auf dem Markt.

Kontakt
Regional-Kleinanzeigen.de
Andre Schulze
Am Burgkamp 11
31228 Peine
01628629277
info@regional-kleinanzeigen.de
http://regional-kleinanzeigen.de

Quelle: pr-gateway.de