Autohaus König unterstützt FC VIKTORIA 1889 BERLIN

Der Traditionsverein FC VIKTORIA 1889 BERLIN hat mit dem AUTOHAUS GOTTHARD KÖNIG GmbH einen neuen Trikot-Sponsor gefunden

Autohaus König unterstützt FC VIKTORIA 1889 BERLIN

Mit großem Bedauern hat das Autohaus Gotthard König GmbH kurz vor Weihnachten zur Kenntnis genommen, dass der Berliner Traditionsverein FC VIKTORIA 1889 BERLIN beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag einreichen musste. Bereits seit über 50 Jahren engagiert sich das Autohaus mit sozialer Verantwortung im lokalen Berliner Vereins- und Teamsport. Aus diesem Grunde fühlt sich das Autohaus König verpflichtet einen Beitrag zum Erhalt des FC VIKTORIA 1889 BERLIN zu leisten. Der Verein stellt Deutschlands größte aktive Fußballabteilung mit mehr als 1.600 Mitgliedern in rund 65 verschiedenen Teams. „Diese Menschen lassen wir nicht im Regen stehen!“, sagt Dagmar König, Geschäftsführerin der Autohaus Gotthard König GmbH.

Das Autohaus Gotthard König wird sich daher als Trikot-Sponsor des FC VIKTORIA 1889 BERLIN engagieren und den Verein darüber hinaus in weiteren Belangen tatkräftig unterstützen. FC VIKTORIA 1889 BERLIN Vorstandsmitglied und Geschäftsführer Felix Sommer: „Wir freuen uns sehr, mit der Autohausgruppe AUTOHAUS GOTTHARD KÖNIG GmbH einen starken regionalen Partner gefunden zu haben.“

Dagmar König: „Hoffentlich gelingt es uns mit diesem Engagement den Grundstein für eine Initialzündung zur Gewinnung weiterer Sponsoren und Förderer zu legen. Der Verein verdient eine Zukunft, vor allen Dingen da er aktuell Tabellenplatz sechs belegt und damit in der nächsten Saison eine reelle Chance zum Aufstieg in die Dritte Liga besteht“. Vorläufiger Insolvenzverwalter Prof. Dr. Torsten Martini: „Das Engagement zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und ich hoffe, dass noch weitere Unternehmen aus der Region sich anschließen werden“.

„Für eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft des FC VIKTORIA 1889 BERLIN benötigen wir EURE Unterstützung. Los geht“s, gemeinsam rocken wir das Ding!“, sagt Dagmar König.

Fotoabdruck honorarfrei

vlnr.: Felix Sommer(l.), Vorstandsmitglied und Geschäftsführer FC Viktoria 1889 Berlin, Dagmar König (m.),Geschäftsführerin Autohaus Gotthard König GmbH und Prof. Dr. Torsten Martini (r.), vorläufiger Insolvenzverwalter

Über ihre Berichterstattung würden wir uns sehr freuen

Spenden

Spendenkonto „Breitensport“* | IBAN: DE25 1007 0848 0152 4420 43 | BIC: EUTDEDB110

Spendenkonto „Profisport“* | IBAN: DE95 1007 0848 0152 4420 44 | BIC: D EUTDEDB110

* Damit Eure Spende ausschließlich der Vereinsarbeit zugute kommt, erfolgt die Verwahrung der Spendengelder im vorläufigen Insolvenzverfahren nach Abstimmung mit dem vorl. Insolvenzverwalter separiert. Hierfür wurden die unten stehenden Spendenkonten für den Breitensport (insbesondere für die Finanzierung von Übungsleitertätigkeiten) sowie für die Unterstützung der Profisportabteilung des Vereins eingerichtet.

Pressekontakt FC VIKTORIA 1889 BERLIN

Helen Wilking

Leiterin Geschäftsstelle

Krahmerstraße 15

12207 Berlin

Telefon: +49 (0)30 75 44 48 98 12

E-Mail: h.wilking@viktoria-berlin.de

Web: http://www.viktoria-berlin.de

Das Autohaus Gotthard König GmbH ist ein Familienunternehmen und blickt auf ein halbes Jahrhundert Erfolgsgeschichte zurück. Heute ist König der größte Renault-Vertragshändler und Dacia-Partner in Deutschland. Seit 2016 ist das Autohaus auch offizieller Vertragshändler für die Marken Jeep und Fiat. Anfang 2017 wurde zusätzlich Alfa-Romeo in das Produktportfolio aufgenommen. Das Unternehmen expandiert von Jahr zu Jahr. In den aktuell 49 Standorten in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen arbeiten mittlerweile über 1.000 Angestellte, weitere Filial-Neueröffnungen sind in Vorbereitung und geplant.

Firmenkontakt
Autohaus Gotthard König GmbH
Roman Kerber
Kolonnenstraße 31
10829 Berlin
+49(0)30 789 567-123
+49(0)30 789 567-152
sekretariat@autohaus-koenig.de
http://www.autohaus-koenig.de

Pressekontakt
Autohaus Gotthard König GmbH
Dirk Schumacher
Kolonnenstraße 31
10829 Berlin
+49(0)30 886 697 725
dirk.schumacher@autohaus-koenig.de
http://www.autohaus-koenig.de

Quelle: pr-gateway.de

Innovative Soundtechnologie macht Hintergrundmusik am P.O.S. endlich angenehm

– Audiospezialist Kronoton präsentiert auf der BOE seine neuartige HDSX-box.

Innovative Soundtechnologie macht Hintergrundmusik am P.O.S. endlich angenehm

Das Unternehmen Kronoton aus Reinbek bei Hamburg hat mit seinem Soundprozessor die Lösung für perfekte Hintergrundbeschallung in Räumen entwickelt: Mit nur einem Knopfdruck an der HDSX-box gehören Lautstärkeschwankungen und Klanglöcher der Vergangenheit an. Die Musik verteilt sich ab sofort gleichmäßig in Wunschlautstärke im gesamten Raum – ein entspanntes Einkaufen ist ab sofort möglich.

Die HDSX-box gleicht die Lautstärken aller gespielten Titel intelligent und in Echtzeit so aneinander an, dass die Musik immer auf der gleichen Lautstärke, aber trotzdem lebendig und akzentuiert bleibt. Darüber hinaus füllt sie Klanglöcher im Raum. Das bedeutet: Normalerweise ist dort, wo ein Lautsprecher verbaut ist, konzentrierter Klang (oft zu laut) und zwischen den Lautsprechern ist zu wenig Klang (zu leise). Mit der HDSX-box ist der gesamte Raum gleichmäßig mit Klang gefüllt.

An zahlreichen Einsatzorten bestätigten sich die Eigenschaften, haben Kunden positiv reagiert. Sie beschreiben die Musik als wahrnehmbar und angenehm zu hören. Oftmals nehmen Stammkunden die Veränderung sofort wahr und geben positives Feedback. Auch Martin Rosenboom vom HORST Baumarkt bestätigt die Wirkung in seinem Ladengeschäft: „Mit HDSX haben wir im ganzen Laden eine gleichmäßige Lautstärke bei bester Verständlichkeit“.

Die Anwendung ist absolut simpel: Die HDSX-box wird einfach zwischen Musikspieler und Verstärker der bestehenden Soundanlage gesteckt. Damit ist der Klang bereits optimiert. Es ist kein Umbau der existenten Anlage notwendig – einfach Plug and Play.

Kronoton präsentiert die HDSX-box erstmals auf der BOE 2019 als Aussteller in Dortmund. Zu Demonstrationszwecken wurde der Loungebereich des Gemeinschaftsstands der ESG mit der Technologie ausgestattet und ermöglicht so unter härtesten Live-Bedingungen eine Sound-Demo.

Zusätzlich hält Kronoton Geschäftsführer Gunnar Kron im Rahmenprogramm des TECHNOLOGY & SCENOGRAPHY-FORUM an beiden Tagen einen Vortrag mit dem Titel „Wie Hintergrundmusik unsere Sinne entspannen kann“.

Idealer Einsatzort: der P.O.S

Egal ob Einzelhandel, Einkaufszentrum oder Großmarkt: Musik gehört zur Grundausstattung und trägt – richtig präsentiert – maßgeblich zum Wohlfühlgefühl der Kunden bei. Jedes Musikstück hat jedoch, abhängig von Genre und Produktionsart, unterschiedliche Dynamiken, beginnt meist leise und steigert sich im Refrain, flacht dann wieder ab. Demzufolge kann eine durchgängig verlässliche Lautstärke auf der Fläche ohne die HDSX-box nie verlässlich eingestellt werden. Das Resultat ist allgemein bekannt: Die Hintergrundmusik ist entweder zu laut oder zu leise.

Kurzum: Die Musik wird entweder nicht verstanden, nur Fragmente werden überhaupt wahrgenommen oder sie ist zu präsent. Somit zahlt das ausgewählte Musikprogramm nicht auf die Markenwerte des Unternehmens ein, kann sogar zum Ärgernis für Kunden und Mitarbeiter werden.

„Da setzt die HDSX-box an. Wir analysieren in Echtzeit die gespielte Musik und passen die verschiedenen Musikanteile an die gewählte Lautstärke an. Somit ist erstmals eine gleichmäßige Beschallung in höchster Qualität möglich“, so Gunnar Kron, Entwickler von HDSX & Geschäftsführer von Kronoton.

Die Kronoton GmbH entwickelt einzigartige Klangerlebnisse im Bereich Automotive, Consumer Electronics oder Raumbeschallung. Die patentierten Lösungen des jungen Unternehmens aus Reinbek bei Hamburg, Deutschland, sorgen für klaren, natürlichen Klang, der den vorhandenen Raum detailreicher und größer macht.

Firmenkontakt
Kronoton GmbH
Jan Fockele
Völckers Park 13
21465 Reinbek
+49 40 68948878-0
jfockele@kronoton.com
http://www.kronoton.com

Pressekontakt
Kronoton
Jan Fockele
Völckers Park 13
21465 Reinbek
+49 40 68948878-0
jfockele@kronoton.com
http://www.kronoton.com

Quelle: pr-gateway.de

Drei gute Vorsätze für den Datenschutz 2019

Drei gute Vorsätze für den Datenschutz 2019

Düsseldorf, 11.01.2019. Der Januar ist die Zeit für gute Vorsätze. Das gilt auch für den Datenschutz und die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die seit Mai 2018 gilt. Viele Unternehmen haben sich bereits entsprechend aufgestellt. Bei anderen ist möglicherweise noch „Luft nach oben“. Die Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat deshalb für Unternehmen drei gute Vorsätze in Bezug auf den Datenschutz zusammengestellt.

1. Einen Datenschutzbeauftragten bestellen

Nach dem neuen Datenschutzrecht müssen Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellen, wenn mindestens zehn Personen ständig mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Auch kleine Unternehmen, die bisher noch keinen Datenschutzbeauftragten brauchten, könnten deshalb jetzt in der Pflicht sein. „Wird diese Schwelle überschritten und es gibt keinen Datenschutzbeauftragten, kann das empfindliche Bußgelder zur Folge haben“, erklärt Nicole Mutschke, Rechtsanwältin und zertifizierte Fachkraft für Datenschutz. „Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ist es meist am einfachsten, einen externen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Aufgrund unserer Erfahrungen in diesem Bereich bieten auch wir diese Leistung an.“

2. IT-Sicherheit praktisch leben und vorleben

Das beste IT-Sicherheitskonzept nützt nichts, wenn es im Berufsalltag nicht gelebt wird. „Unternehmen sollten durch Mitarbeiterschulungen und regelmäßige Kontrollen sicherstellen, dass die IT-Sicherheit nicht nur auf dem Papier stattfindet“, so Rechtsanwältin Nicole Mutschke. „Und natürlich müssen die Führungskräfte mit gutem Beispiel vorangehen.“

3. Daten vor den Augen Dritter schützen

„Gerade bei Unternehmen mit Publikumsverkehr, etwa in Arztpraxen, hapert es häufig noch an der praktischen Umsetzung des neuen Datenschutzrechts. Was bringt schließlich der Aushang einer Datenschutzerklärung im Warteraum, wenn im Empfangsbereich Krankenakten ungeschützt herumliegen und sensible Gesundheitsdaten für jedermann einsehbar sind? Hier dürfte bei vielen Praxen – und anderen Unternehmen mit Publikumsverkehr – noch Nachholbedarf bestehen „, sagt Nicole Mutschke.

www.kanzlei-mutschke.de

Bildquelle: Pixabay

Die Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Kanzlei für Wirtschaftsrecht und berät ihre Mandanten in datenschutzrechtlichen Fragen. Die Kanzlei ist deutschlandweit sowie international tätig und unterhält Büros in Düsseldorf und Bielefeld. www.kanzlei-mutschke.de

Kontakt
Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Nicole Mutschke
Königsallee 60 f
40212 Düsseldorf
0211 / 68 87 87 30
0211 / 68 87 87 31
info@kanzlei-mutschke.de
http://www.kanzlei-mutschke.de

Quelle: pr-gateway.de

Sicher von A bis Z: mima-co GmbH TISAX zertifiziert

Qualitätssiegel für Informationssicherheit

Sicher von A bis Z: mima-co GmbH TISAX zertifiziert

München, 11.01.2019 – Seit Kurzem ist die mima-co GmbH nach TISAX, dem Qualitätssiegel für Informationssicherheit, zertifiziert. Die Change-Agentur entspricht somit den internationalen und etablierten Standards wie der Norm ISO 9001.

„Der sichere Umgang mit Informationen von hohem Schutzbedarf ist eine notwendige Grundlage in der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Kunden“, so Daniela Berens, Geschäftsführerin der mima-co GmbH, die vom hohen Stellenwert der TISAX-Zertifizierung überzeugt ist. Die Prüfung wurde von der TÜV Rheinland GmbH durchgeführt. Bereits seit mehreren Jahren werden bei der mima-co GmbH – der etablierten Change-Agentur für Konzerne und mittelständische Großunternehmen – regelmäßig Audits in Bezug auf Informationssicherheit durchgeführt und bestätigen somit die nachhaltige Erfüllung dieser Standards.

Zahlreiche Unternehmen aus der deutschen Automobilindustrie, u. a. BMW, Daimler sowie der VW-Konzern, haben einen Standard für Informationssicherheit erarbeitet. Seit 2018 ist nun das TISAX-Prüfverfahren (Trusted Information Security Assemsent Exchange) für alle Auftragnehmer deutscher Automotiv-Hersteller eine zwingende Voraussetzung für die Zusammenarbeit, welche u. a. auf dem VDA Information Security Assessment (ISA) beruht.

„Der Aufwand für die Zertifizierung ist nicht zu unterschätzen“, teilt Cordula Witzgall, Geschäftsführerin von mimaco, mit. „Und trotzdem lohnt er sich, da TISAX kundenübergreifend anerkannt ist und es somit keine Mehrfachprüfungen mehr gibt“, nennt die Geschäftsführerin als einen der Vorteile von TISAX für das Unternehmen.

Mehr Informationen erhalten Sie persönlich unter +49 (0) 174 9354 788.

Die mima-co GmbH bietet alles, was Konzerne und mittelständische Großunternehmen im Veränderungsprozess benötigen. Ob neue Strategien, Kulturentwicklung oder Restrukturierung: mimaco etabliert Veränderungen nachhaltig wirksam in den Köpfen, Herzen und Händen der Betroffenen. In time. In budget. In quality. Kunden – unter anderem aus der Automotive- und Finanzbranche – bekommen alles aus einer Hand. Bei mimaco arbeiten dafür Change-Manager, Change-Kommunikatoren, Trainer, Grafiker und Texter interdisziplinär zusammen. Entlang eines roten Fadens realisiert mimaco vielfältige Change-Maßnahmen. Mit standardisierten Tools und frischen Ideen. Konzeptionell, redaktionell, grafisch und organisatorisch.

Firmenkontakt
mima-co GmbH
Raphaela Steiner
Isartorplatz 5
80331 München
+49 (0) 174 9354 788
kontakt@mimaco.de
http://www.mimaco.de

Pressekontakt
mima-co GmbH
Raphaela Steiner
Isartorplatz 5
80331 München
+49 (0) 174 9354 788
raphaela.steiner@mimaco.de
http://www.mimaco.de

Quelle: pr-gateway.de

PLT GmbH stellt neue Generation von Mini GPS Sender vor

Der neue GPS Sender ist kleiner als sein Vorgänger trotz mehr Akku-Kapazität

PLT GmbH stellt neue Generation von Mini GPS Sender vor

Berlin, 11.01.2019 Bei der Aufgabe, jederzeit über den Einsatzort der Firmenfahrzeuge informiert zu sein, leistet ein GPS Ortungssystem unverzichtbare Dienste. Um die Positionen von Objekten zu verfolgen, die nicht über eine eigene Stromversorgung verfügen, kommen batteriebetriebene GPS Sender zum Einsatz. Die PLT GmbH stellt eine neue Version des Personal Tracker vor, der seinen Vorgänger in allen Leistungsdaten deutlich übertrifft und noch kleiner ist als der bisherige GPS Sender. Der GPS Tracker wird alleine oder zusätzlich zu anderen PLT Ortungsmodulen in einem Benutzerlogin aufgeschaltet. Neben der Ortung von Fahrzeugen, Baumaschinen oder Personen werden auch andere mobile Objekte in Echtzeit angezeigt: Trailer, Container, Generatoren, Pumpen, Werkzeuge und vieles mehr. Für die Ortung von Personen stellt PLT einen speziellen Halteclip zur Befestigung an Gürtel oder Kleidung zur Verfügung.

Der PLT Personal-Tracker NG ist klein, leicht und dank seines robusten Designs die ideale Lösung für den täglichen Arbeitseinsatz. Mit 42g Gewicht gehört der GPS Sender zu den leichtesten GPS-GPRS-Ortungsgeräten seiner Klasse. Durch die extrem kleinen Maße lässt sich der GPS Tracker einfach in oder an Gegenständen befestigen und passt in jede Hosentasche. Neueste hochempfindliche GPS Technologie garantiert eine exakte Ortung unter schwierigen Bedingungen. Durch sein intelligentes, bewegungsgesteuertes Stromsparkonzept zeigt der GPS Sender beachtliche Akkulaufzeiten. Trotz des geringen Gewichts und der kompakten Bauweise vereint der Personal Tracker NG GPS-Empfänger, GSM-Modem und Akku in einem Gerät. Der große interne Speicher garantiert eine unterbrechungsfreie Spurverfolgung auch für den Fall, dass das Mobilfunknetz temporär nicht erreichbar ist.

Falls nötig kann die Laufzeit des GPS Trackers durch den Anschluss eines Backup-Akkus (Power-Bank) beliebig verlängert werden. Auch der Einsatz zur Fahrzeugortung ist möglich bei Verwendung eines 12-V-Kfz Adapters.

Der GPS Sender wurde in umfangreichen Tests erfolgreich erprobt. Dazu gehörte unter Anderem der Einsatz bei der Zeitungszustellung. Hier lieferte der GPS Sender wertvolle Daten über die zu Fuß zurückgelegten Strecken als Grundlage für die Optimierung der Zustellgebiete. Auch im Winterdienst überzeugt der Mini GPS Tracker im Bereich der Nachweisführung bei Handmaschinen-Touren.

Der neue GPS Sender wird gleichzeitig mit allen anderen PLT Ortungsgeräten (z. B. dem Festeinbaugerät PLT Compact II oder der mobilen Variante PLT Compact OBD) in der Ortungs- und Tourenplanungssoftware TrackPilot genutzt. Bestandskunden profitieren von einem kostenlosen Test des PLT Personal Tracker NG, der per E-Mail über info@plt-software.de angefordert wird. Weiterführende Informationen zum Produkt und zu PLT erhalten Sie auf www.plt-software.de

Vorteile des GPS Senders auf einen Blick:

-kompakte und robuste Beschaffenheit

-Ortung von Personen, Fahrzeugen und Gegenständen

-Positionsbestimmung in Echtzeit

-hohe Ortungsgenauigkeit durch fortschrittlichen GPS-Empfänger

Bildmaterial:

www.plt-software.de/downloads/presse/2018/Fotos/Magnetisches_USB-Kabel.png

www.plt-software.de/downloads/presse/2018/Fotos/PLT_Personal-Tracker_NG_Guertelhalterung_inkl_Tracker.png

Pressemitteilung als PDF:

www.plt-software.de/downloads/presse/2019/Pressemitteilung_PLT_Personal-Tracker-NG.pdf

PLT ist Anbieter von Systemen zur GPS Fahrzeugortung mit intelligenter und dynamischer Tourenplanung in Deutschland. Das GPS Ortungssystem TrackPilot wurde mehrfach ausgezeichnet und zählt zu den innovativsten Produkten in diesem Bereich. Mit dieser und weiteren Lösungen unterstützt PLT Unternehmen bei der Planung sowie Steuerung von Logistikaktivitäten sowie bei der optimalen Nutzung ihrer Ressourcen. Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.plt-software.de

Firmenkontakt
PLT – Planung für Logistik & Transport GmbH
Marc Roth
Gubener Str. 47
10243 Berlin
+49 30-762 39 00-68
marketing@plt-software.de
http://www.plt-software.de

Pressekontakt
PLT – Planung für Logistik & Transport GmbH
David Janz
Gubener Str. 47
10243 Berlin
+49 30-762 39 00-68
marketing@plt-software.de
http://www.plt-software.de

Quelle: pr-gateway.de

Mit ofenfrischen Brötchen fein raus.

Trotz Schnee und Eis dürfen backfrische Brötchen beim Frühstück nicht fehlen. Und der Eiskratzer darf getrost unberührt bleiben.

Mit ofenfrischen Brötchen fein raus.

Eis und Schnee stellen in den Wintermonaten viele Autofahrer vor eine große Herausforderung.

Wer eine Garage oder einen Carport hat, ist fein raus. Alle anderen müssen im Winter zum Eiskratzer greifen, bevor sie ihr Auto starten. Wichtig zu beachten hierbei: Wer nur einen Teil der Scheibe vom Eis befreit hat und erwischt wird, muss ein Verwarnungsgeld bezahlen. Richtig teuer wird es, wenn man einen Unfall verursacht, weil die Sicht behindert war – wer zu faul zum Eiskratzen war, haftet in diesem Fall immer mit.

Um auf der sicheren Seite zu sein, sollte also vor Fahrtantritt dafür gesorgt sein, dass die Scheiben, die Scheinwerfer und die Blinker korrekt von Schnee und Eis befreit wurden. Außerdem dürfen andere Verkehrsteilnehmer nicht durch herabfliegenden Schnee oder Eisplatten gefährdet werden.

Richtig unangenehm kann es werden, wenn man bei Schnee und Eis ohne Winterreifen in einen Unfall verwickelt wird. Auch wenn man nicht der Unfallverursacher ist, läuft man Gefahr, den Versicherungsschutz zu verlieren.

Wird aufgrund der falschen Bereifung der Verkehr behindert, muss mit einem ordentlichen Bußgeld rechnen.

Ist man dann endlich unterwegs, sollte unbedingt daran gedacht werden, dass nicht jeder Autofahrer sein Fahrzeug bei diesen Witterungsverhältnissen beherrscht. Bei Eis und Schnee verlängert sich der Bremsweg erheblich, daher sollte der übliche Sicherheitsabstand auf die doppelte oder gar dreifache Länge vergrößert werden.

Die Service-Fahrer der Morgengold Frühstücksdienste stellen sich zuverlässig den widrigen Umständen und liefern auch bei Eis und Schnee ofenfrische Brötchen und Backwaren bis an die Haustür.

Die in dem Kundenportal der Morgengold Frühstücksdienste ausgesuchten Brötchen und Backwaren werden direkt in den Backstuben der jeweiligen Bäckerei-Betriebe backfrisch entgegengenommen und in den frühen Morgenstunden an ihre Bestimmungsorte gebracht.

Um die beste Qualität der Brötchen und Backwaren gewährleisten zu können, arbeitet der Frühstücksservice ausschließlich mit ausgesuchten Bäckerei-Betrieben zusammen.

Mit den gelieferten Brötchen und Backwaren der www.morgengold.de Frühstücksdienste ist jeder fein raus – Garagenbesitzer, Carport-Parker und die „Schlechtbereiften“.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Auch im Jahr 2019 macht TTPCG ® einsame Singles zu Verliebten

Auch im Jahr 2019 macht TTPCG ® einsame Singles zu Verliebten

Lakeland, 11.01.2019 – Die US-amerikanische Partnervermittlung TTPCG ® gilt seit jeher als Innovationsträger. Die perfekte Schnittstelle zwischen der realen und der virtuellen Welt wurde vom Tim Taylor Team genau definiert. TTPCG ® ist Pionier in Sachen aussergewöhnlicher Dienstleistung Partnervermittlung. Schliesslich verpflichtet Tradition. Bei TTPCG ® vor allem zur Innovation. Das Tim Taylor Team ist Wege gegangen, die vorher noch keiner ging. Meilenstein für Meilenstein. So entstanden die ersten wissenschaftlichen und biometrischen Methoden in der Partnervermittlung.

Module zum Glück auch im deutschsprachigen europäischen Raum

Sozusagen eine gute Grundlage als Start in das ersehnte Partnerglück bietet das TTPCG-Exklusiv-Erfolgsprogramm. Es beinhaltet sagenhaft viele Features, um sein Partnerglück zu finden. Eine garantierte Anzahl von aktiven Partnervorschlägen, passive Partnervorschläge lebenslang unbegrenzt, eine Matching-Methode, welche von TTPCG ® im Markt bereits 1982 eingeführt wurde und ständiger Verbesserungen unterliegt, einer Leistungs- und einer Geld zurück Garantie, individueller Service durch das freundliche Customer Team an jedem Tag an 24 Stunden und noch vieles mehr.

Der Trend Individualisierung wirkt weltweit – und führt auch zu einer Differenzierung im Bereich individuelle Partnersuche

Individualität bedeutet die Freiheit zur Wahl. Selbstbestimmt zu entscheiden, wie und wo man lebt, welche Art der Partnerwahl man ergreift oder welche Form der Sexualität praktiziert wird. Individualisierung ist der Prozess, den Freiheitsraum und die Möglichkeiten für den Einzelnen auszuweiten. Jeder kann heute sein Leben viel stärker nach seinen persönlichen Wünschen und Vorstellungen gestalten. Insbesondere die Suche nach dem wirklich passenden Lebenspartner sollte von grosser Individualität geprägt sein. Diese Möglichkeiten bietet TTPCG ®. Die Wahl des wirklich passenden Partners gehört zu den wichtigsten Entscheidungen im ganzen Leben. Gerade deshalb sollte auch der Weg zum künftigen Lebenspartner individualisiert sein. TTPCG-Module bieten Singles Individualität pur zur schnellen, sicheren und unkomplizierten dazu preiswerten Partnervermittlung.

TTPCG ® bietet für jeden Single ein passendes Modul

Das Modul I like you bietet die Sicherheit, dass es wegen des eigenen Aussehens zu keinem Frust beim ersten Date kommen wird. Gefällt das Aussehen des künftigen Partners, wird auch ein schnelles Rendezvous herbeigesehnt. Mit dem Modul I like you fliessen wichtige Erkenntnisse der weltweit einmaligen biometrischen Vermittlungsmethode ein und kommen somit kostengünstig Nutzern des TTPCG-Exklusiv-Erfolgsprogramms zu Gute. Die Forschung belegt, dass jeder Single Vorstellungen hat, wie die Optik des Menschen aussieht, in den er sich später verlieben wird.

Ein Handicap muss Partnerglück nicht ausschliessen

Sind Sie sehr klein oder extrem gross? Haben Sie ein Handicap? Sind Sie Landwirt und suchen eine liebe Partnerin, welche Ihre Landwirtschaft akzeptiert? Nehmen Facetten der Sexualität für Sie einen hohen Stellenwert ein? Wollen Sie nur Menschen aus einer ganz bestimmten Zielgruppe kennenlernen? Soll der künftige Partner aus den USA, Asien oder einem anderen Land als aus Ihrer Heimat kommen? Solche sehr individuellen Wünsche können nur wenige Partnervermittlungen erfüllen. Für das Team der TTPCG ® kein Problem. Für solch spezielle Wünsche bei der Partnersuche hat das Tim Taylor Team das Modul we ask für Kunden entwickelt.

Künstliche Intelligenz ein Hilfsmittel zur Partnerfindung

Künstliche Intelligenz ist nach dem Siegeszug des PC und dem Internet nun die nächste Welle der Entwicklung. Sie wird die Technologie auch die Arbeitsweise technisierter Partnervermittlung durcheinanderwirbeln. Tatsächlich haben Konzerne wie Tim Taylor Group mit Hilfe von maschinellem Lernen, einem Teilbereich der künstlichen Intelligenz, ihre Dienste verbessert und erweitert. So kommt bei dem Modul together step by step Künstliche Intelligenz zum Einsatz. Nach dem Erhalt eines jeden Partnervorschlags können Mitglieder, welche together step by step gebucht haben, mittels eines Schlüssels Informationen zu jedem Partnervorschlag übermitteln. Mittels einer lebensnahen Computer Simulation werden reale Kontakte zwischen Menschen auf Partnersuche nachgestellt, Erkenntnisse daraus gezogen und jeder Partnervorschlag entspricht dem Wunschdenken des TTPCG- Nutzers an sein kommendes Partnerglück treffsicherer. Die Erstellung der Partnervorschläge erfolgt nicht statisch, sondern dynamisch. So werden die Leistungen des TTPCG-Exklusiv-Erfolgsprogramms nochmals deutlich gesteigert.

Sie haben einen Pressebericht der Journalistin Scarlett Woodward, Lakeland, FL 33803 gelesen. Vielen Dank dafür. Der Bericht erschien zuerst in der englischen Version im Magazin „Life and Love“. Deutsche Übersetzung im Auftrag des press office der Tim Taylor Group von Cassy Young.

Unternehmen der Tim Taylor Group sorgen mit einer weltweit einmaligen Methode für das Partnerglück von Millionen Menschen. Wir wachsen kontinuierlich und suchen Verstärkung im Team. Fragen Sie uns. Es kann Ihr Traumjob werden.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

Quelle: pr-gateway.de

 

Relaunch der Jobbörse INGENIEURWEB.DE

und Start der Jobbörsen MINT.JOBS

Relaunch der Jobbörse INGENIEURWEB.DE

Relaunch der Jobbörse INGENIEURWEB.DE und Start der Jobbörsen MINT.JOBS

Bewährte Ingenieur Jobbörse INGENIEURWEB stellt neue Webseite vor

Die neue Webseite überzeugt mit ihrem klaren Design und wurde für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert. Darüber hinaus hat INGENIEURWEB jetzt ein neues Logo und die Präsentation der einzelnen Firmenprofile wurde mit dem Relaunch ansprechender gestaltet. Gleichgeblieben ist die hohe persönliche Service-Qualität, die dem Anbieter zuvor einen ausgezeichneten Ruf beschert hatte. Zusätzlich zu den bisherigen Angeboten gehen im Ziegeler Medien Karrierenetzwerk ab sofort die neue Jobbörse MINT.JOBS an den Start.

Der Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Vor allem Berufe aus der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik werden gebraucht wie nie zuvor. Die aktuelle Arbeitsmarktlage ist für wechselwillige Bewerber aktuell hervorragend.

Ein zuverlässiger Partner für alle Bereiche im Ingenieurwesen

Bereits seit 1995 findet sich auf www.ingenieurweb.de ein breit gefächerter Stellenmarkt für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in den Bereichen Ingenieurwesen und Technik. Die Jobbörse gehört zum Ziegeler Medien Karrierenetzwerk und bringt Fachkräfte und Akademiker mit ihren potentiellen Arbeitgebern zusammen. Wer in Deutschland seine Karriere plant, findet hier bundesweite Jobs in großer Auswahl. INGENIEURWEB hat sich seit der Unternehmensgründung konstant weiterentwickelt und zählt bundesweit zu den größten Branchenjobbörse im Ingenieurwesen und der Technik.

Vereinfachte Suche für alle Endgeräte

Die neu gestaltete Homepage erlaubt eine unkomplizierte Suche nach Jobs von zu Hause und von unterwegs, per Handy oder Tablet lassen sich jetzt bequem alle relevanten Jobangebote abrufen. Wer sich mit seiner spezifischen Suche beim Jobfinder-Service anmeldet, wird zuverlässig per E-Mail über neue Stellenanzeigen informiert. Mithilfe eines komplexen Algorithmus vergleicht der Suchagent jedes Angebot mit den Profilinformationen des jeweiligen Nutzers und bringt zusammen, was zusammenpasst. Durch diese Art der Suche sparen Arbeitgeber und Arbeitnehmer wertvolle Zeit.

Zentraler Stellenmarkt für kompetente Akademiker und qualifizierte Fachkräfte – aber auch Quereinsteiger.

Arbeitgeber können sich bei INGENIEURWEB telefonisch oder per E-Mail beraten lassen, um ihre Jobangebote auf der Plattform optimal zu positionieren. Nach dem Relaunch der verbesserten Homepage werden sie von Jobsuchenden bundesweit noch leichter gefunden und müssen nicht lange warten, bis ihre offenen Stellen kompetent besetzt sind. Arbeitnehmer wissen die Vielseitigkeit der Webseite zu schätzen und werden künftig bei der Planung ihrer Karriere auch von der neuen Branchen-Jobbörse MINT.JOBS stark profitieren.

Firmenprofile und Veranstaltungen

In einem eigenen Bereich der Homepage bietet INGENIEURWEB Arbeitgebern die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen vorzustellen. Die ausführlich gestalteten Firmenprofile zeigen die Besonderheiten und Vorteile des jeweiligen Unternehmens auf und werben auf diese Weise um interessierte Mitarbeiter. Jobsuchende erfahren darin auch gleich, ob Benefits wie flexible Arbeitszeit, Kinderbetreuung, Schulungsangebote oder besondere Prämien vorhanden sind.

Ein weiterer Bereich der Homepage informiert über aktuelle Messen und Veranstaltungen, die direkt oder indirekt mit dem Ingenieurwesen in Zusammenhang stehen.

INGENIEURWEB arbeitet mit zahlreichen Schwesterportalen und Partnernetzwerken zusammen und hat dadurch eine große Reichweite. Gegenüber Konkurrenten punktet der Anbieter mit seiner langjährigen Erfahrung im Bereich des E-Recruiting.

Zum Ziegeler Medien Karrierenetzwerkes zählen, u.a. auch die Jobbörsen ITSTEPS und VERTRIEB.JOBS.

Eine komplette Übersicht erhält man auf der Seite des Karrierenetzwerkes finden Sie hier.

INGENIEURWEB –

Jobbörse für Ingenieure & technische Fachkräfte.

Kontakt
Ziegeler Medien GmbH
Sascha Ziegeler
Alte Wilhelmstr. 17
75015 Bretten
07252/5869520
info@ingenieurweb.de
http://www.ingenieurweb.de

Quelle: pr-gateway.de