Highlights aus der Keynote beim plentymarkets OHK19

Highlights aus der Keynote beim plentymarkets OHK19

„Zeit für deine Geschichte“ – so das Motto der zweiten Auflage der Glocal Heroes of E-Commerce by plentymarkets.

Wie jedes Jahr begann der plentymarkets Online-Händler-Kongress nach einem imposanten musikalischen und audiovisuellen Intro und viel Applaus mit der Keynote von Gründer Jan Griesel. Wir haben die interessantesten Neuigkeiten aus seinem Vortrag zusammengefasst.

Die plentymarkets GmbH wird zur plentysystems AG

Das E-Commerce ERP plentymarkets ist ab sofort ein Produkt der plentysystems AG.

Am 18.10.2006 wurde die damalige plentySystems GmbH gegründet und fünf Jahre später in die plentymarkets GmbH umbenannt. Im Frühjahr 2019 wechselte das Unternehmen im Rahmen einer Umfirmierung zurück zum alten Namen: Die beiden Geschäftsführer Jan Griesel und Bernhard Weiß sind ab sofort Vorstände der plentysystems AG, mit Gründer Griesel als Vorsitzenden. Zum Aufsichtsratsvorsitzenden wurde der ehemalige EMP-Geschäftsführer Frank Janetzky berufen. Mit seiner Erfahrung als Unternehmer und in den Bereichen International und Infrastruktur wird er als Berater sehr geschätzt.

Getragen von mittlerweile rund 200 Mitarbeitern an den Standorten Deutschland, England und Rumänien, bezeichnet die AG einen weiteren großen Schritt in Richtung Internationalisierung des Unternehmens, nachdem auch mit der Tochter plentymarkets Ltd. der Breakeven-Point überschritten werden konnte.

Mehr Zufriedenheit, mehr Projektentwicklung, mehr Keyaccounting

Wie im E-Commerce selbst ist auch bei plentymarkets alles stetig im Wandel: Nach dem Wechsel in die Cloud, der Öffnung des Systems und der internen Wandlung hin zur agilen Arbeitsweise, stand 2018 der Kunde wieder klar im Fokus. Unter dem Motto „Customer First!“ wurde das Serviceportfolio erheblich erweitert: Unter anderem wurde eine Key-Account-Abteilung gegründet, die plentymarkets PLUS Kunden erfolgreich als persönliche Ansprechpartner betreut. Auch für Kunden mit speziellen Bedürfnissen konnten große Entwicklungsprojekte realisiert werden. Die Ergebnisse der Kundenumfrage von Ende 2018 bestätigen das Unternehmen darin, weiter auf dem richtigen Weg zu sein: Mit der letzten Kundenzufriedenheitsumfrage konnte ein Anstieg von 24% in der Gesamtzufriedenheit erzielt werden.

Komplexität meistern: 5 Ziele für mehr Nutzerfreundlichkeit

In den letzten Jahren ist der Funktionsumfang von plentymarkets enorm angestiegen – nicht zuletzt durch die Öffnung des Systems kamen unzählig viele neue Möglichkeiten hinzu, um den Online-Handel individuell zu gestalten. Als übergeordnetes Ziel für das immer komplexer werdende E-Commerce-System plentymarkets gibt Jan Griesel Einfachheit vor. Im Fokus stehe dabei die einfachere Bedienbarkeit der wachsenden Software.

Großartige Neuigkeiten für Plugin-Entwickler!

Schritt eins ist also, die Plugin-Entwicklung zu vereinfachen und somit zu beschleunigen. Das neue plentyDevTool lässt zu, dass Code-Änderungen ohne Umwege und Wartezeiten direkt in das System gegeben werden können. Das macht die Arbeit an Plugins um einiges effizienter.

Darüber hinaus wurden 5 Teilziele formuliert:

Ziel 1: Einfach einrichten

Durch die Bereitstellung von Einrichtungsassistenten in fast allen Bereichen der Systemeinrichtung soll das Vornehmen von Einstellungen, vor allem beim initialen Setup, zukünftig stark vereinfacht werden. Dieser Schritt wird neuen Anwendern von plentymarkets in Zukunft einen leichteren Start in das Ökosystem plentymarkets gewähren.

Ziel 2: Einfach Shops erstellen

Schon seit der Neuentwicklung des plentymarkets Webshops über die letzten Jahre setzen die Entwickler auf den modernsten Technologiestack aus TWIG, der neuesten Bootstrap-Version und VUE.js. Ergänzt durch dem ShopBooster, der seit dem letzten Jahr dank Content Caching die schnellstmöglichen Ladezeiten (TTFB) für Ceres-Shops ausliefert, sind die Grundvoraussetzungen für hochperformante plentyShops von Beginn an gegeben.

Dank des ShopBuilders, der seit dem letzten Event einiges an Funktionalität hinzugewonnen hat, ist es jedem ohne Vorkenntnisse möglich das vorgefertigte Template ganz einfach zu individualisieren und anzupassen. „Mit dem ausgeklügelten Drag&Drop-Baukastensystem lassen sich neue Webshops innerhalb kürzester Zeit spielerisch aus dem Nichts errichten.“, so die Entwickler des Systems.

Ziel 3: Einfach mehr Kanäle

Die klare Stärke und Vision des E-Commerce ERPs bleibt weiterhin der Multi-Channel-Handel.

So wurden innerhalb des letzten Jahres 14 neue Kanäle erschlossen, die eine beeindruckende Liste ergeben:

Netto, Rewe, Gaxsys, Panda.Black, ManoMano, Tchibo, Rakuten.fr, Wish.com, GartenXXL.at, Allegro.pl, Wayfair, Amazon Vendor sowie die Überarbeitung der Schnittstellen zu Etsy und OTTO.

Dass plentymarkets mit dieser Ausrichtung auch weiterhin richtig liegt bestätigen die Zahlen aus Griesel“s Keynote: Im Jahr 2018 verkaufte jeder plentymarkets Händler im Schnitt über 7 digitale Vertriebskanäle, und die Tendenz ist weiter steigend. Im Jahr 2014 seien es durchschnittlich nur 4 Kanäle gewesen.

Um es in Zukunft mehr Händlern noch einfacher zu machen, beispielsweise das vorhandene Produktportfolio mit nur wenigen Klicks auch auf Amazon zu listen, wurde einer der ersten Einrichtungsassistenten für den großen Marktplatz entwickelt. Was früher eine große Anzahl an Einstellungen und Wahlmöglichkeiten war, wird nun zu einer übersichtlichen und geleiteten Einrichtung der wichtigsten Einstellungen, um die eigenen Produkte schnell auf dem Marktplatz zu listen.

Auch weitere Features werden das Verkaufen auf Marktplätzen in Zukunft noch attraktiver machen. So zum Beispiel eine Funktionalität, die aus einer vorhandenen EAN/GTIN automatisch eine für das Listen auf Amazon benötigte ASIN ermittelt.

Ziel 4: Einfach versenden

Auch im Bereich Fulfillment bringt plentymarkets einige Goodies für Händler mit.

Im letzten Jahr startete eBay Fulfillment mit plentymarkets als Technologiepartner und die Pilotphase konnte sehr erfolgreich bestritten werden.

Mit eBay Fulfillment und eBay Versand bietet der weltweite Online-Marktplatz eBay seinen gewerblichen Verkäufern in Deutschland neue Logistik-Services an, um sie bei der Skalierung ihres Geschäfts auf allen Kanälen zu unterstützen.

Desweiteren wird das Plugin-Portfolio im Bereich der Versanddienstleister ausgebaut – so kündigt Griesel mit dem neuen DPD-Plugin das erste Plugin an, das sich ebenfalls per Einrichtungsassistent geführt einrichten lässt.

Im Ausblick für 2019 steht die mobile Box-Kommissionierung (auch rollende Kommissionierung), die für Händler den Pick- und Packprozess zusammenführt und so erheblich Zeit beim Versand der Ware gespart werden kann.

Ziel 5: Einfach „arbeiten“

Zu guter Letzt steht mehr Leichtigkeit im Tagesgeschäft für Händler bei plentymarkets im Fokus. Die Bereiche Bestellwesen und CRM warten dafür mit neuen Benutzeroberflächen und Funktionen auf, welche die Nutzerfreundlichkeit erhöhen sollen. Wenn das neue UI-Konzept in diesen Bereichen bei seinen Anwendern gut ankommt, stellt Griesel eine Übertragung auf weitere Bereiche in Aussicht.

Das neue Messenger-Tool wird dabei in Zukunft das bisherige Ticketsystem ersetzen und durch einige tolle neue Funktionen ergänzen. Das Tool ermöglicht es, in einem leistungsfähigen CRM Supportanfragen aus unterschiedlichsten Quellen wie dem Shop, aber auch eBay und PayPal, per REST-API komfortabel über plentymarkets zu bearbeiten.

Engere Verzahnung von Offline und Online

Im letzten Jahr hat sich auch bei plentyPOS einiges getan. Zum Beispiel können an der Kasse nun auch Aufträge abgeschlossen werden, die ihren Ursprung gar nicht an der Kasse haben, sondern im Online-Shop bestellt wurden. So können Online-Kunden ihre Ware online kaufen und direkt im Laden abholen. Damit sind Händler in der Lage, erste Click&Collect-Szenarien umzusetzen. Auch die Bezahlung kann entweder vollständig oder auch in Teilen online oder an der Kasse erfolgen – selbstverständlich absolut GoBD-konform und lückenlos im Berichtswesen von plentymarkets erfasst. Die Retoure von Waren, egal wo sie gekauft wurden, gehört ebenfalls dazu.

Blick in die Zukunft: KPI und KI

Als Ziel für die fernere Zukunft formulierte Jan Griesel zum Ende der Keynote die Mission „Einfacher entscheiden“. Aus den Daten, die von der plentymarkets Software geliefert werden, sollen sich künftig noch mehr KPI generieren lassen. Diese Leistungsindikatoren sollen Händlern über das Dashboard sichtbar gemacht werden. Und auch die Interpretation der Kennzahlen und daraus resultierende Maßnahmen werden in Griesels Vision von KI automatisch abgeleitet.

Ein guter Auftakt für 2019

Die Keynote bot also allerhand spannende Kennzahlen und Neuigkeiten aus dem Hause plentysystems, und damit einen angenehmen Vorgeschmack auf die kommenden Wochen und Monate. Die frischgebackene AG freut sich auf einen spannenden gemeinsamen Weg mit ihren Händlern!

Mit plentymarkets bietet die plentysystems AG ein E-Commerce ERP-System, das Warenwirtschaft mit Shopsystem und Omni-Channel-Vertrieb inkl. POS-System verbindet. Dank umfangreicher Funktionen und Schnittstellen lässt sich mit der online-basierten Software der gesamte On- und Offline-Handel voll automatisiert umsetzen.

Kontakt
plentysystems AG
Jan Griesel
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
0561 98 961 010
sales@plentymarkets.com
http://www.plentymarkets.eu

Quelle: pr-gateway.de

Street One – Das Frühjahr von seiner schönsten Seite

Street One - Das Frühjahr von seiner schönsten Seite

Die ersten Sonnenstrahlen wecken Frühlingsgefühle – das gilt auch für die Mode. Nun ist es endlich an der Zeit, den Kleiderschrank mit einer ganz individuellen Frühjahrskollektion zu füllen. In dieser Saison freuen Sie sich auf luftig-leichte Kleider, zarte Blusen, aufregende Prints und vieles mehr. Die wohl schönsten Monate des Jahres haben gerade erst begonnen – gehen Sie auf eine modische Entdeckungsreise, die pure Glücksgefühle verspricht!

Die schönsten Muster für sonnige Tage

Machen Sie es der Natur nach und setzen Sie auf kreative Blumenmuster. Florale Prints zieren jetzt Shirts, Blusen und Co. – für ein Blumenmeer, soweit das Auge reicht. Sie lieben außergewöhnliche Abwechslung? Dann begeistern Sie auch It-Pieces mit Leo Prints. Ebenfalls heiß begehrt: Punkte und Schmetterlinge, die jeder Modekreation einen Hauch von Leichtigkeit verleihen. Im März erweckt der Frühling mit seinen schönsten Facetten – begrüßen Sie die neue Jahreszeit mit purer Kreativität!

Farbige Trends mit „Wow“-Effekt

Die Nuancen der Saison strahlen mit der Sonne um die Wette. Frische Töne wie Sunshine Yellow und Dark Blossom Pinkerinnern an die blühende Schönheit des Frühlings. Sie tragen gerne mehrere Trendfarben auf einmal? Dann entdecken Sie It-Pieces mit Colour Blocking für sich. Die schillernden Oberteile passen hervorragend zu schlichten Hosen, setzen aber auch feminine Röcke perfekt in Szene. Und falls es einmal kühler werden sollte, kuscheln Sie sich einfach in frühlingshafte Jacken – auch hier gibt es neue Trends, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. So sind Sie zum Beispiel mit einer modischen Double Face Jacke perfekt vor den Stürmen des Frühlings gewappnet!

Herzlich willkommen in Ihrem Onlineshop für aktuelle Mode von Street One und Cecil

Unser Onlineshop präsentiert Ihnen aktuelle Mode namhafter Top-Marken wie Cecil und Street One für ein modernes Styling. Entdecken Sie die neuesten Trends und zeitgemäße Outfits für einen feminin-lässigen modern Women Look. Durch mehr als 30 Jahre Tätigkeit im Einzelhandel verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Modebranche und können Ihnen aktuelle Trend-Kollektionen zu ansprechenden Preisen anbieten. Neben regelmäßig neuen und auf die Saison abgestimmten Looks legen wir besonderen Wert auf gute Qualitäten, langlebige Materialien und angenehme Passformen, in denen Sie sich wohlfühlen.

Sicherer Kauf und kundenorientierter Service

In unserem Shop können Sie die topaktuelle Mode von Cecil und Street One bequem, einfach und sicher online bestellen. Ihre Sicherheit beim Online-Kauf hat für uns oberste Priorität. Wir sind von Trusted Shop mit dem Käuferschutz-Gütesiegel zertifiziert und bieten unseren Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten mit verschlüsselter Datenübertragung sowie einen schnellen Versand. Ebenso profitieren Sie bei uns von einem attraktiven Bonussystem und kostenlosen Retouren. Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter regelmäßig über Neuheiten und Aktionen.

Kontakt
CONCEPT Verwaltungs- & Beteiligungs oHG
Anja Hennig
Keplerstr. 16
26723 Emden
+494921954780
info@concept-modehandel.de
https://concept-modehandel.de

Quelle: pr-gateway.de

SENCURINA Seniorenbetreuung jetzt auch in Flensburg

24 Stunden Pflege und 24 Betreuung im eigenen Zuhause

SENCURINA Seniorenbetreuung jetzt auch in Flensburg

Flensburg im März 2019: SENCURINA expandiert weiter und hat zum 01.03.2019 einen Standort in Flensburg eröffnet. Die neuen Partner, Martin und Marzenna Müsken, übernehmen als SENCURINA Standortleiter auch die Kreise Schleswig-Flensburg sowie Nordfriesland und gewährleisten auf diese Weise die regionale Nähe zu ihren Klienten.

„Wir, die SENCURINA Seniorenassistenz Müsken sind ein familiengeführtes Unternehmen. Wir freuen uns darauf, den Seniorinnen und Senioren im Norden Schleswig-Holsteins das seit vielen Jahren bewährte Konzept und das umfassende Leistungsangebot von SENCURINA anzubieten. Dies umfasst die Bereiche der 24-Stunden-Pflege sowie der stundenweisen Betreuung in der vertrauten Umgebung, dem eigenen Zuhause. Wir stehen für eine persönliche, kompetente und allumfassende Beratung. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Versorgungssicherheit durch echte Alltagshilfe im Rahmen der sogenannten 24-Stunden-Betreuung zu gewährleisten. Damit ersparen wir den Seniorinnen und Senioren oft ein Pflegeheim. Die Angehörigen werden so weit entlastet, dass sich ihre Lebenqualität deutlich erhöht und die eigene Zufriedenheit wieder zunimmt. Ab sofort haben sie die Möglichkeit, mehr mit der Familie unternehmen oder sich im Beruf stärker engagieren,“ erklärt das Ehepaar Müsken.

Mit dem Konzept „Betreutes Wohnen Zuhause“ bietet SENCURINA eine individuelle Unterstützung. Das sorgfältig ausgewähltes Betreuungspersonal kümmert sich um die individuellen Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren und unterstützt sie bei der Bewältigung des Alltags.

Die Dienstleistungen werden an die Wünsche der Klienten angepasst und ein breites Spektrum an Betreuungsformen angeboten. Neben der klassischen Alltagshilfe, der Betreuung und hauswirtschaftlichen Unterstützung, kommt auch die Demenzbetreuung mit dazu. SENCURINA bietet von wenigen Stunden in der Woche bis hin zur sogenannten 24 Stunden Pflege das gesamte Spektrum an. Durch den Zugriff auf über 5.000 Betreuungskräften gelingt es, die am besten passende Pflege zu finden.

Das Ziel ist es, Seniorinnen und Senioren durch eine fürsorgliche Pflege und Betreuung ein selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen. Die eigenen vier Wände geben Sicherheit und Geborgenheit.

SENCURINA Flensburg ist in den folgenden Gebieten für Sie da: Stadt Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg und Kreis Nordfriesland. Dazu gehören Sylt, Föhr, Pellworm, Amrum, Husum, Tönning, Schleswig, Kappeln, Friedrichstadt, Arensharde, Eiderstedt, Viöl, Südtondern, Reußenköge, Oeversee, Haddeby, Südangeln, Mittelangeln, Süderbrarup, Hürup, Handewitt, Langballig, Harislee, Schafflund, Glücksburg, Eggebeck, Kropp-Stapelhorn und die Geltinger Bucht.

Bedarfsgerechte Pflege und Betreuung für Senioren mit SENCURINA

SENCURINA Seniorenbetreuung und Seniorenassistenz stundenweise, beides auch im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuung und Pflege, Demenzbetreuung und Pflege

Firmenkontakt
SENCURINA Flensburg Seniorenassistenz Müsken
Martin und Marzenna Müsken
Husumer Str. 68
24941 Flensburg
0461 167700 80
0461 167700 89
flensburg@sencurina.de
http://sencurina.de/standorte/flensburg

Pressekontakt
SENCURINA GmbH
Uwe Meinken
Hollerallee 8
28209 Bremen
0421 95 910 188
0421 95 91 09 188
kontakt@sencurina.de
http://www.sencurina.de/

Quelle: pr-gateway.de

Gemeinsame Pressemitteilung von Ansgar Gernsbeck/CDU-Fraktion und Dr. Anemone Bippes/MIT: Online-Strategie aus einem Guss für Baden-Baden

Entschuldigung, ich kann die Seite nicht finden.

Wenn Sie dem Link von einer anderen Seite gefolgt sind, ist es möglich, dass die Seite nicht mehr existiert oder umbenannt wurde. Nutzen Sie die Suche, um den gewünschten Inhalt zu finden:

Quelle: pr-gateway.de

Hecken im Herbst schneiden? Tipps von Gartenbau Stuttgart

Wer für seine Sträucher und hecken optimale Ergebnisse erzielen will, muss mancherlei beachten

Hecken im Herbst schneiden? Tipps von Gartenbau Stuttgart

STUTTGART. Wer einen Garten hat, der fragt sich regemäßig, wann der richtige Zeitpunkt für das Zurückschneiden von Sträuchern und Hecken ist. Gartenbesitzer realisieren, dass die Nachbarschaft zur Gartenschere greift, dass auch am Straßenrand Mitarbeiter des örtlichen Gartenbauamtes vor allem Hecken zurückgeschnitten werden. Man fragt sich dann,

– ob der Zeitpunkt für den Rückschnitt da ist?

– Werden Pflanzen am Straßenrand nicht vor allem wegen der Verkehrssicherheit zurückgeschnitten?

– Oder sollte man doch besser zuwarten.

– Gibt es nicht gesetzliche Bestimmungen, die regeln, dass Hecken und Sträucher erst dann geschnitten werden dürfen, wenn die Vögel nicht mehr brüten?

Wer wissen will, wann Sträucher, Hecken geschnitten werden, sollte Gartenbau Profi in Stuttgart fragen

Wer genau wissen will, wann welche Bäume, Sträucher oder Hecken zurückgeschnitten werden, der sollte einen Gartenbau Experten in Stuttgart fragen. Denn – generell kann man nicht sagen, welche Pflanze man wann am besten schneiden sollte. Ein Rückschnitt im Herbst ist nicht für alle Bäume geeignet. Wer beispielsweise einen Kirschbaum zu schneiden hat, der sollte sich für das Frühjahr oder den Winter entscheiden. Wie wildlebende Tiere legen auch die Pflanzen in der Winterzeit eine Ruhepause ein. Alle Lebensfunktionen werden in dieser Zeit auf ein Mindestmaß zurückgefahren. Es wird so wenig Energie wie möglich verbraucht. Sträucher und Hecken sollten überwiegend im Herbst geschnitten werden.

Gartenbauer in Stuttgart wissen wie und wann der Rückschnitt angebracht ist

Gartenbauer in Stuttgart wissen wie und wann der Rückschnitt angebracht ist. Als Experte hat er auch das richtige Werkzeug, um den Schnitt professionell durchzuführen. Wer Totholz aus den Bäumen und Sträuchern herausschneidet, mit scharfem Werkzeug mit glatten Schnitten Äste fachgerecht schneidet, der ist mit der Gartenarbeit zügig fertig und kann sich über eine üppige grüne Pflanzenpracht in Frühjahr und Sommer freuen. Eine stumpfe Astschere kann Äste verletzen. Auch sollte man darauf achten, nicht an frostigen Tagen Äste zu schneiden. Bei sehr kalten Temperaturen können Äste beim Schneiden splittern. In die Verletzungen können sich schädliche Bakterien einnisten, die die Pflanze insgesamt massiv schädigen können. Ob Eiben, Rosen und Forsythien, Buchen oder Obstbäume – jede Pflanze verlangt ihre individuelle Pflege.

Bildquelle: © mg photo / Fotolia

Besonderheiten gibt es in jedem Bundesland, die der Hobbygärtner kennen sollte. Rund um den Gartenbau und auch Landschaftsbau gibt es viel Wissenswertes zu beachten. Von Pflanzentipps bis hin zu der geeigneten Gärtnerei in Stuttgart.

Kontakt
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Prof. Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
+49 (0)7221 217460 0
+49 (0)7221 217460 9
presse@meingarten-stuttgart.de
https://www.meingarten-stuttgart.de

Quelle: pr-gateway.de

Gut aufgehoben bei Ihrem Zahnarzt in Karlsruhe

Ihr Zahnarzt in Karlsruhe – Spezialist für moderne Zahnheilkunde!

Gut aufgehoben bei Ihrem Zahnarzt in Karlsruhe

KARLSRUHE. Zahnarzt gesucht! Die grundsätzliche Verfügbarkeit hochwertiger und gleichzeitig erschwinglicher Zahnmedizin stellt einen Eckpfeiler allgemeiner Lebensqualität dar, die Suche nach der individuell bestgeeigneten zahnärztlichen Versorgung ist allerdings nicht immer einfach. Falls Sie einen guten Zahnarzt in Karlsruhe und Umgebung suchen oder sich über moderne Zahnbehandlung informieren möchten, so erhalten Sie hier nähere Informationen!

Wie finde ich einen guten Zahnarzt in Karlsruhe?

Auf der Suche nach guten Zahnärzten in Karlsruhe stellt das Internet die erste Informationsquelle dar. Die Suchanfrage „Zahnarzt Karlsruhe“ bringt bei Google und Co. viele Treffer, auch bei uns auf www.sanitalk.de sind unter diesem Suchbegriff zahlreiche Zahnmediziner in Karlsruhe und Umgebung gelistet. Zusätzlich kann man sich auch bei Kollegen, Nachbarn oder Bekannten umhören.

Woran erkenne ich einen guten Zahnarzt in Karlsruhe, welche Leistungen sind wichtig?

Ihr Zahnarzt in Karlsruhe sollte die vollständige Palette moderner Zahnheilkunde abdecken und sich stets auf dem neuesten Stand zahnmedizinischer Forschung befinden. Anlässlich regelmäßiger Kontrolltermine zur Parodontitis-Prophylaxe wird er nicht nur die Zähne, sondern auch Zahnfleisch, Kiefergelenke und Mundschleimhaut einer eingehenden Überprüfung unterziehen sowie Maßnahmen zur Mundhygiene einsetzen. Seine Leistungsschwerpunkte sollten moderne Zahnfüllungen ebenso beinhalten, wie eine effektive Behandlung von Wurzelkanälen sowie die Fertigung und Anpassung von erstklassigem Zahnersatz auf höchstem ästhetischem Niveau.

Bildquelle: © pikselstock / Fotolia

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Quelle: pr-gateway.de

Makuladegeneration: IVOM beim Augenarzt in Pirmasens

Dr. med. Osvald, Augenarzt für Primasens und Zweibrücken, erklärt die Behandlung mit IVOM

Makuladegeneration: IVOM beim Augenarzt in Pirmasens

PIRMASENS / ZWEIBRÜCKEN. In der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis von Augenarzt Dr. med. Attila Osvald und seinen Kollegen Dr. med. Michael Butscher sowie Dr. med. Susanne Kleberger-Tuerke wird eine „feuchte“ Makuladegeneration mit einer Medikamentengabe in den Glaskörper des Auges behandelt. Dabei handelt es sich um eine moderne Behandlungsmethode, bei der ein Wachstumshemmer, also ein Medikament, unter OP-Bedingungen im Glaskörper platziert wird. Ziel der Behandlung ist es, die sogenannte Makuladegeneration zu bremsen und das Sehvermögen zu verbessern. „Noch immer gehört die Makuladegeneration zu den häufigsten Ursachen für eine Erblindung“, schildert Dr. med. Attila Osvald. In der IVOM sieht der Arzt eine Chance für seine Patienten, ihr Sehvermögen zu erhalten.

Augenarzt für die Region Pirmasens und Zweibrücken setzt bei Makuladegeneration auf IVOM

Die Makuladegeneration (AMD) ist eine krankhafte, meist altersbedingte Veränderung der Makula. Dieser Bereich des Auges wird auch als „Gelber Fleck“ bezeichnet. Das Augenleiden führt zu einem fortschreitenden Verlust der Sehfähigkeit, die sich typischerweise vor allem im zentralen Gesichtsfeld bemerkbar macht. In den äußeren Bereichen bleibt sie dagegen erhalten. Die Wahrnehmung ist dann verschwommen und verzerrt. Die Makuladegeneration hat zwei Formen: die trockene und die feuchte. Die Fachärzte für Augenheilkunde im Augenzentrum Südwestfalz sind im Bereich der IVOM Therapie besonders qualifiziert. Die Therapie zielt darauf, das krankhafte und ungehemmte Wachstum der Blutgefäße bei der feuchten Makuladegeneration zu bremsen.

Wie läuft eine IVOM Behandlung bei Makuladegeneration beim Augenarzt in Pirmasens ab?

In bestimmten Fällen kann der Augenarzt eine Makuladegeneration mit der sogenannten IVOM behandeln. Ob diese Therapie geeignet ist, bespricht Dr. med. Attila Osvald mit seinen Patienten ausführlich. Dabei klärt der Facharzt über den Ablauf der Behandlung auf, die in der Regel ambulant durchgeführt wird. Unter örtlicher Betäubung wird das Medikament in das Innere des Augapfels eingebracht. Der Wirkstoff gelangt so leicht an die Netzhaut und wird langsam und kontinuierlich freigesetzt. Die Wirkung entfaltet sich so nach und nach. Im Augenzentrum Südwestpfalz wird die Behandlung im praxiseigenen OP-Bereich durchgeführt. Zur Vorbeugung von Infektionen werden vor der Operation mehrere desinfizierende Schritte durchgeführt. Die Erfahrung der Augenärzte zeigt, dass die Therapie insgesamt gut verträglich ist. Die Nachsorge und Kontrolle erfolgt danach in regelmäßigen Abständen im Augenzentrum in Pirmasens.

Bildquelle: © Olivier Tabary / Fotolia

Von der Diagnose des Grauen Stars (Katarakt) über die Therapie bei Makuladegeneration bis hin zur Anpassung von Kontaktlinsen, das bietet die Augenarztpraxis in Pirmasens. Das Kompetenzteam besteht aus drei Fachärzten und ihrem Team.

Kontakt
Augenzentrum Südwestpfalz
Dr. med. Attila Osvald
Dr.-Robert-Schelp-Platz 1
66953 Pirmasens
06331 / 13 901
06331 / 6080 635
presse@augenzentrum-swp.de
http://www.augenzentrum-swp.de

Quelle: pr-gateway.de

Augenarzt aus Mainz zu Ernährung und "Grauer Star"

Fleischkonsum und Grauer Star – wie hängt das zusammen? Augenarzt aus Mainz informiert

Augenarzt aus Mainz zu Ernährung und "Grauer Star"

MAINZ. Hat die Ernährung Einfluss auf die Entstehung von Grauem Star? Augenarzt Dr. med. Thomas Kauffmann verweist dazu auf eine Studie, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde.[1]. „Bestimmte Risikofaktoren können die Entstehung eines Grauen Stars begünstigen. Dazu gehören das Alter, Nikotinabusus, hoher Blutdruck, eine Hormonersatztherapie sowie die Einnahme bestimmter Medikamente oder die Ernährung“, stellt Dr. med. Kauffmann heraus. Die europäische Krebs- und Ernährungsstudie (EPIC-Oxford) hat dazu folgenden Zusammenhang bestätigt: Der Verzicht auf tierische Lebensmittel kann das Risiko verringern, an einem Grauen Star zu erkranken. Im Rahmen der Studie wurden die Daten von 27.000 Teilnehmern aus Großbritannien ausgewertet.

Augenarzt aus Mainz verweist auf Zusammenhang: Weniger Fleisch, weniger Grauer Star

Der Studie zufolge war das Risiko für eine Katarakt bei Veganern im Vergleich zu Personen, die mehr als 100 Gramm Fleisch und Fleischwaren pro Tag konsumierten, um 40 Prozent niedriger. Vegetarier zeigten ein um 30 Prozent geringeres Risiko. Fischesser wiesen ein um 20 Prozent niedrigeres Risiko auf, einen Grauen Star zu entwickeln. Bei den Studienteilnehmern, die Fleisch konsumierten, sank die Häufigkeit von Grauem Star mit abnehmendem Fleischverzehr. Unklar ist, ob der Unterschied durch einzelne Nährstoffe beeinflusst wird. Die dazu vorliegenden Studien zeigen widersprechende Ergebnisse. Die EPIC-Oxford Untersuchung legt jedoch nahe, dass sich eine hohe Zuvor von Energie, Protein, Retinol, Vitamin B12 und Cholesterin durch die Ernährung ungünstig auf das Risiko „Grauer Star“ auswirkt. Die Autoren vermuten, dass die insgesamt gesünderen Ernährungsgewohnheiten von Menschen, die bewusst auf Fleisch verzichten, eine Rolle spielen.

Augenarzt aus Mainz: Regelmäßige Untersuchungen sind wichtig

Gerade Menschen mit einem erhöhten Risiko für einen Grauen Star, sollten ihre Augengesundheit nach Einschätzung von Dr. med. Thomas Kauffmann regelmäßig kontrollieren lassen. Der Facharzt betont, das sei auch eine Frage von Sturzprävention, für die eine uneingeschränkte visuelle Wahrnehmung eine große Rolle spielt.

[1] Appleby PN et al.: Diet, vegetarianism, and cataract risk. American Journal of Clinical Nutritio 93, 1128-35, 2011.

Bildquelle: © gudrun / Fotolia

Ihr Augenarzt in Mainz / Wiesbaden mit breitem Leistungsspektrum: Dr. Jutta Kauffmann, Dr. Thomas Kauffmann und Dr. Stefan Breitkopf. Sie haben Fragen zur Diagnostik oder der Behandlung bzw. Operation von Augenkrankheiten wie Grauer Star (Katarakt) oder Grüner Start (Glaukom)? Wir sind auch spezialisiert auf Multifokallinsen, Netzhautablösung, Strabismus (Schielen) und Botox Behandlungen.

Kontakt
Augenärzte Mainz
Dr. med. Thomas Kauffmann
Göttelmannstr. 13a
55130 Mainz
06131 5 78 400
presse@augenaerzte-mainz.de
http://www.augenaerzte-mainz.de

Quelle: pr-gateway.de