Wenn Sie Ihre Ferienimmobilie auf Kap Arkona, Glowe, Breege oder Juliusruh verkaufen möchten sprechen Sie am besten mit uns –

Wenn Sie Ihre Ferienimmobilie in Glowe Breege Juliusruh oder Kap Arkona verkaufen möchten rufen Sie uns an !

Wenn Sie Ihre Ferienimmobilie auf Kap Arkona, Glowe, Breege oder Juliusruh verkaufen möchten sprechen Sie am besten mit uns -

Wir suchen in Glowe und Breege Reethäuser Ferienhäuser Ferienwohnungen.Neu oder Altbau zum KAUF

Wenn Sie auf der Insel Rügen Ihre Ferienimmobilie oder Ihr Baugrundstück verkaufen möchten sollten Sie zuerst mit uns reden. Weit über 1000 verkaufte Immobilien.

Wir verkaufen Ihre Immobilie auf der Insel Rügen ganz diskret und zum besten Preis!

Insel Rügen – Urlauben in einzigartiger Natur

Salzige Seeluft einatmen, Möwengeschrei lauschen und fangfrischen Matjes genießen – mit allen Sinnen erleben Sie Ihren Urlaub auf der Insel Rügen.

Tauchen Sie ab vom Alltag und ein in die klare Ostsee. Machen Sie Urlaub auf Deutschlands größter und vielfältigster Insel.

Lassen sie alles, was Sie belastet, zurück, weit weg. Nehmen Sie sich eine Auszeit und die, die ihnen am liebsten sind, mit ans Meer. Kommen Sie zur Ruhe und hören Sie dem immerwährenden Spiel der Wellen zu. Machen Sie es sich mit einem guten Buch und einem Glas Wein im Strandkorb gemütlich.

Auf der Ostseeinsel erleben sie Natur pur. Wann haben sie das letzte Mal direkt am Straßenrand Felder voller Korn- und Mohnblumen gesehen? Oder einen Storch beobachtet, der hoch oben am Ortseingang eines Dorfes brütet? Wann sind Sie mit Auto oder Fahrrad über mit Kopfstein gepflasterte Straßen gerollt, die seitlich von Alleenbäumen gesäumt werden? Doch nicht nur all diese Details sind typisch für Rügen.

Das Wahrzeichen der Insel sind die schroffen, steil abfallenden Kreidefelsen, die zum türkisblauen Meer einen gelungenen Kontrast bilden. Bekannt ist das Eiland aber auch durch die meterhohen Buchen im Nationalpark Jasmund. Die Bäume der Buchenwälder zählen zum UNESCO-Weltnaturerbe und reichen bis vorne an die Klippen.

Vielfältig ist aber auch das Freizeitangebot auf der Insel, ob Sightseeing in Schlössern oder auf dem Gelände und in der KdF-Anlage in Prora, Flanieren in mondänen Seebädern, Einkehren in urigen Fischerdörfern, gemütlicher Urlaub mit den Kindern am Strand, Wandertouren an der Hochuferküste entlang – für jeden bietet die Insel ein passendes Programm. Apropos spannendes Programm: Jedes Jahr präsentieren die Störtebeker-Festspiele eine neue Geschichte auf der Freilichtbühne am Jasmunder Bodden in Ralswiek. Über 150 Mitwirkende, 30 Pferde, 4 Koggen sowie etliche pyrotechnische Effekte machen jede Vorführung zu etwas Besonderen.

Einzigartig sind aber auch die vielen Sonnenstunden, die auf der Insel gemessen werden. Nirgendwo sonst scheint die Sonne so oft wie hier – warten Sie nicht länger. Kommen Sie mit nach Rügen

Sonneninsel Rügen

Immobilienvertriebs GmbH

Wir haben die besten Lagen !

www.immoblienfranchise.info

www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de

www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de

www.ostseeparadies.de

www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Quelle: pr-gateway.de

cma audio präsentiert auf der HIGH END 2019 vollendete Klangkunst von Audeze, Lake People, Niimbus, Violectric, IsoAcoustics und ULTRASONE

cma audio präsentiert auf der HIGH END 2019 vollendete Klangkunst von Audeze, Lake People, Niimbus, Violectric, IsoAcoustics und ULTRASONE

Starker Klang mit starken Marken – das bietet der diesjährige HIGH-END-Auftritt von cma audio. Der deutsche Vertrieb präsentiert Fachbesuchern ab dem 9. Mai und allen HiFi-Begeisterten ab dem 10. Mai eine große Bandbreite audiophiler Highlights. Mit dabei: Zwei Weltpremieren, besondere Gäste und einfach toller Sound.

Planegg, 4. April 2019 – cma audio verschreibt sich auf der HIGH END 2019 vollends dem guten Klang. Der Distributor für audiophilen High-End-Genuss bringt vom 9. bis 12. Mai starke Marken mit ins MOC Veranstaltungscenter in München – Stand M02, Halle 3. Audeze zeigt dort ein breites Angebot an Premium-Kopfhörern vom 3D-Surround-Sound-Kopfhörer Mobius über die In-Ear-Königsklasse des LCD-i4 bis zu Magnetostaten-Klassikern wie dem LCD-2. Lake People fährt ein breites Spektrum an Kopfhörerverstärkern auf, während die Schwestermarke Violectric mit einer Anniversary Edition des HPA V200 das 10-jährige Firmenjubiläum feiert. Besonders aufregend wird die HIGH END 2019 für Fans von Niimbus – die Premium-Marke zeigt erstmals weltweit den Prototypen ihres neuesten Gerätes. Losgelöst vom primären Messeauftritt der cma audio führt IsoAcouctics im Atrium Entkopplungslösungen für vollendeten Musikgenuss vor. ULTRASONE präsentiert in Halle 4 an Stand P04/R03 einmaligen Kopfhörer-Klang mit Editionsmodellen wie Edition 8 EX Modellen oder der Edition 15 Veritas.

Audeze mit 3D-Audio-Demo und besonderem Gast

In Halle 3 an Stand M02 trumpfen die US-amerikanischen Klangspezialisten von Audeze gleich mit einer ganzen Reihe High-End-Kopfhörern auf. Besucher erleben hier mit einem umfangreichen Aufgebot von Kopfhörer-Träumen wie dem LCD-2 oder dem LCD-4, wie Musik klingen soll. Der Bluetooth-Kopfhörer Mobius begeistert Besucher in einer eigenen Demo durch seinen immersiven 3D-Surround-Sound und zeigt, wie Film- und Spiele-Genuss heute klingen muss. Audeze präsentiert am Stand außerdem die In-Ear-Kopfhörer der iSine-Serie – inklusive des Premium-Modells LCD-i4. Passend zu dieser Fülle an Highlights gibt es auch besonderen Besuch: Sankar Thiagasamudram kommt persönlich nach Deutschland. Der CEO von Audeze ist zwei Tage am Stand vor Ort und steht allen interessierten Besuchern für Gespräche zur Verfügung.

Lake People zeigt Reference Series

Die passenden Kopfhörerverstärker für High-End-Kopfhörer stellt Lake People an Stand M02 in Halle 3 aus. Mit Geräten aus der Reference Series wie dem HPA RS02 für unsymmetrische Kopfhörer und dem RS08 für unsymmetrische oder symmetrische Kopfhörer zeigt das deutsche Unternehmen höchste Qualität „Made in Germany“. Ebenfalls ausgestellt wird unter anderem der D/A-Wandler DAC RS06 mit 32 Bit Doppel-Mono-Architektur.

Niimbus mit Weltpremiere

Die Schwestermarke Niimbus ist ebenso auf der HIGH END vertreten – und zwar mit einem ganz besonderen Schmankerl. Neben Vorführungen der Verstärker HPA US4 und HPA US4+ präsentiert die Premium-Marke im Rahmen der Messe nämlich den Prototypen ihres nächsten Gerätes. Ein absolutes Highlight, das sich Klangliebhaber keinesfalls entgehen lassen sollten. Wer mehr erfahren möchte, schaut in Halle 3 an Stand M02 vorbei. Dort ist während der gesamten Messe auch Fried Reim vor Ort. Das Mastermind hinter Lake People, Violectric und Niimbus steht interessierten Besuchern persönlich Rede und Antwort.

Violectric feiert mit Jubiläums-Edition

Während Niimbus eine Weltpremiere feiert, lässt auch Violectric die Korken knallen. Die HiFi-Marke zelebriert ihr 10-jähriges Firmenjubiläum mit einer ganz besonderen Neuauflage. Als Violectric HPA V200 10th Anniversary Edition legt die Firma aus Konstanz den legendären Kopfhörerverstärker V200 neu auf – eines der ersten drei Produkte von Violectric, das bereits im Rahmen der HIGH END 2009 für Aufsehen sorgte. Optik und Gehäuse der Neuauflage sind modernisiert – im Inneren sorgt jedoch die unveränderte Original-Schaltung für den bekannten überragenden Klang.

IsoAcoustics lockt ins Atrium

Für den akustischen Feinschliff in der Klangwelt von cma audio sorgt der kanadische Hersteller IsoAcoustics. Die Klang-Veredler stellen im Rahmen der HIGH END 2019 ein komplett neues Produkt vor, das HiFi-Fans an Stand F210 im Atrium 4.2 erstmals erleben. Besucher können sich hier außerdem von den erstaunlichen klanglichen Auswirkungen der Entkopplungs-Lösungen überzeugen. In einem speziell eingerichteten Demoraum lassen die GAIA-TITAN die Muskeln spielen. Ein A/B-Vergleich demonstriert Besuchern die Entkopplungs-Kraft der Standfüße im Zusammenspiel mit Scala Utopia Lautsprechern von Focal. Betrieben wird das Vorführ-System mit HiFi-Elektronik von Naim Audio – entkoppelt durch OREA. In der HiFi-Ausstellung sind zudem sämtliche Produkte von IsoAcoustics ausgestellt.

cma audio auf der HIGH END 2019 – alles im Überblick

Die HIGH END 2019 findet vom 9. bis 12. Mai im MOC in München statt. Das große Angebot von cma audio in der Übersicht: In Halle 3 an Stand M02 erleben Besucher die Kopfhörer von Audeze, D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker von Lake People und Violectric sowie eine Weltpremiere von Niimbus. Die Entkopplungs-Lösungen von IsoAcoustics demonstrieren ihr Können an Stand F210 im Atrium 4.2. ULTRASONE zeigt Produktneuheiten und hochwertige Editionsmodelle aus deutscher Manufaktur an Stand P04/R03 in Halle 4.

Die cma audio GmbH vertreibt hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie Audeze, FERROFISH, Lake People, Mogami, PMC, Prism Sound, ULTRASONE und Violectric hat cma audio sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen cma audio zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

Firmenkontakt
cma audio GmbH
Christian Klotzbücher
Semmelweisstraße 8
82152 Planegg
089/97 880 38-0
presse@cma.audio
http://www.cma.audio

Pressekontakt
rtfm GmbH | communication – content – consulting
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
0911/310910-99
cma.audio@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Gesundheitsversorgung: Besserer Informationsfluss macht Behandlung effizienter

OPTIMAL SYSTEMS stellt auf DMEA Stärken seines Portfolios vor

Gesundheitsversorgung: Besserer Informationsfluss macht Behandlung effizienter

Europas größte Messe der digitalen Gesundheitswirtschaft steht bevor: OPTIMAL SYSTEMS, Spezialist für Enterprise Content Management im Gesundheitswesen, wird auf der DMEA (Digital Medical Expertise & Applications) in Berlin die Stärken seiner Software präsentieren. Von Dienstag bis Donnerstag, 9. bis 11. April, informieren die Experten in Halle 3.2 am Stand E-107 unter anderem zu Themen wie digitales Patienten- und Verwaltungsaktenarchiv, Post- und Rechnungseingang, Vertrags- und Qualitätsmanagement sowie MDK-Prozessunterstützung. Die DMEA hat die conhIT – Connecting Healthcare IT mit dem Ziel abgelöst, die digitale Versorgungskette in allen Prozessschritten abzubilden.

„Wir freuen uns, zusammen mit unserem Partner Mentana-Claimsoft GmbH unser leistungsstarkes Portfolio für sichere Healthcare-Lösungen vorzustellen“, sagt Burckhard Romanowski, Vertriebsleiter Gesundheit bei OPTIMAL SYSTEMS: „Wir sorgen dafür, dass sich Ärzte und Klinikpersonal auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: das Wohl der Patienten. Unser ganzheitliches Informationsmanagement senkt konsequent den Verwaltungsaufwand, führt Daten zentral zusammen und beschleunigt die Kommunikationsprozesse.“

Die DMEA wird vom Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. veranstaltet und richtet sich an Entscheider aus sämtlichen Bereichen der Gesundheitsversorgung. Als Gesamtveranstaltung mit Messe, Kongress, Akademie und Networking bietet sie den Teilnehmern die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen und Produkte der digitalen Gesundheitsversorgung zu informieren, Kontakte zu knüpfen und sich auf hohem Niveau fortzubilden.

OPTIMAL SYSTEMS präsentiert auf der Messe unter anderem enaio®, die leistungsstarke Kommunikations- und Austauschplattform für das ganze Krankenhaus mit Erfahrungen in über 150 Anwendungsfällen. Das Portfolio für Krankenhäuser reicht dabei von der archivierten Patientenakte (APA) über bewährte Dokumentenmanagementlösungen bis hin zu Optimierungsszenarien für die gesamte Verwaltung. Da die elektronische Patientenakte sowohl im medizinischen als auch im Verwaltungsbereich zum Einsatz kommt, bündelt enaio® mit ihr Verwaltungsdaten und medizinische Befunde im gleichen Kontext – so kommen Vorteile wie effizientere Informationsprozesse beiden Bereichen zugute. Daneben zeichnet sich enaio® durch ausgeprägte Schnittstellenstärke aus. Eine Anbindung an KIS, RIS/PACS und Laborsysteme ist genauso möglich wie die Integration von Office- oder ERP-Anwendungen oder auch Zuweiserportalen und MDK-Lösungen.

Das umfassende Enterprise Content Management für Medizin und Verwaltung bietet unter anderem revisionssichere Archivierung, Dokumentenmanagement, Workflow-Management, Collaboration Management, E-Mail-Management, digitale Erfassung, Klassifizierung sowie Diktat- und Dokumentationslösungen. Die Lösung orientiert sich an standardisierten Strukturen (HL7, CDA, LOINC, ICD, DICOM, IHE, LDAP, SAP ArchiveLink, xDT, uvm.).

Termin: 9. bis 11. April 2019

Ort: Berlin

Halle: Messe Berlin, Messedamm 22

Stand: E-107 in Halle 3.2

OPTIMAL SYSTEMS wurde 1991 in Berlin gegründet und ist einer der führenden deutschen Anbieter von digitalen Informationsmanagement-Lösungen. Die Unternehmensgruppe, zu der Gesellschaften in Deutschland, Österreich, Schweiz und Serbien an insgesamt 16 Standorten mit insgesamt über 450 Mitarbeitern gehören, kooperiert weltweit mit über 75 Vertriebs- und Technologiepartnern. Hierzu zählen u. a. itelligence, adesso, IBM, Microsoft und SAP. Mit den beiden Produktlinien – der Enterprise Content Management-Lösung enaio® sowie der Content Services Platform – unterstützt OPTIMAL SYSTEMS Unternehmen und Behörden bei der Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung aller Geschäftsprozesse rund um die zentrale Organisation von Unternehmenswissen. Heute arbeiten europaweit täglich über eine halbe Million Anwender in knapp 2.300 Firmen erfolgreich mit Softwaretechnologie von OPTIMAL SYSTEMS. 2018 wurde das Unternehmen vom Portal „Die Deutsche Wirtschaft“ zum „Innovator des Jahres“ in der Kategorie Technologie gekürt.

Firmenkontakt
OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Sven Kaiser
Cicerostraße 26
10709 Berlin
+49 30 895708-0
+49 30 895708-888
kaiser@optimal-systems.de
http://www.optimal-systems.de

Pressekontakt
WORDFINDER LTD. & CO. KG
Katrin Kammer
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 40 840 55 92-14
kk@wordfinderpr.com
http://www.wordfinderpr.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Midem 2019: Innovation, Tech und ganz viel Musik

Midem 2019: Innovation, Tech und ganz viel Musik

+ Weltgrößte Musikmesse Midem findet vom 4. bis 7. Juni in Cannes statt

+ Finalisten des Artist Accelerator-Programms stehen fest

+ Startup-Wettbewerb „Midemlab“ und spannende Speaker runden Programm ab

+ Bild- und Pressematerial zum Download hier: bit.ly/Midem2019_Presse

Innovation, Kreativität, Vielfalt, Inspiration und Wissensaustausch stehen bei der 53. Auflage der Midem vom 4. bis 7. Juni in Cannes im Fokus. In 60 Tagen präsentiert die weltgrößte Musikmesse ein ereignisreiches viertägiges Programm, bestehend aus Konferenzen, Wettbewerben, Networking-Events und Live-Performances. Die MIDEM ist das wichtigste Treffen der internationalen Musikbranche, bringt 4.800 Teilnehmer aus 80 Ländern sowie rund 2.000 Unternehmen und 330 Speakern zusammen und gestaltet die Entwicklung der Musikindustrie seit Jahren ausschlaggebend mit.

Finalisten des Midem Artist Accelerator-Programms (MAA)

Heute werden die feststehenden elf Finalisten aus neun Ländern der fünften Auflage des Artist Accelerator-Programms verkündet – präsentiert von der digitalen Vertriebsplattform Amuse. Mit einem Anstieg von 35 Prozent gegenüber 2018, verzeichnet der Wettbewerb eine Rekordzahl an Einreichungen. Künstler erhalten Zugang zu einem grundlegenden Mentoring-Programm sowie die Möglichkeit, sich vor Experten der Branche vorzustellen. Die Teilnehmer werden auf der offiziellen Midem 2019 Vinyl Compilation gefeatured und haben die Chance, während der Midem By Night Live-Serie auf einer Strandbühne an der atemberaubenden französischen Riviera zu performen. Die Finalisten wurden von einem renommierten Gremium der Musikindustrie ausgewählt, darunter VUT Vorstandsvorsitzende Desiree J. Vach und Willy Ehmann, Schallauge-Gründer und ehemaliger Senior Vice President GSA bei Sony Music. Die Musik der Finalisten des Artist Accelerator-Programms 2019 gibt es hier.

Midem Direktor Alexandre Deniot: „Wir sind begeistert über den rekordbrechenden Aufschwung bei den Einsendungen für 2019, insbesondere über die Vielfalt der vertretenen Genres und Nationen. Ich wünsche allen Finalisten viel Glück und freue mich darauf, sie diesen Juni in Cannes zu sehen.“

Wettbewerb „Midemlab 2019“ kürt vielversprechendste Startups der Branche

In Zusammenarbeit mit Deezer und Recochoku werden die vielversprechendsten internationalen Startups der Musikindustrie im Rahmen der 12. Ausgabe des Wettbewerbs „Midemlab“ präsentiert. Seit dem Auftakt im Jahr 2008 haben nahezu 250 Musikstartups aus über 30 Ländern an dem Wettbewerb teilgenommen, darunter SoundCloud, The Echo Nest (erworben von Spotify), Next Big Sound (erworben von Pandora) und BandPage (erworben von YouTube). Auch dieses Jahr erhalten teilnehmende Startups während der Midem die Chance, sich der internationalen und einflussreichen Jury vorzustellen, die sich aus Entscheidungsträgern renommierter Entertainment- und Technologieunternehmen der Branche zusammensetzt, darunter Google und Sony Music Entertainment.

Spannende Speaker und Sessions

Dia Simms, Präsidentin von Combs Enterprises, wird während der viertägigen Konferenz eine exklusive Keynote zu ihren Branding-Aktivitäten innerhalb des Sean „Diddy“ Combs-Imperiums halten. Als Leiterin der globalen Organisation, deren vielfältiges Portfolio das Plattenlabel Bad Boy Entertainment, Combs Wine & Spirits und Revolt Media umfasst, bietet Simms eine einzigartige Perspektive auf das Zusammenspiel von Musik und Marken. Lars Bendix Düysen, VP Sony Music Brands | Live | Licensing, fokussiert dieses Thema ebenfalls in einem Workshop über die Kollaboration zwischen Lions Head und Wirecard.

Weitere Speaker sind Rhapsody-Napster CEO Bill Patrizio und Musikmogul Troy Carter, CEO und Gründer von Atom Factory in den USA, der in seiner Keynote seine Ansichten über die Zukunft der Musik durch die Linse der Künstlerentwicklung im Zeitalter des Streamings teilt.

Weitere Ankündigungen zum Programm der Midem und Keynotes werden in Kürze auf midem.com veröffentlicht. Das „Midem 2019 At A Glance“-Programm kann hier heruntergeladen werden.

Bildquelle: © Midem

Über die Midem

Heimat der globalen Musik-Community – die Midem ist das weltweit führende Musikereignis, das die internationale Musikszene zusammenbringt, verbindet und dabei den Austausch der globalen Musik-Community fördert, um die Zukunft der Musik zu gestalten. Im Rahmen eines ereignisreichen viertägigen Programms, bestehend aus Konferenzen, Wettbewerben, Networking-Events und Live-Performances, treffen sich Musikschaffende, führende Technologieunternehmen, Marken und Talente, um die durch Leidenschaft geprägte Beziehung zwischen Mensch und Musik zu bereichern, das Engagement des Publikums zu transformieren und neue Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Kontakt
Kruger Media GmbH
Anni Beccu
Torstraße 171
10115 Berlin
03030645480
annelie.beccu@kruger-media.de
http://www.kruger-media.de

Quelle: pr-gateway.de

 

FinMatch – FinTech-Startup aus Stuttgart

FinMatch - FinTech-Startup aus Stuttgart

2018 gegründet, fiel im März 2019 der operative Startschuss für das Online-Finanzierungsportal von FinMatch. Es ist die partnerschaftliche Schnittstelle, die bonitätsstarke Unternehmen und passende Finanzierungspartner miteinander verbindet. Die digital erfasste Anfrage der Unternehmen wird geprüft, bankengerecht aufgearbeitet und registrierten Banken und Finanzdienstleistern vorgestellt. FinMatch arbeitet die daraufhin eingehenden Angebote auf und präsentiert sie dem Kunden – innerhalb von 10 Bankarbeitstagen.

Das intransparente Marktumfeld der Banken und Finanzdienstleister in Deutschland macht es mittelständischen Unternehmen schwer, die passenden Finanzierungspartner zu finden. Die Erstellung der Finanzierungsanfrage und die Sichtung der komplexen Angebote ist für Unternehmen mit einem erheblichen Zeit- und Verwaltungsaufwand verbunden. Hinzu kommt noch die große und schwer vergleichbare Angebotsvielfalt der potentiellen Finanzierungspartner, die die Entscheidung für den richtigen Partner zusätzlich erschwert.

Enorme Effizienzsteigerung

Das Stuttgarter Fintech-Startup FinMatch löst dieses komplexe Problem mit seinem Portal. Bei FinMatch registrieren sich etablierte, bonitätsstarke Unternehmen des Mittelstands sowie profilierte Banken und Finanzdienstleister, um mit Hilfe des Portals die optimale Finanzierungspartnerschaft einzugehen. Unternehmen haben so die Möglichkeit, mit ihrem Anliegen an eine Auswahl profilierter Banken und Finanzierungspartner heranzutreten. „Die professionelle Aufbereitung der Anfrage erfolgt ausschließlich durch unsere Finanzierungsexperten/innen und erspart sowohl den Unternehmen als auch den Banken erheblich Zeit im Kreditprozess – innerhalb von zehn Bankarbeitstagen erhält das Unternehmen aussagekräftige Angebote. Die vollumfängliche Betreuung aller beteiligten Parteien sowie unser hoher Anspruch an unser eigenes Dienstleistungsniveau machen unser Portal einzigartig“, so Martin Hipp, Vorstand der FinMatch AG.

Persönliche Begleitung

Ein Team aus Finanzierungsexperten begleitet das Unternehmen bereits bei der Erstellung der Anfrage. Anschließend werden die potentiellen Finanzierungspartner einheitlich, gezielt und gleichzeitig angesprochen. Dadurch reduziert sich der Kommunikationsaufwand für Unternehmen wie Banken. Die von den potentiellen Partnern eingehenden Angebote werden zudem in einer Übersicht aufgearbeitet, so dass sich auch der Auswahlprozess um ein Vielfaches vereinfacht und eine Vergleichbarkeit der Angebote sichergestellt ist – mit dem Ziel, das Unternehmen mit dem bestmöglichen Finanzierungspartner zu matchen. Für die registrierten Banken und Finanzdienstleister wiederum bietet FinMatch die Chance, auf einem effizienten Weg attraktive Finanzierungen mit namhaften Unternehmen abzuschließen.

Über FinMatch

FinMatch ist ein „zweiseitiges“ Dienstleistungsportal, über das bonitätsstarke Unternehmen mit den für sie am besten geeigneten Finanzierungspartnern zusammengebracht werden. Um den passenden Finanzierungspartner zu finden, setzen wir auf modernste Technologie. Im Hintergrund arbeitet zudem ein Netzwerk an Experten, die alles mitbringen, was für die Bearbeitung individueller Finanzierungswünsche notwendig ist: langjährige Erfahrung im Kredit- und Bankgeschäft, ausgewiesene Expertise in Risikoanalyse und ein umfassendes Verständnis für digitale Geschäftsprozesse.

Kontakt
Convensis GmbH
Filippo Corsani
Friedrichstr. 23b
70174 Stuttgart
0711-36533777
prfinmatch@convensis.com
http://convensis.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Kasse Speedy – Einbindung in ERP-, Fibu- und Warenwirtschaftssysteme

Kasse Speedy bietet Schnittstellen zu großen Systemen

Kasse Speedy - Einbindung in ERP-, Fibu- und Warenwirtschaftssysteme

„Kasse Speedy“ ist ein für Android-Endgeräte entwickeltes Kassensystem, das alle gesetzlichen und organisatorischen Anforderungen an ein professionelles System erfüllt. Es lässt sich über eine Schnittstelle unproblematisch an

ERP-, Finanzbuchhaltungs (Fibu)- und Warenwirtschaftssysteme anbinden. Auf diese Weise ist es möglich, Endabrechnungen in einem für die Fibu geeigneten Format auszugeben und direkt an die Buchführungs- und Steuerberatungssysteme, z.B. DATEV, zu übergeben. Daneben können Daten in Echtzeit über APIs übermittelt werden.

„Kasse Speedy“ verfügt über eine Schnittstelle zum Speedy-Server, der in einem sicheren Rechenzentrum in Deutschland liegt. Die Daten werden aus der Kasse via Internet in die auf dem Server gespeicherte Datenbank übertragen und sicher im Speedy-Kassenarchiv gelagert.

Andere Unternehmenssysteme, wie z.B. Warenwirtschafts- oder ERP-Systeme, können mittels einer REST-Schnittstelle auf diese Daten über verschlüsseltes HTTPs zugreifen. Die Systemanmeldung im Speedy-Serverkonto erfolgt mit einem Userlogin und einem Passwort. Die Daten liegen im allgemeingültig dokumentierten Datenformat JSON mit Lese- und Schreibzugriffe für alle relevanten Daten vor.

Für einige Systeme bestehen bereits Schnittstellen-Adaptionen. Der Aufbau der Schnittstellen-Architektur erlaubt mit relativ geringem Aufwand eine Anbindung an fast alle gängigen Systeme. Anbindung und Integration übernimmt auf Wunsch der Kasse-Speedy-Hersteller mtMax.

Fullservice-Werbeagentur für KMU und Start-ups

Firmenkontakt
Reklamebüro
Anke Hedfeld
Rheinlanddamm 201
4419 Dortmund
0231-4882450
anke@reklamebuero.com
http://www.reklamebuero.com

Pressekontakt
mtMax
Thomas Wengenroth
Bannholzweg 13
69168 Wiesloch
062 22 3 82 54-22
thomas.wengenroth@mtmax.de
http://www.kasse-speedy.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Seminarreihe: Management außerklinische Intensivpflege

Die Veranstaltungen der Seminarreihe „Management außerklinische Intensivpflege“ finden 2019 an drei Terminen sowohl in Nord-, Süd- und Westdeutschland statt.

Seminarreihe: Management außerklinische Intensivpflege

Die Seminarreihe „Management außerklinische Intensivpflege“ wird von Leben mit Intensivpflege veranstaltet und zeigt den Teilnehmern auf, wie sie ihre Fähigkeiten im Bereich des Managements in der außerklinischen Intensivpflege weiter ausbauen können.

Drei Termine und Orte zur Auswahl

Die Seminare für erfolgreiches Unternehmensmanagement finden jeweils an eineinhalb Tagen von Freitag auf Samstag statt. Angeboten werden drei Termine an drei verschiedenen Orten. So soll jedem Interessenten bundesweit die Möglichkeit geboten werden, an einem Seminar in seiner Nähe teilzunehmen. In Norddeutschland findet das Seminar im Hotel Caroline Mathilde in Celle vom 14. bis 15. Juni 2019 statt. In Süddeutschland lädt Leben mit Intensivpflege vom 11. bis 12. Oktober 2019 ins Hotel Schönblick nach Eichstätt ein. Das letzte Seminar kann vom 29. bis 30. November 2019 im Hotel Bellevue in Boppard besucht werden. Der thematische Fokus liegt auf nicht-alltäglichen, aber dennoch relevanten Themen für Geschäftsführer und Führungskräfte. Unter dem Gesichtspunkt der Optimierung von Managementstrukturen sollen eigene Erfahrungen miteingebracht, Themen vertieft und gemeinsam Lösungsstrategien entwickelt werden.

Unternehmensstrukturen optimieren

Im Rahmen der Seminare wird Führungskräften und Geschäftsführern die Möglichkeit geboten, sich im Bereich Management weiterzuentwickeln und so unternehmensinterne Strukturen aktiv zu verbessern. Im Fokus steht das Mitarbeiter-Kompetenz-Management und die Fragestellung, welche arbeitsrechtlichen und personalpolitischen Maßnahmen für das Finden, Halten und Fördern von guten Mitarbeitern relevant sind. Wie ist mit Mitarbeitern umzugehen, damit sich ihr Potenzial bestmöglich entfalten kann? Ebenso wird sich thematisch mit der Frage beschäftigt, wie die Unternehmensnachfolge eines Pflegedienstes präventiv organisiert werden kann, damit das Unternehmen jederzeit geschäftsfähig bleibt.

Leben mit Intensivpflege verfolgt mit der Seminarreihe das Ziel, Führungskräften und Geschäftsführern von Pflegediensten die Möglichkeit zu bieten, sich selbst im Bereich Management weiterzuentwickeln, um das Potenzial ihres Betriebes und der Mitarbeiter optimal nutzen zu können.

Weitere Informationen und eine persönliche Beratung erhalten Interessenten bei Leben mit Intensivpflege, Eichstätt, Telefon: 08421 5405, https://www.leben-mit-intensivpflege.de

Leben mit Intensivpflege ist eine unabhängige und neutrale Plattform für Angehörige von Beatmungspatienten sowie Intensivpflegedienste und klinische Sozialarbeiter. Im Mittelpunkt steht die Bereitstellung von Informationen über die Möglichkeiten und Vorgehensweisen bei der Überleitung aus der Klinik in die ambulante Intensivpflege. Interaktive Landkarten mit regionalen ambulanten Intensivpflegediensten und Sanitätshäusern sowie Informationen zu Fortbildungsmöglichkeiten in der ambulanten Intensivpflege gehören ebenfalls zum Angebot.

Firmenkontakt
Leben mit Intensivpflege
Ursula Pabsch
Westenstraße 119
85072 Eichstätt
08421 5405
08421 905437
kontakt@leben-mit-intensivpflege.de
https://www.leben-mit-intensivpflege.de

Pressekontakt
Borgmeier Media Gruppe
Julia Mosgallik
Lange Straße 112
27749 Delmenhorst
04221 9345-41
04221 152050
j.mosgallik@borgmeier.de
http://www.borgmeier.de

Quelle: pr-gateway.de

Die nächste Board-Generation kommt aus Bayern

Die nächste Board-Generation kommt aus Bayern

(Mynewsdesk) Bad Feilnbach 02.04.2019 – SUP – Boards 2.0

SKINFOX erfindet das Board zum Stehpaddeln neu. Das bayerische Familienunternehmen räumte im vergangenen Jahr bereits mit seinem neuen Modell „TURTLE“ in unabhängigen Warentests ab. Getreu dem Motto „Wahre Stärke kommt von innen“ überzeugen die Bayern mit der Technologie ihres neuen „4-Tech L-Core“. Der innovativ entwickelte Faserkern sorgt dafür, dass die SKINFOX Paddle Boards ihre Konkurrenten mit so einigen Features im Schatten stehen lassen. Mit ihrer Wassersport-Marke SKINFOX ist Familie Lachotta seit 2013 am Markt und verfügt mittlerweile über ein internationales Herstellernetzwerk. Bereits mit anderen Produkten, wie z.B. fluoreszierenden Sicherheitsschwimmwesten und Neoprenanzügen mit UV-Schutzfaktor +50, stach das Unternehmen aus der Masse heraus. Der familieneigene Qualitäts-, Sicherheits- und Leistungsanspruch steht von der ersten Faser bis hin zum fertigen Produkt immer an erster Stelle.

Innovation aus Bayern – Die neuen SUP Boards setzen StandardsSeitdem tüftelt und bastelt SKINFOX an der neuen Generation von SUP Paddle Boards. Die aktuelle „4-Tech L-Core“ – Technologie wird in den Modellen TURTLE, SEAHORSE und WHALE verbaut. Mit 25.000,00 Polyesterfäden pro Kubikzentimeter verfügen die innovativen Paddle Boards im Vergleich zu Konkurrenzprodukten über das Doppelte an Fasern im Kern. Umschlossen wird dieser von einem vierlagig vorlaminierten Gewebe. Dadurch gewinnt der Kern noch einmal um bis zu zwanzig Prozent mehr Steifigkeit, das Board wird aber gleichzeitig bis zu 1/5 leichter.

Dank des hohen Härtegrades geben sie den Paddlern eine stabile Lage im Wasser. Gleichzeitig können mit den Paddle Boards hohe Geschwindigkeiten erreicht werden. Für eine komfortable Standsicherheit sorgen außerdem die diamantgeschliffenen Decks aus ETA-Kunststoff, einem gummiähnlichen und hoch widerstandsfähigen Material. Die Tragfähigkeit sämtlicher Modelle reicht aus, um bis zu zwei Erwachsene zu transportieren.

Vorteile für Käufer und NutzerWährend die Mitbewerber in der Regel mit 15 PSI Luftdruck aufgepumpt werden müssen, genügen bei den SKINFOX Paddle Boards bereits 8-9 PSI. Das oft ein wenig lästige Aufpumpen ist dadurch in einem Bruchteil der üblichen Zeit erledigt. Paddler kommen mit den SKINFOX Brettern unter allen Bedingungen – egal ob auf einem ruhigen See oder bei Wellen im offenen Meer – auf ihre Kosten. Das exklusive Preis-Leistungsverhältnis ist auf dem sonstigen SUP-Markt kaum zu finden.Alle Paddle Boards werden im „Rundum-Sorglos-Paket“ geliefert: Standardmäßig enthalten sind eine Pumpe, ein Rucksack mit Rollen, eine Fuß-Bar zum besseren Druckaufbau, ein Reparaturset und ein Paddel (wahlweise aus Aluminium oder Carbon). Die Boards sind optional mit einem Kajaksitz benutzbar, was zusätzlich das Kajakfahren ermöglicht.

Wer mehr erfahren möchte, kann sich auf der Webseite www.skinfox.de informieren. Test-Boards zum Ausleihen gibt es in der Filiale auf der Kufsteiner Straße 26, im bayerischen Bad Feilnbach. Dort stehen einem die fachkundigen Mitarbeiter außerdem auf jede Frage zu den Produkten Rede und Antwort.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Pressemann Presse Service

Über das Unternehmen:

SKINFOX, das ist Leidenschaft für Sportswear. Dieser Antrieb motiviert die Inhaberfamilie des Unternehmens täglich aufs Neue, beste Qualität zu liefern. SKINFOX hat im Wassersport bereits einige bedeutende Innovationen auf den Markt gebracht, z.B. erstmalig Neoprenanzüge mit Carbon-Optik oder einer 50-N Universal Schwimmweste und viele weitere einzigartige Entwicklungen, nicht nur im Wassersport, auch im Wintersport, sowie im Outdoor und Freizeitbereich..

Kontaktdaten:

SKINFOX SportWear, Karin Lachotta, Kufsteiner Strasse 26, 83075 Bad Feilnbach

Mail: info@skinfox.de: mailto:info@skinfox.de  Internet: http://www.skinfox.de: http://www.skinfox.de/  Tel: 08066-8849115

Firmenkontakt
Pressemann Presse Service
Rüdiger Vogel
Hardtstr. 6
76694 Forst

vogel@pressemann.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-naechste-board-generation-kommt-aus-bayern-75395

Pressekontakt
Pressemann Presse Service
Rüdiger Vogel
Hardtstr. 6
76694 Forst

vogel@pressemann.com
http://shortpr.com/8ffnhh

Quelle: pr-gateway.de

Madeiras Traumlandschaften auf dem E-Bike

Neu: Spezialveranstalter AlbanoAktiv bietet Inselumrundung in 5 oder 8 Tagen auf dem Mountainbike Fully an

Madeiras Traumlandschaften auf dem E-Bike

Vom Pico Arieiro nach Eira do Serrdo, von Canico de Baixo nach Ponta de São Lorenco, dem östlichsten Punkt Madeiras, über den Portela-Pass nach Santana mit seinen berühmten Strohhäuschen, entlang der Nordküste nach Sao Vicente, über den 1.000 Meter hohen Encumeadapass, die Hochebene Paul da Serra und den „Zauberwald“ von Fanal hinunter nach Ribeira da Janela, und zum Abschluß über Porto Moniz und Calheta nach Camara de Lobos – mit dieser neuen 5 oder 8 Tage-Tour auf dem E-Mountainbike lockt der Spezialveranstalter AlbanoAktiv sportliche Radler auf die Insel Madeira. Zwischen den einzelnen Tageszielen bleibt genügend Zeit zum Bewundern der traumhaften Landschaften, für die Einkehr in urigen Lokalen und das Schwimmen im Atlantik. Übernachtet wird unterwegs in gemütlichen kleinen Hotels. Die Tagestouren sind zwischen 37 und 54 Kilometer lang. Das Gepäck wird jeweils zum nächsten Hotel gebracht. Für besonders Ausdauernde gibt“s eine Verlängerungsoption auf 14 Tage, dabei kann man fakultativ mit einem Guide anspruchsvolle Off-Road-Erlebnisse sammeln oder auch einmal Canyoning, Coastering, Tandemfliegen oder Stand Up-Paddeling ausprobieren. Die Inselumrundung der Ostseite auf dem E-Mountainbike kostet ab 845 Euro.

Der im Urlaubsort Canico de Baixo ansässige Spezialveranstalter AlbanoAktiv bietet neben Wanderwochen und Tagestouren mit kleinen Gruppen, Bikewochen und Tagestouren mit dem Bike bis maximal sieben Gästen auch eine Fülle weiterer Aktivitäten mit Partneragenturen an, wie Segeln, Tauchen, Windsurfen, Wellenreiten oder Schwimmen mit Delfinen. Die Hotels oder Ferienwohnungen sind alle in Canico de Baixo, damit die Mitarbeiter den direkten Kontakt mit den Gästen haben. Zum Rundum-Service gehören auch Tipps, wo es die beste Espetada, einen Fleischspieß mit Duft von Lorbeer und Knoblauch, den frischesten Fisch – oder eine leckere Poncha, das madeirensische Nationalgetränk aus Zitrone, Honig und Zuckerrohrschnaps, gibt. Der in Süddeutschland aufgewachsene Inhaber Albano Sousa de Lopes lebt seit 19 Jahren auf Madeira und kennt jeden Winkel dort. Gemeinsam mit seinem deutsch-portugiesischen Team kann er deshalb Levada-Touren abseits der bekannten Wanderwege anbieten. Sie führen entlang der jahrhundertealten Bewässerungskanäle vorbei an fruchtbarem Ackerland, auf dem die Bauern bis zu dreimal im Jahr ernten, an Wasserfällen, Schluchten und schroff abfallenden Kliffs.

Madeira mit seinem ganzjährig milden Klima gilt als „Insel des ewigen Frühlings“ und hervorragendes Bergwanderrevier. Das Zentralmassiv hält Routen für jeden Anspruch bereit, bis hin zur sieben – oder vierzehntägigen individuellen Trekkingtour ab zwei Personen rund um die Insel inklusive der Königstour auf den Pico Ruivo (1862 Meter). Immer geht es dabei durch üppige Natur. Geführte Tagestouren sind ab zwei Personen möglich bis maximal zwölf Personen, immer deutschsprachig. Wer lieber auf eigene Faust unterwegs sein möchte, bekommt vom AlbanoAktiv-Team individuelle Touren organisiert, mit detaillierter Routenplanung, Gepäcktransport und täglicher Telefonbesprechung. – Weitere Informationen: www.albanoaktiv.com

Gerne planen und organisieren wir für Sie einen individuellen, kompletten Urlaub mit unterschiedlichen von uns oder unseren Partnern durchgeführten täglichen Erlebnissen.

Sie müssen nur noch Ihre Koffer und Rucksäcke selbst packen, alles andere erledigen wir für Sie. Ihr Vertrauen ehrt uns, wie auch schon jenes von mehr als 200 kleinen Gruppen in den letzen 5 Jahren.

Firmenkontakt
Albano Aktiv
Hannelore Cancian
Caminho Cais da Oliveira 11A
9125-028 Caniço de Baixo
+351 291 099460
info@albanoaktiv.com
http://www.albanoaktiv.com

Pressekontakt
xenos-comm
Thomas Brandl
Geigersbergstr. 6
74343 Sachsenheim
015140073574
thomas.brandl@xenos-comm.de
http://www.xenos-comm.de

Quelle: pr-gateway.de

Ein attraktives Handwerksunternehmen für Kunden und Mitarbeiter

Thomas Issler und Umberta Andrea Simonis zeigen in einem kostenfreien Webinar wie es geht

Ein attraktives Handwerksunternehmen für Kunden und Mitarbeiter

Gerade heute in Zeiten des Fachkräftemangels im Handwerk ist es wichtig, nicht nur seine Kunden zu begeistern, sondern auch als Arbeitgeber attraktiv für qualifizierte und engagierte Mitarbeiter zu sein. Denn was nützen die tollsten Aufträge, wenn ein Betrieb keine Mitarbeiter hat, die die Arbeiten abwickeln?

Umberta Andrea Simonis und Thomas Issler beleuchten in einem kostenfreien Webinar die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt und bei der Neukundengewinnung. Speziell der Arbeitsmarkt stellt das Handwerk heute vor eine enorme Aufgabe.

Beim Webinar werden typische Abläufe und Situationen im Unternehmen exemplarisch durchgegangen. Innerhalb des Betriebs sind dies unter Anderem die innere Motivation im Team, der Aufbau einer Wertschätzungskultur und gemeinsame Erfolgserlebnisse. Bei der Auftragsabwicklung geht es um verbindliche Service-Standards für alle Mitarbeiter, den sensiblen Umgang im Revier des Kunden und die verschiedenen Kundentypen. Enthalten sind auch die Schnittstellen nach Aussen, heute sehr häufig Social Media und Blog. Die Basis für eine erfolgreiche Zukunft liegt in einer perfekt zu den Zielen des Unternehmens passenden Website. Durch die richtigen Elemente werden automatisch lukrative Kunden und passende Mitarbeiter angezogen. Kundenmeinungen sind mittlerweile eine Art „virtuelle Währung“ – auch hierzu erhalten Sie wichtige Hinweise. Abgerundet wird das Webinar mit der Nachbetreuung und dem Aufbau einer langfristigen Beziehungspflege.

Beide Experten beraten seit vielen Jahren Handwerksbetriebe vor Ort im ganzen deutschsprachigen Raum, der Praxisbezug ist enorm hoch. Die vorgestellten Maßnahmen wirken sich für die Mitarbeiter-Gewinnung und Mitarbeiter-Bindung sowie die Kunden-Gewinnung und Kunden-Bindung absolut positiv aus.

Mehr Informationen und die Anmeldung zum Webinar gibt es unter:

https://www.handwerk-mit-ausstrahlung.de/unternehmen-noch-attraktiver-machen/

Handwerk mit Ausstrahlung ist ein gemeinsames Projekt des Internet-Marketing Profis Thomas Issler und der Spezialistin für Servicekultur im Handwerk Umberta Andrea Simonis. Die beiden Experten zeigen erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für ein strahlkräftiges Handwerksunternehmen mit Zukunftssicherheit, wie man dies ganz konkret im Arbeitsalltag lebt und gezielt online verstärkt.

Firmenkontakt
Handwerk mit Ausstrahlung
Thomas Issler
Parlerstr. 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
thomas-issler@0711-netz.de
https://www.handwerk-mit-ausstrahlung.de/

Pressekontakt
0711-Netz
Thomas Issler
Parlerstr. 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
thomas-issler@0711-netz.de
http://www.0711-netz.de

Quelle: pr-gateway.de