"Bestes Produkt des Jahres 2019": Wärmepumpe CHA-Monoblock mit Plus X Award ausgezeichnet

Qualität, Design, Funktionalität und Bedienkomfort überzeugten die Fachjury

"Bestes Produkt des Jahres 2019": Wärmepumpe CHA-Monoblock mit Plus X Award ausgezeichnet

Bereits zum 16. Mal ehrte die Jury des Plus X Awards besondere Produkte mit neu entwickelten und innovativen Technologien, außergewöhnlichen Designs sowie intelligenten und einfachen Bedienkonzepten. Die neue, extrem energieeffiziente Luft/Wasser-Wärmepumpe des Raumklimaexperten Wolf überzeugte und bekam gleich vier Gütesiegel in den Bereichen Qualität, Design, Bedienkomfort und Funktionalität. Im Mitbewerberumfeld konnte sich die CHA-Monoblock ebenfalls durchsetzen und wurde zum „Besten Produkt des Jahres 2019“ gekürt. „In diesem hochkarätig besetzten Wettbewerb mit dem Plus X Award ausgezeichnet zu werden, ehrt uns sehr“, erklärt Gerdewan Jacobs, Geschäftsführer Technik und Service bei der Wolf GmbH. „Unsere Produktentwicklung hat den Fachhandwerkern genau zugehört und ein robustes, zukunftweisendes Premium-Gerät entwickelt. Unsere optisch und technisch hochwertige Wärmepumpe ist auf eine einfache Installation sowie einen besonders sicheren und wirtschaftlichen Langzeitbetrieb ausgerichtet.“

Energieeffiziente Wärmepumpe der Zukunft

Die mehrfach prämierte Wolf CHA-Monoblock des Heizungsspezialisten Wolf wurde von Espen Øino designed. Der Designer von Luxusyachten gestaltete das optisch sehr ansprechende und widerstandsfähige Gehäuse, das sich nahtlos in Eigenheim-Designkonzepte einfügt. Die robuste Konstruktion mit UV-beständiger Beschichtung trotzt extremen Witterungsbedingungen. Die speziell geformten Ventilatorblätter sind dem Design von Eulenflügeln nachempfunden und gewährleisten in Kombination mit der geringen Drehzahl einen extrem geräuscharmen Betrieb. Sie sind leiser als 34 dB(A) auf 3 Meter Entfernung. Durch den serienmäßigen Einsatz von Invertertechnik heizt und kühlt die Wärmepumpe mit idealer Modulation. Für eine einfachere Montage ist der Kältekreislauf komplett in die Außeneinheit integriert, ein Kälteschein ist somit nicht erforderlich. Als besonders umweltfreundliches und zukunftsfähiges Kältemittel setzt Wolf R290 ein. Hohe Vorlauftemperaturen bis 70°C ermöglichen den Einsatz der CHA auch im Altbau. Mit der Smartset App und dem Wolf Portal kann das Heizsystem spielend einfach per Smartphone oder PC gesteuert werden.

Mehr Informationen zur Wärmepumpe CHA-Monoblock unter www.wolf.eu/cha

International anerkannter Fachpreis

Der Plus X Award ist der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Kriterien wie gute ergonomische und ökologische Produkteigenschaften, ein weitreichender Funktionsumfang sowie die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien und deren Verarbeitung stehen bei der Preisvergabe im Fokus, denn sie sind die Grundpfeiler nachhaltiger Produkte mit langer Lebensdauer. Die Jury zeichnet damit Unternehmen für ihre kontinuierlichen exzellenten Bemühungen innovative Produkte zu schaffen aus. Lösungen, die nicht nur den Markt, sondern die ganze Branche verändern können.

Bildquelle: Wolf GmbH

Die Wolf Group zählt zu den führenden Systemanbietern von Heizungs- und Klimasystemen und gemeinsam mit ihrer Muttergesellschaft, der börsennotierten Centrotec Sustainable AG, zu den führenden Komplettanbietern für Energiesparlösungen im Bereich der Gebäudetechnik. Mit circa 2.000 Mitarbeitern an allen Standorten und 60 Vertriebspartnern in über 50 Ländern ist Wolf international aufgestellt. Das Unternehmen erwirtschaftete 2018 einen Jahresumsatz von rund 389 Mio. Euro. Die Wolf Group hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich gezielt dem Wunsch der Menschen nach persönlicher Wohlfühlatmosphäre zu widmen. Das Unternehmen positioniert sich als „Experte für gesundes Raumklima“ und unterstreicht diesen Anspruch mit der klaren und verbindlichen Aussage: „Wolf – Voll auf mich eingestellt.“ Weitere Informationen unter www.wolf.eu

Firmenkontakt
Wolf GmbH
Gudrun Krausche
Industriestrasse 1
84048 Mainburg
+49 8751 – 74 1575
presse@wolf.eu
http://www.wolf.eu

Pressekontakt
HEINRICH Agentur für Kommunikation (GPRA)
Falko Müller
Gerolfinger Straße 106
85049 Ingolstadt
0841/9933958
falko.mueller@heinrich-kommunikation.de
http://www.heinrich-kommunikation.de

Quelle: pr-gateway.de

Wärmepumpe CHA-Monoblock erhält Gütesiegel für besondere Markenqualität

Energieeffizientes Heizsystem ist „Bestes Produkt des Jahres 2019“ beim Plus X Award

Wärmepumpe CHA-Monoblock erhält Gütesiegel für besondere Markenqualität

Ob Unterhaltungselektronik, Sportartikel, Elektro-, Sanitär-, Heizungs- oder Klimageräte – Käufer befinden sich heute in der Luxussituation, aus einer Vielzahl von Produkten wählen zu können. Hilfe bei der Entscheidung bietet der Plus X Award, weltgrößter Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle, mit sieben Gütesiegeln und Spezialpreisen. In der Kategorie „Sanitär und Klima“ überzeugte beim diesjährigen Wettbewerb die sehr energieeffiziente Luft/Wasser-Wärmepumpe CHA-Monoblock des Raumklimaexperten Wolf. Sie bekam gleich vier Gütesiegel in den Bereichen Qualität, Design, Bedienkomfort und Funktionalität. Im Mitbewerberumfeld konnte sich das zukunftsweisende Heizungssystem ebenfalls durchsetzen und wurde zum „Besten Produkt des Jahres 2019“ gekürt. Verliehen von einer Fachjury, sind die Auszeichnungen für Verbraucher ein sofort erkennbares und vertrauenswürdiges Zeichen für Markenqualität.

Wärmepumpe mit Technik und Design der Spitzenklasse

Beim Plus X Award stehen Kriterien wie gute ergonomische und ökologische Produkteigenschaften, ein weitreichender Funktionsumfang sowie die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien im Fokus. Die prämierte CHA-Monoblock des Herstellers Wolf nutzt die kostenlose Energie aus der Umgebungsluft und arbeitet dabei mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R290. Dank einer stabilen Gehäusekonstruktion und einer UV-beständigen Pulverlack-Beschichtung trotzt sie auch härtesten Wetterbedingungen. Zudem heizen Hausbesitzer damit nicht nur nachhaltig und effizient, sondern auch stilvoll. Das Design der Wärmepumpe stammt von Luxusyacht-Stardesigner Espen Øino. Die speziell geformten Ventilatorblätter ähneln Eulenflügeln und gewährleisten in Kombination mit der geringen Drehzahl einen extrem geräuscharmen Betrieb – leiser als 34 dB(A) auf 3 Meter Entfernung. Mit der Smartset App und dem Wolf Portal kann das Heizsystem einfach per Smartphone oder PC von überall aus gesteuert werden.

Mehr Informationen zur Wärmepumpe CHA-Monoblock unter www.wolf.eu/produkte/cha

Trio für die optimale Energienutzung: Wohnraumlüftung, Photovoltaik und Wärmepumpe

Als ressourcenschonende Heizungslösung bietet sich eine Wärmepumpe an, denn sie ist eine nachhaltige Alternative zur Nutzung fossiler Brennstoffe. Die CHA-Monoblock hat eine Smart-Grid-Ready-Funktion, das heißt Eigentümer einer Photovoltaik-Anlage greifen bei einer Anbindung an die Wärmepumpe auf kostengünstigen, selbsterzeugten Strom für den Betrieb des Heizungsgerätes zurück. Setzen Hausbesitzer eine Kombination aus Wohnraumlüftung und Wärmepumpe ein, lässt sich die Effizienz noch steigern. Beide Anlagen erfüllen die aktuellen gesetzlichen Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV). Die CHA-Monoblock kann die warme Abluft des Lüftungsgerätes weiterverwenden. Die Wärmepumpe nutzt die überschüssige Energie, um das Kältemittel R290 immer wieder zu verdampfen und zu verflüssigen. Die dabei entstehende Wärme geht auf das Brauch- oder Heizungswasser über und lässt sich so ressourcensparend für die Warmwasserbereitung oder die Heizungsunterstützung nutzen.

Bildquelle: Wolf GmbH

Die Wolf Group zählt zu den führenden Systemanbietern von Heizungs- und Klimasystemen und gemeinsam mit ihrer Muttergesellschaft, der börsennotierten Centrotec Sustainable AG, zu den führenden Komplettanbietern für Energiesparlösungen im Bereich der Gebäudetechnik. Mit circa 2.000 Mitarbeitern an allen Standorten und 60 Vertriebspartnern in über 50 Ländern ist Wolf international aufgestellt. Das Unternehmen erwirtschaftete 2018 einen Jahresumsatz von rund 389 Mio. Euro. Die Wolf Group hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich gezielt dem Wunsch der Menschen nach persönlicher Wohlfühlatmosphäre zu widmen. Das Unternehmen positioniert sich als „Experte für gesundes Raumklima“ und unterstreicht diesen Anspruch mit der klaren und verbindlichen Aussage: „Wolf – Voll auf mich eingestellt.“ Weitere Informationen unter www.wolf.eu

Firmenkontakt
Wolf GmbH
Gudrun Krausche
Industriestrasse 1
84048 Mainburg
+49 8751 – 74 1575
presse@wolf.eu
http://www.wolf.eu

Pressekontakt
HEINRICH Agentur für Kommunikation (GPRA)
Falko Müller
Gerolfinger Straße 106
85049 Ingolstadt
0841/9933958
falko.mueller@heinrich-kommunikation.de
http://www.heinrich-kommunikation.de

Quelle: pr-gateway.de

HONOR 20 PRO Verkaufsstart in Deutschland

Flaggschiff-Serie komplett

HONOR 20 PRO Verkaufsstart in Deutschland

-Der Vorverkauf des HONOR 20 PRO startet am 15. Juli 2019 online exklusiv bei Amazon für nur 599,90 Euro

-Weitere attraktive Sommer-Angebote für HONOR Geräte bei Amazon im Juli verfügbar

-Exklusiv zum Amazon Prime Day: Der Launch des neuen HONOR Band 5

Düsseldorf, 15. Juli 2019 – Der Sommer 2019 bringt nicht nur heiße Temperaturen, sondern auch das Top-Smartphone HONOR 20 PRO nach Deutschland. Damit ist die HONOR 20 Serie, bestehend aus HONOR 20, HONOR 20 Lite und HONOR 20 PRO, komplett und bei ausgewählten Online-Anbietern verfügbar. Das HONOR 20 PRO ist ab dem 15. Juli exklusiv für zwei Wochen bei Amazon für nur 599,90 Euro (UVP) in den Farben Phantom Black and Phantom Blue online vorzubestellen. Nicht nur das: im Rahmen dieser Aktion gibt es bei jeder Vorbestellung des Flaggschiffes ein Amazon Echo im Wert von 99,99 Euro (UVP) gleich obendrauf.

Ab Ende Juli folgt der Verkauf des HONOR 20 PRO auf weiteren Online-Portalen ausgewählter Vertriebspartner.

„Premium ist jetzt Standard“ für alle

Das HONOR 20 PRO besticht durch seine Anwenderfreundlichkeit, seine innovative Technik und sein avantgardistisches Design – und das zu einem günstigen Preis.

Zu den hervorstechenden Produktfeatures gehören:

-Die Premium-Quad-Kamera mit der Sony IMX586 Hauptkamera verfügt über einen AI Ultra Clarity Modus und den AIS Super Night Mode. Diese Features ermöglichen es, in allen Umgebungen und jeder Situation klar zu fotografieren. Die Quad-Kamera hat darüber hinaus eine 16 MP Superweitwinkelkamera, eine 8 MP Telekamera und eine 2 MP Makrokamera. Somit können Anwender – unterstützt von der optischen Bildstabilisierung (OIS) – sowohl Detailaufnahmen als auch weite Panoramen knackig-scharf einfangen. Deshalb hat DxOMark, der internationale Standard für Fotografie, der Kamera des HONOR 20 PRO die zweitbeste Punktzahl weltweit in der Kategorie Mobilfotografie (111 Punkte) verliehen.

-Das HONOR 20 PRO verfügt über ein 6,26 Zoll HONOR FullView Display mit einer Screen-to-Body-Ratio von 91,7%. Eine 4,5 mm In-Screen-Kamera im All-View-Display ermöglicht ein noch spannenderes visuelles Erlebnis, ohne Kompromisse bei der Ästhetik einzugehen.

-Die asymmetrische „L-förmige“ Positionierung der vier Kameraobjektive erlaubt den Einbau eines 4.000 mAh Akkus, der einen ganztägigen Betrieb ohne Unterbrechungen unterstützt. Der ultra-moderne Kirin 980 sorgt für die nötige Power und geht bei keiner aufwendigen Anwendung die Puste aus.

„Nach dem phänomenalen Verkaufsstart in China freuen wir uns, die gesamte HONOR 20 Serie nun endlich auch unseren deutschen Kunden anbieten zu können“, sagt Andy Fan, Deutschlandchef von HONOR. „Unser Ziel ist es, jedem Nutzer ein Premiumerlebnis zu einem erschwinglichen Preis zu bieten. Mit dem HONOR 20 PRO, welches weltweit den zweithöchsten Score von DxOMark in der Kategorie Mobilfotografie erhalten hat, haben wir unseren Anspruch, Premium-Qualität als Standard zu liefern, mehr als entsprochen und sind sicher, unsere deutschen Fans davon überzeugen zu können.“

Der Sommer machts möglich: Attraktive Angebote und der Launch des HONOR Band 5

HONOR bietet im Juli noch weitere Highlights. So gibt es am 15. und 16. Juli, dem Amazon Prime Day, das HONOR 10 Premium exklusiv für den unschlagbarsten Preis: das Premium-Gerät ist keinen Tag gealtert, bietet 128 GB Speicherplatz und eine 24MP + 16MP AI-Dual-Kamera mit F1.8 Blende – und das für nur 269,00 Euro. Hier kann kein HONOR-Fan widerstehen.

Und HONOR setzt noch einen drauf: ganz exklusiv zum Amazon Prime Day wird es das HONOR Band 5 geben. Das Top-Gerät ist der Fitnesskompagnon für die verschiedensten Sportarten und erkennt sogar unterschiedliche Schwimmstile. Im Gegensatz zu anderen Fitnesstrackern kann das HONOR Band 5 die Herzfrequenz rund um die Uhr monitoren und schlägt Alarm, falls diese in einen problematischen Bereich gerät. Der UVP liegt hier bei 59,90 Euro.

Das HONOR Zukunftsversprechen

HONOR lässt sich zum Sommer also nicht lumpen und schnürt für die Community aufregende und großartige Produktpakete. Damit möchte die junge Marke nochmal sein HONOR Zukunftsversprechen unterstreichen: „Alle HONOR Smartphones erhalten weiterhin Sicherheitspatches und Android-Updates. Jeder, der bereits ein HONOR Smartphone gekauft hat oder kaufen möchte, kann auch zukünftig auf die Welt der Apps zugreifen. Alle Geräte sind zudem über unsere Herstellergarantie abgedeckt und erhalten dementsprechend vollen Service.“ Weitere Antworten auf dringende Fragen beantwortet HONOR auf einer eigens eingerichteten Internetseite. Eins ist auf jeden Fall sicher: die gesamte HONOR 20 Serie wird das Update auf Android Q erhalten.

Amazon Prime Day Angebote:

-Das HONOR 20 PRO exklusiv für zwei Wochen für nur 599,90 Euro (UVP) vorbestellen inklusive Amazon Echo (Link)

-Das HONOR 10 Premium am 15. und 16. Juli für den unschlagbarsten Preis von 269,00 Euro (Link)

-Das HONOR Band 5 als Prime Neuheit für 59,90 (UVP)(Link)

#HONOR #PremiumIstJetztStandard

Über HONOR:

HONOR ist die führende E-Commerce-Marke für Smartphones in Deutschland und vereint mit dem Slogan „HONOR MY WORLD“ die weltweit größte Smartphone-Community. Die Marke für die junge Generation bricht mit den Konventionen der Vergangenheit und geht neue Wege. HONOR hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen auf der ganzen Welt bahnbrechende Technologien, ein intelligentes und personalisiertes Benutzererlebnis und einen stilvollen digitalen Lebensstil anzubieten. HONOR ist mehr als nur ein Konzern – mit einer Community rund um den Erdball ermöglicht HONOR es Menschen, ihre Ziele zu erreichen. HONOR designt Smartphones und Wearables mit Leidenschaft für seine Fans. Neben den Produkten, die sich durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen, bietet HONOR der Community mit über 100 Millionen Fans und Followern weltweit Fan-Experiences mit spannenden Kooperationen in den Bereichen Musik, Film, Gaming und Extremsport, um die junge Marke über die Smartphones hinaus zu erleben.

Firmenkontakt
HONOR Deutschland
Clara Lamm
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf
+49 211 987097 36
HONORDE@hkstrategies.com
http://www.hiHONOR.com

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Clara Lamm
Platz der Ideen 14
40476 Düsseldorf
+49 211 987097 36
HONORDE@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Quelle: pr-gateway.de

E-Invoicing Facing a Powerful Market Transition 2019-2025

E-Invoicing Facing a Powerful Market Transition 2019-2025

Kreuzlingen, Switzerland, July 2019 – In the first phase of E-Invoicing implementation, the private sector was the main driver for market development. However, E-Invoicing is now being increasingly pushed by governments all over the globe, the VAT gap being a main accelerator for the digitization of fiscal, trade, logistical and other business documents. A powerful market transition is now taking place in the E-Invoicing industry due to a rapidly growing number of next-generation technologies such as Blockchain and Artificial Intelligence, and because of current developments such as Request-to-Pay and Dynamic Discounting models which establish a strong base as strategic drivers.

The E-Invoicing Exchange Summit will be held in Vienna from September 30 to October 2, 2019. Participants at this global platform get in-depth information about recent developments and future trends. Keynote speaker Bruno Koch, an independent and international E-Invoicing consultant and market analyst, presents key findings of his high-valued market report The E-Invoicing Journey 2019-2025.

At this leading international networking event, experts, thought leaders and professionals in E-Invoicing, but also in P2P, E-Procurement, Supply Chain Finance and AR/AP come together. The programme covers a wide range of relevant topics: from first lessons learnt of the E-Invoicing mandate in Italy over to global E-Procurement, E-Invoicing and Payment interoperability towards fully integrated electronic P2P processes and compliance.

Further information and free download of the market report: www.exchange-summit.com

Vereon AG organises leading-edge seminars, conferences and workshops addressing current business issues. Distinguished experts in research, science, industry and politics regularly present practical solution approaches and pioneering trends. Leaders and specialists from all sectors appreciate these information platforms for building knowledge, exchanging experience and making valuable new contacts.

Kontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
+41 71 677 8700
presse@vereon.ch
http://www.exchange-summit.com

Quelle: pr-gateway.de

OutSystems als führender Anbieter im "Gartner Magic Quadrant for Multiexperience Development Platforms 2019" ausgezeichnet

Die Zukunft der App-Entwicklung liegt in der Multiexperience

OutSystems als führender Anbieter im "Gartner Magic Quadrant for Multiexperience Development Platforms 2019" ausgezeichnet

OutSystems, Anbieter der führenden Plattform für Low-Code-Applikationsentwicklung ist im neuen Gartner Magic Quadrant for Multiexperience Development Platforms (MXDP) 2019* als ein Leader ausgezeichnet worden. Der Low-Code-Anbieter erhält die höchste Gesamtbewertung in der Kategorie Ausführbarkeit.

OutSystems zufolge verdeutlicht der neue Gartner-Report, dass die Zukunft der App-Entwicklung in der Multi-Experience liegt. „Die Anforderungen gehen über mobile Apps hinaus, um die Entwicklung von Progressive Web Apps (PWAs), Conversational Apps (Sprachassistenten und Chatbots), Immersive Apps und Wearable Apps zu ermöglichen“, so Gartner. Gartner erklärt weiter: „Führende Anbieter besitzen ausgeprägte Fähigkeiten in der Mobile-App- und Web-Entwicklung und demonstrieren eine überzeugende Produktvision und starkes Engagement für die Entwicklung von Multiexperiences in ihren Plattformen. Sie verfügen über einen großen Kundenstamm und verlässliche Partner-Ökosysteme. Außerdem zeigen sie ein gesundes Wachstum in diesem Markt. Der Markt entwickelt sich allerdings rasant weiter, wodurch führende Anbieter ihre Position möglicherweise nicht lange halten.“

Im Report heißt es weiter: „Der Begriff „Multiexperience“ bezieht sich auf die verschiedenen Permutationen von Modalität (z. B. Berührung, Stimme und Gestik), Gerät und App, mit denen Benutzer auf ihren digitalen Reisen an verschiedenen Touchpoints interagieren. Die Entwicklung einer Multiexperience umfasst die Erstellung von geeigneten Apps, die auf Touchpoint-spezifischen Modalitäten basieren, aber auch die Gewährleistung konsistenter Benutzererlebnisse an allen Berührungspunkten im Internet, an mobilen Endgeräten und Wearables sowie in Conversational- und Immersive Apps. Multi-Experiences werden gewöhnlich mit einer Vielzahl von Technologien entwickelt. Es entstehen jedoch Plattformen, die die erforderlichen Technologien zusammenführen.“

„Der Magic Quadrant for Multiexperience Development Platforms von Gartner spiegelt genau das wider, was wir von unseren Kunden hören“, so Paulo Rosado, CEO von OutSystems. „Unternehmen wollen einen strategischen Ansatz für die Entwicklung von ansprechenden Apps, ohne für jeden Touchpoint ein eigenes Tool zu verwenden. Unsere Plattform ermöglicht ihnen, die erstklassigen Benutzererlebnisse zu liefern, die sich die Kunden wünschen – schnell, mit hohen Annahmeraten und sicher.“ OutSystems ist eine Low-Code-Entwicklungsplattform mit ausgereiften mobilen Funktionen, pixelperfekter UX, einfacher Integration in jedes System, sicheren Offline-Funktionen und Ein-Klick-Bereitstellung. Ganz gleich, ob ein Unternehmen eine Business-to-Consumer-App mit Chat und Spracherkennung oder eine komplexe Außendienstlösung entwickelt – die Plattform setzt keine Grenzen und ermöglicht die Schnelligkeit und Agilität, die Entwicklerteams und Verbraucher heute erwarten. Laut Gartner waren die Kunden von OutSystems maßgeblich daran beteiligt, die Position des Unternehmens im Magic Quadrant zu bestimmen. Tausende Unternehmen wie Toyota, Chevron, Logitech, Deloitte, Ricoh, Schneider Electric und GM Financial nutzen die Low-Code-Plattform von OutSystems, um ihre digitalen Transformationsinitiativen zu beschleunigen und ihr Unternehmen zu differenzieren.

Zufriedene Kunden sind das Markenzeichen von OutSystems und bringen der Plattform kontinuierlich Spitzenbewertungen ein. Auf der Bewertungsplattform Gartner Peer Insights ist OutSystems im Oktober 2018 in der Kategorie „Best Mobile App Development Platforms“ und im Februar 2019 in der Kategorie „Best Enterprise High-Productivity Application Platform as a Service Software“ zur Customers“ Choice ernannt worden. Die Auszeichnung als Gartner Peer Insights Customers“ Choice basiert auf Feedback und Bewertungen von Endanwendern mit Erfahrung beim Kauf, bei der Implementierung und/oder bei der Nutzung des Produkts oder Services. Anbieter müssen mindestens 50 veröffentlichte Bewertungen und eine durchschnittliche Gesamtbewertung von 4,2 Sternen oder mehr aufweisen.

„OutSystems ist ein evolutionärer Schritt in der Geschichte der Entwicklung.“ – Application Engineer in der Finanzindustrie – Lesen Sie die Bewertung hier

„Wir schätzen die Möglichkeit, neue Lösungen und Produkte schnell und mit geringem Aufwand zu entwickeln und sie sehr schnell in einer lokalen oder Cloud-basierten Umgebung einzusetzen. Die Funktionen und Funktionalitäten für Web- und Mobile-Plattformen sorgen dafür, dass unsere Applikationsdesigns konsistent bleiben.“ – Globaler CIO in der Dienstleistungsbranche – Lesen Sie die Bewertung hier

„Wir führen OutSystems seit mehr als sechs Jahren lokal vor Ort aus. Es hat die Art und Weise, wie wir Applikationen erstellen und unseren Kunden zur Verfügung stellen, grundlegend verändert. Auch die Meinung unserer Kunden über die IT und unsere Fähigkeit, gute und moderne Lösungen in kurzer Zeit zu liefern, hat OutSystems erheblich verbessert.“ – IT-Projektmanager in der Fertigungsindustrie – Lesen Sie die Bewertung hier

Interessierte erhalten hier ein kostenloses Exemplar des im Juli erschienenen Gartner Magic Quadrant for Multiexperience Platforms: https://www.outsystems.com/1/gartner-quadrant-mobile-development-platforms

*Gartner: „Magic Quadrant for Multiexperience Development Platforms“, Jason Wong, Van Baker, Mark Driver, Adrian Leow, Paul Vincent, 10. July 2019.

Gartner Disclaimer – Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in den Forschungspublikationen dargestellt sind, und empfiehlt Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner Forschungspublikationen basieren auf den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich aller Garantien der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck. Bewertungen der Gartner Peer Insights sind die subjektiven Meinungen einzelner Kunden basierend auf ihren eigenen Erfahrungen und repräsentieren nicht die Ansichten von Gartner oder seinen verbundenen Unternehmen.

Gartner Peer Insights Customers“ Choice stellt die subjektiven Meinungen einzelner Endbenutzerbewertungen, Ratings und Daten dar, die nach einer dokumentierten Methodik angewendet werden; sie repräsentieren weder die Ansichten von Gartner oder seinen verbundenen Unternehmen noch stellen sie eine Empfehlung durch diese dar.

Bildquelle: OutSystems

Tausende von Kunden weltweit vertrauen OutSystems, der Nummer eins Low-Code-Plattform für die schnelle Anwendungsentwicklung. Ingenieure mit einer ausgeprägten Liebe zum Detail haben jeden Aspekt der OutSystems-Plattform entwickelt, um Unternehmen bei der Entwicklung von Anwendungen zu unterstützen und somit schneller zu transformieren.

OutSystems ist die einzige Lösung, die die Leistungsfähigkeit der Low-Code-Entwicklung mit fortschrittlichen mobilen Funktionen kombiniert und die visuelle Entwicklung ganzer Anwendungen ermöglicht, die sich leicht in bestehende Systeme integrieren lassen. Interessierte können OutSystems auf www.outsystems.com besuchen oder dem Unternehmen auf Twitter @OutSystems bzw. LinkedIn folgen.

Firmenkontakt
OutSystems
Andrea Ponzelet
Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
+49(0)69-505047213
julia.schreiber@moeller-horcher.de
http://www.outsystems.de

Pressekontakt
Möller Horcher PR
Julia Schreiber
Heubnerstr. 1
09599 Freiberg
037312070915
julia.schreiber@moeller-horcher.de
http://www.moeller-horcher.de

Quelle: pr-gateway.de

Die Hypnose gegen Naschsucht bei Dr. phil. Elmar Basse

Hypnose gegen Süßes | Elmar Basse

Die Hypnose gegen Naschsucht bei Dr. phil. Elmar Basse

Klinische Hypnose kann ein sehr hilfreicher Weg sein, sich von Süßigkeiten zu befreien, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Bei nicht wenigen Menschen besteht ja auch ihr Essensproblem vornehmlich darin, dass sie nicht einmal zu viel essen, sondern „das Falsche“ essen, wozu in der Regel vor allem Süßigkeiten, Knabberzeug und Fastfood gehören. Dem liegt meist ein Essverhalten zugrunde, das eben nicht so sehr darin besteht, zu regelmäßigen Zeiten zu essen, sondern viel zwischendurch zu sich zu nehmen. Der tiefer liegende Grund dafür ist, dass Süßigkeiten, Fastfood und Knabbersachen eben zu einem entscheidenden Teil auch als Nervennahrung dienen, sagt der Hypnosetheraepeut Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Mit der Methode Willenskraft ist dagegen oft schwer anzukommen, weiß Elmar Basse. Die meisten Betroffenen dürften sich mit ihrem rationalen Verstand durchaus dessen bewusst sein, dass sie sich ungesund ernähren. Die meisten werden es wohl auch früher oder später an ihrer wachsenden Leibesfülle merken, dass sie zu viel ungesunde Nahrung zu sich nehmen (auch wenn es eine deutlich geringere Zahl von Menschen gibt, die Süßes und Fettiges essen können, ohne überhaupt oder in einem relevanten Ausmaß zuzunehmen – nicht auszuschließen ist, dass sich trotzdem früher oder später bei ihnen Folgeprobleme ihres Essverhaltens bemerkbar machen; es muss aber auch nicht notwendigerweise bei jedem einzelnen so sein). Wenn sie aber mit ihrem bewussten Verstand und ihrem bewussten Willen die Entscheidung treffen, ihre Finger von den Süßigkeiten zu lassen, sehen sie sich laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse zu ihrem Leidwesen damit konfrontiert, dass einerseits ihre Nerven oft sehr empfindlich sind und im Laufe der Jahre immer empfindlicher wurden und dass die Nervennahrung ihnen dazu diente, ihre innere Spannung zu regulieren, sodass, wenn diese Nervennahrung jetzt nicht mehr konsumiert wird, ein erhebliches nerventechnisches Problem auftreten kann, das sich zumeist an Symptomen wie Unruhe, Gereiztheit, Streitlust, Motivationsmängeln und Ähnlichem zu erkennen gibt. Andererseits ist es laut Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg auch so, dass das bislang üblicherweise angewendete „Hilfsmittel“ nahezu überall verfügbar ist. Fast überall findet man Süßes, Fettiges und Knabberzeug. Eine Unzahl anderer Menschen konsumiert es auch, sodass sich der Mensch, der sich davon befreien will, immer wieder damit konfrontiert sieht und infolgedessen einen permanenten Abwehrkampf führen muss. Das kann insbesondere zu Beginn noch ganz gut gehen: Am Anfang ist man oft besonders motiviert. Etwas zu beginnen setzt auch Kräfte frei. Leider müssen viele Menschen erleben, dass es nicht so bleibt und dass es im Fortlauf der Zeit auch andere, „schwächere“ Tage gibt – und das hat dann oft Einfluss auf die Kraft des Willens, der zu erlahmen droht, woraufhin das frühere Essverhalten wieder Einzug zu halten droht. Hypnose bei Elmar Basse kann hingegen eine innere Motivation herstellen, sich von Süßigkeiten zu befreien.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.

In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Quelle: pr-gateway.de

ULTRASONE mit frischem Auftritt: neue Webseite und Blog gestartet

ULTRASONE mit frischem Auftritt: neue Webseite und Blog gestartet

Wielenbach, 15. Juli 2019 – Ein modernes und übersichtliches Design sowie spannende Geschichten rund um die Kopfhörermanufaktur von Gut Raucherberg: Die ULTRASONE AG präsentiert ihre Website in einem frischen Gewand. Besucher von www.ultrasone.com dürfen sich neben dem edlen Erscheinungsbild mit dem neu vorgestellten ULTRASONE Blog über Neuigkeiten und Hintergrundgeschichten des bayerischen Herstellers freuen. Ebenfalls neu ist ein regelmäßiger Newsletter, der interessierte Kunden auf Wunsch über Produktneuheiten und aktuelle Themen von ULTRASONE informiert.

Erlesene Produkte modern in Szene gesetzt

ULTRASONE stellt höchste Ansprüche an die Material- und Klangqualitäten seiner Audio-Produkte. Äußerste Präzision, langjährige Erfahrung und nicht zuletzt viel Hingabe lassen auf Gut Raucherberg erlesene Klangkunstwerke entstehen – von der Entwicklung bis zur Fertigung per Hand. Der neue Internetauftritt der ULTRASONE AG setzt ebenso hohe Standards an die Präsentation der Produkte des Unternehmens und bietet Besuchern darüber hinaus einen echten Mehrwert. Die Kombination aus übersichtlichem Navigationskonzept und moderner Benutzeroberfläche leitet Audioliebhaber schnell zu passenden Produkten und bietet leichten Zugriff auf weiterführende Informationen. Darüber hinaus finden sich auf der neuen Website spannende Einblicke in die patentierten Technologien und die Arbeitsweisen der Kopfhörermanufaktur ULTRASONE.

ULTRASONE Blog: Neuigkeiten von Gut Raucherberg

Mit der Präsentation der Website geht auch der neue ULTRASONE Blog an den Start. In regelmäßigen Abständen veröffentlicht ULTRASONE hier Beiträge, die interessante Hintergrundinformationen über das Unternehmen sowie häufig gestellte Fragen rund um das Thema Kopfhörer aufgreifen. Von der Frage nach den verschiedenen Kopfhörer-Bauweisen bis zu unterschiedlichen Anschlussvarianten: Besucher des Blogs finden hier Antworten. Das Team von ULTRASONE lädt die Besucher seines Internetauftritts dazu ein, ihre Fragen zum Thema Kopfhörer zu stellen. Erfahrene Experten des Unternehmens beantworten regelmäßig eine Auswahl der Einsendungen im ULTRASONE Blog.

ULTRASONE Newsletter: immer informiert

Mit dem ULTRASONE Newsletter sind Kopfhörerfreunde stets auf dem aktuellen Stand. Ob Produktneuheiten, Angebotsaktionen oder spannende Geschichten aus der Manufaktur: Mit dem ULTRASONE Newsletter entgeht interessierten Kunden keine Neuigkeit des Unternehmens. Besucher der neuen ULTRASONE Website, die sich erstmalig für den Newsletter registrieren, erhalten zudem als Dankeschön einen 20EUR-Gutschein für den ULTRASONE Webshop geschenkt.

ULTRASONE Kopfhörermanufaktur auf Gut Raucherberg besuchen

Hörvorlieben sind individuell und hängen zudem vom jeweiligen Anwendungszweck ab. Das Produktsortiment von ULTRASONE bietet für jedes Szenario einen passenden Hörer. Um die gesamte Kopfhörerwelt von ULTRASONE mit seinen verschiedenen Modellen auch im Vergleich zu erleben, lädt das Unternehmen interessierte Kunden dazu ein, die Manufaktur vor Ort zu besuchen: Auf Gut Raucherberg werden nach vorheriger Terminabsprache eine fachkundige Beratung sowie optimale Hörbedingungen geboten.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
ULTRASONE AG
ULTRASONE AG
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
info@ultrasone.com
https://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 310 910-0
+49 (0) 911 – 310 910-99
ultrasone@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de

Quelle: pr-gateway.de

MTB: Radon Tech Days und kostenlose Anfängerkurse

Siegener Flowtrail: Spannendes Radon-Testfahren und Flowtrail-Kennenlernen mit Fahrtechnikschule

MTB: Radon Tech Days und kostenlose Anfängerkurse

Am 20. und 21.07.2019 finden die dritten „Radon Tech Days“ am Siegener Flowtrail statt, um den sich der MTB Siegerland kümmert. Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr haben MTB-Fans die Möglichkeit, verschiedene Mountainbikes der beliebten Marke Radon zu testen. Das ist eine seltene Gelegenheit, weil Radon seine Räder ausschließlich über den direkten Versandhandel vertreibt und es daher wenig Testmöglichkeiten gibt. Insgesamt reist Radon mit 80 Mountainbikes an.

Darüber hinaus wird Deutschlands größte Mountainbike-Fahrtechnikschule „Rock my Trail“ vor Ort kostenlose Einführungskurse geben. Interessierte können so unter Anleitung den Flowtrail kennenlernen und bekommen erste Tipps rund um ihre Fahrtechnik. Die Kurse finden am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 12:30 Uhr und von 14 bis 15:30 Uhr statt.

Parkmöglichkeiten gibt es am Ende der Allensteiner Straße am Fischbacherberg in Siegen. Von dort aus ist das Festival-Gelände ausgeschildert. Wer mehr über den MTB Siegerland und den Flowtrail erfahren möchte, findet ausführliche Informationen auch unter: www.mtbsiegerland.de

Bildquelle: Rock My Trail

MTB Siegerland e.V.

Der im Sommer 2015 in Siegen gegründete Verein „MTB Siegerland“ mit Sitz in Siegen ist die Interessenvertretung für den beliebten Mountainbike-Radsport in der Region. Das Siegerland hat mit seiner waldreichen Mittelgebirgslandschaft das Potenzial, eine der wichtigsten Regionen für das Mountainbiken in Deutschland zu werden. Dabei will der Verein helfen und Möglichkeiten für alle Altersschichten und Könnensstufen schaffen, gerade auch für Kinder, Senioren und Familien. Im Juni 2017 wurde der Flowtrail im Stadtwald auf dem Siegener Fischbacherberg eröffnet. Auf diesem eigens dafür angelegten schmalen Weg fahren Biker aller Könnensstufen mit ihren speziellen Rädern über kleine Sprungschanzen (oder neben diesen vorbei) und durch entsprechend angelegte Steilkurven – und das alles mit Achterbahngefühl ohne starkes Abbremsen, in einem Fluss. Daraus erschließt sich auch der Name: Flow (dt., aus der Psychologie: fließen) und Trail (dt. Pfad).

Die Angebote des Vereins umfassen die Bereiche Enduro / All Mountain, Gravity und Cross Country. Die Ziele sind: Ausschilderung von Premium-Routen im Siegerland, Schaffung eines Flowtrail-Parks, aktive Kinder- und Jugendförderung (Kids on Bike), Aufbau eines Vereinszentrums mit Pumptrack und Fahrtechnik-Übungsgelände, Fahrtechnik- und Werkstatt-Workshops. Für sein ehrenamtliches Engagement freut sich der Verein über alle Unterstützer und Mitmacher.

www.mtbsiegerland.de

Firmenkontakt
MTB Siegerland e.V.
MTB Siegerland
Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
0271 770016-0
0271 770016-29
presse@mtbsiegerland.de
http://www.mtbsiegerland.de

Pressekontakt
MTB Siegerland e.V.
Stefan Köhler
Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
0271 770016-16
0271 770016-29
presse@mtbsiegerland.de
http://www.mtbsiegerland.de

Quelle: pr-gateway.de

newgen medicals Vibrations-Fußplatte WBV-60.exp

So trainiert man die Beine, Arme und Oberkörper

newgen medicals Vibrations-Fußplatte WBV-60.exp

-Ideal bei allen Tätigkeiten im Sitzen

-Zum Entspannen dank Massage-Wirkung

-Frequenz-Einstellung in 10 Stufen

Auch im Sitzen für zusätzlichen Entspannungs-Effekt sorgen – ob zu Hause beim Fernsehen auf der Couch oder beim Arbeiten am Schreibtisch. Einfach die gewünschte Vibrations-Stufe einstellen und die Füße auf der Platte von newgen medicals ablegen. Schon lässt sich der Unterkörper angenehm durchrütteln.

Massage-Effekt für die Beine: Die Vibration wirkt von den Zehenspitzen bis in die Oberschenkel. So kann sie helfen, die Muskeln zu lockern. Zusätzlich kann das Vibrieren die Bein-Durchblutung sowohl anregen als auch verbessern.

Nebenbei den Oberkörper fithalten: Einfach die zwei Expander am Gehäuse befestigen. Schon lockert oder trainieret man mit verschiedenen Zug-Übungen Arme, Brust- und Rückenmuskulatur.

-Ideal bei allen Tätigkeiten im Sitzen: im Büro oder zu Hause auf dem Sofa

-Massage-Effekt für Füße, Waden und Oberschenkel

-Kann helfen, die Durchblutung in den Beinen anzuregen und zu verbessern

-Einstellung der Vibrations-Frequenz in 10 Stufen

-2 Expander: Widerstandsbänder für zusätzlichen Trainings-Effekt der Arm- und Oberkörper-Muskulatur

-Kinderleichte Bedienung direkt am Gerät oder per Fernbedienung über Ein/Aus-Taste sowie 2 Tasten für Frequenz-Wahl

-Automatische Abschaltung nach 15 Minuten Laufzeit

-Leistungsaufnahme: max. 60 Watt

-Stromversorgung Vibrationsplatte: 230 Volt (Eurostecker), Fernbedienung: 1 Knopfzelle CR2025 (bitte dazu bestellen)

-Maße: 11,5 x 33 x 35 cm, Gewicht: 5,4 kg

-Vibrationsplatte WBV-60.exp inklusive 2 Expandern, Netzkabel, Fernbedienung und deutscher Anleitung

Preis: 109,95 EUR

Bestell-Nr. NX-7940-625

Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX7940-4000.shtml

PEARL.GmbH, Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen einer internationalen Firmengruppe, mit Schwerpunkt auf dem Distanzhandel von Technologie-Produkten. Mit einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen, über 8 Millionen Kunden, 20 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr und Versandhaus-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und China sowie einem Teleshopping-Unternehmen in Deutschland gehört PEARL zu den europaweit größten Katalogversendern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. In Deutschland umfasst das Sortiment ca. 16.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie FreeSculpt, NavGear, simvalley MOBILE, TOUCHLET. Dank der sehr engen Kooperation mit großen Herstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neu- und Weiterentwicklung sowie Optimierung von Produkten www.pearl.de.

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Quelle: pr-gateway.de