Forstgut Schmalhorn mit neuer Website

Das Forstgut Schmalhorn aus Winsen (Aller) geht mit neuer Website www.forstgut-schmalhorn.de an den Start.

Uns – der Familie Lindhorst – liegen die Themen Naturschutz und Nachhaltigkeit schon seit vielen Jahren sehr am Herzen. Aus diesem Grund haben wir in unserer Heimat einen landwirtschaftlichen Betrieb im Naturpark Südheide geschaffen.

Auf unseren Acker- und Grünflächen sowie den Wäldern demonstrieren wir, wie eine naturnahe Bewirtschaftung funktionieren kann. Für uns ist das Forstgut eine Herzensangelegenheit, für die wir uns aus eigenem Antrieb engagieren.

Erfahren Sie mehr unter www.forstgut-schmalhorn.de

Auf unseren Acker- und Grünflächen sowie den Wäldern demonstrieren wir, wie eine naturnahe Bewirtschaftung funktionieren kann. Für uns ist das Forstgut eine Herzensangelegenheit, für die wir uns aus eigenem Antrieb engagieren.

Kontakt
Forstgut Schmalhorn
Christian Dierks
Schmalhorn 13
29308 Winsen
015129117695
christian.dierks@bkk-mobil-oil.de
http://www.forstgut-schmalhorn.de

Quelle: pr-gateway.de

Neues Quartier in Mannheim-Käfertal

Neues Zuhause für Familien und Paare

Neues Quartier in Mannheim-Käfertal

Das Neubauprojekt Mannheim-Käfertal mit 54 Reihenhäusern und 24 Wohnungen ist komplett vermietet. INDUSTRIA WOHNEN hatte die Projektentwicklung 2016 vom Heidelberger Bauträger und Immobilienprojektentwickler EPPLE erworben. Das Projekt in Mannheim wurde anschließend planmäßig in drei Bauabschnitten realisiert. Die EPPLE GmbH hat ebenfalls erfolgreich die Vermietung übernommen.

Bevor auf dem Grundstück in der Sibylla-Merian-Straße/Korbnagel/Neues Leben dringend benötigter Wohnraum geschaffen wurde, befand sich dort eine seit Jahren nicht mehr genutzte Schule. Heute haben in dem neuen Quartier, das von Krieger Architekten entworfen wurde, Familien mit 63 Kindern und Paare aller Generationen ein neues Zuhause gefunden. Mit ihrer geringen Höhe von nur zwei bis drei Geschossen fügen sich die Gebäude bestens in die Umgebung ein. Durch die unterschiedlichen Geschosshöhen und die differenzierte Anordnung der Gebäude wirkt das neue Quartier lebendig und abwechslungsreich.

Drei grüne Pocketparks sorgen für eine erholsame Umgebung. Weitere Informationen finden sich unter www.eppleimmobilien.de

Die EPPLE GmbH steht für Projektentwicklung und Realisierung von Wohnimmobilien in den Metropolregionen Rhein-Neckar, Stuttgart und Rhein-Main. Der Sitz des 1984 gegründeten Unternehmens ist Heidelberg. Im Interesse der städtebaulichen und architektonischen Qualität setzt EPPLE häufig auf Architektenwettbewerbe und achtet darauf, dass die Projekte gute Nachbarschaft stiften.

Kontakt
EPPLE GmbH
Sabine Scheltwort
Vangerowstraße 2
69115 Heidelberg
0622197100
sabine.scheltwort@eppleimmobilien.de
http://www.eppleimmobilien.de

Quelle: pr-gateway.de

Der Markt für Reisemobile boomt seit Jahren,

Camper4all löst endlich ein großes Problem-!

Der Markt für Reisemobile boomt seit Jahren,

„Wir haben ein Ziel, und wir fahren los!“ Die Branche der Reisemobile gehört zu den am schnellsten wachsenden Branchen der letzten Jahren in Deutschland. Doch seit den 1980er Jahren hat sich in der Vorgehensweise beim Verkauf und der Kundenberatung wenig getan.

Ein Markt, der extrem schnell wächst und boomt, erfordert keine große Umstellung der Vertriebsstrategie – auf Messen werden regelmäßig die neuesten Mobile angepriesen und dann beim Händler verkauft. Denkt man.

Es gibt die unterschiedlichsten Varianten und Kombinationen. Aktuell gibt es über 1.300 unterschiedliche Modelle die am deutschen Markt verfügbar sind, aber keine Angst alle sind noch in den unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten verfügbar. Ein Angebot, das für viele Kunden und Neukäufer unübersichtlich ist, gar überfordert. Ein weiteres Thema ist die Transparenz beim Händler: So gibt es Fahrzeuge aus der Vermietflotte, Lagerfahrzeuge und Fahrzeuge, die selbst konfiguriert werden müssen. Gerade bei den vorkonfigurierten Lagerfahrzeugen können Kunden viel Geld sparen – nur wird ihnen diese Information meist vorenthalten.

Als großer Campingfan ist Joachim bereits seit vielen Jahren als Berater in der Reisemobilbranche tätig. „Alle Freunde und Bekannte wollen schon seit Jahren Tipps von mir, worauf Sie beim Kauf eines Mobils achten müssen, welche Ausstattung wertbeständig ist und welche Grundrisse am besten geeignet sind“, so Ackermann.

Mit Camper4all verknüpfen wir das über die Jahre gesammelte Wissen und die Erfahrung von Joachim Ackermann mit den technischen Daten, Kundenbewertungen, Testberichten sowie Verfügbarkeiten.

Dieses Wissen fließt direkt in unseren Fahrzeugberater um Transparenz in den Produkt und Angebots Dschungel zu bringen. Potentielle Käufer haben so die Chance einer unabhängigen Bedarfsanalyse, können die Angebote am Markt besser einsehen, unabhängig vergleichen und haben gleichzeitig die Möglichkeit, Empfehlungen zu bekommen.“ Aktuell gibt es in Deutschland bei den Händlern über 16.000 neue Lagerfahrzeuge, die auf einen passenden Käufer warten. Unser Ziel ist es, die Händler dabei zu unterstützen, diese Fahrzeuge so anzubieten, dass die den Bedürfnissen der Interessenten entsprechen. Was bisher von den Händlern manuell durchgeführt wurde, ist bei Camper4all automatisiert und speziell an die verschiedenen Interessengruppen angepasst. Händler haben hier die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge zielgruppengerecht anzubieten.

„Ein Best Match entsteht für den Kunden und nicht für den Handel“, so Ackermann.

Gegründet wurde die Plattform von Joachim Ackermann, er ist schon seit einigen Jahren als freier Berater von Reisemobilen unterschiedlicher Marken auf Messen und bei Händlern unterwegs und kennt die Bedürfnisse und Fragen der Kunden wie kaum ein anderer. Neben Ackermann ist auch die Digitalagentur 4EVERGLEN aus Waiblingen um Michael Gnamm am Startup Camper4all beteiligt.

Camper4All unterstützt Wohnmobil-Kaufinteressenten bei der Auswahl des perfekt passenden Wohnmobils. Aufgrund von markenübergreifenden Empfehlungen wird

die Kaufentscheidung beschleunigt. Bei mehr als 50 Marken und etwa 2000 verschiedenen Modellen in den unterschiedlichen Ausstattungsvarianten oder auch variierenden Basisfahrzeugen, ist es für den Laien fast unmöglich, sich einen objektiven Überblick zu verschaffen. Der Fahrzeugberater empfiehlt dem Kunden – nach Beantwortung einiger Fragen zu seinen Wohnmobil-Vorstellungen – passende Modelle, welche zu den eigenen Anforderungen optimal passen. Der Kunde erhält zudem eine kostenfreie Beratung. Unser Ziel ist es, alle relevanten Marken in Deutschland in unserer Datenbank abzubilden und dem Kunden einen übersichtlichen Einblick in das Angebot zu verschaffen und eine faire und kompetente Beratung online zu ermöglichen.

Kontakt
Camper4all
Michael Gnamm
Mittlere Sackgasse 19
71332 Waiblingen
01713854627
media@camper4all.de
https://www.camper4all.de/

Quelle: pr-gateway.de

Enchanting Travels: Fünf Luxus Eco Resorts für nachhaltiges und komfortables Reisen

Enchanting Travels:   Fünf Luxus Eco Resorts für nachhaltiges und komfortables Reisen

Der Natur ganz nah sein, neue Landschaften in exotischen Ländern entdecken und dabei den Stress und die Hektik des Alltags vergessen. Und das mit dem guten Gefühl, die Umwelt zu respektieren und einen Beitrag zur Stärkung der lokalen Gemeinschaften zu leisten. Luxus Eco Resorts sind die perfekte Wahl für einen sorglosen und luxuriösen Urlaub fernab des Massentourismus. Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat fünf der weltweit schönsten Luxus Eco Resorts zusammengestellt, die ein nachhalti-ges und gleichzeitig komfortables Urlaubserlebnis ermöglichen.

Weitere Informationen und Luxus Eco Resorts gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/top-10-luxus-eco-resorts/

Umgeben von Kultur – Tierra Chiloe in Chile, Südamerika

Chiloe ist die zweitgrößte Insel Südamerikas. Bunte Holzkirchen, allesamt UNSECO Welterbestätten, und auf Stelzen gebaute Fischerboote sprenkeln farbenfroh die Land-schaft der grünen Insel. Das Tierra Chiloe mit seinen zwölf Zimmern bietet dank seiner Lage auf einem Hügel des Chiloe-Archipels eine wunderbare Aussicht. Bei dem Hotel wurde auf Nachhaltigkeit, u. a. durch die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen, besonders viel Wert gelegt, zudem wird die lokale Bevölkerung eingebunden: Nachhalti-ger Tourismus bringt Arbeit und wirtschaftlichen Wachstum für die Einheimischen – ohne dabei der Umwelt zu schaden.

14 Tage „Chile Luxusreise: Traumhaft mit Tierra“ mit Aufenthalt im Tierra Chiloe Hotel gibt es ab EUR8.060 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/suedamerika-reise/chile-traumhaft-mit-tierra/

Inmitten der Natur – Six Senses Yao Noi in Thailand, Südostasien

Die thailändische Insel Koh Yao Noi ist ein echter Geheimtipp. Wunderschöne Strände, beeindruckende Felsenlandschaften und scheinbar unendliche Reisfelder versprechen Luxusurlaub fernab des Massentourismus. Inmitten einer ehemaligen Kautschukplantage befindet sich das Six Senses Yao Noi. Das umweltfreundliche Resort setzt sich aus 56 freistehenden Villen zusammen, die alle mit Infinity- bzw. Terrassen-Pools ausgestattet sind. Die weitläufige Anlage beherbergt eine beeindruckende Flora und Fauna, darunter viele riesige Bäume der ehemaligen Plantage.

Das Six Senses Yao Noi entdecken bei der 18-tägigen Rundreise „Himalaya und Inselpa-radies – Bhutan & Thailand Luxusreise“ ab EUR8.415 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/asien-reise/himalaya-und-inselparadies-bhutan-thailand-luxusreise/

Hoch in den Bäumen – Treehouse Hideaway in Bandhavagarh, Nordindien

Ein ganz besonderes Übernachtungserlebnis bietet das Treehouse Hideaway. Die luxu-riös ausgestatteten Zimmer wurden allesamt auf Stelzen gebaut und fügen sich nicht zuletzt aufgrund ihrer nachhaltigen Bauweise aus Teakholz nahtlos in die natürliche Um-gebung ein. Von der privaten Aussichtsplattform aus lassen sich im Schutz der Baum-kronen zahlreiche Tiere in der freien Wildbahn des Bandhavagarh-Nationalparks be-obachten. Über 200 Vogelarten und sogar Tiger und Leoparden können hier in aller Ruhe entdeckt und bestaunt werden.

Weitere Informationen zu Übernachtungen in Baumhaushotels gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/uebernachten-im-baumhaus-baumhotel/

Romantisch am Lagerfeuer – The Highlands Hotel in Tansania, Ostafrika

Glamping Camps ermöglichen authentische Naturerfahrungen ohne Verzicht auf Luxus. Die stilvoll eingerichteten Zelte des The Highlands Hotel erinnern an die traditionellen Hütten der Massai und ermöglichen durch große Panoramafenster Blicke auf endlose Weiten. Die Unterkunft ist zudem besonders umweltschonend, denn hier wird Regen-wasser aufgefangen und Solarenergie genutzt. Auch der Spaß kommt hier nicht zu kurz: Tagsüber können aufregende Pirschfahrten, Wanderungen und Ausflüge unternommen werden. Abends erwartet Besucher ein romantisches Lagerfeuer vor dem Zelt.

Weitere Informationen zum Thema Glamping gibt es unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/glamping-natur-mit-glamour-4/

Direkt am See – Nkwichi Lodge in Malawi, Südostafrika

Der Malawi-See ist der drittgrößte See Afrikas und beherbergt in seinem hellgrünen, lichtdurchfluteten Wasser über eintausend Fischarten. Die Nkwichi Lodge ermöglicht romantische Nächte mit Blick auf das schimmernde Gewässer und Übernachtungen direkt unter den Sternen. Ein perfektes Naturparadies zum Entspannen, für idyllische Wanderungen und sportliche Aktivitäten wie Segeln, Sportfischen und Kajakfahren. Be-sonderer Wert wird auch bei diesem Resort auf Nachhaltigkeit gelegt: Nkwichi arbeitet mit dem Manda Wilderness Project zusammen, das die örtlichen Gemeinschaften beim Umweltschutz unterstützt.

15 Tage „Malawi, Sambia und Mosambik: Safari, Malawisee und Strand“ mit drei Über-nachtungen in der Nkwichi Lodge gibt es ab EUR6.754 unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/malawi-sambia-und-mosambik-safari-malawisee-und-strand/

Enchanting Travels bietet maßgeschneiderte Fernreisen nach Afrika, Asien, Mittelameri-ka, Mexiko, Südamerika und in die Antarktis an. Das Unternehmen arbeitet stets daran, sein Angebot weiter auszubauen und nimmt laufend neue Destinationen und Erlebnisse in sein Portfolio auf, um seinen Kunden unvergleichliche und individuelle Reiseerlebnisse bieten zu können.

Weitere Informationen und Inspiration finden Sie unter www.enchantingtravels.de

Alle Reisen lassen sich den individuellen Wünschen anpassen.

Kontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
https://www.enchantingtravels.de/

Quelle: pr-gateway.de

TTPCG ® machte Candela und Alonso zu glücklichen Menschen

TTPCG ® machte Candela und Alonso zu glücklichen Menschen

Donnybrook, Dublin, 18.07.2019 – Für Alonso Ruiz aus Vigo, einer Stadt an der Nordwestküste Spaniens, war es ein riesen Glück, eine Internetanzeige vom TTPCG ® Dating Services im Mai 2014 gesehen zu haben, so sagt der sympathische Spanier heute. Nachdem sich der damals 23-jähige Alonso von seiner Lebensgefährtin trennte, sehnte er sich nach einer soliden Partnerschaft. Aus diesem Grund füllte er das Formular in der Partnerschaftanzeige aus und war gespannt, was passiert.

Pablo Gonzales war der persönliche Kontakt zu TTPCG ®

Nach wenigen Tagen meldete sich Singleberater Pablo Gonzales aus Ourense einer Stadt im Nordwesten Spaniens am Rio Mioo in der Autonomen Region Galicien. Alonso wunderte sich darüber, dass kein Ansprechpartner in der Nähe von Vigo vorhanden war. Ourense ist immerhin über 100 Kilometer von Vigo entfernt. Diese Tatsache stellte für Pablo kein Problem dar und er freute sich darauf, Alonso in Vigo zu besuchen. Alonso war Pablo bei seinem Besuch sofort sympathisch. Die Methode, wie TTPCG ® arbeitet, fand der Informatiker spannend und die Methode war für Alonso als Informatiker nachvollziehbar. Nach dem interessanten und für Alonso recht informativen Beratungsgespräch wurde er Nutzer der Dienste von TTPCG ®. Zwei Tage später bekam Alonso seinen ersten Partnervorschlag. Die aus den Diagrammen ersichtliche Übereinstimmung beider Persönlichkeiten faszinierte den damals 23-jährigen. Auf das erste Treffen mit Candela Diaz war er sehr neugierig. Die damals 21-jährige wohnte auch in Vigo und studierte an der dortigen Hochschule Umwelttechnik. Schon beim dritten Rendezvous war der Studentin und dem Informatiker bewusst, dass sie zusammen bleiben wollen. Der eine sprach aus, was der andere gerade dachte.

Wo werden wir mal leben?

Candela wohnte nur wegen ihres Studiums in Vigo. Ihre Heimat ist Bilbao eine von grünen Bergen umgebene Industrie- und Hafenstadt im Norden Spaniens. Dort besitzen die Eltern eine grosse Firma für Umwelttechniken. Damit war klar, dass Candela nach dem Studium wieder nach Hause zurück geht, um im elterlichen Betrieb zu arbeiten. Zwischen Vigo und Bilbao beträgt die Entfernung immerhin fast 700 Kilometer. Das alles passierte im Jahr 2014.

Heirat und ein neuer Job für Alonso

Im Jahr 2016 beendete Candela ihr Studium erfolgreich und zog wieder nach Bilbao. Alonso suchte eine passende Stelle in Bilbao, damit er seiner Candela folgen kann. Candela hatte damals bereits ein eigenes Haus in Bilbao-Abando, welches sie von den Grosseltern geschenkt bekam. Damit war das Wohnen für das Liebespaar kein Problem. Aber bei den künftigen Schwiegereltern im Betrieb zu arbeiten, kam für Alonso nicht in Betracht. Bei der Suche nach einer neuen Arbeit fiel ihm mal wieder eine Werbung der TTPCG ® auf. Diesmal keine Partnerschaftsanzeige, sondern TTPCG ® suchte in der Region Santander, Torrevieja, Bilbao, Pamplona einen Franchisenehmer als Singleberater. Er überlegte hin und her und füllte wieder mal ein TTPCG ® Kontaktformular aus. Candela bestärkte ihren Schatz, dies zu tun. Im Mai 2018 haben Candela und Alonso geheiratet. Es wurde eine Traumhochzeit in Burgos, über die Verwandte und Freunde noch heute ins Schwärmen kommen. Da das Brautpaar streng erzogene Katholiken sind, fand die Trauung in der Kathedrale von Burgos statt. Inzwischen hat Alonso Ruiz im Tim Taylor Team schon einige glückliche Partnerschaften gestiftet. Dass Alonso hundert Prozent von den TTPCG ® Leistungen überzeugt ist, steht ausser jeder Frage. Übrigens, es ist wieder ein TTPCG-Baby unterwegs, das sein Leben der Arbeit von TTPCG ® verdankt. Candela Ruiz ist im 3. Monat schwanger.

Sie haben einen Pressebericht des Autors Cathal O’Reilly care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED Donnybrook Dublin Ireland gelesen. Vielen Dank dafür!

Unternehmen der Tim Taylor Group sorgen mit einer weltweit einmaligen Methode für das Partnerglück von Millionen Menschen. Wir wachsen kontinuierlich und suchen Verstärkung im Team. Fragen Sie uns. Es kann Ihr Traumjob werden.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

Quelle: pr-gateway.de

Matratzenschoner, der wasserdicht und atmungsaktiv ist?

Matratzenschoner, der wasserdicht und atmungsaktiv ist?

Wenn es zu wasserdichten Matratzenschoner kommt, ist einer der Probleme immer, dass sie luftdicht sind, was bedeutet, dass sie vollkommen undurchlässig sind. Obwohl das schon ganz gelegen kommt, wenn es um Verschüttetes oder Bettmilben und Staubmilben geht, kann das auch heißen, dass, wenn Sie sich auf ihr Bett für eine ruhige Nacht legen, könnte überflüssige Luft noch im Bett gefangen sein, die dann durch ihre Körperwärme erhitzt wird, und das wiederum führt dazu, dass ihnen ganz warm wird und Sie dann nicht mehr komfortabel schlafen können. Dieses Problem ist besonders schlimm wenn man bettlägerig ist, oder wenn man viel Zeit im Bett verbringen muss, da die Luft, die im Bett gefangen ist, zum vermehrten Auftreten von Hitzeausschlägen oder Druckgeschwüren führen kann.

Victoria Linen hat neulich einen Matratzenschoner auf den Markt gebracht, der die Lösung für solche Probleme sein könnte. Wir benutzen TENCEL, um einen Matratzenschoner herzustellen, der wasserdicht, hypoallergen und atmungsaktiv ist. TENCEL ist ein besonderer Stoff, und da er aus Holzschliff produziert wird, ist er 100% natürlich, luftdurchlässig, dazu noch hypoallergen und zu 100% wasserdicht!

So wie mit allen Produkten von uns ist der Schoner sowohl in der Standardgröße, als auch für längere, größere oder sogar für verstellbare Betten erhältlich, sozusagen gibt es jede Bettbreite, -Länge oder -Tiefe. Gehen Sie auf www.victorialinen.de um mehr Informationen zum Onlinekauf zu erhalten.

Willkommen bei Victoria Linen

VICTORIA LINEN ist ein langjähriges Familienunternehmen in der Textilbranche. Wir haben unseren Sitz in den Hügeln von Lancashire, Großbritannien und stellen hier für unsere Kunden mit großer Leidenschaft maßgefertigte Luxus-Bettwäsche und Vorhänge her.

Kontakt
VICTORIA LINEN
Claire Fallon
Unit 1 grove house 1
BB4 5JA Haslingden
+441706220020
Claire@victorialinen.co.uk
http://www.victorialinen.de

Quelle: pr-gateway.de

Urlaub mit Unterstützung vom Finanzamt für Menschen mit Behinderung

Onlineportal SteuerGoldies von Wolters Kluwer

Urlaub mit Unterstützung vom Finanzamt für Menschen mit Behinderung

Mannheim, 18. Juli 2019. Menschen mit Behinderung, die bei Reisen auf eine Begleitperson angewiesen sind, können deren Reisekosten in der Steuererklärung angeben und so Geld sparen. Worauf Betroffene achten müssen, um eine maximale Erstattung zu erzielen, erklären die Experten des Onlineportals SteuerGoldies, Teil des Informations- und Lösungsanbieters Wolters Kluwer Tax & Accounting.

Für einen ständig auf Hilfe angewiesenen Menschen mit Behinderung bleibt eine Reise oft ein Traum. Häufig können sie nur in Urlaub fahren, wenn sie sich von einer Pflegeperson begleiten lassen. Die dadurch entstehenden Mehrkosten können im Rahmen der Steuererklärung bei den sogenannten außergewöhnlichen Belastungen geltend gemacht werden. „Dann sind bis zu 767 Euro für höchstens eine Urlaubsreise im Jahr abziehbar – und zwar zusätzlich zum Behinderten-Pauschbetrag“, erklärt Maike Backhaus, Redakteurin beim Online-Portal SteuerGoldies.de. Zu den Kosten für eine notwendige Reisebegleitung zählen jedoch nur die zusätzlichen Aufwendungen. Deshalb sind die für die Begleitperson anfallenden Kosten aufzuteilen: Reisekosten für Unterkunft, Verpflegung sowie Fahrt bzw. Flug dürfen geltend gemacht werden, während das Entgelt für die tägliche Pflege und Betreuung bereits mit dem Behinderten-Pauschbetrag abgegolten und daher an dieser Stelle nicht erneut abziehbar ist.

Problematisch: Ehe- oder Lebenspartner als Begleitperson

Übernimmt eine „fremde“ Person die Begleitung, ist der Abzug der Kosten unproblematisch. Skeptisch wird der Fiskus, wenn es sich bei der Begleitperson um den Ehe- oder Lebenspartner handelt. Der Finanzbeamte verweigert dann oft den Abzug der Kosten mit dem Argument, dass der Partner aus eigenem Interesse an der Reise teilgenommen hat. Doch selbst dann lässt sich unter Umständen noch sparen: Sind für die Begleitperson aufgrund der Behinderung höhere Kosten angefallen, dann sollten diese als außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden, rät die Steuer-Expertin. Denn solche Kosten gelten als behinderungsbedingter Mehrbedarf, den der Bundesfinanzhof, das höchste deutsche Finanzgericht, auch bei einer gemeinsamen Reise von Ehepartnern zum Abzug zulässt.

Wichtige Formalien für den Nachweis

Um die Kosten abzusetzen, muss die Notwendigkeit ständiger Begleitung mit einem amtsärztlichen Attest nachgewiesen werden, das unbedingt vor Antritt der Reise ausgestellt worden sein muss. Die Vorlage des Schwerbehindertenausweises reicht aus, wenn dort das Merkzeichen „H“ oder „G“ und zusätzlich das Merkzeichen „B“ sowie der Hinweis „Die Notwendigkeit ständiger Begleitung ist nachgewiesen“ eingetragen sind. Generell raten die SteuerGoldies-Experten: Wer unsicher ist, ob bestimmte Kosten abziehbar sind, sollte trotzdem die erforderlichen Belege sammeln und den Antrag stellen. Einen Versuch ist es immer wert!

SteuerGoldies.de: Im Rentenalter keine unnötigen Steuern zahlen!

Auf SteuerGoldies.de finden Rentner praktische Tipps, Rechner und Softwarelösungen rund um die Themen Steuern und Geld im Alter. Die Experten der Akademischen Arbeitsgemeinschaft, Teil des Informations- und Lösungsanbieters Wolters Kluwer Tax & Accounting, adressieren mit dem Online-Portal SteuerGoldies.de die speziellen Bedürfnisse von Menschen im besten Alter: Mit einem praktischen Rentenrechner können sie ganz einfach selbst ermitteln, ob sie eine Steuererklärung abgeben müssen. Bei Bedarf können sie die vielfach ausgezeichnete Software SteuerSparErklärung für Rentner direkt herunterladen, um ihre Steuererklärung schnell, einfach und mit maximaler Steueroptimierung zu erledigen.

Die Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft mbH ist Teil von Wolters Kluwer, eines führenden globalen Anbieters von Informationen, Softwarelösungen und Services in den Bereichen, Tax & Accounting (Steuern und Rechnungswesen), Risiko- und Compliance-Management, Finanzen und Recht und Gesundheit. Seit 40 Jahren unterstützt die Akademische Arbeitsgemeinschaft Verbraucher mit Tipps und Hilfestellungen rund um die Themen Steuern und Geld – mit Loseblattwerken, Büchern, Broschüren, Software-Produkten und digitalen Inhalten. Der Newsbereich der Webseiten bietet fundierte Informationen über aktuell diskutierte Urteile und deren Auswirkungen auf den Verbraucher. Weitere Informationen finden Sie unter: www.steuertipps.de, www.steuergoldies.de, www.steuerhelden.de und www.geldtipps.de

Wolters Kluwer ist ein führender globaler Anbieter von Informationen, Softwarelösungen und Services in den Bereichen, Tax & Accounting (Steuern und Rechnungswesen), Risiko- und Compliance-Management, Finanzen, Recht und Gesundheit. Wir unterstützen unsere Kunden im täglichen Geschäft und in der Entscheidungsfindung durch Lösungen, die fundiertes Fachwissen mit hochentwickelter Technologie und spezialisierten Services verbinden.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Alphen aan den Rijn (Niederlande) ist weltweit in 40 Ländern in marktführenden Positionen vertreten, bedient Kunden in 180 Ländern und beschäftigt 19.000 Mitarbeiter weltweit. Wolters Kluwer erzielte 2018 einen Umsatz in Höhe von 4,3 Milliarden Euro. Die Aktien von Wolters Kluwer sind an der Euronext Amsterdam (WKL) gelistet und werden im AEX- und im Euronext 100-Index geführt. In den Vereinigten Staaten wird die Aktie im Rahmen eines ADR-Programms auf dem Over-the-Counter-Markt gehandelt (WTKWY). Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.com und www.wolterskluwer.de

Firmenkontakt
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft mbH (AAV):
Maike Backhaus
Janderstraße 10
68199 Mannheim
+49 621 8626 – 262
maike.backhaus@wolterskluwer.com
https://www.steuertipps.de/

Pressekontakt
Wolters Kluwer Software und Service GmbH
Friedrich Koopmann
Stuttgarter Str. 35
71638 Ludwigsburg
0049 89 36007 3661
friedrich.koopmann@wolterskluwer.com
http://www.addison.de

Quelle: pr-gateway.de

Mit travellair ohne Mehrkosten klimaneutral verreisen

Mit travellair ohne Mehrkosten klimaneutral verreisen

travellair ist das neue, klimaneutrale Reiseportal für alle, die trotz Klimawandel nicht auf Flugreisen verzichten wollen. Für jede Reise, jeden Flug und jede Hotelübernachtung, die über travellair.de gebucht werden, erhält das Unternehmen eine Provision, von der bis zu 75 Prozent in die weltweite Aufforstung investiert werden. Dem Reisenden entstehen, im Gegensatz zu anderen Kompensationsmodellen, keine Mehrkosten – er zahlt den regulären Preis des Anbieters. Dank Kooperationen mit einigen der größten Reiseanbieter im deutschen Markt, u.a. booking.com, flüge.de, l’tur, Öger Tours, TUI Cruises, Meiers Weltreisen und lastminute.de, bietet travellair eine große Auswahl an Reisen, Flügen und Hotelübernachtung aller Preisklassen rund um den Globus.

Wer reist, schadet dem Klima. Wie sehr, dass haben Forscher der University of Sydney nun herausgefunden. Ihrer Studie zufolge ist der Tourismus für circa 8 Prozent der weltweiten Treibhausgasemission verantwortlich. Allein deutsche Urlauber verursachen jährlich bis zu 329 Millionen Tonnen CO2-Äquivalent (weitere Informationen). Trotzdem wollen viele Menschen nicht auf ihren Jahresurlaub in der Ferne oder den Wochenendtrip nach London, Paris oder Rom verzichten – für sie bietet travellair eine kostenlose und klimaneutrale Lösung:

travellair kooperiert mit zahlreichen Reiseanbietern und erhält eine Provision für jede Buchung, die nachweislich über die Website travellair.de getätigt wurde. Von dieser Provision werden 50 Prozent in die weltweite Aufforstung investiert. Die gepflanzten Bäume entziehen der Atmosphäre mittel- und langfristig große Mengen CO2, so dass die durch die Reise entstandenen Emission in den meisten Fällen überkompensiert wird. Die einzige Voraussetzung ist, dass die Buchung über einen Klick auf einen Banner oder ein Angebot auf travellair.de gestartet wird und Cookies akzeptiert werden. Nur so kann die Buchung korrekt zurückverfolgt werden.

Auch Hotelübernachtungen und Flüge können über travellair.de gebucht werden. Dazu kooperiert das Unternehmen mit dem Weltmarktführer für Hotelübernachtungen booking.com. Für jede Übernachtung, die über die Website travellair.de gebucht wird, wird ein Baum gepflanzt. Für jeden gebuchten Flug – Partner ist flüge.de – investiert travellair sogar 75 Prozent seiner Provision in die Aufforstung und pflanzt dafür circa 5 Bäume.

travellair ist somit der erste Anbieter im deutschen Raum, der es seinen Kunden ermöglicht, ohne Mehrkosten klimaneutral in den Urlaub zu fliegen. Dafür verzichtet das Unternehmen auf die Hälfte seines Umsatzes und investiert diese in die weltweite Aufforstung. „Natürlich müssen auch wir essen, unsere Miete und andere Kosten bezahlen. Die Idee hinter travellair ist es aber nicht, möglichst schnell möglichst viel Geld zu verdienen, sondern alles dafür zu tun, dass wir unseren Kindern und Enkeln eine lebenswerte Welt hinterlassen. Dafür verzichten wir gern auf das Geld“, sagt Johannes Kröger, Gründer von travellair. Man könnte das Geld in alle möglichen Projekte investieren, warum es gerade Aufforstung geworden ist? Weil sie die effektivste Maßnahme gegen den Klimawandel ist. Das haben Wissenschaftler des ETH Zürich erst kürzlich in einer Studie nachgewiesen (zur Studie). Für bis zu ein Drittel mehr Wälder, das entspricht circa 900 Millionen Hektar, sei laut den Forschern Platz auf der Erde. Diese könnten bis zu 205 Milliarden Tonnen CO2 speichern. Voraussetzung sei allerdings, dass schnell gehandelt wird, da die Bäume Zeit bräuchten, um heranzuwachsen und ihr volles Speicherpotenzial zu entfalten. Schnell handeln – das entspricht ganz dem Gedanken von travellair. Von der ersten Idee bis zum Go Live der Homepage vergingen gerade einmal 5 Wochen. „Jeder Tag, den wir nichts tun, ist ein verlorener Tag für zukünftige Generationen. Manchmal muss man halt einfach machen.“

travellair ist das erste klimaneutrale Reiseportal. Kunden können bei einigen der größten Reiseanbieter im deutschen Markt klimaneutral (oder klimeveträglicher) Reisen, Flüge und Hotelübernachtungen buchen – ganz ohne zusätzliche Kosten. travellair arbeitet auf Provisionsbasis und investiert 50-75 Prozent seiner Umsätze in die weltweite Aufforstung. So werden der Atmosphäre mittel- und langfristig große Mengen CO2 entzogen und gebuchte Reise in den meisten Fällen überkompensiert.

Kontakt
travellair
Johannes Kröger
Grindelhof 8
20146 Hamburg
017662604127
johannes-kroeger@web.de
http://www.travellair.de

Quelle: pr-gateway.de

Loungegefühl und Pendelleuchten

die neue Sauna-Wohnlichkeit von KLAFS

Loungegefühl und Pendelleuchten

Die Sauna ist wohnlich geworden. Sie muss nicht mehr nur hervorragend funktionieren und verarbeitet sein, sondern ist zum Blickfang im Herzen unserer Wohnbereiche avanciert. Mit seinen neuen Top-Modellen hat KLAFS quasi das Paradigma der neuen Behaglichkeit entwickelt: Eine Sauna, die Lounge-Feeling versprüht und dabei so schön ist, dass sie uns regelrecht umfängt mit ihrer, ja…zum Beispiel AURA.

Wer durch die großzügigen Glasfronten der Sauna AURA blickt, traut erstmal seinen Augen nicht: Hängen da wirklich zwei….Pendelleuchten? Direkt über dem Saunaofen? Wirklich?

ROMEO und JULIA hat man das reizende Duo bei KLAFS genannt, das auch in der AURA stimmungsvoll seine Dienste verrichtet. Damit dem Pärchen kein verfrühtes Ende droht wie seinem literarischen Vorbild hat man in der Entwicklungsabteilung des Schwäbisch Haller Marktführers viel Zeit und Energie investiert, um diese filigranen Pendelleuchten für den verlässlichen Betrieb in der Sauna zur Marktreife zu bringen.

Die Sauna AURA mit ihrem wohnlichen Charme ist quasi das natürliche Habitat der beiden Leuchten. Die tragen das ihre dazu bei, dass man bei der AURA spürt, dass die Sauna nun endgültig von der Kabine zum Raum gereift ist: Klare Linien, auf Wunsch schwebende Liegen und mit dem MAJUS ein Standofen, der so hochfunktional wie gestalterisch anspruchsvoll ist.

Damit sie sich optisch in jedes Ambiente einfügt – ob im Wohn-, im Spa- oder in welchem Bereich auch immer sie Saunafans zu einer Auszeit einlädt – ist sie nicht nur in verschiedenen Holzdesigns erhältlich, sondern durch ihr flexibles Konstruktionsprinzip im Rastermaß auch für (fast) alle baulichen Prämissen die ultimativ wohnliche Lösung.

Eine Klasse für sich: Die Sauna AURORA

Sie krönt das aktuelle Programm des Schwäbisch Haller Marktführers: Meisterliches Handwerk, gefühlvolles Design, flexible Grundrisse – die AURORA verspricht Sauna-Luxus pur. Ob als Gästemagnet im Spa-Bereich – oder als Higlight im heimischen Interieur: Wenn KLAFS von der „Zukunft der Sauna“ spricht, ist damit an vorderster Stelle auch die Sauna AURORA gemeint.

Bei aller Opulenz wirkt sie durch die großzügigen und rahmenlos verbauten Glasfronten beinahe luftig und zeigt was sie hat – und kann! Sofort auffällig: Die komplett schwebend verbauten Liegen, mit der die AURORA die Filigranesse des ersten Blicks auch im Inneren fortsetzt. Die Formensprache ist denkbar ruhig – und damit der Gesamteindruck, mit der sie sich Ihren Platz auch im anspruchsvollsten Ambiente verdient.

Charakteristisch für jede Einzelanfertigung namens AURORA ist die organisch gewölbte Leuchtdecke EUKLID – gewissermaßen die Krone dieser Sauna-Königin: In aufwändiger Handarbeit gefertigt, wölben sich dem Saunabesucher ringförmige Massivholzelemente entgegen, deren Zwischenräume elegante Lichteffekte freigeben, die den Raum in eine beinahe majestätische Atmosphäre tauchen.

Die Saunen halten funktional, was sie ästhetisch versprechen

Natürlich sind sowohl AURA als AURORA bei all ihrer Schönheit echte Alleskönner in Sachen Funktionsvielfalt und lassen sich auf Wunsch mit allen gesundheitsfördernden Zusatzfunktionen aus der KLAFS Palette ausstatten – von der Badeformen-Abwechslung über das SANARIUM®, das Trockensalzinhalationsmodul SaltProX bis hin zum Infrarotsitz.

Es muss nicht immer Holz sein

Wer sich in diesem Sinne so lange, glücklich und abwechslungsreich in der Sauna aufhält, hört es bestimmt gerne, dass er dabei nicht mehr zwingend auf Holz sitzen oder liegen muss: Die Matten, Rollen und Kissen der Saunatextilserie MOLLIS von KLAFS sind nicht nur ein herrlicher optischer Akzent im klaren Design der Sauna AURORA, sie wurden von den Spezialisten bei KLAFS eigens für den Gebrauch in der Sauna entwickelt – und überzeugen in Sachen Anschmiegsamkeit ebenso wie bei Luftdurchlässigkeit, Wärmeverhalten und Bakterienresistenz.

Wer die „neue Wohnlichkeit“ von KLAFS also in all ihrem hochfunktionalen Facettenreichtum und ihrer unaufgeregten Pracht erleben will, kommt bei der AURA, AURORA & Co. von KLAFS garantiert ins Schwärmen.

Klafs GmbH & Co. KG

Schon seit 1928 schafft KLAFS Orte der Entspannung für Körper und Geist. Und schafft es dabei immer wieder, den Markt mit wegweisenden Innovationen zu überraschen – so wie aktuell mit der Raumsparsauna KLAFS S1 ( https://www.klafs.de/..), die sich auf Knopfdruck innerhalb von 20 Sekunden von der Größe eines Wandschranks zur voll funktionsfähigen Sauna verwandelt.

Durch diese Innovationskraft avancierte die KLAFS GmbH & Co. KG vom einst kleinen Familienunternehmen zum weltweit agierenden Branchenführer. Heute arbeiten mehr als 750 Mitarbeiter daran, die steigenden Ansprüche der Kunden zu erfüllen – und zu übertreffen. Vom kleinen privaten Saunatraum bis hin zum luxuriösen Hotel-Spa. Und das auf der ganzen Welt, mit kompetenter Beratung durch sorgfältig geschulte Fachberater und einem Vor-Ort-Service durch erfahrene Serviceteams.

Um seinen Ruf als Trendsetter der Sauna, Pool- und Spa-Branche immer wieder zu untermauern, investiert das Unternehmen außerdem viel in die Themen Forschung und Entwicklung.

Kontakt
KLAFS GmbH & Co. KG
Benno Kirschenhofer
Erich-Klafs-Straße 1-3
74523 Schwäbisch Hall
0791501418
presse@klafs.de
http://www.klafs.de

Quelle: pr-gateway.de

Cherwell Software gewinnt die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD) als neuen Kunden

Startschuss für mehr digitale Services in Hessens Behörden

München, 18.07.2019 / Cherwell Software, ein führender Anbieter von Enterprise-Service-Management (ESM), wird künftig die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD) bei der Automatisierung von IT-Prozessen im Servicemanagement unterstützen. Ein entsprechender Vertrag wurde im Juni 2019 unterzeichnet. Cherwell trägt zusammen mit der HZD dazu bei, die Digitalisierung des Bundeslandes Hessen im Rahmen der Initiative „Digitales Hessen“ weiter voranzutreiben. Den 2.400 Dienststellen des Landes, die von der HZD unterstützt werden, steht künftig eine benutzerorientierte und datengetriebene IT-Service-Management-Lösung (ITSM) zur Verfügung.

IT-Services für eine leistungsfähige Verwaltung

Die HZD ist der zentrale IT-Dienstleister für die hessische Landesverwaltung. Sie unterstützt seit fast 50 Jahren die Polizei, die Justiz, die Finanzverwaltung, Schulen und zahlreiche weitere Behörden in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnik. Insgesamt betreuen rund 900 Mitarbeiter an den beiden Standorten Wiesbaden und Hünfeld über 65.000 IT-Arbeitsplätze.

Die Initiative „Digitales Hessen“ hat unter anderem zum Ziel, die hessische Verwaltung digitaler, schneller und effizienter zu machen. Bei diesem Vorhaben spielt die HZD eine zentrale Rolle. Sie muss in der Lage sein, schnell und kostengünstig neue digitale Services anzubieten – auch solche, an die man heute vielleicht noch gar nicht denkt.

Flexibilität als wichtigstes Kriterium

Gesucht wurde daher eine zukunftsfähige ITSM-Lösung, die mit minimalem Aufwand – also durch Konfiguration statt durch Programmierung – flexibel an sich ständig weiterentwickelnde Bedürfnisse anpassbar ist. Hier konnte Cherwell mit einer programmierfreien Benutzeroberfläche überzeugen, mit der Anpassungen im laufenden Betrieb auch von nicht IT-Fachkräften vorgenommen werden können. Dies spart Zeit bei der initialen Einführung und bei der Übernahme künftiger Versionen.

Zudem stehen mit der ITSM-Lösung von Cherwell bereits in der Standardkonfiguration zahlreiche Funktionen zur Verfügung. Dazu zählen etwa ein Serviceportal zur einfachen Meldung und Verfolgung von Störungen und Serviceanfragen sowie Reports und Dashboards für hohe Transparenz in den IT-Services.

Zukunftsfähige Lösung aus einer Hand

Auch die Anforderung, dass Software, Implementierung, Konfiguration und laufender Support aus einer Hand und komplett auf Deutsch erfolgen sollten, konnte Cherwell zusammen mit seinem langjährigen Partner DextraData erfüllen.

Durch seine Fachkompetenz in den Bereichen IT-Service-Management und Enterprise-Service-Management, die bei den Großprojekten für die Flughafen München GmbH und die HeidelbergCement AG bereits unter Beweis gestellt wurden, konnte Cherwell eine vertrauensvolle Beziehung zur HZD aufbauen.

Cherwell leistet Beitrag zu digitaler Transformation in Hessen

„Wir freuen uns, mit unserer flexiblen Cherwell-Plattform einen Beitrag zur Digitalisierung der hessischen Landesverwaltung leisten zu können“, so Ralf Lommel, Area Director DACH bei Cherwell Software. „Zusammen mit DextraData können wir die HZD bestmöglich unterstützen.“

Thomas Kaspar, Technischer Direktor bei der HZD, ist überzeugt: „Cherwell hatte auf alle unsere Anforderungen und Fragen die passende Antwort und agierte stets auf Augenhöhe. Wir sind überzeugt, dass wir eine zukunftsfähige IT-Service-Management-Lösung und einen zuverlässigen Partner für die nächsten Jahre gewonnen haben.“

Cherwell Software ist einer der führenden Anbieter von Enterprise Service Management-Software. Die Lösungen von Cherwell ermöglichen eine flexible Verwaltung und Automatisierung geschäftskritischer Services. So können Unternehmen etwa IT Self-Service-Portale oder Geschäftsprozesse wie das Mitarbeiter-Onboarding selbständig an die Bedürfnisse einzelner Abteilungen anpassen. Die Zusammenführung von Services auf eine einzige Low-Code-Plattform sowie eine kürzere Time-to-Value sparen Kosten und erhöhen die Mitarbeiterproduktivität. Zu den Kunden von Cherwell zählen etwa die HeidelbergCement AG, die Flughafen München GmbH und die Deutsche Bahn-Tochter Arriva PLC. Das 2004 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Colorado Springs (USA) verfügt über Büros in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Australien. Weltweit beschäftigt Cherwell mehr als 550 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.cherwell.com

Firmenkontakt
Cherwell Software
Ana-Maria Banta
Oskar-von-Miller-Ring 20 29
80333 München
+49 (0)89-309040-140
ana-maria.banta@cherwell.com
https://www.cherwell.com

Pressekontakt
Schwartz Public Relations
Ulrike Schinagl
Sendlinger Straße 42A
80331 München
+49 (0)89-211 871-55
us@schwartzpr.de
https://www.schwartzpr.de/

Quelle: pr-gateway.de