Richtig traden in jeder Marktsituation

GKFX präsentiert kostenlose Videoreihe mit den 10 besten Trading-Strategien

Frankfurt am Main (18.8.2017). Dr. Gregor Bauer, der Marktexperte des renommierten Online-Brokers GFKX, erläutert in 10 Videos seine persönlichen Top 10 erfolgreicher Trading-Strategien. Der Zugang zu den Videos ist kostenfrei.

Der aktive Trader, Dozent und Portfolio-Manager zeigt in 10 ausführlichen Videos mit einer Gesamtlänge von über 4,5 Stunden exklusiv ausgewählte und erprobte Strategie-Setups und erklärt anschaulich deren Einsatz in der Praxis. Auch die zugrundeliegenden Trading-Theorien werden dargestellt, begleitet von zahlreichen Chart-Beispielen und Trading-Tipps in der direkten Anwendung der Strategien im Live-Chart.

Neben dem traditionellen MACD-Setup geht Gregor Bauer auf fortgeschrittene Trading-Strategien wie FirstFake oder PowerPair ein. Der Experte für technische Analysen erläutert, in welchen Marktsituationen sich eine bestimmte Vorgehensweise lohnt und wann man besser auf sie verzichtet. Dabei benennt er auch klar die mit den einzelnen Strategien verbundenen Risiken.

Trading-Einsteiger können sich in diesem Tutorial mit der Anwendung grundlegender Strategien vertraut machen. Fortgeschrittene Trader finden interessante neue Handelsansätze, mit denen sie ihr Trading auf das nächste Level heben können.

Die Nutzer haben die Möglichkeit, die Strategien selbst auszuprobieren und zu testen. Die Videos selbst und auch die MetaTrader4-Templates, die in den Setups der Videos eingesetzt werden, sind kostenfrei. Um Zugang zu erhalten, muss man lediglich ein – ebenfalls kostenfreies – Konto einrichten und mit 1.000 Euro kapitalisieren. Die Einzahlung ist unverbindlich.

Arkadius Materla, Managing Director GKFX Deutschland, freut sich über die Zusammenarbeit: “Wir freuen uns im Zuge der Erweiterung unseres Ausbildungsangebots Herrn Dr. Bauer aufgrund seiner Expertise und langjährigen Markterfahrung für die Strategie-Video-Reihe gewonnen zu haben. Das mehrstündige Videomaterial stellt einen Mehrwert für den Trading-Einsteiger bis hin zum Experten dar und hilft dabei, sich im Informationsdschungel des Internets auf erbprobte Trading-Strategien zu fokussieren. “

Über GKFX

GKFX Financial Services Ltd. ist ein führendes, international agierendes Brokerhaus aus dem Bereich des Online-Trading mit Hauptsitz in London. Spezialisiert auf innovative Handelslösungen für moderne Trader, ermöglicht das schnell wachsende Unternehmen über renommierte und technologisch führende Handelsplattformen den Zugang zu einer Vielzahl von Forex- und CFD-Produkten. Neben dem MetaTrader haben Kunden Zugriff auf eine webbasierte Handelssoftware mit integrierter Social-Trading-Funktion, mobile Trading-Applikationen für alle gängigen Endgeräte sowie zahlreiche Erweiterungen und Add-ons für den MetaTrader.

Kontakt
GKFX
Christian Kirschenmann
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main
+49 69 256 286 90
Kundenservice@gkfx.com
https://www.gkfx.de/

Quelle: pr-gateway.de

inray IoT-Day am 11. Oktober 2017 in Bad Schönborn

Von der SPS bis in die Cloud

inray IoT-Day am 11. Oktober 2017 in Bad Schönborn

Erfahren Sie an praktischen Beispielen, wie Sie Projekte mit modernsten Software-Technologien für die Industrie 4.0 umsetzen können.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten wegen der begrenzten Platzanzahl um vorherige Anmeldung

bis zum 11. September 2017 direkt bei inray Industriesoftware GmbH, +49 (0) 4892 89008-0,

office@inray.de oder über unsere Website www.inray.de

Unsere Themen:

1.KEPServerEX – Kommunikationsplattform für die gesamte Produktion: Neuerungen Version 6.2/6.3: u.a. CODESYS-Steuerung, Siemens Plus Suite.

2. IoT Gateway: Anbindung an Internet-/Cloud-basierte Softwaresysteme per REST, MQTT oder ThingWorx.

3. OPC Router – die Industrie 4.0-Software: Zentrale Kommunikationsplattform für automatisierten Datenaustausch durch Integration aller Systeme und Insellösungen.

4. Augmented Reality & Machine Learning Analytics: Mithilfe Augmented Reality können Produkte in einer intelligenten, vernetzten Welt besser entwickelt, gewartet und bedient werden.

5. Discovery Hour: Workshop KEPServerEX, OPC Router, ThingWorx: Zugriff auf SPSen, Daten auslesen und verteilen. Möglichkeit fur praktische Einblicke, Diskussion und Austausch.

Agenda als PDF-Datei: https://inray.de/fileadmin/user_upload/einladung_iot_day_2017_web.pdf

Als einer der führenden Spezialisten für Industriesoftware hat sich inray seit über 20 Jahren am Markt für MES/SCADA, LIMS und MDE/BDE-Systeme etabliert.

Auf der Basis eigener Software-Produkte projektieren wir Ihre Anwendung nach Maß. Beratung, Planung, Umsetzung und Schulung sind unsere Kerndienstleistungen. BDE/MDE-Projekte realisieren wir umfassend von der SPS bis zum archivierten Bericht.

Kontakt
inray Industriesoftware GmbH
Birte Wermann
Holstenstr. 40
25560 Agethorst
489289008145
redaktion@inray.de
http://www.inray.de

Quelle: pr-gateway.de

PRIOR1 auf Herbsttour quer durch Deutschland

Fachlicher Dialog steht bei Veranstaltungen klar im Fokus

Der Herbst steht bei der PRIOR1 GmbH ganz im Zeichen von Veranstaltungen und Kongressen. Den Auftakt bildet die Roadshow “Up to Terabits – (R)Evolution der Netze” am 5. September in Berlin. Bei dem etablierten Branchentreff stellt Oliver Fronk, Senior Consultant bei PRIOR1, im Rahmen seines Vortrags verschiedene Lösungen zur Optimierung von Rechenzentren im Bestand vor. Parallel zur Roadshow mit Vertiv am 21. September in Hamburg findet vom 20. September bis 22. September der 9. größte branchenübergreifende Kongress und Seminar für Kontrollraumtechnik und Monitoring-Systeme (ko:mon) in Bremen statt. Hier zeigt PRIOR1 mit einem Ausstellerstand Flagge und stellt den Teilnehmern seine Beratungs-, Planungs- sowie Bauleistung vor. Die gemeinsame Roadshow mit Vertiv gestalten Stefan Maier, Geschäftsführer der PRIOR1, und Oliver Fronk am 21.9. in Hamburg und vier Tage später in Leipzig weiter mit. Ins Finale geht die Veranstaltungsreihe schließlich am 12. Oktober in Neuss. “Der persönliche Austausch mit Brancheninsidern gibt uns wertvolle Informationen, dank derer wir unser Leistungsportfolio noch besser an die Kundenbedürfnisse anpassen können”, freut sich Stefan Maier auf die Veranstaltungstour. Nähere Informationen finden Sie unter www.prior1.com.

Die PRIOR1 GmbH hat sich auf die Planung, den Bau und die Ausstattung von Rechenzentren und Serverräumen spezialisiert. Das 34-Mitarbeiter starke Unternehmen mit Hauptsitz in Sankt Augustin sowie weiteren Niederlassungen in Berlin, Karlsruhe und Westerburg realisiert betriebssichere, effiziente und damit zukunftsorientiere Rechenzentren und Serverräume. Die Planung und Beratungsdienstleistungen umfassen alle notwendigen Schritte vom RZ-Check über eine Energieeffizienzanalyse bis hin zur Projektbegleitung. Dank der jahrzehntelangen Erfahrung werden so passgenaue Lösungen ermittelt. Die Errichtung des Rechenzentrums als schlüsselfertige Umsetzung erfolgt als Generalunternehmer oder Bauherrenvertreter unter anderem für Raum-in-Raum-Systeme, Container, Klimatisierung und Brandschutz. Ein anforderungsgerechtes Notfallmanagement, Zertifizierungen, eine Feinstaubanalyse sowie Wartungs- und Servicedienstleistungen runden das Portfolio sinnvoll ab. Parallel dazu leistet das eigene Montage- und Serviceteam seinen Beitrag zum ausfallsicheren Betrieb der IT-Infrastruktur. Konform der Unternehmensmission “PRIOR1 strebt nach unternehmerischer Freiheit durch nachhaltiges und menschliches Wirtschaften!” nimmt neben höchster Qualität in Umsetzung und Service auch der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt einen hohen Stellenwert ein.

Firmenkontakt
PRIOR1 GmbH
Anja Zschäck
Otto-von-Guericke-Straße 8
53757 St. Augustin
+49 (0) 2241 – 147 27-0
info@prior1.com
http://www.prior1.com

Pressekontakt
Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
0271/703021-0
e.dilba@jansen-communications.de
http://jansen-communications.de

Quelle: pr-gateway.de

Heinz von Heiden verlängert Zusammenarbeit mit den Eisbären Berlin um zwei Jahre

Sportsponsoring

Heinz von Heiden verlängert Zusammenarbeit mit den Eisbären Berlin um zwei Jahre

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser und die Eisbären Berlin verlängern ihre Zusammenarbeit. Das bundesweit aktive Hausbauunternehmen, das seit 25 Jahren in der Region Berlin-Brandenburg erfolgreich ist, wird zwei weitere Jahre Sponsoring-Partner des Hauptstadt Eishockeyclubs bleiben.

“Heinz von Heiden kam über die Unterstützung der Eisbären Juniors zum Eishockey”, sagt Eisbären-Geschäftsführer Peter John Lee. “Seitdem hat sich eine fruchtbare Partnerschaft entwickelt, die neben dem Profisport auch weiterhin auf den Nachwuchs ausgerichtet ist.”

Heinz von Heiden-Geschäftsführer Andreas Klaß bestätigt: “Wir sind sehr stolz darauf, den Eishockeysport sowohl bei den Profis als auch beim Nachwuchs zu unterstützen. Die Nachwuchsförderung ist uns ein sehr großes Anliegen, was wir auch bei anderen Sportengagements stets unter Beweis stellen.

Heinz von Heiden ist seit 2015 Partner der Eisbären und seit Beginn der vergangenen Spielzeit auch mit dem Logo auf der Trikotschulter des DEL-Rekordmeisters vertreten. Zum Sponsoring-Paket des Massivhaus-Spezialisten gehören neben der Trikotwerbung, einem Hospitality-Paket und der Präsenz in der FM-Lounge auch das Helmbranding bei zwei Nachwuchsteams der Eisbären Juniors.

Mehr Informationen zu den Eisbären Berlin unter www.eisbaeren.de

Über Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist eine Tochter der Mensching Holding GmbH und einer der führenden Massivhaushersteller Deutschlands, bis heute wurden bereits 46.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – von der Planung über den Bau und die komplette Ausstattung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 250 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau.

Heinz von Heiden-Geschäftsführer und Mensching Holding-Generalbevollmächtigter Andreas Klaß wurde beim “Axia Award 2016 – Nachhaltiges Unternehmertum” mit einem Sonderpreis als “Bester Brückenbauer” ausgezeichnet.

Heinz von Heiden ist Hauptsponsor des Bundesligisten Hannover 96 sowie Sponsoring-Partner des DEL-Teams Eisbären Berlin.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB
+49 (0) 511-7284-0
+49 (0) 511-7284-116
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

Quelle: pr-gateway.de

Österreichs Weg von der Demokratie zum Faschismus

Österreichs Weg von der Demokratie zum Faschismus

Nur 15 Jahre währte die Erste Republik Österreichs vom Ende des ersten Weltkriegs bis zum Jahr 1934. Rechtsgerichtete Wehrverbände, eine desolate sozialdemokratische Opposition und das Streben des Kanzlers Engelbert Dollfuß nach einem autoritären Ständestaat waren dabei drei maßgebliche Einflussfaktoren. Das Buch “Der Weg der Ersten Republik in den Austrofaschismus”, erschienen im GRIN Verlag, illustriert anschaulich diese Entwicklung von der Demokratie zur Diktatur anhand dreier schicksalhafter Ereignisse.

Der Brand des Wiener Justizpalastes im Jahr 1927 ist der erste dieser Schicksalsmomente. Der Vorfall wird in “Der Weg der Ersten Republik in den Austrofaschismus” samt der Vorgeschichte um die Schattendorfer Schützen nachgezeichnet. Die anschließenden Ausschreitungen in Wien, die zum Brand führten, erscheinen in Zusammenhang mit dem Aufschwung der Heimwehren. Deren Ziele, insbesondere die Überwindung der parlamentarischen Demokratie und die Errichtung eines ständisch-autoritären Regimes, schlagen sich in den zwei weiteren Ereignissen nieder, die als Schicksalsmomente der Ersten Republik identifiziert werden.

Drei Ereignisse und das Schicksal der Ersten Republik

So erfolgt die Überwindung der parlamentarischen Demokratie durch die Ausschaltung des Parlaments im Jahr 1933 – der zweite Schicksalsmoment. In diesem Kontext analysiert “Der Weg der Ersten Republik in den Austrofaschismus” nicht nur die Rolle der Verfassungsreform von 1929, sondern auch den Zusammenbruch der Creditanstalt und die Entmachtung des Verfassungsgerichtshofs. Die Betrachtungen des Verfassungsoktrois als drittes entscheidendes Ereignis zwischen dem Bürgerkrieg und dem Mord an Kanzler Dollfuß vollenden schließlich die Untersuchung der historischen Entwicklung.

Über den Autor

Georg Herbert steht als angehender Historiker unmittelbar vor dem Abschluss seines Masterstudiums. Seine im GRIN Verlag publizierte Studie “Der Weg der Ersten Republik in den Austrofaschismus” entstand auf der Basis sorgfältiger Recherche und Auswertung einschlägiger historischer Quellen.

Besonders am Herzen liegt dem Autor die Aktualität seines Forschungsthemas: “Obwohl die Ereignisse über 80 Jahre zurückliegen, sind sie in Zeiten eines verbreiteten Misstrauens gegen Parlament und Parteien, des Rufs nach dem “starken Staat” sowie zunehmend gewaltsamer politischer Auseinandersetzungen von ungebrochen Aktualität.” Um auf die Gefahren aufmerksam zu machen, die einer parlamentarischen Demokratie jederzeit drohen können, richtet sich sein Buch sowohl an Historiker, Geschichtslehrer und Journalisten als auch an politisch und historisch interessierte Laien.

Das Buch ist im August 2017 im GRIN Verlag erschienen (ISBN: 978-3-668-50343-4).

Direktlink zur Veröffentlichung: http://www.grin.com/de/e-book/373365/

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Elena Zharikova
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com

Quelle: pr-gateway.de

Die Alm in Hattersheim: Original Oktoberfest-Feeling in der Innenstadt

Die Alm in Hattersheim: Original Oktoberfest-Feeling in der Innenstadt

– Spektakulares Rahmenprogramm mit 1. Hattersheimer Oktoberfest und Eisstockschießen

– Erlöse fließen teilweise in Sanierung der Stadthalle

Hattersheim am Main, August 2017 – Die Stadt Hattersheim am Main und das ganze Rhein-Main-Gebiet können sich auf ein neues Highlight freuen: Ab dem 8. September 2017 wird eine Original-Alm im Hattersheimer Stadtpark stehen, direkt gegenüber der Stadthalle. Begleitet wird der zweimonatige Aufenthalt der “Alm Deluxe” von einem spektakulären Rahmenprogramm mit Oktoberfestwoche vom 1. bis 8. Oktober 2017, Eisstockschießen und musikalischen Höhepunkten. Die Erlöse fließen zum Teil in die Sanierung der denkmalgeschützten Hattersheimer Stadthalle, die seit 2014 geschlossen ist.

Die Alm in Hattersheim basiert auf einer Initiative des Hattersheimer Bürgermeisters Klaus Schindling (CDU). Er freut sich, dass es gelungen ist, in Kooperation mit der Event-Deluxe GmbH, zum Startschuss der Revitalisierung der Stadthalle eine besondere Attraktion nach Hattersheim zu holen, mit der die Sanierung zusätzlich unterstützt wird. “Von jedem verkauften Getränk fließt ein gewisser Betrag direkt in die Sanierung unserer denkmalgeschützten Stadthalle. Darüber hinaus erweitern wir das kulturelle und gastronomische Angebot in unserer Stadt. Wir haben ein großes Einzugsgebiet und freuen uns auf interessierte Besucher aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet”, erläutert Schindling.

Vor Ort Station macht dabei die bekannte Alm Deluxe, eine aufwändig produzierte, mobile Original-Almhütte mit einem besonders nachhaltigen Konzept: Bei Materialwahl und Ambiente wurde viel Wert auf Authentizität gelegt. Das handgehackte und -veredelte Altholz von echten Almhütten aus Österreich bildet den Mantel der Alm. Im Innenraum sorgen eine antike Steinwand mit Findlingsnachbauten, speziell gefertigte Lampen und ein gemütlicher Loungebereich mit Kamin für Atmosphäre und gemütlichen Wirtshaus-Charakter. Sogar eine eigene Biersorte bringt die Alm Deluxe mit nach Hattersheim. Aktuell steht die Alm am Weltkulturerbe Loreley, wo sie die Gastronomieflächen vor Ort erweitert.

Zahlreiche Veranstaltungen sind vor Ort geplant, wie zum Beispiel ein Company Cup im Eisstockschießen von Hattersheimer Firmen. Die Alm Deluxe verfügt über zwei wettkampferprobte 28 m lange Eisstockbahnen mit klimaneutralem Kunsteis, auf denen bei jedem Wetter und ohne Energieverbrauch dem beliebten Spiel nachgegangen werden kann. Auch ansonsten wird den Gästen rund um die Hattersheimer Alm viel geboten. Weitere Details zum Programm und Ablauf werden demnächst auf einer eigenen Website bekannt gegeben.

Die Stadt Hattersheim und die Alm Deluxe freuen sich über weitere Sponsoren und interessierte Unternehmen, die bereit sind, sich vor Ort für die Bürger Hattersheims und den Erhalt der Stadthalle zu engagieren.

Alm Deluxe

Firmenkontakt
Event Deluxe GmbH
Reinhard Lieb
Flößerstr. 111/3
74321 Bietigheim-Bissingen
+49 7142 9908062
n.rossi@public-star.de
http://www.alm-deluxe.de

Pressekontakt
Deutscher Pressestern
Nicola Rossi
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
+49 611 39539-13
n.rossi@public-star.de
http://www.public-star.de

Quelle: pr-gateway.de

Vermietungsbüro Hausmeisterservice Reinigungsservice Insel Rügen Ostsee Vermietung und Verkauf von Ferienimmobilien Sonneninsel Rügen GmbH seit 22 Jah

Hausmeisterservice Reinigungsservice Vermietungsservice Verkauf von Ferienimmobilien alles aus einer Hand

Vermietungsbüro Hausmeisterservice Reinigungsservice Insel Rügen Ostsee Vermietung und Verkauf von Ferienimmobilien Sonneninsel Rügen GmbH seit 22 Jah

Wir sind der Kümmerer Ihrer Ferienimmobilie auf der Insel Rügen.

Vermietungs-Reinigungs-Hausmeisterservice Insel Rügen.

Sie vermieten ein Ferienhaus eine Ferienwohnung oder Ferienanlage auf der Insel Rügen?

Wir vermieten auch Ihre Ferienimmobilie auf der Insel Rügen.Kompeten – erfolgreich seit 22 Jahren.

Vermietung Hausmeisterservice Reinigungsservice Insel Rügen.

Betreuung von Ferienhäusern Ferienwohnungen Insel Rügen Ostsee.

Wir vermieten reinigen und betreuen auch Ihre Ferienimmobilie auf der Insel Rügen.

Sie suchen einen zuverlässigen Vermietungsservice Hausmeisterservice oder Reinigungsservice?

Sonneninsel Rügen ist seit über 22 Jahren Ihr Rügenspezialist.

Hausmeisterservice – Reinigungsservice Vermietungsservice Ostsee Insel Rügen Glowe. Immobilienmakler Verkauf von Ferienimmobilien Baugrundstücken Ferienhäusern Ostsee Insel Rügen.Seit über 22 Jahren betreuen wir Ferienhäuser und Ferienwohnungen.Wir sind am Wochenende und auch an Feiertagen erreichbar.Gerne betreuuen wir auch Ihr Ferienobjekt.

Gerne übernehmen wir auch den Verkauf Ihrer Ferienimmobilie. Schnell und zu einem guten Preis verkaufen wir auch Ihre Immobilie.Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns. Sie suchen eine Ferienimmobilie? Ein Baugrundstück am Meer – eine Eigentumswohnung mit herrlichem Meeresblick oder ein Ferienhaus? Vielleicht ein Reethaus mit Kamin Sauna und Whirlpool ?

Sie erreichen uns unter Email: info@ostseeparadies.de oder Tel 01715662049 www.ostseeparadies.de

Wir sind der “Kümmerer” Ihrer Ferienimmobilie am Wochenende Sonn- und Feiertags!

Sonneninsel Rügen

Immobilienvertriebs GmbH

Wir haben die besten Lagen !

www.immoblienfranchise.info

www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de

www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de

www.ostseeparadies.de

www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Quelle: pr-gateway.de

Ikaros, sein Buch-Autor und der weiße Rabe beim Weltkulturradio zu Gast

Ikaros auf der Suche nach der Wahrheit: Buchautor und sein Rabe beim radiomulticult.fm

Ikaros, sein Buch-Autor und der weiße Rabe beim Weltkulturradio zu Gast

Endlich ist der Sommer da, und auch die Ferien locken einen fort. Wer noch keine Urlaubslektüre hat sollte am 21. August um 8 Uhr radiomuticult.fm einschalten, online gehen (Live Stream) oder danach die Sendung im Archiv aufrufen. Das Ikaros-Buch kann man auch einfach downloaden z.B. bei bücher.de. Beim Weltkulturradio gratis und on air: Sonne, Meer, Mythologie mit Dieter Schultze-Zeu und Ikaros.

Aber auch so ist das Abenteuerbuch in allen Buchläden und auch als ebook zu haben. Der Erlös geht an die Kreuzberger Kinderstiftung. Man tut Gutes, unterhält sich und lernt eine Menge. Denn der Ort des Geschehens ist Griechenland. Die Wiege der Demokratie: Das neueste Werk des Autoren Dieter Schultze-Zeu kommt da gerade richtig. “Ikaros auf der Suche nach der Wahrheit” – ein spannendes Abenteuer rund um die Themen Liebe, Familie, Herkunft und Mythologie. Der weiße Rabe ist auch wieder dabei.

Dieter Schultze-Zeu verrät Spannendes zu seinen Büchern, Griechenland und dem weißen Raben

Der Erlös der Romane geht an die Kreuzberger Kinderstiftung – welche Beziehung haben Sie dazu?

Schultze-Zeu: “Die Kreuzberger Kinderstiftung ist das Lebenswerk meines langjährigen Freundes Peter Ackermann. Sie fördert eine Reihe von Jugendprojekten, auch in Griechenland. Ich finanziere über die Stiftung Stipendien für junge Menschen, die im 2. Bildungsweg den mittleren Schulabschluss oder das Abitur nachholen wollen.”

In Ihrem Buch “Ikaros” gibt es ein mythologisches Vorbild?

Schultze-Zeu: “Mit meinem Ikaros-Büchern korrigiere ich die Schulbuchweisheiten. Mein Ikaros wollte auch hoch hinaus. Er war jedoch nicht so übermütig, die Sonne anzusteuern. Er wollte frei und selbstbestimmt leben und die Wahrheit über seine Herkunft herausfinden. Und, wie ich von dem weißen Raben weiß, ist ihm dies – trotz aller Schwierigkeiten, gelungen. Der weiße Rabe ist auch – jenseits des Bücher, wo er auch zu mir spricht – der Meinung, dass die reichen Staaten Europas Griechenland helfen sollten.”

Wer mehr darüber erfahren möchte, schaltet beim Weltkulturradio ein: auf www.multicult.fm und auf UKW 91,0 Alex am Montag 21.08 in der dritten Stunde des Morgenmagazins von 8- 9 Uhr, für Langschläfer in Wdh. von 11- 12 Uhr ( nur im Internet) und zum Nachhören hier im Radio-Online-Archiv gratis.

Das abenteuerliche Lesevergnügen ist ab sofort als Buch und eBook erhältlich, nicht nur für Griechenland-Fans und Urlauber, sondern auch für Daheimgebliebene, Jung und Alt. Und das auch noch für einen guten Zweck: mit den Honoraren aus dem Verkauf dieses Buchs unterstützt der Berliner Autor die Kreuzberger Kinderstiftung.

Das Buch “Ikaros auf der Suche nach der Wahrheit” von Dieter Schultze-Zeu, erhältlich im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3234-0 erhältlich für 11,99 Euro. Das Buch ist versandkostenfrei und auch als ebook zum Download u.a. auf bücher.de zu bestellen.

PR-Agentur Medienarbeiten.de

Kontakt
Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. (GmbH-Sitz) 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Quelle: pr-gateway.de

Oliver Kahn startet Goalplay TV-App exklusiv auf Samsung Smart TVs

Oliver Kahn startet Goalplay TV-App exklusiv auf Samsung Smart TVs

Oliver Kahn präsentiert Goalplay, die weltweit erste ganzheitliche Torwartmarke, ab sofort als TV-App exklusiv auf Samsung Smart TVs. Der Welttorhüter, Fußballexperte und Goalplay-CEO bietet mit der einzigartigen, smarten App Millionen Fußballfans in Deutschland die Möglichkeit, innovative Toranalysen aus den besten Ligen Europas auf dem großen TV-Bildschirm zu erleben. Die TV-App zeigt neben Motivationsvideos mit Oliver Kahn interessante Inhalte wie die Kahnalyse, eine innovative Vorberichterstattung des Top-Spiels zum anstehenden Bundesliga Spieltag. Darüber hinaus bieten Trainings- und Lehrvideos effektive und funktionale Basisübungen, mit denen sich ambitionierte Fußballfans und Torspieler laufend weiterentwickeln können. In einem Shop wird zusätzlich hochwertiges Torspieler-Equipment präsentiert.

“Im Smart TV wird das Duell zwischen Stürmer und Torspieler erst richtig lebendig”, sagt Oliver Kahn, CEO Goalplay. “Wir ergänzen damit eine frische Auswahl an Formaten, die neuartige Fußballinhalte bieten und dem Fan ermöglichen, seinen Lieblingssport wirklich zu erleben.” Mit der neuen Goalplay Smart TV-App setzt Kahn zugleich ein Zeichen für innovatives Sport-Entertainment sowie für die digitale Torspieler-Ausbildung der Zukunft. Für Samsung ist Oliver Kahn nicht nur das neue Gesicht von Samsung QLED TV, sondern auch Botschafter für das neue Fußballerlebnis im Smart TV. Entwickelt wurde die App vom führenden Smart TV-Experten MEKmedia.

“Durch die Kombination von Entertainment, Information und Inspiration bietet Smart TV dem Zuschauer ein echtes Fernseherlebnis auf dem “Big Screen”. Die Goalplay TV-App ist mit ihren facettenreichen Inhalten ein absolutes Musterbeispiel dafür, wie Marken diese smarten Mehrwerte erfolgreich für ihre Content-Marketing-Strategie nutzen können,” so Gerd Weiner, Geschäftsführer der MEKmedia GmbH.

Über MEKmedia:

Die MEKmedia GmbH ist führender Technologiepartner im Smart TV Business. Das 2007 gegründete Unternehmen programmiert, implementiert und hostet Smart TV-Applikationen für alle Smart TV-Plattformen wie zum Beispiel Samsung, Philips, LG, Amazon Fire TV, Android TV. Mit “tvApps” produziert MEKmedia neue Formate für die Unternehmens- und Markenkommunikation und setzt Content auf dem TV-Gerät in fernsehoptimierter Darstellung um. Außerdem erledigt das in Furth im Wald (Bayern) ansässige Unternehmen für Kunden das gesamte administrative Management und die Logistik rund um das Thema Smart TV. Zu den Kunden zählen beispielsweise Porsche, PayPal, Europäische Patentamt, Audi, Mercedes-Benz, ProSiebenSat1, Discovery Networks und N24.

Über Goalplay:

Die GOALPLAY GmbH & Co. KG ist eine Coaching-Plattform für Torspieler. Bei dem von Oliver Kahn und Moritz Mattes gegründeten Unternehmen steht die Ausbildung des sogenannten Goalplayers – des mitspielenden Torhüters – im absoluten Fokus. Mit zahlreichen Services (Video-Tutorials, Torhüter-Camps, Torwarttag), physischen Produkten und jeder Menge Motivation werden die Torhüter in der Coaching Zone für das Spiel ausgerüstet.

Firmenkontakt
MEKmedia GmbH
Gerd Weiner
Wildmoos 6
82266 Inning am Ammersee
09973 / 84 53 30
gerd.weiner@mekmedia.com
http://www.mekmedia.com

Pressekontakt
MEKmedia GmbH
Tatjana Nuding
Wildmoos 6
82266 Inning am Ammersee
09973 / 84 53 30
tatjana.nuding@mekmedia.com
http://www.mekmedia.com

Quelle: pr-gateway.de

Cartel Office imposes fine on battery manufacturers for illegal arrangements

Cartel Office imposes fine on battery manufacturers for illegal arrangements

Cartel Office imposes fine on battery manufacturers for illegal arrangements

The Bundeskartellamt, Germany”s Federal Cartel Office, has imposed fines totalling around 28 million euros against two manufacturers of industrial batteries for entering into illegal arrangements.

While neither company had made general arrangements regarding the price of their batteries, they did agree to introduce what is known as the “Metallteuerungszuschlag” (MTZ) [metal surcharge to cover rising costs] as an industry standard. The MTZ is a significant portion of the price.

The Bundeskartellamt began its investigations in 2014 and concluded them with the imposition of the fines. A third company avoided any fines by participating in the leniency programme as the principal witness.

As noted by the Bundeskartellamt in its press statement, the metal surcharge is in principle a permissible means of accounting for changes to the price of raw materials in the selling price without having to begin new negotiations. The Cartel Office noted that while suppliers and purchasers are absolutely allowed to agree to this type of automatic mechanism, it is not permissible for suppliers to make arrangements amongst themselves to introduce an industry-wide surcharge of this kind. The competition watchdog concluded that this impaired competition and excluded other price models.

In the instant case, the manufacturers had already arranged as early as the beginning of 2004 to reapply the metal surcharge domestically to stationary batteries due to rising lead prices and thus directly pass on the changes in price to the customer. The domestic scope of this arrangement was then reported to have been extended between 2012 and 2014 to include so-called “traction batteries”.

The proceedings against the manufacturers were ultimately brought to a consensual end on the basis of a settlement, with this being taken into account for the purposes of determining the extent of the fines.

We at the commercial law firm GRP Rainer Rechtsanwälte note that violations of competition law or antitrust law can give rise to severe sanctions, and these sanctions are not limited to fines. The cartel members might also be faced with damages claims, for instance, and repercussions under criminal law cannot be ruled out either. Moreover, it is equally possible for the executive bodies of the companies in question to be liable.

Having said all of that, violations of antitrust law are by no means always as blatant as in the case, for example, of illegal price-fixing arrangements. Individual contractual clauses may also be sufficient to violate the applicable laws. For this reason, it is advisable to have agreements reviewed by lawyers who are versed in the fields of competition law and antitrust law with a view to their significance from the perspective of these legal fields. The same is true if violations have already occurred and claims need to be either fended off or enforced.

https://www.grprainer.com/en/legal-advice/antitrust-law.html

GRP Rainer LLP www.grprainer.com/en/ is an international firm of lawyers and tax advisors who are specialists in commercial law. The firm counsels commercial and industrial companies and corporations, as well as associations, small- and mid-sized businesses, self-employed freelancers and private individuals worldwide from offices Cologne, Berlin, Bonn, Dusseldorf, Frankfurt, Hamburg, Munich, Stuttgart and London UK.

Kontakt
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Cologne
+49 221-27 22 75-0
+49 221-27 22 75-24
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com/en

Quelle: pr-gateway.de