Chicago treibt es bunt: 50. Chicago Pride Parade und viele weitere LGBTQ-Partys

Chicago treibt es bunt: 50. Chicago Pride Parade und viele weitere LGBTQ-Partys

Sommerzeit ist in Illinois“ größter Stadt Chicago Partyzeit. Das trifft auch auf die vielfältige LGBTQ-Szene zu, deren Feiern am letzten Junisonntag mit der Chicago Pride Parade ihren feierlichen Höhepunkt finden – dieses Jahr bereits zum 50. Mal. Doch auch abseits der großen Partys sind die quirligen Stadtviertel Boystown, Andersonville, Uptown und Edgewater in der Metropole am Michigansee Garanten für Abwechslung und beste Unterhaltung.

Chicago: Protestmarsch wird eine Riesenparty

Es war im Juni 1970, als der erste „Gay Liberation“-Marsch durch Chicago zog: Ein lockerer Umzug von Aktivisten und Dragqueens, die mutig die Gleichberechtigung für alle forderten. Mittlerweile ist daraus eine rauschende Pride-Parade geworden, die jährlich fast eine Million Besucher anzieht.

Jubiläums-Pride-Parade, Park- und Straßenfeste

Die große Chicago Pride Parade mit ihren glamourös dekorierten Umzugswägen, bunt kostümierten Menschen und ausgelassenen Tänzern hat einen festen Platz im Eventkalender der Lesben-, Schwulen-, Bi-, Transgender- und Queer-Gemeinde (LGBTQ). Bereits zum 50. Mal schlängelt sich der sechs Kilometer lange Zug am 30. Juni 2019 zu heißen Beats durch die Straßen. Zusätzlich wird rund um die Parade auf unzähligen sozialen, kulturellen, sportlichen und politischen Veranstaltungen die Diversität gefeiert. Dieses Jahr hat sich die Stadt noch etwas Besonderes ausgedacht: Passend zur Parade werden einige Geh- und Fußgängerüberwege bunt gestrichen, damit die Besucher nicht nur Regenbogenfahnen schwenken, sondern auch über Regenbögen schreiten können. Wer etwas früher anreist, kann bereits am Vortag auf der großen Party „Pride in the Park“ in Chicagos Grant Park abtanzen. Die Gäste erwartet Musik, Kunst, Kulinarik sowie der atemberaubende Blick auf die Skyline samt Feuerwerk.

Schon eine Woche vorher beginnen die Pride-Festivitäten mit dem legendären Chicago Pride Fest. Das zweitägige Straßenfest vom 22. bis 23. Juni 2019 feiert das LGBTQ-Leben, seine Kultur und die Gemeinschaft mit pulsierender Musik auf Außenbühnen und in den Bars entlang der North Halsted Street. Später im Sommer lockt eine weitere extravagante Party: Am 10. und 11. August 2019 findet mit den Northalsted Market Days das größte Straßenfest im Mittleren Westen statt, zu dem traditionell hunderttausende Besucher aus aller Welt pilgern, um die Partymeile und unzähligen Live-Acts auf fünf Bühnen zu erleben.

Noch mehr Pride-Feste im Bundesstaat Illinois

Buffalo Grove, ein wohlhabender nördlicher Vorort von Chicago, feierte Anfang Juni seine erste Pride-Parade – auf Initiative der heute 13-jährigen Molly Pinta. Ihr Engagement geht nach Organisation und Durchführung der Parade weiter: Denn der Teenager wird auch an Chicagos 50. Pride Parade am 30. Juni als Großmarschall der Jugend mitwirken. Ein ganzes Pride-Wochenende gibt es in Aurora im Westen von Chicago zu erleben: Das Aurora Pride Weekend 2019 findet vom 6. bis 9. Juni statt und hat von Poetry-Slam und Comedy bis hin zu heißen Tanzpartys sowie der großen Aurora Pride Parade für jeden etwas zu bieten. Auch eine gute Autostunde südwestlich von Chicago rühmt sich Joliet seiner großen Vielfalt und gelungen Integration von LGBTQ-Familien. Dies wird 2019 erstmals mit dem Joliet PrideFest gefeiert. Am 29. Juni 2019 erwartet Besucher im Bicentennial Park ein ausgelassenes Familienfest mit Musik, Drag Queen-Shows, Essenstrucks sowie einem eigenen Kinderbereich mit einem Feuerwehrauto zum Klettern. Die in der Mitte von Illinois liegende Universitätsstadt Champaign feiert ihr Champaign-Urbana Pride Festival erst im September, wenn alle wieder aus den Ferien zurück sind. Auch wenn der Termin noch nicht feststeht: Die Stadt wird wieder die größte LGBT Pride-Feier in Illinois außerhalb Chicagos auf die Beine stellen. Illinois Hauptstadt erstrahlte bereits im Mai beim neunten Springfield PrideFest in den Farben des Regenbogens.

Epizentren von Chicagos LGBTQ-Gemeinde: Boystown, Andersonville, Uptown und Edgewater

Auch in Zeiten, zu denen gerade keine besonderen Feierlichkeiten stattfinden, präsentiert sich die Millionenmetropole Chicago als weltoffenes und tolerantes Reiseziel für die LGBTQ-Gemeinde. In Boystown zum Beispiel, dem ersten offiziellen Schwulenviertel Amerikas, treffen exzentrische Boutiquen auf eine flirrende Restaurant-, Bar- und Club-Szene. Auch die „#AmazingforAll“-Skulptur des Schriftkünstlers Matthew Hoffman hat nun dauerhaft einen Platz in Halsted Street gefunden. Das Center on Halsted ist das größte LGBTQ-Zentrum im Heartland Amerikas und bietet verschiedenste Treffen, Sport- und Unterhaltungsprogramme an. Kulturelle Abwechslung finden Besucher auch bei der Blue Man Group, die sich im Briar Street Theatre etabliert hat, und bei Comedy Shows im Playground Theatre. Bereits seit 25 Jahren führt das Annoyance Theatre bizarre und unkonventionelle Komödien, Kabaretts und Musicals auf, darunter das skurrile „Co-Ed Prison Sluts“ – das am längsten aufgeführte Musical in Chicago. Seit 2012 gibt es in Boystown auch den Legacy Walk bei einem sommerlichen Spaziergang zu entdecken. Auf bronzenen Gedenktafeln werden die kulturellen und weltgeschichtlichen Verdienste von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern gewürdigt. Persönlichkeiten wie Frida Kahlo und Oscar Wilde sind unter ihnen. Jährlich kommen am National Coming Out Day, dem 11. Oktober, neue Tafeln hinzu.

Andersonville, einst ein kleines, von schwedischen Einwanderern gegründetes Dorf, ist ebenfalls zu einem der populärsten LGBTQ-Viertel Chicagos herangewachsen. Architektur und Geschäfte zeugen heute noch vom schwedischen Einfluss, dem auch das gemütliche Schwedisch Amerikanische Museum gewidmet ist. Auf der geschäftigen Clark Street können Besucher durch eine Vielzahl lokaler, unabhängiger Geschäfte und Boutiquen bummeln oder ausgefallene Vintage-, Antiquitäten- und feministische Buchläden entdecken. Den Beinamen „Girlstown“ hat sich das Viertel als Zentrum für die lesbische Gemeinschaft Chicagos in den 1990er Jahren erworben. Heute wird Andersonville für seine Vielfalt und kuriose Atmosphäre geschätzt. Gleiches gilt für die benachbarten Viertel Uptown und Edgewater im nördlichen Chicago, die zu einem entspannten Tag unter LGBTQ-freundlichen Einheimischen einladen. Neben Stränden, Einkaufsmöglichkeiten, erstklassigen Bars, Clubs, Restaurants und Hotels findet sich hier der legendäre Green Mill Jazz Club, wo schon Frank Sinatra auftrat und Szenen von „The Untouchables“ gedreht wurden. Wer lieber innovative Theaterproduktionen sehen möchte, ist ebenfalls in Uptown und Edgewater goldrichtig: Fünfzehn kleine Theater mit 50 bis 100 Sitzplätzen wie das Raven Theatre, das Rivendell Theatre Ensemble und die Steep Theatre Company oder auch das NeoFuturists sorgen für ein vielfältiges und ausgefallenes Unterhaltungsangebot.

LGBTQ-freundliche Ausflugsziele

Auch außerhalb Chicagos bieten zum Beispiel der Vorort Oak Park und das idyllische Städtchen Galena jede Menge Annehmlichkeiten für Romantiker. Umgeben von pittoresken Straßen, erstklassigen Restaurants sowie kleinen Läden, Kunstgalerien und Cafes lässt es sich dort hervorragend von der Großstadthektik entspannen. In Oak Park gewährt zudem das Frank Lloyd Wright Home & Studio einen Einblick in das Leben des legendären amerikanischen Architekten, der rund 27 Gebäude in der näheren Umgebung von Oak Park entwarf. Das Zentrum von Oak Park befindet sich nur 16 Kilometer westlich von Chicagos Loop und ist schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Galena, direkt am Galena River und unweit des Mississippis gelegen, ist rund drei Autostunden westlich von Chicago entfernt und mit seinem historischen Zentrum, Weingütern und Ballonfahrten ebenfalls definitiv einen Besuch wert. Für die Übernachtung stehen hier zwei außergewöhnliche B&Bs zur Verfügung: Das romantische und gay-geführte Aldrich Guest House mit fünf eleganten Gästezimmern sowie das exklusive Jail Inn Hill mit sechs individuellen, großzügig ausgestatteten Luxus-Suiten, das lange Zeit als hiesiges Gefängnis diente.

Bildquelle: dicesales.com

Das Illinois Department of Commerce and Economic Opportunity, Office of Tourism ist für die Förderung des Tourismus nach Illinois verantwortlich. Damit trägt es nachhaltig und in bedeutendem wirtschaftlichem Maß zum Wohl des Bundesstaates und seiner Bewohner bei.

Firmenkontakt
Illinois Office of Tourism
Jan Kemmerling
100 W. Randolph Street Suite3-400
60601 Chicago, IL
+49625768781
illinois@claasen.de
http://www.enjoyillinois.de

Pressekontakt
Claasen Communication
Ralph Steffen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
+49625768781
illinois@claasen.de
http://www.claasen.de

Quelle: pr-gateway.de

Retrofit-Industrie 4.0-Lösungen der in-GmbH: Bestandssysteme aufrüsten und Stillstandzeiten reduzieren

Wie Fertigungsunternehmen mit wenig Aufwand und Budget ihre bestehenden Systeme fit für die Industrie 4.0 machen können

Retrofit-Industrie 4.0-Lösungen der in-GmbH: Bestandssysteme aufrüsten und Stillstandzeiten reduzieren

Konstanz, 2. Mai 2019 – Mit Retrofit zur Industrie 4.0 in der diskreten Fertigung: Ein in die Jahre gekommenes System für digitale Prozesse aufzurüsten, kann mit wenig Kosten und Aufwand zu hoher Effizienz führen. Die in-integrierte informationssysteme GmbH ( www.in-gmbh.de) bietet Retrofit I4.0-Lösungen und intelligente Komponenten, die auf einfache Weise Bestandssysteme aufrüsten und beispielsweise Stillstandzeiten reduzieren. Dabei handelt es sich unter anderem um eine Lösung, die auf der IoT-Plattform sphinx open online basiert und mit einer Signalleuchte interagiert. Die Leuchte kann an einen Werkerarbeitsplatz bzw. bestehende Anlagen angebunden werden.

Nur selten wird eine Produktionshalle nach neuesten Industrie 4.0-Maßstäben von Grund auf neu errichtet und ausgestattet. Fabriken sind über Jahre gewachsen und die Herausforderung besteht darin, die bestehenden Strukturen zu optimieren. Darauf reagieren auch Softwarehäuser und Automatisierer und bieten Produkte zum Auf-, Nach- und Umrüsten.

Siegfried Wagner, Geschäftsführer der in-integrierte informationssysteme GmbH, fasst zusammen: „Industrie 4.0 lebt davon, dass Systeme, Prozesse und Maschinen miteinander vernetzt werden. Da Fabriken häufig schon bestehen und in der Regel nicht speziell für die Industrie neu geplant oder errichtet werden, können Unternehmen, die gerade auf dem Sprung in die Industrie 4.0 sind, mit I4.0-Retrofit-Lösungen zu günstigen Konditionen einen schnellen Mehrwert erzielen und die ersten Schritte zur smarten Fabrik gehen.“

(Retro)fit zur smarten Fabrik – mit Signalleuchte und sphinx open online

Die in-GmbH unterstützt Fabriken bei dieser Umrüstung mit Lösungen, die auf der IoT-Plattform sphinx open online basieren. Diese kann beispielsweise gekoppelt werden mit einer Signalleuchte, die an einen Werkerarbeitsplatz beziehungsweise an bestehende Anlagen angebunden werden kann. Die Leuchte interagiert dann wiederum mit intelligenten Alarming- & Messaging-Systemen, ANDON-Boards und Leitständen. Zudem wird der Datenaustausch mit weiteren Business-Anwendungen und Services unterstützt. So können relevante Informationen auch von nicht vernetzten Anlagen oder Arbeitsplätzen schnell gewonnen, visualisiert und weiter genutzt werden. Das Ziel ist die Reduktion von Stillstandzeiten durch optimierte Intralogistik und Störungsbeseitigung.

„Der Einsatz von intelligenten Signalsäulen lohnt sich bei Bestandsanlagen. Können Anlagen eine Signalsäule ansteuern, sind aber ansonsten nicht vernetzt, so können deren Signale mit sphinx open online digital weiterverarbeitet werden. Dies ermöglicht Anwendungen wie Analyse, Berechnung von Produktionskenngrößen, Fernüberwachung und Alarmierung. Zudem können Ereignisse mit anderen Systemen ausgetauscht werden, um aktiv in den Prozess einzugreifen. Diese und weitere Retrofit-Lösungen im Sinne der Industrie 4.0 ermöglichen mit geringem Aufwand smarte Prozesse und einen schnellen ROI“, erklärt Siegfried Wagner.

Die in-integrierte informationssysteme GmbH mit Sitz in Konstanz unterstützt ihre Kunden durch Software-Produkte und Lösungen in den Bereichen Industrie 4.0, IoT, Collaborative Engineering und Collaborative Enterprise. Für international tätige Industrieunternehmen, Hersteller und Serviceanbieter berät, konzipiert und realisiert die in-GmbH Software-Lösungen zur optimierten Kollaboration und für digitale Wertschöpfungsketten.

Mit der IoT-Plattform sphinx open online ist es möglich, nutzbringende und nachhaltig betreibbare Industrie 4.0-Lösungen schnell und mit überschaubarem Aufwand zu realisieren. sphinx open online wird seit 2012 aus der Cloud oder On-Premises angeboten, kommt in diversen Anwendungsgebieten zum Einsatz und wird auf Basis neuester Erkenntnisse und Forschungsergebnisse stetig weiter ausgebaut.

Die Anwender erreichen dadurch unter anderem: zeitnahe Information für Entscheider, Verbesserung der Zusammenarbeit über Lokationen hinweg, Integration mobiler Abläufe, verkürzte Durchlaufzeiten, konserviertes Wissen, konsistente Daten und mehr Transparenz bei hoher Anwenderakzeptanz.

Namhafte Softwarehersteller, Fertigungsunternehmen, Anlagen- und Maschinenbauer, Hersteller von Smarten Produkten, Luft- und Raumfahrt, Forschungseinrichtungen und Hochschulen zählen zum Kundenstamm.

Weitere Informationen unter www.in-gmbh.de, www.sphinx-open.de, www.weblet.de

Firmenkontakt
in-integrierte informationssysteme GmbH
Manja Wagner
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
+49 (0)7531-8145-0
manja.wagner@in-gmbh.de
http://www.in-gmbh.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
pr@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Quelle: pr-gateway.de

Grosse Schuhe für Damen und Herren bei schuhplus

Vom Damenpumps bis zum Zehentrenner für Herren

Grosse Schuhe für Damen und Herren bei schuhplus

Sie gehören zu den Damen und Herren, die eine grosse Schuhgrösse haben? Dann kennen Sie bestimmt das Problem: Es gibt im Handel keine ausreichende Auswahl an trendigen Schuhmodellen. Damit könnte jetzt Schluss sein. Der Anbieter Schuhplus hält ein breites Angebot an tollen Modellen in grossen Grössen bereit. Dabei ist es leicht, im Shop die passenden Modelle ausfindig zu machen. Der Webshop ist übersichtlich aufgebaut und verfügt über einen praktischen Navigator, mit dessen Hilfe Sie die wichtigen Parameter wie Grösse, Farbe und Schuhmodell ganz leicht auswählen können. Daneben verfügt der Anbieter in Dörverden über ein eigenes Ladengeschäft mit 1100 qm Verkaufsfläche.

Vom Damenpumps bis zum Zehentrenner für Herren

Was Sie auch suchen, ab sofort können Sie grosse Schuhe in allen erdenklichen Varianten bestellen. Wie wäre es mit eleganten Pumps für das Büro oder für den Abend mit den Freundinnen? Herren wählen entsprechend elegante Lederschnürer aus. Für die Freizeit sind auch für Damen und Herren mit grossen Füssen Sneaker erste Wahl. Es gibt die Modelle bei Schuhplus in vielen aktuellen Farben. Ebenfalls gross ist das Angebot bei Sommer- und Winterschuhen. Ob Sandalen und Zehentrenner für den Sommer oder Stiefeletten und Boots für den Winter, bei Schuhplus erhalten Sie grosse Schuhe für das ganze Jahr.

Hausschuhe für Damen und Herren

Ein Hoch auf die Gemütlichkeit: Damit Sie es Zuhause gemütlich und bequem haben, finden Sie im Shop ebenfalls eine reichhaltige Auswahl an Hausschuhen für Damen und Herren.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Quelle: pr-gateway.de

Was man beim barfen füttern kann.

Was man beim barfen füttern kann.

Wer mit Frostfutter barfen und dafür frische Produkte nutzen möchte, weiß am Anfang oft nicht genau was man wo kaufen soll. Die Palette an vermeintlich guten BARF Produkten ist groß und wird immer größer. Spezialisierte Anbieter wie Frostfutter-Plauen.de bieten für Einsteiger ebenso eine reiche Futter-Auswahl, wie für Barfer mit jahrelanger Erfahrung. Man muss beachten, dass es einige Basics gibt, welche für eine vernünftige Hundeernährung unverzichtbar sind. Dazu kann man Leckerlis und besondere Happen kombinieren, die Auswahl ist sehr üppig. Daher kaufen auch viele BARF- und Frostfutter Fans bei 2-3 unterschiedlichen Anbietern oder Shops. Einer der beliebtesten ist Frostfutter-Plauen.de. Wer seinem Tier frisches und gesundes Futter anbieten möchte, findet nachfolgend einige Produkte zur Orientierung.

Rindermix ist eines der beliebtesten Produkte bei Barfern, da das Produkt aus einem höchst verträglichen Rindfleisch-Mix sowie einem erheblichen Anteil des sehr gesunden Pansens zusammengesetzt ist. Rindermix ist ideal geeignet als Einzelfuttermittel, da er alles enthält, was der Hund benötigt. Durch die grob gewolfte Konsistenz ist das Produkt sehr gut zur Fütterung von Hunden geeignet.

Grüner Rinderpansen ist ein wichtiges Futtermittel beim barfen und trägt zu einer ausgewogenen und optimalen Ernährung bei. Die Zusammensetzung des Pansen enthält alle lebensnotwendigen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente sowie Bakterien und ist ideal zur Umstellung auf die Rohfleischfütterung geeignet. Ein Hund der ausschließlich mit Dosenfutter bzw. Trockenfutter ernährt wird, hat einen sogenannten sterilen Magen und kann frische Produkte nicht sofort gut annehmen. Die Folgen dessen sind oft Übelkeit bis zum Erbrechen und Durchfall. Darum ist es empfehlenswert, bei der Futterumstellung Grünen Pansen zu füttern.

Hühnerkarkassen werden sehr gut vertragen und sind auch bei der Futterumstellung bzw. Frischfleischgewöhnung sehr zu empfehlen. Mit der Fütterung von Hühnerkarkassen kann auf natürliche Art und Weise der Calciumbedarf des Haustieres gedeckt werden.

Gewolftes Rindermuskelfleisch liefert viele wichtige Vitamine sowie Mineralien. Von Hunden wird es sehr gern gefressen und gut vertragen. Neben dem Fleisch sind auch Sehnen und Fett enthalten, was für einen gesunden Knochenbau des Hundes wichtig ist. Des Weiteren wird es sehr gut auch von Hunden mit einem empfindlichen Magen vertragen. Ideal auch zur Aufsucht von Welpen geeignet. Besonders von Welpen Großer bzw. Riesenrassen.

Hähnchen/Rind-Mix eignet sich hervorragend zur Futterumstellung bzw. Frischfleischgewöhnung bei Hunden und Katzen. Durch den natürlichen Calcium und Eisen Anteil trägt der Hähnchen/Rind-Mix zur ausgewogenen Ernährung bei.

Putenkarkasse ist fettarm und eiweißreich. Wenn die ganze Pute verarbeitet wird, trägt das Produkt durch den Knorpel-/ Knochenanteil zur natürlichen Calciumversorgung des Tieres bei. Auch liefert deas gewolfte Putenfleisch wichtige Eiweißbausteine für die Bildung von Muskeln und Zellen. Das Produkt ist zur Fütterung von allergiebelasteten Tieren und als Futter bei Diäten geeignet.

Pansen / Euter Mix zählt zu den beliebtesten Produkten in der Winterzeit. Das liegt vor allem an den wichtigen Vitaminen und wertvollen Mineralstoffen die der Pansen / Euter Mix enthält. Während Pansen wichtige Vitamine und Mineralstoffe liefert, enthält Euter einen hohen Anteil an Calcium. Im Mix ergeben diese Zutaten ein sehr nahrhaftes Produkt. In der kalten Jahreszeit wird der Pansen / Euter Mix gern verfüttert, da der hohe Fettgehalt eine ausreichende Energiezufuhr sicherstellt.

Bei allen BARF Produkten sollte man darauf achten, diese roh zu füttern. Dies gilt vor allem für Produkte welche einen Knorpelanteil haben, da dieser beim kochen hart werden kann. Darüber hinaus gehen beim Kochprozess oft wichtige und wertvolle Nährstoffe verloren, insofern ist die Rohfütterung empfehlenswert, um die wertvollen Inhaltsstoffe auch zu verwerten. Oft kann man jedoch das Futter mit warmer / heißer Flüssigkeit übergießen ohne das dabei Nährstoffe verloren gehen.

Unser Tipp:

Gutscheincode „frostfutter“ nutzen, einfach im Warenkorb einlösen und 10% sparen.

Nur Endkunden, ausgenommen Versandkosten, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Als modernes Familienunternehmen haben wir uns auf die Herstellung und den Vertrieb von Frostfutter und ergänzende BARF-Artikel für Hunde und Katzen spezialisiert. In unserem Online-Shop Frostfutter-Plauen.de erwartet Sie ein abwechslungsreiches, preisgünstiges Sortiment an Frostfutter-Produkten, die wir regelmäßig durch saisonale Artikel ergänzen.

Kontakt
Tom Langhof – Heimtierfuttermittel
André Wilke
Meßbacher Straße 67
08527 Plauen
+49 (0) 3741 – 28 93 777
info@frostfutter-plauen.de
http://frostfutter-plauen.de

Quelle: pr-gateway.de

Mit chronisch kranken Kindern auf Reisen

Auch unterwegs bestens gerüstet

Mit chronisch kranken Kindern auf Reisen

Stuttgart – Wenn Eltern mit einem chronisch kranken Kind auf Reisen gehen, gibt es schon bei der Auswahl des Reiseziels einiges zu beachten. Herz-kranke Kinder können hohe Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit nicht gut vertragen. Auch lange Flugreisen sind durch die Druckverhältnisse im Flugzeug sehr belastend. Im Vorfeld zum Tag des herzkranken Kindes (am 5. Mai) klärt der Landesapothekerverband Baden-Württemberg darüber auf, was Eltern konkret bei der Mitnahme der Medikamente und bei deren Lagerung am Urlaubsziel beachten sollten.

Chronisch kranke Menschen sind in der Regel auf eine Vielzahl an teilweise sehr speziellen Arzneimitteln angewiesen. Deswegen sollten alle Medikamente in ausreichender Menge mitgenommen werden. „Um bei Flugausfällen oder bei Verlust der Medikamente nicht in Schwierigkeiten zu geraten, empfehlen wir, Arzneimittel für die geplante Aufenthaltsdauer plus sieben Tage einzupacken. Diese gehören auch bei der Anreise unbedingt ins Handgepäck, falls der Koffer nicht rechtzeitig am Urlaubsziel ankommt“, erklärt Christoph Gulde, Vizepräsident des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg. Sollten darunter Flüssigkeiten in größeren Mengen als den erlaubten 100 Milliliter sein, empfiehlt der Apotheker, vorher bei der Fluggesellschaft nachzufragen, wie man diese am besten transportiert. Das gleiche gilt für medizinische Geräte wie beispielsweise Beatmungsgeräte, tragbare Dialyse-Geräte oder auch Vernebler.

Bei der Mitnahme bestimmter Medikamente, zum Beispiel Insulin- oder Thrombosespritzen, wird eine Bescheinigung vom Arzt verlangt und auch ein Medikationsplan in englischer Sprache sollte immer dabei sein. Ist das Kind auf Insulin oder andere kühlpflichtige Medikamente angewiesen, ist es wichtig, dass diese die ganze Reise über gekühlt werden können. Hier sollten sich Eltern schon vor der Reise erkundigen, ob im gebuchten Zimmer ein Kühlschrank vorhanden ist. Der Apotheker rät bei Reisen mit kranken Kindern außerdem, dass Eltern sich vor Reiseantritt erkundigen, ob sich für den Notfall ein geeigneter Arzt oder ein Krankenhaus in erreichbarer Nähe befindet. Für eine ärztliche Behandlung während Reisen außerhalb der EU ist zudem eine Reisekrankenversicherung möglicherweise sinnvoll.

Bildquelle: © sarahbernier3140/pixabay

Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg e. V. setzt sich für die unabhängige Beratung von Patienten, Gesundheitsprävention und die sichere Abgabe von Arzneimitteln ein. In Baden-Württemberg gibt es rund 2.600 öffentliche Apotheken. Der Verband vertritt die wirtschaftlichen und politischen Interessen seiner Mitglieder. Um das Wohl der Patienten kümmern sich im Land neben den approbierten Apothekerinnen und Apothekern auch rund 15.000 Fachangestellte, überwiegend Frauen, in Voll- oder Teilzeit. Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg e. V. ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015.

Weitere Informationen unter www.apotheker.de

Jetzt Fan werden: Landesapothekerverband Baden-Württemberg e. V. auf www.facebook.de

Kontakt
Landesapothekerverband Baden-Württemberg
Frank Eickmann
Hölderlinstr. 12
70174 Stuttgart
0711/22334-77
presse@apotheker.de
http://www.apotheker.de

Quelle: pr-gateway.de

TID Informatik wird Teil der SCHEMA Gruppe

Die SCHEMA Gruppe (SCHEMA) erweitert ihren bisherigen 27% Anteilsbesitz an der TID Informatik GmbH (TID) auf 100%.

TID Informatik wird Teil der SCHEMA Gruppe

Die TID Informatik GmbH (TID) mit Hauptsitz in Inning am Ammersee und einer Niederlassung in Amberg in der Oberpfalz ist Hersteller der Software CATALOGcreator® und Spezialist für elektronische Ersatzteilkataloge und das Management von Service- und Ersatzteilinformationen. SCHEMA ist mit den Produkten SCHEMA ST4 und SCHEMA CDS führender Hersteller von professionellen Software-Lösungen für die produkt- und prozessbegleitende Dokumentation.

Als neues hundertprozentiges Tochterunternehmen der SCHEMA Gruppe wird die TID Informatik neben der SCHEMA Consulting und der SCHEMA Systems weiterhin als eigenständiges Unternehmen am Markt auftreten. Die bisherigen Geschäftsführer Robert Schäfer und Rafi Boudjakdjian werden auch künftig die TID Informatik GmbH als Geschäftsführer operativ leiten.

Mit diesem Kauf erweitert die SCHEMA Gruppe ihr Portfolio als Anbieter von System-Lösungen für das Content-Lifecycle-Management. Mit über 300 Kunden aus verschiedensten Branchen ist TID Informatik führender Hersteller von Software für die Erstellung von elektronischen Teilekatalogen und Service-Informationssystemen. TID konnte in den letzten Jahren ein starkes und profitables Wachstum verzeichnen und beschäftigt an den Standorten Inning am Ammersee und Amberg rund 50 Mitarbeiter. Damit wächst die SCHEMA Gruppe auf insgesamt 180 Mitarbeiter.

„Ich freue mich, dass TID Informatik und SCHEMA künftig noch enger zusammenarbeiten werden. Durch integrierte Softwarelösungen und Dienstleistungen können wir eine einzigartige Plattform für die Digitalisierung und Automatisierung rund um Produkt- und Service-Informationen anbieten“, erläutert Robert Schäfer, Gründer und Geschäftsführer der TID Informatik GmbH.

„Wir verfolgen gemeinsam die gleichen strategischen Ziele und ergänzen uns perfekt“ unterstreicht Marcus Kesseler, Gründer und Geschäftsführer der SCHEMA Gruppe. „Die Digitalisierung und Industrie 4.0 baut auf professionell erstellten digitalisierten und integrierten Produkt- und Serviceinformationen auf. Zusammen können wir unseren Kunden ein am Markt einzigartiges Produkt- und Serviceangebot bieten.“

Was ist SCHEMA?

Die SCHEMA Gruppe wurde 1995 in Nürnberg gegründet und ist ein mittelständischer Software-Hersteller mit mehr als 180 Mitarbeitern. Die SCHEMA Gruppe produziert Component-Content-Management- und Content-Delivery-Lösungen für Redaktionen, die produktbegleitende Inhalte erstellen. Software von SCHEMA unterstützt Unternehmen dabei, komplexe Produkte zu beschreiben und diese Beschreibungen auf unterschiedlichen Medien zu produzieren und zu verbreiten.

Das XML-Redaktionssystem SCHEMA ST4 zählt zu den meistgenutzten Systemen für das modularisierte Erstellen von Dokumentationen, Packungsbeilagen oder auch Marketingunterlagen. Das System deckt sämtliche Bereiche der Erstellung, Versionierung, Variantensteuerung, Übersetzung, Verwaltung und Publikation produktbegleitender Inhalte ab – von der Autorenunterstützung während der Eingabe bis zum fertigen Layout für den Printkatalog.

Der SCHEMA Content Delivery Server bietet Unternehmen eine Standard-Lösung, um in Redaktionssystemen angelegte, intelligente Informationen automatisch, zielgerichtet und kontextspezifisch an Endnutzer zu verteilen. So kommt automatisch genau die richtige Information auf mobilen Endgeräten an.

Die Software-Lösungen von SCHEMA werden in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Informationstechnologie, Elektronik, Medizintechnik und der Pharmazeutischen Industrie von über 500 Kunden eingesetzt. Auf SCHEMA Systeme setzen Kunden wie ABB, Agilent, Andritz, Bentley, Bombardier, Bosch, Bundesanzeiger, Carl Zeiss, Caterpillar, Daimler, Datev, Doppelmayr, General Electric, KSB, MAN, Miele, Österreichische Bundesbahnen, Philips, Porsche, Roche, Schaeffler Gruppe, SEW Eurodrive, Siemens, SMA, Toyota, TüV, Voith und Wincor Nixdorf u. v. a.

SCHEMA. Komplexe Dokumente einfach. www.schema.de

Kontakt
SCHEMA Consulting GmbH
Almedina Durovic
Hugo-Junkers-Strasse 15-17
90411 Nürnberg
+49 911-586861-78
+49 911-586861-70
almedina.durovic@schema.de
http://www.schema.de

Quelle: pr-gateway.de

Kindermodetrends von Fred’s World by Green Cotton

Wenn ich groß bin…Die neue Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World by Green Cotton erweckt Kinderträume

Kindermodetrends von Fred

Kinder können sich oft nichts Schöneres vorstellen, als endlich „groß“ zu sein – in ihren Zukunftsvisionen erforschen sie den Weltraum, verzaubern das Zirkuspublikum, bestellen den eigenen Bauernhof oder halten wilde Tiere in Schach. All diese Träume erweckt die Herbst-/Winterkollektion 2019 der dänischen Kindermarke Fred’s World by Green Cotton zum Leben. Und wenn der Nachwuchs jeden Tag neue Ideen hat? Kein Problem, denn alle Hosen, Röcke, Shirts und Jacken lassen sich immer wieder neu miteinander kombinieren. Dabei sind die stylischen Teile nicht nur schick und bequem, sondern auch gut für Haut und Umwelt, denn alle Kleidungsstücke bestehen aus weicher ökologischer Baumwolle und die gesamte Produktionskette unterliegt den strengen Auflagen des Textilsiegels Global Organic Textil Standard (GOTS). Das bedeutet für die Kunden einen hohen Gegenwert ohne schädliche Chemikalien, Schwermetalle, Fluor-Komponenten oder Phtalate.

Sterne & Denim: Kleine Modestars ganz groß

Der lässige Jeans-Look geht einfach immer – erst recht, wenn die Hosen, Kleider oder Röcke aus kuschelig weichem Jersey sind und mit vielen Sternen kombiniert werden!

Leoparden und Traktoren: Coole Outfits für kleine Wildkatzen und Nachwuchsbauern

Ob verschmust oder kratzbürstig: In Animal-Prints in sommerlichen Farben wird jedes Mädchen zur kleinen Trendsetterin. Und die Jungs? Die fühlen sich mit fröhlichen Traktor-Applikationen wie auf ihrem eigenen Bauernhof.

Zirkus und Weltraum: Fantastische Abenteuer zum Anziehen

Kaum etwas fasziniert Kinder so sehr wie der Zirkus und das Weltall – deshalb versetzen die Bodys, Shirts und Jacken der neuen Kollektion kleine Abenteurer jeden Tag mit liebevoll gestalteten Elefanten-, Artisten, Raketen und Planeten-Prints in ihre geliebten Traumwelten.

Die Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World ist in den Größen 56 bis 140 erhältlich. Die empfohlenen VK-Preise liegen zwischen 16 Euro und 124,90 Euro. Die Kollektionen sind ab Mai 2019 bei verschiedenen Händlern und Online Versandhändlern in Deutschland verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter by Green Cotton.

Bildquelle: by Green Cotton A/S

Die Firma by Green Cotton steht für nachhaltige, komplett ökologisch produzierte und hochwertige Textilien aus Bio-Baumwolle. Das Unternehmen hinter Fred’s World, das 1983 von Leif Nørgaard gegründet wurde, hat als weltweit erste Firma ein T-Shirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle entwickelt und ist ein Pionier in der Herstellung umweltfreundlicher Materialien, die heute in die ganze Welt exportiert werden. Das Unternehmen ist für seinen unerschütterlichen Einsatz für Umweltfreundlichkeit in der Textilbranche mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet worden. Die Firma by Green Cotton verbindet Design, Qualität und umweltfreundliche Produktion. Das Label Fred’s World gilt als führende Bio-Marke für Kindermode und ist GOTS zertifiziert. GOTS ist die höchste Zertifizierung für Bio-Kennzeichnung von Kleidung. Fred’s World ist in 18 Ländern in 308 Shops und Webshops erhältlich. Weitere Informationen unter: www.bygreencotton.dk

Firmenkontakt
by Green Cotton A/S
Sanne Nørgaard
Thrigesvej 5
DK – 7430 Ikast
+ 45 7070 2502
sn@bygreencotton.dk
http://www.bygreencotton.dk

Pressekontakt
Bamboo Consulting
Ilka Springborn
Eppendorfer Weg 95a
20259 Hamburg
+49 (0)40 334 6108-13
is@bambooconsulting.de
http://www.bambooconsulting.de

Quelle: pr-gateway.de

Kindermodetrends von Fred’s World by Green Cotton

Wenn ich groß bin…Die neue Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World by Green Cotton erweckt Kinderträume

Kindermodetrends von Fred

Kinder können sich oft nichts Schöneres vorstellen, als endlich „groß“ zu sein – in ihren Zukunftsvisionen erforschen sie den Weltraum, verzaubern das Zirkuspublikum, bestellen den eigenen Bauernhof oder halten wilde Tiere in Schach. All diese Träume erweckt die Herbst-/Winterkollektion 2019 der dänischen Kindermarke Fred’s World by Green Cotton zum Leben. Und wenn der Nachwuchs jeden Tag neue Ideen hat? Kein Problem, denn alle Hosen, Röcke, Shirts und Jacken lassen sich immer wieder neu miteinander kombinieren. Dabei sind die stylischen Teile nicht nur schick und bequem, sondern auch gut für Haut und Umwelt, denn alle Kleidungsstücke bestehen aus weicher ökologischer Baumwolle und die gesamte Produktionskette unterliegt den strengen Auflagen des Textilsiegels Global Organic Textil Standard (GOTS). Das bedeutet für die Kunden einen hohen Gegenwert ohne schädliche Chemikalien, Schwermetalle, Fluor-Komponenten oder Phtalate.

Sterne & Denim: Kleine Modestars ganz groß

Der lässige Jeans-Look geht einfach immer – erst recht, wenn die Hosen, Kleider oder Röcke aus kuschelig weichem Jersey sind und mit vielen Sternen kombiniert werden!

Leoparden und Traktoren: Coole Outfits für kleine Wildkatzen und Nachwuchsbauern

Ob verschmust oder kratzbürstig: In Animal-Prints in sommerlichen Farben wird jedes Mädchen zur kleinen Trendsetterin. Und die Jungs? Die fühlen sich mit fröhlichen Traktor-Applikationen wie auf ihrem eigenen Bauernhof.

Zirkus und Weltraum: Fantastische Abenteuer zum Anziehen

Kaum etwas fasziniert Kinder so sehr wie der Zirkus und das Weltall – deshalb versetzen die Bodys, Shirts und Jacken der neuen Kollektion kleine Abenteurer jeden Tag mit liebevoll gestalteten Elefanten-, Artisten, Raketen und Planeten-Prints in ihre geliebten Traumwelten.

Die Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World ist in den Größen 56 bis 140 erhältlich. Die empfohlenen VK-Preise liegen zwischen 16 Euro und 124,90 Euro. Die Kollektionen sind ab Mai 2019 bei verschiedenen Händlern und Online Versandhändlern in Deutschland verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter by Green Cotton.

Bildquelle: by Green Cotton A/S

Die Firma by Green Cotton steht für nachhaltige, komplett ökologisch produzierte und hochwertige Textilien aus Bio-Baumwolle. Das Unternehmen hinter Fred’s World, das 1983 von Leif Nørgaard gegründet wurde, hat als weltweit erste Firma ein T-Shirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle entwickelt und ist ein Pionier in der Herstellung umweltfreundlicher Materialien, die heute in die ganze Welt exportiert werden. Das Unternehmen ist für seinen unerschütterlichen Einsatz für Umweltfreundlichkeit in der Textilbranche mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet worden. Die Firma by Green Cotton verbindet Design, Qualität und umweltfreundliche Produktion. Das Label Fred’s World gilt als führende Bio-Marke für Kindermode und ist GOTS zertifiziert. GOTS ist die höchste Zertifizierung für Bio-Kennzeichnung von Kleidung. Fred’s World ist in 18 Ländern in 308 Shops und Webshops erhältlich. Weitere Informationen unter: www.bygreencotton.dk

Firmenkontakt
by Green Cotton A/S
Sanne Nørgaard
Thrigesvej 5
DK – 7430 Ikast
+ 45 7070 2502
sn@bygreencotton.dk
http://www.bygreencotton.dk

Pressekontakt
Bamboo Consulting
Ilka Springborn
Eppendorfer Weg 95a
20259 Hamburg
+49 (0)40 334 6108-13
is@bambooconsulting.de
http://www.bambooconsulting.de

Quelle: pr-gateway.de

Kindermodetrends von Fred’s World by Green Cotton

Wenn ich groß bin…Die neue Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World by Green Cotton erweckt Kinderträume

Kindermodetrends von Fred

Kinder können sich oft nichts Schöneres vorstellen, als endlich „groß“ zu sein – in ihren Zukunftsvisionen erforschen sie den Weltraum, verzaubern das Zirkuspublikum, bestellen den eigenen Bauernhof oder halten wilde Tiere in Schach. All diese Träume erweckt die Herbst-/Winterkollektion 2019 der dänischen Kindermarke Fred’s World by Green Cotton zum Leben. Und wenn der Nachwuchs jeden Tag neue Ideen hat? Kein Problem, denn alle Hosen, Röcke, Shirts und Jacken lassen sich immer wieder neu miteinander kombinieren. Dabei sind die stylischen Teile nicht nur schick und bequem, sondern auch gut für Haut und Umwelt, denn alle Kleidungsstücke bestehen aus weicher ökologischer Baumwolle und die gesamte Produktionskette unterliegt den strengen Auflagen des Textilsiegels Global Organic Textil Standard (GOTS). Das bedeutet für die Kunden einen hohen Gegenwert ohne schädliche Chemikalien, Schwermetalle, Fluor-Komponenten oder Phtalate.

Sterne & Denim: Kleine Modestars ganz groß

Der lässige Jeans-Look geht einfach immer – erst recht, wenn die Hosen, Kleider oder Röcke aus kuschelig weichem Jersey sind und mit vielen Sternen kombiniert werden!

Leoparden und Traktoren: Coole Outfits für kleine Wildkatzen und Nachwuchsbauern

Ob verschmust oder kratzbürstig: In Animal-Prints in sommerlichen Farben wird jedes Mädchen zur kleinen Trendsetterin. Und die Jungs? Die fühlen sich mit fröhlichen Traktor-Applikationen wie auf ihrem eigenen Bauernhof.

Zirkus und Weltraum: Fantastische Abenteuer zum Anziehen

Kaum etwas fasziniert Kinder so sehr wie der Zirkus und das Weltall – deshalb versetzen die Bodys, Shirts und Jacken der neuen Kollektion kleine Abenteurer jeden Tag mit liebevoll gestalteten Elefanten-, Artisten, Raketen und Planeten-Prints in ihre geliebten Traumwelten.

Die Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World ist in den Größen 56 bis 140 erhältlich. Die empfohlenen VK-Preise liegen zwischen 16 Euro und 124,90 Euro. Die Kollektionen sind ab Mai 2019 bei verschiedenen Händlern und Online Versandhändlern in Deutschland verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter by Green Cotton.

Bildquelle: by Green Cotton A/S

Die Firma by Green Cotton steht für nachhaltige, komplett ökologisch produzierte und hochwertige Textilien aus Bio-Baumwolle. Das Unternehmen hinter Fred’s World, das 1983 von Leif Nørgaard gegründet wurde, hat als weltweit erste Firma ein T-Shirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle entwickelt und ist ein Pionier in der Herstellung umweltfreundlicher Materialien, die heute in die ganze Welt exportiert werden. Das Unternehmen ist für seinen unerschütterlichen Einsatz für Umweltfreundlichkeit in der Textilbranche mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet worden. Die Firma by Green Cotton verbindet Design, Qualität und umweltfreundliche Produktion. Das Label Fred’s World gilt als führende Bio-Marke für Kindermode und ist GOTS zertifiziert. GOTS ist die höchste Zertifizierung für Bio-Kennzeichnung von Kleidung. Fred’s World ist in 18 Ländern in 308 Shops und Webshops erhältlich. Weitere Informationen unter: www.bygreencotton.dk

Firmenkontakt
by Green Cotton A/S
Sanne Nørgaard
Thrigesvej 5
DK – 7430 Ikast
+ 45 7070 2502
sn@bygreencotton.dk
http://www.bygreencotton.dk

Pressekontakt
Bamboo Consulting
Ilka Springborn
Eppendorfer Weg 95a
20259 Hamburg
+49 (0)40 334 6108-13
is@bambooconsulting.de
http://www.bambooconsulting.de

Quelle: pr-gateway.de

Kindermodetrends von Fred’s World by Green Cotton

Wenn ich groß bin…Die neue Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World by Green Cotton erweckt Kinderträume

Kindermodetrends von Fred

Kinder können sich oft nichts Schöneres vorstellen, als endlich „groß“ zu sein – in ihren Zukunftsvisionen erforschen sie den Weltraum, verzaubern das Zirkuspublikum, bestellen den eigenen Bauernhof oder halten wilde Tiere in Schach. All diese Träume erweckt die Herbst-/Winterkollektion 2019 der dänischen Kindermarke Fred’s World by Green Cotton zum Leben. Und wenn der Nachwuchs jeden Tag neue Ideen hat? Kein Problem, denn alle Hosen, Röcke, Shirts und Jacken lassen sich immer wieder neu miteinander kombinieren. Dabei sind die stylischen Teile nicht nur schick und bequem, sondern auch gut für Haut und Umwelt, denn alle Kleidungsstücke bestehen aus weicher ökologischer Baumwolle und die gesamte Produktionskette unterliegt den strengen Auflagen des Textilsiegels Global Organic Textil Standard (GOTS). Das bedeutet für die Kunden einen hohen Gegenwert ohne schädliche Chemikalien, Schwermetalle, Fluor-Komponenten oder Phtalate.

Sterne & Denim: Kleine Modestars ganz groß

Der lässige Jeans-Look geht einfach immer – erst recht, wenn die Hosen, Kleider oder Röcke aus kuschelig weichem Jersey sind und mit vielen Sternen kombiniert werden!

Leoparden und Traktoren: Coole Outfits für kleine Wildkatzen und Nachwuchsbauern

Ob verschmust oder kratzbürstig: In Animal-Prints in sommerlichen Farben wird jedes Mädchen zur kleinen Trendsetterin. Und die Jungs? Die fühlen sich mit fröhlichen Traktor-Applikationen wie auf ihrem eigenen Bauernhof.

Zirkus und Weltraum: Fantastische Abenteuer zum Anziehen

Kaum etwas fasziniert Kinder so sehr wie der Zirkus und das Weltall – deshalb versetzen die Bodys, Shirts und Jacken der neuen Kollektion kleine Abenteurer jeden Tag mit liebevoll gestalteten Elefanten-, Artisten, Raketen und Planeten-Prints in ihre geliebten Traumwelten.

Die Herbst-/Winterkollektion 2019 von Fred’s World ist in den Größen 56 bis 140 erhältlich. Die empfohlenen VK-Preise liegen zwischen 16 Euro und 124,90 Euro. Die Kollektionen sind ab Mai 2019 bei verschiedenen Händlern und Online Versandhändlern in Deutschland verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter by Green Cotton.

Bildquelle: by Green Cotton A/S

Die Firma by Green Cotton steht für nachhaltige, komplett ökologisch produzierte und hochwertige Textilien aus Bio-Baumwolle. Das Unternehmen hinter Fred’s World, das 1983 von Leif Nørgaard gegründet wurde, hat als weltweit erste Firma ein T-Shirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle entwickelt und ist ein Pionier in der Herstellung umweltfreundlicher Materialien, die heute in die ganze Welt exportiert werden. Das Unternehmen ist für seinen unerschütterlichen Einsatz für Umweltfreundlichkeit in der Textilbranche mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet worden. Die Firma by Green Cotton verbindet Design, Qualität und umweltfreundliche Produktion. Das Label Fred’s World gilt als führende Bio-Marke für Kindermode und ist GOTS zertifiziert. GOTS ist die höchste Zertifizierung für Bio-Kennzeichnung von Kleidung. Fred’s World ist in 18 Ländern in 308 Shops und Webshops erhältlich. Weitere Informationen unter: www.bygreencotton.dk

Firmenkontakt
by Green Cotton A/S
Sanne Nørgaard
Thrigesvej 5
DK – 7430 Ikast
+ 45 7070 2502
sn@bygreencotton.dk
http://www.bygreencotton.dk

Pressekontakt
Bamboo Consulting
Ilka Springborn
Eppendorfer Weg 95a
20259 Hamburg
+49 (0)40 334 6108-13
is@bambooconsulting.de
http://www.bambooconsulting.de

Quelle: pr-gateway.de