Tipps für die perfekte Content Marketing Strategie

Mit relevanten, einzigartigen und interessanten Inhalten im Internet auf sich aufmerksam machen

Tipps für die perfekte Content Marketing Strategie

BADEN-BADEN / KARLSRUHE. ” Content Marketing nutzen praktisch alle großen B2B-Unternehmen, doch zwei Drittel von ihnen haben dafür keine festgeschriebene Strategie”, so Andreas Bippes, Geschäftsführer der Agentur PrimSEO in Baden-Baden bei Karlsruhe.

Content Marketing: strategische Vermarktung von Unternehmensinhalten

Wenn eine Firma ihre Inhalte kommuniziert, also Content Marketing betreibt, sollte das strategisch geplant werden. Die Erfolge stellen sich mittel- bis langfristig ein, darauf muss die Planung abzielen. Ohne Strategie gibt es kein Ziel und keinen messbaren Erfolg. Es haben sich drei elementare Schritte bei dieser Strategieerstellung bewährt.

Schritt 1: Definition der Ziele von Content Marketing

Was sind die übergeordneten Unternehmensziele? Von diesen leiten sich die Inhalte ab. Natürlich denken alle Unternehmen bei ihren Online Marketing Aktivitäten an ein besseres Ranking innerhalb der Suchergebnislisten (SERPs), ebenso an die Steigerung ihres Web-Traffics und Verkäufe über den eigenen Shop. Es gibt aber weitere Ziele, die sich gerade über die Kommunikation von Inhalten gut erreichen lassen. Vielleicht verfügt das Unternehmen in einer Nische über einen Expertenstatus: Das sollte unbedingt vermittelt werden. Ein Ziel, das praktisch alle Firmen verfolgen müssen, ist der Aufbau des positiven Images. In manchen Fällen wäre es wichtig, neue Zielgruppen zu erreichen. Wenn diese Ziele definiert wurden, geht es um die Messbarkeit der Content Performance, die sich mit Tools wie Google Analytics realisieren lässt.

Schritt 2: Content Audit

Ein Content Audit erfasst alle schon veröffentlichten Inhalte des Unternehmens und kategorisiert sie, um sie bei Bedarf anpassen zu können. Auf diese Weise lässt sich für das künftige Content Marketing die Lücke zwischen bestehenden und noch zu schaffenden Inhalten aufdecken. Es geht auch um Detailfragen:

– Wie wirkt der bestehende Content auf anvisierte Zielgruppen?

– Wie wirkt der Content auf die SEO?

– Gibt es passende Inhalte zu allen Entscheidungsphasen des Kaufprozesses?

– Existiert veralteter Content, der ersetzt werden muss?

Schritt 3: der Content Marketing Redaktionsplan

Zum Redaktionsplan gehört die Priorisierung bestehender und neuer Inhalte sowie ein Plan, wie Letztere zu beschaffen sind. Des Weiteren ist zu überlegen, wie Inhalte auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet werden und wann sie – für welche Phase eines Sales-Funnels – zu kommunizieren sind. Nach Auffassung von Andreas Bippes gehört auch die Festlegung von gut rezipierten Formaten zum Content Marketing (Listen, Ratgeber, Studien, Fallbeispiele etc.). Nicht zuletzt definiere der Redaktionsplan die passenden Kanäle für das Content Marketing.

Bildquelle: © adiruch na chiangmai – Fotolia

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Quelle: pr-gateway.de

 

OffPage Optimierung hat eine gute Reputation zum Ziel

Eine erfolgreiche Webseite braucht eine gute, natürliche Reputation im Internet

OffPage Optimierung hat eine gute Reputation zum Ziel

OffPage Optimierung ist eine sehr wesentliche Maßnahme der Suchmaschinenoptimierung (SEO) durch den Aufbau von Backlinks für die Reputation einer Webseite. Der Grad der Reputation wird durch die Art der Backlinks bestimmt. Backlinks verweisen von anderen Seiten aus auf die eigene Website. Die Menge und die Art der Backlinks werden als sogenannte Linkpopularität bezeichnet, die eine Suchmaschine wie Google für das Ranking heranzieht. Backlinks können natürlich von verschiedensten Seiten kommen, unter anderem von eigenen Blogs oder aus sozialen Netzwerken. Letztere beeinflussen das Ranking eher geringfügig, Backlinks aus eigenen Blogs wirken für die SEO ziemlich schwach.

Die Kunst der Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Backlinks

“Wer Erfolg mit den Reputationsmaßnahmen haben will, benötigt Backlinks von prominenten und zugleich thematisch passenden Seiten, die selbst einen hohen Stellenwert genießen. Ein qualitativ hochwertiges und dabei möglichst natürliches Linkbuilding ist das Ziel. Eine große Anzahl Backlinks durch eigene Blogs oder von eigenen Social Media Auftritten bringt nicht viel und kann sogar kontraproduktiv sein. Google rät sogar dazu, gar nichts zu unternehmen: Wenn eine Website qualitativ guten Content aufweist, wird sie freiwillig von anderen Usern verlinkt. Das sei der natürlichste Backlink-Aufbau und für die SEO somit am nützlichsten, so Google. Ein Linkspamming hingegen durch übermäßig viele willkürlich gesetzte Backlinks könnte die Suchmaschine sogar abstrafen”, meint Dr. Thomas Bippes von der Agentur PrimSEO / Baden-Baden bei Karlsruhe.

Wie schafft man eine gute OffPage Performance?

Suchmaschinen bewerten grundsätzlich die Qualität von Backlinks. Sie sollten von themenrelevanten Seiten stammen, die ihrerseits eine hohe Reputation genießen. Wer es schafft, über das eigene Thema und Unternehmen einen Wikipedia-Eintrag zu platzieren und von dort aus auf die eigene Seite zu verlinken, erhält damit eine ausgezeichnete Reputation. Das gelingt nur mit sehr wenigen Projekten, die Überprüfung durch die Wikipedia-Redaktion ist sehr streng. Ansonsten bleibt die Hoffnung, durch eigene ausgezeichnete Inhalte die freiwillige Verlinkung durch andere User zu erreichen – auch in Presseportalen. Laut Google ist das die mit Abstand beste SEO Methode.

Bildquelle: © kalpis – Fotolia

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen.

Kontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Hundeausbildung: Schimmelspürhunde spüren schädliche Pilze auf

Seit Jahren gibt es auch ausgebildete Hunde, die Schimmel in Wohnungen aufspüren können. Die Ausbildung dieser Hunde ist mit einer der Polizei Spürhunden vergleichbar.

Hundeausbildung: Schimmelspürhunde spüren schädliche Pilze auf

Supernasen helfen, krankmachende Pilze in Wohnungen ausfindig zu machen

Im Gegensatz zu Hunden, die zur Trüffelsuche ausgebildet wurden, gibt es auch Hunde, die schädliche Pilze ausfindig machen. Sogenannte Schimmelspürhunde sind auf krankmachende Schimmelpilze in Wohnräumen konditioniert. Häufig kommen Jagdhundrassen zum Einsatz, die sich durch eine große Lernbereitschaft auszeichnen. Die Ausbildung zum Schimmelspürhund ist durchaus vergleichbar mit der Ausbildung eines Polizei Spürhundes. Und auch über die Ausbildung hinaus müssen die Spürhunde immer weiter trainiert werden.

Ausbildung zum Schimmelspürhund vergleichbar mit Polizei Spürhund

Oft sind es Sachverständige, die mit Schimmelspürhunden arbeiten oder Hundebesitzer für Einsätze in Immobilien engagieren. Auch Hausbesitzer oder potentielle Wohnungskäufer greifen gerne auf die außergewöhnliche Dienstleistung der Schimmelspürhunde zurück. Nicht immer ist Schimmelbefall in einem Haus sichtbar durch Flecken oder Schimmelbefall an den Oberflächen. Überwiegend ist es so, dass Schimmelbefall unsichtbar ist. Schimmel befindet sich in Trockenbauwänden, hinter der Dämmung. Menschen, die in Wohnungen leben, die von Schimmel befallen sind, werden krank. Die Ursache ihrer Erkrankung wird oft viel zu spät festgemacht.

Pionierarbeit: Schweden setzen seit vielen Jahren Schimmelspürhunde ein

Auf eine Hundenase ist Verlass – ist der Schimmelbefall erst einmal festgestellt, helfen Spezialfirmen für Abhilfe. Hauskäufer, die zur Besichtigung einen Schimmelspürhund mitbringen, können gravierende Schäden bestenfalls ausschließen. Die Beseitigung von Schimmel ist oft mit hohen Kosten verbunden.

In Schweden kommen Schimmelspürhunde schon seit über 20 Jahren zum Einsatz. Zunächst kamen sie zum Einsatz, um die Standfestigkeit von Telegrafenmasten kostengünstig zu überprüfen. Seit etwa 20 Jahren gibt es auch in Deutschland diese speziell ausgebildeten Vierbeiner.

Bildquelle: © Martin Schlecht – Fotolia.com

Bei WelcherName.de dreht sich alles um Namen, Vornamen, Hundenamen und Katzennamen. Das große Verzeichnis bietet auch eine umfassende Datenbank zu Hunderassen. Dabei werden die beliebtesten Vornamen, Hundenamen und Katzennamen sowie Hunderassen ermittelt. Dabei stimmen die User selbst ab. Insgesamt über 100.000 User haben in diesem Jahr bereits verschiedene Bewertungen vorgenommen, die zum Jahresende zusätzlich veröffentlicht werden.

Kontakt
WelcherName.de
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 2174602
info@welchername.de
http://www.welchername.de

Quelle: pr-gateway.de

 

Angiom – Diagnose und Therapie für die Region Lüdenscheid

Meist wird ein Angiom per Zufall diagnostiziert, wissen die Neurochirurgen aus Siegen

Angiom - Diagnose und Therapie für die Region Lüdenscheid

REGION LÜDENSCHEID / MÄRKISCHER KREIS. Bei der Beschreibung dessen, was sich hinter einem Angiom verbirgt, bedient sich Prof. Dr. med. Veit Braun gerne eines einfachen Bildes: “Ein Angiom ist ein angeborener Kurzschluss zwischen arteriellen und venösen Gefäßen. Sie werden auch als arterio-venöse Malformation bezeichnet”. Der Chefarzt in der Neurochirurgie im Klinikum Jung-Stilling der Diakonie in Siegen, der auch Patienten aus der Region Lüdenscheid behandelt oder mit einer Zweitmeinung zu einem Befund unterstützt, weiß: “Meist wird ein Angiom per Zufall diagnostiziert, nämlich dann, wenn wegen anderer Beschwerden eine Kernspintomographie durchgeführt wird. Denn Angiome können lange Zeit symptomfrei bleiben. Die wohl entscheidendste Frage in diesem Kontext ist die nach einer vorbeugenden Operation, die niemals pauschal, sondern immer nur im konkreten Einzelfall beantwortet werden kann.”

Mit welchen Symptomen kann sich ein Angiom bemerkbar machen

Durch die angeborene Gefäßanomalie, die als Angiom bezeichnet wird, kann eine Gehirnblutung entstehen oder ein epileptischer Anfall ausgelöst werden. Macht sich das Angiom auf diese Art bemerkbar, sind das lebensbedrohliche Situationen für den betroffenen Patienten. Die epileptischen Anfälle entstehen durch das sogenannte Steal-Phänomen, bei dem das Gefäßknäuel dem umliegenden Gewebe Blut entzieht. Tritt eine Gehirn-Blutung in Verbindung mit einem Angiom auf, entsteht durch die Raumforderung eine Trübung des Bewusstseins oder gar ein akutes Koma. Davon betroffen sind häufig Frauen in der Endphase der Schwangerschaft. Ohne Therapie liegt das Risiko einer Blutung bei zwei bis vier Prozent pro Jahr. Im ersten Jahr nach einer Blutung ist das Nachblutungsrisiko deutlich erhöht.

Therapie von Angiomen im Klinikum Jung-Stilling Siegen für die Region Lüdenscheid

Die Therapie erfolgt mit Rücksicht auf die Größe, die Lage und die Operabilität des Angioms. In Abhängigkeit einer Risikoabschätzung kann eine operative Resektion erfolgen. Bei hohem Operationsrisiko kann zudem eine Bestrahlung oder eine therapeutische Embolisation erfolgen. Prof. Dr. med. Veit Braun weiß aus seiner langjährigen Erfahrung, dass meist mehrere therapeutische Verfahren in Verbindung miteinander angewandt werden müssen, um die Gefahr zu bannen, die von der arterio-venösen Malformation ausgeht.

Bildquelle: © vege – Fotolia.com

Professor Dr. med. Veit Braun ist Chefarzt an der Neurochirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Kopfoperationen wie bei Hirntumor, Aneurysma, Angiom oder Jannetta werden in hochmodernen Operationssälen mit 3D-Bildwandler, Neuronavigation, Fluoreszenz und Neuromonitoring durchgeführt. Das gesamte Spektrum der modernen Neurochirurgie wird geboten. Das ärztliche Team der neurochirurgischen Abteilung innerhalb des Klinikums besteht aus 13 Mitarbeitern, von denen 6 Fachärzte für Neurochirurgie sind.

Kontakt
Diakonie Klinikum Jung-Stilling-Krankenhaus Neurochirurgische Klinik
Prof. Dr. med. Veit Braun
Wichernstraße 40
57074 Siegen
02 71 3 33-43 82 oder -42 21
mail@webseite.de
http://www.neurochirurgie-diakonie.de

Quelle: pr-gateway.de

 

zahner bäumel communication: Whitepaper Content Marketing veröffentlicht

Seit 2016 ist Content Marketing ein wichtiger Trend für die Kommunikation. Welche Chancen und Potentiale darin liegen, beleuchtet das Whitepaper der zahner bäumel communication.

zahner bäumel communication: Whitepaper Content Marketing veröffentlicht

Menschen mögen Emotionen und gute Inhalte. Das hat sich auch im Marketing herumgesprochen. Statt schriller, lauter Werbebotschaften setzen Unternehmen zunehmend auf Content Marketing und versuchen ihre Kunden mit guten und spannenden Inhalten für Unternehmen und Produkte zu interessieren. Fachbeiträge, Unternehmensgeschichten oder “Howtos” (z. dt. mediale Kurzanleitung) bieten Informationen, zeigen Lösungsmöglichkeiten, Expertenwissen und die Kompetenz des eigenen Unternehmens.

98 Prozent aller Kaufentscheidungen werden heutzutage mit Hilfe des Internets getroffen. Die Kunden informieren sich über Produkte, Unternehmen und Preise. Suchen nach Hilfe und Lösungen für Problemstellungen. Auf Grundlage der gefundenen Ergebnisse entscheiden sie dann, wen sie kontaktieren. Wer im Internet gut sichtbar ist und über ein positives Image verfügt, kann der Konkurrenz wichtige Marktsegmente abnehmen. Der wichtigste Weg zu mehr Sichtbarkeit im Internet führt bekanntlich über Google. Und hier zählen gute Inhalte und für die Nutzer wertvolle Informationen mittlerweile mehr als reine Suchbegriff-Optimierung (SEO onpage).

Seit Februar 2011 hat Google mit der eingeführten Panda-Update-Serie eine Offensive zur Förderung von “gutem Content” gestartet. In Deutschland wurde das erste Panda-Update im August 2011 eingeführt. Der weit verbreitete Einsatz von Content Marketing in Deutschland hängt, nach Meinung von Experten, eng mit den Panda- und insbesondere den Penguin-Updates in den Jahren2012 bis 2014 zusammen. Seit dieser Zeit wurden die sogenannten “Link Farmen” geschlossen und es begann im Internet das gleiche zu zählen wie bei der Tageszeitung und den Fachmagazinen: Hochwertige, gut formulierte und einzigartige Inhalte.

Es gibt viele aktuelle Studien und Statistiken, die die Wirksamkeit von Content Marketing belegen. Im Whitepaper der zahner bäumel communication sind die zentralen Ergebnisse zusammengefasst. Wirklich interessant ist dabei der konkrete Nutzen: Die überwiegende Mehrheit der Befragten in den unterschiedlichen Studien gaben an, durch Content Marketing zum Beispiel neue Leads generiert zu haben. Sie bemerkten eine relevante Imagesteigerung und konnten feststellen, dass ihr Produkt häufiger in den Medien genannt wird.

Content Marketing ist wesentlich mehr als ein Trend. Wenn es einem Unternehmen gelingt, attraktive Inhalte in einer ausgewogenen Mischung aus Informationen, Geschichten und direkter Kundenansprache so zu platzieren, kann dies ein großer Marktvorteil sein. Sowohl für die Sichtbarkeit bei Google als auch, um ein direktes Kundeninteresse zu erzeugen. Sobald die erste Anfrage eintrifft und der Interessent sagt: “Ich habe gelesen, dass Sie für mein Problem die passende Lösung haben”, dann weiß man, dass Content Marketing funktioniert hat.

Das Whitepaper, Praxistipps für erfolgreiches Content Marketing, kann kostenfrei als E-Book bestellt werden: www.agentur-zb.de/whitepaper.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.agentur-zb.de.

Zahner Bäumel Communication ist eine PR- und Marketing-Agentur mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg. 2006 gegründet, ist Zahner Bäumel Communication hauptsächlich für mittelständische Industrie- und Handelsunternehmen sowie Handwerksunternehmen tätig. Spezialisiert ist die Agentur mit den Geschäftsführern Markus Zahner und Peter Bäumel auf das Gebiet der emotionalen Kommunikation. Medienübergreifend, für Print, Online, Radio und TV, setzen wir unsere Fachkompetenz für Kommunikation ein, die Kunden und Mitarbeiter bewegt und begeistert.

Firmenkontakt
zahner bäumel communication UG (haftungsbeschränkt)
Markus Zahner
Oberauer Straße 10a
96231 Bad Staffelstein
09573 340596
kontakt@agentur-zb.de
http://www.agentur-zb.de

Pressekontakt
zahner bäumel communication
Markus Zahner
Oberauer Straße 10a
96231 Bad Staffelstein
09573 340596
kontakt@agentur-zb.de
http://www.agentur-zb.de

Quelle: pr-gateway.de

 

BAG: Dismissal with immediate effect on account of sexual harassment

BAG: Dismissal with immediate effect on account of sexual harassment

BAG: Dismissal with immediate effect on account of sexual harassment

Reaching into a work colleague”s personal space can justify dismissal with immediate effect, even if the act was not sexually motivated. That was the verdict of the Bundesarbeitsgericht (BAG), Germany”s Federal Labour Court (Az.: 2 AZR 302/16).

We at the commercial law firm GRP Rainer Rechtsanwälte note that it is possible having regard to all of the circumstances of a given case to exceptionally terminate an employment contract with immediate effect if there is good cause for doing so. One example of what constitutes good cause justifying dismissal with immediate effect is sexual harassment in the workplace, even if the act was not sexually motivated. That was the decision of the Bundesarbeitsgericht in its ruling of June 29, 2017 (Az.: 2 AZR 302/16).

In the instant case, a worker had painfully grabbed a colleague from a temporary employment agency between the legs from behind and then made remarks. The employer subsequently decided with the works council”s involvement to issue notice of dismissal with immediate effect and, in the alternative, ordinary notice of dismissal. While the worker”s action for wrongful dismissal was successful before the Landesarbeitsgericht (Regional Labour Court), the BAG took a different view on the matter as the court of highest instance, ruling that intentionally touching a colleague”s personal space always constitutes sexual harassment. The judges went on to say that it does not matter whether the act is sexually motivated, because sexual harassment is often about expressing hierarchies and exercising power and less frequently driven by sexual desire. The BAG held that dismissal is justified in these kinds of cases.

The Landesarbeitsgericht must now revisit its decision regarding whether the dismissal was effective. It needs to clarify taking into account all of the circumstances of the case in question whether the employer can be expected to continue the employment relationship at least until the next possible termination date under ordinary dismissal. It may be the case that a formal warning would have sufficed to influence the relevant employee”s behaviour such that he would not have violated his contractual obligations going forward.

Whether exceptional notice of dismissal is effective is a decision that is always made on a case-by-case basis, with respect to which the labour courts must weigh up the interests of the respective parties, thus making it all the more important for employers to carefully prepare notices of exceptional dismissal. Lawyers who are experienced in the field of employment law can advise employers on matters pertaining to dismissal as well as in relation to other legal issues.

https://www.grprainer.com/en/legal-advice/employment-law.html

GRP Rainer LLP www.grprainer.com/en/ is an international firm of lawyers and tax advisors who are specialists in commercial law. The firm counsels commercial and industrial companies and corporations, as well as associations, small- and mid-sized businesses, self-employed freelancers and private individuals worldwide from offices Cologne, Berlin, Bonn, Dusseldorf, Frankfurt, Hamburg, Munich, Stuttgart and London UK.

Kontakt
GRP Rainer LLP
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Cologne
+49 221-27 22 75-0
+49 221-27 22 75-24
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com/en

Quelle: pr-gateway.de

 

Dr. Peters DS-Fonds Nr. 130 Flugzeugfonds V – Ansprüche der Anleger

Dr. Peters DS-Fonds Nr. 130 Flugzeugfonds V – Ansprüche der Anleger

Dr. Peters DS-Fonds Nr. 130 Flugzeugfonds V - Ansprüche der Anleger

Vor einigen Jahren wurde der Airbus A 380 noch als größtes Passagierflugzeug der Welt gefeiert. Inzwischen könnte er zum Problem für Anleger in Flugzeugfonds wie den DS-Fonds Nr. 130 werden.

Das Emissionshaus Dr. Peters legte verschiedene Flugzeugfonds mit dem Airbus A 380 als Investitionsobjekt auf, u.a. den DS-Fonds Nr. 130 Flugzeugfonds V. Anleger konnten sich seit Anfang 2008 mit einer Mindestsumme von 20.000 US-Dollar beteiligen. Der Airbus A 380 wurde für zehn Jahre an Singapore Airlines verleast. Von einer Verlängerungsoption machte die Airline keinen Gebrauch, sodass der Leasingvertrag im Januar 2018 endet. Ein Nachmieter oder Käufer für das Flugzeug wurde noch nicht gefunden. Das Marktumfeld für solche Großflugzeuge ist aufgrund der hohen Kosten inzwischen als äußerst schwierig anzusehen.

Bisher konnte der DS-Fonds Nr. 130 Flugzeugsfonds V die Erwartungen der Anleger erfüllen, die Ausschüttungen verliefen planmäßig. Aufgrund der aktuellen Entwicklung könnte sich das nun ändern und die Auszahlungen zumindest vorübergehend ausgesetzt werden. Ob es gelingt, einen neuen Leasingpartner oder Käufer für den Airbus A 380 zu finden, ist noch offen. Wenn dies nicht gelingt, müssen die Anleger allerdings Verluste befürchten.

Um sich vor drohenden Verlusten zu schützen, haben die Anleger die Möglichkeit, ihre Ansprüche auf Schadensersatz prüfen zu lassen. Diese Ansprüche können zum Beispiel aufgrund einer fehlerhaften Anlageberatung entstanden sein, erklärt die Kanzlei GRP Rainer Rechtsanwälte.

Im Zuge einer ordnungsgemäßen Anlageberatung hätten die Anleger auch umfassend über die bestehenden Risiken aufgeklärt werden müssen. Ein Risiko ist, dass die Laufzeit des Fonds länger ist als die Laufzeit des Leasingvertrags, sodass hier die Gefahr liegt, dass kein entsprechender neuer Vertragspartner gefunden werden kann. Ebenso hätten die Anleger über die erschwerte Handelbarkeit ihrer Anteile, über das Wiederaufleben der Kommanditistenhaftung oder das Risiko des Totalverlusts aufgeklärt werden müssen. Wurden diese Aufklärungspflichten verletzt, können daraus Schadensersatzansprüche der Anleger entstanden sein. Anleger müssen aber auch die zehnjährige Verjährungsfrist im Auge behalten, d.h. ihre möglichen Ansprüche verjähren auf den Tag genau zehn Jahre nach dem Beitritt zur Fondsgesellschaft.

https://www.grprainer.com/rechtsberatung/kapitalmarktrecht/flugzeugfonds.html

GRP Rainer Rechtsanwälte ist eine internationale, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Sozietät. An den Standorten Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und London berät die Kanzlei insbesondere im gesamten Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht sowie im Kapitalmarktrecht und Bankrecht. Zu den Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen und Gesellschaften, institutionelle Anleger und Privatpersonen.

Kontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte
Michael Rainer
Augustinerstraße 10
50667 Köln
02212722750
0221-27 22 75-24
info@grprainer.com
http://www.grprainer.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Micro-Influencer-Marketing leicht gemacht

Unternehmen finden jetzt passende Agenturen

Micro-Influencer-Marketing leicht gemacht

Bremen. Influencer-Marketing erfordert neben den Kontakten zu Meinungsmachern eine fundierte Planung, Umsetzung und Evaluation einer Kampagne. Nicht alle Unternehmen sind in der Lage, diesen Rahmen zu bieten. Eduard Andrae, Geschäftsführer der trusted blogs GmbH weiß aus Erfahrung, dass Unternehmen sich häufig aufgrund personeller oder zeitlicher Ressourcen davor scheuen, Projekte in diesem Bereich anzugehen. Mit einem neuen Service bringt trusted blogs Unternehmen mit geeigneten und Unterstützung bietenden PR- und Marketing-Agenturen zusammen.

Andrae erläutert: “Wir bekommen zunehmend Anfragen von Unternehmen, die die Vorteile des Influencer-Marketings in der Kommunikation nutzen wollen, aber nicht über die nötige Zeit oder das erforderliche Know-how verfügen.” Dort ist Unterstützung erforderlich. “Trusted blogs ist keine Agentur und plant keine Services in diesem Bereich anzubieten. Wir sind verlängerter Arm und Werkbank der Marketing-Beraterinnen und -Berater”, betont Andrae. Daher bestehe die Möglichkeit für Agenturen, sich von trusted blogs bei Kundenanfragen empfehlen zu lassen.

Spezialisierte PR- und Marketing-Agenturen würden das nötige Know-how und einen umfassenden Erfahrungsschatz für das Influencer-Marketing mitbringen. Unternehmen wüssten aber oftmals nicht, wo sie einen vertrauenswürdigen und kompetenten Partner finden. “Wir schaffen mit dem neuen Empfehlungs- und Vermittlungs-Service Synergieeffekte und sehen uns als kollegiales Bindeglied zwischen Agentur und Unternehmen”, begründet Andrae seine Idee. Agenturen können sich bei trusted blogs registrieren lassen. Dadurch sinkt der Akquise-Aufwand und die Unternehmen erhalten einen geprüften und erfahrenen Partner.

Agenturen, die an einer Zusammenarbeit mit trusted blogs interessiert sind, können sich für weitere Informationen und die Aufnahme in die Agenturliste an trusted blogs unter info@trusted-blogs.com wenden. Weitere Infos unter https://www.trusted-blogs.com

Eduard Andrae, Blogger und Social-Media-Experte, hatte 2014 die Idee zu trusted blogs. Gemeinsam mit Rüdiger Schmidt und der Bremer team neusta GmbH gründete er die trusted blogs GmbH. Basis der Plattform bildet ein Blog-Magazin mit über 400.000 Beiträgen aus mehr als 3.800 Blogs. Agenturen können mit Hilfe eines selbst entwickelten Kampagnentools diese Daten nutzen, um Micro-Influencer für Marketing-Kooperationen per Mausklick zu ermitteln und direkt anzusprechen.

Kontakt
trusted blogs GmbH
Nicolas Scheidtweiler
Konsul-Smidt-Str. 24
28217 Bremen
+49 151 27506385
presse@trusted-blogs.com
https://www.trusted-blogs.com

Quelle: pr-gateway.de

 

Altersvorsorge für angestellte Ärzte

Neues Onlineportal bietet schnelle Orientierung und individuelle Beratung

Altersvorsorge für angestellte Ärzte

Welcher Rentenbetrag ergibt sich aus der Pflichtversorgung? Lohnt sich eine Pensionskasse? Und welche Auswirkung hat eine freiwillige Zusatzversicherung auf Steuerfreibeträge? Das Altersvorsorgeangebot für angestellte Ärzte wirft unzählige Fragen auf und ist für den Laien eigentlich kaum zu durchschauen. Orientierungshilfe bietet ab sofort das neue Onlineportal altersversorgung-aerzte.de. Es liefert Schritt für Schritt in kurzen und leicht verständlichen Videos alle nötigen Informationen, zeigt auf, welche Vorsorgeformen sich wann lohnen und welche staatlichen Förderungen es gibt.

Wer als Arzt oder Ärztin in kommunalen Kliniken oder Krankenhäusern arbeitet, hat vor allem eines: keine Zeit, sich intensiv um die eigene Altersversorgung zu kümmern. Noch dazu angesichts der enormen Komplexität des Themas Ärzteversorgung. Schließlich ist die Vielfalt an Altersvorsorgeangeboten für angestellte Mediziner riesig. Angefangen von der Pflichtversorgung durch das Versorgungswerk sowie die Zusatzversorgungskasse (ZVK) oder die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), die beide für die meisten verpflichtend sind, stehen unzählige Möglichkeiten der freiwilligen Zusatzversorgung zur Auswahl. Sei es durch den Arbeitgeber oder auf privater Basis.

Komplexes Thema verständlich präsentiert

Neben der großen Bandbreite an Angeboten, sind es zudem die möglichen “Nebenwirkungen” bestimmter Vorsorgeformen, wie zum Beispiel Einflüsse auf den Steuerfreibetrag etc., die es so schwierig machen, die optimale Vorsorgestrategie zu finden. Um angestellte Ärzte hierbei zu unterstützen, hat die bAV Innovationspartner GmbH aus Heilbronn, die sich auf Beratungsleistungen in puncto betriebliche Altersversorgung (bAV) und hier besonders auf den Bereich der Ärzteversorgung konzentriert, das Onlineportal altersversorgung-aerzte.de installiert. “Unser Ziel ist es, Medizinern das trockene und komplexe, aber eben auch sehr wichtige Thema Altersversorgung verständlich und auch kurzweilig näher zu bringen”, so Sven Küstner, Geschäftsführer der bAV Innovationspartner GmbH. In kompakten Videos erläutert daher Christian Kolodzik, ein beim Landgericht Stuttgart registrierter, unabhängiger Rentenberater, die fünf Stufen der Altersvorsorgepyramide für Mediziner an öffentlichen Kliniken.

Vorsicht vor Risiken und Nebenwirkungen

Dazu gehören zunächst die zwei Pflichtbausteine Versorgungswerk sowie Zusatzversorgungskassen (ZVK) und Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Zwar haben angestellte Ärzte auf beide Vorsorgeelemente keinen Einfluss, angesichts prognostizierter sinkender Leistungen in beiden Fällen lohnt es sich jedoch, die weiteren Stufen der Pyramide optimal an diese anzupassen. Seien es freiwillige betriebliche Altersversorgungsmöglichkeiten, private staatlich geförderte Angebote oder rein private Anlagealternativen. Entscheidend bei der Definition eines individuellen Vorsorgeplans ist es, mögliche Risiken ebenso wie Chancen zu erkennen. “Gerade steuerlich geförderte Vorsorgemöglichkeiten sind für Mediziner angesichts hoher steuerlicher Belastungen sehr lohnenswert”, erklärt Sven Küstner. “Gleichzeitig können sich jedoch die Beiträge zum Versorgungswerk und zur Zusatzversorgungskasse negativ auf die staatliche Förderung der betrieblichen Altersversorgung sowie der privaten geförderten Altersversorgung auswirken. Eine Früherkennung solcher Fallen ist daher von enormem Vorteil.”

Kostenloser Kurz-Check

Jeder Videoclip liefert nicht nur fachkundige Erläuterungen und wertvolle Expertentipps, sondern auch konkrete Handlungsempfehlungen. Wer daraufhin von der Theorie gleich zur Praxis übergehen und die eigene Altersversorgung unter die Lupe nehmen möchte, kann bei einem ersten kostenlosen Kurz-Check durch die Ärzteversorgungs-Experten einen ersten Eindruck bekommen, wo Handlungsbedarf besteht und Optimierungen möglich sind.

Die bAV Innovationspartner GmbH aus Heilbronn hat sich auf Beratungsleistungen in puncto betriebliche Altersversorgung (bAV) und hier besonders auf den Bereich der Ärzteversorgung konzentriert. Aufgrund dieser Expertise hinsichtlich der speziellen Herausforderungen von Kliniken und ihren angestellten Ärzten, stammen mehr als 80 Prozent der Unternehmenskunden aus dem Gesundheitswesen.

Firmenkontakt
bAV Innovationspartner GmbH
Sven Küstner
August-Wankmiller-Straße 13
74978 Heilbronn
07131 88716-40
info@bav-innovationspartner.de
https://altersversorgung-aerzte.de/

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Carmen Bloß
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921/75935-57
c.bloss@froehlich-pr.de
https://altersversorgung-aerzte.de/

Quelle: pr-gateway.de

 

Neue Version von Leawo iTransfer V2.0.0.0 ist nun verfügbar

Dateien unter iOS-Geräten, iTunes und PC übertragen und kopieren

Neue Version von Leawo iTransfer V2.0.0.0 ist nun verfügbar

Zusammenfassung: Um den Anwender zu unterstützen, iOS-Daten noch besser auf dem PC zu übertragen und zu verwalten, hat die Firma Leawo Software GmbH neulich ihre Software Leawo iTransfer für Win auf V2.0.0.0 aktualisiert. Dieses Upgrade umfasst zahlreiche Verbesserungen an vorhandenen Funktionen und Fehlerbehebungen.

Shenzhen, China – 12. Okt. 2017 – Leawo Software, ein führender Online Multimedia Lösungsentwickler und Softwareanbieter, hat seine Software Leawo iTransfer für Win auf Version 2.0.0.0. aktualisiert und offiziell veröffentlicht. Der neue iTransfer wird vor allem in 4 Aspekten verbessert: 1. Fehlerbehebung von langsamem Starten und Startbildschirm direkt in den Vollmodus zu wechseln; 2. Neue hinzugefügte Unterstützung für Eingabe des Zugangspasswortes während des Ladens von Daten; 3. Photo-Display-Liste wurde optimiert; 4. Neue Unterstützung für das Exportieren von SMS-Daten in TXT- und CSV-Dateien.

Leawo iTransfer zielt darauf ab, den Benutzern Lösungen für Datenübertragung zwischen iOS-Gerät, iTunes und Computer anzubieten. Bisher kann man 12 Arten von Dateien wie Fotos, Kontakte, Apps, Videos, SMS etc. übertragen. Darüber hinaus kann es als Dateimanager verwendet werden. Mithilfe von Leawo iTransfer können Benutzer ihre Mediendateien effektiv kontrollieren und verwalten.

Mit Hilfe der vorherigen Version von Leawo iTransfer können Benutzer SMS von iPhone auf Computer sichern. Die alte Version unterstützt jedoch nur die Übertragung der SMS-Datei in das SMS-Format, das nur von iOS unterstützt wird. Und jetzt kann man SMS-Dateien in Formaten von TXT und CSV über Leawo iTransfer V2.0.0.0 übertragen, was den Benutzern eine bessere Kontrolle ermöglicht. Hier ist auch zu erwähnen, dass Benutzer jetzt das Passwort direkt eingeben können, bevor sie sich entscheiden, die SMS-Daten zu sichern , ohne iTunes starten zu müssen.

Ein weiteres Problem war, dass es beim Nutzen von iOS 11 aufgetaucht wurde, nämlich die Systemalbum-Fotos konnten nicht in der Oberfläche von iTransfer angezeigt werden. Dieses Problem wurde nun von Leawo-Experten perfekt gelöst. Bei der früheren Versionen von iTransfer konnten Benutzer Fotos sowohl in der Kamera als auch in Fotos löschen, aber jetzt können Fotos nur vom Photos-Entrance gelöscht werden.

Abgesehen von den neuen und optimierten Funktionen hat Leawo Software auch einige Fehler behoben, um Anwender ein besseres Erlebnis anzubieten. Früher haben sich einige Benutzer darüber beschwert, dass iTransfer zu langsam gestartet wurde und das Programm beim Start auf dem ganzen Bildschirm angezeigt wurde. Darüber hinaus gab es auch kleine Fehler, z. B. PC wurde ausgeschaltet während der Übertragung von Fotos auf PC. Auch machmal gab es keine Reaktion von der Schaltfläche “Abbrechen” während des Ladens der Daten. Solche Probleme wurden jedoch in dieser neuen Version erfolgreich behoben.

Die kostenlose Testversion von Leawo iTransfer für Win erhalten Sie auf der offiziellen Website von Leawo Software: http://www.leawo.de/itransfer/. Da es sich bei der kostenlosen Testversion um eingeschränkte Funktionen handelt, ist eine registrierte Version mit unbegrenzten Funktionen zum Preis von 19,95 € pro Jahr einen Versuch wert. Außerdem kann man Leawo iTransfer für eine lebenslange Lizenz in Höhe von 29,95 € entscheiden.

Leawo ist ein professioneller Anbieter für multimediale Lösungen, spezialisiert sowohl auf das Aufbereiten und Verteilen von Medien über das Internet als auch für den Alltag. Unsere Produktpalette umfasst PC-Produkte wie z.B. DVD-, Video-, Flash- und PowerPoint-Konverter bis hin zu Produkten für Apple, wie z.B. Flash-, DVD- und Videokonverter. Diese Produkte sind weltweit und in Englisch, Japanisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch und immer mehr in Deutsch erhältlich, sowohl für Microsoft Windows und Apple OSX. Die Zukunft fest im Blick, wird Leawo immer das Beste geben, um seinen Kunden weltweit sowohl erstklassige, vielfältige und leicht zu bedienende Software als auch Unterstützung zukommen zu lassen.

Kontakt
Leawo Software GmbH
Steven Zhang
Yungu Innovation Industrial Park Phase I 1183
518057 Shenzhen
+86-755-86349501
+86-755-26738705
support@leawo.de
http://www.leawo.de

Quelle: pr-gateway.de