Weißer geht’s nicht

Entschuldigung, ich kann die Seite nicht finden.

Wenn Sie dem Link von einer anderen Seite gefolgt sind, ist es möglich, dass die Seite nicht mehr existiert oder umbenannt wurde. Nutzen Sie die Suche, um den gewünschten Inhalt zu finden:

Quelle: pr-gateway.de<br

Öko-Saatgut im Unternehmen EURALIS

Empfehlung EURALIS Bio Saatgut

Öko-Saatgut im Unternehmen EURALIS

NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH

Die Bedeutung von Öko-Saatgut im Unternehmen EURALIS

EURALIS-Empfehlung

Die Öko-Branche ist ein wachsender Markt mit steigender Bedeutung, auf dem EURALIS bereits präsent ist und auch in Zukunft Präsenz zeigen wird. Die Nachfrage nach Öko-Saatgut steigt weiterhin. Der Markt für und die Stellung von Öko-Saatgut wächst, und die generierten Umsätze wachsen kontinuierlich mit.

Das Öko-Sortiment der EURALIS Saaten GmbH basiert auf einer Sortenwahl, die durch langjährige Anbauerfahrung für den Bio-Markt zusammengestellt wurde. EURALIS ist ein Ansprechpartner auch wenn es um den ökologischen Landbau geht.

Die EURALIS Saaten GmbH reinvestiert jährlich 13 % des Umsatzes in die Züchtung. Während der Entwicklung neuer Sorten liegt von Beginn an auch ein Schwerpunkt auf der Entwicklung ökologischer Sorten.

Der Blick auf die Öko-Zucht ist aus der Sicht eines Saatzucht-Unternehmens notwendig. Besondere Themen sind dabei eine schnelle Jugendentwicklung und eine gute Unkrautunterdrückung. Die Bio-Sorten sollten den extensiven Bedingungen des ökologischen Landbaus gerecht werden.

Mit 60 Jahren Erfahrung in der Maiszüchtung und ergänzt mit neuem genetischen Material wie z.B. Tropical Dent, begegnet EURALIS dem steigenden Trend der Nachfrage an Biomilchprodukten. Im Sonnenblumen-Segment ist EURALIS Marktführer und für Sojasaatgut bereits führender GVO-freier Sojazüchter in Europa.

Das nach EUR-Verordnung erzeugte Bio-Saatgut-Sortiment ist nicht chemisch gebeizt und zeichnet sich durch eine starke Jugendentwicklung, gute Blattgesundheit und Stärke gegenüber Beikräutern aus. Als Ansprechpartner für die Praxis ist EURALIS bereits aktiv für Bio-Saatgut tätig.

Für die ökologische Vermehrung werden Sorten aus konventioneller Zucht eingesetzt. Im Segment Bio-Körnermais liefert dieser unter Bedingungen des ökologischen Anbaus hohe Erträge. Die Kombination aus hohen Erträgen und hohen Marktpreisen macht Bio-Körnermais leistungsfähiger im Vergleich zu Winterweizen. Insbesondere die Tropical-Dent-Genetik ermöglicht einen hohen Ertrag und Stabilität.

EURALIS Empfehlung Mais: die Sorten: ES Eurojet, ES Asteroid, ES Cirrius, ES BigBen

ES Eurojet ca. S 210 ca. K 210 empfiehlt sich durch eine schnelle Jugendentwicklung mit frühem Reihenschluss zur intensiven Beschattung. Die sehr gute Standfestigkeit, sowie Fusarium- und Kältetoleranz bringen der Sorte Ertragsstabilität. Das sehr hohe Kornertragspotenzial von ES Eurojet in Kombination mit guten Druscheigenschaften sorgt für eine hervorragende Wirtschaftlichkeit.

ES Asteroid ist ein klassischer Körnermais mit Tropical-Dent-Genetik und den Reifezahlen ca. S 250 und K 250. Das sehr hohe Kompensationsvermögen dieser Sorte ermöglicht den Anbau auch unter widrigen Bedingungen wie Trockenstress. Die Sorte ist extrem gesund und ertragsstark und für den Anbau amtlich empfohlen.

ES Cirrius ca. S 230 K 230 präsentiert sich mit einer fantastischen Kolbengesundheit. Die sehr gute Stresstoleranz dieser Sorte lässt sich durch den genetisch hohen Zahnmaisanteil begründen. Als Silo- und Körnermais auf ertragsschwachen, trockenen und sandigen Standorten liefert ES Cirrius hohe und beständige Ertragsleistungen.

ES BigBen ca. S 240 K 240 ist ein hochertragreicher Silo- und Energiemais, der mit einem gesunden Blattapparat punktet. Die sehr gute Standfestigkeit sorgt für eine sichere Ernte. ES BigBen ist ein Qualitätstyp mit hoher Energiedichte.

Die Sojabohne ist durch natürliche Resistenzen gegenüber Krankheiten für den Öko-Landbau eine Auszeichnung. Sorten mit starker Jugendentwicklung verringern den Unkrautdruck. Sie eignet sich als regionale GVO-freie Proteinquelle gut für den Futterbau. Zusätzlich hat sie einen hohen Vorfruchtwert, da sie als Leguminose mithilfe von Rhizobien Stickstoff aus der Luft fixieren kann und eine gute Bodenstruktur hinterlässt. Als Nachfolger profitieren dann insbesondere Stickstoff zehrende Kulturen wie z.B. Wintergetreide.

EURALIS Empfehlung Soja: die Sorten ES Comandor, ES Mentor, ES 152 (ES Favor)

ES Comandor Reifegruppe 000 ist eine ertragsstarke Sojabohnensorte mit früher Abreife und hohem Proteingehalt. Bis zur Ernte verfügt diese Sorte über eine ausgezeichnete Standfestigkeit. ES Comandor ist eine gesunde Sorte mit mittelhohem Hülsenansatz, die eine gute Beerntbarkeit gewährleistet.

ES Mentor Reifegruppe 00 ist eine der meistangebauten 00-Sorten in Europa. Sie verfügt über eine exzellente Standfestigkeit für Anbausicherheit und geringe Druschverluste. Die gute Bestandsentwicklung von ES Mentor sorgt für eine sichere Beerntbarkeit.

ESG 152 (ES Favor) Reifegruppe 000 liefert Spitzenerträge bei hervorragenden Proteingehalten. Eine Pflanze, die bei kurzer Pflanzenlänge extrem standfest ist. ES Favor verfügt über eine zügige Jugendentwicklung.

Neben Raps und Sojabohnen sind Sonnenblumen eine der wichtigsten Ölpflanzen im Ökolandbau. Sonnenblumen lassen sich gut unter ökologischen Bedingungen anbauen, da sie einen geringeren Schädlings- und Krankheitsdruck haben und sie deutlich weniger Stickstoff benötigen als z.B. Raps.

EURALIS Empfehlung Sonnenblume: die Sorten: ES Columbella, ES Savana

ES Columbella ist eine Körner-Sonnenblume, die beim Bundessortenamt die Höchsteinstufung mit einer 9 im Kornertrag bekommen hat. Die Sorte verfügt über eine sehr zügige Jugendentwicklung mit einem frühen Reihenschluss. Eine gesunde Sorte mit einer sehr geringen Anfälligkeit für Phoma und Verticillium. Als ertragsstärkste Sorte im E”U-Sortenversuch konnte ES Columbella 2016 und 2017 glänzen.

ES Savana ist eine früh abreifende Körner-Sonnenblume. Sie verfügt über eine sehr aufrechte Korbhaltung und ist sehr robust gegenüber Krankheiten durch Resistenzgene. Bei einer mittleren Pflanzenlänge und einer sehr guten Jugendentwicklung liefert sie optimale Eigenschaften.

Informationen online: https://www.euralis.de/download/sortimente/

EURALIS Saaten GmbH

EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa.

Kontakt
EURALIS Saaten GmbH
Gesa Christiansen
Oststrasse 122
22844 Norderstedt
040 608877 54
040 608877 11
gesa.christiansen@euralis.de
https://www.euralis.de/unternehmen/presse/

Quelle: pr-gateway.de<br

Whirlcare Industries startet mit Segen des Dalai Lama

Audienz beim Oberhaupt der Tibeter Höhepunkt eines Besuchs in der “Bright Mountain Dental Clinic”

Whirlcare Industries startet mit Segen des Dalai Lama

Ladakh im Norden Indiens ist bekannt für seine atemberaubende Landschaft und die tibetisch-buddhistische Kultur. In dieser abgeschiedenen Region liegt die “Bright Mountain Dental Clinic”, deren Aufbau vom Rollerclub “Die Göttlichen” aus Deißlingen-Lauffen, der Firma Whirlpools World sowie der Eigentümerfamilie Knoll unterstützt wurde. Höhepunkt eines Besuchs vor Ort war eine Privataudienz beim Dalai Lama.

Für ihre Mithilfe bei den Whirlpool-Kino-Tagen im Herbst 2017 hatten “Die Göttlichen” 1500 Euro für die Clubkasse erhalten. Als bekannt wurde, dass der Rollerclub das Geld einer Zahnklinik im Himalaya spenden wollte, hatte Whirlpools World kurzerhand den Betrag verdoppelt. Die Eigentümerfamilie Knoll legte privat nochmal 10.000 Euro für dieses Hilfsprojekt drauf, sodass die stattliche Summe von 13.000 Euro zur Verfügung gestellt werden konnte.

Vieles, was uns in Mitteleuropa selbstverständlich erscheint, ist in der nördlichsten Region Indiens purer Luxus. Dazu gehört die zahnärztliche Versorgung. Deshalb hat Dr. Rainer Roos, Zahnarzt in Neuhausen a.d. Fildern, nur einen Steinwurf von der Sommerresidenz des Dalai Lama entfernt die “Bright Mountain Dental Clinic” ins Leben gerufen. Von ihm stammte auch die Einladung zur Eröffnung der Zahnklinik in Choglamsar, um zu zeigen, was mit den Spendengeldern aus Deißlingen-Lauffen alles realisiert wurde.

Eine achtköpfige Gruppe, darunter Initiator Michael Lusanski und Timo Tausendfreund von den “Göttlichen” sowie Otmar Knoll, Direktor und Handlungsbevollmächtigter von Whirlpools World und Whirlcare Industries aus Deißlingen-Lauffen, machte sich schließlich auf den Weg nach Ladakh. Alle drei sowie zwei motorradfahrende Ärzte verbanden das Nützliche mit dem Angenehmen und erfüllten sich einen Traum: Mit einer Royal Enfield 500 durch den Himalaya! Das ursprünglich für das Militär konzipierte, in Indien gebaute Motorrad ist das ideale Gefährt für die anspruchsvollen Schotterpassagen und Wasserdurchquerungen und bewältigt auch Pässe auf über 5000 Metern ohne Probleme.

Die gibt es in Ladakh, wo man dem Himmel besonders nahe kommt, zuhauf. Sprichwörtlicher Höhepunkt der rund 1300 Kilometer langen Motorradtour war der Khardung La, der mit 5602 Metern als höchster befahrbarer Pass der Welt bezeichnet wird. Herrliche Ausblicke auf die majestätischen Bergriesen des Himalaya- und Karakorum-Gebirges waren der Lohn für die anstrengende Fahrt in der sauerstoffarmen Luft. Die karge Landschaft aus Felsen, Sand und Geröll steht hier in starkem Kontrast zu den tiefblauen Seen und bildet eine spektakuläre Naturkulisse. Dank eines einheimischen Guides konnten Motorräder und Begleitfahrzeug auch militärisches Sperrgebiet problemlos passieren.

Was eine Reise aber besonders macht, sind meist die Begegnungen unterwegs. Mit Einheimischen, die extrem hilfsbereit und gastfreundlich sind, obwohl sie selbst nur das Nötigste zum Leben haben. Mit Menschen, die unter einfachsten Bedingungen glücklich und zufrieden sind. Ein Treffen stellte dabei alles andere in den Schatten: eine Audienz beim Dalai Lama.

Trotz eines mehrtägigen Konvents mit 30.000 Buddhisten, die gekommen waren, um den Dalai Lama zu sehen, gewährte das geistliche Oberhaupt der Tibeter den Besuchern aus Deißlingen-Lauffen eine Audienz. Als Gastgeschenk war eine Kuckucksuhr mit im Gepäck – nicht als Symbol für die Zeit, die im Buddhismus keine Rolle spielt, sondern als Gruß aus dem Schwarzwald, zu dem der Dalai Lama eine ganz besondere Beziehung hat: Der in Schwenningen geborene Dokumentarfilmer Hermann Schlenker war 1972 einer der ersten, die den 14. Dalai Lama nach seiner Flucht aus Tibet im Exil in Dharamsala filmen durften. Ihn nennt der Dalai Lama noch heute “seinen besten Freund aus dem Schwarzwald.”

“Sein Charisma, sein humorvolles Lachen und seine Offenheit gegenüber Neuem sind faszinierend”, zeigt sich Otmar Knoll beeindruckt vom mittlerweile 83-jährigen Dalai Lama, dessen jüngere Schwester Jetsun Pema die “Bright Mountain Dental Clinic” offiziell eröffnete. Und durch die Unterstützung aus Deißlingen-Lauffen kam das Gespräch dann auch auf Whirlpools World und die neue Whirlcare-Produktionsstätte, für die der Dalai Lama die besten Wünsche mit auf den Weg gab. “Es ist uns eine Ehre, dass Whirlcare Industries mit den Glückwünschen und dem Segen des 14. Dalai Lama in die Produktion starten wird”, so Knoll.

Mit rund 200 verschiedenen Whirlpools und Swim-Spas bietet Whirlpools World aus Deißlingen-Lauffen bei Rottweil Europas größte Wellness-Ausstellung. Auf mehr als 5.000 m² befindet sich hier eine große Auswahl unterschiedlicher Spas führender Hersteller, die teilweise in Deutschland exklusiv nur bei Whirlpools World erhältlich sind. Hinzu kommt ein 1500 Quadratmeter großer Outdoor-Bereich.

Des Weiteren führt Whirlpools World Saunen, Infrarotkabinen, Whirlpool-Ersatzteile sowie ein umfangreiches Angebot an Zubehör und Accessoires. Whirlpools World ist auch mit Ausstellungen in Stuttgart und in Teulada, Spanien, vertreten.

Firmenkontakt
Whirlpools World
Margit Rowley
Römerstraße 158
78652 Deißlingen-Lauffen
+49 (0)7420/939791-441
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlpools-world.de/

Pressekontakt
Whirlcare Industries
Margit Rowley
Römerstraße 160
78652 Deißlingen-Lauffen
07420/939791-442
m.rowley@whirlcare.com
https://www.whirlcare.de/

Quelle: pr-gateway.de<br

congstar auf der IFA: neue flexible congstar Fair Flat und Datenoffensive

Außerdem: mehr Daten bei Allnet Flat Tarifen und Prepaid per WhatsApp aufladen

Köln, 31. August 2018. Interessante Neuheiten für den Herbst 2018 präsentiert der Mobilfunkanbieter congstar auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. Im Mittelpunkt steht dabei der innovative und flexible congstar Fair Flat Tarif: Postpaid-Kunden können in diesem besonders fairen neuen Tarif ein monatliches Datenvolumen zwischen 2 und 10 GB festlegen, zahlen aber nur nach tatsächlichem Datenverbrauch. Zudem wird es bei congstar auch nach Abschluss der aktuellen Allnet Flat Aktion dauerhaft bis zu 10 GB monatliches Datenvolumen für die congstar Allnet Flat Tarife geben. In Verbindung mit den congstar Allnet Flat Tarifen und der neuen congstar Fair Flat ist die Nutzung der monatlich kündbaren LTE 50 Option möglich. Darüber hinaus präsentiert congstar die neuen Prepaid-Pakete Basic S, Allnet M und Allnet L als bedarfsgerechte Optimierung des Prepaid-Portfolios. Und als erster Anbieter im deutschen Markt bietet congstar seinen Prepaid-Kunden bald die Möglichkeit, Guthaben per WhatsApp Chat aufzuladen.

Neu: congstar Fair Flat Tarif mit variabler Abrechnung je nach Datenverbrauch

Ab Oktober und bis Ende 2018 können Mobilfunknutzer eine besonders flexible und faire Tarifvariante im congstar Postpaid-Portfolio buchen. Der congstar Fair Flat Tarif ermöglicht dem Kunden, sein maximales Datenvolumen monatlich in sieben Stufen zwischen 2 und 10 GB bei max. 25 Mbit/s neu einzustellen. Liegt der tatsächliche Verbrauch im Abrechnungsmonat in einer niedrigeren Datenstufe, wird auch nur diese berechnet. Hat der Kunde das gebuchte Datenvolumen vorzeitig aufgebraucht, lässt sich über mehrere SpeedOn-Optionen zusätzliches Datenvolumen hinzubuchen. Falls der Kunde dies nicht wünscht, hat er auch nach dem Verbrauch des Datenvolumens über die Fair Flat volle Kostenkontrolle. Wird im nächsten Monat mit einem höheren Datenverbrauch gerechnet, kann einfach eine höhere Datenstufe eingestellt werden – ohne Risiko, denn sie muss nur dann bezahlt werden, wenn der Verbrauch tatsächlich so hoch ist. Monatlich werden zwischen 15 Euro – in der Datenstufe bis maximal 2 GB Datenverbrauch – und 30 Euro für maximal 10 GB berechnet. Die Preisdifferenz zwischen den Datenstufen beträgt jeweils 2,50 Euro. Im monatlichen Preis ist stets auch eine Telefonie-Flat in alle deutschen Netze enthalten. Für jede SMS fallen 9 Cent pro Versand an. Wer mehr Datengeschwindigkeit nutzen möchte, kann mit der optionalen und monatlich kündbaren LTE 50 Option für 5 Euro im Monat zusätzlich die Surfgeschwindigkeit auf max. 50 Mbit/s im LTE-Netz verdoppeln. Die congstar Fair Flat hat keine Mindestvertragslaufzeit und ist ab Oktober unter www.congstar.de oder über die Bestell-Hotline 0221 79700700 (Montag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Sonntag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr) buchbar. Die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt 30 Euro.

“Mit der congstar Fair Flat bieten wir ein echtes Highlight auf dem Mobilfunkmarkt. Datenvolumen flexibel einstellen und nur nach tatsächlichem Verbrauch bezahlen – das ist nicht nur fair, sondern passt auch perfekt zum congstar Markenversprechen”, so congstar Geschäftsführer Dr. Peter Opdemom. Vorabinformationen zur congstar Fair Flat sind bereits jetzt unter www.congstar.de/handytarife/congstar-fair-flat/fair-flat zu finden.

Dauerhaft bis zu 10 GB Datenvolumen bei congstar Allnet Flat Tarifen

Darüber hinaus geht congstar bei den Allnet Flat Tarifen mit einer dauerhaften Aufwertung in die Datenoffensive. Auch wer nach Beendigung der bis zur IFA laufenden Allnet Flat Aktion einen der congstar Allnet Flat Tarife online bucht, erhält bis zu 10 GB Datenvolumen monatlich. Ab dem 3. September gelten folgende Konditionen:

– Die congstar Allnet Flat umfasst in der Laufzeitvariante für 20 Euro im Monat 3 GB Datenvolumen bei max. 25 Mbit/s sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Bei Onlinebuchung stehen sogar 4 GB bei max. 25 Mbit/s monatlich zur Verfügung.

– Bei der congstar Allnet Flat Plus gibt es in der Laufzeitvariante für 30 Euro im Monat 6 GB Datenvolumen bei max. 25 Mbit/s sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Bei Onlinebuchung können dauerhaft 10 GB monatliches Datenvolumen bei max. 25 Mbit/s genutzt werden.

– Zur congstar Allnet Flat und zur congstar Allnet Flat Plus lässt sich für zusätzlich 5 Euro im Monat die congstar LTE 50 Option hinzubuchen. Sie ermöglicht die Nutzung des LTE-Netzes und verdoppelt zusätzlich die Surfgeschwindigkeit auf max. 50 Mbit/s. Die LTE 50 Option ist monatlich kündbar.

– Sowohl die congstar Allnet Flat als auch die congstar Allnet Flat Plus sind für 2 Euro monatlich mehr auch ohne Mindestvertragslaufzeit buchbar und jederzeit kündbar.

– Die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt bei Flex- und Laufzeitvariante jeweils 20 Euro.

Weitere Informationen und Buchung der aufgewerteten Allnet Flat Tarife ab 3. September online unter www.congstar.de/handytarife/smart-allnet-flat-tarife-vergleich, über die Bestell-Hotline unter 0221 79700700 (Montag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Sonntag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr) sowie in den Telekom Shops und im Fachhandel.

Neuer congstar Basic Tarif

Ab Herbst wird das congstar Postpaid Angebot zudem durch einen Smartphone-Tarif für Einsteiger und Wenignutzer unterhalb des congstar Smart Tarifs abgerundet. Der neue congstar Basic Tarif wird für monatlich 5 Euro in der Laufzeitvariante 500 MB Datenvolumen mit max. 25 Mbit/s sowie 100 Allnet-Minuten inklusive bieten, jede weitere Minute und jede SMS kosten 9 Cent pro SMS. Die monatlich kündbare Flex-Variante des congstar Basic Tarifs wird 7 Euro im Monat kosten.

Bedarfsgerechte Optimierung des congstar Prepaid-Portfolios durch neue Prepaid-Pakete

Auch für congstar Prepaid Kunden präsentiert congstar Neuheiten auf der IFA. Ab dem 25. September werden die Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet im Neukundengeschäft durch die drei neuen Prepaid-Pakete Basic S, Allnet M und Allnet L abgelöst:

– Das congstar Prepaid-Paket Basic S für Einsteiger kostet 5 Euro / 4 Wochen und beinhaltet 400 MB Datenvolumen mit max. 25 Mbit/s. Zudem sind 100 Allnet-Minuten inklusive, jede weitere Minute und jede SMS kosten 9 Cent.

– Das Prepaid-Paket Allnet M für Allrounder für 10 Euro / 4 Wochen umfasst 1,5 GB mit max. 25 Mbit/s und eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze. Jede SMS kostet hier ebenfalls 9 Cent.

– Das Prepaid-Paket Allnet L für Vielsurfer kostet 15 Euro / 4 Wochen. Hier stehen 3 GB mit max. 25 Mbit/s und eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze zur Verfügung, pro SMS werden 9 Cent berechnet.

Bei allen drei neuen Prepaid-Paketen können mit der SMS Option 50 für je 1 Euro 50 SMS / 4 Wochen flexibel zu- und abgebucht werden. Die bisherigen congstar Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet können weiterhin aktiviert werden.

Prepaid-Aufladung ab Ende September auch per WhatsApp möglich

Eine weitere IFA-Neuheit für congstar Prepaid-Kunden: Ab Ende September kann das Prepaid-Guthaben auch per WhatsApp-Chat aufgeladen werden. Hierfür muss lediglich eine Nachricht mit dem gewünschten Aufladebetrag 15, 30 oder 50 Euro an die congstar WhatsApp Nummer 0175 9999589 gesendet werden, anschließend wird der Aufladeprozess in wenigen Schritten abgewickelt. congstar realisiert diese innovative Auflademöglichkeit als erster Anbieter in Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister LIQUIX.

Alle weiteren Informationen zu congstar und dem aktuellen Produktangebot sind unter www.congstar.de zu finden.

Der Kölner Telekommunikationsanbieter congstar bietet Mobilfunk-Produkte im Prepaid- und Postpaid-Bereich sowie DSL- und VDSL-Komplettanschlüsse an. Seinen Unternehmenserfolg seit dem Marktstart im Jahr 2007 verdankt congstar der Kombination aus hervorragender D-Netz-Qualität, günstigen Preisen und flexiblen Vertragslaufzeiten. Davon profitieren mittlerweile mehr als 4 Millionen Kunden. congstar Produkte und Services werden regelmäßig ausgezeichnet. Im Oktober 2017 erhielt congstar das Handelsblatt-Qualitätssiegel “Marke des Jahres 2017″ in der Kategorie Mobilfunk und Telekommunikation. Focus Money verlieh congstar in den Jahren 2012 bis 2018 das Siegel “Fairster Mobilfunkanbieter”. Die Leser von Europas führender Fachzeitschrift für Telekommunikation connect wählten congstar 2018 bereits zum siebten Mal in Folge zum “Mobilfunkanbieter des Jahres”. congstar Produkte können über www.congstar.de oder die Bestell-Hotline unter 0221 79700700 (Montag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Sonntag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr) sowie in den Telekom Shops und bei ausgewählten Handelspartnern bestellt werden. congstar ist seit 2012 Mobilfunkpartner der REWE Group und technischer Leistungserbringer von ja! mobil und PENNY MOBIL. Einen Beitrag zum Umweltschutz leistet congstar durch CO2-neutrales Arbeiten am Unternehmensstandort. Seit Juli 2014 ist congstar als Hauptsponsor des FC St. Pauli zurück in der 2. Bundesliga. Damit wird eine gemeinsame Erfolgsgeschichte fortgesetzt, bereits 2007 bis 2009 war congstar Sponsor des FC St. Pauli.

Firmenkontakt
congstar GmbH
Timo Wakulat
Weinsbergstraße 70
50823 Köln
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
https://www.congstar.de

Pressekontakt
navos Public Dialogue Consultants GmbH
Olaf Strubelt
Volmerswerther Str. 41
40221 Düsseldorf
+49 (0) 211 / 960 817 – 82
congstar@navos.eu
http://www.congstar.de/presse

Quelle: pr-gateway.de<br

Erotisches Mode-Event AVANTGARDISTA wieder im Oktober 2018

Das Alternative Fashion Weekend AVANTGARDISTA wird im Oktober 2018 zum zweiten Mal in
München stattfinden – Mehr als 30 internationale Designer kommen an die Isar-Metropole

Erotisches Mode-Event AVANTGARDISTA wieder im Oktober 2018

München, den 31.08.2018 Nach dem großen Erfolg der ersten AVANTGARDISTA im November

letzten Jahres in München haben sich die Macher entschieden: Auch in diesem Jahr wird das

Lifestyle-Weekend vom 19. Bis zum 21. Oktober wieder stattfinden. Die Kombination aus FashionEvent,

Designergipfel, Modenschau und Party konnte bei Gästen und Designern punkten und die

Nachfrage der internationalen Modeschöpfer auf die Plätze im Showroom und bei den FashionShows

war enorm. Damit ist es weltweit einzigartig.

So werden in diesem Jahr aktuell 30 internationale Couturiers, Schmuckdesigner, Bootmaker und

Künstler das Alternative Fashion Weekend mit ihren Kreationen bereichern. Neben alternativer

Kleidung für Sie und Ihn dürfen sich die Besucher zudem auf die unterschiedlichsten Accessoires

freuen. Maßgefertigte Stiefel und Handschuhe, Schmuck und Kopfschmuck runden die Outfits ab.

Als zusätzliches Highlight zeigt der renommierte Fotokünstler Sven Hoffmann Werke aus seinem

Bildband “Strenge Damen II”.

Die Besucher erhalten durch erweiterte Öffnungszeiten mehr Möglichkeiten, den Designern bei ihrer

kreativen Arbeit über die Schulter zu schauen als im letzten Jahr und die neuesten Entwürfe auf dem

Laufsteg zu bewundern.

Unter dem Motto “Are you ready for the next level of fashion?” öffnet die AVANTGARDISTA am

gleichen Ort wie im letzten Jahr, dem Kohlebunker(Motorworld), Lilienthalallee 35 ihre Tore. Und das

bereits am Freitag, dem 19. Oktober 2018 am Abend. Das “Meet &Greet” findet diesmal nicht im

Event-Hotel, sondern direkt on Location statt. Starten wir es bereits um 19 Uhr mit der Vernissage von

Sven Hoffmann. Die Designer, Models und Macher freuen sich ab 20 Uhr in lockerer Atmosphäre

auf einen Plausch mit den Besuchern.

Am Samstag, den 20. Oktober öffnet der Showroom um 12 Uhr seine Pforten um den Besuchern vor

den Shows am Abend ausreichend Zeit zu geben, nach Herzenslust zu sehen, fühlen und

anzuprobieren. Hier ist das Motto “see – touch – feel”, natürlich darf auch geshoppt werden. Ab 19

Uhr gibt es dann ganz viel “see” – die brandneuen Kollektionen der Designer werden als erstes auf

dem Catwalk der AVANTGARDISTA in München gezeigt.

Parallel zum Show-Room, der um 24 Uhr schließt, startet um 22 Uhr im angrenzenden “Kesselhaus”

die inzwischen schon legendäre After-Show Party “Space Intruders”, eine gute Gelegenheit, die

extravaganten Outfits zu präsentieren und auf ihre Tanztauglichkeit zu überprüfen.

Designer: AIO Fashion (Berchtesgaden, Germany), Amentium (Liverpool, UK), Arcane Accessories (Bad Homburg,

Germany ), benno von stein (Stockach, Germany), Chained and Stoned (Margate, UK), Chronomatic Luxery

Latex Wear (Berlin, Germany), Cici Tiara (Berlin, Germany), Cochaine (Berlin, Germany), Engineers of Desire

(London, UK), Etere (Brest, Belarus), ExxEss Latex (Tacoma, Washington, USA), Fernando Berlin (Berlin, Germany),

Figure of A (London, UK), GlanzGlück (Vienna, Austria), GoldPiercingArt (Laufen, Germany), Hebi Corsets

(Genoa, Italy), Kurage (Tokyo, Japan), Maniac Latex (Berlin, Germany), Maripaux (Schöneiche, Germany),

Marquis Fashion (Solingen, Germany), Rohmy Ropework Couture (Karlsruhe, Germany), Rosengarn

(Geilenkirchen, Germany), Rubbella (Feanwlden, Netherland), RubbErik (Vienna, Austria), Schnittmuskel

(Karlsruhe, Germany), Tatjana Warnecke (Berlin, Germany) powered by 6imSinn, The Custom Boot & Shoe

Company (Paphos, Cyprus), Tight Laced (Berlin, Germany), Yourshape (Hattingen, Germany)

Die Avantgardista findet zum zweiten Mal in München statt. Die Kombination aus Fashion-Shows,

Designergipfel und After-Show Party ist weltweit einmalig und etabliert sich in München als

“Alternative Fashion Weekend” im Kalender der Modewelt. Die Avantgardista lockte im letzten Jahr

mehr als 1.500 Besucher an. Damit ist das Event das größte in Europa. Sie ist der internationale

Treffpunkt für avantgardistische Couture und Accessoires und szenige High Fashion. Mehr als Dreißig

Modedesigner, darunter neben vielen Altmeistern der alternativen Mode auch junge NachwuchsCouturiers

aus Deutschland, Europa, den USA, Weißrussland und Japan, präsentieren ihre aktuellen

Kollektionen im Showroom und in extravaganten Fashion-Shows. Im Mittelpunkt stehen Materialien

wie Natur- und veganes Leder, hauchzartes Latex und stabiles Gummi, aber auch traditionelle

Stoffe, die mit neuen Materialien zu einzigartigen Kleidungsstücken und unvergesslichen

Accessoires verarbeitet werden, die in ihrer Qualität und Extravaganz der klassischen Haute

Couture in nichts nachstehen. Schon heute findet sich alternative Mode auf vielen Laufstegen,

Galen und roten Teppichen von Mailand bis New York.

Parallel zur Avantgardista findet die offizielle After Show Party “SubRosaDictum. Space Intruders”

statt – ein inzwischen traditioneller Anlaufpunkt für Liebhaber alternativer Lifestyle-Events aus der

ganzen Welt.

Weitere Informationen unter www.avantgardista.net

PR und Kommunikation

Kontakt
Klartext PR
Alexander Görbing
Jesuitengasse 2 2
86152 Augsburg
01605560471
alexander@goerbing-klartextpr.de
http://www.pure-water-for-generations.com

Quelle: pr-gateway.de<br

Das neue HUAWEI Mate20 lite: Mit künstlicher Intelligenz bereit für die Zukunft

Der neue Kirin 710 System on a Chip im HUAWEI Mate20 lite revolutioniert die Smartphone-Mittelklasse

Düsseldorf, 31. August 2018 – Die HUAWEI Mate-Serie verkörpert fortschrittliche Technologien und präsentiert mit dem HUAWEI Mate20 lite den ersten Vorboten der HUAWEI Mate20-Serie. Als führendes Unternehmen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) und Smartphone-Fotografie gelingt es dem Technologiekonzern erstmals die fortschrittlichen KI-Funktionen der Topmodelle einer breiteren Masse zur Verfügung stellen – kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung machen es möglich. Das Gerät ist mit zwei Dual-Kameras für professionelle Fotografie ausgerüstet, kombiniert erstklassige Technologie mit leistungsstarker Hardware, einem intelligenten Batteriemanagement und ansprechendem Design.

Künstliche Intelligenz für alle

Ausgestattet mit dem neuen Octa-Core System on a Chip (SoC) Kirin 710, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Speicherplatz, der mit einer microSDTM-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar ist, ist das HUAWEI Mate20 lite bestens gerüstet für leistungsstarke und innovative KI-Lösungen. Mithilfe der Architektur des Kirin 710 – zusammengesetzt aus CPU, GPU und DSP – und dem langanhaltenden Akku kann HUAWEI sogar die Master AI in einem Mittelklasse-Modell integrieren. Außerdem verbessert der SoC nicht nur Fotografie-Funktionen und Leistung sondern auch die Akkulaufzeit.

Auch ungeliebte Aufgaben gehören der Vergangenheit an: So erleichtert beispielsweise der KI-Shopping-Assistant das Einkaufserlebnis indem er Produkte auf einem Foto identifiziert und auch die Onlineshops liefert, wo das Produkt erworben werden kann. Im Hintergrund filtert die KI-gestützte Noise Cancellation Hintergrundgeräusche bei Telefongesprächen heraus und verbessert so die Sprachqualität. Selbst die Tage des mühsamen Ordnens von Fotos sind gezählt: Die Smart Gallery des HUAWEI Mate20 lite sortiert mit intelligenten Algorithmen thematisch passende Fotos automatisch in einzelne Alben.

Schnell knipsen mit vier Kameras und künstlicher Intelligenz

HUAWEI stattet das HUAWEI Mate20 lite mit seiner revolutionären Kameratechnologie aus. Vier KI-unterstütze Kameras stellen sicher, dass Nutzern ein Premium-Fotografieerlebnis ermöglicht wird.

Die dualen Frontkameras des HUAWEI Mate20 lite mit 24 MP und 2 MP werden mithilfe der KI aufgewertet und erkennen mehr als 200 verschiedene Szenarien aus acht unterschiedlichen Kategorien (darunter Blauer Himmel, Strand, Pflanze, Nacht und vieles mehr). So wird jede Aufnahme Szene für Szene optimiert. Die Frontkameras unterstützen zusätzlich eine Echtzeit-HDR-Vorschau sowie Videoaufnahmen für hervorragende Bilder auch in dunklen Umgebungen oder bei beleuchteten Objekten im Hintergrund. Dank Studio Lighting ist auch das Seflie perfekt nach Wunsch ausgeleuchtet und ein personalisiertes 3D-Qmoji (in GIF- oder Video-Format) lädt ein zum Spaß mit Freunden oder auf soziale Medien.

Die 20 MP und 2 MP Hauptkamera liefert hohe Qualität und Tiefendaten – für brilliante Fotos mit professionellem Bokeh-Effekt. Das intelligente KI-System hat bereits mehr als 100 Millionen Fotografien analysiert und erkennt mehr als 500 Szenarien aus 22 Kategorien wie etwa Porträt, blauen Himmel, Schnee oder antike Gebäude. Damit stellt sich die Kamera automatisch für die bestmöglichen Ergebnisse ein. Die Hauptkamera unterstützt eine 16-fache Super Slow Motion mit 480fps.

Mehr Leistung

Das HUAWEI Mate20 lite beweist mit seinem 3.750 mAh Akku und der SuperCharge-Schnellladetechnologie, dass Leistung längst nicht mehr nur in der Smartphone-Elite zu finden ist und hält deutlich länger durch: Bis zu 17 Stunden Videogenuss, 23 Stunden Telefongespräche, elf Stunden Internetnutzung oder 107 Stunden Musik sind möglich.

Aufgrund des leistungsstarken Akkus und der großen Speichermöglichkeiten wird auch das Spielerlebnis besser. Die AI Game Suite mit dem Game Accelleration-Modus erkennt und priorisiert Spielprozesse. Der Modus “Uninterrupted Gaming” blockiert darüber hinaus alle Benachrichtigungen außer Anrufe, Alarme und Batteriewarnungen – und unterstützt einen schnellen Wechsel zwischen WLAN und 4G-Netzen, damit die Nutzer auch unterwegs immer verbunden bleiben.

Ultimatives Display-Erlebnis

Mit dem HUAWEI Mate20 lite bekommt der Anwender eine große Arbeits- und Spielfläche: Ein 6,3-Zoll (16 cm) HUAWEI FullView-Display mit 19,5:9 FHD+ Auflösung (2340×1080 Pixel) bietet noch einmal vier Prozent mehr Bildschirm-zu-Gehäuse-Verhältnis als beim Vorgänger.

Das HUAWEI Mate20 lite ist typisch für die Mate-Serie symmetrisch gestaltet und mit einem ansprechenden abgerundeten Glas-Display versehen.

Vorbesteller-Bonus

In Deutschland startet am 31. August 2018 die Vorverkaufsphase mit einem speziellen Vorbesteller-Angebot. Bis zum 6. September 2018 erhalten Vorbesteller des HUAWEI Mate20 lite in Saphire Blue und Black einen Amazon Echo im Wert von 99,99 EUR gratis dazu. Alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen unter https://consumer.huawei.com/de/promotions/

Preise und Verfügbarkeit

Das HUAWEI Mate20 lite ist ab 7. September 2018 als Dual-SIM-Variante in den Farben Sapphire Blue, Black und Platinum Gold zum Preis von 399 Euro verfügbar.

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 18 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor – Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Convertibles und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Firmenkontakt
HUAWEI TECHNOLOGIES
Kathrin Widmayr
Hansaallee 205
40549 Düsseldorf
+ 49 162 2047631
Kathrin.Widmayr@huawei.com
http://www.huawei.com/de/

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies
Anja Klein
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736246
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Quelle: pr-gateway.de<br

Neues Haar – neues Ich! Nährende Pflege bis in die Haarspitzen

LR launcht neue Nutri-Repair Haarpflege-Linie mit Aloe Vera-Gel und 7 natürlichen Ölen

Neues Haar - neues Ich! Nährende Pflege bis in die Haarspitzen

Bye bye, “bad hair day”! Hallo geschmeidiges, glänzendes und fruchtig-frisch duftendes Haar – jeden Tag! Mit der neuen LR ALOE VIA Nutri-Repair Haarpflege steht dem Traumhaar nichts mehr im Wege! Haare und Kopfhaut bekommen den ultimativen Pflege-Boost: Für seidige Geschmeidigkeit, gesunden Glanz und Selbstbewusstsein bis in die Haarspitzen. Das Pflegesystem mit einer einzigartigen Kombination aus purem Aloe Vera-Gel und 7 natürlichen Ölen nährt, stärkt und repariert das Haar bis in die Tiefe und schützt es vor Haarbruch. Aloe Vera gilt als Feuchtigkeitsbooster Nummer 1 und als wahres Multitalent. Denn das Blattgel der Pflanze besteht aus einem einzigartigen Wirkstoffcocktail, unter anderem aus Vitaminen und Mineralien. “Die Entwicklung und Herstellung von Aloe Vera-Produkten gehört zu unseren Kernkompetenzen. In der Hautpflege ist Aloe Vera mittlerweile eine feste Größe – jetzt stecken wir unsere langjährige Erfahrung in eine neue Hair Care-Linie. Damit gehört trockenes und strapaziertes Haar der Vergangenheit an. Zusätzlich haben die Produkte einen herrlich vitalisierenden Duft – laut Dermatest-Studie sind 95 Prozent der Personen vom Duft begeistert”, so Jessica Deventer, Vice President Marketing & Communication bei LR Health & Beauty.

3x bessere Kämmbarkeit & 90 Prozent weniger Haarbruch

Bei kombinierter Anwendung von Shampoo, Spülung und Maske lassen sich die Haare 3x besser kämmen und es gibt über 90 Prozent weniger Haarbruch im Vergleich zu einem Neutralshampoo, bestätigt eine weitere Studie von proDERM. Die neue Nutri-Repair Haarpflege zieht ins Badezimmer ein und sorgt für seidige Geschmeidigkeit und gesunden Glanz. Die Produkte stehen unter dem Motto Stärkung, Geschmeidigkeit, Langzeit- und Hitzeschutz.

STÄRKUNG: Nutri-Repair Haarshampoo

Mit 45 Prozent Aloe Vera-Gel und Bio-Bambus-Extrakt: Das Nutri-Repair Haarshampoo reinigt sanft, stärkt das Haar von außen, versorgt Haar und Kopfhaut mit viel Feuchtigkeit und ist ideal für die tägliche Haarwäsche geeignet.

GESCHMEIDIGKEIT: Nutri-Repair Haarspülung

Nach dem Shampoo kommt die neue Nutri-Repair Haarspülung zum Einsatz: Mit 15 Prozent Aloe Vera-Gel und Nutri-Oil-Repair-Complex aus 7 natürlichen Ölen nährt und repariert sie das Haar von innen – ohne zu beschweren. Sie glättet und versiegelt die Haaroberfläche und hinterlässt geschmeidiges, glänzendes Haar.

LANGZEITSCHUTZ: Nutri-Repair Haarmaske

Ein bis zwei Mal pro Woche empfehlen die Experten eine Tiefenpflege – anstatt der Spülung einfach die neue Nutri-Repair Haarmaske auftragen und dem Haar eine Auszeit gönnen. Mit 15 Prozent Aloe Vera-Gel und Nutri-Oil-Repair-Complex aus 7 Ölen nährt und repariert sie das Haar in der Tiefe, füllt poröse Stellen, gibt dem Haar so seine Stabilität zurück und schützt es langfristig vor Haarbruch.

HITZESCHUTZ: Nutri-Repair Leave-in Kur

Spendet Feuchtigkeit, duftet fruchtig-frisch und wirkt wie ein Hitzeschutzmantel für die Haare: die Nutri-Repair Leave-in Kur einfach auf das handtuchtrockene Haar vor dem Föhnen oder Glätten aufsprühen und wie gewohnt stylen. Mit 60 Prozent Aloe Vera-Gel und Bio-Bambus-Extrakt. Auch super für Zwischendurch: Aufsprühen, stylen, fertig. Dem Haar Feuchtigkeit schenken war noch nie so einfach.

Alle Produkte der neuen LR ALOE VIA Nutri-Repair Haarpflege-Linie sind im LR Kundenshop unter shop.LRworld.com erhältlich.

Unter dem Motto “More quality for your life.” produziert und vermarktet die LR Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im westfälischen Ahlen verschiedene Schönheits- und Gesundheitsprodukte in 28 Ländern. Dazu zählen pflegende und dekorative Kosmetikartikel, Nahrungsergänzungsmittel und Parfums. Die Verarbeitung der Aloe Vera gehört seit über 15 Jahren zu den Kernkompetenzen von LR Health & Beauty, dabei wird ausschließlich das wertvolle Blattinnere verwendet. Mit einem jährlichen Volumen von rund 12.000 Tonnen Aloe Vera-Blättern gehört das Unternehmen zu den größten Herstellern von Aloe Vera-Erzeugnissen weltweit. In Ahlen verfügt das Unternehmen über Europas modernste Aloe Vera-Produktionsstätte für Aloe Vera-Drinking-Gele. Im Duftsegment arbeitet das 1985 gegründete Unternehmen mit Prominenten wie Guido Maria Kretschmer, Karolina Kurkova und Bruce Willis zusammen. LR ist mit 1.200 Mitarbeitern sowie tausenden registrierten Vertriebspartnern und Kunden eines der führenden Direktvertriebsunternehmen in Europa. Die starke Marktposition von LR basiert vor allem auf der qualitativ hochwertigen Produktpalette und dem attraktiven, in der Branche beispielhaften Vergütungs- und Weiterbildungskonzept für die Vertriebspartner. Mit dem LR Global Kids Fund e.V. unterstützt LR zudem bedürftige Kinder und ihre Familien in den verschiedensten Ländern der Welt – schnell und unbürokratisch in Kooperation mit etablierten Institutionen vor Ort.

Firmenkontakt
LR Health & Beauty
Almut Kellermeyer
Kruppstraße 55
59227 Ahlen
02382 / 7060-106
a.kellermeyer@LRworld.com
http://www.lrworld.com

Pressekontakt
impact Agentur für Kommunikation GmbH
Angela Klemann
Holzhausenstraße 73
60322 Frankfurt am Main
069 / 955264-29
a.klemann@impact.ag
http://www.lrworld.com

Quelle: pr-gateway.de<br

Studiengang "Film als szenische Kunst" in dieser Form einmalig in Deutschland und Europa

Filmschauspiel und Regie werden als Einheit im Studium an der DEKRA | Hochschule für Medien gelehrt

Pressemitteilung

Zum Wintersemester 2018 bietet die DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin einen neuen und in dieser Form einmaligen Studiengang an: Film als szenische Kunst. Dieses Bachelorstudium verbindet zum ersten Mal in Deutschland und Europa die Ausbildung für die Performance vor sowie hinter der Kamera. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung einer Medien-Persönlichkeit im Zeitalter des Bildes. Filmschauspiel und Regie werden nicht getrennt voneinander gesehen, sondern als Einheit im Studium gelehrt.

Das Grundlagenstudium umfasst das Filmschauspiel und die Inszenierung, Module wie audiovisuelle Philosophie und Filmtheorie, künstlerische Grundkurse in Gestaltung, Bewegung, Musik und Stimme sowie das Erlernen umfangreicher Filmtechnik. Grundlage für die beiden Spezialisierungen “Filmschauspiel und Regie” oder “Filmbildung” bildet eine breit angelegte künstlerische und wissenschaftliche Lehre, in der sich praktische und theoretische Module abwechseln.

Verantwortlich für den Studiengang zeichnet der bekannte Schauspieler und Regisseur RP Kahl. Er ist seit Februar 2018 Professor für Film und Fernsehen an der DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin.

Weitere Informationen zum Studiengang finden sich auf der Webseite der Hochschule oder in dem Video, in dem RP Kahl vor seinem Studio in Los Angeles erste Einblicke in die Lehrinhalte gibt.

Wer allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess hat oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren möchte, meldet sich bitte per Mail bei der Studienberatung oder telefonisch unter der Rufnummer +49.30.290080233.

Kontakt:

DEKRA | Hochschule für Medien

Grit Steckmann-Bleek

Ehrenbergstr. 11-14

10245 Berlin

T: 030.290080214

grit.steckmann-bleek@dekra.com

www.dekra-hochschule.de

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist eine staatlich anerkannte und durch den Wissenschaftsrat akkreditierte Hochschule mit Sitz in Berlin-Friedrichshain. Knapp 400 Studierende lernen in den Studi-engängen Film und Fernsehen, Journalismus und PR sowie Kommunikationsmanagement. Trägerin der Hochschule ist die DEKRA Akademie GmbH, einem der größten privaten Bildungsunternehmen in Deutschland. Weitere Informationen: www.dekra-hochschule.de

Kontakt
DEKRA | Hochschule für Medien
Grit Steckmann-Bleek
Ehrenbergstraße 11-14
10245 Berlin
+49.30.290080214
grit.steckmann-bleek@dekra.com
http://www.dekra-hochschule.de

Quelle: pr-gateway.de<br

Gute Stimmung auf dem deutschen Beteiligungsmarkt

Verlautbarung der KfW in Zusammenarbeit mit der BVK

Gute Stimmung auf dem deutschen Beteiligungsmarkt

Nach einem sehr guten 1. Quartal erreichte der deutsche Beteiligungsmarkt im Frühsommer einen neuen Rekordwert im Geschäftsklimaindex des German Private Equity Barometers: Der Index stieg im 2. Quartal 2018 auf 77,1 Saldenpunkte und damit um 10,4 Zähler. Sowohl die Geschäftslage als auch die Geschäftserwartung erzielen damit Bestwerte. Für die aktuelle Geschäftslage klettert der Indikator auf 79,6 Saldenpunkte (+8,4), für die Geschäftserwartung auf 74,5 Saldenpunkte (+12,4).

Die verstärkte Nachfrage nach Beteiligungskapital verschafft dem Geschäftsklima Auftrieb: sowohl Quantität als auch Qualität des Dealflows ziehen deutlich an. Bei der Höhe der Nachfrage übertrifft der Indikator seinen bisherigen Bestwert von 2011. Der Qualitätsindikator verfehlt nur knapp seinen bisherigen Rekord.

Im Venture Capital-Markt erreicht das Geschäftsklima einen neuen Höchststand. Der Indikator steigt auf 72,5 Saldenpunkte (9,6 Zähler). Dabei wird der Bestwert des Vorquartals übertroffen (+ 5,6 auf 73,3 Saldenpunkte) und die Geschäftserwartung wird ebenfalls deutlich optimistischer. (+ 13,5 Zähler auf 71,8 Saldenpunkte).

Der Konflikt zwischen den USA auf der einen sowie der EU und China auf der anderen Seite geht auch am deutschen Beteiligungskapitalmarkt nicht spurlos vorbei. Für die Exportwirtschaft ist zu hoffen, dass dieser Konflikt bald gelöst wird. Für die Entwicklung des deutschen VC-Marktes wäre eine längerfristige Phase ohne größere Verwerfungen wünschenswert, damit Investoren nachhaltig Vertrauen fassen können.

Derzeit besteht die längste und stabilste Aufschwungphase in der Geschichte des deutschen Beteiligungsmarktes. Durch die aktuellen Wachstumsprozesse kann der Markt sich vor möglichen zukünftigen Rückschlägen wappnen. Ein Abschwung ist aktuell nicht in Sicht. Die Bewertungen des Dealflow lassen vermuten, dass Start-Ups und Mittelstand weiter wachsen und Beteiligungskapital hier eine entscheidende Rolle spielt. Das zunehmende Interesse der Investoren erleichtert das Fundraising und das Exit-Umfeld bleibt freundlich.

Das German Private Equity Barometer wird von der KfW zusammen mit dem Bundesverband deutscher Kapitalgesellschaften e. V. (BVK) berechnet.

Unternehmensberatung für Existenzgründung seit 1996

Experte für Businessplanerstellung und KfW-Gründerkredite

Firmenkontakt
imc Unternehmensberatung
Andreas Idelmann
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0211 – 911 82 196
idelmann@imc-services.de
http://www.imc-services.de

Pressekontakt
imc Unternehmensberatung
Andreas Idelmann
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0211 – 911 82 196
info@imc-services.de
http://www.imc-services.de

Quelle: pr-gateway.de<br

Pascal Rösler startet zu seiner dritten Tour an die Salzach

Pascal Rösler startet zu seiner dritten Tour an die Salzach

Der Pure Water for Generations-Gründer setzt seine Reihe von SUP-Fluss-Touren fort – Start am 2. September 2018 – Neues Filmprojekt geplant – Besuch beim Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier

München/Österreich, 24. August 2018. Der SUP-Sportler und Umweltaktivist Pascal Rösler (45) setzt seine Reihe von Fluss-Touren fort. Nachdem er die Donau zuerst von München nach Wien und dann von München an das Schwarze Meer auf einem Stand-up-Paddle-Board befahren hat, hat sich Pascal Rösler diesmal einen der Zuflüsse, die Salzach vorgenommen. “Bei meinen Aktionen geht es mir nicht um Höher-Schneller-Weiter, vielmehr möchte ich im Umfeld der Donau für einen bewussteren Umgang mit der wertvollen Ressource Wasser werben. Wir verfolgen mit dem Verein Pure Water for Generations (PWfG) die Vision, das Wasser der Donau in 25 Jahren trinkbar zu machen”, erklärt Pascal Rösler zu seinem neuen Projekt.

Salzach ist einer der größten Alpenflüsse

Daher fiel bei der diesjährigen Tour die Wahl auf die Salzach, einer der größten Alpenflüsse mit einer Länge von 225 Kilometern. Die Salzach mündet in den Inn, der ein wichtiger Zufluss der Donau ist. Die Salzach entspringt auf einer Höhe von 2.300 Metern oberhalb von Königsleiten in den österreichischen Alpen und fließt dann durch St. Johann, Hallein, Salzburg, Laufen und Burghausen in den Inn.

Die untere Salzach ist auf einer Länge von 60 Kilometern der letzte freie und ungestaute Alpenfluss Bayerns und Österreichs. Die SUP-Tour von Pascal Rösler dauert von Sonntag, 2. September 2018, eine Woche lang bis zum 9. September 2018. Bei der Durchführung und Planung wird er unterstützt von der Aktionsgemeinschaft “Lebensraum Salzach”, der über zwanzig bayerische und österreichische Naturschutz-, Fischerei- und Kanuverbände sowie die Stadt Burghausen angehören. Sie setzt sich seit über 30 Jahren für den Erhalt der Salzach als Naturfluss ein.

Besuch beim Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier

Unterbrochen wird die diesjährige SUP-Tour durch einen Besuch von Pascal Rösler beim deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Aufgrund der intensiven Bemühungen des Vereins Pure Water for Generations, möglichst viele Menschen für den Erhalt der Qualität des Wassers zu inspirieren, wurde Pascal Rösler zum Sommerfest des Bundespräsidenten in Berlin eingeladen.

Kommunikation und Kennenlernen an den Standorten

An den Stationen der SUP-Tour entlang der Salzach wird es Gesprächsrunden mit Wasserexperten, Politikern, Umweltorganisationen und Anrainern geben. Pascal Rösler bringt aus diesem Grunde auf seiner Tour auch “DIE BLAUE BANK” mit, die als Kommunikationselement fungiert. Begleitet wird Pascal Rösler auf seiner Salzach-Tour von der österreichischen Musikerin GuGabriel ( www.gudrunliemberger.com/), die an den Zielorten unter anderem ihren Song “Pure Water” spielen wird.

Gemeinsames Paddeln als Abschluss

Den Abschluss der Tour am Sonntag, 9. September, bildet ein gemeinsames Paddeln von Tittmoning an die Salzach-Mündung auf einer Strecke von rund 27 Kilometern. Für alle “Wasserscheuen” gibt es auch die Möglichkeit, auf einer Plätte Pascal Rösler und die Mittpaddler auf der Salzach bis Burghausen zu begleiten. Die Tour startet um 9.30 Uhr mit einer Fahrt mittels Transferbus zum Startpunkt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

www.pure-water-for-generations.com

Kontakt:

Pascal Rösler (Vorstand Pure Water for Generations e.V.),

pascal@pwfg.blue, +49 / (0)151 152 09 057

Bildquelle: Foto: Bettina Fassmer

PR und Kommunikation

Kontakt
Klartext PR
Alexander Görbing
Jesuitengasse 2 2
86152 Augsburg
01605560471
alexander@goerbing-klartextpr.de
http://www.pure-water-for-generations.com

Quelle: pr-gateway.de<br